Bild

Nachrichten - Wiener Neustadt

Lokales

Rudi Rodinger, Edi Schlögl, Elfriede Malecek, Alfredo Rosenmaier, Markus Rongitsch, Christian Horn.
3 Bilder

Gemütlicher Abend
Wirtschaftstreffen der Unternehmer aus Ebenfurth

Bezirk Wiener Neustadt (Bericht und Fotos von Karl Kreska). Bereits zum 16. Mal lud Bgm. Alfredo Rosenmaier die Unternehmen aus Ebenfurth und Umgebung, zu einer Wirtschaftsrunde in den Stadtsaal ein. Rosenmaier stellte erfreut fest, dass derzeit das Gemeindewirtshaus neu adaptiert wird und kürzlich die Kindergruppe „Zwergenmützchen“ eröffnet werden konnte. Der gemütliche Abend bot den Anwesenden, unter ihnen auch Bgm. Stefan Wöckl, Rudi Rodinger, Edi Schlögl, Toni Ebner, Melinda Csitari,...

  • 12.11.18
Bürgermeister Rädler freut sich mit den Kindergarten-Kids.

Laterndlfest des Landeskindergarten Bad Erlach

Bad Erlach (Red). Strahlende Kinderaugen und viele leuchtende Laternen, eine schöne Tradition des Landeskindergarten Bad Erlach wurde auch in diesem Jahr fortgesetzt. Nach einer kindgerechten kurzen Andacht in der Antoniuskirche ging es, begleitet von den Eltern, Großeltern und Verwandten der Familien vom Kirchenplatz zum Kindergarten. Bürgermeister Rädler ließ sich dieses voradventliche Fest nicht entgehen und freute sich mit den Erwachsenen über die Begeisterung der Kindergartenkids.

  • 12.11.18
Rainer Will, Geschäftsführer des Handelsverbandes und Rainer Neuwirth, MA, Studiengangsleiter E-Commerce am Marketing Campus Wieselburg der FH Wiener Neustadt.

Österreichischer Handelsverband kooperiert mit Master-Studiengang E-Commerce der FH Wiener Neustadt

Wiener Neustadt (Red). Der Master-Studiengang E-Commerce am Marketing Campus Wieselburg der FH Wiener Neustadt erhält mit dem Handelsverband einen weiteren wichtigen Kooperationspartner und baut seine Vorreiterrolle als E-Commerce- & Onlinemarketing-Kompetenzcenter im tertiären Bildungssektor aus. E-Commerce boomt! Die österreichische Wirtschaft sucht für diesen rasant wachsenden Sektor exzellent ausgebildete und sofort einsetzbare ExpertInnen. Aus diesem Grund hat die FH Wiener...

  • 12.11.18
Monika Pracher, Barbara Karlich, Ass. Dr. Petra Flasch, Prim. Dr. Karin Köhrer, MSc, MBA, Leiterin Labor; Irene Handler, MBA.

Labor des Landesklinikums Wr. Neustadt freut sich über neue Zertifizierung

WIENER NEUSTADT. Die Freude im Zentrallabor des Landesklinikums war groß, als die Zertifikate zum bestandenen Audit nach ISO 9001:2015 (inklusive den Forderungen nach ISO 15189) an die Leiterin Prim. Dr. Karin Köhrer und ihr Team überreicht wurden. „Das bestandene Audit im Fachbereich spezielle klinische Chemie und molekulare Diagnostik des Zentrallabors der Thermenregion ist dem großen Einsatz aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Bereich zu verdanken!“, freut sich die Vorständin....

  • 12.11.18
Die Polizei bittet um Hinweise zu den Verdächtigen.
3 Bilder

Hinweise erbeten
Schwerer Raub am Hauptbahnhof Wr. Neustadt

Wiener Neustadt (LPD). Zwei bislang unbekannte männliche Täter sollen für einen schweren Raub am 13. Oktober 2018, gegen 03.30 Uhr am Hauptbahnhof in Wiener Neustadt verantwortlich sein. Dabei wurde einem 19-Jähriger aus Wr. Neustadt Bargeld und ein Mobiltelefon im gesamten Wert von etwa 700 Euro geraubt, indem er über eine Treppe gestoßen, getreten und ihm mit der Faust in das Gesicht geschlagen wurde. Dem 19-Jährigen wurde dabei ein Zahn ausgeschlagen, er erlitt einen Nasenbeinbruch und ...

  • 12.11.18

Politik

Harald Richter erhielt die Auszeichnung aus den Händen von Landeshauptmann Hans Niessl.

Grundwasserschutz
Ehrenverdienstzeichen des Landes Burgenland für Harald Richter

Bezirk Wiener Neustadt, Burgenland (Red.). Die Marktgemeinde Lichtenwörth setzt sich seit Jahren für eine Verbesserung der Lebensqualität ihrer Bevölkerung und der Nachbarsgemeinden ein. Bürgermeister Harald Richter ist es vorallem wichtig, das Grundwasser, das über Neudörfl durch Lichtenwörth in Richtung Neufeld fließt, zu schützen und die Ausbreitung der Schweinemastbetriebe samt Gülleausbringung zu begrenzen. Durch die Änderung des Flächenwidmungsplanes dürfen neue Schweinemastbetriebe nur...

  • 12.11.18
Hannes Höller von der Radlobby.

Fehlende Ziele
Neustadts Radlobby zum Stadtentwicklungsplan STEP 2030

Wiener Neustadt (Red.). STEP 2030: Fahrrad als Motor der Verkehrswende!
 Kurskorrektur der Stadtentwicklung. Stadtregierung greift Wünsche der BürgerInnen und Empfehlungen der Fachleute auf. Umweltverbund (Gehen, Rad, Öffis) bekommt Priorität. Allerdings fehlen bisher konkrete Ziele und messbare Indikatoren - derzeitige Verkehrspolitik gibt zudem Zweifel an der Glaubhaftigkeit. Zufriedene und zuversichtliche Gesichter - wohin man auch blickte. Bei der Präsentation der Grundsätze und...

  • 10.11.18
SP-Chefin Margarete Sitz und der neue Klubobmann Wolfgang Scharmitzer.
2 Bilder

Heute wurde er vorgestellt
Mag. Wolfgang Scharmitzer ist neuer Klubobmann der SPÖ Wiener Neustadt

Mag. Wolfgang Scharmitzerpersönliche Daten geboren am 21.09.1970 verheiratet seit 1995, 2 Töchter politischer WerdegangGemeinderat seit 2011 Klubobmann von 2013 – 2015 Stadtrat seit 2015 Klubobmann seit 2018 Sektionsvorsitzender der SPÖ Sektion 10/12 Vorsitzender–Stv. des BSA Wiener Neustadt AusbildungStudium der Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien Ausbildung zum Controller am Controller Institut politisches Motto und LebensphilosophieFairness im Umgang...

  • 09.11.18
V.l.: Bürgermeister-Stellvertreter Stadtrat Michael Schnedlitz, Erster Vizebürgermeister Finanzstadtrat Christian Stocker, Bürgermeister Klaus Schneeberger, Gemeinderätin Evamaria Sluka-Grabner, Gemeinderat Wolfgang Haberler und Christian Mürkl, der Leiter der Finanzabteilung des Magistrats.
2 Bilder

Bunte Regierung jubelt
Wiener Neustadt: Budget 2019 bringt Überschuss von 276.900 Euro

Wiener Neustadt (Red.). "Sanieren und Weiterentwickeln“ lautet das Motto der Budgetpolitik der Wiener Neustädter bunten Stadtregierung mit Bürgermeister Klaus Schneeberger, Erstem Vizebürgermeister Finanzstadtrat Christian Stocker, Bürgermeister-Stellvertreter Michael Schnedlitz sowie den Gemeinderäten Evamaria Sluka-Grabner und Wolfgang Haberler an der Spitze. Gerade für den Haushaltsentwurf für das Finanzjahr 2019, der nun im Rahmen einer Pressekonferenz präsentiert wurde, passt diese Maxime...

  • 09.11.18
19 Bilder

SPÖ Wiener Neustadt und Sozialdemokratische Freiheitskämpfer
Traditionelle Kranzniederlegung beim Mahnmal Wöllersdorf

Wiener Neustadt (Text und Fotos von Karl Kreska). Traditionell legte die SPÖ WN gemeinsam mit dem Bund sozialdemokratischer Freiheitskämpfer am Allerheiligentag beim Mahnmal an der B 21 nach Wöllersdorf einen Kranz nieder. NR a. D. Johann Stippel (Vorsitzender der Freiheitskämpfer WN) und LHstv. Franz Schnabl, hielten Gedenkreden. Das „Mahnmal 1934“ beim ehemaligen Anhaltelager bei Wöllersdorf erinnert an das Jahr 1934 und steht für die Opfer im Kampfe für die Demokratie und Freiheit in...

  • 06.11.18

Aktion der Stadt-Grünen
Grünes Sofa am Hauptplatz

Wiener Neustadt (Red.). Auch im November standen die Grünen Wiener Neustadt mit ihrem Grünen Sofa am Hauptplatz und kamen mit den Leuten ins Gespräch, diesmal mit dem Schwerpunkt öffentlicher Verkehr. „Für den motorisierten Individualverkehr werden gerade viele Unterstützungen angeboten, wie die halbe Stunde gratis parken in der Innenstadt oder das Gratisparken in den Garagen der Stadt an den Adventsamstagen. Wir finden, es braucht auch Unterstützung für jene, die mit dem Bus in die Innenstadt...

  • 05.11.18

Sport

Bürgermeister Klaus Schneeberger gratulierte Jan Bader zu seiner Bronzemedaille.

Zu Gast im Rathaus
Jan Bader errang Bronze bei der Jugend-Europameisterschaft

(Wiener Neustadt, Red.). Einen jungen, erfolgreichen Wiener Neustädter Sportler durfte Bürgermeister Klaus Schneeberger dieser Tage in seinem Büro im Alten Rathaus begrüßen: Triathlet Jan Bader, der zuletzt durch hervorragende Leistungen bei der Jugend-Europameisterschaft in Loutraki, Griechenland, auf sich aufmerksam machte. Der 16-Jährige hatte sich in den Semifinalläufen, bei denen 90 Jugendathleten und 74 -athletinnen um einen Startplatz für die Finalbewerbe gekämpft hatten, für das...

  • 06.11.18
Christian Draxler (M.), amtierender ÖM im MMA -70kg, bei seinem Kampf in der Arena Nova 2017.
4 Bilder

Letzte News
Night of Warriors 4.0 am 24. November in der Arena Nova

Wiener Neustadt (Red.). In 14 Tagen, am 24. November 2018, steigt die vierte Auflage der „Night of Warriors“ in der Arena Nova Wiener Neustadt. Insgesamt 16 Kämpfe auf 2 Kampfflächen (Ring und Cage) stehen auf dem Programm, drei von sind internationale Titelfights. Die NOW 4.0 ist damit wieder die mit Abstand größte Kampfsportveranstaltung in NÖ. Der Abend hat zwei Highlights bzw. Premieren zu bieten: WM-Kampf im FULL MUAY THAI: Titelhalter Kamon CHETPHAOPHAN aus Thailand trifft auf...

  • 06.11.18
2 Bilder

Sport, Poolbillard
2 x ÖM-Bronze für BC La Palma Wiener Neustadt

Die Österreichischen Staatsmeisterschaft im Poolbillard wurden vom 25.10. - 28.10.2018 in St. Stefan / Wolfsberg (Kärnten) ausgetragen. Gespielt wurde in den Disziplinen 8-Ball, 9-Ball, 10-Ball und 14/1-endlos in den Klassen Allgemein, Damen und Rollstuhl. Insgesamt waren 2 Damen und 4 Herren aus Niederösterreich am Start, davon Thomas Radakovits, Michael Stark und Barbara Bitriol vom BC La Palma Wiener Neustadt. In der Disziplin 8-Ball konnte sich Thomas Radakovits, nach einem Sieg über...

  • 02.11.18
Die Bruttosieger v.l.  Maxi Borns, Max Rödler, Pascal Styblo.
2 Bilder

Optimale Spielbedingungen
Golf: 1. Gansl-Turnier im GC Föhrenwald

Wiener Neustadt (Red.). 87 Teilnehmer aus Nah und Fern spielten das 1. Ganslturnier im GC Föhrenwald. Der Golfplatz und das Wetter präsentierten sich wieder von ihrer besten Seite. Die optimalen Spielbedingungen nutzten die GCF-Juniors für den Brutto- und Nettosieg! Die Junioren Maxi Borsn, Max Rödler und als Gast Pascal Styblo vom GC Murhof, spielten eine Runde von 10 unter Par = 62 Schläge und holten den Bruttosieg. Die Nettowertung gewannen Fabian Holzer, ALexander und Ulrich Wagner. Es...

  • 01.11.18
Thomas Urbanek (l., stehend) mit seinem Team.
2 Bilder

NEUER TRAINER GESUCHT
Haidbrunn-Wacker-Coach Urbanek nimmt ab Winter Fußball-Auszeit!

Thomas Urbanek übernahm vor über 3 Jahren das Traineramt des ESV Haidbrunn-Wacker und war seitdem sehr erfolgreich: HW gewann zwei Mal die Fairplay-Wertung in der Liga, setzte mit Abstand die meisten jungen Spieler ein und ist auch mit den Top-Teams der Liga leistungsmäßig auf Augenhöhe. Nach der Herbstsaison wird sich Urbanek eine Fußball-Pause gönnen und seine Akkus aufladen. Der ESV HW bedankt sich für die großartige Zusammenarbeit und wird alles daran setzen, einen Trainer zu finden, der...

  • 24.10.18

Wirtschaft

V.l.: Berufsgruppensprecher des Versand- und Internethandels KommR. Ing. Alexander Smuk, Bezirksstellenleiterin WKNÖ Wr. Neustadt Andrea List-Margreiter, Geschäftsleiter METRO Wr. Neustadt Gerald Lederer und Landesvorstands-Mitglied IEO Bezirksvorsitzender Wr. Neustadt Junge Wirtschaft NÖ Martin Freiler.
2 Bilder

METRO Wiener Neustadt feierte 25. Geburtstag!

Wiener Neustadt (Red.). Am 4. November 1993 wurde METRO Wiener Neustadt eröffnet. Ein Jubiläum, das am Montag und Dienstag nahezu auf den Tag genau 25 Jahre später gebührend gefeiert wurde. Am Montag gab es für etwa 300 langjährige Kunden und Geschäftspartner ein bunt gemischtes Rahmenprogramm, darunter Weinverkostungen mit den Weingütern Zahel und Waldherr und eine Austernbar. Der „gemeinsame Feiertag“ wurde zudem mit einem 10% Einkaufsrabatt versüßt. Gerald Lederer, der seine Lehre 1979...

  • 08.11.18

Josef-Hesoun-Ausbildungszentrum
Lehrabschlussprüfung im Rahmen der FacharbeiterInnenintenvisausbildung am JHAZ!

Zehn Lehrlinge, darunter sechs externe Firmenlehrlinge, traten am 29. und 30. Oktober 2018 zur Lehrabschlussprüfung im Bereich Metalltechnik im Josef-Hesoun-Ausbildungszentrum in Wr. Neustadt an. Die TeilnehmerInnen absolvierten bravourös die Prüfung zum/zur ZerspanungstechnikerIn, MaschinenbautechnikerIn und StahlbautechnikerIn und überzeugten die Prüfungskommission. Drei TeilnehmerInnen absolvierten die Prüfung sogar mit Auszeichnung, weitere zwei Teilnehmer konnten einen guten Erfolg...

  • 07.11.18
Vorstandsdirektor Christian Spitzer, Franz Piribauer, Bezirkshauptmann Ernst Anzalett, Prof. Werner Jungwirth bei der Spendenübergabe.

Spendenübergabe für rasche Hilfe

Wiener Neustadt. Ein Gründungsauftrag der Wiener Neustädter Sparkasse ist es, den Sozialfonds von Stadt und Bezirk zu unterstützen. Seit 2005 sind 120.000 Euro für rasche Hilfe für Bedürftige in diesen Topf geflossen. Nun hat sich die Wiener Neustädter Sparkasse einmal mehr mit einer Spende eingestellt: je 2.500 Euro erhielten Stadt und Bezirk Wiener Neustadt. Übergeben wurde die Spende von Prof. Werner Jungwirth, Präsident des Sparkassenvereins, und Vorstandsdirektor Christian Spitzer an...

  • 07.11.18
Eröffnungsfoto: Jürgen Höfler mit Tochter Vanessa, Bürgermeister Mag. Klaus Schneeberger und Kaffeeröster Roman Schärf (v.l.).
3 Bilder

Kaffeehaus-"Krimi" hat ein einvernehmliches Ende
Schärf aus New York: Jürgen Höfler der alleinige Eigentümer des Café Bernhart

WIENER NEUSTADT (Bericht von Karl Kreska). Nachdem es bezüglich der Führung des Café Bernhart zwischen Roman Schärf und Jürgen Höfler große Differenzen gab, bemühten sich die beiden Teilhaber um eine einvernehmliche Lösung. Vor 14 Tagen unterzeichneten die beiden Mehrheitseigentümer Roman Schärf und Johann Tinhof nach Einlangen ihrer Anteile von 35 Prozent (Roman Schärf) und 30 Prozent (Johann Tinhof), auf ein Treuhandkonto durch Jürgen Höfler, einen Vertrag auf Übergabe des Cafés in den...

  • 04.11.18
<f>Als die Kaffeehauswelt</f> noch völlig in Ordnung schien: Jürgen Höfler (l.) und Roman Schärf.

Höfler und Schärf einig?
Bernhart: Tage der Entscheidung

Wiener Neustadt (pz, kre). Ein erleichterter Jürgen Höfler zu den Bezirksblättern: "Alles ist geklärt, ich und meine Tochter werden das Kaffeehaus Bernhart alleine weiterführen. Roman Schärf und ich haben uns im Guten getrennt." Der Zwist zwischen Höfler und Schärf machte ja in den letzten Wochen die Runde, war Stadtgespräch. Dem Traditions-Café am Hauptplatz drohte kurz nach der Wiedereröffnung schon wieder das Aus, dürften sich die Betreiber doch nicht mehr einig gewesen sein. Eine Trennung...

  • 31.10.18
BFI NÖ Geschäftsführer Mag. Michael Jonach, Teilnehmer der FacharbeiterInnenintensivausbildung Bereich Holztechnik Boban Schneider und AMS NÖ-Landesgeschäftsführer Mag. Sven Hergovich
3 Bilder

JOBmania Wr. Neustadt
BFI NÖ bei der AMS JOBmania in Wr. Neustadt!

Vom 18. bis 20. Oktober 2018 fand die Berufsinformationsmesse JOBmania in der Arena Nova in Wr. Neustadt statt. Die Messe des AMS NÖ richtet sich mit ihrem Angebot an SchülerInnen der 7. bis 9. Schulstufe sowie an deren Eltern und LehrerInnen, die vor der Entscheidung stehen, ob sie eine weiterführende Schule besuchen oder einen Beruf erlernen möchten. Über 60 weiterführende Schulen und Betriebe aus Niederösterreich und dem Burgendland präsentierten ihre Angebote an Ausbildungszweigen und...

  • 29.10.18

Leute

19 Bilder

Martinsfest & Laternenfest am Flugfeld
Großer Andrang beim traditionellen Martinsfest in der Wiener Neustädter Flugfeldpfarre St. Anton

Alle Jahre wieder, so auch heuer bereiteten sich die Kindergartenkinder mit ihren Pädagoginnen auf das traditionelle Martinsfest in der Wiener Neustädter Flugfeldkirche vor. Die Kindergartenkinder marschierten mit ihren Pädagoginnen und den leuchtenden Laternen sowie der dankenswerten Begleitung der Polizeibeamten zur Pfarrkirche St. Anton und nahmen dort am Kirchenplatz in einem großen Kreis, rund um einen an der Feuerstelle frierenden Bettler Aufstellung. Der Heilige Martin hoch zu...

  • 12.11.18
65 Bilder

Kunst im Schloss Fischau
Jeder Hase ist ein Künstler

Bezirk Wiener Neustadt (Fotos und Text von Karl Kreska). In Anlehnung an den Aktionskünstler Joseph Beuys setzt sich die HBLA für KunstModeDesignHerbststraße mit diesem künstlerisch auseinander. Über Einladung des Kulturforums ist derzeit im Schloss eine Ausstellung mit dem Titel „Jeder Hase ist ein Künstler“ zu bewundern. Musikalisch untermalt wurde die Vernissage mit einer Performance von „SoundlabHerbststraße". Eröffnet wurde die Ausstellung von Bgm. Reini Knobloch. Sebastian Berger zeigte...

  • 12.11.18
Rudi und Heidi Lamberg, Markus und Sabine Kitzmüller und Ballorganisator Martin Karnthaler (v.l.).
7 Bilder

Im Gemeindesaal
Lanzenkirchen läutet Fasching ein

Bezirk Wiener Neustadt (Text und Fotos von Uschi Treibenreif-Laferl). Zum Auftakt der Faschingssaison werfen sich die Lanzenkirchner in Schale für den 7. Lanzenkirchner Trachtenball. Ob tanzbegeistert oder eher Tanzmuffel war einerlei, bei der Unterhaltung sind alle dabei. Markus Kitzmüller begrüßte die Gäste am Empfang, Bürgermeister Bernhard Karnthaler tanzt hier gelegentlich, Gattin und Ortsbäuerin Martina Karnthaler tanzt dafür leidenschaftlich gerne, Vize-Bürgermeister Christian Stocker...

  • 12.11.18
20 Bilder

Der 11.11. ist jedes Jahr ein ganz besonderer Tag für alle Faschingsgilden
3 „närrische“ Tage für Wiener Neustadt`s „Eulen“

Narrenwecken der „Eulen“ im Rathaus am 9.11.: Der Präsident der Wiener Neustädter Eulenfaschingsgilde, Alfred Kamleitner stattete mit einer Abordnung seiner Gilde Bgm Klaus Schneeberger, VzBgm Christian Stocker und Abg. z.NÖ Landtag Franz Dinhobl einen schon traditionellen Besuch zum 11.11. im Rathaus ab. Uschi Lang, als Angehörige des Präsidiums der Wiener Neustädter Eulen trug die Proklamation vor und Bgm Klaus Schneeberger bedankte sich nach seiner Kenntnisnahme und Unterzeichnung...

  • 12.11.18
31 Bilder

Ausflug des Seniorenbundes NÖ Marktgemeinde Bad Fischau-Brunn
Bad Fischau-Brunn / Lichtenwörth: Auf den Spuren Maria Theresias

Der Seniorenbund aus Bad Fischau-Brunn war mit vollem Bus zu Gast im Lichtenwörther Nadelburgmuseum. Dieses ist normalerweise in den Wintermonaten aufgrund notwendiger restaurierungsarbeiten geschlossen, dennoch kam Museumsleiter Robert Bachtrögl gerne dem Wunsch einer Führung nach. Das milde Novemberwetter zeigte sich dabei von seiner besten Seite, knapp 60 Personen erfuhren so von einem einzigartigen Fabriksensemble aus der Zeit Maria Theresias. Besichtigt wurde auch die im Areal befindliche...

  • 09.11.18
Bezahlte Anzeige
Gewinne eines von zwei Wahlabos von Bestmanagement. Mit dem Wahlabo bekommst du 2 Karten für zwei Veranstaltungen deiner Wahl.

Gewinnspiel
Bestmanagement verlost in Kooperation mit den Bezirksblättern 2 Wahlabos für jeweils 2 Veranstaltungen aus dem Frühjahrsprogramm 2019

Bestmanagement bietet im Großraum St.Pölten ein breites Angebot für Jung und Alt - Kabarett und Musikkabarett mit bekannten Künstlern wie Manuel Horeth, Luis aus Südtirol, Science Busters, Pizzera & Jaus, Gert Steinbäcker, Barbara Balldini, aber auch Comedy, Musik und Show mit Stars wie Alex Kristan, Maschek, die Paldauer, Amigos, Comedy Hirten sowie Lesungen, Podiumsdiskussionen und auch Klassik wie zum Beispiel das bereits traditionelle Neujahrskonzert. Hier geht's zum Programm für...

  • 09.11.18