Klagenfurt - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Bei der Schulschlussparty im Ebaordmuseum werden Sommerhits aus sechs Jahrzehnten gespielt.

Event in Klagenfurt
School's-out-Party im Eboardmuseum

Den Schulschluss feiern in Klagenfurt nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen. Morgen, Freitag, findet im Eboardmuseum die schon legendäre School's-out-Party statt. KLAGENFURT. Morgen, 1. Juli, lädt das Eboardmuseum zur legendären Schulschlussparty. Um 20 Uhr gehts los, freut sich Eboardmuseum-Chef Gert Prix: "Die riesige 'School's Out Band' hat auch heuer wieder die Hitlisten der sechs letzten Jahrzehnte durchstöbert und echte Sommerhit-Highlights für die diesjährige...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabine Rauscher
6

15 Millionen wurden investiert
Umspannwerk Nord steht unter Spannung

15 Millionen Euro-Investment von Energie Klagenfurt wurde heute offiziell eröffnet. Das neue Umspannwerk in der Pischeldorfer Straße am Fernheizwerkgelände soll die Stromversorgung von Klagenfurt sichern. KLAGENFURT. Für die Segnung nahm Dompfarrer Peter Allmaier Weihwasser. "Das wird nicht funken, ich verspreche es", sagte der Dompfarrer heute bei der Segnung des neuen Umspannwerkes Nord der Stadtwerke Klagenfurt.  Ansprechende Architektur"Eine Stadt benötigt ein Umspannwerk, die Stadtwerke...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Der Fahrradfahrer wurde leicht verletzt.

Schüler angefahren
Verkehrsunfall in mit 14-jährigem Radfahrer

Heute morgen wurde ein Schüler am Fahrrad angefahren. KLAGENFURT. Heute gegen 07.00 Uhr fuhr eine 37-jährige Frau mit ihrem PKW in Klagenfurt auf der Johann-Hiller-Straße in Richtung Rosentaler Straße. Im Kreuzungsbereich mit der Goethestraße kam es zu einer rechtwinkeligen Kollision mit einem 14-jährigen Radfahrer, wodurch dieser leicht verletzt wurde und sich mit seinem Vater ins Klinikum Klagenfurt begab. Die durchgeführten Alkomatentests verliefen negativ.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Kyra setzte sich voriges Jahr gegen die anderen Bewerberinnen erfolgreich durch.
Video

Faaker See Biker Shirt
Wir suchen das Official Faaker See Biker Shirt Girl 2022

Es geht wieder los! Wer wird das “Official Faaker See Biker Girl 2022“? Einfach Bewerbung einsenden und mit etwas Glück beim Online-Voting mit dabei sein. VILLACH. Biker-Fans & Ladies! Auch heuer suchen wir wieder das “Official Faaker See Biker Girl 2022". Unser Casting geht wieder los! Mit etwas Glück bist auch du unter den zehn Kandidatinnen für das Online-Voting dabei. Sende deine Bewerbung mit Foto, Namen, Kontakt und Motivation bis 3. Juli 0:00 Uhr an: villach@regionalmedien.at. Das Biker...

Anzeige

Große Frauen - Große Reden
Das gab es noch nie: neuebuehnevillach ist jetzt auf Schiene

Große Frauen - Große Reden – ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA. Am 9. Juli heißt es Abfahrt in Villach. VILLACH. Das gab es noch nie: Ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit den ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA bringt das Theater auf Schiene. Spielort sind Sonderzüge, die quer durch Kärnten verkehren und auf denen die Fahrt szenisch begleitet wird. Villach-Termin ist am 9. Juli: Abfahrt 19:40 Uhr vom Bahnhof, Rückkehr...

Anzeige
Openair Bühne in Maria Wörth
1 3

Theater am See
Lachen unter freiem Himmel

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr geht das Open-Air-Theater im Sommer 2022 mit einigen Neuerungen über die Bühne. Die Besucher erwarten zwei neue unterhaltsame Produktionen. „Gerne investieren wir Zeit, Energie und Nerven, um es so professionell und gut, wie es unser Anspruch ist, umzusetzen. Und: Was gibt es Schöneres, als sich den persönlichen Sommernachts-Theatertraum selbst zu erfüllen?“, erzählt Indentant Christian Habich, der in beiden Komödien mitspielt. Falscher Tag, falsche TürBei...

Anzeige
Der Gewinner des Wettbewerbs erhält einen maßgeschneiderten Kilt von RETTL 1868.
3

Mitmachen
Wir suchen den Rettl-Sommer-Highlander

Du bist ein richtig cooler Typ? Ein Kärntner Original und stehst deinen Mann auch im Kilt? Dann mach mit und mit etwas Glück bist du der Sommer-Highlander powered by Rettl 1868. VILLACH. Mitmachen und gewinnen! Bewirb dich und werde mit etwas Glück “DER Sommer-Highlander powered by Rettl 1868“. Auch wenn du noch keinen “gscheiden“ Kilt hast, das ist deine Chance einen zu gewinnen. Wirf dich in SchaleDu bist also gerne stylisch unterwegs, oder für jeden Spaß zu haben? Dann wirf dich in Schale...

Die Kassa der Trafik wurde geleert.

Registrierkassa geleert
Einbruch in Klagenfurter Trafik

Mitten in der Nacht wurde eine Klagenfurter Trafik aufgebrochen und bestohlen. KLAGENFURT. Heute Nacht gegen 04.00 Uhr brach ein bisher unbekannter Täter in eine Trafik in Klagenfurt ein. Er brach die Glaseingangstüre auf und verschaffte sich so Zutritt zum Geschäftslokal. In der Trafik entnahm er den Inhalt aus der Registrierkassa und verließ daraufhin die Örtlichkeit. Die Höhe der Beute beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Spurensicherung wurde vor Ort durchgeführt und die Ermittlungen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer

Alle Regionen im Überblick
Wir suchen die Alles-Einser-Schüler

Auch heuer sucht die Woche die Alles-Einser-Schüler. Hier ist ein Überblick über alle Regionen.  KÄRNTEN. Wie schon in den letzten Jahren sucht die Woche dieses Jahr wieder die Alles-Einser-Schüler, um sie aus der Zeitung lachen zu lassen. Dafür benötigen wir nichts weiter als ein Foto von dem Musterschüler, am Besten mit dem Zeugnis in der Hand, sowie Name des Kindes und der Schule, auf die es geht. Genauere Infos und die Teilnahmemöglichkeit gibt es in den einzelnen Beiträgen:...

  • Kärnten
  • David Hofer
Das Kinomuseum am Lendkanal, das sich der Geschichte des Films und des Kinos verschrieben hat, feiert 15-jähriges Jubiläum.

Kinomuseum am Lendkanal
Sommer-Highlight für Klagenfurter Cineasten

Das Kinomuseum am Lendkanal startet in den Sommer. Besucher erwartet unter anderem die Sonderschau „15 Jahre Kinomuseum“. KLAGENFURT. Am Samstag, 2. Juli, öffnet das Klagenfurter Kinomuseum am Lendkanal wieder seine Türen und präsentiert neben seinen erweiterten Sammlungen auch die Sonderschau „15 Jahre Kinomuseum“, die sich mit den Anfängen und der Entwicklung des Museums beschäftigt. Zu den Highlights des Museums gehören die Kassa von Prechtls Wanderkino aus dem frühen 20. Jahrhundert und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabine Rauscher
Der Polizeihubschrauber war gestern Abend im EInsatz.

Erfolglose Hubschraubersuche
Wettlokal in Welzenegg überfallen

Ein Überfall auf ein Wettlokal in Welzenegg endete mit einer erfolglosen Suchaktion in der Nacht, wieviel geraubt wurde ist noch unklar. KLAGENFURT. Gestern Abend gegen 23.00 Uhr überfiel ein bisher unbekannter männlicher Täter ein Wettlokal in Klagenfurt. Er betrat das Lokal mit einer Faustfeuerwaffe in der Hand und bedrohte die 36-jährige Mitarbeiterin mit dieser. Nach der Herausgabe des Geldes flüchtete er in unbekannte Richtung. An der sofort ausgelösten Fahndung waren neben den Streifen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Die klassische Gitarristin Carina Maria Linder und der Fingerstyle-Gitarrist Markus Schlesinger bilden das Duo Crossing Strings.

Konzert
Gitarrenduo Crossing Strings spielen bei den "Vierteltönen"

Musikalisches Highlight bei der Konzertreihe "Vierteltöne" am Kardinalplatz. Morgen, 1. Juli, tritt das Gitarrenduo Crossing Strings auf. KLAGENFURT. Das Gitarrenduo Crossing Strings ist morgen, 1. Juli, ab 19.30 Uhr live bei der Konzertreihe "Vierteltöne" am Kardinalplatz zu hören. Die klassische Gitarristin Carina Maria Linder und der Fingerstyle-Gitarrist Markus Schlesinger bieten einen abwechslungsreichen Mix aus selbstarrangierten klassischen, jazzigen und poppigen Evergreens, der das...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabine Rauscher
Symbolfoto

Aus Kellerabteil
Mountainbike im Wert von mehr als 2.000 Euro gestohlen

Einer 14-jährigen Schülerin aus Klagenfurt wurde das Mountainbike im Wert von mehr als 2.000 Euro aus dem Keller gestohlen. KLAGENFURT. Unbekannte Täter drangen zwischen 24. und 29.06. in das Kellerabteil eines Mehrparteienhauses in Klagenfurt ein und stahlen das Moutainbike einer 14-jährigen Schülerin aus Klagenfurt mit einem Wert von mehr als 2.000 Euro.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
1

Als Tochter ausgegeben
Mann (56) forderte über 3.000 Euro ein

Eine 57-jährige Frau aus Klagenfurt wurde gestern, Dienstag, von einem 56-jährigen rumänischen Staatsbürger über einen Chat kontaktiert, welcher sich als ihre Tochter ausgab, eine Notlage vortäuschte und so mehr als 3.000 Euro einforderte. Die Frau erstattete Anzeige. KLAGENFURT. Gestern, Mittwoch, um 22.16 Uhr bekam eine 57-jährige Frau aus Klagenfurt eine Nachricht von einer unbekannten Nummer eines österreichischen Mobilfunkanbieters mittels eines Messengers auf ihr Telefon, in der ihr...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Zwölf  Radler-Wadeln für ein Halleluja! Die Sportpiraten Wörthersee aus Klagenfurt haben die Madonna sicher nach Rom zum Segnen gebracht.
1

Mit Muskelkraft
Sport Piraten und Marienfigur haben Rom sicher erreicht

KLAGENFURT, ROM. Was war das für ein Höllenritt? Noch dazu bei dieser extremen Hitze. Doch die Sport Piraten Wörthersee haben ihr Ziel – Rom – erreicht. Vor sechs Tagen sind die Hobbysportler in Klagenfurt beim Hotel Sandwirth gestartet. Stellt sich die Frage: Was ist denn schon an einer Fahrt von Klagenfurt nach Rom mit dem Rad so besonders? Durch Zufall hat der Verein von einer Jahrhunderte alte hölzerne Marienfigur erfahren, die bei der Sanierung der Maria Rain Kirche gefunden wurde. So kam...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
2

Unwetter Arriach
Pekoll: “Wir sind komplett von der Außenwelt abgeschnitten“

MeinBezirk.at hat mit dem Bezirksfeuerwehrkommandanten Libert Pekoll über die aktuelle Lage in Arriach gesprochen. ARRIACH. “In Arriach ist die Situation so, dass wir komplett von der Außenwelt abgeschnitten sind. Die Zufahrtswege Richtung Klamm beziehungsweise Richtung Treffen und Richtung Himmelberg sind auf hunderte Meter die komplette Straße weggeschwemmt. Wir haben in ganz Arriach keinen Strom und wir haben kein Netz, was natürlich sehr mühsam ist. Wir haben keine Verbindung zur Außenwelt....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Julia Dellafior

Südring
Schüler von PKW erfasst und über Motorhaube geschleudert

Heute um 07.30 Uhr, überquerte ein 15-jähriger Schüler aus Klagenfurt die Fahrbahn des Südringes in Klagenfurt und wurde von einem PKW, gelenkt von einem 23-jährigen Mann aus Wien erfasst. KLAGENFURT. Der Schüler wurde auf die Motorhaube geschleudert und kam anschließend auf der Fahrbahn zum Liegen. Der 15-jährige wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst in das AUKH Klagenfurt eingeliefert.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Evelyn Wanz
In der Briefmarkenausstellung geht es um das Leben von Marilyn Monroe.

Klagenfurt
Briefmarkenausstellung über das Leben einer Ikone

Eine ganz besondere Briefmarkenausstellung wird morgen, 30. Juni, in Klagenfurt eröffnet. Dabei geht es um das Leben von Hollywood-Star Marilyn Monroe. KLAGENFURT. Anlässlich des sechzigsten Todestages von Marilyn Monroe am 5. August eröffnet morgen, 30. Juni, der Verein "Forum besser hören – Schwerhörigenzentrum Kärnten" eine ganz besondere Briefmarkenausstellung. Dabei erfahren Besucher interessante Details aus dem Privatleben der Schauspielerin, unter anderem geht es um die Beziehung des...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabine Rauscher
Christian Cabaliers Kochwerkstatt
7

"Servus am Abend"
Klagenfurter Benediktinermarkt wird im TV gezeigt

Gestern startete eine vierteilige "Servus am Abend"-Marktserie und nach dem Start in der Innsbrucker Markthalle wird heute,  einen Bericht über den Benediktinermarkt in Klagenfurt ausgestrahlt. KLAGENFURT. Die zweite Station der insgesamt vierteiligen "Servus am Abend"-Marktserie verschlägt das Team von ServusTV auf den Klagenfurter Benediktinermarkt. Christian Cabaliers KochwerkstattSeit mittlerweile sieben Jahren kocht hier Christian Cabalier in seiner "Kochwerkstatt" groß auf. Erfahrung hat...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Evelyn Wanz
Wohnungsreferent Vizebürgermeister Alois Dolinar und Bürgermeister Christian Scheider übergab 51 Wohnungen an deren neue Bewohner.

Klagenfurt
Wohnungen in Leutschacher Straße übergeben

Aufgrund des erreichten Bauzustandes konnten am Donnerstag 51 Wohnungen an die zukünftigen Mieter der neuen Wohnungen in der Leutschacher Straße übergeben werden. KLAGENFURT. In der Leutschacher Straße errichtet die Wohnbaugenossenschaft FORTSCHRITT bis Mitte 2022, nach den Plänen des Architektenteams Gärtner, 96 neue, geförderte Wohnungen. Mit Abschluss des zweiten Bauabschnitts konnten am Donnerstag offiziell 51 Wohnungen an die zukünftigen Nutzungsberechtigten vor dem Haus Leutschacher...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
GR Verena Kulterer, GR Manfred Jantscher, Abg. Z. NR Elisabeth Scheucher-Pichhler, Stadtrat Max Habenicht

Vierteltöne am Kardinalsplatz
Kardinalviertel als Musikhotspot

Stadtrat Habenicht stattet den Vierteltönen am Kardinalplatz Besuch ab. KLAGENFURT. Im Kardinalviertel ist es wieder klangvoll. Von Juni bis August können Bürgerinnen und Bürger, sowie Besucherinnen und Besucher bei freiem Eintritt ein wahres Musikspektakel genießen. Ob Rap, Hip Hop, Funk, Jazz, Pop, Rock, Soul, Klassik und vielen weiteren Stilrichtungen es wird für jeden etwas geboten. Bereits die Eröffnung war sehr gut Besucht und bringt so eine sanfte Belebung. Nationalratsabgeordnete Mag....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Stadträtin Sandra Wassermann mit Geschäftsführerin Elisabeth Niederer

Kleagenfurt
SBK eröffnete neu, Stadträtin Wassermann freut sich

Entsorgungsreferentin Wassermann unterstützt neuen Second-Hand-Shop. KLAGENFURT. Die Sozialen Betriebe Kärnten (SBK) stellen dieser Tage ihren neuen Second-Hand-Shop in der Klagenfurter Renngasse 8 vor. In den grünen Containern werden jährlich rund 1.300 Tonnen an gebrauchter Kleidung gesammelt, 10 Prozent werden wieder in den Verkauf gebracht, ca. 80 Prozent der gesammelten Waren werden zu Recycling-Zwecken an diverse Abnehmer verkauft. Der Müllanteil beträgt nur noch ca. 10 Prozent. Der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Gelebte Kreislaufwirtschaft: Zuerst wird die Mode in den blauen Altstoffcontainern gesammelt und dann von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aufbereitet.

Nachhaltiger Arbeitsmarkt
Sie sagen der "Fast-Fashion" den Kampf an

Bei Arbeitsmarktprojekt von SBK werden Textilabfälle verarbeitet und noch dazu Arbeitsplätze geschaffen. Außerdem kann man im neuen Secondhand-Laden nachhaltige Mode kaufen. KLAGENFURT. Wie kann man die riesigen Berge von Textilien verhindern? Denn alleine in Österreich fallen jährlich 221.000 Tonnen an Textilabfällen an. Die Sozialbetriebe Kärnten (SBK) haben bei der Eröffnung ihres neuen Standortes des Second Soul-Secondhandshops am 8. Juni auf dieses Problem aufmerksam gemacht. Bei diesem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Die Laptoptaschen aus der hauseigenen "Nahtstelle" schützen die neuen alten Laptops
11

Klagenfurt
Gelebte Kreislaufwirtschaft statt Computerschrott-Überfluss

Wie soll der 84.000 Tonnen E-Schrott-Berg kleiner werden, der jedes Jahr entsteht? Bei 4everyoung in Klagenfurt werden aus E-Schrott neue Laptops für Menschen, die sonst den Digi-Anschluss verlieren.  KLAGENFURT. In der Werkstatt der gemeinnützigen KommunikationsgesmbH 4everyoung.at in Klagenfurt wird an einem Zukunftsmodell gearbeitet, das aktueller nicht sein könnte: Computerschrott, genauer gesagt, wie man diesen wieder in eine funktionierende Rechenmaschine verwandelt. Laut Global2000 fällt...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Anzeige
Freuen sich über die Auszeichnung: Ulrike Sommer, Anna Kopeinig, Silvia Lueger, Michael Steiner und Elke Haber (v. l. n. r.)

Elisabethinen-Krankenhaus
Hohe Auszeichnung für gelebten Umweltschutz

Das Team des Elisabethinen-Krankenhauses in Klagenfurt freut sich über eine besondere Auszeichnung. Das Spital erhielt erneut die begehrte EMAS-Urkunde. KLAGENFURT. Bereits zum zweiten Mal in Folge erhielt das Elisabethinen-Krankenhaus die EMAS-Urkunde für Maßnahmen zum Umweltschutz. Geschäftsführer Michael Steiner freut sich, dass die Bemühungen des Krankenhauses, den Bedarf an Wasser, Energie und anderen Ressourcen zu verringern, erneut Früchte trugen: "Als Gesundheitseinrichtung, die den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabine Rauscher
Leser Riccardo konnte die Blitze auf Video festhalten
0:11

Heutige Unwetter
Erneut ging es in Teilen Kärntens heftig zu

Erneut zogen schwere Unwetter über Kärnten, diesmal war insbesondere der Zentralraum Kärntens, insbesondere die Bezirke Villach und Villach Land, betroffen. Straßen waren überschwemmt und Bäume entwurzelt , sogar Dächer wurden abgedeckt. KÄRNTEN. Noch lässt sich kein Resümee des erneuten Unwetter-Ereignisses ziehen, die Bilder und Videos, die uns erreichen, verheißen jedoch nichts Gutes. Während weite Landesteile heute weniger hart getroffen wurden, wurden in Villach Dächer abgedeckt, in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Lukas Moser
(Symbolfoto)

Bei Wendevorgang
PKW Lenker kollidiert mit Motorradfahrer – schwer verletzt

Heute kam es gegen 14 Uhr zu einem Unfall in der Maximilianstaße in Klagenfurt: Ein PKW-Lenker kollidierte beim Wendevorgang mit einem Motorradfahrer, wobei dieser schwere Verletzungen erlitt. KLAGENFURT. Ein 43-jähriger Mann aus dem Bezirk Klagenfurt Land fuhr mit seinem PKW heute, Dienstag, gegen 14 Uhr in Klagenfurt die Maximilianstraße Richtung Westen und beabsichtigte nach einer Verkehrsinsel zu wenden. Beim Wendevorgang kam es zur Kollision mit einem von Westen kommenden 51-jährigen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
(Symbolfoto)

Grafenstein
Kollision bei Kreuzung – Lenker und Insassen leicht verletzt

Heute mittags ereignete sich ein Unfall auf der Poggersdorfer Landesstraße. Eine PKW Lenkerin kollidierte im Kreuzungsbereich mit der Grafensteiner Landesstraße mit einem von links kommenden Fahrzeug, wodurch der Lenker dieses PKW und drei weitere Insassen leicht verletzt wurden. GRAFENSTEIN. Heute, Dienstag, gegen 11.50 Uhr lenkte eine 60-jährige Frau aus dem Bezirk Villach Land, ihren Pkw auf der Poggersdorfer Landesstraße (L87) von Dolina kommend in Richtung Grafenstein und beabsichtigte im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Julia Dellafior

Lokales aus Österreich

Nachdem die Seewalchner Hausärztin Lisa-Maria Kellermayr vergangenen Dienstag auf ihrer Homepage und via Twitter bekanntgab, dass sie ihre Ordination aufgrund von mehreren Morddrohungen aus der Imfpgegnerszene schließt, bot eine Deutsche ihre Hilfe an – der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten.
9

Katastrophen-Update, Umweltklage und Co.
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Unwetterkatastrophen-Update aus Kärnten · Umweltorganisation bringt Wiener Stadtstraße vor Gericht · Zahlreiche Flugausfälle zu Ferienbeginn Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. "2,5 Kilometer Straße fehlen" – Arriach weiterhin abgeschnitten Heiße Spur dank Hackerin im Fall Kellermayr Wieder Flugausfälle zu Ferienbeginn Mit dem Ferienstart beginnt der Sommerreiseverkehr Menschen mit Behinderung sind stärker von Krisen betroffen Neue EU-Roaming Verordnung...

  • Lara Hocek
Insgesamt 36.000 Mal blitzte es in den vergangenen 36 Stunden – die meisten Blitze gingen in der Steiermark, die wenigsten in Wien.
3

Gewitter
Blitzreichster Tag im blitzreichsten Juni des Jahrzehnts

Am Mittwoch war nicht nur der bisher heißeste Tag des Jahres, es war auch jener mit den meisten Blitzen – insgesamt 36.000 Mal blitzte es laut Austrian Lightning Detection & Information System (ALDIS). Das passt zum heurigen Juni, denn dieser war der blitzreichste des Jahrzehnts.   ÖSTERREICH. Mehr als eine halbe Million Blitze erzeugten die teils heftigen Gewitter im Juni 2022 österreichweit, berichtet die Österreichische Unwetterzentrale (UWZ). Das sei die höchste gemessene Anzahl der letzten...

  • Dominique Rohr
Jedes vierte österreichische Unternehmen will bis Jahresende neue Mitarbeiter anstellen.
Aktion 3

Fachkräftemangel
Viertel heimischer Unternehmen will mehr Mitarbeiter

Den bestehenden Personalmangel und das Fehlen entsprechender Ausbildungen bekommen Betriebe aktuell besonders zu spüren. Sie wünschen sich daher aktive Unterstützung der Bundesregierung wie aus einer Studie, bei der rund 1.300 Unternehmen befragt wurden, hervorgeht. ÖSTERREICH. Mehr als ein Viertel der österreichischen Unternehmen plant bis zum Jahresende neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter anzustellen. Geeignete Kandidatinnen und Kandidaten zu finden, entpuppt sich dabei als größte...

  • Lara Hocek
Eine Dienstrechtsnovelle soll den Quereinstieg in den Lehrberuf erleichtern und Neuerungen bei der Sommerschule bringen.
3

Dienstrechtsnovelle
Erleichterter Quereinstieg in den Lehrerberuf

Der Quereinstieg in den Lehrerberuf soll erleichtert werden. In der Sommerschule wird nun mehr bezahlt und eine Freizeitoption kommt hinzu. Eine Dienstrechtsnovelle, die am Mittwoch den Ministerrat passiert hat, hat sich das zum Ziel gesetzt. ÖSTERREICH. Die Dienstrechtsnovelle soll unter anderem den öffentlichen Dienst als Arbeitgeber attraktiver machen, wie Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) nach der Regierungssitzung betonte. Bildungsminister Martin Polaschek (ÖVP) sieht es als wichtigen...

  • Lara Hocek

Beiträge zu Lokales aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.