Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales

Fischamender Schüler als Christkind

FISCHAMEND. Für manche Kinder passt ganz Weihnachten in einen Schuhkarton. Mehr zu feiern gibt es oft nicht für viele Hunderte waise oder halbwaise Mädchen und Buben etwa in der Ukraine. Die Fischamender Volksschuldirektorin Petra Vorderwinkler und ihr Team haben gemeinsam mit den Fischamender Sprösslingen wieder fleißig gesammelt und gebastelt für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“. Spielzeug, Malstifte, Süßigkeiten und andere kleine Überraschungen werden bei den bedürftigen Kindern für...

  • 15.11.18
Lokales
2 Bilder

6. Hortgruppe in Fischamend eröffnet

FISCHAMEND. Die Generationenstadt Fischamend schaut auf ihren Nachwuchs. Lernen, gesund essen, sich viel bewegen und jede Menge Spaß haben, heißt es im Fischamender Hort. Dort wurde jetzt feierlich die sechste Hortgruppe eröffnet. Rund 125 Mädchen und Buben tollen im zweistöckigen Gebäude umher.„Wir hätten Platz für 150 Kinder“, freut sich die Leiterin Martina Mayer über so viel Platz. Ihr 14-köpfiges Team kümmert sich nahezu das ganze Jahr über um die Fischamender Kids. Nicht...

  • 15.11.18
Lokales

Wald als Lärmschutz in Fischamend

FISCHAMEND. Die Sicherung der Lebensqualität ist ein wichtiges Anliegen der Fischamender Gemeindeführung. Dabei konnte vor kurzen ein Erfolg für eine Verbesserung des Lärmschutzes an der Ostautobahn erzielt werden. Bürgermeister Ram hat gemeinsam mit Stadtrat Josef Jäger langwierige Verhandlungen mit der ASFINAG geführt um einen zusätzlichen Lärmschutzwald östlich von Fischamend zu erreichen. Das war schwierig, da bei der Verbreiterung der A4 zwischen Fischamend Ost und Bruck gemäß den...

  • 15.11.18
Lokales
Modellauszug Königswiesen mit Haupthaus und Brennöfen
4 Bilder

Römer im Attergau
Erfolgreiche Buchvorstellung "Die Römer im Attergau"

Über 160 Besucher verfolgten die Ausführungen von Dr. Stefan Traxler, Römerexperte am OÖ Landesmuseum, über die Römer im Attergau in der Landesmusikschule St. Georgen im Attergau. Die römischen Gutshöfe in Hausham/Pfaffing und Königswiesen/St. Georgen im Attergau, die Luxusvilla in Weyregg am Attersee und die Kleinfestung (burgus) in Mösendorf/Vöcklamarkt standen im Mittelpunkt seiner Präsentation. Die römische Gutshofanlage (villa rustica) in Königswiesen wurde als Modell vorgestellt und ist...

  • 15.11.18
Lokales
18 Bilder

Eltern-Kind-Bildung
Familie Hofmann-Wellenhof in Stainz bei Straden

Durchwegs lachende Gesichter und das während eines ganzen Vortrags erlebte man beim Vortrag und der Lesung von Astrid und Gottfried Hofmann-Wellenhof im Haus der Vulkane in Stainz bei Straden. Bekannt aus ihrer Kolumne aus der Sonntagsbeilage der Kleinen Zeitung, die seit 1996 abgedruckt wird, war es für alle Besucher des Eltern-Kind-Bildungsvortrages der Marktgemeinde Straden ein Erlebnis das Ehepaar einmal live zu erleben. Wenn man gemeinsam 8 leibliche Kinder hat und zusätzlich noch ein 9....

  • 15.11.18
Lokales
3 Bilder

Chorus Paradisi:
Zwei Adventkonzerte am zweiten Adventsonntag

Am 2. Adventsonntag, dem 9. Dezember, gestaltet der Chorus Paradisi unter der Leitung von Martina Ragger zwei vorweihnachtliche Konzerte in Wolfsberg. In der Rektoratskirche Mariä Himmelfahrt (ehemalige Kapuzinerkirche Wolfsberg) werden ab 16 und ab 19 Uhr stimmungsvolle Advent- und Weihnachtslieder erklingen. Unter dem Titel „In das Warten dieser Welt“ werden bekannte Adventmelodien in neuen Arrangements, zeitgenössische adventliche Chormusik und eigens komponierte Werke aus der Feder von...

  • 15.11.18
Lokales
Das Auto landete auf dem Dach liegend in der Wiese
7 Bilder

Verkehrsunfall
PKW landete bei Pischeldorf in der Wiese

Zwei Lenker überholten auf der Görtschitztal Bundesstraße gleichzeitig eine Zugmaschine. Ein schwerer Unfall war die Folge. MAGDALENSBERG. Heute war die Görtschitztal Bundesstraße (B 92) aufgrund eines Unfalls zwischen Pischeldorf und Geiersdorf für über eineinhalb Stunden nur einspurig befahrbar. Eine Zugmaschine war von Pischeldorf Richtung Geiersdorf gefahren - dahinter ca. fünf Autos.  Während der hinter der Zugmaschine fahrende Lenker (31, aus Brückl) überholen wollte, war ein...

  • 15.11.18
Lokales

Adventmarkt der Pfarre Lichtental
Stimmungsvoller Adventmarkt

Auch heuer haben wir wieder schönen Weihnachtsschmuck,  kleine Geschenke, köstliche Kekse und Marmeladen, Puppenkleidung, Gestecke und vieles mehr hergestellt. Schauen sie doch vorbei !!!!  Wir freuen uns über zahlreichen Besuch: Sa. 1.12. 17 Uhr - 20 Uhr und dann jeweils an den 4 Adventsonntagen  10:45 - 12 Uhr

  • 15.11.18
Lokales
Vertreter aus dem Bezirk Tulln beim Ehrenamtlichen-Treffen: Ilse Knapp, Angelika Keiblinger, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Leo Schmid.

Kulturelles Ehrenamt in Niederösterreichs Regionen
Dank für Freiwillige im Kulturbereich und Gelegenheit zum Austausch

TULLN / ST. PÖLTEN (pa). Die Kultur.Region.Niederösterreich lud am 13. November ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Bezirken zum „Treffpunkt Kultur.Region – Ehrenamt“ ins Museum Niederösterreich. Ehrengast Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner drückte ihre große Wertschätzung für ehrenamtliches Engagement aus. Die Einladung zum Treffpunkt Kultur.Region.Niederösterreich war einerseits Dank an die Ehrenamtlichkeit, bot aber gleichzeitig die Möglichkeit zur Vernetzung und zum...

  • 15.11.18
Lokales
90 Bilder

Gemeinschaftstag der 4B der NMS VÖLKERMARKT im Bildungshaus Tainach
Ein vielfältiges, spannendes und lebendiges Miteinander

Am 15. November 2018 gestalteten wir mit der Klasse 4B unseren Gemeinschaftstag im Bildungshaus in Tainach. Wir kennen das Haus schon bestens, sind wir doch jedes Jahr um diese Zeit hier, um viele Aktivitäten, Spiele und Aufgaben zu gestalten, mit denen unsere Teamfähigkeit, Klassengemeinschaft, unser Miteinander erprobt wird. Wiederum wurden wir mit spannenden, interessanten, herausfordernden und auch schwierigen Aufgaben konfrontiert. Die Besprechung, Bewerkstelligung und Lösung derselben...

  • 15.11.18
Lokales
Die Familie Rossegger wurde beim Waldbauerntag in Krieglach mit dem steirischen Waldwirtschaftspreis ausgezeichnet.

Waldwirtschaftspreis
Schmiedhofer am Alpl im Einklang mit der Natur

Im Rahmen des Waldbauerntages, welcher unlängst in Krieglach über die Bühne gegangen ist, wurde der Betrieb von Peter und Sonja Rossegger vlg. Schmiedhofer am Alpl mit dem Waldwirtschaftspreis des steirischen Waldverbandes ausgezeichnet. Dabei werden Familien, welche schon seit Generationen nachhaltige Forstwirtschaft betreiben, vor den Vorhang geholt. Familie Rossegger betreibt nachhaltige ForstwirtschaftWaldpädagoge Peter Rossegger und seine Frau Sonja betreiben gemeinsam mit ihren...

  • 15.11.18
Lokales
Heckenbepflanzungsaktion von Schülerinnen und Schülern des Bundesgymnasiums und Bundesrealgymnasiums Tulln mit ihrem Biologie-Lehrer Philip Holzweber.
3 Bilder

Größte Heckenbepflanzungsaktion gestartet
Schülerinnen und Schüler aus Tulln bringen mehr Biodiversität in die Schule.

TULLN (pa). Blühendes Österreich und GLOBAL 2000 haben im Rahmen des Schulprojekts „Über Leben“ die erste Schul-Heckenbepflanzungsaktion Österreichs gestartet. Die ersten 36 Schulen beginnen gerade mit den Einpflanzungen, im Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium Tulln wurden die Biodiversitäts-Hecken am 14.11.2018 von Schülerinnen und Schülern eingepflanzt. Hecken machen Schule Im aktuellen GLOBAL 2000 Multivision-Schul-Film-Projekt „Über-Leben“ werden die Zusammenhänge und Ursachen des...

  • 15.11.18
Lokales
Durch den Zusammenstoß landeten die Fahrzeuge im Straßengraben.
2 Bilder

Wilhelmsburg
Auto landete auf dem Dach

Zwei Fahrzeuge landeten heute durch einen Zusammenstoß im Straßengraben. WILHELMSBURG. Heute  Früh wurden die Feuerwehren Wilhelmsburg-Stadt und St. Pölten-St. Georgen zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmter Person in Wilhelmsburg gerufen. 

Aus bisher unbekannter Ursache kam es in der 30-km/h-Zone zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen, die aufgrund des Aufpralls beide von der Straße abkamen und im Straßengraben zum Stillstand gelangten. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte...

  • 15.11.18
Lokales
5 Bilder

Live vom schienenersatzverkehr
Komplettchaos auf ÖBB-Südbahn

Hunderte Öbb-fahrgäste sitzen derzeit in wien-liesing fest und warten auf schienenersatzverkegrsbusse. Der erste ist soeben abgefahren. Der buschauffeur ersucht die fahrgäste um hilfe bei der fahrt zu den haltestellen zwischen liesing und pfaffstätten. Hunderte fahrgäste warten in liesing aufdie nächsten busse. Kommuniziert wurde ein stromausfall im bahnhof Mödling. herzlichen gruß aus dem  bus Ihre redakteurin, wie so oft miitten drin im chaos😕 ... “bei der nächsten ampel links“ - rät...

  • 15.11.18
Lokales
Ein schwieriger Einsatz für die Feuerwehren aus Zell am See und Thumersbach

Arbeitsunfall
Absturz mit einem Muli

ZELL AM SEE. Heute Nachmittag war ein 23-jähriger Zeller mit einem Muli am Bergbauernhof seines Vaters mit Düngearbeiten beschäftigt. Er dürfte kurz unachtsam gewesen sein, das Fahrzeug kippte und überschlug sich mehrmals während es den Hang hinunterstürzte. Schwierige Bergung Wie die Polizei mitteilt wurde der 23-jährige wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und im Bereich der Schulter unbestimmten Grades verletzt. Das Fahrzeug wurde durch den Unfall schwer beschädigt. Die Feuerwehren aus...

  • 15.11.18

Beiträge zu Lokales aus