Top-Nachrichten - Tulln

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

4.158 haben Tulln als Favorit hinzugefügt
v.l.n.r.: Andreas Knirsch, VI Michaela Kohler, Kdt. HBI Georg Patrias, Kdt. ABI Markus Kellner, BI Martin Bayer, BR Karl Sulzer, BM Michael Widmann, Polizeikdt.-Stv. Ing. Denk, V Sascha Sulzer, FM Christoph Schöls, BI Herbert Sappert, EBI Harald Kink, Bürgermeisterin Josefa Geiger, RK�Ortstellenleiterin Sabina Krätschmer, VR Norbert Ganser, OVM Vanessa Kohler, FM Franz Dillinger, RK-Ortstellenleiter-Stv. Thomas Berger, Jugendgemeinderat Lukas Krippl, Vizebürgermeister Gerald Höchtel, GR Nicole Kerck, GGR Ing. Andreas Thomaso, GR Birgit Steinbauer-Brandl, GR Renate 
Widhalm, GR Hermann Höchtl, Andrea Pranzl, GR Benjamin Brandfellner, Bernhard Heinreichsberger, 
GGR Josef Brandfellner, GR Matthias Obermaißer, GR Georg Kurzbauer MA, Kdt. BR Domink Rauscher (c) Marktgemeinde Sieghartskirchenv.l.n.r.: Andreas Knirsch, VI Michaela Kohler, Kdt. HBI Georg Patrias, Kdt. ABI Markus Kellner, BI Martin Bayer, BR Karl Sulzer, BM Michael Widmann, Polizeikdt.-Stv. Ing. Denk, V Sascha Sulzer, FM Christoph Schöls, BI Herbert Sappert, EBI Harald Kink, Bürgermeisterin Josefa Geiger, RK�Ortstellenleiterin Sabina Krätschmer, VR Norbert Ganser, OVM Vanessa Kohler, FM Franz Dillinger, RK-Ortstellenleiter-Stv. Thomas Berger, Jugendgemeinderat Lukas Krippl, Vizebürgermeister Gerald Höchtel, GR Nicole Kerck, GGR Ing. Andreas Thomaso, GR Birgit Steinbauer-Brandl, GR Renate 
Widhalm, GR Hermann Höchtl, Andrea Pranzl, GR Benjamin Brandfellner, Bernhard Heinreichsberger, 
GGR Josef Brandfellner, GR Matthias Obermaißer, GR Georg Kurzbauer MA, Kdt. BR Domink Rauscher (c) Marktgemeinde Sieghartskirchenv.l.n.r.: Andreas Knirsch, VI Michaela Kohler, Kdt. HBI Georg Patrias, Kdt. ABI Markus Kellner, BI Martin Bayer, BR Karl Sulzer, BM Michael Widmann, Polizeikdt.-Stv. Ing. Denk, V Sascha Sulzer, FM Christoph Schöls, BI Herbert Sappert, EBI Harald Kink, Bürgermeisterin Josefa Geiger, RK�Ortstellenleiterin Sabina Krätschmer, VR Norbert Ganser, OVM Vanessa Kohler, FM Franz Dillinger, RK-Ortstellenleiter-Stv. Thomas Berger, Jugendgemeinderat Lukas Krippl, Vizebürgermeister Gerald Höchtel, GR Nicole Kerck, GGR Ing. Andreas Thomaso, GR Birgit Steinbauer-Brandl, GR Renate 
Widhalm, GR Hermann Höchtl, Andrea Pranzl, GR Benjamin Brandfellner, Bernhard Heinreichsberger, 
GGR Josef Brandfellner, GR Matthias Obermaißer, GR Georg Kurzbauer MA, Kdt. BR Domink Rauscher (c) Marktgemeinde Sieghartskirchen

FF-Dietersdorf
Fahrzeuge offiziell in den Dienst gestellt

Nach der Feldmesse wurde das neue Mannschaftstransportfahrzeug, das Rüstlöschfahrzeug und eine Tragkraftspritze offiziell in den Dienst gestellt werden. DIETERSDORF. Am 12. September 2021 fand bei spätsommerlichem Wetter unter dem Beisein von zahlreichen Ehren- und Festgästen aus Politik, Blaulichtorganisationen und der Ortsbevölkerung eine Feldmesse mit Fahrzeugsegnung in Dietersdorf statt.  Bei den Ansprachen von Landtagsabgeordneten Bernhard Heinreichsberger, Bürgermeisterin der...

Der Altenberger Raphael Lang stellte sich der Ninja Warrior Austria Challenge von PULS 4.Der Altenberger Raphael Lang stellte sich der Ninja Warrior Austria Challenge von PULS 4.Der Altenberger Raphael Lang stellte sich der Ninja Warrior Austria Challenge von PULS 4.

St. Andrä Wördern – Altenberg
Altenberger wurde zum Ninja

ST. ANDRÄ/WÖRDERN – ALTENBERG. (pa) Muskulöse Körper, agile Bewegungen und viele halsbrecherische Stunts – das ist Ninja Warrior Austria, ein Sendungsformat von PULS 4. Dieser Herausforderung stellte sich auch der 27-jährige Altenberger Raphael Lang. Doch wie wird man eigentlich zum Ninja? "Ich stehe generell auf Herausforderungen, habe mir Ninja Warrior immer angeschaut und bei meinen Freunden geprahlt, dass ich das sicher schaffen würde. Daher habe ich heuer den Entschluss gefasst mich...

Werner Kraus, CCO Business bei Magenta Telekom, LR Jochen Danninger, Digitalisierungsstadtrat Mag. Lucas Sobotka, Lukas Reutterer GF ecoplus DigitalWerner Kraus, CCO Business bei Magenta Telekom, LR Jochen Danninger, Digitalisierungsstadtrat Mag. Lucas Sobotka, Lukas Reutterer GF ecoplus DigitalWerner Kraus, CCO Business bei Magenta Telekom, LR Jochen Danninger, Digitalisierungsstadtrat Mag. Lucas Sobotka, Lukas Reutterer GF ecoplus Digital

Covid Sensoren
Die Kooperation im Bereich Digitalisierung wird erweitert

Magenta Business, das „Haus der Digitalisierung“ und die Stadt Tulln erweitern Kooperation im Digitalisierungsbereich. TULLN (pa). Mit dem Bau des realen „Haus der Digitalisierung“ bekommt die Digitalisierung bis Anfang 2023 einen zentralen Anlaufpunkt in Tulln. Digitalisierung soll in Tulln erleb- und greifbar gemacht werden. Passend zur „Smart Green City“-Positionierung der Stadt werden bereits jetzt unterschiedlichste Digitalisierungsprojekte in Tulln getestet und ausprobiert. „Unser Ziel...

0:2-Rückstand gedreht
Tolles Comeback beim ÖTTV-Cup in Salzburg!

Eine junge Mannschaft schickte der TTV Tulln beim Bundesliga-Eröffnungsturnier in Salzburg ins Rennen. Neben unserer erfahrenen "Tischtennis-Mama" Sonita Habesohn gingen Lara Taborsky (14 Jahre) und Nina Skerbinz (11 Jahre) an den Start. Krankheitsbedingt musste Coach Andi Hammerschmid leider kurzfristig passen. In Runde 1 wartete mit Kirchbichl 2 (Martina Kapfinger, Theresa Prosch, Nicola Salzburger) eine schwierige Aufgabe, da besonders Kapfinger und Prosch über jahrelange Erfahrung in...

(c) Team Michelhausen(c) Team Michelhausen(c) Team Michelhausen
3

Spielplatzplatz Michelhausen
Spaß und Spiel

Spielplatzfest des Team Michelhausen hat bei traumhaften Wetter stattgefunden. MICHELHAUSEN. Noch vor Schulbeginn veranstaltete das Team Michelhausen am Spielplatz in Pixendorf bei prächtigem Wetter ein Spielefest. Unter Einhaltung der Covid- Maßnahmen konnten so mehr als 50 Kinder aus den unterschiedlichen Katastralgemeinden begrüßt werden. Nach erfolgreicher Absolvierung einiger Spielestationen wartete eine Überraschung auf die kleinen Teilnehmer, bevor die restliche Zeit in der Hüpfburg...

Von li nach re: Michael Reinl (Clubsekretär der Lions), Reinhard Sinabell, Harald Wächter, Helga Starkl, Doris Prachner, Toni Hafner (Präsident Lions Club Tulln) (c) Lions Tulln

Von li nach re: Michael Reinl (Clubsekretär der Lions), Reinhard Sinabell, Harald Wächter, Helga Starkl, Doris Prachner, Toni Hafner (Präsident Lions Club Tulln) (c) Lions Tulln

Von li nach re: Michael Reinl (Clubsekretär der Lions), Reinhard Sinabell, Harald Wächter, Helga Starkl, Doris Prachner, Toni Hafner (Präsident Lions Club Tulln) (c) Lions Tulln

Tullner Lions
Melvin Jones-Auszeichnung erhalten

Im Rahmen eines Grillfestes der Tullner Lions wurde die Melvin Jones-Auszeichnung an vier Mitglieder verliehen. TULLN. Am 1. September 2021 wurde gleich an 4 Mitglieder die Melvin Jones-Auszeichnung verliehen. Innerhalb der Lions-Organisation gilt diese Auszeichnung, benannt nach dem Gründer der Lions-Organisation im Jahre 1917, als eine der höchsten, welche überhaupt an verdienstvolle Mitglieder verliehen werden kann. Über das Headquarter in Oak Brook, Illinois, USA, traf die Auszeichnung...

Alexander Hauser mit seiner rekordverdächtigen Tomate.Alexander Hauser mit seiner rekordverdächtigen Tomate.Alexander Hauser mit seiner rekordverdächtigen Tomate.
1 2

Gut gezüchtet
Zeiselmaurer zieht Riesentomate

Alexander Hauser zeigt, was so alles in seinem Garten heranwächst. ZEISELMAUER. Die Frage, was denn heute gekocht wird, kann oft schon schwierig genug sein. Natürlich sollen es dann auch nur die besten Zutaten für die frisch gekochte Mahlzeit sein. Umso praktischer ist es, wenn man diese direkt im eigenen Garten hat. Alexander Hauser muss nur ein paar Schritte hinausgehen und findet Dinge, die es kaum im Supermarkt gibt. Doch wie kommt man zu dem köstlichen Gemüse? "Zwei Mal im Jahr gibt es in...

Schloss Würmla heute (c) RaidlSchloss Würmla heute (c) RaidlSchloss Würmla heute (c) Raidl
4

Schloss Würmla
Einzig die Bäume sind Zeugen

Das Schloss Würmla hat schwere Zeit erlebt, letztendlich ging es erst im 21. Jahrhundert wieder bergauf. WÜRMLA. "Das Schlossareal wurde damals ohne Gemeindebeschluss vom Bürgermeister Anzenberger gekauft, erst im Nachhinein wurde ein Beschluss eingeholt", berichtet Altbürgermeister Anton Priesching. Bewegte GeschichteUrkundlich wurde 1365 eine Burg als landesfürstliches Lehen genannt. Beginnend im frühen 16. Jahrhundert war das Anwesen über 170 Jahre im Besitz der protestantischen Familie...

Landtagsabgeordneter Christoph Kaufmann, Martin J.F. Steiner, Bürgermeister Rainer Handlfinger und Jürgen Riegler.Landtagsabgeordneter Christoph Kaufmann, Martin J.F. Steiner, Bürgermeister Rainer Handlfinger und Jürgen Riegler.Landtagsabgeordneter Christoph Kaufmann, Martin J.F. Steiner, Bürgermeister Rainer Handlfinger und Jürgen Riegler.
26

Niederösterreich
Energy Globe Award geht nach Ober-Grafendorf

Eine Veranstaltung mit Weitblick auf die Natur, so Josef Meisl, ehemaliger Direktor der Landwirtschaftlichen Fachschule in Tulln. TULLN / NÖ. "Eine wichtige Sache, ein wichtiger Preis. Die Bewahrung oder Wiederherstellung einer Intakten Umwelt, der schonender Einsatz von Ressourcen, die Energieeffizienz. All das sind pressante Themen – ich würde sagen überlebenswichtige Themen und nicht durch Reden verändert sich die Welt, sondern durch Taten", eröffnete Bundespräsident Alexander Van der...

v.l.n.r.: Andreas Knirsch, VI Michaela Kohler, Kdt. HBI Georg Patrias, Kdt. ABI Markus Kellner, BI Martin Bayer, BR Karl Sulzer, BM Michael Widmann, Polizeikdt.-Stv. Ing. Denk, V Sascha Sulzer, FM Christoph Schöls, BI Herbert Sappert, EBI Harald Kink, Bürgermeisterin Josefa Geiger, RK�Ortstellenleiterin Sabina Krätschmer, VR Norbert Ganser, OVM Vanessa Kohler, FM Franz Dillinger, RK-Ortstellenleiter-Stv. Thomas Berger, Jugendgemeinderat Lukas Krippl, Vizebürgermeister Gerald Höchtel, GR Nicole Kerck, GGR Ing. Andreas Thomaso, GR Birgit Steinbauer-Brandl, GR Renate 
Widhalm, GR Hermann Höchtl, Andrea Pranzl, GR Benjamin Brandfellner, Bernhard Heinreichsberger, 
GGR Josef Brandfellner, GR Matthias Obermaißer, GR Georg Kurzbauer MA, Kdt. BR Domink Rauscher (c) Marktgemeinde Sieghartskirchen
Der Altenberger Raphael Lang stellte sich der Ninja Warrior Austria Challenge von PULS 4.
Werner Kraus, CCO Business bei Magenta Telekom, LR Jochen Danninger, Digitalisierungsstadtrat Mag. Lucas Sobotka, Lukas Reutterer GF ecoplus Digital
(c) Team Michelhausen
Von li nach re: Michael Reinl (Clubsekretär der Lions), Reinhard Sinabell, Harald Wächter, Helga Starkl, Doris Prachner, Toni Hafner (Präsident Lions Club Tulln) (c) Lions Tulln
Alexander Hauser mit seiner rekordverdächtigen Tomate.
Schloss Würmla heute (c) Raidl
Landtagsabgeordneter Christoph Kaufmann, Martin J.F. Steiner, Bürgermeister Rainer Handlfinger und Jürgen Riegler.

Lokales

LAbg. Christoph Kaufmann mit Bgm. Beate Jilch.

Umwelt
Auch 2020: Top Luftqualität im Bezirk Tulln

Die Luftgüte in NÖ entwickelt sich positiv und die Feinstaubbelastung konnte in den letzten 15 Jahren um 45 Prozent reduziert werden. BEZIRK (pa). Die Luftqualität in Niederösterreich wird immer besser und die Feinstaubemission sinken stetig, das zeigen die Zahlen aus 2020 und aus dem ersten Halbjahr 2021: „Zurückführen lässt sich diese erfreuliche Entwicklung auf die gesetzten Maßnahmen und technischen Entwicklungen im Verkehrsbereich, in der Landwirtschaft, im ökologischen Wohnbau und in der...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
3

Einsatz für die Feuerwehr
Fahrzeug überschlägt sich in einem Acker

Die Freiwillige Feuerwehr Utzenlaa wurde zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall auf der L45 alarmiert. UTZENLAA (pa). Ein Lenker aus dem Bezirk Tulln war mit seinem VW Golf Variant in einer langgezogenen Kurve von der Fahrbahn abgekommen, wobei der PKW nach mehreren Überschlägen in einem Acker in Seitenlage zum Stillstand kam. Der junge Mann und seine Beifahrerin konnten den schwer beschädigten PKW noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte aus eigener Kraft verlassen. Verletzungen...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Landesrat Martin Eichtinger (2. v. l.) präsentiert mit dem neuen Präsidenten der NÖ-Kleingärtner Wilbert Leitgeb (4. v. l.) und Ehrenpräsident Franz Riederer (Mitte) den „Melbinger Mostapfelbaum“ auf der GARTEN TULLN als Zeichen der Partnerschaft der NÖ-Kleingärtner und „Natur im Garten“ anlässlich der 10. Fachtagung der NÖ-Kleingärtner.
ÖBB-Landwirtschafts-Präsident Stefan Maschl (1. v. l.) und Werner Kroiss (5. v. l.) gratulieren.

Fachverband
10. Fachtagung der NÖ-Kleingärtner auf der Garten Tulln

Landesrat Martin Eichtinger: „Fachverband der NÖ-Kleingärtner und ‚Natur im Garten‘ sind starke Partner beim ökologischen Gärtnern. Die Zusammenarbeit soll künftig noch enger werden.“ TULLN (pa). Rund 130 Gartenfreunde des NÖ Kleingärtnerverbands und der „ÖBB Landwirtschaft“ thematisierten die Bedeutung von Klimaanpassung, -wandel und Artenvielfalt anlässlich der 10. Fachtagung auf der GARTEN TULLN. „In Zeiten des Klimawandels stehen auch die Privatgärtnerinnen und Privatgärtner vor neuen...

  • Tulln
  • Marlene Trenker

Politik

Georg Ecker: „Saubere Luft ist ein Menschenrecht“
2

NÖ Landtag
Grüne: „Saubere Luft ist ein Menschenrecht“

Zur Sicherung der Gesundheit der Anrainer:innen von Autobahnen müssen die Luftgütemessstationen in NÖ ordnungsgemäß positioniert werden – so der Antrag der Grünen, der aber nur von den Fraktionen Grüne, SPÖ und NEOS mitgetragen wurde. Und daher abgewiesen wurde. NÖ. Die IG-L-Messkonzeptverordnung sieht vor, dass in jedem Bundesland an zumindest einem verkehrsnahen Belastungsschwerpunkt die Luftgüte zu untersuchen ist. In NÖ gibt es an den meistbefahrenen Straßen – das sind die Autobahnen A1,...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Udo Landbauer über "Nein zum Impfzwang".
5

NÖ Landtag
FPÖ: Nein zum Impfzwang

Aktuelle Stunde der FPÖ in der Landtagssitzung vom 23. September:  Nein zum Impfzwang – Ja zu Freiheit & Selbstbestimmung. FPÖ spricht vom ÖVP-Impfregime, NEOS wollen, dass Österreich Dänemark wird. Grüne zeigen auf, dass FPÖ über Leichen geht, SPÖ plädiert für Bestehenlassen von Gratistests, ÖVP meint, dass Österreich die Pandemie gut gemeistert hat. NÖ. Die FPÖ NÖ hat in der Aktuellen Stunde der Landtagssitzung das Maßnahmenchaos sowie den stetig steigenden Impfdruck aufgezeigt. "Monatelang...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
LH-Stv. Stephan Pernkopf, LR Ulrike Königsberger-Ludwig, Patientenanwalt Gerald Bachinger
Video 3

Land NÖ
SocialMedia-Kampagne soll 77.000 Ungeimpfte überzeugen (mit Video)

Land NÖ ruft Impfkampagne für Junge ins Leben: Mit Impfmythen will man aufräumen. Derzeit werden noch keine OP's verschoben, "rote Zone" wird für Ende Oktober/Anfang November erwartet. NÖ. „Was die Impfung betrifft, glaube ich der Renate auf Insta und nicht meinem Arzt“, „Ich lass mich nicht impfen, ich bade in Desinfektionsmittel“, „Ein Mikrochip kommt mit nicht in den Körper“, diese und viele weitere Ansagen hört man dieser Tage von Impfgegnern. Doch mit diesen Mythen will das Land NÖ jetzt...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Bundesleiterin Juliane Bogner-Strauß mit Landesleiterin Doris Berger-Grabner

Wir Niederösterreicherinnen
Herbstklausur der ÖVP Frauen: das war Thema

Landesleiterin der Wir Niederösterreicherinnen-ÖVP Frauen Bundesrätin (BR) Doris Berger- Grabner zusammen mit Landesgeschäftsführerin Dorothea Renner waren Teil dieses konstruktiven Austausches. NÖ/SALZBURG (red.) Bei der zweitägigen Klausur in Salzburg hat der Bundesvorstand der ÖVP Frauen die Schwerpunktthemen für das laufende Jahr 2021 festgelegt. „Wir wollen Frauen in Führungspositionen stärken, mehr Transparenz beim Einkommen erreichen und die Altersvorsorge von Frauen wieder in das...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter

Regionauten-Community

v.l.n.r: Savo Kovacevic, Coach Linda Daenike, Anna Cosic, Johannes Lehner, Margit A. Danek, Marlene Rebensteiner, Michael Stach, Annas Doschek, Matthias Lehner, Victoria Rebensteiner.
5

TAEKWONDO – 10 x NÖ-Landesmeister Schattenkampf – Tangun Tulln ist bester NÖ-Verein bei POOMSAE

Wie in alten Zeiten brandete letzten Sonntag der Jubel der Tullner Taekwondoins durch die Südstadt-Halle in Maria-Enzersdorf. Grund war der tolle Erfolg bei der NÖ-Landesmeisterschaft. Denn im Bewerb Poomsae, dem „Schattenkampf“ regnete es 10 NÖ-Landesmeister Titel. Für das Neunköpfige Team rund um Kader-Trainerin Margit A. Danek, war dies die erste Präsenz-Meisterschaft seit März 2020. „Dass es ein so fulminanter Erfolg wird, hätten wir uns nicht träumen lassen. Ich freue mich riesig für unser...

  • Tulln
  • Taekwondo Club Tangun Tulln
2

Langer Tag des Sports
Komm vorbei zum Tischtennis-Schnuppertraining!

Am 24. September ist der Lange Tag des Sports - eine Initiative zum Comeback des organisierten Vereinssports. Selbstverständlich ist auch der TTV Tulln dabei und lädt daher alle Interessierten sehr herzlich ein, bei einem Hobby-Trainingsnachmittag in unsere schönen Sportart hineinzuschnuppern. Die Teilnahme ist natürlich kostenlos! Vielen Dank an unsere Partner ASVÖ-Niederösterreich und Niederösterreichischer Tischtennisverband - NÖTTV, die uns bei diesem Projekt unterstützen! Tischtennis macht...

  • Tulln
  • Andreas Hammerschmid
Teamfoto Mannschaftsbewertung Hauptlauf: Christian Marx (Kinderfreunde), SC Neustift im Felde (mit Herta Schaupp, Reinhard Schaupp, Marion Weidemann und Phillipp Weingartner), Bürgermeisterin Marion Török, Radioactive Racing Team (Marion Bauer, Günter Fries, Michael Bauer, Andreas Grubmüller) und TC Zwentendorf (Josef Böck, Christian Richter und Michael Griessler (nicht im Bild)) und Initiator des Donaulaufs Manfred Bichler ©GerhardBauer
24

Zwentendorfer Donaulauf
Der Zwentendorfer Donaulauf spricht alle an.

Von drei Jahren bis 90. Alle Altersgruppen sind vertreten. Am Samstag, 11. September 2021, organisierte die Marktgemeinde Zwentendorf den 19. Donaulauf. 160 Kinder und 150 Erwachsenen nahmen daran teil. "Wir sprechen alle Läuferinnen und Läufer an, besonders den Kindern wollen wir den Spaß am Sport vermitteln. Dabei sind nicht die Siege im Vordergrund, sondern das "Dabei"-Sein und die Freude an der Bewegung." So umschreibt der Initiator GGR Manfred Bichler das Ansinnen der Veranstaltung....

  • Tulln
  • Marika Ofner

0:2-Rückstand gedreht
Tolles Comeback beim ÖTTV-Cup in Salzburg!

Eine junge Mannschaft schickte der TTV Tulln beim Bundesliga-Eröffnungsturnier in Salzburg ins Rennen. Neben unserer erfahrenen "Tischtennis-Mama" Sonita Habesohn gingen Lara Taborsky (14 Jahre) und Nina Skerbinz (11 Jahre) an den Start. Krankheitsbedingt musste Coach Andi Hammerschmid leider kurzfristig passen. In Runde 1 wartete mit Kirchbichl 2 (Martina Kapfinger, Theresa Prosch, Nicola Salzburger) eine schwierige Aufgabe, da besonders Kapfinger und Prosch über jahrelange Erfahrung in...

  • Tulln
  • Andreas Hammerschmid

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Auch in diesem "Corona-Jahr" werden Rallye-Autos durch's Waldviertel flitzen.
3

Waldviertel-Rallye
Rallye W4 2021: das Finale ist schon in Sichtweite

Organisator Christian Schuberth-Mrlik verspricht für das Saisonfinale am 6. November das Beste, was das diesmal eintägige Schotterspektakel zu bieten hat. Acht Sonderprüfungen mit 115 Wertungskilometern warten auf die Fahrer. Außerdem sind rigorose Covid-Kontrollen dabei freilich unerlässlich. NÖ (red.) Während sich die Protagonisten der heimischen Rallye-Szene momentan auf den nächsten österreichischen Staatsmeisterschaftslauf, die Drei-Städte-Rallye Mitte Oktober in Südbayern vorbereitet,...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Es ist alles für das Finale der Rallye-Saison 2021 angerichtet.

Saison 2021
Austria Rallye Challenge: Finale findet in Dobersberg statt

Die Finalveranstaltung der Austria Rallye Challenge Saison 2021 findet auch heuer wieder im Rahmen der Herbst Rallye rund um Dobersberg im Waldviertel statt. NÖ (red.) Die Rallye-Gemeinschaft Waldviertel rund um Roman und Angelika Mühlberger sind mit den Vorbereitungen aktuell auf Schiene. 8 Sonderprüfungen mit einer Gesamtlänge von 99 Kilometer warten am 23.10.2021 auf die Teilnehmer. Durchwachsene SaisonAuf Grund einiger auch heuer wieder abgesagter Rallye-Staatsmeisterschafts-Veranstaltungen...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Am Foto: Die Podiumsplatzierungen der NÖ-Landesmeisterschaft im Wakeboard und des Finales der Danube Wakeboard-Masters. Die 3 Tullner Vize-Landesmeister Julia Klammer (2. Reihe stehend 3. v. r.), Christan Ortlieb (2. Reihe stehend 2. v..r.) und Daniel Chadt (2. Reihe stehend 4. v. r.).

Tullner Wakeboarder vorne dabei

Starke Erfolge für Tullner Wakeboarder bei den NÖ-Landesmeisterschaften und den Danube Wakboard-Masters TULLN. Beim finalen Tourstopp der „Danube Wakeboard-Masters“-Tour in Tulln Anfang September traten insgesamt zehn Tullner Sportler gegen österreichweite Konkurrenz an. Gleichzeitig erfolgte für alle blau-gelben Starter die Wertung als NÖ-Landesmeisterschaft. Bei hervorragenden Bedingungen am Wasser erreichte Julia Klammer in der Allgemeinen Klasse Damen im den 1. Platz und kürte sich...

  • Tulln
  • Angelika Grabler
2. Platz für das Team von Tecnofutbol  Austria/International.

Langenrohrer Kapitän holt Sieg gegen Bayern München

Tecnofutbolkapitän Jakob Bodlak (SV Langenrohr) holt mit seiner Mannschaft Sieg gegen Bayern München MÜNCHEN / LANGENROHR. Es ist der Traum vieler Kinder gegen den deutschen Meister FC Bayern München zu spielen. Dieser Traum wurde für Jakob Bodlak aus Langenrohr wahr. Jakob ist nicht nur Teil der Tecnofutbol Erfolgsmannschaft, er führte auch das Team in München als Kapitän aus dem Feld. Seit drei Jahren trainiert Jakob Bodlak bei Stützpunkttraining der Fußballschule Tecnofutbol in Langenrohr....

  • Tulln
  • Angelika Grabler

Wirtschaft

HYPO NOE Vorstand Wolfgang Viehauser, Finanzlandesrat Ludwig Schleritzko und HYPO NOE Udo Birkner präsentieren den grünen Kredit der HYPO NOE

Hypo NÖ
Wohnraufinanzierung schont Geldbörsl und Umwelt

HYPO NOE: Nachhaltige Wohnraumfinanzierung schont Geldbörsel und Umwelt HYPO NOE treibt nachhaltiges Wohnen voran: Erstmals belohnt der „Grüne Wohnkredit“ umweltfreundliches Bauen - Wohnrechner.at bekommt neue Funktionen, die zeigen was Sanierung kostet und wie viel CO2 eingespart werden kann NÖ. Gleich zwei Neuerungen stellte die HYPO NOE in Bezug auf nachhaltiges Bauen vor: Mit dem Service wohnrechner.at können Interessierte nun ganz einfach von Zuhause aus berechnen, was die Sanierung des...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Juryvorsitzender und Spartenobmann-Stv. Christof Kastner (l.), Vizepräsidentin Nina Stift und Schulqualitätsmanager Johannes Tanzer gratulierten der Siegerin Hanna Kalteis (Mitte), dem Zweitplatzierten Simon Seidl-Sulzer und der Drittplatzierten Beatrice Mörzinger.
4

„Junior Sales Champions 2021“ des NÖ Handels stehen fest

Sieg für Hanna Kalteis vor Simon Seidl-Sulzer und Beatrice Mörzinger – Tolle Leistungsschau von Niederösterreichs Nachwuchs-VerkäuferInnen NÖ. Niederösterreichs beste Nachwuchs-Verkäuferinnen und –Verkäufer stehen fest: Hanna Kalteis aus Wieselburg (Bezirk Scheibbs) vom Lehrbetrieb Steinecker Moden in Randegg (Bezirk Scheibbs) hat sich in einem spannenden Finale im WIFI St. Pölten zum „Junior Sales Champion 2021“ gekürt und darf sich über ein Preisgeld von 1.500 Euro von der Sparte Handel der...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Schwerpunktthema Prävention IT-Sicherheit für KMU im Haus der Digitalisierung: ecoplus Digital Geschäftsführer Claus Zeppelzauer und Lukas Reutterer

Haus der Digitalisierung
Schwerpunktthema „Prävention IT-Sicherheit für KMU“

Präventionsmaßnahmen und Services für KMU im Fokus TULLN. Das „Haus der Digitalisierung“ startet mit dem Thema „Prävention IT-Sicherheit für KMU“ einen wichtigen Schwerpunkt in der aktuellen Arbeit. Mit der durch die Covid-19-Krise nochmal beschleunigten Digitalisierung wächst die Sorge der UnternehmerInnen einem Cyberangriff ausgesetzt zu sein. Zahlreiche Studien und aktuelle Kriminalstatistiken bestätigen, dass Cyberbedrohungen für UnternehmerInnen stetig steigen. Fast 36.000 Anzeigen 2020 im...

  • Tulln
  • Angelika Grabler
Mit der Kampagne #everydayforfuture und dem Skarabäus 2021 stärkt die Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement das Bewusstsein für die täglichen Herausforderungen ihrer Mitgliedsbetriebe, um die Abfallwirtschaft in Niederösterreich nachhaltiger zu gestalten und die Ressourcen unserer Umwelt zu schonen.

Abfallwirtschaft in NÖ
2.000 Euro winken für "Skarabäus 2021"-Gewinner

Die Kampagne #everdayforfuture der Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement der WKNÖ rückt die tägliche Arbeit ihrer Mitgliedsbetriebe für unseren Planeten bereits seit 2020 in den Fokus. NÖ. Der Klimaschutz steht mehr im Vordergrund denn je: Mit dem Skarabäus 2021, dem NÖ Abfallwirtschaftspreis, setzt die Fachgruppe Entsorgungs- und Ressourcenmanagement gemeinsam mit dem Land Niederösterreich erneut Zeichen für die nachhaltige Entwicklung der Abfallwirtschaft. Den Gewinnern, die am 7....

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Leute

Natascha Frieling beim Stylen ihres Modells Verena.
2

Spot On: Tullnerinnen auf Showbühne in Wien

TULLN/WIEN. Am 14. September fand im Museumsquartier der Madonna Beauty Day statt. Unter den Prominenten wie Conchita Wurst, Rose May Alaba und Victoria Swarovski befanden sich auch zwei Tullnerinnen: Verena Pfiel und Natascha Frieling. Die neuesten Frisuren-Trends by Intercoiffeur Strassl Schaider wurden unter anderem von Friseurmeisterin Natascha aus dem Tullner Salon und ihrem Modell Verena aus Trasdorf auf dem Laufsteg präsentiert. Halten viele die Dauerwelle für "altbacken", findet...

  • Tulln
  • Alexandra Ott
GAZ Pobeda mit Abordnung der Roten Armee
4

Sieghartskirchen
Ein Oldtimerfest der Vielfalt

Immer größerer Beliebtheit erfreut sich „Giacomos Nacht der Motoren“, das traditionelle Oldtimertreffen am Sportplatz von Sieghartskirchen. SIEGHARTSKIRCHEN. Hunderte Besucher drängten sich vergangenen Freitag um mehr als 140 Fahrzeuge, die an Vielfalt kaum Wünsche offen ließen. Gesichtet wurde unter anderem ein Mercedes 300 SL „Gullwing“, dessen Flügeltüren zur Legende wurden. Streng bewacht wurde dieser wertvolle Oldtimer von einer Abordnung der Roten Armee, die in Uniform mit einem GAZ...

  • Tulln
  • Angelika Grabler
Xandi hat's geschafft! (c) Raidl
11

Xandi Meixner radelt 13.333,3 Kilometer
Was für ein Rekord!

Unglaubliche 13.333,3 Kilometer ist die Sportmedizin und Ultra-Sportlerin Alexandra Meixner in 30 Tagen mit dem Fahrrad gefahren. Überglücklich und mit unbändiger Energie holt sie sich den Weltrekord. TRAISMAUER. "Es ist faszinierend, was Xandi mit ihrem Körper alles schafft", ist Walter Wegschaider von den Leistungen seiner Frau beeindruckt und sehr stolz. Am Weg zu diesem Weltrekord haben sie viele Menschen begleitet - zumindest stückweise. "Ich bin 2.322 Kilometer mit ihr gefahren, immer...

  • Tulln
  • Claudia Raidl

Österreich

Angesichts der geplanten CO2-Steuer fordert die SPÖ eine Ausnahme für Mieter, da diese nicht selbst über die Art ihres Heizsystems entscheiden können.
1 Aktion 4

Vermieter soll Kosten tragen
SPÖ fordert Ausnahme für Mieter bei CO2-Steuer

Angesichts der geplanten CO2-Steuer fordert die SPÖ eine Ausnahme für Mieter, da diese nicht selbst über die Art ihres Heizsystems entscheiden können. Daher forderte Umweltsprecherin Julia Herr: "Mehrkosten durch eine CO2-Bepreisung müssen von den Vermietern getragen werden und dürfen von ihnen auch nicht an Mieter weitergegeben werden." ÖSTERREICH. In Österreich leben knapp vier von zehn Menschen in einer Mietwohnung, zeigen Daten der Statistik Austria. Diese werden am häufigsten mit Fernwärme...

  • Ted Knops
Mit dem Herbstbeginn steht auch die Grippesaison wieder vor der Tür.
Aktion 5

Influenza
Grippesaison große Unbekannte im Corona-Herbst

Im letzten Winter fiel die Grippesaison aufgrund der langen und zahlreichen Corona-bedingten Lockdowns aus. Diesen Herbst und Winter stellt die Influenza allerdings die große Unbekannte dar, meint Virologin Monika Redlberger-Fritz. ÖSTERREICH. Mit dem Herbstbeginn steht auch die Grippesaison wieder vor der Tür. Aufgrund der stark reduzierten sozialen Kontakte fiel diese im letzten Jahr quasi aus. Heuer könnte dies anders aussehen, sagte Virologin Monika Redlberger-Fritz am Donnerstag gegenüber...

  • Ted Knops
Völlig überraschend hat Kickl für Freitagvormittag eine Pressekonferenz für eine "persönliche Erklärung" angekündigt.
2 Aktion 2

Impf-Causa?
FPÖ-Chef Kickl will "persönliche Erklärung" abgeben

FPÖ-Chef Herbert Kickl hat für Freitagvormittag überraschend eine Pressekonferenz einberufen. Die Gerüchteküche brodelt damit gewaltig. Ob der Anlass sein Impfstatus ist, wird online intensiv diskutiert. ÖSTERREICH. Per Aussendung haben die Freiheitlichen nur bekanntgegeben, dass ihr Parteichef am Freitagvormittag eine „persönliche Erklärung“ abgeben werde. Laut verschiedenen Medienberichten könnte es mit der Wahl in Oberösterreich am Sonntag zu tun haben.  In den sozialen Medien wird...

  • Adrian Langer
Salzburg ist dank fallender Zahlen in den Bereich des hohen Risikos, also Orange, aufgerückt.
8

Corona-Ampel, Geld für Terroropfer & Co
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Kein Bundesland mehr rot auf Corona-Ampel ·Regierung richtet Entschädigungsfonds für Terroropfer ein · Sechs Monate bedingte Haftstrafe für Soldaten. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Kein Bundesland ist auf Corona-Ampel mehr rot Metaller fordern 4,5 Prozent mehr Lohn und Gehalt 2,2 Millionen Entschädigungsfonds für Terroropfer Sechs Monate bedingte Freiheitsstrafe für Soldat Neue Anzeige gegen Ex-FPÖ-Chef Strache und Löger Arbeiter von 370 Kilo schwerer...

  • Adrian Langer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.