Lust auf mehr?

Unter meinbezirk.at/foto zeigen wir euch die besten Fotos von den schönsten Veranstaltungen aus allen Regionen des Landes.


Alles zum Thema Bildergalerie Niederösterreich

Beiträge zum Thema Bildergalerie Niederösterreich

Leute
Bettina Fessinger und Andreas Kropfreiter freuten sich über die gelungene Modenschau
34 Bilder

Fashion meets Hairstyles in Zwettl

ZWETTL. Bettina Fessinger von Aust Fashion und Andreas Kropfreiter von Figo der Haarschneider luden am Mittwoch den 7. November zur ersten gemeinsamen Modenschau "Fashion meets Hairstyles". Die Präsentation fand im Salon Figo in der Zwettler Promenade statt. Zehn Models führten die neuesten Trends aus Italien in Sachen Mode und Haarstyling für die Herbst- und Wintersaison auf dem roten Teppich vor. Ausgefallene Jacken und kreative Frisuren, gestylt von Andreas Kropfreiter und seinem Team,...

  • 09.11.18
Lokales
Bedrückend: Der Luftschutzkeller von Oberbürgermeister Emmo Langer im St. Pöltner Rathaus aus der Zeit des Nationalsozialismus ist noch originalgetreu erhalten. An den Wänden sind die Parolen von damals noch gut lesbar.
12 Bilder

Stadtgeschichte
St. Pölten: Auf den Spuren der Zeit

Beim Stadtspaziergang mit Bürgermeister Matthias Stadler geht es bis in den NS-Bunker. ST. PÖLTEN (pw). "Ich muss Sie gleich enttäuschen, wir werden heute nicht ganz St. Pölten entdecken." Mit diesen Worten begrüßt Matthias Stadler die Stadtspaziergänger zum Bürgermeisterrundgang. Und es wird wahrlich viel zu entdecken geben. Los geht es, wie könnte es anders sein, im Bürgermeisterzimmer. Bei Wein (oder auch Wasser) lädt der Hausherr zum geselligen Stelldichein. "Hier steht alles unter...

  • 07.11.18
Lokales
Wander-Wirte Sigrid und Kurt Neusser vom Steinerhof mit Vizebürgermeisterin Irene Wallner Hofhansl und LR DI Ludwig Schleritzko.
97 Bilder

Feierliche Eröffnung der "tut gut" Wanderwege in Pressbaum

Am 24.9 lud der Arbeitskreis Gesunde Gemeinde zur Eröffnung der "tut gut" Wanderwege auf den Pfalzberg in den Steinerhof. Über die Gäste LR DI Ludwig Schleritzko, Abteilungsleiterin der Initiative "tut gut" Mag. Alexandra Kappl und Dr. Christa Kummer, bekannt aus dem Fernsehen, freuten sich Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner und Vizebgm. Irene Wallner-Hofhansl ganz besonders. Als 60. Wanderweggemeinde in Niederösterreich ließ es sich dann Landesrat DI Ludwig Schleritzko neben...

  • 22.10.18
Lokales
Bild der Verwüstung: Nach der Gasexplosion in Wilhelmsburg standen die Einsatzkräfte vor den Trümmerhaufen.
6 Bilder

St. Pölten
Freud und Leid in der Republik

Seit 1918 ist viel passiert. Die Bezirksblätter machen deshalb einen Blick in die Vergangenheit. ST. PÖLTEN (pw). Heuer feiern wir 100-Jahre-Republik. Doch was passierte in diesem Jahrhundert? Die Bezirksblätter haben sich auf Spurensuche begeben und die spektakulärsten, traurigsten und interessantesten Ereignisse aufgespürt. Zu den wohl traurigsten Momenten zählen sicher die Gasexplosionen in St. Pölten und Wilhelmsburg. Am 2. Dezember 1999 kam es aufgrund einer versehentlich angebohrten...

  • 18.10.18
Lokales
Das thematische Angebot der Schulwoche ist breit gefächert: von Höhlenmalerei über Lichterzeugung bis hin zu Geschichtsaufarbeitung.
6 Bilder

St. Pölten
Im Haus der Geschichte wird Wissen zum Abenteuer

Wissensfestival für Kinder und Jugendliche: Von 16. bis 19. Oktober findet die Schulwoche "Abenteuer Wissen" im Haus der Geschichte in St. Pölten statt. ST. PÖLTEN (pa). Wenn eine Woche lang täglich acht verschiedene Workshops sowie zahlreiche interaktive Führungen (Museumstouren) angeboten werden, dann ist wieder „Abenteuer Wissen“. Die Schulwoche im Museum NÖ steht diesmal im Zeichen des Hauses der Geschichte. Das engagierte Kulturvermittlungsteam sowie Restauratorinnen der...

  • 12.10.18
Wirtschaft
45 Bilder

Handarbeit seit 30 Jahren
Nagelberger Glaskunst

Am Wochenende stand ein Besuch bei der Glashütte Apfelthaler, einem Waldviertler Familienunternehmen in Alt-Nagelberg auf dem Programm. Seit 30 Jahren wird hier Glas in Handarbeit geschliffen, graviert und bemalt. Spezialisiert hat man sich auf Garten,- und Dekorationsartikel sowie auf Vasen und Glastiere. Weiters steht eine große Anzahl an verschiedenen Gläsern zur Auswahl. Besonders interessant ist der große Glaspark mit seinen Teichen und jeder Menge verschiedenster Glasskulpturen, welche...

  • 09.10.18
  • 19
Leute
Theresa Jell, Katrin Piltner und Claudia Prem
7 Bilder

Alles tanzt, wenn es im "Voixhaus" rockt

ST. LEONHARD AM FORST. (MG.) Im Volksmund heißt es: "Musik verbindet". Vorallem die Generationen wurden am Samstag verbunden und trafen sich im Volkshaus wenn es hieß: "Voixhaus Rocks". Während 'Amon' mit deutschsprachigem Rock die Jugend zum Tanzen brachte, begeisterten 'Strings' Jung und Alt mit rockigen Klassikern. Die Bands sind in der Umgebung seit Jahren bekannt und beliebt. Kulinarisch versorgt wurden die Gäste mit Getränken und Schmankerln aus der Region.

  • 07.10.18
Lokales
Frauenpower: Irene Bamberger, Doris Schmidl und Christiane Teschl-Hofmeister fühlen sich sichtlich wohl.
9 Bilder

St. Pölten
Alles neu im "Kids&Co"

Altbewährtes Programm in neuen barrierefreien Räumen: Das Eltern-Kind-Zentrum in St. Pölten. ST. PÖLTEN (pw). Seit 2014 wurde die Übersiedelung geplant. Jetzt war es endlich so weit. Das "Kids&Co" St. Pölten konnte seine neuen Räumlichkeiten beziehen. Grund genug, um zum Haus-Opening in die Dr.-Karl-Renner-Promenade zu laden. Das neue Haus spielt alle Stückerl: zentral, barrierefrei und in ein Mehrgenerationenhaus mit betreutem Wohnen eingebettet. "Wir sind wieder mehr ins Herz von St....

  • 06.10.18
Lokales
30 Bilder

Reportage
In Vergessenheit geraten: Lost Places im Bezirk

KLOSTERNEUBURG/ BEZIRK TULLN (mp). Ein Knusperhäuschen in der Au in dem vor langer Zeit ein Eremit gehaust haben soll, ein Kellertor, eine alte Heubrücke – spätestens seit dem Aufschwung der sozialen Netzwerke Instagram und Pinterest, Online-Diensten, die fast ausschließlich vom Teilen von Fotos mit seiner Community leben, sind auch die sogenannten "Lost Places" wieder viel öfter vor die Kameralinse und damit ins Zentrum des Interesses gerückt. Gemeint sind damit Orte oder Gebäude, die ohne...

  • 06.10.18
Lokales
3 Bilder

VERMISST
Wir suchen Chrissi

Hündin Chrissi seit 10.September schmerzlich vermisst!Familie Leitenecker aus Hochburg bittet verzweifelt um Hilfe Wir freuen uns über jede Hilfe. Hinweise bitte an den TSV Hunde entlaufen 0664 91 49 350 http://www.hundeentlaufen.at/ https://www.facebook.com/TSVHundeentlaufen/ am laufenden zu bleiben: https://www.facebook.com/TSVHundeentlaufen/photos/a.223874084473394/898741313653331/?type=3&theater

  • 04.10.18
Leute
Obergrafendorfer Fußballfrauen Stefanie Heinzl und Lisi Gruberbauer
10 Bilder

Lebend Wuzzler Turnier in Weinburg

WEINBURG (MS). Kondition und Ausdauer waren vergangenen Samstag am Sportplatz in Weinburg gefragt. Beim Zweiten Flutlicht- Lebend Wuzzler Turnier amüsierten sich Zuschauer und Sportler gleichermaßen am Sturmheurigen. Die Bezirksblätter besuchten die Veranstaltung und wollten von den Besuchern wissen: "Was mögen Sie lieber, das klassische Fußballspiel oder Tischfußball?" Stefanie Heinzl und Lisi Gruberbauer meinten: "Eher am Feld, weil wir spielen in Obergrafendorf in der Frauenmannschaft"....

  • 30.09.18
Leute
Laura Marktl und Denise Fasching
26 Bilder

Mank: "City Rock, ich hab dich tanzen gesehen!"

Beim "City Rock Festival" rockten "Josh.", "Scheibsta" und "The Fictionplay" in der Manker Bauhalle. MANK. (MG.) Ende September ist in Mank Rockfestival Stimmung – alljährlich finden sich namhafte Bands in der Bauhalle ein und bringen die Manker zum Tanzen. So auch dieses Jahr: Während "Josh." mit seinem Sommerhit "Cordula Grün" die Bauhalle zum Beben brachte, gaben "The Fictionplay" ihr neues Album "Tohu Bohu" zum Besten. Bei so vielen Rockvibes fragten die BEZIRKSBLÄTTER die Besucher wer...

  • 30.09.18
Leute
Mag. Martin Jawurek (Militärkommandant NÖ), KR Christof Kastner (Obmann Wirtschaftsforum Waldviertel), Mag. Kurt Hackl (Vizepräsident Wirtschaftskammer NÖ), Birgit Trojan (Obmann Stv. Wirtschaftsforum), Angela Fichtinger (Nationalratsabgeordnete), Mag. Konstantin Lütgendorf (Kommandant TÜPl Allentsteig)
55 Bilder

8. Waldviertler Jobmesse: Arbeitskräftemangel in allen Bereichen

ALLENTSTEIG. Mit dem Truppenübungsplatz (TÜPl) Allentsteig/Lager Kaufholz wurde dieses Jahr ein ganz besonderer Veranstaltungsort für die 8. Waldviertler Jobmesse am 28. und 29. September gewählt. Insgesamt 78 Top-Betriebe aus allen Waldviertler Bezirken präsentierten sich und informierten über Berufsbilder, freie Stellen, Lehrstellen und Praktikumsplätze. Im Waldviertel fehlen immer mehr Arbeitskräfte. Vor allem junge Menschen wandern in Großstädte ab oder pendeln. Um der Abwanderung und dem...

  • 30.09.18
  • 4
Leute
Markus Müllschitzky, Nora und Sigrid Brandl
12 Bilder

Melker feiern Stadtrecht: "120 Jahre Stadterhebung"

MELK. (MG.) 1898 wurde Melk zur Stadt erhoben, ein Grund zum feiern: Unter dem Titel "120 Jahre Stadterhebung" gab es in der Stadt, die sich auch das "Tor zur Wachau" nennt, vergangenes Wochenende einiges zu erleben. Während es am Donnerstag im Rathaus die Vernissage "Melker Ansichten" zu bestaunen gab, tummelten sich Freitag abends vor allem Shopping-Interessierte in der Innenstadt um die Modenschau zu bewundern und den langen Einkaufsfreitag zu nutzen. Beim Festakt im Stadtsaal mit...

  • 29.09.18
Sport
Mit der Startnummer 61 eröffnete Wilco Kelderman aus den Niederlanden das Einzelzeitrennen der Herren in Rattenberg.
23 Bilder

Rad-WM im Bezirk Kufstein: Startschuss fiel in Rattenberg

RATTENBERG (bfl). Mit einem rot-weiß-roten Fahnenmeer feuerten hunderte Besucher die Athleten beim ersten Start im Rahmen der Rad-WM im Bezirk in Rattenberg an. Das Einzelzeitfahren der Herren Elite begann am Mittwoch, den 26. September pünktlich um 14:10 Uhr. Wilco Kelderman aus den Niederlanden radelte als erster aus dem Startbereich heraus und eröffnete somit die Rad WM in Rattenberg. Im eineinhalb-Minuten-Takt starteten 61 Radfahrer vom Sparkassenplatz mit ihren Scheibenrädern und radelten,...

  • 26.09.18
Leute
Bernd Hawle und Mathias Trödthandl vom SV Neulengbach beim Entenrennen.
6 Bilder

Neulengbacher Entenrennen war voller Erfolg

Vergangenen Freitag wurde das bereits dritte Neulengbacher Entenrennen mit 1.048 Enten veranstaltet. Neulengbach (nf). Das dritte Neulengbacher Entenrennen, das bereits für den 1. September geplant war, jedoch wegen Schlechtwetters auf vergangenen Freitag verschoben werden musste, lockte zahlreiche Besucher jeden Alters zur Sturmbrücke. Nach anfänglicher Verwirrung über die Startzeit ging es um 18 Uhr mit 1.048 Enten bei der Sturmbrücke los. Nachdem die Enten zu Wasser gelassen wurden, ging...

  • 25.09.18
Leute
123 Bilder

"Geht ned, gibt's ned!"-Party in St. Georgen/Klaus

Die Landjugend startete feucht-fröhlich in die Herbstsaison. ST. GEORGEN/KLAUS.  (HPK) Mit Vollgas startete die Landjugend, angeführt von Michael Rigler und Julia Schlager, mit ihrer fünften Auflage der "Geht ned, gibt's ned!"-Party in den Herbst. Aber dieses feucht-fröhliche Event, wo DJ ED alias Edwin Kniewasser unter anderem auch für die LJ-Leiter aus der Region wie Andrea Bläumauer, Johanna Adelsberger und Johannes Mandl die Stimmung kräftig anheizte, ist natürlich nicht das Einzige, worauf...

  • 24.09.18
Lokales
Pflegedirektorin Elisabeth Klang ist auch ehrenamtliche Mitarbeiterin beim Roten Kreuz und Stadträtin in Allentsteig
17 Bilder

Pflegedirektorin Elisabeth Klang & das Knödel-Paradies

Pflegedirektorin Mag. Elisabeth Klang im Landesklinikum Horn stammt aus der Knödelmanufaktur Klang HORN. In ihrem beruflichen Alltag ist Pflegedirektorin Elisabeth Klang Vorgesetzte von 550 Mitarbeitern (u.a. OP-Gehilfen, Pflegern, Krankenschwestern - vom gesamten Pflegepersonal) im LK Horn und Allentsteig. Aufgewachsen ist sie im Fleischhauerei-Betrieb und Wirtshaus der Eltern in Allentsteig, wo man sich zwar immer anpassen und freundlich sein musste, jedoch dabei durchsetzungsstark bleiben...

  • 24.09.18
Leute
5 Bilder

Rohrendorfer Elternverein organisiert Spielplatzfest

ROHRENDORF. Am 21. September fand am Rohrendorfer Spielplatz “Maximundus” das vom Elternverein der Volksschule Rohrendorf organisierte Spielplatzfest statt. Bei strahlendem Wetter wurden verschiedene Mitmachstationen präsentiert, die sowohl die Kleinen wie auch die Kinder begeisterten. Ob Bubble-Soccer, Hüpfburg, Kistenklettern, KInderschminken, Yoga-Vorführungen oder das Ausprobieren von Musikinstrumenten: Gerne wurde das Angebot angenommen. Auch Rettungs- bzw. Feuerwehrautos wurden...

  • 24.09.18
Lokales
28 Bilder

Sturm "Fabienne" war unterwegs

BEZIRK. Der Bezirk Baden ist durch das Sturmtief „Fabienne“ relativ glimpflich davongekommen. Zwischen Sonntag 23:40 Uhr und Montag 10 Uhr mussten bislang unsere Feuerwehreinsatzkräfte zu 22 Sturmeinsätze ausrücken. Dabei standen insgesamt 14 Feuerwehren im Einsatz. In erster Linie galt es umgestürzte Bäume oder abgerissene bzw. herabgestürzte Äste zu entfernen. Umgestürzte Bauzäune oder losgerissene Gegenstände standen auch auf der Liste der Einsatzkräfte. In der Stadt Baden im Ortsteil...

  • 24.09.18
  • 1
Sport
Marathon Sieger Wolfgang Wallner (AUT)
9 Bilder

8500 Starter beim Wachaumarathon 2018

WACHAU. Der 21. Internationale WACHAUmarathon endete mit einem neuen Streckenrekord: Die Kenianerin Perendis Lekapana übertraf die 15 Jahre alte Damen-Bestmarke aus dem Jahr 2003. Geoffrey Ronoh (Ken/Team Volare Sports) lief in einer Top-Zeit von 1:00,21 als Halbmarathon-Sieger durchs Ziel. Eine Leistung der Extraklasse bot Lokalmatador Wolfgang Wallner. Bereits zum 6. Mal holte sich der 54-jährige Niederösterreicher den Sieg und das mit einer eindrucksvollen persönlichen Bestleistung von...

  • 24.09.18
  • 1