Top-Nachrichten - Braunau

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

6.208 haben Braunau als Favorit hinzugefügt
9

1. Paracycling-Europameisterschaft
12,3 fordernde Kilometer durch Lochen

Am 4. Juni startet die internationale Paracycler-Elite in Lochen zur Europameisterschaft. Es gilt einen 12,3 Kilometer langer Rundweg zu meistern. OBERÖSTERREICH, LOCHEN. Oberösterreich ist Austragungsort der 1. Europameisterschaften im Paracycling und der Upper Austria Cycling Tour. Vom 3. bis 6. Juni werden die Behindertensportler an den Etappenorten Schwanenstadt, Lochen, Pichl bei Wels und Peuerbach um den Europameistertitel und die Einzel- und Teamteilnehmer um den Gesamtsieg kämpfen. ...

Johann Kreuzeder alias "Neuhauser Hans" macht seit rund zehn Jahren die Straßenränder von Mattsee bis Perwang müllfrei. Johann Kreuzeder alias "Neuhauser Hans" macht seit rund zehn Jahren die Straßenränder von Mattsee bis Perwang müllfrei. Johann Kreuzeder alias "Neuhauser Hans" macht seit rund zehn Jahren die Straßenränder von Mattsee bis Perwang müllfrei.

Müllsammler in Palting
"Es miassat ned sei"

Dosen, Plastikflaschen, Glasflaschen aber auch Nummernschilder und Geldtaschen: Johann Kreuzeder alias "Neihausa Håns" spaziert seit zehn Jahren von Perwang Richtung Lochen und Mattsee und sammelt Müll. Müll, den andere Leute unter anderem aus dem fahrenden Auto werfen. PERWANG. "Ois hod damit ångfånga, dass mir mei Hausoazt empfohlen håt, i soit spazieren gehen. Und då hats mi dånn gärgert, dass då immer so viel Zeig rumglegn is", erinnert sich Johann Kreuzeder alias "Neihausa Håns". Seither...

Die beiden Mediziner Johann Auer (l.) und Dietmar Reitgruber vom Krankenhaus St. Josef Braunau verfassten zwei Fachpublikationen. Die beiden Mediziner Johann Auer (l.) und Dietmar Reitgruber vom Krankenhaus St. Josef Braunau verfassten zwei Fachpublikationen. Die beiden Mediziner Johann Auer (l.) und Dietmar Reitgruber vom Krankenhaus St. Josef Braunau verfassten zwei Fachpublikationen.

Krankenhaus St. Josef Braunau
Zwei Fachbücher zu Intensivmedizin

Die beiden Ärzte Johann Auer, Leiter der Inneren Medizin 1 sowie der Intensivstation hat gemeinsam mit seinem Kollegen Dietmar Reitgruber zwei Fachpublikationen zur Intensivmedizin präsentiert. BRAUNAU. „Es ist uns ein großes Anliegen, dass wir unser Wissen und unsere Erfahrungen, die wir in der tagtäglichen Arbeit sammeln, an Kolleginnen und Kollegen, vor allem auch an junge Medizinerinnen und Mediziner in der Ausbildung, weitergeben können. Das Buch ‚Internistische Intensivmedizin für...

Florian Grünberger (WKO Schärding), Klemens Steidl (WKO Braunau), Thomas Stottan (Audio Mobil), Josef Heißbauer (WKO Ried) und Thomas Kramesberger (BezirksRundschau OÖ) bei der InnViertler-Preisübergabe (v.l.n.r.). Florian Grünberger (WKO Schärding), Klemens Steidl (WKO Braunau), Thomas Stottan (Audio Mobil), Josef Heißbauer (WKO Ried) und Thomas Kramesberger (BezirksRundschau OÖ) bei der InnViertler-Preisübergabe (v.l.n.r.). Florian Grünberger (WKO Schärding), Klemens Steidl (WKO Braunau), Thomas Stottan (Audio Mobil), Josef Heißbauer (WKO Ried) und Thomas Kramesberger (BezirksRundschau OÖ) bei der InnViertler-Preisübergabe (v.l.n.r.).
Video 3

Wirtschaftspreis
Audio Mobil sichert sich den "Innviertler 2021"

Das Ranshofner Unternehmen Audio Mobil Elektronik GmbH sicherte sich den Wirtschaftspreis "Innviertler 2021" in der Kategorie "10 bis 49 Mitarbeiter". Die Preisverleihung fand, coronabedingt, in kleinem Rahmen statt. RANSHOFEN (kat). "Das ist ein wichtiges und positives Signal für unsere Mitarbeiter, als auch für unsere regionalen Partner", freut sich Thomas Stottan, Geschäftsführer des Ranshofner Unternehmens Audio Mobil Elektronik GmbH über den "Innviertler 2021". Das Unternehmen, dass sich...

3

"Do raucht da Kopf!"
Bezirksentscheid 4er Cup der Landjugend Braunau

Sogar durch die Bildschirme konnte man die Rädchen in den Köpfen der 120 Teilnehmer beim diesjährigen 4er Cup rattern sehen. Online, aber nicht weniger schwierig, fand heuer der 4er Cup am 11.04.2021 statt. Die gemischten 30 Teams aus Jungs und Mädels mussten bei diesem Wettbewerb ihr Wissen und auch ihr Rateglück unter Beweis stellen. Unter genauen Zeitangaben bewältigten sie Onlinefragebögen zu Themen wie Unterwegs in Österreich, Brauchtum, Tier -und Pflanzenwelt und vieles mehr. Der...

Kinder ab acht Jahren sind herzlich zum Lauftreff eingeladen.Kinder ab acht Jahren sind herzlich zum Lauftreff eingeladen.Kinder ab acht Jahren sind herzlich zum Lauftreff eingeladen.

Sportverein Lengau
Lauftreffs für sportbegeisterte Kids

Der Sportverein Lengau bietet für junge Sportler ab Ende April einen wöchentlichen Lauftreff an. Mitmachen darf jeder, der Lust hat. LENGAU. Damit sportbegeisterte Kids und Jugendliche auf ihre Kosten kommen, bietet der Sportverein (SV) Lengau, im April jeden Freitag ab 17 Uhr einen Lauftreff für junge Sporler an. Einige Restplätze sind noch verfügbar. Gestartet wird beim Vereinsheim. Ab Mai finden die wöchentlichen Treffen dann ab 18 Uhr statt. Gelaufen wird nur draußen, die Kinder werden von...

Neues Buch von Herta Blamauer
„Die Tochter“ und deren Rückkehr ins Leben

Autorin Herta Blamauer erzählt auf 436 Seiten eine Geschichte über die Beziehung zwischen Mutter und Tochter, die Suche nach den Wurzeln und das Ringen um die eigene Identität. BRAUNAU. „Die Tochter“ ist das zweite Buch der Braunauer Autorin Herta Blamauer. Der Roman ist im „Verlag am Rande“ erschienen und erzählt – als Fortsetzung ihres ersten Werks – vor allem die Geschichte der Tochter von Maddalena, die nach einem Selbstmordversuch um eine Rückkehr ins Leben ringt. Zum Inhalt Maria Rosa...

Rund 20 Millionen flossen in den letzten Jahren in die Infrastruktur im Bezirk Braunau. Rund 20 Millionen flossen in den letzten Jahren in die Infrastruktur im Bezirk Braunau. Rund 20 Millionen flossen in den letzten Jahren in die Infrastruktur im Bezirk Braunau.
2

Landesrat Günther Steinkellner
"Finanzielle Mittel für Umfahrung Mattighofen-Munderfing gesichert"

Ein neuer Kreisverkehr in Altheim, der erste Abschnitt der Umfahrung Mattighofen-Munderfing, Geh- und Radwege: Auf den Straßen im Bezirk Braunau ist in den letzten Jahren einiges geschehen. BEZIRK BRAUNAU. "Das Innviertel ist ein wichtiger und prosperierender Wirtschafts- und Lebensraum. Der infrastrukturelle Nachholbedarf wird konsequent abgearbeitet, was die zahlreichen Maßnahmen und Initiativen der letzten Jahre belegen", betont Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner.  Neben...

Im Internet gibt es mittlerweile einige Medienkompetenz-Tests.Im Internet gibt es mittlerweile einige Medienkompetenz-Tests.Im Internet gibt es mittlerweile einige Medienkompetenz-Tests.
4

Fake News
„Nichts ungeprüft weiterverbreiten!“

Brigitte Groder vom Jugendservice Braunau und Matthias Jax von Safer Internet klären auf, über Motive und Gefahren von Falschmeldungen. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Es ist oft nicht leicht, Falschmeldungen zu entlarven. Das zeigt auch das jüngste Beispiel eines Bildschirmfotos, das Anfang April über WhatsApp die Runde machte. Es handelte sich um einen angeblichen Onlinebericht der BezirksRundschau, in dem behauptet wurde, dass Hochburg-Ach aufgrund der steigenden Covid-Fälle komplett abgeriegelt...

Verena Obermaier freut sich: Der erste Innviertler Spargel sprießt. Verena Obermaier freut sich: Der erste Innviertler Spargel sprießt. Verena Obermaier freut sich: Der erste Innviertler Spargel sprießt.
5

Spargel aus dem Innviertel
Erste Ernte ab Anfang Mai

Spargel aus dem Innviertel. Gab es nicht. Bislang. Heuer ändert sich das. Verena Obermaier ist die erste Bäuerin im Innviertel, die das Frühlingsgemüse anbaut. PISCHELSDORF. "Wir bauen unser Angebot an Feldgemüse stetig aus und wollten eine Frucht, die ohne Glashaus auskommt. Da sind wir auf den Spargel gekommen", erklärt Verena Obermaier. Die Bäuerin aus Pischelsdorf betreibt seit zwei Jahren einen Selbstbedienungsstand und verkauft dort ihr eigenes saisonales Obst und Gemüse. Spargelanbau ist...

Johann Kreuzeder alias "Neuhauser Hans" macht seit rund zehn Jahren die Straßenränder von Mattsee bis Perwang müllfrei.
Die beiden Mediziner Johann Auer (l.) und Dietmar Reitgruber vom Krankenhaus St. Josef Braunau verfassten zwei Fachpublikationen.
Florian Grünberger (WKO Schärding), Klemens Steidl (WKO Braunau), Thomas Stottan (Audio Mobil), Josef Heißbauer (WKO Ried) und Thomas Kramesberger (BezirksRundschau OÖ) bei der InnViertler-Preisübergabe (v.l.n.r.).
Kinder ab acht Jahren sind herzlich zum Lauftreff eingeladen.
Rund 20 Millionen flossen in den letzten Jahren in die Infrastruktur im Bezirk Braunau.
Im Internet gibt es mittlerweile einige Medienkompetenz-Tests.
Verena Obermaier freut sich: Der erste Innviertler Spargel sprießt.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
2 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Lokales

Das Corona-Virus SARS-CoV-2 bestimmt den Alltag der Österreicher bereits seit Mitte März des vergangenen Jahres.
59 3 14

Corona-Fälle in Oberösterreich
4.089 Corona-Infizierte, 413 Neuinfektionen, 1.691 Verstorbene

Die Corona Zahlen heute: Mit Stand Freitag, 23. April 2021, 8 Uhr, gibt es in Oberösterreich 4.089 "aktive" Fälle bestätigter Corona-Infektionen. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 413 neue Infektionen gemeldet worden. Bisher sind 1.691 Menschen mit einer Corona-Erkrankung verstorben. 239 (-19/24 Stunden) Corona-Kranke werden derzeit in den oö. Spitälern behandelt. 62 (+1) davon befinden sich auf einer Intensivstation. Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen Daten zu Lage in OÖ...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Robert Wimmer (r.) und sein Amtsvorgänger Rüdiger Buchholz (l.) mit Franz Schausberger (m.), Schülern und der Schulleitung des Seminar Schlosses Bogenhofen

Franz Schausberger
Zu Besuch im Europareservat Unterer Inn

Der Präsident des Instituts der Regionen Europas (IRE) Franz Schausberger besuchte den Bezirk Braunau und überzeugte sich selbst von der Schönheit des "Europareservats Unterer Inn". BRAUNAU. Sanfter Tourismus als Chance für die Region: Auf Einladung von Braunaus Kulturreferenten Zoran Šijaković besuchte Franz Schausberger, Präsident des Instituts der Regionen Europas (IRE) und Sonderberater der europäischen Kommission das Schloss Bogenhofen. Dabei berichteten Robert Wimmer, Bürgermeister der...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Leser Stefan Ziekel hat uns ein wunderbares Landschaftsbild zugesandt.

Leserfoto aus Burgkirchen
Internationaler Tag der Streuobstwiese

Unser Leser Stefan Ziekel aus Burgkirchen hat uns wieder ein Leserfoto zugeschickt: Mit dem Bild, aufgenommen in Burgkirchen, möchte Ziekel an den "Internationalen Tag der Streuobstwiese" erinnern. BURGKIRCHEN. "Ein Apfelbaum vor der Haustür, ein Obst- und Schattenspender mit einem schönen Ausblick auf den Watzmann": Mit diesen Worten beschreibt unser Leser Stefan Ziekel aus Burgkirchen sein Landschaftsbild. Aufgenommen wurde das Foto beim "Hummelsbergerhof" in der Ortschaft Fürch in...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
4

UPDATE zum Banküberfall in St. Pantaleon
Täter festgenommen und Teil der Beute sichergestellt

UPDATE vom 22. April 2021: ST. PANTALEON. Das Landeskriminalamt OÖ konnte in Zusammenarbeit mit Kriminalbeamten der Polizeiinspektion Ostermiething und der Einsatzgruppe für Straßenkriminalität, am 21. April gegen 10.30 Uhr, über Anordnung der Staatsanwaltschaft Ried, einen 39-jährigen bosnischen Staatsbürger festnehmen. Mehrere Zeugen konnten den Räuber und sein Fluchtfahrzeug nach der Tat wahrnehmen, wodurch der vorerst Unbekannte nun ausfindig gemacht und festgenommen werden konnte. Ein Teil...

  • Braunau
  • Elisabeth Klein

Politik

Johann Ebenherr aus St. Pantaleon ist Bezirksobmann der "Bürgerlisten Oberösterreich" (BLOÖ).

Bürgerlisten Oberösterreich
Eberherr ist neuer Bezirksobmann

Johann Eberherr aus St. Pantaleon ist nicht nur Gründungsmitglied, sondern nun auch Bezirksobmann der "Bürgerlisten Oberösterreich". In seiner Heimatgemeinde ist Eberherr bereits seit 20 Jahren mit einer Bürgerliste politisch aktiv.  ST. PANTALEON. Die "Bürgerlisten Oberösterreich" (BLOÖ) sind ein Zusammenschluss von unabhängigen, regionalen Bürgerlisten, wie beispielsweise der "Offenen Gemeindeliste" in St. Pantaleon, deren Gründer, Johann Eberherr, nun auch Bezirksobmann der BLOÖ ist. ...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Daniela Probst (OÖVP) ist Bürgermeisterkandidatin in Schwand im Innkreis.
2

Politische Quereinsteigerin in Schwand
Daniela Probst kandidiert als Bürgermeisterin

Nach 19 Jahren im Amt, tritt Bürgermeister Johann Prielhofer (ÖVP) im Herbst nicht mehr zur Wahl an. Mit Daniela Probst wird sich eine politische Quereinsteigerin der Bürgermeisterinnenwahl stellen.  SCHWAND IM INNKREIS. "Es ist nicht leicht, Menschen zu finden, die nicht nur die Bereitschaft haben, sondern auch die zeitlichen Ressourcen freimachen, um sich diesem Amt des Bürgermeisters zu widmen. Umso mehr freue ich mich, dass Daniela Probst sich entschieden hat, ihre bisherige berufliche...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Entlastung
Oberösterreich steigt auf die Gebührenbremse

Das Land Oberösterreich verzichtet heuer auf die vorgesehene Inflationsanpassung bei Kommissionsgebühren und senkt die Jagdabgabe. OÖ. Konkret wird heuer auf die vorgesehene Inflationsanpassung (mehr als zehn Prozent) bei Kommissionsgebühren verzichtet. Dazu gehören etwa KFZ-Genehmigungen, Bauverhandlungen, Ziviltechnikerprüfungen oder Bewilligung von Röntgenanlagen etc. Das Land OÖ verzichtet durch diese Entlastung heuer auf 150.000 Euro. Die Gemeinden auf etwa 60.000 Euro. Der entsprechende...

  • Oberösterreich
  • Birgit Leitner
Rudolf Meindl übergibt an Johann Wallner.

FPÖ Lengau
Johann Wallner ist neuer Ortsparteiobmann

Johann Wallner wurde einstimmig zum Nachfolger von Rudolf Meindl gewählt. LENGAU. Unter Einhaltung der coronabedingten Auflagen wurde der Ortsparteitag in Lengau durchgeführt. Bezirksparteiobmann-Stellvertreter und Ortsparteiobmann Rudolf Meindl übergab seine Funktion an Johann Wallner, der einstimmig gewählt wurde. In die Ortsparteileitung wurden weiters gewählt: Rudolf Meindl, Sabine Meindl, Johannes Steinberger, Josef Lugstein und Birgit Letzer. „Für die Wahl im Herbst wird sich die FPÖ...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Regionauten-Community

Flurreinigungsaktion Maria Schmolln - Vertreter der Ortsparteien - v.l.n.r. Vize-Bürgermeisterin Christine Forstenpointner (ÖVP), ÖVP-Fraktionsobmann Günther Schickbauer, Bürgermeister Norbert Heller (ÖVP), Herbert Liedl (FPÖ), SPÖ-Fraktionsobfrau Melanie Wohlfarter, FPÖ-Fraktionsobmann Johann Köhl
2

Flurreinigungsaktion
Flurreinigungsaktion Maria Schmolln

Am 17. April 2021 fand in Maria Schmolln die alljährliche Flurreinigungsaktion statt. Organisiert wurde die Flurreinigungsaktion wieder vom Umweltausschuss der Gemeinde. Es beteiligten sich Vertreter aller Ortsparteien, zahlreiche Freiwillige aus den Vereinen, sowie etliche Volksschulkinder und deren Eltern. Insgesamt 45 Müllsäcke wurden bei der Aktion gefüllt. „Es freut mich besonders, dass sich so viele Freiwillige bei der heurigen Flurreinigungsaktion beteiligt haben und wir uns gemeinsam...

  • Braunau
  • Magdalena Sattlecker
Viktoria Finsterer aus Wildenau hat sich mit ihrer Selbstständigkeit einen Traum erfüllt.
2

Jungunternehmerin Viktoria Finsterer
"Man muss das Rad nicht neu erfinden, eventuell nur lackieren"

WILDENAU (gru). Die 25-jährige Mama und Unternehmerin Viktoria Finsterer wohnt mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter im kürzlich renovierten Elternhaus in Wildenau. Nach einem frühen Schicksalsschlag begab sie sich auf Spurensuche nach sich selbst. Viktoria, du hast bereits drei Lehren positiv abgeschlossen, aber deine Erfüllung hast du in diesen Berufen nicht gefunden? Viktoria Finsterer: Nicht wirklich. Mit 18 schloss ich die Ausbildung zur Friseurin ab, anschließend begann ich eine...

  • Braunau
  • Julia Gruber
vl.: Tourey, Nedeljkovic, Aziri
8

HTL Braunau
Zukunftsträchtige Projekte mit Digi-Bonus ausgezeichnet

Der Digi-Bonus des größten österreichischen Wettbewerbs für Diplomarbeiten „Jugend Innovativ“ wird für Projekte vergeben, die sich nicht nur um den aktuellen Stand des Projektes kümmern, sondern auch die Weiterentwicklung in den nächsten Jahren und die Relevanz von digitalen Aspekten für das Projekt im Blick haben. Allein aus der HTL Braunau wurden dieses Jahr insgesamt acht Projekt-Teams ausgewählt, die den Bonus in Höhe von je 300 Euro erhalten. Die Originalität und Kreativität sowie die...

  • Braunau
  • HTL Braunau
1

zum Gemeinderat Mattighofen
Leserbrief zu „Neuer Standort für Juz ist beschlossene Sache“

Der Einsatz möglichst rasch wieder das JUZ in Mattighofen zu eröffnen ist eigentlich sehr erfreulich, jedoch der Schein trügt. Wie berichtet kam es Ende 2019 zur Schließung. Als Stadtrat habe ich nur unter Vorbehalt meine Zustimmung gegeben, wenn es einen Alternativ-Raum für die Jugendlichen gäbe. 2020 und auch 2021 hat sich alles etwas anders ergeben, jedoch war mit dem vorigen Jugendzentrums-Betreiber vom Bürgermeister und dem Jugendausschussobmann bereits eine Weiterführung durch den...

  • Braunau
  • Daniel Lang

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Mit Abstand gut trainiert: Die Laufgruppe Bora hat das Training wieder aufgenommen und ist motiviert den je – trotz der Corona-Maßnahmen.
1 1 6

Jugend-Laufgruppe Bora
Munderfinger Nachwuchsläufer: "Endlich wieder zurück im Training"

Beschriftete Trinkflaschen, Maske und Abstand: Sport in Zeiten von Corona. Die Maßnahmen halten die Kids der Bora Laufgruppe aus Mattighofen nicht vom Training ab.  MUNDERFING. Endlich wieder gemeinsam auspowern, Spaß haben und sich batteln: Seit Ende März trainiert die Laufgruppe Bora wieder regelmäßig. Mit Abstand, aber gemeinsam. Die Kids freuts: "Mir ist die Bewegung in der Gruppe abgegangen. Klar, kann man auch alleine Sport machen, aber es ist eben viel lustiger in der Gruppe zu...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
Kinder ab acht Jahren sind herzlich zum Lauftreff eingeladen.

Sportverein Lengau
Lauftreffs für sportbegeisterte Kids

Der Sportverein Lengau bietet für junge Sportler ab Ende April einen wöchentlichen Lauftreff an. Mitmachen darf jeder, der Lust hat. LENGAU. Damit sportbegeisterte Kids und Jugendliche auf ihre Kosten kommen, bietet der Sportverein (SV) Lengau, im April jeden Freitag ab 17 Uhr einen Lauftreff für junge Sporler an. Einige Restplätze sind noch verfügbar. Gestartet wird beim Vereinsheim. Ab Mai finden die wöchentlichen Treffen dann ab 18 Uhr statt. Gelaufen wird nur draußen, die Kinder werden von...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
9

1. Paracycling-Europameisterschaft
12,3 fordernde Kilometer durch Lochen

Am 4. Juni startet die internationale Paracycler-Elite in Lochen zur Europameisterschaft. Es gilt einen 12,3 Kilometer langer Rundweg zu meistern. OBERÖSTERREICH, LOCHEN. Oberösterreich ist Austragungsort der 1. Europameisterschaften im Paracycling und der Upper Austria Cycling Tour. Vom 3. bis 6. Juni werden die Behindertensportler an den Etappenorten Schwanenstadt, Lochen, Pichl bei Wels und Peuerbach um den Europameistertitel und die Einzel- und Teamteilnehmer um den Gesamtsieg kämpfen. ...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
In diesem Sommer finden in Neukirchen zwei Fußballcamps statt.

Kickernachwuchs aufgepasst
Sommerliches Tikitaka-Camp in Neukirchen

NEUKIRCHEN. Das Tikitaka-Camp bringt Bewegung nach Neukirchen. Unter der Leitung von Trainer Markus Heimberger finden im Sommer zwei Fußballcamps statt. Von 12. bis 14. Juli organisiert Heimberger das Tikitaka-Torwartcamp. Ein Technik- und Bewegungscamp findet von 15. bis 17. Juli statt. Alle Informationen dazu finden Sie unter move4kids.at, Anmeldung bei Helmut Söllinger unter 0664/104 54 45 oder helmut.soellinger@aon.at.

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Wirtschaft

Johanna Urkauf, Eigentümerin und Geschäftsführerin, Stefan Limbrunner, Geschäftsführer und Klimalandesrat Stefan Kaineder (v.l.n.r.).

Stefan Kaineder zu Besuch in Mattighofen
KTM Bike Industies radelt in die Zukunft

Oberösterreichs Klimalandesrat Stefan Kaineder stattete dem Weltkonzern KTM Bike Industries mit Sitz in Mattighofen einen Besuch ab. Im Unternehmen setzt man auf nachhaltige Energieerzeugung und radelt in die klimaneutrale Zukunft. MATTIGHOFEN. "Klimaneutralität 2040 ist eine riesige Herausforderung, aber auch die einzige Möglichkeit, dass wir unseren Kindern und Enkelkindern einen funktionierenden Planeten übergeben können. Damit wir aber dieses Ziel erreichen, muss es uns gelingen, dass auch...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
3

Ferien im Betrieb
Palfinger Lengau bietet Kinderbetreuung im Sommer an

„Ferien im Betrieb“, ein Angebot der Kinderfreunde, sorgt in den Sommermonaten für eine Entlastung der Eltern. Es handelt sich um eine Form der Kindertagesbetreuung im Unternehmen und richtet sich an Vier- bis Zwölfjährige. Palfinger ist heuer zum vierten Mal dabei. LENGAU. Die neunwöchigen Sommerferien stellen Eltern alle Jahre wieder vor eine große Herausforderung. Im heurigen Sommer verschärfen sich die Probleme. Denn zahlreiche Eltern haben aufgrund der Schulschließungen teilweise ihren...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Vier Bionik-Schülerinnen der HTL Braunau entwickelten einen automatischen, mobilen Aufzuchtstall für Küken.

Für glückliche Piepmätze
Der innovative Hühnerstall

HTL-Schülerinnen bauen automatischen, mobilen Aufzuchtstall mit Technik von B&R. BRAUNAU, EGGELSBERG. Einen automatischen, mobilen Aufzuchtstall für Küken haben vier Bionik-Schülerinnen der HTL Braunau im Rahmen ihres Maturaprojektes entwickelt. Im Vergleich zu konventionellen Ställen bietet der neue Stall Vorteile für Mensch, Tier und Natur. Die Technik dafür kommt vom Eggelsberger Automatisierungsspezialisten B&R. Die Aufzucht von Küken ist mit viel Zeit und Arbeit verbunden: Neben Futter und...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
1 2

Wiedereröffnung nach Umbau
Norma Mattighofen öffnet am 3. Mai

Lebensmittel-Diskonter „Norma“ eröffnet am 3. Mai 2021 wieder in Mattighofen. Nach einem mehrmonatigen Umbau präsentiert sich die Filiale größer und moderner. MATTIGHOFEN. Norma hat im Jahr 2020 erneut ein deutliches Umsatzplus erzielt. Zwar liegt man gemessen an der Filialanzahl noch immer weit hinter anderen Diskontern, doch aufgrund der günstigen Kostenstruktur und des speziellen Sortiments kann sich Norma gegen andere durchsetzen. Man will mit Aktionsartikeln in Nischen punkten, die der...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Leute

Josef Pühringer (1. v. l.), Franz Moser (2. v. r.) , Franz Wimmer (1.v. r) und Anton Auer (2. v. l) gratulierten Maria Mackinger im Beisein ihres Enkels, Johann Mackinger (3.v.r.), zum 100. Geburtstag.
1

Gratulation
Maria Mackinger aus Lochen am See feiert 100. Geburtstag

Der Landesobmann des Oö. Seniorenbundes und Landeshauptmann a.D., Josef Pühringer, gratulierte Maria Mackinger persönlich zum 100. Geburtstag. LOCHEN AM SEE. Anlässlich ihres 100. Geburtstages statteten Seniorenbund-Landesobmann LH a. D.  Josef Pühringer, der Bezirksobmann LAbg. a.D. Franz Moser, Bürgermeister Franz Wimmer sowie der ortsansässige Obmann Anton Auer Jubilarin Maria Mackinger einen Besuch ab und gratulierten ihr im Beisein ihres Enkels Johann Mackinger recht herzlich. Pühringer...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Frieda Stranzinger wurde 103 Jahre alt.

Frieda Stranzinger im 104. Lebensjahr verstorben
Polling trauert um seine Senior-„Kaiserlinde"-Wirtin

Verstorben ist „die älteste Wirtin Österreichs“, Frieda Stranzinger, aus Polling im Innkreis. Im stolzen Alter von 103 Jahren schlief sie am Mittwoch, den 14. April 2021, friedlich ein. POLLING IM INNKREIS. Wie oft hat sie wohl den Herd angemacht und wie viele Gäste mit ihrem selbstgerollten Kalbsbraten verwöhnt? Unvorstellbar, denn Frieda Stranzinger stand mehr als 70 Jahre in ihrer Wirtshausküche. Und das am Liebsten in Stöckelschuhen. Bis zum Ausbruch der Corona-Pandemie half sie immer noch...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
5

Künstler im Interview
„Würde ich nach dem Sinn des Lebens fragen, fände ich ihn in der Malerei“

Alexander Huemer zieht seine schöpferische Kraft aus der Musik und wird beim Malen zum Dirigent der Farbpinsel. EGGELSBERG (ebba). Kunden von „Huemer Naturkunst“ in Gundertshausen werden ihn kennen: Alexander Huemer ist seit 2009 Inhaber des beliebten Geschäftes. Der gelernte Gärtner und Florist ist auch studierter Künstler. In seinem Laden stellt er einige seiner Arbeiten aus. Seit mehr als 30 Jahren beschäftigt sich der 48-Jährige bereits mit der Malerei. Die BezirksRundschau hat ihn zum...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
3

Firmvorbereitung
Unter dem Motto „Face to Face“

Die Firmlinge aus Hochburg-Ach haben in der Fastenzeit ein besonderes Projekt umgesetzt. HOCHBURG-ACH. In dieser außergewöhnlichen Zeit ist es nahezu eine Herausforderung, den Menschen nicht nur über Video und WhatsApp zu begegnen. Die 29 Firmlinge der Pfarren Hochburg und Maria-Ach haben mit ihren Familien in der Fastenzeit ein tolles Projekt umgesetzt: Für die Klienten der Tageseinrichtung Lebenshilfe in Braunau wurde fleißig gebastelt und gebacken. Mehr als 60 Personen konnten am Dienstag in...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

Österreich

Die Corona-Zahlen bleiben stabil. In den letzten 24 Stunden wurden 2.329 Neuinfektionen und 29 Todesopfer registriert. Gastro und Hotels sollen ab 19. Mai aufsperren.
1 1 Aktion Video 2

Corona-Ticker Österreich
2.329 Neuinfektionen, heute wird Aufsperrplan verkündet

In unserem Corona-Ticker findest du nationale Entwicklungen zur Corona-Pandemie. Allgemeine Fragen: Informations-Hotline 0800 555 621. Bei Verdacht auf Infektion: 1450. Aktuelle Zahlen: AGES Dashboard:* 598.781 Laborbestätigte Fälle; 42.307 aktive Fälle; Genesene Fälle 546.700; Testungen 29.597.609 (Österreich Zeitraum 27.02.2020 bis 22.04.2021 0.00 Uhr). Die wichtigsten Corona-Nachrichten im Überblick: Testpflicht für vier Osttiroler Gemeinden endet am Samstag  Am Freitag wurden in Österreich...

  • Adrian Langer
Die ÖBB konnten die Passagierrückgänge ausgleichen.
3

Bis zu 90 % weniger Passagiere
Den ÖBB fielen 2020 die Fahrgäste aus

Die ÖBB haben im ersten Jahr der Ckorona-Pandemie einen dramatischen Schwund an Fahrgästen um rund 40 Prozent zu verzeichnen: Waren es im Jahr 2019 noch 477 Millionen Passagiere, die mit den ÖBB fuhren, sank die Zahl der Fahrgäste im Jahr 2020 auf 287 Millionen Passagiere (minus 190 Millionen). Das entspricht den Fahrgastzahlen Ende der 1980er Jahre. ÖSTERREICH. Trotz des Umsatzeinbruchs von 700 Millionen Euro sparten die ÖBB 380 Millionen Euro kein, und konnten über die Hälfte des...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Acht Frauen wurden heuer bereits vom Partner oder Ex ermordet.
1 1 3

Heinisch-Hosek
"Frauenmorde in Österreich sind erschütternd"

Nach dem Mord an einer Frau in Niederösterreich fordern die SPÖ-Frauen bundesweite Hochrisikofallkonferenzen und einen raschen Ausbau der Frauenberatungsstellen und Hilfseinrichtungen. Der Fall in Neulengabach war der achte Mord an einer Frau im heurigen Jahr. ÖSTERREICH. Schockiert zeigt sich SPÖ-Frauenvorsitzende Gabriele Heinisch-Hosek über die Ermordung einer Frau in Neulengbach. Ein 65-Jähriger soll bereits am Mittwoch seine 64-jährige Lebensgefährtin in der gemeinsamen Mietwohnung in...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Es braucht dringend einen gerechten und grünen Übergang weg von fossilen Brennstoffen, heißt es von Greenpeace Österreich.
Aktion 2

Gipfel
Greenpeace fordert konkretere Anstrengungen im Klimaschutz

Die Umweltschutzorganisation Greenpeace sieht positive Ansätze in den Ankündigungen des internationalen Klimagipfels, vermisst aber notwendige weitreichende und konkrete Maßnahmen in der Bekämpfung der Klimakatastrophe. ÖSTERREICH. Selbst mit neuen nationalen Klimazielen fehle nach wie vor ein klarer und solider Pfad zur Erreichung des 1,5 Grad-Ziels des rechtsverbindlichen Pariser Abkommens, so Greenpeace in einer Aussendung am Freitag. Teilweise stehen die Klimaziele mit der Vergabe von immer...

  • Maria Jelenko-Benedikt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.