Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Freizeit
9 Bilder

Wiener Spaziergänge
Zeit für Drachen

Wir sind jetzt bei Schönwetter oft im Laaerwald. Das ist ein von uns neu entdeckter hübscher Platz in Favoriten. Sanfte Hügellandschaft, ein Ort zum Wohlfühlen. Der Fernblick ändert sich täglich, je nach dem, ob diesig oder klar, sonnig oder wolkig - und wie schnell die Wolken weiter ziehen. Heute war es windig; nicht zu viel und nicht zu wenig, gerade passend für fliegende Drachen. Kinder haben jauchzend herum rennend ihre Vögel steigen lassen. Diese flatterten sogar mit ihren...

  • 01.06.20
Lokales
Valentina Lehner fährt mit dem Bus nach Hause.
8 Bilder

Hollabrunner Schulweg ist sicher

Serie Teil 5: Wo die Gefahren auf dem Schulweg lauern, und wie wir unsere Kinder schützen können. BEZIRK HOLLABRUNN. Eltern kennen das Gefühl, wenn der 6-jährige Knirps alleine Richtung Schule aufbricht. Einerseits sollen Kinder selbstständig werden, andererseits weiß man nie, was alles auf den Straßen passieren kann, vom unachtsamen Lkw-Fahrer bis zum fehlenden Schutzweg am Schulweg. 44 Unfälle im Bezirk mit 55 verletzten Kindern532 Kinder sind im vergangenen Jahr auf Niederösterreichs...

  • 01.06.20
Politik

Dänemarks Erfolgsmodell für die frühe Schulöffnung nach Corona-Lockdown

Am 15. April eröffnete Dänemark als erstes Land in Europa nach fünfwöchiger Sperrung aufgrund der Coronavirus-Pandemie wieder Grundschulen, Kindergärten und Kindergärten. Dänemark verfolgte vor allem eine völlig andere Strategie als Österreich, denn wurden zuerst die Jüngsten wieder in die Schulen geschickt und das verpflichtend. Die schnelle, entschlossene und umfassende Sperrung, die Premierministerin Mette Frederiksen am 11. März angekündigt hatte, bevor es zu Todesfällen durch das...

  • 01.06.20
Freizeit
9 Bilder

Wiener Spaziergänge
Laaerwald Gemeinschaftsgarten

Wie schon in der Vorwoche beim Laaerberg-Spaziergang, wir konnten den Gemeinschaftsgarten besuchen. Die GärtnerInnen haben sich richtig gefreut, uns einiges zeigen zu können. Es blühen hier Zierblumen aller Farben, aber der Spargel fürs nächste Jahr zeigt sich auch schon. Es gibt Salatköpfe, Kohl, Paradeiserpflänzchen - und die jungen Obstbäume werden in den nächsten Jahren auch schon Früchte tragen - für alle. Er waren Kinder, Erwachsene, aber auch flotte Jugendliche mit bunt gefärbten Haaren...

  • 01.06.20
Freizeit

APP TIPP
Lern App für Kinder - "Die Entdeckermaus" zeigt Kindern die Natur

Lern App für Kinder | Die Entdeckermaus – Kennst Du schon die Entdeckermaus? Nein? Dann darf ich Dir heute eine wirklich tolle Lern App für Kinder vorstellen. Die Kinder lernen mit Hilfe der Kinder App verschiedene Lebensräume unserer Welt kennen. Folgende Umgebungen können spielerisch und sehr informativ von Kindern kennengelernt werden:  Die Höhle Der Wald Der Teich Der Garten Ob Infos über Vögel, Lebewesen in den Höhlen, oder alles was sich im Wasser bewegt bzw. lebt. Sehr toll...

  • 30.05.20
Freizeit
6 Bilder

Wandern mit Kindern in Tirol
Die Forstmeile in Gnadenwald Richtung Speckbacher Hof

Speckbacher Hof Gnadenwald | Forstmeile – Heute habe ich wieder einen tollen Ausflugstipp für Euch. Jeder kennt doch das Prinzip einer Forstmeile. Man wandert durch den Wald und muss an Stationen gewisse Übungen absolvieren. Mal anstrengend, mal denen, mal für die Füße, dann wieder für die Hände. In Gnadenwald gibt es eine ganz besondere Forstmeile. Startend beim Übungsplatz des HSV Bogensport Vereins Absam (samt großen Parkplatz), findet sich hier eine Forstmeile für Familien und Kinder....

  • 30.05.20
Lokales

Coronavirus
Neues mathematisches Modell zeigt Wirksamkeit von „social distancing“

Ein neues Covid-19-Übertragungsmodell, das auf Kontaktumfragedaten von fast 1.200 Menschen in den chinesischen Städten Wuhan und Shanghai basiert, legt nahe, dass strenge soziale Distanzierungsmaßnahmen ausreichten, um die Übertragung von SARS-CoV-2, dem Virus, das COVID verursacht, einzudämmen. Die Ergebnisse zeigen, dass die täglichen zwischenmenschlichen Kontakte eines durchschnittlichen Bewohners von 14 bzw. 20 Personen pro Tag in Wuhan und Shanghai bis Anfang Februar um 7- bis 9-fach...

  • 30.05.20
Freizeit
3 Bilder

Schwimmkurse Ferien im Bezirk Oberwart
Schwimmkurse im Bezirk Oberwart

Nach wie vor ist Ertrinken die zweithäufigste unfallbedingte Todesursache bei Kindern. Aus diesem Grund bietet die ASKÖ Burgenland auch in diesem Juli wieder Schwimmkurse für Anfänger und Fortgeschrittene im Bezirk Oberwart an, getreu nach dem Motto: „Sicher im Wasser mit Fit-Frosch Hopsi Hopper“. Beliebt ist der Kurs im Freibad Großpetersdorf (06.07.2020 - 10.06.2020 und 20.07.2020 - 24.07.2020 Anfängerwochen/ 13.07.2020 - 17.07.2020 und 27.07.2020 - 31.07.2020 Fortgeschrittenenwochen), wo...

  • 29.05.20
Lokales
Auch heuer stammt das Plakatmotiv von Künstlerin Ina Hsu, die auch wieder einen sommer:KIK-Kurs leiten wird. Gemeinsam mit sommer:KIK-Projektleiterin Andrea Achrainer, Birgit Obermüller (sommer:KIK, Obfrau des Bildungsausschusses der Stadt Kufstein) und Andrea Silberberger vom Regionalmanagement KUUSK präsentierte die Kufsteiner Künstlerin das neue Plakat.

Workshops
Kufsteins "sommer:KIK" startet auch im Corona-Sommer

Trotz Corona-Krise will man im Sommer in Kufstein Kindern von 6 bis 18 Jahren mit "sommer-KIK" wieder ein buntes Ferienprogramm bieten.  KUFSTEIN (red). "sommer:KIK" für junge Leute von 6 bis 18 Jahren bietet auch heuer wieder Malerei, Tanz, Theater, Musik, Trickfilm, Architektur und vieles mehr. 16 Workshops zur kreativen Entfaltung zwischen 13. Juli und 15. August laden zu spannenden Entdeckungsreisen rund um Kunst, Kultur und Kreativität. Das Team von "sommerKIK" hat fünf...

  • 29.05.20
Lokales
In der Spielebox stehen 7.540 Spiele zur Auswahl.

Spielebox Albertgasse
Spiel, Spannung und Zusammenhalt

Das gemeinsam Spielen mit der Familie erlebt derzeit eine Hochkonjunktur. Die Spielebox von wienXtra verleiht diese zum kleinen Preis. JOSEFSTADT. Auch wenn die Ausgangsbeschränkungen reduziert und die Spielplätze wieder geöffnet wurden: Das gemeinsame Spielen mit der Familie erlebt derzeit eine Hochkonjunktur. Das weiß auch die Spielebox von wienXtra in der Albertgasse 37. Seit Anfang Mai können dort wieder Brettspiele ausgeborgt werden. Dazu gibt es jedoch neue Bestimmungen: Bis...

  • 29.05.20
Lokales
28 Bilder

Serie Teil 5: Wo die Gefahren auf dem Schulweg lauern und wie wir unsere Kinder schützen können.
So sicher sind unsere Schulwege

PIELACHTAL(ms). Eltern kennen das Gefühl, wenn der 6-jährige Knirps alleine Richtung Schule aufbricht. Einerseits sollen Kinder selbstständig werden, andererseits weiß man nie, was alles auf den Straßen passieren kann, vom unachtsamen Lkw-Fahrer bis zum fehlenden Schutzweg am Schulweg. 532 Kinder sind im vergangenen Jahr auf Niederösterreichs Straßen verletzt worden, drei sind ums Leben gekommen. Bei uns im Bezirk St. Pölten Land sind bei 37 Unfällen 42 Kinder verletzt...

  • 29.05.20
Lokales
Der staatliche geprüfte Schwimmtrainer und Rettungsschwimmlehrer Gerald Steindl bietet in den Sommerferien im St. Valentiner Freibad Schwimmkurse für Kinder an.

Sommerferien
Kinderschwimmkurse trotz Corona

Der staatlich geprüfte Schwimmtrainer Gerald Steindl bietet trotz Corona in den Sommerferien Schwimmkurse für Kinder an. ST. VALENTIN. Das heurige Jahr scheint für viele Eltern und Kinder angesichts der Corona-Krise kein leichtes zu sein. Auch die Freibäder durften erst Ende Mai öffnen und viele Schwimmvereine bieten im heurigen Sommer auch keine Kinderschwimmkurse an. Der staatliche geprüfte Schwimmtrainer und Rettungsschwimmlehrer Gerald Steindl bietet jedoch in den Sommerferien im St....

  • 29.05.20
Lokales
Rotary-Feldbach-Präsident Eric Honegger (3.v.r.) mit Rotary-Mitgliedern, Vertretern der NMS Feldbach und Feldbachs Bürgermeister Josef Ober (4.v.r.).

Rotary Club Feldbach
15 Laptops für fünf regionale Schulen

Rotary Club Feldbach unterstützt Kinder aus sozial schwächeren Familien beim Lernen.  REGION. Mitglieder vom Rotary-Club Feldbach haben nun 15 Laptops an fünf Schulen in der Region übergeben. Im Detail gingen je drei Laptops an die NMS/SMS Feldbach, NMS Fehring, NMS St. Stefan im Rosental, NMS Straden sowie an das BG/BRG Fürstenfeld. Die Kosten für die Neugeräte liegen bei knapp 7.000 Euro und wurden je zur Hälfte vom Rotary-Club Feldbach und vom „Rotary-Covid-19-Distrikthilfsfonds“...

  • 29.05.20
Lokales
Sicherheit am Schulweg zur (Volks)Schule ist immer noch nicht selbstverständlich. Die Polizei macht ihn für Kinder sicherer. Doch oft geht die Gefahr für die Schüler sogar von den "Eltern-Taxis" aus.
2 Bilder

Bezirk Neunkirchen
Zebrastreifen an der falschen Stelle

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Serie Teil 5: Wo die Gefahren auf dem Schulweg lauern, und wie wir unsere Kinder schützen können.  Eltern kennen das Gefühl, wenn der sechsjährige Knirps alleine Richtung Schule aufbricht. Einerseits sollen Kinder selbstständig werden, andererseits weiß man nie, was alles auf den Straßen passieren kann, vom unachtsamen Lkw-Fahrer bis zum fehlenden Schutzweg am Schulweg. 532 Kinder sind im vergangenen Jahr auf Niederösterreichs Straßen verletzt worden, drei sind ums...

  • 29.05.20
FreizeitBezahlte Anzeige
7 Bilder

Trachtenmode Schmid aus Rohrbach-Berg
ANGEBOT DER WOCHE von Trachtenmode Schmid

ROHRBACH-BERG. Trachtenmode Schmid in Rohrbach-Berg ist regionaler Partner für Trachtenmode. Wir laden Sie herzlich ein nach Rohrbach zu kommen oder vorab einen "Online-Schaufensterbummel" zu machen. Hier geht´'s zum -> ANGEBOT DER WOCHE <- bitte anklicken. Weitere Informationen finden Sie auf www.landhaus-trachtenmode.at Ihr Trachtenmode Schmid Team Bernhard Schmid

  • 28.05.20
Lokales
Seit Jahren eine gefährliche Stelle für die Winklarner Schulkinder, obwohl dort eine ausgedehnte 30er-Zone besteht.

Steig ein 2020
Riskantes Pflaster am Weg zur Schule

Serie Teil 5: Wo die Gefahren auf dem Schulweg lauern, und wie wir unsere Kinder schützen können. BEZIRK AMSTETTEN. Eltern kennen das Gefühl, wenn der 6-jährige Knirps alleine Richtung Schule aufbricht. Einerseits sollen Kinder selbstständig werden, andererseits weiß man nie, was alles auf den Straßen passieren kann, vom unachtsamen Lkw-Fahrer bis zum fehlenden Schutzweg am Schulweg. 532 Kinder sind im vergangenen Jahr auf Niederösterreichs Straßen verletzt worden, drei sind ums Leben...

  • 28.05.20
Freizeit

Wie erste Trennungssituationen von Kleinkindern und Eltern gut gelingen!

Wenn wir für unser Kind das erste Mal eine Fremdbetreuung in Anspruch nehmen, wirft das viele Fragen und Unsicherheiten in der Familie auf. Was brauchen wir, damit Trennungsängste, sowohl beim Kind, als auch bei den Bezugspersonen gut bewältigt werden? Was tun, wenn mein Kind sehr weinen muss? Was sagt die Bindungstheorie? Welche Betreuungsform wählen wir? Was macht eine qualitätsvolle Institution aus und was können wir für eine gute Eingewöhnung tun? Elternbildnerin Andrea...

  • 28.05.20
Lokales
Die sommerliche Ferienbetreuung wird auch heuer für Telfer Kinder angeboten.
3 Bilder

Coronavirus 2020 in Telfs
Tages- und Ferienbetreuung für Telfer Kinder

TELFS. Aufgrund der besonderen Situation durch die Coronakrise hat die Marktgemeinde Telfs den Eltern ermöglicht, ihrer Kinder schon während des laufenden Semsters von der Schulischen Tagesbetreuung abzumelden. Bis Ende April waren rund 130 Schülerinnen und Schüler angemeldet, derzeit nimmt etwa die Hälfte den von der Gemeinde angebotenen Mittagstisch und die Nachmittagsbetreuung in Anspruch. Anmeldefrist bis zum 10. Juni 2020 Coronabedingt wurde die Anmeldefrist für die Tagesbetreuung im...

  • 28.05.20
Politik
Haslwanter: „Wir fordern 500 Euro pro Kind in Form eines Warengutscheines, welcher bis Ende des Jahres in allen Tiroler Betrieben eingelöst werden kann.“

Corona-Unterstützung
FPÖ Tirol fordert 500-Euro-Warengutschein pro Kind

TIROL. Das wochenlange home-schooling durch die Corona-Schulschließungen belastete unzählige Eltern in Tirol. Die FPÖ Tirol fordert daher eine Aufwandsentschädigung für Eltern von schulpflichtigen Kindern. Im Juni wollen sie dies in Form eines Antrags im Tiroler Landtag einbringen. 500 Euro Pro Kind in Form eines WarengutscheinsAls Aufwandsentschädigung für das wochenlange Betreuen und Unterrichten der Kinder, womöglich noch nebenbei das Home-office bewältigen, fordert die FPÖ Tirol einen...

  • 28.05.20
Sport
Vertikal nach oben: Kinder und Jugendliche werden in den Erlebnisklettercamps alle dazu nötigen Fähigkeiten vermittelt.
4 Bilder

Stubai/Rofan
Gesichert: Erlebnisklettercamps finden statt!

STUBAI/ROFAN. Die beliebten Kletterwochen für Kinder und Jugendliche im Rofan kann die Bergsteigerschule Stubai planmäßig durchführen. Corona hin, Krise her – Klettern, Spaß und Spiel im Rahmen der beliebten Kinder- und Jugendklettercamps auf der Erfurter Hütte steht nichts davon im Wege – unter Einhaltung der gebotenen Regeln versteht sich! An vier Terminen in den Sommerferien haben Klettermaxe und solche, die es noch werden wollen, also auch heuer wieder die Gelegenheit, sich ordentlich...

  • 28.05.20
Sport
Hans Wilhelm Reinprecht ist staatlich geprüfter Tennislehrer.
2 Bilder

Kilber bewegt den Nachwuchs

KILB. Der Kilber Hans Wilhelm Reinprecht lebt für den Sport und hat seine Leidenschaft auch zum Beruf gemacht. Nach seinem Studium für Sportwissenschaften schloss er vor rund zehn Jahren die Ausbildung zum staatlich geprüften Tennislehrer ab. Das Training mit Kindern liegt dem 35-Jährigen ganz besonders am Herzen. Als Jugendleiter des UTC Kilb und selbstständiger Trainer ist er von der Wichtigkeit von Sport und Bewegung überzeugt: „Unsere Kinder verbringen einen großen Teil ihres Tages mit...

  • 28.05.20
Lokales
7 Bilder

Österreichische Lebens- Rettungs- Gesellschaft (ÖLRG)
Helfer brauchen auch Hilfe!

ÖLRG Sanitäts CorpsMehr denn je brauchen wir jetzt auch eure Hilfe!! Deine Spende kann leben retten... Wir sind von Beginn an im Einsatz und helfen wo wir gebraucht werden. Unser Katastrophenhilfsdienst International Sanitäts Corps der Österreichischen Lebens – Rettungs – Gesellschaft ist täglich bemüht vielen Menschen in Not in Österreich zu helfen. Viele Rettungsgeräte und ganz besonders sehr viel Hilfsmittel kommen zum Einsatz. Desinfektionsmittel, Masken, Schutzbekleidungen und vieles...

  • 28.05.20
Gesundheit
Apothekerkammerpräsidentin Kornelia Seiwald,
Landessanitätsdirektorn Petra Juhasz und Landeshauptmannstellvertreter Christian Stöckl mit dem vergünstigten Impfstoff gegen Meningokokken B.

Meningokokken B
Landesweite Impfaktion gegen Gehirnhautentzündung

Meningokokken können eine Gehirnhautentzündung oder eine Blutvergiftung auslösen und damit tödlich enden. Daher rufen Christian Stöckl, Gesundheitsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter, Petra Juhasz, Landessanitätsdirektorin und Kornelia Seiwald, Salzburgs Apothekerkammer-Präsidentin,  dazu auf, sich und andere durch eine Impfung zu schützen. Der stark vergünstigte Impfstoff ist von 1. Juni bis einschließlich 30. November in allen Salzburger Apotheken...

  • 27.05.20
Freizeit
3 Bilder

Landjugendprojekt 2020
Landjugend attraktiviert Almuferweg

„ALMSi - Pumperlgsund – geh a Rund“ – so lautet das heurige Projektthema der Landjugend Pettenbach. PETTENBACH - Die Leiterin der Landjugend, Anna Tiefenthaler, befindet sich gerade im Zertifikatslehrgang der Landjugend namens JUMP. In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Pettenbach und den Mitgliedern der Landjugend entsteht ein Sinnesweg entlang der Alm. Entlang der Alm unterwegs Ziel ist es, Kinder und Erwachsene für die Natur zu begeistern sowie die Attraktivierung des Almuferweges....

  • 27.05.20
  • 2. Juni 2020 um 09:00
  • Eltern-Kind-Zentrum Uttendorf "Kids & Co."
  • Helpfau-Uttendorf

Spielgruppe "Bärenbande " - für Kinder im Alter von 12-18 Monaten

Alle Mamas, Papas, Oma, Opas etc. von Kindern im Alter von 12-18 Monaten, sind ganz herzlich zu unserer Spielgruppe "Bärenbande" eingeladen. Beginn:       1. Block: Dienstag, 03.03.2020                      2. Block: Dienstag, 21.04.2020                      3. Block: Dienstag, 02.06.2020 Zeit:             9.00–10.00Uhr Leitung:       Nadine Ortner Kosten: Euro 27,00 pro 6er-Block/Ekiz-Mitglieder Euro 25,00 pro...

  • 2. Juni 2020 um 14:30
  • Glanspitz
  • Salzburg

Wurzelzwerge

Entdeckt zusammen mit eurem Nachwuchs die Schätze der Natur! Durch gemeinsame Aktivitäten im Freien stärkt ihr die Eltern-Kind Beziehung und verbringt wertvolle, gemeinsame Zeit in einer natürlichen Umgebung. Ziel ist es, dass ihr zusammen mit euren Kindern spannende Abenteuer und lustige Situationen erlebt und dadurch eure Bindung zueinander verstärkt. Es stehen verschiedenste Outdoorspiele, Bastelaktionen oder andere tolle Unterhaltungsprogramme auf dem Plan. Die Wurzelzwerge für...

5 Bilder
  • 2. Juni 2020 um 15:00
  • Park Straßengel
  • Gratwein-Straßengel

Familienfrühling - Woche 4

Aufgrund der aktuellen Situation und den derzeit gültigen Bestimmungen in Österreich adaptiert natürlich auch die Offene Jugendarbeit ihre Angebote und ihr Programm im Frühling. So entstand die Idee, sämtliche Angebote und Schwerpunkte im ClickIn in den Monaten Mai und Juni vor allem in den Park Straßengel zu verlegen. Dieser "Familienfrühling 2020" wird outdoor immer wieder die eine oder andere Kleinigkeit für Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene anbieten. 7 Wochen lang (von 11. Mai...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.