https://www.meinbezirk.at/leibnitz/c-lokales/eventuell-sonntags-gab-es-mal-fleisch_a2903096

Leibnitz - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Soundwave Open Air in Leibnitz

Das Soundwave Open Air geht am Freitag, dem 17. Juli um 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr) in der Bauernmarkthalle beim Marenzipark in Leibnitz in Szene. LEIBNITZ. Der erste Teil des Abends entführt Sie in die Welt des Swing und Dixie der 20iger und 30iger. Im zweiten Teil erwarten Sie moderne Cover sowie Eigenkompositionen, an denen man Einflüsse von Gruppen wie Bilderbuch oder Twenty One Pilots vernehmen kann. Janos & friends (19:00) Rubberwhales (20:30) Kulturpicknick im Marenzipark...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Kulturpicknick im Marenzipark Leibnitz

Zum Kulturpicknick bei freiem Eintritt lädt LeibnitzKult. am Freitag, dem 24. Juli ab 17 Uhr in den Marenzipark Leibnitz ein. LEIBNITZ. Einer der musikalischen Fixstarter ist Constantin Schönburg. Der Künstler begeistert mit seiner markanten, tiefen und rauchigen Stimme. Der Musikschullehrer Peter Zink musiziert traditionell steirisch und dank der Leibnitzer Künstlerin Kathrin Ully kommt auch die Klassik nicht zu kurz. Bringen Sie Ihren gefüllten Picknick-Korb und Ihre Decke mit und lassen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Mit dem „Brandwaldsteig“ haben Bikerinnen und Biker in der Obersteiermark erstmals einen legalen Singletrail im Nahbereich einer Stadt, der ohne kommerzielle Interessen betrieben wird.

Naturfreunde setzen sich für „Freie Fahrt für Mountainbiker“ ein

Mountainbiken hat in den letzten Jahren einen wahren Boom erlebt. Hunderttausende österreichische Radfahrer und Mountainbiker, sowie zahlreiche Gäste aus dem Ausland suchen Erholung in den Wäldern und Bergen Österreichs. Radfahren ist im Wald jedoch nur auf dafür genehmigten und gekennzeichneten Routen erlaubt. Der Ausbau von Singeltrails, Trail Areas und Bikeparks muss aus der Sicht der Naturfreunde unterstützt und forciert werden. Auch die südsteirischen Mountainbiker hoffen. „Gemeinsames...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Dr. med. Renate Jocham, Eva Schilli,  Sandra Friedenberger und  Renate Spiess.
  11

Ordinationseröffnung in Leibnitz
Dr. med. Renate Jocham eröffnete ihre neue Ordination

Leibnitz: Dr. med. Renate Jocham übernimmt die Kassenstelle von Dr. Heidinger und eröffnete Ihre Praxis am neuen Standort in der Klostergasse. Das Haus in der Klostergasse Nr. 8 hat Tradition denn einst werkte dort der legendäre Leibnitzer Lungenfacharzt Dr. August Flecker. Nun wurde mit Dr. Renate Jocham hier eine Praxis für Allgemeinmedizin eröffnet. Die routinierte Ärztin, die nebst Turnus in Spitälern von Bad Aussee bis in die Südsteiermark, auch auf Erfahrungen in der Unfallchirurgie...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Brigitte Gady
HBI Patrick Pichler dankt im Namen der Florianis dem Künstler Georg Dermouz für das brandheiße Werk.
  6

Brandheiss
Neue Kunstwerke des Künstlers Georg Dermouz für die FF Heiligenkreuz am Waasen

Durch den Künstler Georg Dermouz aus Heiligenkreuz am Waasen bekommen die Wände im neu umgebauten Rüsthaus der FF Heiligenkreuz am Waasen zusätzlichen Glanz. HEILIGENKREUZ AM WAASEN. Graffiti's werden künftig im neuen Rüsthaus der FF Heiligenkreuz am Waasen alle Blicke auf sich ziehen. Beim Eingang des neuen Atemschutzraums wurde das erste Graffiti zum Thema Atemschutz von Künstler Georg Dermouz bereits an die Wand gesprayt. Es sind rund fünf weitere Motive im Feuerwehrhaus geplant, wie...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Unfall in Leitring
Polizeiinspektion Leibnitz bittet um Hinweise

Leitring, Bezirk Leibnitz. – Sonntagabend, 5. Juli 2020, kam es auf der B 76 zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 84-Jährige schwer und ein 51-Jähriger unbestimmten Grades verletzt wurden. Gegen 18:10 Uhr fuhr die 84-jährige Leibnitzerin mit ihrem Fahrrad auf der B 76 von Wagna kommend in Richtung Gralla. Zur selben Zeit lenkte der 51-jährige Leibnitzer sein Motorrad hinter der 84-Jährigen. Auf Höhe des Straßenkilometers 81,4 beabsichtigte die Fahrradlenkerin links in die Leitringer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Anzeige
  85

Schlagerabend
7 Sünden des Schlagers - Der große Schlagerabend in der Stadldisco

Eine Idee von Rudi Mally und Daniel Düsenflitz die bei einer Autofahrt von einer TV Aufzeichnung im Burgenland entstand, wurde nun am Samstag, den 04. Juli 2020 Wirklichkeit. Frei nach dem Motto "7 Sünden des Schlagers" sorgten 7 charmante und außergewöhnliche und noch dazu bildhübsche Schlagersängerinnen für einen heißen Abend in der übervollen Stadldisco beim Bacherlwirt in Hengsberg. Bei dieser einzigartigen, noch nie in dieser Form da gewesenen Event - voller Schlagerpower sorgten die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Karlheinz Wagner
Anzeige
  63

,, Musik aus Österreich ''
„CD Präsentation "MUSIK AUS ÖSTERREICH"

Bereits seit 1980 gibt es den von Prof. Sepp Kern gegründeten VÖV – Verband Österreichischer Volks- und Unterhaltungsmusikkomponisten. Und seit mittlerweile neun Jahren wird dieser vom Grazer Musiker Jess Robin angeführt, und bildet mit der Volksmusiklegende Hubert Urach, dem Journalisten und Herausgeber der MUSIKPOST – Lothar Schwertführer, sowie mit dem Gastronomen, Musiker und Agenturbetreiber Rudi Mally den Vorstand des Verbandes. Zu einem der Fixpunkte im Schaffen des VÖV, zählt der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Karlheinz Wagner

100 Jahre Republik
Steirer an der Eismeerfront

Im April 1940 erfolgte die Besetzung Norwegens durch deutsche Truppen. Die Eroberung des Hafens Murmansk, über den die USA Geleitzüge den Russen Nachschub liefern, scheitert. Die Folge ist eine langandauernder Stellungskrieg, in dem sehr viele Steirer und Tiroler in primitiven Unterständen ausharren. Dieser Beitrag sei jenen jungen Menschen gewidmet, die nicht mehr in ihre Heimat zurückkehrten.  In den ungezählten Stunden der Einsamkeit und des Wartens griffen einige Soldaten zur Feder, um sich...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Friedrich Klementschitz

Leibnitz
UWAGA! Mozart, Mahler & Co recomposed

LEIBNITZ. Mit Geige, Bratsche, Akkordeon und Kontrabass begibt sich die deutsch-serbische Formation "Uwaga!" auf einen irrwitzig-anarchischen Streifzug durch das klassische Repertoire und präsentiert ausgewählte Meisterwerke in einer gleichermaßen einzigartigen wie eigenwilligen Art. Zu hören ist "Uwaga!" am Freitag, dem 7. August um 19.30 Uhr im Naturparkzentrum Grottenhof. Einlass ab 18.30 Uhr.

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Gemeinderatswahl 2020
Bürgerforum und ÖVP Leibnitz fechten Leibnitzer Wahlergebnis an

Mit einer absoluten Mehrheit gewann die SPÖ Leibnitz mit Bgm. Helmut Leitenberger die Gemeinderatswahl am letzten Sonntag.  Die ÖVP mit Spitzenkandidat Gerald Hofer und das Bürgerforum Leibnitz mit Spitzenkandidatin Manuela Kittler konnten ihr Wahlziel nicht erreichen. Trotz der Niederlage gratulierte Kittler noch am Wahlsonntag auf Facebook dem siegreichen Bürgermeister Helmut Leitenberger. Heute wurde bekannt, dass die Einstimmigkeit nicht lange währte: Das Bürgerforum und die ÖVP...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

""Baby you can drive my car"

LEIBNITZ. Schriftsteller Wolfgang Pollanz und Musiker Oliver Mally, zwei Meister ihres Genres, gestalten gemeinsam mit handverlesenen Texten und bluesigen Tones einen dichten Abend Mit im Gepäck hat Wolfgang Pollanz am Freitag, dem 10. Juli ab 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr)  auch sein neuestes Werk "Baby you can drive my car". Wo? Bauernmarkthalle Leibnitz beim Marenzipark. Ohne sie würde es den Kultursommer 2020 nicht geben

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Kasperl und der Zauberer Zerbatox

LEIBNITZ. Bühne frei für "Kasperl und der Zauberer Zerbatox". Das Stück für Kinder ab 3 Jahren gibt es am Freitag, dem 10. Juli, ab 16:30 Uhr (Einlass ab 16 Uhr) in der Bauernmarkthalle beim Marenzipark in Leibnitz zu sehen. Kurz zum Inhalt: Der von Egoismus und Gier der Menschen wachgerüttelte Zauberer "Zerbadox" erwacht zum Leben und schickt als Rache den "Jodelvirus" über die ganze Welt hinaus. Schafft der Leibnitzer Kasperl die Welt doch noch zu retten und den großen Zauberer zu...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Einst Winzerhof, dann Buschenschank: Werner Gröbl hat das Anwesen in Kitzeck erworben und will neue Ideen umsetzen.
  3

Pläne für Anwesen in Kitzeck-Toplage

Werner Gröbl will der ehemaligen Sulmtaler Stub'n in Kitzeck wieder neues Leben einhauchen. KITZECK. Bereits seit einiger Zeit wurde in Kitzeck (am Ende der Einöd) ein großes Anwesen zum Verkauf angeboten. Im Vorjahr schlugen die Gröbls zu und erwarben das Anwesen, in dem im Laufe der Jahre immer wieder die Gastronomie das Sagen hatte. Neue Ideen für Kitzeck Hier war u.a. früher die Sulmtaler Stub'n daheim und für ein Jahr führten zuletzt die Brüder Johannes und Christian Sinemus einen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Walter Novak (SPÖ) und sein Team konnten bei der Gemeinderatswahl ein sensationelles Ergebnis einfahren.
  2

Neue Ideen für Tillmitsch

Nach dem historischen Wahlsieg krempeln Walter Novak und sein Team die Ärmel für Tillmitsch hoch. Sobald der Unternehmer offiziell als Bürgermeister angelobt ist, will er mit der Umsetzung des kompletten Wahlprogramms beginnen. TILLMITSCH. Es war ein Wahlsonntag, den Walter Novak (53) wohl nie mehr vergessen wird. Der politische Quereinsteiger erhielt am 28. Juni 2020 von den Tillmitschern absolutes Vertrauen und konnte nach der bitteren SPÖ-Niederlage im Jahr 2015 den Spieß wieder umdrehen....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die erfolgreichen Absolventen der HAK Leibnitz.

Erfolgreiche Absolventen der HAK/HAS Leibnitz

Trotz widriger Umstände aufgrund der Coronakrise und des Homeschoolings lieferten die Schüler der HAK- und HAS-Abschlussklassenwieder zahlreiche hervorragende Leistungen. So gab es “ausgezeichneten Erfolge” für Anna Kirchengast, Laura Insupp (nicht am Foto), Lisa Kurzmann, Marko Kohek, Tobias Perko, Jasmin Martincic, Gloria Scheucher, Veronika Gürtl. Besonders hervorzuheben ist Gloria Scheucher, die alle Prüfungen mit “Sehr gut” absolviert hat. “Guten Erfolge” erzielten Chiara Steinwender,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Freuen sich über die gelungene Zusammenarbeit: Karl Menhart, Dir. Christian Sametz,  Orsola Polansek und Dir. Reinhold Holler.
  2

Gemeinsames Projekt der HAK Leibnitz und Wein- und Obstbauschule Silberberg

Vor vielen Jahren kooperierten die HAK Leibnitz und die Weinbauschule Silberberg bei einer gemeinsamen Ausbildung, welche leider ausgelaufen ist. Doch nun gibt es in Form eines Jubiläumsprojektes wieder Annäherungsversuche zwischen den beiden Schulen: Zum 125-Jahr-Jubiläum der Weinbauschule Silberberg wurde ein spezieller Sekt sowie ein Zigarrenbrand in limitierter Auflage erzeugt. Was fehlte, war ein ansprechendes Design der Etiketten. Mit diesem Auftrag wandte sich Projektleiter Karl...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die neue Broschüre "Fit für's Kuh-Rendezvous?" bietet wertvolle Tipps für Wanderer.

Broschüre soll „Herden-Verstand“ bei Wanderungen vermitteln

Ab sofort sollen Wanderer in der Steiermark besser über Kuh und Co. Bescheid wissen. Rechtzeitig vor den Sommerferien stellt die Tierschutzombudsstelle Steiermark die Broschüre „Fit für's Kuh-Rendezvous?" allen Wanderern zur Verfügung. Tierschutzombudsfrau Barbara Fiala-Köck erklärt: „Zum Glück können in unserem Bundesland noch an vielen Orten Rinder, Schafe und Pferde im Freien beobachtet werden. Das ist aus Tierschutzgründen sehr erfreulich und sicher ein Highlight bei jedem Ausflug, vor...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Hilfsorganisationen brauchen Hilfe aus der Bevölkerung

Die Non-Profit-Organisation freiraum-europa organisiert auch in Leibnitz wieder eine Haussammlung und bittet die Bevölkerung um Unterstützung. Der Corona-Lockdown Anfang März stellte sehr viele Unternehmen vor großen Herausforderungen. Jedoch konnte die österreichische Bundesregierung für diese Unternehmen zahlreiche Hilfestellungen anbieten. Non-Profit-Organisationen, wie freiraum-europa, die auf Spenden angewiesen sind, um ihre Ziele zu erreichen, stehen seit dem Lockdown vor schier...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer

Die hohe Schule des Lebens

Sich nicht zu finden im pathologischen Narzissmus, sondern im Gleichgewicht von einer gesunden Selbstliebe mit einem erlösten Helfertum. Auch wenn so viel negativ erscheint, den Sinn für die Gerechtigkeit nie verlieren, um Brücken zu bauen. Ein schwieriges Umfeld, immer wieder hält die Welt durch massive Probleme den Atem an, in diesem äußeren Chaos, Gelassenheit und Ausgeglichenheit zu schaffen, damit das Leben nicht nur erträglich, sondern auch schön wird. An den Herausforderungen zu wachsen,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
V.l.: Christine Podlipnig (Naturschutzbund), Bgm. Christian Sekli, LRin Ursula Lackner, NRAbg. Joachim Schnabel

Artenvielfalt schützen
Allerheiligen bei Wildon und das Stiefingtal blühen auf

Unterschiedlichste Farben strahlen am Wegrand, es wuselt vor Leben nur vor sich hin, der Duft von frischen Blüten liegt in der Luft. Wildblumenwiesen sind etwas Besonderes. Umweltlandesrätin Ursula Lackner hat gemeinsam mit dem Naturschutzbund Steiermark ein Highlight der Aktion Wildblumen in Allerheiligen bei Wildon besucht: Bürgermeister Christian Sekli stellt mit der Gemeinde eine 1500m² - Wiese für gesunde Artenvielfalt zur Verfügung. Die Steiermark ist für unsere einzigartige Landschaft...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Gemeinde stellt klar, dass der Bau in St. Andrä-Höch absolut rechtskonform ist.
 1   3

St. Andrä-Höch
„Bau am Demmerkogel ist absolut rechtskonform“

ST. ANDRÄ/HÖCH. Es gab bereits Anfragen von mehreren Seiten und auch am Stammtisch war die Baustelle, die sich auf einem der schönsten Plätze in unmittelbarer Nähe des größten funktionstüchtigen Klapotetz am Demmerkogel befindet, zuletzt schon mehrmals Thema. Gerüchten zufolge sei der Bau eines Schweizers umstritten und eingestellt worden. „Das stimmt alles nicht. Da fährt der Zug drüber. Hier wird ein Einfamilienhaus errichtet und es ist alles rechtsmäßig“, betont Bgm. Rudolf Stiendl auf...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Distelfalter

Wer hat die meisten Schmetterlinge im Garten?

Es geht wieder los! Blühendes Österreich und GLOBAL 2000 rufen zur jährlichen Schmetterlingszählung „Zeig´ her deinen Schmetterlingsgarten“ auf. Bereits zum vierten Mal sind von 3. bis 26. Juli 2020 alle Menschen in Österreich dazu aufgerufen, die Schmetterlinge in ihren Gärten und auf ihren Balkonen mit der App „Schmetterlinge Österreichs“ zu fotografieren. Zu gewinnen gibt es tolle Preise. Welcher Schmetterling wird 2020 die Flügelspitze vorne haben? Wird Niederösterreich im...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
 1  1

Der Weinlehrpfad Silberberg wird Realität

Seit mehreren Jahren arbeiten das Bildungszentrum Silberberg und Sepp Hartinger an der Entwicklung eines neuen Obst- und Weinlehrpfades, der den 1995 eröffneten und in die Jahre gekommenen Lehrpfad ersetzt. Nun nimmt der über zwei Kilometer lange neue Lehrpfad mit seinen 31 Stationen und zwölf zusätzlichen Hinweisen Formen an. In den letzten Wochen wurden mit tatkräftiger Mithilfe der Schüler der Abschlussklassen für Obst- und Weinbau die Fundamente versetzt und auch bereits die...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.