Regionauten-Community

Beiträge zur Rubrik Regionauten-Community

31

Walking in a Winter Wonderland......

....  Sleigh bells, are you listening? In the lane, snow is glistening A beautiful sight We're happy tonight WALKING IN A WINTER WONDERLAND

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christine Draganitsch

Adventkalender 2021
Lyrischer Adventkalender

Öffnen Sie die Fenster! :-) Der Wiener Bücherschmaus hält in der Adventzeit täglich ein Gedicht und Infos über den jeweiligen Autor oder die Autorin für Sie bereit. In unseren Adventkalender haben wir kritisch-sarkastische Lyrik genauso aufgenommen wie Gedichte, die von einem tiefen Gottesglauben künden. Vorgestellt werden Kurt Tucholsky, Francisca Stoecklin, Max Herrmann Neiße, Paula Dehmel, Georg Trakl, Klabund, Anna Ritter, Erich Mühsam und ... Zusätzlichen finden Sie im Beitrag des Wiener...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Georg Schober
20

Bad Vöslau 2021
Märchenhafter Schlosspark

Im verschneiten Schlosspark in Bad Vöslau kann man im verschneiten Schlosspark zwischen den Märchenfiguren wunderbar spazieren gehen. Der verschneite Schlosspark alleine hat gerade bei diesem Wetter einen ganz besonderen Reiz. Durch die aufgestellten Märchenfiguren wird der Schlosspark, gerade in der Adventzeit, nochmal attraktiver. Die Bürger in Bad Vöslau lieben ihren Schlosspark zu jeder Zeit. Aber in der Adventzeit und gerade wenn es geschneit hat, kann man hier schöne Momente mit seinen...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller

Coronavirus, Impf- und Spekulations-Pflicht
Die auf Nichtwissen gegründete Diktatur!

"Das Risiko von schweren Erkrankungen durch "Omikron" wird bei Dreifach-Impfung nach Schätzungen reduziert". So oder so ähnlich lautet die neueste Meldung. Ein Erfolg der Impfungen ist somit nur Spekulation und keine wissenschaftliche Erkenntnis.Die Vermeidung der schweren Erkrankungen war aber die Begründung der Impfungen. Hinzu kommt noch die Unzuverlässigkeit von Medien, die nicht nur berichtet sondern auch Partei ergriffen haben. Sorge muss auch eine andere Entwicklung bereiten:  Ärzte,...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Wilhelm Pavicsits

3 SCHULEN LADEN EIN
INFO-TAG am 28. Jänner 2022 im Bundesschulzentrum

Wie schon seit Jahren findet auch heuer an der BAfEP, der HAK/HAS und der HBLW/FW der Tag der offenen Tür zum gleichen Termin statt. Am Freitag – 28.01.2022 – ist es wieder so weit. Von 13:30 bis 16:30 öffnet das Bundesschulzentrum erneut seine Pforten und gibt die Möglichkeit, einen Eindruck über diverse Aktivitäten an unseren Schulen zu erhalten. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich gerne über die Schulen im Bundesschulzentrum und ihre vielfältigen Ausbildungen informieren. In...

  • Ried
  • Reinhard Wimroither - BAFEP RIED
v.l. Florian Stockhammer, Franz Siller, Karl Heinz Schönherr, Norbert Scheiber

Stubai Power präsentiert "Tausend Melodien"
Neue CD von Stubai Power

Stubai Power veröffentlicht das neue Album "Tausend Melodien" Die Präsentation wäre am 27. November 2021 in Fulpmes geplant gewesen, konnte aber leider nicht stattfinden. Stolz präsentieren die vier Stubaier Norbert Scheiber, Franz Siller, Florian Stockhammer und Karl Heinz Schönherr den neuen Tonträger mit fast ausschließlich Eigenkompositionen. Als Draufgabe wurde auch das (alte) Stubaierlied a-capella aufgenommen, spielt die Band doch seit vielen Jahren bei den sommerlichen Auftritten...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Florian Stockhammer

VfB Mödling - Kampfmannschaft
Kampfmannschaft – Herbstanalyse 2021

Ein durchwachsener Herbst in der 2. Klasse Ost/Mitte fand schlussendlich noch einen halbwegs positiven Abschluss. Nach dem unsere Mannschaft bis Ende September nach sieben Runden noch sieglos war und mit 3 Punkten aus drei Remis sehr schlecht dastand, erkämpfte sie sich in den acht weiteren Spielen noch 4 Siege, 3 Unentschieden und mussten sich nur noch einmal geschlagen geben. Unzufriedenstellender SaisonbeginnIn den ersten Spielen der Saison 2021/22 lief es nicht rund. Bis Mitte September...

  • Mödling
  • VfB Mödling
Jubelpaar: Erika und Josef Gruber (Liasn)

Gratulation zur Diamantenen Hochzeit

Die Gemeinde Zederhaus gratuliert Erika und Josef Gruber (Liasn) herzlich zu 60. Ehejahren und wünscht weiterhin eine schöne gemeinsame Zeit!

  • Salzburg
  • Lungau
  • Gemeinde Zederhaus
6

St. Martin a. W. - Kleinwöllmiß
Pkw drohte abzurutschen - Bergung

Im Ortsteil Kleinwöllmiß der Gemeinde St. Martin a. W. kam am Donnerstag, 9. Dezember 2021 kurz nach 5 Uhr ein Pkw von der Straße ab, stürzte über eine Böschung und blieb an einem Baum hängen. Die alarmierte Ortsfeuerwehr St. Martin a. W. sicherte das absturzgefährdete Fahrzeug und verständigte zwecks Bergung die FF Voitsberg mit dem WLF-Kran. Nach der erfolgreichen Bergung des fast unbeschädigten Fahrzeuges konnte der unverletzte Lenker die Fahrt auf eigener Achse fortsetzen. Eingesetzt unter...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus

Aus der Illusion - in die Wahrheit

Seit Jahrzehnten leben wir in einem Trott, in den wir durch Erziehung und Schulung geführt worden sind und an den wir uns im Sinne einer Konvention gewöhnt haben. Er wurde zu einer nicht hinterfragten Normalität. Wir sind derart beschäftigt, dass wir das Getriebe, in dem wir nur ein nützliches Rädchen sind und dessen Macher gar nicht wahrnehmen. Wir blicken nicht nach innen, um zu erkennen, was in uns stecken und was der persönliche, seelische Auftrag unseres Erdenlebens sein würde, sondern wir...

  • Tirol
  • Reutte
  • Siegfried F. Kerle
Video

Rasende Reporterin
Wie wichtig ist Gendern wirklich?

Die Diskussion um das korrekte Gendern spaltet unsere Gesellschaft. Für die eine Seite ist die korrekte Verwendung der Pronomen ein absolutes Muss und ein klares Zeichen für Gleichbehandlung. Für die andere Seite ist es eine künstlich erzeugte politische Debatte und trägt absolut nichts zur Gleichberechtigung dar – Frauen werden dadurch beispielsweise nicht besser bezahlt. Doch was sagen die jungen Linzer dazu? Unsere Rasende Reporterin hat nachgefragt. Linz. Ärzte, Lehrer oder Grafiker – viele...

  • Linz
  • UpperMedia - Jugendakademie
6

St.Martin a. W. - Kleinwöllmiß
Pkw drohte abzurutschen - Bergung

Im Ortsteil Kleinwöllmiß der Gemeinde St. Martin a. W. kam am Donnerstag, 9. Dezember 2021 kurz nach 5 Uhr ein Pkw von der Straße ab, stürzte über eine Böschung und blieb an einem Baum hängen. Die alarmierte Ortsfeuerwehr St. Martin a. W. sicherte das absturzgefährdete Fahrzeug und verständigte zwecks Bergung die FF Voitsberg mit dem WLF-Kran. Nach der erfolgreichen Bergung des fast unbeschädigten Fahrzeuges konnte der unverletzte Lenker die Fahrt auf eigener Achse fortsetzen. Eingesetzt unter...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
Wehrgasse
3

www.49plus.at Das Onlinemagazin für Junggebliebene
Wiener Spaziergänge Nr. 24

Wiener Spaziergänge im Lockdown sind wie Schifahren ohne Schnee. Also keine Kaffeehäuser, keine Beiseln oder Restaurants. Nur geschlossene Lokale. Ich muss mich zusammen nehmen, dass ich die schönen Seiten und die Geschichten dieser Stadt sehe. Aber vielleicht hat das Eingesperrt sein ja bald ein Ende. Mittersteig Hier starten wir, am Ende des Mittersteigs. Das war ein Feldweg und hieß ab 1765 Mittlere Steiggasse. Von dieser Gasse werden wir etwas später noch schreiben. Am Eck Klagbaumgasse –...

  • Wien
  • Margareten
  • Gabriele Czeiner
Seinen Abgang von der Sport Mayr Arena können viele Rieder noch gar nicht so richtig fassen.

OÖ-Liga: Schock für Ried! Prandstätter-Karriere geht in Perg weiter!

Es ist wohl jener Transfer unter den Trainern, der im Fußball-Unterhaus heuer für die emotionalsten Stimmen gesorgt hat. Was für die Einen nur schwer zu begreifen ist, ist für die Anderen ein mehr als geglückter Zugriff. Der Rieder Erfolgscoach aus der Bezirksliga Ost, Jürgen Prandstätter, ist neuer Übungsleiter beim OÖ-Ligisten aus Perg. Der Mann, der in seiner ersten Trainerstation mit einer Kampfmannschaft und nach nur einer halben Saison mit dem hervorragenden Vize-Herbstmeistertitel...

  • Perg
  • Dietmar Piessenberger

Online-Vortrag
Kleinwindkraft in Österreich - kleine Anlagen, großes Potenzial?

Strom mittels Photovoltaikanlagen zu erzeugen, ist mittlerweile auch bei uns in der Region keine Seltenheit mehr. „Immer mehr Gablitzer:innen machen sich jedoch auch Gedanken, wie sie unabhängig von der Jahreszeit bzw. Sonneneinstrahlung sauberen Strom erzeugen können. Für viele würde sich hier die Windkraft als zusätzliche Alternative anbieten“, erläutert der Geschäftsführende Gemeinderat für Natur- und Klimaschutz Florian Ladenstein (GRÜNE Liste Gablitz). Aber welche Rolle spielen...

  • Purkersdorf
  • Florian Ladenstein
1 1 10

Jetzt schneit es auch bei uns, in der Ungarischen Tiefebene.

......ich freu mich wie ein kleines Kind, wenn es das Erste mal bei uns weiß wird. Es schneit, hurra es schneit, im nu trägt die Welt ein weißes Kleid. Wie im Märchenland, man glaubt es kaum. Die Natur sieht aus, wie ein Traum. Die Flocken tanzen sacht vom Himmel, das gibt ein Gewirbel und Getümmel. Genießt die weiße Pracht der Natur, eh die Sonne sie entdeckt und sie wieder aus dem Winterschlaf erweckt. chrid

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christine Draganitsch
1 3

Stille Nacht & Oh Happy Day Festkonzert taucht Penzing in weihnachtliche Klangfarben aus Klassik und Moderne

Vier klassische InterpretInnen, vier JazzmusikerInnen, zwei Chöre und ein Literat stimmen am Donnerstag, dem 16. Dezember, um 19 Uhr im Lorely-Saal auf das schönste Fest des Jahres ein. Auf dem Programm stehen berühmte Melodien aus verschiedenen Epochen, aus Klassik, den Goldenen Zwanzigern, Gospel und dem Schatz traditioneller Weihnachtslieder, wie »Es ist ein Ros entsprungen«, »Oh Holy Night« oder »Panis Angelicus«. Hinzu kommen besinnliche Gedichte. Karten: karten@kbf.co.at Das Konzert...

  • Wien
  • Penzing
  • Peter Markl
3 1 9

Wundersame Weihnachtszeit
Neuschnee!

Winternacht! Es war einmal eine Glocke, die machte baum, baum; und es war einmal eine Schneeflocke die fiel dazu, wie ein Traum! Die sank so leise hernieder, wie ein Stück Engleingefieder aus dem silbernen Sternenraum! Es war einmal eine Glocke die machte baum, baum; und dazu fiel eine Schneeflocke so leis, als wie ein Traum! Und als vieltausend gefallen leis, da war die ganze Erde weiß, als wie von Engleinflaum - so weiß! Da war die ganze Erde weiß, als wie von Engleinflaum!

  • Kärnten
  • Villach
  • Hildegard Stauder
1 1 2

Immer noch kein Vollspaltenverbot!
Köstinger verhindert im heutigen Tierschutzausschuss im Alleingang Vollspaltenverbot

Landwirtschaftsministerin Köstinger hat sich heute durchgesetzt. Im Alleingang hat sie erreicht, dass im Entschließungsantrag keine Rede mehr von einem Verbot des furchtbaren Vollspaltenbodens ist. VEREIN GEGEN TIERFABRIKEN -Obmann Martin Balluch wird deutlich: Dieser Entschließungsantrag trägt die Handschrift unserer unseligen Landwirtschaftsministerin Köstinger, die offenbar um jeden Preis verhindern will, dass sich Österreich zu mehr Tierwohl entwickelt. Dieser Frau ist der Tierschutz...

  • Wien
  • Emilia Rabe
Peter Kauders
5

Kunst zu Recht Wien präsentiert
Peter Kauders

Bildergeschichten Der in einer Künstlerfamilie in Wien geborene und in Windischgarten lebende vielseitige Künstler, der u.a. mehrere Patente auf seine technischen Erfindungen angemeldet und bei zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland teilgenommen hat, kratzt gerne an der Oberfläche - im übertragenen, sowie im buchstäblichen Sinn - durchs Abschleifen seiner Bilder. Durch seine Werke artikuliert sich der Künstler, verlockt den Betrachter zu archäologischen sinnlichen Ausgrabungen, um die...

  • Wien
  • Landstraße
  • Katerina Teresidi
2 18

Faszinierende Überwinterungsstrategien
Wie Wildtiere überwintern

Der erste Schneefall ist für viele Wildtiere das Signal sich in ihre warm gepolsterten Höhlen, Bauten und Verstecke zurück zu ziehen. Dabei haben einige Tiere spannende Strategien entwickelt um dem kalten Winter zu trotzen. Während Igel, Fledermäuse und Siebenschläfer echte Winterschläfer sind, verbringen Eichhörnchen, Feldhamster, Ziesel, Biber und Dachse sowie Bären eine Winterruhe. In Kältestarre hingegen verharren Insekten, Reptilien und Amphibien. Alle anderen Tiere, wie Rehe, Füchse,...

  • Wien
  • Ottakring
  • Gaby H.
Jubilarin: Amalia Pfeifenberger

Runder Geburtstag in Zederhaus

Vor kurzem feierte Amalia Pfeifenberger ihren 80. Geburtstag. Die Gemeinde Zederhaus gratuliert herzlich und wünscht noch viele gesunde Jahre im Kreise ihrer Familie.

  • Salzburg
  • Lungau
  • Gemeinde Zederhaus

Regionauten-Community aus Österreich

3 Aktion 7

Mitmachen und gewinnen!
Wer hat die schönste Weihnachtsdeko?

Wer hat die schönste Weihnachtsdeko? MeinBezirk.at sucht die stimmungsvollste Weihnachtsdekoration unserer Leser. Der Gewinner erhält ein Genusspaket! COMMUNITY. Leuchtende Sterne, kunstvoll geschmückte Advent-Gestecke und bunte Lichter im ganzen Haus – viele unserer Leser zaubern Weihnachtsstimmung in die eigenen vier Wände. Kerzen und Lichterketten oder zauberhafte Winterblumen am Fensterbrett bieten auch einen schönen Blickfang für Fußgänger. Bereite anderen Freude!Lasse die gesamte...

  • Ted Knops
Inmitten der atemberaubenden Ötztaler Natur, umringt von der stillen Erhabenheit der Berge, wurde eine Atmosphäre erschaffen, die Wellness neu definiert.
15 3 Aktion 13

Entspannen in der Therme
Das große Regionauten-Gewinnspiel-Finale

Wusstest du, dass du auf meinbezirk.at aktiv über deinen Bezirk schreiben oder Fotos hochladen kannst, wenn du dich als Regionaut registrierst? Jeder, der sich nun registriert oder bereits angemeldet ist, hat die Chance auf tolle Gewinne! COMMUNITY. Aktivität auf meinbezirk.at zahlt sich jetzt für Familien besonders aus: Mit dem großen Regionauten-Gewinnspiel verlosen wir gemeinsam mit der VAMED Vitality World bis Oktober monatlich einen Thermen-Urlaub. Glückliche Gewinnerin aus dem Pinzgau Das...

  • Ted Knops
2 2 Aktion 5

Wir sagen Danke!
Heute ist Tag der Regionauten

Am 12. Oktober ist Tag der Regionauten. An diesem besonderen Tag bedanken wir uns bei all unseren Leserinnen und Lesern, die aktiv bei uns mitarbeiten. Im Rahmen dieses Ehrentages läuft aktuell auch "Das große Regionauten-Gewinnspiel". Heute ist die letzte Chance daran teilzunehmen! COMMUNITY. Aktivität auf meinbezirk.at zahlt sich jetzt für Familien besonders aus: Mit dem großen Regionauten-Gewinnspiel verlosen wir gemeinsam mit der VAMED Vitality World bis einschließlich 12. Oktober monatlich...

  • Ted Knops
Blick in die Wachau, Mautern und Krems, auf der Seekopfwarte
3 8 Aktion 102

Bildergalerie
Die schönsten Schnappschüsse unserer Regionauten im August 2021

Auch diesen Monat zeigen wir euch wieder eine Auswahl der schönsten Schnappschüsse unserer Regionauten. COMMUNITY. Auch diesmal haben wir aus jedem Bundesland die schönsten Schnappschüsse rausgesucht. Mit dabei sind jede Menge fantastische Sommerfotos. Denn unsere Regionauten haben sich weder durch Hitze, Regen noch Unwetter stoppen lassen und haben ihre Sommerimpressionen eingefangen. Überzeuge dich selbst davon und klicke dich durch die Bildergalerie. Hier geht es zu den schönsten...

  • Ted Knops

Beiträge zu Regionauten-Community aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.