Nachrichten - Voitsberg

Lokales

Asfinag informiert:
So geht's mit dem Gleinalmtunnel weiter

Die Sanierung der Brandschäden laufen auf Hochtouren, 500 Tonnen beschädigtes Material wurde abtransportiert und die Neuerrichtung wird bis Mitte Dezember andauern - so lautet die bisherige Bilanz der Asfinag nach dem Brand eines Kranwagens Anfang Oktober im Gleinalmtunnel. Am Sonntag werden die Abbrucharbeiten der beschädigten Tunnelteile abgeschlossen sein. Fünf Felder der Zwischendecke (wobei jedes davon 80 Tonnen schwer ist) sowie 85 Tonnen der Fahrban, 15 Tonnen der seitlichen...

  • 19.10.18
Crazy Cross Biker als zweiter bester österreichischer Verein bei der Junior Centurion MTB Challenge 2018 Gesamtwertung

Crazy Cross Biker
Stockerlplätze bei der Centurion MTB Challenge Gesamtwertung für Crazy Cross Biker Jugend

Das wöchentliche Mountainbike Training machte sich für die Crazy Cross Biker Jugend bezahlt. Hoch motiviert startete der Crazy Cross Biker Mountainbike Nachwuchs bei der Centurion Mountainbike Challenge (insgesamt 8 Bewerbe von Mai bis September 2018) und konnte dieses Jahr sensationelle Ergebnisse erzielen. Die Nachwuchsförderung ist den Veranstaltern der Centurion Mountainbike Challenge, aber auch dem Maria Lankowitzer Verein weiterhin ein besonderes Anliegen. 2018 gab es das Rennen für...

  • 19.10.18
Der Reifenexperte Gerhard Krammer gibt wichtige Tipps zum Thema Winterreifen.

Winterreifen
So kommen Sie sicher durch den Winter

Die Temperaturen sinken - höchste Zeit für Winterreifen. Laut Winterreifentest 2018 gelten heuer die Winterreifen von Good Year, Continental und Dunlop zu den Testsiegern. All diese Winterreifen sind für kalte Wetterbedingungen unter 7 °C optimiert: Ihr Profil ist auf maximalen Grip und beste Bremswirkung auf Schnee und Eis ausgelegt.  Mindestprofiltiefe Die Profiltiefe bei Winterreifen ist ebenso ein wichtiges Thema. Ist sie zu gering, kommt man bei Matsch und Schnee leicht ins Schleudern...

  • 19.10.18
"Die Sandler" geben sich beim 23. Sänger- und Musikantentreffen in Bärnbach die Ehre.

Die Sandler
23. alpenländisches Sänger- und Musikantentreffen

Am 3. November, um 19.30 Uhr laden "Die Sandler" anlässlich ihres 30-Jahr-Jubiläums und das Kulturreferat der Stadtgemeinde Bärnbach zum 23. alpenländischen Sänger- und Musikantentreffen in das Volkshaus Bärnbach ein. Neben den Sandlern sind die Ligister Schülcherleitnmusi, die Außerfeldner Tanzlmusi aus dem Pongau, die Gößnitzer Schuhplatter und die Stiwoller Schuhplattler mit von der Partie. Moderiert wird der musikalische Abend in bewährter Weise von Bernd Prettemthaler. Der Eintritt ist...

  • 18.10.18
Das Ensemble mit der Regieleitung Paul Kindler.

Kabarett der Burghofspiele
Kabarett "konFUSIONen" der Burghofspiele Voitsberg

Das Ensemble rund um Christian Andrich, Angelo Druckeschitz, Jonathan Kaspar, Daniela Ullrich, Daniela Wallner und Thomas Vollmann lädt am Samstag, 3. November, um 20 Uhr zur Premerienveranstaltung des Kabaretts "konFUSIONen" unter der Regie von Paul Kindler in die Stadtsäle Voitsberg. In ihrem ersten gemeinsamen Kabarettprogramm beleuchten sie den alltäglichen Wahnsinn und bringen die absurdesten Situationen auf die Kellerbühne der Stadtsäle Voitsberg und damit ihr Publikum sicherlich zum...

  • 18.10.18
Der Adler beim Kriegerdenkmal in Stallhofen bekommt eine Spezialbehandlung.

Stallhofen
Kriegerdenkmal wird renoviert

Der ÖKB-Ortsverband Stallhofen mit Obmann Eduard Brunner entschloss sich nach eingehender Beratung, das Kriegerdenkmal in Stallhofen instand zu sehen. Da die letzmalige Renovierung 35 Jahre zurückliegt, sollte das Projekt so schnell wie möglich in Angriff genommen werden. Auf der Arbeitsliste stehen: Reinigen sämtlicher Betonteile und der beiden Namenstafeln, Sandstrahlen der Gliederketten, Spezialbehandlung des Adlers. Einige Kameraden erklärten sich bereit, die Renovierungsarbeiten in...

  • 18.10.18

Politik

GK Hans Schöberl, GR Peter Hubmann, GR Christoph Schlagin und Vize-Bgm. Gerry Gratzl im Wirtschaftshof
2 Bilder

Mooskirchen
FPÖ-Urgestein Gratzl verschönert den Wirtschaftshof

nach unzähligen Arbeitsstunden war es soweit. Der Mooskirchner Vize-Bgm. Gerry Gratzl übergab das selbst gemalte Ölbild mit dem Titel "Mooskirchner Altsteirer Musik" an die Gemeindearbeiter des Wirtschaftshofs Mooskirchen. Dort verschönert das Kunstwerk den Aufenthaltsraum. Künstler und Vize-Bgm. "Gemeinsam für Musizieren, Feiern und natürlich für eine Politik in Mooskirchen, bei der das Gemeinsame immer vor das Trennende gestellt werden soll. Nur so können wir optimal die Interessen...

  • 21.10.18
Sozialhilfeverbandsobmann Franz Feirer sitzt vor dem Ordner mit den aktuellen Zahlen.

Sozialhilfeverband
0,01% Handlungsspielraum der Gemeinden

Der Stallhofner Bürgermeister Franz Feirer ist Obmann des Sozialhilfeverbands Voitsberg, eines Pflichtverbands aller 15 Gemeinden des Bezirks, der für drei große Bereiche zuständig ist: Kinder- und Jugendhilfe, Sozialhilfe inklusive Pflege sowie Behindertenhilfe. 99,9% des Budgets sind Pflichtausgaben, die Gesamtkosten werden 60% vom Land Steiermark und 40% von den Gemeinden berappt, diese zahlen die sogenannte Sozialhilfeumlage. Alle Ausgaben haben durch Bescheide der BH Voitsberg eine...

  • 18.10.18
Ernst Meixner, Bernd Osprian und Kurt Christof auf der roten Couch in Voitsberg

Weichenstellung
Kurt Christof: Vize-Bürgermeister und Landtagskandidat

Die Bürgermeister von Voitsberg und Bärnbach, Ernst Meixner und Bernd Osprian, ließen am Freitag die "Katze aus dem Sack". Sollte die SPÖ nach der Gemeinderatswahl 2020 in der fusionierten Großstadt Voitsberg-Bärnbach die stimmenstärkste Partei sein und damit den Bürgermeister stellen, wird der aktuelle Voitsberger Vize-Bgm. Kurt Christof auch "Vize" von Bernd Osprian sein. Gleichzeitig wird Christof von den SPÖ-Bürgermeistern des Bezirks Voitsberg als Spitzenkandidat für die Landtagswahl 2020...

  • 12.10.18
Bgm. Bernd Osprian informierte die Bärnbacher Vereinsobleute im Telepark über die Fusion.

Städtefusion
Termine für die Bürgerversammlungen stehen

In den nächsten Wochen finden in Voitsberg und Bärnbach mehrere Informationsveranstaltungen statt, in denen Bürgerinnen und Bürger aus erster Hand über die mögliche Städtefusion zwischen den beiden Städten informiert werden. Der Bärnbacher Bgm. Bernd Osprian stand jetzt den Obleuten der Bärnbacher Vereine kürzlich Rede und Antwort. Er hatte alle Bärnbacher Vereinsobleute in den Telepark Bärnbach eingeladen. Ortsteilbürgermeister So informierte er über das vorhaben der überparteilichen...

  • 11.10.18
Markus Leinfellner wurde einstimmig als FPÖ-Stadtparteiobmann wiedergewählt und hat ein starkes Team um sich.

Stadtparteitag
FPÖ Voitsberg: Leinfellner einstimmig wiedergewählt

Am Samstag fand der Ortsparteitag der FPÖ Voitsberg statt. Von den zahlreich erschienenen FPÖ-Mitgliedern wurde STR Markus Leinfellner in geheimer Wahl einstimmig für die nächsten drei Jahre als Ortsparteiobmann bestätigt. Als Stellvertreter agieren die beiden Voitsberger Gemeinderäte Dominik Reinweber und Sarah Sidar. als weitere Mitglieder der Ortsparteileitung wurden Neuzugang Toni Binder, Michael Reinweber, Ingeborg Sidar, Michaela Reinweber und Sandra Zöberer ebenfalls einstimmig...

  • 08.10.18
Bgm. Bernd Osprian sieht die Städtefusion als Jahrhundertchance.
2 Bilder

Situation in Bärnbach:
Die Stadt Bärnbach steht gut da

Mit 31. Dezember 2019 ist die Fusion mit der Stadt Voitsberg geplant. Warum sind Sie ein Befürworter dieser Städtefusion. Bernd Osprian: Diese Fusion ist eine Jahrhundertchance für unseren Kernraum, ja sogar für die gesamte Lipizzanerheimat. Denn wir werden nicht nur die fünftgrößte Stadt der Steiermark mit mehr als 15.000 Einwohnern, sondern haben auch starke finanzielle Vorteile dadurch. Ende August wurde den Mitgliedern der Steuerungsgruppen Bärnbach und Voitsberg die KDZ-Studie...

  • 08.10.18

Sport

8 Bilder

Stockerlplätze bei der Centurion MTB Challenge Gesamtwertung für Crazy Cross Biker Jugend
Crazy Cross Biker als 2. bester österreichischer Verein bei der Junior Centurion MTB Challenge 2018 Gesamtwertung

Das wöchentliche Mountainbike Training macht sich für die Crazy Cross Biker Jugend bezahlt. Hoch motiviert startete der Crazy Cross Biker Mountainbike Nachwuchs bei der Centurion Mountainbike Challenge (insgesamt 8 Bewerbe von Mai bis September 2018) und konnte dieses Jahr sensationelle Ergebnisse erzielen. Die Nachwuchsförderung ist den Veranstaltern der Centurion Mountainbike Challenge aber auch dem Maria Lankowitzer Verein weiterhin ein besonderes Anliegen. 2018 gab es Rennen für Kinder und...

  • 18.10.18
Das neue Stickeralbum findet auch Obmann Harald Stückler (2. v. l.) eine coole Sache.
4 Bilder

ASK Mochart Köflach
Stickeralbum der Köflacher Kicker

Gemeinsam mit der Fa. Sticker Concept wurde ein eigenes Stickerheft für die ASK Mochart Köflach umgesetzt. Sämtliche ASK´ler und alle rund um den Sportplatz finden sich in diesem Stickeralbum wieder und dürfen sich selbst sammeln, tauschen und einkleben. Erinnerung fürs Leben "Damit haben unsere ASK´ler eine Erinnerung fürs Leben, denn nicht oft findet man sich selbst in einem Stickerheft", freut sich Obmann Harald Stückler. Auf jeden Fall ist in Köflach nun das Sammelfieber ausgebrochen...

  • 17.10.18
Der Öziv Voitsberg war beim Vergleichskampf im Kegeln nicht zu schlagen.
3 Bilder

Öziv Voitsberg
Vergleichskampf im Kegeln

Vor kurzen wurde eine langjährige Idee erstmals umgesetzt, der erste Öziv-Vergleichskampf zwischen den Bezirkgruppen Voitsberg, Deutschlandsberg und Leibnitz beim Gasthaus Reisinger in Söding-St. Johann. Neben schönen Sachpreisen spendete Öziv-Landespräsident Günter Trub einen riesigen Wanderpokal, den er persönlich an die siegreichen Voitsberger übergab. Wanderpokal Es waren drei Teams zu je zehn Kegler am Start, nach drei Stunden standen die Sieger fest. Die favorisierten Voitsberger...

  • 16.10.18
Kein Hindernis war zu schwierig, keine Strecke zu schwer. Kurt Gösler gewann die Landesmeisterschaft.
5 Bilder

Gespannfahren
Landesmeister Gösler landete im Wasser

Der Favorit behielt die Nerven. Im Vorfeld hatten alle erwartet, dass der Ligister Kurt Gösler, der für den Verein "Lipizzanerfranzl" in Heiligenkreuz am Waasen startet, die Landesmeisterschaft im Gespannfahren in Piber gewinnt. Allerdings hatte er diesen Titel bei den Einspännern zuvor noch nie gewonnen. "Bisher hatte immer irgendwer etwas dagegen, entweder Konkurrenten oder das Schicksal", so Gösler, der bereits vierfacher steirischer Meister ist. Während bei den steirischen Meisterschaft nur...

  • 16.10.18
Organisationsleiter Hubert Scherz ist stolz auf Tochter Bianca.
4 Bilder

Reit- und Fahrverein Piber
Großartige Bilanz der Gastgeber in Piber

Die "Piberianer" waren bei den steirischen Landesmeisterschaften in Piber höchst erfolgreich: Ein Sieg im Rahmenbewerb L, ein Vize-Landesmeistertitel, und Top-Platzierungen in den Einzelbewerben, das kann sich für den Reit- und Fahrverein Piber, der diese Meisterschaften veranstaltet hatte, sehen lassen. Premierensieg Gleich bei ihrem ersten Turnier holte sich Bianca Scherz - Vater Hubert Scherz war der Organisationsleiter - souverän den Sieg in der offenen Klasse L auf dem Lipizzanerhengst...

  • 15.10.18
Licht und Schatten bei den weststeirischen Fußballklubs im Unterhaus.

Weststeirer-Klubs
Spannung pur im Fußball-Unterhaus

Der USV Draxler Mooskirchen wartet in der Oberliga Mitte-West auf seinen zweiten Saisonsieg. Im Heimspiel gegen Rebenland trafen Hackl und Veladzic, doch die Gäste hielten dagegen und holten ein 2:2-Remis. Damit liegt Mooskirchen mit acht Zählern auf Rang zwölf, der Abstiegskampf droht im Frühjahr. Am 23. Oktober muss Mooskirchen in der 5. Runde des WOCHE Steirer-Cups nach Köflach. Siegeslauf gestoppt Der Bärnbacher Siegeslauf in der Unterliga wurde von Hengsberg gestoppt, Atus Sadiki Bau...

  • 15.10.18

Wirtschaft

39 Bilder

Bildergalerie: Eröffnung Firma Wimmer in Söding - St- Johann

Einfach näher dran mit der WOCHE bei zahlreichen Veranstaltungen und Events im Bezirk. Unsere Redakteure und Fotografen waren für euch vor Ort und haben hier die besten Eindrücke von der Eröffnung Firma Wimmer in Söding - St- Johann mit gebracht. Zahlreiche Besucher erfreuten sich bester Stimmung und hatten jede Menge Spaß bei der Veranstaltung in der Region. Klickt euch durch die Bildergalerie und bekommt einen Eindruck von der Eröffnung Firma Wimmer in Söding - St- Johann.

  • 20.10.18
Schöne Preise für die Sieger in der gesamten Steiermark warten beim Regionalitätspreis.

Regionalitätspreis 2018
Die zehn Finalisten stehen fest!

Am 16. Oktober endete das Voting der Leserinnen und Leser beim WOCHE-Regionalitätspreis. 29 Unternehmen aus dem Bezirk Voitsberg wurden  nominiert, danach wurde fleißig abgestimmt, steiermarkweit mehr als 50.000 Mal. Die Stimmen wurden ausgezählt, die zehn Finalisten (in alphabetischer Reihenfolge) stehen nun fest. Am Dienstag folgt noch die Jurysitzung  - Teilnehmer sind u.a. BH Hannes Peißl, Tourismusverbandsobmann Adi Kern oder AMS-Leiter Franz Hansbauer -, das Jury-Ranking fließt in die...

  • 19.10.18
Die Wanne Köflach wird im November betoniert, die Wanne Graz im Frühjahr 2019.
2 Bilder

Tunnel Voitsberg
Vollsperre von 12. bis 18. November

Die gute Nachricht zuerst: Die erste Sommersperre in der Unterflurtrasse Voitsberg ist geschafft, die letzte im Jahr 2020 entfällt. Die Abdichtungsmaßnahmen in der gedeckten Tieflage - also im Tunnel selbst - die im Sommer dieses Jahres während der Vollsperre durchgeführt wurden, verlief unproblematischer als erwartet, weshalb sich der Zeitplan positiv entwickelt hat. Dass eine Tunnelsanierung jedoch auch immer für Überraschungen sorgen kann, zeigten die Arbeiten an der Fahrbahn im gedeckten...

  • 19.10.18
Die Referenten des Immobilienforums mit Moderator Matthias Pascottini und Tourismusobmann Adi Kern

Immobilienforum in Bärnbach
Grundstücke in Graz vier Mal so teuer

Die Premiere ist gelungen. Die Organisatoren Walter Ofner (Ofner Immobilien) und Gerlinde Schuster (SGK/Vobis) freuten sich am Marktplatz im WEZ Bärnbach über den großen Andrang beim ersten Immobilienforum. Neben vielen interessierten Zuhörern kamen auch LAbg. Karl Petinger, BH Hannes Peißl und die Bgm. Ernst Meixner, Helmut Linhart, Bernd Osprian und Engelbert Köppel, um sich aus erster Hand zu informieren. Großes Interesse Und so referierten unter der Moderation von Matthias Pascottini...

  • 19.10.18
Regina und Friedl Kaltenegger mit Thomas Weihs, Christian Gößler und Arthur Moser
2 Bilder

Auszeichnung
Pistengütesiegel für das Salzstiegl

Im "Moasterhaus" am Salzstiegl bekamen Regina und Friedl Kaltenegger von WKO-Fachgruppenobmann Arthur Moser das "Pistengütesiegel" für ihr Skigebit Salzstiegl überreicht. Dieses steirische Gütesiegel steht für allerhöchste Qualität, Sicherheit, Innovationskraft und Vielseitigkeit, wie Moser es formulierte. Mit der Planneralm, die dieses Gütesiegel ebenfalls verliehen bekam, sind es nun 20 weiß-grüne Skigebiete, die so bewertet wurden. Eigene Speedstrecke Mit der Bergstation auf 1.710 Metern...

  • 19.10.18
62 Bilder

Bildergalerie: 1. Immobilienforum Lipizzanerheimat im WEZ Bärnbach

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir beim ersten Immobilienforum der Lipizzanerheimat im WEZ Bärnbach live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten...

  • 18.10.18

Leute

96 Bilder

Bildergalerie: 3. Bärnbacher Oktoberfest

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir beim 3. Bärnbacher Oktoberfest live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. "Video folgt" Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten Veranstaltungen wieder...

  • 20.10.18
Die Familie Lackner mit einer großen Schar an Gratulanten, darunter Bgm. Erwin Dirnberger
6 Bilder

Eröffnung
Webermichl-Hofladen 2.0 eröffnet

Seit mehr als 20 Jahren wird am Webermichl-Hof steirisches Kürbiskernöl produziert und verkauft. Seit 2009 betreibt die Familie Lackner eine kleine Ölmühle, mit der wir unsere wertvollen Speiseöle herstellen. Jetzt wurde der Hofladen 2.0 mit einem bunten Programm eröffnet.So gab es Ölziehen, Massagen, Kochen, naturkosmetik und Vorträge. Da gratulierten auch LAbg. Bgm. Erwin Dirnberger und Kammerobmann Werner Preßler.

  • 19.10.18
77 Bilder

Bildergalerie: Auf der Alm do gibt’s ka Sünd - Theatergruppe Ligist

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir bei der Aufführung "Auf der Alm do gibt’s ka Sünd" von der Theatergruppe Ligist live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Wir freuen uns wenn wir euch bei...

  • 19.10.18
69 Bilder

Bildergalerie: Ensemblekonzert im Volkshaus Voitsberg

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir beim Ensemblekonzert mit dem Künstlerkollegium Grössler live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten...

  • 18.10.18
Das Wildbach Trio spielte im Schilcherhof in Ligist auf.
3 Bilder

Schilcherhof Ligist
"Steirisches G´miat" mit dem Wildbach Trio

Im Schilcherhof Ligist sorgte das Wildbach Trio für einen stimmungsvollen Nachmittag. Im Zuge des "Steirischen G´miats" legten die Musikanten einen Stopp im urigen Veranstaltungsstadl von Schilcherhof-Wirtin Gerhild Kürzl ein. Als Vorgruppe geigten "Die Mitterdorfer" auf. Mit Charme und Witz führte der Weizer Kevin Lagler durch das Programm.

  • 18.10.18
In diesem Zelt in Tux rettete David Traumüller einem Südtiroler das Leben.
2 Bilder

Die Granaten
Weststeirer David Traumüller als Lebensretter in Tirol

Schon einige Male hat Konrad aus Südtirol seinen Lebensretter David Traumüller in den letzten Tagen telefonisch über seinen Gesundheitszustand informiert. Hat er es doch dem weststeirischen Musiker zu verdanken, dass er sein Leben weiterhin genießen kann. Wiederbelebung Während eines Oktoberfestes in Hintertux im Zillertal war der Südtiroler Fan der steirischen Band "Die Granaten" nämlich aufgrund eines Herzinfarktes auf der Tanzfläche zusammengebrochen. David Traumüller von den Granaten,...

  • 17.10.18
  • 1

Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14