Kitzbühel - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Bgm. Stefan Jöchl, Manfred und Birgit Metzger mit Figuren, Kulissen und Plakaten.
3 Bilder

Kultur
Hörspielbilder "Zauberflöte" in Reith

REITH (niko). Manfred und Birgit Metzger präsentieren zum dritten Mal "Hörspielbilder" – diesmal Mozarts "Zauberflöte". Am Mittwoch, 31. 10., 14 Uhr, gibt es eine eigene kindergerechte Kinder-/Jugendaufführung, am Freitag, 2. 11., 20 Uhr, folgt die Hauptaufführung (jew. Kulturhaus.). Das bisherige Konzept wird beibehalten; es ist ein Mix aus Bildern, Figuren, Kostümen, Worten und Musik, wobei der musikalische Teil personell verstärkt wurde. Mitwirkende sind Birgit, Manfred, Alexandra Metzger...

  • 18.10.18
Leute
Bürgermeister Walter Astner übergab das Erinnerungsbuch des Landes Tirol – im Bild mit Franziska Ponimayer und Jonas Steiner.

Jungbürgerfeier
Fieberbrunn: Jungbürger sprachen Gelöbnis

FIEBERBRUNN (rw). Die Marktgemeinde gratulierte am Wochenende ihren Jungbürgern der Jahrgänge 1998 bis 2000 zur Volljährigkeit. Zuvor hielt Diakon Roman Klotz einen Gottesdienst mit musikalischer Umrahmung und Gestaltung durch die Jungbürger. Im Rahmen eines kurzen Festaktes sprachen Franziska Ponimayer und Jonas Steiner den Gelöbniseid und Bürgermeister Walter Astner überreichte das Jungbürgergeschenk des Landes Tirol, den Bildband „Die Geschichte Tirols“. Astner appellierte Verantwortung...

  • 17.10.18
Leute
Zweiter Preis für die Formation "FAMY".
2 Bilder

LMS Kitzbühel bei Podium jazz.pop.rock 2018 erfolgreich

KITZBÜHEL (niko). Im Mai 2018 holten drei Bandformationen der LMS Kitzbühel beim Landeswettbewerb „Podium jazz.pop.rock erfolgreich drei 1. Preise. Zwei Bands erreichten die Weiterleitung zum Bundeswettbewerb. Dieser Bewerb fand nun in St. Pölten statt. Unter der Leitung von Fachlehrer Christian Haller wurden folgende Ergebnisse erzielt: > „FAMY 4“ mit Marina Vötter und Anna Maria Schwaighofer aus Aurach sowie Yara Penkner und Felix Schwanninger aus Kitzbühel – 2. Preis; > „Six On...

  • 16.10.18
Leute
Eveline Weingartner und ihr Mann Hermann Hintler bei der Verkostung des Signums.
7 Bilder

Tiroler Brenn.Punkte
Kössen: Edelbrandsommelière öffnete ihre Pforten

KÖSSEN (jos). Im Rahmen der Tiroler Brenn.Punkte öffneten am 13. Oktober wieder die Tiroler Edelsommeliers ihre Pforten für interessierte Besucher. Diese hatten die Gelegenheit, exklusive Einblicke in die Welt der Edelbrände zu erhalten. In Kössen beteiligte sich Edelbrandsommelière Eveline Weingartner vom "Hermon's Hof" am Projekt. Betritt man den Verkaufsladen des Hofes, sticht als erstes die rustikale Bauweise der Räumlichkeiten ins Auge. "Dieser Raum war vorher der Kuhstall des Hofes. Wir...

  • 15.10.18
  • 2
Leute
eröffneten ihre neue  Galerie !kunstfertig? in Kössen,
von li.: Horst F.Josef und Leo de Romedis.
7 Bilder

Galerie !kunstfertig? in Kössen eröffnet
Leo de Romedis stellt seine Werke aus.

KÖSSEN(jom). Die neue Galerie !kunstfertig? in Kössen öffnete am vergangenen Wochenende ihre Pforten. Geleitet wird die Galerie von Leo de Romesdis aus Kössen und Horst F.Josef aus München. Zur Galerieeröffnung konnte de Romedis einige kunstinteressierte Gäste sowie die Vzbgm. Marissa Dünser und GR Martina Keiler begrüßen. „Nachdem Kössen schon fast alles hat, war es eben an der Zeit, die hiesige Kulturszene mit einer Kunstgalerie zu erweitern, betont de Romedis“. Zudem ergab sich die...

  • 14.10.18
Leute
Gemütliches Törggelen.

Hopfgartner Senioren zum Törggelen in Südtirol

HOPFGARTEN. Der Seniorenbund Hopfgarten lud kürzlich zur Fahrt über den Brenner nach Feldthurns in der Erlebnisregion Eisacktal. Dort stand die Besichtigung des 1580 erbauten Schlosses „Velthurns“ mit einer Führung auf dem Programm. Anschließend war Törggelen beim „Putzerhof“ angesagt. Für die musikalische Umrahmung sorgte Direktor Sepp Gandler auf der „Steirischen“.

  • 12.10.18
Leute
Gratulation zum 100er für Rosa Wörgötter.

100. Geburtstag im Oberndorfer Pflegeheim

OBERNDORF (niko). Den 100. Geburtstag durfte Rosa Wörgötter, Bewohnerin im Wohn- und Pflegeheim Oberndorf, am 2. Oktober feiern. Sie wurde 1918 in Bayern geboren. Auf die Frage „Wie wird man so alt?“ antwortete sie schmunzelnd: „Einfach so weiterleben wie bisher, dann kann nix schief gehen“. Im Beisein ihrer Familie, Angehörige, Freunde und aller BewohnerInnen feierte man diesen besonderen Tag mit Musik und Tanz. Von allen wurde Rosa alles erdenklich Gute und weiterhin viel Glück und...

  • 11.10.18
Leute
Tagung über den bekannten Publizisten.

Tagung
Günther Nenning – Tagung und Ausstellung in Waidring

WAIDRING. Am 20. 10.findet in Waidring eine Tagung über den Wiener Journalisten und Schriftsteller Günther Nenning statt, dessen umfangreiche Privatbibliothek sich in Waidring befindet. Es geht dabei um die Aktivitäten Nennings als Journalist, Schriftsteller und politischer Querdenker. Die Tagung findet von 9.00 bis ca 17 Uhr im Hotel Sendlhof statt. Referenten sind Helmut Reinalter, Fritz Hausjell, Gerhard Oberschlick und Roland Girtler. Im Anschluss wird um 17.15 Uhr auch eine...

  • 10.10.18
Leute
2 Bilder

Gewinnen Sie 2 Karten für den Vortrag "Wildes Südamerika" im Komma Wörgl!

Atemberaubende Fotografie, mitreißende Geschichten und Abenteuer rund um den Globus. Die hochklassige Vortragsreihe »feuer g’schichtn« holt die besten Referenten und Fotografen des deutschsprachigen Raums nach Wörgl ins Komma! Alle Infos zur Veranstaltung finden Sie bei uns online auf meinbezirk.at Der Veranstalter verlost gemeinsam mit den Bezirksblätter Kufstein 1x2 Karten für den Vortrag "Wildes Südamerika" von Sabine Hoppe und Thomas Rahn im VZ Komma in Wörgl am Dienstag, dem 23....

  • 09.10.18
Leute
Flowrag live in Hochfilzen.
17 Bilder

Konzert
Flowrag überzeugten beim Kulturherbst Hochfilzen

HOCHFILZEN. Nach dem erfolgreichen Auftakt für den 24. Kulturherbst Hochfilzen (Die Hoameligen & Sepp Kahn) lud Kultur 1000 zum Stehkonzert mit der österreichischen Band "Flowrag" ins Kulturhaus. Nach Krautschädl und Thorseinn Einarsson in den vergangenen zwei Jahren waren damit erneut Chartstürmer auf der Hochfilzener Bühne zu Gast. Die drei Florags, unterstützt von weiteren drei Musikern, überzeugten ihr Publikum mit Hits wie "Helden", "Dann kommt die Musik" und "Tag ein Tag aus" und...

  • 08.10.18
Leute
Die Team Art04-Mitgleider bzw. Aussteller mit Franz Berger (li.) und Christine Gschnaller (3. v. li.).
20 Bilder

Ausstellung
Team Art04 lud zur großen Gemeinschaftsausstellung

ST. JOHANN (niko). 15 der 21 Mitglieder des Vereins "Team Art04" fanden sich Freitag und Samstag zur Gemeinschaftsausstellung im Kaisersaal zusammen. Laudator Franz Berger stellte alle Aussteller einzeln vor, ehe die Besucher die vielen Werke der kreativen Künstler begutachteten und sich dann am Buffet stärkten. Was ist Kunst?Kulturreferentin Christine Gschnaller ging der Frage "Was ist Kunst" nach und Berger steuerte ein umjubeltes "Team Art04"-Lied vor. Im Rahmenprogramm gab es eine...

  • 06.10.18
Leute
 Sigrid und Marina mit  Manfred Gratwohl Chef der Oberkrainer Allstars, Paul Schwentner,  Ingo Rotter.
17 Bilder

32. Musikantentreffen in Kössen
Bekannte Musikgruppen mit Frauenpower sorgten für Stimmung

KÖSSEN (jom). Es war wieder ein Gipfeltreffen der besten Musikgruppen, das Paul Schwentner und sein Team am vergangenen Freitag bereits zum 32. Mal organisiert hatte. Das VZ Kaiserwinkl war bis auf den letzten Platz gefüllt. Das Publikum war vom schwungvollen Abend mit Frauenpower, Tanz und bester Unterhaltung begeistert. Top-GruppenDie mitwirkenden Top-Gruppen waren: „Klob'nstoana Musikanten“, die „Eurokrainer“, „Die Grenzlandtiroler“, „Emmi Klinger & Freunde“, Sigrid & Marina...

  • 06.10.18
Leute
Aussteller in Kufstein.

Kulturjubiläum
Kitzbühel Aktiv auch in Kufstein aktiv

KITZBÜHEL/KUFSTEIN (niko). Heuer feiert der Verein "Kitzbühel Aktiv" sein 30-jähriges Jubiläum - wir berichteten! Ein Jubiläums-Programmpunkt war kürzlich eine große Kunstausstellung im Kufsteiner Kulturquartier. 20 Künstler, allesamt Vereinsmitglieder, präsentierten ihre Werke an drei Tagen. Zur Vernissage konnten auch die Gründungsväter Wolfgang Obermüller und Klaus Wendlich begrüßt werden. Die Laudatio sprach LA Barbara Schwaighofer. Präsident Manfred Folie bedankte sich u. a. besonders bei...

  • 03.10.18
Leute
Ehrungen der Gemeinde Waidring Vize-Bgm. Klaus Brandtner, Johann Steiner (Ehrenring), Heinz Kienpointner (Ehrenbürger), Barbara Millinger (Ehrenring), Bürgermeister Georg Hochfilzer (v. li.).
3 Bilder

Ehrenbürgerschaft für Alt-Bürgermeister Kienpointner

WAIDRING (rw). Im Kreise der Traditionsvereine konnte Waidrings Bürgermeister Georg Hochfilzer kürzlich hohe Auszeichnungen an verdiente Persönlichkeiten überreichen. Auf einstimmigen Gemeinderatsbeschluss wurde an Alt-Bürgermeister Heinz Kienpointner die Ehrenbürgerschaft verliehen. Barbara Millinger und Hans Steiner erhielten den Ehrenring. Kienpointner war unter anderem Fremdenverkehrs-Obmann und Obmann des Sportklubs. Während seiner 21-jährigen Amtszeit als Bürgermeister wurden von 1989...

  • 03.10.18
Leute
Kochen im TV.

The Taste
Kirchberger Köchin tritt bei "The Taste" auf SAT.1 an

KIRCHBERG. Ob die KIRCHBERGER Köchin Christina mit ihrem Löffel bei den Spitzenköchen Cornelia Poletto, Alexander Herrmann, Frank Rosin und Roland Trettl von „The Taste“ Punkte sammeln kann, sehen die Zuschauer am Mittwoch, 10. Oktober, um 20.15 Uhr in SAT.1. Nur 20 Kandidaten können in den Wettbewerb bei „The Taste“ starten – ob Hobby- oder Profikoch. Wer schafft es, innerhalb einer Stunde das vollkommene Geschmackserlebnis auf nur einen Gourmetlöffel zu zaubern und gewinnt 50.000 Euro?...

  • 03.10.18
Leute
Barbara Baumgarnter (Rainbows) mit Katia Heissl.

Spende
1.000 Euro an Rainbows Tirol gespendet

FIEBERBRUNN. Das Illinger Vertriebsunternehmen proWIN Winter GmbH startet jedes Jahr in Kooperation mit ihren selbständigen Vertriebspartnern eine Charity-Initiative für Kinder und Jugendliche in Not. Katia Heissl hat sich als Tiroler Vertriebspartnerin ihrer Herzenssache angenommen und Rainbows Tirol für das „Sweetheart-Projekt“ ausgewählt. Durch den Verkauf von 250 Putzlappen in Herzform spendete proWin in Folge 1.000 € an Rainbows.

  • 02.10.18
Leute
Gerti Salvenmoser stellt aus.

Ausstellung
Kunstfenster Oktober: Gerti Salvenmoser

ST. JOHANN (navi). Der Verein TeamArt04 präsentiert Arbeiten seiner Mitglieder im Schaufenster der Fa. "La Linea" (D.-Wieshoferstr. 18). Im Oktober stellt Gerti Salvenmoser aus. Die Aussteller wechseln monatlich. Der Verein nimmt Mitglieder auf. 0664/2142746.

  • 02.10.18
Leute
Die Dorfrocker waren im Kitzbühel-Einsatz und kommen auch im August 2019 wieder.
5 Bilder

3 Rocker aus einem Dorf

Gesichter mit Geschichte: Die Dorfrocker, gern gesehen auch in Kitzbühel. KITZBÜHEL. Welches Kind will nicht erwachsen werden? So eines war Markus Thomann nicht, der im Alter von fünf Jahren genau wusste, seine Kindheit und damit verbundene Vorteile zu genießen. „Ich wollte weder Pilot noch Feuermann werden und träumte nie von etwas Besonderem, ebenso wie mein Bruder Philipp auch. Irgendwie spürten wir, wie toll es ist, Kind zu sein; wir verbrachten die meiste Zeit mit Freunden in den...

  • 24.09.18
Leute
Rund 26.000 Stück der runden Köstlichkeiten ließen sich die Tausenden Besucher munden.
92 Bilder

Rundum "runde Sache" beim 37. Knödeltisch in St. Johann

ST. JOHANN (navi). Ein dreitägiges Programm wurde beim 37. Knödelfest in St. Johann den Tausenden Besuchern geboten. Höhepunkt war am Samstag der längste Knödeltisch der Welt (500 Meter) in der Speckbacherstraße (bis zum Hauptplatz), bei dem 19 heimische Fest-/Knödelwirte rund 26.000 Knödel in 26 verschiedenen Variationen auftischten. Dazu sorgten sieben Musikgruppen am Festtisch für Stimmung. Daneben wurde zu Knödelwanderungen, zum Almererfest auf der Hochfeldalm mit dem...

  • 24.09.18
Leute
Nach der Ziegenbockversteigerung: Kommandant der Feuerwehr Kössen Andreas Paluc, Kdt.-Stv. Anton Schlechter, Steigerer Markus Adelsberger und Moderator Hannes Schwentner.
30 Bilder

Kössen: Almhoamfahr'n mit Ziegenbockversteigerung - mit VIDEO!

KÖSSEN (jos). Der Almabtrieb in Kössen hat eine lange Tradition. Seit 29 Jahren treiben die teilnehmenden Landwirte ihre Kühe von der Alm durch's Ortszentrum nach Hause. Auch heuer wurde die Veranstaltung wieder von einem facettenreichen Rahmenprogramm begleitet. Die Bauern Andreas Heim "Roanabauer" und Anton Dagn "Hinhagbauer" trieben ihr "aufgebischtes" Vieh durch die von Einheimischen und Touristen gesäumten Straßen. Anschließend ließen die Ziegen der Familie Vikoler "Lanz" die Herzen der...

  • 24.09.18
Leute
"Rettet das Kind Tirol" Obfrau Brigitte Schieferer (2.v.l.), und Stellvertreterin Brigitte Plattner freuten sich mit Gastgeber Martin Unterrainer (rechts) und Golfclub Lärchenhof-Manager Gerhard Pühringer

Golfer mit großen Spendierhosen

Die stolze Summe von 50.000 Euro brachte das Charity-Golfturnier zu Gunsten von "Rettet das Kind Tirol" im Golfclub Erpfendorf. "Eine Gesellschaft sollte dahingehend beurteilt werden, wie sie mit ihren Schwächsten umgeht", betonte Brigitte Schiefer, Obfrau der unabhängigen Hilfsorganisation für notleidende Kinder in Tirol. Die Golfer, unter ihnen Rodel-Doppelolympiasieger Wolfgang Linger, stellten große Hilfsbereitschaft unter Beweis. Den größten Zuspruch bei der Charity-Auktion erhielt eine...

  • 23.09.18
Leute
Sarah Falch, Martina Hohenlohe, Koch des Jahres 2019 Benjamin Parth und Karl Hohenlohe (v.l.).
2 Bilder

Koch des Jahres kommt aus dem Mekka für Feinschmecker - mit VIDEO

Ischgl hat sich in den vergangenen Jahren zur kulinarischen Pilgerstätte für Feinschmecker entwickelt. Die ausgezeichneten Köche der Region vereinen aktuell 16 Hauben, 24 Sterne und 28 Gabeln in zehn Restaurants. Folgerichtig kommt nun auch der Gault&Millau Koch des Jahres 2019 aus Ischgl – gekürt wurde Benjamin Parth, Küchenchef im Restaurant Stüva im Hotel Yscla. ISCHGL. Die 1.600 Seelen-Gemeinde konnte sich in der Vergangenheit als führende Kulinarik-Region Österreichs etablieren – gleich...

  • 16.09.18
Leute
Farbenfrohe "Hohe Salve" von Nicole Leidenfrost - mit Hoteldirektor Sebastian Grätz
11 Bilder

Farbenfroh in Brixen: Die Queen-Malerin stellte aus

Sie malte schon im Auftrag für einen Bundespräsidenten, für die Queen von England, für Lamborghini, berühmte Museen und unlängst für das Vital- & Sporthotel Brixen: Nicole Leidenfrost. Selten sah man die Hohe Salve farbenfroher. Am vergangenen Sonntag beendete die bekannte, zeitgenössische Kunstmalerin ihren einwöchigen Besuch in den Kitzbüheler Alpen. In dieser Zeit stellte Sie in dem beliebten Tennis- und Wellnesshotel einige Ihrer farbenfrohen und kraftvollen Werke aus und dekorierte...

  • 15.09.18

Beiträge zu Leute aus