Kitzbühel - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Der TVB Scheffau, Veranstalter der Lesung in der Kaiserlodge, freut sich über die großartige Spendensumme: Renate Widauer, Verena Entholzer, Hans Sigl, Sabrina Brandauer, Ferry Öllinger, Marcus Sappl (TMS Schefffau) und Manfred Hautz (Ortsobmann Scheffau, v.l.).
6 Bilder

30.000 Euro für guten Zweck
Lesungen mit Hans Sigl & Ferry Öllinger sammelten fleißig Spenden

BEZIRK (red). Anfang Dezember fanden gleich drei musikalische Lesungen in der Region Wilder Kaiser sowie in Reith bei Kitzbühel statt. Der Reinerlös dieser prominent besetzten Events wurde von der Bergbahn Söll sowie vom Tourismusverband Wilder Kaiser verdoppelt. So kamen nun insgesamt 30.000 Euro Spenden zusammen. Die Hälfte davon kommt einer Söller Familie zugute, deren zehnjähriger Sohn letzten Sommer einen schweren Unfall erlitten hat. Die anderen 15.000 Euro werden an "SOS Kinderdorf...

  • 17.01.19
Leute
Die Musikgruppe "Dove c'è Musica" gastierte kürzlich in Fieberbrunn.
3 Bilder

"Dove c'è Musica"
Eros Ramazzotti Tribute Band am Doischberg

FIEBERBRUNN (jos). Mit der Musikgruppe "Dove c'è Musica" stand kürzlich am Doischberg in Fieberbrunn stand die wohl beste Eros Ramazzotti Tribute Band im Rampenlicht. Trotz tiefwinterlicher Bedingungen waren zahlreiche Fans gekommen, um bei den Welthits des Italo-Barden mitzusingen und im Schnee zu tanzen. Dabei ließen die Musiker rund um Frontmann Gero Carlino keinen der bekannten Songs aus. Von den Schmusesongs Eros Ramazzottis geht es am 1. Februar um 15 Uhr über zu den rockigen Klängen...

  • 15.01.19
Leute
Michael Maier, Kpm. Michael Sojer, Obfrau Tamara Rabl und Versteigerer Christian Decker (v. li.). freuten sich über die erfolgreiche Christbaumversteigerung der BMK Erpfendorf.

Musikkapelle Erpfendorf
Erfolgreiche Christbaumversteigerung

Bundesmusikkapelle (BMK) Erpfendorf freut sich wieder über viele Einnahmen ERPFENDORF (gs). Sehr zufrieden waren Obfrau Tamara Rabl und Kapellmeister Michael Sojer mit dem Verlauf der traditionellen Christbaumversteigerung der BMK Erpfendorf. Michael Maier und Christian Decker boten im Hotel Berghof zahlreiche praktische Dinge, kulinarische Köstlichkeiten sowie einige besonders attraktive Sachen an. So kamen auch ein Hubschrauberrundflug, ein Gamsabschuss und Eintrittskarten für ein...

  • 15.01.19
Leute
Beim Schlussstück "Simply the best" gab es für die Zuhörer ein kleines Feuerwerk zu sehen.
2 Bilder

Musikkapelle Kirchdorf
Fulminante Neujahrskonzerte

Bundesmusikkapelle (BMK) Kirchdorf feiert 180-jähriges Bestehen KIRCHDORF (jos). Am 4. und 5. Jänner fanden die Neujahrskonzerte der BMK Kirchdorf anlässlich ihres 180-Jahr-Jubiläums statt. Unter dem Motto „Prickelnde Momente“ hat Kapellmeister Roman Salvenmoser ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Eingeleitet wurde das Konzert mit „Festmusik der Stadt Wien“ von Richard Strauß. Danach ging es schwungvoll weiter mit dem „Frühlingsstimmenwalzer“ von Johann Strauß Sohn. Auch...

  • 15.01.19
Leute
DJ Ötzi lud am Dorfplatz in Kirchberg zu einer großen Party im Schnee.

DJ Ötzi startete Gipfeltour in Kirchberg

KIRCHBERG (jos). Witterungsbedingt änderte sich der Tourauftakt von DJ Ötzis Gipfeltour und so ging eine fulminante Auftaktveranstaltung in Kirchberg in Szene. "Ich bin glücklich, dass heute, trotz Schnee, Eis und streng winterlichen Wetterverhältnissen so viele Fans kamen, um mit mir Party zu machen", so der Künstler. Tausende Après-Ski-Feiernde waren kürzlich ins Ortszentrum nach Kirchberg gekommen, um mit dem gebürtigen Ötztaler Premiere im Schnee zu feiern. DJ Ötzi präsentierte altbekannte...

  • 11.01.19
Leute
Keine Angst vor dem Krampus!

Schule/Krampus
Der Krampus besuchte die Sonderschule

ST. JOHANN (navi). Die SchülerInnen der Allgemeinen Sonderschule St. Johann  bekamen vor Weihnachten Besuch vom Seinihonsa Koasapass. Mit Begeisterung durften alle selber einmal ein „Krampus“ sein, die Maske und sonstige Utensilien ausprobieren. SchülerInnen und PädagogInnen sagen Danke für den Besuch und die gesponserten Nikolaus-Sackerl.

  • 10.01.19
Leute
Klaus Wendling (re.) mit Paulus Ploier.

ART Innsbruck
AART Projekt Wendling wieder auf ART Innsbruck

Kitzbüheler wieder als einzige Nichtgalerie an der ART Innsbruck zugelassen. KITZBÜHEL/INNSBRUCK (niko). Als einziger Nicht-Galerist wurde für die heurige ART Innsbruck (16. - 20. 1.) der Kitzbüheler Klaus Wendling mit seinem „AAART Projekt Wendling“ als Aussteller (ART Agent) von Veranstalterin Johanna Penz zugelassen. Wendling ist einer unter rund 90 Ausstellern. Unter den vielen Exponaten wird man auf seinem Stand mit der Nr. A/12 u. a. Werke von Birgit Hofer (Kitzbühel), der Goingerin...

  • 09.01.19
Leute
Das Karpfenmenü (Griesnockerlsuppe, Karpfen, Apfelstrudel) wurde wieder im Hotel Kitzhof serviert

Karpfenessen
Der Karpfen bringt wieder Glück

Traditioneller Karpfengenuss im Hotel Kitzhof; Promis starten kulinarisch ins neue Jahr KITZBÜHEL (niko). Der Kaiser bittet zu Tisch. Familie Beckenbauer lud bereits zum 32. Mal am Dreikönigstag zum traditionellen Karpfenessen ein und zahlreiche Promis folgten der exklusiven Einladung. Das Mittagessen unter Freunden fand zum dritten Mal im Hotel Kitzhof statt. Zwar ohne den Kaiser selbst, der wegen Grippe diesmal ausfiel, dafür kam aber wieder seine Frau Heidi Beckenbauer, die die...

  • 08.01.19
Leute
"Meditation", Werk von "Moser&Moser".

Ausstellung
Moser& Moser in der Zentrumsgalerie Fieberbrunn

FIEBERBRUNN. Die Zentrumsgalerie Fieberbrunn bringt eine Bilderausstellung des Künstlerehepaares Edeltraud und Alexander Moser, bekannt als „Moser&Moser“ aus Zams. Die Aquarelle von Edeltraud, farbenprächtig,  abstrakt und tiefgründig, werden von ihrem metallverliebten Mann zu ganz besonderen Kompositionen verwandelt. Öffnungszeiten: bis 27. 2.,  jew. Mi, 17 – 19 Uhr, oder auf Anfrage.

  • 08.01.19
Leute
M. Schmidt, M. Kandler, C. Schmider (v. li.) auf der Bühne.

Volksbühne Hochfilzen
„Nur mit einer Leich' werd' ma reich!“

HOCHFILZEN (rw). Der schräge Schwank der Volksbühne Hochfilzen hat alles, was einen unterhaltsamen Theaterabend ausmacht, wie die sehr gut besuchte Premiere Ende Dezember zeigte. Eine makaber-absurde Handlung, eine perfekte Besetzung der Charaktere, schauspielerisches Können, jede Menge Wortwitz, Pointen und ein bittersüßes Happy End ... Gemeinsam mit Spielleiter Hans-Peter Wimmer ist den Hochfilzener Schauspielern mit „G'spenstermacher“ ein Coup gelungen. Spieltermine: 12. 1., 24. 1., 26....

  • 06.01.19
Leute
Erfolgreiche heimische Racket-Sportler.

Racketlon
Medaillenflut bei den Staatsmeisterschaften im Racketlon

KITZBÜHEL (navi). Das Finale der Bundesliga und die Staatsmeisterschaft der Jugend und Senioren sind krönender Jahresabschluss im Racketlon (Schlägervierkampf aus Tischtennis, Badminton, Squash und Tennis). Bei der Finalveranstaltung in Salzburg war der Bezirk Kitzbühel mit einem großen und erfolgreichen Team im Einsatz. Zehn Medaillen waren die Top-Ausbeute. Im Teambewerb erreichten die beiden jüngsten Teilnehmer des Vereins, Marco Litzinger und Christoph Erler, im U16-Bewerb die...

  • 03.01.19
Leute
Die Spende wurde an die Bergrettung übergeben.

Kössen
Heimatbühne Kössen spendete an die Bergrettung

KÖSSEN (niko). Nach einer gelungenen Vorstellung des aktuellen Stückes „G‘spernstermacher“ wurde noch im November durch den Vorstand der Heimatbühne Kössen ein Scheck über 500 € an die Bergrettung Kössen überreicht. Die Spende nahm Ortsgruppenleiter Joe Schwentner dankend entgegeng; das Geld wird für die neue Einsatzzentrale verwendet. Weitere Spieltermine: 11. + 18. + 25. 1., 19.30 Uhr, 13. 1. um 14 Uhr.

  • 02.01.19
Leute
Besuch bei der Generalprobe:Die Insassen des Altenwohn-und Plfegeheimes mit Betreuern, Pflegedienstleitung, Wirtschaftsleiter und Vzbgm. Marisssa Dünser und Dirigent Matthias Kendlinger.
2 Bilder

K&K Philharmoniker
Ein Konzertgenuss für die Bewohner des Alten- und Pflegeheimes.

KÖSSEN(jom). Es ist schon eine langjährige Tradition für die Bewohner des Altenwohn-und Pflegeheimes in Kössen. Auf Einladung von Dirigent Matthias Kendlinger der K&K Philharmoniker durften sie die Generalprobe der Johann Strauß Konzert Gala im VZK besuchen. Dass dies überhaupt möglich ist, stellt an das Team des Pflegepersonals eine große Herausforderung dar, betont die Pflegedienstleitung Hewig Sojer und der Wirtschaftsleiter Josef Hörfarter. Matthias Kendlinger begrüsste die...

  • 31.12.18
Leute
von li. GF Thomas Schönwälder, Leo de Romedes, TVB Obmann Gerd Erharter.
5 Bilder

Galerie „kunstfertig“ nun auch im Gästeprogramm.
Gästeinfo in der Morgenpost

KÖSSEN(jom). Die kürzlich in der Lendgasse 1 eröffnete Galerie von Leo de Romedis steht nun auch im Focus des Tourismusverbandes. Diese Botschaft verkündeten TVB Obmann Gerd Erharter und GF Thomas Schönwälder letzte Woche beim Besuch in der Galerie. Um den Galeriebetrieb mit Leben zu füllen und die ausgestellten Werke der breiten Öffentlichkeit vorzustellen, nehmen wir das Programm für unsere Gäste in der täglichen Morgenpost auf, betont Erharter. Derzeit sind die facettenreichen Bilder und...

  • 22.12.18
Leute
BM Margarete Schramböck mit SchülerInnen der Tourismusschulen Am Wilden Kaiser, Peter Seiwald (li), Dir. Anita Aufschnaiter (2. v. re.).

Biathlon/Schule
Ein „Sehr gut“ von Bundeministerin Schramböck

HOCHFILZEN/ST. JOHANN (navi). Die Tourismusschulen Am Wilden Kaiser sorgten beim Biathlon-Weltcup wieder für die Verpflegung der 950 Gäste im VIP-Zelt und bei einer festlichen Gala (300 Gäste, Menü & Weinbegleitung). Unter den zahlreichen prominenten Gästen befand sich auch Bundesministerin Margarete Schramböck, die voll des Lobes für das professionelle und engagierte Auftreten der SchülerInnen war. Auch die zukünftigen Tourismus-Experten waren begeistert vom Praxiseinsatz, konnten...

  • 17.12.18
Leute
Auszeichnung für Waidringer Funktionär.

Auszeichnung
Höchste Ehren für Waidringer Krippen-Obmann

WAIDRING (red.). Beim Landeskrippentag wurde Andreas "Andrä" Schreder, seit der Gründung Obmann der Waidringer Krippenfreunde, mit dem Goldenen Ehrenzeichen des Verbandes der Krippenfreunde Österreichs ausgezeichnet. Schreder gründete mit Mitstreitern 1980 die Krippenfreunde; von damals 27 wuchs die Mitgliederzahl auf heute rund 100 an. Der Langzeit-Obmann leitet alljährlich den Krippenbaukurs und organisiert die Krippenausstellung. Unzählige Projekte wurden unter Schreders Leitung...

  • 12.12.18
Leute
Der neue Bildband "Kitzbühel" von Markus Mitterer.
6 Bilder

Buchtipp/Interview
Mitterers Blick auf die Gams

Eine fotografische Hommage an die Gamsstadt und ihre Menschen. So hat man Kitzbühel noch nicht gesehen. KITZBÜHEL (niko).  Nach den Erfolgstiteln „Wilder Kaiser“ und „Die Kitzbüheler Alpen“ erschien nach fünfjähriger Schaffenszeit der neue Bildband "Kitzbühel" von Markus Mitterer – wir berichteten. Das fotografische Werk bietet auf knapp 300 großformatigen Seiten neben bekannten Motiven sehr persönliche, erfrischend andere sowie oft überraschende Ein- und Ausblicke. Dabei hat der...

  • 11.12.18
Leute
Florian Lettner beim Interview.
6 Bilder

Gesichter mit Geschichte
Mein Limit ist "no limit"

Schweigen ist Gold, Reden ist Platin! Das trifft auf Florian Lettner genau zu! ST. JOHANN/SALZBURG (navi). „Ich hab' flüssig geredet, bevor ich gehen konnte“, verrät uns ServusTV-Moderator Florian Lettner mit einem Schmunzeln. Bereits mit 15 Jahren steht er souverän auf der Schulbühne. Bei der mündlichen Matura überzeugt er seine Lehrer mit Worten und nicht mit Zahlen! Sein erstes großes Leit- und Vorbild ist Show-Titan Thomas Gottschalk: „Meinen 18. Geburtstag habe ich live bei „Wetten,...

  • 11.12.18
Leute
Marco Wörgötter stand zwei Mal ganz oben.

Ski nordisch
Hattrick für Marco Wörgötter

KITZBÜHEL (navi). K.S.C.-Jugendspringer Marco Wörgötter holte seinen ersten Austria Cup-Sieg am 8. Dezember. Am nächsten Tag siegte er erneut. Mit überzeugender Manier empfahl er sich somit für die nächsten Wettkämpfe. Er setzte sich mit rund 20 Punkten Vorsprung ab. Die Wertungsrichter konnte er durch seine gereifte Technik überzeugen. Patrick Kogler wurde in der allg. Klasse Dritter; trotz Sturz am ersten Tag wurde er Vierter. Xaver Aigner landete am 21. und 13. Rang, Elias Kogler belegte...

  • 11.12.18
Leute
Der Geschäftsführer von BIO vom BERG, Björn Rasmus, übergibt die Tiroler Bio-Produkte an Alexandra S. Durst von den Johannitern Tirol.
3 Bilder

Johanniter Weihnachtstrucker
Hilfspakete mit Tiroler Regionalware

TIROL. Bereits seit 25 Jahren ist der Johanniter-Weihnahtstrucker unterwegs. Die zusammengestellten Hilfspaket enthalten dieses Jahr auch Sachen von "Bio am Berg". Mit den Spenden soll die größte Not in den ärmsten Regionen Südeuropas gelindert werden.  Erstmals Johanniter Tirol beteiligtDieses Jahr beteiligen sich an der Weihnachtstruckeraktion das erste Mal auch die Tiroler Johanniter. Zudem spendet BIO vom BERG allerhand Produkte für die Hilfspakete. Bio-Produkte im Wert von über 2.500...

  • 05.12.18
Leute
Auf Einladung des Lord Mayor of Birmingham, Veranstaltungsorganisatoren Norman Rogerson sowie Werner Steinkellner nahm die Polizeimusik Tirol im Auftrag des Innenministeriums als Vertreter der Österreichischen Polizei vom 23. bis 26. November 2018 am größten Indoor Musik-Tattoo Europas in Birmingham teil.
4 Bilder

Polizeimusik Tirol
Polizeimusik bietet grandiose Show in Birmingham

TIROL. Vom 23. bis 26. November 2018 fand in Birmingham das größte Indoor Musik-Tattoo Europas statt. Musikkapellen, darunter auch die Polizeimusik Tirol, zeigten ihre besten Formationen und lieferten eine sensationelle Show.  Ein Auftritt vor über 16.000 GästenAls Vertretung der Österreichischen Polizei, zeigte die Tiroler Polizeimusik ihr Können beim 30. Internationalen Birmingham Tattoo 2018. Sie wurden von Lord Mayor of Birmingham, dem Veranstaltungsorganisatoren Norman Rogerson sowie...

  • 05.12.18
  •  1
Leute
Niveauvolle Aufführung im Kaisersaal.

Großer Erfolg für Ballettabend der Tiroler Ballettschule

ST. JOHANN (navi). Zum erneuten Erfolg geriet der Ballettabend der Tiroler Ballettschule. Der 1. Teil, die „Reise ins Märchenland“, entführte die Zuschauer in die Welt des Märchens. Die Kleinsten entzückten mit liebevollen Choreografien, während die älteren Ballettschüler bis hin zu den Studenten der Tanz-Musical-Akademie mit ihren Solos überzeugten. Die Choreografien stammten von Schulleiterin Beate Stibig-Nikkanen. Den 2. Teil eröffnete ein von Stibig-Nikkanen erstellter klassischer...

  • 04.12.18
Leute
Josef Fuchs mit seiner Frau Filtri und Sohn Markus und Botschafterin Helene Steinhäusl.

Bundesverdienstkreuz für gebürtigen Brixener

BRIXEN/JAKARTA (be). Kürzlich wurde an Josef Fuchs aus Brixen das Bundesverdienstkreuz der Republik Österreich in der Botschaft in Jakarta überreicht. Fuchs ist in Indonesien zu Hause und ist Gründer und Vizepräsident der „Indonesian Street Children Organisation“. Mit dieser wird Kindern aus den untersten Schichten Indonesiens eine Schulbildung ermöglicht. „Wir sind von Spenden abhängig, das meiste kommt aus Europa“, sagt der Brixentaler. Infos dazu:...

  • 04.12.18
Leute
Der Pfarrgemeinderat Hopfgarten lud zum Basar im Pfarrzentrum.
9 Bilder

Adventveranstaltungen in Hopfgarten & Kelchsau

HOPFGARTEN/KELCHSAU (be/jos). Kürzlich luden zahlreiche Märkte- und Krippenausstellungen in Hopfgarten zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Bei der Veranstaltung des Pfarrgemeinderates im Pfarrzentrum wurden über 90 Adventkränze und rund 80 Packerl Kekse zum Verkauf angeboten. Der Erlös kommt der Außenrenovierung der Kirche zugute. ´Auch die Bäuerinnen in Kelchsau leisteten beim Binden ihrer 60 Advent- und Türkränze große Arbeit. Besinnliche Stimmung herrschte auch beim Adventbasar in...

  • 04.12.18

Beiträge zu Leute aus