Top-Nachrichten - alle Bezirke

Aus dem als "Corona-Hotspot" titulierten Ischgl reisten am 13. März 2020 Touristen fluchtartig ab. Aus dem als "Corona-Hotspot" titulierten Ischgl reisten am 13. März 2020 Touristen fluchtartig ab. Aus dem als "Corona-Hotspot" titulierten Ischgl reisten am 13. März 2020 Touristen fluchtartig ab.

Ausreisechaos
Platter beschuldigt Kurz in Causa Ischgl

Laut „profil" hat die Oberstaatsanwaltschaft am Mittwoch den streng vertraulichen Ischgl-Vorhabensbericht an das Justizministerium geschickt. Daraus gehe hervor, dass Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) in Zeugeneinvernahme den Bundeskanzler belastet habe.  ÖSTERREICH.  In dem streng geheimen Vorhabensbericht wird über Anklage oder Einstellung des Verfahrens entschieden. Strafrechtlich relevant ist vor allem die Frage, wer für das Abreise-Chaos des 13. März 2020 – dem Tag, an dem...

Vom Hochwasser betroffene Firmen können um Unterstützung ansuchen. Vom Hochwasser betroffene Firmen können um Unterstützung ansuchen. Vom Hochwasser betroffene Firmen können um Unterstützung ansuchen.

Wirtschaftskammer NÖ
Hilfe für von Flut geschädigte Betriebe

Bis zu 10.000 Euro Unterstützung: Jetzt anmelden. NÖ. Von den jüngsten Überflutungen geschädigte niederösterreichische Betriebe können auch auf finanzielle Hilfe der Wirtschaftskammer und der Sozialversicherungsanstalt der Selbständigen (SVS) bauen. Bis zu 10.000 Euro an Unterstützung pro Unternehmen sind möglich. Die Hälfte davon trägt die Wirtschaftskammer NÖ (WKNÖ). „Die WKNÖ ist für Niederösterreichs Unternehmen selbstverständlich auch in solchen Notfällen da“, so WKNÖ-Präsident Wolfgang...

Jakob Schubert ist beim ersten Olympia-Finale der Sportkletterer in Tokio mit dabei! Hier ein Archivfoto vom  Boulderweltcup 2017 in Tokio.Jakob Schubert ist beim ersten Olympia-Finale der Sportkletterer in Tokio mit dabei! Hier ein Archivfoto vom  Boulderweltcup 2017 in Tokio.Jakob Schubert ist beim ersten Olympia-Finale der Sportkletterer in Tokio mit dabei! Hier ein Archivfoto vom  Boulderweltcup 2017 in Tokio.

Olympische Spiele
Jakob Schubert im ersten Olympia-Finale in der Geschichte des Sportkletterns

IBK/TOKIO. Jakob Schubert steht bei den Olympischen Spielen im Finale! Der dreifache Kletter-Weltmeister aus Innsbruck machte es in der Qualifikation für die Kombination spannend, zog im Aomi Urban Sports Park in Tokio schließlich als Vierter souverän ins Finale der besten Acht ein. Speed-AuftrittZum Auftakt überraschte Schubert mit einem starken Speed-Auftritt. Im ersten Lauf zeigte er mit 6,94 Sekunden auf, im zweiten verbesserte der Tiroler seine persönliche Speed-Bestmarke auf 6,70...

Eine 43-jährige Supermarktangestellte wurde gestern Nachmittag beim Einräumen von Obst von einem unbekannten Tier gebissen. Die Supermarktfiliale wurde daraufhin gesperrt.Eine 43-jährige Supermarktangestellte wurde gestern Nachmittag beim Einräumen von Obst von einem unbekannten Tier gebissen. Die Supermarktfiliale wurde daraufhin gesperrt.Eine 43-jährige Supermarktangestellte wurde gestern Nachmittag beim Einräumen von Obst von einem unbekannten Tier gebissen. Die Supermarktfiliale wurde daraufhin gesperrt.
8

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Supermarktangestellte von Giftspinne gebissen · Feuer in Urlaubsregionen im Süden Europas ·Österreichs Handel ruft zum Impfen auf. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Supermarktangestellte von Giftspinne gebissenEine 43-jährige Supermarktangestellte wurde gestern Nachmittag beim Einräumen von Obst von einem unbekannten Tier gebissen. Die Supermarktfiliale wurde daraufhin gesperrt. Supermarktangestellte von unbekanntem Tier gebissen Feuer in Urlaubsregionen...

Die Mobilität...
...der Kleinmünchner in früheren Zeiten...

...ist nur eines der vielfältigen Themen der Arbeit "Kleinmünchen - 100 Jahre bei Linz" die pünktlich zum Kleinmünchner Jubiläum erscheinen wird. Wer für das Buch noch etwas aus seinem Familienalbum aus dem Kleinmünchen der letzten hundert Jahre beisteuern kann und will, melde sich bitte beim Autor: FirstSouthArt@hotmail.com PS: Ältere KLeinmnchner können ihre Sicht der Dinge auch in einem Zeitzeugeninterview darlegen. Terminvereinbarungen unter der Nummer 0732/300081.

Ivona Dadic startet morgen mit dem Olympischen Siebenkampf. Ivona Dadic startet morgen mit dem Olympischen Siebenkampf. Ivona Dadic startet morgen mit dem Olympischen Siebenkampf.
Video 3

Olympia Niederösterreich
"Näher dran an Olympia" – News am 03.08.2021

Niederösterreichs Speerwerferin Victoria Hudson hat heute Nacht bei der Qualifikation den Einzug ins Finale recht deutlich verpasst. Nach dem Wurf über 64,68m in der Vorbereitung auf Olympia, waren die Erwartungen der 25-Jährigen hoch. Umso herber die Enttäuschung nach der gestrigen Qualifikation.  NÖ. „Man hat drei Würfe, auf die man jahrelang hinarbeitet. Wenn das jetzt aber ein Tag ist, an dem nicht alles aufgeht, fühlt sich das momentan an, als würde die Welt zusammenbrechen. Für die...

Kater "Chibs" sucht gemeinsam mit seinem Bruder "Wraps" ein neues Zuhause. Kater "Chibs" sucht gemeinsam mit seinem Bruder "Wraps" ein neues Zuhause. Kater "Chibs" sucht gemeinsam mit seinem Bruder "Wraps" ein neues Zuhause.
2

Tierheim Bruck an der Leitha
Baby-Katzen suchen ein neues Zuhause

Das Tierheim Bruck an der Leitha sucht für die beiden Kater "Chibs und Wraps" ein Zuhause in einer Wohnung.  BRUCK/LEITHA. Die Kätzchen"Chibs und Wraps" sind zirka zehn Wochen alt und wurden in einem sehr schlechten Gesundheitszustand gefunden. Sie hatten eitrigen Ausfluss aus der Nase und verklebte Augen, waren abgemagert und dehydriert. Auf einer erfahrenen Pflegestelle wurden sie gesund gepflegt und mittlerweile geht es ihnen gut. Beide Kater haben noch Ausfluss aus Nase und Augen, weshalb...

Das OLG Graz hat eine Entscheidung getroffen.Das OLG Graz hat eine Entscheidung getroffen.Das OLG Graz hat eine Entscheidung getroffen.
2 Aktion 3

Gerichtsentscheid
Muslimbruderschaft-Razzien teilweise rechtswidrig

Das Oberlandesgericht Graz hat sich mit der groß angelegten Razzia gegen die Muslimbruderschaft befasst. Das Ergebnis dürfte den Ermittlern nicht gefallen. ÖSTERREICH Die "Operation Luxor" hatte kurz nach dem Terroranschlag von Wien im November 2020 für Aufsehen gesorgt. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Graz fanden damals Durchsuchungen in über 60 Wohnungen, Wohnhäusern, Geschäfts- und Vereinsräumlichkeiten in den Bundesländern Steiermark, Kärnten, Wien und Niederösterreich statt. Damit...

Aus dem als "Corona-Hotspot" titulierten Ischgl reisten am 13. März 2020 Touristen fluchtartig ab.
Vom Hochwasser betroffene Firmen können um Unterstützung ansuchen.
Jakob Schubert ist beim ersten Olympia-Finale der Sportkletterer in Tokio mit dabei! Hier ein Archivfoto vom  Boulderweltcup 2017 in Tokio.
Eine 43-jährige Supermarktangestellte wurde gestern Nachmittag beim Einräumen von Obst von einem unbekannten Tier gebissen. Die Supermarktfiliale wurde daraufhin gesperrt.
Ivona Dadic startet morgen mit dem Olympischen Siebenkampf.
Kater "Chibs" sucht gemeinsam mit seinem Bruder "Wraps" ein neues Zuhause.
Das OLG Graz hat eine Entscheidung getroffen.

Lokales

Peter Pan (Christina Kiesler) und seine Elfe Tinkerbell (Eva-Maria Prosek).
3

Premierenbericht
Krokodil ist narrisch vegetarisch

Premiere: Das Stück "Peter Pan" punktet mit Ohrwurm-Hits und viel Witz. Eine zauberhafte Reise ins Nimmerland gibt es seit vergangener Woche im Hof des Grazer Priesterseminars zu sehen. Heuer spielt der steirische Märchensommer hier das interaktive Stück "Peter Pan und Tinkerbell", das schon bei der Generalprobe vergangene Woche begeisterte. "Hoppalas", wie Intendantin Nina Blum sie in ihrer Begrüßungsrede ankündigte, passierten dagegen keine. Und auch darüber, wie das Stück vor großem Publikum...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Ab ins kühle Nass: Wenn die Temperaturen nach oben klettern, zieht es Wasserratten an die Badeseen von Hartberg-Fürstenfeld.
Video 4

Badesaison 2021
Tausende suchen Abkühlung in unseren Seen (+ Video)

Badeseebetreiber im Bezirk freuen sich über einen Top-Juli. Nun hofft man auch auf einen starken August. HARTBERG-FÜRSTENFELD. Die Badesaison ist voll im Gang. 175.000 Besucher konnte man im vergangenen Sommer am Stubenbergsee begrüßen und auch heuer schaut es am größten Badesee der Oststeiermark sehr gut aus. Die Hitzewelle im Juli zog Tausende aus Nah und Fern an. "Wir sind sehr zufrieden. An Spitzentagen konnten wir bisher bis zu 7.000 Gäste begrüßen", freut sich Bgm. Alexander Allmer. Auch...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Mehr Grünraum für die Stadt: eine exklusive Umfrage der WOCHE-Graz zeigt, was sich die Grazer wünschen.
5

Exklusive Umfrage
Grazer fordern mehr Parkanlagen

Es grünt nicht so grün: Eine exklusive Umfrage für die WOCHE zeigt, wie es um Parks in Graz steht. Spoiler: Geht so. Wo drückt der Schuh und welche Aufträge hat die Grazer Bevölkerung für den neuen Gemeinderat? Die WOCHE widmet vor der Wahl am 26. September 2021 eine ganze Serie den Wünschen der Grazer und hat sich dafür mit dem renommierten Marktforschungsinstitut m(Research zusammengetan. Im ersten Teil ging es um das Thema Sicherheit, zuletzt wurden die Freizeit- und Sportmöglichkeiten in...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
Hochwasserereignisse sind auch in Zukunft nicht auszuschließen.
Aktion 2

Hochwasserschutz wird zum Zeitspiel

Am Freitag hat sich gezeigt, wie wichtig Prävention ist. Einige Projekte lassen aber lange auf sich warten. Starkregen, Hagel, Überschwemmungen und Menschenrettungen: Von Freitag auf Samstag waren die Feuerwehren in Graz und Umgebung bis in die frühen Morgenstunden im Dauereinsatz – danach folgten die Aufräumarbeiten. In Graz wurden in den letzten Jahrzehnten zahlreiche Hochwasserschutzmaßnahmen (Stichwort Sachprogramm Grazer Bäche) umgesetzt. Die Rückhaltebecken haben auch funktioniert, jene,...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer

Politik

Aus dem als "Corona-Hotspot" titulierten Ischgl reisten am 13. März 2020 Touristen fluchtartig ab.

Ausreisechaos
Platter beschuldigt Kurz in Causa Ischgl

Laut „profil" hat die Oberstaatsanwaltschaft am Mittwoch den streng vertraulichen Ischgl-Vorhabensbericht an das Justizministerium geschickt. Daraus gehe hervor, dass Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) in Zeugeneinvernahme den Bundeskanzler belastet habe.  ÖSTERREICH.  In dem streng geheimen Vorhabensbericht wird über Anklage oder Einstellung des Verfahrens entschieden. Strafrechtlich relevant ist vor allem die Frage, wer für das Abreise-Chaos des 13. März 2020 – dem Tag, an dem...

  • Julia Schmidbaur
Burgenlands Landeshauptmann Hans-Peter Doskozil (SPÖ) und Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer (SPÖ) über Pflege, Impfpflicht und die Führungsfrage der SPÖ auf Bundesebene.
2

Impfdebatte: Doskozil und Gerstorfer einig
„Gegen generelle Impfpflicht”

Burgenlands Landeshauptmann Hans-Peter Doskozil (SPÖ) und Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer (SPÖ) sprechen sich gegen eine generelle Impflicht aus. Außerdem möchte man das Modell der pflegenden Angehörigen aus dem Burgenland auch in Oberösterreich umsetzen. OÖ. „Meine Ansicht ist, dass jeder Mensch über sich und seinen Körper selber zu entscheiden hat”, sagt Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer. Mit Blick auf die knapp 60 Prozent an Vollimunisierten im Burgenland...

  • Oberösterreich
  • Julian Kern
Stv. Frauenvorsitzende Groß-Enzersdorf, Sonja Hartmann, Pensionistenvorsitzende Judith Vrbicky, Stadtrat Erich Mayer, Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec, Ulrike Cap, Bezirksfrauenvoristzende Sabine Hofireck, Christine Rohatsch, Elfi Schönauer, Michaela Andre und Kristine Krammer.

SPÖ Frauen Gänserndorf
Equal Pension Day am 1. August

BEZIRK GÄNSERNDORF. Frauen bekommen in Österreich im Schnitt etwa halb so viel Pension wie Männer. Der bundesweite Equal Pension Day – jener Tag an dem Männer bereits so viel Pension erhalten haben wie Frauen bis Jahresende – findet dieses Jahr am 1. August statt. Der Pensionsunterschied zwischen Frauen und Männern beträgt in Österreich 41,6 Prozent. Die SPÖ-Frauen fordern in ganz Österreich ein Paket für sichere Pensionen. „Durch die Corona-Krise sind die Belastungen für Frauen noch zusätzlich...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Valérie Thatcher (li.) und Lukas Mandl (re.): Die Weitwanderin durchquerte auch Mandls Heimatbezirk Korneuburg
2

Mandl begrüßte Weitwanderin
„Europa ist daheim vor Ort, nicht nur in den Hauptstädten“

„WALKFOREUROPE“: Diese Botschaft möchte Valérie Thatcher aus Frankreich mit einer Weitwanderung durch ganz Europa in die Welt tragen. EU-Abgeordneter Lukas Mandl begrüßte die engagierte Bürgerin in Österreich. NÖ. Valérie Thatcher aus dem französischen Lyon wandert schon zum zweiten Mal quer durch unseren Kontinent. Mit einer Europafahne in der Hand möchte sie Bürgerinnen und Bürger Europas motivieren, sich stärker mit den Institutionen der Europäischen Union und dem europäischen...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Regionauten-Community

1 2 23

Pöstlingberg
Hausberg der Linzer

Der Pöstlingberg hat einiges zu bieten, nicht nur die schöne Fernsicht von der Aussichtstplattform. Die Basilika ist am höchsten Punkt und  ist weithinzu sehen. Kleine und große Besucher sind von der Grottenbahn mit ihren Zwergen und Märchenfiguren begeistert. Auch der Linzer Hauptplatz, der in Miniatur hier zu sehen ist, bleibt ein unvergesslicher Eindruck. Das Damwildgehege ist im Freien rund um die Grottenbahn, die Spaziergänger beobachten die Tiere immer gerne. Zur Zeit gibt es Nachwuchs...

  • Linz
  • Margarete Hochstöger
3

STOCKSPORT: Der ESV ASKÖ Gerasdorf erreicht den 3. Platz bei der ASKÖ Gebietsmeisterschaft Sommer 2021.
STOCKSPORT: Der ESV ASKÖ Gerasdorf erreicht den 3. Platz bei der ASKÖ Gebietsmeisterschaft Sommer 2021.

STOCKSPORT: Bei der ASKÖ Gebietsmeisterschaft Sommer 2021 in Mödling waren 6 Mannschaften angetreten, um den Aufsteiger in die ASKÖ Oberliga-Süd zu finden. Erster und Aufsteiger ist der ASKÖ Mödling 1. Den zweiten Platz erreichte der ES Kottingbrunn vor dem ESV ASKÖ Gerasdorf. Eine gut organisierte Veranstaltung des ASKÖ Mödling. Die Durchführung unter der Woche ist für die in Beruf stehenden Stockschützen bei Abendterminen sicher manchmal ein Problem und könnte überdacht werden.

  • Korneuburg
  • Franz Klinger
38

dif21 SOMMERTOUR BUS / Q feat. Eric Papilaya / Hauptbahnhof + K
Hauptbahnhof + K

#dif21 SOMMERTOUR BUS / Q feat. Eric Papilaya / Hauptbahnhof + Karmelitermarkt 03.08.21 Heute waren bei dem #dif21 Sommertour Bus „Q feat. Eric Papilaya“ live on Stage. „Lasst uns Tanzen gehen“ … fand am Hauptbahnhof und am Karmelitermarkt statt. Q feat. Eric Papilaya haben einen super Auftritt hingelegt … perfekt wie immer... gute neue Lieder … für jeden was dabei haben das Publikum gefesselt … es wurde mitgetanzt und mitgesungen … einmalig … gewaltige Stimmung Danke das wir dabei sein durften...

  • Wien
  • Wieden
  • Christian Kaiser
Buchvorstellung „Wir reichen den Kindern die Hände“ in der Villa Pannonica, Wolfstahl
5

„Wir reichen den Kindern die Hände“
Ljubica Perkman präsentierte neues Kinderbuch

Im Rahmen eines einwöchigen Kultur- und Literatur-Besuches der Rodgauer Autorin und Malerin Ljubica Perkman in Niederösterreich stellte diese auch ihr neues Buch „Wir reichen den Kindern die Hände“ am 3. August in der Villa Pannonica in Wolfsthal vor. Da im Sommer kaum Schulkinder zu einer Lesung kommen würden, entschloss sich die Hainburger Autorenrunde, deren Mitglied Frau Perkman ist, ein erweitertes „Runden-Treffen“ durchzuführen, in dem die Autorin aus ihrem neuen Buch einfach für...

  • Bruck an der Leitha
  • Erwin Matl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Anzeige
Das Jubiläumsangebot – einen Monat um sieben Euro trainieren – ist bis 15.08.2021 für die ersten 30 Mitglieder gültig.
2

St. Johann
Sieben Jahre Mrs.Sporty

Sichern Sie sich jetzt Ihr Jubiläumsangebot und trainieren Sie einen Monat lang für nur sieben Euro. Fitter, schlanker, vitaler, gesünder – seit 2014 können Frauen in St. Johann mit Mrs.Sporty ihre persönlichen Fitnessziele erreichen. Besonders effizient, abwechslungsreich und flexibel ist das Training in dem Frauen-Fitnessclub durch die digitalen Smart Trainer und die großzügigen Öffnungszeiten. Effizient mit Spaß trainieren „Pixformance ist die Revolution im Fitnesstraining. Die Trainer...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Valentin Topitschnig ist mit über 70 Jahren immer noch sehr schnell.
2

Sport
Topitschnig und Münzer glänzen bei KLC-Meeting

Am 24. Juli 2021 fand das achte KLC-Meeting in der Leopold Wagner Arena statt. Bei idealen Wettbewerbsbedingungen konnten sich die Athleten in unterschiedlichen Wettbewerben messen. KLAGENFURT. Die Teilnehmer zeigten durch die Bank sehr gute Leistungen. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen der Master Athleten Valentin Topitschnig (M.70 KLC) und Oliver Münzer (M.50 Villach). Topitschnig, oftmaliger österreichischer Meister und Rekordhalter in 400m, ist in der österreichischen Bestenliste...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Bleyer
Die Kinder des FAZ Joglland Fußballnachwuchscamps 2021 mit ihren Trainern

FAZ Joglland Fußballnachwuchscamp 2021 in Vorau

40 Buben und Mädchen aus Vorau, Wenigzell, St. Jakob i. W. und Ratten nahmen am zweitägigen FAZ Joglland Fußballnachwuchscamp 2021, das Nachwuchsleiter Christoph Pretterhofer organisiert hatte, teil. Zehn Trainer sorgten dabei für Spiel, Spaß und Erweiterung des fußballerischen Könnens in spielerischer Form im Stadion und auf den Trainingsplätzen der Urkraftarena Vorau. Ein Besuch im Freibad Vorau, ein Grillabend mit den Eltern und Geschwistern sowie ein Schlussturnier mit Siegerehrung und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Franz Josef Putz
Ivona Dadic startet morgen mit dem Olympischen Siebenkampf.
Video 3

Olympia Niederösterreich
"Näher dran an Olympia" – News am 03.08.2021

Niederösterreichs Speerwerferin Victoria Hudson hat heute Nacht bei der Qualifikation den Einzug ins Finale recht deutlich verpasst. Nach dem Wurf über 64,68m in der Vorbereitung auf Olympia, waren die Erwartungen der 25-Jährigen hoch. Umso herber die Enttäuschung nach der gestrigen Qualifikation.  NÖ. „Man hat drei Würfe, auf die man jahrelang hinarbeitet. Wenn das jetzt aber ein Tag ist, an dem nicht alles aufgeht, fühlt sich das momentan an, als würde die Welt zusammenbrechen. Für die...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Wirtschaft

Melanie Reisinger (l.) und Sandra Tauber (r.) haben beide mit einer Lehre begonnen und sind seit Juli selbständig.
Aktion 3

"Fühl dich wohl"
Neues Studio für Massage, Fußpflege und Kosmetik in Bad Leonfelden

Seit einem Monat ist Bad Leonfelden um ein Unternehmen reicher. Zwei junge Frauen gründeten "Fühl dich wohl". BAD LEONFELDEN. Viel Mut bewiesen Sandra Tauber aus Bad Leonfelden und Melanie Reisinger aus Hörsching. Die beiden jungen Frauen eröffneten im Juli gemeinsam ihr eigenes Fachinstitut für Massage, Fußpflege und Kosmetik. "Wir haben im selben Betrieb gearbeitet. Die Idee uns selbständig zu machen ist eigentlich aus Spaß entstanden. Dann ist es plötzlich ernst geworden und wir haben die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Anzeige
Nina Böhm, Gertrude Bürbaum (beide Raiffeisen Regionalbank Gänserndorf) und Christian Werner Angerer (Geschäftsführer Erlebnispark Gänserndorf).

Ermäßigung bei Eintritt
Erlebnispark Gänserndorf und Raiffeisenbank Gänserndorf kooperieren

GÄNSERNDORF. Der Erlebnispark in Gänserndorf mit Waldklettergarten, Streichelzoo, Bogensafari, Ponyreiten, Lama Trekking, VR Room und vielen anderen Aktivitäten geht eine Kooperation mit der Raiffeisen Regionalbank Gänserndorf ein. Kontoinhaber bekommen gegen Vorlage der Sumsikonto-Karte oder Raiffeisen Debitkarte für Taschengeld-, Jugend- oder Privatkonten eine Ermäßigung von zehn Prozent auf die Abenteuerkarte  im Erlebnispark Gänserndorf. 
Die Raiffeisen Regionalbank Gänserndorf mit...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Johannes Forauer, Franz Strass und das Team der Österreichischen Hagelversicherung sind zutiefst über die Unwetterschäden erschüttert
8

Millionenschwere Hagelschäden im Blaufränkischland
„Die Natur ist unsere Werkstatt!“

BLAUFRÄNKISCHLAND. Die schweren Hagelunwetter der vergangenen Tage hinterließen unglaubliche Schäden in den Weingärten des mittelburgenländischen Blaufränkischlandes. Über das Schadensausmaß informierten Diplomingenieur Johannes Forauer, Geschäftsführender Obmann Eichenwald Weine eGen, Franz Strass, Mitglied des Vorstandes Weinbauverein Horitschon und Diplomingenieur Günther Kurz, von der Österreichischen Hagelversicherung und Landesleiter Burgenland. Das Ende der FahnenstangeWie aus dem Nichts...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Herbert Leidenfrost leitet die AMS Geschäftsstelle in Bruck an der Leitha.

Wirtschaft
Brucker Arbeitsmarkt nimmt Fahrt auf

AMS Bruck Leiter Herbert Leidenfrost präsentiert die Zahlen vom Juli 2021.  BRUCK/LEITHA. Die Erholung am Arbeitsmarkt nimmt weiter Fahrt auf. Der Arbeitsmarkt nähert sich deutlich dem Konjunkturniveau von 2019. Ende Juli waren 1425 Personen arbeitslos vorgemerkt, im Vergleich zum Vorjahr um 353 Betroffene weniger und nur mehr mit 57 Personen über den Juliwert 2019. Deutlich beschleunigt sich die Zahl der offenen Stellen auf Rekordniveau. „Nun gilt es diesen Aufwärtstrend weiterhin zu nutzen....

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Leute

3

Verkehrssicherheit
Internationaler Tag der Verkehrsampel

Niemand mag sie so richtig und doch kann sie sehr nützlich sein. Autofahrer warten im Durchschnitt etwa zwei Wochen ihres Lebens davor. Die Rede ist von Verkehrsampeln. Am 5. August wird der Internationale Tag der Verkehrsampel gefeiert. Mit diesem Gedenktag wird auf die Inbetriebnahme der ersten elektrischen Ampel im US-amerikanischen Cleveland, Ohio am 5. August 1914 Bezug genommen. KLAGENFURT. Der Cleveland Automobile Club sah in dieser neuen Ampel eine Möglichkeit, für mehr Sicherheit im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
3

Tag der Verkehrsampel
Rot - Grün - Weiß

Niemand mag sie so richtig und doch kann sie sehr nützlich sein. Autofahrer warten im Durchschnitt etwa zwei Wochen ihres Lebens davor. Die Rede ist von Verkehrsampeln. Am 5. August wird der Internationale Tag der Verkehrsampel gefeiert. Mit diesem Gedenktag wird auf die Inbetriebnahme der ersten elektrischen Ampel im US-amerikanischen Cleveland, Ohio am 5. August 1914 Bezug genommen. KLAGENFURT LAND. Der Cleveland Automobile Club sah in dieser neuen Ampel eine Möglichkeit, für mehr Sicherheit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Die Proben für "Flashdance" sind für das Ensemble von Musical Güssing in der Endphase. Premiere ist am Freitag, dem 6. August.

Musical-Premiere
"Flashdance" holt das Flair der 80er nach Güssing

Das Lebensgefühl der 80er Jahre kehrt ab dieser Woche in den Güssinger Burghof zurück. Das Ensemble von Musical Güssing hat "Flashdance" einstudiert, die Musicalfassung des gleichnamigen Film-Hits. In dem rasanten Tanzstück geht es um ein Mädchen aus der Arbeiterklasse, das gerne Profitänzerin werden möchte. Lena Poglitsch und Florian Resetarits übernehmen in der hitgespickten Inszenierung ("What a feeling", "Maniac", "Gloria") von Intendantin Marianne Resetarits die Hauptrollen. Premiere ist...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die drei Chefs und der Hüttenwirt freuten sich über die vielen Besucher.
7

"A gonze Sau" in Kleinarl
Die Chefs of Pongau bitten zu Tisch

Die Köchevereinigung "Chefs of Pongau" luden am Mittwoch, 28. Juli, nach Kleinarl. Aufgetischt wurde ein ganzes Molkeschwein von einem heimischen Hof und allerlei andere selbstgemachte Köstlichkeiten.  KLEINARL. Die Kleinarler Hütte holte die "Chefs of Pongau" am Mittwoch, 28. Juli,  nach Kleinarl, rauf auf 1754 Höhenmeter. Drei von ihnen, Jakob Quehenberger aus Radstadt, Benjamin Kern aus Bischofshofen und Leonhard Schaidreiter aus Hüttau kamen der Einladung nach und überlegten gleich, wie sie...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger

Österreich

Aus dem als "Corona-Hotspot" titulierten Ischgl reisten am 13. März 2020 Touristen fluchtartig ab.

Ausreisechaos
Platter beschuldigt Kurz in Causa Ischgl

Laut „profil" hat die Oberstaatsanwaltschaft am Mittwoch den streng vertraulichen Ischgl-Vorhabensbericht an das Justizministerium geschickt. Daraus gehe hervor, dass Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) in Zeugeneinvernahme den Bundeskanzler belastet habe.  ÖSTERREICH.  In dem streng geheimen Vorhabensbericht wird über Anklage oder Einstellung des Verfahrens entschieden. Strafrechtlich relevant ist vor allem die Frage, wer für das Abreise-Chaos des 13. März 2020 – dem Tag, an dem...

  • Julia Schmidbaur
Eine 43-jährige Supermarktangestellte wurde gestern Nachmittag beim Einräumen von Obst von einem unbekannten Tier gebissen. Die Supermarktfiliale wurde daraufhin gesperrt.
8

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Supermarktangestellte von Giftspinne gebissen · Feuer in Urlaubsregionen im Süden Europas ·Österreichs Handel ruft zum Impfen auf. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Supermarktangestellte von Giftspinne gebissenEine 43-jährige Supermarktangestellte wurde gestern Nachmittag beim Einräumen von Obst von einem unbekannten Tier gebissen. Die Supermarktfiliale wurde daraufhin gesperrt. Supermarktangestellte von unbekanntem Tier gebissen Feuer in Urlaubsregionen...

  • Julia Schmidbaur
Mit Strafen müssen all jene rechnen, die zu Unrecht in Österreich Sozialleistungen beziehen. Bei einer Schwerpunktkontrolle wurden nun 180 solcher Personen ausfindig gemacht.
2

Bei Auslandsreisen
180 Sozialbetrüger bei Schwerpunktkontrolle erwischt

Mit Strafen müssen all jene rechnen, die zu Unrecht in Österreich Sozialleistungen beziehen. Bei einer Schwerpunktkontrolle wurden nun 180 solcher Personen ausfindig gemacht. Sie müssen die Bezüge für drei Jahre rückwirkend erstatten. ÖSTERREICH. „Grenzüberschreitender Sozialleistungsbetrug hat offenbar System, und wir konnten die Betrüger im Wesentlichen einigen wenigen Ländern zuordnen“, hieß es in einem gemeinsamen Statement von Finanzminister Gernot Blümel und Innenminister Karl Nehammer...

  • Anna Richter-Trummer
Der Anteil an günstigeren Eigenmarken ist in den heimischen Supermärkten rückläufig.
Aktion 2

AK Preismonitor
Drogeriewaren: Seit Corona Preisanstieg um bis zu 200 Prozent

Seit Corona sind die Preise für Drogeriewaren und Lebens- und Reinigungsmittel deutlich gestiegen, teilte die Arbeiterkammer (AK) am Dienstag mit.  ÖSTERREICH. Günstige Drogeriewaren kosten seit Corona meist – deutlich – mehr, günstige Lebens- und Reinigungsmittel etwas mehr. Grund dafür ist laut AK Preismonitor, dass zumeist nur mehr teurere Produkte erhältlich waren und nicht die günstigeren Eigenmarken. Auch wenn die teureren Markenprodukte billiger wurden, sind die Preise noch immer...

  • Julia Schmidbaur

Gedanken

Gedanken
Todesfälle im Bezirk Reutte

Der Bezirk trauert um: Osler Ida Anna, Lechaschau, † 09.07.2021 Winkler Richard Walter, Lechaschau, † 10.07.2021 Fuchs Maria Rosa, Lechaschau, † 11.07.2021 Krainer Elisabeth, Ehenbichl, † 11.07.2021 Dreer Adalbert, Höfen, † 13.07.2021 Somweber Leonhard Josef, Ehenbichl, † 13.07.2021 Pfurtscheller Andreas Richard, Reutte † 21.07.2021 Brüggl Peter, Reutte † 25.07.2021 Schäffler Manfred, Breitenwang † 25.07.2021 Wir wünschen den Hinterbliebenen viel Kraft & Stärke in dieser schweren...

  • Tirol
  • Reutte
  • Sandra Haid
Bergmesse am Gebra-Lannern in Fieberbrunn am 15. August.

Bergwacht
Bergmesse am Gebra-Lannern, 15. August

FIEBERBRUNN (jos). Die Bergwacht lädt am 15. August um 12 Uhr bei der St. Daniel Kapelle am Gebra-Lannern in Fieberbrunn zur Bergmesse. Diese wird von Diakon Manfred Prodinger zelebriert. Musikalische Umrahmung durch die Bundesmusikkapelle Aurach. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

Leserbrief
Glasfaseranschlüsse in Schärding: It's now or never

Leserbrief zum Thema "Glasfaserausbau in der Stadt Schärding" als Reaktion auf den Leserbrief von Edmund Gattermann zum selben Thema. "Dank an Herrn Gatterbauer. Er macht mit seinem Leserbrief eine treffende Ansage, die hoffentlich von der Kommunal-, Regional- und Landespolitik nicht ignoriert und schubladisiert wird. Beim Bemühen um Glasfaser-Anschlüsse (FTH) geht es nämlich um flächendeckende, zukunftstaugliche Infrastruktur und eindeutig nicht um den uneinsichtigen Starrsinn einiger...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
1

Meinung der Gänserndorfer Redaktionsleiterin
Jung sterben oder einsam vergreisen: Wir brauchen eine dritte Option

Patchwork, gleichgeschlechtliche Eltern, alleinerziehende Mütter oder Väter - Vielfalt ist das moderne Familienbild. Nur mit unseren Alten ... da haben wir ein kleines Problem. Wir überlassen sie gerne sich selbst, solange sie allein sein können, denn Drei-Generationen-Haushalte sind nicht im Trend. Erst jene, die pflegebedürftig sind, werden zum Problem. Können oder wollen wir unsere Eltern/Großeltern selbst betreuen oder brauchen sie professionelle Pflege? Wollen sie allein bleiben oder...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.