Imst - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
19 Bilder

Ein junger Mann der sein Leben meistert..

Roppen (bako). Matthias Köll heißt der junge Mann, bei dem ich vor geraumer Zeit zu Besuch sein durfte.  Gemeinsam mit seinen Eltern saßen wir in der gemütlichen Stube seines Elternhauses. Seine Mama Brigitte erzählte mir aus ihrem Leben. Ein Leben als Mutter von sechs Kindern mit all den Höhen und Tiefen des Alltages. Aber auch davon ein Kind mit Down Syndrom ohne dem Wissen der Behinderung zu gebären, es zu erziehen, aufwachsen zu sehen und diesen Menschen in allen Variationen zu stärken,...

  • 11.12.18
  •  1
Leute
8 Bilder

Vernissage
Regina Pizzinini stellt im Aqua Dome aus

LÄNGENFELD (ps/bako). Die international tätige und renommierte Architektin Regina Pizzinini, die ursprünglich aus Niederthai stammte, ihre Flügel in die weite Welt ausstreckte und von Luxemburg bis Los Angeles, Wien und London ihre beeindruckenden Spuren hinterlassen hat, lud kürzlich zur Vernissage in den Aqua Dome nach Längenfeld. Die ansprechenden Malereien der Künstlerin hängen in der Aula und können von den Besuchern des Aqua Dome besichtigt werden.

  • 09.12.18
Leute
Die Erfolgsfamilie Gabalier: Andreas Gabalier gab ein Konzert in Innsbruck als seine Mutter in Nassereith aus ihrem Buch las.

Lesung:
Andreas Gabaliers Mutter las im Rastland

NASSEREITH. Am selben Abend, an dem ihr weitum bekannter Sohn Andreas in Innsbruck ein fulminantes Konzert gab, las Huberta Gabalier Ende November im Rastland Nassereith aus ihren Büchern. Glaube, Liebe und Hoffnung sind die wesentlichen Themen in den Gedichten der Steirerin, die nach schweren Schicksalsschlägen zum Schreiben fand. Musikalisch umrahmt wurde die Lesung von den drei Musikerinnen Katharina, Anna und Maria als Trio "Jung und Frisch". Bereits im Jahr 2011 war Andreas Gabalier auf...

  • 08.12.18
Leute
LH Günther Platter, Sonja Ledl-Rossmann und Josef Geisler gratulierten Thomas Kammerlander (Zweiter von links) zur Auszeichnung.

Ötztaler Naturbahnrodler erhielt Goldenes Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik
Große Ehre für Thomas Kammerlander

UMHAUSEN, INNSBRUCK (pele). Bevor es in die neue Saison geht, wurde dem Umhauser Naturbahnrodler Thomas Kammerlander eine große Ehre zu Teil. Der Weltcup-Titelverteidiger wurde kürzlich mit dem Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich ausgezeichnet. Als Gratulanten stellten sich neben anderen Landeshauptmann Günther Platter, dessen Stellvertreter Landes-Sporterferent Josef Geisler und Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann ein.

  • 05.12.18
Leute
Der Geschäftsführer von BIO vom BERG, Björn Rasmus, übergibt die Tiroler Bio-Produkte an Alexandra S. Durst von den Johannitern Tirol.
3 Bilder

Johanniter Weihnachtstrucker
Hilfspakete mit Tiroler Regionalware

TIROL. Bereits seit 25 Jahren ist der Johanniter-Weihnahtstrucker unterwegs. Die zusammengestellten Hilfspaket enthalten dieses Jahr auch Sachen von "Bio am Berg". Mit den Spenden soll die größte Not in den ärmsten Regionen Südeuropas gelindert werden.  Erstmals Johanniter Tirol beteiligtDieses Jahr beteiligen sich an der Weihnachtstruckeraktion das erste Mal auch die Tiroler Johanniter. Zudem spendet BIO vom BERG allerhand Produkte für die Hilfspakete. Bio-Produkte im Wert von über 2.500...

  • 05.12.18
Leute
Auf Einladung des Lord Mayor of Birmingham, Veranstaltungsorganisatoren Norman Rogerson sowie Werner Steinkellner nahm die Polizeimusik Tirol im Auftrag des Innenministeriums als Vertreter der Österreichischen Polizei vom 23. bis 26. November 2018 am größten Indoor Musik-Tattoo Europas in Birmingham teil.
4 Bilder

Polizeimusik Tirol
Polizeimusik bietet grandiose Show in Birmingham

TIROL. Vom 23. bis 26. November 2018 fand in Birmingham das größte Indoor Musik-Tattoo Europas statt. Musikkapellen, darunter auch die Polizeimusik Tirol, zeigten ihre besten Formationen und lieferten eine sensationelle Show.  Ein Auftritt vor über 16.000 GästenAls Vertretung der Österreichischen Polizei, zeigte die Tiroler Polizeimusik ihr Können beim 30. Internationalen Birmingham Tattoo 2018. Sie wurden von Lord Mayor of Birmingham, dem Veranstaltungsorganisatoren Norman Rogerson sowie...

  • 05.12.18
Leute
v.l.: Carmen Kurz (UNIQA), Bernd Fankhauser (Obmann „Helfen mit Herz“), Thomas Falkner (Projektleiter „Eine Hand voll MUT“), Christian Bevelander (Raiffeisen Banken Tirol) & Benjamin Scherer (YESCA)

Eine Hand voll MUT
MUT-Projekt in Tirol wird mobil 2.0

TIROL. Das "Eine Hand voll Mut"-Projekt gibt Kindern und Jugendlichen Tipps, wie sie im Alltag benötigte Hilfe erkennen und umsetzen können. Mehr Selbstbewusstsein, klares Auftreten und natürlich Mut sollen daraus resultieren. Mit dem neuen Auto kann das MUT-Projekt nun auch in ganz Tirol weitergeführt werden.  Freude am Helfen und für andere da seinMenschen wieder Mut schenken aber auch zeigen wie viel Freude es macht, anderen zu helfen, das ist das Ziel des "Eine Hand voll MUT"-Projekts....

  • 04.12.18
Leute
Dieses Jahr soll am Tag von Menschen mit Behinderung besonders der Fokus auf die Stärkung der Inklusion und Gleichstellung gelegt werden.

3. Dezember
Internationaler Tag von Menschen mit Behinderungen

TIROL. Wie jedes Jahr gilt der 3. Dezember weltweit als Tag von Menschen mit Behinderung. Der internationale Tag besteht bereits seit 1992. Inklusion und GleichstellungDieses Jahr soll am Tag von Menschen mit Behinderung besonders der Fokus auf die Stärkung der Inklusion und Gleichstellung gelegt werden. Den Schwerpunkten liegt dabei die Anerkennung der unantastbaren Würde jeder einzelnen Person zugrunde.  Eine Stimme für Kinder und Jugendliche mit BehinderungNicht nur Erwachsenen mit...

  • 03.12.18
Leute
2 Bilder

Adventausstellung in der Blumenwelt Norz-Tichoff

HAIMING (ps). Vergangenen Sonntag fand in der Blumenwelt Norz-Tichoff eine Adventausstellung mit begleitendem Frühschoppen statt. Wie schon traditionell war auch diese Veranstaltung inmitten der blühenden und kunstvoll gestalteten Umrahmung sehr gut besucht. Die Musiker von "Projekt Krainer" spielten zünftig auf und machten ordentlich Stimmung. Hausherr Josef Norz zeigte sich angesichts des großen Ansturms und der gelungenen Veranstaltung sehr zufrieden. Einem Radio-Interview mit Josef Norz ist...

  • 26.11.18
Leute
12 Bilder

Lions Club veranstaltete Kabarett-Abend mit Gery Seidl (mit Video)

MILS (ps). Der vom Lions Club, federführend Martin Anker, vergangenen Donnerstag veranstaltete Kabaret-Abend mit Gery Seidl zu gunsten des durch einen Schlaganfall im Rückenmark an den Rollstuhl gefesselten Ozan Keklik war ein Fest für die Lachmuskeln. Neben der kongenialen Darbietung des vermeintlichen "Sonntagskindes" Seidl, der sich im Laufe des Abends mit dem schauderhaften Gedanken anfreunden musste, an einem Montag geboren zu sein, freute sich das bestens unterhaltene Publikum mit dem...

  • 26.11.18
Leute
10 Bilder

Eine Geschichte über die Kunst des Maskenschnitzen..

Vor kurzem bekam ich die Gelegenheit, einen angehenden Bildhauer und Maskenschnitzer bei seiner Arbeit zu beobachten. ELIA SCHUCHTER heißt der junge Mann und wohnt in Roppen. Mit seinen 18 Jahren besucht er zur Zeit die Abschlussklasse der Schnitzschule in Elbigenalp. Ich beobachtete ihn während unseres Gesprächs bei seiner Arbeit und wie durch seine Hände aus einem Stück Holz immer mehr und mehr ein Gesicht entstand. Er erzählte mir, dass bereits sein Opa und auch sein Vater sehr vom...

  • 25.11.18
Leute
4 Bilder

Alpenvereinsjugend sorgte für ein Fackel-Meer in Hoch-Imst

IMST. Vergangenes Wochenende ließ die Imster Alpenvereinsjugend die Nacht zum Tag werden. Die Gruppe der Zwergelen, die Murmelen sowie die Family Aktiv-Gruppe der Sektion Imst Oberland trafen sich gemeinsam zu einer mystisch-romantischen Fackelwanderung von Hoch-Imst nach Sonnberg und retour. Knapp 40 Teilnehmer, darunter Kinder von drei bis 14 Jahren, Eltern und Betreuer ließen sich dieses Abenteuer nicht entgehen. Nach Einbruch der Dunkelheit machte sich der Trupp auf den Weg. Wie eine...

  • 22.11.18
Leute
Die Gastro Partner engagieren sich gemeinsam für die gute Sache.
7 Bilder

Benefiz
Heimische Gastronomen ermöglichen Hilfe für heimische Familien

OBERGURGL. 190 Teilnehmer inklusive Gastro Partner reisten ins hintere Ötztal, um beim karitativen Branchentreff der Tiroler Gastronomen dabei zu sein. Heuer freuen sich die Veranstalter und Gastro Partner über ein Ergebnis von 35.000 Euro. Viele Familien aus ganz Tirol werden wieder mit der Spendensumme bedacht. Mit einem berührenden Gedanken brachte Gastro Day-Organisatorin Yvonne Auer den Sinn des Events auf den Punkt. „Menschen zu helfen, verändert wahrscheinlich nicht die Welt. Aber es...

  • 22.11.18
Leute
8 Bilder

Runde Geburtstage - Seniorenbund Arzl-Wald-Leins feierte mit Mitglieder

Bis jetzt war es so üblich dass von Vertretern des Seniorenbundes zum Geburtstag der über achtzig-jährigen Mitglieder mit einem Hausbesuch gratuliert wurde. Ab heuer wollte der Obmann Toni Staggl die Gratulation mit allen Jubilaren gemeinsam in gemütliche Runde machen. So traf man sich zuerst im Pflegeheim Pitztal um jenen Mitgliedern die in diesem Jahr ihren 90sten oder 95sten Geburtstag feiern konnten bei einer guten Jause zu gratulieren. Der nächste Termin war dann im "Chaos-Pub". Hier...

  • 17.11.18
Leute
Tiroler und Tirolerinnen retten Augenlicht.
2 Bilder

30 Jahre "Licht für die Welt"
Tiroler spendeten in den letzten 30 Jahren 14 Millionen Euro

TIROL. Bereits seit 30 Jahren engagiert sich die Organisation "Licht für die Welt" für Menschen mit Behinderung. In dieser Zeit konnten 14 Millionen Euro für Augenoperationen gesammelt werden. 51.000 Tiroler spendeten in den letzten drei Jahrzehnten für den guten Zweck.  30 Jahre WohltätigkeitVon den vielen Spendern der letzten Jahrzehnte kamen nun mehr als 120 in das Stift in Wilten, um noch mehr über die "Entwicklungszusammenarbeit und die Situation von blinden und anders behinderten...

  • 14.11.18
Leute
29 Bilder

Imster Liederkranz beim Platzlsingen in Innsbruck
Platzlsingen in Innsbruck am 26.10.

Am 26. Oktober – dem Nationalfeiertag – fand in Innsbruck das diesjährige „Platzlsingen“ des Tiroler Sängerbundes statt. 29 Chöre aus ganz Tirol mit ca. 800 Sängerinnen und Sängern verwandelten zwischen 14 und 17 Uhr die Innsbrucker Altstadt in eine Klangwolke. Dass „Singen – IN ist“ spürte man an diesem Nachmittag ganz besonders. Auf vielen verschiedenen Plätzen boten die Chöre Lieder aus ihrem Repertoire dar – an jedem Platz 4 bis 5 verschiedene! Auch der Imster Liederkranz unter der Leitung...

  • 27.10.18
Leute
Der ganz normale Wahnsinn! Lauras Absprung mit den Red Bull Skydivern aus 3.500 Metern Höhe.
14 Bilder

Lauras Luftsprung vor dem Empfang

HAIMING (pele). Vergangenen Donnerstag wurde Rad-Ass Laura Stigger nach einer furiosen Saison (Gold bei der Mountainbike-EM, Gold bei der Mountainbike-WM, Gold bei der Straßenrad-WM und Silber im Teambewerb bei den Olympischen Jugendspielen) in ihrer Heimatgemeinde Haiming empfangen. Die größte Überraschung für die 18-Jährige gab’s dabei schon vor dem offiziellen Teil! Kurzerhand wurde sie nämlich von Red Bull zu einem Tandemfallschirmsprung „entführt“. Hubschrauberpilot Siegfried Schwarz...

  • 27.10.18
Leute
CHALLENGE Your LIMITS mit der NMS Oetz.
3 Bilder

72 Stunden ohne Kompromiss
Die NMS Oetz gestaltete Flyer zum Jugendkreuzweg

Bei Österreichs größter Jugendsozialaktion „72 Stunden ohne Kompromiss“ vom 17.–20.10.2018, bekam eine Klasse der NMS Oetz die Aufgabe einen Flyer zum Jugendkreuzweg zu gestalten. Dieser wurde vor einigen Jahren im Rahmen von "72 Stunden ohne Kompromiss" errichtet. Bilder ins richtige Licht rücken In Form eines Fotoworkshops lernten die Jugendlichen, wie man Fotos richtig und diese gut in Szene setzt. Mit dem dabei erlernten Wissen machten sie sich in ihrem Heimatort auf den Weg, um Orte...

  • 24.10.18
Leute
14 Bilder

„Zwei Täler-ein Genuss. Vom Zillertal ins Ötztal" (mit Video)

SÖLDEN (ps). Im Rahmen des Projekts „Kostbares Tirol“ luden die Zillertaler Tourismusschulen und Elisabeth und Sigi Grüner vom Design- und Wellnesshotel Bergland am Freitag, 19. Oktober zu einem unvergesslichen Abend gelebter Regionalität nach Sölden. Die Schülerinnen und Schüler kochten ein mehrgängiges Gala-Menü im 5-Sterne Hotel ausschließlich mit regionalen Lebensmitteln, deren Produzenten sich und ihre Produkte jeweils zum Gericht vorstellten. Zudem wurden unter anderem Daniel Flocks...

  • 22.10.18
Leute
5 Bilder

Reportage
Republik wurde ausgerufen im Jahr als Rudolf Regensburger geboren wurde

SILZ (ps). Wenn man, wie Rudolf Regensburger aus Silz, seinen hundertsten Geburtstag feiern kann, schaut man auf ein Jahrhundert voller Höhen und Tiefen zurück. Damals, im Jahr 1918 als Rudolf geboren wurde, war der Untergang der Habsburgermonarchie besiegelt, die Republik wurde ausgerufen und der erste Weltkrieg fand sein Ende. In die bittere Armut der Nachkriegszeit als lediges Kind hineingeboren, wurde Rudolf von seinen Großeltern Karl und Hanne Regensburger auf einem Bauernhof in Silz...

  • 20.10.18
Leute
12 Bilder

Regionalität und kreative Küche des Restaurant Grex wurden jetzt mit Auszeichnung belohnt

STAMS (ps). Am vergangenen Dienstag lud das Ehepaar Grex und Honey Klöter aus besonders erfreulichen Gründen zu sich in das Restaurant Grex (vorher Stamser-Hof). Zum einen konnte das dreijährige Bestehen des Restaurants gefeiert werden und zum zweiten wurde Grex Klöter in den erlesenen Kreis der "Euro-Toques Vereinigung" aufgenommen, was einem kulinarischen Ritterschlag gleichkommt. Mit ihm feierten neben Bürgermeister Franz Gallop und Dominik Oberhofer, Klubomann der Neos und selbst Hotelier...

  • 17.10.18
Leute
Vor laufender Fernsehkamera  mussten die weiblichen und männlichen Models Werbung für die Destination machen.
4 Bilder

Actionreicher Aufenthalt von Top-Models in der Area 47

HAIMING. Action pur gab es für TV-Host Joanna Krupa und die Teilnehmer der polnischen „Top-Model“-Variante in Österreichs größtem Outdoor-Freizeitpark. Bei den Dreharbeiten für das beliebte Fernsehformat mit durchschnittlich 1,6 Millionen Zuschauern stellten sich die Laufstegaspiranten sportlichen Challenges. Diese Woche wurde die Episode mit Bildern aus dem Ötztal im Hauptabendprogramm des Privatsenders TVN ausgestrahlt. Der polnische Ableger der bekannten „Top-Model“-Serie zählt zu den...

  • 17.10.18
Leute
Obfrau Lisi Jäger und Kapellmeister Georg Klieber gratulierten Erwin Plattner sen. zu seinem 90sten  Geburtstag
4 Bilder

Ehrenobmann der MK Oetz feierte 90er
Oetz feierte 90. Geburtstag von Erwin Plattner sen.

OETZ (ea). Erwin Plattner sen., Ehrenringträger der Gemeinde Oetz und Ehrenobmann der Musikkapelle Oetz, feierte kürzlich im Beisein seiner Familie, Verwandten und Freunde seinen 90sten Geburtstag. Bürgermeister Hansjörg Falkner und Vizebürgermeister Mathias Speckle überbrachten die Glückwünsche der Gemeinde und überreichten ein kleines Präsent. Die Musikkapelle Oetz unter der Leitung von Obfrau Lisi Jäger und Kapellmeister Georg Klieber stellte sich mit einem Geburtstagsständchen ein. Der...

  • 17.10.18

Beiträge zu Leute aus