Nachrichten - Österreich

Lokales

3 Bilder

Wiener Erstaufführung der Ossiacher Festmesse 2019 von Jury Everhartz
Ossiacher Festmesse 2019: Wiener Erstaufführung der Missa di Angelo

23.11.2019 18:30 Uhr Eintritt frei! Ossiacher Festmesse 2019: Wiener Erstaufführung der Missa di Angelo Auftragswerk des Carinthischen Sommers 2019 Mariahilfer Kirche Barnabitengasse 14 1060 Wien Sopran. Christa Mäurer Alt. Waltraud Russegger Bariton. Helmut Pohorec Barbara Rombach-Kuderna, Max Kuderna, Ines Nowak-Dannoritzer, Michael Brüssing, Rudi Görnet jr, Gottfried Gindlhumer, Heinz Hartlieb, Martin Nowak Vokalensemble Mariahilf Leitung. Jury Everhartz

  • 19.11.19
Bild # 1677: Bitte in das Bild für Vollbildmodus hinein klicken.
15 Bilder

Wintereinbruch
König Winter meldet sich an

Hin und wieder klopfte der Winter die letzten Tage immer wieder leise an und zuckerte die Tälern zeitweise leicht an. Am 17.11. (vergangenen Sonntag) brach der Winter nun endgültig mit heftigen Schneefall herein. Teilweise waren Rosen noch in Blüte und viele Blätter hingen noch an den Zweigen. So manche Birke neigte ihren Wipfel ob der großen Schneelast. Wir schöpften den ganzen langen Tag unsere Zufahrt frei und der Winterdienst musste bis spät in die Nacht hinein seinen Räumdienst...

  • 19.11.19
Bei den Adventmärkten holen sich viele auch Geschenksideen für Weihnachten.
12 Bilder

Advent
Advent- und Weihnachtsmärkte im Burgenland

Adventmärkte, Weihnachtskonzerte, Glühwein und Punsch gehören zur vorweihnachtlichen Zeit dazu. So geht es besinnlich und leuchtend in Richtung der Geburt Christi. BURGENLAND. Der Advent gilt als die stille Zeit, in der man auf die Ankunft Jesu wartet. Die Vorweihnachtszeit ist aber nicht nur besinnlich, sondern mittlerweile durchaus leuchtend. So schmücken Lichter und Figuren viele Häuser. Manche Dörfer wie Spitzzicken werden im Advent zu einem wahren Lichtermeer. Ein Highlight ist...

  • 19.11.19
Gleich neun Jugendliche wurden mit der Vergabe des Jungemusikerbriefs offiziell in den Verein aufgenommen.
14 Bilder

Eine Jahreshauptversammlung zwischen erfolgreicher Rückschau und künftigen Herausforderungen
Vorstandswahl bei der Werkskapelle Laufen Gmunden-Engelhof

GMUNDEN. Am Sonntag, den 17. November trafen sich die Mitglieder der Werkskapelle Laufen Gmunden-Engelhof und zahlreiche Ehrengäste, allen voran Bürgermeister Mag. Stefan Krapf, Bezirksobmann Markus Resch, MBA und Konsulent Gottfried Schrabacher, zur 66. Jahreshauptversammlung im vereinseigenen „Musi-Zimmer“. Nach der offiziellen Begrüßung und dem Totengedenken blickte die Vereinsleitung im Zuge einer Fotoshow auf die Ereignisse seit der letzten Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahl im Jahr...

  • 18.11.19
Mobiler Hochwasserschutz an der Gurk.
14 Bilder

Wetter in Kärnten - laufendes Update
Montag: Vorerst letztes Tief kommt auf uns zu

Was ist heute, Montag, passiert? In Bad Kleinkirchheim wurde ein Mann von einer Mure verschüttet, er konnte nur noch tot geborgen werden. Am Montag kämpfte der Bezirk St. Veit mit Hochwasser. In der Nacht soll es wieder regnen und schneien, auch morgen, Dienstag. Einige Schulen in Oberkärnten bleiben daher morgen immer noch zu. Aktuelle Infos von Montag22.20 Uhr: Verkehrs-Infos Mit dem Link zu den aktuellen Verkehrsinfos – die sind auch noch unter diesem Link in der Fürh aktuell – wünschen...

  • 18.11.19
  •  1

Politik

Landesobmann Sebastian Steiner mit dem neuen Team der Jungen ÖVP Burgenland
2 Bilder

Junge ÖVP Burgenland
Sebastian Steiner ist neuer JVP-Landesobmann

Sebastian Steiner folgt Patrik Fazekas als Landesobmann der Jungen ÖVP Burgenland nach. Gemeinsam mit seinem neuen Team wurde er gestern am Landestag in Deutschkreutz gewählt. DEUTSCHKREUTZ.  Nach 6,5 Jahren als Landesobmann übergab Patrik Fazekas das Ruder an ein nachfolgendes Team mit Sebastian Steiner als Landesobmann. Die Delegierten der Jungen ÖVP Burgenland wählten Sebastian Steiner mit 89 Prozent zum neuen Landesobmann. „Es wartet sehr viel Arbeit auf uns, die wir voller Freude und...

  • 18.11.19
Das Budget 2020 steht laut LH Hans Peter Doskozil für „kluges Wachstum“.
2 Bilder

Budget 2020
Vom Krankenhaus Oberwart bis zum Mindestlohn

Burgenlands Finanzreferent Hans Peter Doskozil ging in seiner Budgetrede auf wichtige Investitionen ein. BURGENLAND. „Im Budget 2020 wird erstmalig die Finanzierung des Krankenhauses Oberwart abgebildet“, so Doskozil. So werden rund 50 Millionen Euro für den Neubau budgetiert. „Es handelt sich dabei um die größte Investition im Gesundheitsbereich der letzten Jahrzehnte“, sagt der Finanzreferent, der dieses Budget auch als „Auftakt“ für die Finanzierung eines komplett neuen Pflegemodells...

  • 18.11.19
Bgm. Wilfried Bruckner

Riedlingsdorf
Drei Fragen an Bürgermeister Wilfried Bruckner

Wie wirst du den Advent verbringen? Aufgrund der vielen Weihnachtsfeiern wird er diesmal eher stressig sein. Was war in diesem Jahr der lustigste Moment für dich als Bürgermeister? Heuer war es eher ernst als lustig. Welche Persönlichkeit abseits der Politik würdest du gerne einmal treffen? Niki Lauda hätte ich gerne mal getroffen, aber auch Marcel Hirscher würde ich gerne kennenlernen.

  • 18.11.19
Landesobmann Clemens Costisella ( links ) mit Moderator Roland Schurian ( rechts )
3 Bilder

ÖSTERREICHS BESTE FACHLEUTE DISKUTIEREN MIT POLITIKERN DAS UNTERHALTSRECHT
FAMILIENSTRUKTUREN UND UNTERHALTSRECHT WERDEN VON FACHLEUTEN UND POLITIKERN DISKUTIERT

Anlässlich des 30jährigen Bestehens der UNESCO Kinderrechtskonvention am 20. November 2019 veranstaltet der Verein "Väter für Recht Gemeinsam für unsere Kinder" eine Podiumsdiskussion zum Thema "FAMILIENSTRUKTUREN IM UMBRUCH - IST DAS DERZEITIGE UNTERHALTSGESETZ NOCH ZEITGEMÄß ?" Heute hat die finale vorbereitende Besprechung mit Landesobmann Clemens Costisella und Moderator Roland Schurian statt gefunden. Die besten österreichischen Fachleute werden mit Politikern im Europahaus...

  • 18.11.19
Simon Luckinger, Jakob Rennhofer, Lejla Visnjic, Ortsgruppenvorsitzender Marc Heger, Anna Winkowitsch, Leonie Heger, Vbgm. Jürgen Marx, Dominik Wenzl, Fabian Lang und Bettina Bettina Zentgraf (v.l.n.r.)

Marc Heger zum Vorsitzenden gewählt
SJ-Ortsgruppengründung in Mörbisch

Die Sozialistische Jugend Burgenland (SJ) gründete vor kurzem in Mörbisch eine neue Ortsgruppe. Vorsitzender ist Marc Heger. MÖRBISCH. Formte sich erst vor rund einem Monat die SJ-Ortsgruppe Wimpassing, wurde nun auch in Mörbisch eine neue Ortsgruppe der Sozialistischen Jugend gegründet. Marc Heger wurde einstimmig zum Vorsitzenden gewählt. "Wir haben schon sehr viele Projekte, die wir unbedingt umsetzen wollen – darauf freuen wir uns schon. Ich bin unglaublich froh, dass ich diese Aufgabe...

  • 18.11.19
3 Bilder

Aktuelles zum Baulos Halsgraben
Finalisierungsphase des ersten Bauabschnittes läuft

„An der Fertigstellung des 1. Teilabschnitts des Baulos Halsgraben, wird mit Hochdruck gearbeitet. Aktuell finden die Asphaltierungsarbeiten statt“, informiert Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner. ST. KONRAD. Die Bauarbeiten am ersten Teilabschnitt des Bauloses Halsgraben, mit einer Gesamtlänge von rund 1.300 Metern, werden im heurigen Jahr umgesetzt. Für die Ausführung der Bauarbeiten musste die B120 an diesem Straßenabschnitt für den gesamten Verkehr gesperrt werden....

  • 18.11.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Mitte Martha Felkel
2 Bilder

Respektables Ergebnis des Lagen Cup & Wiener Cup sowie ein neuerlicher burgenländischer Landesrekord über 200m
Respektables Ergebnis des Lagen Cup & Wiener Cup sowie ein neuerlicher burgenländischer Landesrekord über 200m

Erneut konnte die Wettkampf & Nachwuchsgruppe der Eisenstädter Schwimmunion rund um Cheftrainer Sebastian Stoss eimal mehr mit einem respektablem Ergebnis beim Lagen & Wiener Cup aufzeigen und erneut wurde ein burgenländischer Landesrekorden gebrochen. Die am Sonntag Vormittag - Lagencup & Sonntag Nachmittag – Wiener Cup angetretenen AthletenInnen konnten 5 Medailien und insgesamt 31 Plazierungen in den TOP 10 erreichen. Herausragend, dass neuerlich alter burgenländischer...

  • 19.11.19

Verleihung Sportunion Jugendförderpreis 2019 Am 17.10.2019 im E-Cube in Eisenstadt
Verleihung Sportunion Jugendförderpreis 2019 Am 17.10.2019 im E-Cube in Eisenstadt

Bereits am Donnerstag dem 17.10.2019 dieser Woche, wurde der ESU eine grosse Ehre zu Teil. Im Rahmen einer Feier in den Räumen des E-Cube in Eisenstadt wurde von der Sportunion der Jugendförderpreis 2019 verliehen. Die ESU konnte dort den hervorragenden 2ten Platz erreichen und durfte einen Check in Höhe von EUR 1.000,– in Empfang nehmen. Dieser wurde für den Verein stellvertretend von den Vorstandmitgliedern Johanna Bichler und Peter Herodes im beisein zahlreicher Nachwuchsathleten entgegen...

  • 19.11.19

spusu SKN Frauen entschieden Cup-Krimi für sich
Wölfinnen lösen erst in der Verlängerung das Viertelfinalticket

Ein wahrer Krimi war das Spitzenspiel im Achtelfinale des Sportland.NÖ Frauen Cup am Sonntag zwischen den Frauen des spusu SKN St. Pölten und Austria Wien. 120 Minuten waren nötig, um einen Sieger zu ermitteln. Die Wölfinnen aus St. Pölten setzten sich am Ende mit 5:2 durch und stehen im Viertelfinale. Schon der Start war alles andere als optimal für die Frauen des spusu SKN St. Pölten. Mädl und Pireci stellten nach zwölf Minuten auf 2:0 für die Gäste aus Wien. Hickelsberger brachte die...

  • 18.11.19

Hallenturnier
Am kommenden Samstag ist es so weit - und das 1.Pielachtaler Frauen Hallenturnier steht an!

Kommt vorbei, es wird sicherlich ein tolle Veranstaltung! Alle 12 Mannschaften freuen sich schon zum ersten Mal in Ober-Grafendorf ein Frauenturnier zu veranstalten. Teams aus Niederösterreich , Wien und Steiermark kämpfen um den Turniersieg! Damit dieses Event auch tatsächlich ein voller Erfolg wird, sind auch viele Zuschauer dafür verantwortlich, die alle hoffentlich zahlreich kommen werden. Also, wir sehen uns am Samstag 13.00 Uhr!

  • 18.11.19
Die Panthers XU10 siegte beim Turnier in Gratkorn.
3 Bilder

Panthers XU10 siegreich

Die BSC Panthers XU-10 Mannschaft gewann mit drei Siegen das Basketball Mini-Turnier in Gratkorn.  Die Schützlinge von Hajnal Nagler und Flavio Priulla besiegten in den beiden Gruppenspielen UBSC Graz mit15:6 und DBBC Graz mit 15:7.  Im Finalspiel blieben die Oststeirer gegen Kapfenberg mit 25:15 siegreich.  "Das war ein toller Erfolg unserer XU-Panthers Mini-Mannschaft. Umso größer ist die Freude, weil alle Kinder aus den Schulprojekten mit der Volksschule Fürstenfeld kommen", sagte Erich...

  • 18.11.19
8 Bilder

Flag Football Jugend Turnier
Erster Erfolg der Ravens Jugend

Am Samstag, 16.11. 2019, fand der erste „BSK-Ravens Youth Flag Cup“ statt. Bei sonnigem Herbstwetter empfingen unsere jungen Talente die Pinzgau Celtics am Kunstrasen in Bischofshofen, wo man sich vormittags mit einem gemeinsamen Training auf den bevorstehenden Wettbewerb am Nachmittag vorbereitete. Als besondere Überraschung für die jungen Football-Begeisterten fand niemand geringerer als Sandro Platzgummer – einer der momentan besten Runningbacks Europas – aus Innsbruck den Weg nach...

  • 18.11.19

Wirtschaft

V. l.: Doris Dim-Knoglinger, Daniela Hofinger und Christoph Wiesner

Und du?
Frau in der Wirtschaft will Handelsstandort Ried stärken

Frau in der Wirtschaft Ried setzt ihre Kampagne für den Einkauf in der Region fort: Aktionstag am ersten Weihnachtseinkaufssamstag mit Gewinnspiel. RIED. Mit ihrer vor fünf Jahren gestarteten Kampagne „Und du?“ will Frau in der Wirtschaft (FidW) Ried mehr Bewusstsein für den Einkauf — auch online — in der Region schaffen. Die zentrale Botschaft lautet: "Bewusstsein für den regionalen Handel schärfen", so Daniela Hofinger, FidW-Bezirksvorsitzende, Doris Dim-Knoglinger, „Und...

  • 18.11.19
8 Bilder

Bundesverband Credit Management Österreich
Zombieunternehmen bei KMU`s im Vormarsch!

Niedrigzinspolitik in Kombination mit fehlendem Wissen über Kreditmanagement bedrohen die Zahlungsfähigkeit vieler Unternehmen. „OMG! Zombieunternehmen!“ Unter diesem Titel veranstaltete am 14. November der Bundesverband Credit Management Österreich (BvCM) einen Event in den Räumlichkeiten des Hauptsponsors Hofmann Personal in St. Florian. Eine Woche vor dem Veranstaltungstermin musste die Anmeldung geschlossen werden – Status AUSGEBUCHT! Mit so einem großen Andrang hatte der Veranstalter...

  • 18.11.19
  •  1
Erfolgreiche BFI-Kursabsolventen (v. l.): Jürgen Hatzmann, Mario Berger, Christian Kain, Kursleiter Wolfgang Ullner, Morteza Rezaei, Nurettin Ölmez, Andreas Augustin und Alexander Weilbold. Es fehlen auf dem Bild: Florian Ametsreiter und Raul-Sorin Sorban

BFI Ried
Neun neue IT-Techniker

Neun Teilnehmer absolvierten die theoretische Lehrabschlussprüfung am BFI Ried für den Lehrberuf IT-Technik beziehungsweise IT-Informatik RIED. Im Rahmen einer kleinen Feier bekamen sie kürzlich ihre Zeugnisse. In der 400 Einheiten umfassenden Ausbildung standen die Unterrichtsgegenstände Datentechnik & Systemmanagement, Physik, Mathematik, Elektrotechnik, Projektmanagement, Netzwerktechnik sowie Informatik und Programmierung auf dem Stundenplan. Beim praktischen Arbeiten im IT-Labor...

  • 18.11.19
Die Mitarbeiter erhielten eine gravierte Uhr und einen Geschenkskorb.

382,8 Jahre Wintersteiger
Zehn Mitarbeiter verabschieden sich in den Ruhestand

Zehn Mitarbeiter der Wintersteiger AG treten ihren Ruhestand an. Insgesamt arbeiteten sie 382,8 Jahre im Unternehmen. RIED. Bei einer stimmungsvollen Abschiedsfeier wurden die zehn Mitarbeiter für ihre Verdienste für Wintersteiger geehrt. Dazu lud das Unternehmen die Mitarbeiter mit Partnerinnen in das Gasthaus Rieder Wirt ein. Nach der Begrüßung durch Finanzvorstand Harold Kostka würdigten die Vorgesetzten die Leistungen ihrer ehemaligen Mitarbeiter und berichteten über deren...

  • 18.11.19
8 Bilder

Bundesverband Credit Management Österreich
Zombieunternehmen bei KMU´s im Vormarsch!

Niedrigzinspolitik in Kombination mit fehlendem Wissen über Kreditmanagement bedrohen die Zahlungsfähigkeit vieler Unternehmen. „OMG! Zombieunternehmen!“ Unter diesem Titel veranstaltete am 14. November der Bundesverband Credit Management Österreich (BvCM) einen Event in den Räumlichkeiten des Hauptsponsors Hofmann Personal in St. Florian. Eine Woche vor dem Veranstaltungstermin musste die Anmeldung geschlossen werden – Status AUSGEBUCHT! Mit so einem großen Andrang hatte der Veranstalter...

  • 18.11.19
  •  2

FB Ketten zum Sieger bei Austria’s Leading Companies gekürt

Innsbruck / Kufstein Der ALC-Preis ist der wichtigste Wirtschaftspreis Österreichs. Seit 21 Jahren werden im Wettbewerb Austria’s Leading Companies heimische Betriebe in verschiedenen Kategorien von „Die Presse“, KSV 1870 und dem Wirtschaftsprüfer PwC gekürt. FB Ketten gewann die Auszeichnung bereits zum zweiten Mal in der Kategorie National tätige Unternehmen mit Jahresumsatz bis max. 10 Millionen Euro. Die Auszeichnung wird nicht durch eine Jury ermittelt, Basis ist der tatsächliche Einsatz...

  • 18.11.19

Leute

232 Bilder

Toni Polsters
Toni Polsters-Promi Flohmarkt und Aktion 17.11.2019

Toni Polsters Promi Flohmarkt & Auktion 17 NOV 2019 Wertvolles und Raritäten von Stars & Athleten von 10.00 – 18.00 Uhr Promi Auktionen: 12 Uhr I 15 Uhr I 17 Uhr Dorotheum Auktionator, assistiert von Otto Retzer, Boris Bukowski und Mat Schuh. Sammlerherzen schlagen höher – Superstars und Sportlegenden hautnah Schnäppchenjäger und Raritätenkenner aufgepasst: Am Sonntag, den 17. November öffnen sich die Tore vom ARCOTEL Wimberger in Wien zu einem Flohmarkt der...

  • 18.11.19
11 Bilder

Innsbrucker Weihnachtsmärkte öffneten Pforten
Eröffnung der Christkindlmärkte

ALTSTADT (mr). Letzten Freitag ließen sich zahlreiche BesucherInnen trotz strömenden Regens nicht davon abhalten, die beiden Eröffnungen der Märkte in der Altstadt und am Marktplatz zu genießen. Der Ansturm auf die ersten Glühweine, Mandeln und Kiachln des Jahres sowie das glitzernde Schauspiel drumherum war von Anfang an groß. Die Amraser Turmbläser stimmten dabei am Balkon des Goldenen Dachls die ersten Klänge der Vorweihnachtszeit an. Gemeinsam brachten Bürgermeister Georg Willi und seine...

  • 18.11.19
20 Bilder

Gastspiel der Katzelsdorfer Theatergruppe "theakado" am Flugfeld
"Dinner für Spinner" sorgte für Lachsalven in der Flugfeldpfarre St. Anton

Katzelsdorfer Theatergruppe theakado: Die Angehörigen des Flugfelder Pfarrgemeinderates luden, so wie im Vorjahr die Katzelsdorfer Theatergruppe "theakado" neuerlich zu einem vielversprechenden und unterhaltsamen Abend mit ihrem neuen Theaterstück: "Dinner für Spinner" am Sonntag, den 17. November 2019 in das Pfarrheim der Flugfeldpfarre St. Anton ein. Dinner für Spinner - Handlung: Die humorvolle Handlung im neu renovierten Pfarrheim wurde von einer illustren Männerrunde dargestellt, die...

  • 18.11.19
6 Bilder

Ball
WIMO Ball 2019 - Hot'n'Spicy @ Casino Velden

VELDEN (th). Die sieben Abschlussklassen der WI'MO mit 112 Maturanten luden mit ihrem Ballkomitee bestehend aus Natascha Gojkovic, Elena Mokina, Chantal Sauter, Sarah Moser, Sarah-Lisa Robinig, Anna Allmann, Sarah Lackner, Bianca Meyer, Melanie Ogris, Andrea Sticker, Lisa Platzer, Verena Baumann, Ajla Mulic, Lea Viktoria Koczi, Anna Ulbricht und Daniela Schabus unter Leitung von Professorin Brigitte Magnes und Direktor Hermann Wilhelmer zu ihren Maturaball, der unter dem Motto "Hot'n'spicy"...

  • 18.11.19
Kapellmeisterin Regina Höllerbauer mit ihrem Blasorchester in der Pfarrkirche Ratten.
15 Bilder

Musikalische Reise über den Globus

Kreuz und quer über den Globus konnte man einer musikalischen Reise beim Herbstkonzert des Musikvereines Ratten folgen. Unter der musikalischen Leitung von Regina Höllerbauer eröffneten die Blasmusiker mit der Choralphantasie Sankt Cäcilia, worauf eine Fanfare aus dem Ballett Schwanensee folgte. Unter anderem stoppte die Reise mit dem Stück Second Suite in F, auch in England, wo man in romantische Tiefen der britischen Seele eintauchen durfte. Klang- und gehaltvoll ging man nach weiteren...

  • 18.11.19

Gedanken

Walter und Christine Rampl waren zehn Jahre lang unterwegs – da musste eine Stärkung schon mal sein!
17 Bilder

Einzigartige Tirolensie
Band 6: "Ein Haus voll Glorie schauet"

Seit 12 Jahren sind sie im „Land im Gebirge“ zwischen der nördlichsten Kirche in Erl und der südlichsten in Borghetto bei Avio/Trentino, der westlichsten in Galtür und der östlichsten in Nikolsdorf/Osttirol unterwegs: Walter und Christine Rampl besuchten mit ihrem Chow-Chow "Soraya" alle Kirchen Tirols und „schossen“ ca. 80.000 Fotos, um sie dann in schönen Bildbänden zu präsentieren. Nun erscheint der 6. und letzte Band „Südtirol 3“ und beschließt eine einzigartige Tirolensie zum Thema...

  • 17.11.19
Sinnloser Vandalismus an Infopoint.
2 Bilder

Vandalismus an städtischen Einrichtungen
Vor den Idioten ist nichts sicher

WIENER NEUSTADT. Zu Beginn der Fußgängerzone Wiener Straße, gleich bei der Museumskirche St. Peter a. d. Sperr weiß man, warum Geschäftsleute und Stadt vorsichtig bei Aufstellen von Vitrinen bzw. Infosäulen sind. Der sehr moderne und mit viel Infos zur Landesausstellung ausgestattete elektronische Info-Point wurde mit sinnlosem Gekritzel beschmiert. Danke an all jene, die dieses Wortgestammel zerstörerischer Volltrotteln wieder säubern und die Hoffnung nicht aufgeben, dass solche Vandalen...

  • 17.11.19
  •  1
Beim Tag der Berufung in Kaltenbrunn

Gedanken
Der eigenen Berufung nachgespürt

Jugendliche, junge Erwachsene und Multiplikatoren aus den Dekanaten Prutz, Imst und Landeck mit Interesse an der Berufungspastoral haben sich am Sonntag, 10. November im Wallfahrtsort Kaltenbrunn mit Bischof Hermann getroffen, um dem Thema der eigenen Berufung nachzuspüren. INNSBRUCK. Unter musikalischer Mitgestaltung des Jugendchores Kantatonix aus dem Kaunertal feierten sie zuerst gemeinsam mit vielen Gläubigen, Pfarrer Wieslaw Blas, Dekan Franz Hinterholzer und Regens Roland Buemberger...

  • 16.11.19
Der Eingang zur Kapelle.

Gedanken
Schnuppertage im Priesterseminar

Schnuppertage im Priesterseminar für Burschen ab 16 Jahren vom 22.11. bis 24.11.2019. Geboten werden Infos über die Priesterausbildung sowie das Mitleben in der Gemeinschaft des Priesterseminars. Der Gedanke, vielleicht Priester zu werden, löst viele Fragen aus: Was heißt es heute, als Priester zu leben? Welche Aufgaben sind damit verbunden? Wie sieht die Ausbildung aus? Für eine gute Entscheidung ist es wichtig, sich diesen Fragen zu stellen. Dabei kann es helfen, sich mit Gleichgesinnten...

  • 16.11.19
Volxtheologie bietet Raum für spannenden Diskussionen
2 Bilder

Gedanken
Grüne Weihnachten – Was hat die Geburt Jesu mit Ökologie zu tun?

In der Diskussionsreihe "Volxtheologie, Religion und Spirualität im Alltag" der Diözese Innsbruck wird am 6. Dezembver im ORF Studio 3 diskutiert. INNSBRUCK. Die Hoffnung auf „weiße Weihnachten“ weckt glückliche Kindheitserinnerungen. Das Ausbleiben von Schnee hingegen wird von vielen als Störfaktor empfunden. Bei der Rede von „grünen Weihnachten” geht es jedoch um mehr. Weihnachten ist ein zutiefst ökologisches Fest. Zwischen der Geburt Jesu und der aktuell so...

  • 16.11.19
  •  1
Peter Zezula, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Wiener Neustadt.

Kommentar
Nichtraucher stehen jetzt auch draußen

Durch das Rauchverbot in den Lokalen komme ich als Nichtraucher jetzt auch immer öfters an die frische Luft. Denn, wenn die Qualmer jetzt alle das Wirtshaus oder Kaffeehaus verlassen, um sich draußen eine anzuzünden, werde ich sicherlich nicht alleine am Tisch sitzen bleiben, sondern mich der munteren Gesellschaft anschließen. Ob dies jedoch im Sinne des Erfinders gewesen ist, dass sich jetzt das gesellige Treiben vor dem Lokal abspielt und früher oder später polizeiliches Einschreiten wegen...

  • 15.11.19
  •  4
  •  1

News aus aller Welt – lesen und kommentieren

Hier ergänzen wir unser regionales meinbezirk.at-Informationsangebot um interessante internationale Topnews aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport, Kino und Fernsehen.

Neueste

Bella Thorne spricht über ihre Erfahrung mit Polyamorie

Bella Thorne sorgte in letzter Zeit vor allem durch ihre Beziehung zu dritt für Schlagzeilen. Doch Polyamorie hat nicht nur Sonnenseiten, wie sie in einem neuen Interview verrät. Sie ist Sängerin, Schauspielerin und ein ehemaliger Disney-Star, doch zuletzt schaffte sie es vor allem durch ihre Partner auf die internationalen Titelseiten: Bella Thorne! Die 22-Jährige hatte nämlich zuletzt meist mehrere Partner gleichzeitig. Zuletzt befand sie sich meist in einer Beziehung mit einer Frau und...

  • 18.11.19

Harry Styles disst Zayn Malik bei Saturday Night Live

Harry Styles' Auftritt bei "Saturday Night Live" wird von den One-Direction-Fans mit gemischten Gefühlen betrachtet, denn ausgerechnet im Eröffnungsmonolog disst er Ex-Kollege Zayn Malik. Ist Harry Styles dieses Mal zu weit gegangen? Der Brite wird von den Fans für sein sensibles Verhalten geschätzt, doch davon fehlte bei seinem Auftritt bei "Saturday Night Live" jede Spur. Der 25-Jährige trat nicht nur als Musik-Act bei der Show auf, sondern auch als Moderator und Darsteller. Kritik -...

  • 18.11.19

Unwetter Salzburg
Straßen- und Bahnsperren im Pongau

Die B311 zwischen Schwarzach und Lend bleibt gesperrt, auf der Tauernbahnstrecke ins Gasteinertal ist wieder eine Zugverbindung bis Bad Hofgastein möglich. PONGAU. Die Sperre der Tauernstrecke vom Bahnhof Schwarzach- St. Veit bis ins Gasteinertal bleibt aufrecht, ebenso die die Strecke zwischen Schwarzach-St. Veit und Spittal-Millstättersee. Zwischen Bischofshofen und Spittal-Millstättersee wurde ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Im Gasteinertal ist derzeit kein...

  • 18.11.19

Meistgelesene

Kate Middleton: So unverschämt sprach Prinzessin Anne über Prinz George

Ganz Großbritannien freute sich über die Geburt von Prinz George im Jahr 2013. Lediglich Prinzessin Anne äußerte sich "respektlos" gegenüber Kate Middleton und dem Baby, wie Royal-Fans urteilen. Gespannt wartete die ganze Welt auf den ersten royalen Nachwuchs von Kate Middleton und Prinz William, die 2011 ihre Märchenhochzeit feierten. Am 22. Juli 2013 war es dann soweit und Prinz George Alexander Louis von Cambridge, der erstgeborene Sohn von Kate & William, erblickte das Licht der...

  • 17.11.19

Unwetter Salzburg
Straßen- und Bahnsperren im Pongau

Die B311 zwischen Schwarzach und Lend bleibt gesperrt, auf der Tauernbahnstrecke ins Gasteinertal ist wieder eine Zugverbindung bis Bad Hofgastein möglich. PONGAU. Die Sperre der Tauernstrecke vom Bahnhof Schwarzach- St. Veit bis ins Gasteinertal bleibt aufrecht, ebenso die die Strecke zwischen Schwarzach-St. Veit und Spittal-Millstättersee. Zwischen Bischofshofen und Spittal-Millstättersee wurde ein Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Im Gasteinertal ist derzeit kein...

  • 18.11.19

Kate Middleton: Diese Farbe hat sie noch NIE getragen

Kate Middleton beeindruckt mit ihren modischen Outfits bei öffentlichen Auftritten, doch es gibt eine Farbe, um die Prinz Williams Ehefrau einen großen Bogen macht.  Im Jahr 2011 heiratete Kate Middleton ihre große Liebe Prinz William und wurde dadurch zu einem offiziellen Mitglied der britischen Royals. Seitdem ruhen viele Augen auf der mittlerweile dreifachen Mutter - nicht nur durch ihre Position in der königlichen Familie, sondern auch, weil in Herzogin Catherine eine wahre Mode-Ikone...

  • 16.11.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.