Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Freizeit
Gut und günstig: Müllsäcke als Tischdecken verwenden.
6 Bilder

Halloween
Tipps für die schrecklichste Party des Jahres

Fiona Jovic verrät im Gespräch mit der WOCHE ihre besten Tipps für eine gruselige und stimmige Feier. "Eine erfolgreiche Halloween-Party muss nicht teuer sein", erzählt die gebürtige Grazerin Fiona Jovic. Seit vier Jahren veranstaltet sie alljährlich eine große Feier für ihre Freunde – heuer sogar mit Labyrinth. "Eine schaurige Stimmung kann man schon durch eine gedämpfte Beleuchtung, Kerzen und die passende Musik erreichen." Gespenstische Geräusche "Ich habe dafür eine Playlist...

  • 17.10.18
Freizeit
Was könnte bloß ein "Kochel" sein?

Mundartmittwoch
Was ist ein "Kochel"?

COMMUNITY. Neue Woche, neuer Mundartmittwoch! Könnt ihr uns diesmal verraten was ein "Kochel" ist? Und kann man damit vielleicht wirklich kochen? Die Auflösung gibt es nach dem wohlverdienten Urlaub, am 5. November!

  • 17.10.18
Freizeit
<f>Die Planung einer Trauerfeier</f> bedeutet viel Aufwand.

In einer Beerdigung steckt auch sehr viel Organisation

BGLD. Nach dem Tod eines geliebten Menschen haben die Angehörigen nicht nur mit dem Verlust fertig zu werden, sondern auch die Beerdigung zu organisieren. Da gibt es einiges zu beachten. Bestattungsunternehmen stehen mit Rat und Tat zur Seite und nehmen einige organisatorische Aufgaben auch ab. Erben verantwortlichFür die Organisation einer Beerdigung sind grundsätzlich die Erben verantwortlich, die auch für die Kosten aufkommen müssen. In Österreich gilt Bestattungspflicht. Sollte der...

  • 17.10.18
Freizeit
Anna Haas von der Buchhandlung Heindl in Schärding empfiehlt den Roman "David" von Judith Taschler. "Die Familiengeschichte ist spannend geschrieben und wartet am Schluss mit einem tollen Überraschungseffekt auf. Sehr lesenswert."
7 Bilder

Buchtipps für den Herbst
Fortsetzungsgeschichten boomen – egal in welchem Genre

SCHÄRDING. Die Frankfurter Buchmesse hat jede Menge Neuerscheinungen für den Lese-Herbst präsentiert. Auch in der Schärdinger Buchhandlung Heindl steht viel neuer Lesestoff in den Verkaufsregalen. Dabei stehen bei den Kunden vor allem Krimis und Belletristik hoch im Kurs. Neu im Sortiment sind dabei etwa Michael Köhlmeiers "Bruder und Schwester Lenobel", Kate Martons Familienepos "Die Tochter des Buchmachers" oder der Anfang November erscheinende neue Band der Schwestern-Reihe von Lucinda...

  • 17.10.18
Freizeit
<f>Urnenwände gibt es mittlerweile in vielen Friedhöfen.</f> Eine Urnenbestattung bietet verschiedene Beisetzungsmöglichkeiten.

Allerheiligen und Gräber
Urnenbestattung wird immer beliebter

In Österreich ist die Urnenbestattung stark im Kommen. Sie bietet zahlreiche Beisetzungsmöglichkeiten. BGLD. In Österreich unterscheidet man zwischen traditionellen und alternativen Beerdigungen. Zu den traditionellen gehören Erdbestattung mit einem Sarg oder die Feuerbestattung mit einer Urne. Alternative Bestattungsformen sind Seebestattung, Baumbestattung ("Waldbestattung") oder Diamantbestattung. UrnenbestattungBei einer Urnenbestattung wird die Asche des Verstorbenen in einer Urne...

  • 17.10.18
Freizeit
Die WOCHE verlost  2x2 Eintrittskarten für "Durch die Wand" im Dieselkino Leibnitz.

Dieselkino Leibnitz
GEWINNSPIEL: 2x2 Eintrittskarten für "Durch die Wand"

Die WOCHE verlost  2x2 Eintrittskarten für "Durch die Wand" im Dieselkino Leibnitz. Das Dieselkino Leibnitz zeigt im Rahmen der Reihe "KULT[ur]" am 25. Oktober um 19 Uhr den Dokumentarfilm "Durch die Wand". Der Film erzählt  die Geschichte des legendären Bergsteigers Tommy Caldwell, welcher versucht, seine traurige Vergangenheit hinter sich zu lassen, indem er sich einer neuen Herausforderung stellt. Wo: Dieselkino Leibnitz, Klostergasse 12, 8430 Leibnitz
 Wann: 25. Oktober 2018, 19...

  • 17.10.18
Freizeit
3 Bilder

Vortrag
Transsibierien-Dias im Theater am Steg

BADEN. Die Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn ist eines der letzten, großen Bahnreiseabenteuer: Sie führt 9.288 Kilometer von Moskau nach Wladiwostok. Oder in 6 Tagen durch Russland und die Mongolei nach Peking in China. Die eisigen Temperaturen im sibirischen Winter, die karge und endlos weite Landschaft der Wüste Gobi und die Mega-Metropole Peking faszinieren Gerhard Liebenberger. Was er vor seiner ersten Reise nicht wusste: Dieses Reiseabenteuer wird sein ganzes Leben verändern. Von...

  • 16.10.18
Freizeit
6 Bilder

Kollegiales Bogenschießen der Fa. United Optics Vogelhuber

Bereits zum 2. Mal trafen sich am Samstag 13. Oktober 2018 fünf Mitarbeiter der Firma United Optics Vogelhuber zum kollegialen Bogenschießen. Unter der Leitung von Wolfgang Hanika, ebenfalls Mitarbeiter sowie Obmann der Black Valley Bowhunters, maßen sich die Schützen im sportlichen Wettkampf am 3D-Parcours in Muthmannsdorf. Die Ausrüstung wurde gegen eine kleine Gebühr vom Bogenkistl aus Piesting entliehen. Es war ein sonniger und heißer Nachmittag, an dem auf 32 lebensecht dargestellte...

  • 16.10.18
Freizeit
Aus dem "Kochbuch" des Marchegger Heimatmuseums.
www.marchegger-heimatmuseum.at

Kochrezpte
Das gute, alte Brotsupperl!

MARCHEGG (rc). Auf der Suche nach alten Kochrezepten ist man am Besten beraten Leute aufzusuchen, deren ureigenstes Interesse jenes ist, Altes und Überliefertes aufzubewahren. Die ehrenamtlichen Betreiber des Marchegger Heimatmuseums, haben noch Schätze dieser Art und waren sofort bereit, Einblicke in die Kochkunst des alten Österreich zu gewähren. Und so stößt man beispielsweise auf so typische "Arme Leute Gerichte", wie der Wassersuppe mit Brot. Wobei hier noch anzumerken wäre, dass...

  • 16.10.18
Freizeit

Nachhilfe
Nachhilfe soll fair bezahlt werden! Ohne Geld ka Musi!

Ich finde die Forderung der Arbeiterkammer und anderen (Caritas,SPÖ) nach Gratis-Nachhilfe falsch. Studenten und Experten möchten sich mit kompetenter Nachhilfe ein Nebeneinkommen verschaffen und Schülern, die schlecht sind, helfen, damit sie sich verbessern. Nachhilfe soll fair bezahlt werden! Wenn sich die Schüler dann verbessert haben und sich nett bedanken, ist das ein schöner Moment, für den Lehrer, aber auch für den Schüler. Wenn die Schüler oder Eltern zufrieden waren, sollen sie den...

  • 16.10.18
Freizeit
Die Teilnehmer bei der Menschenrettung und Absturzsicherung - Weiterbildung BFV Weiz vor dem Alten Feuerwehrhaus in Nitscha Dorf.
86 Bilder

BFV Weiz
Menschenrettung und Absturzsicherung - Weiterbildung BFV Weiz in Nitscha

Dreißig Kameraden aus den verschiedensten Feuerwehren des Bereichsfeuerwehrverbandes Weiz trafen sich am 13. Oktober 2018 zu der jährlichen Weiterbildung für das Aufgabengebiet der Menschenrettung und Absturzsicherung in Nitscha. Zu Beginn der Veranstaltung konnte der Weiterbildungsverantwortliche, Bereichsbeauftragte für den Flugdienst im Bereichsfeuerwehrverband Weiz, BI d.F Christian Hermann gemeinsam mit den Teilnehmern den Bereichsfeuerwehrkommandant Stellvertreter Brandrat Johann...

  • 16.10.18
Freizeit
Die Einsatztaucher hatten auch Aufgaben bei der Übung zu erfüllen.
19 Bilder

Feuerwehr Wasserdienst
Wasserdienstübung der Tauchstaffel V in Großwilfersdorf

Am 13. Oktober 2018 fand in Großwilfersdorf die Wasserdienstübung der Tauchstaffel V statt. Insgesamt 30 Kameraden folgten der Einladung von Bereichswasserdienstbeauftragtem BI d.F. Attila Dirnberger (BFV FF) Die Tauchstaffel V setzt sich mit den Kameraden aus den Wasserdienststützpunkten der Bereiche Weiz, Hartberg und Fürstenfeld zusammen. Von der Feuerwehr Gleisdorf nahmen sechs Kameraden teil.  Die Wasserdienstbeauftragten aus den Bereichen BI d.F Martin Schellnast (BFV WZ) und ABI d.F....

  • 16.10.18
Freizeit

BUCHTIPP: Felix Mitterer – "Vomperloch"
Fahnenflüchtige Helden?

Das "Vomperloch" bot 1934 einigen Deserteuren Zuflucht und wurde zur isolierten Brutstätte stiller und lauter Vorwürfe und Vorurteile. Denn auf engstem Raum kämpfen verschiedenste Charaktere um das nackte Überleben und um ein bisschen Zuflucht und menschliche Wärme. Felix Mitterers "Vomperloch" - ein Stück über die verheerenden Kreise, eines noch verheerenderen Krieges. Haymon, 96 Seiten, 9,95€

  • 16.10.18
Freizeit
Im Bild v.l.n.r.: ÖVP-Obmann Vbgm. Wolfgang Greil, ÖVP-Servicereferentin Angelika Himmelbauer, Engelbert Lasinger und Karl Hackl, Bürgermeister Ernst Lehner, Sozialausschussobmann Josef Hinterreither-Kern

Stelzhamerbund bei den Katsdorfer Kulturtagen
Autorenabend mit Engelbert Lasinger und Karl Hackl

Spitz und manchmal auch vorlaut, immer wieder zum Nachdenken anregend, schreibt Engelbert Lasinger seine Gedanken nieder. Oftmals hält er seinem Publikum den Spiegel vor, stets bedacht, niemanden zu vergrämen. Karl Hackl, der seit fast vierzig Jahren seine Heimatgemeinde literarisch aufbereitet und alles aufschreibt, was sich an Erinnerungswertem in Bad Zell ereignet. Dabei achtet er ganz genau darauf, nur Wahres zu schreiben, etwas anderes käme ihm als Religionslehrer nicht aufs Papier. Das...

  • 16.10.18
Freizeit
Beate Pfefferkorn, Farbstrudel, 2017, Collier, Porzellan gefärbt und oxidierend gebrannt, kalt montiert, Messing

ELEMENTARIS BY BEATE PFEFFERKORN zu Gast im STAMM CONCEPT STORE / WIENER SCHMUCKTAGE: 6. bis 11. November 2018

Zum vierten Mal präsentieren sich etablierte SchmuckkünstlerInnen und vielversprechende Newcomer im Rahmen des internationalen Festivals für zeitgenössische Schmuckkunst. In Einzel- und Gruppenausstellungen, Workshops, Thementouren durch Ateliers, Galerien und Museen, Motto-Frühstücken und Vorträgen wird zeitgenössische Schmuckgestaltung zum einzigartigen Erlebnis. Der Bogen spannt sich von innovativem AutorInnenschmuck über Upcycling- und Recycling-Designs, Papier-, Corian®-, Porzellan- und...

  • 16.10.18
Freizeit
Damit die jungen Künstler textsicher sind, wird noch fleißig geprobt.
7 Bilder

"Paulus und seine Mission"
Laudate Kids und Skalo sind bereit für das neue Musical

WAIZENKIRCHEN. Die Tanzmoves sitzen, die Texte und Melodien natürlich auch! Muss ja, denn die Premiere des neuen Musicals "Paulus und seine Mission" wird demnächst wieder viele Musikfreunde nach Waizenkirchen locken. Gute Unterhaltung ist natürlich gegeben, denn die Laudate Kids und die Singgruppe Skalo sind bereits Profis, wenn es um stimmigen Tanz und eindrucksvolle Musik geht. Das Musical "Paulus und seine Mission" wird am 21., 26. und 28. Oktober, jeweils um 14.30 Uhr im Turnsaal der NMS...

  • 16.10.18
Freizeit
An Liang, Anhänger, 2016, Metall, Plastik, Elektronik

ALJA&FRIENDS / WIENER SCHMUCKTAGE: 6. bis 11. November 2018

Zum vierten Mal präsentieren sich etablierte SchmuckkünstlerInnen und vielversprechende Newcomer im Rahmen des internationalen Festivals für zeitgenössische Schmuckkunst. In Einzel- und Gruppenausstellungen, Workshops, Thementouren durch Ateliers, Galerien und Museen, Motto-Frühstücken und Vorträgen wird zeitgenössische Schmuckgestaltung zum einzigartigen Erlebnis. Der Bogen spannt sich von innovativem AutorInnenschmuck über Upcycling- und Recycling-Designs, Papier-, Corian®-, Porzellan-...

  • 16.10.18

Beiträge zu Freizeit aus