Top-Nachrichten - Linz-Land

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

5.117 haben Linz-Land als Favorit hinzugefügt
Bürgermeister Karl-Heinz Koll und Stadtrat Dominik Ortmann bei der Sprayaktion.

Sprayaktion in Traun
Trauner Jugendliche schaffen sich eigene Wohlfühlplätze

Pünktlich zu den Sommerferien bekamen drei Trauner Spielplätze – Madlschenterweg, Wilhelm Anger-Straße, Friedhofstraße – neue Palettenmöbel. TRAUN. In Kooperation mit dem Xtreff und dem Integrations- und Jugendservice „together" gestalteten die Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schule Traun, unter der technischen Leitung von Georg Geisbauer, wieder neue Palettenmöbel. Das Vorhaben wurde durch die Papierfabrik delfort feurstein in Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer, Hannes Kinast,...

 Mit einer Quote von 20 Prozent strebt Burgerista den Abschluss eines Sanierungsplans mit an und ist nun auf der Suche nach einen Investor

75 Prozent Umsatzeinbruch
Trauner Fast-Food-Kette Burgerista ist insolvent

Einen Antrag auf ein Sanierungsverfahren hat die österreichische Fast-Food-Kette Burgerista, mit Hauptsitz in Traun, gestellt. Das gab das Unternehmen mittels Aussendung am Donnerstag, 30. Juni bekannt.  Grund sind die Auswirkungen der Corona-Pandemie und die stark gestiegenen Energiekosten. Die Filialen bleiben vorerst geöffnet. TRAUN. Außergerichtliche Bemühungen, die Verbindlichkeiten zu begleichen, scheiterten und so blieb der Fast-Food-Kette nur mehr dieser Weg. Bis zu 75 Prozent an...

Die besten Nachwuchsfahrer Europas starten bei der Int. „Keine Sorgen“ Junioren Rundfahrt.
4

Keine Sorgen Junioren Rundfahrt
Junioren Rundfahrt startet erstmals mit Zeitrennen in Haid

Oberösterreich ist vom 22. bis 24. Juli  Austragungsort der 47. Int. „Keine Sorgen Junioren Rundfahrt. Das europaweit bekannte Nachwuchsrennen für unter 19-Jährige startet heuer mit einem echten Highlight. Am Freitag, 22. Juli wird mit Beginn um 11 Uhr ein 2,9 Kilometer langes Einzelzeitfahren mit Start und Ziel beim Haid Center im Bezirk Linz-Land veranstaltet: Im Abstand von einer Minute werden die Radprofis von Morgen auf den Rundkurs geschickt. Dieser führt vom Haid Center nach Berg an...

1 181

Große Bildergalerie
Harley-Davidson Charity-Tour war zu Gast in Kematen

Betroffene der Muskelkrankheit, vor allem den Kindern und den Familien, helfen und damit ein Zeichen zu setzen, dass jemand für sie da ist, der sich um sie sorgt, das ist die Hauptaufgabe des österreichischen Harley-Davidson® Charity-Fonds. Dafür machte man wieder Station in Kematen an der Krems. KEMATEN. Mehr als 150 Harley-Fahrer signalisierten am 26. Juni, dass es ihnen um mehr geht, als nur mit heißen Eisen durch die Gegend zu cruisen. Der Kematner Toni Aichenauer, der selbst an einer...

3

Bundesfinale der Schülermannschaften
Tolle Leistungen der Trauner Sharks in der Südstadt

Sechs Burschen vom ASKÖ Schwimmklub Traun der Jahrgänge 2010-2012 qualifizierten sich Ende April bei den OÖ Schülermannschafts- und Schülermehrlagenwettkämpfen im Olympiazentrum Linz für die österreichischen Finalwettkämpfe in Maria Enzersdorf. Tobias Müller, Michael Fellner, Matthias Stefan, Christoph Glauninger, Noah Serdean und Philipp Gerhartinger durften mit ihrem Trainer René Fellner sowie einem kleinen Betreuerteam am 25. und 26. Juni 2022 nach Wien reisen und ihr Können unter Beweis...

Landesrat Markus Achleitner intervenierte nach dem BezirksRundSchau-Exklusivbericht über die Einkommenssteuerpflicht für Einspeise-Erträge privater Photovoltaikanlagen bei seinem Parteikollegen, Finanzminister Magnus Brunner – mit Erfolg: Einkünfte aus der Einspeisung von höchstens 12.500 kWh elektrischer Energie aus Photovoltaikanlagen sollen künftig steuerfrei sein.
1

Photovoltaik
Steuerpflicht fürs Einspeisen fällt nach BezirksRundSchau-Bericht

Anfang Mai hatte die BezirksRundSchau in einem Exklusivbericht aufgedeckt, dass Einkommen aus dem Einspeisen privater Photovoltaik-Betreiber ins öffentliche Netz steuerpflichtig sind – was kaum jemanden bewusst war, aber vor allem durch die mit dem Strompreis gestiegenen Einspeisetarife schlagend geworden ist. Der noch gültige Finanzamts-Erlass sorgte auch bei Steuerberatern für Kopfschütteln und wäre ein großer Stolperstein für den Ausbau der Photovoltaik. Durch den BezirksRundSchau-Bericht...

Bürgermeister Karl-Heinz Koll und Stadtrat Dominik Ortmann bei der Sprayaktion.
 Mit einer Quote von 20 Prozent strebt Burgerista den Abschluss eines Sanierungsplans mit an und ist nun auf der Suche nach einen Investor
Die besten Nachwuchsfahrer Europas starten bei der Int. „Keine Sorgen“ Junioren Rundfahrt.
Landesrat Markus Achleitner intervenierte nach dem BezirksRundSchau-Exklusivbericht über die Einkommenssteuerpflicht für Einspeise-Erträge privater Photovoltaikanlagen bei seinem Parteikollegen, Finanzminister Magnus Brunner – mit Erfolg: Einkünfte aus der Einspeisung von höchstens 12.500 kWh elektrischer Energie aus Photovoltaikanlagen sollen künftig steuerfrei sein.

Lokales

Auf Twitter meldete sich die deutsche Hackerin zu Wort.

Ermittlungen
Heiße Spur dank Hackerin im Fall Kellermayr

Via Twitter bot eine Deutsche ihre Hilfe an – der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. SEEWALCHEN. Nachdem die Seewalchner Hausärztin Lisa-Maria Kellermayr vergangenen Dienstag auf ihrer Homepage und via Twitter bekanntgab, dass sie ihre Ordination aufgrund von mehreren Morddrohungen aus der Imfpgegnerszene schließt (die BezirksRundSchau berichtete), kam Bewegung in die Sache: "Eine deutsche Hackerin, die Erfahrung mit Täterausforschung im Darknet hat, hat sich bei mir gemeldet", erklärt...

  • Vöcklabruck
  • Bezirksrundschau Vöcklabruck
Bürgermeister Karl-Heinz Koll und Stadtrat Dominik Ortmann bei der Sprayaktion.

Sprayaktion in Traun
Trauner Jugendliche schaffen sich eigene Wohlfühlplätze

Pünktlich zu den Sommerferien bekamen drei Trauner Spielplätze – Madlschenterweg, Wilhelm Anger-Straße, Friedhofstraße – neue Palettenmöbel. TRAUN. In Kooperation mit dem Xtreff und dem Integrations- und Jugendservice „together" gestalteten die Schülerinnen und Schüler der Polytechnischen Schule Traun, unter der technischen Leitung von Georg Geisbauer, wieder neue Palettenmöbel. Das Vorhaben wurde durch die Papierfabrik delfort feurstein in Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer, Hannes Kinast,...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Die aktuellen Nachrichten aus Oberösterreich findest Du im BezirksRundSchau-Update.
4

Oberösterreich aktuell
Top-Storys aus Oberösterreich vom 30. Juni 2022

Die BezirksRundSchau hat die wichtigsten Meldungen des Tages zusammengefasst – hier erfährst Du, was sich in Oberösterreich und seinen Bezirken getan hat. Steuerpflicht fürs Einspeisen fällt bei privaten PV-Anlagen: Anfang Mai hatte die BezirksRundSchau in einem Exklusivbericht aufgedeckt, dass Einkommen aus dem Einspeisen privater Photovoltaik-Betreiber ins öffentliche Netz steuerpflichtig sind. Nun kommt diesbezüglich eine Änderung – zum Bericht geht es hier Achtjährige sprang zum zweiten Mal...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Der Vorstand der Siebenbürger Nachbarschaft Traun freut sich auf zahlreiche Gäste beim Sommerfest am 3. Juli in Traun.
4

Siebenbürger Nachbarschaft Traun
Nach zwei Jahren wird wieder zum Sommerfest nach Traun geladen

Siebenbürger Nachbarschaft Traun lädt am 3. Juli zum ihrem Sommerfest ein. TRAUN. Das Sommerfest beginnt um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der evangelischen Kirche in der Dr. Knechtlstrasse 31 in Traun. Danach locken Holzfleisch und die selbst hergestellte Siebenbürgerwurst, der „Siebenbürgerteller“ sowie Kaffee und Kuchen in den schattigen Pfarrgarten. Heuer werden nach fast zwei Jahren Pause auch wieder die beliebten Baumstriezel gebacken. Es gibt eine Sektbar mit Hugo und Aperol...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Politik

Stefan Kaineder (Grüne) ist seit 2020 Landesrat für Umweltschutz, Wasserrecht und Lebensmittelaufsicht.
3

Stefan Kaineder (Grüne) im Interview
"Sollten jede Woche ein Windrad eröffnen"

Landesrat Stefan Kaineder (Grüne) kritisiert die schwarz-blaue Landeskoalition, fordert mehr Tempo beim Ausbau der Windenergie und will eine PV-Pflicht auf allen Wohn-Neubauten. Energiesparen sei derzeit Bürgerpflicht. Die Grünen fordern 100 zusätzliche Windräder in Oberösterreich. Der zuständige Landesrat, Markus Achleitner (ÖVP), will hingegen bestehende Windräder „hochrüsten“, um mehr Ertrag zu bekommen. Reicht Ihnen das? Das wird niemals ausreichen. Wir brauchen 100 neue Windräder in...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
Christian Kemetmüller, Gemeindevorständin Astrid Gruber, Bezirksparteiobmann und Landtagsabgeordneter Wolfgang Stanek, Bürgermeisterkandidatin und Vizebürgermeisterin Petra Baumgartner, Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer und Landtagsabgeordnete Helena Kirchmayr (v. l. n. r.).

Bürgermeisterfrühstück
Landesrat Hattmannsdorfer zu Gast bei der OÖVP Linz-Land

Die ÖVP-Ortschefs aus Linz-Land traf Soziallandesrat Wolfgang Hattmannsdorfer beim Bürgermeisterfrühstück in Neuhofen an der Krems. NEUHOFEN. Dabei legte Landesrat Hattmannsdorfer die Schwerpunkte in dessen Ressorts dar und stellte anstehende Projekte vor. „Besonders im Sozialbereich werden Reformen und Veränderungen notwendig sein“, so der Landesrat. Intensive Diskussion mit den GemeindevertreternIn der anschließenden intensiven Diskussion mit den Gemeindevertretern aus dem Bezirk Linz-Land...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Auf der Trasse der ehemaligen Florianerbahn soll der Radweg errichtet werden.

Alternativrouten
Umplanung soll Radweg Linz-St. Florian beschleunigen

Um weitere Verzögerungen bei der Umsetzung des Radweges zwischen Linz und St. Florian zu vermeiden, hat der Stadtsenat heute ein Umplanung beschlossen.  LINZ. Schon länger ist ein sogenannter Radhighway zwischen Linz und St. Florian auf der Trasse der ehemaligen Florianerbahn geplant. Das Projekt hängt aber noch an einer Grundeinlösung. Um den Radweg schnellstmöglich zu realisieren, hat der Stadtsenat heute eine Umplanung im Abschnitt zwischen der Ennsfeldstraße und der Traundorfer...

  • Linz
  • Christian Diabl
Die voestalpine in Linz aber auch zahlreiche andere Industriebetriebe wären von einem Ausfall der Gaslieferungen schwer betroffen – Landeshauptmann Thomas Stelzer warnt vor dem Hintergrund der reduzierten Gaslieferungen aus Russland vor einer drohenden Massenarbeitslosigkeit.

Reduzierte Gaslieferungen
Stelzer warnt vor Massenarbeitslosigkeit

Die russische Gazprom hat wegen angeblich notwendiger Reparaturarbeiten nach Deutschland am Donnerstag auch für Österreich und Tschechien eine Reduktion der Liefermengen angekündigt. Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer fordert deshalb von Energieministerin Leonore Gewessler, offenzulegen, welche Pläne es für eine Reduktion oder den Ausfall der Gaslieferungen aus Russland gebe. In Oberösterreich kommt indes derzeit noch genug Gas an. OBERÖSTERREICH. „Die heutigen Meldungen über...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.

Regionauten-Community

3

Bundesfinale der Schülermannschaften
Tolle Leistungen der Trauner Sharks in der Südstadt

Sechs Burschen vom ASKÖ Schwimmklub Traun der Jahrgänge 2010-2012 qualifizierten sich Ende April bei den OÖ Schülermannschafts- und Schülermehrlagenwettkämpfen im Olympiazentrum Linz für die österreichischen Finalwettkämpfe in Maria Enzersdorf. Tobias Müller, Michael Fellner, Matthias Stefan, Christoph Glauninger, Noah Serdean und Philipp Gerhartinger durften mit ihrem Trainer René Fellner sowie einem kleinen Betreuerteam am 25. und 26. Juni 2022 nach Wien reisen und ihr Können unter Beweis...

  • Linz-Land
  • ASKÖ Schwimmklub Traun
Michael Plöderl (zweiter von rechts)
4

Plöderl beim Supersport Masters Austria wieder am Podest!

Beim dritten Event zum Supersport Masters Austria auf dem ultraschnellen Slovakiaring erreichte Plöderl mit seinem Motorrad-Rennteam „Michael#668 powered by Steiner und Praschl“ im Qualifying den tollen vierten Startplatz und ging somit aus der zweiten Startreihe in die Hitzeschlacht. Der Rennstart gelang Plöderl zum ersten Mal in der Saison nicht so gut und so ging er nur auf Platz 6 liegend in die erste Kurve. Über die Renndistanz holte er sich Platz um Platz zurück und konnte den...

  • Linz-Land
  • Motorsport Info
Der Ennstaler Wanderpokal gehört uns!
3

Meeting in Steyr
Bestleistungen in "Hülle und Fülle"

Es war ein überaus erfolgreiches Wochenende von 17. - 19. Juni 2022 im Stadtbad Steyr. Die Mannschaft mit 37 (!) teilnehmenden Schwimmerinnen und Schwimmern der Trauner Sharks wurde mit vielen Bestleistungen, Medaillen und Punkten belohnt. Auch, wenn im Schwimmsport die Einzelleistungen im Vordergrund stehen, ging es beim „44. Schwimmzonen- und Mastersmeeting“ mit insgesamt 32 Vereinen auch um den „Ennstaler Pokal“. Von Eltern, Trainern und Mannschaftskollegen angefeuert, kämpften die jungen...

  • Linz-Land
  • ASKÖ Schwimmklub Traun
Wettkampf,
20

Bezirksfeuerwehr-Bewerb in Traun
Feuerwehrwettkämpfe in Traun

Am vergangenen Samstag, 18. Juni,  fand in der Sportarena in Traun der Bezirksfeuerwehrbewerb Linz-Land sowohl als Medaillenbewerb aber auch als Vergleichsbewerb statt. Der heißeste Tag des bisherigen Jahres war jener, an dem der Bewerb stattfand. Eine Herausforderung für das Organisationsteam rund um BR Reinhold Stotz der für die Gesamtorganisation verantwortlich war, sowie dem Hauptverantwortlichen für das Bewerbswesen, HAW Josef Unterholzner und dem Hauptverantwortlichen für die...

  • Linz-Land
  • Erwin LEIMLEHNER

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Die besten Nachwuchsfahrer Europas starten bei der Int. „Keine Sorgen“ Junioren Rundfahrt.
4

Keine Sorgen Junioren Rundfahrt
Junioren Rundfahrt startet erstmals mit Zeitrennen in Haid

Oberösterreich ist vom 22. bis 24. Juli  Austragungsort der 47. Int. „Keine Sorgen Junioren Rundfahrt. Das europaweit bekannte Nachwuchsrennen für unter 19-Jährige startet heuer mit einem echten Highlight. Am Freitag, 22. Juli wird mit Beginn um 11 Uhr ein 2,9 Kilometer langes Einzelzeitfahren mit Start und Ziel beim Haid Center im Bezirk Linz-Land veranstaltet: Im Abstand von einer Minute werden die Radprofis von Morgen auf den Rundkurs geschickt. Dieser führt vom Haid Center nach Berg an...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Vor dem Fußballdart – Bürgermeister Mario Mühlböck (li.) mit einigen Besuchern des ersten Wilheringer Gemeindesporttags.

Rückblick
Das war der erste Wilheringer Gemeindesporttag

Gemeinsam mit der Gemeinde organisierten die Wilheringer Sportvereine, am 25. Juni, den ersten Wilheringer Gemeindesporttag. WILHERING. „Diese Veranstaltung war eine gute Möglichkeit für die Vereine sich zu präsentieren. Dabei wurden dann alle Erwartungen weit übertroffen“, freut sich Wilherings Bürgermeister Mario Mühlböck.  Vor Ort am Sportplatz Schönering informierten sich den Tag über mehr als 400 Besucher über  bei den einzelnen Vereinen und konnten zum Beispiel Tennis, Zimmergewehr,...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Sport-Landesrat Markus Achleitner, Landessiegerin Vera Rumetshofer und BezirksRundSchau-Chefredakteur Thomas Winkler.
117

Supercoach OÖ
Bambini-Trainerin aus Bezirk Perg ist Landessiegerin

Die BezirksRundSchau und Sportland OÖ suchten die beliebtesten Trainerinnen und Trainer in unserem Land. Die Preise wurden nun im Olympiazentrum in Linz übergeben. OÖ. Oberösterreich ist ein Sportland – die Trainerinnen und Trainer haben auch in schwierigen Zeiten gezeigt, was sie für die oö. Sportler leisten. Auf Initiative von Sport-Landesrat Markus Achleitner wurden deswegen mit dem "Supercoach 20222 die beliebtesten Trainer in unserem Land gesucht. 2.500 Sportvereine, 5.850 Sportstätten,...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
3

Für den guten Zweck gespielt
Benefiz-Fussballspiel der Union Pucking

Für eine Spende an die Kinderkrebshilfe veranstaltete die Union Pucking ein Benefiz Spiel gegen die Damen des Kindergarten und der Krabbelstube. PUCKING. um es nicht zu einfach zu machen wurden die Spieler der Kampfmannschaft  dabei zusammen gebunden. Unter der Patronanz von Bürgermeister Thomas Altof und zahlreichen Zuschauern wurde der Spielausgang zur Nebensache, der gute Zweck stand im Vordergrund. Gleichzeitig mit dem Spiel wurde auch der Saison Abschluss einer erfolgreichen Meisterschaft...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Wirtschaft

 Mit einer Quote von 20 Prozent strebt Burgerista den Abschluss eines Sanierungsplans mit an und ist nun auf der Suche nach einen Investor

75 Prozent Umsatzeinbruch
Trauner Fast-Food-Kette Burgerista ist insolvent

Einen Antrag auf ein Sanierungsverfahren hat die österreichische Fast-Food-Kette Burgerista, mit Hauptsitz in Traun, gestellt. Das gab das Unternehmen mittels Aussendung am Donnerstag, 30. Juni bekannt.  Grund sind die Auswirkungen der Corona-Pandemie und die stark gestiegenen Energiekosten. Die Filialen bleiben vorerst geöffnet. TRAUN. Außergerichtliche Bemühungen, die Verbindlichkeiten zu begleichen, scheiterten und so blieb der Fast-Food-Kette nur mehr dieser Weg. Bis zu 75 Prozent an...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
V.l.n.r.: Veronika Bohrn Mena (lieferkettenatlas.at), Landesrat Stefan Kaineder (Grüne),  und Betten Reiter Geschäftsführer Peter Hildebrand.

Betten Reiter
Leondinger Textilproduzent mit transparenter Lieferkette

Missstände in der Textilbranche reichen von Kinderarbeit über Umweltverschmutzung bis zu menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen, vor allem in Asien. Mittlerweile gibt es daher einen Vorschlag für ein EU-weites Lieferkettengesetz. Ganz ohne gesetzlichen Druck zeigt die Firma Betten Reiter, wie Fair Trade auch wirtschaftlich ein Vorteil sein kann. OBERÖSTERREICH. "Die Textilindustrie ist eine extrem dreckige Industrie", so Veronika Bohrn Mena, Vorsitzende der Initiative "Común" die sich für ein...

  • Oberösterreich
  • Felix Aschermayer
Landesrat Markus Achleitner intervenierte nach dem BezirksRundSchau-Exklusivbericht über die Einkommenssteuerpflicht für Einspeise-Erträge privater Photovoltaikanlagen bei seinem Parteikollegen, Finanzminister Magnus Brunner – mit Erfolg: Einkünfte aus der Einspeisung von höchstens 12.500 kWh elektrischer Energie aus Photovoltaikanlagen sollen künftig steuerfrei sein.
1

Photovoltaik
Steuerpflicht fürs Einspeisen fällt nach BezirksRundSchau-Bericht

Anfang Mai hatte die BezirksRundSchau in einem Exklusivbericht aufgedeckt, dass Einkommen aus dem Einspeisen privater Photovoltaik-Betreiber ins öffentliche Netz steuerpflichtig sind – was kaum jemanden bewusst war, aber vor allem durch die mit dem Strompreis gestiegenen Einspeisetarife schlagend geworden ist. Der noch gültige Finanzamts-Erlass sorgte auch bei Steuerberatern für Kopfschütteln und wäre ein großer Stolperstein für den Ausbau der Photovoltaik. Durch den BezirksRundSchau-Bericht...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Stefanie Christina Huber, Vorstandsvorsitzende der Sparkasse OÖ

Regionalitätspreis
Sparkasse OÖ: "Stark für die Wirtschaft der Zukunft"

Seit über 170 Jahren engagiert sich die Sparkasse OÖ für die Menschen in der Region.  Seit vielen Jahren ist sie auch Partner beim Regionalitätspreis. OÖ. Als starke Finanzpartnerin für die Unternehmerinnen und Unternehmer der Zukunft fördert und unterstützt das Bankinstitut deren Ideen und Visionen und leistet damit einen Beitrag zum Erfolg des heimischen Wirtschaftsstandortes sowie der Lebensqualität. Individuelle Lösungen sind gefragt, wenn es darum geht, außerordentliche Projekte,...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder

Leute

Geheimtipps: Die Pralinenwelt des Maître Chocolatiers Helmut Wenschitz
2

Schlechtwetterprogramm: Was tun, wenns mal regnet?

Auch im Sommer steht immer wieder mal Regenwetter an. Doch auch hier gibt es Möglichkeiten, damit keine Langeweile aufkommt. In Allhaming kann man ich die außergewöhnliche Welt der Schokolade eintauchen.  Mit dem mehr als 12 Meter hohen Schokoladebrunnen – dieser ist im Guinness-Buch der Rekorde –ist Pralinenwelt von Helmut Wenschitz einzigartig. Dazu kommt noch ein Duftuniversium, Kompetenzzentrum für Schokolade und eine eigene Akademie wo man sich selbst ausprobieren kann. Ein Museumsbesuch...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
1 181

Große Bildergalerie
Harley-Davidson Charity-Tour war zu Gast in Kematen

Betroffene der Muskelkrankheit, vor allem den Kindern und den Familien, helfen und damit ein Zeichen zu setzen, dass jemand für sie da ist, der sich um sie sorgt, das ist die Hauptaufgabe des österreichischen Harley-Davidson® Charity-Fonds. Dafür machte man wieder Station in Kematen an der Krems. KEMATEN. Mehr als 150 Harley-Fahrer signalisierten am 26. Juni, dass es ihnen um mehr geht, als nur mit heißen Eisen durch die Gegend zu cruisen. Der Kematner Toni Aichenauer, der selbst an einer...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
„Es würde mich freuen am 26. Juni 2022 von 12.30 Uhr bis 14 Uhr zahlreiche spendenfreudige Gäste in meiner Heimatgemeinde begrüßen zu können. Wir erwarten ca. 150 Harley-Fahrer, die um ca. 13 Uhr eintreffen werden“, betont Aichenauer

Harley-Davidson Charity-Tour
Stopp in Kematen an der Krems

Nach wie vor unheilbar ist die Muskelkrankheit und bringt Betroffene, sowie auch Ihre Familien an ihre physischen und psychischen Grenzen. Oft mit hohen Kosten verbunden sind die aufwändigen und langwierigen Behandlungen – hier kommt der Harley-Davidson® Charity-Fonds in Spiel. KEMATEN. Betroffenen zu helfen und damit ein Zeichen zu setzen, dass jemand für sie da ist, der sich um sie sorgt, das ist die Hauptaufgabe des österreichischen Harley-Davidson® Charity-Fonds. Somit signalisieren die...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Der Generationenausschuss mit Obmann Christian Deutinger (li.) und Fr. Dr. Luise Maria Sommer (4. v. re.)  zeigten sich zufrieden mit dem erfolgreichen Abend.
1 2

Publikum begeistert
Gedächtnisweltmeisterin Luise Maria Sommer zu Gast in Kematen

Kreative Merktipps für den, digitalen, Alltag präsentierte Gedächtnisweltmeisterin Luise Maria Sommer, auf Einladung des Generationenausschusses der Gemeinde Kematen, dem Publikum am 23. Juni im Martinshof. KEMATEN. „Gleich zu Beginn verblüffte Frau Sommer mit einem Live-Experiment das Publikum, indem sie alle Gäste persönlich mit dem Vornamen begrüßte, nachdem sie beim Eingang diesen kurz abgefragt hatte“, schildert  Ausschussobmann Christian Deutinger das Erstaunen des Publikums.  „Das merk‘...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Österreich

Nach der Corona-Pandemie ist die Reiselust wieder deutlich spürbar.
Aktion 3

Lange Staus erwartet
Mit dem Ferienstart beginnt der Sommerreiseverkehr

Schülerinnen und Schüler aus Wien, Niederösterreich und dem Burgenland starten am Freitag in ihre wohlverdienten Sommerferien. Auch in zwei deutschen Bundesländern geht die Ferienzeit los. Mit dem Beginn der schulfreien Zeit beginnt auch der Sommerreiseverkehr. "Die Reiselust ist groß, die Leute stehen in den Startlöchern", so der ÖAMTC. Staus und Wartezeiten sind damit vorprogrammiert. ÖSTERREICH. Wer schon an diesem Wochenende in den Urlaub fahren will, muss viel Zeit und starke Nerven...

  • Sabine Hubner
Am letzten Tag des Digital- und Medienfestival proklamierte der deutsche Philosoph und Schriftsteller Richard David Precht die größte Revolution der Arbeitswelt seit 250 Jahren.
3

Von Abgesängen und Revolutionen
Großes 4Gamechangers-Finale eingeläutet

Das große Finale des Digital- und Medienfestival ist angelaufen. Den Vormittag füllte bereits ein dichtes Programm aus Keynotes und Paneldiskussionen – etwa über den digitalen Wandel der Medienwelt und den in letzter Zeit immer wieder heraufbeschworenen Niedergang des linearen Fernsehens. In einem darauf folgenden Talk rief der deutsche Philosoph Richard David Precht dann die "Freiheit für alle" aus. ÖSTERREICH. Die "4Gamechangers" gingen am Donnerstag in die finale Phase. Mit dabei ist am...

  • Dominique Rohr
Auf der Anzeigetafel der Abflüge am Flughafen Wien Schwechat sind aktuell einige Ausfälle zu sehen.
Aktion 3

Am Wochenende ist Geduld gefragt
Wieder Flugausfälle zu Ferienbeginn

Am vergangenen Wochenende haben Fotos von langen Warteschlangen am Flughafen Wien Schwechat für Aufsehen gesorgt. Grund dafür waren vor allen die Corona bedingten Personalausfälle bei den Austrian Airlines. Zum Start der Sommerferien könnte sich auch an diesem Wochenende ein ähnliches Bild zeigen.  ÖSTERREICH. Ein Blick auf die Abflugliste am Flughafen Wien Schwechat zeigt: Aktuell sind zwar weniger Flüge verspätet als am vergangenen Wochenende, dennoch kommt es immer wieder zu Wartezeiten bzw....

  • Sabine Hubner
In Geinberg entsteht auf einer Fläche von zirka elf Hektar ein Glashaus für den Anbau von biologischem Fruchtgemüse.
1 3

Obst- und Gemüse-Versorgung
9 Mio. Euro für heimische Glashäuser

Eine Unterstützungsmaßnahme für den „geschützten Anbau“ in der Landwirtschaft soll als weiterer Schritt dienen, um regionale Lebensmittelversorgung sicherzustellen. Konkret bedeutet das: Der Anbau in Glashäusern soll forciert werden. ÖSTERREICH. Um die Lebensmittelversorgung in Österreich sicherzustellen, hat die Regierung ein Paket geschnürt, um die Bäuerinnen und Bauern zu unterstützen. Denn die gestiegenen Energie- und Produktionskosten bringen sie zunehmend unter Druck. Glashäuser als...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt

Gedanken

Aktuelle Sterbefälle im Bezirk Linz-Land. Hier findet ihr die Trauer- und Todesanzeigen vom Mai 2022.
17

Sterbefälle im Juni 2022
Trauer- und Todesanzeigen aus dem Bezirk Linz-Land

Gedenken an unsere Toten im Bezirk Linz-Land im Mai. Für eine persönliche Anteilnahme finden Sie die Parten in diesem Beitrag in einer Galerie. Wir trauern um: • Johann Balic ✝︎ 1. Juni 2022 • Johann Derflinger ✝︎ 1. Juni 2022 • Ingrid Stefani ✝︎ 1. Juni 2022 • Otto Andreis  ✝︎ 1. Juni 2022 • Peter Pendl  ✝︎ 3. Juni 2022 • Peter Schmiedmeister ✝︎ 4. Juni 2022 • Johann Wurm  ✝︎ 4. Juni 2022 • Hans Achleitner ✝︎ 6. Juni 2022 • Johann Steinecker  ✝︎ 7. Juni 2022 • Elfried Müllner  ✝︎ 7. Juni 2022...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land

Maßnahmen gegen Teuerung
Da helfen dann auch 1000 Euro für alle nix

In der Corona-Krise wollte Ex-Kanzler Sebastian Kurz mit einem "Koste es, was es wolle" Arbeitsplätze retten. Damals ein wichtiges Signal. Kurzarbeit und Ausgleichszahlungen haben über die vergangenen Jahre aber zum Anspruchsdenken geführt, dass der Staat alles an Einbußen durch äußere Umstände ausgleichen müsse. Dieses Anspruchsdenken wird von der Regierung beflügelt. Auch zahlungskräftige Haushalte können den 150 Euro-Energiegutschein einlösen – wenn sie sich die komplizierte Abwicklung...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.

Teuerung
Gezielte Entlastung statt Geldverteilen per Gießanne

Lob von vielen Seiten holte sich die deutsche Bundesregierung für die rasche Reduktion der Steuer auf Treibstoffe als Reaktion auf die hohe Inflation. Allerdings: Die dadurch prognostizierten 35 Cent Preisreduktion pro Liter Sprit kamen nicht an der Zapfsäule an – laut ADAC waren es in der Vorwoche zwischen 12 und 15 Cent. Aber nicht nur deshalb sollte sich die österreichische Bundesregierung die immer wieder geforderte Senkung der Mineralölsteuer – und auch der Mehrwertsteuer – zweimal...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.

Corona
Bund schiebt Verantwortung für Impfkampagne ab

Die nächste Corona-Welle kommt laut Experten spätestens im Herbst, möglicherweise schon im Sommer. In Portugal nehmen Infektionen und Todesfälle bereits jetzt wieder stark zu – trotz im Vergleich zu Österreich deutlich höherer Impfquote. Weil nur wenige Landsleute zur Auffrischungsimpfung gehen – und so gut wie niemand zur Erstimpfung – sinkt der Impfschutz. Das Land OÖ will mit einer Impfkampagne gegensteuern – auch wenn die Verantwortlichen keine großen Erwartungen darin setzen. Aber: Eine...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.