04.10.2017, 09:49 Uhr

SONNENTOR: Palmölfrei aus Überzeugung!

Palmölfreie Produkte: Bei SONNENTOR ist seit Ende 2015 das komplette Sortiment palmölfrei. (Foto: SONNENTOR)
SPRÖGNITZ. Der aktuelle Greenpeace-Test bringt das heiß diskutierte Thema „Palmöl“ wieder in aller Munde. Beim Kräuter- und Gewürzspezialisten SONNENTOR ist bereits seit Ende 2015 das komplette Sortiment palmölfrei. Der Grund: Die Firma wollte die gravierenden Nachteile für Umwelt, Bauern und Tiere, die mit der Massenproduktion des Fettes einhergehen, nicht länger billigen.
„Die persönlichen Erfahrungen unseres Vertriebspartners in Asien haben uns bereits 2013 zu diesem drastischen Schritt veranlasst. Die Umstellung war eine Herausforderung, aber erfolgreich. Wir sind nicht bereit die mit der Palmölproduktion verbundene Naturzerstörung und das Gesundheitsrisiko für Konsumenten in Kauf zu nehmen und setzen daher auf Diversität und umweltverträgliche Alternativen“, betont SONNENTOR Gründer Johannes Gutmann und ergänzt: „Ich hoffe, dass die aktuelle Diskussion ein langfristiges Umdenken in der Lebensmittelindustrie zur Folge hat."
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.