Klagenfurt - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Unternehmen und Bildungseinrichtungen finden mit der Best eine ideale Plattform.
9

Finde deine Berufung
Die BeSt kommt dieses Jahr wieder nach Klagenfurt

Messe Klagenfurt wird heuer wieder zum Bildungsmesse-Hotspot: Unternehmer können bei BeSt3 ihre Mitarbeiter von Morgen finden. KLAGENFURT/KÄRNTEN. Die Wahl des Berufes, der dann auch zur Berufung wird, ist kompliziert. Eine wesentliche Richtlinie bilden Berufsmessen, wie die BeSt3 Klagenfurt. Diese findet nach vier Jahren von 13. bis 15. Oktober 2022 wieder statt. "Viele junge Menschen stellen sich die Frage: ,Wie komme ich zu meinem Traumberuf?‘ Bei der BeSt werden dahingehend Perspektiven...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Landeshauptmann Peter Kaiser übergibt dem Sächsischen Ministerpräsident Thomas Schmidt das Positionspapier des Landes Kärnten zum European Chips Act (ECA).
2

Halbleiter-Produktion
Kaiser: “Infineon ist der europäische Leuchtturm“

Landeshauptmann Peter Kaiser übergibt in Brüssel Kärntner Positionspapier zum European Chips Act (ECA) an Sächsischen Staatsminister für Regionalentwicklung, Thomas Schmidt, und betont die Notwendigkeit des Ausbaus in der Mikrochipherstellung: “Infineon ist der europäische Leuchtturm!“ KÄRNTEN. Europa muss unabhängiger und widerstandsfähiger, sprich resilienter, werden – vor allem auch im Hochtechnologiebereich. Einen wichtigen Beitrag dazu stellt der European Chips Act (ECA) dar. Mit dem ECA...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Man ist stolz auf die drei Sieger.
1 2

Landeslehrlingswettbewerb
Kärntens Zimmerernachwuchs bewies Können in Spittal

Kürzlich durften junge Talente Trittsicherheit und handwerkliches Geschick beim Landeslehrlingswettbewerb der Zimmerer und Zimmereitechniker in Spittal an der Drau beweisen. SPITTAL. Insgesamt acht Talente zeigten kürzlich ihr handwerkliches Geschick. Die Landessieger gehen als Vertreter Kärntens beim Bundeslehrlingswettbewerb von 24. bis 25. Juni in Aspach im Innviertel an den Start. WettbewerbDer Landeslehrlingswettbewerb gilt als eine der wichtigsten Veranstaltungen des Kärntner...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Anzeige
Das Rote Kreuz bietet für Senioren entspannte und interessante Urlaubsreisen inkl. Betreuung an.
5

Betreutes Reisen
Bequem reisen im Alter mit dem Roten Kreuz Kärnten

Wer im Alltag auf Hilfe angewiesen ist, muss nicht auf Entspannung und neue Eindrücke verzichten – auch heuer startet die Urlaubssaison wieder mit interessanten Rotkreuz-Reisen. KÄRNTEN. Die Stammgäste wissen es bereits: ob mit dem Bus oder dem Schiff, ob in der Ferne oder in Österreich, für einen Tag oder für eine Woche – die Reisen mit dem Roten Kreuz haben wie immer vieles zu bieten. Im Katalog wird in Zusammenarbeit mit Ruefa ein Mix aus bewährtem Angebot und neuen Reisezielen geboten. So...

Filialleiter Stefan Reiter: "Sind besser aufgestellt als 2021".
2

Im Gespräch mit Decathlon
"Es sollte jeder ein Fahrrad oder SUP bekommen"

MeinBezirk hat bei Decathlon Klagenfurt nachgefragt, ob es heuer genug SUPs und Fahrräder geben wird. KLAGENFURT. Am Höhepunkt der Coronakrise – im März 2021 – sperrte der Sportriese Decathlon seine dritte Österreich-Filiale in Klagenfurt auf. "Unser Ziel ist klar: Wir wollen in allen Bundesländern eine Filiale haben, in dem Wissen, dass die Zukunft nicht mehr der stationäre Handel sein wird",  sagt Gábor Pósfai, Geschäftsführer von Decathlon Österreich. Ein Mix aus Onlinehandel und stationärem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Redakteur Stephan Fugger im Gespräch mit Franz Ahm, Obmann der Bezirksstelle Klagenfurt Stadt, der seit Jänner dieses Amt von Max Habenicht übernommen hat.

Neuer Bezirksstellen-Obmann
Ahm: "Unternehmen sind auf Mitarbeitersuche"

MeinBezirk.at im Gespräch mit Franz Ahm über Europan16, Mitarbeitermangel und längere Öffnungszeit der Markt-Gastro. KLAGENFURT. Seit mehr als 100 Tagen ist Franz Ahm der Nachfolger von Max Habenicht als Obmann der Bezirksstelle Klagenfurt der Wirtschaftskammer. Hrund genug den Unternehmer, der die Firma "Cobis – Vermögensberatung und Versicherungsmakler GmbH" betreibt, über seine Ziele für die Stadt und deren Unternehmer zu befragen. Mobilitätswandel mitgestalten"Wichtige Zukunftsthemen werden...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Via Webcam kann man den Baufortschritt des Amazon-Verteilerzentrums in Klagenfurt verfolgen.
2

Amazon Logistikzentrum
Baufortschritt gut, aber Eröffnungsdatum unklar

Seit vergangenen Oktober wird im Osten der Stadt eifrig am neuen Amazon-Logistikzentrum gebaut. Die Arbeiten verlaufen gut und sind via Webcam verfolgbar. Fraglich ist, ob sich die im Sommer geplante Eröffnung ausgeht.  KLAGENFURT. Noch vor dem Jahresende will Amazon das neue Verteilerzentrum im Osten der Landeshauptstadt in Betrieb nehmen. Der ursprünglich im Sommer angepeilte Starttermin dürfte sich trotz guten Baufortschrittes nicht ausgehen. "Dass wir mit dem Bau so gut in der Zeit liegen,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mirela Nowak-Karijasevic
Der Reindling ist nur eines von vielen Produkten aus dem Genusszwerg-Sortiment.

Neu am Markt
Dieser Onlinestore setzt auf regionale Größe

KLAGENFURT. Egal, ob Sonnenblumenöl, Reindling, Honig oder Kürbiskernöl – das sind zweifelsohne Lebensmittel mit Mehrwert – vorausgesetzt diese stammen aus der Region. Der vor kurzem gegründete Onlineshop Genusszwerg aus Klagenfurt deckt genau diese Bedürfnisse ab. Einfach online bestellen, denn nicht immer kommt man zur SB-Hütte oder zum Direktvermarkter seines Vertrauens. Bei steigenden Energiepreisen wird der regionale Einkauf auch immer teurer. Ab einem Bestellwert von 60 Euro liefern die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Das Bundesheer in Klagenfurt dürfte tatsächlich in einer neuen Groß-Kaserne aufmarschieren
1

Überraschung
Pläne für Großkaserne in Klagenfurt "unterschriftsreif"

Besonders seit einigen Tagen kennt Klagenfurt nur noch ein Thema: Die Causa Flughafen. Gestern wandte sich Andreas Schäfermeier, Pressesprecher von Landeshauptmann Peter Kaiser, an die Presse und ließ mit einem Detail aufhorchen. KLAGENFURT. Es war eine einfache Stellungnahme des streitbaren Pressesprechers von Landeshauptmann Peter Kaiser. Doch in einem Nebensatz erwähnte Andreas Schäfermeier etwas, das der Öffentlichkeit so noch nicht bekannt war. Pläne bereits "unterschriftsreif"Konkret geht...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Lukas Moser
25 neue FördermangerInnen im Zentralraum Kärnten wurden ausgezeichnet.

Kommunaler Fördermanager
25 neue Fördermanager aus Kärnten ausgezeichnet

Mitgliedsgemeinden und – Städte des Zentralraumes Kärnten sollen die Chance, EU-Fördermittel abzurufen, ergreifen können sowie eigene Projektideen gefördert bekommen. Aus diesem Grund startete im Jänner 2022 das Ausbildungsprogramm "Kommunaler Fördermanager". KLAGENFURT. Ziel der Workshops war es, sich das Know-How für Grundlagen des Förder- und Projektmanagements anzueignen.  Fragestellungen wie "Was ist eine EU-Förderung?", "Was sind Grundbegriffe und Vorstellung der Förderlandschaft?", "Was...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sofia Grabuschnig
Der Start des Woche X-Trail Business Run
1 Video 33

Woche X-Trail Business Run 2022
Alle im Ziel - Event war großer Erfolg

Der Woche X-Trail Business Run 2022 ist Geschichte - damit ging heute abends eine Erfolgsveranstaltung zu Ende, die definitiv eine Fortsetzung im kommenden Jahr finden sollte. Rund 800 Personen absolvierten am Vor- und Nachmittag erfolgreich die Parcours. KLAGENFURT. Bereits am Vormittag ging der Bewerb der Kinder über die Bühne (wir berichteten mit großer Bildergalerie) - mehr als 400 Kinder glänzten mit enormer Motivation und Freude, sogar eine Schulklasse aus dem Lavanttal war gekommen. Rund...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Lukas Moser
Anzeige
Tom & Jerry Kindermoden im 18. Gemeindebezirk führt Kleidung, Geschenke und Accessoires für Kinder und Jugendliche von 0 bis 16 Jahren.
7

Tom & Jerry Kindermoden in 1180 Wien
Trendige Kindermode und Kinderkleidung online kaufen

Gegründet 1972 und seit 2019 in den Händen von Anschelika Bischof: Tom & Jerry Kindermoden in der Gersthofer Straße. Ob im Geschäft oder im Onlineshop: hier findet man alles, was das Kinderherz begehrt. Anschelika Bischof absolvierte nach ihrem Studium eine Ausbildung zur Fashion Stylistin, wo sie viel Erfahrung im Bereich der Mode und Qualität sammeln konnte. Der Standort auf der Gersthofer Straße 26 fiel ihr wie durch Zufall in die Hände, doch schnell war klar, dass sie hier ihre Träume...

  • Wien
  • BezirksZeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Verschärfter Zank um den Flughafen.
1

Flughafen
Jetzt meldet sich Lilihill zu Wort: "absurde Aktionen"

Nachdem sich das Land bereits per Aussendung zum aktuellen Stand der Flughafen-Verhandlungen äußerte, meldete sich Mittwochnachmittag auch Dreiviertel-Eigentümerin Lilihill in einer Aussendung an die Öffentlichkeit. KLAGENFURT. Darin heißt es etwa: "Wer weiter auf dem Ziehen der Call Option beharrt, riskiert vorsätzlich die Existenz des Airports und negiert drei vorliegende Rechtsgutachten." Ebenso wird die Möglichkeit von einem "jahrelangen Rechtsstreit" skizziert, der "wiederum Stillstand auf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Klose

Flughafen
Entscheidung auf Call-Option wurde auf Montag vertagt

Die Beschlussfassung, ob am Flughafen Klagenfurt die vertraglich vorgesehene Call-Option gezogen werden soll, wurde vom Aufsichtsrat der Kärntner Beteiligungsverwaltung am Dienstag kurz vor Mitternacht vertagt. Plan für Zeit nach Call-Option liegt laut Landesrat Gruber bereit. "Brauchen keine Luftschlösser".  KLAGENFURT. Die große Entscheidung wurde vertagt. Das geht aus eine Aussendung hervor, die aus dem Büro von Landesrat Martin Gruber gegen ein Uhr Früh am Mittwoch versendet wurde. Darin...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Klose
Beim Treffen der Drauradweg-Wirte wurde die Goodiebag-Aktion beschlossen.
2

Drauradwirte mit Aktion
Goodiebag für fleißige Pedalritter

KÄRNTEN. Zum 15-jährigen Bestehen hat sich der Verein Drauradweg Wirte etwas Besonderes einfallen lassen: Erstmals gibt es für alle Pedalritter eine Aktion zum Saisonauftakt in Form eines Goodiebags. Der Goodiebag hat einen Gesamtwert von rund 300 Euro und ist ab sofort erhältlich 29 Euro noch bis zum 15. Mai 2022 erhältlich. Der Inhalt punktet vor allem mit einem: Vielfalt. Im Goodiebag sind u. a. Loacker Schnitten, 50-Euro-Konsumationsgutschein (einlösbar bei allen Mitgliedern, ausschließlich...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Die Notare Erfried Bäck, Präsident der
Notariatskammer Kärnten und Werner Stein, Vizepräsident (re.).

Viele Punkte beachten
Damit die Betriebsübergabe nicht zum Fiasko wird

Eine Herausforderung ist die Betriebsübergabe. Der Präsident der Kärntner Notariatskammer, Erfried Bäck, hat mit MeinBezirk über mögliche Fallstricke gesprochen. KLAGENFURT. KÄRNTEN. Jährlich kommt es zu hunderten Betriebsübergaben. Doch diese laufen nicht immer problemlos ab. Es gilt dabei einiges zu beachten. "Ein häufig zu beobachtender Fehler liegt sicher darin, dass die Übergeber das Thema Übergabe zu lange vor sich herschieben und sich mehr auf das aktuelle Tagesgeschäft konzentrieren als...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Sechs Jahre nach Erwerb ds Grundstück starteten kürzlich die Bauarbeiten zum "Modepark Röther" in Klagenfurt.
2

Modepark Röther
Stationärer Handel: "Gute Konzepte haben Platz am Markt"

Wie berichtet, sind vor einiger Zeit am Südring schwere Baumaschinen angerollt. Errichtet wird ein kleines Einkaufszentrum mit dem Namen "Modepark Röther". Geschäftsführer und Inhaber, Michael Röther, im Interview.  Wieso hat die Realisierung des Modeparks in Klagenfurt so lange gedauert? Immerhin ist das Grundstück ja bereits einige Jahre im Besitz des Unternehmens. Michael Röther: Das Grundstück ist seit sechs Jahren im Besitz. Es gab einen Einspruch einer Nachbarin, der gerichtlich geklärt...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mirela Nowak-Karijasevic
Die Teilnehmer des ersten Berufsschüler Kickoffs in Cap Wörth in Velden.

Forderungen an Bundesregierung
Lehrlinge tauschten sich kritisch aus

Bei Kick-off-Veranstaltung in Cap Wörth in Velden diskutierten 60 Lehrlinge aus ganz Österreich über den Stand der Lehre. VELDEN, ÖSTERREICH. Zu einem Treffen von 60 Lehrlingen aus ganz Österreich kam es erstmals vor kurzem in Cap Wörth. Auf Einladung der Gewerkschaftsjugend (ÖGJ) und der Vereinigung der BerufsschülerInnen wurden aktuelle Themen der Lehrlingsausbildung angesprochen. "Das erste gemeinsame österreichweite Kick-off fand großen Zuspruch. 60 Teilnehmer aus allen Bundesländern sind...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
1

Teuerungsausgleich
125.000 Kärntner sollen "Kärnten Bonus" bekommen

In der kommenden Regierungssitzung am Dienstag wird ein Teuerungsausgleich beschlossen. Bezugsberechtigt werden rund 125.000 Kärntner sein. Opposition: "Unverständlich, warum der Bonus über so lange Zeit verzögert wurde." KLAGENFURT. Strom, Sprit, Gas, Lebensmittel - Die Kostenspirale dreht und dreht sich, das tägliche Leben ist so teuer wie lange nicht. In Kärnten wird auf Initiative von Landeshauptmann Peter Kaiser daher seitens der Landespolitik an einer "treffsicheren und wirksamen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Klose
Jürgen Fritz, Geschäftsführer und Inhaber von fritzpool.at freut sich über das 25-Jahr-Jubiläum.
2

Regionale Pool-Experten
25 Jahre Poolbau-Fachwissen aus Klagenfurt

KLAGENFURT. Individuelle Pools, Poolüberdachungen und Softub Whirlpools gepaart mit ganz viel persönlichem Einsatz – so lautet das Erfolgskonzept von Jürgen Fritz, Geschäftsführer von fritzpool.at aus Klagenfurt. Das heurige Jahr ist für fritzpool von besonderer Bedeutung, feiert das Klagenfurter Unternehmen mit Sitz in Viktring doch sein 25-Jahr-Jubiläum. "In den vergangenen 25 Jahren hat sich einiges geändert: Die Welt ist digitaler geworden, die Kunden oftmals weiter weg, der Arbeitsbereich...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Josef Petritsch, Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft in der Wirtschaftskammer Kärnten, und Christian Kresse, Geschäftsführer der Kärnten Werbung, präsentieren die Sommerkampagne.

Urlaub in Kärnten
Tourismus: Optimistischer Blick in Richtung Sommer

Kärntens Touristiker erwarten eine erfolgreiche Sommersaison. Damit auch die Vorsaison erfreulich ausfällt,  geht jetzt die größte Vorsaison-Kampagne aller Zeiten an den Start. KÄRNTEN. Im Schloss Maria Loretto, vor der idyllischen Kulisse des Wörthersees, präsentierten Kärntens führende Touristiker die neue Vorsaison-Kampagne der Kärnten Werbung – mit einem Volumen von 3,4 Millionen Euro die größte aller Zeiten. 1.600 TV-Spots, 1.000 Radiospots und umfassende Print- und Online-Kampagnen sollen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabine Rauscher
Arbeitsminister Martin Kocher freut sich über die niedrigen Arbeitslosenzahlen.
2

Arbeitsmarkt in Österreich
Langzeitarbeitslosigkeit wie vor Krise

Die Zahl der Langzeitarbeitslosen liegt nun sogar unter dem Niveau wie vor der Corona-Pandemie. 100.488 Menschen sind aktuell länger als ein Jahr arbeitslos. Insgesamt haben 335.887 Personen derzeit keinen Job. ÖSTERREICH. Aus der Bilanz der Arbeitsmarktentwicklung geht hervor, dass die Langzeitarbeitslosigkeit Ende März bei 100.488 Personen lag. „Damit sind aktuell um 5.161 Personen weniger langzeitarbeitslos, also länger als ein Jahr arbeitslos, als noch vor einem Monat", erklärt...

  • Mathias Kautzky
Kärntens Sozialarbeiter machten auf ihre Anliegen aufmerksam.
2

Welttag der Sozialen Arbeit
Fünf Minuten Stillstand für die Gesellschaft

KLAGENFURT. Jahr für Jahr wird am 12. März der Welttag der Sozialen Arbeit gefeiert. Dieses Jahr waren am Alten Platz in Klagenfurt 30 Akteurinnen und Akteure aus dem Bereich Soziale Arbeit zu sehen – und diese waren auch wirklich nicht zu übersehen, da sie völlig regungslos verharrten. „Personen, die im Sozialbereich tätig sind, leisten in sämtlichen Krisen einen relevanten Beitrag für die Gesellschaft. Herausfordernde Bedingungen und wenig Pausen zählen hierbei zur Tagesordnung“, sagt Lisa...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Alle Preisträger auf einen Blick
6

Unsere Preisträger
Diese ausgezeichneten Köpfe haben Talent

KLAGENFURT/KÄRNTEN. "Kärnten fördert Talente", so lautet der Titel einer Initiative der Lakeside Technologie-Privatstiftung und des Vereins für Begabungs- und Talenteförderung Inizia. Am 18. März konnten zehn Talente richtig stolz sein, sie wurden nämlich ausgezeichnet. Das Projekt honoriert besondere Leistungen im Bereich der Naturwissenschaften, Informatik, Mathematik und Technik. Ziel ist es, junge Menschen bei ihrer weiteren Entwicklung im MINT-Bereich zu unterstützen. Besondere...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Auf der neuen Kombi-Messe gibt es neben den Themenwelten Freizeit und Auto & Bike drei Tage lang kompakte Information für alle, die bauen oder renovieren wollen.
2

Kärntner Messen
Eine Messe wie früher

Die Kärntner Messen starten Anfang April mit der  neuen Kombimesse Bau, Freizeit sowie Auto & Bike durch. Wir haben mit dem Geschäftsführer der Kärntner Messen Bernhard Erler über die Highlights gesprochen. KLAGENFURT. Mit der "Bau- und Freizeitmesse mit Auto & Bike und Frühlingsfest" wird von 1. bis 3. April das erste Großevent seit Beginn der Pandemie in Klagenfurt über die Bühne gehen. Die Kärntner Messen versprechen eine Messe wie früher voller Action, Information, Investition und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabine Rauscher

Wirtschaft aus Österreich

Die Investitionen brächten jährlich eine Wertschöpfung von rund 2,4 Prozent des BIP.
3

Klimaneutralität
Bis 2030 müssen 145 Mrd. Euro investiert werden

Um die Klimaneutralität bis 2040 zu erreichen, müssen in den nächsten acht Jahren rund 145 Milliarden Euro investiert werden. Auf der anderen Seite brächten die Investitionen jährlich eine Wertschöpfung von rund 2,4 Prozent des Bruttoinlandsprodukts und die Schaffung von 70.000 Arbeitsplätzen. ÖSTERREICH. Das Umweltbundesamt errechnete im Auftrag der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) einen zusätzlichen Investitionsbedarf in den Sektoren Energie, Industrie, Gebäude und Verkehr. Demnach müssten...

  • Dominique Rohr
Der Handelsverband erneuert seine Forderung nach einem sofortigen Ende der Maskenpflicht für alle Beschäftigten im Handel und unterstützt den Antrag der Opposition im Nationalrat.
1 3

Nationalrat
Opposition bringt Antrag zur Aufhebung der Maskenpflicht ein

Nachdem der Handelsverband mit mehreren Handelsunternehmen gemeinsam mit Gewerkschaften mehrmals die Bundesregierung aufgefordert hat, die Maskenpflicht im gesamten Handel zu beenden, bringen die Neos in der Nationalratssitzung gemeinsam einen Entschließungsantrag zur Aufhebung der Maskenpflicht in allen Wirtschaftsbereichen ein und stützen sich dabei auf die erfolgreiche Petition "Held:innen der Krise entlasten" des Handelsverbandes.  ÖSTERREICH. In fast allen europäischen Ländern ist die...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Finanzminister Magnus Brunner: "Als Bundesregierung haben wir bereits im Regierungsprogramm festgelegt, dass wir bis 2040 klimaneutral sein wollen. Damit das gelingt, sind massive Investitionen in die Transformation notwendig."
3

Bundeswertpapiere
Republik Österreich gibt erste grünen Anleihe heraus

Die Republik Österreich hat ham Dienstag ihr Rahmenwerk für grüne Bundeswertpapiere als Basis für die Ausgabe grüner Wertpapiere präsentiert. Enthalten sind kurzfristige, mittel- und langfristige Instrumente (Green Bonds). Damit soll der Fokus der Regierung auf Umweltagenden zur Erreichung der Klimaziele gelegt werden. ÖSTERREICH. Die Emission der ersten grünen Bundesanleihe soll noch im ersten Halbjahr 2022 erfolgen. Anlegern sollen so die Möglichkeit bekommen, ihre Portfolios in Richtung...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Für die Sommersaison 2022 erwartet die nationale Tourismusmarketing-Organisation Österreich Werbung (ÖW) gegenüber dem Vorjahr bei den Buchungen ein leichtes Plus.
2 Aktion 2

Massiver Personalmangel
Kraus-Winkler: Tourismus fehlen 35.000 Mitarbeiter

In der Tourismusbranche gibt es zwei Jahre nach Pandemiebeginn einen akuten Personalmangel. Die Buchungslage für den Sommer ist hingegen wieder gut.  ÖSTERREICH. Die Angaben aus der Branche zu den fehlenden Mitarbeitern schwanken. Die Österreichische Hoteliervereinigung rechnet mit 20.000 bzw. 25.000 fehlenden Mitarbeitern. Susanne Kraus-Winkler, die neue Staatssekretärin für Tourismus (ÖVP) geht von rund 35.000 Stellen aus, die aktuell in der gesamten Tourismusbranche offen sind, wenn man die...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Wirtschaft aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.