https://www.meinbezirk.at/leibnitz/c-lokales/eventuell-sonntags-gab-es-mal-fleisch_a2903096

Leibnitz - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales

Aus der Ortsgeschichte von Retznei
Bau der Fabriksanlagen

Schon vor Beginn der Murregulierung 1873 wurde ab Graz der Mangel an Zementfabriken fühlbar, die mit ihrem Erzeugnis die Produktion von „künstliche Steinen“ ermöglicht hätten. Der südlichste Steinbruch war Luttenberg im Stainztal, dessen Sandstein bis zu 26 km weit transportiert wurde, weil in den unteren Regionen keine Steinbrüche vorhanden waren. Die Anlieferung von Steinen kostete bis zu 36 fl. für einen Kubikklafter (6.82 m³). Die Herstellung von Beton war wesentlich billiger, weil Schotter...

  • 11.12.18
  •  1
  •  1
Lokales

The Tarantino Experience Live-Show in Leibnitz

Ein besonderes Highlight gibt es am Stefanietag in Leibnitz zu erleben: The Tarantino Experience Live-Show gastiert am 26. Dezember ab 21 Uhr im  Big Ben & The Shamrock Leibnitz am Hauptplatz. Egal ob Deutschland, Italien oder Schweiz: Seit zehn Jahren halten die fünf Jungs von „The Tarantino Experience" das Motto hoch: Raus aus dem Kino und rein in das Live-Erlebnis. Blitzende Schwerter oder schmauchende Pistolenläufe sind hier nicht die einzigen Überraschungen, auf die das Publikum...

  • 11.12.18
Lokales
Waltraud Fischer, Redaktionsleitung WOCHE Leibnitz

KOMMENTAR: Wer gibt, wird auch reichlich beschenkt

Mutige Schritte hat die Lebenshilfe Leibnitz mit der Übersiedelung vom Standort in der Grazer Gasse in die Bahnhofstraße 21 gewagt. Die Zeit hat in der Behindertenarbeit gravierende Veränderungen mit sich gebracht. Weg von der familiären Tageswerkstätte, liegt künftig der Fokus im Bereich Beratung und Begegnung. Damit bricht die Lebenshilfe Leibnitz dem Zeitgeist entsprechend zu völlig neuen Ufern auf, die auch eine optimale Ressourcennutzung und Neuorientierung in der Arbeit mit behinderten...

  • 11.12.18
  •  1
Lokales
<f>V.l.: Bernd Hofer</f>, Johannes Bittmann und Astrid Holler.

Viele Tipps, die Energie sparen

Beim „Energie. Dialog. Leibnitz.“ gab Johannes Bittmann Energiespartipps. „Mit Veranstaltungen zum Thema Energie wollen wir für Bewusstseinsbildung sorgen. Der Abend richtet sich an alle, die gerne sparen wollen“, meinte die Leibnitzer Stadtentwicklerin Astrid Holler. Aber offenbar gibt es in Leibnitz kaum jemanden, für den das Motto „Heute schon Geld gespart, ohne zu verzichten?“ ein Thema ist. Zum Vortrag „verirrten“ sich nur 5 (!) Interessenten in den Rotky-Saal. Praktische Tipps Eine...

  • 11.12.18
Lokales
6 Bilder

Adventmarkt im Schloss Spielfeld

Am 7. und 8. Dezember war es wieder so weit: Das Schloss Spielfeld öffnete seine Pforten für den traditionellen Adventmarkt. Kulinarik und Kunsthandwerk aus der Region, stimmungsvolle Musik in idyllischer Atmosphäre und auch der beliebte Streichelstall mit Eseln und Ziegen fand großen Anklang bei den Kindern. Auch der Nikolaus kam vorbei und brachte kleine Geschenke.

  • 11.12.18
Lokales

Sinfonischer Auftakt ins Kulturjahr 2019 im Greith Haus

Mit der Botschaft der Musik eröffnet das hochkarätige, international besetzte Kammerorchester Ernst Friessnegg am Samstag, dem 19. Jänner um 19.30 Uhr das neue Kulturjahr im Greith-Haus! Das Sinfonische Kammerorchester Ernst Friessnegg, Mitglieder des Grazer Philharmonischen Orchesters und Absolventen der Kunstuniversität Graz begeistern zum Jahresauftakt mit einem attraktiven Programm. In den wunderbaren Konzertsaal im Greith-Haus, hautnah am Publikum, zaubert das Orchester eine...

  • 11.12.18
Lokales
V.l. Die WOCHE-Damen Eva Heinrich, Waltraud Fischer und Brigitte Reiterer wurden von Lehrling Kerstin Schönbacher (r.) hervorragend massiert.

Eine Wohltat für den Büroalltag

Praxis macht Schule. Die Ausbildung zum gewerblichen Masseur absolviert zurzeit Kerstin Schönbacher beim Physikotherapeutischen Institut in Leibnitz. Die angehende Masseurin befindet sich zur Zeit im zweiten Lehrjahr und darf in ihrer Ausbildung ausschließlich am gesunden Körper Erfahrungen sammeln. Das Team der WOCHE Leibnitz nahm die Möglichkeit gerne an, um sich von Kerstin massieren zu lassen. Und so genossen die WOCHE-Damen abseits des Büroalltages die Chairmassage in vollen Zügen. GF...

  • 11.12.18
Lokales

Schulinfomesse an der NMS Wolfsberg

An der NMS Wolfsberg im Schwarzautal fand wie alle Jahre eine Informationsmesse über „Weiterführende Schulen“ der Region statt. Nach den Eröffnungsworten brachten drei ehemalige Absolventen ihren schulischen und beruflichen Werdegang den Anwesenden näher und bekräftigten sie darin, ihre Ziele mit Ehrgeiz zu verfolgen. Sowohl die Eltern als auch Schüler der dritten und vierten Jahrgänge waren zahlreich anwesend und nutzten die Möglichkeit, sich zu informieren, welche Schulen sich nach der 8....

  • 11.12.18
Lokales

BPO Bgm. Schnabel, BZL Silberschneider (7. v.r.), BGF Wran-Schumer (r.) und Mitglieder des VP-Frauen Bezirksvorstandes.

Weihnachtsfeier der VP-Frauen im Schloss Laubegg

Der Bezirksvorstand der VP-Frauen hatte die Ortsleiterinnen mit ihrem Vorstand zu einer gemütlichen Weihnachtsfeier ins Schloss Laubegg geladen. Fast alle Ortsgruppen sind gekommen.
 Heuer wurde die Feier mit Beiträgen vom Vorstand gestaltet.
 Die stimmungsvolle musikalische Umrahmung kam von der Familienmusik Spath.
 BZL Helene Silberschneider konnte nicht nur viele Ortsleiterinnen, sondern auch BPO Bgm. Joachim Schnabel, den Ragnitzer Bürgermeister Rudolf Rauch, Gleinstätten-Bgm. Elke...

  • 11.12.18
Lokales
Auch die Schüler des BRG Leibnitz waren beim Christkindlmarkt mit einem Stand vertreten.
4 Bilder

Christkindlmarkt im Römerdorf Wagna begeisterte

Das Römerdorf in Wagna ist ein guter Boden für Veranstaltungen - davon konnten sich die zahlreichen Besucher beim Christkindlmarkt überzeugen. Über 60 Aussteller sorgten für ein umfangreiches Angebot und auch für regionale Köstlichkeien war bestens gesorgt. An zwei Tagen wurde ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie geboten. Die Kinder kamen bei gratis Kutschenfahrten im Römerdorf und in der Weihnachtswerkstatt im Eltern-Kind-Zentrum voll auf ihre Rechnung.

  • 11.12.18
Lokales

WOCHE Adventkalender
11. Dezember – Gewinnspiel Hallenfußballturnier der Legenden

Am Ende des Jahres erwartet uns noch ein Sporthighlight in Graz: Der Lions Club Graz veranstaltet am 29. Dezember 2018 im Raiffeisen Sportpark Graz ein Hallenfußballturnier der Legenden. Bei diesem Hallenturnier werden unter anderem die Legenden- Mannschaften des SK Sturm Graz, GAK, Kapfenberg, RAPID Wien, AUSTRIA Wien, sowie das kroatische Nationalteam für Fußball der Spitzenklasse sorgen. Mit dem Reinerlös dieser Veranstaltung wird bedürftigen Familien sowie notleidenden und...

  • 11.12.18
  •  1
  •  2
Lokales

Nette Geschenkideen im Stadtladen

Im Juli eröffnete "pro mente steiermark" einen neuen Stadtladen in der Grazergasse 33 in Leibnitz. Der Bogen spannt sich von verschiedenen Holzartikeln über Taschen bis hin zu Dekoartikeln. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr.

  • 10.12.18
Lokales

Einladung zum WOCHE-Regionautentreffen am Grottenhof

Wiedersehen macht Freude: Am Samstag, dem 15. Dezember, findet das nächste WOCHE-Regionautentreffen beim Winterzauber am Grottenhof in Kaindorf an der Sulm statt. Treffpunkt ist um 14 Uhr beim Eingang. Alle WOCHE-Regionauten und jene, die es noch werden möchten, sind herzlich willkommen. Großer Dank gilt dem treuen Regionauten Gerhard Woger, der dieses Treffen organisierte. Zuletzt trafen sich die Regionauten zum vorweihnachtlichen Gedankenaustausch 2016 am Grottenhof (Bild).

  • 10.12.18
  •  2
  •  3
Lokales
Franz und Berta Krainer stellten sich bei Vinzimarkt-Obfrau Christine Koller wieder mit wertvollen Warenspenden ein.

Krainer spendet für VinziMarkt Leibnitz

Heuer feierte der VinziMarkt Leibnitz das zehnjährige Bestehen. Und seit Beginn an unterstützen Berta und Franz Krainer die soziale Einrichtung in Leibnitz und übergaben auch jetzt zu Weihnachten eine namhafte Spende. Wurst- und Fleischspenden gibt es für den VinziMarkt das ganze Jahr über von Fleisch- und Wurstwaren Krainer in Wagna. "Ich bedanke mich recht herzlich bei allen Spendern, die uns unterstützen", betont Obfrau Christine Koller. Auch die WOCHE Leibnitz unterstützt den VinziMarkt...

  • 10.12.18
Lokales

Lagerhaus Seibuttendorf feiert genussreiche Eröffnung

Mit einem regionalen Genussladenfrühstück und Verkostungen der Genussladen-Lieferanten erfolgte die Eröffnung des Lagerhauses in Seibuttendorf. Tolle Preise aus dem Genussladen gab es für die Gewinner beim Glücksrad. Am Foto sind von links: Angelika Pirstner (Projektmanagement" Genussladen"), Alexander Seidl (Bereichsleiter Bau- & Gartenmärkte), Leibnitz-Bezirksbäuerin Grete Kirchleitner, Obmann ÖR Alois Hausleitner, WKO Leibnitz Bezirksvorsitzende - Stv. Michaela Stradner, Vorsitzender...

  • 10.12.18
Lokales
Heimische Christbäume sind ein wahres Mehrwertwunder: Präsident Franz Titschenbacher und Martina Lienhart, Obfrau der Steirischen Christbaum-Bauern.

Steirische Christbäume sind klimafit und ein wahres Mehrwertwunder

„Frisch geschnittene heimische Christbäume sind klimafit und erheblich mehr wert als auf den ersten Blick erkennbar. Sie werden auch nach strengen ökologischen Bestimmungen kultiviert“, sagt Landwirtschaftskammer-Präsident Franz Titschenbacher. Er begründet: „Die kurzen Transportwege – im Schnitt sind es 1,4 Kilometer – leisten einen aktiven Beitrag für eine saubere Umwelt. Wegen der kurzen Wege können sie auch frisch geschnitten werden, sind satt grün, behalten ihre Nadeln bis lange nach...

  • 10.12.18
Lokales
Angelika Fink mit ihrem druckfrischen Kunstkalender für das Jahr 2019.

Weihnachtsausstellung mit Kalenderpräsentation bei Angelika Fink

Geschmack hat einen Namen: Kunstvolles und Erlesenes - von Gablonzer Schmuck bis hin zu wundervollen Bildern - gab es wiederum bei der Weihnachtsausstellung von Angelika Fink im "Atelier für Kunst und Kochen" zu bestaunen. Tolle Kochanregungen samt Rezepten hat die Leibnitzer Künstlerin wiederum in ihrem gelungenen Kunstkalender verpackt, der Appetit auf Kunst und Lust auf Kochen macht.

  • 10.12.18
Lokales

Wohnungen am Felix Barazutti Weg feierlich übergeben

Im Zentrum von St. Veit in der Südsteiermark errichtete die GWS im 2. Bauabschnitt ein Wohnbauprojekt mit insgesamt 12 geförderten Mietwohnungen mit Kaufoption. Am 7. Dezember wurden die Wohnungen feierlich an ihre Mieterinnen und Mieter übergeben. Leistbares, komfortables Wohnen – auch für junge Familien – steht für die GWS stets an oberster Stelle ihrer Bauvorhaben. Mit großzügigen Grundrissen, Eigengärten oder Terrassen sowie bester Infrastruktur in Fußnähe punktet das Objekt am Felix...

  • 10.12.18
Lokales

Vorweihnachtliche Gemeinderatssitzung in Leibnitz

Die letzte öffentliche Gemeinderatssitzung in Leibnitz findet am Donnerstag, dem 13. Dezember um 18 Uhr im Rathaus Leibnitz statt. Die Tagesordnung umfasst 29 Punkte. Tagesordnung 1.) Genehmigung der Verhandlungsschriften der „öffentlichen“ Gemeinderatssitzungen a) vom 18.10.2018 – 6/2018 b) vom 15.11.2018 – 7/2018 2.) Bericht Bürgermeister 3.) Jahressitzungsplan des Gemeinderates 2019 – Genehmigung 4.) Wahlen der Mitglieder und der Ersatzmitglieder in Fachausschüssea)...

  • 10.12.18
Lokales

„Weihnachtslieder einmal anders“
nette Bescherung: STIMMIGe Weihnacht in Wagna

Das erste STIMMIGe Konzert unter der Leitung von Jurgita Cesonyte findet am Freitag, dem 21. 12., um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Wagna statt. Lassen Sie sich überraschen von alten Weihnachtsliedern in neuen Kleidern und erleben Sie mit dem Chor STIMMIG (Leibnitzer Gesangsverein 1846) einen klangvollen Adventabend! Eintritt freiwillige Spende! Nicht vergessen: Am Donnerstag, dem 20.12., singt "Stimmig" im Kapuzinerkloster Leibnitz, Roratemesse um 6 Uhr morgens!

  • 10.12.18
Lokales
<f>Karl Oswald </f>ist bei zahlreichen Lesungen anzutreffen.
7 Bilder

54 Lieder erzählen vom Leben
Hoamathulz Alte Lieder – alte G'schichtn

Karl Oswald aus Heimschuh präsentiert sein neues Buch "Hoamat-hulz: Alte Lieder – alte G’schichtn". Ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk bereitete sich Karl Oswald persönlich mit der Fertigstellung seines neuen Buches "Hoamat-hulz: Alte Lieder – alte G’schichtn". "Ich machte mir einst Gedanken darüber, worauf die Menschen besonders positiv reagieren, worüber sie ins Schwärmen geraten und wann sie sich in nostalgischer Verklärung an Momente ihrer Kindheit und Jugend erinnern", erzählt Oswald von...

  • 10.12.18
Lokales
<f>Seit 36 Jahren</f> gibt es das Unternehmen von Anita Maitz.
3 Bilder

Unternehmer privat
Anita Maitz: Vorfreude auf Weihnachten steigt

Im Jahr 1982 hat Anita Maitz gemeinsam mit ihrem damaligen Mann Wolfgang die Fenster-Firma "Dr. Maitz" gegründet. Diese hat sich stets weiterentwickelt und ist seit 2001 im Verbund von Rekord-Fenster. Rund 60 Mitarbeiter werden am Standort in Weitendorf beschäftigt. Für Anita Maitz ist es ein Privileg, dass der Betrieb auch nach wie vor ein Familienbetrieb ist. So arbeiten die beiden Kinder Julia und Christoph im erfolgreichen Unternehmen mit. "Welche Mutter kann schon sagen, dass sie ihre...

  • 10.12.18
Lokales

Erstes Weihnachtskonzert mit „Rund um Arnföls“

Die Band „Rund um Arnföls“ veranstaltet am 21. Dezember in der Grenzlandsportstätte in Arnfels um 19.30 ihr erstes Weihnachtskonzert. Neben eigenen Nummern spielt die Gruppe ebenfalls Lieder von bekannten Bands wie STS. Lukas Ulbing (21, Gesang), Michael Suppan (21, Bass), Manuel Ulbing (19, Gitarre) und Stefan Lederhaas (19, Schlagzeug) sind seit zwei Jahren als Band unterwegs. Beim Konzert am Freitag werden sie ihr neues Mitglied Lukas Leitinger (17, Klavier) vorstellen. „Rund um Arnföls“...

  • 10.12.18