Nachrichten - Österreich

Lokales

Ötztaler Kultur-Leben & -Arbeit braucht starke Partner
Förderpartnerschaft Ötztaler Museen & Raiffeisen

Ötztal. An den Namen „Ötztaler Museen“ wird sich der ein oder andere Freund der musealen Kulturarbeit im Ötztal erst gewöhnen müssen. Mit Gründung und Abschluss des gemeindeübergreifenden Gesellschaftsvertrages – Ötztaler Museen GmbH - mit allen Ötztaler Gemeinden, Land Tirol, Ötztal-Tourismus, Ötztaler Heimatverein und Turmmuseumsverein wurde die Kulturwissenschafterin Frau Dr. Edith Hessenberger mit den Agenden der Geschäftsführung für den Betrieb der Ötztaler Museen (Ötztaler Heimatmuseum,...

  • 18.01.19
Das Siegerbild von 2018 des ÖBB Malwettbewerb für die 5. bis 8. Schulstufe.

Klimabündnis Tirol
Mobilitätsworkshops für Kinder und Jugendliche

TIROL. Im Rahmen des Klimabündnis Tirol möchte man auch 2019 wieder die zukünftigen BenutzerInnen und zugleich GestalterInnen des Verkehrs von morgen ansprechen. Die Kinder und Jugendlichen haben diese Jahr die Möglichkeit, an dem vielfältigen Programm der angebotenen Mobilitätsworkshops teilzunehmen.  Kostenloses WorkshopangebotIn Zusammenarbeit mit dem führenden Verkehrsunternehmen in Tirol, kann auch 2019 das Workshopangebot kostenlos durchgeführt werden. Durch die Teilnahme soll den...

  • 18.01.19

Auffahrunfall in Uttendorf: Drei Verletzte

UTTENDORF. Eine 27-Jährige aus dem Bezirk Braunau war am 17. Jänner 2019 gegen 16.30 Uhr gemeinsam mit ihrem sechsjährigen Sohn auf der B142 IN Richtung Uttendorf unterwegs. In der Ortschaft Reichsdorf wollte die Frau laut Polizeibericht links in die Mattigtaler Gemeindestraße einbiegen. Dies dürfte eine nachkommende 60-jährige Autolenkerin aus dem Bezirk Vöcklabruck übersehen haben. Es kam zu einem Auffahrunfall. Alle Unfallbeteiligten wurden verletzt und von der Rettung in das Krankenhaus...

  • 18.01.19
32 Feuerwehrenleute von drei Feuerwehren standen in Ligist im Einsatz.

Ligist
Drei Wehren löschten Zimmerbrand

Am späteren Donnerstag-Nachmittag wurden für die Feuerwehren Ligist, Steinberg und Krottendorf Alarm ausgelöst, denn im Ortsgebiet von Ligist gab es einen Zimmerbrand. Auf der Anfahrt rüstete sich bereits ein Atemschutztrupp aus, um sofort nach dem Eintreffen einen Löschangriff zu starten. Sofort wurde der Brandherd ausfindig gemacht und gelöscht. Zeitgleich wurde von den Kameraden der Feuerwehr Krottendorf ein Atemschutzrettungstrupp gestellt. Nach der erfolgreichen Brandbekämpfung wurde eine...

  • 18.01.19

Arbeitsunfall in Obertraun
Mann in Montagegrube gestürzt

OBERTRAUN. Am 17. Jänner gegen 10 Uhr hielt sich ein Obertrauner mit einem Arbeitskollegen in der Werkstätte der Krippenstein-Seilbahn in Obertraun auf, um ein Arbeitsgerät zu reparieren. Da sich das automatische Rolltor wegen Schneeresten nicht vollständig schließen ließ, schaufelte der Mann den Schnee vor das Gebäude. Dabei stieg er etwas zu weit nach hinten und fiel in eine dahinter befindliche, nicht abgedeckte Montagegrube. Sein Arbeitskollege leistete Erste Hilfe und leitete die Bergung...

  • 18.01.19
3 Bilder

Feuerwehreinsatz
Auto stand quer über Geleise

Am Donnerstag, den 17. Jänner rückte die Feuerwehr Etsdorf zum ersten Einsatz im Jahr 2019 aus. Mittels Sirene und SMS wurden die Mitglieder um 18:51 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf der ÖBB - Eisenbahnstrecke zwischen dem Bahnhof Etsdorf-Straß und dem Bahnübergang Etsdorf - Kellergasse alarmiert. Kurz nach der Alarmierung konnte das HLF 3 auch schon zum Einsatzort ausrücken. Bereits bei der Anfahrt wurde uns von der Bezirksalarmzentrale Krems mitgeteilt, dass der Bahnverkehr schon gestoppt...

  • 18.01.19

Politik

Gratulierten der neuen Stadtparteivorsitzenden Lisa Vogl (mi.): SPÖ Bezirkspräsidiumsmitglied Michael Lampel, SPÖ Bezirksvorsitzende Astrid Eisenkopf, Günter Kovacs und SPÖ Bezirksgeschäftsführer Ivan Grujic

SPÖ Eisenstadt
Lisa Vogl folgt Günter Kovacs

Lisa Volgl wurde beim Stadtparteitag der SPÖ Eisenstadt mit 65 Prozent der Stimmen zur neuen Stadtparteivorsitzenden gewählt. EISENSTADT. Die bisherige Prüfungsausschussvorsitzende und Mitarbeiterin der Energie Burgenland folgt damit Günter Kovacs, der im Februar seinen Rücktritt bekannt gegeben hat. Kovacs bleibt aber als Beirat im Vorstand der Stadtpartei erhalten. „65 Prozent war nicht mein Ziel“„Bei meiner ersten Wahl mit 65 Prozent gewählt zu werden, war nicht mein Ziel. Ich sehe...

  • 18.01.19

14 Tonnen von Team Österreich Tafel verteilt!

OTTENSCHLAG. Koordinationsleiterin Herta Zeinzinger gab beim Jahresbericht der Team Österreich Tafel in Ottenschlag sensationelle Zahlen und Fakten bekannt und bedankte sich für die viele freiwillige Arbeit. Es wurden an 52 Samstagen insgesamt 1.502 ehrenamtliche Stunden von 54 Mitarbeitern geleistet. 71 Personen wurden mit 14.243 kg Lebensmittel und Hygieneartikel bestens versorgt. Gesammelt wurde diese große Menge an kostenlosen Waren von Supermärkten, lokalen Lebensmittelgeschäften,...

  • 18.01.19
Sonja Klima (l.), hier mit Tanja Duhovic, ist die neue Chefin der Spanischen Hofreitschule.

Spanische Hofreitschule
Grossmann hinterfragt neue Chefin im Parlament

Sonja Klima, die Gattin des früheren SPÖ-Kanzlers Viktor Klima und bekannte Charity-Lady, wird als Nachfolgerin von Elisabeth Gürtler neue Chefin der Spanischen Hofreitschule und damit auch des Lipizzanergestüts Piber. Sie setzte sich gegenüber Ex-Miss Ulla Weigerstorfer und Bereiter Herwig Radnetter, der seit 2012 administrativer Leiter der Reitbahn ist, durch. Das Trio war zum entscheidenden Hearing eingeladen worden. Klima wird gemeinsame mit Erwin Klissenbauer die Geschäftsführung...

  • 18.01.19
  •  1
Die FPÖ Ortsgruppe Bernstein versammelte sich in Redlschlag.

FPÖ Ortsgruppe Bernstein
Markus Pratscher als FPÖ Ortsparteiobmann wiedergewählt

REDLSCHLAG. Im Gasthaus Zapfel versammelte sich die Ortsgruppe Bernstein zum FPÖ Ortsparteitag. Abgehalten werden die sogenannten Ortsgruppenhauptversammlungen in den nächsten Wochen von Bezirksparteiobmann Markus Wiesler und der 3. Landtagspräsidentin Ilse Benkö, die den neu orientierten Teams Hilfestellung und Rückenstärkung mit auf dem Weg geben. Einstimmig gewählt Markus Pratscher stellte sich zur Wiederwahl und wurde einstimmig bestätigt. Unterstützend zur Seite stehen werden ihm der...

  • 18.01.19
Bezahlte Anzeige
14 Bilder

Die Serie reißt nicht ab - jeden Tag ein neuer SPÖ SKANDAL!

Wehsely, Brauner, Oxonitsch, Mailath-Pokorny, Kopietz sind die Hitparaden- Anführer (oder lieber Guide, weil „Führer“ ist ja ein belasteter Begriff). Also Hitparaden GUIDE. Und da war noch mehr: Das Verschwinden von Strafzettel bei den sogenannten Weißkappler in der MA 67, bei den Wiener Linien 140 Millionen Schaden im Jahre 2017 und, vielleicht schon vergessen, die MA 40 Ex- Chefin Ulrike Löschl ist wiederwillig zurückgetreten, nach dem Mindestsicherungsskandal. Krankenhaus Nord nur am Rande...

  • 17.01.19
  •  2
Christian Sagartz möchte ins EU-Parlament.

EU-Wahl
Sagartz ist Spitzenkandidat der ÖVP Burgenland

Sein Name wurde im Vorfeld bereits oft genannt. Nun ist es offiziell. Christian Sagartz wird am 26. Mai als Spitzenkandidat der ÖVP Burgenland bei der Europawahl antreten. EISENSTADT. „Christian Sagartz ist trotz seines jugendlichen Alters ein erfahrener Politiker. Er kennt Land und Leute und hat sich immer intensiv mit den Fragen der EU und Europas auseinandergesetzt“, sagte ÖVP-Landesparteiobmann Thomas Steiner. Nur die Vorzugsstimmen entscheidenAn welcher Stelle Sagartz auf der...

  • 17.01.19

Sport

Langlaufen in Ottenschlag

3 Loipen mit einer Länge von insgesamt 13,7 km stehen den Wintersportlern kostenlos zur Verfügung. Die Loipen sind bestens gespurt und führen durch einen schönen winterlichen Wald. Der Start befindet sich am Freizeitgelände Ottenschlag in der Nähe des Spielplatzes.

  • 18.01.19
im Bild vlnr (stehend): Clemens Höllerschmid, Betreuer Mag. Rupert Weissinger, Alicja Fitko, Julia Steurer, Pia Einfalt, Jasmin Spitzer, Michelle Fichtinger, Marlene Panagl, Nadine Vollgruber, Viktoria Smejkal, Julia Pachner; 
(und vorne) Sabine Pürcher, Anja Hennebichler, Marlene Wenigwieser und Ashley Ochsenbichler

HAK-Volleyball-Team startet erfolgreich ins Jahr 2019

ZWETTL. Überaus erfolgreich baggerten die Mädels der HAK Zwettl in Lilienfeld. Für das Einser-Team geht es nun zum Landesfinale. Zudem bedanken sich die Spielerinnen und der Betreuer, Rupert Weissinger, bei der Waldviertler Sparkasse Bank AG - insbesondere bei Manfred Füxl (Leitung Marketing) für das Sponsoring der neuen Trainings-Shirts.

  • 18.01.19
Daviscup-Kapitän Stefan Koubek, Bürgermeister-Stellvertreter Bernhard Auinger, Bürgermeister Harald Preuner, Werner Klausner, Präsident des Österreichischen Tennisverband, Stefan Schnöll, Sport-Landesrat und Edwin Weindorfer, Chef der Agentur e/motion (v.li.). Die Euphorie auf das ausverkauften Daviscup-Duell gegen Chile ist bei allen Beteiligten sehr groß.

Daviscup in Salzburg
Alle freuen sich auf eine "Sportveranstaltung der Sonderklasse"

"Ich bin überzeugt davon, dass der Bär in der Halle steppen wird", betonte Bürgermeister-Stellvertreter Bernhard Auinger. Gemeint ist das einmalige Tenniserlebnis in der SalzburgArena am 1. und 2. Februar. Das österreichische Daviscup-Team trifft im Weltgruppen-Duell auf Chile. Der Sieger qualifiziert sich für das erstmals stattfindende Weltgruppen-Finalturnier im November in Madrid. SALZBURG. Seit Samstag letzter Woche ist der Sandplatz in der SalzburgArena für das Tennisduell Österreich...

  • 18.01.19
Alle Köflacher Athleten schwammen in Mürzzuschlag persönliche Bestleistungen.
3 Bilder

Schwimmen
Dorian Windhager war bester Jugend-Schwimmer

Guter Schwimm-Einstand des SV Therme NOVA Köflach im neuen Jahr beim steirischen Hallencup in Mürzzuschlag. Obwohl die Schwimmer das Trainingslager der Feiertage, das zum Teil auch in Graz beim Trainer des Landeszentrums, Dirk Lange, absolviert wurde, noch in den Knochen steckte, schwammen alle Köflacher zu neuen Bestleistungen. Am Start waren diesmal Fiona und Larissa Greiner, Flora Hiebler, Nicole Ruprechter, Lena Werber, Luis Kalbacher, Magnus Pfundner und Dorian Windhager. Livia Obermeier...

  • 18.01.19
Der ESV Altenmarkt mit Dieter Ulreich, Dietmar Tauschmann, Philipp Windisch, Franz Braunstein und Peter Bernhuber (v. l.) schaffte erstmals seit 30 Jahren den Aufstieg in die Landesmeisterschaft.

Aufstieg in die Landesmeisterschaft

Der ESV Altenmarkt bei Fürstenfeld schaffte bei der Oberligameisterschaft in Zeltweg den Aufstieg in die Landesmeisterschaft, die am 2. und 3. Februar in Hart bei Graz stattfindet. Dieter Ulreich, Dietmar Tauschmann, Philipp Windisch, Franz Braunstein und Peter Bernhuber erreichten am ersten Tag in ihrer Gruppe Platz zwei. Beim Bahnenspiel konnten sie den zweiten Tag auf Rang sechs abschließen. "Damit war erstmals seit 30 Jahren für den ESV Altenmarkt der Aufstieg in die höchste steirische...

  • 18.01.19

Wirtschaft

Leopold Pichlbauer

SPÖ hilft: Mit Lohnsteuerausgleich Geld vom Finanzamt zurückholen

PERG. „Jahr für Jahr geht Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sehr viel Geld verloren, weil sie ihre steuerlichen Möglichkeit nicht nutzen. Das ist schade, denn in Zeiten immer höherer Kosten kommt es für viele auf jeden Euro an. Unser Lohnsteuerexperte Leopold Pichlbauer hilft in vertraulichen Einzelberatungen beim Durchführen der Arbeitnehmerveranlagung (Lohnsteuerausgleich)“, lädt SPÖ-Bezirksvorsitzender Bürgermeister Erich Wahl ein, das kostenlose Beratungsangebot der Partei zu nutzen....

  • 18.01.19

Stopp für Kreisverkehr im Industriegebiet

Der geplante Kreisverkehr zur Entlastung des Stadtteils Lerchenfeld vom Schwerverkehr wird nun trotz abgeschlossener Planung nicht gebaut. Seit Längerem arbeiteten die Verkehrsplaner der Stadt gemeinsam mit der Voestalpine an Verkehrslösungen im vom Schwerverkehr geplagten Stadtteil Lerchenfeld. Ein Kreisverkehr im Kreuzungsbereich An der Schütt mit der Dr.-Franz-Wilhelmstraße (Abfahrt von der S5) stellte sich als optimale Lösung heraus. Ergebnis wäre eine verbesserte Anbindung der...

  • 18.01.19
Inhaber Manfred Egger.

„Bellevue Best Property Agent 2019"
Egger Immobilien holte das renommierte Gütesiegel zum 3. Mal in Serie

Das erfolgreiche Unternehmen Egger Immobilien in Zell am See wurde zum 3. Mal in Serie mit dem renommierten und begehrten Qualitätssiegel „Bellevue Best Property Agent 2019“ ausgezeichnet.  Seit 2006 zeichnet "Bellevue" – Europas größtes Immobilien-Magazin – empfehlenswerte Immobilienunternehmen aus aller Welt als aus. ZELL AM SEE. Zu den besten Immobilienunternehmen, die das begehrte Siegel in diesem Jahr bereits zum 3. Mal erhalten haben, gehört die Firma Egger Immobilien e.U. aus Zell am...

  • 18.01.19

Besuch im Palettenwerk Konrad Brunner

ZWETTL. Bezirksstellenobmann Dieter Holzer (5. v.l.) und Ausschussmitglied Anne Blauensteiner (4. v.l.) besuchten das Waldviertler Familienunternehmen, das im Jahr 1936 von Konrad Brunner gegründet und nun in dritter Generation von Walter Minihold (3. v.l.) mit seiner Frau Martina (2. v.l.) und Herrn Roland Höchtl (1. v.l.) als Betriebsleiter geführt wird. Das Werk befindet sich im Gradnitztalweg in Zwettl, von wo aus die Produkte per Bahn oder LKW ausgeliefert werden. Aktuell sind ca. 50...

  • 18.01.19

HARTL HAUS: Gut besuchter Lehrlingsinfoabend

ECHSENBACH. Interessierte Jugendliche und Eltern besuchten am Mittwoch, 16. Jänner 2019 den Lehrlingsinfoabend bei HARTL HAUS und informierten sich über die Möglichkeiten der Lehrlingsausbildung beim Fertighausproduzenten im Werk in Echsenbach. Lehrling berichtete über seine Erfahrungen Nach einer Filmvorführung erhielten die Interessierten allgemeine Informationen zur Lehrlingsausbildung und Fertighausproduktion und den Tischlereiabteilungen. Hier gab auch ein Lehrling aus dem dritten...

  • 18.01.19
Die Mittelschüler haben selbst Roboter gebaut und programmiert.
5 Bilder

Volksschüler schnupperten "Mittelschul-Luft"

ST. MARTIN. Interessierte Volksschüler bekamen vor kurzem zum ersten Mal einen Einblick in die Mittelschule St. Martin.  Empfangen wurden sie dabei von über Tablets gesteuerten Robotern, die die Mittelschüler selbst gebaut und programmiert haben. Mit Lernspielen und Schul-Apps konnten die Volksschüler den einfachen Einsatz von digitalen Geräten im Unterricht erleben. Im Turnsaal begeisterten Geschicklichkeitsspiele und das Volleyballtraining. Am Freitag, 1. Februar, findet um 18 Uhr noch...

  • 18.01.19

Leute

Walter Philipp übergab die Spende der Ebbser "W+E gemeinnützige Privatstiftung" an Lehrling Silvan Schranz und BSVT-Obmann Klaus Guggenberger (v.li.).

Unterstützung für BSVT
Mit 6.000 Euro Spende wird Software angeschafft

Die Ebbser Privatstiftung "W+E" spendete dem Tiroler Blinden- und Sehbehindertenverband 6.000 Euro. Damit soll eine spezielle Software angeschafft werden. Walter Philipp übergab die Spende an Obmann Klaus Guggenberger. BEZIRK (red). 6.000 Euro spendete die gemeinnützige Privatstiftung "W+E" aus Ebbs dem Blinden- und Sehbehindertenverband Tirol (BSVT) kürzlich. Walter Philipp aus  Kufstein übergab dem Obmann des Blinden- und Sehbehindertenverband Tirol (BSVT) Klaus Guggenberger den...

  • 18.01.19
vlnr.: GD Dr. Rudolf Könighofer, DI Gerhard Spatzierer, Präs. Mag. Gerhard Jeidler, Präs. ÖkR. DI Erwin Tinhof, Prok. Mag. Rudolf Suttner

Raiffeisen unterstützt den Lions Club Eisenstadt mit einer Spende

Die Raiffeisenlandesbank Burgenland unterstützt die zahlreichen Aktivitäten des Lions Club Eisenstadt für Bedürftige erneut mit einer Spende in Höhe von € 500,--. "Der Lions Club engagiert sich für die Schwächsten in unserer Gesellschaft. Deshalb wissen wir unsere Spende in guten Händen", erklärt GD Dr. Rudolf Könighofer. Herzlichen Dank!

  • 18.01.19
5 Bilder

The New Generation Of Audi
Präsentation bei Porsche Leibnitz

Porsche Leibnitz ist immer wieder für Überraschungen gut. So wurden auch für die erste Modellpräsenation im Jahr 2019 keine Mühen gescheut, um die Besucher ins Staunen zu versetzen. GF Hans Otter, der neue Betriebsleiter Otto Wind, Marketing-Lady Manuela Gürtl, und die Audi-Mitarbeiter Ralph Erwin Vekonj und Dominik Ettl präsentierten dem zahlreich erschienenen Publikum mit dem Audi A1, dem Audi Q3 und dem Top-Modell Audi Q8 drei besondere Glanzlichter. Für Spannung war bei der Auto-Enthüllung...

  • 18.01.19
Michael Gruber, Manfred Bodingbauer, Helmut Kobler (v.li.)
2 Bilder

Seniorenring
Verdiente Miglieder geehrt

BEZIRK (sta). „Langjährige Gesinnungstreue ist gerade in der heutigen Zeit ein Wert, den man nicht hoch genug bewerten kann“, so FPÖ - Bezirksparteiobmann, Landtagsabgeordneter Michael Gruber und Seniorenringobmann Helmut Kobler anlässlich der im Gasthaus „Wöß“ in Schlierbach durchgeführten Ehrungen der Seniorenring – Bezirksgruppe. Im Rahmen einer Feier wurden verdiente Mitglieder für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit ausgezeichnet. Neben der Präsentation des Tätigkeitsberichts...

  • 18.01.19
20 Bilder

Neujahrsempfang
Sekt und Plausch im Restaurant Unger

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bürgermeister Helmut Berger, in Begleitung seiner Gattin Renate, lud am 17. Jänner zum Neujahrsempfang ins Restaurant Unger. Unter den Gästen: Bgm. a.D. Günter Moraw, Vizebgm. Elfriede Schneider, der Obmann der Pensionisten Heinrich Ungersböck mit seiner Maria, Michaela Harather, Ingrid und Kurt Oberhauser sowie Herbert Rieger, Helene Filsner, GR Reinhard Glöckel, GR Charlotte Benedikt, Harald Reisenauer und Martin Theuer. Auch der Inhaber der Firma Kerschbaumer, Harald...

  • 18.01.19
Christoph Gruber von der Landjugendgruppe Mauterndorf-Tweng (kniend, vorne rechts).

Landjugend Mauterndorf-Tweng
Christoph Gruber ausgezeichnet

MAUTERNDORF, TWENG. Im Rahmen des Tages der Landjugend Salzburg in Sankt Johann im Pongau wurden sieben Landjugendfunktionäre geehrt. Unter ihnen war auch Christoph Gruber von der Ortsgruppe Mauterndorf-Tweng, der das Goldene Leistungsabzeichen des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft erhielt. Die Auszeichnungen wurden den sieben Funktionären für ihre langjährige Tätigkeit und den großartigen Einsatz in und für die Landjugend verliehen.

  • 18.01.19

Gedanken

2 Bilder

Schwimmkurs für Erwachsene in Sandl

SANDL. Immer mehr Menschen haben das Schwimmen verlernt, fühlen sich im Wasser nicht sicher oder haben es nie gelernt, weil es dazu keine Gelegenheit gab. Eine solche Gelegenheit gibt es jetzt im Hallenbad Sandl: Am Sonntag, 27. Jänner, 9 Uhr, startet dort ein Erwachsenen-Schwimmkurs. Schwimmen fördert die Gesundheit, vor allem, da die Gelenke im Wasser nicht belastet werden, und ist eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten. "Auch als Erwachsener kann man das Schwimmen noch problemlos lernen",...

  • 18.01.19
Der humanitäre Ritterorden „Cordon bleu du Saint Esprit“ und Gäste von befreundeten Orden aus Deutschland und der Schweiz fühlten sich bei Martin Unterrainer und Ulrike Kuppelwieser am Lärchenhof sehr wohl.
2 Bilder

Spendenübergabe
Ritterorden unterstützt Kinderkrippe

Spendenübergabe am Lärchenhof für die „Kirchdorfer Glückskäfer“ ERPFENDORF (gs). Eine große Freude bereitete der humanitäre Ritterorden "Cordon bleu du Saint Esprit" der Kirchdorfer „Kinderkrippe Glückskäfer“. Beim traditionellen Jahrestreffen am Lärchenhof überreichten Komtur Peter Sixtl und die beiden Vize-Komturen Franz Pistoja und Monika Trathnigg einen Spendenscheck an „Glückskäfer-Obmann“ Mario Gaugg. Er bedankte sich für die Unterstützung der von seinem Team betreuten 40 Kleinkinder...

  • 16.01.19
Finanzkammerdirektor Cornelius Inama.

Erzdiözese Salzburg
Diözesankirchenrat genehmigt 53,5-Millionen-Euro-Budget

Weniger Kirchenaustritte im Tiroler Teil der Erzdiözese im Vergleich zu 2017 SALZBURG/TIROL (red.). In seiner jüngsten Sitzung genehmigte der Diözesankirchenrat der Erzdiözese Salzburg einstimmig das Budget 2019, das mit 53,5 Millionen Euro ausgeglichen erstellt ist. 2018 waren es 52,1 Millionen Euro. Das entspricht einem Anstieg von 2,6 Prozent. Kirchenbeitragseinnahmen konstant „Ich danke den Kirchenbeitragszahlern für ihr Vertrauen und ihre solidarische Unterstützung“, betont...

  • 15.01.19
4 Bilder

Veranstaltungs-Tipps
Frühlingsaktivitäten des Siedlervereins Pregarten

Ein interessantes Programm hat sich der Siedlerverein Pregarten für die kommenden Monate vorgenommen: Obstbaumschnitt, Pflanzlkirtag und eine Gartenreise sind die Highlights im Frühjahr. PREGARTEN. Bereits mit den ersten wärmeren Tagen beginnt die Gartensaison mit einem Baumschnittkurs. Am Freitag, 8. März, 14 Uhr, übermittelt Gärtnermeister Andreas Aichinger beim Mostheurigen Windischhofer (Mistlberg 16, Tragwein) Fachwissen zur naturnahen Obstbaumpflege. Pflanzl- und GartlerkirtagDer...

  • 15.01.19
Sabine Hartl setzt sich ehrenamtlich für Streunerkatzen ein und kümmert sich um deren Kastration.

Tierschutzverein
"Fangdiekatz" kümmert sich um Streunerkatzen

FREISTADT. Seit 2005 gilt in Österreich die gesetzliche Kastrationspflicht für Katzen. Das heißt, jeder Freigänger, der nicht als Zuchtkatze gemeldet ist, muss kastriert sein. Zuchtkatzen müssen gechipt und registriert sein. In der Realität sieht die Situation jedoch anders aus: Viele Landwirte und Privatpersonen lassen die Tiere weiterhin nicht kastrieren, weil es zu teuer und zu aufwendig ist. Es fehlt außerdem an nötigen Kontrollen. Die Zahl der Streunerkatzen und die damit verbundenen...

  • 15.01.19
2 Bilder

Kommentar
Beschwingt durch die Ballsaison tanzen

Weiße Handschuhe und ein glitzerndes Diadem in der Frisur: Mit dem Seifert-Ball wurde die Ballsaison eröffnet. Die Debütantinnen reihten sich in ihren weißen Roben auf, um gemeinsam mit ihren Partnern das Tanzbein zu schwingen. Dass es sich hierbei um ein Relikt vergangener Zeiten handelt, als man mit der Einführung bei Hofe die Debütantin auf dem Heiratsmarkt "anbot", dürfte den heutigen Mädchen unbekannt sein. In erster Linie steht der Spaß am Tanzen im Vordergrund. Und natürlich – damals wie...

  • 15.01.19

News aus aller Welt – lesen und kommentieren

Hier ergänzen wir unser regionales meinbezirk.at-Informationsangebot um interessante internationale Topnews aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport, Kino und Fernsehen.

Neueste

Große Überraschung: zeigt Kylie Jenner hier ihren Verlobungsring?

Seitdem Travis Scott ankündigte, Kylie Jenner bald einen Antrag zu machen, brodelt die Gerüchteküche. Und Kylies Ring auf ihren letzten Insta-Posts macht das ganze nicht unbedingt besser. Ist Kylie Jenner verlobt? Oder ist sie es doch nicht? Die Frage beschäftigt gerade viele Fans. Rapper Travis Scott verkündete im Dezember: ,,Wir werden bald heiraten”. Nachdem sie im Februar letzten Jahres eine Tochter bekommen haben, wollen sie ihre Liebe also demnächst offiziell machen. Wann genau der...

  • 17.01.19

Kristen Stewart: Geht die Ex von Robert Pattinson zurück zu Stella Maxwell?

Kristen Stewart wurde in den letzten Wochen immer wieder mit Sara Dinkin gesichtet. Aber ist es nichts Ernstes zwischen den beiden? Geht die frühere Liebe von Robert Pattinson zurück zu Stella Maxwell? Es waren überraschende News, dass Stella Maxwell und Kristen Stewart kein Paar mehr sind. Im letzten Jahr sah man die beiden immerhin fast täglich zusammen. Doch auf Dauer scheint es bei ihnen einfach nicht funktioniert zu haben. Woran das lag? Das weiß man nicht genau. Beide sind extrem viel...

  • 17.01.19

Meghan Markle: Streit mit Kate Middleton - Dieser Mann verteidigt sie

Seit Wochen kursieren Gerüchte über einen angeblichen Streit zwischen den beiden britischen Herzoginnen Kate und Meghan. Nun mischt sich eine Person ein, die das Königshaus nur allzu gut kennt. ,,Hurrican Meghan” wird sie angeblich genannt. Doch ist die Duchess hier vielleicht selbst das Opfer? Jetzt wird Meghan Markle vom Butler ihrer verstorbenen Schwiegermutter verteidigt: Paul Burrell. Einem Nachrichtensender verriet der ehemalige Angestellte von Prinzessin Diana: ,,Meghan hat in die...

  • 17.01.19

Meistgelesene

Endlich: Kate Middleton lüftet ein großes Geheimnis!

Kate Middleton hat jetzt eine große Bombe platzen lassen und ein tolles Geheimnis gelüftet. Schon bald dürfen wir uns nämlich auf eine Sache der Herzogin freuen. Momentan wird ja wieder fleißig spekuliert, ob Kate Middleton schwanger ist und Baby Nummer vier bereits auf dem Weg ist. Noch gibt es überhaupt kein Anzeichen dafür, dass die Frau von Prinz William nach Prinz Louis, Prinzessin Charlotte und Prinz George ein viertes Kind erwartet. Zumal Louis ja noch nicht mal ein Jahr alt ist....

  • 16.01.19

Krass: DESHALB denken die Fans, dass Kate Middleton wieder schwanger ist

Ist Kate Middleton wieder schwanger und erwartet nach Prinz Louis ihr viertes Baby? Die Fans sind auf jeden Fall der Überzeugung, dass die Duchess of Cambridge erneut Nachwuchs erwartet. Im April 2018 gab es wieder Nachwuchs im Palast. Prinz William und Kate Middleton wurden nämlich erneut Eltern eines Sohnes. Prinz Louis erblickte vor fast einem Jahr das Licht der Welt. Der nächste Nachwuchs der nun erwartet wird, kommt von Meghan Markle. Die Frau von Prinz Harry ist nämlich schwanger und...

  • 15.01.19

Kate Middleton News: DARUM ist sie kein Vorbild!

Kate Middleton gehört zu den beliebtesten Frauen auf der Welt. Doch für manche ist die Herzogin kein Vorbild. Als zukünftige Königin von England können ihre Kinder nämlich kein normales Leben führen. Früher konnte Kate Middleton noch alleine durch die Stadt gehen und tun, was sie wollte. Nach der Hochzeit mit Prinz William war das nicht mehr möglich. Als Mitglied des britischen Königshauses muss sie nicht nur immer geschützt werden, sie wird auch überall erkannt. Gerade Kate, die mit ihrem...

  • 16.01.19