Nachrichten - Österreich

Lokales

27 Bilder

Zauberhafte Kunstwerke-Magie & Malerei mit Tony Rei & Johann Rumpf

Unter dem Motto "Zauberhafte Kunstwerke - Magie & Malerei mit Rumpf und Rei, luden Tony Rei & Johann Rumpf am Dienstag 26.3.2019, zur Eröffnung der Ausstellung in die AKH CONTEMPORARY, (1090 Wien, Währinger Gürtel 18-20, Haupteingang/1. Stock. Magierweltmeister TonyRei, einer der bedeutendsten deutschsprachigen Zauberer und Illusionisten der Gegenwart, zeigt nun in der Kunstausstellung im AKH neue Arbeiten seines bildnerischen Schaffens, wobei er Bezüge aus der Realität in eine neue...

  • 26.03.19
Daniela Kickl hielt eine Lesung im OHO aus ihren "Briefen an Cousin Herbert"
12 Bilder

Offenes Haus Oberwart
Daniela Kickl liest aus ihren "Briefen an Cousin Herbert"

OBERWART. Die bekannte Cousine des Innenministers Herbert Kickl war im OHO zu Besuch, um aus ihren mittlerweile über 170 Briefen an "Cousin Herbert" zu lesen. Darin tut sie seit 2017 ihre Kritik und Sorge an dessen Vorgangsweise des politischen Handels, in ihrer Art humorvoll kund. Humorvolle Kritik Daniela Kickl gehört zur weitreichenden Großfamilie des österreichischen Innenministers Herbert Kickl, die als junge Erwachsene zeitgleich Publizistik und Politikwissenschaft studiert hat. Seit...

  • 26.03.19
43 Bilder

Aufgewacht Salzatal
Der Lenz lässt grüßen!

Der Gamsstein träg stolz noch eine dicke Schneehaube, während im Salzatal der Frühling leise Einzug hält. Das Farbenspiel der Natur ist gut zu beobachten, wenn Schneerosen, Himmelschlüssel, Veilchen, Frühlingsknotenblumen, Schneeglöckchen, Gänseblümchen, Erika, Buschwindröschen, Krokus und Seidelbast sich zaghaft in weiß-gelb-lila und rosa hervorwagen. Der Frühling ist da und mit ihm erwacht neue Lebensfreude. Haselnuss und Weidenkätzchen blühen, Hummeln, Bienen und Schmetterlinge nutzen...

  • 26.03.19
Stefan Seiwald (g. re.) erklärte im Gemeinderat seinen Rücktritt.
4 Bilder

Rücktritt
Bgm. Seiwald beendet abrupt seine Ära

Knalleffekt im St. Johanner Gemeinderat: Bgm. Stefan Seiwald erklärt seinen Rücktritt. ST. JOHANN (niko). "Ich bin baff!", war großteils die Reaktion der St. Johanner Gemeindemandatare, als ihnen Bgm. Stefan Seiwald am Ende der GR-Sitzung am Dienstag gegen 21 Uhr eröffnete, dass er mit sofortiger Wirkung sein Amt zurücklege und zurücktrete. "Das ist meine letzte Gemeinderatssitzung", so Seiwald. 2012 wurde Seiwald nach dem damals ebenfalls überraschenden Rücktritt von Alt-Bgm. Josef...

  • 26.03.19
14 Bilder

Schmutziges Linz
Zum Schämen

Es ist dermaßen ekelhaft an der Donau entlang spazieren zu gehen!! Wie respektlos gegenüber Umwelt, Mensch und Tier muss man sein, damit man diese Sauerei zusammenbringt? Wie kommt die Linzer Straßenmeisterei dazu hinter diesen Vollidioten nachzuräumen? Wie kommt mein Hund dazu mit zerschnittenen Pfoten und Durchfall nach Hause zu kommen? Wie kommen die Wasservögel dazu durch den Müll zu watscheln? Wie kommen die Kinder dazu Hundescheiße an den Füßen und Händen zu haben? Wie komme ich dazu mir...

  • 26.03.19
  •  1

Politik

Gesundheitsministerium Beate Hartinger-Klein will pflegende Angehörige unterstützen.

Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein
„Pflegeversicherung nicht erstrebenswert“

Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein (FPÖ) über die Herausforderungen im Pflegebereich. Wie wird sich die Zahl der Pflegebedürftigen in Zukunft entwickeln? HARTINGER-KLEIN: Während die Gruppe der 60- bis 79-Jährigen bis 2030 um 38,1 Prozent zunehmen wird, wird sich die Alterskohorte der 80-Jährigen und Älteren um 47,1 Prozent erhöhen. Die Anzahl der Pflegegeldbezieher wird bis 2050 kontinuierlich steigen und im Jahr 2050 knapp 750.000 Personen betragen. Wie kann die Pflege in...

  • 26.03.19

Gendern ist neudeutscher Unsinn!
Mein guter Rat: Hören Sie auf mit dem Gendern!

Gender Sprache ist ein neudeutscher Unsinn, den Feministen sich nur ausgedacht haben, um Männer zu diskriminieren! Das Binnen I führt zu unleserlichen Texten. Das ist eine Tatsache. Bei männlichen Formen sind auch Frauen gemeint, da braucht man das dumme Binnen I nicht zu verwenden. Ich bleibe bei Begriffen wie Studenten, Arbeiter, Schüler, Lehrlinge. Ich fühle mich bei Binnen I Begriffen als Mann nicht angesprochen. Ich werde kein Geld mehr für Dinge ausgeben, wo in der Werbung...

  • 26.03.19
  •  1
Maria Berger war von Oktober 2009 bis März 2019 Richterin am Europäischen Gerichtshof.

Rückkehr nach Österreich
Maria Berger als EU-Richterin in Luxemburg abgelöst

PERG, LUXEMBURG. Ein halbes Jahr später als gedacht endete mit 20. März die Zeit von Maria Berger als Richterin am Europäischen Gerichtshof in Luxemburg. Andreas Kumin trat nun die Nachfolge der Pergerin an. Der Professor am Institut für Europarecht der Universität Graz war bis zuletzt Leiter der Abteilung für Europarecht im Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres. Nachdem sich eine frühere Kandidatin überraschend zurückgezogen hatte, konnte das Amt nicht wie ursprünglich geplant...

  • 26.03.19
Geht es nach Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner, soll die Gesundheitsversorgung in Kärnten um Gesundheitszentren bzw. Primärversorgungszentren erweitert werden
2 Bilder

Beate Prettner
„Mehrere Ärzte unter einem Dach“

Landeshauptmann-Stellvertreterin und Gesundheitsreferentin Beate Prettner (SPÖ) im Interview: Wie das Land heuer in Drogenberatungsstellen das Angebot um 400 Plätze aufstockt, weshalb Gruppenpraxen und Primärversorgungszentren die Zukunft gehört und ihre Meinung zu Pflegeförderung und Sozialhilfegesetz. WOCHE: Aus gegebenem Anlass: Der Standort für die Drogenberatung in Feldkirchen ist geplatzt. Wie sieht der weitere Fahrplan aus? BEATE PRETTNER: Der Vermieter ist völlig überraschend aus...

  • 26.03.19

Freitag für die Zukunft, 22. März 2019

Es war der vierzehnte Klimastreik und –demo der Schüler auf die provokante menschen und umweltvernichtende Politik dieser menschenfeindlichen Regierung. Die klimaschädlichen Emissionen des Vorjahres wurden, statt sie zu reduzieren, noch erhöht. Die Wirtschaft muß wachsen und da kann auf Menschen, Tiere und Natur keine Rücksicht genommen werden. Für Konzerne zählen nur Milliardengewinne. Menschenleben sind für sie wertlos und diesen Konzernen fühlt sich unsere Regierung...

  • 26.03.19

Sport

Andreas Steiner im EM-Slalom
4 Bilder

Firngleiten
Andreas Steiner dreifacher Schüler-Europameister

Zwei äußerst erfolgreiche Wochenenden absolvierte Andreas Steiner vom WSV Fügen zuletzt auf den 66 cm langen Firngleitern. Anlässlich der Österreichischen Meisterschaften am Bödele (Vorarlberg) musste sich der U16-Läufer noch in allen drei Bewerben (SL, RSL, Kombi) dem Oberösterreicher Michael Schneeweiß geschlagen geben – der Sieger war heuer immerhin auch schon Österreichischer Schülermeister Ski alpin. Mit drei silbernen ÖSV-Medaillen konnte Steiner aber mehr als zufrieden sein. Bei den...

  • 26.03.19
Steg-Girls stehen nach Top-Leistung im Finale
2 Bilder

DAMEN VOLLEYBALL
Steg-Girls stehen nach Top-Leistung im Finale

URFAHR (rei). "Es war ein unglaublicher Kampf, den wir trotz einer wechselhaften Leistung gewonnen haben. Das nehmen wir natürlich genauso mit und werden uns nach ein kleinen Verschnaufpause konzentriert auf die Finalserie vorbereiten", so Trainer Roland Schwab nach dem Aufstieg. Im Duell mit den Grazerinnen setzten sich die Urfahranerinnen mit 3:1 durch, ein Honiglecken war es für die Schwab-Auswahl keines, was auch Schwab unterstreicht: „Im vierten Satz haben wir wieder zu unserer Service-...

  • 26.03.19
Coach Nagl und seine Kicker leben es vor: Der Tschick hat am Grün nichts zu suchen.

GESUNDHEISRUNDSCHAU
"Trikot und Tschick sind unvereinbar"

Traditionsverein und Landesligist Admira lebt wie kein anderer Jugendarbeit und Vorbildfunktion. LINZ (rei). "Kick ohne Tschick" lautet der Titel einer Kampagne des Oberösterreichischen Fußballverbandes, die gemeinsam mit der OÖ Gebietskrankenkasse initiiert wurde. "Eine tolle Initiative, die es zu unterstützen gilt", sagt Langzeitcoach und Admira-Urgestein Wolfgang Nagl, der eine ganz klare Vorstellung von Vereinsarbeit und Vorbildfunktion hat: "Viele sprechen immer nur davon, doch gerade...

  • 26.03.19
Schweinbach muss am Samstag zu Blau-Weiß Linz.
15 Bilder

Bezirksliga Nord
"Kollektiv schlechte Mannschaftsleistung"

Hellmonsödt will nach Sieg nachlegen, während Schweinbach in der Stahlstadt gefordert ist. BEZIRK (rei). Das Auftaktspiel abgesagt, die erste Partie gegen Steyregg am Ende noch knapp mit 2:3 verloren. Ein klassischer Fehlstart könnte man meinen, doch Schweinbachs sportlicher Leiter sieht die Mannschaft vor allem bei der Einstellung gefordert. "Das war eine kollektiv schlechte Mannschaftsleistung und daher eine verdiente Pleite", so Rudolf Pichler, dessen Team am Wochenende bei den...

  • 26.03.19
Einsatz und Kampf wurden belohnt: Ansfeldens Kicker (r.) starteten vielversprechend in die Saison.
25 Bilder

Bezirksliga Ost
Selbstvertrauen ist in Ansfelden zurück

Bezirksligist hat nach zwei Siegen in Serie Lunte gerochen. Nun wartet auswärts der Zweite Neuzeug. ANSFELDEN (rei). Neun erzielte Tore, sechs Zähler und das in zwei Partien: In den ersten beiden Frühlings-Runden rollte der Ansfeldner Bezirksliga-Zug wie von alleine. "Die Richtung stimmt", sagt Gerhard Petermandl, dem aber bewusst ist, dass einzig und allein harte Arbeit der Schlüssel zum Erfolg ist: "Wir haben die knapp zwei Monate in der Vorbereitung hervorragend genützt und vor allem im...

  • 26.03.19
Die Rieder Girls belegten den zweiten Platz.

Zweiter Platz für Askö Ried bei "Raiffeisencup Championsleague"

NMS Pregarten 1 – Raiffeisencup Championsleague-Sieger 2018/19 RIED IN DER RIEDMARK. In einem tollen Endspiel gegen die ASKÖ Ried/Riedmark 1 gewannen die Mädchen von NMS Pregarten 1 den heißbegehrten Volleyball-Titel mit 2:1. Raiffeisencup-Urgestein Karl Brückler (Trainer von Union Naarn): „Wahrscheinlich das beste Finalspiel, dass wir im Raiffeisencup seit Bestehen erleben durften."

  • 26.03.19

Wirtschaft

Die AK-Rechtsberatung konnte dem Bauarbeiter helfen.

AK-Rechtsberatung
40 Überstunden nicht bezahlt – AK erkämpft 3.000 Euro

Ein Firmenchef blieb einem Linzer Arbeiter Geld schuldig, die Arbeiterkammer klagte den Betrag erfolgreich ein. LINZ. Fast wäre ein Linzer Bauhilfsarbeiter um einen Teil seines Lohns umgefallen. Zweieinhalb Monate arbeitete er für eine Linzer Firma und leistete dabei mehr als 40 Überstunden. Der Arbeitgeber war allerdings nicht gewillt, diese auch zu bezahlen. Zudem blieb er die kollektivvertraglichen Diäten und den Lohn für den letzten Monat schuldig. Weil der Versuch des Arbeiters, den...

  • 26.03.19
 Expertenteam mit Moderatorin Silvia Gaich, Landesinnungsmeister Ing. Anton Berger, Markus Nachtmann, DI Manfred Pachernegg, Weltumseglerin Laura Dekker, DI Alfred Pichsenmeister DI Thomas Fleischhacker Ing. Karl Kürbisch
2 Bilder

ein interessanter Diskussionsabend rund um Energie und Wirtschaft
Initiativ für Österreich 2025 – Thema Wind, Sonne und Wasser im Mittelpunkt

Der Verein zur Förderung der Energieeffizienz Energieregion Schilcherland lud im Rahmen „Initiativ für Österreich 2025“ am Montag, dem 25. März zur Diskussion auf die Burg Deutschlandsberg. Nach einer interessanten Ausstellung verschiedener Firmen treffend zum  Thema wind-sun-und water konnte Moderatorin des Abends Silvia Gaich neben hochkarätigen Referenten auch Bürgermeister Mag. Josef Wallner willkommen heißen. Ihre besonderen Grüße galten der jungen Neuseeländerin...

  • 26.03.19
2 Bilder

Women Messe in Inzersdorf

Über volles Haus konnte sich die Veranstalterin, Maria Walzl, bei der Women Messe in Inzersdorf freuen. 30 Aussteller aus den verschiedensten Bereichen boten Interessantes für die Frauenwelt. Friseure, Make Up, Fotograf, Floristen, auch der Pflegebereich war vertreten. Großer Programmpunkt war die Modenschau mit dem Höhepunkt im festlichen Teil mit den Brautkleider. Ein besonderes "OH" erhielten die drei Kinder bei Ihrem Auftritt, Celine und Franziska in festlichen Kleider, Tobias im schicken...

  • 26.03.19
Gemeinsam erfolgreich: Salatin im Herzen von Villach
2 Bilder

Salatin
Ein Villacher Wein für jeden Geschmack

Weinhandel Salatin präsentiert seinen ersten Villacher Wein. 800 Flaschen gibt es. Im Handel ist er bereits seit Weihnachten.  VILLACH. Der Facebook Post machte nochmal darauf aufmerksam, Salatin Weinhandel hat seinen ersten Villacher Wein. Und der ist limitiert. Nur 800 Stück vom als Perlwein deklarierten "Velato" gibt es. Die Flaschen wären sogar händisch nummeriert worden, erzählt Kathi Augustin, die gemeinsam mit Roland Augustin den Weinhandel Salatin in der Italiener Straße...

  • 26.03.19
Spatenstich für das neunte Explorer-Hotel im Kärntner Bad Kleinkirchheim: Markus Gailer, Porr Bau GmbH, Jürnjakob Reisigl, Explorer Hotel Bad Kleinkirchheim, Paul Lamprecht, Leiter Porr Kärnten, Matthias Krenn, Bürgermeister Bad Kleinkirchheim und Reinhard Zechner, Geschäftsführer Land Kärnten Beteiligungen GmbH, legten selbst Hand an.
3 Bilder

Spatenstich
Explorer-Hotel in Bad Kleinkirchheim soll im Dezember öffnen

BAD KLEINKIRCHHEIM (ven). Jürnjakob Reisigl und Katja Leveringhaus luden zum Spatenstich nach Bad Kleinkirchheim. Am alten Maibrunn-Parkplatz entsteht bis zur Eröffnung am 14. Dezember ein 200-Betten-Hotel der "Explorer"-Kette (die WOCHE berichtete). 10,7 Millionen Euro werden dabei investiert.  Spatenstich Sich die Spaten gegriffen haben außerdem Bürgermeister Matthias Krenn, Vizebürgermeister Peter Michael Pertl, Markus Gailer und Paul Lamprecht (beide Porr), Architekt Hans-Martin Renn...

  • 26.03.19
Die Gerry Weber Filiale in Spittal steht auf wackeligen Beinen

Hauptplatz
Gerry-Weber-Filiale in Spittal könnte geschlossen werden

Bekleidungskette angeschlagen, neues Modegeschäft zieht am Hauptplatz ein. SPITTAL (ven). Ein weiteres Gerücht bezüglich einer Geschäftsschließung - neben der MPreis-Verlagerung - kursiert derzeit in Spittal. Laut einigen Quellen soll es diesmal die Filiale der Modekette "Gerry Weber" am Spittaler Hauptplatz treffen. Im Gegenzug soll im Sommer ein neues Bekleidungsgeschäft in eine leerstehende Fläche auf der anderen Straßenseite einziehen. Konkurs steht bevor Bereits im Herbst...

  • 26.03.19

Leute

Die besten RednerInnen wurden beim 67. Bezirksredewettbewerb in Landeck ausgezeichnet.
113 Bilder

"Wir sind stolz auf unsere Jugend..."

LANDECK (jota). "Wir sind stolz auf unsere Jugend", mit diesen Worten dankte Juryvorsitzender Wilfried Siegele den TeilnehmerInnen des 67. Bezirksredewettbewerbes in Landeck. Die Aufgabe der Jury war es, von den vielen guten Reden die besten auszuwählen. "Das Niveau der Reden war auch heuer wieder sehr hoch", freuten sich die Organisatoren Norbert Zangerl und Mario Pircher. Themen wie Umweltschutz, Menschenrechte, Gleichbehandlung oder neue Medien dominierten den Abend. Selina Schranz von...

  • 26.03.19
42 Bilder

Kinderfreunde Treibach - Althofen besuchen die Freiwillige Feuerwehr Althofen

Ein spannender Tag für die Kinder der Kinderfreunde Treibach - Althofen, wir besuchten die Freiwillige Feuerwehr Althofen. Dabei wurden neben der Ausrüstung für den Brandeinsatz auch die Geräte für einen Technischen Einsatz von den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Althofen erklärt und vorgeführt. Wir durften hautnah und unmittelbar erleben, welche Aufgaben die Feuerwehr hat. Höhepunkte dieses tollen Nachmittages war für Groß und Klein sicherlich die Ausfahrt mit den...

  • 26.03.19
2 Bilder

Rechnitzer Traditionswinzer mit Leidenschaft zur Volksmusik

Andreas Binder ist neben seiner Tätigkeit als LKW-Fahrer auch leidenschaftlicher Winzer. Das Handwerk als Weinmacher bekam er schon in die Wiege gelegt, denn bereits seit 1993 ist das Weingut und der dazugehörige Buschenschank im wunderschönen Rechnitzer Faludital im Familienbesitz. Für fleißigen Nachwuchs ist bereits gesorgtAuch die 2 Töchter von Andreas, die 4 jährige Julia und die 8 jährige Marie packen schon kräftig mit an. Egal ob beim Weinlesen oder im Buschenschankbetrieb, die...

  • 26.03.19
"Ermi-Oma" kehrte auf die Bühne "daham" zurück.

Ermi-Oma in Fürstenfeld
Mit "24-Stunden-Pflege" ist Ermi-Oma zurück

FÜRSTENFELD. Vor ausverkauftem Haus in der Fürstenfelder Stadthalle stand Markus Hirtler als Kunstfigur "Ermi-Oma" mit seinem achten Programm auf der Bühne, in dem er sich der  "24-Stunden-Pflege" widmete. Die durch Hochglanzbroschüren geweckten Vorstellungen der "Ermi-Oma" stehen im aktuellen Kabarett der Realität des Pflegealltags gegenüber. Verpackt in Humor hält er der Gesellschaft einen Spiegel vor und beleuchtet beide Seiten. Schonungslos macht er auf die Situation pflegebedürftiger...

  • 26.03.19
Am Sonntag in Graz: Motsi Mabuse von Let's Dance
2 Bilder

Promi-Jurorin Motsi Mabuse für Schlossbergball

Organisator Ingo Reinhardt und Choreografin Patricia Stieder-Zebedin von der Tanzschule Schweighofer sind auf der Suche nach Tänzern, die den zweiten Schlossbergball am 29. Juni eröffnen werden. Am kommenden Sonntag werden sie bei ihrer Suche von RTL-Let's-Dance-Jurorin Motsi Mabuse unterstützt. Mabuse veranstaltet zudem von 14 bis 15 Uhr im Schlossbergrestaurant eine Autogrammstunde für ihre Fans.

  • 26.03.19

Gedanken

Präsentation des Perspektivenpapiers der Diözese Innsbruck: v.l. Sr. Sr. Christina Blätterbinder SSpS, Bischof Hermann Glettler, Klaudia Kluckner und Roman Sillaber
2 Bilder

Gedanken
Diözese Innsbruck präsentiert Perspektivenpapier – mit Video!

Bischof Glettler: "Einen Weg der Zuversicht gehen" (dibk). Im Haus der Begegnung in Innsbruck präsentierte die Diözese Innsbruck am 26. März 2019 ihr neues Perspektivenpapier. Das Diözesanjubiläum 2014 war Anlass für einen breit angelegten Nachdenk- und Erneuerungsprozess. An den Überlegungen zur Herkunft und Zukunft der Diözese Innsbruck haben sich viele beteiligt: Mehr als 100 Gruppen haben das Projekt „Die Zeichen der Zeit erkennen“ mitgetragen und gemeinsam Perspektiven für die Diözese...

  • 26.03.19

Gedanken
Gottesdienste

Neuapostolische Kirche So., 31.03.: 09.30 Gottesdienst; Evangelische Pfarrgemeinde Do., 28.03.: 20.00 ökumenischer Exerzitien-Abend; Sa., 30.03.: Konfirmandentag So., 31.03.: 10.00 Gottesdienst in der Dreieinigkeitskirche Reutte, zeitgleich Kindergottesdienst Do., 04.04.: 15.30 Mutter-Kind-Kreis; 20.00 ökum. Exerzitien - Abend Pfarrkirche St. Anna, Reutte Do., 28.03.: 19.00 Kreuzweg; Fr., 29.03.: 8.00 hl. Messe anschließend Eucharistische Anbetung Sa., 30.03.: 19.00 hl. Messe...

  • 26.03.19
v.l. GF Christian Schmid, Bischof Hermann Glettler, Veronika Schoner, Abt Raimund Schreier, Antonia Kollmann und Barbara Ruml

Gedanken
Radio Maria: Eröffnung des neuen Studios in Innsbruck

"Turn Your Radio On" von Ray Stevens war der Kerngedanke von Bischof Hermann Glettler bei der Eröffnung des neuen Studios von Radio Maria. Das Leuthaus des Stiftes Wilten in Innsbruck ist die neue Heimat des Radisenders. Am Samstag, 23. März, lud das Redaktionsteam zum Eröffnungsfest mit Bischof Hermann Glettler. Auf der Suche nach einem neuen Redaktionsbüro wurde Radio Maria beim Stift Wilten fündig. Das Radiostudio des christlichen Senders ist vor kurzem in das Leuthaus des Stiftes in...

  • 25.03.19
Die internationale Tagung in Innsbruck ist für alle Interessierten frei zugänglich.

Operation "Greenup"
Internationale Tagung zur Befreiung Innsbrucks 1945

Die kampflose Befreiung Innsbrucks im Jahr 1945 ist maßgeblich jüdischen Flüchtlingen und lokalen Regimegegnern zu verdanken. Sie führten zwischen März und Mai 1945 im Auftrag des US-amerikanischen Geheimdienstes OSS die „Operation Greenup“ durch. Eine internationale Tagung unter dem Titel „Transnationaler Widerstand und Befreiung 1945“ im Landhaus Innsbruck beleuchtet am Freitag, den 29. März, von 9 bis 18 Uhr die historischen Ereignisse im politischen und militärischen Kontext der letzten...

  • 25.03.19
Das neue Studio wurde auch gleich feierlich eingeweiht
3 Bilder

20 Jahre „Radio Maria“ in Tirol
Eröffnungsfest mit Telfer Moderator

Beeindruckendes Eröffnungsfest mit Bischof Hermann Glettler und Abt Raimund Schreier INNSBRUCK/TELFS. Am vergangenen Samstag wurde das seit kurzem in Betrieb befindliche neue Studio in Innsbruck-Wilten (im Leuthaus des Stiftes) offiziell eröffnet. Das bisher im Kloster der Redemptoristen in der Maximilianstraße untergebrachte Studio musste sich eine neue Herberge suchen, da das Kloster aufgelassen wurde bzw. als Studentenheim geführt wird und die dazu gehörige Herz-Jesu-Kirche der Serbisch...

  • 25.03.19

News aus aller Welt – lesen und kommentieren

Hier ergänzen wir unser regionales meinbezirk.at-Informationsangebot um interessante internationale Topnews aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport, Kino und Fernsehen.

Neueste

Nach Hailey Baldwin: Shawn Mendes hat eine Neue!

Waren Hailey Baldwin und Shawn Mendes eigentlich ein Paar? Mittlerweile ist sie ja mit Justin Bieber verheiratet. Und nach Flirts mit Camila Cabello wird es eine neue Frau an der Seite des Kanadiers geben. Um wen es sich da wohl handelt? Mit Hits wie “Lost in Japan” oder “In my Blood” feiert Shawn Mendes große Erfolge. Die Songs landen ziemlich weit oben in den internationalen Charts. Er war auch für zwei Grammys nominiert. Und durfte mit Miley Cyrus bei der Verleihung auftreten. Davor war...

  • 26.03.19

Dakota Johnson: DARUM vermisst Jamie Dornan die gemeinsame Zeit nicht

Jamie Dornan ist nun ganz ehrlich und sagt direkt, was er überhaupt nicht an der Zusammenarbeit mit Dakota Johnson vermisst. Und man kann den Schauspieler verstehen. Die drei gemeinsamen Filme von Dakota Johnson und Jamie Dornan haben einen ziemlich krassen Hype ausgelöst. Sowas kannte man nur von “Twilight” oder “Harry Potter”, nur das bei “50 Shades of Grey” die Zielgruppe ein wenig älter war. Die Szenen zwische Johnson und Dornan sind ja auch ziemlich explizit. Im realen Leben haben die...

  • 26.03.19

Nach Kristen Stewart: Hat Robert Pattinson eine Freundin?

Ist jetzt nicht mehr nur noch Kristen Stewart in festen Händen? Angeblich soll auch Robert Pattinson wieder eine Frau im Visier haben und mehr anstreben. Aber ist der “Twilight”-Star wirklich erneut verliebt? Kristen Stewart hat in Sachen Liebe extrem viel Glück. Nachdem die Beziehung zu Freund Robert gescheitert ist, hat sie ihr Glück in Model Stella Maxwell gefunden. Für Robert Pattinson läuft es leider weniger gut. Die Verlobung zu FKA Twigs ging nämlich in die Brüche und seither ist der...

  • 26.03.19

Meistgelesene

Nach Justin Bieber: Selena Gomez gibt ein klares Statement ab

Während Ex-Freund Justin Bieber gerade mit Hailey Baldwin rumturtelt, ist Selena Gomez Solo unterwegs. Doch auch alleine schafft es die “Back to you”-Sängerin mit einer coolen Botschaft von sich reden zu machen.Leider ist Selena Gomez 2018 wieder Single. Obwohl Anfang des Jahres alles für eine erneute Liebe mit Justin Bieber sprach, hat es erneut nicht gehalten. Jelena ist wieder getrennt! Während Justin aber bereits in festen Händen ist, genießt Sel ihr Leben als Single. So verbrachte die “Bad...

  • 25.03.19

Kate Middleton: Das Baby von Meghan Markle soll am gleichen Ort auf die Welt kommen wie Prinzessin Charlotte

 Bald bekommt Meghan Markle ihr erstes Kind! Kate Middleton hat auf diesem Gebiet bereits Erfahrung und kann ihrer Schwägerin sicher Tipps geben. Meghan wird sich bei der Geburt im gleichen Krankenhaus wie Kate befinden. Eine Familie gründen und ein ein Eigenheim haben, das wollen die meisten Menschen irgendwann im Leben erreicht haben. Sowohl Meghan Markle als auch Kate Middleton leben diesen Traum schon. Sie haben ihre eigene Familie als auch ein Anwesen, indem sie teuer wohnen können....

  • 24.03.19

Nach Justin Bieber: So cool feierte Selena Gomez Geburtstag

Die Sängerin verbringt gerne und viel Zeit mit ihren besten Freundinnen. Selena Gomez lässt keine Minute aus, ihre Freundinnen nicht zu sehen. Letztlich feierte sie mit einer ihrer besten Freundinnen Geburtstag! Dass Selena talentiert ist, muss sie gar nicht mehr beweisen. Sie ist als Schauspielerin und Musikerin erfolgreich und konnte in diesem Bereich schon einige Preise abstauben. Auch hinter der Kamera, beweist Selena, dass sie das Zeug zur Regisseurin hat. Selena Gomez kann auch Partys...

  • 25.03.19