Kitzbühel - Motor & Mobilität

Beiträge zur Rubrik Motor & Mobilität

Motor & Mobilität
AM Podium: Lorenz Köll, Ernst Fleischhacker, Herbert Sparer, Roland Punzengruber.
11 Bilder

Nachhaltige Mobilität
Mob.E.Day bei Hyundai Sparer

Fa. Sparer in St. Johann positioniert sich als E-Mobilitäsexperte; Auftakt mit Mob.E.Day. ST. JOHANN (niko). Warum ist es unumgänglich unsere Mobilität nachhaltig zu betreiben? Wie sieht die Mobilität der Zukunft aus und was ist heute bereits möglich? Welche Lösungen gibt es, um eine Brücke in eine grüne Mobilitätszukunft zu bauen? Dies waren die Kernfragen, über welche am 14. 11. beim Mob.E.Day bei Hyundai Sparer referiert wurde. Herbert Sparer jun. eröffnete den Abend und erläuterte,...

  • 21.11.18
Motor & Mobilität
Die Tiroler fahren täglich rund 200.000 Strecken mit dem Rad.

Radland Tirol - aber Radwege fehlen...

TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). In Tirol wird kräftig in die Pedale getreten. Täglich wird das Fahrrad lt. VCÖ für rund 200.000 Fahrten als Verkehrsmittel genutzt. Das Potenzial für mehr Radverkehr im Land ist aber noch sehr groß. Mehr als 700.000 tägliche Alltagswege sind kürzer als zweieinhalb Kilometer, rund 1,2 Millionen kürzer als fünf Kilometer. Der VCÖ fordert einen verstärkten Ausbau der Rad-Infrastruktur und eine radfahrfreundliche Verkehrsplanung in Gemeinden und Städten. Insgesamt...

  • 20.11.18
Motor & Mobilität
Wer endlich Farbe bekennen und sich als sportlicher Fahrer outen will, hat mit dem Swift Sport das ideale Einsteigermodell.
10 Bilder

Lustig zu fahrendes Federgewicht zum Top-Preis
Im Test: Suzuki Swift Sport

Antrieb: 4/5 Der Grinser im Gesicht, sobald du das Gadpedal trittst, gehört zu jenen von Ohr zu Ohr: breit und selig. Der Grund: der Speed. Die „nur“ 140 PS wirken dank „nur“ 973 Kilogramm Fliegengewicht wie 200! Fahrwerk: 3/5 Wie erwartet sportlich, dank serienmäßigen Sportfahrwerks. Aber auch auf längeren Strecken bequem genug. Lenkung genügend direkt. Innere Werte: 3/5 Verblüffend viel Platz auf allen Plätzen – vor allem die Kopffreiheit vorne ist groß. Durch das tief hinunter...

  • 15.11.18
Motor & Mobilität
Vertreter des ARBÖ und der Hersteller der prämierten Fahrzeuge beim Großen Österreichischen Automobilpreis.

Österreichischer Automobil-Preis
Das sind die Sieger

Der Große Österreichische Automobil-Preis wurde heuer zum 35. Mal vom ARBÖ vergeben. Ford Focus (Kategorie Start: Fahrzeuge bis 20.000 Euro), Mercedes-Benz A-Klasse (Kategorie Medium: 20.001 bis 50.000 Euro) und Mercedes-Benz CLS (Kategorie Premium: 50.001 Euro Einstiegspreis). Sauber, sauber Der Umweltpreis ging heuer an den Elektrotruck von MAN, den eTGM. Der vollkommen elektrisch angetriebene Lkw wird in Österreich hergestellt. Dadurch leistet das Unternehmen einen nachhaltigen Beitrag...

  • 15.11.18
Motor & Mobilität
Herbstliche Farben und Nadelstreif-Sitzbezüge charakterisieren den neuen Fiat 500 Collezione.
2 Bilder

Bringt Schwung in den Herbst
Neuer Fiat 500 Collezione

Bei den österreichischen Händlern ist der neue Fiat 500 Collezione bereits erhältlich. Im November war das Sondermodell der Star einer Show im Mailänder Luxuseinkaufszentrum „La Rinascente" – passend bietet der neue Fiat 500 Collezione typisch italienische Eleganz und zeitlosen Stil. Jahreszeitenwechsel Nach dem zu Jahresbeginn ein Fiat 500 Collezione im Frühjahrs-Look herauskam, greift das neue Sondermodell herbstliche Motive auf. Er ist als Hatchback mit serienmäßigem festem Glasdach...

  • 15.11.18
Motor & Mobilität
Der neue Suzuki Vitara bietet viele Varianten bei Motor, Farbe und Getriebe.

Das wird der neue Suzuki Vitara kosten

Die Preise für das Facelift des Suzuki Vitara stehen fest. Sein Debüt feierte der Suzuki Vitara 1988, vor 30 Jahren – bisher ist er in 102 Ländern über 3,65 Millionen Mal verkauft worden (Stand erstes Quartal 2018).   Neue Assistenten Der neue Vitara ist Suzukis erstes Modell, das über BSM (Blind Spot Monitor)-Toter-Winkel-Assistent und RCTA (Rear Cross Traffic Alert)-Ausparkassistent verfügt und das zweite, das ein Spurhaltewarnsystem mit Lenkeingriff integriert hat. Einstiegspreis sind...

  • 15.11.18
Motor & Mobilität
Moderator Armin Assinger ist nun per Ford Edge unterwegs.

Moderator Armin Assinger ist nun per Ford Edge unterwegs
Armin setzt auf Ford

Armin Assinger, bekannter Fernsehmoderator und ehemalige Skirennläufer, ist neuer Ford-Markenbotschafter. Sein neues Dienstfahrzeug ist ein Ford Edge ST-Line mit 2.0 l TDCi Motor mit 210 PS, Allrad-Antrieb und Ford PowerShift Automatik-Getriebe.  Sportliches Team „Der Ford Edge passt perfekt zu mir. Auf der einen Seite suche ich die sportliche Herausforderung und auf der anderen Seite bin ich auch gerne komfortabel unterwegs. Mit dem Ford Edge erlebe ich beides. Ich freue mich sehr,...

  • 15.11.18
Motor & Mobilität
Der Motorradverkehr forderte 15 Todesopfer.

15 Motorradfahrer in Tirol tödlich verunglückt

Motorrad-/Mopedverkehr 2018 in Tirol: 15 tödlich verunglückte Motorradlenker, rund 20.000 Motorrad-/Mopeddelikte TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Der Motorradverkehr in Tirol hat in der heurigen Saison um fünf Todesopfer mehr gefordert als im Vorjahr - insgesamt sind 2018 bisher 15 Motorradlenker ums Leben gekommen, zwei davon im Bezirk Kitzbühel. Im Mopedverkehr war heuer kein Todesopfer zu beklagen, im Vorjahr gab es einen tödlich verunglückten Mopedlenker. Die Hauptursachen für die...

  • 14.11.18
Motor & Mobilität
Zahl der Pkw stieg stärker als die Einwohnerzahl.

Bezirk Kitzbühel: 566 Autos kommen auf 1.000 Einwohner

In Tirols Bezirken nimmt Zahl der Autos viel stärker zu als Einwohnerzahl TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). In Tirols Bezirken ist seit dem Jahr 2010 laut VCÖ die Zahl der Autos viel stärker gestiegen als die Einwohnerzahl. Einzige Ausnahme ist die Landeshauptstadt Innsbruck. "Außerhalb Innsbrucks nimmt die Zahl der Autos stärker zu als die Bevölkerungszahl. Diese Entwicklung verteuert die Mobilität der Haushalte, erhöht die Staugefahr und erschwert das Erreichen der Klimaziele", so...

  • 12.11.18
Motor & Mobilität
Die Zahl der Pkw stieg stärker als die Einwohnerzahl.

Bezirk Kitzbühel: 566 Autos kommen auf 1.000 Einwohner

In Tirols Bezirken nimmt Zahl der Autos viel stärker zu als Einwohnerzahl TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). In Tirols Bezirken ist seit dem Jahr 2010 laut VCÖ die Zahl der Autos viel stärker gestiegen als die Einwohnerzahl. Einzige Ausnahme ist die Landeshauptstadt Innsbruck. "Außerhalb Innsbrucks nimmt die Zahl der Autos stärker zu als die Bevölkerungszahl. Diese Entwicklung verteuert die Mobilität der Haushalte, erhöht die Staugefahr und erschwert das Erreichen der Klimaziele", so...

  • 12.11.18
Motor & Mobilität
Das Feedback von heutigen Mitsubishi L200-Besitzern floss ebenfalls in die Entwicklung des Nachfolgers ein.

Rat mal, was da kommt!

40 Jahre lang produzierte Mitsubishi mehr als 4,7 Millionen robuste und zuverlässige Pick Ups für über 150 Länder weltweit. Die wackeren Arbeiter mit vielen praktischen Fähigkeiten und dem Fahrkomfort eines Pkw sind bekannt als L200 oder Triton (= L200 Modellname in Thailand). Triton alias L200 reloaded Nun haben Designer und Ingenieure ein außergewöhnliches und trendiges neues Modell entworfen, nach wie vor widerstandsfähig und leistungsstark, versehen mit vielen sicherheitstechnischen...

  • 08.11.18
Motor & Mobilität
Sportlich, elegant und äußerst leistungsstark: das neue BMW 8er Cabriolet.
2 Bilder

Neues Cabriohoooo

Luxuriöses Open-Air-Erlebnis auf vier Sitzplätzen bietet das neue BMW 8er Cabriolet. Die Silhouette ist elegant fließend, das Heck breit und sportlich. Das klassische Textilverdeck ist vollelektrisch und besonders geräuscharm beim Öffnen und Schließen – auf Tastendruck in jeweils 15 Sekunden und bis zu 50 km/h möglich. Offenes Vergnügen ab März Markteinführung des BMW 8er Cabrios ist im März 2019, es wird zwei Modellvarianten mit 8-Gang Steptronic Sport Getriebe und Allradantrieb geben: das...

  • 08.11.18
Motor & Mobilität
Dauerlauf und Sprint bei Hitze und Kälte: Der neue Porsche 911 muss „seinen Sportwagen stehen“.
3 Bilder

Endspurt für den neuen 911er

Die achte Generation des Porsche 911 kommt Anfang 2019 auf den Markt. Nun geht’s ins finale Testprogramm für den Sportwagen-Klassiker – und das bedeutet volle Dauerbelastung bei allen Wetterlagen, in allen Regionen. Extremtest Die 911er Prototypen pendeln zwischen Klimazonen mit einem Temperaturunterschied von bis zu 85 Grad Celsius. Sie sprinten über Höhenunterschiede von über vier Kilometern. Sie schlängeln sich durch Großstadt-Staus und liefern neue Bestwerte auf den Rennstrecken. Und am...

  • 08.11.18
Motor & Mobilität
Mit 45.790 Euro ist der Hyundai Kona Elektro kein Schnäppchen, dafür gibt‘s viel Reichweite und Serienausstattung.
7 Bilder

Das Ende der Reichweiten-Angst ist da!
Im Test: Hyundai Kona Elektro

Antrieb: 5/5 204 PS und knapp 400 Nm Drehmoment aus dem Stand, nach nur 7,6 Sekunden steht Tempo 100 auf dem Tacho. Vier manuell wählbare Rekuperations-Stufen. Fahrwerk: 4/5 Ausgewogenes Fahrverhalten, bei voller Beschleunigung gibt‘s allerdings durchdrehende Räder, sogar noch bei 50 km/h. Innere Werte: 5/5 332 bis 1.114 Liter Kofferraum sind ordentlich für ein E-Auto dieser Klasse, der Platz für bis zu fünf Personen ebenfalls. Ausstattung: 5/5 45.790 Euro sind nicht gerade...

  • 08.11.18
Motor & Mobilität
Heuer 1.300 Wildwarnreflektoren installiert.

Landesstraßen
Tirol setzt seit zehn Jahren auf Wildwarngeräte

Um bis zu 60 Prozent weniger Wildunfälle mit Reh- und Rotwild. TIROL/BEZIRK (niko). Seit 2008 setzt das Land Tirol in Zusammenarbeit mit dem Jägerverband zur Vermeidung von Wildunfällen auf optische und akustische Wildwarngeräte. Im Frühjahr und im Spätherbst passieren auf Tirols Straßen die meisten Wildunfälle. „Wir haben in den vergangenen zehn Jahren zum Schutz von Mensch und Tier in Summe über 20.000 Wildwarngeräte auf den Landesstraßen B und L montiert und rund eine dreiviertel...

  • 06.11.18
Motor & Mobilität
„Hey Mercedes!“ – Mit diesem Befehl beginnt im neuen GLE der MBUX-Service.
2 Bilder

Mercedes-Benz GLE
Der neue Mercedes-Benz GLE denkt mit

Sportlich und komfortabel wie immer auf der Straße und im Gelände so kompetent wie nie zuvor: Der neue Mercedes-Benz GLE besticht mit zahlreichen Innovationen. Eine Weltneuheit ist beispielsweise das Fahrwerk E-active Body Control auf 48-Volt-Basis – damit meistert der GLE sogar schwierigste Offroad-Strecken. Mehr nach innen Der GLE-Innenraum ist größer, die zweite Sitzreihe optional vollelektrisch verstellbar, auf Wunsch gibt es eine dritte Sitzreihe. Ebenfalls als Extra: ein...

  • 31.10.18
Motor & Mobilität
Der neue Mitsubishi Outlander Plug-in-Hybrid bietet viele Innovationen und mehr Leistung.
2 Bilder

Outlander PHEV
Österreichpremiere für den neuen Outlander PHEV

Die neue Generation des Plug-in-Hybrid Outlander EV 4WD ´19 ist da, ausgestattet mit einem völlig neuen Antriebsstrang, bestehend aus dem neuen 2,4 Liter MIVEC Benzinmotor mit „Atkinsen-Zyklus“. Das bedeutet mehr Leistung, Drehmoment und mehr Kapazität der Lithium-Ionen Batterie. Heißt im Detail: um elf Prozent mehr Leistung (99 kW/135 PS mit 211 Nm Drehmoment), zehn Prozent erhöhte Leistung des Heck-E-Motors, 15 Prozent höhere Kapazität der Antriebsbatterie oder auch acht Prozent gesteigerte...

  • 31.10.18
Motor & Mobilität
Unseraner kauft, was gefällt. Das eigenständige „Kodo-Design“ von Mazda erfreut sich in Österreich großer Beliebtheit.
7 Bilder

Kerniger Rächer der Lastesel
Im Test: Mazda 6 Sport Combi

Antrieb: 5/5 Während andere auf immer kleinere Hubräume setzen, behauptet Mazda selbstbewusst, das richtige Maß bereits gefunden zu haben. Dem lässt sich schwer widersprechen: Der kernige 2,2-Diesel hält schon in der „schwächeren“ Variante mit 150 PS für alle Lebenslagen souveräne Kraft bereit, der knackige Sechsgang-Schalter trägt zum Fahrspaß bei. Fahrwerk: 4/5 Auch mit voller Beladung wird die Dämpfung mit hoher Ausgewogenheit zwischen Komfort und Dynamik leicht fertig. Innere...

  • 31.10.18
Motor & Mobilität
Mehr Aerodynamik und Speed pur: Die Produktion des Ford GT wird verlängert.
2 Bilder

Der Supersportwagen Ford GT
Einen haben wir noch!

Am 8. November ist es soweit. Ab diesem Tag können sich interessierte Kunden bis zum 8. Dezember 2018 für den Kauf eines Ford GT bewerben. Die Ford Motor Company hat aufgrund der großen Nachfrage die Produktion des exklusiven Supersportwagens (Modelljahr 2019) um rund zwei Jahre verlängert. Nur ein paar mehr Insgesamt sollen nun 1.350 Exemplare statt ursprünglich 1.000 des Ford GT, der es als Straßenvariante auf eine Höchstgeschwindigkeit von 347 km/h bringt, weltweit ausgeliefert werden....

  • 31.10.18
Motor & Mobilität
Die Vertreter aus St. Johann erhielten die Auszeichnungen von LH-Stv. Ingrid Felipe (Mi.).

Klimabündnis
St. Johann räumte beim Tiroler Fahrradwettbewerb ab

ST. JOHANN/TIROL (niko). Knapp 8.500 TirolerInnen sind für den Tiroler Fahrradwettbewerb in die Pedale getreten. Mit 6,4 Millionen Radkilometern haben sie die Erde 160 Mal umrundet. Eine neue Rekord-Bilanz für die Klimaschutz-Initiative von Land Tirol und Klimabündnis Tirol. Abgeräumt hat einmal mehr St. Johann. Radbegeistertes St. JohannBei der Preisverleihung in Innsbruck wurden die fleißigsten Gemeinden, Betriebe, Schulen und Vereine ausgezeichnet sowie die vier HauptgewinnerInnen aus...

  • 31.10.18
Motor & Mobilität
Jedes Fahrzeug von Peugeot, Citroën, DS, Opel und Vauxhall wird als Hybrid- oder Elektromodell verfügbar sein.

PSA setzt auf Plug-In

Sauber und nachhaltig soll Mobilität sein. Aus diesem Grund erweitert die Groupe PSA ihr Portfolio um neue elektrifizierte Antriebe, damit die Kunden jedes Modell mit Verbrennungsmotor, Elektro oder Hybridantrieb kaufen können. Unter Strom Ab 2019 kommt jedes neue Modell auch als Hybrid- oder vollelektrische Version. Mitte 2019 erscheinen die ersten Plug-In-Hybrid-Fahrzeuge, teils mit Allrad und bis zu 300 PS Systemleistung. Das sind DS 7 Crossback E-Tense, Peugeot 508, Peugeot 508 SW,...

  • 25.10.18
Motor & Mobilität
2 Bilder

Neue Lichtsysteme haben das Potenzial, empathisch mit Menschen zu kommunizieren
Das Licht von morgen spricht

Scheinwerfer und ihr Licht sind ein markanter und wichtiger Bereich jedes Fahrzeugs und sorgen maßgeblich dafür, dass sich ähnlich wirkende Modelle besser voneinander unterscheiden. Und: Innovatives Licht verbessert die Verkehrssicherheit. Neue Situationen Vor allem im Zusammenhang mit autonom fahrenden Autos werden die Verkehrsteilnehmer mit neuen Situationen konfrontiert werden – beispielsweise dem fehlenden Blickkontakt zum Fahrer. Neue Lichtsysteme haben das Potenzial, empathisch mit...

  • 25.10.18
Motor & Mobilität
Ford testet erstmals selbstfahrende Fahrzeuge im realen Verkehr in Washington, D. C..
2 Bilder

Erstmals selbstfahrende Fahrzeuge im realen Verkehr
Ford allein in Washington

Autonomes Fahren kann den täglichen Pendelverkehr vereinfachen, da Lücken des öffentlichen Verkehrs geschlossen werden können, und auch die Lieferung von Lebensmitteln oder anderen Produkten. Dazu müssen neben Fahrten auf Teststrecken auch solche im tatsächlichen Alltagsverkehr durchgeführt werden. Nachdem Ford dies bereits in Detroit, Pittsburgh und Miami absolviert hat, werden nun in Washington, D.C., erstmals selbstfahrende Fahrzeuge in ausgewählten Stadtteilen getestet. Konkretes Ziel sind...

  • 25.10.18

Beiträge zu Motor & Mobilität aus