Top-Nachrichten - Murtal

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

2.150 haben Murtal als Favorit hinzugefügt
In der Bezirkshauptstadt Judenburg wird am 12. und 13. Dezember getestet.
2

Murau/Murtal
So laufen die Massentests in der Region

Teststraßen in Judenburg und Murau werden vom Bundesheer koordiniert. Abläufe sind genau geregelt. MURAU/MURTAL. Am dritten Adventwochenende ist es soweit. Das Land Steiermark hat die flächendeckenden Covid-19-Testungen für 12. und 13. Dezember angesetzt. Rund 900.000 Antigen-Schnelltests stehen dafür zur Verfügung. "Die Durchführung dieser Testungen ist ein landesweiter Kraftakt", sagen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Vize Anton Lang. Vorteil Die Massentests sollen dabei...

Unzmarkt-Frauenburg hat derzeit die meisten Fälle in der Region.

Murau/Murtal
Entwicklung der Coronafälle in den Gemeinden

Unzmarkt-Frauenburg hat pro Einwohner die zweitmeisten Fälle in der Steiermark. MURAU/MURTAL. 103 Neuinfektionen sind in den vergangenen 24 Stunden in der Region gemeldet worden - 24 in Murau und 79 im Bezirk Murtal. Damit hat sich der Stand der aktiv Infizierten in beiden Bezirken wieder leicht erhöht. In Murau werden aktuell 232 gelistet, im Murtal 738. Beide Bezirke liegen bei der 7-Tages-Inzidenz (neue Coronafälle der letzten sieben Tage pro 100.000 Einwohner) im negativen Spitzenfeld....

Der "Eagle" von außen.
3

Kreischberg
Der "Eagle" ist gelandet

Das neue Bergrestaurant am Kreischberg wird diese Woche fertiggestellt. KREISCHBERG. Der Murtaler Parade-Schiberg hat sich heuer selbst belohnt. Auf 2.000 Meter Seehöhe thront ab sofort ein neues Wahrzeichen am Kreischberg. Die alte Panorama-Schirmbar hoch oben am Gipfel wurde durch ein modernes Bergrestaurant ersetzt, das nach einer Umfrage auf den Namen „Eagle“ hören wird. Sehenswürdigkeit Das von den Grazer „Viereck Architekten“ geplante, kristallförmige Gebäude wird die...

Regional einkaufen ist das Gebot der Stunde.

Murau/Murtal
Abhol- und Lieferservice in der Region

Die Gastronomen der Region lassen ihre Gäste auch während des Lockdowns nicht im Stich. MURAU/MURTAL. Die Gastronomie trifft der neue Lockdown erneut am härtesten. Seit 3. November und voraussichtlich bis 30. November müssen Gasthäuser und Lokale wieder schließen. Viele Wirte in der Region wollen allerdings das Beste aus der Situation machen und bieten Abhol- und Lieferservice an. Wir haben einen Überblick. Achtung: Der Abhol- und Lieferservice wird teilweise nicht täglich angeboten,...

Auf der Turrach wurde die Beschneiung angeworfen.
1

Schiberge
Eigenes Testzentrum für die Gäste

Murtaler Schiberge sind mit strengen Sicherheitsvorkehrungen für den Saisonstart gerüstet. Auf der Turrach wird ein eigenes Covid-Testzentrum errichtet. MURAU/MURTAL. Um diese Jahreszeit läuft auf der Turracher Höhe normalerweise der Schibetrieb bereits auf Hochtouren. Heuer ist aber alles anders. Die Murtaler Schiberge haben am vergangenen Wochenende mit den kalten Temperaturen ihre Beschneiungsanlagen angeworfen und machen sich bereit für einen Saisonstart, der viel Ungewissheit...

In der Bezirkshauptstadt Judenburg wird am 12. und 13. Dezember getestet.
Unzmarkt-Frauenburg hat derzeit die meisten Fälle in der Region.
Der "Eagle" von außen.
Regional einkaufen ist das Gebot der Stunde.
Auf der Turrach wurde die Beschneiung angeworfen.

Lokales

Die Therme Aqualux mit Blick auf Schloss Gabelhofen.
2

Laut Medienbericht
Mateschitz soll Aqualux-Therme kaufen

Verhandlungen über Therme in Fohnsdorf sollen kurz vor Abschluss stehen. FOHNSDORF. Einem Bericht der "Kleinen Zeitung" zufolge soll Red Bull-Chef Dietrich Mateschitz kurz vor dem Kauf der Therme Aqualux in Fohnsdorf stehen. Die Verhandlungen sollen bereits weit vorangeschritten sein. Gerüchte über das Interesse des Milliardärs an der Therme gibt es bereits seit Jahren. Fohnsdorfs Bürgermeister Gernot Lobnig (SPÖ) hat zudem immer wieder bestätigt, dass die Gemeinde auf der Suche nach...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
In der Bezirkshauptstadt Judenburg wird am 12. und 13. Dezember getestet.
2

Murau/Murtal
So laufen die Massentests in der Region

Teststraßen in Judenburg und Murau werden vom Bundesheer koordiniert. Abläufe sind genau geregelt. MURAU/MURTAL. Am dritten Adventwochenende ist es soweit. Das Land Steiermark hat die flächendeckenden Covid-19-Testungen für 12. und 13. Dezember angesetzt. Rund 900.000 Antigen-Schnelltests stehen dafür zur Verfügung. "Die Durchführung dieser Testungen ist ein landesweiter Kraftakt", sagen Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Vize Anton Lang. Vorteil Die Massentests sollen dabei...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Besuche in Krankenhäusern sollen möglichst unterlassen werden.
7 2 8

Coronavirus
Aktuelle Entwicklungen im Murtal und in Murau

Wir berichten laufend über aktuelle Entwicklungen in der Region. MURAU/MURTAL. Lediglich moderate Anstiege bei den Coronafälle gab es in den vergangenen 24 Stunden in der Region. In Murau wurden 16 neue Fälle gemeldet, im Murtal 33. Damit ist die Zahl der aktiv Infizierten in Murau leicht gestiegen, im Murtal sogar etwas gesunken. Die aktuelle Statistik (Stand: Samstag, 28. November): Bezirk Murau: 588 jemals positiv getestete Personen (235 aktiv Infizierte) Bezirk Murtal: 1.696 jemals...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Transformationsprozess. Die Murtaler Zeitung lebt in der Region mit Anfang des Jahres 2021 als Gratiszeitung WOCHE weiter.
1 2

Lokales
Murtaler Zeitung mutiert zur WOCHE

Ab Jänner 2021 erscheint die traditionsreiche Murtaler Zeitung in frischer Aufmachung unter dem Titel WOCHE in zwei Bezirksausgaben (Murtal und Murau). MURAU/MURTAL. Mit der Pensionierung ihres verdienten Langzeit-Geschäftsführers und Chefredakteurs Wolfgang Pfister am Ende des Jahres wird die Murtaler Zeitung im 108. Jahr ihres Bestehens zu einem neuen Gratismedium der Regionalmedien Austria (RMA) weiterentwickelt. Ab 2021 erscheint damit je eine Gratis-Wochenzeitung der WOCHE Steiermark in...

  • Stmk
  • Murtal
  • Fritz Meyer

Politik

NRAbg. Max Lercher: „Der Frühstarterbonus anstelle der Hacklerregelung bedeutet im Schnitt 240 Euro weniger.“
1 2

THEMA
Die Hackler-Pension bleibt ein Streitthema

SPÖ und FPÖ sind sich in diesem Thema einig und kämpfen nach wie vor gegen eine Abschaffung der sogenannten Hacklerregelung. Noch immer hohe Wellen schlägt die am 20. November 2020 von der Bundesregierung mit den Stimmen von ÖVP, Grünen und Neos beschlossene Abschaffung der erst im heurigen Jänner in Kraft getretenen Hacklerregelung neu im Jahr 2022. Die Abschaffung der Hacklerregelung sei eine Sauerei und der Früharbeiterbonus eine Mogelpackung echauffiert sich der blaue NRAbg. Wolfgang...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Bezirkshauptfrau Ulrike Buchacher mit Gernot Jetz (r.) und Christian Köberl.
1 2

Hohentauern
Neuer Bürgermeister setzt auf junges Team

Gernot Jetz setzt in Hohentauern auf durchwegs junge Mandatare. HOHENTAUERN. „Viel Kraft und Freude“ wünschte Bezirkshauptfrau Ulrike Buchacher Neo-Bürgermeister Gernot Jetz und Vize Christian Köberl (beide SPÖ) bei der Angelobung. Zuvor hat der Gemeinderat von Hohentauern sich einstimmig für diese Kandidaten ausgesprochen. Jetz folgt in seinem Amt seinem „besten Freund“ Heinz Wilding, der sein Mandat aus gesundheitlichen Gründen zurückgelegt hat. Junges Team Der neue Bürgermeister ist...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Gerald Schmid an seiner neuen Wirkungsstätte.
2

Gerald Schmid
"Es war der einzig mögliche Weg"

Ein Jahr nach seinem Rücktritt erklärt der ehemalige Stadtchef von Knittelfeld seine Beweggründe und spricht über sein neues Leben. KNITTELFELD. Von überrascht bis schockiert reichten die Reaktionen, als Gerald Schmid vor einem Jahr seinen Rücktritt als Bürgermeister der Stadt Knittelfeld bekannt gab. Der erfolgreiche und beliebte Kommunalpolitiker musste aus gesundheitlichen Gründen seinen Posten aufgeben. Ein Jahr danach ist er wieder an alter Wirkungsstätte tätig. Er leitet als...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Maske: Schutz oder Ärgernis ...?
3

Kommentar
Nicht unkritisch, aber verantwortungsvoll

Seit Dienstag ist der harte Lockdown in Kraft, österreichweit gehen die Wogen hoch, die Meinungen auseinander: Die Maßnahmen der Regierung seien falsch, zu hart, zu weich, zu spät, zu früh. "Meine" Kultur muss es weitergeben, "mein" Sport darf nicht zugesperrt werden, "mein" Kind hat ein Anrecht auf Unterricht in der Schule – so und ähnlich (und noch viel deftiger) wird in sozialen Medien diskutiert, beim zweiten Lockdown steht das "mein" leider viel stärker über dem "uns" als dies beim...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl

Regionauten-Community

4

Eisstockverein Gabelhof/Hetzendorf
ESV Gabelhof baute sich eine Stockbahnüberdachung

Durch einen Zufall kam der ESV Gabelhof zu einer Stockbahnüberdachung. Die FF Farrach demontierte 2012 bei der ÖDK Zeltweg eine Carportanlage, Franz Ritzinger und Streit Ewald (ehem. HBI der FF Farrach) kamen zufällig wegen einer Überdachung ins Gespräch, und schon war der Deal perfekt, ich durfte diese Stahlbauteile für eine kleine Spende abholen. Diese Gelegenheit konnte sich unser Vorstandsmitglied Ing. Franz Ritzinger nicht entgehen lassen, er begann sofort mit der Planung des...

  • Stmk
  • Murtal
  • Franz Ritzinger

Corona Pandemie
Lockdown 2 Österreich

Wir stehen derzeit in Österreich mitten im 2.Lockdown. Ich muss leider beim einkaufen immer wieder feststellen,sowie es auch beim ersten Lockdown war das die Menschen wie die Geier sich aufs Klopapier stürzen und teilweise pro Person schon mal 5 bis 6 Packungen Klopapier ins Wagerl legen.Es wäre eine gute Lösung wenn die Lebensmittelbranchen pro Person und Haushalt nur eine begrenzte Menge von Klopapier aber auch Lebensmittel ausgeben. Leute denkt auf eure Mitmenschen!!!Die Verkäufer geben...

  • Stmk
  • Murtal
  • Andre Berger
Anzeige
Der Einfluss von Bitterstoffen auf die Verdauung
1

Gesundheit
Der Einfluss von Bitterstoffen auf die Verdauung

„Was bitter im Mund, ist dem Magen gesund“, sagt eine alte Volksweisheit. Unsere Vorfahren kannten bereits die wohltuende Wirkung der Bitterstoffe, die gerne bei Magen- Darmproblemen und/oder zur Unterstützung der Leber und Galle eingesetzt wurden.Die Natur bietet eine große Anzahl von Pflanzen mit unterschiedlichen Gehalt an Bitterstoffen. Bitterstoffe unterstützen die Reinigung und Entgiftung, sie regen den Stoffwechsel an und sind Leber, Galle und Bauchspeicheldrüse eine wertvolle Hilfe....

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Anzeige
1 Video 6

Schneeschuhwandern
Schneeschuhvideo aus dem Murtal geht viral!

Spontan haben die Touristiker der Region Murtal gemeinsam mit den Wanderführerinnen der Firma WEGES und ihren Schneeschuhbetrieben die aktuell winterlichen Bedingungen genutzt, um gemeinsam die ersten Schneeschuh-Schritte zu tun und zugleich bei der Jerusalema-Dance-Challenge mitzumachen. Am Fuße der Seetaler Alpen entstand dadurch ein sensationelles und vor allem lustiges Video, das den Menschen zeigt wieviel Spaß die Bewegung im Schnee macht. Das Video wurde am Donnerstagabend auf Facebook...

  • Stmk
  • Murtal
  • Region Murtal - Herzklopfen spüren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Optimistisch für  den Auftakt:  Trainer Christoph Eugen (links) und Martin Fritz.
1

Nordische Kombination
Erfolgshungrig auch im Coronazeitalter

MURAU. Trainerduo Eugen und Aicher sowie Athlet Martin Fritz brennen auf den Kombinierer-Weltcup und die WM-Saison. Nach der langen und durch die nationalen und internationalen Maßnahmen rund um die Covid-19-Pandemie äußerst eingeschränkte Vorbereitungszeit startet die männliche Weltelite der Nordischen Kombinierer in diesen Tagen (27. bis 29. November) im finnischen Ruka in die neue Weltcupsaison. Seit acht Jahren CheftrainerSeit acht Jahren trägt für die Kombinierer-Erfolge im...

  • Stmk
  • Murtal
  • Fritz Meyer
Die Jungs des Futsal Club Komušina St. Lambrecht inklusive Futsal Austria-Obmann Alfred Schloyer (1. v. r.) brennen schon auf den verspäteten Saisonstart der 1. ÖFB Futsal Liga.

Futsal
Verspäteter Start in der ÖFB-Futsalliga

ST. LAMBRECHT. Beim Futsal Club Komušina freut man sich schon auf die Steirerduelle gegen die zwei Grazer Ligaklubs. Zu einem fixen Bestandteil in der 1. ÖFB-Futsalliga hat sich der Futsal- Club Komušina St. Lambrecht entwickelt. Ständig im VorwärtsgangUnter der Regie von „Spielertrainer“ Marko Pejic hat man sich ständig im Vorwärtsgang bewegt, in der abgelaufenen Saison im Unteren Play-off nach einer Serie von sieben Partien ohne Niederlage Rang zwei bzw. Platz acht in der Gesamttabelle...

  • Stmk
  • Murtal
  • Fritz Meyer
Prominente Starter sind stets bei Wings for Life dabei.

Wings for Life
Lauf findet sicher statt

Der Benefizlauf kehrt im Mai 2021 wieder zurück. MURTAL. Der „Wings for Life World Run“ findet im kommenden Jahr „sicher“ statt - das ist die wichtigste Botschaft, die vergangene Woche für Läufer rund um den Globus veröffentlicht wurde. Die achte Auflage des Benefizlaufes geht am 9. Mai 2021 über die Bühne. Anmeldungen für den App-Lauf sind ab sofort möglich. Unabhängig „Wir freuen uns sehr, den Wings for Life World Run 2021 zu diesem frühen Zeitpunkt bereits bestätigen zu können“, sagt...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Christoph Sumann gibt Tipps am Red Bull Ring.

Projekt Spielberg
"Sumi" sucht den Superstar

Biathlon Camp am Red Bull Ring soll Ende Jänner in die zweite Runde gehen. SPIELBERG. Heuer im Jänner wurde das erste Biathlon Camp am Red Bull Ring abgehalten. Eine Fortsetzung mit Superstar Christoph Sumann steht jetzt am Plan des Projektes Spielberg. Unterstützt werden soll er dabei wieder von seinem ehemaligen Teamkollegen und Olympia-Mitstreiter Daniel Mesotitsch. Fahrerlager Das Biathlon Camp soll am 29. und 30. Jänner in Spielberg über die Bühne gehen. Für die Teilnehmer gibt es...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber

Wirtschaft

Anzeige
Alberto Sanz de Lama, Geschäftsführer/CEO von HEROLD

Online-Marketing für Österreichs KMU: „HEROLD bringt’s zamm“

Österreichs Klein- und Mittelbetriebe nehmen in punkto Online-Marketing-Aktivitäten Fahrt auf. HEROLD – heute Österreichs größter Digitalexperte für KMU – unterstützt die heimischen Unternehmer dabei: Wie genau, erklärt Alberto Sanz de Lama, Geschäftsführer/CEO von HEROLD, im Interview. HEROLD kennt in Österreich eigentlich jeder. Was bieten Sie Ihren Kunden heute als etablierter Digitalexperte an und welche Vorteile haben Ihre Kunden dadurch? HEROLD steht seit 100 Jahren als...

  • St. Pölten
  • Tanja Reiter
Team Willi: Bernd, Jasmine mit Mia und Markus mit Stefan Verderber (WOCHE).
Video

Regionalitätspreis 2020
Großer Jubel bei "Team Willi"

Die Radwerkstatt Bernd Willibald freut sich über den bereits zweiten Regionalitätspreis im Bezirk Murtal. KNITTELFELD. Ein außergewöhnliches und spannendes Jahr neigt sich für die Radwerkstatt Bernd Willibald dem Ende zu. Nach dem Lockdown und großer Ungewissheit kamen die „positive Welle“, die Geburt von Töchterchen Mia und im Herbst der zweite Sieg beim Regionalitätspreis im Bezirk Murtal.„Das hat es noch nie gegeben. Wir sind sehr stolz darauf - alles andere wäre gelogen“, freut sich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Regina Ovesny-Straka, Generaldirektorin der Volksbank Steiermark
4

Volksbank als erster Ansprechpartner für finanzielle Fragen

Die Volksbank Obersteiermark will Kunden mit spezialisierter Beratungsleistung und digitalen Angeboten durch die Coronakrise führen. OBERSTEIERMARK. "Hausbank zu sein, heißt jetzt – in Zeiten von Corona – noch mehr für unsere Kunden da zu sein", betonte Regina Ovesny-Straka, Generaldirektorin der Volksbank Steiermark, im Rahmen eines Online-Pressegespräches, "Wir sehen es als unsere Aufgabe als Bank, gerade jetzt, der erste Ansprechpartner für sämtliche finanziellen Fragen zu sein und...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube

KOMMENTAR
Gute Nachrichten vs. schlechte Nachrichten

All die negativen Nachrichten in der Coronakrise können einem ganz schön auf den Wecker gehen. Mir geht es da nicht anders wie Ihnen, liebe Leserinnen und Leser. Positive Meldungen sind in diesen Tagen rar. Vielleicht deshalb, weil in der Medienwelt Bad News als Good News gelten und weil die Mehrheit der Konsumenten für schlechte Nachrichten leider empfänglicher zu sein scheint als für positive. Das hat mit einer gewissen Sensationsgeilheit zu tun, deren bösartige Auswüchse im Netz tagtäglich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister

Leute

2

Podcast
SteirerStimmen – Folge 17: Regionalitätspreis-Sieger im Murtal: Radwerkstatt Bernd Willibald

Ein spannendes Jahr neigt sich in der Radwerkstatt Bernd Willibald in Knittelfeld dem Ende zu. Jasmine und Bernd Willibald freuen sich nicht nur über Töchterchen Mia, sondern berichten auch darüber, wie sie die Corona-Krise innovativ und engagiert gemeistert haben. Zum Drüberstreuen konnten sie heuer bereits zum zweiten Mal den Regionalitätspreis im Bezirk Murtal in Händen halten. Im Podcast verraten die beiden Murtaler auch ihr Lieblingsplatzerl und erklären, welche positiven Seiten die...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Martin Steinkellner zaubert im Steirerschlössl.

100 Best Chefs
Zwei Murtaler Küchenchefs stehen auf der Liste

Meisterköche aus der Region zählen zu den 100 besten Österreichs. MURTAL. Die kulinarische Elite der Region ist offenbar in Zeltweg am Werk. Zumindest sieht das das renommierte Gastrofachmagazin "Rolling Pin" so. Auf Einladung des Magazins haben heuer wieder rund 5.000 Mitarbeiter aus Gastronomie und Hotellerie die besten Köche Österreichs nominiert und gewählt. Daraus entstanden ist die Liste "100 best chefs". Vielfach ausgezeichnet Und in diese Liste haben es heuer gleich zwei Köche...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Die 2. Botschaft an die Murauer Pfarrbevölkerung und darüber hinaus.
7

Pfarre Murau sendet Botschaften weit über seine Grenzen
Mit Mut, Vertrauen und Zuversicht hin zur Weihnachtbotschaft

Es gibt seit Anfang März ein Thema, welches die Menschen weltweit und somit auch in Österreich, tagtäglich beschäftigt: Es ist dies die Corona – Pandemie. Am Allerseelentag zusätzlich der Terroranschlag in Wien, die Ungewissheit rund um die Präsidentenwahl in den USA, Themen die diese Tage in den Medien breit bearbeitet werden. Tagtäglich neue Rekordzahlen mit positiven Infektionszahlen, die Spitäler sind gefüllt mit an Corona erkrankten Patienten ebenso die Intensivbetten. Oftmals scheint man...

  • Stmk
  • Murau
  • Anita Galler
Jana Glawischnig auf der "The Voice"-Bühne.

The Voice
Nächster Auftritt von Jana Glawischnig fixiert

Die Murauerin muss am Donnerstag auf Pro 7 ihr Talent unter Beweis stellen. MURAU. Gleich fünf Österreicher treten am Donnerstag, 19. November, bei den Battles von "The Voice of Germany" an, um ihre Coaches von ihrem Gesangstalent zu überzeugen. Mit dabei ist auch Jana Glawischnig aus Murau, die bereits in den ersten Runden der TV-Show mit ihrer Stimmkraft überzeugen konnte. Talent Ihr musikalisches Talent hat Jana von ihren Eltern geerbt. "Ich habe ganz viel von meiner Mama, die war...

  • Stmk
  • Murau
  • Stefan Verderber

Gedanken

1 7

BUCH TIPP: His Holiness The Dalai Lama – "Der Klima-Appell des Dalai Lama an die Welt - Schützt unsere Umwelt"
Appell des Dalai Lama an die Welt

Klimaveränderung und Umweltkatastrophen machen den Planeten zu schaffen. Das Überleben der Menschheit steht auf dem Spiel! Der Dalai Lama (wird am 6.7. 85 Jahre) kämpft für eine lebenswerte Welt – auch weil er an die Wiedergeburt glaubt – und ruft dazu auf, unsere Verantwortung wahrzunehmen. Er appelliert an die Vernunft, mahnt zum nachhaltigen Lebensstil und spendet Mut und Zuversicht. Benevento Verlag, 138 Seiten, 10 € ISBN-13 9783710901010

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.