Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

TVB-Obmann Georg Bergschober übergibt Pia und Christian Godderis mit TVB-Büroleiterin Martha Dullnig ein Willkommensgeschenk.

Neueröffnung Sporthotel Dachstein-West
"Auf gute Zusammenarbeit"

ANNABERG. Vor genau einem Jahr haben der Tegernseer Christian Godderis und seine aus Finnland stammende Frau Pia, erstmals Interesse am Sporthotel Dachstein-West in Annaberg gezeigt, bevor sie es im September dann kauften. Nach einem ersten - durch Corona herausfordenden - Winter luden die beiden Neo-Hoteliers nun Freunde und Wegbegleiter zum Eröffnungsfest ein. Tolle Aktivitäten geplant Nach nun fast 30 Jahren im technischen Kommunikationsbereich tätig, suchte Familie Godderis ein neues...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Barbara Fleischhacker, Pamhagen
6

Umfrage der Woche
Welche Veranstaltung werden Sie im Sommer besuchen?

Barbara Fleischhacker, Pamhagen "Wir besuchen das Pamhagener Pfarrfest und die Feuerwehrfeste in unserer Umgebung." Dominik Weber, Jois "Das Rectory am 28. 5. steht am Programm, so wie das Golser Volksfest." Marianne Moser, Neusiedl am See "Im Sommer haben wir beim Heurigen zu tun. Aber mein Mann und ich werden dazwischen auch mal fortgehen." Susanne Riepl, Gols "Für mich ist heuer natürlich das Golser Volksfest Fixprogramm!" Harald Huber, Jois "Das Jubiläums-Musikvereins-Fest in Jois und das...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Andrea Glatzer
Nach getaner "Arbeit" ist gut ruh'n: Klaus Ambrosch, Kurt Gober, Johannes Silberschneider, Chris Seiner (v.l.)
11

eisenerZ*ART
Tiefschwarzer Humor mit Silberschneider und Stub'n Tschäss

Johannes Silberschneider las Texte von Herms Fritz: Der Schauspieler und seine Band "Stub'n Tschäss" boten im Stadttheater Leoben eine beeindruckende musikalische Lesung. LEOBEN. Der zweite Anlauf – die für November 2021 geplante Vorstellung musste coronabedingt verschoben werden – hat geklappt: Der Schauspieler Johannes Silberschneider und die Band "Stub'n Tschäss" sorgten im Stadttheater Leoben mit ihrer musikalischen Lesung für Begeisterung. Vor vollen Rängen – zur Freude der Veranstalterin...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
15

Lange Nacht der Forschung
Lange Nacht der Forschung in Hall

Vergangenen Freitag war es wieder so weit: Die UMIT in Hall öffnet im Rahmen der Langen Nacht der Forschung ihre Pforten am Universitätscampus in Hall und präsentierte interessante Forschungsprojekte für die ganze Familie. Forschungskompetent auf mehr als 30 Stationen. Ganz speziell für Kinder wurde von den Organisatoren eine Wissensrallye konzipiert, in deren Rahmen sie spielerisch in die Welt der Wissenschaft eintauchen konnten und dafür auch eine „amtliche“ Urkunde bekamen. Ebenfalls in Hall...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Manuel Richter
87

Die Kunstfabrik Lipizzanerheimat in Bärnbach
Bildergalerie: Ausstellung Freie Sicht in der Stölzle Galerie der Kunstfabrik Lipizzanerheimat

Ausstellung Freie Sicht in der Stölzle Galerie der Kunstfabrik Lipizzanerheimat Mit den RegionalMedienSteiermark seid ihr im Bezirk Voitsberg einfach näher dran. Viele Kunterbunte Veranstaltungen im Bezirk Voitsberg lockten auch unseren Fotograf René Lederer ins Geschehen. Dieses Mal war er bei der Ausstellung "Freie Sicht" in der Stölzle Galerie der Kunstfabrik Lipizzanerheimat live vor Ort und hat die besten Bilder für euch mitgebracht. Ausstellungstermine: 11. und 12. Juni 2. und 3. Juli 6....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
Kahtrin Menzinger und Rene Caselly vereinten Tanz und Aktrobatik und gewinnen damit Let's Dance 2022.

Kathrin Menzinger
Let's Dance 2022 gewonnen!

Mit ihren spektakulären Finaltänzen haben René Casselly und Kathrin Menzinger noch einmal gezeigt, dass sie zurecht unter die letzten Drei gekommen sind. FRANZENSDORF. "Wir sind überglücklich! In den drei Monaten des Trainings gab es Momente, bei denen ich oft das Gefühl hatte, wir gehen was die Choreographie betrifft zu viel Risiko ein", schildert Kathrin. "Aber René ließ nicht locker, er hat die Artistik im Blut. Er vertraute mir und ich ihm. Wir loteten also von Woche zu Woche aus, was wir...

  • Gänserndorf
  • Regina Courtier
195

i sing war in Oberwölz ein schönes Fest
Auf mehreren Plätzen wurde gesungen, gespielt, gefeiert

Oberwölz kann feiern, diesen oftmals ausgesprochen Satz bestätigte sich am Samstag wiederum. Das Steirische Volksliedwerk und die Stadtgemeinde Oberwölz hat zum Singtag geladen. Hauptplatz, Graggoberhof, Martinsgarten, Blasmusikmusem - Innenhof, Spitalskirche und Kriegerdenkmal waren die Schauplätze, wo mit Gruppen aus Oberwölz und Umgebung gesanglich und musikalisch viel vom Kulturleben in der Region gezeigt und gelebt wurden. Von den Kindergartenkindern, über die Schulchöre von Volks- und...

  • Stmk
  • Murau
  • Anita Galler
Das Oldtimer-Treffen bei der Gerersdorfer Bergschenke findet am 26. Mai statt.
4

In der Bergschenke
Oldtimer-Fans kommen am 26. Mai nach Gerersdorf

Die Gerersdorfer Bergschenke ist zu Christi Himmelfahrt wieder Treffpunkt für Fans gediegener Motoren. Auf dem Programm des traditionellen Oldtimer-Treffens am Donnerstag, dem 26. Mai, stehen eine Ausfahrt, Geschicklichkeitsbewerbe, Spiele und Prämierungen. Beginn ist um 10.00 Uhr.

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Beeindruckend und bedrückend zugleich waren die Aufführungen der jungen Talente im Theater Abtenau.
7

SAV
Frieden, Krieg und Natur - Jugend macht Theater

ABTENAU. "Wenn mein kleiner Bruder fragt, was Krieg ist, sage ich, es ist wie ein Gewitter, das uns allen Angst macht. Ein einziger Blitzschlag kann verheerende Folgen für uns alle haben." Die "19 Espressi" vom Chiemgau-Gymnasium Traunstein waren einer der - nach eigenen Angaben - "wilde Haufen", die beim Jugendtheatertag des Salzburger Amateurtheaterverbandes mitwirkten. Gab es am Vormittag bereits ein Musiktheater im Auftrag der Salzburger Festspiele zu bestaunen, setzten verschiedene...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Insgesamt 300 Führungskräfte fuhren beim Art of Cart um die Wette, 36 weibliche Persönlichkeiten im "Wildcat-Race"
2

Art of Cart Wien
300 Führungskräfte im Rennen in der Ottakringer Brauerei

300 Wirtschaftstreibende aus Gastronomie, Hotellerie und Lebensmittelindustrie maßen sich am Freitag, 20. Mai, auf einer Rennstrecke in der Ottakringer Brauerei. Darunter 36 weibliche Führungskräfte im "Wildcats-Race" zugunsten ukrainischer Frauen. WIEN/OTTAKRING. Hier kamen Menschen aus der Wirtschaft zusammen, die Rang und Namen haben. Insgesamt 300 Wirtschaftstreibende tauschten für einen Tag die Berufskleidung gegen den Rennoveral und fuhren beim Art of Cart in der Ottakringer Brauerei im...

  • Wien
  • Johannes Reiterits
Guter Wein mit Sterz gibt es beim Paradiesfest im Weingut Koch: Dietlinde Koch, Vanessa Scherr, Stefanie Ernst und Johann Wallner
21

Bezirk Oberwart
Paradiesbetriebe laden zum Erlebnisparadies 2022

20 Paradiesbetriebe aus dem Südburgenland öffneten ihre Türen für die Besucher. BEZIRK OBERWART. Nach zweijähriger Pause lädt das Erlebnisparadies Südburgenland wieder zur offiziellen Saisoneröffnung. 20 südburgenländische Erlebnisbetriebe - darunter elf Betriebe im Bezirk Oberwart - öffnen am 21. und 22. Mai wieder ihre Türen. Zwischen Bernstein und Eltendorf wartet ein buntes Programm auf die Besucher. Neben Verkostungen gibt es Gewinnspiele, Musik, Kinderprogramm, Betriebsrundgänge und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Josh. live in Horitschon! Die enorme Besucheranzahl spiegelte den Erfolg des Sängers definitiv wieder!
1 1 81

Wiener Schmäh & eine Prise Ironie in Horitschon
Josh. Open Air am Weingut

Ab auf eine "Vernischaß" mit Josh! Am Freitag, den 20. Mai verwöhnte der Musiker Josh die unzähligen Besucher mit seinen bekannten Songs. Das Weingut Eichenwald in Horitschon bot das perfekte Ambiente für ein atemberaubendes Open-Air-Konzert. Klänge, die zum Schmunzeln verleitenHORITSCHON. Der Wiener ist bekannt für seine unterhaltsamen, sowie mitreißenden Musikstücke, wie Cordula Grün, Expresso & Tschianti und viele mehr. Vor allem bei dem, im Jahr 2021 erschienen Song Expresso & Tschianti...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
George Clooney kommt zum 4Gamechangers Festival nach Wien.
3

4Gamechangers Festivals
Hollywood Star George Clooney kommt nach Wien

Hoher Besuch hat sich in Wien angemeldet. Der Hollywood Star kommt im Zuge des 4Gamechanger Festivals am 30. Juni in die österreichische Bundeshauptstadt. WIEN. Er ist ein Hollywood Star der Sonderklasse und wurde bereits zwei Mal vom renommierten US Magazin "People Magazine" zum "Sexiest Man Alive" gewählt. George Clooney kommt am 30. Juni nach Wien. Eingeladen wurde er von den Medienhäusern ProSiebenSat1 Puls 4 und dem ORF. Diese veranstalten zum ersten Mal gemeinsam das 4Gamechangers...

  • Wien
  • Johannes Reiterits
E. Diensthuber, H. Hillinger, J. Kepplinger, W. Boschitzko (von links)
2

Pensionistenverband
"Die Generation 60+ bestmöglich vertreten"

Vertreter des Pensionistenverbandes trafen sich zum Austausch in der Inzersdorfer Dorfstub´n. BEZIRK KIRCHDORF. Vor Kurzem trafen sich Landespräsident Heinz Hillinger und Landessekretärin Jutta Kepplinger vom Pensionistenverband (PVÖ) in der Inzersdorfer Dorfstub’n mit den Funktionären des Bezirks zu einem mehrstündigen intensiven Gedankenaustausch. Es ging darum, wie die Interessen der Generation 60+ in diesen herausfordernden Zeiten am besten vertreten werden können und wie sich die...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Ein Dank gebührt auch Peter Schedlberger (re.), der Anna-Maria Häusler nach jahrelangem Unterricht auf die Prüfung vorbereitet hat.

LMS Steinbach/Steyr
Audit of Art – ausgezeichneter Erfolg für Anna-Maria Häusler

Die Audit of Art, auch Goldprüfung genannt, stellt die Abschlussprüfung an einer Landesmusikschule dar. Nur sehr wenige Schülerinnen und Schüler stellen sich dieser doch sehr herausfordernden Prüfung, die vor einer landesweiten Jury abgelegt werden muss. GRÜNBURG, STEINBACH/STEYR. Umso erfreulicher ist es, dass eine Schülerin der Landesmusikschule (LMS) Steinbach auch heuer wieder diese Herausforderung angenommen hat. Anna-Maria Häusler hat einen ausgezeichneten Erfolg bei ihrer Prüfung mit der...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Christoph Heim, Bernhard Lueger und Martin Ranftl und Niklas Pucher wollen mit ihrer Website den Gastro-Besuch erleichtern.
3

Grazer Gastro
"Smarte" Lösung für die Suche nach dem richtigen Lokal

Über 1.300 Gastronomiebetriebe gibt es im Grazer Stadtgebiet – da kann die Entscheidung nach dem richtigen Lokal schon einmal schwerfallen. Einen guten Überblick über die Grazer Gastroszene zu schaffen, um stets den eigenen Gelüsten entsprechend den passenden Ort zu finden, wollen vier Freunde mit ihrer neuen Website "smartGastro". GRAZ. Die Suche nach dem passenden Lokal fürs gemütliche Frühstück, das schnelle Mittagessen oder einen italienischen Abend erleichtern – das wollen die vier Freunde...

  • Stmk
  • Graz
  • Antonia Unterholzer
1.Reihe : Josef Schachinger (Obmann Region Ried), Andreas Ginglseder (3. Gauvorstand), Karin Waldenberger (Obfrau Region Schärding/Grieskirchen), Walter Söldner (1. Gauvorstand ), Alois Haydn (2. Gauvorstand)

Brauchtum
Heimat- und Trachtenverein Verband Innviertel on Tour

"Herent und drent, weil Brauchtum und Tradition keine „Grenzen“ kennt" – unter diesem Motto besuchte  der Heimat- und Trachtenverein Verband Innviertel die Trachtenkollegen des Dreiflüssegaus Passau anlässlich der Eröffnung der Ausstellung "beTRACHTen". AIGEN/INN. Josef Schachinger, Obmann des Heimat- und Trachtenvereins Verband Innviertel (Region Ried) und Karin Waldenberger, Obfrau Region Schärding und Grieskirchen, besuchten die Trachtenkollegen des Dreiflüssegaus Passau, vertreten durch die...

  • Ried
  • Silvia Wagnermaier
V.l.: Haydar Celik, Manfred Gaderer, Karl Stierba, Peter Ledolter, Hans Haiden und Franz Strebinger bei der Vernissage im Atelier Karismus.
22

Atelier Karismus
Künstlerkollegen bei Open-Air Vernissage

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Karl Stierba und Haydar Celik luden zur Vernissage im Atelier Karismus. Kunst, nette Gespräche und einen lauen Frühsommerabend genossen die lokalen Künstler Franz Strebinger, Manfred Gaderer, Leonard Ascher, Evelyn Bous und gfGR Hans Haiden, Peter Ledolter, Friseurmeister Horst Hoffmann, ehem. Stadtamtsdirektor August Reschreiter und Kulturverein Enzenreith-Chef Othmar Ofner.

  • Neunkirchen
  • Eva R.
Bürgermeister Gerhard Meixner (r.) überbrachte seine Glückwünsche.
2

Gnesaha Pflegeheim in Gnas
Die große Geburtshelferin feiert 100. Geburtstag

Im Gnesaha Pflegeheim gab es nun Grund zum Feiern. Anna Marbler zelebrierte ihren 100. Geburtstag. Da gratulierte natürlich auch der Gemeindechef Gerhard Meixner. GNAS. Man wird wahrlich nicht alle Tage 100. Dieses stolze Alter hat Anna Marbler erreicht. Sie ist seit mittlerweile sechs Jahren in Gnas beheimatet bzw. Bewohnerin vom Gnesaha Pflegeheim. Kein Unbekannter ist ihr Neffe – nämlich Anton Marbler, Ortsbürgermeister von Unterauersbach, der natürlich gemeinsam mit seiner Gattin gratuliert...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die "Nacht der Forschung" fand im Bezirk an vier Standorten - u.a. an der HTL Pinkafeld - statt.
1 89

Nacht der Forschung
Vielseitige Wissenschaft im Bezirk Oberwart

Die HTL Pinkafeld, Fachhochschule Pinkafeld, das Haus der Volkskultur und PhytonIQ öffneten ihre Türen. BEZIRK OBERWART. Burgenlandweit präsentierten sich Forschung und Wissenschaft in ihrer Vielfalt am Freitag, 20. Mai, bei der "Nacht der Forschung" bei über 80 Stationen an zwölf Standorten sowie vielen Online-Angeboten. Von 17 bis 23 Uhr hatten Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Gelegenheit, Forschung und Wissenschaft zu erleben. Der Eintritt war gratis. Alleine im Bezirk Oberwart gab es...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Zum „Anbeißen“ das neugestaltete Schulbuffet der MS Seckau.
4

HTL Zeltweg/MS Seckau
Neugestaltetes Schulbuffet und Erasmusaustausch

Die Schüler und Schülerinnen im Murtal waren in den letzten Wochen wieder sehr aktiv. Ein Team aus der HTL Zeltweg reiste nach Schweden, um an einem Projekt zu arbeiten, während die Schülerinnen und Schüler in der Mittelschule Seckau ihr Schulbuffet neu gestalteten. MURTAL. Die Aula der Mittelschule Seckau dient als zentraler Treffpunkt der Schulgemeinschaft und beherbergt neben der Schulbibliothek auch das künstlerisch neu gestaltete Schulbuffet. Die beim Buffet engagierten Kinder versorgen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Julia Gerold
"GreinBrass" mit Landesjugendreferent Christoph Kaindlstorfer (rechts) und Stellvertreterin Bianca Rieger (links).

Ensemble-Wettbewerb
Perger erfolgreich bei "Musik in kleinen Gruppen"

Beim Landeswettbewerb von "Musik in kleinen Gruppen" in Wels bewiesen "GreinBrass", "Euphonia" und die "3Hs" ihr Können. GREIN, WELS. Beim Landeswettbewerb "Musik in kleinen Gruppen" in Wels spielten junge Talente aus der Region erfolgreich auf. "GreinBrass" unter der Leitung von Wolfgang Rosenthaler erreichte in der Stufe D stolze 97 Punkte. Mit diesem Ausgezeichneten Erfolg holte sich das Ensemble den Tagessieg bei den Blechbläsern. Die Gruppe wird im Oktober auch am Bundeswettbewerb...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
99

Bildergalerie
HAK Ball Weiz in Sinabelkirchen

Unter dem Motto "Police Academy" feierten die Schülerinnen und Schüler der HAK Weiz ihren Maturaball in der Sport- und Kulturhalle Sinabelkirchen. Direktor Mag. Thomas Wagenhofer zeigte sich erfreut darüber, dass der Ball trotz Verschiebung nun stattfinden konnte. Besser spät als nie. Mit abwechslungsreicher Musik begleitete die Band "Christian Strommer und seine Top 4" durch die Nacht und sorgte damit für tolle Stimmung auch auf der Tanzfläche. Für die Party-Tiger ging es in der Disco laut zu....

  • Stmk
  • Weiz
  • Susanne Mostögl
Anzeige
Dominik und Melanie stellen sich jeder kreativen Herausforderung und sorgen für unvergessliche Genussmomente.
2

Dominik Fitz eröffnet Erlebnismanufaktur

Feldbach hat eine neue Erlebnismanufaktur an der Vulkanland Route 66. Mit einer Portion Herzblut und jeder Menge Kreativität zaubert Dominik Fitz mit nahezu ausschließlich regionalen Zutaten weit mehr als bloße Süßigkeiten. Vielmehr geht es um nachhaltigen Genuss. Bei „Einfach Fitz – die Zuckerbäcker“ im Stammhaus Feldbach kann man bei Kaffee, regionalem Wein, Bier und Sekt beim Produzieren zuschauen. Der Genuss wird gläsern. Nachspüren kann man den Köstlichkeiten aber auch im Kurpark in Bad...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Victoria Haas

Leute aus Österreich

Bundespräsident Van der Bellen war einer der ersten Kondolierenden.
2 3

Zentralfriedhof
Österreich verabschiedet sich von Willi Resetarits

Zwei Wochen nach seinem Tod wird der Musiker und Menschenrechtler Willi Resetarits alias "Ostbahn Kurti" am Samstag in einem Ehrengrab auf dem Wiener Zentralfriedhof beigesetzt. Zahlreiche Fans, Wegbegleiter, Prominente und Politiker versammelten sich zur Aufbahrung und erwiesen dem Musiker die letzte Ehre. WIEN/SIMMERING. Am Samstag verabschiedete sich Österreich von Willi Resetarits. Bereits vor der Öffnung der Aufbahrungshalle hatte sich eine lange Schlange aus Menschen gebildet, die...

  • Wien
  • Dominique Rohr
Stefan Eigner (22) aus Wien gewinnt Starmania 2022
1 2 3

„Star des Jahres“
Stefan Eigner gewinnt Starmania 2022 im ORF

Drei Kandidatinnen und Kandidaten traten am Freitag beim ORF Starmania Finale an, um sich zum "Star des Jahres" in die österreichischen Herzen zu singen. Schließlich überzeugte der 22-jährige Wiener Stefan Eigner das Publikum. ÖSTERREICH. Judith Lisa Bogusch, Stefan Eigner und Sebastian Holzer sangen im großen Finale am Freitag live um den „Starmania 22“-Sieg. Sie haben sowohl die Jury als auch das Publikum in den vergangenen Wochen von ihrem Talent überzeugt. Das Rennen machte schließlich –...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Lum!X feat. Pia Maria freuen sich auf den Bewerb.
2

Am 10. Mai
Österreich beim Songcontest mit Glücksnummer 13 am Start

Beim Eurovision Song Contest 2022 wird Österreich mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am 10. Mai starten. ÖSTERREICH. Die beiden Semifinale am 10. und 12. Mai und das Finale am 14. Mai werden live aus Turin jeweils ab 21.00 Uhr in ORF 1 ausgestrahlt. Die Startreihenfolge der beiden Semifinalshows für den Songcontest wurde am Dienstag bekanntgegeben. Startreihenfolge steht fest Nun steht fest, dass LUM!X feat. Pia Maria mit ihrem Song „Halo“ mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek im 81. Lebensjahr verstorben
2

Im Alter von 80 Jahren
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek unerwartet verstorben

Der ehemalige Vizekanzler und ÖVP-Chef Erhard Busek ist verstorben. Er wurde 80 Jahre alt. Busek war in den 90er Jahren Bundesparteiobmann der ÖVP und zudem Vizekanzler in der Großen Koalition mit der SPÖ. Am 25. März hätte er seinen 81. Geburtstag gefeiert. ÖSTERREICH. Noch vor einer Woche war der ehemalige Vizekanzler zu Gast bei einer Podiumsdiskussion der österreichisch-amerikanischen Gesellschaft (ÖAG). "Ein bissl aufwachen tät' uns gut", ging Busek mit Europa hart ins Gericht. Der Krieg...

  • Adrian Langer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.