Bauen & Wohnen

Beiträge zur Rubrik Bauen & Wohnen

Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
7 Bilder

Badsanierung
Das BAD bin ich – Ihr Partner für Badsanierung, Badumbau und Gewerbeprojekte in 1120, 1130 und 1230 Wien

Einmal im Leben denkt jeder darüber nach sein Badezimmer neu zu gestalten. Spätestens dann, wenn sich die eigenen Bedürfnisse und Vorstellungen vom perfekten Bad geändert haben. Was als Wellnessoase empfunden wird, liegt nicht nur im Auge des Betrachters und an dessen Geschmack, sondern auch an den individuellen Bedürfnissen. Mit der Zeit ändern sich diese und während man beispielsweise früher leicht aus der Badewanne gestiegen ist, wird das im Alter als zunehmend schwieriger empfunden....

  • 18.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
7 Bilder

Badsanierung
Das BAD bin ich – Ihr Partner für Badsanierung, Badumbau und Gewerbeprojekte in Graz

Das Traumbad von heute erfüllt weitaus mehr Funktionen als nur schön auszusehen. Es ist auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden abgestimmt. Fugenlose, trittfeste und rutschsichere Materialien von österreichischen Produzenten und Lieferanten garantieren höchste Qualität und Langlebigkeit. Was als Wellnessoase empfunden wird, liegt nicht nur im Auge des Betrachters und an dessen Geschmack, sondern auch an den individuellen Bedürfnissen. Mit der Zeit ändern sich diese und während man...

  • 18.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
7 Bilder

Badsanierung
Das BAD bin ich – Ihr Partner für Badsanierung, Badumbau und Gewerbeprojekte in Eisenstadt, Oberpullendorf, Mattersburg

In den letzten Jahren hat sich gezeigt, dass der Trend in den heimischen Badezimmern immer mehr in Richtung barrierefrei geht. Die Wellnessoase von heute kann weitaus mehr als nur schön aussehen. Was als Wellnessoase empfunden wird, liegt nicht nur im Auge des Betrachters und an dessen Geschmack, sondern auch an den individuellen Bedürfnissen. Mit der Zeit ändern sich diese und während man beispielsweise früher leicht aus der Badewanne gestiegen ist, wird das im Alter als zunehmend...

  • 18.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
7 Bilder

Badsanierung
Das BAD bin ich – Ihr Partner für Badsanierung, Badumbau und Gewerbeprojekte in Baden, Mödling und Schwechat

Wie das perfekte Bad auszusehen hat, hängt vom Kunden und seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen ab. Im Laufe des Lebens ändern sich diese aber und was einst als Traumbad galt, wird den Erwartungen mit einem Mal nicht mehr gerecht.  Was als Wellnessoase empfunden wird, liegt nicht nur im Auge des Betrachters und an dessen Geschmack, sondern auch an den individuellen Bedürfnissen. Mit der Zeit ändern sich diese und während man beispielsweise früher leicht aus der Badewanne gestiegen...

  • 18.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Der helle Saal kann künftig für verschiedenste Veranstaltungen genutzt werden.
3 Bilder

Baureportage
Begegnungszentrum Passail neu saniert

Am 21. Oktober wird das neue Zentrum eröffnet. Es soll unterschiedlichsten Begegnungen dienen. Seit 2008 wurde über einen Umbau diskutiert, um das Gebäude auf den neuesten Stand zu bringen. Dem alten Pfarrsaal, der ursprünglich als Stallgebäude diente, fehlten zum Beispiel Fluchttüren. Im Herbst 2017 wurde im Gemeinderat schließlich der Bau beschlossen und Anfang Juli 2018 unter Bauherr Karl Rechberger der allererste Spatenstich vorgenommen. Die NeuerungenZiel war es, die Innenstruktur...

  • 17.10.18
Bauen & Wohnen
Ausstellungsort: Foyer des NÖ Landhauses, St. Pölten
5 Bilder

Eröffnung der Ausstellung
Ausgezeichnete Lebensräume

Zum Fünfzigjahr-Jubiläum des Österreichischen Bauherrenpreises Vernissage: MI, 24. 10., 15 Uhr, Landhausfoyer - St. Pölten 2017 wurde der alljährlich von der Zentralvereinigung der ArchitektInnen Österreichs ausgeschriebene Österreichische Bauherrenpreis *, eine der prestigeträchtigsten Auszeichnungen der heimischen Architekturszene, zum fünfzigsten Mal in Folge verliehen. Im Jubiläumsjahr verbanden die Siegerprojekte sakrale Historie mit moderner Vision, waren doch drei der insgesamt...

  • 17.10.18
Bauen & Wohnen
Marianne Hagenhofer aus Minning erhält die 100. Natur im Garten Plakette von Irmgard Minichberger, Natur im Garten OÖ

In ganz Oberösterreich erfreut sich diese Art vom Gärtnern großer Beliebtheit.
Naturnahes und ökologisches Gärtnern liegt im Trend

MINING. Hobbygärtnerin Marianne Hagenhofer verdiente sich mit ihrem Garten die 100. "Natur im Garten"-Plakette. Diese Auszeichnung steht für die naturnahe und ökologische Gestaltung und Pflege von Gärten. Seit dem Frühsommer 2018 werden diese auch in Oberösterreich an Hobbygärnter vergeben. "Als Natur im Garten Plakettenbesitzerin und Plakettenbesitzer steht man zu 100 Prozent für das ökologische Garteln. Wir freuen uns, dass bereits am Anfang der Aktion so viele Oberösterreicherinnen und...

  • 17.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Über einen zentralen und barrierefreien Standort verfügt nun die Polizei in Pischelsdorf. Die Eröffnungsfeier zum Kennenlernen der Dienststelle findet für die Bewohner am 18. Oktober um 14 Uhr statt.
4 Bilder

Baureportage
Neuer Standort für die Polizei in Pischelsdorf

Mit regionalen Investitionen die heimische Wirtschaft zu stärken, ist nicht nur gut für die Wirtschaftsleistung, sondern auch für die Arbeitsplätze in der Umgebung. Auch beim Um- und Zubau der neuen Dienststelle der Polizei in Pischelsdorf setzte Bauherr Martin Gussmagg auf regionale Unternehmen. "Aufgrund des Erfordernisses einer barrierefreien Dienststelle ab 2019 kam die Suche nach einem passende Objekt zustande. Nach Gesprächen konnten wir uns mit Martin Gussmagg auf den neuen Standort am...

  • 17.10.18
Bauen & Wohnen
Der Arbeitsplatz von Barbara Wintersbergers Upcycling-Unternehmen befindet sich im Atelier Schlot in der Franckstraße.
7 Bilder

Upcycling
"Möbel-Punk" macht aus Altem neue Lieblingsstücke

Barbara Wintersberger absolviert derzeit das Abendkolleg für Innenarchitektur und Holzdesign an der HTL1 in Linz. In ihrer Freizeit nimmt sie sich "ausgestoßener Möbel-Freaks" an und verpasst ihnen ein neues Äußeres oder eine neue Funktion. StadtRundschau: Wie ist die Idee zu Ihrem eigenen Upcycling-Unternehmen entstanden? Wintersberger: Entstanden ist die Idee eigentlich nebenbei aus meinem Hobby heraus, als ich bemerkt habe, dass meine Freunde die von mir upgecycleten Möbel in meiner...

  • 17.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Berufsgruppensprecher Ernst Derfeser

Profis am Werk
Goethe und der Sand-, Kies- & Schotterabbau

„Willst du immer weiterschweifen? Sieh, das Gute liegt so nah.“ Frei nach Goethe ermöglichen die Tiroler Sand-, Kies- und Schotter-Unternehmer unser gewohntes Leben. Kein Gebäude, keine Straße und kein sonstiger Infrastrukturbau kommt ohne Sand-, Kies- oder Schotterprodukte aus. Der jährliche Pro-Kopf-Verbrauch dieser wertvollen Rohstoffe liegt in Österreich bei zwölf Tonnen. Als regionale Nahversorger sorgen die Sand-, Kies- und Schotter-Unternehmer für einen verantwortungsvollen Umgang...

  • 16.10.18
Bauen & Wohnen
Beim Vortragsabend wurden wichtige Themen wie etwa der korrekte Vertragsabschluss behandelt.
2 Bilder

Vortrag
Immobilien-Vorsorge über Generationen

ST. JOHANN (aho). Beim traditionellen RE/MAX-Vortragsabend in St. Johann haben die Besucher im WIFI heuer hilfreiche Tipps erhalten, wie sie nachhaltig investieren, vermieten, verkaufen, vererben oder verschenken können. Für die  Immobilien-Interessierten standen Immobilien-Experte Hans Maurer und Markus Heigl (RE/MAX Spirit in St. Johann) sowie Notar Christoph Illmer (Notariat Kobler in St. Johann) als Ansprechpartner zur Verfügung.  Wohl überlegte Entscheidung „Der Vortragsabend wurde...

  • 15.10.18
Bauen & Wohnen
Am 1. Jänner wird der Strompreis angehoben

TIWAG
Anpassung des Strompreises mit 1. Jänner 2019

Mit dem neuen Jahr ändert sich auch der Strompreis. Die TIWAG reagiert auf die Entwicklungen auf den internationalen Energiemärkten und auf die Trennung der einheitlichen Strompreiszone Österreich-Deutschland. „Allein die Preise an der Strombörse haben sich seit der letzten Energiepreisanpassung mehr als verdoppelt. Die mit 01. Oktober 2018 erfolgte Strommarkttrennung zwischen Österreich und Deutschland bringt einen zusätzlichen Teuerungseffekt, sodass auch wir gezwungen sind, unsere...

  • 11.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Fritz Hörhager, Berufsgruppensprecher der Wärme-, Kälte-, Schal- und Branddämmer

Profis am Werk
Die beste Heizung bringt nichts ...

Egal ob Häuslbauer, Gewerbe oder Industrie – mit dem Wärme,- Kälte,- Schall und Branddämmer-Profi sparen Sie nicht nur bares Geld. Er schützt auch vor bösen Überraschungen. Was bringt das sparsamste Heizsystem, wenn die Wärme gar nicht dort ankommt, wo sie gebraucht wird? Denn das garantiert allein die fachgerecht ausgeführte Rohrleitungsdämmung. Übrigens nicht nur bei Wärme, sondern auch bei Kälte. Im Heizkeller eines durchschnittlichen Einfamilienhauses amortisiert sich die vom Dämmprofi...

  • 11.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Das mächtige Bauwerk des MoreFit Gleisdorf von der Stadionstraße bietet den Kunden 3.700 m² Fläche für Fitnesseinheiten.
8 Bilder

Baureportage
Gleisdorf: Fitnessparadies auf 3.700 Quadratmetern

Mit dem "More Fit"-Fitnessstudio wurde in Gleisdorf ein hochmodernes Bewegungscenter geschaffen. Mit regionalen Investitionen die heimische Wirtschaft zu stärken, ist nicht nur gut für die Wirtschaftsleistung, sondern auch für die Arbeitsplätze in der Umgebung. Auch beim Bau des größten "More Fit"-Fitnessstudio Österreichs in Gleisdorf wurde auf regionale Unternehmen gesetzt. In nur elf Wochen entstand auf 3.700 m² im Fitnessstudio ein Premium- und ein Basicbereich, die keine Wünsche offen...

  • 10.10.18
Bauen & Wohnen
2 Bilder

Schadholz und dessen mögliche Verwendung
Können "Käferbäume" zu Bauen von Vollholzhäusern verwendet werden?

Die Borkenkäfer wüten in diesem Jahr in unseren Wäldern und schädigen vor allem die Fichten in Ihrem Bestand. Bäume werden von Schädlingen dann als Futterstelle ausgesucht wenn Sie schon eine Vorschädigung haben. Die Tiere erkennen die Schwäche der Pflanzen. Dieses Holz muss umgehend aus dem Wald  entfernt werden, wird von Sägewerken aufgearbeitet und zu Kanthölzer, Staffeln, Pfosten und Brettern verarbeitet. Je nach Sortierung und Schädigungsgrad wird es am Bau oder zur Verpackung...

  • 10.10.18
Bauen & Wohnen
Im Mittelpunkt der Erneuerung stand die Optimierung der Produktionsprozesse und die Qualität des Endproduktes.

Baureportage Holzwerk Kern
Michael Kern reagiert auf Veränderung der Wirtschaft

Michael Kern, der nach dem Abschluss seines Masterstudiums in die Fußstapfen seines Vaters Alois Kern tritt, möchte am Puls der Zeit bleiben. Als Jungunternehmer beherrscht er alle betrieblichen Arbeitsprozesse und stellt sich konsequent den Veränderungen der Wirtschaft. „Ich bin offen für weitere maschinelle und bauliche Investitionen. Ziel ist es, die Marktposition und die Konkurrenzfähigkeit unseres Betriebes zu stärken. Weiteres sollen die Arbeitsplätze in unserer Region erhalten und...

  • 10.10.18
Bauen & Wohnen

Baureportage Holzwerk Kern
Langjährige Mitarbeiter tragen zum Erfolg bei

Ein weiteres Markenzeichen von Firma Kern ist neben der hohen Produktqualität eine geringe Mitarbeiterfluktuation. Wer hier zu arbeiten beginnt, bleibt gerne dabei. Dieser Erfolg von Holzwerk Kern beruht auf der Tatsache, dass sie ein wertschätzendes und kollegiales Arbeitsklima pflegen sowie die berufliche und persönliche Weiterentwicklung jedes Mitarbeiters anstreben.

  • 10.10.18
Bauen & Wohnen
Erste vierseitige Fräsanlage in Österreich für konisches und paralleles Bauholz.
3 Bilder

Baureportage Holzwerk Kern
Holzwerk Kern setzt auf Modernisierung für die Zukunft

Erste vierseitige Fräsanlage in Österreich für konisches und paralleles Bauholz Holzwerk Kern aus Pinggau setzte mit Erfolg auf maschinelle Erweiterung und Modernisierung. Mit großem Einsatz aller Beteiligten und einer genauen Planung erfolgte im Jahr 2017 der Beginn eines Erweiterungsprojektes von Holzwerk Kern. Sie lenkte ihren Fokus auf einen Hallenbau als Grundlage für maschinelle Erweiterung und Modernisierung der Produktion. Die Hallenkonstruktion besteht aus einer intelligenten...

  • 10.10.18
Bauen & Wohnen

Hochwasserschutz in Kirchberg an der Pielach: Eröffnungsfeier

KIRCHBERG AN DER PIELACH (pa). Nach drei Jahren Bauzeit wurde am Montag, den achten Oktober, die Fertigstellung des Hochwasserschutzes mit angegliedertem 175 kw Wasserkraftwerk gefeiert. In Anwesenheit von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner fand die offizielle Eröffnungsfeier mit rund zweihundert Kirchbergerinnen und Kirchbergern statt. "Dieses Projekt steht für Sicherheit und für Lebensqualität und ist ein Meilenstein für Kirchberg, für die Region und für ganz Niederösterreich“, betonte...

  • 10.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Zur Ruhe kommen, entspannen ... das Schlafzimmer als Rückzugsort.
5 Bilder

Ruhe für die Sinne – Schlafzimmer als Rückzugsort!

Unser Schlafzimmer ist ein kunterbuntes Allerlei. Blauer Teppich neben grünen Vorhängen, Holzbett neben vergilbter, gelblicher Holzkommode. Alles zusammen vermittelt kein Quäntchen an Ruhe und Gemütlichkeit.   Unser Schlafzimmer stellt uns vor eine große Herausforderung. So zusammengewürfelt wie alles ist. Doch alles rauszuwerfen ist keine Alternative - DIY und Recycling ist angesagt.  Zuerst muss eine Idee herLange haben wir überlegt, Ideen durchgedacht und wieder verworfen, Farbkonzepte...

  • 10.10.18
Bauen & Wohnen Bezahlte Anzeige
Die neuen Mieter mit Bernhard Ederer, Johann Seitinger, Helmut Zieseritsch, Harald Strobl und Klaus Feichtinger (v.r.n.l.).
4 Bilder

Baureportage
Naas: Neue Besitzer für acht Wohnungsschlüssel

In Naas wurden Anfang Oktober feierlich acht neue Wohnungen an ihre Mieter übergeben.Im Naaser Burgweg wurden acht Wohneinheiten zu je 90 Quadratmetern errichtet. Alle Wohnungen verfügen über eine Terrasse und PKW-Stellplätze und entsprechen dem Niedrigenergiestandard. Zwei Spielplätze gibt es in unmittelbarer Nähe. Der Spatenstich zu diesem Wohnprojekt fand im November 2017 statt, die Gleichenfeier wurde im März 2018 abgehalten. Mit dem Schlüssel wurde den neuen Bewohnern auch Brot und Salz...

  • 09.10.18
Bauen & Wohnen
Die richtige Planung eines Hauses erhält die Individualität und verspricht höchste Wohnqualität.

Planen mit Köpfchen

Der Bau eines Hauses ist meist die größte Investition des Lebens. Eine, die wohl überlegt sein will. BEZIRK (tazo). Die eigenen Wohnwünsche kennt man meist recht genau, jedoch fällt es einem oft schwer, die Qualität verschiedener Angebote zu bewerten und zu vergleichen. Doch wann beginnt man mit der Überlegung, was man eigentlich braucht? "Im Idealfall meldet sich der Kunde bei uns sobald der Plan erstellt ist und der Bauunternehmer feststeht. Dies ist für die Statik des Hauses wichtig....

  • 09.10.18

Beiträge zu Bauen & Wohnen aus