Nachrichten - Österreich

Lokales

Neuer Kamin für das Fernheizkraftwerk

110 Tonnen Stahl
Neuer Kamin für das Fernheizkraftwerk

Quer durch Klagenfurt, von der Autobahnabfahrt Minimundus über den Viktringer und Völkermarkter Ring zur Pischeldorfer Straße, wurde der neue Kamin für das Fernheizkraftwerk der Stadtwerke Klagenfurt angeliefert. Der 85 Meter hohe Schlot war auf vier Schwertransportern verteilt und hat ein Gewicht von ca. 110 Tonnen. Damit ist das 2012 begonnene Fernwärmeprojekt der Stadtwerke Klagenfurt abgeschlossen. Als erste Baustufe erfolgte von 2013 bis 2015 die Sanierung des Fernheizkraftwerkes,...

  • 21.10.18
Kammer-Konzert mit Naoko Knopp in Mauthausen
13 Bilder

Klassik-Trio begeisterte mit Werken von Edvard Grieg
Ausverkauftes Kammer-Konzert im Schloss Pragstein Mauthausen

Im vollbesetzten Klassik-Saal im Mauthausener Schloss Pragstein bewies einmal mehr die seit Jahrzehnten im Donaumarkt gastierende Pianistin Naoko Knopp ihr Verständnis für die Interpretation klassischer Musik vom Feinsten. Nach ihrem Solospiel mit Stücken von Mozart und Beethoven ergänzt ihre Tochter Anna Knopp auf der Violine den konzertanten Reigen um Stücke von Beethoven und Edvard Grieg. Nach der Pause beweist das Trio, verstärkt mit Leonhard Roczek am Violoncello, sein musikalisches...

  • 21.10.18
Gewalttat in Zell am See, Höhe Einödsiedlung. Ein großangelegter Polizeieinsatz mit etlichen Kobra-Beamten.
3 Bilder

Die Cobra im Einsatz
Gewalttat in Zell am See

ZELL AM SEE. In diesen Minuten ist ein großes Aufgebot an Polizeibeamten in Zell am See (Höhe Einödsiedlung) im Einsatz... mit dabei sind auch zahlreiche Cobra-Männer.  Hintergrund: Eine Gewalttat. Mehr Informationen wurden noch nicht freigegeben; sie folgen.  Fotos aus aus der Nähe durften wir nicht machen, da unter anderem die Gesichter der Cobra-Beamten keinesfalls zu sehen sein dürfen... Anrainer wurden dazu aufgefordert, in ihre Wohnungen zu gehen bzw. dort zu bleiben.

  • 21.10.18
Foto Werner Schöll von links: Roman Unger, Gerhart Phillippovitsch, Helmut Sachs, Martin Tremmel, Johann Sachs, Erich Schock und Werner Schöll.

Herbstputz im Peterspark
Herbstputz im Peterspark

Oberpetersdorf. Seit 1992 ist der Peterspark, geschaffen von der örtlichen Burschenschaft ein Platz zum gemütlichen Zusammensitzen, ein beliebter Treffpunkt und bekannt wegen des originelles Gedenksteines. Gepflegt wird der Peterspark vom Petersklub, dessen Mitglieder kürzlich unter dem Motto “Viele Hände, schnelles Ende” den Herbstputz vornahmen.

  • 20.10.18

Politik

5 Bilder

Barbara Reisel, SPÖ Funktionärin besucht die SPÖ Jugendakademie

An diesem Wochenende startet die Jugendakademie der SPÖ NÖ einen neuen Lehrgang – gestern Abend gab es einen gelungenen Auftakt bei einem Kamingespräch mit den Landesparteivorsitzenden LHStv. Franz Schnabl. Auch heuer ist wieder der Bezirk Horn vertreten. Barbara Reisel aus dem Bezirk Horn startet in den SPÖ Jugendlehrgang.  Für die SPÖ ist es enorm wichtig Fachkenntnisse, Wissen und Professionalität als Rüstzeug für politische Funktionen mitzugeben. Insgesamt nehmen 60...

  • 20.10.18

ÖVP-FPÖ-Familienbonus: Bonbons für die Reichen, Almosen für die Armen!

324.000 Kinder und Jugendliche in Österreich sind armutsgefährdet. 54.000 Kinder in unserem Land müssen auf ein nahrhaftes Essen verzichten, 180.000 leben in Haushalten, die unerwartete Ausgaben wie beispielsweise den Ersatz einer kaputten Waschmaschine nicht bewältigen können, so die neuesten Zahlen der Volkshilfe. Der ab 1. Jänner in Kraft tretende "Familienbonus" wird daran nichts ändern. Im Gegenteil, er wird für eine weitere Umverteilung von unten nach oben führen. Ein plakatives...

  • 20.10.18
  • 1
Lambert Schönleitner und Alexandra Steinwidder fordern eine steiermarkweite Jahreskarte für öffentliche Verkehrsmittel.

Für einen Euro pro Tag
Grüne fordern Jahresticket für alle steirischen Öffis

Die Grünen wünschen sich eine steirische Jahreskarte für alle öffentlichen Verkehrsmittel. Lambert Schönleitner, Klubobmann der steirischen Grünen, möchte eine Jahreskarte für alle öffentlichen Verkehrsmittel in der Steiermark einführen. Diese Karte habe sich in Wien und Vorarlberg bewährt, dort seien seit der Einführung mehr Menschen auf die Öffis umgestiegen. Die Kosten belaufen sich auf rund 15 Millionen Euro pro Jahr. "Das würde sich aber auf Dauer rentabilisieren", ist sich Schönleitner...

  • 20.10.18
von links nach rechts:
Mag. a Dr.in Anna Maria Dieplinger, Reg. Rat 
Alfred Schöls, Landesrätin Mag. Christinane Teschl-Hofmeister, Organisatorin Josefa Pointner
8 Bilder

Frauenkonferenz der GÖD-NÖ
Zum Thema: "Gesundheit erhalten-Maßnahmen gestalten"

Zur Frauenkonferenz lud die GÖD-NÖ zum Thema "Gesundheit erhalten- Maßnahmen gestalten" am 18. Oktober 2018 im City Hotel D&C St. Pölten ein. Nach der Fraktionellen Tagung eröffnete die Organisatorin Joseffa Pointner (Vorsitzende Bereich Frauen der GÖD NÖ) die Konferenz. Als Gäste waren unter anderen Fr.  Landesrätin Mag.a Christiane Teschl Hofmeister, Landeshauptfrau Stv. Franz Schnabl,  Bildungsminister Mag. Johann Heuras, Bundesrat a.D. Reg.Rat Alfred Schöls,  Harald Sterle und...

  • 19.10.18
ÖVP Fraktionsobmann Karl Buchinger (l.) und Vizebürgermeister Jürgen Schinagl werben für die Bürgerbefragung.

Umfrage
Wo happert's? Andorfs ÖVP startet Bürgerbefragung

ÖVP Andorf startet mit Bürgerbeteiligung in die zweite Halbzeit der Gemeinderatsperiode. ANDORF (ebd). Die ÖVP Andorf nimmt die Mitte der Gemeinderatsperiode zum Anlass, um auf erfolgreiche Projekte in der Gemeinde aufmerksam zu machen. Laut Vizebürgermeister Jürgen Schinagl sind dies etwa "die Neuausstattung der Gruppenräume im Kindergarten, die neue Verkehrslösung im Schul- und Sportzentrum, eine Initiative für moderne LED Technik für die Ortsbeleuchtung sowie der Motorikpark". Laut...

  • 19.10.18

GIS betreibt Kundenterror

Nach dem Jahr für Jahr ein Mitarbeiter der GIS vor der Türe steht und Fragen stellt, nun auch noch eine schriftliche Auskunft. Ich wohne seit 4 Jahren in dieser Wohnung und mindestens ein mal im Jahr steht jemand von der GIS vor der Türe. Jedesmal erhält dieser von mir die selbe Antwort: "Ich besitze kein Radio, da ich wenn ich Musik hören will auf meine MP3 am PC zugreifen kann und ich besitze auch kein Fernsehgerät mit welchen man TV empfangen kann. Dafür habe ich einen PC und kann mir Filme...

  • 19.10.18

Sport

In Folge eine Bilddokumentation von Goalie David Plavac
19 Bilder

OÖ LIGA
Das darf doch nicht wahr sein! Gegen St. Florian das 0:1 in der Nachspielzeit!

Doppeltes Pech für Interimscoach Kurt Peterstorfer. Libero Tomas Oravec musst verletzungsbedingt ausscheiden (41.) Der Florianer Siegtreffer fiel in der 92. (!!!) Spielminute aus überaus stark abseitsverdächtiger Position. Kurz zusammengefasst: In Halbzeit eins gab´s eigentlich nur einen gefährlichen Torschuss, und diesen setzte Rumen Kerekov ab (18.) - Tormann Dominik Leonhartsberger kratzte die Kugel gerade noch vom linken unteren Eck in den Korner. In Halbzeit zwei mussten die Marchtrenker...

  • 20.10.18
5 Bilder

Jiu Jitsu
16 Landesmeistertitel für Shin Halbturn und Shogai Gols

Am 14.10.2018 fand in Parndorf die LM 2018 in Fighting und Ne Waza statt. Dabei wurden für die Vereine  Shin Halbturn und Shogai Gols folgende Platzierungen erreicht: Fighting Men U 18 - 60 kg 1. Platz Lukas Bauer (LM) 2. Platz Alexander Bauer Fighting Men U 15 - 45 kg 1. Platz David Bauer (LM) Fighting Women U 15 -48 kg Sophie Feichtinger (LM) Fighting Men U12 -30 kg 1. Platz Florian Gangl (LM) 2. Platz Tobias Gangl Fighting Women U 12 -48 kg Sophie Feichtinger...

  • 20.10.18
Florian Sittsam, Dario Tadic und Florian Flecker schossen Hartberg zum Sieg (v. l.).
151 Bilder

Der TSV Prolactal Hartberg schickte Rekordmeister Rapid mit einer 3:0 Packung nach Hause.
Phantastischer Hartberg Sieg gegen Rapid

In einem großartigen Match ließ TSV Prolactal Hartberg dem österreichischen Rekordmeister Rapid Wien keine Chance und siegte mit 3:0. Der Erfolg war hochverdient, denn es hätte für die Wiener noch schlimmer kommen können. "Wir haben unser Spiel diesmal etwas anders angelegt, ließen den Gegner kommen und warteten auf unsere Möglichkeiten. Sie kamen und wir haben sie auch genützt. Wir haben bisher immer gut gespielt, sind aber oft an Kleinigkeiten gescheitert. Wir sind mit den Spielen und den...

  • 20.10.18
4 Bilder

Alpencupfinale im Ahrntal
Hermann Höllwart holt sich bereits zum achten Mal den Alpencup!!!

Gerald Grössig wird Hagmoar vor Philip Holzer, die Jungen rücken nach und überzeugen mit Topleistungen Am 20. Oktober fand in St. Jakob im Ahrntal das mit Spannung erwartete Alpencupfinale der Ranggler statt. Die ganze Saison war geprägt vom Duell der beiden Taxenbacher Hermann Höllwart und Christoph Mayer. Die beiden lagen vor dem letzten Bewerb uneinholbar an der Spitze, nur 5,5 Punkte voneinander getrennt. Leider ließ sich Mayer, unerklärlich für alle, die Chance auf den Gesamtsieg...

  • 20.10.18

Wirtschaft

39 Bilder

Bildergalerie: Eröffnung Firma Wimmer in Söding - St- Johann

Einfach näher dran mit der WOCHE bei zahlreichen Veranstaltungen und Events im Bezirk. Unsere Redakteure und Fotografen waren für euch vor Ort und haben hier die besten Eindrücke von der Eröffnung Firma Wimmer in Söding - St- Johann mit gebracht. Zahlreiche Besucher erfreuten sich bester Stimmung und hatten jede Menge Spaß bei der Veranstaltung in der Region. Klickt euch durch die Bildergalerie und bekommt einen Eindruck von der Eröffnung Firma Wimmer in Söding - St- Johann.

  • 20.10.18
Gemeindeverbandspräsident Ernst Schöpf, LHStv Josef Geisler und LHStvin Ingrid Felipe setzen mit einem Bergahorn am Spielplatz in Arzl den ersten von insgesamt 1.000 neuen heimischen Bäumen, die das Landschaftsbild und die ökologische Vielfalt in Tirol aufwerten sollen.

1.000 neue Bäume für die Tiroler Kulturlandschaft „Land schafft Bäume“

TIROL. Gerade jetzt im Herbst sind sie in ihrer Farbenpracht eine echte Augenweide – die vielen einzeln stehenden Bäume an Weggabelungen, bei Bildstöcken, in Parks oder auf Feldern und Wiesen. „Wir wollen gemeinsam mit den Gemeinden in den kommenden zwei Jahren weitere 1.000 heimische Bäume als markante Landschaftselemente, Schattenspender, Ruhepole und wertvolle Lebensräume pflanzen und so die Tiroler Kulturlandschaft noch attraktiver machen“, stellen Naturschutzreferentin LHStvin Ingrid...

  • 20.10.18
3 Bilder

Wirtschaft
Hainan Airlines verbindet Wien mit Shenzhen

FLUGHAFEN. Ab heute, Samstag den 20. Oktober 2018, verbindet Hainan Airlines Wien mit der HighTech-Metropole Shenzhen in der Volksrepublik China. Die 13 Millionen Einwohner-Stadt Shenzhen ist eine der am schnellsten wachsenden Städte weltweit. „Die neue Langstreckenverbindung wird den Wirtschaft- und Tourismusbeziehungen zwischen China und Österreich neue Impulse geben und neue Marktchancen ermöglichen“, erklärte Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG bei der offiziellen Eröffnung...

  • 20.10.18
Steuerberater Jürgen Gandler informiert über die richtige Wortwahl für professionelle Empfehlungen

Einladung zum Netzwerkfrühstück.
6:30 Uhr – 60 Unternehmer – volles Haus

Die Auftragslage ist gut. Der Herbst, für viele eine stressige Zeit. Alle Unternehmer wollen ihre Projekte bis Weihnachten fertig haben. Dennoch folgten rund 60 Gewerbetreibende am 18.10.2018, der Einladung des BNI Tirol Chapter mit dem Namen Augustus IX in Innsbruck zu einem ganz besonderen Netzwerkfrühstück. „Ich hab so viel zu tun! Meine Auftragsbücher sind voll. Ich benötige nicht mehr Aufträge, sondern weitere gut ausgebildete Mitarbeiter!“ Diese Aussagen sind nicht ideal gewählt, will...

  • 20.10.18
LRin Zoller-Frischauf mit den Gehrten des Bezirks Innsbruck-Land.

Ausgezeichnete Traditionsbetriebe
Vitalhotel "Edelweiss" als Traditionsbetrieb geehrt

NEUSTIFT (kr). Am Freitag ehrte das Land Tirol langjährige Traditionsbetriebe. Unter ihnen war auch das Vitalhotel "Edelweiss" aus Neustift: Es wurde für sein 60-jähriges Bestehen geehrt! "Großes Dankeschön" „Mit der Ehrung der Traditionsbetriebe möchten wir unseren Tiroler Unternehmen ein großes Dankeschön und eine öffentliche Anerkennung zum Ausdruck bringen“, betonte LRin Zoller-Frischauf und lobte die Tiroler UnternehmerInnen in ihrer Festansprache. „Wer sich über viele Jahrzehnte oder...

  • 20.10.18
2 Bilder

UnternehmerInnen-Preis "move on Waldviertel 2018

Der Sozialdemokratische Wirtschaftsverband Niederösterreich veranstaltet gemeinsam mit dem NÖ GVV als Partner den UnternehmerInnen-Preis „move on Waldviertel 2018“, bei dem Wirtschaftstreibende und ihre Unternehmen für besondere Leistungen ausgezeichnet werden. Die Auszeichnungen werden in fünf Kategorien vorgenommen: Jungunternehmer/innen, Einpersonenunternehmer/innen (EPU), Unternehmerinnen, innovative und nachhaltige Unternehmer/innen, Sonderpreis Lebenswerk. Es gibt viele Gründe für...

  • 20.10.18

Leute

26 Bilder

HUACH ZUA TOUR - SOLO ZU VIERT in Oberneukirchen
Mega-Stimmung im ausverkauften Schnopfhagen-Stadl

Zum zweiten Male war die steirische Band „Solo zu Viert“ im Schnopfhagen Stadl in Oberneukirchen zu Gast und überzeugte einmal mehr das Publikum mit ihren unnachahmlichen Gesang in österreichischer Sprache. „Solo zu Viert“ waren vor einiger Zeit noch DER Geheimtipp im Austropop. Doch die vier Liedermacher aus der Steiermark sind längst über die Grenzen hinaus bekannt und begeistern JUNG und JUNGGEBLIEBENE gleichermaßen. Das Publikum war ab der ersten Nummer des abwechslungsreichen Programmes...

  • 21.10.18
85 Bilder

Maturaball
Manege frei für die St. Veiter Maturanten

ST. VEIT (ch). Unter dem Motto "8 Jahre Zirkus – Die letzte Show beginnt“ luden die Maturanten des BG/BRG St. Veit am Samstag, dem 20. Oktober 2018 zum Maturaball in die Blumenhalle. So viel Vorfreude auf die Zukunft ließen sich stolze Eltern, eine bestens gelaunte Lehrerschaft und viele junge Leute nicht entgehen und feierten mit den Maturanten elegant und bestens gelaunt durch die Nacht.  Mit dabei waren Direktor Rudolf Elpelt, Schulsprecher René Auer, Elternvereins-Obmann und...

  • 21.10.18
BORG-Ball Hartberg
98 Bilder

BORG-Ball 2018
Grandiose Stimmung beim BORG-Ball Hartberg

Unter dem Motto „Crossfit“ stand der heurige erste Maturaball des Gymnasiums Hartberg, der am 20.10.2018 in der Stadtwerke-Hartberghalle stattfand. Am Programm standen die Eröffnungspolonaise, eine Tombolaverlosung und schließlich die Mitternachtseinlage. Direktor Reinhard Pöllabauer freute sich über die zahlreichen Besucher und bedankte sich in seiner Rede bei den Kollegen und Schülern, welche am Ballabend die Abschlussklassen tatkräftig unterstützten. Das Maturaballkomitee rund um Laura...

  • 21.10.18
20 Bilder

Fröhlicher Egotrip mit Selfiestick

SCHWADORF (mue). "Ich war schon sehr früh fasziniert vom Kabarett. Irgendwann habe ich es selbst versucht und es hat funktioniert", schmunzelte Clemens Maria Schreiner vor seinem Kabarettabend 'Immer ich'. Er hält seinem Publikum reflektiert den Spiegel vor – und schaut dabei versehentlich auch selbst hinein. Ortschef Jürgen Maschl erzählte: "Ich habe Schreiner im Sommer live gesehen und ihn dann nach Schwadorf eingeladen." Den Abend ließen sich neben zahlreichen Gemeinderäten sowie Alice und...

  • 20.10.18

Gedanken

: Bischof Hermann Glettler überreicht den Jugendgruppen die Projektbeschreibung, im Hintergrund LH Günther Platter.
2 Bilder

Gedanken
72 Stunden ohne Kompromiss: Österreichs Jugend geht bis an das Limit

Tirol: Knapp 500 Jugendliche blicken in 40 Projekten über den eigenen Tellerrand TIROL (dibk). „Challenge your Limits“, mit diesem „Auftrag“ engagiert sich Österreichs Jugend vom 17. bis 20. Oktober in zahlreichen Projekten und macht das gesamte Land zu einem Schauplatz gelebter Solidarität. Knapp 500 Jugendliche in 40 Projekten Allein in Tirol wollen um die 500 Jugendliche an ihr „Limit gehen“. Sie zeigen in den kommenden Tagen durch ihr kompromissloses Zupacken und ihre freiwillige...

  • 19.10.18
Franz Reinisch

Gedanken
Gefährlich. Franz Reinisch – Musical über einen Aufrechten von Wilfried Röhrig

Am 3. November wird das Musical über den Pallotiner um 19 Uhr im Kurhaus Hall aufgeführt. HALL (cia). Am 21. August 1942 wurde Pater Franz Reinisch in Brandenburg bei Berlin im alter von 39 Jahren durch das Fallbeil hingerichtet. Sein Verbrechen: Der Pallottinerpater hatte, als einziger katholischer Priester im Dritten Reich,  den Wehrdienst und den Fahneneid auf Hitler verweigert. Für den gebürtigen Vorarlberger, der in Hall das Gymnasium besuchte und danach in Innsbruck zu studieren...

  • 19.10.18

Herrgottrestaurierung der St. Nikolaus Kreuzer

EBBS. Durch die witterungsbedingten Schäden am Herrgott wurde es an der Zeit, den Herrgott an den St. Nikolaus Kreuzern der St. Nikolaus Kirche in Ebbs zu restaurieren. Am 8. September wurde gemeinsam mit fleißigen Helfern und mit Georg Ritzer der Herrgott abmontiert. Dieser wurde dann von unserem Obmann der Jungbauernschaft / Landjugend Ebbs Andreas Kronbichler bearbeitet. Durch die großzügige Spende des Lackes der Firma Malerei Enzi, konnte dann der Herrgott unter vielen mühsamen...

  • 19.10.18

Sparkasse Schwaz unterstützt Kirchengemeinde

SCHWAZ (red). Die Pfarrkirche Maria Himmelfahrt ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Schwaz – sie musste kürzlich einer umfangreichen Sanierung unterzogen werden und erstrahlt jetzt in neuem Glanz. „Feuchtigkeitsschäden waren die maßgebliche Ursache für die dringend notwendigen Sanierungsarbeiten unserer wunderbaren Schwazer Kirche in der Franz-Josef-Straße, die ein einzigartiges Kulturdenkmal ist. Dabei wurden auch Eingangstüren zum Bürgerschiff und zum Knappenschiff renoviert,...

  • 18.10.18
Bischof Glettler (li) und Generalvikar Huber gratulierten Astrid Hesche herzlich.

Auszeichung für Astrid Hesche
Gebürtige Außerfernerin zur "Bischöflichen Amtsrätin" ernannt

ZAMS/AUSSERFERN. Über 25 Jahre arbeitet Astrid Hesche als Pfarramtssekretärin, Pfarramtsleiterin und Pfarrhelferin für die Diözese Innsbruck. Zum Dienstjubiläum wurde sie von Bischof Hermann Glettler und Generalvikar Probst Dr. Florian Huber mit dem Titel „Bischöfliche Amtsrätin“ ausgezeichnet. Von 1993 bis 2000 war die gebürtige Außerfernerin in Kematen, dann neun Jahre in der Pfarre Untermieming und Barwies. Im Februar 2009 wechselte sie schließlich in den Seelsorgeraum...

  • 18.10.18
Auszeichnung: Hermann Schöpf, seine Schwester Hildegard Schöpf und Gattin Irene mit Generalvikar Florian Huber, Pfarrer Herbert Traxl und Bischof Hermann Glettler.

„Pro ecclesia et pontifice“: Unermüdlicher persönlicher Einsatz für die Kirche
Hermann Schöpf mit päpstlichen Orden ausgezeichnet

ZAMS. Zeit, Fachwissen und unermüdlicher Einsatz: Dr. Hermann Schöpf aus Zams hat sich jahrzehntelang ehrenamtlich für die Pfarre und die Kirche in Tirol engagiert und wurde nun mit dem päpstlichen Orden „Pro ecclesia et pontifice“ ausgezeichnet. Orden und Urkunde überreichten am Mittwoch Bischof Hermann Glettler und Generalvikar Florian Huber im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Bischofshaus in Innsbruck und dankten dem Geehrten für seinen unschätzbaren Einsatz für die Kirche. Große...

  • 18.10.18

News aus aller Welt – lesen und kommentieren

Hier ergänzen wir unser regionales meinbezirk.at-Informationsangebot um interessante internationale Topnews aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport, Kino und Fernsehen.

Neueste

Meghan Markle und Kate Middleton: So ist die Queen WIRKLICH zu ihnen

Anfangs wurde stets berichtet, dass Queen Elizabeth in Meghan Markle einen neuen Liebling gefunden hat. Aber ist das auch so? Jetzt ist klar, wie sie Kate Middleton und Meghan wirklich behandelt. Queen Elizabeth kann Meghan Markle gut leiden. Nach der Hochzeit - bei der sie mit ihrem Brautkleid nicht nur bei Prinz Harry für Tränen gesorgt hat - durfte die frühere Schauspielerin direkt mit der Königin aus Reisen gehen. Viele haben ja geglaubt, dass die neue Herzogin deswegen bevorzugt werden...

  • 20.10.18

Krass: Meghan Markle und Prinz Harry haben ein Suchtproblem!

Meghan Markle und Prinz Harry sind auch nur normale Menschen. Jetzt ist sogar rausgekommen, dass das royale Ehepaar ein echtes Suchtproblem hat, aber daraus nun kein Geheimnis macht. Irgendwie kann man sich gar nicht vorstellen, dass die britische Königsfamilie hinter den Kulissen auch ein ganz normales Leben führt. Da sind auch Prinz Harry und Meghan Markle keine Ausnahme. Auch wenn wir Markle sich stets mit einem perfekten Style präsentiert und immer sehr professionell wirkt, ist sie zu...

  • 19.10.18

Selena Gomez: Das hält sie wirklich von Justin Bieber und The Weeknd

Es ist kein Geheimnis mehr, was Selena Gomez über ihre beiden berühmten Ex-Freunde denkt. Ist Selena stinksauer auf Justin Bieber und The Weeknd, weil sie wieder zurück zu ihren Ex-Freundinnen gegangen sind? Während Selena Gomez solo ist, wird es bei Justin Bieber richtig ernst. Nachdem das gefühlt hundertste Liebescomeback mit Sel gescheitert ist, ist der “No Brainer”-Sänger zu einer anderen Ex zurückgekehrt. Der Kanadier plant sogar Hailey Baldwin zu heiraten. Auf Instagram folgte sogar...

  • 19.10.18

Meistgelesene

Schock für Kate Middleton und Prinz Harry: Hat Meghan Markle jetzt ihre WAHREN Absichten verraten?

War Meghan Markle schon immer scharf darauf, eine Prinzessin zu sein? Ein Eintrag auf ihrem inzwischen geschlossenen Blog könnte nun die wahren Absicht der Schwägerin von Kate Middleton verraten haben. Seit sie im Mai diesen Jahres Prinz Harry geheiratet hat, steht Meghan Markle so sehr im Rampenlicht wie nie zuvor. Dabei war sie auch davor keine Unbekannte: Sie machte sich als Schauspielerin in "Suits" einen Namen. Doch was, wenn Meg eigentlich schon immer davon geträumt hat, Prinzessin zu...

  • 18.10.18
  • 1

Kate Middleton: Für Prinzessin Charlotte ändert sich bald ALLES!

Auf Prinzessin Charlotte warten aufregende Zeiten. Die Tochter von Kate Middleton wird schon bald den nächsten Schritt machen. Damit wird sich das Leben der kleinen Prinzessin schon bald ändern. Im April wurde Kate Middleton zum dritten Mal Mutter. Nachdem sie 2017 erneut schwanger wurde, kam dieses Jahr Baby Louis auf die Welt. Er ist damit der Jüngste von den drei Kindern. Er zog damit in den letzten Monaten nahezu das ganze Interesse der Presse auf sich. Doch schon bald wird Prinzessin...

  • 18.10.18

Krass: Meghan Markle und Prinz Harry haben ein Suchtproblem!

Meghan Markle und Prinz Harry sind auch nur normale Menschen. Jetzt ist sogar rausgekommen, dass das royale Ehepaar ein echtes Suchtproblem hat, aber daraus nun kein Geheimnis macht. Irgendwie kann man sich gar nicht vorstellen, dass die britische Königsfamilie hinter den Kulissen auch ein ganz normales Leben führt. Da sind auch Prinz Harry und Meghan Markle keine Ausnahme. Auch wenn wir Markle sich stets mit einem perfekten Style präsentiert und immer sehr professionell wirkt, ist sie zu...

  • 19.10.18