Leibnitz - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Dietmar Prutsch (r.) scheute keine Mühen um seine Geliebten einen besonderen Hochzeitsantrag zu machen.
3

Bald läuten die Hochzeitsglocken
Spektakulärer Antrag auf der Glockenwiese von Schloss Seggau

Der schönste Tag im Leben ist für jedes Brautpaar die Hochzeit. Für Verena Krenn war bereits der Hochzeitsantrag unglaublich spektakulär. Sie wurde auf der Glockenweise auf Schloss Seggau von ihrem langjährigem Partner und zukünftigem Mann, Dietmar Prutsch, unglaublich überrascht. SEGGAU/LEIBNITZ. Schloss Seggau bietet den wunderschönen Rahmen für besondere Anlässe und so entschieden sich Verena Krenn und Dietmar Prutsch, die feierliche Taufe ihrer geliebten Tochter im Kreise ihrer Lieben auf...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Theresia und Herbert Temmer zeigen ein Herz für Hilfsbedürftige.

Große Hilfsbereitschaft
Ein Herz für bedürftige Familien aus der Ukraine

Leibnitz: Große Welle der Hilfsbereitschaft im Bezirk hält weiter an: Auf Geburtstagsgeschenke zu ihren runden Geburtstagen haben Theresia und Herbert Temmer zu Gunsten Hilfsbedürftiger Menschen verzichtet. "Wir haben alles was wir brauchen, deshalb haben wir kurzerhand eine Spendenbox aufgestellt und unsere Gäste statt Geschenke um Spenden für bedürftige Familien gebeten" so die beiden Jubilare. Und zusammengekommen ist dabei eine ordentliche Summe. Spendenscheck übergebenIm Zuge der beiden...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Brigitte Gady
Obfrau Gabriela Neubauer mit Autor Gerhard von Leonstein - natürlich mit einer Taschenuhr.
2

Die geraubte Taschenuhr
Stimmungsvolle Lesung mit Gerhard von Leonstein

Am Samstag gab es auf Einladung von Kultur Strata Via – dem Kulturverein von Straß - eine sehr stimmungsvolle Lesung mit dem südsteirischen Autor Gerhard von Leonstein. In seinem neuen Roman "Die geraubte Taschenuhr" wird die Geschichte der Zeit anhand eines handgefertigten Chronographen aus dem 19 Jahrhundert in sehr bewegenden Episoden erzählt. STRASS. Im Rahmen der Lesung konnte der Autor die zahlreich erschienenen Gäste mit stimmungsvollen Auszügen aus der Geschichte der Taschenuhr...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
150 Sängerinnen und Sänger sorgten in der Pfarrkirche St. Veit in der Südsteiermark für eine ganz besondere Klangwolke.
4

St. Veit in der Südsteiermark
Regionskonzert des Steirischen Chorverbandes

"Neun Chöre - ein Konzert" - das war das Motto, das über dem großen Chorkonzert zu Ehren der beiden steirischen Komponisten Franz Koringer (100. Geburtstag) und Kurt Muthspiel (20. Todestag) am 15. Mai in der Pfarrkirche St. Veit in der Südsteiermark stand. ST. VEIT/SÜDSTEIERMARK. Als besonderes Hörerlebnis wird das jüngste Regionskonzert des Steirischen Chorverbandes in der Pfarrkirche St. Veit in der Südsteiermark in Erinnerung bleiben. Rund 150 Sängerinnen und Sänger nahmen in der gesamten...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Die Clubschwestern mit einem kleinen Teil der Unterstützer und Förderer des Projekts "Wie man Freunde richtig einkocht"
Video 32

Kochbuchpräsentation im Dieselkino
Wie man Freunde richtig einkocht

Wie man Freunde so richtig „einkocht“ zeigt der Soroptimist Club Leibnitz mit seinem jüngsten Projekt – einem Kochbuch der Sonderklasse, dessen Reinerlös Hilfsprojekten in der Region sowie dem Bildungsprojekt „Ich WILL(L)! zugutekommt. LEIBNITZ. Nun konnte das Kochbuch endlich im Dieselkino Leibnitz präsentiert werden. Dabei geht es um ein Kochbuch, das mehr ist als ein Kochbuch, weil es sich dabei um eine Art Metapher handelt, die die Werte des Vereines nach außen hin transportiert und zur...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Brigitte Gady
Heribert Kasper liebt ausgedehnte Genussfahrten im südsteirischen Weinland mit dem Ferrari.
10

Buchpräsentation in Leibnitz
"Mister Ferrari" Heribert Kasper packt sein Privatleben aus

Auch wenn sich sein Hauptwohnsitz mittlerweile in der Bundeshauptstadt befindet, lässt der gebürtige Leibnitzer Heribert Kasper keine Gelegenheit aus, um für die Südsteiermark kräftig die Werbetrommel zu rühren. Auch für die Präsentation seines neuen Buches "Ein Sportfanatiker auf der Überholspur" legt "Mister Ferrari" zwischen Wien und Velden einen Stopp in Leibnitz ein. LEIBNITZ/WIEN. "Nachdem ich regelmäßig in meiner Heimatstadt Leibnitz urlaube, möchte ich Ihnen diese sehr empfehlen....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Eine ganz besondere Weinverkostung erlebten die Gäste zum 15-Jahr-Jubiläum des Weinguts Hirschmugl - Domäne am Seggauberg.
1 37

15 Jahre PIWI-Weingarten
Weingut Hirschmugl lud zur Jubiläumsverkostung

Guten Grund zum Feiern gab es kürzlich im Hause Hirschmugl. Vor 15 Jahre begannen Anton und Astrid Hirschmugl mit dem Auspflanzen der ersten PIWI-Weinreben (pilzwiderstandsfähige Rebsorten). Das wurde auf der Domäne am Seggauberg mit einer ganz besonderen Jubiläumsverkostung gefeiert. LEIBNITZ. Wenn die Hirschmugls was anpacken, dann mit ganzem Herzen. Bereits vor 15 Jahren wurde am Seggauberg der Grundstein für den biologischen Weinbau gesetzt. Und so wurde das Jubiläum am wunderschönen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
6:32

Musikverein Heimschuh
Frühjahrswunschkonzert mit großer Ehrung

Nach einer corona-bedingten Pause meldete sich der Musikverein Heimschuh mit Kapellmeisterin Karin Hofer am Samstag mit einem Frühlingswunschkonzert in der Schutzengelhalle zurück. Die motivierten Musiker:innen stellten den Abend ganz unter das Motto "Musik mit Herz - ein Herz für die Musik". Durch den Abend führte Florian Kainz. HEIMSCHUH. Unter dem Motto "Musik mit Herz - ein Herz für die Musik" stand das Frühjahrswunschkonzert des Musikvereins Heimschuh am Samstag in der Schutzengelhalle...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Der Gemeindevorstand, v.l. Vizebgm. Gerald Sucher und Bgm. Hubert Isker, überreichte Im Rahmen des Wunschkonzertes den Ehrenring der Marktgemeinde Grall an Vizebürgermeister a.D. Franz Draxler (2.v.r.) Marktgemeinde Gralla. Rechts: GK Edmund Willinger.

Marktgemeinde Gralla
Ehrenring für Vizebürgermeister a.D. Franz Draxler

Kürzlich fand das 49. Wunschkonzert der Musikkapelle Pichler Bau Gralla in der Mehrzweckhalle Gralla statt. Vor zahlreich erschienenem Publikum und im feierlichen Rahmen wurde seitens der Marktgemeinde Gralla auch eine besondere Ehrung vorgenommen. GRALLA. Vizebürgermeister a.D. Franz Draxler, auch seit Jahrzehnten aktives Mitglied der Musikkapelle Gralla, wurde in Anerkennung und Würdigung seiner langjährigen Verdienste und Leistungen aufgrund eines einstimmigen Gemeinderatsbeschlusses der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Würdig begangen wurde der Florianisonntag am 8. mai von der FF Seggauberg.
12

Leibnitz
FF Seggauberg feierte Florianisonntag

Am Florianisonntag wurden die Leistungen der FF Seggauberg bei einem Sonntagsgottesdienst gewürdigt. Anschließend wartete auf die Bevölkerung am Dorfplatz ein buntes Rahmenprogramm. LEIBNITZ. Nach der Kranzniederlegung feierten am Sonntag, dem 8. Mai, Pfarrer Leopold Wögerbauer und Diakon Franz Herneth mit den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Seggauberg und den Besucher:innen des Sonntagsgottesdienstes in der Wallfahrtskirche Frauenberg eine festlich gestaltete Messe und gedachten unseres...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Anzeige
Der neu gestaltete Gastgarten lädt zum Verweilen ein.
12

Wetsteirischer Hof
Steirischer Genuss in Bad Gams

Sonja und Klaus Kalthuber bieten im Weststeirischen Hof schon seit 37 Jahren steirische Gastlichkeit. BAD GAMS. Auf eine schmackhafte regionale Küche wird im Weststeirischen Hof in Bad Gams großer Wert gelegt. Hier steht der Wirt selbst in der Küche. Man ist stolz auf die langjährige Zusammenarbeit mit den bäuerlichen Produzenten der Region, denn der gute Geschmack braucht keine weiten Wege. Klaus Kalthuber kocht mit den besten Produkten aus der Umgebung. Nicht umsonst ist der Genusswirt...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Elisabeth Korbe
Stefan Potzinger, Heidi Potzinger und Christina Dow.
5

Italienisches Lebensgefühl
Aperitivo Bar feierte große Saisoneröffnung

Die Aperitivo Bar in Ratsch an der Weinstraße feierte kürzlich die große Saisoneröffnung und konnte mit einigen Highlights aufwarten. RATSCH AN DER WEINSTRAßE. Die Aperitivo Bar beim Winzerhaus Potzinger in Ratsch an der Weinstraße geht damit nach dem Erfolg aus dem Vorjahr in die nächste Runde und bietet den Gästen wieder italienisches Lebensgefühl gepaart mit steirischer Gastlichkeit. Serviert werden venezianische Cicchetti (Häppchen) und ofenfrische Focaccia-Kreationen, dazu steirischer...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Kai Reinisch
Julian Gigler (3.v.r.) mit den Bandmitgliedern von "Alle Achtung" im Naturparkzentrum Grottenhof.
Video 27

Leibnitz
"Alle Achtung" heizte im Naturparkzentrum Grottenhof ein (+Video)

Mit einem stimmgewaltigen Konzert von "Alle Achtung" und der Vorband "Musikcafe Prenner" erfolgte am Donnerstag im Naturparkzentrum Grottenhof der Startschuss für den Veranstaltungsreigen im Naturparkzentrum Grottenhof. KAINDORF/S. Endlich wieder eine Band live erleben und gemeinsam in die Kultur eintauchen. Dementsprechend gut war die Stimmung am Donnerstag Abend beim Konzert von "Alle Achtung" im Naturparkzentrum Grottenhof in Kaindorf an der Sulm. Für den neuen Geschäftsführer Julian Gigler,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
1:26

20 Jahre Schratln
Eröffnung Schratlsaison 2022 in Heimschuh

Nach einer langen covid-bedingten Durststrecke konnte am Donnerstag pünktlich um 17 Uhr das beliebte Schratln in Heimschuh eröffnet werden. Mit Musik und guter Laune wurde von der Wochenmarktgesellschaft in die 20. Saison gestartet. Geschratlt wird jeden Donnerstag bis Ende September 2022. HEIMSCHUH. Der bucklige Schratl, der als Kobold Gutes tat, aber auch die Bauern mit seinen Streichen neckte – dieser Sagengestalt ist seit 20 Jahren das Schratln gewidmet. Keiner ahnte damals, dass der...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Dieser prächtige Maibaum thront in St. Nikolai i. S.
4

Feierlichkeiten im Mai
Maibaumaufstellen der FF St.Nikolai im Sausal

Nach anstrengenden Vorbereitungen konnte am 1. Mai der Maibaum der FF St. Nikolai im Sausal aufgestellt werden, zuvor wurde noch die Heiligen Messe besucht. Ein kurzer Nachbericht des denkwürdigen Tages. ST. NIKOLAI IM SAUSAL Bereits am Freitag startete die FF St. Nikolai mit den Aufbauarbeiten zum Fest, dazu zählt die Reinigung des Gerätehauses und der Fahrzeuge. Am Samstag war um 8 Uhr Treffpunkt im Feuerwehrhaus. Die Mannschaft teilte sich in zwei Gruppen. Gruppe Nummer Eins trug den Namen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Kai Reinisch
Die Vorfreude auf die kommenden Aufgaben steht Lena Petritsch ins Gesicht geschrieben.
6

Sport in Leibnitz
Gespräch mit Goldmedaillengewinnerin Lena Petritsch

Die nationalen Special Olympics finden dieses Jahr vom 23. Juni bis 28. Juni statt. MeinBezirk.at hat die Goldmedaillengewinnerin Lena Petritsch zum Gespräch getroffen und sich mit ihr über das Turnier, Inklusion, mangelnden Informationsfluss und ihre Zukunftspläne unterhalten. Die 30-jährige Gündorferin ist die Goldmedaillengewinnerin der vergangenen nationalen Special Olympics in der Disziplin "Rollstuhl-Rampen-Bowling. Zusätzlich organisiert sie einmal im Monat den im Wohnzimmer Leibnitz...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Kai Reinisch
Beim Dreh: "Der Südsteirer" Markus Perner
7

Film "Taktik"
Leibnitzer Darsteller "Der Südsteirer" Markus Perner bei Kinofilm-Premiere

Ab 6. Mai startet in den heimischen Kinos der Film „Taktik“ und "Der Südsteirer" Markus Perner wirkt als Cobra-Beamter mit. Viele Szenen daraus wurden in der steirischen Landeshauptstadt gedreht, Filmvorlage war eine Geiselnahme in der Strafanstalt Graz-Karlau, die sich tatsächlich zugetragen hat. LEIBNITZ/GRAZ. Die Erinnerung lebt. Drei Häftlinge nahmen im Jahr 1996 in der Strafanstalt Graz-Karlau drei Frauen als Geiseln, um sich freizupressen. Nach langen Verhandlungen und einem spektakulären...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
LH Hermann Schützenhöfer (li.) gratulierte Roland Tscheppe zum Großen Ehrenzeichen des Landes Steiermark.
2

Weinbau-Pionier
Großes Ehrenzeichen des Landes Steiermark für Roland Tscheppe

Der südsteirische Weinbauer Roland Tscheppe kam zu besonderen Ehren. LH Hermann Schützenhöfer und LH-Stv. Anton Lang zeichneten den Weinbau-Pinoier mit dem Großen Ehrenzeichen des Landes Steiermark aus. Die Landesauszeichnung nahm der Geehrte im Beisein seiner Ehefrau Waltraud Tscheppe sowie weiteren Familienmitgliedern entgegen. LEUTSCHACH. Eine besondere Ehre wurde dem Leutschacher Weinpionier Roland Tscheppe zuteil. Aus den Händen von LH Hermann Schützenhöfer und LH-Stv. Anton Lang konnte er...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Xaver Wogg konnte bei den Jüngsten (Altersgruppe A) einen 1. Preis mit Auszeichnung erspielen.
2

Prima la musica 2022
Nachwuchstalente an der Franz-Koringer-Musikschule Leibnitz

Schüler:innen der Franz-Koringer-Musikschule Leibnitz nahmen sehr erfolgreich am Steirischen Landesjugendwettbewerb „prima la musica“ 2022 teil. LEIBNITZ. Von 10. bis 20. März 2022 fanden im Johann-Joseph-Fux-Konservatorium an der Kunstuniversität Graz die jährlichen Wertungsspiele statt. Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 21 Jahren haben in Altersgruppen aufgeteilt, an unterschiedlichsten Musikinstrumenten - Solo und im Ensemble - ihr Können unter Beweis gestellt. Bei den Jüngeren...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Michaela und Andreas Muster übergaben an den Verein "Steirer mit Herz" eine namhafte Spende, die jetzt Mariella aus Leutschach zugute kommt.
3

Ratscher Landhaus
1.280 Euro-Spende für "Steirer mit Herz"

Auch wenn bereits der Frühling in den Startlöchern steht und die Südsteirische Weinstraße bereits zum Frühlingserwachen einlädt, wirft der Verein "Steirer mit Herz" noch einmal einen dankbaren Blick auf die Weihnachtszeit. RATSCH. Das ganze Jahr über ist es dem Verein "Steirer mit Herz" unter der Obmannschaft von Marcel Resch ein großes Anliegen, Menschen in Notsituationen zu helfen. Ohne die große Spendenfreudigkeit der Südsteirer:innen wäre das in diesem Ausmaß keinesfalls möglich. Hilfe für...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Musik bereitet in jedem Alter große Freude.
25

Musik in kleinen Gruppen
23 Ensembles bewiesen hohes musikalisches Nivau

Der Bezirkswettbewerb „BIG GIG - Musik in kleinen Gruppen“ fand im Haus für Musik und Kultur in Spielfeld statt. Hoch motiviert stellten sich 86 Musiker (10 bis 72 Jahre) den vier Juroren unter dem Vorsitz von Gerhard Nestler. Die 23 Ensembles traten auf Grund ihres Durchschnittsalters in einer der vier Leistungsstufen an. SPIELFELD. Der traditionelle Bewerb, der vom Österreichischen Blasmusikverband seit dem Jahre 1976 auf Bezirks- Landes- und Bundesebene ausgetragen wird, dient der Förderung...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Zahlreicher Bürger:innen folgten der Einladung der SPÖ Leibnitz: Am Sonntagnachmittag wurde von der FF Seggauberg der Maibaum beim Gasthaus Moser am Frauenberg aufgestellt.
Video 42

Alle guten Dinge sind drei
Ein Maibaum thront beim Gasthaus Moser am Seggauberg

Ein Hoch auf den 1. Mai. Gleich dreimal lud die SPÖ Leibnitz die Bevölkerung in der Bezirksstadt Leibnitz zum Maibaum aufstellen. Ein Maibaum steht vor dem Rathaus in Leibnitz, ein weiterer im Naturparkzentrum Grottenhof und der dritte beim Gasthaus Moser am Frauenberg. Hier geht es zum Video: LEIBNITZ. Brauchtum und Tradition werden am 1. Mai gelebt und nach einer corona-bedingten Pause war die Freude heuer besonders groß, dass in der Region die Maibäume wieder im Beisein der Bevölkerung...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Größter Sturm-Trainer aller Zeiten: Ivica Osim ist eine schwarz-weiße Legende.
16

Fußball-Legende verstorben
Der SK Sturm trauert um seinen Jahrhunderttrainer Ivica Osim

Der Jahrhunderttrainer des SK Sturm Graz- Ivica Osim ist gestorben, über die Todesursache ist noch nichts bekannt. Fast symbolhaft: Sein Todestag ist mit dem 1. Mai der Gründungstag des SK Sturm. Es ist ein schwarzer Tag für die Fans des SK Sturm Graz, für die Sportstadt Graz und für die ganze Steiermark. Der Jahrhunderttrainer des SK Sturm Graz- Ivica Osim ist gestorben. In Erinnerung geblieben ist er natürlich aufgrund seiner sportlichen Erfolge, er führte den SK Sturm drei Mal in die...

  • Steiermark
  • Kai Reinisch
Großkleiner Bürgermeister Christoph Zirngast mit Bezirksbäuerin Daniela Posch und Obmann des Weinbauvereines Großklein Strablegg
17

Großklein
17. Großkleiner Jahrgangspräsentation im Schloss Ottersbach

Der Weinbauverein Großklein lud zur 17. Großkleiner Jahrgangspräsentation, denn alle Freunde des steirischen Weines waren am Freitag, dem 29. April, mit Beginn um 18 Uhr im Romantikschloss Ottersbach in Mantrach herzlich willkommen. In einem wunderbaren Ambiente, gepaart mit dem passenden Rahmen und herrlichem Wetter ging die 17. Großkleiner Jahrgangspräsentation über die Bühne. Die Gäste hatten die Möglichkeit über 100 verschiedene Qualitätsweine zu verkosten und somit ihren persönlichen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Kai Reinisch

Leute aus Österreich

Bundespräsident Van der Bellen war einer der ersten Kondolierenden.
2 3

Zentralfriedhof
Österreich verabschiedet sich von Willi Resetarits

Zwei Wochen nach seinem Tod wird der Musiker und Menschenrechtler Willi Resetarits alias "Ostbahn Kurti" am Samstag in einem Ehrengrab auf dem Wiener Zentralfriedhof beigesetzt. Zahlreiche Fans, Wegbegleiter, Prominente und Politiker versammelten sich zur Aufbahrung und erwiesen dem Musiker die letzte Ehre. WIEN/SIMMERING. Am Samstag verabschiedete sich Österreich von Willi Resetarits. Bereits vor der Öffnung der Aufbahrungshalle hatte sich eine lange Schlange aus Menschen gebildet, die...

  • Wien
  • Dominique Rohr
Stefan Eigner (22) aus Wien gewinnt Starmania 2022
1 2 3

„Star des Jahres“
Stefan Eigner gewinnt Starmania 2022 im ORF

Drei Kandidatinnen und Kandidaten traten am Freitag beim ORF Starmania Finale an, um sich zum "Star des Jahres" in die österreichischen Herzen zu singen. Schließlich überzeugte der 22-jährige Wiener Stefan Eigner das Publikum. ÖSTERREICH. Judith Lisa Bogusch, Stefan Eigner und Sebastian Holzer sangen im großen Finale am Freitag live um den „Starmania 22“-Sieg. Sie haben sowohl die Jury als auch das Publikum in den vergangenen Wochen von ihrem Talent überzeugt. Das Rennen machte schließlich –...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Lum!X feat. Pia Maria freuen sich auf den Bewerb.
2

Am 10. Mai
Österreich beim Songcontest mit Glücksnummer 13 am Start

Beim Eurovision Song Contest 2022 wird Österreich mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am 10. Mai starten. ÖSTERREICH. Die beiden Semifinale am 10. und 12. Mai und das Finale am 14. Mai werden live aus Turin jeweils ab 21.00 Uhr in ORF 1 ausgestrahlt. Die Startreihenfolge der beiden Semifinalshows für den Songcontest wurde am Dienstag bekanntgegeben. Startreihenfolge steht fest Nun steht fest, dass LUM!X feat. Pia Maria mit ihrem Song „Halo“ mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek im 81. Lebensjahr verstorben
2

Im Alter von 80 Jahren
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek unerwartet verstorben

Der ehemalige Vizekanzler und ÖVP-Chef Erhard Busek ist verstorben. Er wurde 80 Jahre alt. Busek war in den 90er Jahren Bundesparteiobmann der ÖVP und zudem Vizekanzler in der Großen Koalition mit der SPÖ. Am 25. März hätte er seinen 81. Geburtstag gefeiert. ÖSTERREICH. Noch vor einer Woche war der ehemalige Vizekanzler zu Gast bei einer Podiumsdiskussion der österreichisch-amerikanischen Gesellschaft (ÖAG). "Ein bissl aufwachen tät' uns gut", ging Busek mit Europa hart ins Gericht. Der Krieg...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Leute aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.