Nachrichten - Österreich

Lokales

Abaddon Pass Hausmannstätten, Feuerengel
155 Bilder

Krampus- und Perchtenlauf in Hausmannstätten 2019 - Abaddon Pass

Beim 13. Krampus- und Perchtenlauf in Hausmannstätten, war auch der Nikolaus mit einem großen Sack voll Süßigkeiten für alle Kinder.  Rund um den Marktplatz sind die Gruppen Abaddon Pass Junior`s, Abaddon Pass, Wölzer Pass, Zerberus Pass, Hornbruat, Teufels Legenden, Baumgartner Höllenteufel, Katscher Krampusse und die Mooskirchner Teufel & Engel gezogen. Der Perchtenverein Abbadon Pass ist weit, über unsere Landesgrenzen hinaus bekannt. Abaddon Pass aus Hausmannstätten wurde 2007...

  • 17.11.19

Heute Einladung nach Strebersdorf
Heute am "Welttag der Armen" ein Charity Punsch

PUNSCHTREFF - Strebersdorf für an guaten Zweck Papst Franziskus hat 2017 den "Welttag der Armen" eingeführt. Dieser wird heuer zum dritten Mal am 17.11.2019 begangen. Aus diesen Anlass erwartet euch Punsch, Glühwein und Süßes, sowie vorweihnachtliche Musik, als auch die eine oder andere Überraschung. Also komm mit Familie und Freunden auf einen Charity Punsch in die Fußgängerzone. GRATIS PUNSCH* SONNTAG 17. NOV. 2019 ab 17:00 UHR WO: 21-KUNSTHAUS-23...

  • 17.11.19
Im Physikraum der NMS Kalsdorf werden beim Tag der offenen Tür spannende Experimente gezeigt.

NMS Kalsdorf lässt in die Klassen blicken

Die NMS Kalsdorf lädt am 20. November zum Tag der offenen Tür. Von 9:00 bis 13:00 Uhr können Besucher das Schulhaus vom Physiksaal bis zum Musikraum erkunden und die Atmosphäre der Schule kennenlernen. Schüler-Guides führen durch die Räume und stellen ihre Schule vor. Im Musikzimmer darf getrommelt, im Physiksaal experimentiert, im EDV-Raum gestaunt und in der Küche gekostet werden

  • 17.11.19
Beim Wanderer-Kreisverkehr am Bründlweg werden wieder eifrig Adventkränze gebunden.

20 Jahre Romantischer Bründlweg am Pogusch
Adventkranz binden beim Wanderer-Kreisverkehr

Zum vorletzten Mal für heuer wird am Bründlweg das 20 Jahr-Jubiläum gefeiert, und zwar am 20. November mit dem gemeinsamen Adventkranz binden beim Wanderer-Kreisverkehr von 11 bis 14 Uhr. Gastgeber ist die Familie Gruber vulgo Rührerbauer, die auch für das leibliche Wohl mit Punsch, Glühmost und kleinen Imbissen sorgen wird. Jeder, der seinen Adventkranz unter fachkundiger Anleitung und unter Hilfestellung der Gärtnerei Nagl aus St. Lorenzen gestalten möchte, ist dazu eingeladen. Die...

  • 17.11.19
Dieser Anblick hat mich gerührt. GEDENKEN an ...???
30 Bilder

PUCHHEIMER AU/ Attnang Puchheim
Einen herbstlichen "NOVEMBER- Spaziergang" für die SEELE.....

....hatte ich heute Vormittag wieder einmal in der Puchheimer Au, bei herrlichem Sonnenschein. Ich bin immer wieder  begeistert, von dieser fast unberührten Natur, dem Teich mit den bunten Enten,  unterhalb der herrlichen Wallfahrt-Basilika Maria Puchheim. Der Weg entlang der Ager, birgt auch viele Motive, an denen man fast nicht vorbei gehen kann. Würde mich freuen, wenn ihr mich bildlich begleitet und euch das ein oder andere Motiv gefällt. Ich wünsche euch ALLEN einen...

  • 16.11.19

Politik

Claudia Dielacher gründete 2017 den Verein 5 Sinne. Seitdem erfreut sich der Outdoor-Kindergarten in Dobersberg steigender Beliebtheit.

Gemeinde im Check
Teil 3: Kinderbetreuung im Bezirk Waidhofen

BEZIRK WAIDHOFEN. Wer bei dem sperrigen Wort "Kinderbetreuungseinrichtung" an 80er-Jahre-Bausünden samt alter Schulmöbel, PVC-Böden und den markanten Geruch scharfer Reinigungsmittel denkt, liegt zumindest in Dobersberg völlig falsch. Statt Plastikbelag gibt es hier Laub, statt "Unterbringung" steht Action und Abenteuer auf dem Programm. Wir befinden uns in der Betreuungsgruppe des Vereins "5 Sinne", die einiges anders macht, als herkömmliche Kindergärten. Der ganze Naturpark Dobersberg...

  • 17.11.19
GR Berhard Gössler, BGM Mag. Peter Steinwender, Spitzenkandidatin Renate Stadler, Obmann Gerald Hanke, Gottfried Lehner, GR DI Ines Perlinger, GGR Thomas Braunstein

Scheiblingkirchen
SPÖ-Ablöse an der Spitze

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Renate Stadler wird für die SPÖ in Scheiblingkirchen auf Platz 1 kandidieren. Die Sozialdemokraten der Organisation Warth-Scheiblingkirchen-Thernberg hielten ihre Jahreshauptversammlung ab. Neben organisatorischen Themen, die den Pittentalball oder die Nikolausfeier betrafen, wurde die Weichen für die kommende Gemeinderatswahl gestellt. Renate Stadler wird auf Platz eins kandidieren, Thomas Braunstein, Bernhard Gössler und Ines Perlinger werden auf hinteren Plätzen...

  • 17.11.19
Der Abschluss des Parteitages in Raiding: die SPÖ-Kandidaten für die Landtagswahl 2020 in Jubelpose
5 Bilder

SPÖ-Parteitag
99 Prozent für Doskozil, 49 Prozent für SPÖ-FPÖ-Koalition

Hans Peter Doskozil wurde beim SPÖ-Parteitag in Raiding mit 99 Prozent zum Spitzenkandidaten bei der Landtagswahl am 26. Jänner 2020 gewählt. RAIDING. Unter den rund 700 Besucher im Liszt-Konzertsaal in Raiding war nicht nur die gesamte burgenländische SPÖ-Führungselite anwesend, sondern auch Bundesparteichefin Pamela Rendi-Wagner, der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig, Kärntens Landeshauptmann Peter Kaiser und die zweite Nationalratspräsidentin Doris Bures. „Beeinträchtigung des...

  • 16.11.19
VHS-Perchtoldsdorf Leiter und Europa-Gemeinderat Herwig Heider (links),  die Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit Dobrinka Dimova (2.v.links), Bernhard Kühr (rechts) von der ständigen Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich mit zwei Perchtoldsdorfer Teilnehmerinnen an der VHS-Exkursion "Europa ganz nah".
4 Bilder

Europa ganz nah - Wir alle sind Europa
Perchtoldsdorf goes Europe

Im Rahmen eines EU-Schwerpunktes an der VHS Perchtoldsdorf, lud Europa-Gemeinderat Herwig Heider am Freitag, 15.11.2019, zur Exkursion ins Haus der Europäischen Union in der Wipplingerstraße in Wien ein. Bernhard Kühr von der ständigen Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich, gab bei seiner Führung durch die EU-Infostelle spannende und interessante Einblicke in die Aufgaben der Vertretung. Er erklärte den interessierten Teilnehmer/innen die Institutionen und behandelte...

  • 16.11.19
Die acht Grünen Kandidaten für die Landtagswahl 2020 wurden am Samstag in Neutal gewählt.

Landtagswahl Burgenland 2020
Grüne Kandidaten-Liste steht fest

70 stimmberechtigte und fünf Sympathisanten stimmten bei der Landesversammlung der Grünen am Samstag in Neutal über die Listenplätze drei bis acht für die Landtagswahl 2020 ab. NEUTAL. Die Grüne Spitzenkandidatin und Landessprecherin Regina Petrik schwörte die Grüne Basis am Samstag auf den bevorstehenden Wahlkampf ein: "Gehen wir mutig voran! Für Umweltschutz, für Tierschutz, für Klimaschutz und für den sozialen Zusammenhalt. Wir haben so viele Stärken in so vielen Bereichen, gehen wir...

  • 16.11.19

Landtagswahl
Der Wahlkampfbaum

Menschen lassen sich ihre Bemühungen in verschiedenen Währungen bezahlen. Geld ist nur eine davon. Sichtbarkeit ist eine andere Währung. Medieninteresse oder Sozialprestige sind weitere Währungen, in denen man entlohnt werden kann. Wenn also in Gleisdorf kürzlich zwischen Rathaus und Service-Center das Pflaster aufgerissen wurde, um den Boden für einen Baum zu bereiten, dann ist das nicht nur dem Mikroklima dieses Platzes gewidmet. Der Bürgermeister und Parlamentarier Christoph Stark setzt...

  • 16.11.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

46 Bilder

Souveräne Vorstellung
Blackbirds besiegen Basket Flames klar mit 72:54

Die Güssing/Jennersdorf Blackbirds feierten einen umjubelten Heimerfolg gegen die Basket Flames aus Wien. Gleich im ersten Viertel ließen die Blackbirds keinen Zweifel aufkommen, warum sie an der Tabellenspitze der "Basketball 2. Liga" stehen. Aus der gewohnt starken Defensive bauten die Güssinger ihren Vorsprung heraus. Die Gäste aus Wien konnten dem Bollwerk wenig entgegensetzen. Am Ende besiegten die Blackbirds die Basket Flames klar mit 72:54. Marko Moric, bester Spieler der Blackbirds,...

  • 17.11.19
5 Bilder

SK Schärding Juniors
ÖFB Präsident Dr. Leo Windtner zeichnet SK Schärding Juniors mit ÖFB Social Award 2019 aus!

Die SK Schärding Juniors wurden mit dem ÖFB Social Award 2019 ausgezeichnet! Im Rahmen des Fußball-Länderspiels Österreich gegen Nordmazedonien am 16. November 2019 im Ernst Happel Stadion wurden die SK Schärding Juniors von ÖFB Präsident Dr. Leo Windtner sensationell mit dem 2. Platz des ÖFB Football Social Awards in der Kategorie Ehrenamt ausgezeichnet und dürfen sich über ein Preisgeld in Höhe von 3.000 Euro freuen! Mit dem Social Football Award möchte der ÖFB Menschen vor den...

  • 17.11.19
Franz Winter

Karate - 5. INTERNATIONALER NACHWUCHSCUP UND PARA-KARATECUP 2019
Karate - 36 Medaillen für Karate Union Walserfeld!

12x Gold - 13x Silber – 11x Bronze für Karate Union Walserfeld beim 5. Internationalen Nachwuchscup und Internationalen Para Karatecup 2019 für Menschen mit Behinderung! 16. November 2019, Wals – Am Samstag gab es in der Walserfeldhalle gleich zwei Turniere, den 5. Internationalen Nachwuchscup und den 5. Internationalen Para Karatecup für Menschen mit Behinderung. Insgesamt kamen 157 Sportler von 17 Vereinen aus Österreich, Deutschland sowie Irak um sich in den diversen Kategorien zu...

  • 16.11.19
Staatsmeister 2019: Hermann Neubauer!
4 Bilder

Rallye W4
Zweite Krone für Rallye-König Hermann Neubauer

Der Salzburger kürte sich bei der Rallye W4 im Raum Horn zum zweiten Mal nach 2016 zum österreichischen Rallye-Staatsmeister. Hinter Sieger Simon Wagner genügte ihm dazu ein zweiter Platz. Nebenher gab es im Waldviertel auch noch die Titelentscheidungen 2019 in fünf weiteren Kategorien. Was man voriges Jahr im Waldviertel gesät hat, ist heuer voll aufgegangen. Die Organisatoren der Initiative Rallye W4 unter der Führung von Christian Schuberth-Mrlik konnten bereits im zweiten Jahr eine...

  • 16.11.19
Die LuftgwehrschützInnen kämpfen wieder um Ringe und Punkte
2 Bilder

Roppen 1 erster Tabellenführer der neuen Saison
Raiffeisen-Bezirksrundenwettkämüpfe gestartet

BEZIRK IMST (ea). Nach der Sommerpause starteten die SportschützInnen des Bezirkes Imst mit der ersten Runde der Raiffeisen Bezirksrundenwettkämpfe in die neue Saison. Die LuftgewehrschützInnen schießen in drei Leistungsklassen mit jeweils sechs Mannschaften um den Sieg bei den Bezirksrundenwettkämpfen, die LuftpistolenschützInnen schießen mit elf Mannschaften in einer Klasse. Erster Tabellenführer bei den Luftgewehrrunden ist Vizemeister Roppen 1 mit hervorragenden 1645,1 Ringen. Die...

  • 16.11.19
die TSC Grün-Rot-Wels Tanzpaare Eva Hundstorfer & Jörg Kügler (3.Platz) sowie Eckhard & Gabriela Grosz (5.Platz) freuten sich über den Finaleinzug in der Sen.I Standard-S Klasse
5 Bilder

Tanzsport/Staatsmeisterschaft Standard 2019
2x Bronze bei der Staatsmeisterschaft ertanzt!

Bei der Staatsmeisterschaft in den Standardtänzen in Zell am See ertanzten sich die Turnierpaare des TSC Grün-Rot-Wels zwei Bronzemedaillen! Die Staatsmeisterschaft ist jedes Jahr DAS nationale Highlight für Tänzer. In der Standarddisziplin findet sie traditionell Anfang November statt. Heuer war Zell am See im Pinzgau Austragungsort. Dabei gaben sich die besten 67 Tanzpaare Österreichs ein Stelldichein. Neben den Leistungskategorien A und S der Allgemeinen Klasse wurde auch in den...

  • 16.11.19

Wirtschaft

Tierärztliche Versorgung
Neueröffnung Tierarzt Praxis Dr. Plattner Christine

Vizebürgermeister und Wirtschaftsbund Obmann Eckerl Johann und Bürgermeister Gottfried Muck, gratulieren zur Eröffnung der neuen Tierarzt-Praxis von Dr. Christine Plattner. Die Tier-Praxis bietet einen großzügigen Empfangs und Wartebereich, zwei helle Behandlung-Zimmer, einen Labor und Röntgenraum sowie ein Operationszimmer. Wir wünschen dem Team um Dr. Christine Plattner viel Freude in den neuen Räumlichkeiten. V.l. Bgm Muck Gottfried, Wiesauer Julia, Eckerl Johann, Dr.Plattner Christine,...

  • 16.11.19
Ein Blick ins Innere des neuen Zgonc Markt in Spittal.
3 Bilder

Wirtschaft
Zgonc eröffnet in Spittal

SPITTAL. Zgonc, das Fachgeschäft mit einer unschlagbaren Auswahl an Werkzeugen, Maschinen, Bau- und Gartengeräten für Heimwerker und Profi-Handwerker eröffnet am 28. November in Spittal. Bereits seit Donnerstag läuft ein zweiwöchiger Probebetrieb. Die Filiale in der Villacher Straße 136 ist bereits die 35-igste, des 1957 in Wien gegründeten Unternehmens, in Österreich. "Wir haben uns für Spittal entschieden, weil wir unser Filialnetz stetig erweitern wollen um näher an unseren Kunden zu sein",...

  • 16.11.19
 Im modernen Seminarraum fand das Händlermeeting statt. Wilhelm Wienerl (6. vr), GF Andreas Schilder (7. vr), Marketing- und Vertriebs Manager Markus Peckary (8. vr) und Johann Koblizek (2. vr).
61 Bilder

VORBEUGENDER BRANDSCHUTZ
Erstes Händlermeeting bei W. Wienerl Feuerlöschtechnik

WIENER NEUDORF | Erst kürzlich wurde das neue Gebäude der Firma W. Wienerl Feuerlöschtechnik feierlich seiner Bestimmung übergeben. Am 13. November 2019 lud das innovative Unternehmen zum ersten Händlertag in Wr. Neudorf ein. So konnten sich über 20 Geschäftspartner ein Bild vom neuen Betriebsgebäude und von den Möglichkeiten machen. Johann Koblizek, Gebietsverkaufsleiter Region Süd der Firma Gloria Deutschland informierte über Produktneuerungen. Geschäftsführer Andreas Schilder...

  • 16.11.19
Bgm. Stefan Jöchl (2. v. re.) gratulierte den Firmenvertretern mit "Reither Wein" zum Jubiläum.
3 Bilder

Reith b. K. – Wirtschaft
Fünf Betriebe feierte gemeinsam Jubiläum

Fünf Unternehmen in Reith feierten zwei-, drei-, vier- und fünfjährige Jubiläen. REITH (niko). An zwei Orten in Reith (Kitzbüheler Straße, Münichau) wurde am Freitag ab 14 Uhr gemeinsam Jubiläum gefeiert: zwei Jahre Blütenwerkstatt, drei Jahre Tischlerwirt, vier Jahre Dekothek by Doris Tscholl, fünf Jahre Sportscare GbR, fünf Jahre Physio Wilder Kaiser. In allen fünf Betrieben gab es beim Weihnachtsschätzspiel tolle Preise zu gewinnen. "Wir sind sehr zufrieden, es kamen viele Besucher, es...

  • 16.11.19
Die Gratulantenschar beim Jubilar Herbert Pototschnigg

Köflach
35 Jahre Köflacher Stüberl

Vor 35 Jahren wurde das urige Lokal "Köflacher Stüberl" am Hauptplatz in Köflach eröffnet. Herbert Pototschnigg bewirtet seine Gäste mit regionaler Küche und erfrischenden Getränken in gemütlicher Atmosphäre. Tourismus-Spartensprecher Manfred Prettenthaler, Bgm. Helmut Linhart und Vize-Bgm. Alois Lipp gratulierten herzlich.

  • 16.11.19
WKO und Stadtgemeinde gratulierten Hans-Peter Sturmann.

Gartendeko aus Metall
Neues Geschäftsfeld bei Glas Fischer

Ein neuer Schauraum in Voitsberg. VOITSBERG. Hans-Peter Sturmann, Inhaber von Glas Fischer in Voitsberg, erweitert sein Geschäftsfeld mit Beratung von Innolab der FH Campus02 im Rahmen des Projekts "Restart up". Er wird ab sofort Gartendeko aus Metall (Rostoptik) in einem gesonderten Schauraum präsentieren und verkaufen. Vize-Bgm. Manfred Prettenthaler und Gerhard Streit gratulierten seitens der WKO Voitsberg, auch Bgmn. Bernd Osprian schaute vorbei.

  • 16.11.19

Leute

Kanzler Peter Schober und Bürgermeister Gerhard Pirih mit dem Prinzenpaar Nina Schwanter und Markus Unterguggenberger sowie dem Kinder-Prinzenpaar Flora Bärntatz und Noah-Patrick Pacher.
114 Bilder

Prinzenball
In Spittal wurde die fünfte Jahreszeit eingeläutet

SPITTAL. Der Prinz(essinn)enball im Schloss Porcia läutete am Samstag den Fasching in Spittal ein. Nina Schwanter und Markus Unterguggenberger wurden als neues Spittaler Prinzenpaar vorgestellt. Die Beiden bekamen von Bürgermeister Gerhard Pirih sympolisch für den Zeitraum ihrer Regentschaft den Rathausschlüssel überreicht. Nina Schwanter arbeitet als diplomierte Behindertenbetreuerin, Unterguggenberger ist bei der Kärntner Landesversicherung in Spittal im Außendienst tätig. Flora und...

  • 17.11.19

PUNSCHTREFF
Heute - am "WELTTAG DER ARMEN" Gratis Charity Punsch in Strebersdorf

PUNSCHTREFF - Strebersdorf für an guaten Zweck Papst Franziskus hat 2017 den "Welttag der Armen" eingeführt. Dieser wird heuer zum dritten Mal am 17.11.2019 begangen. Aus diesen Anlass erwartet euch Punsch, Glühwein und Süßes, sowie vorweihnachtliche Musik, als auch die eine oder andere Überraschung. Also komm mit Familie und Freunden auf einen Charity Punsch in die Fußgängerzone. GRATIS PUNSCH* SONNTAG 17. NOV. 2019 ab 17:00 UHR WO: 21-KUNSTHAUS-23...

  • 17.11.19
90 Bilder

Höllen-Spektakel in Brückl

BRÜCKL (ch). Über 650 Perchten zogen am Samstag, dem 16. November 2019 beim 5. Perchtenlauf, bestens organisiert von den Brückler Bergteufeln mit Obmann Michael Kitz durch Brückl. Begleitet von lautem Glockengeläut, wilder Musik und tollen Feuershows begeisterten die finsteren Gesellen hunderte Besucher, die die Straße säumten. Vor allem Familien und junge Leute waren gekommen, um sich das höllische Spektakel anzusehen, das alle gleichermaßen in den Bann zog.

  • 17.11.19
29 Bilder

Schöne Lieder und fröhliche Geselligkeit

ALTHOFEN (ch). Eine der wohl schönsten Volkslied-Traditionen im Bezirk ist der alljährliche Liederabend der Krappfelder Chöre, die unter dem Titel „So klingt’s im Krappfeld“ am Samstag, dem 16. November 2019 bereits zum 44. Mal in das Kulturhaus Althofen luden. Der Männerchor Althofen mit Chorleiter Jakob "Jokl" Feichter und Obmann Albin Kloiber zeichnete für die Organisation des heurigen Abends verantwortlich.  Mitwirkende waren der Gemischte Chor Althofen unter der Leitung von Gerhild...

  • 16.11.19
98 Bilder

Wild Goose Bernhard Horst Comte de Lascy left Vienna and disappeared in his privat jet

Der Super-GAU ist eingetreten. Mein Gegner Bernhard Horst Comte de Lascy hat lautstark Wien am Nachmittag verlassen. Augenzeugen behaupten, der Jet wäre vom Bruwoski aus in den Süden gestartet. Die Spezialversion, 20.000 Km Reichweite, Flüstertriebwerke, Tiefflugradar, 2-Sitzer, vom Comte selbst gesteuert ist verschwunden. Es konnte nicht klar rausgefunden werden wo Comte hin wollte  -  letzte Station war Südafrika  - der Drehplatz von Die Wildgänse kommen. In aller Hochachtung erweise...

  • 16.11.19

Gedanken

Beim Tag der Berufung in Kaltenbrunn

Gedanken
Der eigenen Berufung nachgespürt

Jugendliche, junge Erwachsene und Multiplikatoren aus den Dekanaten Prutz, Imst und Landeck mit Interesse an der Berufungspastoral haben sich am Sonntag, 10. November im Wallfahrtsort Kaltenbrunn mit Bischof Hermann getroffen, um dem Thema der eigenen Berufung nachzuspüren. INNSBRUCK. Unter musikalischer Mitgestaltung des Jugendchores Kantatonix aus dem Kaunertal feierten sie zuerst gemeinsam mit vielen Gläubigen, Pfarrer Wieslaw Blas, Dekan Franz Hinterholzer und Regens Roland Buemberger...

  • 16.11.19
Der Eingang zur Kapelle.

Gedanken
Schnuppertage im Priesterseminar

Schnuppertage im Priesterseminar für Burschen ab 16 Jahren vom 22.11. bis 24.11.2019. Geboten werden Infos über die Priesterausbildung sowie das Mitleben in der Gemeinschaft des Priesterseminars. Der Gedanke, vielleicht Priester zu werden, löst viele Fragen aus: Was heißt es heute, als Priester zu leben? Welche Aufgaben sind damit verbunden? Wie sieht die Ausbildung aus? Für eine gute Entscheidung ist es wichtig, sich diesen Fragen zu stellen. Dabei kann es helfen, sich mit Gleichgesinnten...

  • 16.11.19
Volxtheologie bietet Raum für spannenden Diskussionen
2 Bilder

Gedanken
Grüne Weihnachten – Was hat die Geburt Jesu mit Ökologie zu tun?

In der Diskussionsreihe "Volxtheologie, Religion und Spirualität im Alltag" der Diözese Innsbruck wird am 6. Dezembver im ORF Studio 3 diskutiert. INNSBRUCK. Die Hoffnung auf „weiße Weihnachten“ weckt glückliche Kindheitserinnerungen. Das Ausbleiben von Schnee hingegen wird von vielen als Störfaktor empfunden. Bei der Rede von „grünen Weihnachten” geht es jedoch um mehr. Weihnachten ist ein zutiefst ökologisches Fest. Zwischen der Geburt Jesu und der aktuell so...

  • 16.11.19
Peter Zezula, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Wiener Neustadt.

Kommentar
Nichtraucher stehen jetzt auch draußen

Durch das Rauchverbot in den Lokalen komme ich als Nichtraucher jetzt auch immer öfters an die frische Luft. Denn, wenn die Qualmer jetzt alle das Wirtshaus oder Kaffeehaus verlassen, um sich draußen eine anzuzünden, werde ich sicherlich nicht alleine am Tisch sitzen bleiben, sondern mich der munteren Gesellschaft anschließen. Ob dies jedoch im Sinne des Erfinders gewesen ist, dass sich jetzt das gesellige Treiben vor dem Lokal abspielt und früher oder später polizeiliches Einschreiten wegen...

  • 15.11.19
  •  3
  •  1

Kommentar
Japan ist im Kommen und Gehen

Der Sektor "Asia" ist ja in Salzburg schon lange angekommen. Nicht nur als Besucherströme, sondern auch im Essen. Running Sushi und All-you-can-eat-Buffets sind in der Stadt häufiger vertreten als die französische Küche. Dabei ist die asiatische Küche mehr als ein Sashimi. Es kommt – wie so oft – auf das genaue Hinschauen an. Die original japanische Küche lässt sich adaptieren, aber wenn man im Discounter in Folie eingeschweißte Sushiröllchen kauft, hat das mit der japanischen Küche so wenig zu...

  • 14.11.19

News aus aller Welt – lesen und kommentieren

Hier ergänzen wir unser regionales meinbezirk.at-Informationsangebot um interessante internationale Topnews aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport, Kino und Fernsehen.

Neueste

Kate Middleton: Diese Farbe hat sie noch NIE getragen

Kate Middleton beeindruckt mit ihren modischen Outfits bei öffentlichen Auftritten, doch es gibt eine Farbe, um die Prinz Williams Ehefrau einen großen Bogen macht.  Im Jahr 2011 heiratete Kate Middleton ihre große Liebe Prinz William und wurde dadurch zu einem offiziellen Mitglied der britischen Royals. Seitdem ruhen viele Augen auf der mittlerweile dreifachen Mutter - nicht nur durch ihre Position in der königlichen Familie, sondern auch, weil in Herzogin Catherine eine wahre Mode-Ikone...

  • 16.11.19

Emilia Clarke enthüllt "Game of Thrones"-Geheimnis

Die US-Serie "Game of Thrones" musste viel Kritik im Laufe der 8. Staffel einstecken. Schuld daran hat auch ein vergessener Kaffeebecher. Wer den in einer wichtigen Szene vergessen hat, verrät nun Emilia Clarke. Viele "Game of Thrones"-Fans dürften die 8. Staffel noch immer nicht ganz verkraftet haben. Ein Großteil der Zuschauer war unzufrieden über die finale Staffel der epischen Fantasy-Serie. Zu durchgehetzt, zu unlogisch, zu kurz - so das Urteil der Fans. Dass man in einer derartig...

  • 16.11.19

Robert Pattinson über "Twilight": "Ziemlich seltsame Geschichte"

"Twilight" machte Robert Pattinson über Nacht zum internationalen Teenie-Idol und Star. Jetzt spricht er erstmals darüber, wieso er den Hype um die Filme nie so ganz verstanden hat. Viele kennen den britischen Schauspieler Robert Pattinson hauptsächlich als Edward Cullen aus der Fantasy-Romanze "Twilight". In dieser Rolle wurde er zum Star und zum Idol und Schwarm einer ganzen Generation.  Im Gespräch mit "Variety" spricht der 33-Jährige erstmals darüber, wieso er überhaupt Interesse an den...

  • 15.11.19

Meistgelesene

Kate Middleton: Diese Farbe hat sie noch NIE getragen

Kate Middleton beeindruckt mit ihren modischen Outfits bei öffentlichen Auftritten, doch es gibt eine Farbe, um die Prinz Williams Ehefrau einen großen Bogen macht.  Im Jahr 2011 heiratete Kate Middleton ihre große Liebe Prinz William und wurde dadurch zu einem offiziellen Mitglied der britischen Royals. Seitdem ruhen viele Augen auf der mittlerweile dreifachen Mutter - nicht nur durch ihre Position in der königlichen Familie, sondern auch, weil in Herzogin Catherine eine wahre Mode-Ikone...

  • 16.11.19

Fehlgeburt-Drama: Hailey Bieber tief betroffen

Hailey Bieber schwebt mit Justin Bieber auf Wolke 7, doch sie verliert ihre Familie nicht aus den Augen. Nach den tragischen Nachrichten von Hilaria Baldwin sprach das Model ihr Mitgefühl aus. Anfang der Woche meldete sich Hilaria Baldwin - die Ehefrau von Schauspieler Alec Baldwin - mit einer emotionalen Nachricht auf Instagram zu Wort. In einem Instagram-Video zeigt sich Hilaria gemeinsam mit ihrer Tochter und kämpft mit den Tränen. "Wir sind sehr traurig darüber, dass wir heute erfahren...

  • 14.11.19

Liam Payne: Überraschender One-Direction-Post schießt gegen Zayn Malik

Liam Payne spricht immer häufiger über seine Zeit bei One Direction. In einem überraschenden Instagram-Post gedenkt er nun sogar der gemeinsamen Zusammenarbeit damals, lässt dabei aber ausgerechnet Zayn Malik außen vor. Es ist lange her, dass Liam Payne seiner Vergangenheit einen Platz auf seinem Instagram-Account eingeräumt hat. Und mit "Vergangenheit" ist natürlich seine Zeit bei der britischen Boyband One Direction gemeint. In den letzten Monaten zeigte sich der Brite hauptsächlich...

  • 14.11.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.