leonding

Beiträge zum Thema leonding

Der Lenker gab an, sich aufgrund technisch erfolgter Umbauten am Fahrzeug der Kontrolle entzogen zu habe

Polizeieinsatz in Leonding
Mopedlenker flüchtete vor der Exekutive

Am 17. Jänner 2022, um 13:05 Uhr, bemerkten Polizisten im Zuge des Außendienstes im Bereich der Ehrenfellnerstraße in Leonding ein Moped mit fehlenden Kennzeichen. Sämtliche Anhaltesignale – Folgetonhorn, Blaulicht und Lichtsignale –  wurden vom Lenker missachtet. LEONDING. Der 17-jährige Mopedlenker und sein 16-jähriger Beifahrer, beide aus dem Bezirk Linz-Land, beschlossen zu flüchten. Die beiden Burschen nach dem Diplom-Ingenieur-Ferdinand-Karl-Weg in einen Geh- und Radweg ein. Im Bereich...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Der Mann wird der Staatsanwaltschaft Linz angezeigt.

Polizeieinsatz in Leonding
Alkoholisierter attackierte Polizisten

Ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden begann am 7. Jänner 2022 gegen 11 Uhr in einem stark alkoholisierten Zustand in einem Stiegenhaus eines Mehrparteienhauses in Leonding zu randalieren, woraufhin Anwohner die Polizei verständigten. LEONDING. Zwei Polizeistreifen konnten den Mann in der Nähe des Vorfallortes wahrnehmen und kontrollieren. Dabei beschimpfte er die vier Polizisten, begann sie körperlich zu attackieren, woraufhin die Festnahme ausgesprochen wurde. Hand- und Fußfesseln...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
David Bonigut ist einer von wenigen Sauerteig-Bäckern.

Backstube im Corona-Lockdown eröffnet
Leondinger David Bonigut bäckt ganz ohne Hefe

Im Lockdown eröffnete der Leondinger David Bonigut seine Bäckerei, in der ohne Hefe gebacken wird. LEONDING. „Die Menschen schätzen gutes Brot. Wir backen hier nach alter Schule, frei von Hefe“, sagt Bäckermeister David Bonigut. Er ist einer der wenigen Sauerteig-Bäcker Österreichs. In seiner Backstube in Leonding kommt keine Hefe zum Einsatz. „Wir kommen mit den Grundzutaten aus“Der Bio-Wanderbäcker, bekannt von Wochenmärkten in ganz Oberösterreich, arbeitet nur mit Bio-Mehl, Wasser und Salz....

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Hana im Kreise ihrer Familie mit Mutter Adna den Schwestern Dalia und Suraja und Vater Suljeman.
2

Bezirksrundschau-Christkind Linz-Land
„Man ist ständig in Alarmbereitschaft“

Aufgrund ihrer schweren Krankheit ist die zwölfjährige Hana Mandara rund um die Uhr auf die Hilfe ihrer Familie angewiesen. LEONDING. Als das Mädchen erst zehn Monate alt, wurde das Leben von Familie Mandara aus Leonding komplett auf den Kopf gestellt. Hana erkrankte an tuberkoloser Menengitis. Heute ist das kleine Mädchen die meiste Zeit auf eine Beatmungsmaschine angewiesen und braucht rund um die Uhr Betreuung. „Zuerst war es komisch, doch ich wollte dies unbedingt selber erledigen können“So...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Franz Eilmansberger, Uwe C. Harrer (v.l.n.r.)

Franz Eilmansberger
Ehemaliger Leondinger Chorsänger feiert Hunderter

Rückblick: Vor 49 Jahren trat der ehemalige Direktor der Ennskraftwerke Franz Eilmansberger dem Kirchenchor Leonding bei, am 12. Dezember  2021 feierte er seinen 100. Geburtstag. LEONDING. In zahlreichen Werken der Chorliteratur konnte er seine Musikalität in der Stimmlage als Tenor unter Beweis stellen. Uwe Christian Harrer, künstlerischer Leiter der Chorvereinigung Cantus Michaelis gratulierte dem Jubilar, der sich begeistert von ihm bei Melodien aus früherer Zeit am Klavier begleiten ließ....

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Schwein haben für 2022: Bezirksrauchfangkehrermeisterin Sigrid Zeschinger (Bildmitte) mit ihren Mitarbeitern Mitarbeiter Christian Heitzinger (li.) und Mario Kronstein (re.).

Bezirksrauchfangkehrermeisterin Sigrid Zeschinger
„2022 wieder mehr lächeln“

Bezirksrauchfangkehrermeisterin über die Pandemie und ihre Berufung LEONDING. Rauchfangkehrer gelten bis heute als Glücksbringer. Corona-bedingt ist das Anfassen aber nicht erlaubt. Zum Jahreswechsel standen die Rauchfangkehrer, brauchtumsmäßig, wieder hoch im Kurs. „Drehen an unseren Knöpfen ist verboten“„Heuer ist das Drehen an unseren Knöpfen aber verboten, Abstand halten ist angesagt. Ich drücke heuer der Kundschaft die Daumen“, betont Zeschinger. Die engagierte...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Leondings Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek (2. v. l.) freute sich über den Besuch aus dem „Abendland.“

Hoher Besuch im Rathaus Leonding
Sternsinger zu Gast bei Leondings Bürgermeisterin

Sie ziehen von Tür zu Tür und bringen den Segen für das neue Jahr. So statteten die Sternsinger der Pfarre Leonding/St. Michael auch der Leondinger Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek einen Besuch ab.  LEONDING. Das von den Sternsingern gesammelte Geld kommt den indigenen Völkern in Amazonien zugute und sichert so den Erhalt der "Grünen Lunge der Erde". Weitere Meldungen aus dem Bezirk Linz-Land findet man online auf meinbezirk.at/linz-land.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Die Leondingerin Petra Bauer hat vor zwei Jahren im Beruf der Zugbegleiterin eine neue, abwechlsungsreiche berufliche Aufgabe gefunden.

Zugbegleiterin aus Leonding
„In die Fußstapfen meines Großvaters getreten”

Petra Bauer ist eine von 1.350 Zugbegleiterinnen und Zugbegleiter der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB). Die Leondingerin sehnte sich nach einer beruflichen Veränderung, welche sie im abwechslungsreichen Job „auf Schiene” gefunden hat. „Ich bin seit zwei Jahren Zugbegleiterin, weil ich mich beruflich verändern wollte und etwas Abwechslungsreiches gesucht habe. Da ich gerne reise und vor allem Zug fahren liebe, bin ich in die Fußstapfen meines Großvaters getreten, der auch Zugbegleiter war”,...

  • Linz-Land
  • Julian Kern
Ob dieses Gift beabsichtigt ausgelegt oder in Form einer Rattenfalle unsachgemäß verwendet wurde, ist derzeit noch unklar.

Zeugenaufruf der Polizei
Katzen in Leonding vergiftet

Zwischen dem 16. Dezember 2021 und dem 31. Dezember 2021 wurden im Bereich Zaubertal in Leonding sieben Katzen, vermutlich durch ausgelegte Giftköder, vergiftet. LEONDING. Vier davon verendeten daran. Anhand der Symptome sowie der ärztlichen Expertise der behandelnden Tierärzte, kann von einer Vergiftung durch frei verkäufliches Mäuse- und Rattengift ausgegangen werden. Zeugen bitte bei der Polizei Leonding unter 059133/4136 zu meldenOb dieses Gift beabsichtigt ausgelegt oder in Form einer...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
13

Alexander Hölzl
Pionierarbeit geleistet

Leondinger Multimedia Agentur Visual Kings e.U. blickt auf 20-jähriges Bestehen zurück. Firmenchef Alexander Hölzl im Interview. Welche Dienstleistungen bietet Visual Kings an/In welchen Branchen sind Sie tätig? Hölzl: Die Wurzeln von Visual Kings liegen in der Filmproduktion, im digitalen Marketing und im Grafiksowie Webdesign. Zu den Kern-Kompetenzen zählen aber auch Content Creation, Storytelling, Community Management, Fotoproduktion und PR, wobei ich schon Social Media Marketing betrieb,...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Egal, wohin der Ausflug, die zwölfjährige Hana ist natürlich immer mit dabei.
2

Bezirksrundschau-Christkind
Trotz allem geht das Leben weiter

Das BezirksRundSchau Christkind ist im Einsatz für die zwölfjährige Hana Mandara aus Leonding. LEONDING. Zehn Monate war das Mädchen alt, als sich ihr Leben radikal änderte und die Welt ihrer Eltern auf den Kopf gestellt wurde. Hana erkrankte an tuberkulöser Meningitis und wurde dadurch von einem auf den anderen Moment zum Pflegefall. Seitdem dreht sich in der Familie Mandara fast alles um sie, benötigt sie doch rund um die Uhr Betreuung. „Hana ist eine Kämpferin“Doch trotz dieses schweren...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Gemeinsam am Werk: Markus Fuchsjäger als Trainer und Daniel List als Sektionsleiter wollen die Union wieder nach vorne bringen.

Bezirksliga
"Jeder Spieler startet bei Null"

Alles neu in Leonding: Neo-Coach Markus Fuchsjäger will Leondinger wieder nach oben bringen. LEONDING. Mit der Verpflichtung von Trainer Markus Fuchsjäger ist bei der Union Leonding die Neuaufstellung auf Funktionärsebene abgeschlossen. Unterstützt wird der Neo-Coach vom Sektionsleiter Daniel List, der seit November in seinem Amt steht. Die letzten Wochen brachten tiefgreifende Veränderungen im Verein mit sich. List: Es war wichtig, die Aufgaben auf viele Schultern zu verteilen. Mit dieser...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Eva Heitzinger (Kulturabteilung), Tischler Clemens Philipp, Landschaftsgärtnerin Magdalena Miesenberger und Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek.

Leondinger „Christkindl-Roas“
Bis zum 24. Dezember findest du hier das Christkind

Trotz der fehlenden Adventmärkte sollen die Leondinger in Weihnachtsstimmung kommen. LEONDING. „Deshalb haben wir uns ein besonderes Alternativprogramm für Sie überlegt. Dazu gehört unter anderem die Leondinger „Christkindl-Roas““, betont Leondings Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek. Christkind beim Spaziergang suchen„Unser Christkind, das unsere Tischler aus dem Stadtservice für Sie gemacht haben, besucht jeden Tag einen anderen Stadtteil. Wir laden Sie herzlich dazu ein, das Christkind...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Verkehrsbehinderungen am 21. Dezember
MFG Leonding organisiert einen Marsch mit Kundgebung

Am Dienstag, 21. Dezember, organisiert die MFG Leonding einen Marsch mit anschließender Kundgebung in der viertgrößten Stadt Oberösterreichs. LEONDING. Gestartet wird ab 17 Uhr am Leondinger Stadtplatz, von dor taus geht es über die Gewerbegasse und Peter-Ebner-Straße zur Ruflinger Straße. Verkehrsbehinderungen einplanenVon hier folgt der Zug der Ruflinger Landesstrasse bis zur „Gruabn“, wo er in die Nußböckstraße einbiegt und dann über die Hochstraße und das Pfarrgassl zum Stadtplatz...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Die Packerl enthalten Waren des täglichen Bedarfs sowie einen Wertgutschein in der Höhe von 30 Euro.

Rotes Kreuz Linz-Land
Freude schenken für Menschen in Not

Rotes Kreuz Linz-Land schnürt Familien-Weihnachtspakete und hilft mit Rotkreuz-Märkten. BEZIRK. In Linz-Land betreibt man zwei Rotkreuz-Märkte, in den Gemeinden St. Florian und Leonding. Gerade die kalte Jahreszeit birgt für immer mehr Menschen existenzielle Hürden. Die steigenden Energiepreise und die angelaufene Heizsaison verschärfen die angespannte finanzielle Situation von Personen mit geringem Einkommen. Nicht wenigen Familien im Bezirk bleiben selbst zu den Feiertagen Geschenke und...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Abteilungsleiterin für Finanzen Andrea Thieme, Bgm.
Sabine Naderer-Jelinek und Vbgm. Harald Kronsteiner

Budget beschlossen
Leonding stellt Weichen für 2022

Leondinger Gemeinderat beschloss mit Stimmen der SPÖ, ÖVP, GRÜNE, FPÖ und MFG das Budget für 2022. LEONDING. Der Ergebnishaushalt 2022 weist bei Erträgen in Höhe von 88,652 Millionen Euro und Aufwendungen in Höhe von 87,042 Millionen Euro einen positiven Saldo von 1,610 Millionen aus. Die vergangenen Monate standen im Rathaus ganz im Zeichen der Erstellung des Budgets für 2022. Trotz Pandemie, die nun fast zwei Jahre andauert und für die Budgets der Gemeinden eine enorme Belastung darstellt,...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Vandalismus in Leonding: weitere Ermittlungen laufen.

Vandalismus in Leonding
Graffiti-Sprayer richteten großen Schaden an

Im Zeitraum von 11. Dezember bis 12. Dezember besprühten bislang unbekannte Täter mehrere Elemente einer Lärmschutzwand an einer Haltestelle entlang der Westbahnstrecke Gaumberg in Leonding. LEONDING. Insgesamt wurden 14 Elemente mit dem Schriftzug "Jugend der Stadt!" verunstaltet. Da diese nicht gereinigt werden können, entsteht ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Weitere Ermittlungen laufen. Weitere Meldungen aus dem Bezirk Linz-Land findet man online auf...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Farbenfroh gefeiert wurde auch im Krankenhaus.
2

BezirksRundSchau-Christkind
"Wir feiern einfach zusammen das Leben"

Der 3. Februar ist ein besonderer Tag im Jahreskalender von Christkind-Familie Mandara. LEONDING. An diesem Datum hat die heute zwölfjährige Hana Mandara Geburtstag. Das Mädchen leidet, nachdem sie sich im Alter von zehn Monaten mit tuberkuloser Meningitis infiziert hatte, an den Folgen ihrer Krankheit, braucht seitdem rund um die Uhr intensive Pflege. Von Mickey Mouse bis Super Mario Das hält ihre Eltern, allen voran Mutter Adna aber nicht davon ab, den Geburtstag ihrer ältesten Tochter...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Die Polizei ermittelt weiter gegen die zwei Beschuldigten.

Diebstahl in Linz-Land
Diebesgut tauchte im Internet auf

Ein Einbruchsopfer erkannte am 30. November auf einer Internet-Verkaufsplattform Gegenstände, die Anfang November aus seinem Kellerabteil gestohlen wurden, wieder und verständigte die Polizei. BEZIRK. Vorher vereinbarte die 33-jährige Frau aus Linz-Land einen Kaufzeitpunkt bzw. Übergabeort mit dem Anbieter. Dahin fuhr schlussendlich jedoch kein potenzieller Käufer, sondern die Polizei. Die Beamten trafen dort die beiden Verdächtigen mit eindeutig zuordenbarem Diebesgut. Die beiden...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Leondings Stadtchefin Sabine Naderer-Jelinek setzt vom Balkon aus das Zeichen gegen Gewalt an Frauen.

„Orange The World“
Leonding setzt ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Jährlich findet vom 25. November bis 10. Dezember die UN-Kampagne „Orange The World“ statt. Die Stadt Leonding beteiligte sich auch heuer wieder und beleuchtet das Rathaus und die Kürnberghalle in Orange. LEONDING.   255 Gebäude erstrahlen in Österreich in der Farbe der SolidaritätUnter der Schirmherrschaft von Schauspielerin Ursula Strauss erstrahlen im Rahmen der 16-tägigen UN Women Kampagne 255 Gebäude in Österreich in der Farbe der Solidarität: Orange. Die praktische Umsetzung der Kampagne...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Der Startschuss der Läufe ist jeweils ab 18 Uhr vor dem 44er-Haus.
2

Leondinger Adventkalenderlauf
Vierter Lockdown sorgt für veränderte Rahmenbedingungen

Mit dem neuen Lockdown haben sich nun auch die Vorzeichen für den Leondinger Adventkalenderlauf geändert, die Zielsetzung bleibt gleich. 24 Tage und 24 Läufe ergeben pro gelaufenem Kilometer einen Euro. LEONDING. Der Erlös soll für Kinder- beziehungsweise Jugendprojekte und damit für den guten Zweck verwendet werden. Gestartet wird am 1. Dezember mit einem Lauf über einen Kilometer, die Ziellinie wird am 24. Dezember mit einem 24 Kilometer langen Lauf überquert. Gelaufen wird in entschleunigtem...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Leondings Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek  (2.  v. l.) übernahm den Adventkranz aus den Händen des bella flora Geschäftsführers Franz Koll (2. v. r.).

Startschuss für den Heiligen Abend
Leondinger begehen den erste Adventsonntag

Jedes Jahr schenkt bellaflora der Stadt Leonding einen schönen Adventkranz für das Bürgerservice. LEONDING. Aber nicht nur das: Aufgrund des Lockdowns wurden bei bellaflora heuer sehr viele Adventkränze nicht gekauft. Anstatt sie zu entsorgen, wurden sie sozialen Einrichtungen, wie etwa Seniorenheimen, geschenkt. „Ein herzliches Dankeschön an Geschäftsführer Franz Koll und sein Team für den Adventkranz der Stadt und natürlich für das soziale Engagement! – wir freuen uns riesig“, betont...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Polizeieinsatz in Leonding
Auseinandersetzung in Teststraße

Am 22. November 2021 gegen 9:40 Uhr kam es bei einer Covid-Teststraße in Leonding zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 56-jährigen türkischen Security-Mitarbeiter aus Linz und einem 27-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land. LEONDING. Grund für die Auseinandersetzung war, dass der 27-Jährige einen Antigen- sowie einen PCR-Test machen wollte und nicht einsah, dass er sich für einen zweiten Test ein zweites Mal anmelden und anstellen hätte müssen. Beschimpft und zu Boden gestoßenDaraufhin dürfte...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek mit Bezirkshauptman Manfred Hageneder.

Konstituierende Sitzung
Leonding stellt Weichen für die politische Arbeit

Leondinger Gemeinderat trat zur konstituierenden Sitzung zusammen. Am Plan standen die Angelobung der Bürgermeisterin, der Vizebürgermeister, des Stadt- und Gemeinderates, Fraktionswahlen sowie die Einrichtung von Ausschüssen und Entsendung von Vertreter in Organe außerhalb der Stadtgemeinde. LEONDING. Bürgermeisterin Sabine Naderer-Jelinek wurde als erstes von Bezirkshauptmann Hofrat Manfred Hagenederfeierlich angelobt. Anschließend lobte die Stadtchefin die Mitglieder und Ersatzmitglieder des...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.