Top-Nachrichten - Voitsberg

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

2.039 haben Voitsberg als Favorit hinzugefügt
Volles Haus, Lichtshow vom Feinsten und Musik bis 3.30 Uhr in der Früh. Die "Krochledern" starteten und beendeten die Frühlings-Wies'n.
6

Ausverkauftes Haus in Bärnbach
Die Frühlings-Wies'n wird nächstes Jahr noch größer

Partystimmung pur bei der Frühlings-Wies'n beim Bärnbacher Schaufelradbagger. Daniel "Düsenflitz" Müller ließ am Samstag den Funken überspringen, Marco Wagner, "Die Krochledern", "Die Huafschneida" und die "Lauser" spielten bis 3.30 Uhr auf. BÄRNBACH. Hut ab vor dieser Logistik! Das Partyzelt von Karlheinz Hojas und Mathias Rak von R&H Events war am vergangenen Samstag komplett ausverkauft und der Ordnungsdienst hatte auf vier Großparkplätzen in Bärnbach die Lage jederzeit im Griff. Die ganze...

1:46
1:46

Erstes Seifenkistenrennen
Mit Vollgas durch die Straßen von Köflach

Premiere im Zentrum der Lipizzanerstadt: das erste Seifenkistenrennen der Stadtgemeinde Köflach. Dabei sausten - fast - alle der 13 Teams so schnell sie konnten über abgesperrte Straßen und durch Fußgängerzonen. KÖFLACH. Hunderte von Schaulustigen strömten in die Köflacher Innenstadt, um beim allerersten Seifenkistenrennen in der Lipizzanerstadt live dabei zu sein. Die Teilnehmenden fuhren nacheinander durch die Straßen und Gassen von Köflach. Doch nicht nur die Geschwindigkeit zählte bei...

Der Köflacher Radprofi Marco Friedrich kam in Tschechien schwer zu Sturz.

Rennen in Tschechien abgebrochen
Köflacher Radprofi ist nach schwerem Sturz im Krankenhaus

Beim Czech Cup der Radprofi zog sich der Köflacher Marco Friedrich, der für das Felbermayr-Team fährt, bei einem Sturz schwere Verletzungen zu und musste operiert werden. Das Rennen wurde nach dem Unglück abgebrochen. BRÜNN. Bangen um den Köflacher Marco Friedrich. Der Felbermayr-Radprofi touchierte im Rahmen des Czech Cups in der Nähe von Brünn in der vorletzten Runde des 140 Kilometer langen Straßenrennens mit einem Pkw und kam schwer zu Sturz. Genauere Details zum Unfallhergang sind noch...

Die Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrpersonal der Fachschule Maria Lankowitz mit Weinkönigin Katrin Dokter
3

Mit der Steirischen Milchstraße
Frühlingsgala in der Fachschule Maria Lankowitz

Köstlichkeiten ohne Ende. In Kooperation mit der Steirischen Milchstraße wurde von der Fachschule Maria Lankowitz wieder ein Galaabend durchgeführt, um die Stärkung der regionalen Produkte in den Vordergrund zu rücken. MARIA LANKOWITZ. Ein besonderer Abend in der Fachschule Maria Lankowitz. Die Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrpersonal verwöhnten die Gäste kulinarisch mit Begeisterung, Können und Charme in einem festlichen Ambiente. Weinkönigin und Käsesommelier Direktorin Margit Langmann...

Die Voitsberger wollen weiterjubeln, Michael Zisser und Richard Mayer sind nicht mehr an Bord.
2

Trainerwechsel beim ASK Voitsberg
David Preiß löst Michael Zisser ab

Paukenschlag bei Landesliga-Tabellenführer ASK Voitsberg. Michael Zisser, der noch bis 30. Juni unter Vertrag steht, wurde mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Am Dienstag in Fürstenfeld ist bereits Ex-GAK-Trainer David Preiß im Trainerteam und arbeitet mit Spielertrainer Jürgen Hiden bis Saisonende mit der Mannschaft. VOITSBERG. Neue Weichenstellung beim ASK Voitsberg. Am Samstag kam es bei der Jahreshauptversammlung zu einem Obmannwechsel. Der bisherige Präsident Michael Münzer übernahm auch die...

Franz Tonner und Hans Seitinger mit Obmann Werner Preßler und Teilen seines Teams

Bauernbund Voitsberg
Bezirksobmann Werner Preßler wurde wiedergewählt

In der Fachschule Maria Lankowitz fand die Bezirkstagung des Steirischen Bauernbundes mit Landesrat Hans Seitinger und Bauernbunddirektor Franz Tonner statt. Bezirksobmann Werner Preßler bleibt weiter im Amt. MARIA LANKOWITZ. Bei der Bezirkstagung des Steirischen Bauernbundes in Maria Lankowitz gaben sich LR Hans Seitinger und Bauernbunddirektor Franz Tonner in der Fachschule die Ehre. Obmann Werner Preßler zog in seinem Bericht eine eindrucksvolle Bilanz über die Arbeit des Bauernbundes im...

Die Jugendkapelle Mooskirchen mit Stabführer Mario Oswald sorgte am Sonntag für morgendliche Musik.
6

Tag der Blasmusik in Mooskirchen
Frühstück beim Bürgermeister in Mooskirchen

Beim Tag der Blasmusik am Sonntag hatte das Wetter Einsehen. Die Jugendkapelle Mooskirchen frühstückte beim Bürgermeister und teilte sich dann in zwei Klangkörper, um die Mooskirchner Bewohnerinnen und Bewohner zu erfreuen. MOOSKIRCHEN. Was eine Woche zuvor bei ungünstigen Witterungsbedingungen in den Mooskirchner Katastralgemeinden Fluttendorf, Neudorf und Gießenberg durchgeführt wurde, konnte am Sonntag bei strahlendem Wetter die Bewohnerinnen und Bewohner des Marktes Mooskirchen erfreuen:...

Die versammelte Mannschaft beim JUFA-Hotelkongress in Maria Lankowitz, mit Bürgermeister Kurt Riemer
7

JUFA-Hotel Maria Lankowitz
Kongress der JUFA-Hotels in der Lipizzanerheimat

Zweimal jährlich kommen an die 90 Führungskräfte aller JUFA-Hotels aus Europa zusammen, um zukünftiges zu besprechen und zu planen. Bei ihrem dreitägigen Treffen im JUFA-Hotel Maria Lankowitz blieben sie ihrem Leitsatz treu, auf Regionalität und Nachhaltigkeit zu setzen.  MARIA LANKOWITZ. Seit Kurzem ist es den 63 JUFA-Hotels aus ganz Europa erstmals nach der Pandemie wieder möglich, ihren Hotelkongress abzuhalten. Diesen führten sie in dieser Woche in Maria Lankowitz durch. Dabei tauschten sie...

Die Burschen der U-15-Schülerliga der Mittelschule Voitsberg sind in bester Verfassung und top motiviert.

Mittelschule Voitsberg
Einzug ins Landesfinale der U15-Schülerliga

Die Fußballer der U15-Schülerliga der Mittelschule (MS) Voitsberg haben es geschafft, sich für das Fußball-Landesfinale zu qualifizieren. Bei wunderbarem Wetter gaben die Kicker unter Trainer Christoph Uitz ihr Bestes. VOITSBERG. Kein einziges Mal geriet der Ball an diesem Tag ins Tor des Schülerliga-Teams der Mittelschule Voitsberg. Insgesamt neun Mal allerdings ins Tor der generischen Teams. Die Voitsberger waren an diesem Tag nicht aufzuhalten und sicherten sich damit einen Platz im...

Volles Haus, Lichtshow vom Feinsten und Musik bis 3.30 Uhr in der Früh. Die "Krochledern" starteten und beendeten die Frühlings-Wies'n.
Der Köflacher Radprofi Marco Friedrich kam in Tschechien schwer zu Sturz.
Die Schülerinnen und Schüler sowie das Lehrpersonal der Fachschule Maria Lankowitz mit Weinkönigin Katrin Dokter
Die Voitsberger wollen weiterjubeln, Michael Zisser und Richard Mayer sind nicht mehr an Bord.
Franz Tonner und Hans Seitinger mit Obmann Werner Preßler und Teilen seines Teams
Die Jugendkapelle Mooskirchen mit Stabführer Mario Oswald sorgte am Sonntag für morgendliche Musik.
Die versammelte Mannschaft beim JUFA-Hotelkongress in Maria Lankowitz, mit Bürgermeister Kurt Riemer
Die Burschen der U-15-Schülerliga der Mittelschule Voitsberg sind in bester Verfassung und top motiviert.
Die Praxisstände bei der Bildungs- und Berufsinfomesse Voitsberg waren stark frequentiert.
Video 6

Bildungs- und Berufsinfomesse Voitsberg
Die drängendsten Fragen der Jugend

An diesem Wochenende findet erstmals im Mai die Bildungs- und Berufsinfomesse der Lipizzanerheimat "Im Galopp in die Zukunft" in der Sporthalle Voitsberg statt. Zahlreiche Unternehmen und Institutionen sowie Schulen sind dort anzutreffen, um die Jugend im Bezirk Voitsberg über Ausbildungsmöglichkeiten für die Zukunft zu informieren. VOITSBERG. Viele Jugendliche sehen sich früher oder später mit der Frage konfrontiert, welche Ausbildungsrichtung sie zukünftig anstreben wollen. Diese Entscheidung...

Ein Bild der Veränderung. Der neue Auftritt als Regional Medien Steiermark mit neuem Logo
Video 2

25 Jahre Woche Voitsberg
Zum Jubiläum ist vieles neu

Zwei Geburtstage feiert die Woche Voitsberg: Ihr 25-jähriges Bestandsjubiläum und zehn Jahre Standort am Voitsberger Hauptplatz. Mit einem ganz neuen Außenauftritt und Logo. VOITSBERG. Im Herbst 1997 startete die neue Regionalzeitung als "Anhängsel" der Grazer Woche und wurde laut der ersten Redakteurin Renate Sabathi kaum wahrgenommen. Die Herausgeber erkannten, dass die Interessen der Voitsberger und der Grazer nicht vereinbar waren und daher erfolgte der Zusammenschluss mit der...

Riki Vogl, hier mit Tochter Arabella, hatte vor 25 Jahren ihre Agentur Riki Vogl. Das Unternehmen Vogl feiert heuer den 175-jährigen Bestand.
1 26

Erinnerungen an das Jahr 1997
Wo und was warst du vor 25 Jahren?

Anlässlich des 25-jährigen Bestehens der Woche Voitsberg fragten wir prominenten Persönlichkeiten aus dem Bezirk Voitsberg oder solche, die einen engen Bezug zur Weststeiermark haben, wie Ihre Lebenssituation vor 25 Jahren ausgesehen hatte. So lief das Jahr 1997, als die Woche Voitsberg gegründet wurde. Leo Lukas, Kabarettist mit Köflacher Wurzeln: 1997 lebte ich seit bereits sieben Jahren in Wien, schrieb monatliche satirische Kolumnen fürs „Reisemagazin“, tourte mit dem Soloprogramm...

Lokales

Voitsberg

Wetter für Voitsberg

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Dienstag, den 17. Mai: Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt Der Dienstag verspricht regnerisches Wetter in Voitsberg. Die Sonne erwacht um 5:23 Uhr und verabschiedet sich gegen 20:32 Uhr. Es sind Temperaturhöchstwerte von 24°C und Tiefstwerte von 15°C zu erwarten. In...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Berta Sturm
Zwischen Tabu und Digitalisierung: Auch in Österreich ist Analphabetismus kein Randphänomen. In Basisbildungskursen stehen sowohl Lesen und Schreiben als auch Rechnen und der Umgang mit dem Computer und Internet am Stundenplan.
4

Analphabetismus in der Steiermark
Digitalisierung macht Bildungsdefizite stärker sichtbar

Experten gehen österreichweit von rund einer Million Menschen mit Defiziten in der Basisbildung aus. So vielfältig die Gründe dafür sind, so unterschiedlich sind auch die Formen des Lebens ohne Buchstaben und damit die Hürden im Alltag. Ob im Beruf, im sozialen Austausch oder auch hinter Gefängnismauern: Die zunehmende Digitalisierung stellt viele Jugendliche und Erwachsene vor noch nie dagewesene Herausforderungen.  STEIERMARK/GRAZ. Weltweit können rund 800 Millionen der über 15-Jährigen nicht...

  • Steiermark
  • Martina Schweiggl
1:46

Erstes Seifenkistenrennen
Mit Vollgas durch die Straßen von Köflach

Premiere im Zentrum der Lipizzanerstadt: das erste Seifenkistenrennen der Stadtgemeinde Köflach. Dabei sausten - fast - alle der 13 Teams so schnell sie konnten über abgesperrte Straßen und durch Fußgängerzonen. KÖFLACH. Hunderte von Schaulustigen strömten in die Köflacher Innenstadt, um beim allerersten Seifenkistenrennen in der Lipizzanerstadt live dabei zu sein. Die Teilnehmenden fuhren nacheinander durch die Straßen und Gassen von Köflach. Doch nicht nur die Geschwindigkeit zählte bei...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Justin Schrapf
Bürgermeister Helmut Linhart und Reinhold Theuretsbacher mit seinem ihm verliehenen Ehrenabzeichen.

Verdienstvoller Köflacher
Goldenes Ehrenzeichen für Reinhold Theuretsbacher

GRAZ. Vor Kurzem wurden in der Aula der alten Universität Graz insgesamt 12 Steirerinnen und Steirer vom Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer mit dem "Goldenen Ehrenzeichen" für besondere Verdienste des Landes Steiermark ausgezeichnet. Auch der ehemalige Vizebürgermeister und Gendarmiebeamte Reinhold Theuretsbacher war unter den geehrten. Der Köflacher Bürgermeister Helmut Linhart und seine Familie gratulieren ihm dazu recht herzlich.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Justin Schrapf

Politik

Franz Tonner und Hans Seitinger mit Obmann Werner Preßler und Teilen seines Teams

Bauernbund Voitsberg
Bezirksobmann Werner Preßler wurde wiedergewählt

In der Fachschule Maria Lankowitz fand die Bezirkstagung des Steirischen Bauernbundes mit Landesrat Hans Seitinger und Bauernbunddirektor Franz Tonner statt. Bezirksobmann Werner Preßler bleibt weiter im Amt. MARIA LANKOWITZ. Bei der Bezirkstagung des Steirischen Bauernbundes in Maria Lankowitz gaben sich LR Hans Seitinger und Bauernbunddirektor Franz Tonner in der Fachschule die Ehre. Obmann Werner Preßler zog in seinem Bericht eine eindrucksvolle Bilanz über die Arbeit des Bauernbundes im...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bgm. Georg Preßler (4. v. l.) und sein ÖVP-Team mit LAbg. Erwin Dirnberger (3. v. r.)

ÖVP Edelschrott
Bürgermeister bleibt ÖVP-Vorsitzender

Beim Ortsparteitag der ÖVP Edelschrott wurde Bürgermeister Georg Preßler einstimmig zum Ortsparteiobmann wiedergewählt. Seine Bilanz mit 14 von 15 möglichen Gemeinderäten liest sich auch eindrucksvoll. EDELSCHROTT. Der Edelschrotter Bürgermeister Georg Preßler konnte beim Ortsparteitag im Gasthof Edelschrotterhof zahlreiche Mitglieder der ÖVP-Ortspartei und LAbg. Erwin Dirnberger mit Bezirksgeschäftsführer Christian Hiebler begrüßen. Preßler zog in seinem Bericht eine eindrucksvolle Bilanz über...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bezirksgeschäftsführer Christian Hiebler mit Klement Zwanzger und Gerhard Feier
2

ÖVP Maria Lankowitz
Ehemaliger Bürgermeister ist neuer Ortsparteiobmann

Nach dem Rückzug von Gerhard Feier als Obmann der Maria Lankowitzer Ortspartei wurde nun Klement Zwanzger zum neuen Ortsparteiobmann gewählt. Zwanzger war vor der Gemeindefusion Bürgermeister von Gößnitz. MARIA LANKOWITZ. Weichenstellung in der ÖVP Maria Lankowitz. Beim Ortsparteitag im Gasthaus Grabenmühle kam es zu einem Wechsel an der Spitze der Ortspartei. Klement Zwanzger löste Gerhard Feier als Ortsparteiobmann ab. Zuvor konnte Feier noch eine positive Bilanz über seine 14-jährige...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Edwin Reiter (4. v. l.) wurde zum neuen Ortsparteiobmann der ÖVP Mooskirchen gewählt.

Generationenwechsel beim Ortsparteitag
Neuer ÖVP-Ortsparteiobmann in Mooskirchen

Beim Ortsparteitag der ÖVP Mooskirchen fand ein Generationenwechsel statt. Der langjährige Bürgermeister Engelbert Huber übergab seine Funktion als Obmann an Gemeinderat Edwin Reiter. MOOSKIRCHEN. Wechsel an der Spitze der ÖVP-Ortspartei Mooskirchen. Bürgermeister Engelbert Huber übergab seine Funktion als Obmann an Gemeinderat Edwin Reiter. Zuvor präsentierte er aber noch einen umfassenden Bericht über die erfolgreichen Aktivitäten der vergangenen fünf Jahre. Von A bis Z sozusagen, von der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Regionauten-Community

117

Werkskapelle Bauer - Voitsberg
Jubiläumsfrühschoppen mit einer humanitären Überraschung

Die Werkskapelle Bauer veranstaltete am Sonntag, 15. Mai 2022 in den Voitsberger Stadtsälen nach coronabedingter Pause den traditionellen Bockbieranstich. Seitens der Brauunion wurde ein spezieller Maibock gebraut, welcher bei den sehr zahlreich erschienenen Gästen großen Anklang fand. Obmann StR Franz Sachernegg konnte einige Jubiläen nennen. Neben dem 30. Bockbieranstich gab es u.a. 60 Jahre Werkskapelle Bauer und 100 Jahre Bergkapelle Hödlgrube-Zangtal zu feiern. Im vollen Saal der Stadtsäle...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
76

KHD Bereitschaft Voitsberg
Beteiligung an großangelegter Katastrophenschutzübung im Bezirk Murau

KHD – Bereitschaft 56 des BFV Voitsberg bei der großen Katastrophenübung „KAT2022 Murau“ des Landesfeuerwehrverbandes Steiermark am Freitag, dem 13.5.2022 im Einsatz Am 13./14.5.2022 fand eine großangelegte Katastrophenübung der KHD – Einheiten des LFV Steiermark an insgesamt neun Orten im Bezirk Murau statt. Zusätzlich beteiligten sich auch Einheiten aus den angrenzenden Bundesländern Kärnten und Salzburg an dieser 2 – tägigen Übung, rund 1.300 Feuerwehr-Einsatzkräfte standen im Übungseinsatz....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
21

"Da waren's nur mehr Zwei"
ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg - FC RB Weinland Gamlitz 1:1

"Da sind es nur mehr Zwei." Zwei Punkte Vorsprung hat der ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg noch immer in der Tabelle der Steirischen Fußball Landesliga im Jubiläumsjahr. Während Verfolger DSV Leoben einen 6:0-Heimsieg gegen Rottenmann feierte, begnügte sich der Tabellenführer vor eigenem Anhang mit einem "mageren" 1:1. Damit hat die Zisser-Truppe die Heimschwäche prolongiert. Nach zwei Heim-Niederlagen gegen Heiligenkreuz und Mettersdorf blieb dem ASK im Spiel gegen Gamlitz wenigsten der eine...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Franz Taucher
59

Voitsberg - Stadtsäle
Muttertagsfeiern mit tollem Programm

Das Stadtmarketing der Stadtgemeinde Voitsberg unter Frau Mag. Evelyne Oswald veranstaltete am 5. und 6. Mai 2022 für die Mütter in den Stadtsälen Voitsberg eine Muttertagsfeier. Aufgrund des großen Zuspruchs musste diese Feier zweigeteilt werden. Am 5.5. waren die Mütter aus der Inneren Stadt und am 6.5. die Mütter aus dem Umland eingeladen. Im von den SPÖ Frauen wunderschön dekorierten Saal führte der allseits bekannte Moderator, Schauspieler und Mentalist Thomas Vollmann mit seinem launigen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Anzeige
Dem Himmel so nah: Am Alten Almhaus lässt es sich nicht nur gut wandern. Nimm Teil am Gewinnspiel der Erlebnisregion Graz und gewinne.
Aktion 4

Kreuzworträtsel
Die Erlebnisregion Graz ist zu schön, um daheim zu bleiben

Von Stadt aufs Land in zehn Minuten. Die Erlebnisregion Graz ist unglaublich vielseitig. Und spannend! Raus ins Grüne! Wir rutschen quer durch die Region und bringen Abenteuer, Spannung und Spaß in den Alltag. Wissen im Kreuzworträtsel testen und gewinnen. GRAZ. Auf Sie wartet eine spannende Rätseltour, bei der jeder Erlebnisregion Graz-Liebhaber tolle Preise gewinnen kann. Detailinfos zum Gewinnspiel: www.regiongraz.at/gewinnspiel. GenussHauptstadt Los geht’s im Herzen von Graz, der beliebten...

Sport

Der Köflacher Radprofi Marco Friedrich kam in Tschechien schwer zu Sturz.

Rennen in Tschechien abgebrochen
Köflacher Radprofi ist nach schwerem Sturz im Krankenhaus

Beim Czech Cup der Radprofi zog sich der Köflacher Marco Friedrich, der für das Felbermayr-Team fährt, bei einem Sturz schwere Verletzungen zu und musste operiert werden. Das Rennen wurde nach dem Unglück abgebrochen. BRÜNN. Bangen um den Köflacher Marco Friedrich. Der Felbermayr-Radprofi touchierte im Rahmen des Czech Cups in der Nähe von Brünn in der vorletzten Runde des 140 Kilometer langen Straßenrennens mit einem Pkw und kam schwer zu Sturz. Genauere Details zum Unfallhergang sind noch...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Voitsberger wollen weiterjubeln, Michael Zisser und Richard Mayer sind nicht mehr an Bord.
2

Trainerwechsel beim ASK Voitsberg
David Preiß löst Michael Zisser ab

Paukenschlag bei Landesliga-Tabellenführer ASK Voitsberg. Michael Zisser, der noch bis 30. Juni unter Vertrag steht, wurde mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Am Dienstag in Fürstenfeld ist bereits Ex-GAK-Trainer David Preiß im Trainerteam und arbeitet mit Spielertrainer Jürgen Hiden bis Saisonende mit der Mannschaft. VOITSBERG. Neue Weichenstellung beim ASK Voitsberg. Am Samstag kam es bei der Jahreshauptversammlung zu einem Obmannwechsel. Der bisherige Präsident Michael Münzer übernahm auch die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Burschen der U-15-Schülerliga der Mittelschule Voitsberg sind in bester Verfassung und top motiviert.

Mittelschule Voitsberg
Einzug ins Landesfinale der U15-Schülerliga

Die Fußballer der U15-Schülerliga der Mittelschule (MS) Voitsberg haben es geschafft, sich für das Fußball-Landesfinale zu qualifizieren. Bei wunderbarem Wetter gaben die Kicker unter Trainer Christoph Uitz ihr Bestes. VOITSBERG. Kein einziges Mal geriet der Ball an diesem Tag ins Tor des Schülerliga-Teams der Mittelschule Voitsberg. Insgesamt neun Mal allerdings ins Tor der generischen Teams. Die Voitsberger waren an diesem Tag nicht aufzuhalten und sicherten sich damit einen Platz im...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Justin Schrapf
Kapitän Sebastian Hutecek war einer der tragenden Säulen für den HSG-Sieg in Ferlach.

HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach
HSG XeNTiS gewann überraschend in Ferlach

Seit Oktober 2021 konnte die HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach kein Match in der HLA mehr gewinnen. Mit dem 26:24-Sieg beim FC Ferlach endete die Durstrecke. Dass heuer kein Klub absteigt, scheint die Weststeirer zu beflügeln. FERLACH. Seit Donnerstag weiß die HSG XeNTiS Bärnbach/Köflach, dass kein Klub aus der höchsten Handballliga absteigt, weil kein Verein aus der 2. Liga aufsteigen will. Mit breiter Brust starteten die Weststeirer beim SC Ferlach und führten durch schnelle Tore des überragenden...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Wirtschaft

Video 76

Keller Grundbau Söding
Bildergalerie: Erster Lehrlingstag bei Keller Grundbau in Söding

Erster Lehrlingstag bei Keller Grundbau in Söding Mit den RegionalMedienSteiermark seid ihr im Bezirk Voitsberg einfach näher dran. Viele Kunterbunte Veranstaltungen im Bezirk Voitsberg lockten auch unseren Fotograf René Lederer ins Geschehen. Dieses Mal war er beim ersten Lehrlingstag von Keller Grundbau in Söding live vor Ort und hat die besten Bilder für euch mitgebracht. Wir freuen uns wenn wir euch beim nächsten Mal wieder begrüßen dürfen und wünschen viel Spaß beim Durchklicken.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
LKÖ-Präsident Josef Moosbrugger, LFI-Österreich-Vorsitzende Maria Hutter, LK-Steiermark-Präsident Franz Titschenbacher und LFI.Österreich-Geschäftsführer Bernhard Keiler (v.l.).
2

50-Jahre-Jubiläum LFI
Ein Mix aus Präsenzseminaren und Farminaren

Seit der Pandemie findet sich die ländliche Fortbildung im Spannungsfeld zwischen digital und analog. Ein guter Mix aus Praxis am Feld oder Hof und Theorie am Bildschirm ist für das Ländliche Fortbildungsinstitut (LFI) ein gangbarer Weg für die Zukunft. GRAZ. Anlässlich des 50-Jahre-Jubiläums des Ländlichen Fortbildungsinstituts beleuchteten LFI-Vorsitzende Maria Hutter sowie der Präsident der Landwirtschaftskammer Österreich, Josef Moosbrugger, und dessen Amtskollege von der LK Steiermark,...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Schülerinnen und Schüler aus fünf Nationen besuchten die HAK Voitsberg für mehrere Tage.

HAK Voitsberg
Fünf Nationen besuchten die HAK Voitsberg

Die HAK Voitsberg ist durch und durch europäisch. Im Rahmen des Projekts "Erasmus+" wurden 24 Schülerinnen und Schülern aus fünf verschiedenen Nationen die Lipizzanerheimat gezeigt. VOITSBERG. Der genaue Wortlaut des Projekts, an dem die HAK Voitsberg erfolgreich teilnimmt lautet: "Be a Friend: Put Bullying to an End". Und genau um diese Freundschaften ging es, als die Voitsberger 24 Schülerinnen und Schülern aus fünf Nationen in die Weststeiermark einluden. Umfangreiches Programm Das Programm...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Westbalkan-Konferenz in Söding-St. Johann

In Söding-St. Johann
Westbalkan-Konferenz mit drei Wirtschaftskammern

Gemeinsam mit dem ICS-Internationalisierungscenter Steiermark veranstalteten die WKO-Regionalstellen Voitsberg, Graz-Umgebung und Deutschlandsberg einen Themen-Vormittag zum Schwerpunkt Westbalkan „Internationalisierung – Steuern – Entsendung“ in den Räumlichkeiten der Gemeinde Söding-Sankt Johann. Steuerberater Christian Braunig von der Confida Graz und Ulrike Straka vom ICS boten kompakte und praxisorientierte Informationen zu diesen Themen mit anschließendem Erfahrungsaustausch.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Leute

39

Bildergalerie: Das Opernkarussell - Eine Opernrevue in 13 Teilen

Das Opernkarussell - Eine Opernrevue in 13 Teilen Mit den RegionalMedienSteiermark seid ihr im Bezirk Voitsberg einfach näher dran. Viele Kunterbunte Veranstaltungen im Bezirk Voitsberg lockten auch unseren Fotograf René Lederer ins Geschehen. Dieses Mal war er bei der Opernrevue in 13 Teilen "Das Opernkarussell" live vor Ort und hat die besten Bilder für euch mitgebracht. Wir freuen uns wenn wir euch beim nächsten Mal wieder begrüßen dürfen und wünschen viel Spaß beim Durchklicken....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
65

Galerie am Schlossbergtor
Bildergalerie: Ausstellung "Spontan" von Elisabeth Raunig & Monika Barwig

Ausstellung "Spontan" von Elisabeth Raunig & Monika Barwig Mit den RegionalMedienSteiermark seid ihr im Bezirk Voitsberg einfach näher dran. Viele Kunterbunte Veranstaltungen im Bezirk Voitsberg lockten auch unseren Fotograf René Lederer ins Geschehen. Dieses Mal war er bei der Ausstellung "Spontan" von Elisabeth Raunig & Monika Barwig in Voitsberg live vor Ort und hat die besten Bilder für euch mitgebracht. Wir freuen uns wenn wir euch beim nächsten Mal wieder begrüßen dürfen und wünschen viel...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
Volles Haus, Lichtshow vom Feinsten und Musik bis 3.30 Uhr in der Früh. Die "Krochledern" starteten und beendeten die Frühlings-Wies'n.
6

Ausverkauftes Haus in Bärnbach
Die Frühlings-Wies'n wird nächstes Jahr noch größer

Partystimmung pur bei der Frühlings-Wies'n beim Bärnbacher Schaufelradbagger. Daniel "Düsenflitz" Müller ließ am Samstag den Funken überspringen, Marco Wagner, "Die Krochledern", "Die Huafschneida" und die "Lauser" spielten bis 3.30 Uhr auf. BÄRNBACH. Hut ab vor dieser Logistik! Das Partyzelt von Karlheinz Hojas und Mathias Rak von R&H Events war am vergangenen Samstag komplett ausverkauft und der Ordnungsdienst hatte auf vier Großparkplätzen in Bärnbach die Lage jederzeit im Griff. Die ganze...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die ÖAAB-Senioren vor dem Kunstwerk in Feldbach, das Gustav Troger gestaltete hatte.
4

Auf Schloss Kornberg
Erster Ausflug der Köflacher ÖAAB-Senioren in diesem Jahr

Die Köflacher ÖAAB-Senioren können endlich wieder reisen. Organisatorin Elfi Theuretsbacher konnte zum Ausflug nach Schloss Kornberg und Feldbach viele Damen und Herren begrüßen. KÖFLACH. Nach der harten Zeit der Pandemie dürfen die Köflacher ÖAAB-Seniorinnen und Senioren endlich wieder ausfahren. Elfi Theuretsbacher organisierte einen Ausflug nach Schloss Kornberg und konnte viele Teilnehmer begrüßen. Feldbach und Schloss Kornberg Die Fahrt führte nach Feldbach. Vor den Toren der Stadt wurden...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Österreich

Aktion 2

Trotz Corona-Lockerungen
Maskenpflicht auf Flügen nach Österreich bleibt

Trotz Lockerung der EU-Empfehlungen entfällt längst nicht auf allen Flügen in Europa die Maskenpflicht. Für Österreich bleibt sie weiter bestehen. ÖSTERREICH. Vor Beginn der Reisewelle im Sommer haben die zuständigen EU-Behörden ihre Coronamaßnahmen für den Luftverkehr gelockert. Seit Montag ist etwa die Empfehlung zum verpflichtenden Tragen medizinischer Masken in Flughäfen und an Bord von Flugzeugen weggefallen. Nationale Regeln gehen vorDie Umsetzung der EU-Empfehlung richtet sich dennoch...

  • Julia Schmidbaur
Die Warmfont des Tiefs BORA bringt lokal heftige Gewitter mit sich.
2

Unwetterwarnung
Kräftige Gewitter in Teilen Österreichs erwartet

Zamg und UWZ warnen am Montag in Teilen Österreichs vor starken Regenschauern und Gewittern. ÖSTERREICH. Laut der Unwetterzentrale UWZ breitet sich die Warmfront eines Tiefs über den Westen des Landes aus. Bereits in der Früh zog die erste Gewitterzelle durch Tirol. In den kommenden Stunden wird die Front weiter in Richtung Osten ziehen und es werden sich besonders im Westen und Süden weitere Gewitter bemerkbar machen, heißt es von der UWZ. Unwetter mit Hagel und Starkregen in KärntenIn Kärnten...

  • Julia Schmidbaur
Die Inflation kletterte im April auf 7,2 Prozent.
9

Preisanstieg, Maskenpflicht und Co.
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Inflation: Preisanstiege von bis zu 65 Prozent · Kommt Verbot für Fiakerpferde in Wien? · Schlepper in Nickelsdorf festgenommen. Österreicher wollen weniger einkaufen Kommt jetzt tatsächlich ein Verbot der Fiakerpferde in der Stadt? Zwei Schlepper in Nickelsdorf festgenommen Grüner Landesrat am Linzer Bahnhof attackiert Gecko-Chefin Reich will Maskenpflicht auch im Sommer Blitz schlug bei Diesel-Zapfsäule ein Niedrigster Energieverbrauch pro Kopf von allen Bundesländern Kraus-Winkler: Tourismus...

  • Julia Schmidbaur
Für die Sommersaison 2022 erwartet die nationale Tourismusmarketing-Organisation Österreich Werbung (ÖW) gegenüber dem Vorjahr bei den Buchungen ein leichtes Plus.
2 Aktion 2

Massiver Personalmangel
Kraus-Winkler: Tourismus fehlen 35.000 Mitarbeiter

In der Tourismusbranche gibt es zwei Jahre nach Pandemiebeginn einen akuten Personalmangel. Die Buchungslage für den Sommer ist hingegen wieder gut.  ÖSTERREICH. Die Angaben aus der Branche zu den fehlenden Mitarbeitern schwanken. Die Österreichische Hoteliervereinigung rechnet mit 20.000 bzw. 25.000 fehlenden Mitarbeitern. Susanne Kraus-Winkler, die neue Staatssekretärin für Tourismus (ÖVP) geht von rund 35.000 Stellen aus, die aktuell in der gesamten Tourismusbranche offen sind, wenn man die...

  • Julia Schmidbaur

Gedanken

Meine Meinung
Schlange stehen vor den Ordinationen

Die Engländer sind Weltmeister im Schlangestehen. Diszipliniert und geduldig harren sie oft stundenlang aus, bis sie das Gewünschte bekommen. Mittlerweile haben die Weststeirer aufgeholt, denn das Schlangenstehen konnte in den letzten Monaten und Jahren perfekt geübt werden. Sei es, um einen PCR-Test zu absolvieren oder beim Besuch eines praktischen Arztes. Vor allem in - und vor - Arztordinationen ist sehr viel Geduld gefragt. Denn den Bezirk Voitsberg hat die Pensionierungswelle der Ärztinnen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
1

Meine Meinung
Wenn der Ausbau für Kopfweh sorgt

Haben Sie das schon erlebt? Sie sitzen vor dem Computer oder schauen aufs Handy und die Seite ladet und ladet und ladet. Die Geschwindigkeit beträgt keine 10 M/bit und die Nerven liegen blank. Wenn das Ganze dann noch im Home-Office "passiert", macht das Arbeiten keinen Spaß mehr. Gerade in den ländlichen Gebieten im Bezirk Voitsberg ist diese Situation keine Seltenheit. Kein Wunder, dass unsere Bürgermeister Handlungsbedarf sehen, von Hirschegg-Pack bis Ligist. Dank der Breitbandmilliarde des...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
1

Meine Meinung
Der Zusammenhalt ist wieder gefragt

Woche-Redakteur Harald Almer über die derzeitige Situation im Bezirk. Lockdown mal wieder! Zum vierten Mal ging der Bezirk Voitsberg in den Lockdown und etwas sarkastisch könnte man meinen, wir hätten in unserem Bezirk sowieso die größte Routine mit dem sich Zurückziehen in die eigenen vier Wände. Eines ist jetzt genauso wichtig wie in früheren Krisenzeiten: der Zusammenhalt. Und so bieten unsere Buchhandlungen "Click & Collect" an, um den Lesehunger zu stillen. Zahlreiche Wirtinnen und Wirte...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
1

Meine Meinung - Kommentar
Es grünt so grünt, wie Köflachs Blüten blüh'n

Köflach als Pferdehauptstadt von Österreich. Diese Vision verfolgt Bgm. Helmut Linhart und eines der Leitprojekte wird das Lipizzaner-Resort in der Nähe des Gestüts werden, wenn alle bürokratischen Hürden beseitigt sind. Mit dem Hinstellen dieses Hotels ist es aber nicht getan, denn dann werden Hunderte Servicekräfte in mehreren Bereichen benötigt. Und die sind im Bezirk Voitsberg rar gesät. Also was tun, wenn sie nicht da sind? Man bildet selbst welche aus. Auf dem ehemaligen Areal der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.