Alles zum Thema Feuerwehreinsatz

Beiträge zum Thema Feuerwehreinsatz

Lokales
4 Bilder

Schadstoffalarm im EVVA Werk am Wienerberg

Durch eine unvorhergesehene Reaktion in einem Galvanisierungsbecken traten Dämpfe aus, die bei den Arbeitern Atemnot hervorruften. Gegen 12:30 Wurde die Feuerwehr arlamiert und in Folge die Wienerbergstraße zwischen Wittmayergasse und Breitenfurter Straße für den Verkehr geperrt. Beim Eintreffen von Feuerwehr, Rettung und Polizei wurden jene Personen die an Atemnot litten bereits von den Kollegen ins Freie gebracht und von den Sanitätern zur weiteren Behandlung übergeben. Kurz nach 14 Uhr...

  • 22.03.19
Lokales

Feuerwehreinsatz
Brandmeldealarm im Postverteilerzentrum Allhaming

Gegen 22.13 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Allhaming und Neuhofen – am 21. März 2019 – zum Postverteilzentrum Allhaming gerufen. ALLHAMING (red). Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um einen Fehlalarm eines Melders handelte. Somit war kein weiterer Einsatz der alarmierten Feuerwehren mehr notwendig und es wurde die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt.

  • 22.03.19
Lokales
2 Bilder

Mehrere Feuerwehren im Einsatz
Zimmerbrand in Maiersdorf

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos: HBI Ing. Florian Bartl / FF Maiersdorf). Am Montag, 18.03.2019, wurden die Kameraden um 08:37 Uhr zu einem Zimmerbrand im Ortsgebiet von Maiersdorf alarmiert. Gemeinsam konnten die Feuerwehren Maiersdorf, Muthmannsdorf und Stollhof den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Die Brandbekämpfung wurde mittels schwerem Atemschutz und einem HD-Rohr durchgeführt. Anschließend wurde mittels Druckbelüfter das Gebäude belüftet und der Brandherd unter...

  • 20.03.19
Lokales
Im Bundesgymnasium Hallein zerbrach ein Glas mit einer chemischen Lösung. Aus Vorsichtsmaßnahme wurde die Schule evakuiert.

Schule evakuiert
Zerbrochenes Glas mit Chemischer Verbindung im Bundesgymnasium Hallein

Im Bundesgymnasium Hallein war gestern ein Standglas mit Formaldehydlösung umgefallen. Die Schule wurde deshalb am Nachmittag evakuiert.  HALLEIN. Die Freiwillige Feuerwehr Hallein und das Rote Kreuz wurden am 18. März gegen 14.30 Uhr zu einem Einsatz in das Bundesgymnasium Hallein gerufen. Dem Lehrkörper war das zerbrochene Glas mit Formaldehyd-Lösung im Lagerraum für Biologie- und Chemiepräparate aufgefallen. Deshalb ließ man als Vorsichtsmaßnahme die Schule evakuieren. Keine...

  • 19.03.19
Lokales
3 Bilder

Landeskriminalamt ermittelt
Brand nach Einbruch

WIENER NEUSTADT (Bericht und Foto von FF Wiener Neustadt). Zu einem automatischen Brandmelderalarm wurde die Nachtbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr Wiener Neustadt in der Nacht zum 19. März 2019 gerufen. Zeitgleich meldete ein Lokführer dem diensthabenden Disponenten über den Notruf 122, dass in der Neunkirchnerstraße ein Teil der Fassade eines Firmengebäudes brennt. Am Einsatzort angekommen, stellte der Einsatzleiter fest, dass im Bereich des Foyers ein Brand ausgebrochen war. „Bei...

  • 19.03.19
Lokales
3 Bilder

Einsatz der Wiener Neustädter Feuerwehr
Kellerbrand in Alfred-Neubauer-Gasse

WIENER NEUSTADT (Bericht und Fotos von FF Wiener Neustadt). Einen Kellerbrand meldete ein Notrufer über den Feuerwehrnotruf in die Zentrale am Babenbergerring am Montag, 18. März 2019 gegen 14:45 Uhr. Sofort wurde mit Sammelruf über den Stillen Alarm die Mannschaft von ihren Arbeitsplätzen und daheim gerufen. Nachdem das erste Tanklöschfahrzeug und Kommandant Branddirektor Josef Bugnar mit dem Kommandofahrzeug vor Ort eingetroffen waren, ließ Bugnar die Sirene auslösen und erhöhte so auf...

  • 18.03.19
Lokales
Als Erstmaßnahmen wurden oberhalb des Tramserwegs Bäume gefällt.
4 Bilder

Feuerwehr Landeck
Hangrutsch im Bereich Tramserweg in Landeck

LANDECK. Die starken Niederschläge führten am 17. März zu einem Hangrutsch im Bereich Tramserweg. Tramsweg bis auf weiteres gesperrt Nachdem es in den vergangenen Tagen bereits zu mehreren Einsätzen aufgrund der starken Niederschläge gekommen ist, wurde die Feuerwehr Landeck am Sonntag, den 17. März, in den Nachmittagsstunden zu einem weiteren Hangrutsch alarmiert. Im Bereich Tramserweg ist ein Hang auf einer Länge von etwa 30 Metern abgerissen, der Hang drohte auf die Straße als auch auf...

  • 18.03.19
Lokales
Die maroden Holzteile des historischen Wirtshauses in Oberau wurden von den feuerwehren Oberau und Wörgl beseitigt.
8 Bilder

Schwerpunkt Holz
Holzteile an historischem Gasthof drohten abzubrechen

WILDSCHÖNAU (red). Aufgrund von Holzteilen, die abzustürzen drohten, musste am Dienstagnachmittag, dem 5. März gegen 15.45 Uhr von den alarmierten Feuerwehren Oberau und Wörgl die über das Hochtal hinaus bekannte „Engstelle“ der L3 längere Zeit für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Mit Unterstützung der Wörgler Drehleiter-Mannschaft wurden die maroden Holzteile eines bekannten Gasthofs in Oberau entfernt.

  • 17.03.19
  •  2
Lokales
3 Bilder

Terrassenbrand in Wiener Neustadt
Feuerwehr rückte in den frühen Morgenstunden aus

WIENER NEUSTADT (Fotos und Bericht von FF Wiener Neustadt). Ein vermeintlicher Wohnhausbrand riss die Wiener Neustädter Feuerwehrleute in der Nacht auf Samstag aus ihren Betten. Gegen 04.00 Uhr meldete ein Anrainer starke Rauchentwicklung aus einem Wohnhaus in der Wiener Neustädter Heugasse. Aus unbekannter Ursache brannte es auf einer Terrasse im ersten Stock. Die Feuerwehr konnte mit ihrem raschen Eingreifen eine Ausweitung des Brandes auf den Innenraum der Wohnung verhindern. Verletzt wurde...

  • 16.03.19
Lokales
2 Bilder

Totalschaden am Fahrzeug, Lenker erlitt Schock
Fahrzeugbrand in Seefeld

SEEFELD. Ein 62-jähriger italienischer Staatsbürger lenkte am 16.03.2019 kurz nach 00.30 Uhr in Reith bei Seefeld einen PKW auf der B 177 in Richtung Norden. Als er plötzlich einen Brandgeruch wahrnahm, hielt er das Fahrzeug an und stellte fest, dass im Bereich des Motors ein Feuer entstanden ist. Es gelang ihm, das Auto noch rechtzeitig zu verlassen, bevor es in Vollbrand stand. Die FFW Seefeld und Reith bei Seefeld konnten den Brand löschen, am Fahrzeug entstand jedoch Totalschaden. Der...

  • 16.03.19
  •  1
Lokales
Die gerettete Katze
4 Bilder

Tierrettungsaktion
Feuerwehr rettete Katze von Baum

DEUTSCH-WAGRAM. Eine aufmerksame Passantin entdeckte eine Katze in schwindelerregender Höhe auf einem Baum. Da sich die Katze in einer Notlage zu befinden schien und sich den Abstieg von selbst nicht mehr zutraute, alarmierte die besorgte Dame die Feuerwehr. Als die Einsatzkräfte am Ort des Geschehens eintrafen, konnten sie das Tier mittels Teleskopmastbühne bergen und sicher au den Boden bringen. Mit sicherem Halt unter den Pfoten bedankte sich die Katze mit ihrer Zuneigung bei den...

  • 14.03.19
Lokales
Ein Kurzschluss löste im trockenen Wald einen Brand aus

Preitenegg
Feuerwehrkameraden bekämpften Waldbrand in Unterauerling

Den Notruf haben Fahrzeuglenker von der unmittelbar vorbeiführenden Südautobahn (A2) ausgelöst. UNTERAUERLING. Der Sturz eines Baumes auf eine Hochspannungsleitung führte am Mittwoch in der Früh in Unterauerling in der Gemeinde Preitenegg zu einem Kurzschluss. Dadurch entzündete sich laut Polizei das trockene Gras. Die Flammen griffen in weiterer Folge auf mehrere größere Bäume über. Entdeckt haben das Feuer Fahrzeuglenker auf der Südautobahn (A2), die auch den Notruf absetzten. Im...

  • 14.03.19
Lokales
6 Bilder

LKW Bergung war eine schmutzige Angelegenheit für den technischen Zug

Am  13.03.2019 gegen 10.00 Uhr wurde der Technische Zug der Freiwilligen Feuerwehr Steyr von der Landeswarnzentrale zu einer LKW Bergung in die Neustifter Hauptstraße hinter der Kleingartenanlage alarmiert. Aufgrund der Tatsache, dass sich die bekannte Örtlichkeit auf sehr schmalen Terrain befand rückte das schwere Rüstfahrzeug und der Diensthabende OVT ABI Brunner Manuel mit KDO 2 zur Erkundung aus. Die restliche Mannschaft blieb vorerst im Feuerwehrhaus des Technischen Zuges und wartete auf...

  • 14.03.19
Lokales
Die Feuerwehren aus Frauenkirchen, Halbturn und Mönchhof sind im Einsatz.
69 Bilder

Brand
Brand bei Billa in Frauenkirchen

FRAUENKIRCHEN (cht). Um 17 Uhr 32 ging in der Landessicherheitszentrale ein Notruf ein, dass in Frauenkirchen in einem Supermarkt ein Brand ausgebrochen ist. Die Feuerwehren Frauenkirchen, Mönchhof und Halbturn waren im Einsatz. Das Feuer dürfte im Kühlhaus ausgebrochen sind. Da auch Gasflaschen im Supermarkt gelagert sind, waren die Feuerwehrleute besonders vorsichtig. Sie waren mit etlichen Atemschutztrupps im Einsatz. Am Donnerstag bleibt der Supermarkt geschlossen, da eruiert werden muss...

  • 13.03.19
  •  5
Lokales
4 Bilder

FF Alkoven
Starker Wind verursachte gefährlichen Baumsturz

Die Freiwillige Feuerwehr Alkoven musste die Straße zwischen der Innbach- und der Aschabrücke wegen umgestürzter Baumstämme sperren. ALKOVEN. Im Ortsteil Gstocket kam es am 10. März zu einem Sturmschaden: Ein Baum war auf die Straße zwischen der Innbach- und der Aschabrücke gestürzt. Heftige Windböen waren die Ursache dafür. Die Freiwillige Feuerwehr Alkoven wurde alarmiert. Vor Ort wurde schnell klar, wie problematisch die Situation war: Ein Baum hatte sich in einen anderen gelegt, weitere...

  • 13.03.19
Lokales
Der Baum wurde von der Straße entfernt.
2 Bilder

FF VASSACH.ONLINE
Sturmschäden im Norden von Villach

Am 11.03. verstärkte sich im Laufe des Tages der Wind zunehmend. Am frühen Nachmittag wurden schließlich Sturmböen um die 80 km/h gemessen. Dadurch kam es zu Feuerwehreinsätze im Norden von Villach. Im Stadtteil Lind wurde ein Blechdach abgedeckt, welches durch die Feuerwehr notdürftig versorgt wurde. Parallel dazu meldete ein Anrufer, dass am Oswaldiberg ein Baum umgestürzt war und die Straße blockierte. Auch dieser konnte zeitnah entfernt und die Straße wieder befahrbar gemacht werden. Im...

  • 12.03.19
  •  1
Lokales
4 Bilder

Sturmschäden
Freiwillige Feuerwehr Wilhering stand im Einsatz

Am 10. März ging der angekündigte Sturm auch an an Wilhering nicht spurlos vorüber und die Feuerwehrleute mussten im Einsatzgebiet mehrere Bäume von den Fahrbahnen beseitigen. WILHERING (red). Die erste Alarmierung erfolgte um 21:47 Uhr und führte die ausgerückten Einsatzkräfte nach Dörnbach in den Steinbruchweg. Dort befand sich ein umgestürzter Baum auf der Straße, der, umgehend nach Sperren der Straße mittels Motorkettensäge zerschnitten und dann von der Fahrbahn entfernt wurde. Nach...

  • 11.03.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Sturmschaden im Seepark Vösendorf
Sturmschaden im Seepark Vösendorf

Durch den Sturm in der Nacht von Sonntag auf Montag lösten sich Teile des Daches vom Gebäude der Wohnhausanlage im Seepark Vösendorf. Nur durch das schnelle eintreffen der FF Vösendorf um 7:00 Uhr im Seepark Vösendorf und das entfernen der losen Dachteile konnte die Gefahr gebannt und größere Schäden vermieden werden. Danke FF Vösendorf

  • 11.03.19
Lokales
Ein Kanister mit Öl wurde anscheinend absichtlich am Bahngelände entleert.

Mutwillig Ölkanister entleert
Schadstoffeinsatz am Bahnhof Tullnerbach-Pressbaum

TULLNERBACH/PRESSBAUM. Vergangenen Freitag wurde die Feuerwehr Tullnerbach zur Beseitigung einer Ölspur am Bahnhof Tullnerbach-Pressbaum alarmiert. Seitlich vom Bahnhofsgebäude am Bahnsteig 2 wurde offensichtlich mutwillig ein Ölkanister entleert. "Die ganze Sache erinnert an die Ölverschmutzungen im September 2018, die Polizei wurde über den Vorfall informiert und war ebenso vor Ort", so Feuerwehr-Kommandant Harald Zacek. Mittels Ölbindemittel wurde das Öl gebunden und entsorgt, nach einer...

  • 11.03.19
Lokales
Brand aus beim Altstoffsammelzentrum in Traun.
3 Bilder

Feuerwehreinsatz
Brandalarm im Altstoffsammelzentrum Traun

Gegen 10 Uhr wurde am Freitag, 8. März, die Trauner Feuerwehr zu einem Kleinbrand im ASZ gerufen. TRAUN (red). Aus bisher unbekannter Ursache war ein Teil des Inhaltes eines Containers in Brand geraten. Keine Verletzten am EinsatzortDie Freiwillige Feuerwehr Traun löschte diese mit einem HD-Rohr ab und konnte nach kurzer Zeit wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Verletzt wurde niemand.

  • 08.03.19
Lokales
5 Bilder

Einsatz der FF Schlierbach
Glimmbrand in Sägespänebunker

Die Feuerwehr Schlierbach wurde am Nachmittag des 7. März 2019, gegen 16 Uhr, zu einem Glimmbrand in einem Sägespänebunker alarmiert. SCHLIERBACH. Ein Mitarbeiter eines Holzverarbeitungsbetriebes bemerkte eine Rauchentwicklung beim Bunker für Sägespäne und setzte einen Notruf ab. Unter Verwendung von Atemschutz führte die Feuerwehr die Brandbekämpfung durch. Mit einem Radlader wurden der Bunker ausgeräumt und die Glutnester abgelöscht. Fotos: FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

  • 08.03.19
Lokales
In einem Abfallcontainer in der Bad Ischler Salzburger Straße brach aus unbekannter Ursache ein Brand aus.
2 Bilder

Feuerwehreinsatz
FF Bad Ischl löscht Brand in Abfallcontainer

BAD ISCHL. Am Aschermittwochnachmittag wurden die Kameraden der Hauptfeuerwache Bad Ischl zu einem Brand eines Abfallbehälters in der Salzburger Straße alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache geriet ein Abfallbehälter in Brand. Die Kameraden der HFW Bad Ischl, welche mit "Tank Bad Ischl" zum Einatzort ausgerückt waren, mussten nur mehr Nachlöscharbeiten durchführen, da der Brand bereits von alleine abgegangen war.

  • 07.03.19
Lokales
Kameraden der FF Althofen, FF Kappel und FF Guttaring verhinderten ein Übergreifen der Flammen und konnten den Brand löschen
4 Bilder

Althofen
Stall in Untermarkt brannte vollständig nieder

Ein Stall in Untermarkt brannte letzte Nacht vollständig nieder. Verletzt wurde niemand, auch Tiere kamen nicht zu Schaden.  ALTHOFEN. In der Nacht auf Donnerstag brannte ein Stall in Untermarkt (Gemeinde Althofen) bis auf seine Grundmauern nieder. Die Ursache für den Brand ist noch unbekannt. Die Feuerwehren Althofen, Kappel am Krappfeld und Guttaring waren ab 1 Uhr Nachts im Einsatz. Sie konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und die Ausbreitung des Feuers auf ein angrenzendes...

  • 07.03.19