Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Hat im Gailtal ihr Zuhause gefunden: Leni Schneider.
5

Sport
Bei Leni läuft es rund

Leni Schneider ist aktives Mitglied im Verein „Laufsport Hermagor“. Als Leni Schneider vor sieben Jahren durch ihre Hündin Nala vom Mountainbiken wieder aufs Laufen umstieg, war schnell klar: Die Trails auf Wald und Wiesen mussten nun zu Fuß abgelaufen werden. Nach und nach wurde Trailrunning als Sport immer bekannter und sie entwickelte zusammen mit Nala eine richtige Leidenschaft für die schmalen Pfade. Umzug ins GailtalZwei Jahre später folgte aus dem Etappenlauf des Alpe-Adria-Trails der...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Iris Zirknitzer
3

Profi Fußballer
Al Ahli SC aus Qatar trainiert in Laa

LAA. 

Das Profi-Fußballteam Al Ahli SC aus Qatar ist sicher in Österreich gelandet und in Laa eingetroffen. In den nächsten zwei Wochen halten die Sportler aus dem Golfstaat ein Fußball-Trainingscamp in der Thermenstadt ab. Al Ahli SC aus Qatar hat die ersten Trainingseinheiten in Laa bereits erfolgreich absolviert. Auf dem Programm stehen Ausdauereinheiten sowie Taktik und Spieltraining auf der Sportanlage in Laa. Weiters gibt es auch tägliche Besuche im Fitnesscenter Mörth Sports und Touren...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Thomas Rajakovics (Sportamt), Ylvie Ranacher (Moderner Fünfkampf), Sportstadtrat Kurt Hohensinner, Angelino Zeller (Paraclimbing), Emma Maierhofer und Beyonce Osahon (Öst. Cheerleaders Nationalteam) sowie Bürgermeisterin Elke Kahr

Sport-Szene feiert
Graz ist die österreichische Sporthauptstadt

Die Crème de la Crème der Grazer Sportszene wurde vergangene Woche für seine vielen Titel gefeiert. 300 Sportlerinnen und Sportler waren zum Festakt eingeladen. GRAZ. "An solchen Tagen wird sichtbar, welch große Anzahl unserer Sportlerinnen und Sportler aus Graz zu Top-Leistungen imstande sind." Das sagte Sportstadtrat Kurt Hohensinner vergangene Woche bei einem Festakt im Brauhaus Puntigam. Dort würdigte die Stadt Graz 300 Grazer Titelgewinnerinnen und -gewinner aller Sportarten. Mit dabei...

  • Stmk
  • Graz
  • Marco Steurer
Grieskirchen wird am kommenden Wochenende wieder zur Radsport-Hochburg.

Radmarathon 2022
Grieskirchen ist bereits im Radsport-Fieber

Rauf auf den Sattel und rein in die Pedale heißt es am kommenden Wochenende in Grieskirchen. Von 9. bis 10. Juli geht mit dem 24-Stunden-Radmarathon in der Bezirkshauptstadt einer der Höhepunkte des Sportjahres über die Bühne. GRIESKIRCHEN. "Die Anmeldezahlen liegen klar über dem Vorjahr und es wird ein starkes Starterfeld von mehr als 1.000 Radsportlern in Grieskirchen erwarte", so Günter Wagner vom Orgainsationsteam des Radclub Grieskirchen. Rund 150 Starter nehmen die 24-Stunden-Distanz...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Sportstadtrat Norbert Ciperle, Traiskirchen LIONS Jugendobmann Paul Handler, Traiskirchen LIONS UKJ-Obmann Ernst Nemeth, Traiskirchen LIONS Jugendobmann Stellvertreter Michael Schwabl, Bürgermeister Andreas Babler.

Traiskirchen Lions
Stadt Traiskirchen sichert Basketball Zukunft

Traiskirchen macht sich für den Basketball-Club Traiskirchen Lions stark. In der aktuellen Gemeinderatssitzung wurde ein Grundsatzbeschluss für den Basketball-Traditionsverein gefasst. TRAISKIRCHEN (red.). Die Stadt macht sich für die Traiskirchen Lions stark. In der aktuellen Gemeinderatssitzung wurde ein Grundsatzbeschluss für den Basketball-Traditionsverein gefasst. Damit soll die Förderung für die Basketballer erhöht und bei der Gründung einer eigenen GmbH unterstützt werden. Diese muss...

  • Baden
  • Katrin Pirzl
Martin Weigl (Media), Georg Wörter (Sportlicher Leiter) - ISMF: Jürgen Bess, Roberto Cavallo, Marco Mosso (v. re.).

Skibergsteiger - Heim-Weltcup
Heim-Weltcup für die Skibergsteiger in Schladming

SCHLADMING, PILLERSEETAL. Schladming feiert die Bestätigung des Skibergsteiger-Weltcups in Österreich. Die internationale Ski Mountaineering Federation (ISMF), Veranstalter und ÖSV-Verantwortliche besiegelten in Mailand die Partnerschaft. Mit dem ISMF Worldcup Skimountaineering von 16. bis 19. März 2023 findet, nach 2018, erstmals wieder ein Weltcup der Skibergsteiger in Österreich statt.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Klaus Preiner übergibt die Sportliche Leitung der UVB Vöcklamarkt an Omer Tarabic aus Mehrnbach.
2

Regionalliga Mitte
Rochade in der Sportlichen Leitung

GURTEN/VÖCKLAMARKT. Nach mehr als 20 Jahren übergab Franz Reisegger seine Funktion als sportlicher Leiter der Union Raiffeisen Gurten an seinen Nachfolger Sebastian Dietrich. Dietrich ist bereits seit Beginn dieses Jahres im Verein tätig und war zuvor Sektionsleiter beim Bezirksligisten TSV Utzenaich. Omer Tarabic aus Mehrnbach, langjähriger Sportlicher Leiter -Stellvertreter der Union Gurten und Kaderplaner, wechselte mit 1. Juli zum Regionalligisten UVB Vöcklamarkt. Er übernimmt hier die...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Landesrat Markus Achleitner, Supercoach Rupert Graf und BezirksRundSchau-Chefredakteur Thomas Winkler (v.l.).
2

Bogensport-Trainer
Rupert Graf ist "Supercoach" im Bezirk Rohrbach

Rupert Graf trainiert seit drei Jahren die Bogenschützen in Peilstein. Dafür wurde er nun von der BezirksRundSchau und dem Sportland OÖ mit dem Titel "Supercoach" ausgezeichnet. PEILSTEIN. Seit 2014 ist Rupert Graf Mitglied beim BSV Peilstein. 2019 absolvierte er die Ausbildung zum Übungsleiter und 2020 folgte dann die Ausbildung zum staatlich geprüften Instruktor an der BSPA Graz. "In dieser Zeit machte ich auch die Ausbildung zum staatlich geprüften Sport-Mentaltrainer und zum...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Die Athletin Lisi Pinter wurde gebührend gefeiert.

Special Olympics 2022
Empfang der „Bronze“-Lisi am Neutaler Knödltog

Elisabeth Pinter hat bei den 8. Nationalen Special Olympics mit internationaler Beteiligung im „Tennisballwurf“ auf der Sportanlage der HTL Pinkafeld die Bronze-Medaille gewonnen.  NEUTAL. Lisi startete mit Ihrem Team der Förderwerkstätte Oberpullendorf von „Rettet das Kind“. Die gesamte Mannschaft räumte bei ihrem ersten Antreten bei „Special Olympics“ insgesamt fünf Medaillen ab. Mit überwältigendem Applaus wurde Elisabeth Pinter am Neutaler Knödltog im Festzelt am Dorfplatz von Neutal...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
2

Mistelbach
Spartans gehen in Mittelschule

MISTElLBACH. Die Premierensaison der Kooperation der Weinviertel Spartans mit der Mistelbacher Mittelschule, bei der den Schülern ein professionell angeleitetes Kennenlernen der Sportart American Football ermöglicht wurde, verlief zur gegenseitigen Befriedigung. Spartans-Obmann Florian Kosel freut sich über diese Gelegenheit jungen Menschen Football auf altersadäquate Art und Weise näher bringen zu können: „Es ist großartig erste Fortschritte sowie damit verbundene Freude bei den Kindern...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Matthias Hintersteininger und seine Kollegen von der Union Bad Zell wollen den Titel verteidigen.

MVA-Fußballcup
Titelverteidiger Bad Zell mit Heimvorteil

Die BezirksRundSchau Freistadt porträtiert in zwei Etappen die sechs Teilnehmer des Mühlviertler Alm Fußball-Cups, der am Samstag, 30. Juli, in Bad Zell ausgetragen wird. Den Start machen die Union Bad Zell, die Union Königswiesen und die SPG Pierbach/Rechberg. BAD ZELL, KÖNIGSWIESEN, PIERBACH. Im vergangenen Jahr holten die Kicker der Union Bad Zell sensationell den Titel beim Mühlviertler-Alm-Fußballcup. „Wir haben den Cup 2021 sehr locker genommen, sind damals mit dem letzten Aufgebot...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Cheftrainer Wolfgang Wilscher und sein Co-Trainer Jakob Wastian wollen die perfekte Trainermischung für ihre Dellacher Kicker sein.

Unterliga West: SV Dellach/Gail
"Ein Wiederaufstieg ist nicht planbar"

Die WOCHE sprach mit dem neuen Dellach/Gail Trainer Wolfgang Wischer über die ersten Trainingstage, Neuzugänge und Saisonziel. GAILTALER WOCHE: Herr Wilscher, Sie haben als neuer Trainer des Unterliga West Zwangsabsteigers Dellach/Gail eine große Herausforderung angenommen. Sind Sie bei der Mannschaft schon angekommen? Ich denke schon. Mein Gefühl sagt mir das auch ja. Es ist ein interessanter Trainerjob. Mir taugt es voll. Es war eine richtige Entscheidung, die Herausforderung anzunehmen....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Alberndorf: 2.Platz Gerald Leutgeb, ÖAMTC-ASC Tiroler Radler-Bozen, 1.Platz Gerald Mick, RC-Bike Next 125 Hackl, 3. Platz Josef Ottino, ASVÖ RC Leogang

Radsport
Leutgeb verpasst Sieg um sechs Sekunden

Der Steiner Gerald Leutgeb nahm am flachen Einzelzeitfahren mit Bergankunft (1,2 Kilometer) über 12,5 Kilometer in Alberndorf in Oberösterreich teil. STEIN. In einer Zeit von 22:35,92 Minuten erreichte Gerald Leutgeb den  zweiten Platz. Um sechs Sekunden verpassste er dabei den Sieg. Es siegte Gerald Mick in 22:29,92Minuten von RC-Bike Next 125 Hackl. Platz drei ging an Josef Ottino in 23:03,72 Minuten von ASVÖ RC Leogang. Den  sechsten Platz holte der Kremser Leopold Haselmann in 24:26,75...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Kicker vom SV Zams vertraten bei der Mini-WM die Ukraine.

SV Zams
Kicker der U9 nahmen an Mini-WM am Bodensee teil

Die Nachwuchs-Fußballer des SV Zams waren am ersten Juli Wochenende bei der Mini-WM am Bodensee dabei. Bei diesem internationalen Turnier wurde jeder teilnehmenden Mannschaft eine Nation zugelost unter welcher man am Turnier teilnahm. Der SV Zams vertrat die Ukraine. ZAMS/BODENSEE. Die U9 des Volksbank Junior Teams des SV Zams hat an der Mini-WM am Bodensee vom 1. bis 3. Juli teilgenommen. Bei diesem internationalen Turnier wurde jeder teilnehmenden Mannschaft eine Nation zugelost unter welcher...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Emanuel Urbanek bei seinem Siegessprung.
4

Erfolgreich in Mürzzuschlag
Badener Skisprung-Talent fliegt und siegt

Der 8-jährige Emanuel Urbanek aus Baden ist ein Überflieger. Beim Sommer-Landescup in Mürzzuschlag springt der junge Stadtadler 14 und 13,5 Meter weit auf den obersten Stockerlplatz. BADEN (red.). Möge die steirische Gastfreundschaft trotzdem halten: Beim Sommer-Landescup in Mürzzuschlag holen die Mädchen oder Burschen der Stadtadler aus Wien in sieben von zwölf Wettkampfklassen den Tagessieg im Skispringen. Auf den der größten Schanzen, die beim Steierischen Landescup am Ganzstein besprungen...

  • Baden
  • Katrin Pirzl
Der Kanusportler Max Steinbrenner konnte erneut von sich Überzeugen.
3

Nötsch
Nötscher Kanusportler setzt Erfolgsserie fort

Der Nachwuchssportler Max Steinbrenner konnte erneut sein Können unter Beweis stellen und punkten. NÖTSCH.  Beim ECA Junior Cup – Wochenende im Kanuslalom auf dem Wildwasser der Doro Baltea in Ivrea (Piemont, Italien) gelang dem 13-jährigen Sportler des Union Kanu-Club Südalpen Max Steinbrenner in der Altersklasse U14 beim Rennen am Samstag im Standardrennformat der erste Platz und am Sonntag im Speedrennformat eine Platzierung auf Rang 5. Mit der Punktezusammenrechnung beider Tage erreichte...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Koch
v.l.: Gerald Reindl (Coach und Leiter Frauen-Fußball-Zentrum OÖ), Stephanie Höller (Obfrau Frauen-Fußball-Akademie OÖ), Stefan Reiter (Geschäftsführer FC Blau-Weiß Linz), Kapitänin Katharina Messthaler (SPG Kleinmünchen/Blau-Weiß Linz), Sport-Landesrat Markus Achleitner, OÖFV-Präsident Gerhard Götschhofer und Christine Holzmüller (Vorstandsmitglied Frauen-Fußball-Akademie OÖ).

Fußball
Neue Frauen-Fußball-Akademie soll Sport professionalisieren

Das Land Oberösterreich unterstützt eine offensive für Frauenfußball und erhöht dafür die Fördermittel für die neu entstandene Frauen-Fußball-Akademie. OBERÖSTERREICH. Aus dem bestehenden Frauen-fußball-Zentrum wird ab Sommer 2022 die Frauen-Fußball-Akademie. Träger des dafür neu gegründeten gleichnamigen Vereins sind die beiden Linzer Traditionsklubs Union Kleinmünchen und FC Blau Weiß Linz. Ziel ist es den Frauenfußball damit auf einen neue und professionellere Ebene zu heben. "Wir möchten so...

  • Oberösterreich
  • Felix Aschermayer
Beim Gösselsdorfer Volkstriathlon werden von den Teilnehmern 32 Kilometer auf dem Rad zurückgelegt.
3

Dieses Jahr wieder mit zwei Neuheiten
Gösselsdorfer Triathlon

Am Samstag, dem 9. Juli, finden gleich drei Triathlons in Gösselsdorf statt, zwei davon zum ersten Mal. GÖSSELSDORF. Der Gösselsdorfer Volkstriathlon findet zum 35. Mal statt, der Kindertriathlon und der TRIWomen-Triathlon feiern dieses Jahr Premiere. Gut trainiertBei diesem Triathlon sind 500 Meter zu schwimmen, 32 Kilometer auf dem Rad zu bewältigen und laufen darf man 7 Kilometer. Man sollte sich also gerade wegen der sommerlichen Hitze gut darauf vorbereiten. Beim Volkstriathlon gibt es...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Stefanie Karl
Die beiden Völkermarkterinnen Estelle und Lorena Miklau sind sehr erfolgreiche Leichtathletinnen.

Lorena und Estelle Miklau
Goldregen in Villach

Die beiden Völkermarkterinnen Lorena und Estelle Miklau haben in Villach bei den Leichtathletikmeisterschaften in Villach groß abgeräumt. VÖLKERMARKT/VILLACH. Die beiden gingen für den LAC Klagenfurt an den Start und waren bei den Kärntner Meisterschaften in Villach vergangenes Wochenende die Goldmariechen des LAC. Estelle konnte sich gleich fünf Mal Gold, ihre Schwester Lorena dreimal das Edelmetall sichern. Gewonnen haben die beiden in unterschiedlichen Kategorien: beide haben im Staffellauf...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Stefanie Karl
Sebastian (m.) qualifizierte sich mit seinem Sieg für die EM.
Aktion 6

Raw_Force_Club Parndorf
Vier Athleten holten vier Medaillen nach Hause

Der Kampfsportverein Raw_Force_Club aus Parndorf nahm kürzlich mit vier Kämpfern an der Österreichischen Staatsmeisterschaft in Wels teil. PARNDORF. Alle vier konnten Erfolge mit nach Hause nehmen, obwohl drei von ihnen pure Anfänger waren. EM-Qualifikation und DAN-VerleihungAllesamt konnten sich unter 180 Kämpfern aus 31 Vereinen beweisen: Einmal Gold, Einmal Silber und zweimal Bronze waren die Ausbeute. Der 11-jährige Sebastian Drazsky aus Podersdorf holte sich die Goldmedaille und...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
U19-Teamspieler Sandro Schendl mit Schwester Marie
5

Fußball
Sandro Schendl bei U19-Europameisterschaft im Einsatz

MISCHENDORF. Der Mischendorfer Sandro Schendl (SK Sturm Graz) kam bei der U19-Europameisterschaft beim 2:4 gegen Israel und dem 3:2-Sieg gegen die Ukraine zum Einsatz. Er wurde in beiden Spielen eingewechselt. Auch Papa Thomas und Schwester Marie waren dabei und drückten die Daumen.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Daniel Allerstorfer nimmt am Trainingslager in Linz teil.
1

UJZ Mühlviertel
Bezirks-Judoka nehmen an Trainingslehrgang teil

Starten die Schulferien, steigen auch die Teilnehmer-Zahlen bei den Judo-Nationalteam-Trainingslehrgängen am Bundesstützpunkt in Linz. Insgesamt 41 Sportler werden von Dienstag bis Donnerstag auf der Gugl im Olympiazentrum erwartet, darunter auch einige Sportler aus dem Bezirk. LINZ, BEZIRK ROHRBACH. Gerade junge Judoka würden die Möglichkeit nutzen, in den Ferien zu trainieren. In diesem Jahr finden sie auf der Gugl optimale Rahmenbedingungen vor, nachdem das "Dojo" (der Trainingsraum), sowie...

  • Rohrbach
  • Victoria Preining
Schon im letzten Jahr gab es spannende und rasante Fahrten in den Kurven sehen.
3

Rallye Weiz
Elektrofahrzeuge und internationales Rallye-Flair in Weiz erwartet

Der fünfte Rallye-Staatsmeisterschaftslauf vom 14. bis 16. Juli im Raum Weiz soll auch heuer zur gelungenen Kombination aus professioneller Organisation und sportlicher Einzigartigkeit werden. Die Rallye Weiz lockt mit Strom und internationalem Flair. WEIZ. Von Leutschach ging es nach Wolfsberg, dann nach Hartberg, von dort wieder nach St. Veit an der Glan, und nun ist neuerlich die Oststeiermark dran – im Speziellen die Bezirkshauptstadt Weiz. Dort wo der riesige Zuspruch zum Motorsport das...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Sport aus Österreich

Erfolgreicher Test: Im letzten Spiel vor der EM 2022 schlug das ÖFB-Team Belgien mit 1:0.
3

Fußball-Erfolgsgeschichte
32 Jahre ÖFB-Frauen-Nationalteam

Von einer 5:1-Niederlage im allerersten Match über den sensationellen Einzug ins Halbfinale bei der Europameisterschaft 2017 bis hin zur zweiten EM-Teilnahme diesen Sommer: Zum Auftakt der Frauen Fußball-EM 2022 werfen die RegionalMedien Austria einen Blick auf die bewegte Erfolgsgeschichte der österreichischen Frauen-Nationalmannschaft.  ÖSTERREICH. Der Frauenfußball hat in Österreich eine lange Tradition: Bereits 1924 gründete sich der erste Wiener Damenfußballklub "Diana" – 1935 wurde die...

  • Dominique Rohr
5

Fußball-Europameisterschaft
Das ist der EM-Fahrplan der ÖFB-Frauen

Nicht mehr lange, dann geht es los. Das Frauennationalteam ist bereits in England gelandet und hat nahe von London die Teamunterkunft bezogen. Am 6. Juli trifft die ÖFB-Auswahl dann im Auftaktspiel auf Gastgeber England. Nachfolgend erfährst du alles, was du zu den Spielen der Österreicherinnen wissen musst. ÖSTERREICH/ENGLAND. Am Donnerstagnachmittag, 30. Juni, startete das EURO-Abenteuer der ÖFB-Damen. Vom Flughafen Wien ging es nach London-Gatwick und von dort aus mit dem Bus weiter zum...

  • Dominique Rohr
Das 23-Frauen-Aufgebot ist bereits zum Großereignis nach Großbritannien gereist
3

Frauen Fußball EM 2022
Positive Corona-Tests bei zwei Team-Mitgliedern

Am Mittwoch, den 6. Juli, bestreitet das ÖFB-Team vor 75.000 Zuschauern im ausverkauften Old Trafford Stadium in Manchester das Eröffnungsspiel gegen Gastgeber England, danach folgen in den weiteren Gruppe-A-Spielen noch Duelle mit Nordirland (11. Juli) und Norwegen (15. Juli). Das 23-Frauen-Aufgebot ist bereits zum Großereignis nach Großbritannien gereist, fünf Spielerinnen mussten noch aus dem vorläufigen Kader gestrichen werden.  ÖSTERREICH. Das Frauen-Nationalteam ist am frühen...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Österreichs Frauen-Nationalteam absolvierte in Wiener Neustadt das erste von drei Testspielen vor der Euro 2022.
1 Aktion 3

Frauen Fußball EM 2022
Große Umfrage unter der Fußball Fan-Gemeinde

Die Frauen Fußball EM ist heuer ins Zentrum der Fußball-Fans gerückt, nachdem beim letzten Großereignis die Damen überraschend gut abgeschnitten haben.  ÖSTERREICH. Während sich Österreichs Männer-Fußball-Bundesligisten mitten in der Vorbereitung auf die neue Saison befinden, ist Österreichs Frauen-Nationalteam ab Mittwoch bei der EM in England im Einsatz. Das Eröffnungsspiel der Frauen Europameisterschaft geht am 6. Juli im Old Trafford Stadion in Manchester zwischen Gastgeber England und...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.