Top-Nachrichten - Linz-Land

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

4.995 haben Linz-Land als Favorit hinzugefügt
Video 5

Dreijähriger in Pasching verletzt
Kleinkind mit Hand in Rolltreppe eingeklemmt

Am 19. Juni 2021, etwa um 12 Uhr, wurden die Einsatzkräfte in ein Einkaufszentrum in Pasching alarmiert. PASCHING. Wie die Polizei berichtet, wurde ein dreijähriger Junge mit der Hand in einer Rolltreppe eingeklemmt. Haustechniker konnten den Jungen noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr befreien. Er wurde von Notarzt und Sanitätern erstversorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades in ein Linzer Krankenhaus gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die FF Hart übernahm die Aufräumarbeiten.An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die FF Hart übernahm die Aufräumarbeiten.An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die FF Hart übernahm die Aufräumarbeiten.
4

Rote Ampel übersehen
Ein Verletzter bei Kollision zweier Pkw in Leonding

Laut derzeitigem Ermittlungsstand fuhr ein 24-Jähriger aus St. Pölten am 19. Juni 2021, gegen 3:45 Uhr, mit seinem Pkw in Leonding auf der B139 von Linz kommend Richtung Pasching. Er dürfte zu schnell gewesen sein. Auf Höhe der Meixnerkreuzung übersah er eine rote Ampel und kollidierte mit dem Pkw eines 39-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land. LEONDING. Wie die Polizei berichtet, fuhr der 39-Jährige von der Haidfeldstraße kommend Richtung Ehrenfellnerstraße. Ein durchgeführter Alkotest bei dem...

Am 19. Juni 2021 um 9:35 Uhr wurde eine 41-Jährige von einem 66-Jährigen bedroht. Am 19. Juni 2021 um 9:35 Uhr wurde eine 41-Jährige von einem 66-Jährigen bedroht. Am 19. Juni 2021 um 9:35 Uhr wurde eine 41-Jährige von einem 66-Jährigen bedroht.

Radfahrer kam zu Hilfe
66-Jähriger bedrohte Pkw-Lenkerin

Am 19. Juni 2021, kurz nach halb zehn Uhr vormittags, wurde eine 41-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land von einem 66-Jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Linz-Land, gefährlich bedroht. LINZ. Laut Polizei fuhr der 66-Jährige zuvor in Linz an der Kreuzung Leondingerstraße/Magarethen aus der Kreuzung hinaus, sodass die Frau offenbar eine Vollbremsung machen musste. Auf der Fahrtstrecke bis zur Kreuzung Römerbergtunnel bremste der Mann wiederholt ab, sodass die 41-Jährige zum Bremsen genötigt wurde....

Die BH Schärding warnt vor Waldbränden und gab deshalb eine entsprechende Verordnung heraus.Die BH Schärding warnt vor Waldbränden und gab deshalb eine entsprechende Verordnung heraus.Die BH Schärding warnt vor Waldbränden und gab deshalb eine entsprechende Verordnung heraus.

Verordnung
BH Linz-Land warnt vor Waldbränden

Mit 15. Juni verhängte die Bezirkshauptmannschaft für den gesamten Bezirk Linz-Land eine Waldbrandschutz-Verordnung. LINZ-LAND. Demnach ist jedes Anzünden von Feuer sowie das Rauchen in sämtlichen Waldgebieten aller Gemeinden im Bezirk Linz-Land sowie in deren Gefährdungsbereichen verboten. "Ein Gefährdungsbereich ist überall dort gegeben, wo die Bodendecke oder die Windverhältnisse das Übergreifen eines Feuers durch Funkenflug in den benachbarten Wald begünstigen", so Bezirkshauptmann Manfred...

Will Puckinger Bürgermeister werden: Thomas Altof.Will Puckinger Bürgermeister werden: Thomas Altof.Will Puckinger Bürgermeister werden: Thomas Altof.

Thomas Altof
„Pucking ist ein Rohdiamant“

Thomas Altof, Spitzenkandidat der FPÖ Pucking, über seinen Heimatort und seine Ambitionen für die Wahl. Was verbindet Sie mit der Gemeinde Pucking? Altof: Ich bin seit meiner Geburt ein Puckinger. Mein Sohn ist mittlerweile die vierte Generation an „Oidhofs“ in Pucking. Mein Opa war Gemeinderat und im Ort durch seine Tätigkeit im Straßenbau bekannt, viele Verwandte wohnen hier. Mein Vater war langjähriger Feuerwehrkommandant und auch ich bin schon seit 25 Jahren bei der Feuerwehr und einer der...

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die FF Hart übernahm die Aufräumarbeiten.
Am 19. Juni 2021 um 9:35 Uhr wurde eine 41-Jährige von einem 66-Jährigen bedroht.
Die BH Schärding warnt vor Waldbränden und gab deshalb eine entsprechende Verordnung heraus.
Will Puckinger Bürgermeister werden: Thomas Altof.

Lokales

Steht schon in den Startlöchern: Infrastruktur-Landesrat Günther Steinkellner.

Update – Untersuchungen liefen nach Plan
Vierstreifiger Ausbau der B1 in Hörsching

Archäologische Untersuchungen inklusive Sprengmittelerkundungen verliefen nach Plan. "Um einen flüssigen Verkehrsablauf und die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, wird die B1 zwischen der Ortschaft Neubau und der Autobahnanschlussstelle Wels-Ost 4-streifig ausgebaut", so Infrastruktur-Landesrat Mag. Günther Steinkellner. Langwierige Verhandlungen: Projekt in zwei Abschnitte geteiltAufgrund von langwierigen Verhandlungen mit der Gemeinde Marchtrenk wurde das Projekt in zwei Abschnitte...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Rudolf Scharinger und Planungs-Stadtrat Günter Geisberger vor den Plänen des Örtlichen Entwicklungskonzeptes.

Update – Örtliches Entwicklungskonzept
Stadt Traun plant für die Zukunft

Die Stadt hat ihr örtliches Entwicklungskonzept komplett überarbeitet und vom Gemeinderat einstimmig beschlossen. TRAUN. "Für unser schönes Traun setzen wir auf eine maß- und qualitätsvolle Bebauung. Es wird dabei unter anderem besonders auf angemessene Baudichten, ansprechende Architektur und viele Grünflächen geachtet", erklären Bürgermeister Rudolf Scharinger und sein Planungs-Stadtrat Günter Geisberger. Richtiges Wachstum Nachhaltige Weiterentwicklung und gemäßigtes Wachstum sind für eine...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Resi Bleimschein, Thomas Angerer, Cosima Öllinger, Christian Deutinger, Margit Prömer, Markus Stadlbauer (v. l. n. r.).

Update – Auszeichnung
Kematen für die Bürgerbeteiligung geehrt

Ende Mai erhielt die Gemeinde Kematen im Namen von Landeshauptmann Thomas Stelzer und der Zukunftsakademie unter dem Titel "Best of Agenda 21" eine Auszeichnung für dies aktive Bürgerbeteiligung. KEMATEN. Mein.Dein.Unser Kematen ist der gelebte Grundsatz der Gemeinde Kematen. Im Rahmen eines Lokalen Agenda 21 Prozesses wurden eine Bürgerbefragung vorgenommen, gemeinsam mit der Bevölkerung im Bürgerrat beziehungsweise Jugendrat das Zukunftsprofil erarbeitet sowie anschließend im Gemeinderat...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Klaus Niedermair, Redakteur BezirksRundschau Linz-Land.

Kommentar
Endlich wieder gemeinsam spielen

Es war ein langes (Corona-)Jahr. Die Wochen des Homeschoolings brachten zahlreiche Eltern an ihre Grenzen. Viele haben ihren kompletten Jahresurlaub aufgebraucht, um die Kinder zu betreuen. LINZ-LAND. Und dass sie so lange Zeit ihre Freunde nicht sehen durften und nur alleine zu Hause lernen und spielen konnten, war auch für viele Kinder und Jugendliche belastend. Umso wichtiger ist es, dass es nun ein umfassendes Ferienangebot in den Gemeinden im Bezirk gibt. Dankenswerterweise haben sich...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Politik

SPÖ-Stadtrat aus Oberösterreich angezeigt

Update – Erpressung mit Sexfotos
SPÖ-Stadtrat aus Oberösterreich angezeigt

Paukenschlag in Oberösterreichs Kommunalpolitik: Ein SPÖ-Stadtrat soll im Internet mehrere Personen mit pornografischen Aufnahmen erpresst haben. OÖ. Darüber berichtete die „Kronen Zeitung“ in ihrer Samstagsausgabe. Heidi Klopf, Pressesprecherin der Landespolizeidirektion Oberösterreich, bestätigte eine Anzeige in dieser Causa. Darüber hinaus hüllt sich die Exekutive in Schweigen. Als „15-Jähriges Mädchen“ ausgegebenAuf einer Online-Kontaktbörse für Homosexuelle soll sich der Kommunalpolitiker...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Dietmar Lackner setzt auf die Verkehrssicherheit.

Oftering
Die Verkehrsberuhigung steht im Mittelpunkt

Ofterings Ortschef Dietmar Lackner freut sich, dass der Wunsch der Anrainer in der Hausleitner Straße nun umgesetzt werden konnte: „Es sind nun alle Siedlungsgebiete mit 30km/h Beschränkungen oder Zonen versehen. Die Sicherheit für die Ofteringer Bürger steht hierbei im Vordergrund.“ OFTERING. Nach langen Verhandlungen mit den Verkehrsexperten des Landes ist nun die Temporeduzierung bewilligt worden. Lackner: „Auch drei Bombierungen werden eingebaut, das sind langgezogene Erhöhungen quer über...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Will Puckinger Bürgermeister werden: Thomas Altof.

Thomas Altof
„Pucking ist ein Rohdiamant“

Thomas Altof, Spitzenkandidat der FPÖ Pucking, über seinen Heimatort und seine Ambitionen für die Wahl. Was verbindet Sie mit der Gemeinde Pucking? Altof: Ich bin seit meiner Geburt ein Puckinger. Mein Sohn ist mittlerweile die vierte Generation an „Oidhofs“ in Pucking. Mein Opa war Gemeinderat und im Ort durch seine Tätigkeit im Straßenbau bekannt, viele Verwandte wohnen hier. Mein Vater war langjähriger Feuerwehrkommandant und auch ich bin schon seit 25 Jahren bei der Feuerwehr und einer der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
AKOÖ-Präsident Johann Kalliauer fordert ein kommunales Investitionspaket.

Arbeiterkammer OÖ
Mehr Geld für Gemeinden – mehr Investitionen

Städte und Gemeinden brauchen dringend mehr Geld – besonders die Corona-Krise hat hier vielorts ein Budgetloch hinterlassen. Die Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) fordert ein kommunales Investitions­paket, das seine Schwerpunkte in den Bereichen Kinderbetreuung, alternative Wohnformen und klimagerechte Sanierungen setzt. OÖ. Die Corona-Krise hat vielen Gemeinden ein Dilemma beschert - das belegt eine vom Institut für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (ISW) durchgeführte...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder

Regionauten-Community

10 7 19

Schloss in Öberösterreich
Wasserschloss in Fischlham

Das romantische Schloss Bernau ist von einem Park mit alten Bäumen umgeben. Es wurde im 16. Jahrhundert mit dem gegenüber liegenden Meierhof errichtet.  Im Jahr 1730 erwarb es Leopold Eyelsberg und ließ das Schloss vom Baumeister Wolf Grinzenberger im Barockstil umbauen. Zuvor und auch hernach wechselten mehrmals die Eigentümer. Vom letzten Besitzer wurde es in den 1980er Jahren neu renoviert und ist ein sehenswertes Wasserschloss. Die Außenansicht ist jederzeit möglich, Innenbesichtigungen...

  • Linz-Land
  • Margarete Hochstöger
Flohmarkt bei Kaiserwetter
10

"Von Familien - für Familien"
Erfolgreicher 1. Familienflohmarkt des Katholischen Familienverbands OÖ

Unter dem Motto „von Familien – für Familien“ fand in der Pfarre St. Markus in Urfahr der erste Flohmarkt des Kath. Familienverbands OÖ statt. Bei Kaiserwetter folgten insgesamt mehr als 500 Flohmarktfans der Einladung, um von insgesamt 35 Verkaufsständen Schnäppchen aller Art zu ergattern. Geschirr, Sportartikel, Bücher, Bastelbedarf, Schmuck, Kleidung und natürlich Kinderspielzeug fanden begeisterte Abnehmer*innen. Ein Highlight war der Designstand der Soroptimistinnen Club Linz Lentos. Dank...

  • Linz-Land
  • Evi Kapplmüller
20 13 19

Rosarium
Blütenpracht der Rosen

Trattwörth ist ein Ort zwischen Eferding und Alkoven, der ein Rosarium mit über 2000 Rosen beherbergt. Im Juni ist die beste Zeit diese Pracht an Blüten zu sehen. Schön angelegte Wege ziehen sich durch die Anlage mit Rosen in verschiedensten Sorten. Alle sind mit den Namen der Sorte versehen, ein wunderbarerer Duft ist beim Betreten zu vernehmen. Im Shop nahe dem Rosarium sind Rosen in großer Auswahl erhältlich und das Cafe ist am Wochenende geöffnet . Ein Besuch ist das Rosarium samt Rosenshop...

  • Linz-Land
  • Margarete Hochstöger

Am 26. Juni finden die Oberösterreichischen Landesmeisterschaften der Mastersklassen statt
Landesmeisterschaften der Masters in Neuhofen

Sie laufen, springen und werfen wieder. Oberösterreichs Leichtathleten35+ ermitteln am 26. Juni 2021 in der Sparkassen Arena Neuhofen ihre heurigen Landesmeister. Nach dem monatelangen Stillstand im Amateursport ist der Andrang zu dieser Meisterschaft riesengroß, das Starterfeld aufgrund der Covid Maßnahmen jedoch limitiert. Das OK- Team der Leichtathletiksektion Neuhofen, rundum Wolfgang Schirl wird dennoch versuchen, Ende Juni ein wunderschönes, sicheres Leichtathletikfest über die Bühne zu...

  • Linz-Land
  • Anna Glack

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Talschluss
Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer

Sport

Ein großes Ziel: Die Kicker von ASKÖ Leonding (lila) streben heuer nach dem Aufstieg in die 1. Klasse.
17

UNTERHAUS
"Werden nur mehr aktiv, wenn es nötig ist"

LEONDING/TREFFLING. "Die Vorbereitung läuft jetzt noch aktuell bis 19. Juni, danach sind nochmals zwei Wochen Pause. Am 5. Juli starten wir voll durch, bis am 15. August der Meisterschaftsauftakt erfolgt. Das große Ziel ist für uns heuer ganz klar der Aufstieg in die 1. Klasse. Spieler und Trainer sind top motiviert", so Sportchef Anton Reiter, dessen Mannschaft am Wochenende bei 1. Klasse Mitte-Aufsteiger ASKÖ Treffling mit 2:3 verloren hat. "Die Kaderplanungen sind für uns abgeschlossen und...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Foto v.l.n.r.: Steininger Florian, Ramel Jakob, Sek.lt. und Betreuer Rabel Andreas, Ertl Katharina, Ritter Isabella, Schläger Valentina, Weber Leonie und die Betreuerinnen Sun Pei und Ertl Yan.

Union Neuhofen
Erfolge fürBadmintonnachwuchs beim Schülerturnier in Enns

Die jungen Badmintonspielerinnen und Badmintonspieler der Union Neuhofen nahmen am Wochenende beim 1. Schülerturnier teil und konnten ganz tolle Erfolge erreichen. NEUHOFEN. So durften bei ihrem erst zweiten Turnier ERTL Katharina und RITTER Isabella bereits im Dameneinzel B Bewerb spielen, da sie bei ihrem ersten Turnier den C Bewerb dominierten. Ertl Katharina wurde tolle 3. und Ritter Isabella errang den 5. Platz. Im Herreneinzel C Bewerb gewann gleich beim ersten Antreten unser Spieler...

  • Linz-Land
  • Anna Glack
Der "Supercoach" holt jene vor den Vorhang, die ihr Engagement rund um den Sport mit Leidenschaft leben: Wirtschafts- und Sport-Landesrat Markus Achleitner (li.) mit Badminton-Coach Peter Zauner.

Supercoach
Trainer sind besondere Säulen des Sports

Nicht nur der Sport feiert ein starkes Comeback im Sportland Oberösterreich, sondern auch die Initiative „Supercoach“, die die besten Trainerinnen und Trainer des Landes vor den Vorhang holen soll. Die BezirksRundschau hat Sport-Landesrat Markus Achleitner befragt, welche Bedeutung der Sport im Sportland Oberösterreich hat. Der "Supercoach" feiert nach knapp zehn Jahren sein Comeback. Was sind die Beweggründe dafür? Achleitner: Wir alle freuen uns ungemein, dass der Sport nach dieser...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Anzeige
Wer ist dein Supercoach im Bezirk Linz-Land?
Aktion

Supercoach 2021
Wir suchen die Top-Trainer*innen aus dem Bezirk Linz-Land!

Sie vermitteln die Freude zum Sport und investieren ihre Freizeit aufopferungsvoll. Sie sind Vorbilder und Idole. Sie sind die Supercoaches des Landes und ihr großes Engagement verdient ein DANKE! Deshalb küren die BezirksRundschau und die Landessportdirektion OÖ die Top-Trainer*innen des Landes! Wer ist dein Supercoach im Bezirk Linz-Land? Lade ein Foto von deinem*deiner Lieblingstrainer*in bis 18. Juli 2021 hier hoch und mit etwas Glück kommt er oder sie in die engere Auswahl für unser...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Wirtschaft

Vom Firmensitz in Oftering aus steuert die Almi Group die Geschicke des Unternehmens.

Update – Almi Group
Ofteringer Leitbetrieb kaufte Italdroghe Srl

Die Almi Group ist um ein weiteres Unternehmen gewachsen. Mit der Firma Italdroghe Srl konnte ein starker Partner am italienischen Markt gewonnen werden, der ab Mai 2021 Teil der Almi Familie ist. OFTERING. Nach der Bioscienece Food Solutions GmbH, Rüther Gewürze GmbH, Natural Power GmbH und der Innov8 GmbH ist die Italdroghe Srl bereits das fünfte Tochterunternehmen der Gruppe. Logistik für den Vertrieb in ganz ItalienDas neue Familienmitglied wird zukünftig auch den Vertrieb der Almi Produkte...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Dominik Peherstorfer (Avoris), Karin Klink (Avoris), Bürgermeister Rudolf Scharinger, Christian Sageder (Avoris), Stadtrat Franz Amann, Stadtrat Christian Engertsberger, Vizebürgermeister Herwig Mahr, Harald Schranz (Avoris), Stadtmarketing-Geschäftsführer Karl-Heinz Koll,
2

Update – Stadtteilzentrum Weidfeld
Gleichenfeier fand im Trauner Stadtteil St. Dionysen statt

Zufrieden zog Avoris-Geschäftsführer Dominik Peherstorfer bei der Gleichenfeier für das Stadtteilzentrum Weidfeld eine Zwischenbilanz mit den Worten „Überraschungen sind in unserer Branche eine Konstante.“ TRAUN. Mehr als 8.700 Quadratmeter Gesamtnutzfläche umfassen alle vier Baufelder des Stadtteilzentrums  „Weidfeld – das Zentrum in St. Dionysen“. Der Großteil davon –5 .700 Quadratmeter – werden in den ersten drei Baufeldern errichtet. Neben Billa, Penny, dem Fahrschulverbund EASY DRIVERS und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
TAT/IMA/tip-Geschäftsführer Ing. Matthias Mayer, Mag. Sandra Wiesinger (Geschäftsführerin Institut Hartheim) und Martina Reichl (Hausleitung Tagesstruktur Eferding) bei der Spendenübergabe in der Außenstelle Eferding des Instituts Hartheim (v. l. n. r.).

Institut Hartheim-Außenstelle Eferding
Charity-Aktion von TAT, IMA & tip

„Spende statt Geschenke“ – in diesem Sinne entschlossen sich die Leondinger Schwesternunternehmen TAT-Technom-Antriebstechnik GmbH, IMA Ingenieurbüro für Maschinen- & Anlagenbau GmbH und tip Projektentwicklung GmbH Weihnachten auf die üblichen Präsente zu verzichten und stattdessen den dafür vorgesehenen Betrag an das Institut Hartheim zu spenden. LEONDING. Aufgrund der Einschränkungen verursacht durch das Covid-19-Virus konnte das Treffen zur offiziellen Übergabe des Spendenbetrages erst jetzt...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer (r.) mit dem neuen FidW-Landesvorstand mit Vorsitzender Margit Angerlehner (2. v. r.), Stellvertreterin Lisa Sigl (l.) und Stellvertreterin Bettina Stelzer-Wögerer.
2

Update - Margit Angerlehner
Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft bestätigt

Bei der Landeskonferenz von Frau in der Wirtschaft Oberösterreich wurde am 11. Juni das neue Vorstandsteam, der Interessensvertretung für selbstständige Frauen in OÖ, gewählt. OFTERING. Wiederbestellte Landesvorsitzende ist Margit Angerlehner aus Oftering, Gründerin und Geschäftsführerin der Damenmaßschneiderei „Mode im Maß der Zeit“. Angerlehners neue Stellvertreterinnen sind Bettina Stelzer-Wögerer aus Wolfern, Geschäftsführerin von „Wögerer Gastronomie- und Hoteleinrichtung“ und Lisa Sigl...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Leute

20

Rückblick – Ei-li-scho Rufling
Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss...

... deshalb lud die Faschingsgilde Ei-li-scho Rufling am 9. Juni 2019 zum Maibaumfest in den Dorfstadl. LEONDING (me). Ob Maskerade oder Maibaumfest: Wenn die über Landesgrenzen hinaus bekannte Faschingsgilde Ei-li-scho Rufling zum Feiern einlädt, dann kommen die Linz-Landler vorbei. So auch am 9. Juni zum närrischen Frühschoppen beim Ruflinger Dorfstadl. Vor Ort wurde von 10 Uhr bis spät in die Nacht gefeiert. Dafür durfte natürlich die passende Stärkung, vom knackigen Hendl bis zu selbst...

  • Linz-Land
  • Martin Ebenberger
Reges Interesse am Thema Rauchen zeigten die Jugendlichen beim Workshop "Rauchen ist doch von gestern!" im ÖGJ-Jugendzentrum Neuhofen an der Krems.

ÖGJ-Jugendzentrum Neuhofen
„Rauchen ist doch von gestern!“

Über die Gefahren des Rauchens, Passivrauchens und die ökologischen Aspekte des Rauchens wurden im ÖGJ-Jugendzentrum Neuhofen an der Krems diskutiert. NEUHOFEN. Rauchen bringt’s nicht! Spätestens nach diesem Workshop war das, laut dem Jugendzentrum Neuhofen, allen Besuchern  bewusst. Einen Nachmittag lang beschäftigte sich JUZ-Leiterin Katrin Humer und einige Jugendliche mit der Frage, wie gefährlich Rauchen denn nun tatsächlich ist und welche Auswirkungen es auf Umfeld und Umwelt hat. Dabei...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Ein Seiterl zum Vatertag

ANSFELDEN. „Seit einigen Jahren veranstalten wir in Ansfelden unsere Vatertagsseiterl-Aktion“ so Ansfeldens Vizebürgermeister Christian Partoll. Einst eingeführt, um die Ansfeldner Gastronomie zu unterstützen und den Vätern Dank auszusprechen hat die heurige Aktion eine besondere Bedeutung. "Durch die langen Schließungen ist unser Gastronomie sicherlich angeschlagen, und jede Hilfe die Gäste wieder in die für das gemeinschaftliche Zusammenleben wichtigen Lokale zu bringen ist ein guter...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Das Team „Die Schöneringer“ kurz vor der Abfahrt.

Pothole Rodeo 2021
Drei Schöneringer auf der Suche nach den schönsten Schlaglöchern Österreichs

Am 14. Juni war es soweit:  Die „Piloten“ Peter Eidljörg, Martin Pilsner und Harald Woidi, aus dem Wilheringer Ortsteil Schönering, kämpfen sich mit ihrem Skoda beim Pothole Rodeo 2021 durch Österreich. 149 weitere Teams „rittern“ bei dieser Challenge um den Sieg. WILHERING. Pothole heißt auf Deutsch Schlagloch. Und das trifft es auf den Punkt, um das wohl abenteuerlichste Rennen quer durch Österreich zu beschreiben. Teams aus drei Ländern starten in Salzburg. Mit dabei ist das Team...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Österreich

Die Delta-Variante sei "überhaupt kein Grund zur Panik", so Kurz.
2

131 Neuinfektionen gemeldet
Kurz stellt Aus für Maskenpflicht in Handel und Öffis in Aussicht

Bis 22. Juli werde auf jeden Fall in Handel und öffentlichen Verkehrsmitteln Mund-Nasen-Schutz zu tragen sein. Dann ist ein Ende der Maskenpflicht aber vorstellbar, kündigt Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) an.  ÖSTERREICH. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) stellte in oe24.tv nun ein Ende der Maskenpflicht in Handel und Öffis in Aussicht. Bis 22. Juli werde auf jeden Fall in Handel und öffentlichen Verkehrsmitteln Mund-Nasen-Schutz zu tragen sein. Wenn die Situation sich weiterhin gut...

  • Julia Schmidbaur
Die aus Teheran stammende, in Graz lebende Autorin Nava Ebrahimi konnte mit ihrem Text  „Der Cousin“ überzeugen.
3

Klagenfurt
Nava Ebrahimi gewinnt Bachmannpreis

Am Sonntag ist die aus Teheran stammende und in Graz lebende Autorin Nava Ebrahimi mit dem 45. Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichnet worden.  ÖSTERREICH. Im ersten Wahlgang kam es zu einer Stichwahl zwischen Roman-Autorin Dana Vowinckel und Nava Ebrahimi, der zweite Wahlgang ging zu Gunsten von Ebrahimi aus. Die aus Teheram stammende Autorin konnte sich mit ihrem Text  „Der Cousin“ durchsetzen. Der Ingeborg-Bachmann-Preis ist mit 25.000 Euro dotiert. Juror Klaus Kastberger sagte in seiner...

  • Julia Schmidbaur
Auch bei kurzen Stopps sollten Kinder nicht alleine im Auto zurückgelassen werden.
1 4

"Cool" bleiben
Zehn Tipps für die Autofahrt bei Hitze

Endlich ist es soweit: Der Sommer ist da! Oft wird allerdings die Gefahr der Hitze in Autos unterschätzt. Temperaturen von über 40 Grad im Auto können für Babys, Kleinkinder und Tiere lebensgefährlich sein. ÖSTERREICH. Bei Temperaturen von 30 Grad Celsius heizt sich ein in der Sonne geparktes Auto innerhalb von 30 Minuten auf 46 Grad Celsius auf, warnt der Mobilitätsclub ARBÖ. Innerhalb einer Stunde hat es im Auto dann sogar 56 Grad. Brütende Hitze im Auto kann aber auch die Fahrweise...

  • Julia Schmidbaur
Trotz fortschreitender Digitalisierung durch die Pandemie bevorzugt die Mehrheit das Einkaufen im Geschäft.
2

Umfrage
Mehrheit bevorzugt noch immer stationären Handel

Auch wenn die Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie für einen Boom im Online-Handel gesorgt haben, entscheiden sich 65 Prozent der Befragten einer Umfrage der Zahlungsplattform Paysafe zufolge noch immer für das Einkaufen im Geschäft. Beim Online-Shoppen ist wiederum Sicherheit den Österreichern beim Bezahlen besonders wichtig. ÖSTERREICH. Ob der Österreicher eine Ware online kauft, hängt von der angebotenen Bezahlmethode des Shops ab. 55 Prozent würden einen Kauf abbrechen, sollte ihre...

  • Adrian Langer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.