Top-Nachrichten - Gänserndorf

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

4.496 haben Gänserndorf als Favorit hinzugefügt
Neben der Loidesthaler Siedlung Am Ziegelofen werden zwei Wohnhäuser und mehrere Reihenhäuser gebaut.Neben der Loidesthaler Siedlung Am Ziegelofen werden zwei Wohnhäuser und mehrere Reihenhäuser gebaut.Neben der Loidesthaler Siedlung Am Ziegelofen werden zwei Wohnhäuser und mehrere Reihenhäuser gebaut.
4

Diskussion um Wohnbau
Zu hoch, zu laut: Loidesthaler Anrainer gegen Genossenschaftsbau

LOIDESTHAL. "Unsere Siedlung ist ruhig, kinderfreundlich und nachbarschaftlich konfliktfrei und nun will man uns 40 bis 50 Wohneinheiten am Ende des Geländes hinstellen. Die Häuser sollen teilweise höher als unsere Einfamilienhäuser werden", meldet sich eine Anrainerin aus Loidesthal bei den Bezirksblättern (Name der Redaktion bekannt." Sie fürchtet vor allem wegen des verstärkten Verkehrsaufkommens um ihre Lebensqualität und fordert von der Gemeinde ein Verkehrskonzept. Arbeitsgruppe mit...

Nationalparkdirektorin Edith Klauser begrüßt das Gremium.Nationalparkdirektorin Edith Klauser begrüßt das Gremium.Nationalparkdirektorin Edith Klauser begrüßt das Gremium.

Erstes Treffen
Die neuen Berater des Nationalparks Donauauen

ORTH. Die neu bestellten Nationalparkbeiräte, ihre Aufgabe ist die Sicherung von regionalen und fachlichen Interessen sowie die Beratung der Nationalparkverwaltung - traf heuer erstmals zusammen. Den Vorsitz übernehmen Hans Peter Graner und Orths Bürgermeister Johann Mayer. Gastreferent, Unversitätsprofessor Herbert Hager von der BOKU Wien gab in Orth einen Überblick über 25 Jahre Nationalpark Donau-Auen aus Sicht der Wissenschaft. In Wien zog Alexander Faltejsek vom Forst- und...

Julia und Kai steigen in die nächst höhere Klasse auf! Im Hintergrund als Wertungsrichter niemand geringerer als Dancing Star Profi Danilo Campisi.Julia und Kai steigen in die nächst höhere Klasse auf! Im Hintergrund als Wertungsrichter niemand geringerer als Dancing Star Profi Danilo Campisi.Julia und Kai steigen in die nächst höhere Klasse auf! Im Hintergrund als Wertungsrichter niemand geringerer als Dancing Star Profi Danilo Campisi.
8

Turniertanzsport
Nationale und Internationale Parketterfolge

Niemand kann sagen, dass die Turniertanzsportler grad nicht allesamt in Hochform sind. Die Ergebnisse lassen nicht zu wünschen übrig. Das Weinviertel lässt sich da nicht lumpen. BEZIRK. Eine Erfolgsmeldung kommt aus dem internationlen Tanzlager. Das Weinviertelduo Barbara Westermayer aus Matzen und der Auersthaler Klemens Hofer, haben am Wochenende eine Reise nach Polen angetreten um in Elblag bei der Standard-Europameisterschaft teilzunehmen. Gemessen an dem dichten Startfeld, vermelden Sie...

Andreas Ernhofer strahlt: Erfolg beim Weltcup ist gleich Fixstartplatz bei den Paralympics.Andreas Ernhofer strahlt: Erfolg beim Weltcup ist gleich Fixstartplatz bei den Paralympics.Andreas Ernhofer strahlt: Erfolg beim Weltcup ist gleich Fixstartplatz bei den Paralympics.

Weltcup-Erfolg für Ernhofer
Deutsch-Wagramer Schwimmer bestätigt Paralympics Qualifikation

DEUTSCH-WAGRAM. Beim Weltcup im Paraschwimmen in Berlin mit 340 Athletinnen und Athleten aus 48 Ländern ging der Deutsch-Wagramer Andreas Ernhofer zehnmal an den Start und konnte dabei viermal den österreichischen Rekord verbessern. Über 100m Brust erreichte der Heeressportler eine Endzeit von 1:59.4 Minuten, womit er diese Strecke erstmals unter zwei Minuten schwamm, in der Gesamtwertung aller Behinderungsklassen den 16. Platz erreichte und in seiner Behinderungsklasse sogar den 1. Platz...

Meinung der Gänserndorfer Redaktionsleiterin
Wie viel Bewegung braucht der Mensch?

er Großvater ging täglich zwei Stunden in die Arbeit und wieder zurück, mit seinem Lehrergehalt konnte er sich kein Fahrrad leisten. Das war kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Sein Sohn fuhr mit dem Rad in die Schule, über die Landstraße in die nächste Ortschaft. Wenn es regnete, kam er halt nass an, wie alle anderen Kinder auch. Heute werden Kiss&Go-Plätze für Elterntaxis errichtet, um Staus vor der Schultür zu vermeiden. Mit dem Komfort steigt die Faulheit und da kommt es vielen von uns doch...

Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.
82 5 2

Corona-Virus
Überblick der Infizierten auf einer Karte von Niederösterreich

NIEDERÖSTERREICH. Seit Anfang März vergangenen Jahres hält das Corona-Virus die ganze Welt in Atem. Alle aktuellen Zahlen und Entwicklungen in Österreich & Niederösterreich kannst du hier im Detail nachlesen. Österreich-Zahlen am 23.06.2021Von den am 23.06.2021 um 09:30 Uhr 649.845 laborbestätigten Fällen in ganz Österreich, sind es derzeit 2.419 Erkrankte. Von diesen 649.845 jemals positiv getesteten Fällen gelten 636.740 als genesen und 10.686 Personen sind laut dem Epidemie-Gesetz an Corona...

Neben der Loidesthaler Siedlung Am Ziegelofen werden zwei Wohnhäuser und mehrere Reihenhäuser gebaut.
Nationalparkdirektorin Edith Klauser begrüßt das Gremium.
Julia und Kai steigen in die nächst höhere Klasse auf! Im Hintergrund als Wertungsrichter niemand geringerer als Dancing Star Profi Danilo Campisi.
Andreas Ernhofer strahlt: Erfolg beim Weltcup ist gleich Fixstartplatz bei den Paralympics.
Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.

Sieben Betriebe der Region verlosen Gewinne zum Vatertag

Aktion 4

Genuss aus der Region
Vatertag: Gewinne 1 von 5 Geier Frühstücksboxen

STRASSHOF. Am Vatertag verwöhnt die Bäckerei Geier die Väter besonders gerne. Damit Ihr Vatertagsfrühstück ein echter Genuss wird, verlost die Bäckerei Geier 5-mal je eine ihrer reichlich gefüllten Frühstücksboxen. Neben frischem Gebäck hält sie allerlei Köstlichkeiten bereit. Diese Gelegenheit möchten Sie sich nicht entgehen lassen? Dann spielen Sie gleich mit! GewinnspielZum Vatertag am 5. Mai verlost das Strasshofer Unternehmen 5 Geier-Frühstücksboxen. Einfach mitmachen, gewinnen und sich...

Vatertag, der Tag für das große Abenteuer!
Aktion Video 5

Zum Vatertag im Erlebnispark Gänserndorf
Gewinne ein Abenteuerpackage für dich und deine fünf besten Freunde

GÄNSERNDORF. Vatertag, der Tag für das große Abenteuer! Anpirschen, den Jagdkitzel spüren, zielen – im großzügigen Wald und Steppengelände des Erlebnisparks Gänserndorf hast du die Möglichkeit, mit Pfeil und Bogen naturgetreue 3D-Großwildiere zu „jagen“. Balanciere auf der Slackline oder bezwinge unseren Ninja Warrior Parcours. Spiel, Gewinn und mach den Männertag zu einem tollen Erlebnis. Gewinnspiel Zum Vatertag am 13. Juni verlost der Erlebnispark Gänserndorf ein Abenteuerpackage für einen...

Aktion 4

KulturGenuss zu zweit auf Schloss Eckartsau
Gewinne eine Exklusivführung mit Sektempfang und Kaffeejause

ECKARTSAU. Sie möchten Schloss Eckartsau zu zweit mit einem persönlichen Guide erkunden? Dann ist dieses exklusive Programm genau das richtige für Sie! GewinnspielZum Vatertag am 13. Juni wird ein Package verlost. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist bis 30. Juni 2021 möglich. Nach einem Gläschen Sekt erhalten Sie eine Spezialführung durch das Schloss - mit einem exklusiven Blick hinter die Kulissen. Entdecken Sie Dachboden und Keller und schreiten Sie durch die prunkvollen barocken Räume, die...

In der Bauernspeis in Wagram dreht sich alles um die Königin der Früchte - die Erdbeere.
Aktion 4

Genuss aus dem Marchfeld
Gewinne vier Geschenkskörbe der Bauernspeis

WAGRAM/DONAU. Das Team der Bauernspeis will die Väter an ihrem Ehrentag verwöhnen und bringt am Vatertag, gute Laune nach Hause. Wusstet ihr, dass man mit leckerem Erdbeernektar, Erdbeerwein und Erdbeer-Frizzante eine wunderbare Bowle zaubern kann? Väter sollen aber auch gesund durch ihren Alltag kommen, deshalb gibt’s von der Bauernspeis den Erdbeer-Aronianektar und den Aronianektar pur dazu. Die Familie Unger lebt und arbeitet Wagram an der Donau. "Unser Herz gehört schon lange der Königin...

Am Vatertag einen Ausflug in den Nationalpark machen!
Aktion 5

Donauauen am Vatertag entdecken
Gewinne eine Eintrittskarte plus Schlossinselführung im Nationalpark

ORTH.  Das Nationalparkzentrum SchlossOrth verlost Eintrittskarten für das schlossORTH Nationalpark-Zentrum inklusive Schlossinselführung sowie Eisvogeltrinkflaschen. Die Welt der Donau-Auen erkunden Das Auerlebnisgelände Schlossinsel im schlossORTH Nationalpark-Zentrum ist ein ideales Familien-Ausflugsziel Viel Wissenswertes rund um den Nationalpark Donau-Auen bietet das schlossORTH Nationalpark-Zentrum in Orth an der Donau. Ein Ausflugstag vergeht hier im Nu - in den Ausstellungen, am...

Elfriede Halzl stellt die essentiellen Fragen - dein Körper liefert die richtigen Antworten.
Aktion

Gesundheit zum Vatertag
Gewinne ein Mentaltraining oder eine Cranio Sacrale Behandlung bei back-to-life.at

ANGERN. Gewinne ein Mentaltraining oder eine Cranio Sacrale Behandlung bei back-to-life.at Mentales Training gibt dir gedankliche Impulse, damit du andere Sichtweisen auf deine Probleme und Lebensgewohnheiten bekommen kannst. Mit dem Zusammenspiel von Gedanken, Gefühlen und Körper können wir aktiv zu unserer Gesundheit beitragen. Uns fehlt es an Entspannung und „Slow Motion“ Tempo. Mal ehrlich - weißt DU noch wie sich Tiefenentspannung und Regeneration von Körper und Geist anfühlt? Die...

Am Vatertag sollen Papas auch mal nach Herzenslust schlemmen dürfen.
Aktion 2

Vatertags-Gewinnspiel
Gewinne einen von fünf Konditorei-Gutscheinen

ZISTERSDORF. Feinschmecker aufgepasst! Gewinnen Sie zum Vatertag am 13. Juni einen von fünf Gutscheinen im Wert von 20 Euro für die Konditorei Michael Baumhackl, Zistersdorf Michael Baumhackl verbindet gemeinsam mit seinem Team Tradition und Innovation. Dies entdeckt man in seinem Handwerk, sowie in den Räumlichkeiten des Betriebes in Zistersdorf. Während man in der netten, traditionellen Konditorei süße Köstlichkeiten und selbst erzeugtes (!) Eis kaufen kann, kommt man in nur wenigen Schritten...

Lokales

Trotz Hitze setzten rund 300 St. Pöltner und St. Pöltnerinnen als Menschenkette ein Protestzeichen gegen die geplante S34.
2 6

Protest gegen S34
"Die Bauern werden enteignet!"

Bei 34 Grad protestierten in St. Georgen am Steinfelde hunderte Menschen gegen die geplante Traisental-Schnellstraße S34. ST. PÖLTEN. In den Feldern rund um St. Georgen am Steinfelde lag brütende Hitze, als sich dort hunderte St. Pöltnerinnen und St. Pöltner zum gemeinsamen Protest gegen die Versiegelung ihres Ortsrands durch die Traisental-Schnellstraße S34 einfanden. Bereits Tage vorher wurde der Schriftzug "STOPP S34!", der aus einer Menschenkette gebildet werden sollte, mittels Markierungen...

  • St. Pölten
  • Mathias Kautzky
Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.
82 5 2

Corona-Virus
Überblick der Infizierten auf einer Karte von Niederösterreich

NIEDERÖSTERREICH. Seit Anfang März vergangenen Jahres hält das Corona-Virus die ganze Welt in Atem. Alle aktuellen Zahlen und Entwicklungen in Österreich & Niederösterreich kannst du hier im Detail nachlesen. Österreich-Zahlen am 23.06.2021Von den am 23.06.2021 um 09:30 Uhr 649.845 laborbestätigten Fällen in ganz Österreich, sind es derzeit 2.419 Erkrankte. Von diesen 649.845 jemals positiv getesteten Fällen gelten 636.740 als genesen und 10.686 Personen sind laut dem Epidemie-Gesetz an Corona...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
2

Der Bezirk Gänserndorf "Damals & Heute"
Marchegg's Hauptplatz

MARCHEGG. Der Hauptplatz 1912 in Blickrichtung March. Links das 1884 "neu" gebaute Gasthaus "Goldener Löwe", ehemals Leopold Nagl. Der in der Bogennische des alten Gasthauses sitzende Steinlöwe, ist heute im Heimatmuseum Marchegg zu sehen.

  • Gänserndorf
  • Nadine Kofron
Dem alten Stadtsaal wird neues Leben eingehaucht.
5

Stadtsaal Groß-Enzersdorf
Endlich: Baubeginn in Sommermonaten

GROSS-ENZERSDORF. Endlich ist es so weit! „In den Sommermonaten beginnen wir mit der Bauphase“, erzählt freudig Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec. Hierbei ist der Stadtsaal, welcher eigentlich schon seit 2014 im Zuge des Stadterneuerungsprogramms in Planung ist, gemeint. Viele alte Elemente bleiben erhalten, aber auch einiges modernisiert. Die Bauphase wird etwa eineinhalb Jahre dauern. Eine Eröffnung zur Landesausstellung werde sich deshalb zeitlich nicht ausgehen, weshalb der Stadtsaal,...

  • Gänserndorf
  • Leticia Semmler

Politik

AKNÖ-Präsident Markus Wieser, einst selbst Lehrling und Jugendvertrauensrat, begrüßte die TeilnehmerInnen des Jugendparlaments.
2

AK NÖ
Lehrlingsparlament: "Berufsorientierung & Aufwertung der Lehre"

JugendvertrauensrätInnen und Lehrlinge aus ganz Niederösterreich haben gestern beim Jugendparlament nach Vorbild der AK-Vollversammlung getagt und diskutiert. Die Kern-Themen Arbeit, Umwelt und Gerechtigkeit wurden in Projektgruppen und Workshops bearbeitet. NÖ (red.) Die drei wichtigsten Forderungen sind: Die rechtzeitige schulische Berufsorientierung, Aufwertung der Lehre und leistbares Wohnen für junge Menschen. „Lehrlinge sind die Fachkräfte von morgen. Die Betriebe müssen für ausreichend...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
"Seit 2017 wurden 83 niederösterreichische Projekte genehmigt," so Landesrat Martin Eichtinger.

Kleinprojektefonds
EU Fördercall: Einreichen noch bis 30. Juni möglich

Der "Kleinprojektefonds AT-CZ" hat das Ziel, die Zusammenarbeit zwischen Gemeinschaften aus Niederösterreich und Tschechien zu unterstützen. Dabei werden kulturelle, soziale und wirtschaftliche Beziehungen intensiviert. NÖ/EUROPA (red.) Diese EU-Förderung kann noch bis 30. Juni 2021 beantragt werden. "Das oberste Ziel ist es, die Nachbarregionen Niederösterreichs trotz der Staatsgrenze im Bewusstsein der Menschen zu einer Region zu verbinden", so EU-Landesrat Martin Eichtinger und weiter:...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Sportlandesrat Jochen Danninger, Ivona Dadic, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner
Aktion 8

Fit mit blau-gelb
NÖs Sportstrategie zielt auf Kinder und Jugendliche ab

Mikl-Leitner & Danninger: „Sport soll fest im Lebensstil der Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher verankert werden". NÖ. Die Marschrichtung für die nächsten fünf Jahre in Sachen Sport wurden heute, 22. Juni, im Sportzentrum Niederösterreich von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Sportlandesrat Jochen Danninger präsentiert. Und gleich vorweg – es geht um unsere Kinder und Jugendliche. Doch von vorn. Luft nach oben Die 15-monatige Durststrecke ist vorbei, Sport kann wieder...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Gemeinsam.sicher unterstützen
NEOS starten Aktion "Miteinander Mobil Machen"

GÄNSERNDORF. Die Gänserndorfer NEOS haben mit der Aktion „Miteinander Mobil Machen“ eine Liste aller ihnen gemeldeten Gefahrenstellen erstellt, die auf ihrer Facebook und Instagramseite jederzeit einsehbar, kommentiert und aktualisiert werden kann. Die Pinken möchten damit die laufende Initiative "Gemeinsam.Sicher" der Stadtgemeinde unterstützen, dabei aber insbesondere auf mehr Bürgerbeteiligung für das Projekt setzen. "Beim Thema Verkehrssicherheit sind alle gefragt, "Miteinander Mobil" zu...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Regionauten-Community

1 3 18

Corona Zahlen und Fakten ...
Niederösterreich: Corona - Virus in NÖ die neuen Daten und Zahlen bis 22.6.2021

Zahl der Testungen gesamt: 10.414.049 Laborbestätigte Fälle: 107.997 Genesene Fälle: 105.320 Verstorbene Fälle: 1.655 Aktive Fälle: 1.022 zusätzlich verfügbare Normalbetten: 111 zusätzlich verfügbare Intensivbetten: 116 Aktive Fälle auf Normalstation: 23 Aktive Fälle auf Intensivstation: 19 Amstetten 11,2 Baden 19,8 Bruck an der Leitha 24,1 Gmünd 10,9 Gänserndorf 11,5 Hollabrunn 0,0 Horn 3,2 Korneuburg 16,4 Krems an der Donau (Stadt) 4,0 Krems (Land) 7,1 Lilienfeld 3,9 Melk 2,6 Mistelbach 1,3...

  • Gänserndorf
  • Robert Rieger
3 5 Aktion 87

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse aus NÖ im Mai 2021

Der Wonnemonat Mai hat sich in diesem Jahr eher von seiner launischen Seite gezeigt. Nichtsdestotrotz haben sich unsere Regionauten nach draußen gewagt und haben die schönsten Seiten des vergangenen Monats eingefangen.  NÖ. Der Mai war ein turbulentes Monat: am 19. Mai durfte die Gastronomie wieder öffnen und am vergangenen Freitag wurden die weiteren Öffnungsschritte bekannt gegeben. Mit diesen erwachte auch wieder die Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer.  Unsere RegionautenZwischen all'...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
2 2 17

Corona Zahlen und Fakten ...
Niederösterreich: Corona - Virus in NÖ die neuen Daten und Zahlen bis 15.4.2021

Zahl der Testungen gesamt: 9.832.538 Laborbestätigte Fälle: 107.822 Genesene Fälle: 104.867 Verstorbene Fälle: 1.650 Aktive Fälle: 1.305 zusätzlich verfügbare Normalbetten: 106 zusätzlich verfügbare Intensivbetten: 111 Aktive Fälle auf Normalstation: 28 Aktive Fälle auf Intensivstation: 26 Hotlines, 7 Tage die Woche, 0 - 24 Uhr: Infoline Coronavirus: 0800 555 621 Informationen zu Übertragung, Symptomen, Vorbeugung Bei Verdacht auf eine Infektion: 1450 Amstetten 16,3 Baden 16,4 Bruck an der...

  • Gänserndorf
  • Robert Rieger
1 12

Corona Zahlen und Fakten ...
Niederösterreich: Corona - Virus in NÖ die neuen Daten und Zahlen bis 11.6.2021

Zahl der Testungen gesamt: 9.623.375 Laborbestätigte Fälle: 107.725 Genesene Fälle: 104.591 Verstorbene Fälle: 1.647 Aktive Fälle: 1.487 zusätzlich verfügbare Normalbetten: 92 zusätzlich verfügbare Intensivbetten: 89 Aktive Fälle auf Normalstation: 42 Aktive Fälle auf Intensivstation: 25 Hotlines, 7 Tage die Woche, 0 - 24 Uhr: Infoline Coronavirus: 0800 555 621 Informationen zu Übertragung, Symptomen, Vorbeugung Bei Verdacht auf eine Infektion: 1450 Angaben ohne Gewähr: Archiv: Robert Rieger...

  • Gänserndorf
  • Robert Rieger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Talschluss
Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer

Sport

Bei der Red Stag Rallye Extreme kamen Motorsport-Freunde auf ihre Kosten.
4

Red Stag Rallye Extreme
Keferböck & Minor: "Auftrag erfüllt!"

Das GAWOONI Racing Team mit Johannes Keferböck und Ilka Minor wollte bei der Red Stag Rallye Extreme von Vornherein nur Punkte holen, was mit Platz sieben gelang. NÖ (red.) Bei der Jännerrallye, bekanntlich die langjährige Haus-Veranstaltung von Johannes Keferböck, gab es immer wieder Fahrer, die mit einem nicht ganz aktuellen Fahrzeug, oder wie beispielsweise Red Stag Rallye Extreme-Veranstalter Gerwald Grössing mit einem Mitsubishi Lancer Evo statt einem R5-Boliden die Rallye absolviert...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Die Fahrer waren insgesamt "not amused" von der Red Stag Rallye.
2

Red Stag Rallye
RRA-Teams: "In love with the stage, but not amused"

Drei von vier Race Rent Austria-Teams kamen bei der Red Stag Rallye Extreme ins Ziel - sie alle fanden die Prüfungen wunderbar, sie alle haben sich ob der Organisation des Veranstalters und der daraus resultierenden spärlichen SP-Kilometer geärgert... NÖ (red.) Nach einer Liebeserklärung im Vorfeld der Red Stag Rallye Extreme folgte am Veranstaltungstag eine mehr als nur unerfreuliche Ernüchterung - denn was nützt der schönste, gröbste und spektakulärste Schotter in wahrlich archaischer...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Hermann Neubauer & Bernhard Ettel fuhren den 1. Platz ein.
14

Red Stag Rallye
Renntag: der Schlussbericht vom Schneebergland

Die Red Stag Rallye Extreme begann sehr ruhig - die erste Sonderprüfung Tiefental - Kalte Kuchl bot einige organisatorische Schwierigkeiten mit der Positionierung der Feuerwehr. Am Ende wurde darauf verzichtet, die SP 1 zu starten und der tatsächliche Bewerb begann direkt mit der streckengleichen SP2. Möglicherweise erwirkte der lange Lockdown ein gewisses Einrosten von Mechanismen im großen Rallye-Rad. NÖ (red.) Danach ging es jedoch sofort zur Sache: Das erwartete Duell Hermann Neubauer gegen...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Andreas Ernhofer strahlt: Erfolg beim Weltcup ist gleich Fixstartplatz bei den Paralympics.

Weltcup-Erfolg für Ernhofer
Deutsch-Wagramer Schwimmer bestätigt Paralympics Qualifikation

DEUTSCH-WAGRAM. Beim Weltcup im Paraschwimmen in Berlin mit 340 Athletinnen und Athleten aus 48 Ländern ging der Deutsch-Wagramer Andreas Ernhofer zehnmal an den Start und konnte dabei viermal den österreichischen Rekord verbessern. Über 100m Brust erreichte der Heeressportler eine Endzeit von 1:59.4 Minuten, womit er diese Strecke erstmals unter zwei Minuten schwamm, in der Gesamtwertung aller Behinderungsklassen den 16. Platz erreichte und in seiner Behinderungsklasse sogar den 1. Platz...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Wirtschaft

AKNÖ-Präsident Markus Wieser, einst selbst Lehrling und Jugendvertrauensrat, begrüßte die TeilnehmerInnen des Jugendparlaments.
2

AKNÖ
"Wir reden mit Lehrlingen, nicht über sie"

Lehrlingsparlament für Berufsorientierung und Aufwertung der Lehre; AK-Präsident Wieser: „Wir reden mit den Lehrlingen und nicht über sie“. NÖ. Jugendvertrauensräte und Lehrlinge aus ganz Niederösterreich haben kürzlich beim Jugendparlament nach Vorbild der AK-Vollversammlung getagt und diskutiert. Die Kern-Themen Arbeit, Umwelt und Gerechtigkeit wurden in Projektgruppen und Workshops bearbeitet. Die drei wichtigsten Forderungen sind: Die rechtzeitige schulische Berufsorientierung, Aufwertung...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Jakob Ellinger - Innungsmeister der Fleischer NÖ, Wolfgang Ecker – Präsident der Wirtschaftskammer NÖ, Michael Bogner - Fleischermeister Fleischerei Bogner, Marion Boda – Geschäftsführerin der Niederösterreich CARD, Johann Ehrenberger - Innungsmeister der Lebensmittelgewerbe NÖ, Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Jochen Danninger und Heinrich Schmid - Innungsgeschäftsführer der Lebensmittelgewerbe NÖ.
3

Gratis-Ausflugsweckerl für NÖ-Card-Inhaber

Ein Ausflug ohne Jause? Nicht in Niederösterreich, denn da bekommen Niederösterreich Card Besitzer ein "Weckerl zum Reinbeißen und Aufessen". NÖ. „Die Sommerferien stehen vor der Tür, damit auch die Zeit für spannende Ausflüge und was wäre ein Ausflug ohne passende Jause? Damit CARD-Inhaber für ihr nächstes Abenteuer gut gerüstet sind, können sie sich mit ihrer CARD und dem ausgedruckten Gutschein ein kostenloses Ausflugsweckerl bei den teilnehmenden Betrieben abholen“ begrüßt Wirtschafts- und...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
 Auf dem Wochenmarkt von Groß-Enzersdorf: WKNÖ-Präsident Wolfang Ecker, Marktfahrerin Elfriede Fuchs, Obmann Gerhard Lackstätter und Landesgremial-Geschäftsführer Armin Klauser (v.l.).

Wirtschaft in NÖ
Jetzt geht's wieder los mit Kirtagen, Jahr- und Wochenmärkten

Märkte, auf denen Waren aller Art wie Kleidung, Küchengeräte, Spielzeug und vieles mehr, aber auch Speisen und Getränke angeboten werden, Krämermärkte und Kirtage, sind gesetzlich wieder erlaubt. „Es braucht keinen 3G-Nachweis und keine Registrierungspflicht,“ appelliert Gerhard Lackstätter, Obmann des Markthandels in der Wirtschaftskammer Niederösterreich, Märkte in Niederösterreich durchzuführen und zu besuchen. NÖ. Kirtage, Jahr- und Wochenmärkte sind Teil eines lebendigen Ortslebens. Viele...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Vera Lindtner und Patrick Münzker vertraten die 4ak.

Nach Spitzenplatz Auszeichnung für 4ak und Professor Lindtner
Schulchallenge: Preisverleihung in der WU

GÄNSERNDORF. Nachdem die 4ak der BHAK Gänserndorf unter 28 teilnehmenden Klassen den 4. Platz bei der WU-Schulchallenge errang, konnten Professor Vera Lindtner und Patrick Münzker aus Ebenthal wegen der Covidmaßnahmen stellvertretend für die Klasse auf der Wirtschaftsuni Wien die Auszeichnung für diese Leistung entgegennehmen. Jeder Schüler erhielt neben dem WU4Juniors - Zertifikat einen Büchergutschein im Wert von 15 Euro. Damit hat die BHAK wieder einmal bewiesen, dass die Schüler nicht nur...

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold

Leute

Single der Woche KW 25: Mit Dagmar kann man Pferde stehlen.
Video 2

Unser Single der Woche KW 25
Dagmar sucht "Mann mit Gefühl"

Unser Single der Woche 25 ist Dagmar. Alles, was du über sie wissen musst, erfährst du hier. NÖ. Wer sie kennt, weiß, dass man mit ihr Pferde stehlen kann. Aber das will sie keinesfalls mehr allein tun. Daher sucht die 53-jährige Dagmar einen Mann. Denn, Liebe ist für sie, "dass man Interessen, Gedanken und Gefühle teilt", erzählt sie. Im Sternzeichen ist sie Jungfrau, Ausflüge, Schwimmen, Thermenbesuche und das Lesen sind ihre Hobbys. Und die humorvolle Dagamar liebt Tiere und die Natur. Wie...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Sima, Funda und Isra Celo waren bei der Präsentation der Sportstrategie 2025 des Landes NÖ mit dabei.
11

NÖs Sportstrategie 2025
G'radelt, g'spielt und g'essen im Sportzentrum NÖ

Rein in die Laufschuhe, rauf auf's Rad oder ab in die Fluten: Das Land NÖ hat sich mit der Sportstrategie 2025 zum Ziel gesetzt, den Niederösterreichern den Sport schmackhaft zu machen. Wer sich auf das Radl schwingt, wer neue Sportarten ausprobiert und wem der Sport befohlen wird – das lesen Sie hier. NÖ. Alltagsradeln ist etwas, was schnell einer machen kann. Es geht nur darum, den inneren Schweinehund zu überwinden. Und das kann unsere Landeshauptfrau, wie sie bei der Präsentation der...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Akteure der Phiharmonie mit einigen ihrer treuen Sponsoren.
45

Philharmonie Marchfeld begeisterte im Schlosshof
Himmlische Klänge unter den Arkaden

SCHLOSSHOF. "Ich freue mich, dass Kultur jetzt wieder angeboten wird", stellt Rudolf Lahofer, gemeinsam mit Franz Lahofer Sponsor der Philharmonie Marchfeld fest. Dieser Meinung ist auch Martina Held aus Prottes. "Ich bin froh, dass wieder mehr Normalität eingekehrt ist - besonders, dass man jetzt im Freien ohne Maske einem Konzert beiwohnen kann", freut sie sich. Der Arkadenhof auf Schlosshof konnte die vielen Besucher kaum fassen als die Philharmonie Marchfeld unter der Leitung von Bettina...

  • Gänserndorf
  • Raimund Mold
Rudolf Felber sen. und jun. mit zwei Mitarbeiterinnen
4

Jubiläum
Die Ollersdorfer "Zeisl Wirte" luden zur Fünf-Jahres-Party

OLLERSDORF . Fünf Jahre Zeisl Wirt, wenn das kein Grund zu feiern ist. Rudolf Felber sen. und Rudolf Felber jun. führen mit viel Geschick und Menschlichkeit das Gasthaus Zeisl Wirt. „Hier fühlt man sich immer wohl und gerne gesehen, ein echter Gewinn für unseren Ort“ so das einstimmige Credo einiger Stammgäste die es sich - neben vielen anderen - am Festtag nicht nehmen ließen, beim Zeisl-Wirt zu feiern. Auch der Seniorchef kann es kaum glauben, dass er schon so lange in Ollersdorf ist und...

  • Gänserndorf
  • Brigitte Castellitz

Österreich

Die neue Delta-Variante (B.1.617.2) des Coronavirus könnte uns den Sommer teilweise vermiesen, warnt Virologe Nowotny.
Aktion 2

"Lockerungen kritisch"
"Delta Mutation könnte uns Sommer vermiesen"

Der Virologe Norbert Nowotny von der Veterinärmedizinischen Universität Wien hat am Mittwoch vor der Delta-Variante des Coronavirus gewarnt. Die indische und nunmehr Delta genannte Variante breitet sich auch in Österreich weiter aus. Diese könnte die angekündigten Lockerungen gefährden.  ÖSTERREICH. Diese zuerst in Indien aufgetretene Variante "scheint sich nicht an den Saisonalitätseffekt zu halten", sagte er am Mittwoch im Gespräch mit dem TV-Nachrichtensender "Puls 24". Sie sei...

  • Adrian Langer
 Schwere Hagelunwetter haben am Dienstagabend in Oberösterreich und Salzburg zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen geführt.
11

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Van der Bellen beauftragt Exekution · Rekordschäden nach Hagel-Unwetter · Donauinselfest mit 3G-Regel. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Rekordschäden nach Hagel-UnwetterSchwere Hagelunwetter haben am Dienstagabend in Oberösterreich und Salzburg zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen geführt. Betroffen waren vor allem der Flachgau und das oö. Seengebiet. Der Schaden belaufe sich allein in der oberösterreichischen Landwirtschaft auf 22 Millionen Euro....

  • Adrian Langer
Van der Bellen lässt ab morgen mögliche fehlende Akten des Finanzministers durch das Straflandesgericht exekutieren.
Aktion 2

U-Ausschuss
Van der Bellen beauftragt Gericht zur Aktensicherung bei Blümel

In der Causa Blümel beauftragt Bundespräsident Alexander van der Bellen das Straflandesgericht mit der Exekution der Blümel-Aktenlieferung. Dabei gehe es "um kein Strafverfahren", wie der Präsident am Mittwochabend mehrfach betonte. ÖSTERREICH. Nachdem das Verfassungsgerichtshof (VfGH) die Zuständigkeit für die – von der Opposition gewünschte – Exekution der Aktenlieferungen von Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) an den „Ibiza“-U-Ausschuss nicht bei sich, sondern bei Van der Bellen sah (wie...

  • Adrian Langer
Das Essen aus den öffentlichen Kantinen soll künftig aus der Region kommen.
2

Täglich 450.000 Mahlzeiten
Heimische Bauern beliefern öffentliche Kantinen

Künftig sollen bundeseigene Kantinen nur noch regionale Lebensmittel anbieten dürfen. Es geht um Hunderttausende Mahlzeiten pro Tag. ÖSTERREICH. Rund 450.000 Menschen essen täglich auswärts in öffentlichen Einrichtungen. Was dort auf den Teller kommt, hat maßgeblichen Einfluss auf den Lebensmittelmarkt. Im Ministerrat wurde am Mittwoch beschlossen, dass die öffentlichen Kantinen wie die des Bundesheers und der Universitäten von heimischen Bauern beliefert werden. „Die Standards, die wir uns als...

  • Adrian Langer

Gedanken

Meinung der Gänserndorfer Redaktionsleiterin
Wie viel Bewegung braucht der Mensch?

er Großvater ging täglich zwei Stunden in die Arbeit und wieder zurück, mit seinem Lehrergehalt konnte er sich kein Fahrrad leisten. Das war kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Sein Sohn fuhr mit dem Rad in die Schule, über die Landstraße in die nächste Ortschaft. Wenn es regnete, kam er halt nass an, wie alle anderen Kinder auch. Heute werden Kiss&Go-Plätze für Elterntaxis errichtet, um Staus vor der Schultür zu vermeiden. Mit dem Komfort steigt die Faulheit und da kommt es vielen von uns doch...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Meinung der Gänserndorfer Redaktionsleiterin
Für wen wir unsere Bäume pflanzen

Wo bleibt die globale Erwärmung? Schrien all die Klimaveränderungsleugner und/oder Sonnenanbeter noch vor wenigen Wochen. Niemand kann abstreiten, dass der Mai 2021 so kalt und nass wie schon lange nicht mehr war. "Seit Menschengedenken", können sogar die Jüngeren unter uns sagen, denn das letzte ähnlich kalte Frühjahr wurde 1987 registriert. Alle jenen, die den Klimawandel abstreiten, sei gesagt: Das globale Klima besteht nicht nur aus dem Wetter in Österreich und weltweit gesehen war auch der...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
2

Meinung der Gänserndorfer Redaktionsleiterin
Zählen wir doch mal unseren Besitz

Der durchschnittliche Haushalt in Österreich verfügt über 10.000 Dinge, vor hundert Jahren waren es noch 150. Weil wir wissen, dass wir zu viel besitzen, werfen wir Tonnen von altem Zeug weg... und schaffen damit Platz für Neues. Mittlerweile gibt es sogar schon den Beruf des Wegwerfberaters, der Häuser von allem Überflüssigen befreit. 7.000 Tonnen Sperrmüll wurden in unserem Bezirk im Jahr 2020 entsorgt, eine unglaubliche Menge an Besitz, der uns belastet. Trotzdem schaffen wir es, unsere...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
2

Meinung der Gänserndorfer Redaktionsleiterin
Warum die Wirten jetzt zu Ahnenforschern werden

Seit einer Woche dürfen alle, die eines der drei Gs vorweisen können, was lange verboten war. Zum Wirten gehen zum Beispiel. Die Armen müssen nun die 3-G-Nachweise ihrer Gäste kontrollieren, was Fähigkeiten eines Sherlock Holmes voraussetzt. Kleines Beispiel - nicht erfunden: Eine Dame mittleren Alters möchte das Lockdown-Ende beim Griechen um die Ecke feiern. Seit 22 Tagen ist sie geimpft, als Eintrittsdokument gilt der Impfpass. Der stammt aus dem Jahr ihrer Geburt, auf der ersten Seite steht...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.