Kitzbühel - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Plakate ansehen bei einen Kunstrundgang.

St. Johann - Plakatserie
"Deppert & Schön" – KinderCoronaGefühle

Eine großformatige, künstlerische Plakatserie für den öffentlichen Raum in St. Johann. ST. JOHANN. In St. Johann ist noch bis zum 31.Mai die Ausstellung, “Deppert & Schön” – KinderCoronaGefühle bei einem etwa 45-minütigen Kunstrundgang im öffentlichen Raum erlebbar. Die Kunstwerke samt Projektidee der Wiener Künstlerin Andrea Pesendorfer wurden von einem Team rund um das Café Homebase St. Johann aufgegriffen und neuartig umgesetzt. Kunstschatzkarten für den Rundgang sind direkt an der Homebase...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Auch Rudolph Pigneter stellt in der Galerie aus.

Stadtgalerie Kitz Art
"Die Kraft der Bilder" – neue Ausstellung im Mai

Werke von Magdalena Nothaft, Eva Dvorak und Rudolph Pigneter in der Stadtgalerie. KITZBÜHEL. Die Ausstellung in der Stadtgalerie Kitz Art im Mai heißt „Die Kraft der Bilder“. Zu sehen sind Werke von Magdalena Nothaft (Rosenheim), Eva Dvorak (Wien) und Rudolph Pigneter (Kitzübhel). Jede/r der drei KünstlerInnen hat einen anderen Schwerpunkt und eine andere Technik, aber immer mit einer gemeinsamen Leidenschaft: der Natur. Stadtgalerie, Im Gries 21, ganzjährig; geöffnet Mi – Sa, 10 – 12 Uhr, Fr...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
LH Günther Platter beantwortete Schülerfragen.

HAK/HAS Kitzbühel
Schüler-Fragen an den Landeshauptmann

Zweite Klasse der HAK/HAS Kitzbühel im digitalen Gespräch mit LH Günther Platter. KITZBÜHEL, TIROL. Interessierte SchülerInnen der 2. Klasse der HAK/HAS Kitzbühel trafen sich mit LH Günther Platter coronabedingt für „Frag den LH“ im virtuellen Raum und stellten ihm Fragen. „Wenn sich junge TirolerInnen für politische Themen interessieren, freut mich das als Landeshauptmann ganz besonders. Der direkte Austausch mit den Schülerinnen und Schülern bei ‚Frag den LH‘ ermöglicht es mir, auf ihre...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
"Der Tatzelwurm" ist in der Edition Raetia erschienen.
3

Buchtipp - Tatzelwurm
Sagenhafte Geschichte des alpenländischen "Tatzelwurms"

Im Südtiroler Verlag Raetia ist das Buch "Der Tatzelwurm" von Ulrich Magin erschienen. "Monsterspezialist" Magin ist in diesem Buch den Spuren der sagenhaften Gestalt nachgegangen. Der Tatzelwurm war/ist eine Art Drachen der Alpen, über den seit dem 16. Jahrhundert berichtet wird (auch in unserer Region). Das Buch erzählt die rätselhafte Geschichte des Untiers nach und versucht aufzuzeigen, wie die Legende entstanden ist. Ulrich Magin: Der Tatzelwurm: Porträt eines Alpenphantoms. Edition...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Firmeninhaber Willy H. Kirstein mit seinem Milch Blockmalz.
2

Interview Willy H. Kirstein
Kirstein's Blockmalz: g'sund & lecker wie damals!

Gespräch mit Kistein-Wnkel Willy H. Kirstein in Aurach zum Werdegang des "Kirsteins's-Blockmalz"-Familienunternehmens samt Neustart. AURACH, KITZBÜHEL, WIEN. Das Jahr 1912 ist unter anderem für zwei große Ereignisse bekannt: Der Untergang der „Titanic“ sowie die Gründung der Blockmalz-Fabrik von Emil Kirstein in Wien. Während Erstere für immer versunken ist, wurde Letztere unter der geschützten Marke „Blockmalz´ Kirstein“ zu einem Riesen unter den Bonbonherstellern der Vor- und Nachkriegszeit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Scheckübergabe: von li. Simona Höllermann, GF Georg Pirmoser, Leni Planer, Vroni Baun (vorne)
2

Sozialer Zweck
Spendenübergabe der Bergbahnen HochKössen

1.130 Euro konnten für "Kössener helfen Kössenern" gesammelt werden. KÖSSEN (jom). „Skifahren für einen guten Zweck“ hieß die Devise am Samstag den 24. April und Sonntag den 25. April bei den Bergbahnen Kössen. Auf Initiative von Peter Schröcksnadel wurde der Gipfellift am Unterberg zum Gratis-Ski-Wochenende nochmals geöffnet. Viele nutzten nochmals die Gelegenheit, ein paar Schwünge zu ziehen und das alles bei Schönwetter und kostenfrei. Dazu starteten die Bergbahnen eine Spendenaktion und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johann Mühlberger
Luca mit Tirol-Werbung-Plakat.
2

Hochfilzen, Film/TV
Vater und Kinder vor der Kamera im Einsatz

HOCHFILZEN. Schauspiel-Gene haben Daniel Kandler, sein Sohn Luca (im Bild) und seine Tochter Alicia im Blut. Schön öfter waren die Hochfilzener als Komparsen und Statisten mit Text vor der Kamera im Einsatz – u. a. Soko Kitzbühel, Bergdoktor, Lena Lorenz, Tatort, Die Toten von Salzburg u. v. a. "Luca ist derzeit auch auf Plakaten der Tirol Werbung zu sehen; zudem stand er für einige Filmprojkete der HFF München zur Verfügung", schildert Vater Kandler.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Rektor Thomas Schöpf mit Eva Ernst (digital zugeschaltet).

Masterstudium
Masterdekret wurde virtuell "ausgehändigt"

TIROL, FIEBERBRUNN. Rund zehn Masterstudierende des Studiums Primarpädagogik wurden Mitte April feierlich und mit Gelöbnis an der Pädagogischen Hochschule Tirol (PHT) zum „Master of Education“ graduiert. Die Akademische Feier fand Corona-bedingt in dual-hybrider Form statt. Die AbsolventInnen aus allen Teilen Tirols arbeiten bereits überwiegend als LehrerInnen und haben sich mit dem Master weiter qualifiziert und ihr Studium damit abgeschlossen. Ihr Masterdekret konnte auch Eva Ernst,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
v.l.: Landespolizeidirektor Dr. Edelbert Kohler, ChefInspin Christina Gradl und LKA-Leiterin Obst Katja Tersch MA

Bereich "Sexualdelikte"
Neue Ermittlungsbereichsleiterin beim LKA Tirol

TIROL. Im LKA Tirol gibt es eine neue Ermittlungsbereichsleiterin im Bereich "Sexualdelikte". ChefInspin Christina Gradl hat seit dem 1. April 2021 die verantwortungsvolle Führungsaufgabe inne, sie folgt damit auf ChefInsp Gottfried Mauracher, der mit dem 31. März 2021 in den Ruhestand trat.  Zur Person ChefInspin GradlIm Mai 1993 trat Gradl in den Exekutivdienst ein und absolvierte den Grundausbildungslehrgang bei der Sicherheitswache der BPD-Innsbruck. Nach Abschluss der Grundausbildung...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Quantenpyhsiker Rudolf Grimm im Labor.

ERC Advanced Grant
Förderung für Innsbrucker Quantenphysiker

TIROL. Erneut erhält ein Innsbrucker Quantenphysiker ein höchstdotierte Förderung, nämlich einen ERC Advanced Grant. Der Forscher Rudolf Grimm und ein Team erhalten für ihre Forschungen zu neuartigen Materiezuständen in den nächsten fünf Jahren rund 2,5 Millionen Euro. 2,5 Mio. Euro für Projekt "SuperCoolMix"Rudolf Grimm vom Institut für Experimentalphysik der Universität Innsbruck und dem Institut für Quantenoptik und Quanteninformation der Österreichischen Akademie der Wissenschaften erhält...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
ÄNN veröffentlicht am 7. Mai ihr Debütalbum "A. M. Forever".
Video 5

Musik
Debütalbum der Künstlerin ÄNN steht in den Startlöchern

“A.M. Forever“ ist ein Versöhnungsbrief von der Singer/Songwriterin Alina Nimmervoll, alias ÄNN, an sich selbst. Das Album erscheint am 7. Mai. KITZBÜHEL, WIEN (jos). Am 7. Mai veröffentlicht die aus Kitzbühel stammende Sängerin Alina Nimmervoll, alias ÄNN, ihr Debütalbum "A. M. Forever". In den zehn Songs erzählt sie vom Erwachsenwerden, den damit einhergehenden Veränderungen und von der Erkenntnis, dass man seiner inneren Stimme nicht immer Beachtung schenken darf. "Kein Zurück mehr" Das...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Anton Pletzer, Franzi Riedmann, Carmen Sitzmann (Ortsstellenleitung Hopfgarten/Kelchsau), Friedl Eberl (Bergbahnen Hopfgarten/Kelchsau).

Tourismus/Hohe Salve
Tourismuspionierin Franziska „Franzi“ Riedmann geht in Pension

Franzi Riedmann prägte Tourismus in der Kelchsau wesentlich mit; nun wohlverdienter Ruhestand. KELCHSAU. Über 60 Jahre vermietet Franzi Riedmann Privatzimmer in der Kelchsau. Seit Jahrzenten begeistert Franzi ihre Gäste aus Nah und Fern und hat den Tourismus in der Kelchsau wesentlich geprägt und aufgebaut. Nun geht Franzi in den wohlverdienten Ruhestand. Riedmann ist bekannt dafür, alles zu können und zu geben. Egal, ob im Theaterverein, als Marketenderin der Musikkapelle, als Festmadl oder...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gesucht wird eine visionäre und charismatische Persönlichkeit, die international vernetzt ist, gleichzeitig auf eine regionale Verankerung Wert legt und regen Austausch mit anderen Kultur- und Bildungseinrichtungen pflegt.

Tiroler Landetheater
Tiroler Landestheater sucht neue/n IntendantIn

TIROL. Die Gesellschafter der Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck, das Land Tirol und die Stadt Innsbruck sind auf der Suche nach einer neuen künstlerischen Leitung für das Mehrspartenhaus am Rennweg mit dem Tiroler Symphonieorchester Innsbruck sowie dem Haus der Musik Innsbruck, welches ebenfalls Teil der Gesellschaft ist. Stelle ab September 2023Die neue künstlerische Leitung wird die ausgeschriebene Stelle mit dem 1. September 2023 antreten, dann übergibt der aktuelle...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Sonja Scheitnagl übernimmt am Fieberbrunner Hof von Familie Pletzenauer immer neue Aufgaben.
4

Lebenshilfe Tirol
Sonja zeigt, was in ihr steckt und was sie drauf hat

Chancen eröffnen für Menschen mit Behinderungen; eine neue Arbeit gibt Selbstvertrauen. FIEBERBRUNN. In der Lebenshilfe Fieberbrunn erledigen viele Teilnehmer kleine Aufträge für benachbarte Betriebe oder die Gemeinde. Im Vorjahr wollte sich auch Sonja Scheitnagl auf diese Art einbringen und machte begleitete Praktika in einem Malerbetrieb und einem Reformhaus. Seit 2020 arbeitet sie im neu eröffneten Hofladen der Familie Pletzenauer. Jeden Montag spaziert sie eigenständig zum Hof und geht der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Die drei "Musketiere" machten in Aurach bzw. Kitzbühel Stopp auf ihrem 550 Kilometer langen Fußmarsch.
13

Corona - Kultur
550 Kilometer bis zur Bühne, Rast in Aurach

Drei steirische Künstler wandern zu Fuß von Graz bis Dornbirn zu ihrem Auftritt; sie machen auf die Corona-Situation aufmerksam. AURACH. Am 23. April ist ihr Auftritt in der "wirtschaft" in Dornbirn terminisiert. Am 1. April brachen die drei steirischen "Musketiere" Martin Kosch (Kabarettist), Michael Großschädl (Musikkabarettist, Schauspieler) und Paul Sommersguter (Zauberkünstler) in Graz zur ihrer 550 Kilometer landen Wanderung nach Dornbirn auf. Denn in Vorarlberg sind Live-Auftritte...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Valentin Vötterl, Simon Gasteiger, Martin Grubinger sen., Noah Grubinger, Martin Grubinger jun.
1 2

Prima la Musica
99 von 100 Punkten für Preisträger Simon Gasteiger

Top Ergebnis für Simon Gasteiger beim Landeswettbewerb Prima la Musica in Salzburg. KITZBÜHEL, BRIXEN. Beim Prima la Musica Landeswettbewerb in Salzburg erspielte der mehrfache Prima la Musica Preisträger Simon Gasteiger (15) aus Brixen in der Wertungskategorie Schlagwerk PLUS/ Altersgruppe III ein hervorragendes Ergebnis. Er erreichte sensationelle 99 von 100 möglichen Jurypunkten. Die Wertungskategorie Prima la Musica PLUS wurde für all jene jungen Musiker Österreichs eingerichtet, die in...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
v.l. HR Dr. Edelbert Kohler, GenMjr Johannes Strobl, MA, Obst Markus Widmann, HR Mag. Christian Schmalzl, Innenminister Karl Nehammer, MSc

Auszeichnung
Goldenes Ehrenzeichen für Oberst Markus Widmann

TIROL. Kürzlich wurde Oberst Markus Widman mit dem "Goldenen Ehrenzeichen der Republik Österreich" durch Innenminister Nehammer ausgezeichnet. Der Leiter der Landesverkehrsabteilung der Tiroler Polizei erhielt damit eine der höchsten Bundesauszeichnungen. "Goldenes Ehrenzeichen der Republik"Das "Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich", wurde Widmann am 12. April 2021 von Innenminister Karl Nehammer verleihen.  Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert Kohler betonte in...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Neues Mundart-Wörterbuch "woos moast?" ist nun online.

Tiroler Mundart
Dialekt-Wörterbuch "woos moast?" ist online

BEZIRK KITZBÜHEL, ST. JOHANN. Das neue Mundart-Wörterbuch "woos moast?" ist nun fertig und findet sich online auf www.tiroler-mundart.at Neu ist, dass neben Mundart und Hochdeutsch auch Audio zu jedem Begriff erstellt wurde. Kurt Pikl, Obmann des Vereins "Insa Tiroler Mundart" hat die Texte gemeinsam mit Mundartdichterin Kathi Kitzbichler (Erl) erstellt. "Wir haben versucht, mit netten Texten sowohl die Aussprache als auch auch die Zusammenhänge zu erklären. Die Texte habe ich aufgenommen",...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Caro Felder, Petra Eder-Kühr und Shirin Hornecker (alle Marketingtanten) mit SR Ellen Sieberer (2. v. li.) und  Michaela Brötz (Repair Cafe Tirol, 2. v. re.)

GREENfluencing Kitzbühel
"Repair To Go" in Kitzbühel war voller Erfolg

Der April steht in der Gamsstadt im Zeichen der Nachhaltigkeit; erste Aktion war ein Repair Café. KITZBÜHEL. „Repair To Go“ als erste Aktion im Zeichen der Nachhaltigkeit im Monat April war voller Erfolg. Im Sportpark wurde am 10. April ein Repair Café durchgeführt. Die Reparaturwerkstatt ist eine Initiative, bei der man Elektrogeräte, Fahrräder und kaputte Bekleidung kostenlos von Fachleuten reparieren lassen konnten. Reparieren statt wegwerfen ist ein Motto, das wieder mehr an Bedeutung...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Wolfgang Schwaiger und Katrin Hinterholzer eröffneten die Ausstellung Corona-konform im kleinen Rahmen.

Galerie in Fieberbrunn
Plakative Ansichten in der Zentrumsgalerie Fieberbrunn

Galerie in Fieberbrunn wurde wieder "bestückt"; Katrin Hinterholzer stellt farbenfrohe Werke aus. FIEBERBRUNN, ST. JAKOB (rw). Nach einer Corona-bedingten Schaffenspause ist die Fieberbrunner Galerie im Zentrum wieder mit neuen Kunstwerken bestückt. Katrin Hinterholzer, 23, aus St. Jakob, in ihrer Jugend erfolgreiche Skirennläuferin und Turniertänzerin, hat die Leidenschaft zur Malerei entdeckt – ihre ausdrucksstarken und farbenfrohen Acrlyl-Werke sind bis Mitte/Ende Mai in der Galerie...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Radtour führte die Teilnehmer nach Kufstein.

PV Hopfgarten
Pensionisten radelten von Hopfgarten nach Kufstein

Pensionistenverband: Ortsgruppe Hopfgarten mit erster Aktivität 2021. HOPFGARTEN. Am 1. April startete die Ortsgruppe des Pensionistenverbands Hopfgarten mit einer Radtour die erste Aktivität im Jahr 2021. Die Tour führte von Hopfgarten nach Kufstein und wieder retour. "Auf Grund der starken Teilnehmerzahl und der geltenden Corona-Sicherheitsvorschriften wurden zwei Gruppen gebildet, um die Einhaltung des notwendigen Sicherheitsabstandes zu gewährleisten. Nachdem auch das Wetter mitspielte, war...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Osterhase verteilte, unterstützt durch die Landjugend Kössen, Osternester an kreative Kinder.
4

Ortsmarketing Kössen
Osterhase zu Besuch bei Kössens Kindern

Kössener Ortsmarketing-Team und Landjugend/Jungbauernschaft Kössen bescherten über 90 Kindern eine Überraschung zu Ostern. KÖSSEN (jos). Äußerst kreativ zeigten sich die Kössener Kinder beim Osterbasteln, zu dem das Ortsmarketing-Team Kössen die Osterwoche über aufrief. Es galt ein Foto eines Osterkunstwerks an das Ortsmarketing zu senden. Als Belohnung warteten auf die Kinder Osternester. Süße Überraschung für 93 Kinder Insgesamt reichten 93 Kinder ihre Bilder ein. „Mit einer derartigen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Das Ensemble des Theaterstücks "Glashütt" besteht 2021 aus Schauspielern der Volksbühnen Hopfgarten und Westendorf.
4

Theater in Hopfgarten
"Glashütt – die Sehnsucht des Sandkorns" ab Juni

Ab Juni soll in der Hopfgartner Kirchenruine Hörbrunn Freilicht-Theater gespielt werden. HOPFGARTEN. Nach der Corona-bedingten Absage 2020 soll die Uraufführung des Theaterstückes „Glashütt – die Sehnsucht des Sandkorns“ im Juni 2021 stattfinden. Die Proben haben bereits begonnen. Das Theaterstück, das erstmals die Kirchenruine Hörbrunn zum Kultur-Spielort macht, handelt im Kern von der Sehnsucht des Menschen, etwas zu erreichen, aber auch vom Scheitern. Nach dem Jahr Verschiebung können einige...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Turnverein unterwegs.

Anno dazumal...
Auf ging's im geschmückten Wagen zum Umzug

FIEBERBRUNN. Der voll besetzte und für einen Umzug geschmückte Wagen des Fieberbrunner Turnvereins parkt vor dem Gasthaus Obwaller (später Hotel Metzgerwirt). Am Kühler prangt das Turnerkreuz mit den vier F (frisch, fromm, fröhlich, frei). Das historische Bild wurde in den 1930er-Jahren aufgenommen (Wager der Autounternehmung Josef Trixl, Fieberbrunn).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Leute aus Österreich

Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert.
2

Kunstpreis an Barbara Hundegger
Literaturpreise 2021 wurden vergeben

 Rechtzeitig zum Welttag des Buches am 23. April gab das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) die Literaturpreisträger des Jahres 2021 bekannt bekannt. ÖSTERREICH. Die diesjährigen Literaturpreise der Republik Österreichs gehen an László Krasznahorkai, Lisa Spalt, Barbara Hundegger und Stefan Gmünder: Der Österreichische Kunstpreis für Literatur wird Barbara Hundegger für das literarische Gesamtwerk vergeben und ist mit 15.000 Euro dotiert. Der...

  • Maria Jelenko-Benedikt
1 10

Deine Meinung ist gefragt!
Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen

Deine Meinung ist gefragt! Mach bei unserer 5-minütigen Umfrage mit und sag uns was du denkst! Hilf uns die "meinbezirk espresso"-App noch besser zu machen, indem du an dieser Umfrage teilnimmst. So wollen wir es dir noch einfacher und angenehmer machen, die besten Nachrichten aus allen Bezirken Österreichs zu erhalten. Mach mit! Hier geht es zur Umfrage Wischen statt Klicken: Das ist die "meinbezirk espresso"-AppDie "meinbezirk espresso"-App bringt dank einer innovativen Technik, täglich neue...

  • Stmk
  • Murtal
  • Ted Knops
Prinz Philip ist tot. Der Gemahls der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren.
1 4

Prinz Philip ist tot
Österreich äußert „aufrichtiges Beileid“

Prinz Philip ist tot. Der Gemahl der britischen Königin Elizabeth II. starb heute im Alter von 99 Jahren. Sein Ableben sorgte weltweit für Trauer. Österreichs höchste Staatsvertreter kondolieren. ÖSTERREICH. Er ist Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP), der als Erster eine Beileid ausdrückt. Via Twitter kondolierte er der britischen Königin Queen Elizabeth. „Ich übermittle Ihrer Majestät der Königin, dem Königshaus und dem Volk des Vereinigten Königreiches mein aufrichtiges Beileid nach dem Tod...

  • Anna Richter-Trummer
Die Magier Thommy Ten & Amélie van Tass lassen sich für einen guten Zweck versteigern.
Video

Stille Auktion
Heimische Prominenz lässt sich versteigern

Die heimische Prominenz lässt sich versteigern – für einen guten Zweck. Gemeinsam mit der Hilfsorganisation "Global Family" wird Familien geholfen, die von Armut, Krankheit und Gewalt betroffen sind. ÖSTERREICH. Was haben Magier Thommy Ten & Amélie van Tass, Boris Bukowski, Timna Brauer, Otto Retzer und Beatrice Körmer gemeinsam? Sie alle lassen sich im Rahmen der "stillen Auktion" zu Gunsten der Non-Profit Organisation "Global Family" versteigern, um von Armut, Gewalt und Krankheit betroffenen...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Leute aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.