Hartberg-Fürstenfeld - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Trainer Pit Stahl stellte sein Team perfekt auf die Lions ein.

Panthers siegen im 1. Relegationsspiel

Die Lopoca Panthers Fürstenfeld schafften in der Fürstenfelder Stadthalle mit 76:71 den wichtigen Sieg im 1. Relegationsspiel gegen die Traiskirchen Lions. "Wir haben über die 40 Minuten immer geführt, das Spiel kontrolliert und verdient gewonnen. Wir fahren mit viel Selbstvertrauen nach Traiskirchen und werden auch 2. Relegationsspiel gewinnen", sagt Panthers Manager Erich Feiertag optimistisch. Mit dem Sieg der Panthers Mannschaft erhöht sich nochmals der Druck auf Traiskirchen. Ob...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Andreas Zingl hielt auch einen Elfer. Mehr Bilder auf meinbezirk.at
136

Der SV Licht Loidl Lafnitz musste sich trotz guter Leistung Wacker Innsbruck mit 1:2 geschlagen geben
Starke Innsbrucker in Lafnitz

Der FC Wacker Innsbruck präsentierte sich in Lafnitz als wahrer Aufstiegskandid at und siegte mit 2:1. Vor der Pause diktierten die Tiroler das Spielgeschehen und führten verdient durch einen Treffer von Ronivaldo mit 1:0. Keeper Andreas Zingl in Glanzform hielt einen Elfer von Fridrikas und verhinderte mit einigen Glanzparaden eine höhere Führung der Gäste. Nach der Pause wurden die Lafnitzer stärker, mussten aber ab der 63. Minute mit nur 10 Mann auskommen, weil Jovicic mit Gelb/Rot vom Platz...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Die Taewondo-Sportler vom Verein "Taeguk Kulm" können endlich wieder mit dem Training beginnen.

Taekwondo-Training geht wieder los

Nach einer langen Pause dürfen auch die Taekwondo-Athleten wieder ihrem Sport nachgehen und empfangen neue Mitglieder mit offenen Armen. Wer sich das Taekwondo-Training einmal live ansehen oder mitmachen will kann das jetzt wieder tun. Kinder ab 7 Jahren und natürlich auch Erwachsene sind herzlich willkommen. Jeden Montag in Hartberg, Dienstag in St. Johann bei Herberstein und am Mittwoch in Nestelbach bei Ilz. Nähere Informationen unter Tel.: 0676/947 93 94 oder auf www.taeguk-kulm.at

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Organisator Thomas Krejci mit Vertretern der Stadtgemeinde Fürstenfeld und Osttirol-Tourismus bei informierten über den bevorstehenden S 7-Marathon von 22. bis 24. Mai auf der Fürstenfelder Schnellstraße.
Aktion Video 7

S 7 Marathon
Auf der Fürstenfelder Schnellstraße im Laufschritt nach Tokio

Die Baustraße der S 7-Fürstenfelder Schnellstraße wird am Pfingstwochenende 22. bis 24. Mai zur Marathonstrecke für den internationalen Spitzensport. FÜRSTENFELD. Wer hätte gedacht, dass das Verhandlungs-Marathon-Projekt der Stadtgemeinde Fürstenfeld, einmal zum Austragungsort für einen echten Marathon werden wird. Und das, noch vor der Fertigstellung. Der Fürstenfelder Bürgermeisetr Franz Jost nennt es "Das Sport-Highlight 2021 für Fürstenfeld". Die Rede ist von S 7-Marathon, der am...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Geplantes Kunstprojekt: "Knoten lösen" als Aktion der Sportwallfahrt.
1 5

Premiere
Am 13. Juni gibt es die erste steirische Sportwallfahrt

Die Idee einer Sportwallfahrt ragen Georg Plank von der Diözesansportgemeinschaft (DSG) und Stefan Herker (Sportunion) schon länger mit sich herum. Aber eigentlich ist gerade nicht der beste Zeitpunkt für Veranstaltungen, oder? Nun, Plank sieht das anders: Gerade in Zeiten der Pandemie brauche es Hoffnung und Ermutigung, daher wolle man ganz bewusst ein Zeichen setzen. "Und wir nützen die Chance und denken Wallfahrt ganz neu." Livestream und Knotenkunstwerk Das Motto lautet...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Bakary Nimaga (re) wird immer mehr zu einer zentralen Figur im Spiel der Hartberger.
135

Der TSV Hartberg hat derzeit gute Karten, den Sprung die Euroleague Quali zu schaffen
Hartberg empfängt Admira

Der TSV Prolactal Hartberg ist auf gutem Weg die Euroleague Qualifikation mit Platz sieben oder acht in der Quali Gruppe der Fußball Bundesliga zu schaffen. Der TSV hat nun alles selbst in der Hand, denn in den letzten beiden Runden geht es gegen bezwingbare Gegner. Am 15. Mai empfängt die Elf von Markus Schopp um 17 Uhr Flyeralarm Admira. Mit einem Heimsieg könnten die Oststeirer wohl alles klar machen, um ihr wichtigstes Saisonziel zu erreichen. In der letzten Runde geht es für Dario Tadic...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Hannes Voit startet als Funktionär und Aktiver nach dem Lockdown voll durch.
2

Sportliches Leben erwacht

In Großsteinbach beginnt nach dem Lockdown das sportliche Leben in der Gemeinde wieder zu erwachen. Eine zentrale Persönlichkeit dabei ist Hannes Voit, der sich mit den Stockschützen und den Tennissenioren mit privatem Training fit hielt. "Wettkämpfe gab es ja nicht. Wir sind aber trotzdem gut gerüstet für den Neustart. Richtig ernst wird es bei den Fußballern. Wir starten am 1. Juni mit dem Training, wollen uns perfekt auf die neue Meisterschaft vorbereiten, damit wir um den Titel in der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Für Trainer Pit Stahl (Mitte hockend) und seine Panthers geht es nun in die Relegation um den Aufstieg

Güssing/Jennersdorf besiegt in einem packenden Finalspiel die Fürstenfeld Panthers mit 79:78
Panthers fehlten wenige Sekunden zum Titel

Nach einem 1:1 in der "Best of Three"-Serie um den Meistertitel in der 2. Basketball Liga fehlten den Fürstenfeld Panthers gegen Güssing/Jennersdorf nur sieben Sekunden zum Sieg. "Zwei Minuten vor Spielende sahen wir mit +10 Punkten wie die Sieger aus. Güssing blieb aber konzentriert und konnte sieben Sekunden vor Schluss mit einem 3-Punkte Wurf  das Finalspiel noch etwas glücklich mit 79:78 gewinnen. Wir dürfen aber nicht unzufrieden sein, haben eine sehr gute Saison gespielt und sind...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Wie in den letzten Jahren möchte die Burgauer Tennisjugend nach Corona voll durchstarten

Burgauer Tennisverein voll Zuversicht

Beim Burgauer Tennisverein geht man mit viel Zuversicht und großen Ambitionen nach dem Lockdown an die Saisonziele heran. "An der Freude am Sport hat sich bei uns nichts geändert. Wir sind als kleiner Verein mit acht Mannschaften beim Steirischen Tennisverband gemeldet. Dazu kommt noch eine Fit-Cup Mannschaft. Unser Aushängeschilder, die Damen, das Mixed Team und die Herren 65+, wollen heuer ihre Vorjahrserfolge wiederholen. Großen Wert legen wir auf die Ausbildung des Nachwuchses, da starten...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Die Blackbirds Güssing-Jennersdorf küren sich zum Meister in der 2. Basketball-Bundesliga.
Video 52

2. Basketball-Bundesliga
Blackbirds Güssing-Jennersdorf feiern Meistertitel 2020/21

Die Blackbirds Güssing-Jennersdorf krönen sich in letzter Sekunde zum Meister in der 2. Basketball-Bundesliga. Sie besiegen im dritten entscheidenen Finalspiel die Panthers Fürstenfeld mit 79:78 (17:25; 34:39; 55:60). GÜSSING. Das letzte Finalspiel um den Meistertitel war nichts für schwache Nerven. Die Fürstenfelder gaben von Beginn an den Ton. Die Güssinger mussten stets nachlegen. Die Gastgeber kamen besser aus der Halbzeitpause und übernahmen erstmals die Führung in der Partie. Danach...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Elisabeth Kloiber
Lafnitz Keeper Andreas Zingl konnte sein Tor in Linz rein halten.

Lafnitz empfängt Innsbruck

Nach einem für den SV Licht Loidl Lafnitz bestimmt zufriedenstellenden 0:0 Remis auswärts gegen den Tabellenführer BW Linz folgt für die Oststeirer eine englische Woche. Am Mittwoch, 12. Mai, empfangen die Schützlinge von Philipp Semlic um 18.30 Uhr Wacker Innsbruck. Am Sonntag, 16. Mai, geht es mit dem Auswärtsmatch gegen die OÖ Juniors (14.30h) weiter.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Coach Markus Schopp möchte mit dem TSV Prolactal Hartberg Platz sieben verteidigen.

Hartberg will Platz sieben verteidigen

Am Samstag, 8. Mai, geht es in die finale Phase der Meisterschaft in der Fußball Bundesliga. Der TSV Prolactal Hartberg empfängt in der 29. Runde SV Guntamatic Ried. Spielbeginn in der Profertil Arena Hartberg ist um 17 Uhr. Markus Schopp ist personell zu Umstellungen gezwungen. Tobias Kainz und Manfred Gollner fehlen gesperrt. Dafür kehrt Bakary Nimaga nach seiner Gelbsperre zurück in die Mannschaft. Tormann und Kapitän Rene Swete meinte vor dem Abschlusstraining über den morgigen Gegner:...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Die Kinder des Skiclubs Birkfeld beginnen bereits jetzt mit der Vorbereitung für die kommende Saison

Um noch effizienter trainieren zu können kooperieren Ski-und Radclub in Birkfeld
Ski- und Radclub kooperieren

Auch im Coronajahr 2020 starteten die Kinder des Skivereins Union Birkfeld vollster Motivation im September in Kleingruppen mit dem Konditionstraining am Sportplatz. „Durch den Lockdown im November mussten diese leider abgebrochen werden und auch die Vorbereitungstrainings in der Turnhalle waren im vergangenen Herbst nicht möglich“, schildert Katrin Höfler vom Skiclub Birkfeld. Umso mehr erfreuten sich alle am frühen Schneefall im Dezember. Somit konnten die Kinder mit Langlauftrainings bis zur...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Abbruch: Auch für die Regionalligisten von Allerheiligen und Sturm Amateure ist die Saison zu Ende.
1 2

Endgültiges Aus
Fußballverband beschließt Abbruch aller steirischen Ligen

Es war ein harter und offensichtlich heftig diskutierter Beschluss, den der Vorstand des steirischen Fußballverbandes in den Abendstunden getroffen hat: Die Saison 2020/2021 wird in allen Bewerben von der Landesliga bis zu den 1. Klassen,  sowie in den Frauen-Bewerben und den zwei Steirer-Cup-Bewerben abgebrochen. Auch die Regionalliga Mitte ist von diesen Entscheidungen betroffen. Keine Meister, keine Absteiger Die Konsequenzen des Beschlusses: In allen Ligen von der Regionalliga abwärts gibt...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Die erfolgreichen Geher des TUS Feldbach: Rafael Schrapf, Werner Glockengießer, Andrea Zach, Gabi Schwarz und Hans Strasser.

Siegreich
Zweimal Gold und dreimal Silber für unsere Geher

Die Gehsportler aus Fürstenfeld und Feldbach können sich wieder über großartige Erfolge freuen. FÜRSTENFELD/FELDBACH. Bei Windböen mit Spitzen bis 120 KM/h wurden in Wien/Prater am Sonntag, 2.Mai die Österreichischen Meisterschaften der Masters Rahmenbewerbe der Jugend im Gehsport ausgetragen. Der TUS Feldbach trat mit fünf Athleten an. Die Fürstenfelderin Gabi Schwarz holte sich den Österreichischen Meistertitel (Gold), Andrea Zach, Hans Strasser und Werner Glockengießer stiegen mit Silber...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Mehrmaliger Ring-Klubmeister und "Meister" im kurzen Spiel, Toni Ertl
2

Der 9-Loch Golf Übungsplatz am Hartberger Ring erfreut sich auch heuer großer Beliebtheit
Das kurze Spiel perfektionieren

In Corona Zeiten machten auch die Golfclubs schwere Zeiten durch, nun darf aber seit einigen Wochen wieder eifrig gespielt und eingelocht werden. Für jene, die diesen Sport erst richtig kennenlernen möchten, ist der Golf-Übungsplatz am Hartberger Ring die ideale Adresse. Der Neun-Loch-Parcours hat sich in den letzten Jahren als idealer Übungsplatz für eine schnelle, kurze Runde etabliert. Auch heuer wurden wieder Verbesserungen durchgeführt. Tafeln wurden erneuert, an den Greens und Fairways...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Sektionsleiter Michael Steiner (vorne) mit seinem Hartberg Team

Tennismeisterschaft wird gestartet

Die Herrenmannschaft des TSV Hartberg Tennis ist bereit für die Meisterschaft in der 2. Bundesliga. Die Oststeirer, die ja im Vorjahr in der zweithöchsten österreichischen Spielklasse, die verkürzt mit nur sechs Teams abgewickelt wurde, Rang drei belegten, starten mit viel Optimismus in die Saison. "Es dürfte eine sehr ausgeglichene Meisterschaft werden. Wir werden versuchen, wie im Vorjahr vorne mitzuspielen", sagt Sektionsleiter Michael Steiner. Das Hartberger Team ist eine gute Mischung aus...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Christoph Ratschnig ist neuer Sportlicher Leiter beim Fürstenfelder Sportklub.

Heimkehrer Ratschnig

Der Fürstenfelder Sportklub stellt trotz der derzeit schwierigen Situation im Amateurfußball die Weichen für die Zukunft. Nach dem Rücktritt des langjährigen Sportlichen Leiters Karlheinz Mittendrein konnte  Christoph Ratschnig, der von 2015 bis 2019  beim Fürstenfelder Sportklub als Spieler tätig war, als dessen Nachfolger nach Fürstenfeld geholt werden.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Daniel Gremsl (Mitte) zählte zu den Lafnitzer Aktivposten. Mehr Bilder auf www.meinbezirk.at
163

Heimniederlage von Lafnitz

Nach der 1:2 Heimniederlage gegen die leichtfüßigen Young Violets geht es für den SV Licht Loidl Lafnitz am kommenden Freitag, 7. Mai, auswärts gegen Tabellenführer BW Linz. Bei der Mannschaft von Philipp Semlic fällt Milos Jovicic weiter verletzt aus. Auch Florian Prohart, der gegen die Young Violets mit einer Nasenverletzung vom Feld musste, wird fehlen. Gegen BW Linz hat man nach einem 1:0 Sieg im Herbst gute Erinnerungen. Es wird aber notwendig sein, alle positiven Tugenden aus zu packen,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Die Hartberger Volleyball-Herren bezwangen im letzten Spiel der Relegation USP St. Pölten und bleiben damit weiter erstklassig.

HARTBERG
Volleyball-Herren sind weiterhin erstklassig

Die Herren des TSV Raiffeisen Hartberg haben gezeigt, dass sie in der höchsten österreichischen Spielklasse angekommen sind. Die Mannschaft von Erfolgscoach Markus Hirczy startete fokussiert in die Begegnung letzte Begegnung gegen USP St. Pölten und ließ den Niederösterreichern nur wenig Chance in ihr Spiel zu finden. Nach dem zweiten Stand es 1:1, Hirczy stellte das Team in der Satzpause gut auf die neue Situation ein und und nach dem vierten und letzten Satz in der Bundesligadebütsaison...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Jürgen Säumel wechselt zum Nationalteam in den Trainerstab von Franco Foda

Säumel verlässt Hartberg

Nach drei Saisonen verlässt der Co-Trainer Jürgen Säumel den TSV Prolactal Hartberg. Säumel gilt als Spezialist für die Videoanalyse und wird in Zukunft den Trainerstab von Teamchef Franco Foda verstärken. Säumel war bei Sturm unter Foda bereits als Spieler tätig. Hartberg empfängt am Samstag, 8. Mai, um 17 Uhr in der Profertil Arena Guntamatic Ried.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Präsidentin Brigitte Annerl und Sportdirektor Erich Korherr mit den beiden Torschützen Tobias Kainz (2. v. l.) und Lukas Ried
108

Mit dem Sieg gegen Altach schaut es für den TSV auch gut Richtung Euroleague Quali aus
Hartberg fixierte den Klassenerhalt

Mit dem 2:1 Heimsieg gegen Altach führt der TSV Prolactal Hartberg die Qualigruppe der Fußball Bundesliga weiter an, sicherte sich damit fix den Klassenerhalt und unterstrich seine Ambitionen auf einen Platz für die Euroleague Qualifikation. Nach einem 0:1 Rückstand schossen Tobias Kainz nach einer "Bilderbuch-Aktion" und der eingewechselte Lukas Ried nach Vorarbeit von Rajko Rep den TSV zum Sieg. Keeper Rene Swete war mit einigen Glanzparaden im Finish dafür verantwortlich, dass der TSV den...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Josef Summerer
Lokalmatadorin Marie Bruckner ist beim Event in Hartberg dabei.

Beach-Nachwuchselite misst sich in Hartberg

Von 23. bis 25. Juli treffen sich die besten Nachwuchs-Beachvolleyballer aus acht Ländern (Österreich, Slowenien, Slowakei, Tschechien, Kroatien, Ungarn, Israel und Zypern) in Hartberg um in den Alterskategorien U16 und U18 die MEVZA Beach Volleyball Champions zu ermitteln. Mit dem TSV Hartberg und dem Steirischen Volleyballverband hat das Organisationsteam des Österreichischen Volleyball Verbandes veranstaltungserprobte Partner an seiner Seite. Da eine langfristige Corona-Prognose nicht...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Auf der Reitsportanlage in Hartberg finden wieder Turniere statt.

Corona ist kein Grund für einen Stillstand!

Die Vorbereitungen für eine sichere „Reitturniersaison in Hartberg“ auf der Reitsportanlage des Hartberger Reitvereines sind voll im Gange. Das "1. Reitturnier 2021" der Steiermark findet am Pfingstwochenende auf der Anlage in Hartberg/Ring statt. Mehr als 100 Reiter-Pferd-Paare aus der Steiermark und den angrenzenden Bundesländern haben ihr Kommen bereits zugesagt. Täglich zwischen 8 und 20 Uhr wird in den Klassen Pony, Jugend, Einsteiger u. Fortgeschrittene bis hin zur "Schweren Klasse" und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

Sport aus Österreich

Gemeinsam sicher trainieren: Fitnessstudios werben um ihre Gäste.
2

Öffnung am 19. Mai
Warum Fitnessstudios gerade jetzt so wichtig sind

Anlässlich der Wiedereröffnung am 19. Mai starten Österreichs Fitnessbetriebe die gemeinsame Kampagne open-fitness. Begleitet durch das gleichlautende Informations- und Wissensportal „open-fitness.at“ soll ein breites öffentliches Bewusstsein für die große Bedeutung von Fitness und sportlicher Aktivität gesetzt werden. ÖSTERREICH. Die österreichischen Fitnessbetriebe laden herzlich dazu ein, ab 19. Mai wieder gemeinsam in den Studios zu trainieren. Gemeinsames Training in den Fitnessstudios...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Fußball vor leeren Zuschauerrängen ist seit fast einem halben Jahr Realität. Das Saisonfinale kann nun doch mit Zuschauern stattfinden, teilte die Bundesliga mit.

Tipico Bundesliga & 2. Liga
Saisonfinale findet mit Zuschauern statt

Die Bundesliga teilte am Montag mit, dass in der letzten Runde der ersten Spielklasse (21./22. Mai) und der 2. Liga (23. Mai), den Spielen im Europacup-Play-off und einer möglichen Relegation Zuschauer zugelassen werden. ÖSTERREICH. Gästefans werden – analog zur Vorgehensweise im Herbst – vorübergehend noch nicht zugelassen. "Die Rahmenbedingungen wurden seitens der Bundesregierung mit max. 3.000 Zuschauern bzw. max. 50 Prozent des Fassungsvermögens angekündigt. Weiters sollen eine...

  • Julia Schmidbaur
Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid Wien.
2

Fussball
Red Bull Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid

Der Bundesliga-Schlager ist entschieden, Red Bull Salzburg gewinnt 3:0 gegen Rapid Wien. Die Bullen sind damit dem Fußball-Meistertitels einen Schritt näher gekommen. ÖSTERREICH. Die Torschützen bei den Bullen waren Andre Ramalho (36.) und Karim Adeyemi (93., 95.). Ramalho traf in der 36. Minute, Karim Adeyemi zwei Mal in der 93. Minute und knapp darauf noch einmal in der 95 Minute. Mit dem 3:0-Auswärtssieg liegen die „Bullen“ acht Runden vor dem Ende der Meistergruppe sieben Punkte vor dem...

  • Anna Richter-Trummer
Eva-Maria Brem gab ihren Rücktritt bekannt. Hier bei einem Besuch des Sportlerehrungs 2019 in Münster.

Saison verlief nicht nach Wunsch
ÖSV-Ass Eva Maria Brem erklärte Rücktritt

Die Riesentorlauf-Weltcupsiegerin von 2016 hat ihren Rücktritt via Social Media am Ostersonntag im Alter von 32 Jahren bekanntgegeben. ÖSTERREICH. Ihre größten Erfolge feierte die Tirolerin in der Saison 2015/16, in der sie auch die kleine Kristallkugel holte und dafür zur Österreichs Sportlerin des Jahres 2016 gewählt wurde. Danach wurde Brem von schweren Verletzungen zurückgeworfen, auch die unlängst zu Ende gegangene Saison verlief nicht nach Wunsch. Brem: Saison verlief nicht nach WunschIm...

  • Adrian Langer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.