Nachrichten - Wiener Neustadt

Lokales

Bezahlte Anzeige

Gemeindealpe Mitterbach: Mit'm Lift aufi, mit Schwung owa

Der Action Berg. Die Gemeindealpe Mitterbach ist das Skigebiet für Wintersportbegeisterte auf der Suche nach Fun und Nervenkitzel. 15,5 bestens präparierte Pistenkilometer, die steilste Piste Niederösterreichs, die Freeride-Area im Gipfelbereich, der coole Snowpark, die spaßige Funslope und die Speedstrecke lassen die Herzen ambitionierter Ski- und Snowboardfans höherschlagen. Auf die weniger geübten Skifahrerinnen und Skifahrer warten ein Übungslift und ein Schlepplift. In wenigen...

  • 21.01.19
Bezahlte Anzeige

Wunderwiese: Ob Matte oder Schnee, runter geht‘s mit Juche

Die Wunderwiese in Puchberg am Schneeberg ist die ganzjährige Erlebniswelt für Groß und Klein. Wintersportspaß gibt’s hier das ganze Jahr über. Auf 5.000 Quadratmetern bietet die Wunderwiese - Österreichs größter Mattenskihang - im Puchberger Ortsteil Losenheim Ski- oder Snowboardfans unabhängig von der Schneelage puren Wintersportspaß. Der spezielle Untergrund gibt das Gefühl, wie auf Schnee zu gleiten. Die Jüngsten kommen in Puchi’s Kinderland voll und ganz auf ihre Kosten. Dort können die...

  • 21.01.19
35 Bilder

Rote Ballnacht ganz in Weiß eröffnet
Rote Ballnacht ganz in Weiß eröffnet

Am 19.1.2019 fand im Sparkassensaal in Wr. Neustadt der Ball der SPÖ statt. Die rote Ballnacht wurde von den beiden Ballett 6 Klassen der Ballettschule im Bildungszentrum St. Bernhard ganz in Weiß eröffnet. Nach dem Einzugsmarsch begrüßte die 2. Vizebürgermeisterin und Stadträtin Margarete Sitz die Gäste, unter ihnen viele Ehrengäste und Freunde. Als Eröffnungstanz zeigten 24 Mädchen im Alter von 6-13 Jahren eine schwungvolle Polka, die Gäste und Eltern waren von der reizenden Darbietung...

  • 20.01.19

Acht Sachbeschädigungen an Fahrzeugen in Wr. Neustadt geklärt

WIENER NEUSTADT (Bericht der LPD NÖ). Beamte der Polizeiinspektion Wr. Neustadt-Burgplatz konnten nach intensiven Ermittlungen einen 28-jährigen rumänischen Staatsbürger ausforschen, der verdächtigt wird, am 23. Dezember 2018, in der Zeit von 03.00 Uhr bis 05.00 Uhr, auf einem beschrankten Parkplatz in Wr. Neustadt jeweils die Vorderreifen von 28 Pkws aufgestochen sowie bei zwei Klimageräten die Stromleitungskabel mit einer Klinge durchgeschnitten zu haben. Der Beschuldigte war bei seiner...

  • 20.01.19

Vlnr: sitzend Robert Postl, BBObm Thomas Perger, VPObm Toni Weißenberger, Brigitta Berger
Dahinter stehend: Karl Neumann, Alexandra Postl, Eva Steiner, Otto Rupprecht mit dem kleinen Josef Postl, Friederike Krenn, Karl Postl, Irene Perger, Hans-Peter Lechner, Joschi Perger und Bernhard Kaiser.

Jahreshauptversammlung des BB Waidmannsfeld
Team um Thomas Perger bestätigt

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Red.). Der Bauernbund Waidmannsfeld hielt seine Jahreshauptversammlung ab, bei der es nicht nur viele Detailinformationen gab, sondern es fand auch die geheime Wahl des Vorstandes statt. Das bewährte Team um den rührigen Thomas Perger wurde einstimmig bestätigt und für weitere fünf Jahre bestellt. Der Obmann teilte mit, auch in den nächsten Jahren in vollem Einsatz die Interessen der Landwirte für seine Mitglieder zu vertreten und mit dem Haushalt des Bauernbundes...

  • 20.01.19
An diesem Abend die einzige politische Parole an vorderster Front.
24 Bilder

Unter strenger Polizeiaufsicht
Lichtermeer für Manuela: 500 Menschen versammelten sich am Bahnhof

WIENER NEUSTADT. Am vergangenen Sonntag wurde die 16-jährige Manuela K. tot im Anton-Wodica-Park im Kriegsspital aufgefunden. Seither ist in Wiener Neustadt nichts mehr so wie früher - alle sind über den Mord entsetzt, aber die Aufarbeitung geschieht auf unterschiedlichste Weise. Die Medien, da sind die Bezirksblätter keine Ausnahme, versuchen täglich neue Details über die Tat - der syrische Ex-Freund soll Manuela erwürgt und nachher verscharrt haben, es gibt jedoch noch kein offizielles...

  • 19.01.19

Politik

Peter Zezula, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Wiener Neustadt.

KOMMENTAR
Mit Wittmann ist die SPÖ wieder im Steinzeitmodus

Zwei seltsame Mails erhielten die Medien dieser Tage aus dem Büro von Kurzzeitbürgermeister, Langzeit-Bezirks-SPÖ-Vorsitzenden und Noch-Nationalratsabgeordneten Peter Wittmann. Zwei "rote Rülpser", die eigentlich zur SPÖ-Vergangenheit in der Stadt zählen sollten, die jedoch leider auch öffentlich bei der Neujahrsfeier der Roten von der neuen Chefin Margarete Sitz goutiert worden sind. Wittmann (Jüngere werden sich fragen "WTF is Wittmann...?") lässt in seinen Aussendungen wieder einmal kein...

  • 16.01.19
  •  2
Tanja Windbüchler-Souschill
2 Bilder

Grün gegen Blau - sie schenken sich wirklich nichts
Wiener Neustadts Grüne Windbüchler-Souschill wehrt sich gegen FP-Schnedlitz-Attacken

WIENER NEUSTADT. Der Mord im Wiener Neustädter Wodica-Park lässt die Nerven blank liegen. Und politische Ansichten aneinander prallen. Neustadts Grüne-Chefin Tanja Windbüchler-Souschill, Gemeinderätin und Vorsitzende  des Kontrollausschusses, kann sich so gar nicht mit den Aussagen von Neustadts FPÖ-Chef Michael Schnedlitz abfinden. Zur Vorgeschichte Windbüchler-Souschills Reaktion: "Der Sozialstadtrat hat nichts besseres zu tun, als kurz nach Bekanntwerden des furchtbaren Mordes seine...

  • 15.01.19
  •  1
Michael Schnedlitz (r.) im Gespräch mit Niki Fellner.
2 Bilder

Michael Schnedlitz im TV-Interview
"Wut-Bürgermeister-Stellvertreter" bei FELLNER Live

WIENER NEUSTADT. Bürgermeister-Stellvertreter Michael Schnedlitz (FPÖ) machte aus seiner Wut über den Mädchenmord in Wiener Neustadt keinen Hehl und ließ über die Medien seiner Kritik am Asyl- und Rechtssystem Österreichs freien Lauf. "Die SPÖ, die Grünen, die Willkommensklatscher haben mit ihrer Unfähigkeit dies zu verantworten." Der Maulkorberlass der Grünen, so Schnedlitz, hat genau das Gegenteil bewirkt und er wird vielerorts gebeten "weiter auszusprechen, was sich viele denken". Er meint...

  • 15.01.19
  •  2
35 Bilder

Ansprache von SP-Stadtchefin Margarete Sitz
SPÖ Wiener Neustadt lud zum Neujahrsempfang - alle Bilder!

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos von Karl Kreska). Großer Ansturm beim Neujahresempfang der SPÖ Wiener Neustadt im Café Stadler. In ihrer Begrüßungsrede wies Vbgm. Margarete Sitz daraufhin hin wie wichtig Gemeinsamkeit, Zusammenhalt und der gelebte Gruß „Freundschaft“ in der Partei sind. Ohne uns gerät das politische Gefüge in Österreich und in WN in eine Schieflage nach rechts. Wir müssen Antworten auf Fragen und Sorgen der Menschen finden.“ Wir werden Wiener Neustadt bewegen „Wie...

  • 14.01.19
Stadtrat Franz Dinhobl (l.) und Stadtbaudirektor Manfred Korzil bei der neuen Radüberfahrt am Eyerspergring.

Verkehrssicherheit in Wiener Neustadt
Neue Radüberfahrt am Eyerspergring

WIENER NEUSTADT (Red.). Die Stadt Wiener Neustadt hat am Eyerspergring auf Höhe der Fußgängerzone Wiener Straße eine neue Radüberfahrt geschaffen. "Aufgrund der Öffnung der Fußgängerzone für den Radverkehr nach der abgeschlossenen Sanierung, ist mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen durch Radfahrer zu rechnen. Deshalb haben wir uns zu diesem Schritt für mehr Sicherheit im Straßenverkehr entschieden", so Stadtrat Franz Dinhobl und Stadtbaudirektor Manfred Korzil. Zur Erhöhung der...

  • 08.01.19
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, der neue VP-Klubdirektor Philipp Gruber und VP-Klubchef Klaus Schneeberger (v.l.).
2 Bilder

Schneeberger: „Juristischer und politischer Vollprofi mit Hausverstand“
Philipp Gruber neuer Klubdirektor des VPNÖ-Klubs

WIENER NEUSTADT (Red.). „Es freut mich, dass wir mit Philipp Gruber einen neuen Klubdirektor für den Landtagsklub der Volkspartei Niederösterreich bestellen konnten, der schon in seiner bisherigen Tätigkeit bewiesen hat, dass er ein juristischer und politischer Vollprofi mit Hausverstand ist. Damit ist auch in Zukunft sichergestellt, dass die parlamentarische Arbeit hinter den Kulissen reibungslos und erfolgreich abläuft“, betont Klubobmann Klaus Schneeberger zum mit 1. Jänner 2019...

  • 03.01.19

Sport

v.l.n.r.: Radakovits T., Stark M., Ederl Ch.sen. und Filkov A.

Poolbillard
Erfolgreiche 14/1-Landesmeisterschaft für den BC La Palma Wiener Neustadt

Am 19.01.2019 fand beim PBC Top Pool St.Pölten die 14/1-Landesmeisterschaft Allg.Klasse statt. Bei einem Starterfeld von 29 Spielern war der BC La Palma Wiener Neustadt mit 5 Teilnehmern vertreten. Vier davon konnten sich für die Finalrunde der besten Acht qualifizieren. Nur Filkov A. (Billardfreunde Baden) konnte einen dreifach Erfolg für den BC La Palma Wiener Neustadt verhindern, er gewann im Finale 100:52 gegen Ederl Ch. sen.. Den 3. Platz holte sich Stark M. , weiters ging Platz 4 an...

  • 20.01.19
v.l.n.r.: Rassi F. (Veranstalter), Szolnoki O., Lechner M., Stark M. und Koniar J.

Poolbillard
Zwei 3.Plätze beim X-Mas Open 2019 in Wolfsberg

Von 05.01. - 06.01.2019 fand im Chicago Billard, Wolfsberg das 24. X-Mas Open statt. Am Start waren 98 Teilnehmer aus ganz Österreich und den Nachbarländern. Das Turnier wurde in 4 Gruppen mit anschließender Finalrunde der besten 16, in der Disziplin 9-Ball ausgetragen. Vom BC La Palma Wiener Neustadt konnten sich Stark Michael und Koniar Jakub für die Finalrunde qualifizieren, dort erreichten beide hinter Lechner M. und Szolnoki O. den ausgezeichneten 3. Platz.

  • 08.01.19
Die Gewinnerin und Unterberg-Fan Verena Vendler.

Unterberg startet in die Schisaison

PERNITZ/UNTERBERG. Seit 4. Jänner sind die Lifte im Schigebiet Unterberg in Betrieb. Aufgrund der Schneefälle der letzten Tage sind alle Pisten, das Kinderschiland und der Funpark geöffnet. Täglich ab 9.00 Uhr (auch wochentags zwischen den Ferien) starten die Lifte. Nähere Informationen sind auf auf der Homepage www.schigebiet-unterbert.at nachzulesen. Eine besondere Attraktion ist der Tourengeher-Mittwoch: An diesem Tag sind die Pisten für Tourengeher bis 21.00 Uhr (sonst Pistensperre ab...

  • 04.01.19
2 Bilder

Poolbillard
Finalturnier und Siegerehrung der Kandl-Cup Serie

Am 29.12. fand im Cafe La Palma das Finalturnier (1. Platz Goran Darda, 2. Platz Hancz Gábor, 3. Platz Raffael Plecher und beste Dame Anne Darda) und im Anschluss die Siegerehrung der Jahreswertung (1. Platz Christian Ederl jun., 2.Platz Günter Hajek, 3. Platz Raffael Plecher, beste Dame Nadine Bliemel und bester Hobby-Spieler Michael Told) des Kandl-Cup 2018 statt. Wir bedanken uns für die Unterstützung bei Opel-Kandl

  • 01.01.19
v.l.n.r.: Goran D., Fritz H., Manuel B. und Michael St.
2 Bilder

Poolbillard
9-Ball B-Turnier im Billardquartier Billardfreunde Baden

Am 29.12. fand im Billardquartier Billardfreunde Baden das 3. B-Turnier der Saison statt. Bei dem Turnier, welches in der Disziplin 9-Ball ausgetragen wurde, waren 34 Teilnehmer aus ganz Niederösterreich am Start. Die Spieler Thomas Radakovits und Michael Stark des BC La Palma Wiener Neustadt konnten sich für die Finalrunde der besten 8 qualifizieren. Im Finale spielte der Jugendspieler Manuel Butschek (Billardfreunde Baden) groß auf und gewann klar 6:0 gegen Fritz Hippmann (Top Pool St....

  • 01.01.19
  •  1

Winter & Wandern
Winterwandern auch ohne Schneeschuhe?

Möglich ist alles, also warum nicht auch das Wandern im Winter. Wichtig ist die Wahl der Schuhe, denn dies ist der wichtigste Faktor bei jeder Wanderung, egal ob im Winter oder auch im Sommer. Im Winter ist es aber wichtiger den die Schuhe sollten nicht nass werden und kalte Füße sollte man immer vermeiden. Also sollten Schuhe nicht nur für den ganzen Zeitraum trocken bleiben, sie sollten auch isolieren und vor allem über die Knöchel gehen. Des Weiteren sind Garmaschen im Winter genauso vom...

  • 21.12.18

Wirtschaft

Bezirksstellenleiterin Andrea List-Margreiter, Sissy Hollinger, FiW-Landesvorsitzende Waltraud Rigler,FIW Bezirksvorsitzende Anita Stadtherr, Vbgm. Christian Stocker, Hermine Besta.
3 Bilder

Get-together der Unternehmerinnen

WIENER NEUSTADT (Red). Die Bezirksvorsitzende von Frau in der Wirtschaft Wr. Neustadt Anita Stadtherr lud gemeinsam mit der neuen Bezirksstellenleiterin Andrea List-Margreiter zum ersten Unternehmerinnen Get-together im neuen Jahr in die Bezirkstelle Wiener Neustadt. Nach einem Überblick über die Serviceleistungen der Wirtschaftskammer durch Andrea List-Margreiter stellten sich die Bezirksvertrauenspersonen Elisabeth Senftl und Bärbl Lechner vor. Vbgm. Christian Stocker betonte die Wichtigkeit...

  • 18.01.19
Lukas Döller und Bgm. Michael Nistl stoßen auf die gelungene Komposition an.

Tradition und Innovation - Lukas Döller präsentiert Österreichs ersten Blütenmuskateller

KATZELSDORF (Red). In den Weingärten der Familie Döller wächst eine neue Rebsorte, die erst seit kurzem im Österreichischen Weinregister eingetragen ist. Diese neue Sorte ein „Blütenmuskateller“ hat eine geringere Empfindlichkeit gegen Frost und eine hohe Pilzwiderstandsfähigkeit. Sie ist auch durch den deutlich geringeren Aufwand an Spritzmitteln eine umweltschonend kultivierbare Sorte. Die von Lukas Döller österreichweit erstmals als Qualitätswein produzierte Sorte ist ein üppiger Wein mit...

  • 18.01.19

Buchhaltung für Fortgeschrittene: 9 von 10 TeilnehmerInnen absolvieren mit Auszeichnung!

Am 18. Dezember 2018 schlossen zehn TeilnehmerInnen den Lehrgang „Buchhaltung II – Fortgeschrittene“, der im Auftrag des AMS NÖ durchgeführt wurde, mit der Abschlussprüfung ab. Alle TeilnehmerInnen bestanden mit hervorragenden Leistungen, neun konnten die Ausbildung sogar mit ausgezeichnetem Erfolg abschließen. „Die Buchhaltungskurse des BFI NÖ sind die perfekten Ausbildungen für alle, die eine Tätigkeit in der Buchhaltung anstreben oder bereits in diesen Bereichen tätig sind und ihr...

  • 14.01.19
Bezirksvertreterin von Frau in der Wirtschaft Anita Stadtherr, Unternehmerin Waltraud Grünwald, Schulleiterin HR Prof. Mag. Anneliese Buxbaum, Unternehmerin Elke Wainig und Lehrerin Prof. Mag. Andrea Goros-Gruber.
2 Bilder

Unternehmerin macht Schule
Frau in der Wirtschaft besucht die HLM Wiener Neustadt

WIENER NEUSTADT (Red). Beim Projekt "Unternehmerin macht Schule" begeistern Unternehmerinnen die Schülerinnen und Schüler für eine unternehmerische Laufbahn. Sie berichten am eigenen Beispiel, welche Chancen das Unternehmertum eröffnet und was man mit Unternehmergeist alles erreichen kann. Positive "Role Models" und deren Erfolgsgeschichten motivieren dabei vor allem Schülerinnen für eine selbständige berufliche Zukunft. Etwa die Hälfte der Unternehmensgründungen erfolgen bereits durch...

  • 10.01.19
Lehrgang Betriebswirtschaft und Rechnungswesen
2 Bilder

Matura
Gemeisterte Matura am BFI NÖ!

Insgesamt absolvierten 21 TeilnehmerInnen am 26. November und 6. Dezember 2018 die mündliche Teilprüfung in Englisch im Rahmen der Berufsreifeprüfung am BFI Wr. Neustadt.16 KandidatInnen erzielten einen guten Erfolg. Den Vorsitz beim Prüfungstermin übernahm OStR Mag. Dr. Brigitte Komuczky und als Prüferin fungierte Mag. Gabriele Nießner. Weitere zehn TeilnehmerInnen legten am 4. und 13. Dezember 2018 die schriftliche und mündliche Fachbereichsprüfung in Betriebswirtschaft und...

  • 10.01.19

Kinderbetreuung
Kommissionelle Abschlussprüfung zum/zur KinderbetreuerIn am BFI NÖ!

Die Ausbildung zum/zur KinderbetreuerIn startete am 14. September 2018 am BFI NÖ in Wr. Neustadt. Anschließend fand am 12. Dezember 2018 die kommissionelle Abschlussprüfung unter dem Vorsitz von Lehrgangsleiterin Christine Kleebinder und Alexandra Jud sowie den BFI Bildungsberaterinnen Heidemarie Hamal und Shirin Fuchs statt. Alle zur Prüfung angetretenen TeilnehmerInnen meisterten die Prüfung mit Erfolg. In den Lehrgängen des BFI NÖ wird großer Wert daraufgelegt, die theoretischen...

  • 10.01.19

Leute

LHStv. Franz Schnabl, LH Burgenland Hans Niessl, Vbgm. Margarete Sitz, KO der SPÖ NÖ Reinhard Hundsmüller, VPräs AK NÖ Horst Pammer (v.l.n.r.)
97 Bilder

Ein Ball in Rot

Vizebürgermeisterin Margarete Sitz, MSc. eröffnete am 19.1. den Ball der SPÖ WN gemeinsam mit bezaubernden Ballettmädchen. Die 24 Tänzerinnen von 6 bis 13 Jahren der Ballettschule des Bildungszentrums St. Bernhard tanzten voller Enthusiasmus die wunderschöne Choreografie von Andrea Schottleitner. Tanzfans kamen bei der roten Ballnacht auf ihre Kosten dank der schwungvollen Band Südwind und Taxitänzern, die mit Damen ohne eigenen Tanzpartner über das Parkett wirbelten. Um Mitternacht trat...

  • 20.01.19
DJ Soundvibes, Christian 'Rizzo' Spritzendorfer (Inhaber Jedermann) und Maria Fleischmann (Künstlerin)
22 Bilder

Weißwurstparty und Vernissage: Passt das zusammen?

Auf den ersten Blick mag es ungewöhnlich klingen, aber Christian 'Rizzo' Spritzendorfer bringt diese zwei Dinge zusammen. Im stimmungsvollen Jedermann (WN), elegant in schwarz-weiß-gold gehalten, begeisterten am 18.1. die schwarz-weißen Akte von Maria Fleischmann. Zu soulig-groovigen Beats von DJ Soundvibes mundeten die Weißwürste jederfrau und jedermann. Die Künstlerin seit Kindertagen erfreute schon als Teenager (ihre Klassenkollegen) mit ihren Nackten. Die Künstlerin spezialisierte sich mit...

  • 19.01.19
Wolfgang Fischl wurde u.a. von Tourismusbotsschafterin Hannelore Handler-Woltran und Bad Erlachs Tourismus-Gemeinderat Bernhard Treibenreif unterstützt.

Thermengemeinden bei der Ferienmesse

WR. NEUSTADT/BEZIRK (Fotos und Bericht: Treilaf). Eingebettet in die riesige Ausstellungsfläche der fünf Niederösterreichischen Tourismusregionen waren unsere fünf Thermengemeinden Bad Erlach, Katzelsdorf, Lanzenkirchen, Pitten und Walpersbach ebenfalls mit einem sehr interessanten Infostand an allen vier Tagen auf der "Ferienmesse Wien" vertreten. Thermenbüro-Geschäftsführer Wolfgang Fischl wurde an jedem der Ausstellungstage von einem Entsandten einer der fünf...

  • 18.01.19
3 Bilder

Sensation
LBS Theresienfeld trifft Markus Freistätter im Stadttheater Wiener Neustadt

Die Präsentation des Films „Erik und Erika“ am 11. Jänner 2019 im Stadttheater Wiener Neustadt war für die SchülerInnen der Landesberufsschule Theresienfeld der bisherige Höhepunkt des schulinternen Projektes Lucky 7. Es verbindet die digitale und soziale Kompetenz. Die LBS Theresienfeld startete anhand des Schicksals Erik(a) Schinegger ein neues fächerübergreifendes Projekt, Lucky 7 genannt. Die Hauptziele des Projekts sind die Stärkung der Resilienz (Widerstandsfähigkeit) mittels eines...

  • 17.01.19
  •  1
Prof. (FH) DI Dr Martin Staudinger, Prof. (FH) Mag. Thomas Schweinschwaller, Prof. (FH) Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Mag. DDr. Gerald Quirchmayr, Mag. (FH) Axel Jungwirth, MEng, AKKM.
3 Bilder

FernFH-Lehrende Quirchmayr und Schweinschwaller zu Prof. (FH) ernannt

WIENER NEUSTADT (Red). FernFH Geschäftsführer Mag. (FH) Axel Jungwirth ernennt auf Empfehlung des Kollegiums der Ferdinand Porsche FernFH die Lehrenden Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Mag. DDr. Gerald Quirchmayr (56) und Mag. Thomas Schweinschwaller (47) in Würdigung ihrer Leistungen an der FernFH in Lehre, Wissenschaft und Forschung zum Prof. (FH). Beide haben alle in der Satzung der FernFH festgeschriebenen Anforderungen zur Professoren-Ernennung in hohem Ausmaß erfüllt, so das eindeutige und...

  • 15.01.19
Ein besonderes Dankeschön galt Dr. Ottlia Weiss, der langjährigen Gemeindeärztin.

Neujahrsempfang der Freiwilligen Helfer

BAD ERLACH (Red). Ehrenamtlicher Einsatz für andere Menschen und für die Dorfgemeinschaft, kann in der heutigen Zeit nicht hoch genug geschätzt werden. Die Marktgemeinde Bad Erlach hatte aus diesem Grund Bürgerinnen und Bürger zum Neujahrempfang ins Café Restaurant Sabine geladen. Bürgermeister Hans Rädler dankte den ehrenamtlichen Helfern, die sich im vergangenen Jahr für soziale Belange, für ein schöneres Bad Erlach oder für einen Verein eingesetzt hatten. „Sie sind Vorbild für uns alle...

  • 15.01.19

Gedanken

2 Bilder

Innenstadtbelebung?
Kommentar: Unternehmen werden der Landesausstellung geopfert

Wiener Neustadt. Weihnachtsmarkt am Hauptplatz, Theatervorstellungen im Neukloster, Weihnachtseinkäufe in der Innenstadt Von Oktober 2018 bis Februar 2019 wir die Parkgarage Ungargasse oder auch die sogenannte Hauptplatzgarage renoviert. Wichtige Investitionen erfährt die Garage. Lift, 100% Barrierefreiheit, Beleuchtung, Sicherheit, Farbe. Der Zeitpunkt der Durchführung erinnert aber eher an: „Huch die Garage haben wir vergessen, die könnten wir auch noch schnell für die Landesausstellung...

  • 10.12.18