Top-Nachrichten - Perg

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

5.813 haben Perg als Favorit hinzugefügt
Gut 80 Lehrlinge bildet Maschinenbauer Engel in Schwertberg aktuell aus, insgesamt sind es in Österreich 217.Gut 80 Lehrlinge bildet Maschinenbauer Engel in Schwertberg aktuell aus, insgesamt sind es in Österreich 217.Gut 80 Lehrlinge bildet Maschinenbauer Engel in Schwertberg aktuell aus, insgesamt sind es in Österreich 217.

"Growin"
Perger Lehrlinge tüfteln an klimafreundlichen Ideen für Betrieb

Lehrlinge aus dem Bezirk Perg entwicklen demnächst in Kitzbühel klimafreundliche Ideen für ihren Betrieb. BEZIRK PERG, OÖ. Rund 100 Lehrlinge von 30 Betrieben entwickeln im Zuge des Projekts "Growin" nachhaltige Ideen für ihren Lehrbetrieb. Aus dem Bezirk sind drei Lehrlinge der Firma Elektro Ebner aus Perg sowie vier Auszubildende von Engel aus Schwertberg mit an Bord. Die Initiative des Rotary Clubs will den Stellenwert der Lehre unterstreichen. Mitte Oktober findet in Kitzbühel der erste...

Mit dem BezirksRundschau-Newsletter hast du die Chance auf den Thermomix® TM6 im Wert von € 1.359,-Mit dem BezirksRundschau-Newsletter hast du die Chance auf den Thermomix® TM6 im Wert von € 1.359,-Mit dem BezirksRundschau-Newsletter hast du die Chance auf den Thermomix® TM6 im Wert von € 1.359,-
2

Newsletter-Gewinnspiel
Thermomix gewinnen - mit dem BezirksRundschau-Newsletter

Regionales Insider-Wissen. Coole Gewinnspiele. Aktuelle Storys aus deinem Bezirk. Das alles bekommst du mit unserem wöchentlichen Bezirks-Newsletter. Außerdem hast du jetzt die Chance, den Thermomix® TM6 im Wert von € 1.359,- zu gewinnen.  Anmelden und gewinnen!Newsletter anmelden zahlt sich doppelt aus. Sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem BezirksRundschau-Newsletter. Unter allen zum Stichtag 24.10.2021, 23:59 Uhr, aufrechten Newsletter-Abonnenten, verlosen wir...

5

Lange Nacht der Museen wieder in Windhaag
Stimmungsvolle Wanderung durch die Geschichte

Die reichhaltige Geschichte Windhaags ist Ausgangspunkt der heurigen Nachwanderung des Kulturvereins Windhaag-Altenburg. Im Rahmen der Langen Nacht der Museen am Samstag, 2. Oktober, können die Besucher herausfinden, wer das heutige Windhaag besonders geprägt hat. War es Lasla Prager, der die Gruft in Altenburg mit den wunderschönen Fresken schuf? Oder doch Graf Joachim Enzmilner, der ein gewaltiges Prunkschloss errichten ließ? Und welche Rolle spielten die Frauen in der Geschichte Windhaags?...

10

Wahl 2021 in Oberösterreich
Bezirk Perg wählt Bürgermeister, Gemeinderat & Landtag

Alle sechs Jahre werden in Oberösterreich Landtag, Gemeinderat und Bürgermeister neu gewählt. Am 26. September 2021 ist es wieder soweit. BEZIRK PERG. Wie schnitten die Parteien auf den politischen Ebenen beim vorigen Urnengang ab? Bei der Landtagswahl 2015 erreichte die ÖVP im Bezirk Perg 40,03 Prozent (-7,58 Prozentpunkte gegenüber 2009), die FPÖ 26,88 Prozent (+14,17). Auf dem dritten Platz lag die SPÖ mit 20,82 Prozent (-8,95). Gefolgt von den Grünen mit 8,14 Prozent (+1,18). Die NEOS...

1.685 Euro erbeutet
Mauthausen: Geldtaschen gestohlen – ein Täter gefasst

Täter konnten durch Videoüberwachung einer Mauthausener Tankstelle überführt werden. Einer der Männer entkam, wurde aber durch seinen Komplizen belastet. MAUTHAUSEN. Am 20. September zwischen 12 Uhr und 13 Uhr wurden in Mauthausen die Geldbörsen zweier Personen gestohlen, wobei die Täter insgesamt 1.685 Euro erbeuteten. Beim ersten Geschädigten wurde im Anschluss des Diebstahls eine Bankomatbehebung durch die Täter bei einem Bankinstitut in Mauthausen in der Höhe von weiteren 1.490 Euro...

Gut 80 Lehrlinge bildet Maschinenbauer Engel in Schwertberg aktuell aus, insgesamt sind es in Österreich 217.
Mit dem BezirksRundschau-Newsletter hast du die Chance auf den Thermomix® TM6 im Wert von € 1.359,-

Lokales

Die aktuellen Nachrichten aus Oberösterreich findest Du im BezirksRundschau-Update.
4

Oberösterreich aktuell
Top-Storys aus Oberösterreich vom 24. September 2021

Die BezirksRundschau hat die wichtigsten Meldungen des Tages zusammengefasst – hier erfährst Du, was sich in Oberösterreich und seinen Bezirken getan hat. Rechtsextreme stürmten Pastoralamt:  Vermummte Rechtsextremisten drangen in das Linzer Pastoralamt ein, um gegen einen Gedenkort für Ertrunkene zu protestieren. Landes- und Stadtpolitiker solidarisieren sich mit der Kirche – zum Bericht geht es hier. Mit Messer randaliert: Nach seiner Entlassung rastete ein 32-Jähriger im Bezirk Vöcklabruck...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich

1.685 Euro erbeutet
Mauthausen: Geldtaschen gestohlen – ein Täter gefasst

Täter konnten durch Videoüberwachung einer Mauthausener Tankstelle überführt werden. Einer der Männer entkam, wurde aber durch seinen Komplizen belastet. MAUTHAUSEN. Am 20. September zwischen 12 Uhr und 13 Uhr wurden in Mauthausen die Geldbörsen zweier Personen gestohlen, wobei die Täter insgesamt 1.685 Euro erbeuteten. Beim ersten Geschädigten wurde im Anschluss des Diebstahls eine Bankomatbehebung durch die Täter bei einem Bankinstitut in Mauthausen in der Höhe von weiteren 1.490 Euro...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Die sanierte Anrei-Gemeindestraße mit Gehsteig - Bürgermeisterin Barbara Payreder mit Vizebürgermeister Manfred Nenning. Die Bürgermeisterin führte die Ablöseverhandlungen für den wichtigen Gehsteig. Bürgermeisterin und Vizebürgermeister waren bei diesem Bauprojekt überaus engagiert.
14

Beitrag zur Verkehrssicherheit
Generalsanierung der Anrei-Gemeindestraße mit Gehsteig

PABNEUKIRCHEN. Mit der Generalsanierung und Asphaltierung der Anrei-Gemeindestraße und mit dem neuen Gehsteig ist ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung Verkehrssicherheit umgesetzt worden. Diese Straße ist die wichtige Verbindung Richtung Markt Süd und Markt. Der Straßenneubau und der Gehsteigbau umfasst den Straßenverlauf von der Pabneukirchner Landesstraße (Abzweigung Ortsumfahrung) bis zur Kreuzung Markt Süd. Die noch nicht abgerechneten Kosten werden laut Bürgermeisterin Barbara...

  • Perg
  • Robert Zinterhof
Die aktuellen Nachrichten aus Oberösterreich findest Du im BezirksRundschau-Update.
3

Oberösterreich aktuell
Top-Storys aus Oberösterreich vom 23. September 2021

Die BezirksRundschau hat die wichtigsten Meldungen des Tages zusammengefasst – hier erfährst Du, was sich in Oberösterreich und seinen Bezirken getan hat. „Plakatkrieg“ zwischen ÖVP und FPÖ: Die neuen blauen Plakate der ÖVP wurden von Mitgliedern der jungen FPÖ mit Haimbuchner-Transparenten „ausgebessert“ – zum Bericht geht es hier. Linzerin abgängig: Eine 56-jährige Linzerin ist seit 19. September abgängig. Sie wollte zur Arbeit gehen, kam dort jedoch nie an. Die Polizei bittet jetzt um...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Politik

Das Corona-Virus SARS-CoV-2 bestimmt den Alltag der Österreicher bereits seit Mitte März des vergangenen Jahres.
66 3 Video 12

Corona in Oberösterreich
413 Neuinfektionen, 3.705 aktuell Infizierte, 1.794 Verstorbene

Die Corona-Zahlen heute: Mit Stand Freitag, 24. September 2021, 8 Uhr, gibt es in Oberösterreich 3.705 aktive Fälle mit bestätigter Corona-Infektion. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 413 neue Infektion gemeldet worden. Bisher sind 1.794 Menschen in unserem Bundesland mit einer Corona-Erkrankung verstorben. 177 (-1´/24 Stunden) Corona-Kranke werden derzeit in den oö. Spitälern behandelt. 43 (+2) davon befinden sich auf einer Intensivstation. Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
3

Wahl 2021 in Oberösterreich
Windhaag bei Perg wählt – Gemeinderat und Bürgermeister

Im Herbst 2021 finden neben den Landtagswahlen auch Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen statt. WINDHAAG BEI PERG. Bei den Gemeinderatswahlen 2015 kam die ÖVP auf 70,2 Prozent und die SPÖ auf 29,9 Prozent der Stimmen. Die 19 Sitze im Gemeinderat gingen wie folgt an die Fraktionen: ÖVP 14, SPÖ 5. Bei der Bürgermeisterwahl 2015 setzte sich Amtsinhaber Ignaz Knoll (VP) mit 72,0 Prozent der Wählerstimmen klar durch. Herausforderer Karl Ortner (SP) kam auf 28,0 Prozent. Zwei Parteien, zwei...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
6

Wahl 2021 in Oberösterreich
Waldhausen im Strudengau wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

Im Herbst 2021 finden neben den Landtagswahlen auch Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen statt. WALDHAUSEN IM STRUDENGAU. Bei der Gemeinderatswahl 2015 kam die ÖVP auf 56,77 Prozent. Die SPÖ erreichte 29,91 Prozent, gefolgt von der FPÖ mit 12,08 Prozent. Die Liste "Pro Waldhausen" verpasste mit 1,24 Prozent den Einzug in den Gemeinderat. Die 25 Sitze im Ortsparlament verteilen sich wie folgt: ÖVP 15, SPÖ 7, FPÖ 3. Bei der Bürgermeisterwahl 2015 setzte sich Amtsinhaber Franz Gassner (VP) mit...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
5

Wahl 2021 in Oberösterreich
St. Thomas am Blasenstein wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

Im Herbst 2021 finden neben den Landtagswahlen auch Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen statt. ST. THOMAS AM BLASENSTEIN. Bei der Gemeinderatswahl 2015 erreichte die ÖVP 83,55 Prozent – damit gehört der kleine Ort zu den Volkspartei-Hochburgen im Land. Auf die SPÖ entfielen 16,45 Prozent. Die 13 Sitze im Gemeinderat sind wie folgt verteilt: ÖVP 11, SPÖ 2. Ganz klar fiel auch das Ergebnis der Bürgermeisterwahl 2015 aus: Der amtierende Ortschef Michael Naderer (VP) erreichte 89,10 Prozent. Sein...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg

Regionauten-Community

Stefan Hanl - Trainer U11 mit seinen Jungs
29

ASKÖ Schwertberg U11
Neue Dress – erster Saisonsieg

Nachdem die ersten 3 Spiele jeweils knapp mit einem Tor Unterschied noch verloren wurden, errangen die Jungs der U11 ASKÖ Schwertberg im 4. Spiel der Saison, mit neuer Dress, gegen Union Schönau ihren ersten Sieg. Die seit dieser Saison neu zusammengestellte U11 mit Spielern welche noch in der U9 spielberechtig wären, übernahmen von Beginn an das Kommando und spielten tolle Kombinationen vor dem gegnerischen Tor. Nach einigen vergeben Chancen erzielte Matthäus Leitner das längst verdiente 1:0....

  • Perg
  • Hanspeter Lechner
5

Lange Nacht der Museen wieder in Windhaag
Stimmungsvolle Wanderung durch die Geschichte

Die reichhaltige Geschichte Windhaags ist Ausgangspunkt der heurigen Nachwanderung des Kulturvereins Windhaag-Altenburg. Im Rahmen der Langen Nacht der Museen am Samstag, 2. Oktober, können die Besucher herausfinden, wer das heutige Windhaag besonders geprägt hat. War es Lasla Prager, der die Gruft in Altenburg mit den wunderschönen Fresken schuf? Oder doch Graf Joachim Enzmilner, der ein gewaltiges Prunkschloss errichten ließ? Und welche Rolle spielten die Frauen in der Geschichte Windhaags?...

  • Perg
  • Martin Luger
Perg-Coach Samir Gradascevic: "Gegen die Großen der Liga darfst du dir keine Fehler erlauben!"
39

DSG U. HABAU Perg: Bitteres Ende gegen Liga-Favoriten!

Die Perger Konkurrenz in der LT1 OÖ-Liga bleibt stark und gnadenlos. Nachdem man gegen dem ASK St. Valentin (H) und der SPG Weißkirchen/Allhaming (A) zwei Niederlagen programmgemäß hinnehmen musste, kam auch schon am 17.9.2021 der nächste Ligakrösus, die SPG Lugstein Cabs Friedburg/Pöndorf in die Wimtech-Arena nach Perg. Eine Bilanz von 4 Siegen und nur 1 Niederlage drängt die Gäste aus dem Bezirk Braunau schließlich in die Favoritenrolle. Auch ohne ihre Diamanten Halid Hasanovic und Mersudin...

  • Perg
  • Dietmar Piessenberger
Er ließ seiner Freude über das tolle Kopfballtor freien Lauf bzw. Sprung: Sebastian Gschnaidtner vom SC St. Valentin.
39

1. KL-NO: Gschnaidtner-Kopfball entscheidet Topspiel gegen SU Saxen.

Zum Schlagerspiel in der 6. Runde der 1. Klasse NO gastierte die Sportunion Saxen als aktueller Tabellenführer am 19.9.2021 in Niederösterreich. Die SC-Elf von TR Harald Gschnaidtner aus St. Valentin musste dieses Spiel gewinnen, um an den Machländern dran zu bleiben. Und dafür brachte der Gastgeber auch namhafte Spieler wie Michael Bräuer oder Sebastian Gschnaidtner mit OÖ-Liga Vergangenheit auf den Spielbericht. Nach kurzer Eingewöhnungsphase öffneten auch gleich beide Teams ihre...

  • Perg
  • Dietmar Piessenberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Oberösterreichs Kinder- und Jugendsport in Schulen und Vereinen muss weiter fortgesetzt werden, nachdem bei der jüngsten Generation der Bewegungsmangel rasant zugenommen hat.

Sportunion
Nachwuchs braucht Garantie für den Sport

Die Sportunion fordert anlässlich der derzeitigen Pandemie-Entwicklung eine "Nachwuchssport-Garantie" der Bundesregierung. Diese soll künftig vorausschauend absichern, dass die Jugend auch bei steigenden Corona-Zahlen ihrem Sport nachgehen kann. OÖ. Damit der Kinder- und Jugendsport auch trotz der aktuellen Entwicklung stattfinden kann, wünscht sich die Sportunion eine praxistaugliche Anpassungen beim Ninja-Pass für das Wochenende, mehr Aufklärung für einen rascheren Impffortschritt und eine...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Arbing führt die 2. Klasse Nordost mit makelloser Bilanz an.

2. Klasse Nordost
Arbinger Siegesserie hält auch in Münzbach

Sechs Spiele, sechs Siege, Torverhältnis von 25:6: Die Kicker von Union Arbing sind in der 2. Nordost nicht zu stoppen. ARBING. Beim 4:2 im Derby am Samstag bei Münzbach stellten Matthias Derntl (14.) und Tobias Grinninger (19.) früh die Weichen auf Sieg. Adam Fojtik (44.) verkürzte vor der Pause. Johannes Steinkellner (53.) stellte den Zwei-Tore-Vorsprung aber rasch wieder her. Thomas Lapatschka (88.) erzielte kurz vor dem Abpfiff das 4:1, Stefan Langeder (91.) sorgte für Ergebniskosmetik. Am...

  • Perg
  • Michael Köck
ÖVP-Fraktionschef Fabio König, Stadtrat Boris Mitterlehner, Sektionsleiter Stefan Leitenmayr, Bürgermeister Anton Froschauer und Wolfgang Kastl.

Lebensretter
Defibrillator für die Fußballer von Union Perg

Im Zuge des Meisterschaftsspiels von Union Perg gegen Friedburg/Pöndorf (1:2) in der Oberösterreich Liga wurde ein von der ÖVP Perg mitfinanzierter Defibrillator übergeben. PERG. "Gerade in letzter Zeit wurden wieder vermehrt Herzstillstände auf den Fußballplätzen medial bekannt. Der wohl bekannteste Fall in den letzten Monaten war Christian Eriksen, der während eines EM-Spiels im Juni zusammenbrach", sagt Sport-Vorstand Alfred Pössenberger. "Darum entschied sich die DSG Union Habau Perg, einen...

  • Perg
  • Michael Köck
Selina Bauernfeind im Gespräch vor der Zweitliga-Saison.

Prinz Brunnenbau Girls
"Sind voller Vorfreude, wieder spielen zu dürfen"

PERG. Nach tausenden Impfungen werden in der Bezirkssporthalle nun wieder Volleybälle übers Netz geschlagen. Die Prinz Brunnenbau Girls starten in der 2. Bundesliga in die Saison. Im Interview: Diagonalspielerin Selina Bauernfeind (17) aus Mauthausen, die für Punkte sorgen soll. BezirksRundschau: Nach fast einem Jahr steht das Liga-Comeback bevor. Mit welchem Gefühl geht ihr in die neue Saison? Bauernfeind: Wir sind sehr motiviert und voller Vorfreude, endlich wieder spielen zu dürfen. Ihr wart...

  • Perg
  • Michael Köck

Wirtschaft

Gut 80 Lehrlinge bildet Maschinenbauer Engel in Schwertberg aktuell aus, insgesamt sind es in Österreich 217.

"Growin"
Perger Lehrlinge tüfteln an klimafreundlichen Ideen für Betrieb

Lehrlinge aus dem Bezirk Perg entwicklen demnächst in Kitzbühel klimafreundliche Ideen für ihren Betrieb. BEZIRK PERG, OÖ. Rund 100 Lehrlinge von 30 Betrieben entwickeln im Zuge des Projekts "Growin" nachhaltige Ideen für ihren Lehrbetrieb. Aus dem Bezirk sind drei Lehrlinge der Firma Elektro Ebner aus Perg sowie vier Auszubildende von Engel aus Schwertberg mit an Bord. Die Initiative des Rotary Clubs will den Stellenwert der Lehre unterstreichen. Mitte Oktober findet in Kitzbühel der erste...

  • Perg
  • Michael Köck
Anzeige
Video 4

Top-Ausbildung für Lehrlinge
Lietz Angels: ein abgefahrenes Team!

„Gas geben und ein eigenes Moped checken“ – so lautet das Motto der „Lietz Angels“ - der Lehrlinge von Lietz. Seit einigen Jahren werden junge Nachwuchskräfte in den verschiedensten Bereichen sprichwörtlich unter die Fittiche des Unternehmens genommen und nach modernen Lietz - Standards zu Branchen-Profis ausgebildet. Mit fachlicher Kompetenz, umfassender Persönlichkeitsentwicklung und Freude am Erfolg sind die zentralen Werte einer Lehre bei Lietz.  Eigenes Moped und Auto-Führerschein Neben...

  • Linz
  • Armin Fluch
Dominik Hinternberger aus Luftenberg im Interview.
3

Bankkaufmann-Lehrling
"Arbeit mit Kunden lässt Alltag nie langweilig werden"

PERG, LUFTENBERG. Dominik Hinternberger absolviert im Rahmen der Dualen Akademie die Lehre zum Bankkaufmann bei der Raiffeisenbank Perg. Das Interview entstand in Zusammenarbeit mit einer Kollegin und erscheint im Lehrlings-Schwerpunkt der BezirksRundschau, die am 30. September herauskommt. Worum handelt es sich der Dualen Akademie?Dominik Hinternberger: Die Duale Akademie ist eine verkürzte Lehre nach einer AHS-Matura. Man lernt die Praxis in den Bankstellen kennen und erlernt das Fachwissen...

  • Perg
  • Michael Köck
LK-Präsidentin Michaela Langer-Weninger, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Projektleiterin Heidemarie Deubl-Krenmayr (von rechts) präsentierten die neue Beratungsstelle „Lebensqualität Bauernhof“.
2

Landwirtschaftskammer OÖ
Neue Anlaufstelle für Bauern bei Problemen

Generationenkonflikte, Herausforderungen bei der Übergabe, Arbeitsüberlastung – das gemeinsame Leben am Bauernhof ist oft nicht einfach. Eine neue Beratungsstelle der Landwirtschaftskammer OÖ will die Lebensqualität auf den heimischen Höfen erhöhen. LINZ, OÖ. Unter dem Namen "Lebensqualität Bauernhof" wird den heimischen Landwirten ab Jänner 2022 eine neue Beratungsstelle für alle Probleme, Fragen und Herausforderungen am Betrieb zur Verfügung stehen. Sie richtet sich an bäuerliche Familien in...

  • Rohrbach
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Leute

Von links: Johann Hunger, Bewohner, Christoph Schwaiger, Musiker, Sabine Lindorfer, Bewohnerin und Interessensvertreterin.

Ried/Riedmark
Diakonie-Bewohner feierten 20-jähriges Jubiläum

Vor 20 Jahren wurde in der Gemeinde Ried in der Riedmark ein Wohnhaus für Menschen mit Behinderung errichtet. Vergangenen Samstag feierten alle Bewohner und Besucher das Jubiläum mit einem stimmungsvollen Fest. RIED/RIEDMARK. Im Jahr 2000 wurde in Ried in der Riedmark eine Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderung errichtet, in dem nun seit 20 Jahren 29 Bewohner ihr Zuhause finden. Bei einem gemütlichen Fest im Garten wurde vergangenen Samstag dieses Jubiläum gefeiert. Im Rahmen des Festes...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Georg Haimel, Josef Pühringer, DGKP Evelyn Heymans, Heimleiter Georg Gebetsberger, Karl Grufeneder

Geschenkübergabe
Seniorenbund bedankte sich beim Seniorium Grein

Der Seniorenbund bedankt sich bei den Mitarbeitern der Seniorenheime. GREIN. Bei der Geschenkübergabe in Grein war auch Landesobmann Altlandeshauptmann Josef Pühringer dabei. Er lobte die ausgezeichneten Leistungen des Pflegepersonals für die ältere Generation und den fachgerechten Umbau des Seniorenheimes. Seniorenbund-Grein-Obmann Georg Haimel und Bezirksobmann Karl Grufeneder freuen sich über die Solidarität aller Mitglieder im Bezirk. So leisten alle Ortsgruppen des Bezirkes, die...

  • Perg
  • Michael Köck
Vorne v. li. Julia Kitzberger, Jasmine Chansri, Sabine Schatz und Karl Weilig. Hinten v. li. Florian Wöckinger, Simon Weiß, Gerald Reiter, Anton Aichinger, Walter Gaßner und Roman Wurzer.
2

Schwertberg
Volkshilfe Perg sagte Mitarbeitern auf der Aiser Dankeschön

Bezirksverein-Vorsitzende Nationalrats-Abgeordnete Sabine Schatz lud die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen zu einem Dankesfest, an dem mit Jasmine Chansri auch die neue Landesgeschäftsführerin der Volkshilfe OÖ teilnahm. SCHWERTBERG. „Mit diesem Fest haben wir uns bei den Mitarbeiter*innen für ihren Einsatz und ihr Engagement für die Volkshilfe und damit für die Menschen im Bezirk bedankt“, erklären Sabine Schatz und Jasmine Chansri. „Vor allem das vergangene Jahr war kein einfaches....

  • Perg
  • Michael Köck
60 Jahre Seniorenbund Pabneukirchen
57

Festveranstaltung
60 Jahre Seniorenbund Pabneukirchen

PABNEUKIRCHEN. 60 Jahre Seniorenbund Pabneukirchen war ein Grund, dass auch Landesobmann Josef Pühringer, Bezirksobmann Karl Grufeneder, Bürgermeisterin Barbara Payreder sowie Vertreter von befreundeten Seniorenbund-Ortgruppen zu dieser Festveranstaltung kamen. Gestartet wurde mit einem Dankgottesdienst in der Kirche mit Totengedenken, Leitung Josef Rathmaier. Danach ging es in das Gasthaus Samböck. Durch das Programm führte Obmann-Stellvertreter Josef Mayrhofer, Ober Willersdorfer, in...

  • Perg
  • Robert Zinterhof

Österreich

„Ich weiß nicht, wie Sie mich einschätzen, aber ich bin kein Vollidiot. Wenn ich weiß, dass Sie all diese SMS haben, dann wäre es ja nahezu absurd, absichtlich etwas davon Abweichendes zu sagen,“ soll Kurz dabei in Zusammenhang mit der Causa rund um die Bestellung von EX-ÖBAG-Chef Thomas Schmid, er ist mittlerweile zurückgetreten,  laut Krone zum Richter gesagt haben.
2

Ibiza-U-Ausschuss
Kurz bei Einvernahme: „Bin kein Vollidiot““

Am 3. September musste Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) wegen Verdachts der Falschaussage im Ibiza-Untersuchungsausschuss dem Richter Rede und Antwort stehen. Wie die Krone nun berichtet, bekannte sich der Kanzler „nicht schuldig“, die Einvernahme habe fünf Stunden gedauert, das gesamte Protokoll sei 151 Seiten lang. ÖSTERREICH. „Ich weiß nicht, wie Sie mich einschätzen, aber ich bin kein Vollidiot. Wenn ich weiß, dass Sie all diese SMS haben, dann wäre es ja nahezu absurd, absichtlich etwas...

  • Anna Richter-Trummer
Tausende gingen am Freitag in Wien bei den weltweiten Klimademos auf die Straße.
Aktion 2

Achter globaler Klimastreik
Tausende demonstrierten in ganz Österreich

In allen Bundeshauptstädten wurde am Freitag für verstärkte Klimaschutzmaßnahmen demonstriert. Tausende vor allem junge Menschen gingen in Wien, Graz, Klagenfurt oder St. Pölten beim achten globalen Klimastreik auf die Straße. ÖSTERREICH. Die meisten Demonstranten konnte die Klimaschutzbewegung Fridays for Future am Freitag in Wien mobilisieren. Laut Organisation waren es 20.000 Menschen, laut Polizei rund 5.000, die gegen Mittag im Prater und über den Donaukanal Richtung Innenstadt...

  • Anna Richter-Trummer
Mia muss jetzt tapfer sein.
12

Hund biss Kind Ohr ab, Klimastreik in Österreich
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Flüchtiger Pensionist rammt Polizeiautos · Weltweiter Klimastreiktag auch in St. Pölten  · Nur mehr ungeimpfte Schüler müssen sich testen im Osten. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Klimaneutralität auch in Niederösterreich Schlaflose Nächte für Ottakringer Mieter Wie wählt man bei der Landtagswahl richtig? Hund biss Kleinkind Stück aus Ohr Rieder bei Geldwechsel reingelegt – Täter gesucht Aufruf der Behörde nach Kinderfest Wieviel teurer wird's für jeden...

  • Anna Richter-Trummer
Grünen-Chef Werner Kogler: "Ich kann nur erkennen, dass es ein krankes Prinzip ist, wenn man extra stolz drauf ist, ungeimpft zu sein. Und was es umgekehrt für eine Schande sein soll, geimpft zu sein. Ich halte diesen Vorgang für krank."
1 2

Klickls Impf-Causa
ÖVP fordert Notar, Grüne finden Kickls Vorgehen "krank"

FPÖ-Chef Herbert Kickl hat in einem medienöffentlichen Termin bekannt gegeben, dass er nicht gegen das Coronavirus geimpft sei. Um dies zu bestätigen hat er einen Bluttest der Öffentlichkeit vorgelegt. Die ÖVP fordert eine Bestätigung von einem Notar, Vizekanzler Werner Kogler findet für das Vorgehen Kickls klare Worte. Es sei "krank". ÖSTERREICH. Empört zeigt sich die  Volkspartei: Man fordert  von Herbert Kickl eine eidesstattliche Erklärung und eine Bestätigung durch ein öffentliches Spital...

  • Anna Richter-Trummer

Gedanken

"Was mich besonders ärgert ist, dass ich jeden Tag auf der Strecke von Niederzirking nach Haid mindestens ein bis zwei RedBull-Dosen und zwei- bis dreimal pro Woche fast ganz volle 1,5 bis 2-Liter-Flaschen Fanta, Clever-Eistee, Mezzomix ... wegräume", schreibt Maria Hunger.
1 3

Leserbrief
"Das passt nicht zusammen!"

Leserbrief von Maria Hunger aus Ried/Riedmark Betrifft: Flurreinigungsaktionen, Müll in der Natur und in der Landwirtschaft In den letzten Wochen wurden in vielen Gemeinden im Zuge der Flurreinigungsaktion viele Wiesen und Felder entlang der Straßen vom Müll gereinigt. An alle, die sich so fleißig daran beteiligt haben, hier erstmals ein großes Dankeschön! Denn achtlos weggeworfener Müll wird zu einem immer größeren Problem für uns Landwirte. Vor allem Dosen und Flaschen sind eine große Gefahr...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg

Leserbrief
"Grüner Suizid auf türkiser Bühne"

Leserbrief von Fritz Baumgartner aus St. Georgen/Gusen Betrifft: Die türkis-grüne Koalition der Bundesregierung Die türkis mutierte – seinerzeit christlich-soziale – ÖVP verfasst mit eiseskalter Hand neue Bundesgesetzblätter, trifft grausige Ministerentscheidungen, um die FPÖ-Klientel am rechten Flügel zu überholen. Die türkis mutierten grünen Parlamentarier zwängen konzertiert schweigend ihre gefesselten Hände in die Höhe. Menschen, die bis zum 62. Lebensjahr bis zu 47 Jahre...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
1 1

Leserbrief
"Abschiebung von Kindern macht einfach nur mehr sprachlos!"

Leserbrief von Martin Kraschowetz aus St. Georgen/Gusen Betrifft: Abschiebung von Schülerinnen Die täglichen Nachrichten aus Lesbos, aus den überfüllten Kinder- und Jugendpsychiatrien oder über die vielen Bildungsverlierer in der aktuellen Krise lassen einen einfach nur mehr sprachlos zurück. Wenn man denkt, es geht nicht mehr schlimmer, setzt die Regierung noch eines obendrauf. Die Bundesregierung schafft es nicht, Kinder aus einem verdreckten Flüchtlingslager aufzunehmen, obwohl auf Lesbos...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
1

Leserbrief
"Verlorene Generation"

Leserbrief von Sieglinde Hofbauer aus Luftenberg Betrifft: Belastung für Kinder durch die Corona-Schutzmaßnahmen In letzter Zeit wird immer wieder darauf hingewiesen, dass wir durch die Schul- und Kindergartenschließungen nicht von einer „verlorenen Generation“ sprechen dürfen. Wenn, dann „steht dies der Kriegs- und Nachkriegsgeneration zu“, weil in dieser Zeit kein Schulbesuch möglich war, dass es ein Kampf ums Überleben war. Trotz aller wirtschaftlicher Probleme, den Verlust von lieben...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.