Gesundheit

Beiträge zur Rubrik Gesundheit

Gesundheit
2 Bilder

Jubilare und Pensionierungen in der LK Tamsweg

Der Betriebsrat und die Führung der LK Tamsweg gratulieren den Jubilaren sowie Pensionierten Bediesnteten in der LK Tamsweg. Dazu hatten wir am 31. Oktober in Tamsweg im Bürgersaal eine Jahresabschlussfeier und haben alle Jubilare und Pensionierten sowie die Bediensteten dazu eingeladen. Von der Arbeiterkammer, Gewerkschaft sowie vom Betriebsrat wurden die Bediensteten geehrt. An diesem Fest nahmen rund 60 Bedienstete teil, davon 18 Ehrungen. Allen ein Dankeschön für die geleistete Arbeit,...

  • 17.11.18
Gesundheit

Kleinste Blutgefäße – große Probleme

Großes Interesse herrschte beim Gesundheitsvortrag „Mikrozirkulation und die physikalische Gefäßtherapie BEMER® “ im Schloss Wildon. Unter den zahlreichen Gästen auch Frau Dr. Ute Günzberg und Sportmediziner Dr. Horst Grubelnik. Der Referent und Arzt Oskar Bender führte die Teilnehmer anschaulich und mit spektakulären Bildern in das Innere des menschlichen Körpers bis zu den kleinsten Blutgefäßen, den Kapillargefäßen. Mit 74% ist die Mikrozirkulation der größte Teil des gesamten – 100.000 km...

  • 17.11.18
Gesundheit

21.Enquette des Lanes Tirol zu den Chancen der neuen Alterskultur
Wie sieht die neue Kultur des Alterns aus?

Im Rahmen der SENaktiv, der Seniorenmesse in Innsbruck fand am Freitag, den 16.November eine Enquete des Landes Tirols statt. Als Referent war Univ. Prof. Dr.Franz Kolland aus Wien eingeladen worden. Er ist der Leiter der Forschungsgruppe Sozialgerontologie am Institut für Soziologie der Universität in Wien. Seine jüngste Forschungsstudie beschäftigt sich mit dem Thema: „ Neue Kultur des Altern“. Dieses Thema versprach einen interessanten Vortrag. Der Saal war bis auf dem letzten Platz...

  • 17.11.18
Gesundheit

Der Winter naht.
Der Nebel legt sich über die Landschaft und das Gemüt.

Wir vergessen gerne in unserer Zeit wo alles immer zu Verfügung steht das alles einen Ablauf hat, wie in der Natur wo der Sommer entschwindet der Herbst ins Land zieht  gleich darauf  der Winter vor der Tür steht. Wir sollten uns wieder einlassen auf die Natur sie uns als Impulsgeber nehmen. In dieser Jahreszeit zieht sich alles zurück die Natur geht auch nach innen,sie lässt ihr buntes Blätterwerk abfallen und steht kahl wie es ist vor uns,es ist nun alles bis zur Erde ersichtlich. Es  ist...

  • 16.11.18
Gesundheit
Frühchen im Inkubator.
2 Bilder

Kepler Universitätsklinikum
Erste Muttermilchbank in Oberösterreich gestartet

LINZ. Muttermilch ist die beste Form der Ernährung für ein Baby. Die Weltgesundheitsorganisation rät, Säuglinge mindestens vier Monate ausschließlich zu stillen. Das gilt besonders für Frühchen, also Babys, die vor der 32. Schwangerschaftswoche zur Welt kommen. Aber nicht alle Mütter können stillen oder haben genug eigene Muttermilch. Andere Mütter wiederum haben zu viel Muttermilch, die sie bisher abpumpen und verwerfen mussten. Die neue Muttermilchbank am Kepler Universitätsklinikum, der...

  • 16.11.18
Gesundheit
V.l.: Georg Starhemberg (Campus Eferding), Klaus Hraby (efko GmbH) und Otmar Höglinger (FH OÖ).

Ernährung und Gesundheit
Das Ernährungsforum Eferding

EFERDING. Beim Ernährungsforum „Ernährung – Gesundheit – Wissen“ werden jährlich Impulse zum Thema Ernährung und Gesundheit sowie in der Wissensvermittlung gesetzt. Gesundheit und Ernährung hängen unmittelbar zusammen, das ist kein Geheimnis. Dennoch müssen diese Zusammenhänge für eine ausgewogene Lebensweise erst mal anerkannt werden. "Die gute Zusammenarbeit mit allen Partnern und die erfreuliche Entwicklung der ersten beiden Veranstaltungen zeigen deutlich, dass wir uns mit dem...

  • 16.11.18
Gesundheit
COO VAMED Vitality World - Tom Bauer, Direktor der VAMED Vitality World Gerhard Gucher, Managing Director World Spa Awards - Rebecca Cohen

Gesundheit
Auf leisen Sohlen zum Sieg: Silent Spa der Therme Laa ist Österreichs bestes Hotel Spa

VAMED Vitality World triumphiert bei den „World Spa Awards 2018“ und unterstreicht Ihre Themenführerschaft im Bereich Thermen- und Gesundheitsresorts. Zu den Besten zu gehören, ist ein riesiges Kompliment. Wenn dieses Kompliment von 650.000 Experten kommt, die jährlich die World Spa Awards vergeben, ist dies umso schöner. Es ist Wertschätzung, Anerkennung und gleichzeitig Ansporn, sich aus der Komfortzone herauszubewegen, und jeden Tag aufs Neue ein wenig mehr zu geben. Es zeigt Können,...

  • 16.11.18
Gesundheit

Ärztedienste
Wochenenddienst Sa.+So., 17.+18.11.18

Reutte/Vils: Dr. Michaela Greinwald Breitenwang, Max-Kerber-Platz 1, Tel. 05672-63628 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Tannheim/Weißenbach: MR Dr. Erwin Pfefferkorn Grän, Am Kohlbichl 2, Tel. 05675-6400 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Elbigenalp/Holzgau: Dr. Vitus Wallnöfer Holzgau 73, Tel. 05633-5211 Zwischentoren: Dr. Meinhard Heitzinger Ehrwald, Dr. Heinrich Srbik-Weg 13, Tel. 05673-201 00 Notordination: 10 - 11 und 17 - 18 Uhr Zahnarzt: Dr. Markus...

  • 16.11.18
Gesundheit
Vizebürgermeisterin Barbara Gamsjäger (li.) und Bürgermeister Karl Fadinger bedankten sich beim Vortragenden Martin Hannes Hammelhofer für den informativen Einblick.

Vortrag in St. Michael: „Gelassen bleiben in Stresssituationen“

ST. MICHAEL. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher nahmen kürzlich am Vortrag der WKO-Roadshow Prävention 3.0 im Gemeindeamt St. Michael mit dem "Themenschwerpunkt Zeitdruck, Stress und Selbstzweifel" teil. In seinem Vortrag baute Martin Hannes Hammelhofer viele praxisbezogene Beispiele und einfache Tipps für den Alltag und das Berufsleben  ein und machte so das Thema für die Teilnehmer noch „greifbarer“. Viele nützliche TippsAuslöser für Zeitdruck, Stress und Selbstzweifel sind meist hohe...

  • 16.11.18
Gesundheit
ATEMWEGE: Bei einem Säugling darf beim Öffnen der Atemwege der Kopf nicht überstreckt werden, er wird deshalb in eine neutrale Position gebracht.
7 Bilder

Anleitung
Was tun beim Kindernotfall?

OÖ. Fieberkrampf, Atemnot, Verkehrsunfall − erleidet ein Kind einen Notfall, sind Eltern und beteiligte Erwachsene oft wie paralysiert. Doch bis die Rettung eintrifft, können wertvolle Minuten verstreichen. Deshalb ist es wichtig, auch als medizinischer Laie rechtzeitig die richtigen Maßnahmen zu ergreifen. „Ein Kindernotfall ist, wenn sich ein Kind in einer kritisch kranken Situation befindet, durch welche Sauerstoffsättigung und Herzfrequenz ohne adäquate Behandlung innerhalb einer...

  • 16.11.18
Gesundheit
Einblicke in die Praxis mit Thomas Hofstädter.

200 Besucher beim Infotag über die häufigste Gelenkserkrankung
Volles Haus beim 1. Salzburger Arthrosetag

SALZBURG. Zusammen mit den Salzburger Landeskliniken und der Medizinischen Universität Innsbruck rund um das Expertenteam des Gelenksspezialisten Ralf Rosenberger organisierte das Mini Med Studium den ersten bundesländerübergreifenden Arthrosetag im Heffterhof für Betroffene, Angehörige und Interessierte. Die Informationen reichten von Prävention, über Therapie bis zu Operationsmöglichkeiten. Ausreichend Bewegung, etwa in Form von Radfahren oder Schwimmen, und ausgewogene Ernährung sind nach...

  • 16.11.18
Gesundheit

Rotes Kreuz Steyr-Land
„You are nature – bewege etwas!“

STEYR-LAND. Klimaschutz, Umweltverschmutzung oder Nachhaltigkeit sind keinen Themen mit denen sich das Jugendrotkreuz beschäftigt? Doch! Das Jahresmotto des Jugendrotkreuzes Kirchdorf und Steyr-Land beschäftigt sich genau mit diesen Themen und versucht, die Welt so ein kleines Stück besser zu machen. Kinder und Jugendliche bilden 25% der Weltbevölkerung, doch zu 100% sind sie die Zukunft unserer Welt. Beim Begegnungswochenende der Jugendgruppenleiter/innen aus Kirchdorf, Steyr-Land und...

  • 16.11.18
Gesundheit

Aus dem Tag eines leidenden - wie das Leben so spielt
Die Liebe kann so wunderbar sein, doch auch zerstören.....

Hallo an alle Leser, Ich möchte mich in dieser Form an alle richten, die in irgendeiner Form persönliche Probleme zu bewältigen haben. Jeder hat doch sein Päckchen zu tragen, so auch ich. In meinem Fall sieht das Problem, welches mich durch meinen Alltag beschäftigt, so aus, dass ich mich unsterblich verliebt habe, jedoch aber mit einer ebenfalls tollen Person verheiratet bin und auch Kinder habe. Mir ist bewusst, manche werden dies verurteilen, manche werden sich einfach leichter darüber...

  • 16.11.18
Gesundheit
Umfragen zeigen weitreichende Mängel in der Ärzte-Ausbildung. Um dem entgegen zu wirken, findet am 22. und 23. November im Salzburger Kongresshaus der erste Fortbildungskongress für Chirurgen statt.

Neue Wege in der Ärzteausbildung Salzburg
„CHIRURGIE COMPACT 2018“ feiert Premiere

Vom 22. bis 23. November findet im Salzburger Kongresshaus zum ersten Mal der Fortbildungskongress „CHIRURGIE COMPACT 2018“ statt. Neben Vorträgen von international führenden Experten stehen den Teilnehmern auch Laparoskopie- und Endoskopie-Simulationen zur Verfügung. SALZBURG. Es geht um die Förderung von Jungärzten. Ergebnisse einer von der Ärztekammer in Auftrag gegebenen Umfrage zeigen weitreichende Mängel in der Ärzte-Ausbildung. Es werden viele Probleme gerade im Zusammenhang mit der...

  • 16.11.18
Gesundheit
Es zwickt und zwackt: Bauchschmerzen können eine Vielzahl an Ursachen haben, auch psychische.

"Auch die Psyche spielt eine entscheidende Rolle"

BEZIRKE. Ob Darmkrämpfe, Magenverstimmung oder Bauchschmerzen: Bauchbeschwerden können eine Vielzahl an Ursachen haben. Was man bei Bauchbeschwerden beachten sollte und wie man diesen vorbeugen kann, erklärt Martin Dettelbacher, Allgemeinmediziner in Schlüßlberg. Welche Ursachen können Bauchbeschwerden haben? Dettelbacher: Der Bauchschmerz ist eines der häufigsten Symptome, mit dem Menschen zum Arzt gehen. Es gibt eine Vielzahl an Ursachen. Grundsätzlich unterscheidet man Erkrankungen von...

  • 15.11.18
  • 1
Gesundheit
Zeichen für glutenfrei

Zöliakie
Was ist Zöliakie?

Zöliakie ist eine genetisch bedingte Erkrankung und keine Allergie. Personen mit Zöliakie leiden an einer Unverträglichkeit gegen das Klebereiweiß Gluten und müssen sich lebenslang an eine strikte glutenfreie Diät halten. Zu den glutenhaltigen Getreidearten gehören Weizen, Roggen, Hafer und Gerste. Weiters unverträglich für Zöliakie-Patienten sind Grünkern, Kammut, Einkorn und Emmer. Aber wie kommt man auf diese Diagnose? In vielen Fällen ist Zöliakie schwer erkennbar oder wird nicht...

  • 15.11.18
Gesundheit
2 Bilder

Gesundheit
Stimme, stimmig, Stimmung

Emotionen wirken sich direkt auf die Stimme aus Die Stimme entsteht bevor der Mund geöffnet wird und bevor ein Ton den Mund verlässt. Haltung, Erwartungen und Emotionen wirken direkt auf die Stimme. Alles was dem Körper gut tut, das tut der Stimme gut. Ein Stoßseufzer, entspannt den Körper, auch Stimme und Stimmung werden gelöst. Ein Versuch: Tief einatmen, dabei die Schultern heben und den Brustkorb spüren. Jetzt mit einem hörbaren "Aaaahhhhhhh" die Luft durch den Mund ausströmen lassen...

  • 15.11.18
Gesundheit
Landesrätin Chrisitne Haberlander, Kigaleitung Hermine Wolfschwenger, Vizebürgermeisterin Adlwang Maria Achathaler, Bürgermeister Karl Mayr und Regionalbetreuerin Land OÖ Mag. Andrea Schaden (v.li.).
2 Bilder

Netzwerk Gesunder Kindergarten
Gesundes Aufwachsen im Gesunden Kindergarten

BEZIRK. Vielfältige Bewegung, bewusste Ernährung und gezielte Entspannungs- und Ruhezeiten der Kinder stehen im Gesunden Kindergarten auf der Tagesordnung. Der gesunde Lebensstil der Kinder wird dadurch maßgeblich und nachhaltig gefördert. Hohe Beteiligung in Oberösterreich Den Kindergartenteams in OÖ ist die Thematik ein sehr großes Anliegen. Die Anzahl der teilnehmenden Kindergärten ist seit 2011 bereits auf 380 Einrichtungen und damit auf über 50% der Kindergärten in Oberösterreich...

  • 15.11.18
Gesundheit
HNO-Spezialisten Sebastian Rösch und Anton Kugler mit Moderatorin Angelika Pehab.
4 Bilder

Besucher waren "ganz Ohr" beim Mini Med Studium
Die Faszination des Hörens erleben

SALZBURG (red). "Vielleicht schaffe ich es, Ihnen heute meine Faszination und Begeisterung rund um das Ohr und das Hören zu vermitteln", startet der HNO-Oberarzt der SALK, Sebastian Rösch den Mini Med Vortrag im Hotel Heffterhof. Und es dauerte nicht lange, waren alle Besucher offensichtlich "ganz Ohr". Denn gemeinsam mit seinem Kollegen Anton Kugler spannte er sehr anschaulich die Informationspalette von der Anatomie über den Schall bis hin zur Diagnostik und zu Behandlungsmöglichkeiten....

  • 15.11.18
Gesundheit Bezahlte Anzeige
copyright: Therme Laa-Hotel & Silent Spa

Saunazeit in der Therme Laa!
Saunieren tut nicht nur gut sondern ist zudem gesund!

Herbstzeit ist Saunazeit – für Saunafans garantiert die großzügige Saunawelt der Therme Laa Saunagenuß vom Feinsten! Mit Österreichs einziger Textilsauna können bereits die ganz jungen Gäste in die Saunakultur eingeführt werden – die Texttilsauna ist zudem im Eintrittspreis inkludiert! Ein regelmäßiger Saunabesuch ist eine Wohltat für Körper und Geist! Die Saunatradition stammt aus dem hohen Norden und gilt nicht nur als Maßnahme der Entspannung sondern zugleich als ideale Stärkung des...

  • 15.11.18
Gesundheit
Gelegentlich schadet ein Fertiggericht wie eine Lasagne aus dem Kühlregal nicht.

Fertiggerichttest
Arbeiterkammer testet acht Lasagnen

OÖ. Die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer OÖ (AK) testeten acht Fertiglasagnen – das Ergebnis ist durchwachsen. Insgesamt erhielten fünf Produkte die Bewertung „einwandfrei“, zwei Proben wurden aufgrund schwerer sensorischer Mängel als „wertgemindert“ eingestuft. Eine Lasagne wurde wegen Schimmelbefall und schwere mikrobiologischer und sensorischer Mängel als „für den menschlichen Verzehr ungeeignet“ eingestuft. Die Preise der Lasagnen variieren zwischen drei und zehn Euro. Hoher Salz-...

  • 15.11.18
Gesundheit
Arbeitsgespräch von LR Tilg mit seinem steirischen Amtskollegen Drexler (li.) im Landhaus in Innsbruck.

Digitalisierung & Gesundheit
Tirol und Steiermark machen Druck

TIROL. Versorgungsprogramme und sektorenübergreifende Behandlungspfade für chronische Erkrankungen sind wesentliche Schwerpunkte in der Umsetzung der österreichischen Gesundheitsreform. Dank HerzMobil Tirol, Diabcare Tirol und Bluthochdruck Tirol öffnen viele neue Türen im Bereich der Versorgung. Dies hat zur Folge, dass PatientInnen mit Herzschwäche, Diabetes oder Bluthochdruck länger und besser leben können. „Mit HerzMobil Tirol konnten wir den ersten telemedizinischen Behandlungspfad...

  • 15.11.18
Gesundheit
Dr. Jan Andrle, HNO-Facharzt am Bezirkskrankenhaus Reutte.

Was tun bei entzündeten Speicheldrüsen - Dr. Jan Anderle klärt auf

BEZIRK (eha). Wenn die Speicheldrüsen schmerzen und angeschwollen sind, liegt meist eine Entzündung vor. Wie es dazu kommt und welche Behandlung hilft verrät Dr. Jan Andrle, HNO-Facharzt am Bezirkskrankenhaus Reutte. Die Aufgaben der Speicheldrüsen Rund eineinhalb Liter Speichel produzieren die Speicheldrüsen täglich. Nicht nur, wenn uns der Speichel beim Essen im Mund zusammenläuft – auch zwischen den Mahlzeiten sind die Drüsen aktiv. Diese ganz besondere Flüssigkeit ist antibakteriell,...

  • 15.11.18
Gesundheit
Jährlich sind etwa 24.000 Menschen in Österreich von einem Schlaganfall betroffen – Tendenz steigend.

Jeder Vierte hat ein erhöhtes Schlaganfallrisiko

„Das Schlaganfallrisiko kann durch geeignete Präventionsmaßnahmen und Schlaganfallversorgungsstationen gesenkt werden“, so Michael Brainin, Präsident der Welt-Schlaganfall Organisation. Österreich zählt bei der Schlaganfallversorgung zu den fünf besten Ländern Europas und ist mit 38 Schlaganfallversorgungsstationen gut aufgestellt. Einer der wichtigsten Faktoren bei der Behandlung ist die Zeit: Je früher die Diagnose, desto besser die Heilungschancen. Vorsorge ist allerdings besser als...

  • 15.11.18

Beiträge zu Gesundheit aus