Nachrichten - Wiener Neustadt

Lokales

Die AbsolventInnen des diesjährigen Exzellenzprogramms.

High Potentials schließen Exzellenzprogramm der FHWN ab

WIENER NEUSTADT (Red). Die Top-Studierenden von heute sind die Führungskräfte von morgen. Damit diese gut gerüstet ins Arbeitsleben starten können, hat die FH Wiener Neustadt das Exzellenzprogramm ins Leben gerufen. Ziel des Programms ist es, die größten Talente in ihrer persönlichen Leadership Kompetenzentwicklung zu unterstützen und ihre Stärken weiter zu entwickeln. Im März ging für die TeilnehmerInnen des heurigen Exzellenzprogramms eine spannende Reise zu Ende. Die besten Köpfe „Das...

  • 20.03.19
Für die Volksschüler war der Besuch am Gemeindeamt ein intressantes Erlebnis.
2 Bilder

Besuch der Volksschule am Gemeindeamt

LANZENKIRCHEN (Red). Die 3. Klassen der Volksschule Lanzenkirchen lernen im Unterricht die Marktgemeinde Lanzenkirchen kennen. Dabei darf der Besuch der Gemeindeverwaltung nicht fehlen. Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Vizebürgermeisterin Heide Lamberg sowie Amtsleiter Bernhard Jeitler-Haindl haben die Kinder am Gemeindeamt empfangen. Im großen Sitzungssaal haben die Kinder Platz genommen, wo der Gemeinderat Entscheidungen trifft. Die anwesenden Gemeindevertreter erklärten kurz die Aufgaben...

  • 20.03.19
Das Linsberg Asia verzichtet auf Plastik.
3 Bilder

Im Einklang mit der Natur – Gelebte Nachhaltigkeit im Asia Resort Linsberg

BAD ERLACH (Red). Cocktails und kühle Erfrischungsgetränke werden in der Regel mit einem Trinkhalm serviert. Die Kunststoffhalme werden nach einmaligem Gebrauch entsorgt und brauchen viele Jahre, bis sie sich zersetzen und richten dabei teilweise große Schäden in der Natur an. 

Trinkhalme und Becher aus Biokunststoff stellen eine umweltfreundliche Alternative dar. Damit die Gäste auf den Genuss eines kühlen Getränks mit einem Trinkhalm nicht verzichten müssen, setzt das Asia Resort Linsberg...

  • 20.03.19
LAbg. SR Dipl.-Ing. Franz Dinhobl, Nikolett Raidl (Präsidentin Corvinus Kreis), Stefan Franye (Ehrenpräsident), Annemarie Göschl (Kassier).

Stefan Franye zum Ehrenpräsidenten des Corvinus Kreises ernannt.

WIENER NEUSTADT (Red). Im Rahmen einer außerordentlichen Generalversammlung des Österreichisch-Ungarischen Corvinus Kreises im Holten Hilton Garden Inn wurde der ehemalige Präsident und Gründer des Vereins, Stefan Franye  im Rahmen dieser Sitzung zum Ehrenpräsidenten ernannt. Die Nachfolgerin, Präsidentin Nikolett Raidl überreichte die Ehrenurkunde und bedankte sich im Namen aller Mitglieder für die jahrzehntelange Arbeit in der Stärkung der zivilgesellschaftlichen und zwischenmenschlichen...

  • 20.03.19
Generalsekretär Jan Pazourek – NÖGGK, Barbara Fischer-Perko – Abteilungsleiter-Stellvertreterin NÖGGK Gesundheitsförderung & Prävention, Frau Jawaher A. mit Tochter - WIBEG Teilnehmerin, Christiane Stofner – Leiterin des Zentrums für Frauengesundheit, Michael Landau – Präsident Caritas der Erzdiözese Wien.
2 Bilder

NÖGKK und Caritas stärken Gesundheit von Frauen mit Migrationshintergrund

WIENER NEUSTADT (Red). Gesundheitliche Beeinträchtigungen erschweren eine Teilhabe an der Gesellschaft, am Bildungssystem und am Arbeitsmarkt. Mit dem Projekt „Wir begleiten Gesundheit“ möchten die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) und die Caritas der Erzdiözese Wien die Gesundheitskompetenz und Gesundheitsvorsorge von Frauen mit Migrationshintergrund stärken. „Gesundheit ist eine Grundvoraussetzung für gelungene Integration, um am sozialen Leben teilnehmen zu können. Umso wichtiger ist es, dass...

  • 20.03.19
Geschäftsführer Peter Eckhart, Lisa Landzettel, Michael Müller und Alfred Grabner (alle WNSKS) überreichten Bürgermeister Klaus Schneeberger und Stadtrat Franz Dinhobl den symbolischen Schlüssel für die 10 neuen CNG-Niederflurbusse.

WNSKS stellt auf umweltfreundliche Busse um

WIENER NEUSTADT (Red). Die Stadt Wiener Neustadt setzt weiterhin auf umweltfreundliche Strategien im öffentlichen Bereich. Der neueste Schritt in diese Richtung ist die Anschaffung von 20 CNG-Niederflurbussen für den Verkehrsbetrieb der WNSKS. Die ersten 10 Busse wurden nun, nach einer EU-weiten Ausschreibung, von der Firma MAN geliefert. Die Busse sind nach den neuesten Standards ausgestattet, wie beispielsweise einer Sicherheitstür im Fahrerbereich, einer Klimaanlage und zwei 19 Zoll...

  • 20.03.19

Politik

Geschäftsführer Peter Eckhart, Lisa Landzettel, Michael Müller und Alfred Grabner (alle WNSKS) überreichten Bürgermeister Klaus Schneeberger und Stadtrat Franz Dinhobl den symbolischen Schlüssel für die 10 neuen CNG-Niederflurbusse.

Umweltfreundlicher Öffi-Verkehr in Wiener Neustadt
20 CNG-Niederflurbusse für den Verkehrsbetrieb der WNSKS

WIENER NEUSTADT (Red.). Die Stadt Wiener Neustadt setzt weiterhin auf umweltfreundliche Strategien im öffentlichen Bereich. Der neueste Schritt in diese Richtung ist die Anschaffung von 20 CNG-Niederflurbussen für den Verkehrsbetrieb der WNSKS. Die ersten 10 Busse wurden nun, nach einer EU-weiten Ausschreibung, von der Firma MAN geliefert. Die Busse sind nach den neuesten Standards ausgestattet, wie beispielsweise einer Sicherheitstür im Fahrerbereich, einer Klimaanlage und zwei 19 Zoll...

  • 19.03.19
Bezahlte Anzeige
Mit 100 % Zustimmung wurde NAbg. LKR Peter Schmiedlechner zum neuen Obmann gewählt. Als Stellvertreter wurden LKR Manfred Mitmasser, LKR Rudolf Höbinger, Ing. Josef Hintermayer und Erwin Netzl gewählt.

Ein guter Tag für die Bauern in Niederösterreich!
Neuaufstellung von „Der Freie Bauer – Freiheitliche Bauernschaft Niederösterreich!

Am Freitag, 08. März 2019 war es endlich soweit. Aus allen Teilen Niederösterreichs trafen einander Bauern in Baumgarten am Wagram, um – längst fällig – eine Alternative zum Bauernbund zu gründen, nämlich den Verein „Der Freie Bauer – Freiheitliche Bauernschaft Niederösterreich“. Hochrangige Politiker aus den Reihen der FPÖ NÖ wie NAbg. Christian Lausch, BR Andreas Spanring, KO LAbg. Martin Huber unterstrichen durch ihre Anwesenheit die Wichtigkeit dieser Gründung. Ebenfalls begrüßen...

  • 13.03.19
  •  2
Horst Neusiedler starb am Sonntag, den 10. März, im Alter von 77 Jahren. Das Foto stammt aus den 1990-er-Jahren.
2 Bilder

Trauer um ehemaliges Gemeinderatsmitglied in Wiener Neustadt
Gemeinderat a.D. Horst Neusiedler verstorben

WIENER NEUSTADT (Red.). Mit tiefer Betroffenheit reagieren Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger, Stadtparteiobmann Vizebürgermeister Dr. Christian Stocker und die gesamte Volkspartei Wiener Neustadt auf den Tod von Gemeinderat a.D. Horst Neusiedler (77). Freund und engagierter Politiker „Wir verlieren mit Horst Neusiedler einen engagierten Funktionär, vor allem aber einen persönlichen Freund. Als langjähriger Gemeinderat hat er sich leidenschaftlich für Wiener Neustadt eingesetzt und war...

  • 12.03.19
Bezahlte Anzeige
Selbstverteidigung: Trainer Michael Strnad und Robert Rohrböck zeigen den Kursteilnehmern die richtigen Techniken!
6 Bilder

FPÖ sorgt für Sicherheit in Felixdorf
2. Selbstverteidigungskurs der FPÖ Felixdorf

Am Samstag, den 9. März 2019 veranstaltete die FPÖ Ortsgruppe Felixdorf den bereits zum 2. Mal stattfindenden Selbstverteidigungskurs in Zusammenarbeit mit der Firma MKR SEC im Turnsaal der Volksschule Felixdorf. Um 9 Uhr begrüßte das Team der FPÖ Felixdorf die Kursteilnehmerinnen und übergaben dann das Wort an die Trainer Michael Strnad (auch Mitglied in der FPÖ Felixdorf) und Robert Rohrböck. Nach einer kleinen Kennenlernrunde konnten schnell die Ziele und Ansprüche der Teilnehmerinnen...

  • 12.03.19
Margarete Sitz: ein Zeichen der Wertschätzung.

SPÖ-Vizebürgermeisterin Sitz: "Für freien Karfreitag bei der Stadtverwaltung!" Eisenstadt als Vorbild für Bgm. Schneeberger

WIENER NEUSTADT. "Von dieser Maßnahme halte ich sehr viel und fordere Bürgermeister Schneeberger auf, seinen ÖVP-Amtskollegen zu folgen und als Dienstgeber seinen Beschäftigten ebenfalls freizugeben!" Mit diesen Worten kommentiert Wiener Neustadts SPÖ-Vizebürgermeisterin Margarete Sitz den Vorstoß des Eisenstädter ÖVP-Stadtoberhauptes Thomas Steiner, der seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entgegen der unseligen Haltung der Kurz/Strache- Regierung am Karfreitag dienstfrei gibt. Darüber...

  • 04.03.19
Weber: Parkmodalitäten sollen geändert werden.

Weber: "Nagelprobe für die bunte Stadtregierung."

WIENER NEUSTADT. Die SPÖ legte kürzlich Vorschläge zum Innenstadt-PARKEN vor. "Um wieder mehr Menschen für das Einkaufen in der Innenstadt zu begeistern und auch einen Impuls für die Landesausstellung und die Wirtschaft zu setzen, sind dringend Schritte im Bereich des Parkens notwendig", stellt heute SPÖ-Stadtrat Martin Weber fest. Die SPÖ legt deshalb einen Maßnahmenkatalog vor, der fünf Punkte umfasst, so Weber weiter. Die Maßnahmen im Detail: 1) Abschaffung des Gratisparkens am...

  • 25.02.19

Sport

9 Bilder

2 x GOLD BEIM GERMAN OPEN 2019
Jonas Lautenschlager aus Wr. Neustadt dominiert die Altersklasse U16 - 69 kg und + 69 kg

München/Wr. Neustadt Vom 15.-17.3.2019 fand das internationale Kickboxturnier GERMAN OPEN in München statt. Wettkampfathleten aus 144 Vereinen und 12 Nationen zeigten Topleistungen im Ring und auf den Matten. Jonas Lautenschlager vom Verein, SPORTUNION KICKBOXING 4 L&M aus Wr. Neustadt, konnte nach seinem Doppelsieg beim SLOVAK OPEN in Bratislava erneut mit Siegen in den Gewichtsklassen U16 -69 kg und +69 kg seine Topform bestätigen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten beeindruckte Jonas...

  • 20.03.19
Bürgermeister Klaus Schneeberger empfing Julian Mayer samt seiner Yamaha im Alten Rathaus Wiener Neustadt.

Julian Mayer, mehrfacher Motorrad-Champ
Motorsportler zu Gast im Rathaus Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT (Red.). Ein ungewöhnliches Bild präsentierte sich dieser Tage im Empfangssaal des Alten Rathauses Wiener Neustadt. Julian Mayer, seines Zeichens erfolgreicher Motorsportler aus Wiener Neustadt, drehte mit seiner Crew einen Imagefilm - samt seinem Motorrad! Der dreifache Staatsmeister 2018 und zweifache Alpe Adria SBK-Champion ist für die kommende Saison auf Sponsorensuche und kann dabei schon auf die Unterstützung der Stadt zählen. "Ich finde es toll, wenn ein junger Bursche...

  • 20.03.19
3 Bilder

In Sollenau fliegen die Dartpfeile!
Neuer Dartclub eröffnet in Sollenau.

Eine etwas heruntergekommenes Beisl, ein Dartkasten in einer dunklen Ecke und dazu biertrinkende und rauchende Spieler, die mit ihren Pfeilen auf einen Automaten werfen. So in etwa dürfte das“Klischee“ des Dartsports, dass sich bis heute hartnäckig in den Köpfen vieler hält, aussehen. Genau dieser Umstand war es, der ein paar Sollenauer Dartspieler dazu bewog, mitte März den neuen Dartclub «Dartclub Sollenau» in die Welt zu rufen. Neue Wege: „Wir wollen weg vom Klischee und den Leuten...

  • 18.03.19
Die Siegerin des Grand Prix: Victoria Max-Theurer.
2 Bilder

HCHC Weikersdorf: Dressur-Finaltag mit namhaften Teilnehmern und spannenden Entscheidungen

WEIKERSDORF. Das High Class Horse Center war am vergangenen Wochenende (16.-17.3.) Schauplatz für ein zweitägiges nationales Dressurturnier der Kategorie A* und B (CDN-A* CDN-B). Unter den zahlreichen TeinehmerInnen waren einige große Namen der heimischen Szene. Mit dem absoluten Höhepunkt eines gelungenen Dressurwochenendes, dem Grand Prix, fand das überaus gut besuchte März-Turnier im Weikersdorfer High Class Horse Center einen gebührenden Ausklang. Ein Dutzend Reiter-Pferd-Paare hatte...

  • 17.03.19
v.l.n.r. Rohrringer J., Stark M., Hajek G. und Meingast W.

Pool-Billard
Doppelsieg bei 8-Ball Landesmeisterschaft für BC La Palma Wiener Neustadt

Am 16.03.2019 fand im Cafe Carambol Horn die NÖBSV 8-Ball Landes-meisterschaft statt. Am Start waren 33 Spieler davon 5 Spieler vom Poolbillard-verein BC La Palma Wiener Neustadt. Nach der Vorrunde qualifizierten sich Stark M. und Hajek G. für die Finalrunde der besten Acht. Dort setzten sich die beiden La Palma-Spieler durch und standen sich im Finale gegenüber, welches Stark M.  mit 5:3 für sich entscheiden konnte. Somit heißt der neuer Landes-meister im 8-Ball Stark M., 2. Platz Hajek G., 3....

  • 17.03.19
Mario Murrent nimmt heuer erstmals bei der Firmenchallenge teil.

Firmenchallenge: Wiener Neustädter sammelt Bewegungsminuten

WIENER NEUSTADT. Egal ob man gerne geht, läuft oder am liebsten mit dem Fahrrad unterwegs ist, bis 31. Mai zählt für alle Berufstätigen wieder jede Minute Bewegung in der freien Natur. In diesem Zeitraum sucht SPORT.LAND.Niederösterreich mithilfe von Runtastic und in Kooperation mit der Niederösterreichischen Wirtschaftskammer und der ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, bereits zum zweiten Mal die aktivsten Firmen Niederösterreichs. Mario Murrent ist zum ersten Mal...

  • 11.03.19

Wirtschaft

3,3 Millionen Euro  und 450 Tonnen schwer ist der Großauftrag an Preis & Co.

Niederösterreichischer Familienbetrieb erhält Großauftrag für schussfeste Leistungstransformatorenkessel für die USA

PERNITZ. Mit einem Auftragsvolumen von 3,3 MIO Euro und einem Gesamtgewicht von 450 Tonnen hat Preis & Co einen Großauftrag vom Siemens Transformatorenwerk Weiz erhalten. Neben besonderer Anforderungen durch Größe und Komplexität dieses Projektes, wurden erstmalig für die Verkleidung hoch-verschleißfeste Bleche im „Bulletproof design“ verarbeitet, um die Kugelsicherheit der Hülle des Transformators zu gewährleisten. Die kompletten Transformatoren sind auf den Bildern im Prüffeld bei Siemens...

  • 20.03.19
Steiner wurde für beste Würste ausgezeichnet.

Fleischrei Steiner ist "Speckkaiser"

SOLLENAU. Mit Honigschinken und Pustawürstl holte die Fleischerei Steiner  in Wieselburg den Gesamtsieg beim "Speckkaiser" und wurde mit dem gleichnamigen Titel belohnt Für Mettwurst, Mettwurst pikant, Blutwurst , Blutwurst spezial, roter Pfefferschinken holte Steiner noch jeweils eine Goldene dazu. Bei der Preisverleihung in Wieselburg gratulierten  Stephan Pernkopf, Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger, Landwirtschaftskammerpräsident Johannes Schmuckenschlager

  • 18.03.19
Feierliche Eröffnung im J.Staudinger-Bildungszentrum.
31 Bilder

„Josef Staudinger Bildungsakademie“ 3. Bauphase eröffnet

WIENER NEUSTADT. (kre) Doppelten Grund zum Feiern hatte das BFI- Zum einen feierte „Spinat und Spiegelei“, zum anderen wurde gleichzeitig die 3. Ausbaustufe der „Josef Staudinger Bildungsakademie“ seiner Bestimmung übergeben. 2011 wurde der Grundstein für den neuen Bildungsstandort des BFI gelegt. Durch die riesige Nachfrage war die Kapazität auf 1600 m² rasch zu klein. 2014 wurde daher ein Ausbau auf 3300 m² Nutzfläche begonnen. „Da lebenslanges Lernen immer bedeutender wird, steigt auch die...

  • 18.03.19
Bezahlte Anzeige
Feierliche Schlüsselübergabe

v.l.n.r.: BFI NÖ Geschäftsführer Peter Beierl und Mag. Michael Jonach, Vize-Bürgermeisterin der Stadtgemeinde Wr. Neustadt Margarete Sitz, Landtagsabgeordneter Stadtrat Dipl.-Ing. Franz Dinhobl, BFI NÖ Vorstandsvorsitzender Christian Farthofer, Präsident der AK NÖ und Vorsitzender des ÖGB NÖ Markus Wieser, Landtagsabgeordneter und Klubobmann Reinhard Hundsmüller, Niederlassungsleiter Porr Wr. Neustadt Prok. Ing. Dieter Haderer sowie Baumeister Kommerzialrat Josef Panis
3 Bilder

JOSEF-STAUDINGER BILDUNGSAKADEMIE
FEIERLICHE PRÄSENTATION DER JOSEF-STAUDINGER BILDUNGSAKADEMIE BAUTEIL III – Top-modernes Bildungszentrum – Bildung. Freude. Inklusive!

Die top-moderne Josef-Staudinger-Bildungsakademie am zukunftsträchtigen Wirtschaftsstandort Nova City wurde erneut erweitert und am 15. März 2019 im Rahmen der alljährlichen „Spinat & Spiegelei“ Veranstaltung feierlich präsentiert. Mit der Grundsteinlegung im Wirtschaftspark Wr. Neustadt im Jahr 2011 fiel der Startschuss für die Schaffung eines zukunftsorientierten Bildungszentrums. Um dem laufend stärker werdenden Bedarf an Aus- und Weiterbildungen gerecht zu werden, wurde die...

  • 18.03.19
Prokurist und Verkaufsleiter Marco Sodomka, Alina Taca (Lager), Michaela Woltran und Marina Wöhrer (Backoffice), Bürgermeister Klaus Schneeberger, Geschäftsführer Stefan Koloszar, Hana Schweitzer (Buchhaltung), Josef Brandstätter (Lager), Lisa Wallner (Assistentin der Verkaufsleitung), Hanna Joldic (Lagerleitung), Mario Buttinger (Lager & Logistik), Katrin Zeltner (Telefonzentrale, Auftragsannahme & Backoffice) und Alexander Minol (Servicetechniker).

Besuch bei Kolozar Medizintechnik

WIENER NEUSTADT (Red). Zu einem Betriebsbesuch war Bürgermeister Klaus Schneeberger am heutigen Freitag beim Wiener Neustädter Unternehmen "Koloszar Medizintechnik GmbH" zu Gast. Der Betrieb unter der Leitung von Geschäftsführer Stefan Koloszar und Prokurist Marco Sodomka vertreibt medizinische Produkte, etwa an Rettungsdienste, Feuerwehr, Flugrettung, Ordinationen und Kliniken. "Stefan Koloszar und sein junges, dynamisches Team versorgen ihre Kunden mit Produkten, die tagtäglich angewandt...

  • 17.03.19
  •  5
Niederösterreichs beliebteste Ausflugsregion präsentiert sich während der Landesausstellung im Herzen Wiener Neustadts mit einer Gebietsvinothek – Wienerwald Tourismus Aufsichtsratsmitglied und LAbg. Christoph Kainz, Wiener Neustadts kommunales Regierungsoberhaupt Klaus Schneeberger, Bundesweinkönigin Julia I. und Vinothek-Betreiber Star-Winzer Erich Polz.
4 Bilder

Im Jahr der Landesausstellung
Thermenregion: Eigene Gebietsvinothek in Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos von Wienerwald Tourismus). Niederösterreichs zweitstärkste Tourismusregion setzt auf grenzüberschreitende Werbemaßnahmen. Die Thermenregion Wienerwald ist für die Dauer der Niederösterreichischen Landesausstellung 2019 mit einer hochwertigen und erlesenen Auswahl an Weinen mitten im Herzen von Wiener Neustadt vertreten. Am Marienmarkt Auf Initiative von Wienerwald Tourismus Geschäftsführer Christoph Vielhaber und dem Obmann des Weinforum Thermenregion,...

  • 15.03.19

Leute

Helene Exel und ihr Tanzpartner Soso Mugiraneza.

Beim "Monkey-Move“ soll es zum Wortgefecht gekommen sein
Tänzerin Helene Exel mit ihrem Dancing Star im Clinch

BEZIRK WIENER NEUSTADT, WIEN. Laut einem Bericht der Kronen Zeitung gab es beim Training für die nächste TV-Session ein paar "Bröseln" zwischen der Winzendorferin Helene Exel und ihrem Tanzpartner, dem Komiker Soso Mugiraneza. Die Krone: Es wurde für die nächste Show am Freitag - der Kabarettist wurde zuletzt nur Vorletzter in der Jury-Wertung - geübt und plötzlich wurde es laut. Denn Exel soll Mugiraneza dazu aufgefordert haben, wie ein „Affe“ zu tanzen. Während die einen nun meinen, sie...

  • 20.03.19
  •  1
Bei Susi Balls Präsentation herrschte großer Andrang.
13 Bilder

Eine Kollektion für die Landesausstellung

WIENER NEUSTADT(kk). Im und vor ihrem aus allen Nähten platzenden Atelier feierte die Schmuckdesignerin Susi Ball mit unzähligen Freunden, Bekannten und auch Bgm. Schneeberger, ihr 30jähriges Berufsjubiläum und 20 Jahre als freischaffende Künstlerin. Gleichzeitig präsentierte sie eine wunderschöne Kollektion zur Landesausstellung mit passenden Motiven.

  • 18.03.19
Gerhard Geissl präsentierte sein neuestes Buch „Wiener Neustadt - Geschichte einer bewegenden Stadt".
7 Bilder

Sapziergänge durch Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT. Im bis auf den letzten Platz gefüllten „Gläsernen Saal“ des BORG präsentierte Stadtarchivleiter Dr. Gerhard Geissl, sein neuestes Buch „Wiener Neustadt - Geschichte einer bewegenden Stadt“. „Die Stadt ist reich an Geschichte und Sehenswürdigkeiten. Es gibt viel Fachliteratur, was fehlte, ist ein allgemein verständliches, illustriertes Lesebuch. Diese Lücke möchte ich mit meinem Buch schließen“, so Geissl. Musik: Soley Blümel. Unter den interessierten Besuchern der...

  • 18.03.19
Die Schau im Gemeindeamt Lichtenwörth zeigt 30 großformatige Bilder von Franz Baldauf.
21 Bilder

Lichtenwörth aus neuer Perspektive

LICHTENWÖRTH. Mit einer guten Idee tragen die Gemeinde LIWÖ und Fotokünstler Franz Baldauf zur NÖ Landesausstellung bei. Im Gemeindeamt sind seit Samstag unter dem Titel „Erlebbares Lichtenwörth“ insgesamt 30 Leinwandbilder von Franz Baldauf zu sehen. Es handelt sich dabei um eine Bildserie, welche die Gemeinde aus möglicherweise noch nie gesehenen Blickwinkeln zeigt. „Dabei darf auch die Nadelburg, ein frühindustrielles Fabriksareal mit Arbeitersiedlung, nicht fehlen, so Bgm. Harald Richter....

  • 18.03.19
Christina Rott, Canzonetta Saxofonika und Katzelsdorfer Singfoniker performen "Totale Finsternis"
26 Bilder

Bach, Tschaikowsky bis Springsteen: Sax & Vocals

KATZELSDORF (mp). Im vollen Schloss Katzelsdorf entführten am 17.3. die Katzelsdorfer Singfoniker und die Canzonetta Saxofonika ihre Gäste auf eine musikalische Reise durch die Nacht. Die Sänger stimmten ein Schlaflied für den müden Moderator Stefan Thurner an, der sich nach einem Nickerchen mit Details über die Vorgänge im Gehirn beim Schlafen revanchierte. Die Nacht wurde als Raum für Liebende und vor allem als Reich des Mondes charakterisiert. Mit dem anbrechenden Morgen übernahmen die...

  • 18.03.19
  •  2
2 Bilder

Applaus für einen gelben Engel auf der Pflege-Station !!!
Im Traude Dierdorf Stadtheim, dem Haus der Barmherzigkeit gibt es diesen „Engel“ tatsächlich!

Gemeinsam mit meiner Frau unterstützen wir mit unseren Besuchen bereits seit 8 Jahren tagtäglich die Pflege meines Schwagers auf der Pflegestation des Traude Dierdorf Stadtheimes, dem Haus der Barmherzigkeit. Während dieser Zeit lernten wir diese aufwändige und tagtäglich herausfordernde Arbeit des Pflegepersonals schätzen und bewundern. Seit einigen Monaten fällt allen Bewohnern, dem Pflegepersonal und natürlich auch den Besuchern im ersten Stock der Pflegestation ein besonders begabter...

  • 17.03.19

Gedanken

Peter Zezula, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Wiener Neustadt.

Kommentar
Sicherheitsgipfel: "Wer hat's erfunden?"

Es ist schon verständlich, wenn Bürgermeister Klaus Schneeberger (ÖVP) und Sicherheitsstadtrat Philipp Gerstenmayer (FPÖ) die sogenannten "Gutmenschen" nicht dabei haben wollen, wenn sie zum Sicherheitsgipfel laden, aber so geht's auch wieder nicht. Bei diesem - aus gegebenen Anlässen wie Drogenproblematik und Mord - einberufenen Gespräch sollen lediglich die Polizei, Staatsanwaltschaft und Gerichtsbarkeit mitwirken dürfen (wobei zumindest die Anwesenheit von Richtern zu hinterfragen wäre) und...

  • 06.02.19