Top-Nachrichten - Murtal

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

2.204 haben Murtal als Favorit hinzugefügt
Knittelfeld hat am Freitag 65 aktive Fälle.Knittelfeld hat am Freitag 65 aktive Fälle.Knittelfeld hat am Freitag 65 aktive Fälle.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Ranten und St. Peter am Kammersberg haben derzeit die meisten Fälle pro Einwohner. MURAU/MURTAL. 287 aktiv Infizierte im Bezirk Murtal und 115 in Murau sind aktuell gemeldet (Stand: 7. Mai). Das bedeutet gegenüber der Vorwoche eine Steigerung im Murtal und einen leichten Rückgang im Bezirk Murau. Das Murtal hat mit 245 aktuell auch die höchste 7-Tage-Inzidenz des Landes, Murau hat sich auf 177 verbessert. Der Steiermark-Schnitt liegt derzeit bei 137 (Überblick). Murau Auf der Gemeindeebene gibt...

Die Feuerwehr bei den Abpumparbeiten.Die Feuerwehr bei den Abpumparbeiten.Die Feuerwehr bei den Abpumparbeiten.

Spielberg
Feuerwehr verhinderte Umweltschaden

Bohremulsion musste aus einem Bach in Spielberg abgepumpt werden. SPIELBERG. Die Feuerwehren Spielberg, Knittelfeld und Apfelberg mussten am Donnerstag zu einem Schadstoffeinsatz in Spielberg ausrücken. Aus bislang noch unbekannter Ursache ist eine unbekannte Menge an Bohremulsion in einen Bach im Gemeindegebiet geflossen. Einsaztleiter Gerald Stengg forderte daraufhin das Fahrzeug für gefährliche Stoffe aus Knittelfeld an. Sperren errichtet Durch Sperren im Bach versuchten die 37 eingesetzten...

Beim ADAC GT Masters sollen wieder Fans dabei sein.Beim ADAC GT Masters sollen wieder Fans dabei sein.Beim ADAC GT Masters sollen wieder Fans dabei sein.
1 2

Projekt Spielberg
ADAC GT Masters ist mit Zusehern geplant

Bei der Liga der Supersportwagen sollen im Juni auch die Fans auf den Red Bull Ring zurückkehren. SPIELBERG. Histo Cup und Ferrari Challenge waren heuer bereits am Ring zu Gast. Das erste große Motorsport-Highlight des Jahres steigt aber von 11. bis 13. Juni mit dem ADAC GT Masters. "Und alle Zeichen stehen auf ein großartiges erstes Rennwochenende mit Publikum", teilte das Projekt Spielberg nun in einer Aussendung mit. Sicherheit Laut den Plänen der Regierung sind ab 19. Mai auch...

Das war die Baustelle am Kreischberg im April.Das war die Baustelle am Kreischberg im April.Das war die Baustelle am Kreischberg im April.
1 2

Kreischberg
Die Fundamente sind gelegt

Die Bauarbeiten für die neue 10er-Gondel am Kreischberg laufen bislang nach Plan. KREISCHBERG. Gleich mehrere Baustellen werden derzeit am Kreischberg zu einer großen zusammengefasst. Bekanntlich entsteht dort heuer für rund 40 Millionen Euro die neue 10er-Gondelbahn, die im Dezember ihren Betrieb aufnehmen wird. "Bislang läuft alles nach Plan", bestätigt der technische Geschäftsführer Reinhard Kargl. Gondelgarage Bei der Talstation sind die Grabungsarbeiten für Fundamente und Leitungen...

Gerhard Grillitsch freut sich auf die Öffnung.Gerhard Grillitsch freut sich auf die Öffnung.Gerhard Grillitsch freut sich auf die Öffnung.
1 Aktion 2

Murau/Murtal
Zuversicht und etwas Skepsis vor Gastro-Öffnung

MURAU/MURTAL. In zwei Wochen soll geöffnet werden, wenn nicht wieder etwas Unvorhergesehenes dazwischen kommt. Derzeit herrscht in der Gastronomie und Freizeitwirtschaft der Region Zuversicht, aber auch Skepsis ist dabei. "Für die Nacht-Gastronomie ist eine Öffnung im Moment nicht sehr sinnvoll", sagt etwa Mario Rieger von Ludwig/B3 in Judenburg. "Wir werden auf jeden Fall den Gastgarten startklar machen und dann sehen, wie sich die Situation entwickelt." Kein Ruhetag Seinen Gastgarten wird bis...

Knittelfeld hat am Freitag 65 aktive Fälle.
Die Feuerwehr bei den Abpumparbeiten.
Beim ADAC GT Masters sollen wieder Fans dabei sein.
Das war die Baustelle am Kreischberg im April.
Gerhard Grillitsch freut sich auf die Öffnung.


Lokales

Rund 350.000 Steirer haben bereits die erste Impfdosis gegen Corona erhalten, rund 115.000 Menschen in der Steiermark haben beide Teilimpfungen erhalten.
3 8 10

Tiefststand
Nur 134 Steirer in den letzten 24 Stunden neu mit Corona infiziert

Die aktuellen Zahlen am Sonntag, 9. Mai: Die Zahlen gehen weiter zurück, derzeit sind 3.254 Menschen in der Steiermark aktiv infiziert, in den letzten 24 Stunden wurden 134 (gestern: 264)  Neuerkrankungen festgestellt. Die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 130 (gestern: 138). Aktuell sind 42 (gestern: 43) Intensivbetten mit Corona-Patienten belegt. 27 Gemeinden ohne Corona Ebenfalls positiv: 27 steirische Gemeinden verzeichnen aktuell keinen einzigen Corona-Fall. Es handelt sich dabei um Hohentauern,...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Ein Kinobetrieb, wenn auch mit Schutzmaske, soll ab 19. Mai wieder möglich sein.
1 Aktion

Wann öffnen unsere Kinos wieder?

Ein Kinobesuch ist ab 19. Mai unter Auflagen wieder möglich. Noch aber fehlt die entsprechende Verordnung der Bundesregierung,  auf die viele Kinobetreiber warten. Die Oscar-Verleihung war für Cineasten stets ein willkommener Anlass, in den heimischen Kinos die ausgezeichneten Filme zu erleben. Sie würden gerne das mit drei Oscars prämierte Drama "Nomadland"mit Frances McDormand in der Hauptrolle sehen, doch die Kinos in Österreich sind coronabedingt seit November des Vorjahres geschlossen. Das...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Besuche in Krankenhäusern sollen möglichst unterlassen werden.
7 2 8

Coronavirus
Aktuelle Entwicklungen im Murtal und in Murau

Wir berichten laufend über aktuelle Entwicklungen in der Region. MURAU/MURTAL. 20 Neuinfektionen im Murtal und sechs in Murau wurden in den letzten 24 Stunden registriert. Die Zahl der aktiv Infizierten ist in beiden Bezirken leicht gesunken. Die aktuelle Statistik (Stand: 7. Mai): Bezirk Murau: 1.890 jemals positiv getestete Personen (115 aktiv Infizierte) Bezirk Murtal: 4.775 jemals positiv getestete Personen (287 aktiv Infizierte) Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden Donnerstag, 6....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Knittelfeld hat am Freitag 65 aktive Fälle.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Ranten und St. Peter am Kammersberg haben derzeit die meisten Fälle pro Einwohner. MURAU/MURTAL. 287 aktiv Infizierte im Bezirk Murtal und 115 in Murau sind aktuell gemeldet (Stand: 7. Mai). Das bedeutet gegenüber der Vorwoche eine Steigerung im Murtal und einen leichten Rückgang im Bezirk Murau. Das Murtal hat mit 245 aktuell auch die höchste 7-Tage-Inzidenz des Landes, Murau hat sich auf 177 verbessert. Der Steiermark-Schnitt liegt derzeit bei 137 (Überblick). Murau Auf der Gemeindeebene gibt...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Politik

Der Uhrturm goes Europe: Das Grazer Wahrzeichen erstrahlt ab morgen in den Farben der Europäischen Union.
1 2

Europawoche startet
Der Grazer Uhrturm strahlt in den Farben Europas

Von 3. bis 9. Mai geht die Europawoche über die Bühne, die Steiermark setzt in diesem Jahr ein besonderes Zeichen: Das Wahrzeichen der Landeshauptstadt, der Grazer Uhrturm, wird in dieser Woche in den Farben Europas – blau und gelb – beleuchtet. Die Initiative ging von Europalandesrat Christopher Drexler und Graz-Bürgermeister Siegfried Nagl aus. "Mit der Beleuchtung des Grazer Uhrturms verorten wir Europa auch sichtbar dort, wo es ist: in unserer Mitte", bekräftigt Drexler. Darüber hinaus gibt...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Grüne Frauen-Power: Sandra Krautwaschl (r.) mit Jubilarin Regina Thalmeier.
1

Starkes Jubiläum
Referentin seit 25 Jahren im Dienst der grünen Sache

Was haben eigentlich Martin Wabl, Ingrid Lechner-Sonnek, Lambert Schönleitner und Sandra Krautwaschl gemeinsam? Wahrscheinlich einiges, jedenfalls waren sie alle Klubobleute der Grünen im Landtag und sie vertrauten im Bereich des Klima- und Umweltschutzes alle auf eine verlässliche Mitarbeiterin: Regina Thalmeier steht seit mittlerweile 25 Jahren in Diensten des grünen Landtagsklubs, dieser Tage durfte sie dieses durchaus besondere Dienstjubiläum feiern. Die aktuelle Chefin gratulierte daher...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

KOMMENTAR
Ein Ablaufdatum ohne Ablaufdatum

Jeden Tag werden Millionen Tonnen an Lebensmitteln vernichtet. Das sollte weder moralisch noch im Hinblick auf die Umwelt weiterhin kritiklos hingenommen werden. Abgesehen vom enormen Ressourcenverbrauch und dem Energieaufwand wird dadurch auch unsere CO2-Bilanz nicht besser. Die Verschwendung von Lebensmitteln ist nur ein trauriges Beispiel für viele Fehlentwicklungen in unserer Wohlstandsgesellschaft. Freilich ist bei vielen Lebensmitteln eine Kennzeichnung notwendig, damit der Konsument...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Engagiert, laut Gewerkschaft werden junge Menschen dennoch ausgebeutet: Heiße Debatten rund um die Pflegeausbildung in der Steiermark.
1 2

Erschütternde Zustände
"Die Pflege-Praktikanten werden ausgebeutet"

Fast gebetsmühlenartig wiederholen politisch Verantwortliche die Bedeutung der Pflege, streichen die Wichtigkeit der Ausbildung und die Rekrutierung von Pflegepersonal für die Zukunft heraus. Offenbar handelt es sich dabei aber vornehmlich um Sonntagsreden, denn die tägliche Praxis sieht leider deutlich anders aus. Die Fraktion der Christgewerkschafter (FCG) zeigt unhaltbare Zustände auf, spricht dabei konkret von der "Ausbeutung der Generation Praktikum". 2.000 unentgeltliche Arbeitsstunden Im...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Regionauten-Community

1 2

Freizeittipps von Rei
Einladung zum bewußten Erleben des Monates Mai!

Begrüße euch wieder, liebe Murtalerinnen und Murtaler! Wenn ihr jetzt wieder an einem Maibaum vorbeikommt sollt ihr ihn erfurchtsvoll begrüßen, so wie es früher der Brauch war. Nehmt euch die Zeit und erforscht seine uralte Geschichte! Ja sogar die Kelten hatten ihren Maibaum, er war das Sinnbild der "heiligen Hochzeit" von Himmel und Erde. Gerne schmücken wir unser Haus mit frischem Grün, beschenken unsere Freunde mit ersten bunten Grüßen von der Wiese. Flechten wir doch mit Löwenzahnblüten...

  • Stmk
  • Murtal
  • manfred reibenbacher
9 9 26

Burgruine Reifenstein

Auf der Fahrt nach Kärnten mache ich gerne Umwege um Neues zu entdecken. Diesmal stach mir eine Ruine ins Auge die ich von der Straße aus entdeckte und ich beschloss spontan diese aus der Nähe zu betrachten. Ich parkte unterhalb der Ruine und konnte durch die Bäume die Ruine weiter oben erblicken. Eine zufällig vorbeikommende Einheimische schickte mich dann aber leider auf den Forstweg, der mich über einen Umweg von gut einer Stunde oberhalb der Ruine führte. Die Aussicht war zwar sehr schön...

  • Stmk
  • Murtal
  • Christa Posch
GUSTERHEIM KAPELLE
10 6 16

Schloss Gusterheim

Das Schloss ist ein langgestreckter zweigeschossiger Bau mit zwei kleinen Innenhöfen im Privatbesitz. An der Ostseite befindet sich ein Turm mit einer barocken Haube. Das Schloss kann nur von außen besichtigt werden. Das Schloss Gusterheim wird als Wohnsitz und Verwaltungsgebäude eines großen Forstbetriebes verwendet.  Schloss Gusterheim entstand aus einem Meierhof der Burg Offenburg. Bis ins 17. Jahrhundert stand hier der „Gusterhof“, der größte Gutshof des Ortes, das 1629 Christof Viehhauser,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Christa Posch
7 10 27

Burgruine Fohnsdorf

Die Burgruine Fohnsdorf ist die Ruine einer Höhenburg nördlich vom Ort Fohnsdorf in der Gemeinde Fohnsdorf im Bezirk Murtal in der Steiermark. Die Mauerreste stehen unter Denkmalschutz.  Die Burg wurde wahrscheinlich im 9. Jahrhundert errichtet und im Jahr 1252 erstmals urkundlich erwähnt. Nach ihrer Zerstörung im Jahr 1292 wurde sie 1309 wieder aufgebaut. 1479 kam die Burg in den Besitz der Ungarn, später gehörte sie bis 1805 dem Erzbistum Salzburg. Die Burg stand auf einem steil abfallenden...

  • Stmk
  • Murtal
  • Christa Posch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Beim ADAC GT Masters sollen wieder Fans dabei sein.
1 2

Projekt Spielberg
ADAC GT Masters ist mit Zusehern geplant

Bei der Liga der Supersportwagen sollen im Juni auch die Fans auf den Red Bull Ring zurückkehren. SPIELBERG. Histo Cup und Ferrari Challenge waren heuer bereits am Ring zu Gast. Das erste große Motorsport-Highlight des Jahres steigt aber von 11. bis 13. Juni mit dem ADAC GT Masters. "Und alle Zeichen stehen auf ein großartiges erstes Rennwochenende mit Publikum", teilte das Projekt Spielberg nun in einer Aussendung mit. Sicherheit Laut den Plänen der Regierung sind ab 19. Mai auch...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Training für den "Wings for Life"-World Run: Janine Kermec, Andreas Röcklinger, Vanessa Hochfellner (v.l.).
9

Wings for Life World Run
Laufen für alle, die es selbst nicht können

Am Sonntag, 9. Mai, ist es soweit: Um 13 Uhr MESZ fällt der Startschuss für den Wings for Life World Run, alle Teilnehmer starten weltweit zur selben Zeit. Dabei ist es unwichtig, ob man Spitzensportler, Hobbyläufer oder blutiger Anfänger ist. Eine Ziellinie gibt es nämlich nicht. Stattdessen bewegen sich Läufer und Rollstuhlfahrer so lange, bis sie vom virtuellen Catcher Car, das sich 30 Minuten nach dem Start "in Bewegung setzt", eingeholt werden. Das Beste: Alle Startgelder und Spenden gehen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Murau und Judenburg hätten noch um den Titel mitgespielt.
1

Liga-Abbruch
"Sicher nicht im Sinne des Sports"

Auch in der Oberliga Nord gehen die Meinungen über das vorzeitige Saisonende auseinander. MURAU/MURTAL. "Das war eigentlich zu erwarten. Wir nehmen die Entscheidung hin, auch wenn eine sportliche Lösung nicht schlecht gewesen wäre", sagt Martin Rosol, sportlicher Leiter des ESV Knittelfeld. Der Steirische Fußballverband hat beschlossen, die laufende Saison nicht mehr fortzusetzen. Das sorgt auch in der Region für geteilte Meinungen. "Bitter für alle" "Unglück und unzufrieden" ist man darüber...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Abbruch: Auch für die Regionalligisten von Allerheiligen und Sturm Amateure ist die Saison zu Ende.
1 2

Endgültiges Aus
Fußballverband beschließt Abbruch aller steirischen Ligen

Es war ein harter und offensichtlich heftig diskutierter Beschluss, den der Vorstand des steirischen Fußballverbandes in den Abendstunden getroffen hat: Die Saison 2020/2021 wird in allen Bewerben von der Landesliga bis zu den 1. Klassen,  sowie in den Frauen-Bewerben und den zwei Steirer-Cup-Bewerben abgebrochen. Auch die Regionalliga Mitte ist von diesen Entscheidungen betroffen. Keine Meister, keine Absteiger Die Konsequenzen des Beschlusses: In allen Ligen von der Regionalliga abwärts gibt...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Wirtschaft

Dort, wo der gelbe Kochlöffel hängt: Die Dorfwirte Thomas Stadtegger und Andreas "Ritschi" Tatzl.
1 Video 28

Die steirischen Dorfwirte
Aus dem Seelenleben eines Dorfwirtes (+Video)

Am 19. Mai sperren im ganzen Land die Gasthäuser wieder auf, mit dabei natürlich auch die Dorfwirte. Was braucht ein Dorf? Eine Kirche, einen Friedhof, eine Schule, ein Geschäft – und vielleicht am wichtigsten, weil das heimliche Zentrum des Ortes, ein Wirtshaus. Von diesem Grundgedanken, das heimliche Zentrum des Ortes zu sein, haben sich die "Steirischen Dorfwirte" nie wirklich entfernt – auch die Corona-Pandemie konnte an dieser Fixierung nicht wirklich rütteln. Jetzt freuen sich die Wirte,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Kraftvoll: Nina Zechner, Roman Scheuerer, Hubert Pletz, Manuela Khom, Florian Hampel, Gabi Kolar und Bibiane Puhl.
1

Murau/Murtal
Digitaler Erlebnismonat in 20 Leitbetrieben

"Kraft. Das Murtal" lädt 800 Schüler zu virtuellen Betriebsbesuchen ein. MURAU/MURTAL. Die Situation ist schon fast paradox: Einerseits sorgte die Pandemie für hohe Arbeitslosenzahlen wie lange nicht, andererseits gibt es in der Region rund 1.000 freie Stellen und die Industriebetriebe suchen teils händeringend nach Fachkräften. Impulse Die Initiative "Kraft. Das Murtal" will mit einem impulsgebenden Event dagegenhalten und führende Betriebe mit ihren künftigen Mitarbeitern zusammenbringen....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Firmengründer Michael Zamponi mit seinen Söhnen Lukas und Maximilian.
1

INNOVATION
Judenburger Unternehmen vertreibt neuen Zungentest

Bei diesem Test muss das Stäbchen nur kurz unter die Zunge. JUDENBURG. Die Zamponi Diagnostika KG ist ein auf den Medizinprodukthandel spezialisiertes Familienunternehmen aus Judenburg. Als erste österreichische Firma vertreibt sie einen Corona-Antigen-Schnelltest, bei dem das Teststäbchen zur Probenentnahme lediglich für 15 Sekunden unter die Zunge gelegt werden muss. Angenehmer TestVon vielen Personen wird der übliche Nasen-Rachen-Abstrich als ziemlich unangenehm empfunden. Der neue...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Netter Empfang im Eingangsbereich.
1 56

Raiffeisenbank Zirbenland
Gebündelte Kräfte in Judenburg

Nach Fusion mit Hypo Judenburg sind jetzt beide Standorte zusammengewachsen. JUDENBURG. Eigentlich zieht man bereits vor der Hochzeit fix zusammen. Bei der Raiffeisenbank Zirbenland war das etwas anders. Die Übernahme der Judenburg-Filiale der Hypo Steiermark fand bereits am 1. Jänner statt. Die Zusammenführung am Standort der Raiffeisenbank wurde allerdings erst jetzt vollzogen. Mit 30. April befinden sich alle Mitarbeiter am Hauptplatz 12. Adaptiert "Es ist eigentlich keine Fusion im...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Leute

Roßecker-Obmann Thomas Lang wandert mit WOCHE-Redakteur Markus Hackl.

Podcast
Steirerstimmen – Folge 67: Thomas Lang vom Brauchtumsverein Roßecker

Ein Podcast mit Thomas Lang, dem Obmann der "Roßecker". Ein Interview im Gehen, ein Interview zum Nachhören. Das ist der Podcast zur WOCHE-Serie SteirerStimmen, in die auch die Serie "Hackl wandert" eingebettet ist. Diesmal mit Thomas Lang, dem Obmann des Brucker Trachtenvereines "Roßecker". Gewandert wurde im Brucker Weitental. Thomas Lang erzählt dabei über den coronabedingten Ausfall der vorjährigen 100-Jahr-Feier und wie man sie heuer nachholen will. Er erzählt über die Namensgebung der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Charly Temmel mit Bürgermeister Harald Bergmann.
1

Knittelfeld
Neuer Temmel-Eissalon startet durch

Der Eiskönig eröffnet am 6. Mai eine neue Filiale am Knittelfelder Hauptplatz. KNITTELFELD. Nach ersten Anlaufschwierigkeiten eröffnet Charly Temmel jetzt doch noch seinen neuen Eissalon in der Eisenbahnerstadt. Eine geplante Kooperation ist letztlich nicht zustande gekommen. Temmel bekommt jetzt ein eigenständiges Geschäft am Hauptplatz. Prokurist Erwin Wurzinger: "Unser erster Store im Murtal freut uns ganz besonders. Neben Creme- und Fruchteis wird es auch vegane und spezielle Sorten geben....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
1 80

Holzmuseum in St. Ruprecht ist wieder geöffnet
Sonderausstellungen zum Thema Papier und Wild

Mit 1. Mai öffneten die Zugänge im Holzmuseum St. Ruprecht ob Murau. Nach den sehr guten Besuchszahlen vor 2020 mussten letztes Jahr enorme Rückgänge bei den Besuchern verzeichnet werden, nun hofft man, dass es dieses Jahr besser wird. Jedenfalls gibt es vieles zu betrachten, sich auseinanderzusetzen. Dier Sonderausstellungen 2021 sind: Hölzernes, Papier & Namen" sowie die Ausstellung des Jagdbezirkes Murau "Denk am Wald-Wild-Jagd" mit Schwerpunkt Gams, Stein-. und Muffelwild. Bei Besuch ist...

  • Stmk
  • Murau
  • Anita Galler
Mache jetzt den Test und finde raus, wie viel Steiermark in dir steckt!
1 2 2

#wirsindwoche
Wie viel Steiermark steckt in dir? Teste jetzt dein Wissen!

Egal ob bloasfiaßig, Graffl oder G'sölchts - die Steiermark hat so einige Schmankerl auf Lager. Finde mit unserem "Wie viel Steiermark steckt in dir?" Quiz heraus, ob du ein waschechter Steirer/eine waschechte Steirerin bist und stelle dein Wissen auf die Probe. Die Steiermark hat von abwechslungsreichen Landschaften wie den atemberaubenden Skigebieten und traumhaften Weinbergen über das "Genussland" typische Brettljausn mit einer guten Mischung bis hin zu kulturellen Sehenswürdigkeiten so...

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing WOCHE

Österreich

Bundeskanzler Kurz und Gesundheitsminister Mückstein präsentieren am Montag nun die neue Öffnungsverordnung.
1 Aktion 2

Corona
Regierung präsentiert am Montag Öffnungsverordnung

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) präsentieren am Montag die neue Öffnungsverordnung, die die Grundlage für weitere  Öffnungsschritte am 19 Mai bilden wird.  ÖSTERREICH. Die Details der Verordnung werden morgen, Montag,  mit den Landeshauptleuten besprochen und anschließend der Öffentlichkeit präsentiert, teilte das Gesundheitsministerium am Sonntag mit. Der Bundeskanzler gab sich zuversichtlich, dass mit 19. Mai ein „großer Schritt in...

  • Julia Schmidbaur
Claudia Auer plädiert für mehr Authentizität in der Mutterrolle und kritisiert, dass die Gesellschaft auf junge Mütter extremen Druck ausübt.
3 3

Hürden im Berufsleben
"Mama sein sollte eine zusätzliche Superkraft im Lebenslauf sein"

Claudia Auer, Autorin des Blogs "Windelwecker" spricht im Interview mit den Regionalmedien (RMA) über die Herausforderungen als junge Mutter im Alltag und Berufsleben, warum Authentizität wichtiger ist als Perfektionismus und warum es manchmal auch schön ist, mit jemandem zu reden, der auch Augenringe hat wie man selbst. RMA: Wie bist du auf die Idee deines Blogs gekommen? Claudia Auer: Mit diesem Blog möchte ich zeigen, dass Mamas nicht alles perfekt machen müssen. Jeder Tag ist anders, einmal...

  • Adrian Langer
Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) beim Besuch der Corona-Impfstraße in Wiener Neustadt Ende April.
2

1.026 Neuinfektionen am Sonntag
Kurz sieht Österreich in Pandemie auf gutem Weg

In Österreich wurden am Sonntag laut Innen- und Gesundheitsministerium 1.026 Neuinfektionen gemeldet. Die "massiven Testungen und die regionale Differenzierung" hätten sich bewährt, ist Bundeskanzler Kurz überzeugt.  ÖSTERREICH. Derzeit befinden sich 1.270 Personen aufgrund des Corona-Virus in krankenhäuslicher Behandlung. Davon werden 409 auf Intensivstationen betreut. Mit heutigem Stand (9. Mai 2021, 9:30 Uhr) sind österreichweit 10.382 Personen an den Folgen des Corona-Virus verstorben und...

  • Julia Schmidbaur
Margarete Kriz-Zwittkovits, Vorsitzende von Frau in der Wirtschaft setzt sich für Unternehmerinnen ein.
Aktion 4

Muttertag 2021
Ausbau der Betreuung für die Kleinsten gefordert

Damit die Mehrfachbelastung reduziert wird und mehr Frauen mit Kleinstkindern ihrer selbstständigen Karriere nachgehen können, braucht es einen Ausbau der Kinderbetreuung, fordert Margarete Kriz-Zwittkovits, Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft am Tag des Muttertag. Denn die finanzielle Unabhängigkeit von Frauen gehöre gefördert, Mutterschaft dürfe keine Einschränkungen mit sich bringen, ist sie überzeugt. Zudem könne auf weibliche Expertise in keinem Wirtschaftsbereich verzichtet...

  • Maria Jelenko-Benedikt

Gedanken

1 11

BUCH TIPP: His Holiness The Dalai Lama – "Der Klima-Appell des Dalai Lama an die Welt - Schützt unsere Umwelt"
Appell des Dalai Lama an die Welt

Klimaveränderung und Umweltkatastrophen machen den Planeten zu schaffen. Das Überleben der Menschheit steht auf dem Spiel! Der Dalai Lama (wird am 6.7. 85 Jahre) kämpft für eine lebenswerte Welt – auch weil er an die Wiedergeburt glaubt – und ruft dazu auf, unsere Verantwortung wahrzunehmen. Er appelliert an die Vernunft, mahnt zum nachhaltigen Lebensstil und spendet Mut und Zuversicht. Benevento Verlag, 138 Seiten, 10 € ISBN-13 9783710901010

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.