Bezirk Eferding

Beiträge zum Thema Bezirk Eferding

Der Apotheker Wolfgang Rizy.

Saubere Köpfe bevorzugt
"Kopfläuse sind eigentlich kein Hygieneproblem"

Trotz manch anderer Meinung stellen Kopfläuse für den Grieskirchner Apotheker Wolfgang Rizy kein Hygieneproblem dar. Sie fühlen sich hingegen auf sauberen Köpfen besonders wohl. GRIESKIRCHEN. Geht es nach Rizy, lässt sich ein Lausbefall am starken Juckreiz am Kopf erkennen. "Dieser tritt meist hinter den Ohren oder am Haaransatz am Hinterkopf auf", sagt der Apotheker. Bei Verdacht empfiehlt er die betroffene Stelle zu kontrollieren und durchzukämmen. "Anschließend schütteln Sie den Kamm auf...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Die beliebtesten Namen in den Bezirken Grieskirchen und Eferding waren Emma, Laura, David und Lukas.

Beliebteste Namen 2019
David und Emma sind beliebteste Vornamen im Land

Mitarbeiter der Statistik Austria haben die Anzahl der ersten Vornamen der im Vorjahr Neugeborenen Kinder genauer unter die Lupe genommen. Bei der Wertung achtete die Statistik Austria auf die Originalschreibweise, ließ dabei aber etwaige Sonderzeichen außer Acht. BEZIRKE. Ihr Ergebnis: In Oberösterreich landeten 2019 David, Jakob und Lukas auf den ersten drei Plätzen. Bei den Mädchen waren es Emma, Emilia und Lena. Im Bezirk Grieskichen wurden Emma (12 Mal) und Anna (8 Mal) am öftesten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Die FPÖ Eferding mit Infrastrukturlandesrat Günther Steinkellner.

FPÖ Eferding
Landesrat Steinkellner informierte über Infrastruktur-Projekte

Während des Infrastruktur-Stammtisches der Freiheitlichen Stadtgruppe Eferding berichtete Landesrat Günther Steinkellner im Bräuhaus in Eferding über aktuelle und künftige Projekte aus seinem Ressort. EFERDING. Wie erwartet war die Eferdinger Umfahrung ein Hauptthema unter den Besuchern aus der Region. "Im nächsten Jahr werden für die Kanalarbeiten in Karling zwei Millionen Euro vom Land Oberösterreich in die Hand genommen. Dies ist der nächste wichtige Schritt zur Fertigstellung des...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Werner Kleebauer (Präsident LIONS Club Eferding), Renate Weingartner und Bernhard Stadelmann (Lions Club Eferding) (v.l.).

Lions Club
Mitglieder des Lions Clubs Eferding helfen in Alkoven

Ein Stück Lebensqualität ist für Renate Weingartner aus Alkoven ihr eigener Pkw. Diesen kann die Rollstuhlfahrerin nun einfacher benutzen. ALKOVEN. Dank der Unterstützung der Verantwortlichen des Lions Clubs Eferding wurde der aufwändige Umbau leistbar. Mit einer ausklappbaren Rollstuhlrampe am Heck des Fahrzeugs ist nun ein einfacheres Einfahren mit dem Rollstuhl möglich. Das umständliche Ausbauen der Sitze entfällt. „Wir versuchen möglichst schnell und unbürokratisch Lösungen für unsere...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Verteilten Frühstückssackerl an Schülerinnen und Schüler der Mittelschulen Eferding: Mario Hermüller (Bürgermeister Pupping), Rudolf Lindinger (Gemeinderat Pupping), Rupert Stöbich (Gemeinderat und Fahrradbeauftragter Hinzenbach), Klaus Rechberger-Bugner (Vizebürgermeister Fraham) und Karl Mair-Kastner (Stadtrat und Fahrradbeauftragter Eferding).
2

Europäischen Mobilitätswoche
Ein Frühstück für radelnde Schüler

Über ein Frühstück durften sich Schüler der Mittelschulen in Eferding freuen. EFERDING. Vertreter der Gemeinden des Zukunftsraumes Eferding verteilten kürzlich an alle ein Sackerl, gefüllt mit gesunden regionalen und heimischen Köstlichkeiten, die mit dem Rad in die Schule gefahren sind. Die Aktion wurde während  Europäischen Mobilitätswoche – die jährlich von 16. bis 22. September stattfindet – von den Verantwortlichen der vier Gemeinden des Zukunftsraumes in Zusammenarbeit mit der Klima-...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Die Teilnehmer des 21. Behördenstammtisches.

21. Behördenstammtisch in Eferding
"Sind ins Schwitzen geraten"

Im Haus Eferdinger Land, der ehemaligen Bezirksbauernkammer Eferding, fand am Dienstag, 15. September der 21. Behördenstammtisch Eferding statt. BEZIRK EFERDING (mef). Dabei besprachen Vertreter der einzelnen Behörden und Institutionen die aktuellen Entwicklungen. Das Ziel besteht darin, die Zusammenarbeit zu fördern und zu vertiefen. "Durch die Corona-Pandemie hat die Regionalität klar an Bedeutung gewonnen. Immer mehr Menschen kaufen zum Beispiel Lebensmittel aus der Region ein", sagt...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Neben Mitgliedern der Eigentümerfamilie, Geschäftsführung und des Architektenbüros wohnten dem Spatenstich Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner (4.v.l) sowie der Hinzenbacher Bürgermeister Wolfgang Kreinecker (3.v.r.) bei.
2

Held und Francke Hinzenbach
Unternehmen investiert 20 Millionen Euro

Kürzlich fand der Spatenstich zur Standorterweiterung von Held und Francke in Hinzenbach statt. Der neue Standort umfasst etwa 45.000 Quadratmeter. HINZENBACH. Die Baugesellschaft ist Teil der Habau Group. „Wir freuen uns mit unserer Standorterweiterung den Erfolgskurs des Unternehmens fortzusetzen. Mit diesem Projekt investieren wir während der kommenden drei Jahre 20 Millionen Euro – die größte Einzelinvestition des Unternehmens. Dadurch schaffen wir 40 neue Arbeitsplätze in der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Kürzlich luden die Verantwortlichen der jw Eferding zum Vortrag von  Christian Prechtl.
15

Junge Wirtschaft Eferding
"Mit gesunden Muskeln aus der Krise"

Die Verantwortlichen der Jungen Wirtschaft, kurz jw, Eferding luden am 10.September ins örtliche Fitnesscenter injoy. Anlass war ein Vortrag von Christian Prechtl mit dem Titel "Mit gesunden Muskeln schnell aus der Corona Krise heraus". EFERDING. Prechtl, Geschäftsführer des Fitnesscenters und Obmann der Wirtschaftkammer Eferding, informierte darüber, warum Muskeltraining für alle Unternehmer, gerade in herausfordernden Zeiten, so wichtig ist. So erspare jeder Tag, den Mensch in seine...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Der Professor und Autor Thomas Schlager-Weidinger.

Thomas Schlager-Weidinger
Lyriker veröffentlicht zwei neue Gedichtbände

Mit „bleibende frische“ erscheint der bereits sechste theopoetische Band im Echter Verlag Würzburg. „währende wunde“ ist Schlager-Weidingers erstes Buch mit ausschließlich politischen Texten. KALLHAM. In „währende wunde“ – erschienen im Verlag am Rande – setzt sich der Kallhamer Autor mit rechtspopulistischen und rechtsextremen Phänomenen auseinander. Dabei blickt Schlager-Weidinger nicht nur zurück, sondern analysiert und seziert auch die Gegenwart. Dies geschieht im genauen Hinhören auf...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Hannes Humer (l.) und Mario Hermüller (r.).

Schulbeginn
Finanzielle Unterstützung für Familien zum Schulbeginn

Schulbeginn und laufende Ausgaben während des Schuljahres stellen für viele Familien eine finanzielle Belastung dar. Die Verantwortlichen des OÖVP-Arbeitnehmerbund ÖAAB haben daher eine Übersicht über Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten für Familien zusammengestellt. BEZIRKE. Schulstartgeld Man erhält 100 Euro für schulpflichtige Kinder für die auch Familienbeihilfe bezogen wird. Wird mit  Familienbeihilfe im September ausbezahlt. OÖ. Wintersportwoche Land Oberösterreich stellt...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Mitarbeiter des Jugendservice machen Schüler startklar für den Schulstart.

Schulstart in Oberösterreich
Startklar für das neue Schuljahr

Mit verschiedenen Angeboten machen die Mitarbeiter des Jugendservice des Landes Schüler startklar für den Schulstart. BEZIRKE. Pünktlich zu Schulbeginn öffnen auch die 14 Jugendservice Regionalstellen wieder. Von der Nachhilfebörse über Lerntechniken bis hin zur Potenzialanalyse – die Mitarbeiter des Jugendservices bieten Schülern einiges, damit sie die Hürden des Schulalltags meistern. Individuell und kostenlosNeben allgemeinen Informationen werden an den Standorten individuelle,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Erste Hilfe rettet Leben: Alleine in Oberösterreich kam es 2019 zu 604 Alpinunfällen.

Wanderunfälle und Zecken
Gesund durch den Herbst mit dem Roten Kreuz

Ambitionierte Gipfeltouren rund um das Dachstein-Massiv, pilgern im hügeligen Mühlviertel oder eine Tour vor den Toren der Stadt: Wandern und Bergsport liegt coronabedingt im Trend. EFERDING. Doch können Alpinunfälle und Zeckenbisse die Wanderlust trüben. Laut Experten des Österreichischen Kuratoriums für Alpine Sicherheit kam es in Oberösterreich im Vorjahr zu 604 Alpinunfällen. Der Großteil passierte beim Wandern und Bergsteigen. Übermüdung spielt oft eine große Rolle und kann in vielen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Am Freitag, 18. September, findet von 15 bis 18 Uhr ein Fahrradcheck am Eferdinger Stadtplatz statt.
4

Europäische Mobilitätswoche 2020
Vorzüge klimafreundlicher Mobilität

Die Europäische Mobilitätswoche, sie findet von 16. bis 22. September statt, zeigt mit zahlreichen Aktionen die Vorzüge einer klimafreundlichen Mobilität auf. BEZIRKE. Die Verantwortlichen laden ein, alternative Fortbewegungsmittel zum Auto auszuprobieren und eine Woche lang bewusst klimafreundlich unterwegs zu sein. Viele Gemeinden, Unternehmen und Vereine organisieren dazu Veranstaltungen und Aktionen. So findet etwa am Freitag, 18. September, von 15 bis 18 Uhr am Eferdinger Stadtplatz...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Maria Torwartl und René Schwung (Online-Marktplatz-Projekt Regionalfux) mit Paul Sonnleitner (r.).
Video 7

Sieger "Regional & Digital"
„Regionalitätspreis“ für Regionalfux

Bereits zum zehnten Mal zeichnet die BezirksRundschau Unternehmen, Organisationen sowie Privatpersonen, die sich für Wertschöpfung in der Region, und somit für den Erhalt der Lebensqualität in Oberösterreich engagieren, aus. ASCHACH/DONAU, OÖ. In der Kategorie "Regional & Digital" geht der Preis dieses Jahr an das Unternehmen Regionalfux mit Sitz in Aschach an der Donau. Zum Sieger in dieser neuen Kategorie wurde das Unterehmen per Online-Voting gekürt. Interesse stillenRené Schwung...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Der Landtagsabgeordnete Jürgen Höckner (l.).
2

ÖAAB Bezirk Eferding
Erfrischung und Entlastung für Arbeitnehmer

Mit einer Abkühlung in Form von Eis überraschten Vertreter des ÖAAB kürzlich Arbeitnehmer in Betrieben im Bezirk Eferding. BEZIRK EFERDING. Neben der willkommenen Erfrischung während des herausfordernden Sommer überbrachten die Spitzenfunktionäre des OÖVP-Arbeitnehmerbundes auch aktuelle Informationen zu Corona-Hilfsmaßnahmen und steuerlichen Entlastungen. Darunter sind zum Beispiel: Gesenkte Lohnsteuer: Die Senkung des ersten Steuertarifs von 25 auf 20 Prozent wurde vorgezogen und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Erste Hilfe Kurse sollen die Angst vor Fehlern nehmen.

Rotes Kreuz in Eferding
Neue Erste Hilfe Kurse im Bezirk Eferding

Die ersten Minuten nach beispielsweise einem Herzinfarkt sind entscheidend für das Überleben des Patienten. Trotz dieses Wissens trauen sich einige Ersthelfer nicht eine Herz-Druck-Massage durchzuführen. BEZIRK EFERDING. Die Angst davor, einem verunglückten Menschen weitere Verletzungen zuzufügen oder etwas falsch zu machen, lässt einige vor einer lebensrettenden Hilfe zurückschrecken. Sabrina Rockenschaub, Kursleiterin beim Roten Kreuz Eferding, meint: „Der einzige Fehler, den man machen...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
 René Schwung (l.) und Jürgen Schieh (r.) mit Maria Thorwartl (m.).

Regionalfux in Aschach an der Donau
Eier, Milch sowie Naturkosmetik

Viele Oberösterreicher interessieren sich dafür, woher ihr Essen kommt. Dabei bestimmen große Lebensmittelhändler Preis und Qualität der Produkte – zum Leidwesen kleiner Bäckereien und Fleischereien.  ASCHACH/DONAU, OÖ. René Schwung aus Aschach an der Donau und Jürgen Schieh aus Wels wollen mit Regionalfux genau hier entgegenwirken. Sie bieten mit ihrer Plattform mit Sitz in Aschach kleinen Produzenten und Vermarktern Reichweite und Sichtbarkeit. Auf der firmeneigenen Internetseite finden...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Prambachkirchen erstreckt sich über eine Fläche von 28,73 Quadratkilometer.
2

Bezirke Grieskirchen und Eferding
Die 45 Gemeinden im Zahlenvergleich

In diesem Artikel präsentieren wir mitunter die bevölkerungsreichsten, am höchsten verschuldeten und jüngsten Gemeinden in den Bezirken Grieskirchen und Eferding. BEZIRKE. Bevölkerungsreichste und -ärmste Gemeinden: Die meisten Menschen im Bezirk Grieskirchen wohnten nach einer Erhebung der Statistik Austria mit 1. Jänner 2020 in der Bezirkshauptstadt (4.987), Peuerbach (4.650) und Bad Schallerbach (4.210). Die wenigsten Menschen im Bezirk lebten in Pötting (531), Sankt Thomas (549) und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Am 29. Juli geht es für die Kinder zum Fischen. (Symbolbild)

Sommerferien in Oberösterreich
Zahlreiche Aktivitäten in Alkoven

In Oberösterreich sind die Sommerferien angebrochen. Entsprechend bieten die Verantwortlichen der Gemeinde Alkoven zahlreiche Aktivitäten für Kinder an. ALKOVEN. Darunter ist zum Beispiel der Programmpunkt "Der See ruft!" am Donnerstag, 30. Juli. Von 9 bis 12 können die Kinder am Jetlake-Gelände in Feldkirchen an der Donau zahlreiche Wassersportarten ausprobieren. Ein Mindestalter gibt es nicht. Die einzige Voraussetzung ist eine Körpergröße von 1,20 Metern. Die Kosten betragen 15 Euro pro...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Die meisten Unternehmen entstanden in der Sparte Handel.

Wirtschaft in den Bezirken
210 Unternehmensgründungen und Übernahmen

Während des ersten Halbjahres 2020 entstanden in den Bezirken Grieskirchen und Eferding 136 beziehungsweise 74 neue Betriebe. BEZIRKE. Im Bezirk Grieskirchen waren es 110 Unternehmensgründungen. Die meisten gab es in der Sparte Handel (50), gefolgt von Gewerbe und Handwerk (41), Information und Consulting (11), Tourismus und Freizeitwirtschaft (6) sowie Transport und Verkehr (2). Gemeinsam mit insgesamt 26 Betriebsübernahmen ergeben sich 136 neue Unternehmen. 27 Handelsunternehmen 69...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Mitglieder der Landjugend Eferding bauten ein Bienenhotel.
3

Landjugend Bezirk Eferding
Landjugend-Mitglieder bauten Bienenhotel

Kürzlich fand der Bienenhotel Workshop der Landjugend Eferding statt. BEZIRK EFERDING. Ein Schwerpunkt des Projektes war, die Region so zu erhalten wie sie ist. Dazu gehört auch die Landschaft mitsamt den (Obst-)Bäumen und Pflanzen. Damit diese weiterhin Obst tragen und blühen braucht es die Bienen. Um die Lebewesen zu schützen, haben Landjugend-Mitglieder vor Kurzem ein Bienenhotel gebaut. Der Workshop wurde von Rainer Silber, Geschäftsführer des Naturparks Obst-Hügel-Land, und der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
 Die 20 Leader-Regionen Oberösterreichs werden von engagierten und kompetenten GestalterInnen begleitet.

Leader-Regionen im Land
Kompetenz, Leidenschaft und Überzeugung

Herausforderungen sind für die 20 oberösterreichischen Leader-Manager nichts Neues, denn die Gestaltung der Zukunft ist eine Herausforderung für sich. Dieser stellen sich die regionalen Gestalter Tag für Tag mit Kompetenz, Leidenschaft und Überzeugung. BEZIRKE, OÖ. Sie wissen aus ihrer täglichen Arbeit um die Bedeutung von Leader – einer europäischen Fördermethode, die allerdings mehr ist als ein Programm zur Entwicklung ländlicher Regionen. Leader ist ein seit Jahrzehnten erprobtes zähl-...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
Die Schüler nähten 160 Stofftaschen.
2

Neue Sportmittelschule Eferding Süd
Kunst, Taschen und Videokonferenzen

Auch während der Corona-Krise ist in der Neuen Sportmittelschule, kurz NSMS, Eferding Süd einiges los. EFERDING. So vergaßen die Verantwortlichen der NSMS Eferding Süd trotz Umstellung auf Online-Unterricht zum Beispiel nicht auf den Kunstunterricht. Mit viel Fantasie und Kreativität der Schüler entstanden sehenswerte Werke. Von nachgestellten Bildern berühmter Künstler über aus Naturmaterialien gebastelten Musikinstrumenten und hunderten gefalteten Kranichen bis hin zu „El Coroni“, dem...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast
Das neue Team im Bauernbund-Vorstand Eferding mit Bezirksobmann Thomas Kraxberger (5.v.l.) und Bezirksbäuerin Klaudia Ritzberger (5.v.r.) und Ehrengäste Landesbäuerin Johanna Haider (r.) und Landwirtschaftskammer-Präsidentin Michaela Langer-Weninger (2.v.l).

Bauernbund Bezirk Eferding
Thomas Kraxberger ist neuer Bezirksobmann

Kürzlich gab es einen Wechsel an der Spitze der bäuerlichen Interessensvertretung im Bezirk Eferding. Bauernbund-Obmann-Stellvertreter Thomas Kraxberger aus Hartkirchen folgte Ludwig Schurm aus Alkoven als Bauernbund-Bezirksobmann nach. BEZIRK. Am Dienstag, 14. Juli, wählten die bäuerlichen Funktionäre des Bezirkes Eferding in Hartkirchen ihre bäuerliche Standesvertretung und nominierten die Kandidaten zur Landwirtschaftskammer-, kurz LK, Vollversammlung. Dabei wählten die Funktionäre...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Florian Meingast

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Im September starten in den Bezirken wieder monatliche Mediationsangebote. (Symbolfoto)
  • 18. November 2020 um 19:30
  • Pfarrzentrum Alkoven
  • Alkoven

Meditation in den Bezirken

Im September starten in den Bezirken wieder monatliche Mediationsangebote. BEZIRKE. So finden ab 23. September ab 19.30 Uhr Einheiten im Meditationsraum des Pfarrzentrums Alkoven statt. Im Kloster Pupping fällt der Startschuss am 30. September ebenfalls um 19.30 Uhr. Im Meditationsraum des Gymnasiums Dachsberg findet erste Termin am 29. September um 19 Uhr statt. Anschließend ändert sich der Termin auf Dienstag, die Uhrzeit bleibt gleich. Das Angebot richtet sich an junge Erwachsene bis 35...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.