Top-Nachrichten - Klagenfurt

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

6.406 haben Klagenfurt als Favorit hinzugefügt

Lokales

Manfred Reautschnig vom Rabahof bei den Kirschbäumen und mit Kerzen
3

Angst um Ernten
Obstbauern kämpfen um jede Blüte

Angst um Ernte: Ebenthaler Obstbauer Manfred Reautschnig vom Rabahof setzt auf Heizkerzen zum Schutz der sensiblen Blüten. EBENTHAL/KLAGENFURT. Ein Wintereinbruch, wie Anfang April, sorgt bei einem Obstbauern für schlaflose Nächte und jede Menge Sorgen um die Ernte. Der Ebenthaler Obstbauer Manfred Reautschnig vom Naturgarten Rabahof, der seine Obstspezialitäten auch am Klagenfurter Benediktiner Markt anbietet, hatte Anfang April einige schlaflose Nächte erlebt. Mit sogenannten Paraffin-Kerzen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Bahnlärm kann durch geeignete Lärmschutzwände verringert werden.

Bahnlärm: Neue Perspektive eines Sachverständigen

KLAGENFURT. Die WOCHE hat ein Schreiben von Herbert Huber zur Berichterstattung über Bahnlärm erhalten. Der Pensionist stand über Jahrzehnte für die ÖBB im Dienst. "Ich wurde zum Heizer auf Dampflokomotiven ausgebildet und bin staatlich geprüfter Dampfkesselwärter, Dampflokführer, E-und Diesellokführer und war ab 29. Februar 1960 technischer Verwaltungsbeamter bei der ÖBB Zugförderungsleitung Villach. Seit 1978 bin ich gerichtlich zertifizierter und ständig beeideter Sachverständiger für...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Die Hochzeitsagentur Kärnten bietet echten Mehrwert für zukünftige Brautpaare in Coronazeiten.

Heiraten
Neue Hochzeitsagentur in Klagenfurt eröffnet

Die erste Hochzeitsagentur Kärntens öffnet in diesen schwierigen, gleichzeitig aber auch aufstrebenden Zeiten ihre Torf für Brautpaare in Klagenfurt.  KÄRNTEN. Geboten wird allen zukünftigen Kärntner Brautbaren in ein- bis zweistündigen kostenlosen Einzel-Beratungsterminen tatkräftige Unterstützung und Orientierung in allen Belangen ihrer Hochzeit und liefert echte Lösungen und Perspektiven zu allen aktuellen Corona-Themen und die damit verbundene Planungssicherheit für die Hochzeitssaison...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Für den Sommer warten an der FH Kärnten tolle Praktikumsplätze auf die Schülerinnen und Schüler.

FH Kärnten
Talente Praktika für den Sommer

KÄRNTEN. Praktikumsplätze sind im Sommer heiß begehrt. Die FH Kärnten hat für die Sommermonate von Juli bis September etwas ganz Besonderes im Angebot. Beim Talente-Praktikum im Baulabor, gefördert von der FFG, kann man im Sommer für jeweils vier Wochen Laborluft schnuppern und damit Praxiserfahrung in der Forschung bereits während der Schulzeit sammeln. Betreut werden die Praktikanten durch die Experten im Labor. Zusätzlich erwartet die Praxis-Forscher ein Bruttomonatsgehalt von mindestens 750...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer

Politik

Stadträtin Sandra Wassermann ist motiviert für die Arbeit im Stadtsenat.
2

Stadtsenat
Es ist ein Segen in Klagenfurt leben zu können

Sandra Wassermann übernimmt erwartungsgemäß den Stadtsenatssitz der FPÖ vom scheidenden Vizebürgermeister Wolfgang Germ. KLAGENFURT. Wir haben bei der Stadtpolitikerin nachgefragt, was man von ihr erwarten darf, wie sie ihre Freizeit abseits der Politik verbringt und was die FPÖ in Klagenfurt anders machen muss als bisher.  Es war zu erwarten, dass Sie nach dem Ausscheiden von Wolfgang Germ den Stadtsenatssitz übernehmen werden, war das für Sie auch klar? Sandra Wassermann: Bei den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Gemeinderätin Verena Polzer, Gemeinderat und Obmann des NEOS Rathausklubs Janos Juvan und Gemeinderat
Robert Zechner.

Angelobung
Drei NEOS-Gemeinderäte in Klagenfurt

Drei Gemeinderäte der NEOS sitzen seit der Wahl im Klagenfurter Gemeinderat und wurden vor Kurzem offiziell angelobt.  KLAGENFURT. Die Gemeinderatswahl brachte ein politische Veränderung in der Landeshauptstadt. Für die NEOS war das Ergebnis sehr erfreulich, können sie doch drei neue Gemeinderäte sowie Ersatzgemeinderäte stellen. Janos Juvan, Robert Zechner und Verena Polzer leisteten in der Landeshauptstadt ihren Eid. Die Ersatzgemeinderäte Christian Weinhold, Petra Lausegger und Florian...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Robert Klinglmair verlässt Kärnten in Richtung Wien ins IQS. (Archivbild)

Kärnten
Wechsel an der Spitze der Kärntner Bildungsdirektion

Bisheriger Direktor Klinglmair wird neuer Leiter des IQS.  Kaiser und Faßmann sind sich einig: Robert Klinglmair hat über zwei Jahre bildungspolitische Pionierarbeit für Kärnten geleistet. KLAGENFURT.  Einen Wechsel gibt es an der Spitze der Kärntner Bildungsdirektion. Nachdem der bisherige Direktor, Robert Klinglmair, wie Bildungsminister Heinz Faßmann heute, Dienstag, in einem Gespräch mit Landeshauptmann Peter Kaiser bestätigte, zum neuen Leiter des Institutes für Qualitätsentwicklung im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Das Interesse an der Live-Übertragung am Rathausplatz war eher gering.

Klagenfurt
Klagenfurter Gemeinderat ist angelobt

Kaiser gratuliert den Neugewählten und dankt den Vorgängern. Das Arbeitsübereinkommen sieht er als Garant für politische Stabilität. KLAGENFURT. Unter strengen coronabedingten Sicherheitsmaßnahmen wurde heute, Donnerstag, der Klagenfurter Gemeinderat, Bürgermeister Christian Scheider sowie seine beiden Stellvertreter Jürgen Pfeiler und Alois Dolinar von Landeshauptmann Peter Kaiser angelobt. Gewählt wurden auch die Mitglieder des restlichen Stadtsenates und deren Stellvertreter. Bischof Josef...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer

Regionauten-Community

2

R.I.P.
Regionaut Alois Knopper hat uns für immer verlassen

Er war immer für lustige Blödelein aber auch für Hilfestellungen bereit, das werden fehlen. Aus seinem Regionauten Profil Vor über 40 Jahren aus der Steiermark (Voitsberg) nach Kärnten (Klagenfurt) der Liebe wegen ausgewandert. Deshalb bin ich auch mit meiner Margit seit 48Jahren verheiratet. 7 Töchter und 7 Söhne wurden geboren. In der kälteren Jahreszeit hauen wir gerne für eine Woche in warme Länder ab. Schnorcheln im roten Meer gefällt uns sehr gut. Aber wir lassen uns auch gerne in der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Hanspeter Lechner
5

Kindergottesdienst
Der glückliche Jesus

In St. Hemma wurde wieder einer der erfrischenden Kindergottesdienste gefeiert. „Der Jesus schaut fast ein wenig glücklich aus“, meinte der kleine Oliver beim Kindergottesdienst in Klagenfurt-St. Hemma. Pfarrer Gerhard Simonitti führte das darauf zurück, dass der Auferstandene von einer riesigen Last befreit wurde. Alles ist möglich in unserer Kirche, das bewiesen die drei Organisatoren Simonitti, Rainer und Unterlercher. Mit Witzen, Luftballonen, Konfetti und Süßigkeiten wurde es wieder ein...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Wolfgang Unterlercher
Übergabe des Ostergeschenkes (Gummibaum) von Jan Meijboom durch Sylke und Ludwig Schneider
3

Gummibaum Ostergeschenk
Legende Jan "der fliegende Holländer" überrascht Regionauten

Jan Meijboom, in seiner aktiven Zeit bekannt als DJ, Entertainer, Musiker, Wirt und Seniorenobmann überraschte WOCHE Regionaut Roland Pössenbacher mit einem sehr persönlichen Ostergeschenk - einen heranwachsenden Gummibaum! Leider konnte Jan "der fliegende Holländer", aus gesundheitlichen Gründen, sein Geschenk nicht persönlich überreichen und so fand die Osterüberraschung in der Caf-Bar "Die Schneiderei", am Stauderplatz in Klagenfurt, durch die Chefitäten, Wirtin Sylke Schneider und Chefkoch...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
4

Öffi-Wandertipp
Klagenfurter Stadtwanderweg 41

Der Klagenfurter Stadtwanderweg 41 führt entlang der Sattnitz, ist aber zu 100% ein „Asphalthatscher“ und viel mehr als Radweg oder für Inliner geeignet. Schade, denn circa 500 Meter weiter südlich verläuft ein gutes Stück weit parallel ein sehr interessanter Wald- und Wiesenweg mit interessanter Geschichte (und Geschichten). Ich starte bei der Stadtwerke-Haltestelle Schlosswirt in Ebenthal, direkt neben der Pfarrkirche. Links an der Kirche vorbei beginnt die Sägewerkstraße, die in einem Fußweg...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bahn zum Berg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Die 1.500 Euro für den Jugendförderpreis wurden heuer erstmals von der Sportunion an junge Sportler übergeben.
4

Sportunion
Erstmals Jugendpreis übergeben

Ohne Nachwuchsarbeit wäre erfolgreicher Spitzensport in Österreich nicht möglich, das weiß auch die Sportunion Kärnten.  KLAGENFURT. Für die Sportunion und ihre mehr als 400 Vereinsmitglieder ist "Die Jugend ist unsere Zukunft" mehr als nur ein Phrase. Denn ohne zielgerichtete Nachwuchsarbeit wäre die Basis für erfolgreichen Spitzensport nicht gegeben. Um das Engagement der Mitgliedsvereine in die Zukunft des heimischen Sports mit der entsprechenden Wertschätzung zu versehen, hat der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Lukas Reiger beim Zieleinlauf beim Ironman Austria in Klagenfurt im Jahr 2016.
9

Ironman
Nudel und Kaffee um drei Uhr früh

Bereits dreimal hörte Lukas Reiger beim Zieleinlauf des Klagenfurter Ironman die Worte "You are an Ironman". Heuer soll es das vierte Mal werden.  KLAGENFURT. "Ich bereite mich ganz normal darauf vor, als würde am 4. Juli alles planmässig stattfinden", so Lukas. Ob der Termin wirklich halten wird, weiß der Veranstalter noch nicht. Der Ersatztermin wurde für 13. September festgelegt. Ungefähr 40 Tage vor der Veranstaltung müsste der Bewerb abgesagt bzw. verschoben werden. Fakt ist: Der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Hannah Ladinig, Markus Kaiser, Angelika-Charlotte
Bodner, Gregor Glaboniat, Lea Bostjancic und Alexander Gesierich.
3

Leichtathletik
Gelungene Premiere für Kärntens Werfer

KLAGENFURT. Bei den erstmals ausgetragenen Österreichischen Winterwurfmeisterschaften waren die Athleten des LAC sehr erfolgreich. In Amstetten gab es gleich zwei Diskus-Medaillen für unser Bundesland. Bei den Damen holte Lea Bostjancic (LAC) Silber mit 45,65 Meter. Klubkollege Alexander Gesierich schleuderte die 2kg-Scheibe ebenfalls auf exakt genau die gleiche Weite und sicherte sich damit Bronze für Kärnten. Als Jüngste im Feld zeigte Hannah Ladinig vom VST Laas-Völkermarkt ordentlich auf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Knapper aber verdienter Sieg für die Rotjacken im zweiten Finalspiel.

KLAGENFURTER Jungs
KAC gewinnt den Nervenkrimi in Klagenfurt

Die Rotjacken gewinnen im ersten Heimspiel im Finale knapp aber verdient mit 5:4 und stellt damit in der Serie auf 2:0.  KLAGENFURT. Das Spiel begann eher verhalten auf Seiten des KAC, bereits in der 8. Minute musste KAC-Schlussmann Sebastian Dahm das erste Mal hinter sich greifen und es sollte nicht das letzte Mal bleiben. Manuel Geier gelang 30 Sekunden vor der Pausensirene der wichtige Ausgleichstreffer.  Fraser erhöhte in Drittel 2 auf 2:1 bevor Fournier sieben Minuten später den Ausgleich...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer

Wirtschaft

Dynatrace-Standortleiter Thomas Grassauer schätzt die ausgezeichnete Ausbildungsqualität der Alpen-Adria-Universität sehr und möchte die besten Abschluss-Arbeiten würdigen.
2

IT-Abschlussarbeit
Dynatrace und AAU suchen die Besten

Die Alpen-Adria-Univerisität und Dynatrace suchen in Zusammenarbeit die besten IT-Abschlussarbeiten in Kärnten.  KLAGENFURT. "Wir wollen zu mehr Kreativität motivieren", so Dynatrace-Standortleiter Thomas Grassauer. Dass Dynatrace eine ganz besondere Adresse für Talente ist, wurde zuletzt gewissermaßen offiziell bestätigt. Der in Österreich gegründete Weltmarktführer bei Software Intelligence ist laut Arbeitgeberranking des Wirtschaftsmagazins "trend" und der Bewertungsplattform "kununu" bester...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Als beste Regionalbank Österreichs ausgezeichnet und mit 50 Filialen in ganz Kärnten nahe bei den Kunden. Sparkasse-Vorstände Gabriele Semmelrock-Werzer und  Siegfried Huber.

Kärntner Sparkasse
Kapital- und Kundenzuwächse

Die Kärntner Sparkasse kann auf ein erfolgreiches Jahr 2020 zurückblicken.  KÄRNTEN. Im Vorjahr konnte die Kärntner Sparkasse ihre Position als erfolgreiches Kärntner Bankinstitut stärken. Der Zuwachs im Kundenbereich ist ungebrochen. Im Jahr 2020 konnte man 5.500 Neukunden begrüßen und das, obwohl die Bevölkerungszahl in Kärnten kontinuierlich sinkt. "Wir sind weiter auf einem sehr erfolgreichen Kurs, der sich in den äußerst positiven Bilanzzahlen und der weiter steigenden Kundenzahl...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Die Reederei der FRS Elbfähre Glückstadt Wischhafen gehört zu Deutschlands größten Fährbetreibern und hat weltweit 72 Schiffe im Einsatz.
3

Neuer Auftrag
Großkunde in der Pandemie geangelt

FRS Systems die IT-Tochter der FRS Europe beauftragte IoT40 mit der Digitalisierung der FRS Elbfähre.  KLAGENFURT/FLENSBURG.  Die im Lakeside Park in Klagenfurt beheimatete IoT40 Systems GmbH trotz der Corona-Krise und konnte mitten in der Pandemie einen Großauftrag zur Digitalisierung der FRS Elbfähre Glückstadt Wischhafen an Land ziehen. Die Reederei gehört zur FRS, die zu Deutschlands größten Fährbetrieben gehört und weltweit 72 Schiffe im Einsatz hat. FRS wurde auf das Klagenfurter Hi-Tech...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Die STW haben sich im Jahr 2020 als krisenfest erwiesen.

Klagenfurt
Positiver Jahresabschluss für die Stadtwerke Klagenfurt

Die Stadtwerke Klagenfurt Gruppe hat sich im Jahr 2020 als krisenfest bewiesen und ein Umsatzplus sowie mehr Gewinn erzielt. KLAGENFURT. Die Stadtwerke Klagenfurt Gruppe (STW) hat laut Jahresabschluss im vergangenen Jahr (2020) ein Umsatzplus und mehr Gewinn erzielt. Dies gaben heute die STW-Vorstände Erwin Smole und Harald Tschurnig bekannt. Konkret stieg der Umsatz gegenüber 2019 leicht um 4 auf 211 Millionen Euro und das Ergebnis vor Steuern von 2,1 auf 5,2 Millionen Euro. Unisono sprachen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior

Leute

Die Ausstellung in der Villa For Forest am Ring konnte zwischen 5. März und 9. April besucht werden und verzauberte die Besucher.
2

Finissage
Let it flow Ausstellung in der Villa For Forest

KLAGENFURT. Sehr erfolgreich endete die mixed material Ausstellung "Let it flow" des Klagenfurter Künstlers Stefan Streicher aka Dreamer Artworks, in Kooperation mit dem Verein Innenhofkultur, in den Gemäuern der Villa For Forest. Unter Einhaltung aller Corona-Maßnahmen, bestaunten in den letzten Wochen mehrere hundert Besucher die diversen Objekte, Leinwände und Zweckentfremdungen von Gebrauchsgegenständen. Durch den Fluss der Farben und deren Komposition im Kontrast mit den pompösen Gemäuern...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Seit über 30 Jahren dabei: Ewald Friesacher (77), Vierbergler aus Leidenschaft, beschäftigt sich auch mit der Geschichte dieser Wallfahrt.
1 6

Härteste Wallfahrt im Alpenraum
Der Vierbergelauf

Beim Vierbergelauf soll es sich um eine bereits um 1500 erstmals beschriebene Wallfahrt über den Magdalensberg, Ulrichsberg, Veitsberg und Lorenziberg handeln. Obwohl es sich nicht um einen „Lauf“ im wörtlichen Sinn handelt. Ein Zuckerschlecken oder lockerer Spaziergang für Ungeübte ist er aber auf keinen Fall. Die Teilnahme am Vierbergelauf ist unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen heuer erlaubt. Der „Rundkurs“ über die vier Berge misst stolze 52 Kilometer, rechnet man die verschiedenen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Mit mehr Bepflanzung und Sitzmöglichkeiten soll die Stadt noch attraktiver werden.

Klagenfurt
Mehr Bepflanzung und Sitzmöglichkeiten

KLAGENFURT. Mehr Blumen, mehr Grün und mehr Parkbänke sollen dem Bedürfnis der Menschen, sich mit Abstand im Freien entspannen zu können, entgegenkommen. Gerade in Pandemiezeiten haben Menschen ein verstärktes Bedürfnis sich im Freien aufzuhalten und die Zeit in den städtischen Naherholungsgebieten zu verbringen. "Ich habe veranlasst, dass in Klagenfurt eine Reihe zusätzlicher Sitzmöglichkeiten errichtet und die Bepflanzung sichtbar ausgebaut wird, damit die Bevölkerung die Möglichkeit hat,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Caritas-Fachbereichsleiterin Katrin Starc freut sich, „dass so viele Menschen trotz Pandemie die Augen für obdachlose Menschen offen hatten“.

Kältetelefon
Effektive Hilfe im Winter

Durch 111 Anrufe am Kältetelefon konnte frierenden obdachlosen Menschen im Winter 2020/21 effektiv geholfen werden. KLAGENFURT. Im heurigen Winter war es teilweise sehr kalt. Zahllose Menschen in Kärnten, die kein Zuhause haben, mussten die Nacht trotz Eiseskälte im Freien verbringen. "Für obdachlose Menschen, die bei Kälte, Wind und Schnee als 'Schlafzimmer' nur eine Parkbank haben, ist unsere Winternothilfe oft tatsächlich eine Überlebenshilfe. Wir sind sehr dankbar, dass so viele Menschen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer

Österreich

Lisa Weddig wurde zur neuen Geschäftsführerin der Österreich Werbung bestellt.
1 2

Tourismus-"Aushängeschild"
Lisa Weddig neue Chefin der Österreich-Werbung

Die „Österreich Werbung“ (ÖW), seit 1955 einer der wichtigsten Tourismus-Institutionen des Landes, hat eine neue Geschäftsführerin: Lisa Weddig (39). Nach mehreren Amtsperioden hat Petra Stolba sich dazu entschlossen, ihr Amt als Chefin der ÖW nicht weiter zu verlängern. Nach einer Ausschreibung, bei der sich 32 Personen aus dem In- und Ausland beworben haben, wurde Lisa Weddig einstimmig von der Kommission als neue Geschäftsführerin vorgeschlagen, sie wird ihre neue Aufgabe bereits mit...

  • Maria Jelenko-Benedikt
Gesundheitsminister Anschober tritt zurück. "Ich habe mich ganz offensichtlich überarbeitet", erklärt er am Dienstag in einer Pressekonferenz.
1 9

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Reaktionen auf Anschobers Rücktritt aus den Bundesländern· Neuer Gesundheitsminister Mückstein · Maiaufmarsch wieder abgesagt. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Neuer Gesundheitsminister: Mückstein folgt auf AnschoberNach dem Rücktritt Rudolf Anschobers am Dienstag folgte wenig später die Entscheidung über seine Nachfolge: Der Allgemeinmediziner und grüne Funktionär in der Wiener Ärztekammer Wolfgang Mückstein (44 Jahre) wird neuer Gesundheitsminister....

  • Julia Schmidbaur
Die 1. Mai-Aktivitäten werden auch heuer coronabedingt ins Internet verlegt.
1 3

Tag der Arbeit
Maiaufmarsch auch heuer abgesagt

Der 1. Mai wird als als internationaler Tag der Arbeit gefeiert. Coronabedingt wird der traditionelle Maiaufmarsch der Wiener SPÖ aber auch heuer wieder abgesagt. ÖSTERREICH. Bevor sich die Situation auf den Intensivstationen nicht spürbar entspannt, wäre es „unverantwortlich, eine Großveranstaltung abzuhalten“, erklärte Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) am Dienstag via Twitter. Die Entscheidung seie ihm alles andere als leicht gefallen. Denn der Tag der Arbeit sei "nun einmal der...

  • Julia Schmidbaur
Ein klarer kausaler Zusammenhang zwischen der Impfung und den Fällen von Blutgerinnseln sei bisher nicht nachgewiesen worden, erklärte der Konzern.

Nach Impfstopp in Amerika
Johnson & Johnson verschiebt Lieferung in die EU

Der US-Pharmakonzern Johnson & Johnson stoppt vorerst seine Impfstoff-Lieferung nach Europa. Grund sei der angekündigte Impfstopp der US-Arzneimittelbehörde FDA in den Vereinigten Staaten.  ÖSTERREICH. Amerikas Gesundheitsbehörden hatten am Dienstag zuvor empfohlen, nach mehreren Fällen von Blutgerinnseln den Impfstoff vorerst nicht mehr zu verabreichen. Die US-Arzneimittelbehörde FDA und das Seuchenzentrum CDC gaben eine gemeinsamen Erklärung ab und begründeten ihre Entscheidung mit dem...

  • Julia Schmidbaur

Gedanken

Kommentar
Zivilcourage im Lockdown

Bitte halten Sie Abstand! Das gilt in Corona-Zeiten wohl auch in Sachen Zivilcourage. Ein Kollege hatte vor kurzem einen Unfall mitten in der Klagenfurter Innenstadt. Er hatte sogar kurz das Bewusstsein verloren. In der Nähe saßen Leute auf Parkbänken, natürlich unter Einhaltung sämtlicher Maßnahmen. Geholfen hat niemand, erst später eine Passantin, die zufällig vorbeikam. Das macht mich wirklich zornig! Viele (und es werden immer mehr), beschweren sich darüber, dass der Bevölkerung durch die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer

Kommentar
Vom Klatschen zum Leugnen

Seit mehr als einem Jahr beschäftigt uns das Thema Corona. Ich erinnere mich an letztes Jahr zu dieser Zeit, da standen wir gerade auf den Balkonen und haben für unsere Systemerhalter applaudiert. Was ist aus diesem Zusammenhalt binnen eines Jahres geworden? Nur mehr Hass und Hetze. Die Bevölkerung teilt sich in zwei Lager, die einen, die sich an alle Maßnahmen halten, und die Corona-Leugner. Ein Blick in die Covid-Station am Elisabethinen-Krankenhaus in Klagenfurt zeigt: JA, es gibt Corona...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer

Kommentar
Wenn ich könnte, wie ich wollte...

Eine Frage vorweg: Schenkt man sich was zum einjährigen Lockdown? Ok, nicht witzig, ich weiß. Aber Humor ist das Einzige, was in diesem ganzen Wahnsinn hilft. Verstehen Sie mich bitte nicht falsch, ich halte mich noch immer an alle Vorgaben, aber nach etwas mehr als einem Jahr wird man doch etwas überdrüssig. "Mein" KAC spielt gerade die Play-offs. Für Hockeyfans die beste Zeit des Jahres. Das erste Mal, seit ich Eishockeyfan bin, und das ist sehr lange, kann ich meine Rotjacken nicht...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.