Nachrichten - Österreich

Lokales

Polizeiaussendung
Wertvolle Uhr gestohlen

SAALFELDEN. Wie die Polizei bekannt gibt, stahlen unbekannte Täter aus einem Einfamilienhaus in Saalfelden eine barocke Bild-Uhr. Der Diebstahl geschah in der Zeit zwischen 5. und 19. November. Während dieser Zeit wurden am Haus Maler- und Ausbesserungsarbeiten durchgeführt. Die Höhe des Schadens ist zurzeit nicht bekannt.

  • 19.11.18
Der Rettungshubschrauber brachte einen Forstarbeiter mit einer Schulterverletzung ins Krankenhaus

Forstunfall
In Grafensteiner Wald von Baum an Schulter getroffen

Junger Forstarbeiter ging vorerst mit verletzter Schulter seiner Arbeit weiter nach, rief dann aber doch die Rettung. GRAFENSTEIN. Etwa 15 Meter hoch ist die Esche, die ein Forstarbeiter aus Maria Saal (44) heute Vormittag in einem Wald in Grafenstein fällen wollte. Die Fallrichtung hatte er eigenen Angaben zufolge beachtet. Gleichzeitig war auch ein 22-jähriger Grafensteiner mit Waldarbeiten beschäftigt. Er war dem 44-Jährigen mit dem Rücken zugewandt.  Schließlich fiel die Esche, deren...

  • 19.11.18
Norbert Ohrfandl (l.) und Gerhard Tschakert diskutierten über Ideen, wie Pendlern das Leben erleichtert werden könnte. Sie wollen ihre Gespräche fortsetzen und freuen sich auch über die Teilnahme anderer Betroffener aus der Südregion von Wien. gerhard_tschakert@gmx.at

Pendler
"Wir müssen Druck auf die Politik machen!"

LEOBERSDORF/BEZIRK BADEN. Der Leobersdorfer Gerhard Tschakert und der Grillenberger Norbert Ohrfandl trafen sich zum Pendler-Gespräch. Ausgangspunkt waren die Erlebnisse von Gerhard Tschakert, der seinen täglichen 1,15 Stunden-Arbeitsweg von Leobersdorf nach Zwölfaxing in einer Bezirksblätter-Serie beschrieb. Er verglich die Anreise per Öffi, per Auto und per E-Bike. Fazit: Bahn und Bus wären realistisch die bequemste Art des Pendelns, denn das E-Bike ist nur eine Alternative im Sommer, das...

  • 19.11.18

Politik

<f>Rochade in der SPÖ Mariazell:</f> Fabian Fluch, Johann Kleinhofer, Michael Wallmann, Manfred Seebacher, Jörg Leichtfried, Gabriela Stebetak.

Personalrochade in Mariazell
Mariazell: "Kleini" ist reif fürs Bürgermeisteramt

Manfred Seebacher prägte 25 Jahre die Kommunalpolitik in Mariazell mit. 2019 tritt er als Bürgermeister ab. Dass Manfred Seebacher 2020 nicht mehr als Bürgermeister für Mariazell kandidieren wird, hat er bereits 2014 vorausgesagt. Deswegen war sein am Montag verkündeter Rücktritt nicht die große Überraschung. Umso überraschender die Preisgabe des SPÖ-Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl 2020: Dass es der "Mister Advent", Johann "Kleini" Kleinhofer, werden wird, haben nicht einmal die...

  • 19.11.18
Für Arbeitnehmer: Der wiedergewählte ÖAAB-Bezirksobmann Michael Knopf (Mitte) im Kreise seiner Kollegen. Im Bild von links: Peter Tanczos, Matthias Kern, Christian Sagartz, Adella Glocknitzer, Christina Taucher, Johannes Mezgolits, Walter Temmel und Andreas Grandits.

Wiederwahl im ÖVP-Arbeitnehmerbund
Knopf als ÖAAB-Chef für den Bezirk Güssing bestätigt

RAUCHWART. Der Stegersbacher Michael Knopf ist in seiner Funktion als Obmann des ÖVP-Arbeitnehmerbundes ÖAAB im Bezirk Güssing bestätigt worden. Zu seinen Stellvertretern wählte der ÖAAB-Bezirkstag Adella Glocknitzer (Bildein), Matthias Kern (Gaas), Peter Tanczos (Kukmirn) und Christina Taucher (Güssing). „Wir möchten uns für alle Menschen im Bezirk einsetzen, die jeden Tag in der Früh aufstehen und arbeiten gehen", bekräftigte Knopf. Was die Pendler betreffe, brauche es Verbesserungen und...

  • 19.11.18
Einkaufen ohne Stress: Auch Lang nützt den "Blue Saturday".

Ohne Parkplatzsuche Christkind spielen

Was dem Onlinehandel der "Black Friday" am 23. November ist, soll den Steirerinnen und Steirern der "Blue Saturday" am 24. November werden. So kann man an diesem besonderen Samstag ganz gemütlich mit Bus, Bahn und Tram ohne Stress, Stau und Parkplatzsorgen verschiedenste Städte und Gemeinden in der ganzen Steiermark erreichen. Für Umwelt und Geldbörserl Zusätzlich wird auch noch die Umwelt geschont, denn gerade die Vorweihnachtszeit ist durch besonders starkes Verkehrsaufkommen mit...

  • 19.11.18
V. l.: Fraktionsobmann Günter Lay, Ortsparteiobmann-Stellvertreter Daniel Kronschläger, Ortsparteiobmann Adolf Diermaier, Bundesrat Thomas Schererbauer, Kassier Robert Haderer

Ortsparteitag
FPÖ St. Willibald – volles Haus bei Ortsparteitag

ST. WILLIBALD (ebd). Beim FPÖ-Ortsparteitag im Gasthaus Ortner standen Neuwahlen am Programm. Neben den Mitgliedern und Neuzugängen war auch Bundesrat Thomas Schererbauer anwesend. Als Ortsparteiobmann wurde Adi Diermaier mit 100 Prozent der Stimmen im Amt bestätigt. Weiters in den Vorstand gewählt wurden einstimmig als Ortsparteiobmann-Stellvertreter Daniel Kronschläger, Schriftführer Günter Lay und Kassier Robert Haderer. Ortsgruppe verstärken „Aufgrund der guten Wahlergebnisse in den...

  • 19.11.18
Markus Winkler beim Handshake mit EU-Parlamentarier Othmar Karas

EU-Gemeinderat Markus Winkler über seine Funktion

BEZIRKSBLÄTTER: Jede Gemeinde soll einen EU-Gemeinderat haben. Sie haben diese Aufgabe in Kottingbrunn übernommen. Ws ist zu tun? MARKUS WINKLER: Das Motto der EU-Gemeinderäte lautet "Europa fängt in den Gemeinden an". Entsprechend möchte ich EU-Themen näher an die Menschen heran bringen und ihnen die Chance bieten, mehr über die Europäische Union zu erfahren und sich auch aktiv einzubringen. Ich habe bereits mehrere Themenabende organisiert und Experten und EU-Politiker eingeladen mit der...

  • 19.11.18
Ungarisch lernen an der Volksschule Kottingbrunn
2 Bilder

So wird die Jugend europa-fit

BEZIRK BADEN. "Diesmal wähle ich": Im Mai 2019 ist wieder Europa-Wahl, und viele SchülerInnen aus der HAK dürfen schon wählen gehen, weil sie schon 16 sind. Entsprechend werden Jugendliche mit der EU vertraut gemacht. Unter dem Motto "Diesmal wähle ich" waren bei einem Fotowettbewerb Österreichs Jugendliche aufgerufen, ihre Beweggründe, zur Wahl zu gehen, mittels eines Fotos darzustellen. Für Preisträgerin Michelle Vujanovic aus der 4bk der HAK Baden war die Sache klar: Ihr Hauptargument ist...

  • 19.11.18

Sport

Adam SAFER zeigt in Ungarn auf
2 Bilder

U18 Judo European Cup Györ
Adam Safer zeigt in Ungarn auf

Am Wochenende fand im Olympic Sports Park Györ, Austragungsort der EYOF 2017, der U18 Europa Cup statt. Der WAT Stadlau war mit zwei Kämpfern am Start. Am Samstag ging es für Adam (-60kg) los. Die ersten drei Kämpfe gewann Adam souve-rän vorzeitig mit Ippon. Im Viertelfinale wartete nun der Lokalmatador Bence MATHE auf ihn. Adam konnte ihn in einem Festhalter fixieren und stand nun im Halbfinale. Victor VAN GERVEN aus den Niederlanden hieß sein Kontrahent. Leider konnte Adam sei-ne...

  • 19.11.18
Weltcup in Saalbach 2015
2 Bilder

Skiweltcup
Saalbach steht in den Startlöcher

Die Zeichen stehen auf Winter! Der Wintereinbruch zeigt sich in Saalbach Hinterglemm mit einer zarten Schneedecke über das gesamte Tal und Minusgraden. Früh genug für den Winterstart Anfang Dezember und den Audi FIS Skiweltcup am 20. Dezember auf der legendären Schneekristallstrecke am Zwölferkogel. Söldentickets auch in Saalbach gültig Tickets gibt es unter oeticket.com Die Tickets des abgesagten Skiweltcup Sölden (Stehplatz, Tribüne, Fanclub) behalten in Saalbach ihre Gültigkeit, wobei...

  • 19.11.18
Bei den 2. Ladies Days von Kästle im Skicircus ist auch für Spaß auf den Pisten gesorgt.

Die Kästle Ladies Days bekommen im PillerseeTal einen 2. Stopp

FIEBERBRUNN (niko). Frauen, die sich der Herausforderung Freeriden stellen wollen, gibt es immer mehr. Mit den Kästle Powder Department Ladies Days wurde schon vor drei Jahren ein Angebot geschaffen, das die Damen Schritt für Schritt ins Gelände führt. Und die Frauen haben es begeistert angenommen. Diesen Winter kommt nun ein zweiter Stopp hinzu. Von 22. bis 24. März 2019 haben alle Ladies auch im PillerseeTal und im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn die Möglichkeit, mit...

  • 19.11.18
Die Timberwolfes setzten sich dieses Mal durch.

Basketball
DBB-Girls verlieren Match und Topscorerin Sagerer

WELS. Die Bundesliga Basketball-Spielerinnen des DBB LZ OÖ Linz-Wels mussten sich den DC Vienna Timberwolfes mit 38:54 geschlagen geben. Die Kapitänin Betty Kunz fehlte ohnehin verletzt, trotzdem konnten die Oberösterreicherinnen in der ersten Halbzeit gut mithalten. Im dritten Viertel passierte dann die Vorentscheidung: Die DBB-Topscorerin Dagmar Sagerer zog sich eine Knöchelverletzung zu und musste die Partie beenden. Gleichzeitig bauten die Timberwolfes ihren bis dahin knappen Vorsprung aus...

  • 19.11.18
Carmen Eckerstorfer holte sich mit ihren Teamkolleginnen bei der Landesmeisterschaft Selbstvertrauen.

Faustball
FSC-Frauen starten mit Selbstvertrauen in Saison

WELS. Am kommenden Samstag (Sporthalle Freistadt, 17.00 Uhr) starten die Welser Bundesliga-Faustballerinnen in die neue Hallensaison. Mit einem Sieg bei der Union Landesmeisterschaft am Sonntag haben sich die Welserinnen dafür ordentlich Selbstvertrauen geholt. Auch die Männer starten am Samstag in die Saison der zweiten Hallen Bundesliga. Die Frauen treffen auf Gastgeber Freistadt und auf das Team aus Urfahr. Die Männer müssen in der ersten Runde der zweiten Hallen-Bundesliga in Laa/Thaya...

  • 19.11.18
5 Bilder

Österreichische Spitzenathleten in Braunau zu Gast
Ranshofner Duell Dürnberger gegen Reisecker in der 94 kg Klasse

Vor fünf Jahren am 26./27. April 2013 wurden die Staatseinzelmeisterschaften der Frauen und Männer in der Bezirkssporthalle Braunau ausgetragen. Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit das der ATSV Ranshofen die Staatsmeisterschaften der Allgemeinen Klasse zur Austragung bring. Diesmal aber nur die der Männer mit den Österreichischen Meisterschaften der U-15 bis U-23.  Los geht es am Samstag um 9:30 Uhr mit der B-Gruppe der Gewichtsklassen 85 kg, 94 kg und 105 kg. Die erste...

  • 19.11.18

Wirtschaft

Harald Mahrer mit Bgm. Kandidat Thomas Haslinger bei Action Mobil in Saalfelden
24 Bilder

Betriebsbesichtigungen
Wirtschaftsboss Harald Mahrer zu Besuch im Pinzgau

SAALFELDEN. Harald Mahrer, Präsident des ÖVP-Wirtschaftsbundes und der Wirtschaftskammer Österreich, war auf Bundesländertour in Salzburg und machte dabei auch einen Abstecher in den Pinzgau. Dabei stand der Besuch der Bezirksstelle der Wirtschaftskammer in Zell am See am Programm. Im Anschluss daran besichtigte die Delegation aus Wien auch herausragende Unternehmen in Saalfelden. Powerbetriebe am Land "Es ist gut, dass die oberste Riege der Wirtschaft sieht, welche Power-Betriebe es auch...

  • 19.11.18
Ein Meister seiner Zunft: Mit dem Fusing-Verfahren fertigt Thomas Hofstätter in der Werkstätte in Scheibbs tolle Glaskunstwerke an.
15 Bilder

Handwerker im Bezirk Scheibbs
Feinste Glaskunst in Scheibbs

Thomas Hofstätter betreibt in der Bezirkshauptstadt Scheibbs eine der letzten Glasereien in der Region. SCHEIBBS. Er ist wohl einer der letzten seiner Zunft in unserer Region: Seit dem Jahr 2004 führt Thomas Hofstätter die Tradition der Glaserei im elterlichen Betrieb weiter. Glas Hofstätter kann mittlerweile in Scheibbs auf eine über 50-jährige Tradition zurückblicken. Sehr familiäre Atmosphäre Auch wenn Thomas Hofstätters Vater Karl bereits vor einigen Jahren in den Ruhestand gegangen...

  • 19.11.18
Silvana Steinmetz vom Donaupark Mauthausen

"O du fröhliche" für den Handel

Handel erwartet in der Adventzeit die heißeste Phase des Jahres und verrät Geschenke-Trends. MAUTHAUSEN, PERG. Im Donaupark Mauthausen, dem größten Einkaufszentrum im Bezirk Perg, sind 59 Geschäfte versammelt. Zwischen 8.000 und 10.000 Kunden gehen im Schnitt täglich aus und ein. Vor Weihnachten wird der Andrang noch größer. "Das Weihnachtsgeschäft ist für den Handel nach wie vor eines der wichtigsten Ereignisse des Jahres, dementsprechend ist der Dezember auch im Donaupark der höchst...

  • 19.11.18
Der Vorstand des Wirtschaftsbundes Mauthausen mit Bezirksobmann Wolfgang Wimmer und dem Magier Ben Hyven.
2 Bilder

Magier zauberte in Mauthausner Autohaus

Bei Präsentation von "WirtschaftsBunt"-Zeitung in Mauthausen MAUTHAUSEN (eg). Wie schon seit vielen Jahren so präsentierte der Wirtschaftsbund Mauthausen auch heuer wieder seine alljährliche „WirtschaftBunt“-Zeitung mit einem vergnüglichen Rahmenprogramm. Heuer fand diese Veranstaltung im Autohaus Wipplinger in Mauthausen statt und Wirtschaftsbund-Obmann Michael Aichberger konnte für diesen Abend den bekannten „Rockstar of Magic“ Ben Hyven gewinnen. Die Zauberkünste waren mehr als...

  • 19.11.18
Reinhard Teufel aus Lackenhof kämpft für die Tierhalter.

Dürre und Hitze
Die FPÖ setzt sich für die Viehhalter in der Region ein

Die Freiheitlichen wollen die Viehhalten in unserer Region nach dem trockenen Sommer unterstützen. REGION. Da die Viehhalter der Region durch die Hitze und Dürre des heurigen Sommers besonders stark betroffen sind, will die FPÖ diesen unter die Arme greifen. Pferdebetriebe massiv betroffen "Bei zahlreichen Grünland-Bewirtschaftern ist nach bereits geringen Erträgen beim ersten Schnitt der zweite dann komplett ausgefallen, das trifft vor allem viele Pferdebetriebe massiv! Ziel der...

  • 19.11.18
Große Master-Sponsion in Wieselburg: Studierende aus sechs verschiedenen Fachrichtungen nahmen nun ihre Zeugnisse entgegen.
21 Bilder

Master-Sponsion
Sponsion am FH-Campus für die frischgebackenen Master in Wieselburg

Am Fachhochschul-Campus wurden die Absolventen der Masterstudiengänge mit ihren Auszeichnungen belohnt. WIESELBURG. Allen Grund zur Freude hatten vor Kurzem zahlreiche Studierende am Campus der Fachhochschule Wiener Neustadt in Wieselburg. Abschluss für Wieselburgs Studenten Im Zuge einer großen Sponsionsfeier wurden den Absolventen der Master-Studienrichtungen Eco Design, Green Marketing & Organic Business, Lebensmittelproduktentwicklung & Ressourcenmanagement, Marketing &...

  • 19.11.18

Leute

Multitalente: Lukas Perman und Ramesh Nair verzauberten in Neulengbach mit ihren vielseitigen Talenten.
18 Bilder

Bühne im Gericht
Entführt in die Welt des Swing

Im vollen Lengenbachersaal begrüßten Monika und Karl Hintermeier die „Gentlemen of Swing“. NEULENGBACH (bs). Aus den Musical-Stars Lukas Perman und Ramesh Nair wurden vergangene Woche die "Gentlemen of Swing". In ihrem ersten gemeinsamen Programm erzählten die beiden in der Bühne im Gericht eine Geschichte voller Charme und Witz und präsentierten dabei mit der einen oder anderen Steppeinlage die Hits der größten Entertainer wie Frank Sinatra, Dean Martin, Sammy Davis Junior oder Michael...

  • 19.11.18
16 Bilder

Zeitgeschichte aus erster Hand
Wer kann Zeitgeschichte am besten vermitteln?

"Zeitzeugin Hermine Liska (87 Jahre) besucht gemeinsam mit Ing. Harald Schober die Schülerinnen und Schüler unserer vierten Klassen und sie hält einmal mehr ihren nachhaltigen Vortrag. Denn Zeitgeschichte kann niemand besser vermitteln als Zeitzeugen. Und so freuen wir uns jedes Jahr, Hermine Liska und Ing. Harald Schober an unserer NMS willkommen zu heißen", ist im 8. Jahresbericht für das Schuljahr 2017/18 der Neuen Mittelschule Markt Hartmannsdorf zu lesen. Auch am 19. November 2018...

  • 19.11.18
  • 1
WKO-Vizepräsident Paul Kraill, WK- Regionalstellenobmann Stefan Kneisz, WB-bezirksobmann Herbert Baumrock und LA Patrick Fazekas
15 Bilder

Brunch
Wirtschaftsbund lud zum Benefiz-Brunch ein

OBERPULLENDORF (EP). Zum Benefiz-Brunch lud der Wirtschaftsbund  Oberpullendorf mit Herbert Baumrock an der Spitze, in den Weingasthof Krail ein. Baumrock und sein Organisatorenteam Paul Kraill, Freddy Fellinger, Stefan Kneisz, Philipp Grabner, Karin und Karl Seidl und Herbert Ohr hatten ganze Arbeit geleistet und sorgten für volles Haus.  Kredenzt wurden unter anderem Köstlichkeiten wie gebratene Barbarie Entenkeule mit Amarenakirschsause, in Kürbiskernmantel gegrillter St. Petersfisch,...

  • 19.11.18
Landeshauptmann Thomas Stelzer, Lisa Naderer (St. Thomas), Fabiola Gattringer (Grein), Yvonne Stitz (Langenstein), Josef Hinterreither-Kern (Katsdorf).

Das sind Pergs "Junge Gemeinden"

Gemeinden für ihr Engagement in der Jugendarbeit ausgezeichnet – aus dem Bezirk Perg Katsdorf, Langenstein, St. Thomas, Grein und Perg BEZIRK PERG, LINZ. Das JugendReferat des Landes veranstaltete in Kooperation mit der BezirksRundschau am vorigen Freitag den Landeskongress "Junge Gemeinde" im Linzer Landhaus. Hier wurden nicht nur die Landesauszeichnungen "Junge Gemeinde 2019/20" an 60 Gemeinden verliehen, die über 230 Teilnehmer erhielten viele Infos zu den kommunal relevanten...

  • 19.11.18
GR Roland Jank gratulierte Albert Pock

Gratulationen
Alles Gute zum Runden!

Geschenkkorb vom Gemeinderat zum Geburtstag. EGG (lexe). Pensionist Albert Pock aus Dellach bei Egg feierte seinen 90. Geburtstag. Als Gratulant stellte sich für die Stadtgemeinde GR Roland Jank mit einem Geschenkkorb ein.

  • 19.11.18
Klassentreffen in Bad Bleiberg

Klassentreffen
Große Wiedersehensfreude

Großes Treffen zum 50-Jahr-Jubiläum vereinte Klassenkameraden. BAD BLEIBERG (lexe). Die Abschlussklasse der Hauptschule Bad Bleiberg, genauer der Jahrgang 1968 „A“, traf sich kürzlich zum 50. Jubiläum. Das Aufeinandertreffen der Klassengemeinschaft war äußerst gelungen. Unter den Schulkameraden war auch der Bad Bleiberger Walter Wulz: "Das Treffen und Wiedersehen nach so langer Zeit war freundlich und innig mit den gemeinsamen Erinnerungen und Erlebnissen in unserer ehemaligen...

  • 19.11.18

Gedanken

Schüler und Lehrpersonen der Allgemeinen Sonderschule in Belgien.

Allgemeine Sonderschule
Jugendliche auf Entdeckungstour in Ostbelgien

ST. JOHANN (jos). Vom 6. bis 12. Oktober durften 15 Jugendliche der Allgemeinen Sonderschule St. Johann und Hopfgarten im Rahmen des Projektes „Freundschaft – gemeinsam bewegt“ auf Einladung des Kiwanis-Club St. Vith in Belgien und des Kiwanis-Club Österreich/Tirol nach Bütgenbach in Ostbelgien reisen. Dort wurde den Schülern ein erlebnisreiches Programm mit sportlichen Aktivitäten und Ausflügen geboten. Zu den Highlights gehörte der Besuch in einem Schieferstollen und in einer...

  • 19.11.18
Schulungen zur Natur- und Waldpädagogik.

Tagesmütter bilden sich weiter

KITZBÜHEL (niko). Der Sozialsprengel Kitzbühel, Aurach und Jochberg organisiert die Kinderbetreuung von Tagesmüttern im Bezirk Kitzbühel. Neun Tagesmütter und ein Tagesvater leisten einen wichtigen Beitrag zur Kinderbetreuung im Bezirk. Alle angestellten Tagesmütter/-väter haben eine Ausbildung absolviert, die mit ministeriellem Gütesiegel versehen ist. Alljährlich werden Fortbildungen besucht. Heuer besuchten die Tagesmütter Schulungen zu den Themen Natur- und Waldpädagogik sowie...

  • 17.11.18
Logo der Diözese Innsbruck

Gedanken
Sendungsfeier in den kirchlichen Dienst im Innsbrucker Dom

(dibk) Am Christkönigssonntag, 25. November, um 15 Uhr wird Bischof Hermann Glettler im Dom zu St. Jakob im Rahmen einer Eucharistiefeier 18 Frauen und zwei Männer in den kirchlichen Dienst entsenden. Sie werden als PastoralassistentIn, ReligionslehrerIn, Fachreferentinnen und JugendleiterInnen für die Diözese Innsbruck tätig sein. Zur Mitfeier sind alle herzlich eingeladen!

  • 16.11.18
Logo der Diözese Innsbruck

Gedanken
Serbisch-orthodoxe Kirchengemeinde übernimmt Herz-Jesu-Kirche in Innsbruck

(dibk) Im Sommer 2019 werden die Redemptoristen ihr Kloster in Innsbruck in der Maximilianstraße verlassen. Das Klostergebäude wird zukünftig als Wohnheim für Studierende verwendet und von der Akademikerhilfe geführt. Die Kirche wird an die serbisch-orthodoxe Kirchengemeinde übergeben. „Mit dem Stift Admont haben wir Redemptoristen einen Partner ins Boot geholt, damit das Haus in eine gute Verwendung übergeführt werden kann“, betont der Provinzial der Redemptoristen P. Alfons Jestl in Wien...

  • 16.11.18
Die Bischofsweihe fand aufgrund des Drucks der Nazi-Diktatur praktisch unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.
3 Bilder

Gedanken
Vor 80 Jahren wurde Paulus Rusch zum Bischof geweiht.

Am Freitag, 30. Nov. 2018 ist der 80. Jahrestages der Bischofsweihe von Paulus Rusch, der am 30. November 1938 – aufgrund des Drucks der Nazi-Diktatur unter Gauleiter Hofer praktisch unter Ausschluss der Öffentlichkeit – vom Salzburger Erzbischof Sigismund Waitz im Dom zu St. Jakob zum Bischof geweiht worden war.  Der 35-jährige Rusch war damals der jüngste Bischof der Welt. Als Wahlspruch wählte er in bewusster Abgrenzung zum nationalsozialistischen „Führer“ das Motto: „Christus, dem...

  • 16.11.18
Mit einem offenen Brief richten sich Caritasdirektor Georg Schärmer und Bischof Hermann Glettler an die Öffentlichkeit.
2 Bilder

Gedanken
„Mehr auf die Armen hören“

Offener Brief von Bischof Hermann Glettler und Caritasdirektor Georg Schärmer zum „Welttag der Armen“ am 18. November 2018 (dibk). „Da rief ein Armer und der Herr erhörte ihn“ (Ps 34,7). Diesen Psalm stellt Papst Franziskus an den Beginn seiner Botschaft zum „Welttag der Armen“, den unsere Diözese im Einklang mit der Weltkirche am kommenden Sonntag begeht: Es sind viele Formen der Armut, auf die wir unser Augenmerk richten sollen, um ihren Schrei zu hören und ihre Nöte und Bedürfnisse zu...

  • 16.11.18

News aus aller Welt – lesen und kommentieren

Hier ergänzen wir unser regionales meinbezirk.at-Informationsangebot um interessante internationale Topnews aus den Bereichen Gesellschaft, Politik, Promi-News, Ratgeber, Sport, Kino und Fernsehen.

Neueste

Ohne Dakota Johnson: Jamie Dornan zeigt seine Muskeln

Jamie Dornan und Dakota Johnson hat man schon öfter in heißen Szenen gesehen. Doch nun zieht der “Christian Grey”-Darsteller die Blicke alleine auf sich. Jamie stelle nämlich seine Muskeln zur Schau. Drei Filme haben dafür gesorgt, dass Jamie Dornan und Dakota Johnson aus dem Nichts zu absoluten Megastars wurden. Mit “50 Shades of Grey”, “50 Shades Darker” und “50 Shades Freed” feierten beide Schauspieler riesige Erfolge, die ihnen Millionen einbrachten. Doch 2018 haben sich die Wege von...

  • 19.11.18

Nach Selena Gomez: Justin Bieber nackt mit Hailey Baldwin

Es ist mal wieder ein sehr heißes Foto von Justin Bieber aufgetaucht! Diesmal sind er und Freundin Hailey Baldwin augenscheinlich nackt. Der Ex von Selena Gomez hat das provokante Foto sogar selbst veröffentlicht. Schon bald werden wir Hailey Baldwin im Hochzeitskleid und Justin Bieber im Anzug sehen. Nach nur wenigen Wochen haben sich der “Friends”-Sänger und die BFF von Kendall Jenner verlobt. Für alle Jelana-Fans war das ein echter Schock. Biebs und Selena Gomez sind nämlich noch gar...

  • 19.11.18

Kate Middleton: Schwanger mit Baby Nummer vier?

Ist Kate Middleton nur sieben Monate nach der Geburt von Prinz Louis erneut schwanger? Damit wäre ihr viertes Baby unterwegs. Sehen wir die Herzogin also bald wieder mit Babybauch? Im April ist Kate Middleton zum dritten Mal Mutter geworden. Nach Prinz George und Prinzessin Charlotte kam ihr dritter Spross vor einigen Monaten auf die Welt. Nach einer sechsmonatigen Pause steht Catherine wieder im Mittelpunkt. Middleton überzeugt endlich wieder mit einem makellosen Style und sorgt fast...

  • 19.11.18

Meistgelesene

Nicht wie Kate Middleton: So gemein ist Meghan Markle!

Kate Middleton ist stets Everybody’s-Darling. Und Meghan Markle scheint das komplette Gegenteil davon zu sein. Anscheinend ist die Herzogin von Sussex nicht ganz so nett. Nachdem Prinz William und Kate Middleton bereits 2011 geheiratet hat, war 2018 auch endlich Prinz Harry dran. Meghan Markle zeigte sich am 19. Mai in einem Hochzeitskleid von Givenchy und brachte ihren Liebsten so zum Weinen. Mittlerweile ist die ehemalige Schauspielerin aus der Erfolgsserie “Suits” auch schon schwanger....

  • 18.11.18

Schock: Kate Middleton verdrängt Meghan Markle

Kate Middleton hat jetzt klar gemacht, dass sie auf jeden Fall über Meghan Markle steht. Die Frau von Prinz Harry durfte nämlich nur die zweite Geige spielen und musste sich Kate unterordnen. Es ist klar, dass Meghan Markle nie die Position erreichen wird, die Kate Middleton erreicht. Während die frühere “Suits”-Darstellerin in Sachen Style zwar nicht mehr im Schatten von Herzogin Kate steht, kann man nicht leugnen, dass Catherine trotzdem eine übergeordnete Rolle bei den Royals spielt. Das...

  • 17.11.18

Kate Middleton: Schwanger mit Baby Nummer vier?

Ist Kate Middleton nur sieben Monate nach der Geburt von Prinz Louis erneut schwanger? Damit wäre ihr viertes Baby unterwegs. Sehen wir die Herzogin also bald wieder mit Babybauch? Im April ist Kate Middleton zum dritten Mal Mutter geworden. Nach Prinz George und Prinzessin Charlotte kam ihr dritter Spross vor einigen Monaten auf die Welt. Nach einer sechsmonatigen Pause steht Catherine wieder im Mittelpunkt. Middleton überzeugt endlich wieder mit einem makellosen Style und sorgt fast...

  • 19.11.18