Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Was war los in der vergangenen Woche? Beim Bezirksblätter Wochenrückblick erfahrt ihr es!
5

KW 21
Bundesliga-Abschied, folgenschwere Unwetter und Grillen am Gipfel

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick. Hier gibt’s für euch die Top-Themen der vergangenen Woche aus Tirol. Abschied von der BundesligaMit Anpfiff um 17 Uhr am Sonntag verabschiedet sich der FC Wacker Innsbruck vom Profifußball. Schuld ist nicht die sportliche Leistung und der Punktestand, sondern der Kontostand. Seit dem ersten Spieltag der Saison 2003/2004, am 15.7.2003 auswärts als FC Wacker Tirol, mit einem 0:0 gegen Austria Lustenau, war der Innsbruck Verein in der 1. und...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
15

Starkregen überflutete Keller
Unwettereinsatz in Muthmannsdorf

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Bericht der FF Muthmannsdorf). Am Dienstag, 24.05.2022 Nachmittag, kam es nach einem kurzen und heftigen Unwetter mit über 50 l/m² zu mehreren Überflutungen im Ortsgebiet von Muthmannsdorf. Die FF Muthmannsdorf wurde um 14:50 Uhr via BlaulichtSMS und Sirene zum Auspumpen mehrerer Keller und zu Straßenreinigungsarbeiten alarmiert. Langwierig war das Auspumpen eines vollgelaufenen Untergeschoßes mit Garage, wobei die Feuerwehr tatkräftig von Anrainern und auch mit Traktor...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula

Feuerwehreinsatz
Unfall auf Turracher Bundesstraße – 36 Mann im Einsatz

Heute morgen stießen zwei PKW – gelenkt von zwei 59-jährigen Frauen – auf der Turracher Bundesstraße zusammen, wobei die beiden Lenkerinnen unbestimmten Grades verletzt wurden. FELDKIRCHEN. Heute um 8.20 Uhr, lenkte eine 59-jährige Frau aus dem Bezirk Feldkirchen ihren PKW auf der Turracher Bundesstraße B 95, von Feldkirchen kommend in Richtung Moosburg. Zum selben Zeitpunkt lenkte eine weitere 59-jährige Frau aus dem Bezirk Feldkirchen ihren PKW auf der einer Gemeindestraße in Richtung der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Julia Dellafior
Das eigentliche Ziel verfehlte der Pick-Up deutlich.
4

Komplett verfahren
Pick-Up blieb in Zirl am Wanderweg hängen

ZIRL. Die Freiwillige Feuerwehr Zirl war der Retter in der Not als sich der Fahrer eines Pick-Ups am Abend des 26.5.2022 am Rundwanderweg im Zirler Weiler Eigenhofen komplett verfuhr. Total verfahren Das ursprüngliche Ziel des Fahrers war laut eigenen Angaben ein Gasthaus in Reither Ortsteil Leithen, das normalerweise über den Zirler Berg zu erreichen ist. Aufgrund des unwegsamen Geländes wurde das Bergematerial für den Pick-Up von der Freiwilligen Feuerwehr mit einem Quad angeliefert.

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
7

Gegen Baum geprallt
Schwerer Verkehrsunfall mit Verletzten

BEZIRK MÖDLING. Am 26. Mai 2022 wurde die Freiwillige Feuerwehr Laxenburg um 3:26 Uhr zu einer Fahrzeugbergung auf die Guntramsdorfer Straße alarmiert, dabei wurden die Einsatzkräfte von der Bezirksalarmzentrale Mödling informiert, dass noch Personen im Fahrzeug eingeschlossen sind. Somit wurde vom Einsatzleiter die Alarmstufe auf Verkehrsunfall mit Menschenrettung erhöht und die Freiwillige Feuerwehr Biedermannsdorf nachalarmiert. Auf Grund ungenauer Ortsangaben konnte an der alarmierten...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag auf der B74 waren drei Fahrzeuge involviert.
5

FF Kaindorf an der Sulm
Drei Fahrzeuge kollidierten auf der B74

Die Freiwillige Feuerwehr Kaindorf an der Sulm wurde am Nachmittag des 24. Mai zu einem Verkehrsunfall mit verletzten Personen alarmiert. Insgesamt drei Fahrzeuge kollidierten auf der B74 zwischen der "Finkkreuzung" und dem Kreisverkehr. KAINDORF/SULM. Zwei Verletzte forderte am Dienstag, dem 24. Mai, ein Verkehrsunfall auf der B74 zwischen der ""Finkkreuzung" und dem Kreisverkehr. Unmittelbar nach dem Eintreffen der FF Kaindorf an der Sulm am Unfallort wurde doppelter Brandschutz aufgebaut und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Feuerwehr Kohfidisch rückte zu Einsätzen nach einem heftigen Unwetter aus.
1 14

Bezirk Oberwart
Feuerwehreinsätze nach Unwettern in Kohfidisch und Oberwart

Feuerwehren im Bezirk Oberwart waren nach heftigen Unwettern im Einsatz. KOHFIDISCH. Am 24. Mai wurde die Feuerwehr Kohfidisch nach einem kurzen, aber heftigen Unwetter mit Starkregen und Hagel gegen 20:44 Uhr zu mehreren Hilfeleistungseinsätzen alarmiert. "Mit 21 Mitgliedern und 3 Fahrzeugen arbeiteten wir bis Mitternacht 6 Einsatzstellen ab: Freimachen und Reinigung von Verkehrswegen und Einfahrten, Säuberung div. Einlaufschächte", berichtet Kmdt Wilfried Baumann, der zudem anmerkt: "Wir von...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Das Auto krachte gegen eine Laterne.
12

Einsätze der Feuerwehren Mattersburg
Auto gegen Straßenlaterne und Unwettereinsätze

Nur wenige Stunden nach dem eine Unwetterzelle über Mattersburg gezogen war wurden die Florianis zu einem weiteren Einsatz gerufen. Im Stadtgebiet von Mattersburg war ein PKW von der Fahrbahn abgekommen. MATTERSBURG. Das Fahrzeug prallte gegen eine Straßenlaterne. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt, an dem Fahrzeug entstand allerdings ein erheblicher Sachschaden. Der verunfallte PKW wurde mit Hilfe des Kranes und des schweren Rüstfahrzeuges von der Fahrbahn entfernt und gesichert...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Kristina Kopper
Mittels eines Kranfahrzeugs hob die Feuerwehr das Unfallfahrzeug auf die Fahrbahn zurück.
Video 21

Verkehrsunfall in Eferding
Fahrzeug landete nach Überschlag im Feld

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch rückte die Feuerwehr Eferding gemeinsam mit Rettung und Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der Eferdinger Bundesstraße aus. EFERDING. In einer langezogenen Linkskurve kam ein Pkw rechts von der Straße ab, prallte gegen eine Verkehrstafel und blieb schließlich am Dach im Feld liegen. Der Fahrer wurde nach der Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Eferding stellte das Auto wieder auf die Reifen. Mittels...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Hubschraubereinsatz bei den Löscharbeiten im Wald über dem Almsee.
14

Feuerwehreinsatz in Grünau
Waldbrand über dem Almsee am zweiten Einsatztag gelöscht

Wie die BezirksRundSchau gestern Abend berichtete, war die FF Grünau in den Nachmittags- udn Abendstunden des 23. Mai im Einsatz, um einen Waldbrand über dem Almsee zu löschen. Auch am 24. Mai dauerten die Löscharbeiten an. GRÜNAU IM ALMTAL. Seit 6.30 Uhr waren die Freiwillige Feuerwehr Grünau im Almtal und die Bergrettung Grünau am 24. Mai im Einsatz beim Waldbrand am Hausberg im Bereich Almsee im Einsatz. Nach Lageerkundung mittels Wärmebilddrohne vom Landesfeuerwehrverband OÖ bzw. zu Fuß...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Wohnhaus in Sooß war völlig verraucht (Symbolfoto).

Verraucht
Angebrannte Speise führte zu Wohnhausbrandeinsatz in Sooß

In den Nachtstunden des 23. Mai 2022 wurden die Freiwillige Feuerwehr Sooß und gemäß Alarmstufe 2 auch die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Vöslau zu einem Wohnungsbrand in Sooß alarmiert. SOOSS. (Bericht: Daniel Wirth, Freiwillige Feuerwehr der Stadt Bad Vöslau) Kurz nach der Alarmierung konnten bereits die ersten Fahrzeuge der beiden Feuerwehren ausrücken. Auf der Anfahrt bekamen die Einsatzkräfte über Funk die ersten Infos vom Einsatzort. Es wurde eine starke Verrauchung gemeldet,...

  • Baden
  • Mirjam Preineder
Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

Verkehrsunfall
Unfall in der Münzgasse

In der Münzgasse ist heute Mittag ein LKW gegen die Unterführung gekracht. Dabei wurde auch die Oberleitung beschädigt. Die Münzgasse musste daraufhin gesperrt werden. SALZBURG. Ein LKW krachte heute kurz nach Mittag in der Salzburger Altstadt in eine Unterführung und beschädigte die dortige Oberleitung. Nachdem das Fahrzeug zu brennen begann, rückte die Feuerwehr an. Die Münzgasse wurde gesperrt, sie ist aber zum jetzigen Zeitpunkt wieder offen sein. LKW kracht in Unterführung Laut...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Philip Steiner
Waldbrand über dem Ostufer des Almsees in Grünau.
4

Feuerwehreinsatz in Grünau
Einsatzkräfte bekämpfen Waldbrand beim Almsee

Am Nachmittag des 23. Mai wurde die Freiwillige Feuerwehr Grünau vom der Landeswarnzentrale Oberösterreich zu einem Waldbrand oberhalb des Ostufers des Almsees alarmiert. GRÜNAU IM ALMTAL. Nach Eintreffen der örtlichen Einsatzkräfte wurden vom Einsatzleiter zwei Polizeihubschrauber, sowie der Waldbrandstützpunkt der FF Scharnstein nachalarmiert. Zusätzlich rückte ein taktisches Fahrzeug der FF Grünau zur bodengebundenen Brandbekämpfung in das unwegsame Gelände aus. Die Brandstelle konnte jedoch...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
5

Einsatz der Feuerwehr Wiener Neustadt
Lkw Bergung mit Kranfahrzeug

WIENER NEUSTADT (Bericht der Feuerwehr Wiener Neustadt). Mit dem schweren Kranfahrzeug musste die Freiwillige Feuerwehr Wiener Neustadt am Montagnachmittag ausrücken, um einen Muldenkipper in Schräglage wieder aufzurichten, der vom Bankett einer Schotterstraße abzurutschen drohte. Der Lkw Lenker reagierte geistesgegenwärtig. Gleich nachdem er von der Fahrbahn abkam, richtete er die hydraulische Mulde seines Lkws gerade. So konnte die tonnenschwere Ladung aus Schüttgut sich wieder gleichmäßig...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
9

Feuerwehreinsatz in Kärnten
Müllcontainer begannen plötzlich zu brennen

Heute am Vormittag um 9.26 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Kötschach-Mauthen zu einem Brandeinsatz mit der Meldung "B2 Müllcontainerbrand klein" zum Glampingvillage in Kötschach alarmiert. HERMAGOR. Beim Eintreffen der Feuerwehr mit 25 Mann/Frau am Einsatzort zeigte sich, dass ein Restmüllbehälter, der in einem Müll-Lager untergebracht war, brannte. Einige andere Behälter wurden ebenfalls vom Feuer erfasst und bereits in Mitleidenschaft gezogen. Dank an die FeuerwehrDurch das rasche und...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Sofia Grabuschnig
In Eugendorf brannte ein Auto aus, im inneren befand sich eine unbekannte Person.
2

Wer ist der Tote in Eugendorf
Polizei fand verkohlte unbekannte Leiche

Wie die Polizei mitteilte, wurde am gestrigen Tag eine tote Person nach einem Fahrzeugbrand gefunden. Um wem es sich handelt ist derzeit noch nicht bekannt.  SALZBURG. Am 22. Mai, kurz nach 13 Uhr, wurde die Feuerwehr zu einem Fahrzeugbrand gerufen. Der Grund: auf einem Schotterabstellplatz in Eugendorf stand ein abgemeldeter Kastenwagen in Vollbrand. Die Feuerwehr löschte den Brand und machte einen grausigen Fund. Im inneren des Fahrzeugs wurde eine verkohlte Leiche entdeckt. Toter in...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sabrina Moriggl
Der Hengst "Fredi" musste von der Tierärztin sediert werden.
1 3

Ried am Riederberg
In Elsbach musste ein Pferd gerettet werden

ELSBACH. Aus unbekannter Ursache stürzte ein Haflinger beim Führen von der Box zu seiner Koppel im Bereich einer Türe so unglücklich, dass er von selbst nicht mehr aufstehen konnte. Die Florian Niederösterreich wurde daher zu einer Tierrettung in den Pferdestall in Elsbach alarmiert. Die eingeschaltete Tierärztin, die schon vor Ort war, hatte bereits das Pferd erstuntersucht und sediert. Nach kurzer Absprache mit dem Einsatzleiter wurde entschieden mit einem Gurt die Rettung durchzuführen um...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
der schwer beschädigte PKW musste von der Feuerwehr geborgen werden.
3

Grafenwörth
Kontrollverlust führte zu PKW Verkehrsunfall auf der S5

Die Feuerwehr Grafenwörth wurde zum Einsatz bei einem Verkehrsunfall auf die S5 Richtung Wien gerufen. Vor Ort hatte ein PKW-Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, war in die Leitschiene gekracht und am Pannenstreifen zum Stehen gekommen. Der Lenker wurde dabei glücklicherweise nicht verletzt. GRAFENWÖRTH. Bei Eintreffen der Feuerwehr Grafenwörth hatte die Autobahnpolizei die Unfallstelle bereits abgesichert und mit der Unfallaufnahme begonnen. Die Feuerwehrleute erweiterten die...

  • Tulln
  • Victoria Edlinger
6

Mehrere Feuerwehren im Einsatz
Waldbrand am Schallhof

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Bericht von BSB Lukas Brodtrager). 19 Tage nach dem Waldbrand im Katzbach wurden die Feuerwehren Neusiedl, Waidmannsfeld und Pernitz abermals zu einem Waldbrand "am Schallhof" - in den Katzbach (Gemeinde Waidmannsfeld) - alarmiert. Aufmerksame Kameraden der Feuerwehr Neusiedl sowie Privatpersonen aus Pernitz bemerkten gegen 9:30 des 22. Mai eine Rauchentwicklung in einem abgeholzten Schlag Richtung Neukogel. Über die Bezirksalarmzentrale wurden die Feuerwehren alarmiert...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
3

Maria Enzersdorf
Mülleimerbrand griff auf PKW über

BEZIRK MÖDLING. Kurz vor Mitternacht kam es am Sonntag Abend in derMaria Enzersdorfer  Dobrastraße aus bisher unbekannter Ursache zu einem Müllbehälterbrand. Daher wurde die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf um 23:50 Uhr zum Fahrzeugbrand alarmiert. Die ersteintreffenden Kräfte der Polizei unternahmen mithilfe eines Handfeuerlöschers Erstlöschmaßnahmen an einem abgestellten Fahrzeug, auf das der Brand übergegriffen hatte. Als mit dem Hilfeleistungsfahrzeug das erste Fahrzeug der Feuerwehr...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
7

Guntramsdorf
Schwerer Unfall am Bahnübergang

BEZIRK MÖDLING. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Freitag Abend an einem unbeschrankten Bahnübergang in Guntramsdorf, ein PKW kollidierte mit einer Zuggarnitur der Aspangbahn. Die Feuerwehr Guntramsdorf wurde daher zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Mehrere Verletzte Binnen Minuten konnten erste Einsatzfahrzeuge am Einsatzort eintreffen. Glücklicherweise war zu diesem Zeitpunkt keine Person mehr im Fahrzeug eingeklemmt, mehrere verletzte Personen befanden sich...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand die Almhütte bereits in Vollbrand.
5

Brandalarm
Alm im Voldertal durch Brand völlig zerstört

Brandalarm im Voldertal – Sonntagvormittag wurde die Alm „Nagel-Aste" im Gemeindegebiet von Tulfes durch einen Brand völlig zerstört. Beim Eintreffen der Feuerwehren, stand die Hütte bereits im Vollbrand, verletzt wurde niemand. TULFES. Vergangenen Sonntagvormittag mussten die Freiwilligen Feuerwehren Tulfes, Großvolderberg, Volders sowie die Berufsfeuerwehr Innsbruck zu einem Brand auf einer Almhütte ausrücken. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Gebäude bereits im Vollbrand, die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Als der Mann versuchte, das Auto aus der misslichen Lage zu befreien, rutschte es immer weiter von der Straße über einen steilen Hang ab.

Verkehrsunfall
Fahrzeug am Großvolderberg abgestürzt

Viele Schutzengel hatten am Freitagabend ein Autofahrer und seine Beifahrerin. Am Großvolderberg stürzten die beiden über einen steilen Hang ab und blieben unverletzt. VOLDERS. Vergangenen Freitagabend, gegen 23:09 Uhr kam es am Großvolderberg zu einem Fahrzeugabsturz, der mit viel Glück verbunden war. Ein 19-jähriger Mann lenkte sein Fahrzeug auf der Unterberger Gemeindestraße talwärts. Aufgrund der nassen Fahrbahn geriet das Fahrzeug ins Rutschen, überquerte den Fahrbahnrand und blieb in...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Feuerwehr brachte den Waldbrand rasch unter Kontrolle.

Lagerfeuer außer Kontrolle
Burschen lösten Waldbrand aus und rannten nach Hause

Das Lager war erlaubt, das Lagerfeuer nicht. Zwei Burschen lösten einen Waldbrand aus, der zum Glück rasch gelöscht werden konnte. RIED. Glimpflich ausgegangen ist ein Brand heute Nachmittag. Ein 13-Jähriger und sein 11-jähriger Freund, beide aus dem Bezirk Ried, errichteten in einem Waldstück in Lohnsburg mit Erlaubnis der Waldbesitzerin ein Lager aus Ästen und Paletten. Gegen 15 Uhr kamen sie auf die Idee, mit einem Feuerzeug kleine Äste anzuzünden. Das vorerst kleine Feuer geriet bald außer...

  • Ried
  • Christian Diabl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.