Nachrichten - Perg

following

Du möchtest diesem Bezirk folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5.704 folgen Perg

Lokales

Nicht Corona-konform: Ein Feuerwanzen-Event ohne den nötigen Sicherheitsabstand ;-)
5 Bilder

Feuerwanzen als Corona-Sünder
Tatort Garten: Tierpolizei beendet Krabbler-Event

Hauskater Jimmy entdeckte eine Zusammenrottung der fröhlichen roten Krabbler, die definitiv nicht die Babyelefantenregel zum Sicherheitsabstand beherzigten und zerstreute das gemeinsame Sonnenbad auf der Terrasse. ST.GEORGEN/GUSEN. Sicher ist sicher. Denn den wissenschaftlichen Nachweis, dass diese Insekten immun gegen Corona & Co. sind, hat nach Recherche des Autors noch niemand geführt. So ging der verantwortungsbewusste Wachkater zum Schutz seines menschlichen Personals rigoros vor und...

  • 31.05.20
Aktuell (Stand: 31. Mai, 17 Uhr) sind 23 Personen in OÖ mit dem Corona-Virus infiziert. 2.213 Personen sind bereits wieder gesund. 60 Personen sind verstorben.
7 Bilder

Neue Corona-Fälle in OÖ
23 Personen in Oberösterreich mit dem Corona-Virus infiziert – 2.213 sind geheilt!

OÖ. Mit Stand Sonntag, 31. Mai, 17 Uhr, gibt es in Oberösterreich 23 bestätigte Fälle von Infektionen mit dem Corona-Virus. Die Gesamtzahl aller positiv getesteten Oberösterreicher beträgt 2.296 – davon abgezogen werden 2.213 Personen, die bereits wieder gesund sind sowie 60 verstorbene Oberösterreicher. In den vergangenen 24 Stunden wurde eine Infektion gemeldet! Schutz, Symptome, Auswirkungen – alle Infos zu Corona in OÖ Aktuell akute Fälle – Übersicht nach BezirkenLinz 8 Steyr 1 Wels...

  • 31.05.20
  •  26
  •  2
3 Bilder

Aktion der NMS
Schildermeer für Klimaschutz in St. Georgen am Walde

ST. GEORGEN AM WALDE. Engagierte Schüler aus den 4. Klassen der Neuen Mittelschule St. Georgen am Walde organisierten ein Schildermeer für den Klimaschutz vor dem Gemeindeamt. In einem Schweigemarsch zogen die Schüler am 29. Mai – mit Mund-Nasen-Schutz und Mindestabstand und unterstützt von ihren Lehrern und Direktor Erwin Bindreiter – durch die Schulgasse zum Gemeindeamt und präsentierten dort ihr Schildermeer für den Klimaschutz. Lea Moser, als Sprecherin der Schüler, rief in einer...

  • 31.05.20
Die drei weiteren Insassen (ein 17-Jähriger und zwei 15-Jährige, alle aus dem Bezirk Perg) und der Lenker wurden mit leichten Verletzungen in das UKH Linz eingeliefert.

Auto überschlug sich
Vier Leichtverletzte bei Unfall in Perg

Vier Leichtverletzte forderte ein Verkehrsunfall am 30. Mai 2020, gegen 17.15 Uhr, auf der Münzbacher Straße im Gemeindegebiet von Perg. PERG. Dabei fuhr ein 17-Jähriger aus dem Bezirk Perg mit einem Pkw Richtung Münzbach. Kurz vor einer unübersichtlichen Linkskurve überholte er ein anderes Fahrzeug. Beim Einfahren in die Linkskurve geriet sein Pkw ins Schleudern und rechts von der Fahrbahn ab. Er überschlug sich und kam auf dem Dach liegend auf der Fahrbahn zum Stillstand. Die drei weiteren...

  • 30.05.20
Ein bisher unbekannter Täter stahl acht Fahrräder und einen Poolroboter im Stadtzentrum von Perg.

Perg
Unbekannter stahl acht Fahrräder und einen Poolroboter

Ein bisher unbekannter Täter entwendete in der Nacht zum 29. Mai 2020 an zumindest acht verschiedenen Tatorten im Stadtzentrum von Perg insgesamt acht Fahrräder. PERG. Bei zwei der gestohlenen Fahrräder handelt es sich um E-Bikes. Auch einen Poolroboter ließ der Unbekannte mitgehen. Die Fahrräder befanden sich meist in unversperrten Garagen oder in Carports. Der Täter musste dabei auch über Zäune steigen, um in das Grundstück zu gelangen. Auffällig war, dass an den Tatorten – außer in einem...

  • 30.05.20
Gerald Hölzl, Franz und Sonja Palmetshofer, alle Freunde des Freibads, Vizebürgermeister Manfred Nenning.
10 Bilder

Freunde des Freibads
Chill-Ecke mit zehn Hängematten

PABNEUKIRCHEN. Das Freibad Pabneukirchen hat wieder geöffnet und wird immer attraktiver. 140 Besucher dürfen derzeit die Anlage nutzen. Im Frühjahr wurde im Liegewiesenbereich von den Freunden des Freibads und Gemeindearbeitern viel gemacht. „Für die Kinder gibt es eine neue Kletterpyramide und eine Rutsche ins kleine Kinderbecken. Neue ist eine großzügige Chill-Ecke mit zehn Hängematten. Eine neue Pflasterung rund um die beiden Becken und eine Rasenerneuerung sorgen für höchste...

  • 29.05.20

Politik

Homeschooling hat den Kindern und den Eltern viel abverlangt.

Initiative der SPÖ Schwertberg
Kinderbetreuung im Sommer wird ausgeweitet

Auf Antrag der SPÖ Schwertberg wird der sogenannte „Sommerkindergarten“ dieses Jahr in einer erweiterten Form angeboten. Er wird im August auf 4 Wochen ausgedehnt, statt wie bisher nur 2 Wochen. Auch eine Betreuung im Hort wird angeboten. „Durch die Corona Krise waren die Familien in den letzten Monaten stark belastet, viele Elternteile mussten Urlaub nehmen um die Kinder zu Hause zu betreuen“, so SPÖ-Gemeinderat Walter Gaßner, Vorsitzender des Sozialausschusses.  „Die Großeltern konnten...

  • 30.05.20
  •  1
Gesundheitslandesrätin Christine Haberlander informierte am 29. Mai über die Ergebnisse der Gesundheitsreferentenkonferenz aller Bundesländer.

Gesundheitsreferenten
Zugang zu Impfungen soll niederschwelliger werden

Am Freitag, 29. Mai 2020, tagten die Gesundheitsreferenten der Bundesländer per Videokonferenz. Auf der Agenda standen die Digitalisierung, Grippeimpfung und Strukturen zur Vorbeugung und Versorgung von Covid-19. OÖ. Aufgrund der Corona-Pandemie hielten die Gesundheitsreferenten der Bundesländer ihr Treffen unter dem Vorsitz von Landeshauptmann-Stellvertreterin und Gesundheitslandesrätin Christine Haberlander (ÖVP) jetzt per Videokonferenz. Behandelt wurden drei Schwerpunkte -...

  • 29.05.20
Nationalrats-Abgeordneter Nikolaus Prinz

Corona-Gemeindepaket
Sieben Millionen Euro für den Bezirk Perg

Nationalrats-Abgeordneter Nikolaus Prinz (VP): Gemeindepaket bringt Investitionsanreize auch für Bezirk Perg – Beschlussfassung soll noch im Juni-Plenum des Nationalrates erfolgen WIEN, BEZIRK PERG. Mit einem Gemeindeinvestitionspaket in der Höhe von einer Milliarde Euro, das im Nationalrat eingebracht wurde und bereits im Juni-Plenum des Nationalrates beschlossen werden könnte, sollen Einnahmenausfälle, die den Gemeinden durch die Corona-Pandemie bei Ertragsanteilen und Kommunalsteuer...

  • 29.05.20
Die Bundesregierung lässt die Masken fallen: Innenminister Karl Nehammer, Vizekanzler Werner Kogler, Bundeskanzler Sebastian Kurz und Gesundheitsminister Rudi Anschober (v.l.).

Weitere Lockerung
Maskenpflicht fällt in vielen Bereichen

Ab 15. Juni gibt es keine MNS-Pflicht mehr in Handel und Gastronomie. In den Schulen werden die Masken bereits nach Pfingsten abgenommen. Weitere Schritte werden in der Gastronomie gesetzt. OÖ. Aufgrund der „herausragenden Werte bei den Ansteckungszahlen“, gibt es nun abermals Lockerungen in Sachen Corona-Maßnahmen. Wie Bundeskanzler Sebastian Kurz am Freitag dem 29. Mai bekannt gab, fällt die Mund-Nasen-Schutz (MNS)-Pflicht mit 15. Juni in vielen Bereichen. Im Handel, in der Gastronomie und...

  • 29.05.20
Das Land OÖ setzt finanzielle Anreize, damit mehr alte Gebäude saniert werden.

Geld für Sanierung
Land OÖ setzt Anreize gegen "Flächenfraß"

OÖ. Mit 1. Juni tritt in Oberösterreich eine neue „Sanierungsverordnung“ in Kraft. Die Kernpunkte der neuen Verordnungen sind Anreize zur Nachverdichtung und die sinnvolle Nachnutzung verbauter Liegenschaften. Im Bereich von Eigenheimen tritt anstelle der bisherigen Sanierungsstufen ein Modell von Pauschalbeträgen und Boni für Sanierungen. Diese Unterstützungen gibt es – unter anderem – für: Die Schaffung einer neuen Wohneinheit, beim Verzicht auf mineralölbasierte Dämmstoffe oder bei einer...

  • 28.05.20
Naarns Bgm. Martin Gaisberger, der kaufmännische Geschäftsführer Anton Wahlmüller, Landtagspräsident Wolfgang Stanek sowie der technische Geschäftsführer Thomas Huber beim Fischaufstieg in Au an der Donau

Naarn
Landtagspräsident Wolfgang Stanek besuchte Machlanddamm

Im Zuge seines Bezirksbesuchs machte sich Landtagspräsident Wolfgang Stanek ein Bild von den Einrichtungen am Machlanddamm. Dieser war nach der Hochwasserkatastrophe 2002 in den Jahren 2008 bis 2012 als größtes Hochwasserschutzprojekt Österreichs errichtet worden. NAARN, BEZIRK PERG. Die Geschäftsführer Thomas Huber und Anton Wahlmüller informierten über die Entstehung, die erstmalige Bewährungsprobe beim Hochwasser 2013 und über aktuelle Herausforderungen wie etwa den laufenden...

  • 28.05.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Österreich-Lauf der SU Pabneukirchen - die Laufsieger, Sponsoren und Veranstalter.
14 Bilder

Corona-Lauf
Österreich umrundet!

PABNEUKIRCHEN. Geschafft! Österreich wurde umrundet! Die gesamte Länge der österreichischen Staatsgrenze sollte im Mai von Mitgliedern und Aktiven der Sportunion Pabneukirchen gelaufen werden. Insgesamt 2.706,4 Kilometer. Dieses Ziel wurde übertroffen, verkündeten Obmann Peter Lingg und Christian Honeder sowie Hannes Riegler von der Sektion Fußball. Über 50 Sportler schafften 3331 km: 1. Martin Haider, 250 km, 2.Josef Riegler 234 km, 3. Gabriel Hader, 202 km. Einkaufsgutscheine vom...

  • 31.05.20

Stocksport Bezirk 03 - Unteres Mühlviertel
Stocksporthallen wieder geöffnet

Die Ausübung des Stocksportes ist nun unter Auflagen auch in den Hallen wieder möglich. Diesbezüglich sind am 29. Mai 2020 neue Vorschriften für ganz Österreich in Kraft getreten. Aufgrund von COVID19 wurden sämtliche Vereinsturniere, internationale Turniere, Ortsmeisterschaften und die Landesmeisterschaft abgesagt. Bezüglich der Landesmeisterschaft der Herren bleiben die Start-/Steherlisten und die Gruppeneinteilung für Sommer 2021 aufrecht. Zum Schutz aller war auch ein Training nicht...

  • 31.05.20

ASKÖ Steinbach Schwertberg: Grün-Weißer Block freut sich auf Heimkehrer Michi "Häuslbauer"!

Seit 18. Mai 2020 wird der Ball auf dem Rasen des Steinbach-Stadions in Schwertberg nach dem virusbedingten Meisterschaftsabbruch wieder hin und her gespielt. Und Coach Matthias Lindtner durfte da auch gleich einen starken Neuzugang begrüßen. Der 27jährige Michael Hoislbauer wechselt von der HABAU-Elf (OÖ-Liga) zu seinem Stammverein ASKÖ Steinbach Schwertberg. Ein Spieler, der über eine schnelle Auffassungsgabe im gegnerischen Strafraum und enorme Schusskraft verfügt. Er ist übrigens jener...

  • 31.05.20
Volle Punktezahl für Markus Allerstorfer bei seinem offiziellen Erscheinen in der abd-Arena.
4 Bilder

NEWS: Talenteformer Allerstorfer ist neuer Coach bei U. HABAU Perg!

Die Trainerfrage ist im Machland beim OÖ-Ligisten aus Perg gelöst. Mit Markus Allerstorfer aus Losensteinleithen kommt da ein Mann in die Bezirkshauptstadt, der sowohl über sämtliche Trainerlizenzen verfügt, als auch den jungen Weg der Perger weitergehen will. Bei einsetzendem Regen und den damit verbundenen Segen von oben kam der sympathische 45jährige am Freitag zum Präsentationstermin in die abd-Arena. Thomas Maier, sportl. Leiter der U. HABAU Perg: "Es hat sich schon in den ersten...

  • 29.05.20
Ein Jubelbild vom Herbst: Josef Jungvirt, Florian Gebetsberger, Lukas Freynhofer und Maximilian Baumfried spielten einen starken Herbst (v. li.).

Tischtennis
Union Saxen zum Landesliga-Meister erklärt

SAXEN. Der OÖ Tischtennisverband hat die Meisterschaft 2019/20 endgültig beendet. Die Herbsttabelle ist zugleich auch der Endstand der Meisterschaft. Die Auf- und Absteiger werden anhand dieser Wertung ermittelt. Damit eroberte Union Saxen den Meistertitel in der Landesliga Nord-Ost, der zweithöchsten Liga Oberösterreichs. Die Saxner lagen auch zurzeit des Abbruchs an erster Stelle – zwei Partien waren noch ausgestanden. Das erfolgreiche Team wird jedoch auf den Aufstieg verzichten und auch in...

  • 29.05.20
Im Handstand gehen ist eine der Übungen beim Turnfest Dahoam des Österreichischen Turnerbundes OÖ.

Österreichischer Turnerbund
ÖTB veranstaltet "Turnfest Dahoam"

Der Österreichische Turnerbund Oberösterreich, kurz ÖTB OÖ, hat seine Veranstaltungen aufgrund der coronabedingten Maßnahmen bis Ende August abgesagt. Um ein Wettbewerbsgefühl nach Hause zu bringen, wird jetzt das Turnfest Dahoam angeboten. Dabei stehen mehrere Wochen lang Bewerbe auf dem Programm. OÖ. Der ÖTB OÖ vermutet, dass seinen Mitgliedern Wettkämpfe abgehen könnten und hat daher das Turnfest Dahoam organisiert. Auf diese Weise soll eine Art Wettbewerbsgefühl und Vergleichsmöglichkeit...

  • 29.05.20

Wirtschaft

1. Platz (v.l.): Florian Örtelt-Sumps aus St. Georgen an der Gusen (Mitte) mit seinen Teamkollegen Paul Freunberger (Ottensheim) und Verena Pöll (Piberbach)
2 Bilder

Ausgezeichnet
Bautechnik-Preis ging auch an Schüler aus dem Bezirk Perg

Zwei HTL-Schüler aus dem Bezirk Perg wurden mit dem Bautechnikpreis ausgezeichnet. LINZ, BEZIRK PERG. Der OÖ Bautechnikpreis ist ein Planungs- und Gestaltungswettbewerb für die Schüler der Abschlussklassen der HTL 1 Bau und Design Linz. Fünf praxisnahe Aufgabenstellungen wurden in den Abteilungen Hoch-, Tief- und Holzbau sowie Bauwirtschaft bearbeitet. Obwohl die übliche Verleihungsfeier heuer nicht durchgeführt werden konnte, wurden die Preise dennoch persönlich, im Zuge der Matura,...

  • 29.05.20
Sparkasse OÖ-Vorstandsvorsitzende: "Unsere Filialen, die sich an den geänderten Bedürfnissen und Ansprüchen unserer Kunden orientieren, werden schrittweise optimiert."

"Geänderte Bedürfnisse der Kunden"
Sparkasse OÖ reduziert Anzahl der Filialen

OÖ. Die Sparkasse OÖ hat in der Corona-Krise Überbrückungsfinanzierungen an die Kunden in Höhe von 213 Millionen Euro ausgegeben. Die Höhe der Kreditstundungen beträgt bis dato 35 Millionen Euro, informiert die Sparkasse OÖ in einer Pressemitteilung. „Unseren Kunden in schwierigen Zeiten unter die Arme greifen zu können, ist nur möglich, weil die Sparkasse OÖ solide wirtschaftet, eine gute Eigenkapitalausstattung aufweist und somit die notwendige Liquidität für Unterstützungsmaßnahmen für...

  • 29.05.20
Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner (links) und Paul Eiselsberg, Senior Research Director IMAS International präsentierten eine IMAS-Umfrage zum Urlaubsverhalten der Oberösterreicher in Zeiten der Corona-Pandemie.

Achleitner/Eiselsberg
Vorsicht und Zuversicht bei der Rückkehr des Tourismus

Am Freitag, 29. Mai, sperren Hotels, Beherbergungs- und Freizeitbetriebe wieder auf. Laut einer telefonischen IMAS-Befragung haben 42 Prozent der Oberösterreicher bisher einen Sommerurlaub geplant, weitere 43 Prozent sind sich noch nicht sicher. OÖ. Nach der Wiedereröffnung der Gastronomie am 15. Mai sperren jetzt die Hotels, Beherbergungs- und Freizeitbetriebe wieder auf. Dazu zählen etwa Seilbahnen, Schifffahrtsunternehmen auf der Donau und den Seen im Salzkammergut sowie die Dachstein...

  • 28.05.20
Andreas Haider und Robert Knöbl (Geschäftsführer der Unimarkt-Gruppe, v. l.).

10 Millionen Euro Investitionen geplant
Unimarkt setzte 410 Millionen Euro um

OÖ/Ö. Die Unimarkt-Gruppe (Unimarkt, Pfeiffer Großhandel/Nah&Frisch und die Pfeiffer Logistik) erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Vorsteuergewinn (EBT) von rund drei Millionen Euro. Der konsolidierte Umsatz der Gruppe liegt bei rund 410 Millionen Euro. „Wir sind zufrieden mit der Geschäftsentwicklung unserer aktiven Standorte, die uns zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, sagt Andreas Haider, Geschäftsführer der Unimarkt-Gruppe GmbH. Die Eigenkapitalquote der...

  • 28.05.20
Gerd Liegerer, Geschäftsführer der Bud & Terence GmbH in Linz, informiert jetzt, worauf Mitarbeiter in ihrem Unternehmen in Zeiten der Corona-Pandemie Wert legen.

Gerd Liegerer (Bud & Terence)
Mitarbeiter haben genug vom Homeoffice

In Zeiten der Corona-Pandemie ist es wichtig, als Unternehmen mit Mitarbeitern zu kommunizieren und Stabilität zu gewährleisten. Welche konkreten Maßnahmen Unternehmer setzen sollten und worauf Mitarbeiter jetzt besonders Wert legen, weiß Gerd Liegerer, Geschäftsführer der Bud & Terence GmbH in Linz. OÖ. Gerd Liegerer hat mehr als 15 Jahre Erfahrung mit Personalentwicklung und Personalsuche. Sein Betrieb Bud & Terence soll Unternehmen bei Fluktuation und Fachkräftemangel helfen....

  • 28.05.20
von links: Geschäftsführer Handel Genussland Marketing OÖ Josef Lehner, Ausgezeichnete Sigrid Kitzinger (Bioladen Frau Holle) und Landesrat Max Hiegelsberger
2 Bilder

Max Hiegelsberger
84 Märkte mit Genussland-Tafel in Gold ausgezeichnet

84 Märkte wurden jetzt vom Land Oberösterreich für ihr Engagement für regionale Lebensmittel ausgezeichnet. Darunter sind der Spar Markt Hochhauser-Kerschberger und das Biofachgeschäft Frau Holle in Grieskirchen. OÖ. Die geplante Ehrung der Genussland OÖ Handelspartner im Landhaus musste coronabedingt abgesagt werden. Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP) überreichte daher am 27. Mai stellvertretend für alle 84 Märkte dem Spar Markt Hochhauser-Kerschberger und dem Biofachgeschäft Frau...

  • 27.05.20

Leute

Landesrat Stefan Kaineder (vorne links) und Umweltausschussobmann Gottfried Küllinger mit den engagierten Perger Bienenfreunden
2 Bilder

Umwelt
Die Stadt Perg wird zur bienenfreundlichen Gemeinde

Perger lassen ihren Ort wieder aufblühen PERG. Bienenfreundliche Gemeinden verzichten auf Pestizide auf öffentlichen Grünflächen, bepflanzen diese bienenfreundlich und laden die Bevölkerung ein, auch ihre Hausgärten in kleine Oasen für Insekten zu verwandeln. Die Stadt Perg hat sich entschlossen, diesen Weg einzuschlagen und gemeinsam mit den Profis vom Bodenbündnis OÖ bei einer Begehung konkrete Flächen gesucht und Vorschläge erstellt, wie öffentliche Flächen durch mehr heimische,...

  • 29.05.20
v.l.n.r.: Petra Furtlehner-Karl, Ingeborg Schatz, Hermann Lambauer, Martha Hochgatterer, Margarethe Lambauer, Susanne Palmetshofer, Direktorin Elisabeth Stütz

Modell des Heimathauses
Große Freude an der Volksschule Naarn über Leihgabe

NAARN. Große Freude herrschte bei den Lehrerinnen der Volksschule Naarn, als der Obmann-Stellvertreter des Naarner Kulturvereines der Direktorin das Modell des Heimathauses überreichte. Hermann Lambauer bekam es als Geschenk zu seinem 70-iger und als Dank für die viele Arbeit, die er zur Erhaltung dieses Hauses geleistet hatte. Er wollte das sehr liebevoll gestaltete Kunstwerk aber nicht für sich behalten, sondern es der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen. Das Exponat bekam sogleich einen...

  • 28.05.20
Christoph Rechberger (Land OÖ), Leo Gradl, Kerstin Gahlen bei der "Strudengauer Lebenspauer".
5 Bilder

Leader-Projekte 2020
Vom Badesee-Steg in Waldhausen bis zum Motorikpark Grein

"Leader" Perg-Strudengau stellt heuer viele Projekte fertig. Soeben wurden Fördermittel vom Land für fünf Projekte freigegeben. BEZIRK PERG. Erfolgreiche Projektabschlüsse konnte die Leader-Region Perg-Strudengau, Geschäftsführer Manfred Hinterdorfer, mit dem Land OÖ erzielen. Im Rahmen der Vor-Ort-Besichtigung wurden nach der Prüfung Fördermittel für diese fünf Projekte freigegeben: Schwimmende Badesee-Stege in Waldhausen, Arbeitsgemeinschaft „Strudengauer LebensPauer“ im Stillen Tal...

  • 27.05.20
Doris Mittendorfer, Turbo Gery, Renate Schlager (v.l.n.r).
3 Bilder

Gartenkonzert
"Turbo Gery" spielte im Seniorenheim Perg auf

Senioren freuten sich über Konzert im Garten mit Hits aus ihrer Jugendzeit. PERG. Als Turbo Gery hat der aus Schwertberg stammende Alleinunterhalter und Tastenakrobat Gerald Pernerstorfer eine große Fangemeinde. In den vergangenen Wochen machte er auf seinem Balkon Musik und erfreute damit seine Zuhörer. Das brachte Pernerstorfer auf die Idee, im Garten des Seniorenheimes Perg mit dem nötigen Abstand aufzuspielen und auf diese Weise die Senioren mit altbekannten Melodien aus ihrer Jugendzeit...

  • 22.05.20
Auf die Plätze, fertig, los!
10 Bilder

Kinderbetreuung durch den Omadienst
Endlich ist wieder Omadienst möglich!

Corona hat auch dem Omadienst eine Auszeit aufgebrummt. Jetzt ist es endlich soweit: Leihomas dürfen ihre Familien wieder besuchen und die Kinder betreuen. Alle Leihomas, die fit sind und an keinen Vorerkrankungen leiden, stehen schon in den Startlöchern, um ihre geliebten Leihenkerl wieder zu sehen. „Mir gehen die Kleinen schon so ab.“, „Ich freue mich schon so auf ein Wiedersehen!“, „Die Familie meldet sich immer wieder mal und geht mir sogar einkaufen.“ Das sind Zitate von Leihomas während...

  • 19.05.20
Eva Salomon, Leiterin der Betreuung und des Pflegedienstes, Landesrätin Birgit Gerstorfer und Bgm. Erich Wahl.

Muttertag
Birgit Gerstorfer: Hof-Konzert im Seniorenheim St. Georgen/Gusen

Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer überraschte die Bewohner und Mitarbeiter des Seniorenheims St. Georgen an der Gusen am Muttertag  mit einem Konzert. ST. GEORGEN/GUSEN. Birgit Gerstorfer, Landesrätin und Vorsitzende der SPÖ OÖ, überraschte anlässlich des Muttertages die Bewohner und Mitarbeiter von Seniorenheimen in allen Vierteln Oberösterreichs mit Hof-Konzerten. Neben Hartkirchen, Andorf und Laakirchen machte Gerstofer auch in St. Georgen/Gusen Station. Dort spielten Johann Käferböck...

  • 11.05.20

Gedanken

3 Bilder

Ostern
Pfarrer Josef Michal: "Glauben gehört zu unserem Alltag"

Leere Kirchen zu Ostern am kommenden Wochenende. Josef Michal, Pfarrer von Windhaag und Rechberg, teilt zu diesem hohen kirchlichen Fest seine Gedanken mit uns: "Liebe Leserinnen und Leser, was hat Corona-Angst mit Auferstehungsglauben zu tun? Hat es angesichts der Bedrohung durch das Corona-Virus Sinn, Ostern zu feiern? Dabei haben Glaube und Corona zwei Dinge gemeinsam: Manche merken nicht einmal, dass sie erkrankt sind, und so wirkt sich die Infektion auf ihr praktisches Leben nicht aus....

  • 08.04.20
2 Bilder

Kirche
Palmsonntag – der Marathon unseres Lebens

Gedanken zum Palmsonntag von Pastoralassistentin Elfriede Neugschwandtner. Sie ist Pastoralassistentin in der Pfarre Baumgartenberg, Seelsorgerin im Seniorium Baumgartenberg und Dekanatsassistentin im Dekanat Perg. BEZIRK PERG. "Palmsonntag. Linz-Marathon abgesagt. Tausende wären mitgelaufen, Tausende hätten die Sportler angefeuert! Doch die Straßen werden menschenleer sein. Genauso leer sind diesmal die Pfarrplätze und Kirchen. Die Palmprozessionen, die an den Einzug Jesu in Jerusalem...

  • 01.04.20
Pfarrer em. Johann Zauner.

Keine Gottesdienste
Gedanken zum 4. Fastensonntag von Pfarrer em. Johann Zauner

Gedanken von Pfarrer em. Johann Zauner aus Naarn zum vierten Fastensonntag am 22. März. NAARN. Weil die Gottesdienste in den Kirchen ausfallen, teilt der emeritierte Pfarrer Johann Zauner auf diesem Weg seine Gedanken zum Evangelium mit: "Der vierte Fastensonntag wird auch 'Laetare-Sonntag' genannt nach den lateinischen Worten des Eingangsliedes: Laetare – freue dich, Jerusalem. Wir sollen uns freuen, dass die Hälfte der Fastenzeit bereits erreicht und Ostern ein Stück näher gekommen ist. In...

  • 01.04.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.