24.04.2016, 14:52 Uhr

Alkoholisierter Lenker übersah Pkw – drei Verletzte

Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt. (Foto: Ssogras - Fotolia)

Im Gemeindegebiet Uttendorf ereignte sich ein Unfall, bei dem ein Lenker, eine Lenkerin und die Tochter der Lenkerin verletzt wurden.

UTTENDORF. Eine Frau aus Mauerkirchen lenkte laut Polizei am 24. April gegen 4:55 Uhr ihren Pkw auf der Braunauer Bundesstraße B147 von Uttendorf kommend in Richtung Burgkirchen. Am Beifahrersitz saß ihre Tochter. Zur selben Zeit lenkte ein Pensionist aus Mining seinen Pkw auf der Mauerkirchner Bundesstraße B142. An der Kreuzung mit der B147 hielt er seinen Pkw an und dürfte den von links kommenden, aber bevorrangten Pkw übersehen haben.

Beide Autos kollidierten rechtwinkelig miteinander. Alle Beteiligten wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Braunau am Inn gebracht. Ein Alkotest bei dem Pensionisten verlief positiv und ergab einen Messwert von 0,6 Promille.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.