Top-Nachrichten - alle Bezirke

Italien erlaubt ab Sonntag Einreisen ohne die bisherige Quarantäne. Italien erlaubt ab Sonntag Einreisen ohne die bisherige Quarantäne. Italien erlaubt ab Sonntag Einreisen ohne die bisherige Quarantäne.
2 Aktion 6

Urlaubsstart an der Adria
Italien-Einreise ohne Quarantäne ab Sonntag

Ciao, bella Italia! Ab Sonntag, den 16. Mai, erlaubt Italien das Einreisen ohne die bisherige fünftägige Corona-Quarantäne. Dies geht aus einer am Freitag unterzeichneten Verordnung von Gesundheitsminister Roberto Speranza hervor. Die Gesamtküste von Friaul-Julisch Venetien hat heute schon auf ihren 130 Kilometern die Sommersaison eingeläutet und bei einem Willkommens-Event über 25 Tausend Sonnenschirme geöffnet. Übrigens: Den Sonnenschirm kann man sich heuer bequem vom Smartphone aus...

Während es strenge Zutrittstests für Gäste gibt, reicht beim Gastro-Personal ein Selbsttest einmal pro Woche.Während es strenge Zutrittstests für Gäste gibt, reicht beim Gastro-Personal ein Selbsttest einmal pro Woche.Während es strenge Zutrittstests für Gäste gibt, reicht beim Gastro-Personal ein Selbsttest einmal pro Woche.

Einmal pro Woche zu wenig
Stadtrat Hacker will Wiener Gastro-Personal öfter testen

Wenn am 19. Mai die Gastronomie wieder aufsperrt, muss das Personal einmal pro Woche einen Coronatest machen. Gesundheitsstadtrat Peter Hacker (SPÖ) ist das zu wenig. WIEN. Am kommenden Mittwoch, 19. Mai, wird es wieder möglich sein, einen Spritzer im Schanigarten zu trinken. Dann nämlich sperrt die Gastronomie nach der langen Lockdown-Phase für den Normalbetrieb wieder auf. Konkret dürfen die Wiener Lokale von 5 bis 22 Uhr geöffnet haben. Aber was erwartet Kunden vor Ort und wie sehen die...

Die Formel 1 fährt am 27. Juni und 4. Juli am Red Bull Ring.Die Formel 1 fährt am 27. Juni und 4. Juli am Red Bull Ring.Die Formel 1 fährt am 27. Juni und 4. Juli am Red Bull Ring.

Projekt Spielberg
Auch Formel 1 bestreitet Doppelrennen in Spielberg

Nach der MotoGP gab auch die Formel 1 ein Doppelrennen am Red Bull Ring bekannt. SPIELBERG. Jetzt ist es offiziell: Das Murtal kommt auch heuer gleich vierfach in den Genuss der beiden Königsklassen. Nach der Ankündigung für eine Doppelrennen der MotoGP (Bericht), hat auch die Formel 1 nachgezogen und eine Doppelveranstaltung am Red Bull Ring verkündet. "Erneut richtet die Motorsport-Welt alle Augen auf Österreich", freut man sich beim Projekt Spielberg. Umschichtung Nach einer...

Der ÖVP-Abgeordnete Andreas Hanger dürfte eine Mail an eine falsche Adresse geschickt haben.Der ÖVP-Abgeordnete Andreas Hanger dürfte eine Mail an eine falsche Adresse geschickt haben.Der ÖVP-Abgeordnete Andreas Hanger dürfte eine Mail an eine falsche Adresse geschickt haben.
Aktion 4

Panne
ÖVP-Mail mit "Sudeldossier" landet irrtümlich bei der Opposition

Kurz vor dem Wochenende machten die Neos das nächste Kapitel im Schlagabtausch zwischen ÖVP und Opposition um den Ibiza-U-Ausschuss öffentlich. Ein internes Mail des ÖVP-Klubs flatterte in das Postfach der pinken Mandatarin Stephanie Krisper. Der Inhalt ist kurios. ÖSTERREICH. Im Rahmen einer hastig einberufenen Pressekonferenz warfen die Neos in Person von Generalsekretär Nikola Donig und Vize-Klubobmann Nikolaus der ÖVP "Dirty Campaigning" vor. Stephanie Krisper, Fraktionsführerin der Pinken...

Ruhetherme ist alkuell das richtige Wort für die Themenlandschaft in Salzburg.Ruhetherme ist alkuell das richtige Wort für die Themenlandschaft in Salzburg.Ruhetherme ist alkuell das richtige Wort für die Themenlandschaft in Salzburg.
5

Leider Geschlossen
Zweiklassengesellschaft in Salzburger Thermen

Kurz vor der Wiedereröffnung kam für die Thermen ein Schlag ins Gesicht: Eine 100-prozentige Verschärfung der Auflagen macht aus Thermenlust schnell Entspannungsfrust. SALZBURG / GASTEIN (rok). Die Freude auf eine Wiederöffnung am 19. Mai war bei den Salzburger Thermen riesengroß. Mitarbeiter wie Gäste sehnen sich nach dieser belastenden und entbehrungsreichen Zeit mehr denn je nach Wohlbefinden und Entspannung. Alle waren zuversichtlich, denn bereits 2020 haben die Thermen die schwierige...

Italien erlaubt ab Sonntag Einreisen ohne die bisherige Quarantäne.
Während es strenge Zutrittstests für Gäste gibt, reicht beim Gastro-Personal ein Selbsttest einmal pro Woche.
Die Formel 1 fährt am 27. Juni und 4. Juli am Red Bull Ring.
Der ÖVP-Abgeordnete Andreas Hanger dürfte eine Mail an eine falsche Adresse geschickt haben.
Ruhetherme ist alkuell das richtige Wort für die Themenlandschaft in Salzburg.
Ab 19. Mai 2021 endet der "Soft-Lockdown" in Österreich und neue Corona-Regeln bestimmen den Alltag.
4 Aktion 4

Österreich öffnet wieder
Das sind neuen Corona-Regeln ab 19. Mai

Nach Beratungen mit den Ländern hat die Bundesregierung heute, Montag die Corona-Öffnungsregeln fixiert (RMA berichtete), die ab dem 19. Mai die Grundlage für die geplanten Öffnungsschritte nach dem Corona-Lockdown bilden sollen. Weitere Öffnungsschritte sollen spätestens ab 1. Juli kommen. ÖSTERREICH. "Wir haben ausschließlich gute Nachrichten", so Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) zu Beginn. Erstmals seit Oktober liege man bei der 7-Tages-Inzidenz unter 100. Die Zahl der Geimpften steigt und...

Tourismusministerin Elisabeth Köstinger: „Für hunderttausende deutsche Gäste, die ihren Urlaub in Österreich planen, ist das eine sehr wichtige und gute Nachricht. Unsere Regionen haben unglaublich viele Anfragen aus Deutschland, unsere Gäste sind froh, dass sie nun ihren Urlaub in Österreich buchen können, ohne mit Quarantäne bei der Heimkehr rechnen zu müssen.“
Aktion 2

887 Neuinfektionen
Kurz und Köstinger begrüßen deutsche Einreiseerleichterungen

Am Freitag meldeten Innen- und Gesundheitsministerium 887 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus und elf Todesfälle, die im Zusammenhang mit dem Virus stehen.  Bisher gab es in Österreich 635.780 positive Testergebnisse. Mit Stand Freitag (14. Mai 2021, 9:30 Uhr) sind österreichweit 10.455 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und 612.523 wieder genesen. Derzeit befinden sich 992 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung. Davon werden 322 auf Intensivstationen...



Der aktuelle Wifo-Lebenssituationsindex beleuchtet für die Regionalmedien Austria (RMA) die Lebensumstände auf kleinräumiger Ebene in Österreichs Gemeinden, und zwar unmittelbar vor Ausbruch der Covid-19-Pandemie im Frühjahr 2020.
1 Aktion 8

WIFO-Index
So lebt es sich in Österreichs 2.122 Gemeinden

Der aktuelle Wifo-Lebenssituationsindex beleuchtet für die Regionalmedien Austria (RMA) die Lebensumstände auf kleinräumiger Ebene in Österreichs Gemeinden, und zwar unmittelbar vor Ausbruch der Covid-19-Pandemie im Frühjahr 2020. Dieser Index offenbart die unterschiedlichen Lebensbedingungen zwischen städtischen und ländlichen Regionen, explizit im Vorkrisenjahr (siehe interaktive Graphik unten). Aber er zeigt auch die von der Corona-Pandemie am stärksten betroffenen Regionen, die in Tirol und...

Lokales

Die neue CD von Marco & Natascha

Music for Life – Musi fürs Leben
Das Debut – Album von Homeless Voices & Wir San Aundas.

SOOSS. Marco und Natascha Krojer vereinen in ihrem neuen Album "Music for Life - Musi fürs Leben" alles was sie lieben. Von Austro Pop, Country, Schlager, Ballade und neu arrangierter Volksmusik bis hin zur Partystimmung ist alles auf einem Tonträger vereint. Seit nunmehr 13 Jahren stehen die zwei auf der Bühne und haben bereits einige Singles veröffentlicht. Hierzu zählen „Santa is a Cowboy, Wir San Aundas, I hob nix mehr zum Verlieren, und last but not least Lass mich heute Nacht dein Cowboy...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Corona-Bluttest
2

Corona-Fälle in Urfahr-Umgebung
57 Corona-Infizierte, 11 Neuinfektionen im Bezirk Urfahr-Umgebung

Mit Stand 14. Mai, 17 Uhr, gibt es im Bezirk Urfahr-Umgebung 57 mit dem Corona-Virus positiv getestete Menschen. Das sind um 5 "aktive" Fälle weniger als gestern. Der Bezirk hat eine erfreuliche Sieben-Tage-Inzidenz von 33,7 Infizierten, der zweitniedrigste Wert in ganz Oberösterreich. BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 6.053. Im Bezirksvergleich liegt Urfahr-Umgebung mit 57 aktiven Fällen auf Platz 14 der...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
24

Feuerwehreinsatz
Lkw-Wendemanöver in Wiese ging schief

TERNBERG/SCHATTLEITEN. Bereits zum dritten Einsatz innerhalb der ersten Woche, wurde die Freiwillige Feuerwehr Schweinsegg-Zehetner mit ihren neuen Tanklöschfahrzeug am Freitag gerufen. Zusammen mit der FF Steinbach an der Steyr wurden die Schweinsegger Feuerwehrmänner am Freitag, 14. Mai um 15:52 Uhr zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein vollbeladener Sattelzug war bei einem Wendemanöver in eine Wiese abgerutscht und blockierte manövrierunfähig die Straße. Am Einsatzort konnten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Der diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger Martin Eberhardt in voller Corona-Ausrüstung auf der Intensivstation des KH Oberpullendorf
4

Ein aufrüttelndes Gespräch mit dem Ärztlichen Direktor des Krankenhauses Oberpullendorf, Primar Dr. Tillhof und zwei Mitarbeiterinnen der Intensivstation und der Covid-Station Oberpullendorf.
Man glaubt nicht, wie gefährlich das Virus wirklich ist!

„Es ist so schön, wenn du siehst, in welchem Zustand du jemanden auf die Intensivstation verlegen musstest und wenn die Patienten dann wieder zu uns auf die Covid-Normalstation zurückkommen können und es ihnen besser geht! Leider waren es in letzter Zeit deutlich weniger, die das geschafft haben. Der Krankheitsverlauf wird mit der Mutation immer schwieriger“, beschreibt die diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin Verena Fischer-Poosch das, was sie täglich in ihrem Covid-Dienst im...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gesa Buzanich

Politik

FPÖ-Landesparteiobmann Mario Kunasek (3.v.l.) und FPÖ-Bezirksparteiobmann Marco Triller (l.) im Rahmen der Übergabe an den SC St. Peter-Freienstein.

Für rasches Durchstarten der Sportvereine
Freiheitliche unterstützen Fußball-Jugendmannschaften

Die steirischen Freiheitlichen übergaben Trainingsleibchen und Fußbälle an Sportvereine im Bezirk Leoben. Seit kurzem ist für Kinder und Jugendliche der Besuch eines Sportvereines wieder möglich. Um ein Durchstarten der Vereine nach dem Dauer-Lockdown zu unterstützen, übergaben die steirischen Freiheitlichen Trainingsleibchen und Fußbälle an die Spielgemeinschaft WSV/ESV Eisenerz, den SV Traboch, den SV Union Kalwang sowie den SC St. Peter-Freienstein. „Es freut mich sehr, endlich wieder Kinder...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Stefan Haböck vertritt Wels beim YEP-Programm in Brüssel.

Young-Elected-Politician (YEP)-Programm
Welser Gemeinderat auf Bildungsreise nach Brüssel

Im Zuge des  Young-Elected-Politician (YEP)-Programms vernetzt der Europäische Ausschuss der Regionen (AdR) junge gewählte Mandatare auf lokaler und regionaler Ebene aus allen europäischen Staaten. WELS, BRÜSSEL. Aus Wels wurde für die neue YEP-Periode erneut Europa-Gemeinderat Stefan Haböck (ÖVP) ausgewählt, der schon zuvor im Programm vertreten war. „Die Regionen und Gemeinden sind das Herz Europas. Hier werden Traditionen gelebt und Innovationen geschaffen“, so Haböck, „was ganz viel damit...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Grenzüberschreitender Naturschutz war das Hauptanliegen beim virtuellen Vernetzungstreffen
2

Tourismus-Projekt in Fertörakos
GRÜNE Burgenland treffen ungarische GRÜNE

Nicht nur die GRÜNEN im Burgenland sprechen sich gegen das Mega-Tourismus-Projekt in Fertörakos aus, sondern auch die ungarischen GRÜNEN von der LMP. NEUSIEDLER SEE. In einem ersten virtuellen Vernetzungstreffen der GRÜNEN beider Länder wurden Möglichkeiten besprochen, um eine Verkleinerung des Bauprojekts in Fertörakos zu erreichen.  Auswirkungen auf gesamten See"Unser Ziel ist, als politische Parteien gemeinsam mit NGOs aus beiden Staaten den Bau des riesigen Tourismus-Projekts zu stoppen und...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Der ÖVP-Abgeordnete Andreas Hanger dürfte eine Mail an eine falsche Adresse geschickt haben.
Aktion 4

Panne
ÖVP-Mail mit "Sudeldossier" landet irrtümlich bei der Opposition

Kurz vor dem Wochenende machten die Neos das nächste Kapitel im Schlagabtausch zwischen ÖVP und Opposition um den Ibiza-U-Ausschuss öffentlich. Ein internes Mail des ÖVP-Klubs flatterte in das Postfach der pinken Mandatarin Stephanie Krisper. Der Inhalt ist kurios. ÖSTERREICH. Im Rahmen einer hastig einberufenen Pressekonferenz warfen die Neos in Person von Generalsekretär Nikola Donig und Vize-Klubobmann Nikolaus der ÖVP "Dirty Campaigning" vor. Stephanie Krisper, Fraktionsführerin der Pinken...

  • Lukas Urban

Regionauten-Community

Wildrosen haben die Blüten geöffnet
1 26

Botanischer Garten Linz
Die Seele baumeln lassen

Bunte Blütenpracht empfängt jeden Besucher im Botanischen Garten. Durch den Garten führen barrierefreie Wege entlang der Blumenbeete und für jeden ist eine Sitzgelegenheit an der Sonne oder auch im Schatten. Überall blüht und grünt es, Düfte und Gezwitscher der Vögel begleiten durch die ganze Anlage, Einige Pfingstrosen haben schon ihre Blüten geöffnet und am Pfingstwochenende werden sie in verschiedenen Farben und Größen blühen. Kunst hat auch ihren festen Platz, Exponate sind an verschiedenen...

  • Linz
  • Margarete Hochstöger

Tagestrip nach Bonn

Bis 1990 Hauptstadt der damaligen Bundesrepublik Deutschland und heute selbstbewusste Wirtschafts- und Kulturmetropole von internationalem Rang: Das idyllisch am Rhein gelegene Bonn präsentiert sich Besuchern weltoffen und umtriebig wie eh und je. Wie kaum ein anderer Ort stehen Bonn und die „Bonner Republik“ für den Aufstieg Deutschlands nach dem Krieg, für Diplomatie und Demokratie. Authentische Stätten deutscher Politik, wie das Palais Schaumburg, der Kanzlerbungalow oder der ehemalige...

  • Wien
  • Wieden
  • Juli Meißner
Titelbild: Eine Umzäunung für die 1000-jährige Linde
3 2 14

Naturdenkmäler in NÖ: Schlosspark Pottendorf
Update: Eine Umzäunung für die 1000-jährige Linde

Die 1000-jährige Linde, eine unwiederbringliche, geschichtsträchtige Zeitzeugin und ein einzigartiges Naturdenkmal im Schlosspark Pottendorf, erhielt eine Umzäunung! ... POTTENDORF.   Der Pottendorfer Schlosspark ist das optimale Erholungsgebiet für die gesamte Familie. Er wird von der ortsansässigen Bevölkerung und von Besuchern von nah und fern gerne frequentiert. Die diversen Wege und Pfade sowie die stimmungsvollen Plätze und das herrliche Ambiente ermöglichen wunderschöne Spaziergänge...

  • Steinfeld
  • Silvia Plischek
Video

Video
„Erlebnis“ Fotografie im Wiener Wurstelprater

Der Wiener Wurstelprater ist zu jeder Zeit ein Eldorado für Fotografen und Fotografinnen. Auch wenn     durch den Lockdown alle Fahrgeschäfte noch geschlossen sind. So kann man nun ungestört fotografieren, da im Wurstelprater kaum Menschen unterwegs sind. Alle sehnen sich aber nach dem Rummel. Bald wird es soweit sein - auch wenn unter Auflagen!

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Tomislav JOSIPOVIC

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Verena Eberhardt hat im Ausscheidungsrennen die Silbermedaille geholt.
6

Bahnradsport
Verena Eberhardt holt Silbermedaille in Hong Kong

Bahnrad-Star Verena Eberhardt startet bei Rennen in Hong Kong erfolgreich. ST. MARTIN/WART. Am Mittwoch traf Bahnradsportlerin Verena Eberhardt zu den Nations Cup-Rennen in Hongkong, wo sie bereits im Dezember 2019 eine (damals noch) Weltcup-Silbermedaille im Scratch einfuhr. Zunächst hatte sie einen abermaligen PCR-Test am Flughafen zu absolvieren, ehe es in die Isolation des Hotels ging. "Wir dürfen nicht raus, sondern nur zu den Rennen. Wir sind auch im Hotel praktisch im Zimmer eingesperrt,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Alpenstadion: Lauftraining in Waidhofen/Ybbs (Archiv)

Lauf, Waidhofen, lauf
Abendmeeting für Laufsportler im Waidhofner Alpenstadion

Nach der Int. Mid Summer Track Night am 15. Mai in Wien und vor dem Int. Oberbank LAZ-Meeting am 26. Mai in Linz kommt es am Freitag, 21. Mai zum ersten Abendmeeting 2021 im Alpenstadion Waidhofen/Ybbs. WAIDHOFEN/YBBS: Die Union Waidhofen/Ybbs bietet nach dem großen Zuspruch im Vorjahr auch heuer wieder allen Mittel- und Langstreckenläufern die Gelegenheit, am Abend ab 19 Uhr bei angenehmen Temperaturen und toller Atmosphäre gute Zeiten über 800 m, 1.500 m oder 3.000 m zu laufen.  Sportunion am...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Das österreichische Team der Sprint-Staffel zeigte bei der Europameisterschaft eine Spitzenleistung. Von links Anna Simkovics (OLC Wienerwald), Mathias Peter (OLC Graz), Robert Merl (ASKÖ Henndorf) und Laura Ramstein (OLC Graz).

Orientierungslauf
Sprint-Staffel überzeugt bei der Europameisterschaft

Ein toller Auftakt bei der Europameisterschaft für den Orientierungsläufer Robert Merl und das österreichische Team der Sprint-Staffel.  HENNDORF, NEUENBURG. Was für ein Auftakt für Robert Merl und das österreichische Team der Sprint-Staffel bei der Europameisterschaft in Neuenburg, Schweiz. Die Sprint-Europameisterschaft der Orientierungsläufer begann mit einem läuferisch betonten Sprint-Staffel-Rennen in und rund um das Stadion von Neuenburg. In der Laufreihenfolge Anna Simkovics (OLC...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer

Sport
Ehrung von erfolgreichen Kärntner Sportlerinnen und Sportler

Landeshauptmann Kaiser und Landessportdirektor Arthofer lobten großartige Leistungen und gratulierten zu hervorragenden Erfolgen. KLAGENFURT. Die regelmäßige Auszeichnung und Ehrung erfolgreicher Kärntner Sportlerinnen und Sportler aller Bereiche, Disziplinen und Altersgruppen ist schon Tradition und wird nun nach einer coronabedingten Pause weitergeführt. Heute, Freitag, wurden wieder zahlreiche Athletinnen und Athleten im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung nacheinander und unter...

  • Kärnten
  • David Hofer

Wirtschaft

Die Fulpmer Isabel Atzinger und Benjamin Knaus von Carevallo waren mit ihrem Crowdfunding erfolgreich.

Pferdefütterung neu gedacht
Carevallo: Crowdfunding war erfolgreich

Das Fulpmer Startup Carevallo, das maßgeschneidertes Pferdefutter herstellt, war seiner Crowdfunding-Campagne erfolgreich und kann jetzt noch weiter durchstarten. FULPMES. Im Jahr 2018 haben die Fulpmer Isabel Atzinger und Benjamin Knaus ihre Firma "Carevallo" gegründet. Das Ziel: Die Pferdefütterung für den Reiter einfacher, für die Pferde gesünder und für die Umwelt nachhaltiger zu machen. „Wir haben gesehen, dass viele Pferde an Problemen leiden, die man durch richtige Fütterung vermeiden...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
LT-Präsident Karl Wilfing, Karl & Herta mit den Söhnen Robert und Georg Stix
2

Happy Birthday
Maria Taferls Käsehütte feiert seinen 20. Geburtstag

Der beliebte Nahversorger im südlichen Waldviertel feiert ein rundes Jubiläum. Prominenter Gratulant: Landtagspräsident und Jugendfreund Karl Wilfing. MARIA TAFERL. Schon sehr früh entschied Karl Stix, entgegen der Bedenken des Vaters, seine Landwirtschaft biologisch zu führen und es klappte. Jahre später ging der Käsepionier wieder seinen eigenen Weg und tat sich vor nunmehr 30 Jahren mit damals 12 Bauern in einer Vermarktungsgemeinschaft zusammen, um deren Produkte zu vermarkten. Die...

  • Melk
  • Daniel Butter
HYPO NOE Vorstand Wolfgang Viehauser, Finanzlandesrat Ludwig Schleritzko und Filialleiter Christoph Altrichter informieren über die erfolgreiche Grundzertifizierung und den künftigen Auditierungsprozess.

Korneuburg und Stockerau
Die HYPO will "familienfreundlicher" werden

Die beiden Filialen der HYPO NOE in Stockerau und Korneuburg wurden mit dem Zertifikat "berufundfamilie" ausgezeichnet. BEZIRK KORNEUBURG | STOCKERAU (pa). Erstklassige Beratung für die Kunden, das stand auch im Jahr 2020 bei der HYPO NOE im Fokus. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Filialen in Korneuburg und Stockerau absolvierten insgesamt über 35 Fortbildungstage. Doch nicht nur die Kunden sollen profitieren, auch die Mitarbeiter selbst. So durchläuft man derzeit den...

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
´Bettina und Michael Sebestian-Hübsch im neuen Laden
4

Gänserndorf - Eröffnung
"Echt Hübsch" - mehr als nur ein Laden

GÄNSERNDORF (bc). Aus Villa Weiser wurde Villa Hübsch. Eine Sanierung die gelungen ist. Nachdem die Stadtgemeinde Gänserndorf die Villa an der Ecke Bahnstraße/ Untere Kellergasse kaufte und sanierte, konnte nun am 14. Mai 201 der Laden „Echt Hübsch Wohnsachen“ am neuen Standort eröffnen. Michael Sebestian-Hübsch, Restaurator und seine Frau Bettina, Kunsttischlerin, haben in dieser Villa einen idealen Standort für ihren Laden gefunden. Ein Wunsch ging in Erfüllung Schon seit Jahren hegte Bettina...

  • Gänserndorf
  • Brigitte Castellitz

Leute

Hannes Authried ist zuversichtlich, dass es bald wieder losgeht.

Neunkirchen
Kulturverein Neunkirchen plant sein starkes Comeback

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unter Einhaltung sämtlicher Corona-Auflagen hofft Hannes Authried mit der Veranstaltungsreihe seines Kulturvereins Neunkirchen demnächst wieder das Dürsten nach Kultur zu stillen. Über die Sommermonate muss man sich allerdings noch in Geduld üben. Denn das Neunkirchner Programm startet erst Ende September. Programm-Vorschau 30. September 2021, 19.30 Uhr: Herbert Pixner Projekt20. Oktober 2021: Ernst Molden & das Frauenorchester – neiche zeid04. November 2021, 19.30 Uhr:...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Alina Peter von der Band "Fräulein Peter" singt in neuer Single über Gewalt an Frauen. Der Erlös wird an die Autonomen Frauenhäuser gespendet.
Video

Song gegen Gewalt an Frauen
Mit Konzert in Barista sammelt "Fräulein Peter" Geld für Frauenhäuser

"Fräulein Peter" thematisiert in neuer Single Gewalt an Frauen – das Video dazu wurde in Schärding gedreht. Mit dem Song und einer Veranstaltung im Barista will die Band Geld für Frauenhäuser sammeln.  SCHÄRDING. "Das Thema Gewalt an Frauen ist gerade wieder hochaktuell – leider", meint Sängerin Alina Peter zur BezirksRundschau. Bereits neun Femizide gab es von Jänner bis April in Österreich – also neun Fälle, in denen Frauen von ihrem Partner oder Ex-Partner getötet wurden. Während der...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Ein Team aus Kinderfreunden und SPÖ Schärding lieferte frischen Sand an Familien in Schärding.
3

Kinderfreunde und SPÖ
Erstmals gibts auch für Schärdinger Familien frischen Sand

Erstmals lieferten SPÖ und Kinderfreunde frischen Sand für Sandkisterl an Familien in Schärding.  SCHÄRDING. Zahlreiche Familien hatten sich angemeldet und wurden am 1. MaiSand vom Team rund um Vizebürgermeister Günter Streicher mit frischem Sand für die Sandkiste beliefert. Mit Traktor und Anhänger wurde der von der Firma Hanslauer gespendete Sand angeliefert. Als kleines Geschenk bekam jedes Kind auch ein Sandspielzeug von den Kinderfreunden. "Wir freuen uns sehr, dass die zum ersten mal in...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Gerhard Kaufmann prägte die Küche im PBZ Melk nachhaltig.
2

"Löffelübergabe" im PBZ
Melker Küchenchef geht in die wohlverdiente Pension

Mit Anfang Mai wechselt nach 36-jähriger Tätigkeit im PBZ Melk, davon 15 Jahre als Küchenleiter, Gerhard Kaufmann in seinen wohlverdienten Ruhestand. MELK. In seiner aktiven Zeit engagierte sich Gerhard Kaufmann im Betriebsrat bzw. war maßgeblich an der Implementierung von SAP MAWI als Teilprojektkoordinator für den Bereich Küche mitverantwortlich. Als Vortragender im Bildungsmanagement Heime der LAK und an der WIFI versuchte er sein Wissen an die Kollegenschaft weiterzugeben. Die Zufriedenheit...

  • Melk
  • Daniel Butter

Österreich

Italien erlaubt ab Sonntag Einreisen ohne die bisherige Quarantäne.
2 Aktion 6

Urlaubsstart an der Adria
Italien-Einreise ohne Quarantäne ab Sonntag

Ciao, bella Italia! Ab Sonntag, den 16. Mai, erlaubt Italien das Einreisen ohne die bisherige fünftägige Corona-Quarantäne. Dies geht aus einer am Freitag unterzeichneten Verordnung von Gesundheitsminister Roberto Speranza hervor. Die Gesamtküste von Friaul-Julisch Venetien hat heute schon auf ihren 130 Kilometern die Sommersaison eingeläutet und bei einem Willkommens-Event über 25 Tausend Sonnenschirme geöffnet. Übrigens: Den Sonnenschirm kann man sich heuer bequem vom Smartphone aus...

  • Anna Richter-Trummer
Der ÖVP-Abgeordnete Andreas Hanger dürfte eine Mail an eine falsche Adresse geschickt haben.
Aktion 4

Panne
ÖVP-Mail mit "Sudeldossier" landet irrtümlich bei der Opposition

Kurz vor dem Wochenende machten die Neos das nächste Kapitel im Schlagabtausch zwischen ÖVP und Opposition um den Ibiza-U-Ausschuss öffentlich. Ein internes Mail des ÖVP-Klubs flatterte in das Postfach der pinken Mandatarin Stephanie Krisper. Der Inhalt ist kurios. ÖSTERREICH. Im Rahmen einer hastig einberufenen Pressekonferenz warfen die Neos in Person von Generalsekretär Nikola Donig und Vize-Klubobmann Nikolaus der ÖVP "Dirty Campaigning" vor. Stephanie Krisper, Fraktionsführerin der Pinken...

  • Lukas Urban
Glück im Unglück hatte der Pilot dieses Kleinflugzeugs.
13

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Kündigungsschutz für Nicht-Geimpfte gefordert · MotoGP-Doppelrennen in Spielberg fixiert · Flugzeug stürzte ab: Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Flugzeug stürzte ab Am Freitag, dem 14.5.2021 um 12.25 Uhr wurden die Feuerwehren Wolfsberg, Reideben, St. Johann, St. Stefan, St. Marein und St. Johann zu einem Kleinflugzeugabsturz alarmiert. Ein Segelflugzeug stürzte aus bisher unbekannter Ursache in einem Waldgebiet auf der Rieding ab. Flugzeug stürzte ab So...

  • Anna Richter-Trummer
Die Preise für Ferienhäuser und Mietwagen liegen heuer deutlich über jenen, die man noch vor der Coronapandemie 2019 verlangt hatte.
1 Aktion 6

Österreich
Ferienhäuser um 50 Prozent teurer

Tiefer in die Tasche greifen, das müssen all jene, die heuer im Urlaub ein Ferienhäuschen samt Pkw mieten wollen. Denn die Preise haben deutlich angezogen. In Österreich wurden Feriendomizile zum Mieten sogar um 50 Prozent teurer. ÖSTERREICH. Endlich ist eine Ende des Lockdowns in Sicht, mit 19. Mai öffnen wieder Gastronomie und Hotellerie, ganz Österreich freut sich darauf zu verreisen, und dann das: Die Preise für Ferienhäuser und Mietwagen liegen heuer deutlich über jenen, die man noch vor...

  • Anna Richter-Trummer

Gedanken

Am 28. Mai öffnet auch die Pfarrkirche Zams mit einem vielfältigen Rahmenprogramm die Türen im Rahmen der "Langen Nacht der Kirchen".

Pfarrkirche Zams
"Kurz verweilen, statt zu eilen"

ZAMS. Die Pfarrkirche Zams lädt mit einem vielfältigen Programm am Freitag, den 28. Mai zur "Langen Nacht Kirchen" unter dem Motto: "Kurz verweilen, statt zu eilen" ein. Lange Nacht der Kirchen in Zams"Von 19 bis 20 Uhr findet die Heilige Messe mit anschließender Anbetung und Zeit der Stille statt, zwischen 20 und 21 Uhr ist ein Kommen und gehen jederzeit möglich", informiert die Pfarrkirche Zams.  Als Rahmenprogramm werden neue Töne und Melodien von den beiden Jugendlichen Lina Burger...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl war dieser Tage in der Basilika am Weizberg.
5

Seelsorgeraum
Diözesanbischof Krautwaschl war in der Basilika am Weizberg

Seit September gibt es die Seelsorgeräume in der ganzen Steiermark, so auch in der Basilika am Weizberg. Zum Start kam auch Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl in die Weizbergkirche. Am Christi Himmelfahrt's Tag  wurde der Weizer Seelsorgeraum der Pfarren Weiz, Gutenberg, Passail, Fladnitz, St. Kathrein am Offenegg, Anger, Heilbrunn und Puch bei Weiz feierlich konstituiert. Die Feier wurde per Live-Stream übertragen, da vor Ort  wegen der Corona-Beschränkungen nur wenige Gläubige teilnehmen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Diözese Innsbruck lädt in Kooperation mit der Jakobsgemeinschaft Tirol dazu ein, sich ebenfalls auf den Weg zu machen – bei einer Sternwallfahrt unter dem Motto "Miteinander gehen" am Samstag, 12. Juni 2021.

Gedanken
Sternwallfahrt am 12. Juni

INNSBRUCK. Sich mit Petrus Canisius auf den Weg machen: Anmeldung ist bis 31. Mai 2021 möglich. Die Sternwallfahrt 2021 findet am 12. Juni statt. Abschluß der Wallfahrt ist die Messe im Dom zu St. Jakob. Auch Privatinitiativen sind herzlich eingeladen. "Miteinander gehen" Petrus Canisius war ein reisender Missionar. Der Heilige, dessen 500. Geburtsjahr die Diözese Innsbruck heuer feiert lebte in einer sehr bewegten Zeit, in der die katholische Kirche radikal in Frage gestellt wurde. Sein ganzes...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Einladung zum persönlichen Segen: Am Tag der Heiligen Corona vor der Kirche im Herzen der Stadt und bei „Der Brunnen“ im DEZ.

Gedanken
"Bleib xund!“: Einladung zum persönlichen Segen

INNSBRUCK.  Am Freitag laden etliche citypastoralen Stellen in ganz Österreich zu einem persönlichen Segen mit der Bitte um Stärkung und Gesundheit ein. Beim 14. Mai handelt es sich um den Gedenktag der Heiligen Corona. Dabei wird auch eine Gebetskarte als Geschenk mitgegeben: „Gott, Du gibst uns Zuversicht, wenn sich in uns Unsicherheit breitmacht. Du bietest uns deine Nähe an, wenn wir in dieser Zeit auf Distanz gehen müssen.“ Persönlicher Segen„Viele Menschen sehnen sich gerade in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.