Voitsberg - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

LH-Stv. Anton Lang und Bgm. Bernd Osprian erteilten am Freitag um 8.29 Uhr die Freigabe.

Umfahrungstunnel Voitsberg
Um 8.29 Uhr erfolgte am Freitag die Freigabe

Nach einer Nachtschicht erfolgte heute von LH-Stv. Anton Lang und Bgm. Bernd Osprian die Verkehrsfreigabe. VOITSBERG. "Planmäßig und ohne Probleme verlief am Donnerstag Abend der gesetzlich vorgeschriebene Brandversuch. In einer Nachtschicht erfolgte dann noch die Endreinigung, womit der Umfahrungstunnel Voitsberg seit Freitag um 8.29 Uhr sowohl Richtung Graz als auch Richtung Köflach unbehindert befahrbar ist. Mit der Investition von 19 Millionen Euro wurde aus einem ,schwarzen Loch‘ eine...

  • 29.05.20
Manuela Rennertz und Franz Hösele übernehmen das Cafe 11er, Rudi Reicher freut sich darüber.
2 Bilder

Einkaufszentrum Blue Sky
Franz Hösele und Manuela Rennertz übernehmen das "11er-Café"

Am 4. Juni sperrt das "11er-Café" im Voitsberger Einkaufszentrum Blue Sky wieder auf. VOITSBERG. Das Echo war riesig, als die WOCHE Voitsberg über Social Media bekannt gab, dass Roland Peißl einen Pächter für das "11er-Café" in Voitsberg sucht, weil er sich selbst zurückzieht. Diese Meldung las auch Franz Hösele, Betreiber des Restaurants Stadtsäle Voitsberg und entschloss sich, sich bei Blue Sky-Inhaber Rudi Reicher zu melden. "Wir waren überrascht, dass sich so viele für das Café...

  • 28.05.20
Stefan Maier und sein Junior auf Zustelltour während der Corona-Krise. Das kam gut an.
3 Bilder

Haus der Musik in Rosental
"Wilde" Olive und ein Web-Shop der anderen Art

Wieder eine Weltneuheit von Stefan Maier. Die Website "harmonika-quetschn.at". ROSENTAL. Wer Stefan Maier kennt, weiß, dass er sich von der Corona-Krise nicht unterkriegen lässt. Ganz im Gegenteil, der nutzte diese Zeit, um mit seinem langjährigen Freund, dem HAK-Professor und Programmier-Spezialisten Wolfgang Zotter einen einzigartigen Web-Shop auf die Beine zu stellen. Da Maier Vertriebspartner von Strasser Harmonika ist, schuf er eine Plattform, die alle Stückerln spielt. So werden nicht...

  • 27.05.20
Bgm. Georg Preßler und Stefan Riedler von der Betreiberfirma, im Hintergrund die Rodelbahn
12 Bilder

"Steirarodl" startet am Freitag
Speed Coaster und Erlebnispark als weitere Schritte

Abgeordneter, Bezirkshauptmann und Bürgermeister testeten bereits die neue Sommerrodelbahn. MODRIACH. Dort, wo vor gut zwei Jahrzehnten unzählige Kinder noch das Skifahren lernten, erhebt sich jetzt die neue "Steirarodl" der Brüder Diesel. Die Sommerrodelbahn, die mit bis zu 40 km/h rund 90 Sekunden lang befahren werden kann, steht auf der ehemaligen Modriacher Skipiste und ist von der Südautobahn bestens einzusehen. "Die Windschutzscheibe der Autos ist die Auslage für diese neue Attraktion",...

  • 27.05.20
Seit 15 Jahren besteht die Tanzschule Gider in Rosental.
3 Bilder

Rosental
15 Jahre Tanzschule Gider

Im Oktober feiert die Tanzschule Gider ihr 15-jähriges Bestandsjubiläum. ROSENTAL. Seit 2005 ist die Tanzschule Gider in Rosental das Zentrum des gesellschaftlichen Tanzens. Tanzkurse für Kinder, Jugendliche, Paare, Senioren, aber auch Einzeltänzer werden ganzjährig angeboten. Pierre Gider ist als international anerkannter Tanzexperte auf der ganzen Welt unterwegs und bringt immer wieder die neuesten Trends in die Lipizzanerheimat. Für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung bietet...

  • 27.05.20
Ewald Pfeifer, Leiter der AK-Außenstelle in Voitsberg

Erfolgsbilanz
Voitsberger Arbeiterkammer erstritt 81.000 Euro

Die Drähte zu den Expertinnen und Experten der AK-Außenstelle Voitsberg liefen auch im Vorjahr heiß. Mehr als 3.100 Rechtsauskünfte wurden erteilt, 81.000 Euro erkämpft. VOITSBERG. Anders als in den meisten anderen steirischen Bezirken, in denen das Gastgewerbe 2019 die "Hitliste" der arbeitsrechtlichen Problembranchen anführte, stellte sich die Situation im Bezirk Voitsberg dar, berichtet der Leiter der AK-Außenstelle, Ewald Pfeifer: "Die meisten Probleme gab es in der...

  • 25.05.20
Christian Bacher, Bgm. Helmut Linhart, Daniel Muik und Hans-Jürgen Laschat blasen zur Wirtschaftsoffensive.
2 Bilder

ShopIn Köflach
Wiederbelebung der Köflacher Wirtschaftsoffensive

Christian Bacher, Daniel Muik und Hans-Jürgen Laschat sind die Gesichter der Offensive. KÖFLACH. Eine gemeinsame Initiative nimmt den in Corona-Zeiten wiederentdeckten Gemeinschaftssinn unter den heimischen Gewerbetreibenden als Anlass und Triebfeder gleichermaßen für eine Neuauflage der Plattform der Köflacher Wirtschaftstreibenden. Christian Bacher (Kreativ Praxis Bacher), Daniel Muik (Santina fashion) und Hans-Jürgen Laschat (Expert Baudendistel) sind die Gesichter der Offensive, die durch...

  • 22.05.20
Das Café 11er im Einkaufszentrum Blue Sky in Voitsberg ist voll eingerichtet und sofort übernehmbar.
4 Bilder

Einkaufszentrum Blue Sky
11er-Café sucht einen neuen Betreiber

Die Familie Peißl sucht einen Nachfolger für das beliebte Café. VOITSBERG. Geschäftsbetreiber für ein Café in Voitsberg gesucht! Zu Top Bedingungen ist das Café sofort wieder betreibbar, da alles vorhanden ist. Das Café 11er im Blue Sky Einkaufszentrum mit 140 Quaeratmeter Lokalfläche und 190 Quadratmeter Gastgarten, der zu zwei Dritteln überdacht ist, hat einen hohen Bekanntheitsgrad. Voll eingerichtet Das Lokal ist voll eingerichtet inklusive Geräte und Equipment. "Leider müssen wir...

  • 20.05.20
Die letzten Arbeiten an der Voitsberger Unterflurtrasse laufen, fünf Tage wird sie noch gesperrt.
2 Bilder

Nach 26 Monaten
Am 29. Mai wird der Tunnel freigegeben

Von 25. bis 29. Mai gibt es die letzte Totalsperre bei der Unterflurtrasse Voitsberg. VOITSBERG. Im März 2018 startete das Großbauvorhaben "Sanierung Unterflurtrasse Voitsberg", nun biegt das 19 Millionen Euro-Projekt in die Zielgerade. "Die letzte noch notwendige Totalsperre des 1.624 Meter langen Tunnels findet nächste Woche, also vom 25. bis 29. Mai, statt. Verlaufen die technischen Abnahmen und Tests inklusive Brandversuch planmäßig, dann sollte die Verkehrsfreigabe am 29. Mai, also zum...

  • 20.05.20
Zurückhaltend: IV-Chefs Gernot Pagger (l.) und Georg Knill bangen um Auslastung der Industriebetriebe.

Industrie fordert
"Kurzarbeit über den September hinaus verlängern"

Die Industriellenvereinigung (IV) Steiermark präsentierte eine aktuelle Studie, die zeigt, dass sich die Industriekonjunktur im Jahr 2020 in mehreren Phasen entwickelt: Die Krise hat die Industrie mit voller Wucht getroffen, wenngleich derzeit in einigen Betrieben noch Aufträge aus dem ersten Quartal abgearbeitet werden können", halten Präsident Georg Knill und Geschäftsführer Gernot Pagger fest. Das Bild werde sich in den kommenden Monaten jedoch merklich verändern, weil durch Corona bedingt...

  • 18.05.20
  •  1
Die Familie Penz und die Energie Steiermark reichten jetzt 18 Windräder ein.
2 Bilder

Windpark Stubalpe
Verhandlung beim Bundesverwaltungsgericht Anfang Juli

Am 2./3. und 6./7. Juli wird in Wien das Vorhaben Windpark Stubalpe verhandelt. MARIA LANKOWITZ.  Nun steht der Termin für die mündliche Verhandlung vor dem Bundesverwaltungsgericht (BVwG) zum Vorhaben „Windpark Stubalpe“ fest: Am 2./3. Juli und 6./7. Juli werden in Wien die Parteien geladen, wo die Betreiberfamilie Penz und die Energie Steiermark hoffen, endlich grünes Licht für ihr Projekt zu bekommen. Die Projektwerber reichten ja aufgrund des Verzichts von zwei Windrädern eine...

  • 18.05.20
Heimo Klöckl eröffnet am Freitag, dem 15. Mai, sein neues Lokal im amerikanischen Stil in Bärnbach
9 Bilder

Heimo's Styrian Diner
Der "Kugelwirt" startet in Bärnbach durch

Heimo Klöckl eröffnet am Freitag, dem 15. Mai, sein neues Lokal in Bärnbach. BÄRNBACH. Den 1. Weststeirischen Billardclub in Voitsberg musste Heimo Klöckl schweren Herzens aufgeben, doch der Gastronom entpuppt sich als wahres Stehaufmännchen. Mit 15. Mai eröffnet er nun "Heimo's Styrian Diner", ein amerikanisch angehauchtes Lokal mit zwei Pool-Billardtischen gegenüber des Spar-Markts in Bärnbach, in den ehemaligen Räumlichkeiten der Glaserei Hackl. Amerikanischer Stil Nach umfangreichen...

  • 14.05.20
  •  1
Zuversichtlich: Robert Brugger sieht langsames Hochfahren der Exportwirtschaft.

Zuversicht
Exportwirtschaft fährt wieder langsam hoch

Die Corona-Hotline des steirischen Internationalisierungscenter (ICS) ist ja schon seit geraumer Zeit im Einsatz, derzeit werden rund 40 Anfragen von Betrieben pro Tag bearbeitet. „Wir haben gleich zu Beginn der Krise eine interne Expertengruppe zusammengestellt, die sich vor allem mit den sich laufend verändernden Covid-19-Verordnungen unserer Nachbarstaaten beschäftigt“, erklärt dazu Robert Brugger, Geschäftsführer des ICS. So könne man einerseits als "Feuerwehr im Einsatz" agieren, bereits...

  • 11.05.20
  •  1
Startschuss für das Café Restaurant im Gestüt Piber am 16. Mai. Die Terrasse bietet Platz für 60 Gäste.

Soft-Opening
Das Lipizzanergestüt Piber startet ab 16. Mai in die Sommersaison

Die Sonnenterrasse des Cafés in Piber bietet 60 Gäste Platz. KÖFLACH. Lipizzaner-Fans dürfen sich freuen, denn am kommenden Samstag, dem 16. Mai, startet das Bundesgestüt Piber mit der Eröffnung seines Café Restaurants offiziell in die Sommersaison. Das Lipizzanergestüt ist mit seinem Schloss und den Stallungen ein beliebtes Ausflugsziel für Familien, Sportler und Pferdeliebhaber – insbesondere an den Wochenenden. Dementsprechend wird das Café Restaurant ab 16. Mai von Freitag bis Sonntag...

  • 11.05.20
Der Voitsberger Tunnel wird noch für zehn Tage komplett gesperrt.

Tunnel Voitsberg
Leser fragen - das Land antwortet

Ab Montag wird der Voitsberger Tunnel nochmals komplett gesperrt. WOCHE-Leser wie Karl-Heinz Müller haben da einige Fragen. VOITSBERG. Vom 11. bis 15. Mai und vom 15 bis 29. Mai wird der Voitsberger Tunnel komplett gesperrt. Dann soll er so schnell wie möglich dem Verkehr freigegeben werden. Es gibt viele kritische Stimmen zum Status Quo, hier einige Antworten vom zuständigen Verkehrsressort des Landes. 1. Wird der Asphalt noch neu gemacht oder dürfen wir auch in Zukunft durch den Tunnel...

  • 06.05.20
Der Voitsberger AMS-Leiter Franz Hansbauer hat solche Steigerungen noch nie beobachtet.

AMS Voitsberg
Plus von 144,4 Prozent - Lauter Negativ-Rekorde

Historische Steigerungen auf dem Voitsberger Arbeitsmarkt. VOITSBERG. Die Corona-Krise hat den Arbeitsmarkt in unserer Region fest im Griff. Mehr als 2.100 Personen sind arbeitslos, dazu kommen noch rund 240 Schulungsteilnehmer. In 464 Betrieben sichert derzeit die Kurzarbeit die Arbeitsplätze von 4.468 Voitsbergern. Im Vergleich mit den anderen steirischen Regionen hat Voitsberg nach Gleisdorf (+198%) und Weiz (#184,7%) mit einem Plus von 144.4% den dritthöchsten Zuwachs in der...

  • 06.05.20
Währen der letzten beiden Tunnelsperren wird die Technik auf Herz und Nieren geprüft.

Zwei Sperren im Mai
Ab Montag Totalsperre im Voitsberger Tunnel

Die Arbeiten am Voitsberger Umfahrungstunnel sind im Plan. VOITSBERG. Nach der coronabedingten Pause im Voitsberger Tunnel wird wieder gearbeitet und nun stehen die letzten beiden Totalsperren an. Vom 11. bis 15. Mai sowie vom 25. bis 29. Mai wird der Tunnel für beide Seiten komplett gesperrt. Diese zehn Tage sind für gesetzlich vorgeschriebene technische Abnahmen, zahlreiche Messungen, die Inbetriebnahme und den Probebetrieb vorgesehen. In diesen beiden Phasen wird der Verkehr in...

  • 04.05.20
  •  1
Bezahlte Anzeige
Geschäftsführer Stefan Wallner versorgt Floristen und Gärtnereien mit Heimatblumen aus Graz.
18 Bilder

Einen Strauß Heimatblumen
Blumen aus Österreich: regional & frisch

Am 10. Mai ist Muttertag und Blumen sagen bekanntlich mehr als 1.000 Worte. Gerade jetzt ist die Freude groß, unsere Liebsten wieder treffen und einfach Danke sagen zu können. Für die Mama darf da zu Muttertag ein Strauß aus den Trendblumen Gerbara und Germini oder aus Rosen nicht fehlen. Heimische Betriebe und Produzenten stärkenDer Muttertag ist für die heimischen Floristen und Gärtnereien von besonderer Bedeutung. Vor allem mit dem Verkauf heimischer Blumen werden lokale Betriebe und...

  • 04.05.20
In allen GKB-Zug- und Busgarnituren herrscht Schutzmaskenpflicht.

Ab 1. bzw. 4. Mai
GKB nimmt regulären Betrieb wieder auf

Anfang Mai wird der Bahn- und Busverkehr bei der GKB in der Weststeiermark wieder aufgenommen. GRAZ. Die Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH (GKB) nimmt mit 1. Mai wieder den planmäßigen Zugverkehr auf. Im Liniennetz des Busbetriebes wird der Normalfahrplan mit 4. Mai wieder hochgefahren. Informationen zum Fahrplanangebot sind zeitnah über www.gkb.at bzw. www.verbundlinie.at oder die BusBahnBim-Auskunft abrufbar. Generaldirektor Franz Weintögl freut sich, dass "der öffentliche...

  • 29.04.20
Verteidigen Unternehmer, kritisieren Hilfsmaßnahmen des Bundes: Karl-Heinz Dernoscheg (l.) und Josef Herk von der steirischen Wirtschaftskammer.

Missbrauch der Kurzarbeit
"Es gibt nur einzelne schwarze Schafe unter den Unternehmern"

Über 1 Million Österreicher sind in Kurzarbeit, die Wirtschaft stöhnt unter den Belastungen des Corona-Lockdowns. Und auch die in der ersten Phase der Krise spürbare Solidaritätswelle bekommt erste Risse. Schleppend ausbezahlte Förderungen, vermeintliche schwarze Schafe unter den Unternehmern, die viel zitierte Corona-Poolparty, die Stimmung droht zu kippen. Wie sehen das eigentlich die obersten Wirtschaftsfunktionäre der Steiermark. Die WOCHE hat sich darüber mit Präsident Josef Herk und...

  • 27.04.20
Am 30. April eröffnet der McDrive in Rosental wieder.

McDonald's-Gästebereich muss noch warten
McDrive in Rosental eröffnet am 30. April

McDrive Rosental ist ab 30. April von 10 bis 22 Uhr geöffnet. ROSENTAL.  McDonald’s ist seit 20. April mit ausgewählten McDrive-Standorten in ganz Österreich zurück. Ab Donnerstag, dem 30. April sind auch die McDrives in Rosental und Deutschlandsberg von Franchisenehmer Dietmar Kuhn von 10 bis 22 Uhr geöffnet. Die Sicherheit der Mitarbeiter und Gäste steht dabei an oberster Stelle. Das vorläufig reduzierte Produktangebot besteht aus klassischen Burgern wie dem Big Mac und dem Cheeseburger...

  • 24.04.20
Bringt die EU online in die Schulen: Landesrat Christopher Drexler.

Corona-Offensive
In der Steiermark macht die EU (Heim-)Schule

Zumindest noch für einige Wochen ist in der Steiermark „Home Schooling“ angesagt. Genau das macht sich jetzt auch das Europareferat des Landes Steiermark zunutze und hat ein Europa-Online-Paket für Schulen erarbeitet. In dieser Lehrunterstützung setzt man sich explizit mit dem Thema der Corona-Krise auf Ebene der Europäischen Union auseinander. Hilfe für Lehrer und Schüler Einerseits bietet das Europareferat den Lehrern die Möglichkeit, Unterrichtsmaterialen zusammenzustellen, andererseits...

  • 24.04.20
Die Voitsberger Übungsfirma der HAK Voitsberg nahm erfolgreich am Online Trading Day teil.

HAK Voitsberg
Be smart, be an online trader!

Voitsberger HAK-Schüler nahmen am österreichweiten Online Trading Day teil. VOITSBERG. Ganz nach diesem Motto veranstaltete die eXpand international GmbH am 22. April einen mehr als erfolgreichen Online Trading Day. Die Handelsakademie Voitsberg nahm mit der Übungsfirma BHV PR-Advertising Werbe- und Marktforschung GmbH gemeinsam mit anderen Schulen aus ganz Österreich daran teil. Übungsfirma aus Voitsberg Jede Übungsfirma stellte sich kurz mit einer Unternehmenspräsentation vor und...

  • 24.04.20
Bezahlte Anzeige
Manfred Prettenthaler, Peter Sükar und Heribert Hofmeister, Bezirk-Finanzreferent des Roten Kreuzes

Aktion der Wirtschaftskammer Voitsberg
Gutscheine bei Ihrem Wirt!

Eine neue Spendenaktion kommt dem Roten Kreuz und unserer Gastronomie zugute. VOITSBERG. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Roten Kreuz Voitsberg-Köflach sind in der aktuellen Krise mehr gefordert denn je. Sie sind rund um die Uhr für Sie im Einsatz, aber auch die Helferinnen und Helfer brauchen Verpflegung bzw. müssen ihre Mahlzeiten einnehmen. Sympathische Aktion Die Wirtschaftskammer Voitsberg und ihr Gastronomie-Spartensprecher Manfred Prettenthaler haben nun eine Aktion ins...

  • 21.04.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.