Regionauten-Community

Beiträge zur Rubrik Regionauten-Community

1 6

Im Guiness Buch der Rekorde seit 2001
Die grösste Weintraube der Welt - am Eory Kogel ( Gem. Glanz a.d. W. )

In der Mitte der zweitgrößten steirischen Weinbaugemeinde, der Gemeinde Glanz a. d. W. liegt der Eory-Kogel mit einer Erhebung von 483 m. Von dort aus bietet sich eine traumhaft malerische Rundumsicht auf das gesamte Gemeindegebiet und zahlreiche Wander- und Genusswege. Nachdem die Weintraube auch Symbol der Gemeinde ist, im Wappen seit 1955, so ist es naheliegend, dieses Symbol in beachtlicher Guiness-Grösse von 5 mal 4 Metern in Nirosta und Glas vom heimischen Künstler Willi Trojan bauen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Hans Baier
Titelbild: Das Kieneck im Herbst
7 5 46

Gutensteiner Alpen, Furth a.d. Triesting, Bezirk Baden (NÖ)
Das Kieneck im Herbst

FURTH.   Das Kieneck ist ein 1107 m ü.A. hoher Berg in den Gutensteiner Alpen in Niederösterreich und liegt ungefähr in der Mitte des Dreiecks Araburg (1&2) im Norden, Almesbrunnberg im Südosten und Unterberg im Südwesten. Der Gipfel liegt im Gemeindegebiet von Furth an der Triesting nahe den Grenzen zu den Nachbargemeinden Muggendorf und Ramsau. Im Gipfelbereich befindet sich die Enzianhütte des Österreichischen Alpenvereins, die mit ihrer urig gemütlichen Holzterrasse, einem herrlichen...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
1 2

Erste Bank Open
PFLICHT ERLEDIGT! DOMINIC THIEM FEIERT AUFTAKTSIEG IN WIEN 27.10.2020

PFLICHT ERLEDIGT! DOMINIC THIEM FEIERT AUFTAKTSIEG IN WIEN 27.10.2020 Österreichs Tennisstar Dominic Thiem hat am Dienstag seinen ersten Tour-Sieg nach der Corona-Pause gelandet. Der 27-Jährige gewann beim Erste Bank Open vor etwa 1.000 Besucher in der Stadthallen Arena gegen Lucky Loser Witalij Satschko 6:4,7:5. Nach 1:47 Stunden war der Sieg freilich doch fixiert Der 23-jährige Ukrainer war in Wien für den verletzten Japaner Kei Nishikori in den Hauptbewerb gekommen. Thiems Gegner...

  • Wien
  • Robert Rieger
Bild: Asperhofen Blue Hawks

Blue Hawks - schwere „Jungs“ gesucht
Blue Hawks - BIG MAN TRYOUT

Die Asperhofen BLUE HAWKS sind auf der Suche nach großen, schweren und starken Jungs, um die Offense sowie Defense Line zu verstärken. Was man dafür können muss und welche Aufgaben man dabei hat? Wichtig ist es, teamfähig zu sein und an einem Strang mit anderen ziehen zu können. Und eines vorab - je stärker du bist, desto besser 💪🏼 Du fühlst dich angesprochen? Dann melde dich ganz unverbindlich für unser Tryout unter office@bluehawks.at an und schau vorbei!

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Harald Hirschmüller
4

Köstliche Exkursion der HBLA Oberwart nach Krumbach

Eine Betriebsbesichtigung beim Eisgreissler in Krumbach bot den Schüler_innen des 2. Jahrganges der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe der HBLA Oberwart eine willkommene Abwechslung vom Schulalltag. Im Rahmen einer Führung lernten die Besucher_innen den Betrieb kennen, und zwar vom Stall über die Milchverarbeitung bis hin zur Eisproduktion. Auch die Erfolgsgeschichte des Familienbetriebes war Thema der Ausführungen. Die Lernenden waren überzeugt: Eine gelungene Exkursion – und das...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HBLA Oberwart
2

Auf dem Weg nach oben.

Lilli Egger (Orienteering Innsbruck Imst) gelingt 2020 der große Coup im OL Sport. Sie wird Austriacup Ranglistensiegerin sowohl im SKI Orienteering als auch im Fuß OL. Dieser Erfolg kommt aber nicht von ungefähr. Bereits mit vier Jahren begab sie sich, mit ihren Eltern im Schlepptau, auf Postenjagd. Mit fünf startete sie mit wöchentlichen Trainings im KIDDY OL, wo sie drei Jahre lang spielerisch auf selbständiges Navigieren im Wald mit Karte und Kompass vorbereitet wurde. Mit acht absolvierte...

  • Tirol
  • Martin Kofler
4

Landjugend Schärding
Online Herbsttagung – Landjugend zeigt Vorbildfunktion

Das Landjugendjahr 2019/20 startete noch ganz normal. Mit dem Lockdown, sowie den Einschränkungen in der 2. Jahreshälfte, wurde die Landjugend vor neue Herausforderungen gestellt, einerseits bei der Ausführung der Veranstaltungen und andererseits bei neuen Wegen bei den Sitzungen. Dass die Landjugend Schärding das aber sehr gut gemeistert hat, konnte sie beim Jahresrückblick, online durchgeführt, aufgrund der rasch ansteigenden Corona Infektionen in der Zeit vor der Herbsttagung und der...

  • Schärding
  • Bezirkslandjugend Schärding

Was von der Idee einer „strahlenden Zukunft“ blieb
Exkursion der Wirtschaftsingenieure - HTL St. Pölten ins AKW

Schülerinnen und Schüler der 5AHWIL - Wirtschaftsingenieure besuchten im Zuge einer Exkursion das AKW Zwentendorf. Dort wurden Einblicke möglich, die weltweit einzigartig sind, da in Zwentendorf das einzige betriebsfertige AKW steht, welches niemals in Betrieb ging. Statt Strom produziert es die Einsichten, wie wichtig die Demokratie ist und welche Probleme ein AKW mit sich bringt. Bereits im Deutschunterricht näherte man sich thematisch der Atomenergie. Es wurden Meinungsreden im Kontext...

  • St. Pölten
  • Martin Messinger
4

Oberwart
Kinoabend - mit Abstand - der burgenländischen Fachhochschule

Besondere Zeiten benötigen besondere Vorraussetzungen. So war dies auch beim Kinoabend der burgenländischen Volkshochschule im Dieselkino Oberwart.  Mit begrenzter Platzanzahl und den aktuellen Corona-Maßnahmen wurde der Film "Marie räumt auf" aus dem Jahr 2015 gezeigt.  Die Film-Interessierten und die Mitarbeiter der burgenländischen Fachhochschule hielten sich wie es sich natürlich gehört an die Maßnahmen die durch Corona auferlegt wurden, konnten aber dennoch den Film genießen. Und dort wo...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
4

Staatsmeistertitel für Wien
3 Staatsmeistertitel für Rudolfsheim Fünfhaus

Am Samstag den 24.10.2020 fanden in Baden, unter strengen Covid 19 Auflagen und ohne Zuseher, die österreichischen Staatsmeisterschaften in Taekwondo statt. Mit der anzahlmäßig stärksten Besetzung von 6 SportlerInnen trat Wien Taekwondo Centre-Kampfsportverein von der Schmelz 1150 Wien an. Bemerkenswert war das Auftreten ihres jüngsten Sportler Samuel Ranftl, 17. Er ist noch in der Junioren Klasse durfte dem Reglement entsprechend freiwillig aber schon bei den Senioren antreten. Und das tat...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Harald R.
2 9

Ausflugsziel
Ausflugsziel Stift Vorau

Ausflugsziel in die Stiftskirche Vorau. Bei herrlichen und warmen Wetter hab ich mich aufgemacht um in der Stiftskirche ein Gebet zu sprechen und eine Kerze anzuzünden für meine Lieben die nicht mehr da sind. Keine gute Idee den die Menschenmassen drängten sich nur so rein von Abstand keine Spur. Die Führungen gingen so schnell und schlampig vonstatten  das man von der interessanten Geschichte überhaupt nicht wirklich etwas mitbekam.Aber es hat glaub ich ausser mir eh keinen wirklich...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Marianne Unterberger
Eine Teambesprechung in der neuen mediathek - gemeinsam haben wir überlegt, wie wir die Buchausstellung Corona-Konform organisieren können

Fast traditionelle Buchausstellung in Gutau
Mit Büchern dem Virus trotzen

Vieles ist im Moment schwierig, wirklich gar nichts ist selbstverständlich, lieb gewordene Traditionen müssen neu überdacht und verändert, manchmal sogar verworfen werden. Das Team der mediathek Gutau hat lange darüber nachgedacht, wie die traditionelle Buchausstellung auch während der Corona Pandemie ablaufen könnte. Gemeinsam mit den Schulleitern und der Buchhandlung Wolfsgruber wurde beschlossen, den Zeitraum der Ausstellung von bisher 3 Tagen auf insgesamt 5 Tagen auszuweiten. Die...

  • Freistadt
  • Susanne Gutenthaler
19

LFS St. Andrä
Mit Begeisterung und von Hand produziert….

„Vom Baum ins Glas“, so lautete das heurige "Slow Food - Projekt", am 22. Oktober 2020, der LFS St. Andrä. SchülerInnen der ersten Klassen „produzierten“ im Stationenbetrieb (pressen, abfüllen, pasteurisieren) ihren eigenen naturtrüben Apfelsaft. Mit einer sensorischen Verkostung (Station 3) von schuleigenen Säften und industriell erzeugten Produkten wurden die Sinne SEHEN – RIECHEN – SCHMECKEN so richtig gefordert. Der Projekttag wurde durch die richtige Etikettierung der Flaschen...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Ulrike Preschern

Großes Verkehrsaufkommen wird erwartet
Wird der Verkehr rund um das EZ Arena chaotisch?

Die drei Rewe Märkte in der Arena Erweiterung ziehen Konsumenten aus allen Himmelsrichtungen an. Auf jeden Fall erwartet das der Areal Betreiber sowie Rewe selbst. Knapp vor Eröffnung ist nichts bekannt wie der Verkehrsfluss ohne lange Staus geregelt werden soll. Die Zufahrt zum Areal ist unproblematisch, wenn man vom Kreisverkehr, aus Richtung Wiener Neustadt oder Eisenstadt kommt. Anders verhält sich die Abfahrt - wer die Arena West verlässt sollte mit mehr Wartezeit vor der Ampelregelung...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Rudolf Rauhofer
9

NEWS AM NACHTHIMMEL
STARKE STERNSCHNUPPEN-AKTIVITÄTEN IM NOVEMBER

Im November bleibt man lieber zu Hause, in einer Decke eingehüllt, da der November ein grauer Monat ist. Trotz dem Nebel und der Kälte , sollte man doch eher den Himmel in dieser Zeit ein bisschen Aufmerksamkeit schenken, denn es sind wieder interessante Ereignisse zu verzeichnen, Anfang November geht es schon los. Es besuchen uns einige Sternschnuppen wieder......ORIONIDEN genannt. Ihren Höhepunkt erreichen sie zwar schon Ende Oktober, sind aber auch noch im November am Nachthimmel...

  • Neunkirchen
  • Elisabeth Peinsipp
Bezirksvorstand 2020/2021
1. Reihe v.l.n.r.
Christa Huemer - BBK Betreuerin
Julia Breitwieser - Homepage- und Datenbankreferentin
Hannah Pramhaas - Schriftführerin
Anna-Maria Bäck - Leiterin
Juliane Brandmair - Leiterin Stv.
Monika Kocmich - Bildungskoordinatorin

2. Reihe v.l.n.r.
Richard Achleitner - Sportreferent
Florian Edlinger - Leiter Stv.
Jürgen Pernegger - Leiter Stv. und Agrarreferent
Sebastian Deixler-Wimmer - Leiter
Martin Lehner - Organisationsreferent
Jakob Silber - Kassierin Stv. 
Martin Jungwirth - Agrarreferent#

Nicht am Bild: 
Magdalena Pötzlberger - Kassierin
Jonas Gasperlmair - Pressereferent
7

Bezirksherbsttagung der Landjugend Wels-Land

Im kleineren Rahmen vor Ort, dafür auch live auf Facebook übertragen fand am 25. Oktober im Gasthaus Zirbenschlössl in Sipbachzell die diesjährige Bezirksherbsttagung der Landjugend Wels-Land statt. Mit Abstand aber trotzdem gemeinsam blickte man gemeinsam mit den Ortsgruppenleitungen und den Ehrengästen auf ein etwas anderes Landjugendjahr zurück. Auch wenn große Programmpunkte wie das Bezirkspflügen oder das Bezirksmähen heuer ausfallen mussten, konnten andere Bewerbe wie der 4erCup in...

  • Wels & Wels Land
  • Landjugend Bezirk Wels Land
Damenspitz, Cobario, Kuno Trientbacher, Strutzi Strutzenberger und Gerhard im Haus der Musik
2

Nur mehr wenige Restplätze! CD Präsentation im Haus der Musik So, 22. Nov 2020 19:00
Damenspitz - Die Straße meines Lebens: Damenspitz ft. Cobario, Kuno Trientbacher, Strutzi Strutzenberger, Gerhard Blaboll

Damenspitz - das stimm- und ausdrucksstarke Gesangsduo aus Wien, meldet sich nach der Babypause mit neuen Liedern zurück. In Zusammenarbeit mit dem Schriftsteller, Kabarettisten und Radiomoderator Gerhard Blaboll entstanden sozialkritische, einfühlsame Texte mit viel Selbstironie, Humor und Charme gewürzt. Die musikalische Verpackung stammt von Andrea Schlor. Freuen Sie sich auf facettenreiche deutschsprachige Chansons, lebendig gemacht durch eine Fusion von Gitarre und Perkussion -...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Irene Ingelmann

Kirche
Kirchenplatz

Gegenüber der Bergkirche in Rodaun befindet sich das Gebäude welches einst eine Schule war

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
3

Tag der Ergotherapie
Tag der Ergotherapie- Betätigung neu überdacht

Der Tag der Ergotherapie findet jedes Jahr weltweit am 27. Oktober statt. Dieses Jahr unter dem Motto: "Reimagine doing - Betätigung neu überdenken". Passender kann der Titel für ein Jahr, das uns alle coronabedingt dazu aufgefordert hat, unsere bisherigen Betätigungen zu verändern bzw. neu zu gestalten, nicht sein. Arbeit, Hobbies, aber auch Familie und Freunde, sämtliche sozialen Kontakte waren betroffen. Für Viele war und ist es eine sehr schwierige und herausfordernde Zeit. Für...

  • Salzburg
  • Melanie Benzinger
3

Kirche
Statue

Guseiserne Christusstatue gegenüber der Bergkirche

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
3

Tag der Ergotherapie
Tag der Ergotherapie- Betätigung neu überdacht

Der Tag der Ergotherapie findet jedes Jahr weltweit am 27. Oktober statt. Dieses Jahr unter dem Motto: "Reimagine doing - Betätigung neu überdenken". Passender kann der Titel für ein Jahr, das uns alle coronabedingt dazu aufgefordert hat, unsere bisherigen Betätigungen zu verändern bzw. neu zu gestalten, nicht sein. Arbeit, Hobbies, aber auch Familie und Freunde, sämtliche sozialen Kontakte waren betroffen. Für Viele war und ist es eine sehr schwierige und herausfordernde Zeit. Für...

  • Salzburg
  • Melanie Benzinger

Beiträge zu Regionauten-Community aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.