24.07.2017, 13:18 Uhr

Die Mohnblüte ist vorbei – jetzt kommt die Kapselzeit

„Alles was Recht ist“: Freude im Mohndorf Armschlag – Leopold Frühwirth, Obm. Franz Höfer, Markus & Stefan Weinmann (v.l.). (Foto: privat)
SCHÖNBACH/ARMSCHLAG. Die Kloster-Schul-Werkstätten flechteten im Auftrag des Mohndorfs Armschlag die Riesenmohnkapsel neu. Nach gut acht Jahren brauchte diese eine kosmetische Erneuerung. Mehr als 40 Stunden arbeitete die Flechterin Hildegard Neumaier daran. Nach getaner Flechtung durfte der Obmann des Erlebnismuseumsvereins Schönbach das Unikat an die Mitarbeiter des Mohndorfs übergeben. Leopold Frühwirth, Stefan und Markus Weinmann installierten diese mitten im Mohngarten, wo diese frei zugänglich für alle Gäste ist. Die Mohnblüte ist zwar jetzt vorbei, jedoch ist die Riesenmohnkapsel einen Besuch des Mohngartens in Armschlag auf alle Fälle wert.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.