Top-Nachrichten - Imst

following

Du möchtest diesem Bezirk folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6.017 folgen Imst
FL Petra Moser, Alma Kössler, Abteilungsvorstand Christina Röck, Lisa Nösig, FL Christa Tangl-Martin und der neue Direktor Thomas Moritz bei der PRojektpräsentation.
Video 5

LLA Imst wird zur GenussSchule
Ein genüssliches Plus an Ausbildung in der LLA Imst

IMST (ps). Die Traditionsschule LLA Imst ist zwar eine alteingesessene Institution, jedoch alles andere als festgefahren in ihrem Dasein. Dies beweist auch der unlängst präsentierte Entschluss, eine GenussSchule werden zu wollen. Dabei gilt es, einige Kriterien zu erfüllen, unter anderem muss die Schule in einer Genussregion liegen. Das ist mit der "Genussregion des Oberländer Apfels", die seit dem Jahr 2006 mit dem Obstanbaugebiet rund um Haiming als GenussRegion ausgezeichnet wurde,...

...und sie tat es schon wieder, Mona Mitterwallner hängte alle ab und gewann nach WM-Gold auch Gold in der EM.
6

MTB EM in der Schweiz
Mona Mitterwallner holte nach WM-Gold auch Gold bei der EM

MONTE TAMARO (ps). Mona ist gekommen um zu siegen! Juniorin Mona Mitterwallner machte die Sensation perfekt, nach der WM-Goldmedaille in Leogang vergangenes Wochenende lässt sie auch heute bei der Europameisterschaft im Schweizerischen Monte Tamaro keine Zweifel aufkommen und fährt erneut als erste durchs Ziel. Wieder trennen sie und die Zweitplatzierte deutlich mehr als zwei Minuten.  MONTE TAMARO/SILZ (ps). Nach der Weltmeisterschaft ist vor der Europameisterschaft: Die schnellsten...

Die Vorstände der Sparkasse Imst, Mario Kometer (hinten l.) und Markus Scheiring (hinten r.) sowie Ing. Franz Thurner, Vorsitzender Regionalförderbeirat (Mitte r.) überreichten den Projektverantwortlichen der Sport- und Freizeitanlage Kalvari in Fließ die Förderpreisurkunde:
4

Förderpreis der Sparkasse Imst: Fünf regionale Initiativen ausgezeichnet
Stiftungsgelder fließen in regionale Initiativen

Mit dem 2016 initiierten Förderpreis unterstützt die Sparkasse Imst Privatstiftung nachhaltiges Engagement im Tiroler Oberland. Die fünf prämierten Projekte erhalten heuer zusammen 30.000,- Euro. Die vielfältigen Themen reichen von der ehrenamtlichen Beteiligung bei der Errichtung einer Freizeitanlage über Wellnesstage für Pflegeklienten bis hin zu drei Schulprojekten mit Schwerpunkt Musik und Bewegung. IMST, LANDECK. Viele gemeinnützige Vorhaben im gesellschaftlichen Leben können ohne...

Video 11

Andi Knoll packte an
Ö3 Moderator in Seifenmanufaktur Neururer

UMHAUSEN (ps). Ö3-Moderator Andi Knoll macht (fast) alles – jeden Freitag, einen Vormittag lang. Vergangenen Freitag war er in der Seifenmanufaktur Neururer in Umhausen im Einsatz und hat Chef Jochen Neururer bei der Herstellung von Tiroler Zirbenseife geholfen. Andi Knoll hat Fett geschmolzen, die Zutaten verrührt und die Seife gekocht, sie zum Trocknen in Formen gefüllt und fertige Seifenblöcke in Stücke geschnitten. Im Anschluss hat er Seifenstücke verpackt und mit dem Haltbarkeitsdatum...

3

Menschlichkeit zählt
Spende der Tumpner Krampusse an eine Familie im eigenen Dorf

TUMPEN (bako). Die Tumpner Krampusse beschlossen, dass sie dieses Jahr den Erlös der Fackelwanderung und des Almabtriebes einer hilfsbedürftigen Familie in Tumpen zur Verfügung stellen würden. Am Sonntag, dem 27.09.2020 wurde diese Spende an die Familie übergeben. Zur großen Freude der Kinder überreichten die Krampusse auch noch 2 Fahrräder.  Die großes Dankeschön den Vereinsmitgliedern, den Sponsoren und der Bevölkerung von Tumpen für die jahrelange Unterstützung. Weiters auch ein Danke an...

Eine Visualisierung mit dem neuen, dritten Speichersee

Kraftwerksausbau Sellrain-Kühtai
Tiwag vergab Baulos von 425 Millionen Euro

INNSBRUCK/SILZ (ps). Die Tiwag erweitert die Kraftwerksanlage im Kühtai um einen dritten Speicherteich, den "Kühtai neu", die Bezirksblätter berichteten mehrfach. Nachdem alle behördlichen Genehmigungen bereits erfolgten, steht einem offiziellen Baustart nichts mehr im Weg. Bereits getätigte Vorarbeiten liefen nach Plan, so konnten Sicherungsmaßnahmen, Wegbauten und ökologische Vorsorge zur Renaturierung positiv abgeschlossen werden. Auch die Ausschreibungsphase konnte zwar Corona-bedingt etwas...

Ein gewaltiges Hornissennest wurde in Mils gebaut.
8

Schlechtes Image, gutes Benehmen - keine Probleme mit Hornissen
Beeindruckendes Hornissennest in Mils

MILS. Ein Hornissennest mit mehr als einem halben Meter Durchmesser entdeckte heuer der Milser Hanspeter Hammerle in seiner Scheune. "Die Hornissen sind weder aggressiv noch haben sie sonstwie Probleme bereitet. Das haben mir auch die Experten von der Imkereigenossenschaft bestätigt" berichtet Hammerle von seinen tierischen Untermietern. Die Arbeiterinnen sterben nun den Massentod, während sich neue Königinnen bilden und in Schlupflöchern überwintern, um dann im kommenden Jahr ein neues Nest zu...

Mit den Entschädigungen konnte nun ein Schlussstrich unter das unselige Kapitel in Rietz gezogen werden.
2

AK Tirol erkämpft 1,6 Millionen Euro für Betroffene
„Versunkene“ Häuser in Rietz: Jahrelanger Rechtsstreit zu Ende

Die Besitzer jener Häuser, die auf einer Müllhalde errichtet wurden und absanken, können nun nach jahrelangem Rechtsstreit und mehreren Gerichtsverfahren endlich aufatmen. Mit Unterstützung der AK Tirol wurde der lange Leidensweg für die Betroffenen endlich beendet. RIETZ. Es ist eine schier unendliche Geschichte, die 2006 losgetreten wurde. Damals wurde bekannt, dass die Gemeinde Rietz Anfang der 1990er Jahre drei Grundstücke verkauft hatte, unter denen sich eine Mülldeponie befand. Ohne...

Die Mandatare der Stadtgemeinde Imst haben in der jüngsten Gemeinderatssitzung mehrheitlich für die Budgetierung des Neubaus der Seilbahnen in Hoch-Imst gestimmt.
2

Neubau Imster Bergbahnen
Imster Gemeinderat fällt positive Finanzierungs-Beschlüsse

IMST. Der Realisierungsprozess der neuen Seilbahnen in Hoch-Imst nimmt Gestalt an. Ende März 2021 soll im Bereich der Sektion Alpjoch mit den Arbeiten begonnen werden. Im darauffolgenden September startet der Bau der unteren Sektion. Beide Anlagen werden als Kabinen-Seilbahnen ausgeführt. Die Mandatare der Stadtgemeinde Imst haben in der jüngsten Gemeinderatssitzung mehrheitlich für die Budgetierung von Finanzierungs-Mitteln in der Höhe von 6,35 Millionen Euro gestimmt. Mehrheit für...

Der Bericht der Expertenkommission erregte großes nationales und internationales Interesse.
1 Video 2

Expertenkommission präsentierte Bericht
Fehler in Ischgl durch Bund, Land und BH Landeck

Die Expertenkommission kommt klar zum Schluss: Es gab etliche Fehler in Ischgl im März. Von allen. TIROL. Bei der Präsentation des Berichtes herrschte großes Interesse und es waren 53 nationale und internationale Pressevertreter akkreditiert. Vorsitzender Ronald Rohrer eingangs: "Die unabhängige Expertenkommission ist kein Gericht, keine Behörde und auch kein gesetzlich geregelter Untersuchungsausschuss. Es handelt sich um ein sachverständigendes Gremium, dessen Zusammenstellung mir am 14.5....

FL Petra Moser, Alma Kössler, Abteilungsvorstand Christina Röck, Lisa Nösig, FL Christa Tangl-Martin und der neue Direktor Thomas Moritz bei der PRojektpräsentation.
...und sie tat es schon wieder, Mona Mitterwallner hängte alle ab und gewann nach WM-Gold auch Gold in der EM.
Die Vorstände der Sparkasse Imst, Mario Kometer (hinten l.) und Markus Scheiring (hinten r.) sowie Ing. Franz Thurner, Vorsitzender Regionalförderbeirat (Mitte r.) überreichten den Projektverantwortlichen der Sport- und Freizeitanlage Kalvari in Fließ die Förderpreisurkunde:
Eine Visualisierung mit dem neuen, dritten Speichersee
Ein gewaltiges Hornissennest wurde in Mils gebaut.
Mit den Entschädigungen konnte nun ein Schlussstrich unter das unselige Kapitel in Rietz gezogen werden.
Die Mandatare der Stadtgemeinde Imst haben in der jüngsten Gemeinderatssitzung mehrheitlich für die Budgetierung des Neubaus der Seilbahnen in Hoch-Imst gestimmt.
Der Bericht der Expertenkommission erregte großes nationales und internationales Interesse.

Lokales

Günther Ennemoser lebt in Fulpmes, ist seit über 25 Jahren beim Roten Kreuz und seit vier Jahren auch im Präsidium tätig.

Neuer Rot-Kreuz-Präsident in Tirol
Ennemoser: "Rotes Kreuz ist mein Leben"

Günther Ennemoser aus Fulpmes wurde als neuer Präsident des Tiroler Roten Kreuzes gewählt. Sie sind bereits seit über 25 Jahren beim Roten Kreuz. Ist es manchmal nicht ein ganz schwieriger Job? Günther Ennemoser: „Klar, das kann manchmal schwierig sein, aber gemeinsam suchen und finden wir Lösungen für die Herausforderungen.“ Mit 65 gehen die meisten Menschen in Pension, Sie werden Präsident des Roten Kreuzes. Warum? "Ich bin erst mit 40 Jahren zum Roten Kreuz gekommen, also sehr spät....

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Messe Innsbruck

Coronavirus
Absage der Öko Fair und der Kreativmesse 2020

TIROL/INNSBRUCK. Aufgrund der steigenden Coronazahlen werden die diesjährige Öko Fair und die Kreativmesse 2020 abgesagt. Corona-Situation hat sich verschärftNach einem relativ stabilen Sommer hat sich in den vergangenen Wochen die Corona-Situation wieder verschärft. Aufgrund der steigenden Fallzahlen wurde Innsbruck auf der Corona-Ampel auf Rot gesetzt. Gleichzeitig ist aktuell nicht abschätzbar, wie sich die Situation weiter entwickeln wird. Diese Unsicherheit hat in den vergangenen Tagen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Stand Montag, 19. Oktober, 18:30: 172 positive Testergebnisse in den vergangenen 24 Stunden
5 1 6

Covid-19
Dienstag: 209 positive Testergebnisse seit gestern Abend

TIROL. Seit Beginn des Ausbruchs der Covid-19-Erkrankung, ist die Zahl der Erkrankten zunächst gestiegen. Durch verschiedene Maßnahmen ging die Zahl in Tirol zurück. Einige Bezirke waren coronafrei. Seit der Lockerung der verschiedenen Maßnahmen steigen die Zahlen der positiv Getesteten wieder an. Hier geht es zum Corona-Ticker. +++ Update, 20. Oktober, 9:30 209 positive Testergebnisse seit gestern AbendZahl der Corona-infizierten Personen (exklusive wieder Genesener): 1772Zahl der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Update am Morgen – Die wichtigsten Schlagzeilen des Tages ...

20. Oktober
Update am Morgen – Schlagzeilen aus Tirol

TIROL. Guten Morgen! Mit dem Bezirksblätter „Update am Morgen“ startest du informiert in den Tag. Das sind die wichtigsten Nachrichten aus Tirol. Heute ist Dienstag, der 20. Oktober Die aktuellen Corona-Zahlen gibt es hier. PolitikSeit einem halben Jahr steht die Achenseebahn still, das Unternehmen ist in Konkurs. Das Land Tirol springt nun bei Achenseebahn ein. Mehr dazu ... WirtschaftDie Tiwag erweitert die Kraftwerksanlage im Kühtai um einen dritten Speicherteich, den "Kühtai...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Frage der Woche:



Politik

Einerseits wird in Tirol die Oberstufe ins "Distance Learning" geschickt, andererseits ist Abstand halten in den öffentlichen Verkehrsmitteln nach wie vor nicht möglich. Kritik daran kommt von der SPÖ Tirol.

Coronavirus
Öffis sind weiterhin ein Problem – Abstandhalten ist nicht möglich

TIROL. Einerseits wird in Tirol die Oberstufe ins "Distance Learning" geschickt, andererseits ist Abstand halten in den öffentlichen Verkehrsmitteln nach wie vor nicht möglich. Kritik daran kommt von der SPÖ Tirol. Überfüllte Öffis zu den Stoßzeiten Seit Montag, 19. Oktober, sind die SchülerInnen der Oberstufen im Distance Learning. Auf der anderen Seite sind die öffentlichen Verkehrsmittel gerade zu den Stoßzeiten überfüllt. Ein Abstandhalten ist hier nicht möglich. Dabei sei das Problem...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die verschärften Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus treffen nun auch die Schule: Ab heute, 19. Oktober, ist die Oberstufe im Distance Learning. Kritik kommt von Eltern und SchülerInnen.
1

Coronavirus
Kritik an Corona-Maßnahmen im Schulbereich

TIROL. Die verschärften Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus treffen nun auch die Schule: Ab heute, 19. Oktober, ist die Oberstufe im Distance Learning. Kritik kommt von Eltern und SchülerInnen. Kritik durch Eltern und SchülerInnen an Schulschließungen Die neuerlichen Schulschließungen mit Distance Learning für die Oberstufen stoßen vielerorts auf Kritik seitens der Eltern und SchülerInnen, so Benedikt Lentsch, Bildungssprecher der neuen SPÖ im Tiroler Landtag. Vor allem unter Kritik...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Im Rahmen der vergangenen Landtagssitzung saßen nach 22:00 Uhr verschiedene ÖVP- Politiker und der SPÖ nach 22:00 Uhr gemütlich zusammen. Kritik an diesem Verhalten kommt von der FPÖ Tirol, NEOS und der Liste Fritz.

Coronavirus
Kritik an Einstellung nach der "Sperrstunden-Affäre"

TIROL. Im Rahmen der vergangenen Landtagssitzung saßen nach 22:00 Uhr verschiedene ÖVP- Politiker und der SPÖ nach 22:00 Uhr gemütlich zusammen. Kritik an diesem Verhalten kommt von der FPÖ Tirol, NEOS und der Liste Fritz. Ignorantes Verhalten verletzt Würde des Hauses!Im Rahmen der vergangenen Landtagssitzung saßen nach 22:00 Uhr im Innsbrucker Congress unter anderem Landtags-Präsidentin Sonja Ledl-Rossmann (ÖVP), VP-Klubobmann Jakob Wolf (ÖVP), Landesrat Johannes Tratter (ÖVP), der Imster...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der Amtsbetrieb in der Tiroler Landesverwaltung wird auch in der kommenden Zeit weiterhin eingeschränkt möglich sein.

Coronavirus
Amtsbetrieb in den BHs weiterhin eingeschränkt möglich

TIROL. Der Amtsbetrieb in der Tiroler Landesverwaltung wird auch in der kommenden Zeit weiterhin eingeschränkt möglich sein. Amtsbetrieb weiterhin eingeschränkt möglichAufgrund der steigenden Corona-Fallzahlen wird der Amtsbetrieb in der Tiroler Landesverwaltung und in den Bezirkshauptmannschaften weiterhin nur eingeschränkt möglich sein. Der Parteienverkehr ist daher nur für dringende Angelegenheiten vorgesehen, also für all jene Anliegen, die nicht online oder telefonisch erledigt werden...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Regionauten-Community

Video 3

Neue Werke Tiroler Komponisten
Elias Praxmarer - Orgelkonzert

Elias Praxmarers Konzert für Orgel und Orchester "1809" entstand für das Festival 'Stams sakral' und wurde im Rahmen desselben am 25. Juli 2020 in der Stiftsbasilika Stams uraufgeführt. Solist war der Komponist Elias Praxmarer. Er wurde begleitet vom Orchester der Akademie St. Blasius unter der Leitung von Karlheinz Siessl. Ton: Peter Golser Videotechnik: Harry Triendl Elias Praxmarer studierte  nach Klavier- und Orgelunterricht im heimatlichen Ötztal ab 2013 am Tiroler...

  • Tirol
  • Imst
  • Akademie St. Blasius
Helmut Kraft: „Die Corona-Regeln sind reine Willkür und gefährden die Existenz der Amtauervereine."
2

Klarer 4:0-Sieg in Söll – Trainer Helmut Kraft sauer wegen Corona-Regeln
Silz/Mötz wieder an der Spitze

SILZ (pele). Die SPG Silz/Mötz lacht wieder von der Tabellenspitze der Tiroler Liga! Durch Tore von Samuel Krismer, Ertugrul Yildirim (2) und Mehmet Durmus siegten die Oberländer in Söll klar mit 4:0. Gleichzeitig kam der bisherige Leader Fügen in St. Johann nur zu einem 2:2-Remis. Die SPG liegt damit jetzt mit einem Zähler in Front. „Wir haben es verabsäumt, in Söll deutlich mehr Tore zu schießen. Platz eins tut aber gut. Erster zu sein ist einfach ein besseres Gefühl. Wir mussten dafür...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Längenfeld mit Torschütze Claudio Scheiber (vorne) hatte in Oberhofen Balanceprobleme, siegte aber klar 5:2.
3

Gebietsliga-Tabellenführer gewann auch das Kräftemessen in Oberhofen
Längenfeld marschiert

OBERHOFEN, LÄNGENFELD (pele). Es war nicht unbedingt etwas für Fußball-Ästheten, was im Gebietsliga-Spitzenspiel zwischen dem FC Oberhofen und dem SV Längenfeld geboten wurde. Zu viele Fehlpässe prägten das Spiel. Und am Ende war auch Längenfelds Übungsleister Christoph Kuprian trotz des klaren 5:2-Sieges (Tore: zweimal Riccardo Holzknecht, Riccardo Scheiber, Marko Fürruter und Claudio Scheiber) nicht gerade angetan von der Leistung seiner Mannschaft. „Es war im Großen und Ganzen etwas...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Mit Herbert Ramsbacher sitzt in Imst wieder einmal ein Trainer fest im Sattel.

Imst-Trainer verlängerte Vertrag und ist nun auch Sportchef
„Ramsi“ hat das ganze Sagen

IMST (pele). Imst ist keine einfacher Pflaster für Übungsleiter, was auch daran liegt, dass so manches Vorstandsmitglied nicht ungern im sportlichen Bereich mitredet. Das bekamen in der Vergangenheit einige Trainer des aktuellen Regionalligisten zu spüren. Was die Arbeit von Herbert Ramsbacher betrifft, herrscht allerdings allseits große Zufriedenheit. Dementsprechend hat der Trainer dieser Tage nicht nur seinen Vertrag um zweieinhalb Jahre verlängert, sondern fungiert nun auch als...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

...und sie tat es schon wieder, Mona Mitterwallner hängte alle ab und gewann nach WM-Gold auch Gold in der EM.
6

MTB EM in der Schweiz
Mona Mitterwallner holte nach WM-Gold auch Gold bei der EM

MONTE TAMARO (ps). Mona ist gekommen um zu siegen! Juniorin Mona Mitterwallner machte die Sensation perfekt, nach der WM-Goldmedaille in Leogang vergangenes Wochenende lässt sie auch heute bei der Europameisterschaft im Schweizerischen Monte Tamaro keine Zweifel aufkommen und fährt erneut als erste durchs Ziel. Wieder trennen sie und die Zweitplatzierte deutlich mehr als zwei Minuten.  MONTE TAMARO/SILZ (ps). Nach der Weltmeisterschaft ist vor der Europameisterschaft: Die schnellsten...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
5

Sport-Portrait
WM-Gold holt man nicht zufällig

Die frisch gebackene Junioren Weltmeisterin Mona Mitterwallner erzählt im BB-Interview vom bisher größten sportlichen Triumph und über den durchaus harten Weg dahin. BEZIRKSBLÄTTER: Mona, du strotzt nur so vor Selbstvertrauen, rührt das von der kürzlich ergatterten Goldmedaille in der Heim-WM in Leogang? MONA MITTERWALLNER: "Das sicher auch, aber ich kam schon zur WM mit einem Sieg des Juniorenweltcups im Rucksack und führe ja schon seit letztem Jahr die Weltrangliste an. Zudem habe ich...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Der nominierte Harald Angerer in seinem Element.
2

Sportler mit Herz
Tiroler für „Sportler mit Herz“ nominiert

TIROL. Auch in diesem Jahr wird die Auszeichnung "SportlerIn mit Herz" vergeben. Diesmal soll die Gala am 10. November in der Marx-Halle in Wien statt finden. Unter den zehn Nominierten ist mit Harald Angerer auch ein Sportler aus Tirol, für den die Sportfans bis 25. Oktober ihre Stimme abgeben können. Harald Angerer – Höhenmeter-ChallengeAngerer stellte sich der Herausforderung in 24 Stunden über 23.000 Höhenmeter auf Tourenski zurückzulegen. „Viele Sponsoren aus der Region haben sich...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Manuel Feller wird in Sölden nicht starten.

Weltcup Sölden
Manuel Feller fehlt in Sölden

SÖLDEN. Manuel Feller muss auf den ersten Riesentorlauf der Saison in Sölden verzichten. Das hat der Technik-Spezialist, nach Rücksprache mit seinem Trainerteam, heute entschieden. „Die letzten Trainingswochen waren zwar sehr positiv, dennoch kommt das Rennen in Sölden zu früh für mich. In den Sommer Monaten hatte ich immer wieder Rückenprobleme, daher bin jetzt noch nicht dort, wo ich gerne sein möchte“, so der 28-jährige Tiroler zu seiner Entscheidung. Für Manuel Feller rückt der...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Wirtschaft

Familie Staud mit ihrem neu gebauten Holzhaus in Schmirn

Holzbau
Holzbau Team Tirol setzt auf Qualität

TIROL. Bei der Kundenbefragung der htt15 – Holzbau Team Tirol steht nun ein Gewinner fest. Familie Staud aus Schmirn hat einen Gutschein im Wert von 100 Euro gewonnen.  Qualität aus HolzNur wer Qualität erzeugt, wird weiterhin am Markt bestehen können. Deshalb läuft bei htt15 – Holzbau Team Tirol schon seit Jahren ein kontinuierlicher Qualitäts-Entwicklungs-Prozess, bei dem alle 15 Mitgliedsbetriebe mit ihrem gesamten Team engagiert beteiligt sind. Um die Ergebnisse dieses Prozesses...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Welche konkreten Maßnahmen die entfallene Ausbildungszeit kompensieren sollen, ist bisher jedoch immer noch nicht bekannt.

Kurzarbeit bremst Lehrausbildung
AK fordert konkrete Ausbildungsmaßnahmen

TIROL. Moment heißt es „Bitte warten" für viele Lehrlinge in Tirol. Um drohende Ausbildungslücken zu verhindern, fordert die AK Tirol deshalb ein zusätzliches rein praxisbezogenes Angebot an den Berufsschulen oder ein spezielles Kursprogramm. Probleme im Rahmen der Ausbildung Die Kurzarbeit betrifft in Tirol aber auch bundesweit weiterhin viele Beschäftigte. Es lässt sich zwar nicht exakt feststellen, wie viele Lehrlinge in Kurzarbeit sind. Fakt ist aber, dass jene Jugendlichen in einer...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Viele Betriebe sind stark von der Krise betroffen
2

Wirtschaftskammer
Walser fordert bessere Abstimmung der Corona-Maßnahmen

TIROL. Der Tiroler WK Präsident Christoph Walser erklärt, dass die Maßnahmen nicht zu einem Wirrwarr führen und letztendlich auf Kosten der Betriebe gehen sollen. Er fordert zudem eine Optimierung der Test-Strategie. „Wir unterstützen alle Maßnahmen, die geeignet sind, um die Infektionszahlen zu senken und die Sicherheit in unseren Betrieben zu erhöhen. Aber: jede weitere Maßnahme darf nicht zu Lasten der Wirtschaft und unserer Arbeitsplätze gehen und sie müssen besser abgestimmt sein“, hält...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Eine Visualisierung mit dem neuen, dritten Speichersee

Kraftwerksausbau Sellrain-Kühtai
Tiwag vergab Baulos von 425 Millionen Euro

INNSBRUCK/SILZ (ps). Die Tiwag erweitert die Kraftwerksanlage im Kühtai um einen dritten Speicherteich, den "Kühtai neu", die Bezirksblätter berichteten mehrfach. Nachdem alle behördlichen Genehmigungen bereits erfolgten, steht einem offiziellen Baustart nichts mehr im Weg. Bereits getätigte Vorarbeiten liefen nach Plan, so konnten Sicherungsmaßnahmen, Wegbauten und ökologische Vorsorge zur Renaturierung positiv abgeschlossen werden. Auch die Ausschreibungsphase konnte zwar Corona-bedingt etwas...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf

Leute

Von links Annemarie Regensburger, Laudatorin Irmgard Bibermann, LRin Beate Palfrader sowie Hubert Flattinger bei der Verleihung des Otto Grünmandl Literaturpreises 2020.
3

Otto Grünmandl Literaturpreis 2020
Regensburger und Flattinger wurden ausgezeichnet

Das Land Tirol zeichnet Annemarie Regensburger und Hubert Flattinger mit Otto Grünmandl Literaturpreis 2020 aus. IMST/TIROL. Kulturlandesrätin Beate Palfrader überreichte Schriftstellerin Annemarie Regensburger sowie dem Schriftsteller und Zeichner Hubert Flattinger den mit 5.000 Euro dotierten Otto Grünmandl Literaturpreis 2020. „Aufgrund der diesjährigen Ausnahmesituation durch die Coronakrise und den daraus resultierenden schwierigen Umständen für Kulturschaffende vergeben wir den...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Künstler/innen aus dem Oberland und Innsbruck (v.li.): Ursula Beiler (Silz), Bernhard Witsch (Telfs), Günther Villgrattner (Ibk.) und Tina Krippels (Rietz) beweisen viel Herz.
1 12

#herzensART: Ausstellung im Kesselhaus in Innsbruck
KünstlerInnen mit viel Herz für Simon

INNSBRUCK. Eine ganz besondere Ausstellung findet von Freitag, den 9. bis Sonntag, den 11. Oktober 2020 jeweils von 16 Uhr bis 19 Uhr im Kesselhaus Innsbruck statt: Der Charity-Event #herzensART. Viele Tiroler Künstler/innen stellen je eines ihrer Werke zur Verfügung, mit dem Verkauf soll dem 13-jährigen Simon geholfen werden, auch mit Spenden oder der Teilnahme an einer Tombola. Unterstützung für Simon (13)Gemeinsam mit der Bruderschaft St. Christoph – und unter der Patronanz von Bruder Dr....

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
5

Dekanat Silz
Pfarrer aus Umhausen wird neuer Dekan

UMHAUSEN (ps). Am vergangenen Sonntag feierte die Pfarrgemeinde Umhausen neben Erntedank und Kirchtag auch die Ernennung ihres Pfarrers Thaddäus Slonina zum Oberhaupt des Dekanats Silz. Er folgt dem Pfarrer der Nachbargemeinde Längenfeld, Dekan Stefan Hauser nach. "Erstmals in der Geschichte der Gemeinde Umhausen wurde uns diese Ehre zu Teil", führte Bürgermeister Jakob Wolf in einer kurzen Ansprache aus. "Das soll nicht heißen, dass wir jetzt mehr sündigen dürfen", scherzte der Gemeindechef....

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Mit dem Titel „Fragmente“ umschreibt der 1961 geborene Raimund Wulz den Einblick in sein facettenreiches Schaffen aus den Jahren 2016 bis 2020.
30

Städtische Galerie Theodor von Hörmann lud zur Vernissage
Ausstellung „Fragmente“ von Raimund Wulz eröffnet

IMST(alra). Nach einer längeren Veranstaltungspause wurde in der Städtischen Galerie Theodor von Hörmann in Imst am 17. September die Ausstellung des in Vorarlberg geborenen Künstlers Raimund Wulz eröffnet. Mit dem Titel „Fragmente“ umschreibt der 1961 geborene Raimund Wulz den Einblick in sein facettenreiches Schaffen aus den Jahren 2016 bis 2020. „Fragmente“ bezieht sich sowohl auf den Ausschnitt, der aus dem Gesamtwerk gewählt wurde, als auch auf die Fragmente, die jedes Bild als...

  • Tirol
  • Imst
  • Alexandra Rangger

Gedanken

Zahlreiche Änderungen bei der Besetzung der Priester in den Pfarrgemeinden der Diözese.

Gedanken
Veränderungen bei den Priestern in den Pfarrgemeinden

INNSBRUCK. Die Diözese Innsbruck gibt personelle Änderungen bei der Besetzung der Priester in den Pfarrgemeinden bekannt. Die Änderungen treten, sofern nicht anders vermerkt, mit 1. September 2020 in Kraft. Dekanat Lienz · Franz Troyer wird zusätzlich zu seinen derzeitigen Aufgaben Pfarrprovisor von Oberlienz. Dekanat Matrei in Osttirol · Fritz Kerschbaumer, derzeit Kooperator im SR Region Reutte, wird Kooperator im SR Matrei i.O.-Huben-Kals und im SR Prägraten-Virgen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Caritas bittet um einen Solidaritätseuro für Brunnenbauprojekte.

Caritas
Spenden für Brunnenbauprojekte

TIROL. Die diesjährige Sommerammlung der Caritas hat als Schwerpunkt die Wasserversorgung in den ärmsten Ländern der Welt. Dort möchte man vor Ort eine Lebensgrundlage schaffen, mit dem Ziel einer langfristigen Entwicklungszusammenarbeit.  Klimatische Herausforderungen Burkina Faso aber auch Mali sind Länder, die in der sogenannten Sahel-Zone liegen. Die Lebensbedingungen sind dort extrem, da es immer wieder zu Hungerkrise aufgrund des stark zu spürenden Klimawandels kommt. Wenn nicht die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Vorträge der Zeugen Jehovas finden bis auf weiters online statt.
1

Zoom-Video-Konferenzen
Vorträge der Zeugen Jehovas bleiben vorerst online

BEZIRK LANDECK/IMST. Seit dem Corona-Lockdown finden keine Vorträge mehr im Königreichsaal in Imst statt - Die Vorträge finden bis auf weiteres über Zoom-Video-Konferenzen statt. Online-VorträgeAuch wenn der Königreichsaal in Imst nicht als Veranstaltungsort für die Vorträge der Zeugen Jehovas genutzt wird, finden diese trotzdem statt. Nach wie vor bedienen sich die Zeugen Jehovas der modernen Technik: Die Vorträge finden über Zoom-Video-Konferenzen statt. Die Zugangsdaten dazu gibt es für...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
6

BUCH TIPP: His Holiness The Dalai Lama – "Der Klima-Appell des Dalai Lama an die Welt - Schützt unsere Umwelt"
Appell des Dalai Lama an die Welt

Klimaveränderung und Umweltkatastrophen machen den Planeten zu schaffen. Das Überleben der Menschheit steht auf dem Spiel! Der Dalai Lama (wird am 6.7. 85 Jahre) kämpft für eine lebenswerte Welt – auch weil er an die Wiedergeburt glaubt – und ruft dazu auf, unsere Verantwortung wahrzunehmen. Er appelliert an die Vernunft, mahnt zum nachhaltigen Lebensstil und spendet Mut und Zuversicht. Benevento Verlag, 138 Seiten, 10 € ISBN-13 9783710901010

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.