Alles zum Thema Kinderfreunde

Beiträge zum Thema Kinderfreunde

Lokales

Kinderfreunde Greinsfurth feiern 70-Jahr-Jubiäum

STADT AMSTETTEN. Mathilde Govednik, die Vorsitzende der Kinderfreunde Greinsfurth, lud zur 70-Jahr-Feier. Mit dabei waren Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Stadtrat Gerhard Riegler, Stadträtin Elisabeth Asanger und zahlreiche Gemeinderäte, Freunde und Unterstützer. Besonders bei den unzähligen Ferienlagern, Ausflügen, Theateraufführungen, Bastelnachmittagen und Kinderfesten erkannten sich viele beim Foto-#+rückblick wieder. Ein Höhepunkt der 70-jährigen Geschichte war aber sicher der Bau...

  • 22.10.18
Freizeit
6 Bilder

Drachensteigen mit den Kinderfreunden Wölbling
Drachensteigen mit den Kinderfreunden Wölbling

Am Freitag, den 19.10.2018, haben die Kinderfreunde Wölbling wieder zum gemeinsamen Drachen bemalen eingeladen. Viele Kinder, ihre Eltern und Großeltern verbrachten einen kreativen Nachmittag beim Gestalten der Drachen. Die Kinder konnten sich zuerst künsterisch austoben und dann auch noch körperlich. Denn als die Drachen fertig bemalt waren ging es nach Draußen zum Drachensteigen. Dabei wurde die Flugtauglichkeit, Flughöhe und Schnelligkeit getestet. Nicht nur für die kleinen Gäste war es...

  • 21.10.18
Lokales
Vorsitzender Roland Schwandner und Bundesrätin Daniela Gruber-Pruner überreichten den Preis der Bundes-Kinderfreunde an die Ortsgruppe Riedau.

Kinder redeten mit
Kinderfreunde Riedau erhielten Tesarek-Preis

Die Gemeinde Riedau veranstaltete eine Kinderkonferenz, die die Kinderfreunde abwickelten. Dafür gab's nun einen Preis. RIEDAU (ebd).  Ideen zu Umweltschutz, Mitbestimmung, Marktplatzgestaltung, Freizeitangebot und vieles mehr wurden aus der Sicht der Kinder in Gruppen erarbeitet. Forderungen der Kinder, wie zukünftig das Leben in Riedau besser gestaltet werden kann, wurden an Bürgermeister Franz Schabetsberger und an die Gemeinde Politiker weitergegeben. Für die Umsetzung und Durchführung...

  • 20.10.18
Lokales
Referentin Gabi Rammer

Kommunikation und Konfliktlösung für Elternpaare

GRÜNBACH. Wir tun es täglich und ganz selbstverständlich: miteinander reden! Das Ziel jeder Kommunikation ist, mit anderen in Verbindung zu treten, gegenseitiger Austausch, mitteilen, zuhören und verstehen. Doch die Wahl der Worte entscheidet den Gesprächsverlauf, über Missverständnisse und das Wohlbefinden aller Beteiligten. Konstruktive und wertschätzende Kommunikation gehört zur sozialen Kompetenz, braucht eine reflektierte Herangehensweise und ist erlernbar. Im Seminar "Kommunikation...

  • 17.10.18
Leute

Rainfeld: Zauberer bei den Kinderfreunden

RAINFELD. Die Kinderfreunde Rainfeld luden zu einer Zaubershow bei freiem Eintritt. Trotz des warmen und sonnigen Herbstwetters sind knapp 30 Kinder und deren Eltern der Einladung gefolgt. Immer wieder konnte man bei den Kindern ein Staunen und offene Münder beobachten angesichts der verblüffenden und lustigen Zaubereien, welche der Künstler vorführte.

  • 15.10.18
Lokales
Viel Freude hatten die Kinder am Reiterhof.

Kinderfreundlich war`s am Henntalhof

KITZBÜHEL. Über großen Andrang freuten sich die Kinderfreunde Kitzbühel beim Spaß am am Henntalhof. Über 40 Kinder waren dabei, als man die Ponys am Reiterhof kennenlernte; dann wurde gestriegelt und gestreichelt, aufgesattelt und geritten. Zum Abschluss gab's noch eine Jause.

  • 12.10.18
Lokales
Amtsleiter Felix Pichler und Gemeindevertreterin Stefanie Oberreiter aus Altenmarkt nahmen gemeinsam Gemeindevertreterin Katharina Prommegger und Amtsleiter Christian Deutinger aus Radstadt den Regionaltiätspreis in der Kategorie "Wirtschaft & Dienstleistung" entgegen.
12 Bilder

Regionalitätspreisträger 2018
Sechs Wochen Ferien Plus

RADSTADT, ALTENMARKT. Neun Wochen Ferien können ganz schön lang sein, zumindest für die Eltern. Damit sich Beruf und Kind leichter vereinbaren lassen, bieten die Gemeinden Altenmarkt und Radstadt eine gemeinsame Ferienbetreuung an. Ein Gewinn für die Wirtschaft und Familien in der Region, die das Salzherz beim Regionalitätspreis in der Kategorie "Wirtschaft & Dienstleistung" verdient hat. Täglich neue AbenteuerSechs Wochen lang können Kinder aus beiden Gemeinden jeden Tag ein neues...

  • 05.10.18
Leute
Sich richtig austoben, basteln und spielen, das war das Thema beim Spielbusfest.

Spielen, toben und viel Kinderlachen in Abtenau

ABTENAU. Die Kinderfreunde-Ortsgruppe in Abtenau haben sich neu formiert und starteten gleich zu Beginn mit einem Spielbusfest durch. Da das Wetter unbeständig war, durften die Kinder nach Herzenslust die Turnhalle der Volksschule nutzen, wo Hüpfburg, Schminken, Spiel- und Bastelstationen warteten. Neben dem gemeinsamen Spielen hatten die Familien auch die Möglichkeit, sich über die vielfältigen Aktivitäten der Kinderfreunde in Gesprächen zu informieren. Weitere tolle Aktionen für Kinder und...

  • 25.09.18
Freizeit
Kinderfreunde laden ein.

Spaß am Reiterhof mit den Kinderfreunden Kitzbühel

KITZBÜHEL. Am 6. Oktober treffen sich die Kinderfreunde um 10 Uhr beim Reitstall Henntalhof. Nach dem Striegeln der Ponys darf eine kleine Stärkung und das Reiten nicht fehlen. Wer gerne dabei sein möchte, kann sich unter info@kinderfreunde-kitzbuehel oder 0664/2343909 informieren und anmelden (für Mitgl. kostenlos, Nicht-Mitgl. 5 € Beitrag).

  • 24.09.18
Lokales
Berg Heil! Vom Berg fuhren die Teilnehmer der Familienwanderung der Kinderfreunde wieder mit den Rodeln hinunter

Klippitztörl
Kinderfreunde führten einen Wandertag durch

Die Kinderfreunde aus Eitweg und Gemmersdorf besuchten kürzlich das Klippitztörl. KLIPPITZTÖRL. Im September organisierten die Kinderfreunde Eitweg/Gemmersdorf mit dem Vorsitzenden-Stellvertreter Christoph Peter eine Familienwanderung auf das Klippitztörl. Bei bestem Wanderwetter verging die Bergtour für alle Teilnehmer wohl auch wegen der lustigen Pause bei der Moselebauerhütte wie im Flug. Nach dem Gipfelsturm fuhren sie mit der Sommerrodelbahn wieder rasant den Berg hinunter. Zum...

  • 21.09.18
Lokales

Rainfelds Kinderfreunde in luftigen Höhen

RAINFELD. Die Kinderfreunde Rainfeld veranstalteten den jährlichen Familientag für die Mitglieder der Ortsgruppe. Ziel war der Kletterpark „Seil & Bogen“ in St. Veit. 19 Kinder und Eltern nahmen an dem Klettern in luftigen Höhen teil und hatten riesigen Spaß und der eine oder andere vermutlich am nächsten Tag einen gesunden Muskelkater. Die Kosten wurden zur Gänze von der Ortsgruppe übernommen. Die nächste geplante Veranstaltung der Kinderfreunde Rainfeld ist die Zaubershow am 14. Oktober um 14...

  • 20.09.18
Lokales
Einige kleine Besucher vom Kasperl.

Tri, tra, tralala – der Kasperl war schon wieder da!

Am Sonntag den 16.09.2018 verzauberte der Kasperl mit seinen Puppenfreunden wieder viele gespannte Kinder mit zwei Vorstellungen. Der Einladung folgten zahlreiche Familien mit ihren Kindern. Rund 40 kleine Besucher kamen aus dem Staunen nicht mehr raus. Zwei unterschiedliche Voführungen brachten die Kinderaugen zum Leuchten. Die kleinen Gäste fieberten mit Kasperl mit und unterstützen ihn bei seinen Abenteuern.  Zwischendurch erfreuten sich die kleinen und großen Besucher an Kuchen, Popcorn,...

  • 17.09.18
Lokales
20 Bilder

Das war das Kinderfest 2018 am Leberberg

Unter dem Motto "Allen Kindern alle Chancen" luden die Kinderfreunde Simmering zum gr0ßen Familienfest. SIMMERING. Es wurde neuerlich ein Rekord bei der Zahl an Besuchern aufgestellt: Am Welttag des Kindes der Simmeringer Kinderfreunde, im Stadtpark Leberber kamen weit über 1.200 Gäste auf die Festwiese beim Wasserspielplatz. Seit 2010 ist Simmerings größtes Familienfest Fixpunkt am Leberberg, immer mehr Gäste kommen aber auch aus anderen Simmeringer Grätzln. Sport, Spiel und...

  • 14.09.18
Freizeit

Start des Herbstprogrammes in Eltern-Kind-Zentren im Bezirk Perg

Die Eltern-Kind-Zentren im Bezirk bieten wieder buntes Programm für jedes Alter. BEZIRK PERG. Die Eltern-Kind-Zentren (EKiZ) der Familienakademie Mühlviertel starten mit einem bunten Programm für Familien und Kinder von 0 bis 12 Jahren in den Herbst. Die EKiZ bieten hochwertige Angebote wie Spielgruppen und Elternseminare und tragen das Erwachsenenbildungssiegel des Landes OÖ sowie das Öcert-Siegel des Bundes. Programm-Highlights St. Georgen/Gusen: Sinneswerkstatt, eine Spielgruppe für...

  • 12.09.18
Lokales
Doris Dirnberger und Karin Greiner beim Scheibtruhenrennen, GR Gernot Papst drückte die Stoppuhr.
2 Bilder

Gratwein-Straßengel: Erfolgreiches Spielefest

Spiel und Spaß für die ganze Familie standen beim Spielefest in Gratwein-Straßengel am Programm. Kurz vor Schulbeginn wurden an zehn Stationen nochmals so richtig der Sommer und die Ferien genossen. Mit Kindern und Eltern feierten u.a. NAbg. Karin Greiner, Bgm. Harald Mulle, Vzbgm. Doris Dirnberger, GK Gerald Murlasits und die Obfrau des Frauenkomitees Gratkorn Katharina Wehs. Kinderfreunde-Obmann Alois Hadler und sein Team arbeiten bereits an den nächsten Veranstaltungen. So gibt es am 6....

  • 12.09.18
Lokales
Die Kinderfreunde Weiz sorgten für einen lustigen Tag in der Weizer Altstadt.
130 Bilder

Familienspielefest in Weiz: Altstadt voller Freigeister

Beim alljährlichen Familienspielefest der Kinderfreunde Weiz rund um Obfrau Lee-Ann Brenner wurde die Altstadt wieder mit der Lebensfreude kleiner Freigeister belebt. Verschiedenste Spielestationen - etwa vom Grazer Straßentheaterunternehmen „jakotopia“, dem Roten Kreuz oder des Eishockeyclubs „EC Bulls Weiz“ - förderten mit spielerischen Mitteln die Geschicklichkeit und Kreativität der Kinder. Die „O‘Kelly Irish Dance Academy“, ein Kasperltheater oder Zauberin Sabrina unterhielten beim...

  • 10.09.18
Leute
28 Bilder

Familienfest der Kinderfreunde

KLEINEDLING (tef). Ein Fest für die ganze Familie organisierten vor Kurzem wieder die Kinderfreunde der Ortsgruppe Kleinedling-St. Marein. Ihr sportliches Talent konnten die Kinder beim Wettkampf "Lauf, Weitsprung. Ballwurf" und bei einem Fußballturnier unter Beweis stellen. Obfrau Petra Weinberger, Kassierin Manuela Zaufl, Schriftführer Stefan Pfundner und ihr Team konnten unter anderem auch Nationalratsabgeordneten Wolfgang Knes, Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz und Direktor Jürgen Nickel...

  • 09.09.18
Lokales
Spaß an Präventionsarbeit hatten die Vertreter der Marktgemeinde, der Kinderfreunde, der Exekutive und die Kids.

Fuß vom Gas vor der Volksschule in Tieschen

In Tieschen führte man Präventionsarbeit gegen Raserei durch. TIESCHEN. In Tieschen hat das Thema Sicherheit hohe Priorität. Rechtzeitig zu Schulbeginn haben nun die Kinderfreunde Tieschen mit der Marktgemeinde und der Unterstützung von Beamten der Polizeiinspektion Halbenrain wieder die Aktion „Apfel oder Zitrone" durchgeführt. Dabei wurde auf die Einhaltung der Fahrgeschwindigkeit im Ortsgebiet bzw. vor allem im Bereich der Volksschule hingewiesen. Zusätzlich wurde in Kooperation mit dem Land...

  • 06.09.18
Leute
33 Bilder

Die Kinderfreunde und die unvergesslichen Ferien 2018

Ferienbetreuungsloch geschlossen! Die Kinderfreunde Eisenstadt haben es geschafft! Uns Kinderfreunden Eisenstadt war es ein großes Anliegen, das Ferienbetreuungsloch in Eisenstadt zu schließen. Bettina Eiszner, Obfrau der Kinderfreunde Eisenstadt: „In Eisenstadt haben wir viel Zuzug, nicht alle haben die Großeltern in der Nähe. Auch ist es so, dass viele helfende Hände im Familienverband selbst noch berufstätig sind. Urlaubssperren in manchen Branchen machen es auch nicht möglich, zu...

  • 05.09.18
Lokales
8 Bilder

Unvergessliche Ferien mit den Kinderfreunden Eisenstadt

EISENSTADT. Mit einem bunten Programm aus Ausflügen, Museumsbesuchen, sportlichen Aktivitäten und jeder Menge Zeit zum Spielen haben die Kinderfreunde in Eisenstadt für unvergessliche Ferien gesorgt. Eiszner: „Betreuungsloch“ „In Eisenstadt haben wir viel Zuzug, doch nicht alle haben Großeltern in der Nähe, viele im Familienverband sind selbst berufstätig, manche haben Urlaubssperren“, nennt Obfrau Bettina Eiszner Gründe, warum es vielen Familien in der Stadt schwer fällt, die letzten...

  • 05.09.18
Lokales

Elternbildung hilfreich bei Erziehungsfragen

REGION (bks). „Bei den offenen Treffs informieren wir uns bei den Eltern, welche Themen gefragt sind, und wo ihre Bedürnisse liegen", so Claudia Leonhartsberger. Sie ist Leiterin des Familienbundzentrums in Enns. Bei Informationsabenden und Workshops können sich Mütter und Väter in ruhiger Atmosphäre Inputs holen, Fragen stellen und diskutieren. Die Vorträge reichen von Themen rund um das Baby bis hin zur Frage "Wie gelingt der Start in die Schule?". Aber auch Gesundheitsfragen werden...

  • 05.09.18
Lokales

Familienfest mit Spielemöglichkeit

Gratwein-Straßengel. Gleich zwei Mal können sich kleine Gemeindebewohner aus Gratwein-Straßengel und Umgebung richtig austoben: Am 8.9. ab 14 Uhr im Ortsteil Straßengel und am 9.9. ab 14 Uhr am Sportplatz Rein laden die Kinderfreunde und die SPÖ zum großen Spielefest ein. Hüpfburg, Spielestationen und Kinderschminken sorgen für einen fröhlichen Tag für die gesamte Familie.

  • 05.09.18
Freizeit

Ein Fest, das Generationen verbindet

FREISTADT. Zu einem Nachmittag mit Spiel, Spaß und Unterhaltung für Jung und Alt laden die Kinderfreude, das Eltern-Kind-Zentrum Mimo und die Wohnoase am Freitag, 14. September, 14.30 Uhr. "Wir wollen mit dieser Veranstaltung Kinder und ältere Menschen zusammenführen und damit die Solidarität und das Miteinander generationenübergreifend fördern“, sagt Gerald Hauser, der Obmann der Kinderfreunde. Für ein abwechslungsreiches Programm im Garten der Wohnoase (Altes Krankenhaus) ist gesorgt. Neben...

  • 05.09.18
Lokales
Die Kinderfreunde laden am Tag des Kindes zum Spielefest auf den Judendorfer Hauptplatz.

Spielefest in Gratwein-Straßengel

Die Kinderfreunde der Ortsgruppe Straßengel laden am 8. September ab 14:00 Uhr zum Spielefest auf den Hauptplatz in Judendorf. Bei jedem Wetter gibt’s zahlreiche Spielstationen, Hupfburg, Riesenseifenblasen, Kinderschminken, eine Wasserrutsche, Malstation, Kinder-Yoga und BushidoX sowie für jedes Kind ein kleines Geschenk. Der Hauptplatz zeigt sich kulinarisch erstmals im Streetfood-Flair mit Pulled-Pork-Burger und für alle Schweinefleisch-Vermeider Pulled-Turkey-Burger sowie Riesen-Cookies und...

  • 05.09.18