Sport

Beiträge zum Thema Sport

SportBezahlte Anzeige
5 Bilder

Fightclub 300 expandiert
Fightclub 300 - Hartberg und Pöllau

Der Kampfsportverein Fightclub 300 hat sich selbst in der aktuellen Lage und Zeit nicht ausgeruht. Ich freue mich mitteilen zu dürfen, dass der Fightclub 300 seine Pforten nun auch in Hartberg und in Pöllau (Bezirk Hartberg-Fürstenfeld) öffnen wird. In der vergleichsweisen noch kurzen Vereinsgeschichte können Sie nun mit Stolz auf die Erfolge der Vergangenheit und Gegenwart blicken. Aktuell verzeichnen Sie Europameister im Profiboxen und Kickboxen und mehr als 20 nationale Champions in...

  • 22.05.20
Sport
Heute startet der TSV Prolactal Hartberg in das Mannschaftstraining.
2 Bilder

"Saison-Pickerl" für den TSV Hartberg

Hartberger Truppe von Markus Schopp erhielt die Bundesliga Lizenz für 2020/2021. HARTBERG. Dem TSV Prolactal Hartberg wurde vom Senat 5 der Österreichischen Fußball-Bundesliga die Lizenz zur Teilnahme an den Bewerben der Österreichischen Fußball-Bundesliga für das Spieljahr 2020/21 erteilt. Aufgrund maßgeblicher ligainterner und -externer Ungewissheiten nach Inkrafttreten der Covid-19-Maßnahmen gelten folgende Auflagen: Vorlage bis 15.10.2020 eines überarbeiteten Budgets 2020/2021 sowie...

  • 15.05.20
Sport
Der TSV Prolactal Hartberg durfte in Kleingruppen ins Training starten.
10 Bilder

Bundesliga
TSV Hartberg startete mit dem Training

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen durfte der oststeirische Bundesligaklub mit dem Training starten. HARTBERG. Der TSV Prolactal Hartberg nahm am Mittwoch wieder den Trainingsbetrieb auf. Gemäß den Vorgaben des Erlasses der österreichischen Bundesregierung wurden die Trainingseinheiten auf den Trainingsplätzen in Hartberg in Kleingruppen zu je sechs Spielern abgehalten. Bei Laufübungen mit engeren Abständen und im Gelände wurde mit Mund-Nasen-Schutz trainiert. Die Spieler und...

  • 23.04.20
Sport
Patrick Pfeifer aus Fürstenfeld ist Kapitän des ersten ÖFB eSport-Nationalteams.
Video
6 Bilder

e-Sport
Sie steuern das ÖFB-e-Sport-Nationalteam auf virtuellem Rasen

Taktik, Disziplin und Ausdauer auf der Konsole: Patrick Pfeifer aus Fürstenfeld und Manuel Friedl aus Neuhaus am Klausenbach (Burgenland) gehören zu den besten eSportlern (Pro Evolution Soccer) Österreichs und vertreten unsere Nation bei der UEFA eEURO 2020. FÜRSTENFELD. Wenn die beiden Gamer-Freunde "straight_ahead77" und "fru1991" auf ihrer Konsole "Pro Evolution Soccer" zocken, dann laufen die Controller heiß. Was auf den ersten Blick den Anschein eines gemütlichen Zeitvertreibes hat, ist...

  • 02.04.20
Sport
Machen das beste draus: die Fußballdamen des DFC Ottendorf nehmen Corona ernst und lassen den Ball darum vorerst zuhause rollen.
Video

Wegen Corona-Krise
DFC Ottendorf schnürt zuhause die Fußballschuhe

Trotz Spielabsagen bis Ostern: der DFC Ottendorf lässt sich nicht unterkriegen und trainiert daheim im Garten. OTTENDORF AN DER RITTSCHEIN. Die Fußballdamen des DFC Ottendorf nehmen´s ernst und trainieren zuhause. Nachdem aufgrund der Corona-Krise die kommenden Spiele (vorläufig bis Ostern) abgesagt worden waren, versuchen sich die Kickerinnen im Training zuhause, um weiterhin fit zu bleiben. "Natürlich ist es schade, dass so kurz vor Saisonbeginn alles abgesagt wurde, aber wir versuchen das...

  • 24.03.20
Sport
Fokussiert: Daniela Mitar vom ATUS Fürstenfeld könnte schon bald in der 2. Damenbundesliga spielen.

Fürstenfeld
Mit 14 in der Tischtennis-Bundesliga?

Die 14-jährige Tischtennis-Nachwuchshoffnung Daniela Mitar vom ATUS Fürstenfeld ist bei steirischen Vereinen sehr beliebt. FÜRSTENFELD. Gleich drei steirische Vereinen haben kürzlich um die große Tischtennis-Nachwuchshoffnung des ATUS Fürstenfeld Daniela Mitar angefragt. Don Bosco Graz, Voitsberg und Bruck hätten ab Herbst die 14-jährige Fürstenfelderin gerne in ihre Dreiermannschaft der 2. Damen-Bundesliga integriert. Obmann Werner Voves hat sich mit Daniela und deren Eltern nach...

  • 02.03.20
SportBezahlte Anzeige
Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom  3.-5. April 2020!
2 Bilder

Gewinnspiel - ORF Radio Steiermark Lauf
Laufwochenende in Bad Waltersdorf gewinnen

Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom 3. bis 5. April 2020! Rein in die Laufschuhe und ab nach Bad Waltersdorf. Die fast 1.500 Hobbyläufer dürfen sich heuer auf ein abwechslungsreiches Sportwochenende freuen. Bereits am Freitag, den 3. April gibt es beim „Warm up“ in der Heiltherme Bad Waltersdorf die Möglichkeit sich unter professioneller Anleitung auf den Lauf vorzubereiten. Am Samstag startet mit den Juniormeilen (800m und 1.600m) um 11 Uhr der...

  • 13.02.20
  •  4
Sport
Echt stark: die Fürstenfeld Raptors Cheerleader treffen sich zwei Mal pro Woche zum Training.
39 Bilder

Mit Kurzvideo
Raptors Cheerleader Fürstenfeld wollen hoch hinaus

Viel Geschick und akrobatische Künste beweisen die Raptors Cheerleader Fürstenfeld bei jedem ihrer Auftritte. Am wichtigsten dabei ist der Teamspirit. Die WOCHE war beim Training in Fürstenfeld mit dabei. FÜRSTENFELD. Akrobatische Künste in schillernden Kostümen und wirbelnden Pompons - so kennt man Cheerleader aus dem Fernsehen. Auch gestern beim Superbowl verfolgten wieder Millionen von Zuschauern im Stadion als auch vor den Fernsehgeräten nicht nur das packende Match, sondern auch die...

  • 03.02.20
Sport
Christa Triebl holte bei den Steirischen Indoor Masters in Schielleiten den Landesmeistertitel im Weitsprung in der Kategorie W 60.

Sportlich ins neue Jahr
Gelungener Jahresauftakt für Christa Triebl

FÜRSTENFELD. Einen hervorragenden Start ins neue neue Jahr feierte Christa Triebl vom b-active-fürstenfeld.at bei den Steirischen Indoor-Meisterschaften in Schielleiten. In der Kategorie W 60 holte sie im Kugelstoßen Bronze, im 50 Meter Sprint den Steirischen Vizemeister-Titel und im Weitsprung den Steirischen Meistertitel. Zu dem großen Erfolg gratulierte auch ihr Chef vom b-active-fürstenfeld.at Johann Lindner herzlichst.

  • 24.01.20
Sport
Fußballbegeisterte Mädchen gesucht: die Sportmittelschule verstärkt ihr Mädchenfußball-Team und ist auf der Suche nach jungen Talenten.

Mädchenfußballtraining
Fußballbegeisterte Mädchen in Hartberg gesucht

Sportmittelschule Hartberg möchte Mädchenfußball ausweiten und sucht die nächste Generation! Am Freitag, 24. Jänner 2020 gibt es im Turnsaal der SMS Hartberg ein Training. HARTBERG. Du bist motiviert und möchtest gerne mit Mädchenfußball beginnen? Oder spielst du bereits im Verein und möchtest dich mit anderen Mädchen von anderen Schulen/Vereinen vergleichen? Dann bist du mein Mädchenfußball der Sportmittelschule Hartberg richtig! Erstes Training am 24. JännerNach den tollen Erfolgen...

  • 20.01.20
Lokales
Alois Glaser investierte Zeit und Herzblut für den FSK.
3 Bilder

FSK trauert um ein verdienstvolles Mitglied

Der Fürstenfelder Sportverein trauert um sein langjähriges und verdienstvolles Mitglied Alois Glaser. Der Vater des Kapitäns der Landesligamannschaft des FSK verstarb am 10. Jänner völlig unerwartet.  Er war viele Jahre in der Ü30 des FSK aktiv tätig. Wenn es die Zeit erlaubte, war er bei jedem FSK Match, egal ob Heim- oder Auswärtsspiel, dabei und drückte für "seine" Jungs die Daumen. Er war stets bereit seine Freizeit und sein Herzblut in den FSK zu investieren. Wenn irgendwo Not am Mann war...

  • 14.01.20
Sport
Silvesterlauf 2019: 50 Teilnehmer schnürten für den guten Zweck am letzten Tag des Jahres ihre Laufschuhe.
34 Bilder

Silvesterlauf
In Großsteinbach ging´s im Laufschritt ins neue Jahr

Am letzten Tag des Jahres wurden in Großsteinbach für den guten Zweck die Laufschuhe geschnürt. GROSSSTEINBACH. 50 Teilnehmer starteten beim Großsteinbacher Silvesterlauf sportlich ins neue Jahr 2020. Ausgehend vom Ortszentrum ging es für die sportliche Truppe, bestehend aus Läufer und Nordic Walker Richtung Großhartmannsdorf zur kleinsten Wein- und Sektkellerei Trost. Hin und retour wurden gut 9 Kilometer zurückgelegt. Die Einnahmen des Silvesterlaufes werden, gemeinsam mit dem Erlös des...

  • 01.01.20
Sport
Premiere: Der DFC Ottendorf lädt am 1. Feber zum ersten Sportlerinnenball in das Veranstaltungszentrum Ottendorf.
5 Bilder

Für die neue Saison
DFC Ottendorf steckt sich hohe Ziele

Ottendorfs Fußballdamen peilen einen Top 3 Platz für die kommende Saison an. OTTENDORF/RITTSCHEIN. Die Saison ist vorüber und die Fußballdamen des DFC Ottendorf befinden sich in der wohlverdienten Winterpause. Nach der Hinrunde belegen die Damen aktuelle den fünften Tabellenplatz der Frauenfußball Landesliga. "Wir haben das Ziel unter die Top drei zu kommen, was sicher nicht leicht wird, denn die Liga ist heuer sehr ausgeglichen. Ein weiteres Ziel ist die Verteidigung des Cup-Sieges",...

  • 22.12.19
Lokales
Unser Buchtipp der WOCHE: "99 + Questions": Do´  s and Don´ ts zum Thema Ernährung, Gesundheit und Sport.

Buchtipp der WOCHE
"99+ Questions" - Mehr als 99 Fragen zum Thema Ernährung, Gesundheit und Sport

Was ist eigentlich gesunde Ernährung? "99+ Questions" liefert Antworten: 1,5 Jahre sammelte Autor Thomas Kampitsch im Rahmen seiner Arbeits- und Vortragstätigkeiten mehr als 99 Fragen zum Thema Gesundheit, Ernährung und Sport. Er beantwortet diese pragmatisch locker, einfach erklärt und als Lebensmittel- und  Biotechnologe höchst professionell. Das primäre Ziel: zu sensibilisieren, aufzuklären, wachzurütteln...dieses Buch soll zurück bringen auf einen ethisch korrekteren und gesundheitlich...

  • 10.12.19
Wirtschaft
Das MoreFit-Team feierte mit Firmenchef Martin Opitz die Eröffnung des siebenten MoreFit-Studios in Lieboch.
79 Bilder

MoreFit-Studio
Martin Opitz eröffnet neues MoreFit-Studio in Lieboch

Der Gleisdorfer Fitnesspionier und Inhaber der MoreFit-Kette Martin Opitz eröffnete letztes Wochenende sein siebentes MoreFit Fitness-Studio am Johann Assl Platz 1 in Lieboch. Auf 1.350 Quadratmeter erstrahlt das neue MoreFit in einem neuen Facelift und Interieur aus warmen Farben und Holz. Von 05:30 Uhr bis 24:00 Uhr kann mit modernsten Geräten von Technogym und Gym 80 trainiert werden. Persönliche Betreuung und Einschulung erhalten Einsteiger von den bestens ausgebildeten...

  • 05.12.19
  •  2
Sport
Waren begeistert bei der Sache: Die beiden Trainer Renate Pfingstl und Martin Dorner vom "HOT Kindertraining Fürstenfeld" führten die Schüler der Volksschule Burgau in die Kunst des Judosports ein.

Burgau
Volksschüler wurden zu kleinen Judokas

BURGAU. Unter dem Motto "Sport macht Schule" besuchte das "HOT Kindertraining Fürstenfeld" erstmalig die Volksschule Burgau. Die beiden Trainer Renate Pfingstl und Martin Dorner führten die Schüler in die Kunst des Judosportes ein. Mit abwechslungsreichen Übungen und auch einfachen Techniken begeisterten sie die Kinder, die voll motiviert dabei waren. Es wurde dabei großen Wert auf Teamgeist und Genauigkeit gelegt . Alle, Lehrer und Schüler, waren von diesem Projekt sehr begeistert und freuen...

  • 27.11.19
Sport
Sieger des Turnieres wurde das Jugendzentrum Hartberg, gefolgt von KMN Hartberg (Platz 2) und Streetwork Südoststeiermark (Platz 3).

Fußballturnier
Jugendzentrum Hartberg kickte sich zum Sieg

Jugendzentren aus Hartberg, Fürstenfeld und der Südoststeiermark kämpften bei einem spannenden Fußballturnier in der Hartberghalle. HARTBERG. Auf den Ball gekommen waren zahlreiche sportbegeisterte Mädchen und Burschen aus dem Bezirk beim Fußballturnier des Jugendzentrums Hartberg.  Fünf Mannschaften aus den Regionen Hartberg, Fürstenfeld und Feldbach kämpften mit vollem Einsatz in der Hartberghalle um den Turniersieg. Den stolzen ersten Platz erreichte das Jugendzentrum Hartberg, gefolgt...

  • 19.11.19
Sport
Fußball verbindet: Mentalcoach Wolfgang Seidl (5.v.l.) aus Bierbaum bei Bad Blumau lernte in der Fußball Akademie von Arsenal in London von den Besten.
2 Bilder

In der Fußball Akademie von Arsenal
Bierbaumer lernte in London von den besten

Mentalcoach Wolfgang Seidl aus Bierbaum/Bad Blumau tauschte Erfahrungen bei der Fußball Akademie von Arsenal London aus. Die gewonnenen Erkenntnisse will er auch im österreichischen Fußball umsetzen. BAD BLUMAU. Dass der Mentalcoach Wolfgang Seidl aus Bierbaum/Gemeinde Bad Blumau mittlerweile mit vielen jungen Nachwuchstalenten sowie Profis aus der Fußball Bundesliga arbeitet - darüber hat die WOCHE bereits mehrfach berichtet. Nun war er für einen Erfahrungsaustausch bei der Fußball Akademie...

  • 28.10.19
Lokales
Bewegung und Sport: Beim Tischtennis konnten sich die Jüngsten der 1.Klasse richtig austoben.
3 Bilder

14. Gesundheitstag
Gesunde Schuljause, Tischtennis und American Football in der NMS Ilz

Das allgemeine Wohlbefinden, Bewegung und ausgewogene Ernährung wurde beim 14. Gesundheitstag an der NMS Ilz groß geschrieben. ILZ. Unter dem Motto "Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts", fand auch heuer an der Neuen Mittelschule Ilz der beliebte Gesundheitstag statt. Organisiert von Renate Zach konnten die Schüler bereit zum 14. Mal zahlreiche Workshops besuchen, unter anderem zu den Themen "Kampf gegen Zucker und Kalorien“ oder „Stark fürs Leben“. Gemeinsam mit...

  • 03.10.19
Sport
3 Bilder

Erfolgslauf fortgesetzt
Perfektes Wochenende

Beim 7. Steirischen Apfellandlauf am Stubenbergsee konnten die Pöllauer Runners ihren Teamgeist demonstrieren und sicherten sich zahlreiche Podestplätze. Bei perfekten Lauf- und Wetterbedingungen gingen rund 1.000 Läufer in den unterschiedlichen Kategorien an den Start und lieferten sich ehrgeizige Wettkämpfe. Die Pöllauer Runners konnten dabei den Sieg in der Mixed-Staffel durch Katharina Jöchtl, Stefan Kernbichler und Daniel Kern erlaufen. Zusätzlich wurde Platz 2 durch Kevin Prinz, Stefan...

  • 23.09.19
Sport
Steirischer Rekordhalter: 102,5 Kilo sind für den 17-jährigen Elektrobetriebstechniker Julian Seidnitzer kein Problem.
2 Bilder

Lehre in Hartberg-Fürstenfeld
Nach der Arbeit stemmt Julian Seidnitzer bis zu 102,5 kg

Der 17-jährige Elektrobetriebstechniker Julian Seidnitzer aus Ottendorf hält die steirischen Rekorde im Kraftdreikampf in der Kategorie Jugend bis 59 Kilo. Er ist der stärkste Lehrling der Steiermark! Die Rede ist von Julian Seidnitzer aus Ottendorf an der Rittschein. Aktuell hält der 17-Jährige gerade die Rekorde in der Kategorie Jugend bis 59 Kilogramm im Bankdrücken (80 kg), Kniebeugen (102,5 kg) und Kreuzheben (100 kg). Und das, obwohl der Ottendorfer, der gerade bei Magna Powertrain...

  • 23.09.19
  •  1
Lokales
"Laufend" helfen: Franz Herbst (2.v.l.) und Stefan Huber von der Freiwilligen Feuerwehr Hirnsdorf freuten sich über eine Spendensumme in der Höhe von 4.150, 67 Euro, die an eine junge Familie aus der Region übergeben wurde, deren Familienvater zu Jahresbeginn verunglückte.
2 Bilder

Beim Friedenslichtlauf
4.150 Euro für eine Familie in Not gesammelt

Die stolze Spendensumme von über 4.150 Euro des 19. Friedenslichtlaufes von Weiz nach Hirndorf konnte vor kurzem übergeben werden. HIRNSDORF. Mehr als 100 Läufer übernahmen zur 19. Auflage des Friedenslichtlaufes von Weiz nach Hirnsdorf - organisiert von der Freiwilligen Feuerwehr Hirnsdorf - am 23. Dezember 2018 das Friedenslicht aus Bethlehem beim Weizer Feuerwehrzentrum.Von Weiz ging es nach Etzersdorf, Rollsdorf, Preßguts, Neudorf und weiter bis nach Reichendorf. Dort teilte sich die...

  • 13.09.19
Sport
Treffsicher: Am Samstag, 14. September geht das 2. Steel Dart Open des Steeldart Club MDT in Fürstenfeld über die Bühne.
2 Bilder

Am 14. September
Direkt ins Bulls Eye: Stadthalle wird zur Darthalle

Es warten 1.000 Euro auf den Sieger: Zum zweiten Mal geht das Steeldart Open in der Stadthalle Fürstenfeld über die Bühne. FÜRSTENFELD. Der Steeldart Club MDT Fürstenfeld veranstalten am Samstag, 14. September das 2. "Steeldart Open" in der Stadthalle Fürstenfeld. Beginn ist um 9 Uhr mit einem offenen Doppel. Um 14 Uhr starten die Singelebwerbe mit extra Damenwertung - Nenngeld 20 Euro. Es warten Preisgelder in der Gesamthöhe von 2.350 Euro (1.000 Euro für den Sieger) sowie tolle...

  • 04.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.