Hartberg-Fürstenfeld - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Dreimal Gold für Andrea und Rene Nöhrer aus Unterdombach.

Allerheiligenstriezel wurden vergoldet

Produzenten aus dem Bezirk wurden bei der Prämierung für Striezel, Früchtebrote und Krapfen ausgezeichnet. Zahlreiche bäuerliche Produzenten aus der Steiermark und aus dem Burgenland haben bei der Landesprämierung Allerheiligenstriezel und Kletzen- sowie Früchtebrote ihre Proben eingereicht. Alle eingereichten Striezel, Früchtebrote und Gebäcke wurden nach 80 Kriterien geprüft und die Teilnehmer aus dem Bezirk Hartberg-Fürstenfeld schlugen sich dabei hervorragend. Dreifach-Gold Gleich...

  • 18.10.18
Wirtschaft
Wilhelm Totter ließ bei der Feier die erfolgreiche Firmengeschichte revue passieren.
2 Bilder

Schuhhaus Totter ist 80
Seit 80 Jahren mehr als Schuhe

Das renommierte Schuhhaus Totter zählt zu den traditionsreichsten Geschäftshäusern der Fürstenfelder Innenstadt und feierte dieser Tage sein 80-jähriges Bestandsjubliäum mit einer Vielzahl an Gästen und treuen Stammkunden. Das Traditionshaus, dessen Führung Christina Herbst von ihrem Vater Wilhelm Totter im Jahr 2015 übernahm, verfügt neben dem Hauptgeschäft über zwei weitere Filialen in Fürstenfeld sowie einen Standort in Jennersdorf.  Der Name Totter bürgt seit acht Jahrzehnten für...

  • 17.10.18
Wirtschaft
Die Ausstellung „Holzbauten in der Steiermark – Holz on tour“ wurde in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste eröffnet.

Steirische Holzbauten am Hauptplatz in Hartberg

Unter dem Motto „Holzbauten in der Steiermark – Holz on tour“ präsentiert die Landesinnung Holzbau am Hartberger Hauptplatz die schönsten Holzbauten, die in den letzten Jahren in unserem Bundesland realisiert wurden. Das Spektrum reicht dabei vom Einfamilienhaus über den mehrgeschossigen Wohnbau bis zu Gewerbeobjekten. Landesinnungsmeister Oskar Beer freute sich zur offiziellen Eröffnung zahlreiche Repräsentanten des öffentlichen Lebens, an der Spitze Hausherrn Bgm. Marcus Martschitsch sowie...

  • 17.10.18
Wirtschaft
LR Barbara Eibinger-Miedl und WKO Präsident Josef Herk gratulierten den Gewinnern, darunter TAC-GF Thomas Rössler (2.v.r.).
2 Bilder

TAC auf Platz 3 der 100 umsatzstärksten „TOPs of Styria 2018“

Das steirische IT-Unternehmen TAC wurde bei der Wahl der „TOPs of Styria 2018“ in der Kategorie „Innovation“ auf den dritten Platz gewählt. Der steirische Wirtschaftspreis prämiert jährlich die umsatzstärksten steirischen Unternehmen. Der Award wurde von Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl und Wirtschaftskammerpräsident Josef Herk an TAC-Geschäftsführer Thomas Rössler überreicht. Eine rund 300-köpfige Jury, bestehend aus Geschäftsführern der 100 umsatzstärksten Unternehmen des...

  • 16.10.18
Wirtschaft
Heilthermen-Geschäftsführer Gernot Deutsch
2 Bilder

Platz 1 für das Bad Waltersdorfer Thermalwasser

Heilkräftige Mineralstoffe, wohlige Wärme und pure Energie – das Bad Waltersdorfer Thermalwasser hat alles in sich, was der Gesundheit gut tut. Dass die Badequalität dabei exzellent ist, bestätigt Platz 1 in der Kategorie „Pool – Wasser – Hygiene“ beim kürzlich erschienenen Relax Guide 2019. 1.9 Mio. Liter täglich Bis zu 1,9 Millionen Liter Thermalwasser fließen im ersten 2-Thermenresort Österreichs täglich frisch in die 14 Thermalwasserbecken. Damit ist man eine der wenigen Thermen mit...

  • 16.10.18
Wirtschaft
Gewinner Lukas Faustmann mit den Geschäftsführern der Firma Leitz Christian Zahn und Günther Kamml.

Lukas Faustmann war nicht zu schlagen

Der Tischler aus Vorau gewann bei der bundesweiten Tischlermeister-Galerie mit seinem Apothekerschrank „Die Aspirantin“. Im Rahmen der Tischlermeistergalerie im Holz- und Werkzeugmuseum Lignorama in Riedau/Oberösterreichwerden werden alljährlich die besten Meisterstücke der „frischgebackenen“ Tischlermeister ausgestellt. Eine Fachjury kürt aus diesen besten Österreichs drei Fachgewinner, auch das Publikum stimmt für seinen Liebling. Die Fachpreise im Gesamtwert von 1.800 Euro stiftet der...

  • 16.10.18
Wirtschaft
Follow me Award: Erika und Martin Hofer mit WKO Obmann Herbert Spitzer und Regionalstellenleiter Florian Ferl.
5 Bilder

Follow me Award
Eine Familie, die sich alles braut

Martin Hofer (Brauerei Toni Bräu in Ebersdorf) ist Kandidat für den „Follow me Award 2018“. Jedes Jahr sucht die Wirtschaftskammer Steiermark unter zwölf nominierten Nachfolge-Betrieben den „Nachfolger des Jahres“ und zeichnet ihn mit dem „Follow me Award“ aus. Für den Bezirk Hartberg-Fürstenfeld geht heuer Martin Hofer, Inhaber der Brauerei „Toni Bräu“ in Wagenbach bei Ebersdorf, ins Rennen um den Award. Bier für alle Fälle Was für Vater Toni Hofer Ende der 90er Jahre mit dem...

  • 16.10.18
Wirtschaft
Christina Pöltl, Gertrude Pöltl, Gabriele Schweighofer unterstützen die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton".

„Weihnachten im Schuhkarton“ - Annahmestelle im Schuhhaus Pöltl

„Weihnachten im Schuhkarton“ ist Teil der weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not, „Operation Christmas Child“.  Das Schuhhaus Pöltl in Pöllau möchte diese Aktion gerne wieder unterstützen und stellt sich als Abgabeort zur Verfügung. Wollen auch Sie Kinderaugen zum Leuchten bringen? Packen Sie Ihr individuelles Geschenk für ein bedürftiges Kind in einen weihnachtlich dekorierten Schuhkarton (ca. 30 x 20 x 10 cm), gerne auch mit Gruß oder Foto und verschließen Sie den Karton mit einem...

  • 15.10.18
Wirtschaft
Feierliche Eröffnung: der neue Seat-Schauraum vom Autohaus Prem in Altenmarkt wurde im Beisein vieler Ehrengäste eröffnet.
21 Bilder

Eröffnungsfeier
Autohaus Prem in Altenmarkt eröffnete neuen Seat-Schauraum

ALTENMARKT/FÜRSTENFELD. Seit zwei Jahren hat sich das Autohaus Prem am Standort in Altenmarkt neben der Marke Toyota als Service- und Handelspartner auch auf die Marke Seat spezialisiert.  Nach einjähriger Bauzeit wurde der neue Seat-Schauraum nun offiziell eröffnet. Voll klimatisiert und mit der neuesten LED-Technologie ausgestattet finden sich hier die neuesten Seat-Modelle von Arona bis Ibiza und Leon Cupra - von 75 bis 310 PS. Große Gästeschar gratulierte Geschäftsführer Gerhard Prem...

  • 15.10.18
Wirtschaft
Weckte großes Interesse beim Herbstbautag von Haas Fertigbau: die Roofbox als Paradebeispiel für flexibles Wohnen.
3 Bilder

Alles rund ums Fertighaus
Herbstbautag bei Haas Fertigbau in Großwilfersdorf

GROSSWILFERSDORF. Alle Trends rund um eine energie- und zeitsparenden Holzfertigbauweise erfuhren die Besucher beim Herbstbautag im Holzbauwerk von Haas Fertigbau in Großwilfersdorf. Tolle Messe-Aktionen machten das umfangreiche Haas-Angebot schmackhaft. Neben den Themen Energieeinsparung und Gebäudetechnik waren vor allem Informationen rund um dem schlüsselfertigen Hausbau und Holzriegelbauweise sehr gefragt. "Fertighäuser liegen ebenso im Trend wie das flexible Wohnen", betonte...

  • 15.10.18
Wirtschaft
Stefan Ebner, Ewald Feichtinger, Andreas Pieler sowie Hannes und Lukas Hofstädter mit dem neuen VW Touareg.

Audi Q8 und A6, VW Touareg und Skoda Fabia als Stars

Ein voller Erfolg war die Herbstautoschau im Autohaus Ebner in Hartberg. Im Mittelpunkt standen die neuen Modelle des VW Touareg, Audi Q8 und A6 sowie Skoda Fabia. Autohaus Ebner-Chef Stefan Ebner konnte nach zwei arbeitsintensiven Tagen eine zufriedene Bilanz ziehen: „Das Interesse war sehr hoch, die neuen Modelle sind bei den Kunden sehr gut angekommen. Zahlreiche Kunden nutzten auch unsere Angebote während der Autoschau.“ Neben der Fachinformation kam bei der Autoschau auch die Unterhaltung...

  • 15.10.18
Wirtschaft
Gerald Kaiser im Kreis prominenter Gäste, an der Spitze die LAbg. Hubert Lang und Lukas Schnitzer.

Prominenter Besuch beim Bauernmarkt in Hartberg

Seit mehr als 38 Jahren versorgen rund zehn Direktvermarkter aus der Region die Bevölkerung der Bezirkshauptstadt jeden Dienstag und Freitag Nachmittag beim Hartberger Bauernmarkt mit gesunden und schmackhaften Lebensmitteln. Um den vielen Kunden für ihre langjährige Treu zu danken, wurde nun zum Herbstfest mit frischem Sturm, Maroni, Bratwoaz, Verkostungsmöglichkeiten und zünftiger Harmonikamusik geladen. Bauernmarkt-Sprecher Gerald Kaiser freute sich dazu auch hochrangige Ehrengäste, an der...

  • 12.10.18
Wirtschaft
Das Team der Sparkasse Stubenberg rund um Geschäftsstellenleiter Johann Schweighofer mit den Gratulanten.

Sparkasse Pöllau seit 25 Jahren in Stubenberg

Vor wenigen Tagen feierte die Filiale Stubenberg der Sparkasse Pöllau im Kreis zahlreicher Gratulanten ihr 25-jähriges Bestehen. Mit dabei waren unter anderem Bgm. Alexander Allmer, Sparkasse Pöllau-Aufsichtsratsvorsitzender Robert Buchberger sowie die Vorstände Johannes Kielnhofer und Jürgen Flicker. Am 26.September 1993 wurde die Geschäftsstelle in den Räumlichkeiten des ehemaligen Kaufhauses Schmallegger eröffnet. Dir Jürgen Flicker: „Besonderer Dank gilt den damaligen Vorstandsdirektoren...

  • 12.10.18
Wirtschaft
Die Unternehmerinnnen sind sich einig: Ein gutes Netzwerk und viele Kontakte tragen zum wirtschaftlichen Erfolg bei.

Speeddating der Netzwerkerinnen
Mit "Speeddating" zu mehr Business

Bei einem Business Speeddating im Gasthaus Fasch in Fürstenfeld auf Einladung von Frau in der Wirtschaft mit Obfrau Katharina Lang vergrößerten die regionalen Unternehmerinnen ihr Netzwerk. Im Anschluss informierte Katharina Lang in einem kurzen Rückblick über die umfangreichen Aktivitäten des heurigen Jahres wie Betriebsbesuche bei von Frauen geführten Unternehmen in der Region, einen Vortrag über die neue Datenschutzgrundverordnung oder die Teilnahme am Unternehmerinnenkongress in Linz. Am...

  • 11.10.18
Wirtschaft
Haben den Facharbeiterbrief in der Tasche: 21 neue Facharbeiter für den Gartenbau brachte die "Herbst-LAP" in der Gartenbauschule Großwilfersdorf hervor.
2 Bilder

Lehrabschlussprüfung
Steiermarks Gartenbau hat 21 neue Facharbeiter

GROSSWILFERSDORF. So viele gründe Daumen: Ihre dreijährige Lehrlingsausbildung krönten 21 junge Steirer bei der Facharbeiterprüfung in der Gartenbauschule Großwilfersdorf. Prüfungskommissionsvorsitzender Josef Kapper von der Gartenbauabteilung der Landwirtschaftskammer durfte sich über einen guten Prüfungstag in der Gartenbauschule Großwilfersdorf freuen. Von den 22 angetretenen Kandidaten legten 21 erfolgreich die Facharbeiterprüfung im Gartenbau (= LAP) ab. Zwei Junggärtner erreichten...

  • 11.10.18
Wirtschaft
Die Josef Kainer GmbH arbeitet zur vollsten Kundenzufriedenheit im gesamten ostösterreichischen Raum.

Aufträge aus ganz Ostösterreich
Eine große Nachfrage und motivierte Mitarbeiter

Die renommierte Josef Kainer GmbH in Schildbach, die von den beiden Geschäftsführern und Tischlermeistern Gerald  Josef Kainer mit großem Erfolg geführt wird, feiert in diesem Jahr ihr 30jähriges Bestandsjubiläum. Das Unternehmen mit derzeit 18  bestens geschulten Mitarbeitern ist für namhafte Firmenkunden und Privatkunden in ganz Ostösterreich von Feldbach bis Wien tätig. Der moderne Betrieb ist mit Maschinen auf dem neuesten Stand der Technick ausgestattet und auf die Bereiche...

  • 11.10.18
Wirtschaft
Der Vorstand des Vereins Einkaufsstadt Hartberg mit Gerwald Hierzi und Bgm. Marcus Martschitsch.

Netzwerken und Zusammenarbeiten

Der Verein Einkaufsstadt Hartberg plant auch für 2019 zahlreiche Aktivitäten. Zur Generalversammlung der Einkaufsstadt Hartberg konnte Obmann Dietmar Peinsipp neben Unternehmern auch Bgm. Marcus Martschitsch und als Gastredner Gerwald Hierzi, Leiter vom TIP Tourismusverband Gleisdorf, begrüßen. Bgm. Martschitsch betonte, wie wichtig der Verein Einkaufsstadt Hartberg für die Wirtschaft und die Stadt Hartberg ist. Sein Dank galt dem Vorstand der Einkaufsstadt Hartberg, allen voran Obmann...

  • 11.10.18
Wirtschaft
Voller Erfolg für "Blumen Andrea": Geschäftsführerin Andrea Haas (l.) ist stolz auf Julia Leitgeb (r.) (Österreichische Staatsmeisterin der Floristen) und Lisa Kneißl (ausgezeichnete LAP).

Am Stockerl ganz oben
Julia Leitgeb ist Österreichs beste Floristin

HARTBERG. Julia Leitgeb vom Hartberger Unternehmen "Blumen Andrea" ist österreichische Staatsmeisterin der Floristen. Großes handwerkliches Können zeigten die 19 Teilnehmerinnen im niederösterreichischen Gmünd, wo vor kurzem die Staatsmeisterschaften der Floristen über die Bühne ging. Mit dabei war auch die 20-jährige Julia Leitgeb vom Hartberger Unternehmen "Blumen Andrea". Die Aufgabe sechs Werkstücke, darunter einen Blumenstrauß, einen Brautstrauß, einen Hutschmuck und eine Pflanzenschale...

  • 10.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Stellenausschreibung
Außendienstmitarbeiter im Versicherungsbereich für die Obersteiermark gesucht

VMS, eine Gesellschaft von UNIQA Österreich, spezialisiert auf die Servicierung der Automobilwirtschaft, 
sucht zur Betreuung der Vertriebs- und Servicepartner und für die Gewährleistung des 
Kfz-Zulassungsservice in der Obersteiermark eine(n) MitarbeiterIn (Außendienst) für das Partner- und Kundenservice im Versicherungsbereich Sie fühlen sich jung, engagiert und sind service- und verkaufsorientiert. Sie sind Versicherungsberater oder Autoverkäufer mit Know-how im...

  • 10.10.18
Wirtschaft
Die Schüler der 4. Klasse der Neuen Mittelschule Gerlitz blickten hinter die Kulissen regionaler Unternehmen, wie "Andy Wolf Brillen" in Hartberg.

Blick in die Arbeitswelt
Schüler blickten hinter die Kulissen regionaler Betriebe

HARTBERG. Die Schüler der 4. Klassen der NMS Gerlitz besuchten acht regionale Unternehmen  und präsentierten einige Tage später die erhaltenen Informationen und Eindrücke vor den Eltern und den Unternehmensvertretern. Organisiert wurde der Betriebserkundungstag von Berufsfindungsbegleiterin Waltraud Allmer in Zusammenarbeit mit Michaela Wilfinger, Berufsorientierungslehrerin an der NMS Gerlitz. Die Schüler konnten je nach Interesse ein Unternehmen wählen, über das sie mehr erfahren wollten....

  • 09.10.18
Wirtschaft
Erwin Haider, Ehrenbürger von Vorau feierte seinen 80. Geburtstag

Vorauer Ehrenbürger Erwin Haider feierte 80er

Der ehemalige Getränkeerzeuger Erwin Haider, Ehrenbürger von Vorau, feierte seinen 80. Geburtstag im Kreise seiner Familie. Der Jubilar war von 1975 bis 2010, davon fünf Jahre als Vizebürgermeister, im Gemeinderat von Vorau tätig. In seiner Funktion als Vzbm. verzichtete er zur Gänze auf seine, ihm zustehende Aufwandsentschädigung. Er stellte diesen Betrag der Gemeinde für soziale Zwecke und zur Förderung der Vereine zur Verfügung. Erwin Haider war auch lange Zeit Organisationsreferent der...

  • 08.10.18
Wirtschaft
LAbg. Anton Kogler, Valentin, Fritz, Barbara und Jonathan Otter, Vzbgm. Patriz Rechberger und Kaplan Patrick Schützenhofer (v.l.n.r.) bei der Eröffnungsfeier

Neueröffnung von Schuhe Otter in Vorau

Mit einer kleinen Feier, bei der Kaplan Patrick Schützenhofer die neu gestalteten Räumlichkeiten von Otter Schuhe in Vorau segnete, eröffneten Barbara und Fritz Otter ihr neu gestaltetes Schuhaus in Vorau im Beisein seiner Familienangehörigen, des Personals, der Firmenvertreter, vieler Vorauer Geschäftsleuten sowie Vzbgm. Patriz Rechberger und von der Wirtschaftskammer.

  • 08.10.18
Wirtschaft
Produktion seit August: Nidec-Geschäftsführer Rudolf Mirth (r.) und Mitarbeiter an der Waschmaschinenmotoren-Linie.
2 Bilder

Nidec: Waschmaschinenmotoren laufen seit August vom Band
Zur Kühlung kommt der Antrieb

Global Player Nidec investiert bis 2020 in das Werk Fürstenfeld 50 Millionen Euro. Seit August werden am Standort neben Kühlkompressoren der Serien Kappa und Delta auch Waschmaschinenmotoren produziert. Mit der Übernahme des Kompressorenherstellers Secop durch den japanischen Konzern Nidec im Vorjahr, haben sich für das Werk in der Fürstenfelder Jahnstraße mit aktuell 370 Mitarbeitern neue Chancen auf dem Markt eröffnet. Der Nidec-Konzern mit Headquarter im japanischen Kyoto ist weltweit...

  • 07.10.18
Wirtschaft
Die multifunktionale Mehrzweckhalle in Unterlimbach wurde anlässlich des Bartholomäus-Fests mit Ehrengästen eröffnet.

Mit Freizeitangebot einen Ausgleich schaffen

Um als Wirtschaftsstandort punkten zu können, wird in der Marktgemeinde Neudau mit der Investition in Freizeiteinrichtungen, Wohnbauinitiativen oder  einer guten Gesundheitsversorgung vor Ort auch die entsprechende Basis  für mehr Wertschöpfung vor Ort gelegt. Im Zuge des diesjährigen Bartholomäus-Fests in Unterlimbach wurde die neu errichtete Mehrzweckhalle mit Schwerpunkt Stocksport im Beisein zahlreicher Ehrengäste eröffnet. Das moderne Sport- und Veranstaltungszentrum eignet sich ebenso...

  • 05.10.18