Gänserndorf

Beiträge zum Thema Gänserndorf

Lokales
Heuer leider nein: Die Sommerszene Gänserndorf (Wolfgang Lehner bei der Eröffnung 2019)

Konzertreihe
Sommerszene Gänserndorf ist abgesagt

GÄNSERNDORF. Nun ist es fix: Das Event wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Die Sommerszene  Gänserndorf pausiert. Seit mittlerweile über 20 Jahren ist das Event, das vom Verein „Kultur in Gänserndorf“ (KiG) veranstaltet wird, ein gesellschaftlicher und kultureller Fixpunkt  in der Bezirkshauptstadt. Doch in diesem Jahr ist sie – wie unzählige ähnliche Veranstaltungen auch – den restriktiven Bestimmungen aufgrund der Covid-19 Pandemie zum Opfer gefallen. Zu strikte Vorgaben „Wir haben uns...

  • 05.06.20
Lokales
Rosa Stipanitz wurde 100 Jahre alt.

Todesall
Im 101. Lebensjahr verstorben

Rosa Stipanitz aus Gänserndorf ist im Alter von 100 Jahren verstorben. Am 17. August hätte sie ihren 101. Geburtstag gefeiert. Sie wurde 1919 als fünftes Kind nach einem Bruder und drei Schwestern des Landwirtsehepaares Anton und Berta Führmann in Sierndorf an der March geboren. Ihr Vater war einige Jahre Bürgermeister der Gemeinde. 1948 heiratete sie Matthias Stipanitz und knapp vor Weihnachten 1949 erblickte die einzige Tochter Waltraud das Licht der Welt. Zeitlebens war Rosa Stipanitz...

  • 28.05.20
  •  1
Lokales
2 Bilder

Damals & Heute: Spannbergerstraße in Matzen

Matzen. Heute ist es bloß eine zweckmäßige Mauer in der Kurve der Spannbergerstraße. Damals war's der Parkplatz eines Renault 4CV! Dieser Oldtimer wurden von 1946 bis 1961 gebaut. Insgesamt wurden 1,1 Millionen ausgeliefert.

  • 26.05.20
Wirtschaft
Extrem gespannt auf die ersten Tage der Wiedereröffnung: der Gänserndorfer Extremhirsch

Coronakrise: Lokale öffnen am 15. Mai
Wir dürfen wieder... zum Wirten

BEZIRK (up). Schritt für Schritt zur neuen Normalität und dazu gehören auch die wirklich schönen Dinge des Lebens. Am 15. Mai dürfen Österreichs Lokale wieder den Betrieb aufnehmen und auch die Wirte und Gastronome des Bezirks Gänserndorfs bereiten sich auf diesen Tag vor. "Ich hoffe auf gutes Wetter, denn unser Gastgarten ist ideal, um mit den neuen Bestimmungen Gäste bewirten zu können", sagt Mira Zieger, Wirtin des Hohenruppersdorfer Gemeindegasthauses Zum Schwarzen Adler. Aber mit dem...

  • 12.05.20
Lokales
Das Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf fährt schrittweise wieder den regulären Betrieb hoch, jedoch nur mit Schutzmaßnahmen für Patient und Mitarbeiter.

LK Mistelbach-Gänserndorf
Schrittweise Wiederaufnahme des Spitalsbetriebes

Mit Termin und Zuweisung sind Ambulanzbesuche und auch geplante Operationen im Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf seit dieser Woche wieder möglich. GÄNSERNDORF/MISTELBACH (top).  Wie die Bezirksblätter Gänserndorf berichteten, hat das Landesklinikum Mistelbach-Gänserndorf kürzlich mit dem langsamen Hochfahren des Regelbetriebes begonnen. Die Öffnung der Ambulanzen erfolgte nur als Terminambulanzen und auch geplante Operationen fanden ab diesem Zeitpunkt wieder regelmäßig statt. „Es...

  • 08.05.20
Wirtschaft
Am 2. Juni eröffnet Victoria Staringer wieder die Salzgrotte Gänserndorf.
3 Bilder

Wiedereröffnung
Luftkur wieder möglich: Die Salzgrotte öffnet am 18. Mai

GÄNSERNDORF. Was gesund ist oder nicht wird in Zeiten der Corona-Krise neu definiert. Vorübergehende ist es die Gänserndorfer Salzgrotte, in der Therapien für Atemwegserkrankungen oder Hautprobleme angeboten werden, per definitionem nicht. Zumindest bis jetzt. Immerhin, nach wochenlangem Lockdown ist der Termin für die Wiedereröffnung der Salzgrotte für Montag, den 18. Mai fixiert. "Normalerweise haben bei uns zwölf Personen Platz, in nächster Zeit dürfen nur sechs Personen gleichzeitig...

  • 08.05.20
Lokales
Gänserndorfs Bürgermeister René Lobner mit Winzerin Angelika Lobner aus Mannersdorf und Winzer Günter Ehm aus Waidendorf.

Blindverkostung
Gänserndorf hat seinen neuen Stadtwein gekürt

GÄNSERNDORF. Er ist bei allen offiziellen Auftritten der Gemeinde vertreten und erfreut sich großer Beliebtheit. Der Stadtwein aus Gänserndorf – liebevoll auch "Gänserich" genannt. Jahr für Jahr werden die neuen Weine (rot und weiß) durch eine Jury in einer Blindverkostung auserkoren und von Bürgermeister René Lobner präsentiert. Heuer kommen die Sieger aus Mannersdorf an der March, wo Herbert und Martina Lobner mit ihrem Zweigelt überzeugen konnten sowie aus Waidendorf, wo das Weingut Ehm...

  • 07.05.20
Politik
NEOS-Gemeinderat Joseph Lentner und sein Team möchten die Gemeinderatssitzungen künftig per Livestream übertragen.

NEOS Gänserndorf
Dringlichkeitsantrag für Ratssitzung per Live-Stream

GÄNSERNDORF. Mit frischen Ideen haben die Gänserndorfer NEOS bei der vergangenen Gemeinderatswahl um Stimmen gekämpft - nun bringt das Team rund um Neo-Gemeinderat Joseph Lentner gleich beim ersten Zusammentreffen der Gemeinderäte nach der konstituierenden Sitzung einen Dringlichkeitsantrag ein, um eine Videoübertragung der Gemeinderatssitzung möglich zu machen. "Gerade in einer Zeit, die durch starke Isolation und Unsicherheit geprägt ist, ist die Politik gefordert mit Transparenz und...

  • 30.04.20
Lokales
2 Bilder

Generalsanierung der Stadthalle Gänserndorf

"Es gibt keinen besseren Zeitpunkt die Stadthalle zu sanieren als jetzt", erklärt VP-Bürgermeister René Lobner. Denn aufgrund der Coronakrise gibt es bis Ende August keinen Betrieb in der Stadthalle. GÄNSERNDORF. „Da aktuell weder Sportvereine noch Schulen die Stadthalle benützen noch Kulturveranstaltern stattfinden, haben wir die einmalige Chance, das Gebäude in den nächsten fünf Monaten ungestört sanieren zu können“ berichten Sportstadtrat Maximilian Beck und Bürgermeister René...

  • 23.04.20
Wirtschaft
3 Bilder

Kostenloser Firmeneintrag
Online-Plattform für regionale Klein- & Mittelbetriebe

Die neue Online-Plattform "meine-region.at" hat sich als Ziel gesetzt, regionalen Firmen zu mehr Online-Präsenz zu verhelfen. Der Firmeneintrag ist kostenlos! Die Idee Die Idee zu "meine-region.at" entstand in der Krise, als plötzlich viele Unternehmen vor einer großen Herausforderung standen. Die Menschen sollten wieder mehr regional einkaufen und die heimische Wirtschaft stärken. Die Plattform hilft Firmen dabei sich online präsentieren zu können. Für Unternehmen Klein- &...

  • 23.04.20
  •  1
Lokales
Coronafit: Ideenbäcker Gerald und Erika Geier.
2 Bilder

Unterstützung für unsere Gschäfte

Leser haben Familienbetrieben in den ersten Krisenwochen geholfen. NÖ. Die Aktion "Unser G´schäft" hat im Bezirk vielen kleinen und großen Familienunternehmen in den ersten schweren Corona-Quarantäne-Wochen über die Runden geholfen. Ab-Hof-Verkauf und VersandDas Weingut Lachinger und das Weingut Küssler haben auf Ab-Hof-Verkauf nach vorheriger Vereinbarung gesetzt und stellen ihre Weine auch zu. Auch das Weingut Schödl und das Bioweingut Staringer bieten in dieser schwierigen Zeit...

  • 20.04.20
Wirtschaft
Gold für den Murauer BIO Laib.

Brote ausgezeichnet
Goldregen für Geiers Backwaren

Geier. Die Bäckerei darf sich über 17 Auszeichnungen in Gold und Silber bei der DLG-Prüfung für frische Backwaren 2020 in Wels freuen. BEZIRK. Insgesamt wurden 17 Backwaren eingereicht und alle 17 ausgezeichnet! Gold geht an folgende Backwaren: den Murauer BIO Laib, das Weinviertler Landbrot, das Roggenmeterbrot, die Dinkelvollkornsonne, das Steinofenbaguette französische Art, das BIO Kornbaguette, den BIO Vitalspitz, den Butterstriezel, die Topfengolatsche, die Zimtschnecke und die...

  • 17.04.20
Wirtschaft
Auch Bürgermeister René Lobner checkt regelmäßig die neue Wirtschafts-Plattform.

Gänserndorf Stadt
"Die aktuelle Situation ist eine Herausforderung"

GÄNSERNDORF STADT. Die Stadtgemeinde Gänserndorf stellte mit Unterstützung der heimischen Wirtschaft eine neue Website online und übernimmt die Kosten sowie die Administration. Dabei haben alle Gänserndorfer Unternehmen die Möglichkeit sich einzutragen um ihre aktuellen Leistungen anzubieten. Nach dem "Motto Fahr nicht fort, kauf im Ort" soll die lokale Wirtschaft beworben und unterstützt werden. "Das Leben der meisten von uns hat sich die nächsten Wochen verlagert. So werden auch Einkäufe...

  • 03.04.20
Gesundheit

Corona-Krise
Renault Lauer stellt Fahrzeug für Team Österreich Tafel

Besonders in Krisenzeiten hält man zusammen! Das zeigen auch die regionalen Partnerschaften mit dem Roten Kreuz deutlich. Das Rote Kreuz dankt dem Autohaus Renault Lauer herzlichst für die rasche und unbürokratische Unterstützung mit einem Renault Trafic-Transportfahrzeug für die Abholung der Lebensmittel für die Team Österreich Tafel in Strasshof, die trotz Corona-Krise samstags für die bedürftigen Mitmenschen da ist, wenn auch unter besonderen Sicherheitsauflagen. Nachdem die...

  • 29.03.20
Lokales
Bürgermeister René Lobner: Gutscheine zu Ostern schenken.

Unser G'schäft: Lokal kaufen bringt allen was!

Viele Unternehmen bieten in der Krise auch ein Lieferservice an. BEZIRK. "Gerade jetzt ist es wichtiger denn je, kleine regionale Unternehmen zu unterstützen. Viele Gastronome und Betriebe haben auf Lieferservice umgestellt und beliefern die Kunden mit frischem Essen oder Artikel des täglichen Bedarfs bis an die Haustür. Und auch wenn man derzeit keinen Bedarf hat, kann man sich überlegen, ob man nicht zu Ostern einfach einen Gutschein vom lokalen Masseur, Friseur oder...

  • 23.03.20
Lokales
Hauszustellung auch bei den Weingütern Küssler & Schödl.
3 Bilder

Mach mit: Hilfe für das G'schäft!

Jetzt Gutscheine kaufen und später einlösen – große Bezirksblätter-Hilfsaktion: "Unser G'schäft. Wir helfen!" BEZIRK GÄNSERNDORF. Der Stammtisch ist verwaist, die Terminliste beim Friseur ist leer und der Hafnermeister sitzt samt seinen Angestellten zu Hause. Die Ausgangsbeschränkungen im Rahmen der Corona-Krise schlagen voll auf die Wirtschaft durch. Nicht nur in Fabriken stehen die Fließbänder still, vor allem in unseren kleinen und mittleren Unternehmen in den Orten Niederösterreichs...

  • 23.03.20
Lokales

Ab 24. März gibt's bei uns Zustellungen!
ZÜNDWERK ZUSTELL-SPEZIAL

Ab Dienstag, 24. März bieten wir während der vorherrrschenden Corona-Situation Zündwerk-Freunden ein "Zündwerk Zustell-Spezial" an: Neben Burger (den man auch auf Wunsch noch pimpen kann)  kann man auch noch Chili, Potatoe Skins und einen Tagesteller (inklusive Wochenende!) bei uns bestellen. Für diejenigen, die unser Augustiner-Bier bereits jetzt schon vermissen, gibt es auch eine erfreuliche Nachricht: Auch das Augustiner Weizen und den Augustiner Edelstoff können wir mitbringen! Wir...

  • 20.03.20
Lokales
Ein geordneter Arbeitsplatz ist wichtig.

„E-Learning" statt Klassenzimmer
5 hilfreiche Tipps und Tricks für „Home-Learning"

BEZIRK GÄNSERNDORF. Aufgrund der aktuellen Situation sind alle Lehreinrichtungen geschlossen. Die Schüler müssen zuhause sogenanntes „Home-Learning" betreiben, d.h. Arbeitsaufträge selbstständig erarbeiten. Dass dies durch mangelnde Motivation und Selbstdisziplin zu einem Problem werden könnte, bestätigt auch Benjamin Modl, Deutschlehrer im Bezirk. Dabei ist auch zu beachten, dass "E-Learning" den normalen Schulalltag natürlich nicht zu 100% ersetzt, sondern nur eine zeitweilige Lösung bieten...

  • 18.03.20
Lokales

Mit der Donau vor der Haustüre

Eine stark befahrene Wasserstraße bringt einige Herausforderungen mit sich... BEZIRK. Die Donau ist als durchgehend befahrene Wasserstraße ein wichtiger Verkehrsweg und bringt immer wieder neue Herausforderungen mit sich – vor allem für die Einsatzorganisationen. Aus diesem Grund wurde im vergangenen Jahr der Donausicherheitstag ins Leben gerufen, und heuer ging er bereits in die zweite Runde. Am 28. Februar trafen sich alle Organisationen, die für die Sicherheit der Donau zuständig sind....

  • 18.03.20
Wirtschaft
Johannes Schmuckenschlager, Präsident der Landwirtschaftskammer NÖ.

Landwirtschaftskammern NÖ und Wien starten Online-Plattform für Arbeitskräftevermittlung

Damit die Lebensmittelversorgung sichergestellt ist und bleibt, müssen alle jetzt notwendigen Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft zeitgerecht durchgeführt werden. Die Landwirtschaftskammern NÖ und Wien haben in Abstimmung mit den Landwirtschaftskammern der anderen Bundesländer daher eine Online-Plattform für die Arbeitskräftevermittlung entwickelt. Denn durch die von Österreichs Nachbarländern verhängten Grenzschließungen und die damit verbundenen Einreiseverbote nach Österreich stehen...

  • 18.03.20
Lokales
Tanzschule Chris holt sich die Lauda-Geschwister als Unterstützung.
Alexander Lauda, Chris Lachmuth und seine Tochter Linda, Dominik Lauda.
4 Bilder

Tanzschule
Tänzer gehen online

Einer kreativen Idee folge leistend, haben die Pillichsdorfer Lauda-Zwillinge ihre Tanzschuhe geschnappt und sind zu Tanzstars einer online-Filmproduktion in Gänserndorf avanciert. BEZIRK (rc). Das Lauda-Geschwister-Trio aus Pillichsdorf, Victoria, Alexander und Dominik, war von der spontan kreierten Idee des Gänserndorfer Tanzschulbesitzers Chris Lachmuth begeistert, seine Tanzschule "trotz Corona-Krise", online weiter leben zu lassen. "Wir waren eh grad alle ein bissl unschlüssig, wie es...

  • 17.03.20
  •  1
Freizeit

Ersatztermine

Hier finden Sie die vorläufig bekanntgegeben Ersatztermine für Veranstaltungen im Bezirk Gänserndorf die abgesagt werden mussten: 17.06. – Omar Sarsam "Herzalarm" (3. Großenzersdorfer Kulturfestival) 10.10. – Christopf & Lollo "Mitten ins Hirn" (3. Großenzersdorfer Kulturfestival) 06.11. – Claudia Sadlo "Sadlo Maso" (3. Großenzersdorfer Kulturfestival) 13.11. – Peter & Tekal "Was schluckst du...?!" (3. Großenzersdorfer Kulturfestival) 14.11. – Eva Maria Marold "Vielseitig...

  • 16.03.20
Lokales

Musikschule Gänserndorf bei "Prima la Musica" erfolgreich

BEZIRK. Sieben Schüler vom Gemeindeverband der Musikschule Gänserndorf nahmen Anfang März 2020 am Landeswettbewerb „prima la musica“ in der Kategorie Kammermusik und Solo teil. Die Schüler traten in verschiedenen Gruppen an und stellten sich der hochkarätigen Jury im Festspielhaus St. Pölten. Gespielt wurde jeweils ein 15minütiges Programm mit Kompositionen aus verschiedenen Epochen. In der Gruppe zeitgenössische Werke wurde das Stück des Musikschulleiters Peter Platt „Trompeteria“, welches...

  • 13.03.20
Lokales

Weinverkostung: der neue Gänserndorfer Stadtwein

GÄNSERNDORF. Bei einer Blindverkostung wurden die neuen Gänserndorfer Stadtweine – "Der Gänserich" (ein Grüner Veltliner DAC) und ein Zweigelt – für die Saison 2020/21 unter der Leitung von Top-Winzer Martin Minkowitsch, verkostet. Aus welchen Weingütern die Siegerweine stammen, werden demnächst bekanntgegeben. Unter den Teilnehmern waren Bürgermeister René Lobner, Vizebürgermeisterin Christine Beck, Bildungsstadträtin Claudia Pawlik, Friedrich Schweinhammer, Günther Perlega, HR Direktor...

  • 12.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.