PillerseeTal

Beiträge zum Thema PillerseeTal

Derby, 4:4: St. Johann 1b (grün) gegen Pillerseetal 1b.
15

Fußball - Meisterschaft
Ankick für (hoffentlich normale) Herbstsaison

Die Kicker schnürten zum Auftakt der neuen Meisterschaft die Schuhe; mehrere lokale/regionale Derbys. BEZIRK KITZBÜHEL. Am Freitag, 23. Juli, wurden auf mehreren Plätzen die ersten Begegnungen der neuen Fußballsaison 2021/22 angepfiffen. In St. Johann gab's zum Auftakt des Bezirks-Derbys in der 2. Klasse Ost ein umkämpftes 4:4 zwischen den 1b-Teams aus St. Johann und aus dem Pillerseetal. Kitzbühels Regionalliga-Start misslang in Telfs – 0:2. Auch St. Johann 1 musste eine Auftakt-Niederlage...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Im neuen Büro: Christof Willms, Georg Wallner, Fides Laiminger, Walter Astner, Wolfgang Schwaiger.
2

PillerseeTal/Regionsmarketing
Mit Regionsmarketing im PillerseeTal durchstarten

Regionsmarketing im PillerseeTal startet durch; Geschäfgtsleiterin hat Arbeit aufgenommen; Projekte sind in Planung. FIEBERBRUNN. Mit 1. Juli startete das neue Regionsmarketing PillerseeTal, gleichzeitig nahm die bestellte Geschäftsleiterin Fides Laiminger (wir berichteten) die Arbeit im neuen Büro (situiert im Raum der Galerie im Zentrum) auf. Bei einer Auftaktklausur mit der Beratungsagentur CIMA am 22. Juli wurde der Weg 2021 skizziert und ein Blick auf die Planungen für 2022 geworfen. "Die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Wildseeloder: markantes Zwischenziel beim KAT100 Miles.
Aktion 2

PillerseeTal/KAT100
Österreichs längster Ultra Trail wartet - mit UMFRAGE

Letzte Vorbereitungen für Österreichs längsten Ultra Trail KAT100 Miles; Startschuss am 5. August; Anmeldungen noch möglich. FIEBERBRUNN, BEZIRK. Am Donnerstag, 5. August, 18 Uhr, erfolgt in Fieberbrunn der Startschuss zu Österreichs längstem Ultra Trail, der 2. Auflage des KAT100 Miles. 100 Meilen oder 173,9 Kilometer mit 9.996 Höhenmetern gilt es zu absolvieren. „Der KAT100 Miles wird sowohl eine österreichische Meisterschaft als auch Qualifikationslauf für den Ultra Trail du Mont Blanc...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
KAT100.
9

PillerseeTal – Events
Sportliche Highlights warten im PillerseeTal

Die Planungen für die Top-Events im PillerseeTal laufen bereits auf Hochtouren. Mit dem KAT100 Miles, dem Stoabergmarsch24 und den ROCKdays stehen drei echte Highlights auf dem Programm. PILLERSEETAL. Die Vorfreude im PillerseeTal ist groß. Neben dem umfangreichen Wochenprogramm stehen heuer auch die Top-Events wieder auf dem Programm. Der KAT100 Miles, der längste Ultra Trail Österreichs läutet die Highlightserie ein (5. bis 7. 8.). Bei der Königsdiziplin sind 173,9 Kilometer und 9.996...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Preisträger des Clubturniers
1

Clubturnier des Billardclub Saustall Fieberbrunn

Mit 25 Teilnehmern war das Clubturnier ausgezeichnet besetzt. Bemerkenswert war, dass die gesamte 1er, 2er und 3er Ligamannschaft geschlossen anwesend war. Aber auch Mitglieder mit weiterer Anreise waren mit von der Partie. Wie schon seit vielen Jahren spielten alle Kategorien gemeinsam ein Turnier im Triple-Cup, also mit zwei Hoffnungsrunden. Die Sieger bei den Mädchen, Damen, Jugend und Senioren wurden ermittelt, wer in diesem Turnier am weitesten kommt. Nach vielen spannenden Matches konnte...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Hans Michael Gruendler
Simon Astl in Aktion

Gelungene Talentprobe bei Billard-Eurotour

Aufgrund seiner starken Trainingsleistungen beim letzten Nationalkaderlehrgang zur Vorbereitung auf die Jugendeuropameisterschaften wurde der Fieberbrunner Simon Astl mit einem Startplatz bei der Eurotour, welche in St. Johann in Pongau stattfand, belohnt. Nach mehr als einem Jahr Wettkampfpause war dies eine willkommene Möglichkeit sich in der höchsten Turnierkategorie auf europäischer Ebene mit den zahlreichen europäischen Spitzenspielern zu messen. In der ersten Runde des Turniers setzte es...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Hans Michael Gruendler
Obmann-Vize Stefan Jöchl, Obmann Sebastian Eder, GF Stefan Niedermoser.
2

Regionalmanagement regio3
Brummender Motor für die Regionalentwicklung

Regionalmanagement zog positive Bilanz; optimistischer Blick in die Zukunft; Vorstand im Amt bestätigt. REITH, LEUKENTAL, PILLERSEETAL. Die Mitgliederversammlung des Regionalmanagements regio3 Pillerseetal-Leukental-Leogang fand in kleinem Kreis statt. Bei den Neuwahlen wurde die Vereinsführung größtenteils bestätigt. Obmann bleibt Sebastian Eder, sein Vize bleibt Bgm. Stefan Jöchl. Nun wurde für die Presse Bilanz gezogen und in die Zukunft geblickt. "2020 war ein herausforderndes Jahr, positiv...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Auch die Volksbühne Nuarach ist im Bühneneinsatz.

Theater im Pillerseetal
Gemeinsames Theaterprojekt im Pillerseetal

PILLERSEETAL. Die vier Theatergruppen Hochfilzen, Fieberbrunn, St. Ulrich und Waidring organisieren im Sommer 2021 ein gemeinsames Theaterprojekt. Alle „normalen“ Theateraufführungen im Sommer im Tal, werden – aufgrund der strengen Corona-Auflagen, die bis vor kurzem galten, nicht stattfinden.  "Wir haben uns jetzt dazu entschlossen, gemeinsame Aufführungen im Freien (bei den Pavillons) zu machen. Mittlerweile gibt es zwar auch deutliche Lockerungen, aber wir bleiben bei unserem Programm",...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Volle Ränge und Top-TV-Zeit beim Wiesbadener City-Event.
6

PillerseeTal/Partnerschaft
Das PillerseeTal beim City Biathlon in Wiesbaden

Mit einer neuen Kooperation geht das PillerseeTal beim hochkarätig besetzten City Biathlon in Wiesbaden an den Start. PILLERSEETAL, WIESBADEN. Als offizieller Tourismuspartner erschließt der TVB in Wiesbaden, der einkommensstärksten Stadt Deutschlands, in den kommenden drei Jahren zusätzliche wertvolle Kommunikationskanäle – durch eine Kooperation mit dem City Biathlon. Der City Biathlon in Wiesbaden zählt zu den Eventhighlights im Sportkalender. Rund 15.000 Fans feuern im Herzen der hessischen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der TVB-Vorstand (A. Kienpointner, B. Geisl, J. Eder) und GF Armin Kuen.
5

TVB PillerseeTal
Neues Regionalbüro im PillerseeTal öffnete seine Pforten

Am 1. Juli öffnete am Standort des bisherigen Tourismusbüros das zentrale Informationszentrum seine Pforten. FIEBERBRUNN, PILLERSEETAL. Gäste, Vermieter und Einheimische waren am 1. und 2. Juli  eingeladen, die neuen Räumlichkeiten des neuen Regionalbüros des TVB PillerseeTal zu besichtigen und sich über die Neuigkeiten im TVB PillerseeTal und den Kitzbüheler Alpen zu informieren.  ZukunftsorientiertAuf 270 m2 ist in den vergangenen Monaten ein modernes, zukunftsgerichtetes Zentrum für die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Maskottchen Tatzi bei der Waidringer Spielenacht.
2

PIllerseeTal
Action, Abenteuer, Natur – viel los im PillerseeTaler Sommer

Zahlreiche Events und attraktive Freizeitangebote im touristischen Sommer in der Region PillerseeTal. PILLERSEETAL. Die Sommersaison in der Region PillerseeTal verspricht viel Action und Abenteuer und auch naturnahe Erlebnisse. Altbewährtes und zahleiche Neuerungen stehen im Programm. So wurde etwa das Naturspiel "Das Geheimnis des Steinbergkönigs" weiter ausgebaut; in Hochfilzen kam die Station "Kristallzug" hinzu. Ebenfalls in Hochfilzen wurde der Biathlon-WM-Pfad um Augmented...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der interimsmäßige Vorstand und GF Fides Laiminger freuen sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

PillerseeTal/Regionsmarketing
Geschäftsleiterin des Regionsmarketing ist im Amt

Regionsmarketing hat nun eine operative Führung; im Herbst Vollversammlung mit Neuwahlen. PILLERSEETAL. Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Regionsmarketing ist im PillerseeTal auf Schiene. Das Vertragswerk zwischen Marktgemeinde Fieberbrunn, TVB PillerseeTal und dem Verein PillerseeTal Wirtschaft ist unterschrieben, die Geschäftsleiterin Fides Laiminger seit 1. Juli im Amt. Ihr Büro befindet sich in der Zentrumsgalerie im Erdgeschoss des Gemeindeamtes Fieberbrunn. Laiminger: „Ich freue mich auf die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Ultra-Trailrunning beim KAT100 in heimischen Bergen.

PillerseeTal/KAT100
KAT100 holt "Hoka One One" mit ins Boot

KAT100 Miles will mit Ultra-Trailrunning-Marke "Hoka One One" an die Spitze. PILLERSEETAL. Dieses Jahr findet zum zweiten Mal der KAT100 Miles statt - Österreichs längster Ultra Trail. Für die Veranstaltung konnte nun die Ultra-Trailrunning-Marke "Hoka One One" gewonnen werden, die heuer als neuer Sponsor auftreten wird. Auch ein Hoka-Team wird an den Start gehen. "Hoka ist ein unglaublich wertvoller Partner für den Lauf. Zudem verfügt Hoka über ein riesiges Netzwerk, das für eine noch größere...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Viel Action für Jung & Alt wird im Familienland Pillersee (St. Jakob) geboten.
13

Fokus Familie
Unterwegs mit der Familie in der Region Kitzbühel

Ein buntes Programmangebot für Spiel, Spaß und Bewegung für die ganze Familie hält der Bezirk Kitzbühel bereit. BEZIRK KITZBÜHEL. Bunt, attraktiv, abwechslungs- und erlebnisreich  – so kann man in aller Kürze das breite Erlebnis-, Freizeit- und Sportangebot für die ganze Familie (für Einheimische und Gäste gleichermaßen) im Bezirk Kitzbühel beschreiben. Hier eine kurze Zusammenfassung ohne Anspruch auf Vollständigkeit über Angebote und Ziele in der Region, die man genützt und besucht haten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Radweg-Eröffnung am Pillersee durch LH-Stv. Josef Geißler, Pfarrer Santan Fernandez und Bürgermeisterin Brigitte Lackner (v. li.).
3

Eröffnung gefeiert
Neuer Pillersee-Radweg erfreut Sportbegeisterte

Radweg am Pillersee wurde nach sechs Jahren mit einem Festakt eröffnet. ST. ULRICH (rw) Der bereits im Vorjahr fertiggestellte asphaltierte Radweg entlang des Pillersees wurde am vergangenen Freitag von Pfarrer Santan Fernandez gesegnet und durch den Landeshauptmann-Stellvertreter Josef Geisler seiner offiziellen Bestimmung übergeben. Wie alle Beteiligten wissen, hat die Realisierung dieses anfangs umstrittenen Projekts mit allen erforderlichen Gutachten und der Verzögerung durch Corona rund...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Im PillerseeTal warten diesen Sommer zahlreiche Attraktionen für Gäste und Einheimische.

TVB PillerseeTal
Actionreicher Sommer wartet auf Einheimische und Gäste

PILLERSEETAL (jos). Die Sommersaison im PillerseeTal verspricht Action und Abenteuer sowie gemeinsame Zeit und naturnahe Erlebnisse. Mit zahlreichen Innovationen rund um die spannenden Themenwege, brandneuer Bike Area Streuböden und Baumwipfel-Kletterpark uvm. darf man sich auf einen abwechslungsreichen Sommer freuen. Sagenumwobene Wanderungen und Biathlon-Pfad Im PillerseeTal sind in diesem Sommer alle Sinne gefordert – unter anderem, um das Geheimnis des Steinbergkönigs zu lüften. Das...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Jubiläum rund um die Biene.

St. Ulrich/Fieberbrunn
Jeweils 100 Jahr-Jubiläum für zwei Pillerseetaler Vereine

ST. ULRICH, FIEBERBRUNN. Seit 1920 gibt es den Bienzenzuchtverein Pillersee. Drei Obmänner (K. Mettler, T. Eller, E. Koblinger) haben zur Blüte des Vereins wesentlich beigetragen. Dazu wird heuer gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein Pillerseetal das jeweilige 100-jährige Jubiläum gefeiert. Die Feierlichkeiten zu den runden Jubiläen finden am 25. und 26. September im Festsaal der Marktgemeinde Fieberbrunn statt.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Markus Brudermann (Geschäftsführer Bergbahn Pillersee), Künstlerin Nabaa Alawam, Bergbahn-Chef Anton Pletzer und Wolfgang Schwaiger (Kulturreferent Fieberbrunn) (v. li.).

"Kunst am Berg"
Bergbahn Pillersee startet mit Kunstausstellung neu durch

"Kunst am Berg" am Jakobskreuz soll Bergbahn zurück in die Erfolgsspur holen; neue Antoniuskapelle wird am 18. Juli offiziell eingeweiht; ST. JAKOB, ST. ULRICH (jos). Mit einem Umsatzminus von 93 Prozent beendete man bei der Bergbahn Pillersee die vergangene Wintersaison mit einem denkbar schlechten Ergebnis. Mit dem Fokus auf den Ganzjahresbetrieb wollen die Verantwortlichen nun zurück in die Erfolgsspur. Unter dem Motto "Kunst am Berg" werden den ganzen Sommer Werke von Künstlern aus der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Auch die Region Wilder Kaiser ist nun Klimawandelanpassungsregion.
3

Regionen - Klima
"Neue" bei den Klimawandelanpassungsregionen

Vier neue Klimawandelanpassungsregionen in Tirol; regio³ - Pillerseetal-Leukental und Wilder Kaiser neu im KLAR!-Netzwerk. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. „Die spürbaren und sichtbaren Folgen des Klimawandels zeigen die Notwendigkeit auf, vorausschauend zu handeln und sich den klimatischen Veränderungen rechtzeitig anzupassen. Wir freuen uns daher umso mehr, dass vier Regionen, darunter „regio³“ (Pillerseetal-Leukental) und „Wilder Kaiser“ als neue Klimawandel-Anpassungsmodellregion (KLAR!) ausgewählt...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Unvergessliche Wander-Momente in den Kitzbüheler Alpen.
2

Weitwanderweg
Erster Weitwanderweg für die ganze Familie

KITZBÜHEL. Motivations-Stationen und „Schummel“-Optionen, am Ende dennoch 76 Kilometer geschafft – am Kitzbüheler Alpen Trail – KAT Walk Family. Die Experten der Kitzbüheler Alpen haben jetzt mit dem "KAT Walk Family" ein neues Rundum-sorglos-Angebot geschaffen. Vom Besuch im Streichelzoo über Kletterabenteuer und das Bad im Bergsee sorgen zahlreiche Highlights am Wegesrand für Motivationsschübe am Familien-Weitwanderweg zwischendurch. Zudem gibt es per Bergbahn oder Bus diverse...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die alten Stollen werden digital "befahrbar".

Leogang - Hochfilzen
Barrierefrei durch's Leoganger Schaubergwerk

Das Schaubergwerk Leogang ermöglicht noch dieses Jahr mit einer virtuellen Erkundungstour den barrierefreien Zugang zu den mittelalterlichen Stollen im Schwarzleotal. LEOGANG, HOCHFILZEN. Mit einer Digitalisierungsoffensive möchte die Gemeinde Leogang als Betreiber des Schaubergwerks Leogang gemeinsam mit der Knappschaft Leogang den historischen Bergbau des Landes ins digitale Zeitalter holen und ihn auch jenen Menschen zugänglich machen, denen eine „reale“ Befahrung (=Begehung in der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
TVB-GF Armin Kuen präsentierte das PillerseeTal beim virtuellen Sport Tourismus Forum.

TVB PillerseeTal
PillerseeTal, Steinbergkönig & ein wichtiges Forum

Die TVB-Region PillerseeTal präsentierte sich beim Sport Tourismus Forum in der Schweiz. PILLERSEETAL, ST. GALLEN. Das "Sport Tourismus Forum" in St. Gallen in der Schweiz ist seit Jahrzehnten der Treff für Entscheidungsträger aus Tourismus, Sport, Sponsoren und Medien. Beim größten digitalen Event der Branche präsentierte das PillerseeTal das „Geheimnis des Steinbergkönigs“. Nach zwei Jahren intensiver Vorbereitungszeit, wurde im Sommer 2020 „Das Geheimnis des Steinbergkönigs“ im PillerseeTal...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die nordic academy spurt in Eigenregie mit eigenem Loipengerät eine Loipe im Ort.
6

Hochfilzen - Langlauf
Langlauf in St. Ulrich statt in Hochfilzen

Seit Anfang März kann man in Hochfilzen nicht mehr Langlaufen, was zu Kritik führte; Bgm. Walk erklärt die Ursachen. HOCHFILZEN, ST. ULRICH. Die Loipen in Hochfilzen werden seit Anfang März nicht mehr gespurt. "Aufgrund des starken Schneefalles hat sich die nordic academy in Eigeninitiative entschieden, mit einem Privatloipengerät die Langlaufsaison wenn möglich bis Ostern zu verlängern. Wir sind der Meinung, dass Sport und Bewegung im Freien gerade in dieser ungewöhnlich schwierigen Zeit sehr...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Spektakuläre Szenem (live) vom Wildseeloder.

Freeride World Tour/PillerseeTal
Freeride World Tour ist ein Imageträger für das PillerseeTal

Seit über zehn Jahren ist Fieberbrunn fixer Bestandteil der Freeride World Tour. Für das Image hat das Event mittlerweile eine spürbare Bedeutung für die gesamte Region erlangt. PILLERSEETAL. 15 Jahre ist her, dass in Fieberbrunn der erste „Big Mountain“ am Wildseeloder stattfand. Mittlerweile hat das Event im Rahmen der Freeride World Tour einen wichtigen Stellenwert in der Region. Seit 2008 ist Fieberbrunn fixer Bestandteil der Tour. Mit der diesjährigen Veranstaltung, obwohl ohne Zuschauer...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.