Nachrichten - Grieskirchen & Eferding

Lokales

Die jungen Taufkirchner standen wieder im Fokus der diesjährigen Jungbürgerfeier.

Jungbürgerfeier 2018
Taufkirchen legte wieder Fokus auf die Jungen

TAUFKIRCHEN/TRATTNACH. Nicht umsonst wurde Taufkirchen im Herbst 2018 vom Land OÖ als "Junge Gemeinde" ausgezeichnet. Im Beisein von Bürgermeister Gerhard Schaur und den Mitgliedern des Jugendausschusses der Marktgemeinde fand die 10. Jungbürgerfeier für die Jugendlichen des Geburtsjahrganges 2000 statt. Die Obfrau des Jugendausschusses Regina Reiter motivierte alle Beteiligten zu einer Gruppenarbeit, bei der ein Gemeindeplan-Puzzle zusammengefügt werden musste. Anschließend hielten die...

  • 14.12.18
Herr Ing. Walter Arnreiter überreicht Bürgermeister Franz Kieslinger, Bauhofleiter Alex Haberl, Kindergartenpädagogin Maria Payrhuber und einigen Kindergartenkindern die großzügige Müslispende

Spende
Müslispende für den Kindergarten und die Krabbelstube

Unser Kindergarten ist schon lange um gesunde Ernährung bemüht. So haben wir vor Jahren das Projekt „gesunde Schulküche und gesunder Kindergarten“ gestartet. Mit ständigen laufenden Aktionen wird auf eine gesunde und ausgeglichene Ernährung unserer Kinder geachtet. Die Firma Arnreiter Mühle überraschte nun Bgm. Franz Kieslinger und Kindergartenpädagogin Maria Payrhuber mit 120 Packungen Müsli für alle Kinder unseres Kindergartens und der Krabbelstube. Die in Wallern verarbeiteten regionalen...

  • 14.12.18
  •  1

Spende
Laudate Kids unterstützen Christkind-Aktion

Die Laudate Kids und die Singgruppe Skalo überzeugten im Herbst wieder mit ihrem Gesangs- und Tanztalent. Zahlreiche Musikfreunde ließen sich die Vorstellungen zu "Paulus und seine Mission" in Waizenkirchen nicht entgehen. Einen Teilerlös dieses Musicals kommt nun dem BezirksRundschau-Christkind zugute. Dieses Jahr wird Jasmin Pauzenberger aus Kallham unterstützt. BezirksRundschau-Redaktionsleiterin Julia Mittermayr und Geschäftsstellenleiterin Constance Haslberger nahmen die Spende von...

  • 13.12.18
Alt-Bürgermeisters Karl Harrer verstarb am 10. Dezember 2018 im 81. Lebensjahr.

Nachruf
Meggenhofner Altbürgermeister Karl Harrer verstorben

MEGGENHOFEN. Am 10. Dezember verstarb Altbürgermeister und Ehrenbürger der Gemeinde Meggenhofen Karl Harrer im Alter von 80 Jahren. In der Zeit von 1967 bis 2001 war Harrer durchgehend politisch für seine  Heimatgemeinde tätig – als Gemeinderat, Gemeindevorstand, Vizebürgermeister und Bürgermeister. In die Funktionszeit als Ortschef fallen etwa der Neubau des Feuerwehrhauses und des Bauhofes, der Ausbau des Straßennetzes, die Errichtung eines naturnahmen Spielplatzes sowie der Weiterbau an...

  • 13.12.18
Hans Feizlmayr, Klaus Schatzl, Altbürgermeister Josef Dopler, Hubert Mairinger und Rudolf Hinterberger (v. l.).
2 Bilder

Auszeichnung
Seniorenbund-Ehrennadel für Hubert Mairinger

WAIZENKIRCHEN. Bei der Jahreshauptversammlung des Seniorenbundes in Waizenkirchen wurden wieder verdiente Mitglieder vor den Vorhang geholt. Im Vorstand gab es zudem einen Wechsel: Auf Hubert Mairinger folgt nun Rudolf Hinterberger als neuer Obmann. Hubert Mairinger hat die Funktion als Obmann des Seniorenbundes Waizenkirchen nach 12 Jahren zurückgelegt. Er hat damit nach 57 Jahren seine letzte Arbeit für die ÖVP beendet. Er war 36 Jahre im Gemeinderat und 30 Jahre als Vizebürgermeister...

  • 13.12.18
Muto-Restaurant-Chef Michael Steininger, Hotellerie-Fachgruppenobmann und hotspots-Obmann Michael Nell, Gastronomie-Fachgruppenobmann-Stv. Gerold Royda und Gastronomie-Fachgruppenobmann Thomas Mayr-Stockinger (v. l.).

Culinary Art Festival 2.0
„Gastronomie/Hotellerie: Das Richtige für mi“

OÖ. Trotz des unaufhaltsamen Anstiegs der Digitalisierung in der Wirtschaft, steht für Thomas Mayr-Stockinger, Obmann der oö. Fachgruppe Gastronomie, fest: „Der Mensch wird aus seiner Schlüsselrolle für den gesellschaftlichen Alltag niemals verdrängt werden können. Die menschliche Komponente wird in Zukunft in vielen Bereichen noch viel stärker an Bedeutung gewinnen.“ Positive Trendwende Ganz klar treffe dies auf den Tourismus zu, dessen Rolle als „Ausgleichsfaktor“ in einer immer...

  • 13.12.18
  •  1

Politik

Ulrike Kaser kandidiert für den Posten der Ortschefin in Meggenhofen.
2 Bilder

Bürgermeisterwahl
Ulrike Kaser (SPÖ) will Ortschefin von Meggenhofen werden

MEGGENHOFEN. Spannung darf man bei der Bürgermeisterwahl in Meggenhofen am 13. Jänner erwarten. Für die SPÖ geht Fraktionsobfrau Ulrike Kaser ins Rennen. Die 40-Jährige arbeitet als Energetikerin und macht gerade eine Ausbildung zur Mentaltrainerin. Acht Jahre lang war sie Betriebsrätin in der Eurotherme Bad Schallerbach. Seit 2015 engagiert sich Kaser im Gemeinderat und Gemeindevorstand. Ehrenamtlich arbeitet sie seit vielen Jahren bei der MPS-Gesellschaft, die sich für schwer kranke...

  • 14.12.18
Landespolizeidirektor Andreas Pilsl und Landeshauptmann Thomas Stelzer (v. l.).

Sicherheits- und Kriminalitätslage
Problem mit steigender Kriminalität von Asylwerbern

OÖ. „Wir haben ein Problem steigender Kriminalität unter jungen Asylwerbern. Da dürfen wir nichts schön reden und schon gar nicht die Augen davor verschließen“, betont Landeshauptmann Thomas Stelzer. Daher hat der Landeshauptmann den Landespolizeidirektor Andreas Pilsl gebeten, im Rahmen der Sitzung des Landessicherheitsrates, einen aktuellen Bericht zur Sicherheits- und Kriminalitätslage abzugeben. Zudem erwartet sich Stelzer Empfehlungen, wie man diese Problematik lösen kann. „Es muss uns...

  • 12.12.18
  •  2
Denisa Husic, Nina Andre und Lukas Linemayr (v. l.).

Grüne und Sozialistische Jugend OÖ
Eine Stunde mehr Ausgehzeit für Jugendliche gefordert

OÖ. Dieses Jahr wurde bundesweit über eine einheitliche Jugendschutz-Lösung für unter 16-Jährige diskutiert. Laut der Grünen- und Sozialistischen Jugend OÖ stellen sich OÖVP und FPOÖ gegen diese Harmonisierung und blockieren dadurch eine bundesweite Lösung.  Oberösterreich muss nachziehen Der Landessprecher der Grünen Jugend OÖ, Lukas Linemayr, und die Vorsitzende der Sozialistischen Jugend OÖ, Nina Andree, betonen: „Alle anderen Bundesländer haben sich einheitlich geeinigt. Oberösterreich...

  • 12.12.18
Bezirkshauptmann Paul Gruber, Landesrätin Birgit Gerstorfer und Gemeindebundpräsident Hans Hingsamer (v. l.).

Pflegekräftemangel
Kombi-Lehrgang Fachsozialbetreuer Altenarbeit

OÖ. Der österreichweite Fachkräftemangel wurde in den letzten Wochen auch bei den Pflegekräften in Oberösterreich immer mehr spürbar. Laut Landesrätin Birgit Gerstorfer sollen bis zum Jahr 2025 circa 1.600 zusätzliche Pflegekräfte benötigt werden. Zwei unterschiedliche Modelle Gerstorfer betont: „85 Prozent aller Bewerber für Altenbetreuungsberufe werden von ‚Umsteigern‘ ausgemacht.“ Bisher habe es jedoch keine Finanzierung des Lebensunterhaltes während der zweijährigen Ausbildung gegeben....

  • 11.12.18
Landesrat Markus Achleitner, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landehauptmann-Stv.in Christine Haberlander (v. l.).

Landesregierung
Angelobung mit einem historisches Zeichen

OÖ. Im Zuge der heutigen Angelobung von Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Landesrat Markus Achleitner betonte Landeshauptmann Thomas Stelzer: „Es war für mich logisch, Christine Haberlander als Nachfolgerin für Ex-Landesrat Michael Strugl vorzuschlagen. Weiters musste ich nicht lange nachdenken, um Markus Achleitner mit der großen Aufgabe als Wirtschaftslandesrat zu betrauen.“ Haberlander spricht von einem historischen Zeichen im Hinblick darauf, dass sie als erste Frau...

  • 09.12.18
OÖ-Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer fordert ein Stimmrecht für Senioren.

OÖ Seniorenbund
„Wer mitzahlt, darf auch mitbestimmen“

OÖ. „Wer mitzahlt, hat auch das Recht, mitzubestimmen. Die Forderung, dass den Senioren in der Sozialversicherung im Bereich Krankenversicherung auch ein Stimmrecht zustehen muss, ist daher mehr als legitim“, betont OÖ-Seniorenbund-Landesobmann Josef Pühringer. Die Pensionisten stellen mit 2,4 Millionen. Beitragszahlern fast ein Drittel der Mitglieder. Ausschluss ist verfassungswidrig Sie zahlen 30 Prozent der gesamten Beiträge der Krankenversicherung, insgesamt rund 4,1 Milliarden Euro....

  • 07.12.18
  •  1

Sport

Die jungen Karateka freuen sich über ihre Erfolge.
2 Bilder

Karate
Gelungener Jahresabschluss für UKC Sparkasse Grieskirchen

GRIESKIRCHEN. Mit reichlich Metall geht ein sportliches und erfolgreiches Jahr für den UKC Sparkasse Grieskirchen zu Ende. Von den Sportunion Bundesmeisterschaften in Mittersill (Salzburg) kehrten die jungen Karateka mit fünf Medaillen im Gepäck zurück. Gleich zu Beginn gab es für die jüngsten Hausruckviertler ein tolles Efolgserlebnis. Der siebenjährige Michael Huber kämpfte sich tapfer Runde für Rund bis in Finale vor, wo er sich nur knapp geschlagen geben musste. Für seinen...

  • 10.12.18
Die aktiven Sportler der Union Fit mit den neuen Rad- und Laufkappen, gesponsert von Radsport Plöckinger bei der Saisonabschlussfeier
4 Bilder

Jahresabschlussfeier Union Fit der gesunden Gemeinde Hartkirchen
Union Fit Hartkirchen feiert Jahresabschluss

Die neue Sektion Fit der Sportunion Hartkirchen feierte dieses Jahr gleich doppelt ihren Saisonabschluss: Mit den Jugendlichen Bikern gab es Mitte November eine Abschlussfahrt - perfekt geplant wurden die letzten schönen, sonnigen Novembertage für eine Bikeausfahrt nach Haibach zu Radsport Plöckinger genutzt. Peter Plöckinger sponserte den sportlichen Jugendlichen eine Radhose der Haibacher Radfreunde und diverse Goodies, worüber sich die Kids sehr freuten. Nach der Ausfahrt wurden noch...

  • 10.12.18
  •  2
3 Bilder

Floorball
Haager Floorball-Teams behaupten sich in den oö. Meisterschaften

Am Samstag kämpften die Jugendteams der U9 und U13 bzw. das Erwachsenenteam in Haag um Punkte in der oö. Meisterschaft. Die Kampfmannschaft konnte gegen die Mattigtal Mammuts und die Floorballdevils aus Wels mit 6:2 und 4:3 zwei Siege einfahren. Das Spiel gegen die Salzburger Starbulls konnte lange offengehalten werden, ging jedoch durch schnelle Gegentreffer in den Schlussminuten mit 6:3 verloren. In der U9 spielten die Nachwuchsspieler zweimal gegen die Truppe des UHC Linz. Das erste...

  • 09.12.18
  •  2
Beheizbare Bekleidung bietet besonderen Komfort beim Skifahren.

Wintersport-Trends
Leichte Materialien und Komfort

OÖ. Mit zwei besonderen Trends startet der heimische Sportfachhandel in die bevorstehende Wintersaison: Leichte Materialien bei Skiern, Skischuhen und Bekleidung bestimmen gemeinsam mit einem Höchstmaß an Komfort das Geschehen. Komfort ist dabei das passende Stichwort für den aktuell im Sportfachhandel erhältlichen Skijahrgang. Dieser ist vor allem noch leichter als bisher zu fahren. Bei den Radien bestimmt dabei nach wie vor die Riesenslalom-Taillierung als vielseitiger Universalski die...

  • 06.12.18
Yvonne Stegfellner erzielte insgesamt 13 Tore
2 Bilder

Handballclub Eferding
Trainingsspiele gegen Linz mit Verbesserungspotential

LINZ. Aufgrund einer Spielverschiebung bestritten die Eferdinger Damen in einer Woche zwei Partien gegen SG LINZ AG/Neue Heimat. Am Beginn der Woche gastierten die HCE Damen in Linz. Die routinierte Mannschaft von Trainer Kowalski Mariusz war von Beginn an hellwach und verwehrte den Linzerinnen in den ersten 10 Minuten jegliche Chance auf ein Tor. Ab der 11. Minute gelang es den Gegnerinnen sich in die Torschützenliste einzutragen. Die Abwehr der Gäste war stark jedoch hätte die...

  • 06.12.18
  •  1
Fatime erzielte an diesem Tag 6 Tore
4 Bilder

Handball - Auswärtsspiele in Linz
wU15/LLM - Zwei Mannschaften mit je zwei Punkten

LINZ. Zwei Siege konnten in der vergangenen Woche seitens des HCE verbucht werden. Bezwangen die Linzerinnen die Eferdingerinnen bei ihrer ersten Begegnung Mitte Oktober mit einem klaren 18:28, so konnten unsere Mädels beim zweiten Aufeinandertreffen die Heimmannschaft mit einem knappen 23:24 schlagen. Von der zweiten Spielminute bis zur 57. lagen die Gäste in Führung. In der 58. Minute gelang den Linzern der Ausgleich und eine Minute später folgte der kurzzeitige Führungstreffer. In der...

  • 06.12.18
  •  1

Wirtschaft

Das speziell errichtete 1200 Quadratmeter Gebäude auf 3040 Meter Höhe, gebaut in die Spitze des Gaislachkogl Berges.
3 Bilder

007 ELEMENTS
AV Stumpfl produzierte Leinwände für James Bond Projekt

WALLERN. Auf dem Gaislachkogl Berg steht ein Gebäude, welches speziell für große Fans von Leindwandkinos in dessen Spitze gebaut wurde. Die Thematik lautet: James Bond. Bei diesem Partnerschaftsprojekt 007 ELEMENTS war das Unternehmen AV Stumpfl aus Wallern für die Leinwandtechnologie verantwortlich. Bei 007 ELEMENTS in Sölden, Österreich, handelt es sich um eine James Bond Installation für Kinoliebhaber. Die Umgebung des Gebäudes auf dem Gaislachkogl Berges diente als Schauplatz für Teile des...

  • 14.12.18
AK-Direktor­stellvertreter Franz Molterer (links) überreichte den 500 Euro-Gutschein an Martina Gruber (2. von links) und Geschäftsführer Ing. Michael Eder (rechts), die den Preis stellvertretend für die Eder-Belegschaft entgegennahmen.

AK Eferding
Wald- und Gartenservice Eder räumen bei Gewinnspiel ab

EFERDING. Über den Gewinn eines 500-Euro-Gutschein konnten sich die Mitarbeiter des Unternehmen Wald- und Gartenservice Eder freuen, die an einem AK-Gewinnspiel für Betriebe teilnahmen. AK-Direktorstellvertreter Franz Molterer überreichte den Gewinn an Martina Gruber und Geschäftsführer Michael Eder, die den Preis stellevertretend für die Eder-Belegschaft entgegennahmen.

  • 13.12.18
AK-Vorstandsmitglied Erich Linner (links) überreichte den 500 Euro-Gutschein an Ingrid Meingassner sowie an Heimleiterin Magdalena Humer und Betriebsrätin Karoline Zauner (v.l.n.r.).

AK Grieskirchen
Erfolgreiches Gewinnspiel für Stefaneum-Mitarbeiter

GRIESKIRCHEN. Bei einem AK-Gewinnspiel für Betriebe wurden die Mitarbeiter des Bezirksalten- und Pflegeheim Stefaneum als Gewinner eines 500-Euro-Gutscheins gezogen. Heimleiterin Magdalena Humer, Betriebsrätin Karoline Zauner sowie Ingrid Meingassner, stellvertretend für die Stefaneum-Belegschaft, nahmen den Gewinn entgegen. Überreicht wurde der Gutschein von AK-Vorstandsmitglied Erich Linner.

  • 13.12.18
Es gibt unterschiedliche Hilfen des Landes, zur Unterstützung für die Arbeits- beziehungsweise Schulwege.

Jugendticket-NETZ
Geld sparen am Arbeits- und Schulweg

OÖ. Lehrlinge haben für die Fahrt vom Wohnort zum Lehrbetrieb und zur Berufsschule nach Erfüllung der jeweiligen Voraussetzungen einen Anspruch auf Freifahrt oder Fahrtenbeihilfe. Am einfachsten haben es jene, die täglich mit einem öffentlichen Verkehrsmittel von zu Hause zum Lehrbetrieb oder in die Berufsschule fahren. Der Freifahrausweis wird direkt beim Verkehrsbetrieb, jeweils für ein Lehr- oder Schuljahr beantragt. Ein Selbstbehalt von 19,60 Euro bleibt. Anspruch auf eine solche...

  • 13.12.18
Sparkasse OÖ-Generaldirektor Michael Rockenschaub und Andrea Musileck (r.), ehrenamtliche Leiterin Zweite Sparkasse.

Finanzielle Notlage
Zweite Sparkasse OÖ gibt Menschen eine zweite Chance

OÖ. Seit acht Jahren bietet die Zweite Sparkasse in Oberösterreich Menschen, die in eine finanzielle Notlage geraten sind, die Chance, ihre wirtschaftlichen Probleme dauerhaft in den Griff zu bekommen. Insgesamt haben 1.300 Kunden seit der Gründung der Zweite Sparkasse die Betreuung durch die 30 ehrenamtlichen Mitarbeiter in Anspruch genommen. Neu seit 2018 ist das Betreute Konto. Von diesem werden im ersten Schritt alle Fixkosten vom Einkommen des Kunden bezahlt. Über die Differenz kann der...

  • 12.12.18
Präsident der Arbeiterkammer Oberösterreich Johann Kalliauer.

Zwölf-Stunden-Tag
AK fordert Überarbeitung des neuen Arbeitszeitgesetzes

OÖ. Laut Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) müsse die Hälfte der österreichischen Beschäftigten zumindest manchmal bis zu zwölf Stunden pro Tag arbeiten. Das verlängere ihre wöchentliche Arbeitszeit und erschwere die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. AK OÖ-Präsident  Johann Kalliauer fordert daher die Bundesregierung auf, das neue Arbeitszeitgesetz zu überarbeiten. Eine aktuelle Auswertung des Arbeitsgesundheitsmonitors der AK OÖ zeigt, dass der Zwölf-Stunden-Tag zu keiner besseren...

  • 12.12.18

Leute

v.l.n.r.: Bürgermeister Gerhard Baumgartner und Ehrenringträger Markus Achleitner

Ehrenring an Wirtschaftslandesrat
Ehrenring der Marktgemeinde Bad Schallerbach an Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner

Beim Festakt „100 Jahre Quelle“ am 21. November 2018 anlässlich des 100. Geburtstages der Schwefelthermalquelle wurde durch Bürgermeister Gerhard Baumgartner an den ehemaligen Eurothermen-Generaldirektor und nunmehrigen Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner der Ehrenring der Marktgemeinde Bad Schallerbach überreicht. Der dafür entsprechende Beschluss wurde durch den Gemeinderat in der Sitzung vom 12. November 2018 einstimmig gefasst. Der Ehrenring wurde Herrn Achleitner insbesondere für seine...

  • 13.12.18
10 Bilder

Großartiges Wunschkonzert

Einen großartigen Konzertabend erlebten die Besucher beim traditionellen Wunschkonzert des MV Altenhof am Hausruck. Kapellmeister Stefan Voraberger hatte ein breit gefächertes Programm mit Stücken verschiedenster Musikrichtungen einstudiert. Tradition und Moderne trafen hier aufeinander. Die Zuhörer lauschten den musikalischen Abenteuern von „Tim und Struppi“, folgen sie den Klängen von Leonard Bernstein´s „West Side Story“ und genossen die südamerikanischen Rhythmen zu „Danzas Cubanas“. Im...

  • 12.12.18
  •  1
Paul Eiselsberg (IMAS), Landesobfrau der OÖ Kinderwelt Helena Kirchmayr, Bildungslandesrätin Christine Haberlander und Experte für digitale neue Medien Michael Reiter (v. l.).

OÖ Kinderwelt
Kinder vor der Gefahr Internet schützen

OÖ. Das Thema sicheres Internet für Kinder wird bei vielen Eltern ganz großgeschrieben. Die OÖ Kinderwelt hat es sich zum Ziel gesetzt Bewusstsein zu schaffen und eine gute Begleitung zu bieten. Daher starten ab 12. Jänner 2019 „Happy Klick“-Workshops mit praxisnahen Expertentipps für eine sichere Nutzung des Internets. Gefahren und Chancen im Internet „Im Internet lauern Gefahren, denen wir uns stellen müssen. Es gibt aber auch Chancen, die für Kinder etwas Gutes bringen können“, betont...

  • 10.12.18
32 Bilder

Christkind-Aktion 2018
Punschstand für Jasmin Pauzenberger

WAIZENKIRCHEN. Angelsport Aumair unterstützt die Christkind-Aktion der BezirksRundschau mit einem genussvollen Punschstand. Roland und Anita Aumair von Angelsport Aumair gaben sich viel Mühe um Punschliebhabern einen gemütlichen Nachmittag zu garantierten. Verwandte, Nachbarn und Fischerfreunden aus dem Landl wurden beim Punschstand mit allerlei Köstlichkeiten wie Punsch, Glühmost, warme Leberkässemmel und hausgemachte Kekse vesorgt. Für den guten  Zweck Das gemütliche Zusammensein in...

  • 10.12.18

Weihnachtskonzert

Die Marktmusikkapelle Wallern und Reinhard Mayr stimmen auf das Weihnachtsfest ein. Das Konzert der Mamukawa am Samstag, 22. Dezember 2018 um 17 Uhr in der evangelischen Kirche in Wallern bietet zum Ende der meist leider nicht so stillen Adventzeit die Gelegenheit innezuhalten und der besinnlichen sowie schwungvollen Musik zur Weihnachtszeit zu lauschen. Als Gesangssolist zu hören ist der aus Grieskirchen stammende Opernsänger Reinhard Mayr u.a. mit "Transeamus usque Bethlehem". Weitere...

  • 10.12.18
Chorleiter Christian Ferihumer, Franz Scheuringer, Helga Schleimer und Pfarradministrator Jaroslaw Niemyjski.

Kirchenchor St. Agatha
Helga Schleimer erhielt Goldene Nadel für Kirchenmusik

ST. AGATHA. Nach der musikalischen Gestaltung des Gottesdienstes am Mariä-Empfängnistag hielt der Kirchenchor seine traditionelle Adventfeier ab – ein engagiertes Mitglied wurde dabei ausgezeichnet. Chorleiter Christian Ferihumer bedankte sich bei seinen Sängern für die viele Probenarbeit und die zahlreichen Einsätze, besonders aber für das ausgezeichnete Miteinander ihm Chor. Auch Pfarradministrator Jaroswlaw Niemyjski und Pfarrkirchenratsobmann Franz Scheuringer bedanken sich für...

  • 10.12.18