Top-Nachrichten - alle Bezirke

67 Prozent planen das Weihnachtsfest trotz Corona genauso zu verbringen wie immer.
4

Umfrage
Wirst du heuer Weihnachten feiern wie immer?

War noch vor einem Jahr Weihnachten ein besinnliches Fest mit der gesamten Familie voller Freude, könnte Corona in diesem Jahr alles verändern. Heuer stellt sich die Frage, ob es überhaupt eine Weihnachtsfeier im Familienkreis mit allen Generationen von Eltern, Großeltern, Kindern und Enkelkindern geben wird, ob Weihnachtsmetten stattfinden werden oder ob es für uns eine stille Nacht voll Einsamkeit werden wird. Laut einer Umfrage wollen zwei Drittel das Weihnachtsfest wie immer verbringen. Wie...

Im Kärntner Fokus standen die finanzielle Absicherung der Frauen- und Mädchenberatungsstellen sowie ein nachhaltiger gleichstellungspolitischer Aktionsrahmen.

Frauenreferentinnen-Konferenz
Abgestimmte Gleichstellungspolitik gefordert

Bei der heute online abgehaltenen Konferenz brachten die Frauenreferentinnen der Bundesländer – für Kärnten Landesrätin Sara Schaar und Landesfrauenbeauftragte Martina Gabriel – insgesamt 13 Anträge zum Thema Gleichstellungspolitik zur Diskussion. Im Fokus stehen die finanzielle Absicherung der Beratungsstellen sowie ein nachhaltiger gleichstellungspolitischer Aktionsrahmen. KÄRNTEN. Das Land Kärnten war heute, Freitag, Gastgeber der Landesfrauenreferentinnen-Konferenz, die per...

Die Vorträge von Klaus Schöffmann sind online und kostenlos verfügbar.

Notars-Vorträge
Seniorenprogramm „Mitten im Leben“ online verfügbar

Das Seniorenprogramm „Mitten im Leben“ findet derzeit nicht statt. Jedoch ist es möglich, die Vorträge von Klaus Schöffmann kostenlos online anzusehen. KLAGENFURT. Aufgrund der momentanen Situation kann das Seniorenprogramm „Mitten im Leben“ nicht stattfinden. Ganz verzichten müssen die Teilnehmer darauf nicht: Die Vorträge können kostenlos online im Videoportal der Stadt Klagenfurt angesehen werden. Vielfältig und kostenlos„Nachdem wir das Programm von „Mitten im Leben“ leider...

Der schwer verletzte Mann wurde nach ärztlicher Erstversorgung in das Landeskrankenhaus Villach gebracht.

St. Jakob/Rosental
60-Jähriger unter Baum eingeklemmt

In der Marktgemeinde St. Jakob im Rosental zog sich ein Mann heute Vormittag bei einem Forstunfall schwere Verletzungen zu. ST. JAKOB/ROSENTAL. Am heutigen Vormittag ereignete sich in der Marktgemeinde St. Jakob im Rosental ein Forstunfall. Gegen 10 Uhr war ein 60-Jähriger in seiner Waldparzelle mit Schlägerungsarbeiten beschäftigt. Er schnitt einen verklemmten Baum frei, rutsche dabei aus und geriet mit dem Oberkörper unter den fallenden Baum, mit dem er anschließend mehrere Meter...

1 17

Fotofreunde Schärding
Schau mal rüber (Impressionen aus der Dreiflüssestadt Passau )

Unsere Grenzstadt Dreiflüssestadt Passau ist für Touristen sowohl auch für uns Hobbyfotografen sehr interessant.Es war auch meine vergangene Heimatstadt Jetzt in der schwierigen Zeit (Corona) ist es nicht möglich Passau zu erkunden. Daher möchte ich mit ein paar Eindrücken   Bilder aus dieser  Schönen Dreifüssestadt Passau euch näher bringen. Zum nachschauen auch auf unserer Hompage www.fotofreunde.at zu sehen.

67 Prozent planen das Weihnachtsfest trotz Corona genauso zu verbringen wie immer.
Im Kärntner Fokus standen die finanzielle Absicherung der Frauen- und Mädchenberatungsstellen sowie ein nachhaltiger gleichstellungspolitischer Aktionsrahmen.
Die Vorträge von Klaus Schöffmann sind online und kostenlos verfügbar.
Der schwer verletzte Mann wurde nach ärztlicher Erstversorgung in das Landeskrankenhaus Villach gebracht.
Aktuell

Lokales

Wenn es nach exotischen Gewürzen duftet und Kerzen flackern, ist der Advent nicht mehr weit. Der Adventkranz findet sich bei vielen zu Hause.
2

Brauchtum Adventkranz
Wieso wir im Advent Kerzen an einem Kranz anzünden

Der Lockdown sowie die kalten Novembertage, an denen es schon früher dunkler wird, führen dazu, dass wir vermehrt Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen. Ein Lichtblick ist dafür die bevorstehende Adventzeit, für viele die „schönste Zeit des Jahres“. Diese wird durch das Aufstellen des Adventkranzes eingeläutet und mithilfe dessen stimmen sich nicht nur Christen Jahr für Jahr auf Weihnachten ein. Für die meisten Österreicher ist das adventliche Gesteck mit vier Kerzen aus den Wohnzimmern...

  • Adrian Langer
Julia, Viktor, Julius und Philipp haben ihre Pakete fürs "Christkindl aus der Schuhschachtel" schon gepackt.
3

Gute Tat
Anderen zu helfen, kann einfach sein

Viele Menschen wollen in der besinnlichen Zeit Gutes tun. Wir haben uns im Bezirk umgehört. BEZIRK RIED (nagl). Jeder, der zu viel Kleidung daheim im Kasten hat, packt sie am besten in einen Plastiksack und wirft ihn in einen der 14 Textilsammelbehälter der Oberösterreichischen Volkshilfe. Auch Schuhe können hier eingeworfen werden. Eine Karte mit den Standorten der Container finden Sie hier: Blutspenden und Leben retten Der einfachste Weg, Gutes zu tun? Blutspenden. Um im Winter in...

  • Ried
  • Lisa Nagl
Das Lernen auf Distanz hat Folgen: Die Leistungen und Lernmotivation der Schülerinnen und Schüler in Österreich sinken

Homeschooling
Wie sich die Corona-Krise auf das Lernen der Schüler auswirkte

Der Wechsel von Präsenzunterricht zu Distance-Learning und wieder zurück sorgte für Verunsicherung auf Seiten der Lehrer, Schüler und Eltern. Dass dabei das Lernen erheblich leidet, war abzusehen. Die Verlagerung ins Internet kann den persönlichen Kontakt zwischen Schülern und Lehrern nie ersetzen, wie eine Umfrage des Nachhilfeinstituts "Lernquadrat" unter 381 Nachhilfelehrern ergeben hat. ÖSTERREICH. Besonders überraschend war, wie stark die Lernmotivation unter den Schülern gesunken ist,...

  • Adrian Langer

Bezirk Neunkirchen
Wie haben Sie die Zeit totgeschlagen?

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Über das plötzliche Interesse der Bevölkerung an der Natur und an der Eigenheim-Verschönerung. Im zweiten Lockdown entdeckten weitaus mehr Leute die Vorzüge unserer herrlichen Umgebung. Entsprechend stieg etwa der Andrang in der Bergwelt; aber auch auf Rad- und Spazierwegen herrschte Hochsaison. Schließlich war Bewegung im Freien eines der wenigen Dinge, die uns die Bundesregierung trotz Corona-Pandemie erlaubte. Grob konnte man offenbar die Bevölkerung in zwei große...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Politik

Waren für die Stadtgemeinde St. Andrä vertreten: Laura Sulzer, Maria Knauder und Robert Astner (von links)

St. Andrä
Gemeinde ist nun offiziell "Familienfreundlich"

Am Dienstag erhielt St. Andrä das staatliche Gütezeichen zur "Familienfreundlichen Gemeinde".  ST. ANDRÄ. Vergangenen Dienstag ging die digitale Zertifikatsverleihung über die Bühne: Im Rahmen der Verleihung wurde die Stadtgemeinde St. Andrä von Bundesministerin Christine Aschbacher und dem Präsidenten des Österreichischen Gemeindebundes Alfred Riedl mit dem staatlichen Gütezeichen "Familienfreundliche Gemeinde" ausgezeichnet. Insgesamt erhielten 89 Gemeinden und drei Regionen ein solches...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
SPÖ-Landesgeschäftsführer Roland Fürst kritisiert den „letztklassigen Politstil“ der ÖVP Burgenland.

Commerzialbank Mattersburg
SPÖ über „Unwahrheiten“ der ÖVP Burgenland empört

Die SPÖ Burgenland zeigt sich über die Reaktion der ÖVP auf den „profil"-Bericht zur Commerzialbank Mattersburg empört und überlegt rechtliche Schritte. BURGENLAND. „Nachdem sich alle Vorwürfe im Untersuchungs-Ausschuss der ÖVP in Luft auflösten, versuchen die Türkisen im Burgenland mit Fake News und Unwahrheiten Altlandeshauptmann Hans Niessl zu diskreditieren“, so die SPÖ in einer Aussendung. Landesgeschäftsführer Roland Fürst weist auf die Fakten hin: In einer Handkassa des SVM...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne): Jetzt braucht es eine sehr starke Schlusswoche des Lockdowns mit noch viel stärkeren Verbesserungen. Rekordwert an Testungen, leider aber auch Spitzenwert an Todesfällen.
3 3

Spitzenwert an Todesfällen
Corona-Maßnahmen und Lockdown wirken nur langsam

Gesundheits- und das Innenministerium vermeldeten von Freitag auf Samstag 4.669 neu registrierte Coronavirus-Fälle (Stand: Samstag, 9.30 Uhr). Trotz erster Rückgänge sind die Neuinfektionen damit weiterhin dramatisch hoch. "Es braucht daher eine besonders starke und engagierte Schlusswoche des Lockdowns." , so Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne). Die Behörden verzeichneten mit 132 Corona bedingten Todesfällen einen Rekordwert. ÖSTERREICH. Anschober verkündete, dass der Rückgang der...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Auf der Geschenkeliste der Commerzialbank wurden unter anderem Namen von Politikern gefunden.

Commerzialbank Mattersburg
VIP-Karte für Niessl, Geschenke für Bürgermeister

Wie das Nachrichtenmagazin „profil“ in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, wurde im Zuge der behördlichen Auswertung von Datenbeständen der Commerzialbank Mattersburg eine Liste mit Personen gefunden, die zu Weihnachten 2019 beschenkt werden sollten. WIEN/BURGENLAND (OTS). Auf der Liste finden sich laut „profil“-Bericht unter anderem Bürgermeister und Vizebürgermeister aus einigen Gemeinden rund um Mattersburg, Polizeibeamte, Mitarbeiter der Bezirkshauptmannschaft Mattersburg,...

  • Burgenland
  • Christian Uchann

Regionauten-Community

Klosterneuburg

CORONA NEWS
Mit vereinten Kräften - Massentests in Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG (ph): Der Bürgermeister Mag. Stefan Schmuckenschlager hat gestern auf seiner Facebook-Seite bekannt gegeben +++ News: Freiwillige Massentests in Klosterneuburg +++Wie durch die Medien bekannt gemacht, finden in NÖ am 12. und 13. Dezember großflächig freiwillige AntiGen-Testungen statt. Dazu sind die Gemeinden zur Organisation und Mithilfe aufgerufen. In Klosterneuburg wird die Stadtgemeinde mit „vereinten Kräften“ zusammen mit den Freiwilligen Einsatzorganisationen ab...

  • Klosterneuburg
  • Peter Havel

Die Zukunft der Welt
Nur fromme Wünsche...

können wir sagen wenn wir uns ansehen was die Befragung unter den Menschen weltweit ergeben hat. Anscheinend wollen neun von zehn Städtern nicht mehr dort sein wo sie heute leben. Alle reden von Verzicht, von Ressorsen - von Schonung, von Naturschutz u.s.w. Die Bilanz, das was wir tun, beweist das Gegenteil, es wird nach wie vor gnadenlos gerodet, verbaut, gefahren, gelärmt, geflogen, der Gedanke mehr und immer mehr, rein in die Spekulation, in das Reichwerden, den Luxus, das Imponiergehabe...

  • Wien
  • Richard Loewe
5

ADVENT 2020
DIE STILLSTE ZEIT DES JAHRES

Diesen Sonntag ist der 1.Advent. Die stillste, und besinnlichste Zeit des Jahres beginnt. Heuer wird es eine sehr nachdenkliche Zeit. Aber es ist auch schön, wenn wir mit unser Familie ,die Kerzen wieder anzünden können. Dieses mal, wird es ein besonderer Advent...und auch ganz besondere Weihnachten, die uns auf Grund der Krise, viel zum Nachdenken gebracht hat. Was wir noch mehr schätzen werden, auch die.....die es für selbstverständlich angesehen hatten. Es hat auch.....so hart es...

  • Niederösterreich
  • Elisabeth Peinsipp
6

ADVENT 2020
DIE STILLSTE ZEIT DES JAHRES

Diesen Sonntag ist der 1.Advent. Die stillste, und besinnlichste Zeit des Jahres beginnt. Heuer wird es eine sehr nachdenkliche Zeit. Aber es ist auch schön, wenn wir mit unser Familie ,die Kerzen wieder anzünden können. Dieses mal, wird es ein besonderer Advent...und auch ganz besondere Weihnachten, die uns auf Grund der Krise, viel zum Nachdenken gebracht hat. Was wir noch mehr schätzen werden, auch die.....die es für selbstverständlich angesehen hatten. Es hat auch.....so hart es...

  • Neunkirchen
  • Elisabeth Peinsipp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Vorne: Fabian Paduraru, Emil Jagersberger, Tobias Hirner, Tim Bachner, Leopod Bekic, Simon.
Hinten: Obmann Gerhard Herb, David Käfer, Matteo Prieler, Adrian Diab, Bastian Bayer, Elias Blamauer, Sebastian Hager, Georg Grubmayer, Trainer Robert Blamauer
Nicht am Foto: Nico Hochrieser, Klemens Bachner, Gabriel Mattersdorfer, Laurenz Mayer
2

U12 NSG
Schlussbilanz: Acht Siege für Göstlings Jung-Sportler

GÖSTLING. Trotz Corona fehlte es den jungen Sportlern der U12 NSG Göstling/Lunz nicht an Motivation: Neun Spiele, acht Siege, ein Unentschieden, Meister - so die Schlussbilanz der Herbstmeisterschaft. Wegen des Lockdowns fiel das letzte Spiel gegen Ferschnitz jedoch aus. Im Frühjahr geht es dann im oberen Playoff zur Sache.

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Nach der Einwechslung von Sascha Horvath (re) lief das Match zugunsten von Hartberg.

Nach einem 3:2 Sieg gegen die Admira geht es für Hartberg nun in der Profertil Arena gegen Rapid Wien
Hartberg empfängt Rekordmeister Rapid

Dem TSV Prolactal Hartberg gelang es in der Südstadt einen frühen 0:2 Rückstand durch Treffer von Dario Tadic aus einem Elfer, Thomas Rotter nach einer Ecke und den in der Schlussphase kurz zuvor eingewechselten Sefedin Chabbi in einen 3:2 Erfolg zu drehen. "Ich muss meiner Mannschaft zur tollen Moral gratulieren. Sie hat auch nach dem 0:2 nicht aufgegeben, hat weiter gefightet und ist dafür belohnt worden. Jetzt gilt es die immer wieder auftretenden Fehler zu vermeiden, um weiter erfolgreich...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Explosiv am Start, perfekt in der Bahn: Thomas Steu und Lorenz Koller feierten einen Heimsieg!
3

Rodel-Weltcup
Toll: Doppelsieg bei den Doppelsitzern

Zehn Monate nach ihrem schweren Sturz in Sigulda gelang dem Vorarlberger Thomas Steu nach seinem Schien- und Wadenbeinbruch gemeinsam mit Doppelsitzer-Partner Lorenz Koller aus Elbögen ein sensationelles Comeback im Rodel-Weltcup. Die amtierenden Team-Europameister knallten im ersten Lauf die Bestzeit in den Tiroler Eiskanal und ließen im Finale mit der neuerlich schnellsten Zeit nichts anbrennen. Den Jubel perfekt machten Yannick Müller (Vorarlberg) und Armin Frauscher aus Lans, die erst...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Bezirksobmann Alois Moser (2. v. l.) und seine Stocksportler müssen auf ihren ersten Saisoneinsatz noch warten.

Hoffnung für die Stockschützen

Auf Grund der Coronabestimmungen ruht auch der Stocksport.  Wie der Obmann des Stocksportverbandes Fürstenfeld Alois Moser vom ESV Altenmarkt mitteilte, sind alle Mannschaftsbewerbe von der Bezirks- bis zur Staatsmeisterschaft bereits abgesagt. "Momentan besteht noch geringe Hoffnung, dass diel Ziel- und Weitenbewerbe stattfinden können", sagt Alois Moser. Die Qualifikation für die Unterliga im Zielbewerb ist für 20. Dezember in der Eishalle Weiz angesetzt, wenn sie stattfinden kann. Für...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer

Wirtschaft

Geschäftsführer Josef Sommer freute sich mit Zlatka Sommer (links) und Christine Krammer über den dritten Platz bei Sport 2000.

Österreichweites Voting
Kundenauszeichnung für Ultrasport Sommer aus Stegersbach

STEGERSBACH. Bei der Wahl zum "Händler des Jahres" innerhalb der Fachhändlergemeinschaft Sport 2000 belegte das Fachgeschäft Ultrasport Sommer den 3. Platz. Die Kundenabstimmung wurde in ganz Österreich per Post und online durchgeführt. "Die Auszeichnung bedeutet sehr viel für uns. Zu sehen, wie zufrieden unsere Kunden mit unserer täglichen Arbeit sind, ist eine große Bestätigung, vor allem in einem Jahr wie diesem“, freute sich Geschäftsführer Josef Sommer, der das Unternehmen vor 31...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Bgm. Werner Friedl und LA Daniela Winkler mit der Zurndorfer KastlGreisslerin Katrin Schöggl, KastlGreissler-GF Gerald Gross und GF Moritz Schuschnigg.
10

Nahversorgung in Zurndorf
"KastlGreisslerin" eröffnete

Ein Container voller regionaler Lebensmittel und auch noch dem anderen, was man so brauchen könnte - Das sind die "KastlGreissler". In Zurndorf hat die erste KastlGreisslerin im Burgenland eröffnet.  ZURNDORF. Nun hat auch das Burgenland einen KastlGreissler und ist damit nach Niederösterreich und Kärnten das dritte Bundesland, in dem einer der modernen Selbstbedienungscontainer eröffnet wurde. Genauer gesagt handelt es sich mit Katrin Schöggl um eine KastlGreisslerin, die seit 28. November...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Erfolgreiche Ausbildung: Die frisch gebackene Konditormeisterin mit Ihren süßen Meisterwerken von der Prüfung.
6

Junge Vöslauerin startet mit Süßigkeiten durch
Jede Praline ein Kunstwerk aus Meisterhand

Jungunternehmerin Claudia Burger aus Bad Vöslau bekommt Konditormeisterbrief verliehen. Da eine große Feier zu diesem Anlass aufgrund der aktuellen Corona Situation nicht möglich ist, wird mit einer Weihnachtsaktion gefeiert. BAD VÖSLAU. Die Themen Schokolade, Torten und Süßspeisen beschäftigen Claudia Burger bereits seit über zehn Jahren. Im März 2020 startete sie in die Selbstständigkeit und eröffnete ein Konditorgewerbe in Bad Vöslau. Claudia Burger beschäftigte sich zu den Themen...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Vollversammlung in Kirchberg; Budgetvorschau.

TVB Brixental - Budgetplanung
Budgetplanung von Corona beeinflusst

BRIXENTAL (niko). Angesichts der Coronakrise ist die Budgetsituation 2021 auch beim TVB Brixental nicht rosig. Es mussten Budgetkürzungen von rund 30 % vorgenommen werden. "Es gibt Einschnitte beim Marketing und bei der Infrastruktur", so GF Max Salcher. Positiv sei, dass man auf angesparte Rücklagen zurückgreifen könne, so Salcher und der scheidende AR-Vorsitzende Michael Küchl. "Der Verband ist schuldenfrei, wir haben ein finanzielles Polster, das ist äußerst wichtig", so Salcher. Insgesamt...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Leute

PflegerInnen mit Herz gesucht

PflegerInnen mit Herz
Gesucht: Die besten PflegerInnen Österreichs!

Die besten "PflegerInnen mit Herz" werden wieder gesucht. Aus den Nominierungen wählt eine Jury drei Gewinner pro Bundesland und Kategorie aus, ihnen winken 3.000 Euro Prämie. ÖSTERREICH. Die Ziele der Initiative sind: das öffentliche Bewusstsein für das Thema „Pflege“ in unserer Gesellschaft zu schärfen, das Berufsbild der/des Pflegerin/Pflegers in der Öffentlichkeit zu stärken und eine breite Aufmerksamkeit für Pflegethemen zu schaffen. „Die im Pflegebereich tätigen Menschen benötigt...

  • Maria Jelenko-Benedikt
20

Bildergalerie
Herbstkonzert des Musikvereins Pucking-St. Leonhard

Wieder zu einem Herbstkonzert lud der Musikverein Pucking St. Leonhard am 23. November, ab 20 Uhr, in die Veranstaltungslocation Spektrum in Pucking.  PUCKING (red). Diese Konzert wurde mit Stücken wie „Evita“ oder „Proud Mary“ den Frauen dieser Welt gewidmet. Das zeigte sich auch beim Motto „Frauen regieren die Welt!“ Neben Gesangsnummern gab es heuer auch einige weibliche Musikerinnen, die das Publikum mit ausgewählten Solostücken verzauberten. Wie jedes Jahr bot der Musikverein ein...

  • Linz-Land
  • Martin Ebenberger
Der neue Kunstkalender von Frank Peter Hofbauer ist fertig.

Corona-Kunst
Der Kunstkalender von Frank Peter Hofbauer ist da

Seit 2013 bringt der Brucker Künstler Frank Peter Hofbauer jährlich einen Kunstkalender heraus. Nun ist der neue Kalender für das Jahr 2021 fertig. Ausgestattet ist er mit neuesten Ölbildern und Grafiken, aber auch älteren Arbeiten aus frühen Jahren, sowie einer umfangreichen Biografie.  Das Projekt ist fest in heimischer Hand, sorgte doch der Kapfenberger Druckereiprofi Edmund Krebs für die Gestaltung und das Design. Hergestellt wurde der neue Kalender von der Brucker Compact Druckerei, die...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
180 Figuren und 600.000 Lichter erleuchten das Weihnachtshaus Bad Tatzmannsdorf
3

Bad Tatzmannsdorf
Weihnachtshaus feiert 10-jähriges Jubiläum

Das „Weihnachtshaus Bad Tatzmannsdorf“ mit seinen Charityevents feiert heuer das 10-jährige Jubiläum. Ab dem 1. Dezember 2020 wird es wieder mit tausenden Lichtern erstrahlen.  BAD TATZMANNSDORF. Etliche „Weihnachtselfen“ waren seit Anfang August beschäftigt, um das Haus der Familie Gollnhuber wieder in prachtvollen Hochglanz zu bringen. Dann werden wieder mehr als 600.000 Lämpchen beim Weihnachtshaus ab den 1. Dezember bis Sonntag den 10. Jänner 2021 um die Wette strahlen. "Engel"...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber

Gedanken

Gottesdienst online.

Jehovas /eugen
Jehovas Zeugen laden zu virtuellem Gottesdienst

Jehovas Zeugen in St.Johann laden zum besonderen virtuellen Gottesdienst ein: 5. 12., 16 Uhr, Thema „Werde ich das Zeichen zum Überleben bekommen?“ Dieser Gottesdienst findet per Videokonferenz statt. Zugang über das Kontaktformular auf der Website jw.org https://www.jw.org/de/jehovas-zeugen/wuenschen-sie-einen-besuch / Info: www.jw.org Jehovas Zeugen verzichten seit Beginn der Covid-19-Pandemie weiterhin auf Gottesdienste in ihren Königreichssälen.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bei einem Zwischenstopp auf dem Weg zum Begräbnis von Pfarrer Anton Kofler erhielt Bischof Hermann Glettler einen der ersten Mini-Adventkranz geschenkt, die an alle Haushalte im Dekanat Sillian verteilt werden.
2

Advent in Osttirol
Kreativer Kontakt zu den Menschen - Der Advent 2020 in Osttirol

Die Osttiroler Dekanate suchen in Zeiten wie diesen sehr engagiert den Kontakt zu den Gläubigen, auch wenn sich derzeit vieles auf die eigenen vier Wände beschränkt. OSTTIROL. Die katholischen Pfarren Osttirols brechen angesichts des Lockdowns zu den Menschen im Bezirk auf. Die Lockdown-Vorschriften, Hygieneregeln und Social Distancing haben die MitarbeiterInnen der Pfarren kreativ werden lassen. So sind über die diözesanweiten Hilfestellungen, wie die Kirche im kleinen Kreis und...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Sabine Oblasser
Anita Köchl, die Schauspielerin, Kabarettistin, Produzentin und Mitglied des künstlerischen Leitungsteams des Kleinen Theaters Salzburg, mimt wieder einen Begriff.
Video

Ratespiel der Woche
Ein Rätsel von Anita Köchl an die Leser

Macht mit und erratet den erklärten oder pantomimisch dargestellt Begriff im Video. Die Lösung von letzter Woche lautet Ochsenmaulsalat. FLACHGAU. Jede Woche gibt es hier ein Video zum Mitmachen. Für unser Ratespiel der Woche konnten wir zwei bekannte Salzburger Schauspieler gewinnen. Anita Köchl und Edi Jäger werden jede Woche abwechselnd unsere "Activity Stars" sein. Lösung gesucht Im Video wird ein Begriff entweder erklärt oder pantomimisch dargestellt. Darunter werden...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Die Erzdiözese Salzburg lädt die Menschen ein zu Hause zu feiern und stellt viele Angebote auf der Plattform www.trotzdemnah.at zur Verfügung.

Adventkranz, Rorate und Co.: Kirche stellt vielfältige Angebote bereit
Der Advent im Corona-Jahr

BEZIRK. Der Adventbeginn steht unmittelbar bevor und so wie vieles andere auch werden die damit verbundenen Feierlichkeiten im diesem Jahr coronabedingt anders ablaufen. Advent und Weihnachten fallen aber nicht aus: Die Erzdiözese Salzburg lädt die Menschen ein zu Hause zu feiern und stellt viele Angebote auf der Plattform www.trotzdemnah.at zur Verfügung. Do-it-yourself-Adventkranzsegnung Am ersten Adventwochenende finden alljährlich die Adventkranzsegnungen statt. So wie bereits vor...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Hannah Kuranda

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.