W S T St K V B


Lokales

Anzeige
Foto: Science Busters, Julian Pöschl
3

Science Busters for Kids im Krone Kino Mistelbach
Blöd ist, wer nicht fragt

Wissenschaft zum Nach-Machen und Nach-Denken – farbenfroh, lustig und lehrreich! MISTELBACH. „Science Busters for Kids“ ist das neue Programm der Science Busters für alle Menschen ab 9 Jahren. Besonders empfohlen für die 4. – 7. Schulstufe, kleinere und größere Besucherinnen und Besucher haben aber natürlich auch reichlich zu staunen und zu lachen. Die Science Busters sind nämlich wieder auf der Jagd nach Wissen und Spaß. In ihrem Programm für Kinder zeigen sie, was Wissenschaft kann – nämlich...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Foto: Ortsbilderchronik Altruppersdorf, Sammlung Binder
2

Damals & heute
Altruppersdorfer Kriegerdenkmal

ALTRUPPERSDORF. 1922 wurde von den Heimkehrern des 1. Weltkrieges dieses steinerne Mahnmal mitten im Ort errichtet. Eingeweiht vom ehemaligen Feldkurat Pfarrer Klinger. Heute gedenkt der Kameradschaftsbund jährlich. Entdecken Sie weitere spannende Fotos unter www.meinbezirk.at/damalsundheute "I steh auf mei Weinviertel"Sieben Weinbauern durch Betrug geschädigt

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Anzeige
MUSIKSternchen | Foto: MUSIKSternchen
2

Verein Märchendorf Poysbrunn
MUSIKSternchen im Sternchenland

Der Verein Märchendorf Poysbrunn lädt zum Kinderkonzert POYSBRUNN. Am Sonntag, dem 21. April, lädt der Verein Märchendorf Poysbrunn zum Tanz- und Mitmachprogramm für Kinder ab 3 Jahre. MUSIKSternchen im Sternchenland präsentiert ihr Programm ab 15 Uhr im Kulturzentrum Alte Schule in der Kirchenstrasse 36. Karten Karten sind an der Kasse für 8 Euro erhältlich. Kartenreservierung unter der Hotline 0680/1521531. Der Reingewinn wird zur Restaurierung diverse Märchenfiguren verwendet. "I steh auf...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Zahlreiche Feuerwehren waren beim Brand in Schlüsslberg im Einsatz. | Foto: laumat at/Matthias Lauber
20

Neun Feuerwehren im Einsatz
Brand auf Baustelle durch Flämmarbeiten

Die neun Feuerwehren Schlüsslberg, Grieskirchen, Schnölzenberg, Tegernbach, Bad Schallerbach, Gallspach, Pollham, Wallern an der Trattnach und Wels standen am 13. April nachmittags bei einem Brand auf der Baustelle einer Schnellrestaurant-Filiale in Schlüßlberg im Einsatz. SCHLÜSSLBERG. Flämmarbeiten könnten ersten Vermutungen zufolge die Ursache für den Brand gewesen sein. Bei der Anfahrt der Einsatzkräfte war eine starke Rauchentwicklung über dem Gebäude erkennbar. Die Feuerwehr löste...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bernadette Wiesbauer

Politik

Foto: VPNOE
4

EU-Wahl 2024
Niederösterreich ist Netto-Empfänger

EU ist im Bezirk Mistelbach stark verankert BEZIRK MISTELBACH. „Niederösterreich ist Netto-Empfänger von EU-Geldern, jeder Euro, der in die EU fließt, kommt dreifach zurück. Außerdem hat unser Bundesland, seit EU-Beitritt 1995 rund 13,2 Milliarden Euro an Mittel lukrieren können“, informiert Abgeordneter Manfred Schulz. Unser Bundesland profitiert von der Europäischen Union, jeder fünfte Arbeitsplatz und jeder zweite Euro hängen vom Export, und damit maßgeblich von der EU ab. „Daher muss sich...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Foto: mvp
2

EU-Wahl
VP-Kandidat Lopatka zu Besuch in Mödling

Am 9. Juni findet die Wahl zum Europäischen Parlament statt, im Rahmen seiner Wahlkampf-Infotour war ÖVP-Spitzenkandidat Reinhold Lopatka auf Einladung der Mödlinger Volkspartei im Pfarrheim zu Gast. BEZIRK MÖDLING.  Zahlreiche interessierte Gäste nutzten gerne die Gelegenheit, sich über die Europäische Union und vor allem die Ziele und Vorstellungen der Volkspartei zu informieren. Mödling Stadtparteiobmann und EU-Gemeinderat Michael Georg Martin Danzinger konnte neben Lopatka auch...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Innenminister Gerhard Karner (ÖVP) will die Grenzkontrollen zu Tschechien und der Slowakei erneut verlängern. | Foto: BKA/Tatic
3

Tschechien & Slowakei
Innenminister Karner will Grenzkontrollen verlängern

Innenminister Gerhard Karner (ÖVP) hat angekündigt, die Grenzkontrollen zu Tschechien und folglich ab Juni auch zur Slowakei zu verlängern.  ÖSTERREICH. Im Oktober vergangenen Jahrs wurden die Grenzkontrollen zu den beiden Nachbarländern Tschechien und Slowakei eingeführt. Seitdem wurden diese bereits mehrmals verlängert. Die Grenzkontrollen zu Tschechien laufen nach Angaben des Innenministeriums bis 16. April und zur Slowakei bis 2. Juni. Jetzt kündigte Innenminister Karner an, die Kontrollen...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Justizministerin Alma Zadić erklärt im Ö1 Mittagsjournal am Samstag, 13. April, dass es einen Russland-Untersuchungsausschuss braucht. | Foto: Christopher Dunker/BKA
2

Causa Ott
Zadić fordert einen Russland-Untersuchungsausschuss

Im Ö1 Mittagsjournal am Samstag, dem 13. April, diskutierte die österreichische Justizministerin Alma Zadić (GRÜNE) mit Journalist Klaus Webhofer über aktuelle politische Themen. Im Fokus standen der Spionagefall Egisto Ott, personelle Veränderungen in der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) und die kontroverse Leitkultur-Debatte der ÖVP. ÖSTERREICH. Justizministerin Alma Zadić (GRÜNE) sprach am Samstag, dem 13. April, mit Journalist Klaus Webhofer im Ö1 Mittagsjournal über...

  • Marlene Graupner

Regionauten-Community

6

Kochen im Genusswerk Ibk
WIRK-Menüs - wir kochen antientzündlich & artgerecht

In diesem 3 stündigen Workshop widmen wir uns dem Thema „Nahrung als Medizin“ und nutzen bewusst das Wirkpotential antientzündlicher Ernährung. Was essen wir dafür (besser nicht)? Ein kurzer Impulsvortrag erläutert evolutionäre Zusammenhänge, den Einfluss der Industrialisierung, unseren heutigen Kontext und wie nachhaltig wir unsere Gesundheit beeinflussen können (Epigenetik). Unser Körper, das Immunsystem, die Leber und vor allem unser Gehirn stehen heute vor besonderen Herausforderungen: was...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Christina Leipold
SC Mannschaftsaufstellung vor dem Anpfiff
20

Landesliga Ost
Dumm gelaufen! 0:1-Niederlage in Schwertberg

In einem überaus chancenarmen Match gab es trotzdem einen Sieger. Die Heimmannschaft punktete mit einem kuriosen, man könnte sagen herausgeschundenen Elfmeter mit 1:0. Erste Halbzeit:  Beide Teams hielten sich in Schach. Höhepunkt, wenn man so will, dass die Schwertberger eine Cornerserie hinlegten. Gleich sechsmal in Serie gab´s Eckbälle (10. bis 12.) Das war wohl die stärkste Phase in den ersten 45 Minuten überhaupt, aber keine ernstzunehmenden Torschüsse auf beiden Seiten. 0:0-Pausenstand....

  • Wels & Wels Land
  • Johann Oberlaber
An der Schützengilde in St. Johann wurde Mitte April die erste Runde des Tirol Cup 2024 für Großkaliberschützen durchgeführt.  | Foto: TLSB

Schiesssport
Schießsport: Ergebnisse Tirol Cup 1 in St. Johann

Mitte April wurde an der Schützengilde in St. Johann mit rund 150 Startern die erste Runde des diesjährigen Tirol Cup für alle engagierten Großkaliberschützen durchgeführt. Neben den beiden Favoriten Matthias Schneider (SG Sportschützen Brixlegg) und Josef Achorner jun. (SG Hopfgarten) stellte sich die Frage, welcher Favorit den beiden Lokalmatadoren eventuell die Stirn bieten kann. Für den Bezirk Kitzbühel konnten durch Margarethe Fuchs und Adam Lennert (beide SG Hopfgarten) starke Resultate...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Anna-Susanne Paar

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Jubel in der Köflacher Sporthalle. Die HSG rang Bregenz mit 34:33 nieder. | Foto: IQ-Foto, Thomas Leibetseder
4

Krimi-Sieg der HSG gegen Bregenz
Spielertrainer Weber traf zehn Mal

Dieses Match war wahrlich nichts für schwache Nerven. Die HSG Xentis Lipizzanerheimat rang in der gut besuchten Köflacher Sporthalle Bregenz Handball hauchdünn mit 34:33 nieder. Spielertrainer Robert Weber war mit zehn Treffern der Mann des Spiels. Ein 4:0-Lauf nach der Pause war der Grundstein für den Überraschungserfolg. KÖFLACH. Im letzten Spiel des Grunddurchgangs feierte die HSG Xentis Lipizzanerheimat in Köflach einen Sieg über Favorit Bregenz. Bereits die Anfangsminuten gestalteten sich...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Luca Gstrein (hier im Herbst gegen Wacker Innsbruck) traf für Umhausen gegen Münster. | Foto: Peter Leitner

Umhausen gewinnt 4:1 gegen Münster
Der erste Dreier ist da

UMHAUSEN (pele). Ein Remis und zwei Niederlagen – die bisherige Ausbeute in der Frühjahrssaison der Tiroler Liga war für den SV Umhausen wenig zufriedenstellend. Dabei waren die Leistungen mitunter durchaus ansprechend. Trainer René Reinstadler war dann aber lieber, was am Samstag im Heimspiel gegen Münster passierte, das die Ötztaler durch Tore von Thomas Ganglberger (36.), Luca Gstrein (78.), ein Eigentor der Gäste (81.) und Niklas Gstrein (87.) mit 4:1 gewannen. Sein Kommentar nach der...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Unterschützen setzte sich gegen Deutsch Kaltenbrunn mit 5:3 durch. | Foto: Michael Strini
4

Fußball im Südburgenland
Fußball am Wochenende (12. bis 14. April)

MeinBezirk.at hat wieder alle Spiele der Ligen und Klassen im Überblick. SÜDBURGENLAND. Alle Spiele der Fußball-Ligen und Klassen mit Vereinen im Südburgenland vom 12. bis 14. April 2024 gibt es hier im Überblick. Regionalliga Ost (23. Runde)Freitag, 12. April: Draßburg - Oberwart 1:3 (0:1), Marchfeld - Rapid II 1:4 (0:2), Traiskirchen - Mauerwerk 2:2 (1:1), Ardagger - Neusiedl/See 0:1 (0:1), Young Violets - FavAC 1:1 (1:0)Samstag, 13. April: Donaufeld - Krems 1:1 (0:1), Wiener Viktoria -...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Rassige Szene im Mittelfeld
6

Ein klarer Dreipunkter
SC Strasser Bau Stainz 1922 – SV Haring-Group Wettmannstätten 1:2 (1:1)

Klarer als erwartet verlief das Lokalderby zwischen Stainz und Wettmannstätten. Nach einer 1:0-Führung mussten die Hausherren eine 1:2-Niederlage hinnehmen. Der Paukenschlag war schon vor dem Spiel erfolgt: Trainer Michael Brezina überlebte die vorwöchige 0:5-Klatsche in Pölfingbrunn sportlich nicht, für ihn übernahm Edis Ljubijankic die Rolle als Spielertrainer. An der Linie coachte Lilly Kowatschitsch das durchaus brisante Lokalderby, in dem es für beide Mannschaften um die Festigung eines...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Gerhard Langmann

Wirtschaft

Unternehmer Stephan Varga (Mitte) stand den Kunden mit viel Kompetenz beratend zur Seite. | Foto: Michael Strini
36

Riedlingsdorf
Große Hausmesse bei der Varga GmbH mit Trinkwassertest

Am 12. und 13. April lud die Firma Varga in Riedlingsdorf zur Hausmesse und präsentierte neue Trends bei Bädern, Heizung, Solar und Sanitär. RIEDLINGSDORF. Das Unternehmen "Bäder - Solar - Heizung - Sanitär – Ing. Varga" in Riedlingsdorf veranstaltete am Freitag, 12. April, sowie Samstag, 13. April, jeweils von 9 bis 18 Uhr eine große Hausmesse am Firmengelände. Dabei gab es für die Besucher Information zu neuen Trends im Bereich Bad, Sanitär und Heizung sowie Solar. Natürlich lockten auch...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Sanny und Michi, die Eigentümer des "Das Sanny & Michi Wirtshaus am Yppenplatz"  | Foto: Michael Ellenbogen
8

Originale Wiener Küche
Klassische Speisen bei "Sanny & Michi" am Yppenplatz

Das Wirtshaus "Sanny & Michi" bietet echte österreichische Speisen an. Mitten am Yppenplatz serviert das Ehepaar Klassiker wie Krautfleckerl und Blunzn. WIEN/OTTAKRING. Eine gute Adresse für liebevoll zubereitete Wiener Schmankerl: Das möchte das "Sanny & Michi – Wirtshaus am Yppenplatz" sein. Seit Kurzem bereichert das Lokal die Gastroszene in dem vielfältigen Grätzl. Das Ehepaar Susanna Schneider und Michael Zika ist seit seiner Jugend in der Gastronomie tätig. "Der Job wurde uns eigentlich...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael Ellenbogen
Jürgen Wazek ist Tierfreund durch und durch. Das spiegelt sich in seinem Label "Wonderwazek" wider. | Foto: Lichtbildkultur / Martin Schlager
8

Wiener Design-Label
Bei „Wonderwazek“ trifft Pop-Art auf Tierliebe

Der Brigittenauer Jürgen Wazek verbindet mit seiner Designwerkstatt „Wonderwazek“ zwei Leidenschaften: Kunst und Tiere. Das zeigt sich in seinen Designs auf T-Shirts, Taschen oder Tüchern. Aber auch der Tierschutz kommt nicht zu kurz. WIEN/BRIGITTENAU. Kinder zeichnen gern, daran ist nichts Neues zu erkennen und bei Jürgen Wazek verhielt es sich nicht anders. Mit Pauspapier und Stift bewaffnet skizzierte er Linien, Konturen und malte sie aus. Doch schon damals war ihm das irgendwann zu...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Wolfgang Unger
Mit seinem neuen Foodtruck "Der Hausmann" fährt Fiedlers durch Wien. Angeboten werden österreichische Klassiker – auch vegan und vegetarisch. | Foto: DerHausmann
7

"Der Hausmann"
Neuer Wiener Foodtruck bringt Österreich auf Rädern

"Der Hausmann" fährt mit österreichischen Klassikern durch Wien. Dabei gibt es gute Küche mit regionalen Zutaten und saisonalem Touch. Wo und wann Malte Fielers "Restaurant auf Rädern" haltmacht, lest ihr hier. WIEN. "Gastro auf fair", das war der erste Grundgedanke von Malte Fielers bei der Schaffung seines Foodtrucks "Der Hausmann". Spezialisiert auf gut bürgerliche österreichische Küche rollt er mit seinem "Restaurant auf Rädern" seit Kurzem quer durch Wien.  Mit Klassikern wie einem...

  • Wien
  • Fabian Franz

Leute

Manfred Semler links muss Philipp Schulter´s Zitate aus der Klassik über sich ergehen lassen.
90

Pension Schöller im Blablatheater
Schauspielfreude in Rudersdorf

RUDERSDORF (ps). Einleitend Gags im Sekundentakt und in Kürze nahm das Verwirrspiel "Pension Schöller" von Wilhelm Jacoby und Carl Lauf Fahrt auf. Bald aber hat man die erfolgreichsten Interpreten des Stückes, an denen man sich orientieren will, vergessen.  Ossy Kolmann und Maxi Böhm kommen kaum mehr in den Sinn, wenn Manfred Semler und Philipp Schulter Bühnenpräsenz zeigen. Regisseur Otto Konrath lässt die Schauspieler Charaktere gestalten, die ihnen zu liegen scheinen. Spielfreude ist das...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
Foto: Stadtgemeinde Mistelbach
2

Personalia
Franz Petz feiert 80er

MISTELBACH. Zum 80. Geburtstag des langjährigen Paasdorfer Ortsvorstehers und ehemaligen Stadtrats Franz Petz gratulierten Gemeinderätin Martina Galler, Ortsvorsteher Gerhard Berthold, Bürgermeister Erich Stubenvoll, Christian Seltenhammer, Rudi Weiß und die Gattin des Jubilars Anna Petz sehr herzlich. "I steh auf mei Weinviertel"Großer Andrang Energiegemeinschafts-Auftakt

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Direkt in der Werkstatt wurde eine Bar aufgebaut und das Team aus Mitarbeitern, Freunden und Familie kümmerte sich um die Gäste. | Foto: RegionalMedien Salzburg
8

In den Frühling gestartet
Das Autohaus Radstadt lud zum Frühlingsfest

Die beiden Geschäftsführer des Autohaus Radstadt Lorenz Breitfuß und Johann Kaswurm luden zum großen Frühlingsfest. Bei strahlendem Sonnenschein, heimischer Volksmusik und guter Stimmung der Gäste wurde der "Traumtag" komplett ausgenutzt.  RADSTADT. Die neuesten Trends bei schönen (und schnellen) Autos konnte man am vergangenen Wochenende beim großen Frühlingsfest im Autohaus Radstadt entdecken. Die Türen und Werkstatttore wurden geöffnet, überall am Firmengelände tummelten sich interessierte...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Die Gratulantenschar mit der Jubilarin: Martina Schmidl, Managerin Ehrenamt und
Alltagsbegleitung Maria Riener, Pflegedirektor Erich Schiller, Kurt Piswanger, Gabriele
Piswanger; Jubilarin Ida Schleifer, Brigitte Brunnthaler, Bürgermeisterin Brigitte Ribisch, Johann Brunnthaler | Foto: PBZ Laa/Thaya
2

Personalia
Ida Schleifer feiert 90. Geburtstag in Laa

Im NÖ Pflege- und Betreuungszentrum (PBZ) Laa/Thaya feierte die Bewohnerin Ida Schleifer ihren 90. Geburtstag. LAA. Ida Schleifer feierte im Beisein ihrer Familie ihren 90. Geburtstag. Pflegedirektor Erich Schiller und die Pflege- und Betreuungsmanagerin Martina Schmidl gratulierten seitens des PBZ Laa, von Seiten der Stadt überbrachte Bürgermeisterin Brigitte Ribisch Glückwünsche. Ida Schleifer erzählte aus ihrem Leben, das ein sehr arbeitsreiches war. Neben ihren leiblichen Kindern war sogar...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Österreich

Das Außenministerium ruft Österreicherinnen und Österreicher auf, den Iran zu verlassen.  | Foto: Dragan Tatic/BKA
2

Außenministerium
Österreicher zum Verlassen des Iran aufgerufen

Das Außenministerium ruft alle Österreicherinnen und Österreich auf, den Iran zu verlassen. Die Warnung wurde aufgrund der wachsenden Spannung zwischen dem Iran und Israel herausgegeben, nachdem hochrangige iranische Kommandanten in der iranischen Botschaft in Damaskus getötet wurden. ÖSTERREICH. Das Außenministerium hat in den aktualisierten Reisehinweisen alle Österreicherinnen und Österreicher dazu aufgerufen, den Iran umgehend zu verlassen. „Vor Reisen in den Iran wird gewarnt....

  • Magazin RegionalMedien Austria
Innenminister Gerhard Karner (ÖVP) will die Grenzkontrollen zu Tschechien und der Slowakei erneut verlängern. | Foto: BKA/Tatic
3

Tschechien & Slowakei
Innenminister Karner will Grenzkontrollen verlängern

Innenminister Gerhard Karner (ÖVP) hat angekündigt, die Grenzkontrollen zu Tschechien und folglich ab Juni auch zur Slowakei zu verlängern.  ÖSTERREICH. Im Oktober vergangenen Jahrs wurden die Grenzkontrollen zu den beiden Nachbarländern Tschechien und Slowakei eingeführt. Seitdem wurden diese bereits mehrmals verlängert. Die Grenzkontrollen zu Tschechien laufen nach Angaben des Innenministeriums bis 16. April und zur Slowakei bis 2. Juni. Jetzt kündigte Innenminister Karner an, die Kontrollen...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Spritpreise ohne böser Überraschung: So macht es Spaß, in den Urlaub zu fahren | Foto: Shutterstock
2 2 5

Spritpreise-Ranking
Das sind die billigsten Tankstellen Österreichs

Tanken kann ganz schön teuer werden - damit du nicht unnötig viel für Spritpreise bezahlen musst, erfährst du hier täglich, wo in ganz Österreich die billigsten Tankstellen warten.  ÖSTERREICH. Mit MeinBezirk.at behältst du im Spritpreis-Dschungel den Überblick: Ab sofort bekommst du die täglich aktualisierte Liste der günstigsten Tankstellen österreichweit mit den aktuell gültigen Preisen. Die Daten stammen von der E-Control. Außerdem verraten wir dir, wie du laut ÖAMTC richtig tankst und...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Bezirksvorsteher Wilfried Zankl (SPÖ), Roy Smith, Gjulsefa Imeroski, Mohammad Mohammad, Ibrahim Okaev und Bürgermeister Michael Ludwig (v.l.) bei der Ehrung im Rathaus.  | Foto: Stadt Wien / Christian Jobst
12

Nur Gutes
Jugendliche Lebensretter, Matura-Pony und Glückskatze

Wiens Bürgermeister zeichnete jugendliche Lebensretter aus · Katze überlebte Sturz aus dem 9. Stockwerk · Schülerin in Ried kam mit Shetland-Pony zur Matura. Gute Nachrichten für einen erfreulichen Start ins Wochenende! Wiens Bürgermeister Ludwig zeichnet Jugendliche aus Katze überlebte Sturz aus 9. Stock Schülerin in Ried kam mit Shetland-Pony zur Matura Mountainbike-Streckennetz soll ausgebaut werden Abgängiger Gmundner nach mehreren Stunden unterkühlt aufgefunden Radiomoderator "tauft"...

  • Magazin RegionalMedien Austria

Gedanken

Die Bienen genießen derzeit ihre Ausflüge zum voll erblühten Kirschbaum. | Foto: Ulrike Plank
5

Bienen sind unterwegs
Es summt und brummt am blühenden Kirschbaum

Wir freuen uns auf Ihre Schnappschüsse! REGION ENNS. Bestes Flugwetter und köstliche Verpflegung: Die Bienen genießen derzeit ihre Ausflüge zum voll erblühten Kirschbaum. Haben auch Sie eine schöne Aufnahme aus der frühlingshaften Natur?  Schicken Sie uns Ihre Bilder! Wir freuen uns über Ihre Leser:innenfotos mit einer kurzen Beschreibung und Ihrem Wohnort per Mail an enns.red@bezirksrundschau.com oder via Upload als "Foto des Tages" auf MeinBezirk.at/Enns

  • Enns
  • Ulrike Plank
Auch Mikroskope kamen zum Einsatz... | Foto: Montessori

Montessori, St. Johann
Montessori erkundete die "Wasserschule"

Montessori-Schüler St. Johann erlebten ein aufregendes Abenteuer; sie entdeckten die faszinierende Welt der Wasserschule. ST. JOHANN. Das Projekt, in Zusammenarbeit mit dem Nationalpark Hohe Tauern, ermöglichte den Schülern eine intensive Auseinandersetzung mit dem Wasserkreislauf und den darin lebenden Insekten. Nach einem theoretischen Input erkundeten die Schülerinnen und Schüler die Natur rund um ein Bachufer und untersuchten dort z. B. Fliegenlarven unter dem Mikroskop, um ein tieferes...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Das alte Gipfelkreuz am Säuling wurde abmontiert. Im Moment ist der Berg damit "oben ohne", bald kommt aber ein neues Kreuz. | Foto: Andreas Inwinkl
5

Ersatz in luftiger Höhe
Der Säuling bekommt ein neues Gipfelkreuz

"Oben ohne" ist derzeit der Säuling. Das Gipfelkreuz am Pflacher Hausberg wurde abmontiert und ins Tal gebracht. Für Ersatz sorgen die Sport- und Bergfreunde Pflach. Ein wenig Geduld muss man aber noch haben. PFLACH. "Da packen alle kräftig an", freut sich Andreas Inwinkl von den Sport- und Bergfreunden Pflach über den tatkräftigen Einsatz der Mitglieder bei der "Operation Gipfelkreuz Neu" für den Säuling. Altes Kreuz war 36 Jahre alt Das alte Kreuz wurde 1988 aufgestellt. Die Holzkonstruktion...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
BezirksZeitungs-Redakteurin Tamara Winterthaler hat im Papeteriegeschäft "La Papeteria" vorbeigeschaut und festgestellt: Ein Blatt Papier kann so viel mehr sein, als man glaubt.
 | Foto: Mach
2

"La Papeteria" im 5. Bezirk
Mehr, als einfach nur ein Stück Papier

BezirksZeitungs-Redakteurin Tamara Winterthaler hat im Papeteriegeschäft "La Papeteria" vorbeigeschaut und festgestellt: Ein Blatt Papier kann so viel mehr sein, als man glaubt. WIEN/MARGARETEN. Eine Haftnotiz am Spiegel mit der Botschaft "Du bist schön". Ein Origami-Kranich. Eine Karte aus dem Urlaub, die zwischen den Zeilen sagt: "Ich denke an dich". Eine hastig geschriebene Notiz, und trotzdem war Zeit genug für einen kleinen Smiley. Ist es nicht absolut genial, wie viel Gefühl ein einziges...

  • Wien
  • Margareten
  • Tamara Winterthaler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.