Linz-Land - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sayed Ismael Saidi (r.) engagiert sich im Nachwuchsbereich der ASKÖ Taekwondo Traun.

Supercoach
Sayed Ismael Saidi: "Gebe meine Erfahrung weiter"

Taekwondo-Coach Sayed Ismael Saidi engagiert sich für Nachwuchs. "Wichtig ist mir, dass ich mich stets weiterbilde. Beispielsweise habe ich die Ausbildung als Sportinstruktor abgeschlossen." TRAUN. Taekwondo steht für Fußtechnik, Handtechnik und Weg und kommt ursprünglich aus Korea. Dass Traun für diese Sportart ein fruchtbarer Boden sein kann, beweist Sayed Ismael Saidi, der bei der ASKÖ Taekwondo Traun sein Wissen über diese Sportart weitergibt. "Seit 2008 bin ich im Verein tätigt", erzählt...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Gut in Schuss: Die Leitner-Elf aus Ansfelden will nach 5:0 über Schiedlberg gegen Dritten, Amateure Steyr, nachlegen.
20

Bezirksliga Ost
Union Ansfelden: "Wollen 40 Punkte"

Amateure Steyr vor der Brust: 5:0-Schützenfest gegen Schiedlberg macht Ansfeldnern Lust auf mehr. ANSFELDEN. Zwar fehlt die Kontinuität beim Bezirksligisten HAKA Küche Ansfelden, aber die Fans bekommen Woche für Woche zahlreiche Tore zu sehen. "Das ist sicher ein Punkt, der uns über die Saison hinweg einige Punkte gekostet hat", weiß Trainer Andreas Leitner, der aber in den letzten Wochen deutliche Verbesserung erkennt: "Man merkt schon, dass wir kompakter auftreten. Das 5:0 gegen Schiedlberg,...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Abklatschen mit LASK-Maskotchen Chico vor dem Spiel: Den Kids stand die Freude sichtlich ins Gesicht geschrieben.
20

Zu Gast beim LASK
St. Mariens Nachwuchskicker brachten LASK-Kicker aufs Feld

PASCHING. Einmal gemeinsam mit den heimischen Fußball-Vorbildern auf den Rasen zu gehen, ist wohl der Traum von vielen Nachwuchskickern. Dieses Erlebnis durften die U7-Kickerinnen und Kicker der St. Mariener am letzten Samstag beim Bundesliga-Spiel zwischen dem LASK und dem TSV Hartberg machen, wo sie gemeinsam vor mehr als 6000 Fans mit Alexander Schlager, Thomas Goiginger, Peter Michorl, James Holland, Jan Boller und Co. aufs Spielfeld durften. Große Freude bei Nachwuchs-Kids"Es war für...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Neuen Weltrekord geschafft – Manuel Mitasch (li.) und Dominik Harant (re.) aus Linz-Land
Video

13 Keulen Weltrekord verdreifacht
Jonglissimo aus Linz-Land zeigen auf

Einen Großteil aller Jonglierweltrekorde für Team halten die Jongleure von Jonglissimo mit mehr als 30 Weltrekorden. Nun hat man eine neue Sensation geschafft. LINZ-LAND. Dominik Harant aus Leonding und Manuel Mitasch aus Ansfelden jonglieren 13 Keulen für 102 gefangene Pässe. Damit „stampften“ sie den bisherigen Rekord von 30 gefangenen Pässen ein und setzten die neue Marke dreimal so hoch wie zuvor. Keulen bei einer vierfacher Drehung in einer 5,5 Meter hohen Flugbahn jonglieren„Noch vor...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Anzeige
Wer ist dein Supercoach im Bezirk Linz-Land?
3

Supercoach 2022
Wir suchen die Top-Trainer*innen aus dem Bezirk Linz-Land!

Das Sportland OÖ und die BezirksRundSchau spielen den Doppelpass: Wir suchen wieder die beliebtesten Coaches in Oberösterreich. Gemeinsam möchten wir mit Sport-Landesrat Markus Achleitner die hervorragenden Leistungen der Trainer*innen in unserem Land in den Vordergrund stellen. Wer ist dein Supercoach im Bezirk Linz-Land? Jede Trainerin und jeder Trainer kann bei der Wahl zum Supercoach bis 27. Mai unter MeinBezirk.at/Supercoach-OÖ mitmachen bzw. nominiert werden. Aus allen Einreichungen...

  • Linz-Land
  • Bezirksrundschau Linz-Land
„Daumen nach oben“ – FPÖ-Fraktionsobmann Christian Deutinger beim Wings for Life Run 2022.
1

Wings for Life World Run in Kematen
Laufen für die, die nicht laufen können

Insgesamt 161.892 Läufer nahmen weltweit am Wings for Life World Run 2022, am 8. Mai, teil. Auch Kematens FPÖ-Fraktionsobmann Christian Deutinger war für den guten Zweck auf seiner Laufstrecke unterwegs. KEMATEN. „Der Wings for Life World Run ist ein tolles Event, bei dem alle für den guten Zweck laufen. Meine Laufstrecke führte mich von Kematen nach Neuhofen und entlang der Krems Richtung Rohr. Was gibt es schöneres als Sport in der Natur zu machen und dabei anderen Menschen zu helfen?“, so...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
3

Abbruch Fußballspiel in Oftering
Notarzthubschrauber im Einsatz

Den Atem hielten die Zuschauer  am Sonntagabend, 8. Mai, beim Spiel des SV Oftering gegen Edelweiss Juniors an. Zuerst musste das Spiel unterbrochen und dann abgebrochen werden. OFTERING. In der 90. Minute rückte das Sportgeschehen – Duell zwischen dem Elftplatzierten und dem Tabellenvierten  der zweiten Klasse Mitte – in den Hintergrund. Was ist geschehen? Zlatan Osmanovic, Tormann des SV Oftering, prallte nach einem Freistoß sehr unglücklich gegen den Pfosten und zog sich dabei eine schwere...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Titelträger: Alexander Oppolzer wurde für Einsatz belohnt.

Supercoach 2021 Linz-Land
Alexander Oppolzer ist Trainer aus Leidenschaft

Supercoach gesucht: Alexander Oppolzer gewann 2021 und wurde für Einsatz im Verein ausgezeichnet. WILHERING. Nachwuchsleiter, Kampfmannschaftstrainer und sozial engagiert: Alexander Oppolzer prägt die Vereinsarbeit bei der SPG Wilhering/Mühlbach maßgeblich, womit er 2021 zum Supercoach wurde. Eine unglaublich schöne Erfahrung, die ich machen durfte. Das tolle Abschlussevent ist mir besonders in Erinnerung geblieben. Vor knapp einem Jahr konnten Sie sich den begehrten Titel sichern. Alexander...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Im Kopfball-Duell: Der erste fünfzehnjährige Erik Luksch (Nummer 16) feierte für Walding sein Kampfmannschaftsdebut gegen ASKÖ Leonding.
13

2. Klasse Mitte
Walding besiegt: Leondinger mit großen Schritten in Richtung Titel

LEONDING. Schritt für Schritt in Richtung 1. Klasse: Die ASKÖ Leonding feierte im Spitzenspiel der 2. Mitte über Walding einen knappen, aber nicht unverdienten Sieg. Kein Grund, sich auf den Lorbeeren auszuruhen, denn bereits am Samstag (17 Uhr) wartet auf die Leondinger auswärts Kirchberg-Thening. "Der Sieg über Walding war ein wichtiger, dennoch schauen wir von Runde zu Runde und möchten am Ende der Saison unser großes Ziel erreichen", sagt Obmann Anton Reiter, dessen Team sechs Runden vor...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Eine Nummer zu groß: Wie der Rest der Liga, gaben die Kematnerinnen alles, unterlagen aber den Athletikerinnen mit 0:5.
17

Frauenfußball
Kematen mit leeren Händen: "LASK in anderer Liga"

Kematen/Piberbachs Frauen nehmen nach Derby-Niederlage gegen LASK dennoch Positives mit. KEMATEN. Der Konkurrenz sind mittlerweile die LASK-Damen enteilt. Auf den Zweiten aus Steyr haben sie bereits fünf Punkte Vorsprung. Am Ende ein 0:5Deutlich größer ist dieser auf die Kematnerinnen, die in der heurigen Saison erst bei neun Zählern halten und am vorletzten Tabellenplatz rangieren. Gegen den LASK hielt man lange Zeit gut mit, musste sich aber am Ende dennoch mit 0:5 geschlagen geben. „Eine...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Der Supercoach 2021 bei der Preisverleihung im Vorjahr: Landessieger Willi Reizelsdorfer (Mi.) mit Sport-Landesrat Markus Achleitner (re.) und BezirksRundSchau-Chefredakteur-Stv. Thomas Kramesberger.

Supercoach 2022
"Die Trainer*innen in OÖ geben alles"

Der „Supercoach“ feierte voriges Jahr nach knapp zehnjähriger Pause sein Comeback. Die BezirksRundSchau hat Sport-Landesrat Markus Achleitner befragt, welche Bedeutung der Sport im Sportland Oberösterreich hat. Wenn Sie an die Siegerehrung 2021 zurückdenken: Was hat Sie besonders bewegt? Markus Achleitner: Die Worte von Landessieger Willi Reizelsdorfer. Der Welser Judo-Trainer war sichtlich bewegt, dass ausgerechnet er diese Auszeichnung dank der vielen Stimmen seines Fanclubs erhalten hat....

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Die wiedergewählte Präsidentin Elisabeth Max-Theurer (3. v. r.) im Kreise zahlreiche Funktionäre des Österreichischen Pferdesportverbandes.

Österreichischer Pferdesportverband
Kematnerin Elisabeth Max-Theurer als Präsidentin bestätigt

Zum fünften Mal in Folge wurde Elisabeth Max-Theurer aus Kematen an der Krems, mit großer Mehrheit bei der Generalversammlung des Österreichischen Pferdesportverbandes am 25. April in Salzburg bestätigt.  Ö/KEMATEN. „Ich bedanke mich für das ausgesprochene Vertrauen und freue mich, die anstehenden Projekte mit dem TEamgemeinsam umzusetzen“, so Max-Theurer die in ihre   sechste Amtszeit, seit ihrer Wahl im Jahr 2002, startete. Vor Ort präsentierte sich die Pferdesportfamilie in große Einigkeit....

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
4

Wings for Life
Sportvereine laufen am 8. Mai für guten Zweck

Der Sport-Dachverband übergab nach dem digitalen New Years Run über 15.000 Euro an Wings for Life, jetzt folgt das nächste Charity-Projekt beim Wings for Life World Run am 8. Mai für Sportvereine. Eine Teilnahme ist ortsunabhängig möglich. OÖ. Die Sportunion organisiert wie im Vorjahr eine exklusive Team-Challenge für Sportvereine im Rahmen des globalen Spendenlaufs. Die Beteiligung steht heuer ganz unter dem Motto der laufenden Initiative #sportverbindet. Alle teilnehmenden Vereine haben beim...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
93

4:0 für Haka Traun
Drei wichtige Punkte gegen die Union Katsdorf geholt

Bei Kaiserwetter und mit der Unterstützung der Fans zeigte Kampfmannschaft des Haka Traun, am 23. April, beim Match gegen die Union Katsdorf Topform. TRAUN. Der Fußballverein konnte zuletzt leider nicht an die Leistungen der Herbstrunde anknüpfen. Mit der Union Katsdorf hatte man einen Gegner, welcher zwar relativ abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz steht, in der Rückrunde aber mit dem einen oder anderen Achtungserfolg punkten konnte. Fazit: Die Kampfmannschaft von Haka Traun, trainiert...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Siegreiche Mirnegg-Elf: Mit 39 Punkten ist der SC Hörsching in der 1. Mitte der erste Verfolger des UFC Eferding (43).
3

1. Klasse Mitte
Didi Mirnegg: "Lassen nicht locker"

Hörsching bleibt Eferding in der 1. Mitte dicht auf den Fersen. Steyregg nun als nächste Hürde. HÖRSCHING. Beim 5:0 des SC Hörsching gegen das Schlusslicht ASKÖ Treffling ließ die Mirnegg-Elf in der 1. Klasse Mitte nichts anbrennen und fuhr mit drei weiteren Punkten nach Hause. Ein wichtiger Erfolg für die Hörschinger, vor allem, weil Doppl beim Vierten aus Pichling 2:1 unterlag, Eferding aber einen weiteren Sieg einfuhr. "Wir lassen nicht locker, werden alles daran setzen, weiterhin im...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Die Fußballschule von Real Madrid ist von 15. bis 19. August zu Gast beim ESK. Nachwuchskicker können die Chance nutzen, um sich weiterzuentwickeln.
10

Real Madrid-Fußballschule
Kicken wie die Königlichen aus Madrid in Enns

Beim Ennser Sportklub: Von 15. bis 19. August haben junge Kickerinnen und Kicker von sieben bis 16 Jahren die Chance, wie die Profis von Real Madrid zu trainieren. ENNS. Die Fundacion Real Madrid Clinics veranstalten in ganz Europa mit mehr als 400 lizenzierten Trainern, 300 Trainingsveranstaltungen. Dabei führen die Trainer zehn Trainingseinheiten mit den Nachwuchs-Fußballern durch, die auf den Vorgaben der Jugendakademie von Real Madrid – der "La Cantera" – basieren. Den Teilnehmern werden in...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Hermann Krist bei den Weltwinterspielen 2017 in der Steiermark. Der neue Inklusionsbeauftragte der Special Olympics Österreich setzt sich mit voller Kraft für Menschen mit Beeinträchtigung im Vereinswesen ein.

Special Olympics Österreich
Hermann Krist ist neuer Inklusionsbeauftragter

Der Puckinger und ehemalige Nationalratsabgeordnete Hermann Krist beginnt mit dem 15. April  seine neue Funktion für Special Olympics Österreich (SOÖ) und das Österreichische Paralympische Committee (ÖPC). ÖSTERREICH/LINZ-LAND. Als Bindeglied zwischen Sportlern, Trainern, Vereinen und Institutionen wird Krist in Zukunft als Inklusionsbeauftragter eine entscheidende Rolle übernehmen. Einbindung von Menschen mit Beeinträchtigung professioneller umsetzen„Wir wollen mit der Installierung des...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Mann des Spiels: Khamzat Chakayev (grünes Trikot) erzielze gegen Puchenau drei Tore.
27

1. Mitte
Titelkampf spitzt sich zu: Doppl sitzt im Nacken von UFC Eferding

DOPPL. Saisonsieg zwölf gegen Puchenau: Sieg um Sieg fahren aktuell die Doppl-Kicker von Alexander Steinkellner ein, die gegen die Urfahraner im Heimspiel mit einem 3:1-Sieg nichts anbrennen ließen. "Wir sind gut in Fahrt, wissen aber, dass es schnell gehen kann. Daher schauen wir von Runde zu Runde und lassen sich nicht nervös machen", hielt Trainer Alexander Steinkellner nach der Partie fest. Dass der Titelkampf in der 1. Mitte immer spannender wird, ist dem Doppl-Coach klar: "Muss-Siege gibt...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
121

Große Bildergalerie vom Match
SV Haka Traun gegen DSG Union Naarn

Bei leichtem Schneefall starteten der Gastgeber SV Haka Traun und der DSG Union Metallbau Blauensteiner Naarn in das Match am Haka Platz.  Matchballsponsor war die Regionalmedien Oberösterreich GmbH (BezirksRundSchau). TRAUN. „Die Mannschaft und das Trainerteam haben sich nach dem verdienten Punktegewinn beim Tabellenführer sehr gut auf den kommenden Gegner Naarn vorbereitet, alle ziehen an einem Strang um drei Heimpunkte einzufahren“, betonte Trainer Markus Erbschwendtner vor dem Spiel. In der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
James Holland kämpfte im Mittelfeld wie ein Löwe.
19

Admiral Bundesliga
LASK verliert Derby und Damentoilette

LASK verliert turbulentes Derby gegen Innviertler. Abseits des Feldes unterstrichen Rieder Fans ihre Vorstellung von Anstand. LINZ. Nichts wurde es für den LASK mit dem zweiten Derbysieg en suite, denn die Linzer schwächten sich nicht nur durch ein Eigentor, sondern durch einen Ausschluss von Yannis Letard. Am Ende spielte Ried das 2:0 mehr oder weniger locker nach Hause, obwohl die Linzer trotz Unterzahl über 60 Minuten hinweg mehr Spielanteile hatten. Überstunden für Paschinger Feuerwehr...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Nicht am Boden: Doppls Kicker (grünes Trikot) sind mit vier Zählern recht ordentlich in die Rückrunde der 1. Mitte gestartet.
12

1. Klasse Mitte
Doppl nach Sieg in Haid in Lauerstellung

Hörsching und Eferding in 1. Mitte Favoriten, Doppl nach Haid-Sieg aber im Nacken des Spitzenduos. LINZ-LAND. Remis gegen Wilhering, nun Sieg über Haid: Doppl hat gut in die Spur gefunden. "Wir haben im Winter ein wenig an den Schrauben gedreht und Adaptionen im Spielsystem vorgenommen, zudem konnten wir uns nochmals verstärken, wodurch wir die Qualität angehoben haben, vor allem in der Offensive, wo wir mit Khamzat Chakayev einen echten Goalgetter aus Oedt holen konnten", sagt Doppl-Trainer...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Trainerlegende Gerhard Traunbauer mit seinen erfolgreichen Schützlingen bei der Siegerehrung am 29.3. im Gasthof Stockinger in Ansfelden.
1 7

Skirennlauf Neuhofen
Neuhofner Ski-Nachwuchs zeigte bei Linz-Land-Cup groß auf

Am vergangenen Wochenende fanden die letzten beiden Regionalcuprennen für die Kinder und Schüler des Skirennlauf Neuhofen statt. NEUHOFEN. In Hinterstoder fanden das 5. und 6. Rennen des Lengauer Future Cup Linz statt. Die Vereinswertung konnte der USC Naturfreunde Neuhofen souverän mit 17.342 Punkten vor dem ASKÖ SV Linz mit 7.596 Punkten sowie dem ASKÖ Sportler Linz mit 1.790 Punkten und dem SV Ansfelden mit 1.030 Punkten gewinnen. Die Siegerehrung ging am 29. März im Gasthof Stockinger in...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Daniel Turek siegte beim Auftakt-Rennen in Leonding.
6

Radrennsaison 2022
Daniel Turek siegt beim Auftakt-Rennen in Leonding

Mit dem Rennen in Leonding wurde die Österreichische Radrennsaison 2022 eröffnet. Der Sieg ging an Daniel Turek vom Team Felbermayr Simplon Wels. LEONDING. Insgesamt 70 Fahrer nahmen das Rennen in Leonding in Angriff. Der Felbermayr-Radprofi Daniel Turek war über 130 Kilometer an der Spitze des Feldes und nach insgesamt 3:39:42 Stunden mit einem Schnitt von 41,8 km/h als Erster im Ziel. Das Peloton versuchte letztendlich erfolglos, den Welser Radprofi einzuholen. Den Sprint der Verfolgergruppe...

  • Linz-Land
  • Manuel Tonezzer
Sport-Landesrat Markus Achleitner (VP) gratulierte Walter Ablinger zu seiner Entscheidung, seine Karriere bis zu den Paralympics in Paris 2024 fortzusetzen.
2

Entscheidung gefallen
Handbiker Walter Ablinger fährt bis Paris 2024 weiter

Paralympicsieger Walter Ablinger greift zum Schlussspurt an: Der Handbiker aus Rainbach im Innkreis setzt seine Karriere fort, wird sie aber nach den Paralympischen Spielen in Paris 2024 definitiv beenden. Das gab der 52-Jährige in einer Pressekonferenz bekannt. RAINBACH/INNKREIS, LINZ. "Mein paralympisches Feuer ist noch immer nicht erloschen, es brennt nach wie vor", stellte Ablinger klar. Lange Zeit war es ungewiss, ob der Handbiker seine erfolgreiche Karriere nach dem Gewinn der Gold- und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer

Sport aus Österreich

100 Prozent der Startgelder fließen in die Rückenmarksforschung und sollen helfen, Querschnittslähmung zu heilen.
5

"Wings for Life Run"
Österreich geht für den guten Zweck an den Start

Am Sonntag fällt der Startschuss für den diesjährigen "Wings for Life World Run". Dann setzen sich wieder zehntausende Menschen in Österreich und auf der ganzen Welt für den guten Zweck in Bewegung und versuchen möglichst viele Kilometer zu absolvieren, bevor sie von der mobilen Ziellinie eingeholt werden. ÖSTERREICH. Am Sonntag wird gelaufen, gegangen und gefahren, und zwar für den guten Zweck. Denn um exakt 13.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit ertönt rund um den Globus das Startsignal für den...

  • Dominique Rohr
Gegen Schottland wird Foda zum letzten Mal auf der ÖFB-Trainerbank sitzen.
Aktion 3

Fußball-Nationalteam
Foda gibt Rücktritt als ÖFB-Teamchef bekannt

ÖFB-Teamchef Franco Foda bestätigte heute im Rahmen einer Pressekonferenz seinen Rücktritt als Teamtrainer. Das morgige Match gegen Schottland wird damit Fodas letztes sein. ÖSTERREICH. Nach dem Aus in WM-Qualifikation gab es bereits Vermutungen, nun ist es fix: Die Ära von Franco Foda beim ÖFB geht zu Ende. In einer Pressekonferenz am Montag verkündete der Deutsche seinen Rücktritt: "Ich habe mir in den letzten Tagen nach dem Spiel sehr viele Gedanken gemacht, was logisch war, nachdem wir uns...

  • Dominique Rohr
Franco Foda schein als ÖFB-Trainer angezählt zu sein.
Aktion 3

ÖFB sucht Teamchef
Franco Foda als Nationalteam-Trainer angezählt

Am Donnerstagabend verspielte die österreichische Nationalmannschaft mit einer Niederlage gegen Wales die letzte Chance auf eine Teilnahme an der kommenden Weltmeisterschaft. Zu Fodas Zukunft sagt der Präsident des Österreichischen Fußballbundes (ÖFB): "Es ist nichts auszuschließen". Unterdessen deutet Marko Arnautović seinen ÖFB-Abschied an. ÖSTERREICH. Der Traum einer WM-Teilnahme Österreichs im kommenden Sommer ist geplatzt. Mit zwei Toren schoss der Waliser Superstar Gareth Bale das...

  • Dominique Rohr

Skifliegen
Salzburger Stefan Kraft gewinnt WM-Bronze

Der Salzburger Stefan Kraft hat bei der Skiflug-WM wie 2016 die Bronzemedaille erobert. ÖSTERREICH. Der 28-Jährige musste am Samstag in Vikersund im letzten Durchgang noch den Slowenen Timi Zajc auf Platz zwei vorbeilassen. Gold an NorwegenGold ging nach vier Durchgängen mit klarem Vorsprung an den Norweger Marius Lindvik. Der 23-Jährige hatte vor wenigen Wochen auch schon Großschanzen-Olympiagold gewonnen. Lindvik jubelte vor Heimpublikum über seine erste Flugmedaille, Kraft war im Einzel auch...

  • Julia Schmidbaur

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.