Top-Nachrichten - Kitzbühel

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

4.365 haben Kitzbühel als Favorit hinzugefügt
Die Tourismusverbände fordern die Öffnung ihrer Betriebe.
3

Öffnung gefordert
14 Tourismusverbände und 70 Betriebe wenden sich an Regierung

Tourismusverbände und Unternehmer fordern in offenem Brief an die Regierung die Öffnung der Betriebe. TIROL (jos). In einem offenen Brief an die Bundesregierung fordern die Touristiker bestehend aus Tiroler Tourismusverbänden und Unternehmern eine verbindliche Zusage für die Öffnung der Unterkunftsbetriebe. Rückendeckung erhalten die Initiatoren von zahlreichen Interessensvertretungen und Organisationen. "Die Lage im heimischen Tourismus ist angespannt. Rund neuneinhalb Monate waren die...

Andreas Fuchs-Martschitz will Stadtchef werden.
Aktion

Gemeinderatswahlen 2022
Andreas Fuchs-Martschitz kandidiert für die UK - MIT UMFRAGE!

Liste UK präsentierte Andreas Fuchs-Martschitz als Bürgermeister-Kandidat 2022. KITZBÜHEL. Lange wurde zuletzt gerätselt, ob die Liste UK (Unabhängige Kitzbüheler:innen) zur Gemeinderatswahl 2022 wieder antreten und ob sie einen Bürgermeister-Kandidat stellen wird. Jetzt ist es fix: Andreas Fuchs-Martschitz steigt für die UK in den Ring und fordert den langjährigen Bürgermeister heraus. Seine Entscheidung begründet Fuchs-Martschitz damit, „dass in Kitzbühel wieder Politik für die Kitzbüheler...

1 4

Maskenkult im Billa-Corso-Künstler-Fenster
Maskenschnitzer Christoph Rieser stellt in der Kitzbüheler Innenstadt aus

Monat für Monat präsentiert der Verein Kitzbühel Aktiv ein Mitglied im Billa-Corso-Künstler-Fenster in der Kitzbüheler Innenstadt. Den gesamten Monat Dezember können rund um die Uhr zwei Masken vom Kitzbüheler Maskenschnitzer Christoph Rieser von der Strasse aus besichtigt werden. Schon von klein auf hat sich der Kitzbüheler Christoph Rieser, geboren 1990, bereits für das Krampuslaufen und den damit verbundenen Maskenkult interessiert. Mit den Jahren und der Übung wurde aus dem anfänglichen...

TVB-Vollversammlung in Kitzbühel.

Kitzbühel Tourismus
Vollversammlung von Kitzbühel Tourismus am 17. Dezember

KITZBÜHEL. Die Vollversammlung von Kitzbühel Tourismus findet am Freitag, 17. 12., um 17 Uhr im K3 KitzKongress statt. Es gilt dabei die 2-G-plus-Regelung (Möglichkeit für Antigentests vor Ort). Bei der Versammlung gibt es diverse Berichte (Vorstand, Geschäftsführung, Aufsichtsrat), einen Bericht zum Markenbildungsprozess und den Jahresabschluss 2020.

Die Tourismusverbände fordern die Öffnung ihrer Betriebe.
Andreas Fuchs-Martschitz will Stadtchef werden.
TVB-Vollversammlung in Kitzbühel.
Du hast jetzt die Chance, eine von drei RegionalMedien Tirol-Geschenkboxen zu gewinnen – einfach für unseren meinbezirk.at-Newsletter Tirol - mit dem Bezirk deiner Wahl - anmelden.
2

Newsletter-Gewinnspiel
Gewinne eine von drei RegionalMedien Tirol Geschenkboxen

TIROL (skn). Mit dem MeinBezirk.at-Newsletter bist du immer up to date: Regionales Insider-Wissen. Coole Gewinnspiele. Aktuelle Storys aus deinem Bezirk. Das alles bekommst du mit deinem wöchentlichen MeinBezirk.at-Newsletter. Außerdem hast du jetzt die Chance, eine von drei RegionalMedien Tirol-Geschenkboxen zu gewinnen. Zum Newsletter anmelden und gewinnenZu gewinnen gibt es eine von drei Geschenkboxen besehend aus einem hochwertigem Bluetooth-Lautsprecher einem Schlauchschal weiteren...

Lokales

Bei den Direktvermarktern gibt's Gemüse, Fleisch, Eier, Liköre uvm.
1

Direktvermarkter
Erstklassige Produkte von Bauernhöfen und Märkten

BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Regionalität ist vielfältig – das beweisen die zahlreichen Hofläden und Direktvermarkter im Bezirk Kitzbühel. Die Produktpalette geht dabei weit über Fleisch und Eier hinaus. Von edlen Käsesorten und prämierten Schnäpsen bishin zu Honig und Fischen bieten die Landwirte erstklassige Waren an. Gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer im Bezirk Kitzbühel haben die BezirksBlätter eine Liste von einigen Direktvermarktern erstellt, die vor Ort ihre Waren verkaufen (kein...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Ab ersten Dezember gibt es auf unserem Facebook-Account jeden Tag eine kleine Überraschung.
Video

Unser Facebook-Adventkalender
Jeden Tag eine neue Überraschung

TIROL. Der Adventkalender gehört seit dem 19. Jahrhundert zur Adventszeit einfach dazu. Daher gibt es von uns auf unserem Facebook-Account vom 1. Dezember weg, jeden Tag eine kleine Überraschung. Tag 9: 14 Fragen rund um Weihnachten Tag 8: Tag 7: Wohin sende ich die Briefe ans Christkind hin? Tag 6: Tag 5: Tag 4: Tag 3: SevenCooks – Rezepte & Kochen Tag 2: Tag 1: Die große RegionalMedien Tirol Advent-Aktion "O Tannenbaum" Hier geht es zu unserem Bezirksblätter Tirol Facebook-Account Auf der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Weihnachtsquiz
14 Fragen rund um Weihnachten

TIROL (skn). Weihnachten nähert sich in großen Schritten. Um die Zeit bis zum 24. Dezember zu verkürzen, haben wir für dich ein kurzes Weihnachtsquiz vorbereitet. 14 spannende Fragen rund um WeihnachtenMach mit bei unserem Weihnachtsquiz und trage dich in die Bestenliste ein. Das gab es bisher in unserem Facebook-Adventkalender Jeden Tag eine neue Überraschung Hier geht es zu unserem Bezirksblätter Tirol Facebook-Account

  • Tirol
  • Sabine Knienieder
Mit Stand 23.11. gibt es in Tirol 14.072 aktiv positiv-getestete Personen
7 2 62

Corona in Tirol
Donnerstag: 448 positive Testergebnisse seit gestern früh (mit Karte)

TIROL. Seit den ersten Coronafällen in Tirol hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus laufend verändert. Hier geht es zum Corona-Ticker. Hier gibt es die Zahlen zum Impffortschritt in Tirol. +++ Update, 9. Dezember 8:30 +++ 448 positive Testergebnisse seit gestern frühZahl der innerhalb der vergangenen 24 Stunden infizierten Personen: 448Zahl der innerhalb der vergangenen 24 Stunden wieder genesenen Personen: 1.220Zahl der innerhalb der vergangenen 24 Stunden bekannt gewordenen verstorbenen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Politik

Im Februar 2022 wird mit dem Bau des Hochwasserschutzes für den Reuttener Ortsteil Lüss begonnen.

Wasser
Zuschuss für Tiroler Wasserinfrastruktur

TIROL. Kürzlich genehmigte Bundesministerin Köstinger Investitionen in die Trink- und Abwasserwirtschaft sowie in den Hochwasserschutz Tirols. Insgesamt werden 16,3 Millionen Euro zugeschossen. Österreichweit 848 Wasser-Projekte gefördertMit den Bundesweiten Investitionen der Bundesministerin, können in ganz Österreich 848 Wasser-Projekte durchgeführt werden. In Tirol können 32 Wasser-Projekte umgesetzt werden. Das Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus investiert...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Andreas Fuchs-Martschitz will Stadtchef werden.
Aktion

Gemeinderatswahlen 2022
Andreas Fuchs-Martschitz kandidiert für die UK - MIT UMFRAGE!

Liste UK präsentierte Andreas Fuchs-Martschitz als Bürgermeister-Kandidat 2022. KITZBÜHEL. Lange wurde zuletzt gerätselt, ob die Liste UK (Unabhängige Kitzbüheler:innen) zur Gemeinderatswahl 2022 wieder antreten und ob sie einen Bürgermeister-Kandidat stellen wird. Jetzt ist es fix: Andreas Fuchs-Martschitz steigt für die UK in den Ring und fordert den langjährigen Bürgermeister heraus. Seine Entscheidung begründet Fuchs-Martschitz damit, „dass in Kitzbühel wieder Politik für die Kitzbüheler...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Georg Widauer, Maria Schermer, Leonhard Ballsberger, Richard Dagn, Peter Seiwald (v. li.).

ÖVP Schwendt
Maria Schermer übergibt Agenden an Georg Widauer

SCHWENDT (jos). Die langjährige Vize-Bürgermeisterin von Schwendt, Maria Schermer, wird bei den Gemeinderatswahlen im Februar nicht mehr antreten. Aus diesem Grund hat sie den Vorsitz in der ÖVP-Ortsgruppe übergeben. Schermers Steckenpferd ist seit Jahren die Sozialpolitik, vor allem die Bereitstellung von Betreuungsplätzen für die Kleinen war ihr immer ein großes Anliegen. Für ihren Einsatz bedankte sich Bürgermeister Richard Dagn. Auch ÖVP-Bezirksobmann Peter Seiwald lobte Schermers...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Wo und wann man sich in Tirol impfen lassen kann, erfahrt ihr hier.
2

Termine – Update 7.12.
Hier kann man sich mit und ohne Anmeldung impfen lassen - 100 Termine in den Gemeinden

TIROL. In Tirol gibt es laufend neue Termine für die Coronaimpfung: Gegen das Coronavirus kann man sich in Impfzentren, praktischen Ärzten oder bei dezentralen Stellen impfen lassen. Hier die aktuellen Termine. Impfen – mit und ohne AnmeldungIn Tirol besteht die Möglichkeit, sich mit und ohne Anmeldung gegen das Coronavirus impfen zu lassen. Will man sich für die Impfung anmelden, ist dies unter www.tirolimpft.at möglich. Hier kann das Impfzentrum, der Tag, das Zeitfenster und der Impfstoff...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Regionauten-Community

1 4

Maskenkult im Billa-Corso-Künstler-Fenster
Maskenschnitzer Christoph Rieser stellt in der Kitzbüheler Innenstadt aus

Monat für Monat präsentiert der Verein Kitzbühel Aktiv ein Mitglied im Billa-Corso-Künstler-Fenster in der Kitzbüheler Innenstadt. Den gesamten Monat Dezember können rund um die Uhr zwei Masken vom Kitzbüheler Maskenschnitzer Christoph Rieser von der Strasse aus besichtigt werden. Schon von klein auf hat sich der Kitzbüheler Christoph Rieser, geboren 1990, bereits für das Krampuslaufen und den damit verbundenen Maskenkult interessiert. Mit den Jahren und der Übung wurde aus dem anfänglichen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Maria Schuhberger
2

Emotionen, kreativ umgesetzt
Emotionen, kreativ umgesetzt

Es gibt viele Wege, um die Herzen der Menschen zu berühren, einer davon ist die Kunst. Hans Peter Gruber erzählt : Als ehemaliger Klosterschüler war es mir ein Bedürfnis, die emotionalen Seiten von Weihnachten und Ostern – die zentralen Themen des christlichen Glaubens – auf meine Weise zu interpretieren und in verschiedensten Arbeitstechniken darzustellen. Kreativität war für mich in jeder Lebenslage wichtig. Die kunsthandwerkliche Gestaltung und Ausdrucksweise stellt mich immer wieder vor...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Peter Ainberger
v.l.n.r. Viktoria Mellitzer, Andreas Hechenberger, Lara Wagner

KSC-Biathleten in allen Ligen vertreten
Biathlon-Junioren sind startklar

Auch für die Biathlon-Junioren steht die Rennsaison vor der Tür. Für Lara Wagner und Andreas Hechenberger geht es am 10. Dezember in Martell/Italien beim IBU Junior Cup los. Die Qualifikationsrennen für die internationale Serie der 19 bis 22-jährigen Biathleten fanden letzte Woche in Obertilliach statt. Für beide verlief das Testwochenende sehr erfolgreich. Auf der Loipe war Lara Wagner nicht zu schlagen und auch am Schießstand trägt ihr Sommertraining Früchte, doch wie sie selbst sagt, gibt es...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Mag. Karin Wagner
Der glückliche Sieger der 2. Championstour, Clemens Schober

2. Championstour, zweiter Sieg für den Billardclub Saustall Fieberbrunn!

Insgesamt 5 Spieler des Billardclub Saustall Fieberbrunn nahmen am Samstag, den 20.11. beim 2. B-Turnier der Saison in Kramsach teil. Marion Winkler, Marcel Riedmann, Tobias Musil, Clemens Schober und Simon Astl griffen beim letzten Turnier vor der durch den aktuellen Lockdown bestimmten Billardpause an. Gespielt wurde Multi-Ball (d.h. 2x 10 Ball, 2x 9 Ball, 2x 8 Ball, 2x 10Ball usw. ... bis das Ausspielziel erreicht ist) im Round Robin System d.h. im Gruppensystem in welchen jeder gegen jeden...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Hans Michael Gruendler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Für den Tiroler Schiedsrichterobmann Gregor Danler war es eine der herausforderndsten, aber in Summe eine erfolgreiche Herbstsaison für alle Schiedsrichterkollegen.
4

Fussball
„Mein persönliches Karrierehighlight war die Europa-League"

TIROL. Gregor Danler, seines Zeichens Obmann des Tiroler Schiedsrichterverbandes, zieht Bilanz über die abgelaufene Hinrunde des Tiroler Fussballunterhauses. Er spricht dabei unter anderem über Schiedsrichtermangel, pandemische Herausforderungen, überraschende Premieren und Karrierehighlights. InterviewBezirksblätter Innsbruck: Wie fällt Ihr Fazit der Zwischensaison im Tiroler Unterhaus aus? Gregor Danler: „Grundsätzlich bin ich mit der Halbsaison sehr zufrieden und gleichzeitig stolz, dass...

  • Tirol
  • David Zennebe
Die Adler (weiß) zeigten eine starke Leistung in Slowenien.

EC Die Adler Kitzbühel
Hoch verdienter Punkt für's Adler-Selbstvertrauen

KITZBÜHEL, JESENICE. Am 4. Dezember trotzte der EC Die Adler Kitzbühel dem überlegenen AHL-Spitzenreiter einen Punkt ab. Dabei wäre in Jesenice noch mehr möglich gewesen, aber auch dieser eine Zähler war gut für die Moral. Angesichts der Dominanz von Jesenice wurde einigen Adler-Fans angst und bange – immerhin war erst wenige Stunden zuvor an selber Stelle der HC Gröden 1:10 untergegangen. Doch die Skepsis wich, die Adler gingen sogar zwei Mal in Führung. Nach 60 Minuten hieß es 2:2. In der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Fit in den Winter mit Gitti Köck - Teil 8: Beinarbeit: 3er Serie
Video 3

Training
Fit in den Winter mit Gitti Köck – Teil 8

TIROL. Wöchentliche Übungen mit der Olympiamedaillengewinnerin im Snowboard Parallel-Riesenslalom – So wirst du fit für den Winter und den Alltag! Viel Spaß bei den Übungen mit Gitti Köck. Teil 7 – Schwerpunkt Beinarbeit: 3er Serie Monsterwalk: Ausgangsposition im Stehen: Knie leicht seitlich nach außen drehen und leicht in die Knie gehen, Arme seitlich abgewinkelt in Schulterhöhe nach oben strecken: dann kleine Sidesteps zur Seite, Füße parallel und wieder zurückgleiche Ausgangsposition aber...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Jede Menge Action in der Winterlandschaft von St. Ulrich.
2

Langlauf
Jubiläum beim FIS OPA Conticup in St. Ulrich

Eine Woche nach dem Biathlon Weltcup in Hochfilzen findet im PillerseeTal mit dem FIS OPA Continental Cup bereits das nächste nordische Highlight statt. Am 18. und 19. Dezember trifft sich die Elite des Langlaufsports bereits zum 15. Mal in St. Ulrich. ST. ULRICH (jos). Es ist eines der etabliertesten Langlaufrennen im OPA Continental Cup Kalender: Die Rede ist vom FIS OPA Langlauf Continental Cup in St. Ulrich. Weltcupläufer und Olympiasieger waren in den vergangenen Jahren am Start und auch...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

Wirtschaft

Mit der Rekordsumme von 51 Millionen Euro sollen in den Gemeinden wichtige Infrastrukturvorhaben umgesetzt werden.

Gemeindeausgleichsfonds
GAF bringt 51 Mio Euro für Tiroler Gemeinden

TIROL. In der vierten Ausschüttung des Gemeindeausgleichsfonds (GAF) gibt es diesmal eine Rekordsumme. 51 Millionen Euro werden den Tiroler Gemeinden zur Verfügung gestellt. Finanzierung für InfrastrukturvorhabenMit der Rekordsumme von 51 Millionen Euro sollen in den Gemeinden wichtige Infrastrukturvorhaben umgesetzt werden. Das reicht von der Erweiterung des örtlichen Recyclinghofes bis hin zur Sanierung von Gemeindestraßen. Auch finanzielle Mittel in der Höhe von rund 13 Millionen Euro aus...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Stefan Monitzer, WK-Obmann Peter Seiwald.

Junge Wirtschaft - Bez. Kitzbühel
Neuer Bezirksvorsitzender der JW Kitzbühel ist Stefan Monitzer

BEZIRK KITZBÜHEL. Die Stärkung des Netzwerks der Jungunternehmer und das Thema  Regionalität sind die Schwerpunkte des neuen Bezirksvorsitzenden der Jungen Wirtschaft Stefan Monitzer. Anfang November übernahm Monitzer den Vorsitz der Jungen Wirtschaft (JW) Kitzbühel. Als Bezirksvorsitzender vertritt der 28-Jährige rund 1.000 Unternehmer und Unternehmerinnen unter 40 Jahren im Bezirk. Der diplomierte Hotelfachmann ist seit 2018 im väterlichen Betrieb als gewerberechtlicher Geschäftsführer tätig....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Anzeige
AK Präsident Erwin Zangerl: „Gemeinsam schaffen wir’s!“ Bei Fragen und Problemen hilft die AK Tirol mit ihren Expertinnen und Experten.

Bei Fragen und Problemen
Die Arbeiterkammer ist für Sie da – in ganz Tirol!

Ob Lockdown oder Lockerungen, auch 2021 stand die AK Tirol den Arbeitnehmerfamilien bei Fragen und Problemen mit Information, Beratung und Hilfe zur Seite. „Mit diesem Rundum-Angebot möchten wir auch 2022 der Grundpfeiler sein, auf den sich die Menschen verlassen können“, betont der Ombudsmann, AK Präsident Erwin Zangerl. Das leistet die AK Wussten Sie, dass sich in der AK Tirol in Innsbruck und in den Bezirken rund 160 Expertinnen und Experten um die Anliegen der Mitglieder kümmern,...

  • Tirol
  • AK Tirol
TVB-Vollversammlung in Kitzbühel.

Kitzbühel Tourismus
Vollversammlung von Kitzbühel Tourismus am 17. Dezember

KITZBÜHEL. Die Vollversammlung von Kitzbühel Tourismus findet am Freitag, 17. 12., um 17 Uhr im K3 KitzKongress statt. Es gilt dabei die 2-G-plus-Regelung (Möglichkeit für Antigentests vor Ort). Bei der Versammlung gibt es diverse Berichte (Vorstand, Geschäftsführung, Aufsichtsrat), einen Bericht zum Markenbildungsprozess und den Jahresabschluss 2020.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Leute

Tagesmutter-Besuch im Oberndorfer Gemeindeamt.

Oberndorf - Tagesmütter
Tagesmutter und Tageskinder zu Besuch beim Ortschef

OBERNDORF. Anlässlich des Aktionstages der Tageseltern in Österreich besuchten die Tageskinder mit ihrer Tagesmutter Sabine Jöchl Bgm. Hans Schweigkofler im Gemeindeamt. Begleitet wurden sie von der organisatorischen und pädagogischen Leitung, Helga Schaffer und Cornelia Huber, die für die Vermittlung und Qualitätssicherung zuständig sind. Bgm. Schweigkofler bedankte sich für die wertvolle Arbeit der Tagesmutter. "Ich freue mich über diese tolle Betreuung im familiären Rahmen. Die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
In seiner Amtszeit habe man viel erreicht und an einer Weichenstellung für die weitere Zukunft gearbeitet, so Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Tilmann Märk, Rektor der Universität Innsbruck .

Uni Innsbruck
Rektor Märk verkürzt Amtszeit um ein Jahr

TIROL. Wie kürzlich verkündet, wird der Rektor der Universität Innsbruck, Tilmann Märk, seine Amtsperiode um ein Jahr verkürzen. Somit wird er noch bis Ende Februar 2023 als Rektor agieren. Wieso verkürzt Märk seine Amtszeit?Als Beweggründe für die Verkürzung seiner Amtszeit um ein Jahr begründet Märk folgendermaßen: „Ich bin nun seit 2003 zunächst als Vizerektor für Forschung und ab 2011 als Rektor knapp 20 Jahre im Wissenschaftsmanagement tätig und es ist mir im Rahmen und auf Basis des UG...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Herbert Rieser übergab die neuen Flugrettungsgurte an Flugretter Bernhard Obholzer und Notärztin Brigitte Dorner.

café+co & C4
café+co unterstützt Christophorus 4 mit Materialspende

Durch finanzielle Unterstützung für die Retter aus der Luft übernimmt café+co seit 15 Jahren soziale Verantwortung. WIEN, KITZBÜHEL. café+co unterstützt das Team des Notarzthubschraubers Christophorus 4 in Kitzbühel mit einer Garnitur neuer Flugrettungsgurte. "Mit der Übergabe der neuen Gurte wollen wir dem C4-Team im wahrsten Sinne des Wortes unter die Arme greifen“, betont Fritz Kaltenegger, Sprecher der Geschäftsführung von café+co International. Seitdem der C4 im Jahr 2008 dauerhaft in...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Westendorfer Kirchenchor im Jahr 1974.

Anno dazumal...
100 Jahre Westendorfer Kirchenchor

WESTENDORF. Anfang der 1920er-Jahre gelang es Josef Schermer (Neuhäusl) und dem jungen Tischler Peter Neuschmid einen Kirchenchor in Westendorf zu gründen. Höhepunkte im Chorleben waren sicherlich die Rundfunkübertragung am 7. April 1991 und die Aufführung der „Spatzenmesse“ von W. A. Mozart am 6. Dezember 1991 zusammen mit dem Dekanatschor aus Anlass des Jubiläums „100 Jahre Pfarre Westendorf“. Innerhalb des Kirchenchores waren gleich mehrere kleinere Gruppen unterwegs, wie die Frauen- Gruppe...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Österreich

Um 13 Uhr startet die Bundesregierung den nächsten Impfgipfel: Verfassungsministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) präsentiert den neuen Entwurf, mit dabei am Podium der Pressekonferenz soll auch NEOS-Vorsitzende Beate Meinl-Reisinger sein.
3

Corona-Impfpflicht ab Februar
Regierung bringt neuen Gesetzesentwurf

Um 13 Uhr startet die Bundesregierung den nächsten Impfgipfel: Verfassungsministerin Karoline Edtstadler (ÖVP) präsentiert den neuen Entwurf, mit dabei am Podium der Pressekonferenz soll auch NEOS-Vorsitzende Beate Meinl-Reisinger sein. Der Gesetzesentwurf soll noch Ende dieser Woche in Begutachtung. ÖSTERREICH. Der erste Gesetzesentwurf zur künftigen Impfpflicht sieht eine Strafhöhe von 600 Euro alle drei Monate vor. Werden diese nicht einbezahlt, sind stattdessen Verwaltungsstrafen von bis zu...

  • Mag. Anna Trummer
Der FPÖ-Chef will ein Ende des Lockdowns  - auch für Ungeimpfte.
2

Nach Treffen
Kickl nennt Nehammer "Möchtegern-Versöhner"

Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) hatte auch mit der FPÖ-Chef Herbert Kickl ein Gespräch über die Corona-Situation geführt , wie er am Mittwoch bei dem Corona-Gipfel bekanntgab. Ziel sei es, den politischen Dialog nicht aus den Augen zu verlieren. Offensichtlich mit wenig Erfolg: Kickl nannte den Kanzler "Möchtegern-Versöhner" und verurteilte seine "Sündenbock-Politik".  "Er hat genau zugehört, aber ich glaube nicht, dass er es verstanden hat," so der Freiheitliche über das Gespräch.  ...

  • Adrian Langer
Ganz Österreich versinkt im Schnee. Durch den Neuschnee kommt es vielerorts zu erhöhter Unfallgefahr.
1 Aktion 7

Verkehrsunfälle, Stromausfälle
Heftige Schneefälle legen Österreich lahm

Ein Italientief brachte wie angekündigt Schnee nach ganz Österreich. Am heutigen Donnerstag drohen massive Probleme auf den Straßen. Erste Unfälle und Stromausfälle nach heftigen Schneefällen hat es im gesamten Land bereits gegeben. Auch die Lawinengefahr steigt. ÖSTERREICH. In weiten Teilen des Landes stellen sich tiefwinterliche Wetterverhältnisse ein. Der Großteil des Schnees fällt in nur wenigen Stunden. In Summe werden 25 bis 40 cm Neuschnee erwartet. Die Österreichische Unwetterzentrale...

  • Adrian Langer
Die Zahl der Intensivpatienten sank von Mittwoch auf Donnerstag um elf an und beträgt nun 627.
4

Aktuelle Zahlen
Deutlich weniger Corona-Neuinfektionen

Von Mittwoch auf Donnerstag wurden in Österreich 4.437  Neuinfektionen und 32 Todesfälle eingemeldet. Die Situation auf den Intensivstationen ist zwar noch immer angespannt, scheint sich aber langsam zu bessern. Die Zahl der Intensivpatienten sank von Mittwoch auf Donnerstag um elf an und beträgt nun 627. ÖSTERREICH. Österreichweit gab es bisher 1.217.436 positive Testergebnisse. Mit heutigem Stand (9. Dezember, 9:30 Uhr) sind österreichweit 13.011 Personen an den Folgen des Corona-Virus...

  • Ted Knops

Gedanken

Mahnwache in St. Johann.

16 Tage gegen Gewalt
Mahnwache zum Gedenken an die Opfer der Frauenmorde

Junge Generation Unterland in der neuen SPÖ Tirol organisierte in der letzten Wochen eine Mahnwache in St.Johann, um auf die erschreckende Zahl an Femiziden in Österreich im Jahr 2021 aufmerksam zu machen. ST. JOHANN (jos). Gemeinsam mit der JG Unterland und der SPÖ Frauen haben die St. Johanner Sozialdemokraten am Freitag, den 3. Dezember eine Mahnwache im Gedenken an alle im heurigen Jahr getöteten Frauen in Österreich abgehalten. „Wir möchten mit unserer Mahnwache auf die Aktion ‚16 Tage...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Falschmeldungen von Impfgegnern online.

Gerüchte um Pfarrer
Falschmeldungen zum Tod von Pfarrer Santan Fernandes kursieren

ST. ULRICH. Online kursieren auf diversen Plattformen Falschmeldungen über den Tod von Pfarrer John Santan Fernandes (Pfarre St. Ulrich u. a., Todestag 22. 11., wir berichteten). Laut diesen Fakes soll der Geistliche eine Corona-Impfung abgelehnt und von der Kirche dann dazu gezwungen ("erpresst", Anm.) worden sein. Einen Tag nach der Spritze sei er verstorben. Fernandes verstarb jedoch eines natürlichen Todes – an einem Aneurysma. Aneurysmen sind als Impf-Nebenwirkungen nicht dokumentiert....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Musik im Advent aus der Musikschule.

LMS St. Johann
Musikalischer Adventskalender der LMS St. Johann

ST. JOHANN. Da heuer in der Adventszeit keine öffentlichen Weihnachtskonzerte möglich sind, schickt die Landesmusikschule St. Johann die vorweihnachtliche Stimmung direkt nach Hause. Am 1. Dezember geht es los, jeden Tag um 11 Uhr wird auf einem eigenen YouTube-Kanal ein Video aus den unterschiedlichsten Instrumentenklassen bzw. von jungen Musikschülern veröffentlicht. Idee und Umsetzung: Werner Groisz und Thomas Reiner. Unter folgendem Link kann man sich täglich überraschen lassen:...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
John Santan Fernandes verstarb 66-jährig.

Pfarrer im PillerseeTal
Trauer um Pfarrer John Santan Fernandes

PILLERSEETAL. Der langjährige Pfarrer von St. Ulrich, John Santan Fernandes verstarb am 22. November im 67. Lebensjahr. John Santan Fernandes wurde 1955 in Mumbai (Indien) geboren. Er wurde 1991 im Dom zu Salzburg zum Priester geweiht. Im selben Jahr begann er sein priesterliches Wirken als Kooperator in St. Johann und wechselte 1993 nach St. Ulrich, wo er bis zu seinem Tod als Pfarrer wirkte. Zusätzlich übernahm er als Pfarrprovisor die Pfarren St. Jakob und Waidring. Anfang der 1990er-Jahre...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.