Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Ein Blitz schlug in ein Klagenfurter Einfamilienhaus ein.
6

Extremes Unwetter in Kärnten
Blitz schlug in Einfamilienhaus ein

In einem Klagenfurter Einfamilienhaus war der Schrecken groß: Ein Blitz schlug in die unmittelbare Nähe des Gebäude ein, es kam zu einem Brand. Die Feuerwehr stand im Einsatz. KLAGENFURT. Heute um ca. 16.10 Uhr, kam es bei einem Einfamilienhaus in Klagenfurt plötzlich zu einem Blitzeinschlag. Auch ein Baum wurde getroffen. Eine Müllinsel, die sich vor dem Haus befand, fing ebenfalls Feuer. Durch die Berufsfeuerwehr Klagenfurt und die Freiwillige Feuerwehr Hauptwache Klagenfurt konnte der Brand...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sofia Grabuschnig
Video 13

In Techeslberg
Ein Bauernhaus brennt - Mehrere Feuerwehren im Einsatz

In Techeslberg brennt ein Bauernhaus, es ist derzeit unbewohnt, doch die Flammen drohen auf den daneben liegenden Stadl überzugreifen.  KLAGENFURT. Derzeit sind die Feuerwehren Techelsberg, Pörtschach, Velden, Moosburg und Köstenberg im Einsatz und versuchen das Feuer zu löschen. Der Kommandant der Feuerwehr Töschling erzählte uns, dass keine Personen verletzt wurden. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Die Flammen hatten zum Teil auch schon auf das sich...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Evelyn Wanz
Bürgermeister Scheider und Abteilungsleiter Schifferl mit den Geehrten, die am Donnerstag anwesend sein konnten.

Klagenfurt
Verdiente Feuerwehrler von Bürgermeister geehrt

KLAGENFURT. Ursprünglich hätte die Verleihung der Ehrenzeichen bereits im November 2021 stattfinden sollen, musste aber aufgrund der Pandemie immer wieder verschoben werden. „Die Pandemie hat die Einsatzkräfte der Klagenfurter Feuerwehren besonders gefordert. Es ist sehr schwierig, den Dienst unter den vielen Einschränkungen durchzuführen, doch gemeinsam haben wir es sehr gut überstanden. Dafür möchten wir uns sehr herzlich bei der Berufsfeuerwehr und den freiwilligen Feuerwehren bedanken....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Bürgermeister Christian Scheider und Abteilungsleiter Dipl-Ing. Herbert Schifferl mit einigen Geehrten, die am Donnerstag persönlich anwesend sein konnten

Klagenfurt
Die Ehrenzeichen-Verleihung bei der Berufsfeuerwehr

Die Leistungen der Klagenfurter Berufsfeuerwehr und der freiwilligen Feuerwehren sind von unschätzbarem Wert. Bis zum heutigen Tag wurden bereits mehr als 670 Einsätze geleistet. KLAGENFURT. Mit der Verleihung von Ehrenzeichen möchte sich die Stadt bei den Kameradinnen und Kameraden für den langjährigen Einsatz bedanken. Nach den freiwilligen Feuerwehren wurden am Donnerstag die Ehrenzeichen an Mitglieder der Berufsfeuerwehr übergeben. Ursprünglich hätte die Verleihung der Ehrenzeichen bereits...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Evelyn Wanz
6

Klagenfurt
Die Freiwillige Feuerwehr zieht Bilanz für 2021

In einem von der Corona-Pandemie geprägten Jahr 2021 konnten die 10 freiwilligen Klagenfurter Feuerwehren und die fünf Jugendfeuerwehren wieder große Leistungen zum Schutz der Klagenfurter Bevölkerung erbringen. Im gesamten Jahr kam es in den einzelnen Wachen zu keinem Ausfall durch das Corona-Virus. KLAGENFURT. Die 591 Männer und Frauen der verschiedenen Wachen leisteten im vergangenen Jahr 35.164 ehrenamtliche Stunden. 365 Mal musste die Freiwillige Feuerwehr Klagenfurt zu Brandeinsätzen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Brandaufnahme

Feuerwehr+Rauchgasvergiftung
Mann hat mit Gasbrenner Unkraut vernichtet

Heute um 15.40 Uhr führte ein 56-jähriger Mann in seinem Garten in Klagenfurt am Wörthersee Gartenarbeiten durch und vernichtete mit einem Gasbrenner Unkraut. Dadurch entstand ein Großbrand: 22 drei 4Meter Hohe Hecken fingen die Funken auf und verbrannten.  KLAGENFURT. Heute hat ein Klagenfurter mit seinem Gasbrenner Unkraut vernichtet. Durch den dadurch entstandenen Funkenflug entzündete sich die Hecke des Nachbarn. Umgehend wurde die Berufsfeuerwehr verständigt und bis zum Eintreffen der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sofia Grabuschnig
Ein Bild der Verwüstung am Einsatzort
7

Feuerwehren vor Ort
Wohnungsbrand in Klagenfurt forderte Einsatzkräfte

Heute abends waren die Klagenfurter Feuerwehren bei einem Brand im Schachterlweg im Osten der Stadt gefordert. Mittlerweile konnte der Brand gelöscht werden, wie uns Wolfgang Germ erklärte. KLAGENFURT. Die Klagenfurter Berufsfeuerwehr und mehrere Freiwillige Feuerwehren waren am heutigen Montag spätabends im Osten der Landeshauptstadt bei einem großen Wohnungsbrand im Einsatz. Brand konnte gelöscht werden Einsatzleiter vor Ort war Martin Zmug. Der Pressesprecher der Berufsfeuerwehr, Wolfgang...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Lukas Moser
3

Klagenfurt
Kleinbrand im Blinden- und Sehbehindertenzentrum

In Klagenfurt kam es eben zu einem Brand. Laut der Berufsfeuerwehr Klagenfurt brach im Brand im Blinden- und Sehbehindertenzentrum Klagenfurt ein Feuer aus. KLAGENFURT. Heute Nachmittag kam es zu einem kleinen Brand im Blinden- und Sehbehindertenzentrum Klagenfurt. Die Berufsfeuerwehr Klagenfurt am Wörthersee war dabei im Einsatz. BrandursacheGrund für den Brand dürfte laut der Feuerwehr folgendes sein: Ein Geschirrtuch hat auf einer eingeschalteten Herdplatte hat zu brennen begonnen. Der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sofia Grabuschnig
Feuerwehreinsatz in Klagenfurt Land

Brand wegen defektem Strommasten
300 Liter Öl im Rosental ausgetreten

Heute gegen 15:20 Uhr kam es in der Gemeinde Feistritz im Rosental, Bezirk Klagenfurt-Land, zu einem technischen Defekt eine Strommastentrafos, woraufhin dieser platzte. Dadurch traten etwa 300 Liter Öl aus, woraufhin sich die Wiese in der unmittelbaren Umgebung entzündete. KLAGENFURT LAND. In Feistritz im Rosental traten heute 300 Liter Öl aus. Durch die verständigte Feuerwehr konnte der Brand, nach Abschaltung des Stroms, rasch gelöscht werden. Aufgrund der Stromabschaltung kam es zu einem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sofia Grabuschnig
Waldbrände, wie hier in Viktring, können schnell zur Gefahr werden, die sich nur sehr schwierig aufhalten lässt.

Waldbrandgefahr
Brandgefahr eindämmen durch bedachtes Handeln

KLAGENFURT. "Es ist momentan wahnsinnig trocken, das kann schnell zu gefährlichen Situationen führen", sagt Wolfgang Germ, Pressesprecher der Berufsfeuerwehr Klagenfurt. So auch am Wochenende in Viktring: Aus bisher unbekannter Ursache kam es zu einem Waldbrand, etwa 1.200 Quadratmeter standen in Flammen. Um solche Brände künftig zu verhindern, bittet Germ um Vorsicht. Rundum gießen reicht nicht"Bitte unterlassen Sie offene Feuer oder Tätigkeiten, bei denen es zu Funkenflug kommen kann",...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Kleiner Waldbrand in Klagenfurt
5

Klagenfurt
Waldbrand flammte in Viktring auf

Heute kam es am späten Nachmittag im Ortsgebiet von Viktring zu einem Sirenenalarm, da die Gefahr eines größer werdenden Waldbrandes drohte. Dabei wurden die Feuerwehr Viktring - Stein, die Berufsfeuerwehr Klagenfurt am Wörthersee, die Feuerwehr St. Ruprecht/Klagenfurt und die Freiwillige Feuerwehr der Hauptwache Klagenfurt alarmiert.  KLAGENFURT. Heute in den späten Nachmittagsstunden kam es zu einem größeren Brandeinsatz in Kärnten. Im Zuge dessen wurden die Feuerwehren zu einem Waldbrand im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sofia Grabuschnig
Die FF Emmersdorf freut sich über das neue Rettungsgerät für Großtiere und auch die Reiter und ihre Pferde sind erfreut.

Klagenfurt
Feuerwehr Emmersdorf ist für Pferde-Einsätze gerüstet

Die Feuerwehr Emmersdorf kann künftig mit Spezialgerät Großtiere wie Pferde bergen. KLAGENFURT. Im Einsatzbereich der FF Emmersdorf hat sich in den letzten Jahren baulich einiges verändert, was seit Jahren aber geblieben ist, ist eine bäuerliche Struktur mit Höfen und Ställen, aber auch vielen Reiterkoppeln. Die Kameradschaft hat sich daher dafür entschlossen, in ein Rettungsgerät für Großtiere zu investieren und auch die Ausbildung innerhalb der Feuerwehr dahingehend anzupassen. So wurde ein...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Die Feuerwehr belüftete das verrauchte Wohnhaus, der Brand war beim eintreffen bereits gelöscht

Funkenflug beim Renovieren
Brand in Mehrparteienhaus selbst gelöscht

Heute Mittag kam es bei Renovierungsarbeiten zu einem Brand durch Funkenflug, der mit einem Feuerlöscher gelöscht werden konnte. KLAGENFURT. In der Wohnung eines 61-jährigen Mannes in einem Mehrparteienwohnhaus im Stadtgebiet von Klagenfurt kam es heute gegen 13:30 Uhr zu einem Brand. Im Zuge von Renovierungsarbeiten kam es zu einem Funkenflug, infolge dessen Dämmmaterial in Brand gesetzt wurde. Der Wohnungsbesitzer konnte den Brand vor Eintreffen der Berufsfeuerwehr selbständig mit dem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Bei der Pressekonferenz zum Tätigkeitsbericht 2021 waren LR Fellner mit Landesfeuerwehrkommandanten Rudolf Robin am Rednerpult. Am Foto ist ebenso Martin Sticker
7

Beachtliche Leistungsbilanz 2021

[b]Die heimische Feuerwehren waren 2021 erneut einsatzmäßig stark gefordert, retteten 655 Menschenleben und leisteten 1,6 Millionen ehrenamtliche Stunden für die Kärntner Bevölkerung. [/b] KLAGENFURT. Mehr als 17.186 Einsatztätigkeiten verzeichneten die Kärntner Feuerwehren im Berichtsjahr 2021. Auch dieses Jahr war wieder geprägt von Herausforderungen durch die Corona Pandemie. Diese wurden allerdings erneut bravourös gemeistert: „Die 428 Feuerwehren unseres Bundeslandes, mit ihren fast 24.500...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Bleyer
In Feistritz/Rosental wurde ein mobiles Notstromaggregat für 39.000 Euro angeschafft.

Klagenfurt
Leuchtturm-Gebäude sollen bei Blackouts helfen

Wie Gemeinden bei einem längeren Stromausfall trotzdem handlungsfähig bleiben können. KLAGENFURT/KLAGENFURT LAND. "Ein Blackout ist ein Totalausfall, wie etwa ein totaler Stromausfall für ein ganzes Bundesland oder eine ganze Stadt", erklärt Erich Stocker vom Zivilschutzverband Kärnten. Diese Gefahr ist auch durchaus gegeben, denn bei Umwettern können leicht Hochspannungsleitungen beschädigt werden, was schwerwiegende Folgen haben kann. "Wenn es nicht möglich ist, ein Gebiet von einer zweiten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
2 3

Internationaler Tag des Feuerlöschers
Wichtige Löschhilfe im Ernstfall

Der 10. Februar steht ganz im Zeichen des Brandschutzes, denn da wir jährlich der Internationale Tag des Feuerlöschers begangen. Erstmalig wurde dieser Aktionstag 2013 abgehalten. Der 10. Februar bezieht sich auf die Patentierung eines Feuerlöschers durch den US-Amerikaner Alanson Crane, dessen patentierter Löscher als Vorläufer des modernen Handfeuerlöschers gilt. KLAGENFURT. Es kann oft nur wenige Minuten dauern und schon steht ein Zimmer und später die ganze Wohnung oder das Wohnhaus in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Schifferl wurde von Bürgermeister Scheider im Amt begrüßt.

Klagenfurter LEBEN
Neuer Chef der Berufsfeuerwehr: „Habe einen vollen Terminkalender“

Der neue Chef der Berufsfeuerwehr Herbert Schifferl über Vorstellungen und seine neue Aufgabe als oberster Feuerwehrler in Klagenfurt. KLAGENFURTER LEBEN: Wie sind Sie zu dem Posten als Kommandant gekommen? Herbert Schifferl: Aufgrund meiner großen Leidenschaft zur Feuerwehr habe ich mich entschlossen, mich für die Stelle als Leiter der Abteilung Berufsfeuerwehr zu bewerben. Danach begann das Objektivierungsverfahren, welches von einer unabhängigen, externen Stelle durchgeführt wurde. Die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
6

Klagenfurt
Brand in Klagenfurter Mietwohnung – Mülleimer in Flammen

Am 17.1. kam es zu einem Brandeinsatz in einer Klagenfurter Mietwohnung. Dort haben Rauchwarenreste zu brennen begonnen. KLAGENFURT. Am 17.1. gegen 16:35 Uhr entstand in der Mietwohnung eines 23-jährigen Mannes aus Slowenien in Klagenfurt vermutlich aufgrund unsachgemäßer Entsorgung von Rauchwarenresten in einem Mülleimer im Wohnzimmer ein Brand, der den Fußboden sowie die Wand in diesem Bereich beschädigte. An sonstigen Einrichtungsgegenständen entstand kein weiterer Schaden. Die Feuerwehr...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Herbert Schifferl (Bild Mitte) bei der ersten Vorstellungsrunde mit Bürgermeister Christian Scheider, Magistratsdirektor Peter Jost, den Offizieren und einer Dienstgruppe der Berufsfeuerwehr.

Klagenfurt
Vorstellung des neuen Leiters der Berufsfeuerwehr

Am 1. Februar übernimmt Herbert Schifferl die Leitung der Berufsfeuerwehr in Klagenfurt. Bereits am Montag hat sich der gebürtige Lavanttaler bei Bürgermeister Christian Scheider, Magistratsdirektor Dr. Peter Jost, den Offizieren und einem Teil der Mannschaft vorgestellt. KLAGENFURT. Herbert Schifferl war im Vorjahr im Rahmen eines  Objektivierungsverfahrens als der bestgereihte Kandidat zur Leitung der Klagenfurter Berufsfeuerwehr hervorgegangen.Er übernimmt damit eine sehr...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Klose
Um einen plötzlichen Christbaumbrand zu verhindern rät die Kärntner Feuerwehr zur Vorsicht bei der Verwendung von Kerzen und Sternspritzern. Auch mit Wasser befüllte Christbaumständer können helfen.

Gefahr durch trockene Christbäume
Brandvermeidung in der Weihnachtszeit

Ein Christbaum kann innerhalb weniger Sekunden in Vollbrand stehen. Die Kärntner Feuerwehr informiert wie Sie dem vorbeugen können. Vollbrände durch trockene Christbäume sind leider keine Seltenheit. Die Zeit um den Heiligen Abend bedeutet für die Feuerwehren Hochbetrieb. Immer wieder kommt es zu Bränden, welche durch die trockenen Äste umso mehr begünstigt werden. „Die Kärntner Feuerwehr hatte im vergangenen Jahr in dieser Zeit 16 Einsätze, die auf offenes Feuer und somit auch oft auf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Michael Kurz
Vier Mitglieder der Feuerwehrjugend der FF Emmersdorf sind zur Wissensprüfung angetreten.
7

Feuerwehrjugend
Wissensprüfung bei den jungen Florianis

In den Rüsthäusern der FF Haidach und Emmersdorf fanden Wissenspiel und -test der Feuerwehrjugend statt. KLAGENFURT. Während der Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr werden die Mitglieder auf einen eventuellen weiteren Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr vorbereitet. Die Jugendlichen absolvieren in dieser Zeit bei der Jugendfeuerwehr die vollständige Basisausbildung eines Feuerwehrmitgliedes. Insgesamt fünf Jugendfeuerwehren gibt es in der Landeshauptstadt, nämlich die FF Kalvarienberg, FF...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Die Feuerwehren aus dem Bezirk Klagenfurt Stadt und Land führten vor Kurzem eine Feuerwehrübung durch.
8

Übung
Klagenfurter Feuerwehren trainieren für den Ernstfall

KLAGENFURT. Für die Feuerwehren ist es unerlässlich in regelmäßigen Abständen ihre Schlagkraft durch die Abhaltung von Übungen aufrechtzuerhalten. Unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen wurde am Mitte November im Verbund der Wachen Hauptwache, Kalvarienberg, St. Ruprecht, Wölfnitz, Emmersdorf und aus Klagenfurt Land die FF Stegendorf eine Wirtschaftsgebäudebrand-Übung am Gut Ehrenbichl durchgeführt. Der Kommandant der FF Emmersdorf Josef Podlipnig war als Übungsleiter für den Ablauf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Der Rosenbauer RT ist das erste E-Feuerwehrfahrzeug der Welt. Für Hochleistungseinsätze verfügt der RT über einen Range Extender, der die Akkus im laufenden Betrieb wieder auflädt.
1 Video 3

Staatspreis für Rosenbauer
Das Feuerwehrauto der Zukunft

Österreichs führender Feuerwehr-Ausrüster Rosenbauer gewinnt mit dem E-Feuerwehrauto „Revolutionary Technology“ den Staatspreis 2021 für Innovation. ÖSTERREICH/LEONDING. Das weltweit erste E-Feuerwehrauto heißt „Revolutionary Technology“, abgekürzt RT. Dafür erhält der oberösterreichische Feuerwehr-Ausrüster Rosenbauer den diesjährigen Staatspreis für Innovation aus den Händen von Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck. „Ein tolles Projekt, das wirklich in puncto Nachhaltigkeit glänzt", so...

  • Linz
  • Mathias Kautzky
Die Feuerwehr konnte den Kanal wieder einsatzfähig machen.

Laub verstopft Kanal
Feuerwehr musste Fahrbahn "entfluten"

KLAGENFURT. Durch die starken Regenfälle kam es an der Kreuzung Pischeldorferstraße/Kraßniggstraße zu einer Überschwemmung der Fahrbahn. Die Freiwillige Feuerwehr der Klagenfurter Hauptwache wurde gerufen und konnte den mit Laub verstopften Abfluss reinigen und wieder funktionstüchtig machen.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.