Bild

Nachrichten - Niederösterreich

Lokales

Kultureller Austausch: Bettina Talkner ist eigentlich eine Waidhofnerin, aber für die Gmünder Ausgabe der Bezirksblätter zuständig.
2 Bilder

Runder Geburtstag
Gmünd und Waidhofen: Was uns eint, was uns trennt

Die beiden Bezirke Waidhofen und Gmünd feiern ihre runden Geburtstage. Wir feiern, indem wir uns ansehen warum sie eigentlich zusammengehören und was sie voneinander trennt. WAIDHOFEN/GMÜND. Ein Gmünder oder ein Waidhofner zu sein, ist für uns heute selbstverständlich, aber so lange gibt es die Unterscheidung noch gar nicht. Erst 150 Jahre ist es her, dass der Bezirk Waidhofen gegründet wurde. Bis dahin unterstand auch die Stadt Gmünd dem Amtsbezirk Schrems, der wiederum Waidhofen...

  • 22.10.18
<f>Jochen Hochhofer</f> (r.) mit dem holländischen Lkw-Fahrer Dirk. Der zeigte sich verständnisvoll und lösungsorientiert.
2 Bilder

Enge Gassen und ein großer holländischer Blumen-Lkw: diese Kombination ist in Ternitz brandgefährlich.
Risiko-Laster wird gezähmt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein holländischer Blumenlieferant für die Gärtnerei Hochhofer sorgt für brenzlige Situationen. Davon konnte sich der Neunkirchner Bezirksblätter-Redakteur Thomas Santrucek an einen Dienstag, kurz nach 7.30 Uhr, persönlich überzeugen. An der Kreuzung Brückengasse-Leutzendorfgasse ignorierte "Der Lkw-Fahrer kam von der Brückengasse, ignorierte das 'Vorrang geben'-Schild an der Kreuzung mit der Leutzendorfgasse, und bretterte ungebremst über die Kreuzung und gegen die Einbahn...

  • 22.10.18
Von links nach rechts: Mag. Margit Waidmayr (HTL St. Pölten), Patrick Egger; Lea Zalto ( British Council) ; Felix Binder; Dir D.I Martin Pfeffel; AV.DI.Wolfgang Kuran (HTL St. Pölten)

HTL St. Pölten ist „Spitze“ bei den CAMBRIDGE ENGLISH CERTIFICATES!

Schon seit Jahren wird an der HTL St.Pölten für die 3. bzw 4. Jahrgänge –seit heuer sogar an allen Abteilungen - ein einjähriger Vorbereitungskurs (2 Wochenstunden) für diese Prüfung angeboten. Schüler/ Schülerinnen, die an der englischen Sprache interessiert und leistungsbereit sind und ihre Kompetenz am oberen Leistungsniveau basierend auf dem europäischen Referenzrahmen B2 oder höher unter Beweis stellen wollen , nehmen an diesem Kurs teil und legen anschließend sowohl eine mündliche wie...

  • 21.10.18
Norbert Schalek, Horst Lindinger, Gerti Samson, Heidi Fritz, Sandra Straitz. GGR Dagmar Händler und Vizebürgermeister Jörgen Vöhringer.

Schinkenfleckerl für einen guten Zweck

GUMPOLDSKIRCHEN | Beim Benefiz-Frühschoppen am 7. Oktober 2018, bei dem übrigens über 17.000,- Euro zusammenkamen, wurde ein Schinken versteigert, der von den beiden Gewinnern Horst Lindinger und Andreas Höbarth für gute Zwecke zugunsten von Andreas Lang zum Ankauf eines Sprach-Computers zur Verfügung gestellt wurde. Norbert Schalek bereitete aus dem Schinken am 21. Oktober 2018 Schinkenfleckerln, die für diesen guten Zweck verkauft wurden. Vizebürgermeister Jörgen Vöhringer und GGR...

  • 21.10.18
24 Bilder

NÖ Tage der offenen Ateliers auch in Gumpoldskirchen

Orte, wo Kunst entsteht – offen für alle Interessierten GUMPOLDSKIRCHEN | Ein Wochenende lang boten bildende Künstlerinnen und Künstler, Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker bei den „NÖ Tagen der offenen Ateliers“ Einblick in ihre Ateliers, Galerien, Studios und Werkstätten. Malerei, Grafik, Bildhauerei und Fotografie standen dabei ebenso im Rampenlicht wie Film, Modedesign, Textil-, Schmuck- und Schmiedekunst. Man konnte neue Werke kennen lernen, beim kreativen Schaffensprozess dabei...

  • 21.10.18
10 Bilder

Einsatz im Bezirk
Feuerwehr rettet Pferd aus Fischa

GRAMATNEUSIEDL. Am 21. Oktober kam es gegen 16 Uhr 20 zu einem Unfall,  bei dem ein Pferd in die Fischa - ein Fluss bei Gramatneusiedl - gefallen ist und aus eigener Kraft nicht mehr aus diesem gelangen konnte. Die Besitzerin, die das Pferd zu diesem Zeitpunkt geführt hatte, wählte den Notruf.  Zur Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr Gramatneusiedl wurde die Feuerwehr Himberg am frühen Sonntag Abend alarmiert. Ein Pferd kam aus unbekannter Ursache, etwas außerhalb von Gramatneusiedl, an...

  • 21.10.18

Politik

2 Bilder

Politik in Baden
Trafo-Posse am Brusattiplatz

BADEN: Trafo-Posse am Brusattiplatz. Dass er nicht schön war, dafür aber groß und häßlich, darüber war man sich in Baden ziemlich einig. Doch als Jowi Trenner, Stadtrat der "wir badener" im März im Gemeinderat den Antrag stellte, man solle prüfen lassen, ob man das Unding nicht anstatt bei den Markthütten hinter die öffentlichen WCs oder an eine andere abseitige Stelle versetzen könnte, hieß es: Geht aus technischen Gründen nicht. Der Trafo wurde wie geplant aufgebaut. Jetzt geht eine andere...

  • 21.10.18
5 Bilder

Barbara Reisel, SPÖ Funktionärin besucht die SPÖ Jugendakademie

An diesem Wochenende startet die Jugendakademie der SPÖ NÖ einen neuen Lehrgang – gestern Abend gab es einen gelungenen Auftakt bei einem Kamingespräch mit den Landesparteivorsitzenden LHStv. Franz Schnabl. Auch heuer ist wieder der Bezirk Horn vertreten. Barbara Reisel aus dem Bezirk Horn startet in den SPÖ Jugendlehrgang.  Für die SPÖ ist es enorm wichtig Fachkenntnisse, Wissen und Professionalität als Rüstzeug für politische Funktionen mitzugeben. Insgesamt nehmen 60...

  • 20.10.18

ÖVP-FPÖ-Familienbonus: Bonbons für die Reichen, Almosen für die Armen!

324.000 Kinder und Jugendliche in Österreich sind armutsgefährdet. 54.000 Kinder in unserem Land müssen auf ein nahrhaftes Essen verzichten, 180.000 leben in Haushalten, die unerwartete Ausgaben wie beispielsweise den Ersatz einer kaputten Waschmaschine nicht bewältigen können, so die neuesten Zahlen der Volkshilfe. Der ab 1. Jänner in Kraft tretende "Familienbonus" wird daran nichts ändern. Im Gegenteil, er wird für eine weitere Umverteilung von unten nach oben führen. Ein plakatives...

  • 20.10.18
  • 1
Bild: Herbert Käfer (v.l.n.r.): Bürgermeisterin Manuela Zebenholzer, Landesparteivorsitzendender LH-Stv. Landesrat Franz Schnabl und Landtagsabgeordnete Bürgermeisterin Mag.a. Kerstin Suchan-Mayr
2 Bilder

Nahe bei den Menschen!

Landesparteivorsitzender Franz Schnabl hat gemeinsam mit Landtagsabgeordneter und GVV Bezirksvorsitzender Mag.a. Kerstin Suchan-Mayr die SPÖ Hollenstein besucht. „Es ist mir besonders wichtig, draußen bei den Menschen zu sein – und dazu gehören natürlich auch unsere FunktionärInnen in den Gemeinden!“, sagt Landesparteivorsitzender Landeshauptfrau Stellvertreter Franz Schnabl. Bürgermeisterin Manuela Zebenholzer und ihr Team freuten sich über den Besuch – besprochen wurden anstehende...

  • 19.10.18
Landtagsabgeordneter Bezirksvorsitzender Dr. Günther Sidl (li) mit Landesparteivorsitzenden LHstv. Landesrat Franz Schnabl

NÖ-EU-Spitzenkandidat Günther Sidl auf Platz drei!

Gestern wurde die Liste der sozialdemokratischen KandidatInnen für die Europa-Wahl 2019 präsentiert, sie wird am Bundesparteitag im November endgültig beschlossen. „Der Spitzenkandidat der SPÖ NÖ, Dr. Günther Sidl, ist auf dem dritten Platz gereiht und hat damit hervorragende Chancen, Österreich und Niederösterreich in Brüssel zu vertreten“, erklärt Schnabl: „Es geht bei dieser Wahl um viel, denn rechte Kräfte sind dabei, die Grundpfeiler einer offenen Gesellschaft einzureißen. Europa muss...

  • 19.10.18
Im Rathaus wurde heftig debattiert.

Streit um das Vertrauen in die Waidhofner Wirtschaft

Polit-Debatte um Wirtschaftsförderung: Auf einmal ausbezahlen oder sicherheitshalber doch häppchenweise? WAIDHOFEN. 12.000 Euro Wirtschaftsförderung für eine Greißlerei sind keine Kleinigkeit, aber die Stadt Waidhofen will eben die Nahversorgung in der Innenstadt sichern und investiert. Trotz der relativ stolzen Summe käme man wahrscheinlich sogar noch billiger als andere Gemeinden, die auf eigene Rechnung ganze Geschäfte errichten und einen Betreiber für eine Greißlerei finden müssen,...

  • 19.10.18

Sport

Laurin Heinz beim Zuspiel
3 Bilder

U12 Faustball Landesmeisterschaft
Perchtoldsdorfer U12 Faustballteams sichern sich den Herbstmeistertitel und Platz 4

Am 6. Oktober fand in Wolkersdorf bereits die letzte Runde der U12 Landesmeisterschaft im Faustball statt. Die Sportunion Perchtoldsdorf nahm an diesem Bewerb mit zwei Mannschaften teil – wobei das Team Perchtoldsdorf 1 als Burschenteam antrat. Perchtoldsdorf 2 wiederum spielte als einziges reines Mädchenteam im Bewerb mit. Bereits in der Auftaktrunde hatte Perchtoldsdorf 1 mit zwei Siegen den Anspruch auf den Titel angemeldet. In Runde 2 wurde mit einem klaren Sieg gegen...

  • 21.10.18
4 Bilder

WBC Weltmeisterschaft in Deutschlandsberg
SIEG BEI VORRUNDENKAMPF FÜR WR. NEUSTÄDTER BOXERIN YIOU MICHALITZ LIU

Deutschlandsberg/Wr. Neustadt Eva VORABERGER verteidigt Ihren WBC Titel gegen die Nummer 1 aus Argentinien Luna del Mar TORROBA mit einstimmigen Punktesieg nach einer wahren zehn Runden Schlacht.  Im Rahmenprogramm konnte Yiou MICHALITZ LIU, vom TEAM L&L OLD SCHOOL BOXING aus Wr. Neustadt, ihren zweiten Exhibitionfight souverän und einstimmig nach Punkterichterstimmen für sich entscheiden. Nach einer harten Vorbereitungszeit steigerte sich Yiou von Runde zu Runde und brachte harte...

  • 21.10.18
Gewinner der NÖ Landesmeisterschaft Standard, S-Klasse. 
Ekaterina Prozorova und Vasily Kirin.
27 Bilder

Turniertanzsport
Zwei Tage Tanz in der Thayalandhalle

LAA/THAYA (rc). Wer den Weg in die Thayalandhalle angetreten hat, oder vielleicht gar aus der Region bei diesem Zweitagesturnier zu Besuch war, kam auf seine Kosten. Nach der Österreichischen Meisterschaft Standard für die Unterklassen, wurde tags darauf die Niederösterreichisches Landesmeisterschaft in Standard ausgetragen. Man konnte an diesen zwei Tagen gut beobachten, wie lange es vom Einstiegsturniertänzer über mehrere Klassen und Jahre hinweg, in die Sonderklasse dauert. Man erkennt,...

  • 21.10.18
Landesrätin Petra Bohuslav überreichte den Vertretern der Gemeinde Annaberg rund um Amtsleiter Karl Schachinger (2.v.l.) den Preis.

Annaberg ist äußerst aktiv

ANNABERG. Das Sportland Niederösterreich war auch heuer wieder auf der Suche nach den aktivsten Gemeinden des Landes. Von Juli bis September zählte jede sportliche Minute, egal ob man gerne wandert, läuft oder mit dem Fahrrad unterwegs ist. Als besonders aktiv präsentierten sich dabei Annabergs Bürger, die bei den Gemeinden bis 2.500 Einwohner als Dritte den Sprung auf das Podium schafften. Wanderurlaub legte BasisMit bestem Beispiel voran ging auch Amtsleiter Karl Schachinger, der in diesen...

  • 21.10.18

Wirtschaft

Symbolische Schlüsselübergabe durch Bürgermeister Gerhard Hauser (Mitte) an Bauhofleiter Andreas Wunderer (2.v.li.), am Bild ebenfalls Robert Huber (li), Martin Eichtinger und Gerhard Schödinger (re).
9 Bilder

Neuer Bauhof eröffnet als "Modell der Zukunft"

MOOSBRUNN (mue). Am 20. Oktober wurde der neue Wirtschaftshof offiziell eröffnet. Bürgermeister Gerhard Hauser betonte: "Viele Arbeiten für die Gemeinde können jetzt direkt von den 5 Mitarbeitern erledigt werden, was einige Einsparungen für die Gemeinde bringt." 750 m² Nutzfläche in Holzbauweise, geplant durch CAD-Office Müllner, bieten die besten Bedingungen. Mit der geplanten Photovoltaikanlage wird der Bauhof auch weitgehend energieautonom sein. Die Kosten sind mit ca. 950.000 Euro...

  • 21.10.18
Eva Köck-Eripek, Sebastian Stenzel und WKNÖ-Mödling Bezirksstellenobmann Martin Fürndraht (v.l.)

'Starker Auftritt' beim EPU-Businessfrühstück

BEZIRK MÖDLING. „Sind Sie sich Ihrer Wirkung bewusst? Sieht man Ihnen Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung an?“ Mit diesen provokanten Fragen an die Unternehmerinnen und Unternehmer begann Imageberaterin Eva Köck-Eripek ihren Impulsvortrag. „Sie müssen von sich überzeugt sein, damit Sie andere überzeugen können. Schaffen Sie eine Marke-Ich, lautet die Devise. Es geht um Selbstmarketing. Als EPU müssen Sie eins werden mit Ihrem Unternehmen. Das ist eine lebenslange Aufgabe, da sich auch Ihre...

  • 21.10.18
36 Bilder

Infobaustellentag Semmering-Basistunnel
Reges Interesse an der Baustelle Göstritz

Blick hinter die Kulissen Expertinnen und Experten gaben Informationen aus erster Hand und standen für Fragen zur Verfügung. Maschinen, Werkzeuge sowie ein umfassender Überblick über Geräte und Ausrüstung wurde gezeigt. Teile davon durften auch unter fachkundiger Anleitung und Aufsicht ausprobiert werden. Baustelle zum AngreifenMit einem offenen Autobus ging es 1000 Meter in den Berg. Gruppenweise unter kompetenter Führung konnten alle Details der Baustelle besichtigt werden. Eine simulierte...

  • 21.10.18
4 Bilder

Infotage und Messeauftritt der HAK, HAS und IT-HTL Ybbs

Vom 18. - 22. September 2018 und vom 4. – 6. Oktober präsentierten unsere SchülerInnen das Schulzentrum mit seinen drei Schulformen Handelsakademie (HAK), Praxishandelsschule (HAS) und IT-HTL bei der großen Berufsinformationsmesse Zukunft l Arbeit l Leben der Arbeiterkammer Niederösterreich in St. Pölten und bei der Schule und Beruf Messe in Wieselburg. SchülerInnen und Lehrkräfte informierten die BesucherInnen an den Messetagen über unsere innovativen Bildungsangebote, die neue...

  • 21.10.18
Im Bild Theresa Herzog, Christina Rath (beide Landjugend), LAbg. Josef Balber, StR Rudolf Gehrer, Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek, Regine Fischer, Maria Czeczil, Ferdinand Winzer, Kammerrat Dipl.-HLFL-Ing. Heinrich Hartl mit Severin und Irene Pechhacker.

Bauernbund
Essen: Herkunftsbezeichnung wichtig

„Österreich isst frei“: Aktionstag setzte Zeichen für Herkunftskennzeichnung in der Gemeinschaftsverpflegung NÖ Bauernbund sucht Gespräch mit Konsumentinnen und Konsumenten und sammelt Unterschriften für die Kennzeichnung der Lebensmittelherkunft in Großküchen und Kantinen. „Österreich isst frei“ – unter diesem Motto hat der Niederösterreichische Bauernbund rund um den Nationalfeiertag am 26. Oktober wieder ein Zeichen für die Zukunft der heimischen Landwirtschaft gesetzt. Bäuerinnen...

  • 21.10.18
3 Bilder

Wirtschaft
Hainan Airlines verbindet Wien mit Shenzhen

FLUGHAFEN. Ab heute, Samstag den 20. Oktober 2018, verbindet Hainan Airlines Wien mit der HighTech-Metropole Shenzhen in der Volksrepublik China. Die 13 Millionen Einwohner-Stadt Shenzhen ist eine der am schnellsten wachsenden Städte weltweit. „Die neue Langstreckenverbindung wird den Wirtschaft- und Tourismusbeziehungen zwischen China und Österreich neue Impulse geben und neue Marktchancen ermöglichen“, erklärte Mag. Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG bei der offiziellen Eröffnung...

  • 20.10.18

Leute

14 Bilder

Das Warehouse im Zeichen des Rock

Am Freitag hieß das Motto im Warehouse St. Pölten "Rock der 80's bis jetzt". Gespielt wurde Musik von EAV, Gun's 'n Roses, Disturped und viele weitere Rockmeilensteine. Die DJ's gaben sich alle Mühe um den Gästen das Abtanzen bis in die frühen Morgenstunden zu erleichtern. "Ich bin regelmäßig hier", erzählt Manuel Lui. Und ergänzt:" Die Musik ist grundsätzlich immer toll, aber die 80er Musik war schon eine Klasse für sich." In die gleiche Kerbe schlägt Daniel (Dansch) K.:" Diese Musik sollte...

  • 21.10.18
Bezirkshauptmann (hinten Mitte) umgeben von seinen Mitarbeitern
8 Bilder

150 Jahre Bezirkshauptmannschaft

Anlässlich 150 Jahre lud Bezirkshauptmann Philipp Enzinger zu einem großen Fest und sorgte in seine Festrede für einen Rückblick. "1897 entstand der Bezirk Mödling, der allerdings in den Jahren 1938 bis 1954 zum 24. Wiener Gemeindebezirk wurde. 1954 entlassen von den Wiener Bezirken war Mödling ein armer Bezirk." Heute sind die Steuerleistungen des Bezirks Baden und Mödling mehr als im gesamten Burgenland. Auch versteht sich der Bezirk Mödling als stärkster Bezirk, gemessen an den...

  • 21.10.18
7 Bilder

Eröffnungsfeier VS Brunn am Gebirge

Völlig im Zeitplan lag der Bau der VS Brunn am Gebirge - Franz Schubert Straße 22. Wurde im März noch die Gleichenfeier abgehalten, begrüßte am 15. Oktober bereits GR Silvia Weginger zahlreiche Ehrengäste zur feierlichen Eröffnung mit einem abwechslungsreichen Programm.   "Die Volksschule ermöglicht verschiedene Arten von Betreuung", so Silvia Weginger, GR für Familie und Bildung. Neben klassischer Nachmittagsbetreuung gibt es an dieser Schule auch Freitzeitbetreuung vormittags zwischen den...

  • 21.10.18
15 Bilder

Erdklang brillierte auch im AK-Saal

GÄNSERNDORF (rm). Nach dem erfolgreichen Konzert im Schönkirchsaal zeigte sich das Publikum auch im Saal der AK in Gänserndorf von der Vorstellung des Chores Erdklang Weinviertel angetan. Abgeordneter Bürgermeister Ren´e Lobner, Bürgermeister Herbert Stipanitz, Stadträtin Christine Beck, Bezirksbäuerin Christine Zimmermann und Roman Mitsch vom Möbelhaus Böhm-Mitsch sparten nicht mit Applaus bei dem von Mariela Felber souverän geleiteten Konzert. Viel Anerkennung erntete auch Martin Mötz als...

  • 21.10.18
Werner Frank und Markus Mayer stellten eine Szene nach
12 Bilder

Wo das Blut in den Adern gefriert

Zur 6. Krimi- und Literaturnacht lud vergangenen Samstag der Wiener Autor und Organistor Peter Pauswek Krimiinteressierte zu Lesungen an verschiedenen Schauplätzen ein. Während im Raiffeisenforum Thomas Raab und Stefan Slupetzky den Besuchern das Gruseln lehrte, sorgte im Museum Mödling Claudia Rossbacher für Spannung. Den Abschluss bildetet der Kultautor Georg Brion im book & cook mit seiner Lesung. Bgm. Hans Stefan Hintner zeigte sich dem Organisator gegenüber dankbar: "Peter Pauswek...

  • 21.10.18
The Ridin Dudes, Tini Kainrath, Remigius Rabiega und Monika und Roland Hammerschmid
36 Bilder

Benefiz Antlashof in Hofstetten- Grünau
Benefiz Konzert für den Antlashof

HOFSTETTEN- GRÜNAU (MS). The Ridin Dudes und Tini Kainrath zeigten sich vergangenen Freitag wieder einmal von ihrer karitativen Seite und spielten ein Benefizkonzert für den Antlashof in der Grünauer Halle. Das Publikum war begeistert und die Stimmung sehr ausgelassen. Die Bezirksblätter waren mit dabei und befragten die Gäste: "Warum finden Sie es wichtig den Antlashof zu unterstützen?" Doris Kaiser antwortete: "So etwas gibt es sonst nicht in der Umgebung, es ist eine großartige Leistung die...

  • 21.10.18

Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14