Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Freizeit
Idyllische Aulandschaft in Naarn.
30 Bilder

Naarn
"Wildnis" und Riesenfisch im Machland

NAARN. Wer nach einer flachen Wanderung mit vielen Highlights sucht, ist am Aulehrpfad richtig. Der rundum erneuerte Weg wurde 2016 eröffnet. Attraktionen sind unter anderem der Riesenfisch "Doni" und der Aussichtsturm mit Blick auf die Fischwanderhilfe in Au an der Donau. In der beeindruckenden Aulandschaft fühlt sich der Spaziergänger in die Wildnis versetzt. Die "Brandl Lacke" bevölkert zahlreiche Fischarten. Die abwechslungsreiche Wanderung erstreckt sich über rund sieben Kilometer –...

  • 02.06.20
Lokales
Margit Enengl und Bürgermeister Andreas Fenster am Stand von Martina und Manfred Hochgatterer aus Dimbach, bäuerliche Direktvermarkter. Pfingstkirtag 2020 in Dimbach.
37 Bilder

Pfingstkirtag Dimbach ist immer einen Besuch wert

DIMBACH. Der traditionelle Dimbacher Pfingstkirtag fand heuer ohne Gewerbeschau und dem großen Oldtimer-Treffen statt. Viele Marktfahrer prägten wieder den Ort. Für die kulinarische Verpflegung sorgte der „Dimbacher“ Wirt. Bürgermeister Andreas Fenster, der ‚Erfinder des neu gestalteten Pfingstkirtags‘ sieht den Kirtag als einen Teil auf den Weg zur Normalität und freut sich schon wieder, wenn im kommenden Jahr Gewerbetreibe und örtliche Vereine mitmachen dürfen. Im Hof des ‚Xaverhauses‘ war...

  • 01.06.20
Wirtschaft
Bezirksbäuerin Barbara Payreder, links, und Ortsbäuerin Petra Kloibhofer aus Pabneukirchen, rechts,  übergaben Milch-Drinks an Andreas Buchberger und Stephan Keplinger von der Polizeiinsspektion Pabneukirchen. 2. Reihe von links: Martina Öhlinger, Martin Wahl, Rosemarie Ferstl, Christian Lang, Johann Schwarz, Nikolaus Prinz.
21 Bilder

Weltmilchtag
Milchdrinks für Polizei und Rotes Kreuz

BEZIRK. Polizei-Bezirkskommandant Florian Engler, Rot-Kreuz Bezirksstellenleiter, Bezirkshauptmann Werner Kreisl sowie  Polizisten und Rot-Kreuz-Mitarbeiter konnten sich am Weltmilchtag über Milchdrinks freuen. Damit bedankten sich die Milchbauern des Bezirks mit Bezirksbäuerin Bürgermeisterin Barbara Payreder, deren Stellvertreterin Martina Öhlinger, Bauernbund-Bezirksobfrau Rosemarie Ferstl,  Landes-Jungbauernvertreter Christian Lang, Nationalrat Bürgermeister Nikolaus Prinz, sowie die...

  • 01.06.20
  •  1
Sport
Österreich-Lauf der SU Pabneukirchen - die Laufsieger, Sponsoren und Veranstalter.
14 Bilder

Corona-Lauf
Österreich umrundet!

PABNEUKIRCHEN. Geschafft! Österreich wurde umrundet! Die gesamte Länge der österreichischen Staatsgrenze sollte im Mai von Mitgliedern und Aktiven der Sportunion Pabneukirchen gelaufen werden. Insgesamt 2.706,4 Kilometer. Dieses Ziel wurde übertroffen, verkündeten Obmann Peter Lingg und Christian Honeder sowie Hannes Riegler von der Sektion Fußball. Über 50 Sportler schafften 3331 km: 1. Martin Haider, 250 km, 2.Josef Riegler 234 km, 3. Gabriel Hader, 202 km. Einkaufsgutscheine vom...

  • 31.05.20
Sport

ASKÖ Steinbach Schwertberg: Grün-Weißer Block freut sich auf Heimkehrer Michi "Häuslbauer"!

Seit 18. Mai 2020 wird der Ball auf dem Rasen des Steinbach-Stadions in Schwertberg nach dem virusbedingten Meisterschaftsabbruch wieder hin und her gespielt. Und Coach Matthias Lindtner durfte da auch gleich einen starken Neuzugang begrüßen. Der heute 27jährige Michael Hoislbauer schnürte seine ersten Fußballschuhe beim Nachwuchs der damals noch eigenständigen Sportunion Windhaag bei Perg. Bereits mit 15 Jahren spielte er in der Windhaager Kampfmannschaft, stieg dort prompt im ersten...

  • 31.05.20
Lokales
Gerald Hölzl, Franz und Sonja Palmetshofer, alle Freunde des Freibads, Vizebürgermeister Manfred Nenning.
10 Bilder

Freunde des Freibads
Chill-Ecke mit zehn Hängematten

PABNEUKIRCHEN. Das Freibad Pabneukirchen hat wieder geöffnet und wird immer attraktiver. 140 Besucher dürfen derzeit die Anlage nutzen. Im Frühjahr wurde im Liegewiesenbereich von den Freunden des Freibads und Gemeindearbeitern viel gemacht. „Für die Kinder gibt es eine neue Kletterpyramide und eine Rutsche ins kleine Kinderbecken. Neue ist eine großzügige Chill-Ecke mit zehn Hängematten. Eine neue Pflasterung rund um die beiden Becken und eine Rasenerneuerung sorgen für höchste...

  • 29.05.20
Politik
Hans-Jürgen Schaurhofer, SP Gemeinderat in Grein.
16 Bilder

Stadttheater Sanierung und Zubau
"Vernichtende Kritik herauszulesen"

GREIN. In einem Schreiben der Sozialdemokraten Grein an die BezirksRundschau werden Themen der jüngsten Sitzung des Gemeinderates aufgegriffen und scharf kritisiert. Drei Themen treiben die Sozialdemokraten zur Weißglut: 1. Ein Geldfluss ohne vorherigen Gemeinderatsbeschluss an den Planer für die Sanierung und Zubau des Stadttheaters. 2. Ein überaus kritisches Urteil des Landeskulturbeirats, Fachbeirat V: Architektur, Denkmalpflege, Ortsbildpflege, zum Thema Sanierung und Erweiterung des...

  • 26.05.20
  •  1
Wirtschaft
Beim Spatenstich versammelten sich (v.l.n.r.) Interspar-Regionaldirektor Stefan Pockenauer, Interspar-Geschäftsleiterin Bianka Gaggl, Bürgermeister Anton Froschauer und Landtagspräsident Wolfgang Stanek.
16 Bilder

25 neue Arbeitsplätze
Perg: Erster Mühlviertler Interspar eröffnet im Frühling 2021

Interspar investiert 18,5 Millionen Euro in den Neubau. Den offiziellen Startschuss dazu gaben heute, 26. Mai, Landtagspräsident Wolfgang Stanek, Bürgermeister Anton Froschauer und Interspar Österreich Geschäftsführer Markus Kaser beim Spatenstich. PERG (up). In einem Jahr soll er fertig sein: Der erste Interspar des Mühlviertels, der derzeit in Perg entsteht. Gebaut wird direkt hinter dem seit 20 Jahren bestehenden Eurospar im Fachmarktzentrum. „Im Zuge des ersten Bauabschnitts entstehen...

  • 26.05.20
Wirtschaft

Reduzierung bei Vorschreibungen
Wirte, Hotelbetriebe, Gemeinde helfen zusammen

BAD KREUZEN, BAD MÜHLLACKEN. „Der erzwungene Stillstand hat uns an den Abgrund der finanziellen Machbarkeit gebracht. Daher freuen wir uns, dass die Curhäuser in Bad Kreuzen und Bad Mühllacken ab 31. Mai wieder für die Gäste öffen. In dieser schwierigen Phase sind uns die Gemeinden Bad Kreuzen und Bad Mühllacken mit Reduzierungen bei Vorschreibungen sowie einige Lieferanten entgegen gekommen, wofür ich mich herzlich bedanke. So konnten wir die Betriebskosten senken und das Überleben der...

  • 25.05.20
Lokales
Blumensträußl öffnet wieder am 30. Mai.
20 Bilder

Update, 24. 5. 2020
Blumensträußl sperrt auf

GREIN. Mit 30. Mai 2020 sperrt die traditionsreiche Kaffeesiederei Blumensträußl am Greiner Hauptplatzu wieder auf. Klaus Dieter Heimann: „Ja wir haben uns jetzt kurzfristig dafür entschieden, unsere Betriebe wieder schrittweise hochzufahren! Steigende Nachfrage und die Vermeidung eines ausgestorbenen Ortskerns haben uns zu dieser Entscheidung geführt! Wir öffnen kommenden Samstag, 30. Mai, das Café mit ganz neuer Gartenbestuhlung, Bauernhofeis, Gin-Tonic-Karte, frische Salatvariationen zur...

  • 23.05.20
  •  1
Leute
Auf die Plätze, fertig, los!
10 Bilder

Kinderbetreuung durch den Omadienst
Endlich ist wieder Omadienst möglich!

Corona hat auch dem Omadienst eine Auszeit aufgebrummt. Jetzt ist es endlich soweit: Leihomas dürfen ihre Familien wieder besuchen und die Kinder betreuen. Alle Leihomas, die fit sind und an keinen Vorerkrankungen leiden, stehen schon in den Startlöchern, um ihre geliebten Leihenkerl wieder zu sehen. „Mir gehen die Kleinen schon so ab.“, „Ich freue mich schon so auf ein Wiedersehen!“, „Die Familie meldet sich immer wieder mal und geht mir sogar einkaufen.“ Das sind Zitate von Leihomas während...

  • 19.05.20
Freizeit
Fitnessparks & -wege in OÖ: Motorikpark in Perg
37 Bilder

Geheimtipps
Motorikparks, Fitnessparks & -wege in Oberösterreich

Braunau Gemeinde: Eggelsberg Beschreibung: Der 8,2 km lange Gletscherrandweg führt entlang dem eiszeitlichen Gletscherrand durch das Gemeindegebiet von Eggelsberg. Sie starten Richtung Pippmannsberg und queren die Aicher Straße. Folgen Sie dann dem Waldweg bis zur Straße und halten Sie sich links Richtung Eggelsberg. Über Siedlungsstraße und Amselweg gelangen sie nach Hötzenau. Bewegen Sie sich von Trametshausen über Bergstetten nach Untergrub und Autmannsdorf. Wenn Sie das Wäldchen...

  • 18.05.20
  •  1
Lokales
Das Kneipp-Programm mit seinen fünf Behandlungssäulen Wasser, Heilpflanzen, Ernährung, Bewegung und Lebensordnung erreicht alle Bereiche der körperlichen und seelischen Gesundheit.
11 Bilder

Serie: Curhaus kommt nach Hause
In der Lebensordnung liegt die Kraft

Seelische Probleme und körperliche Erkrankungen. "Sebastian Kneipp erkannte sehr früh die ursächlichen Zusammenhänge zwischen seelischen Problemen und körperlichen Erkrankungen. Er hielt die Menschen dazu an, Ordnung in ihr Leben zu bringen, um wieder gesund werden und sich wohl fühlen zu können, und richtete sein Behandlungskonzept auch danach aus", informiert Friedrich Kaindlstorfer, Geschäftsführer der Curhäuser Bad Kreuzen und Bad Mühllacken. Fünf Behandlungssäulen Das Kneipp-Programm...

  • 07.05.20
Freizeit
42 Bilder

Regionauten-Bilder
Die besten Schnappschüsse im April 2020 aus Oberösterreich

Mit Bildern unserer Regionauten machen wir einen Rundblick auf die schönsten Seiten in Oberösterreich! Lust bekommen, selbst als Regionaut aktiv zu werden? Jetzt registrieren und aus der Region berichten! Was ist eigentlich ein Regionaut? Eine kurze Erklärung dazu ist auf www.meinbezirk.at/regionaut zu finden. Auch auf Instagram! Schnappschüsse unserer Regionauten werden auch auf Instagram veröffentlicht. Folge uns @bezirksrundschau

  • 06.05.20
  •  4
  •  5
Freizeit
21 Bilder

Perg
Hier trainieren sie Ihre Muskeln im Wald

PERG. Der Gesundheitsweg ist ein etwa 4,5 km langer Rundwanderweg. Vom Ausgangspunkt am Hauptplatz führt die Wanderung entlang der Linzer Straße bis Zeitling. Hier zweigt die Route rechts hinauf ins Zaubertal. Tourismusverband, Poly Perg und HLW Perg errichteten im Wald Fitnessgeräte. Auf Tafeln sind die vielfältigen Übungen zur Stärkung der Muskeln erklärt. Über Lanzenberg, „Kerngraben“ und vorbei an der Kalvarienbergkirche sowie zwei Aussichtspunkten führt der Weg zurück ins Perger...

  • 04.05.20
Lokales
42 Bilder

Kommt, löst das Rätsel
Einzigartige Maibaum-Märchenwanderung für Klein und Groß

DIMBACH, ST. GEORGEN/W. Einzigartig in Österreich! Eine Maibaum-Märchenreise führt von Erlau, Gemeinde Dimbach, auf den höchsten Berg des Bezirks, Burgstgall, 949 m, Gemeinde St. Georgen /Walde. Gestartet kann direkt von der B119, Parkplatz Erlau, werden. Märchenrätsel für Klein und Groß Eifrig und mit viel Fantasie stellten die „Burgstaller“ Maibäume vor ihren Häusern auf und gestalteten  Märchenstation mit einem Buchstabenrätsel, das zum Schatz auf der Burgstallmauer führt. Das...

  • 03.05.20
  •  1
Lokales
Menschensplitter, Text Mona May (Bild)
16 Bilder

Aufstehen! Rufzeichen setzen!
Entscheidungsträger erzeugen auch Angst

BEZIRK. Covid19. Flüchtlingswelle 2015. Was hat beides miteinander zu tun? Entscheidungsträger erzeugen auch Angst! Zu allen Zeiten in der Geschichte. In ihrem Text „Die Rehabilitation der Rufzeichen!“ stellte sich die aus Perg stammende Autorin Mona May der großen Herausforderung, die Geschichte mit der Gegenwart zu verknüpfen und dabei zukunftsweisend zu sein. „Ich nahm die aktuelle kollektive Grundstimmung sowie die historische kollektive Grundstimmung, die in Zeiten des...

  • 02.05.20
Freizeit
Adlwang Mehr Spielplätze im Bezirk Steyr-Land
31 Bilder

Geheimtipps
Die schönsten Spielplätze Oberösterreichs

„Raus gehen und das Abenteuer Spielplatz erleben“ Für Familien sind die oberösterreichischen Spielplätze wunderbare Orte der Erholung und bieten zudem eine kostenlose Möglichkeit unvergessliche Ausflüge mit der ganzen Familie zu erleben. So ganz nebenbei können Kinder am Spielplatz “die Welt mit allen Sinnen begreifen“. Der neue Online-Spielplatzführer  des Familienreferates des Landes OÖ bietet mit aktuell über 200 Spielplätzen hilfreiche Informationen über die Spielplätze in Ihrer Nähe....

  • 30.04.20
Freizeit
Blick auf den Ausee
37 Bilder

Luftenberg/Asten
Unterwegs beim Ausee

LUFTENBERG AN DER DONAU, ASTEN. Der rund 10 Kilometer lange Auseeweg startet beim Parkplatz Reichenbachbrücke in der Luftenberger Ortschaft Abwinden. Es handelt sich um einen Spaziergang im idyllischen Naherholungsgebiet entlang der Donau und am See. Das erste Stück spaziert man beim Donau-Altarm. Danach geht es über die Kraftwerksbrücke Asten-Abwinden zum Ausee. Nach einer Runde um den beliebten Badeplatz marschiert der Besucher zurück zum Ausgangspunkt.

  • 29.04.20
Lokales
Peter Schuhbauer, Strudengau-Wetter
10 Bilder

Bezirk Regenausfall 90 Prozent
Perg trocken wie Sahara

BEZIRK. Perg-Thurnhof im April 2020 trocken wie in der Sahara. In der Bezirksstadt regnete es im April nur 2,1 mm. Das ist ein dramatischer Minusrekord für den Bezirk Perg. „Dazu verschärfte der Ostwind die Trockenheit im Bezirk Perg um ein Vielfaches und sorgte für erhöhte Waldbrandgefahr. Auch die milden Temperaturen mit einer hohe Verdunstung und die dadurch viel zu früh beginnende Vegetation um zwei bis drei Wochen verstärkten die Trockenheit“, informiert Peter Schuhbauer von...

  • 28.04.20
Lokales
Aktion
6 Bilder

Wo liest du am liebsten die BezirksRundschau?
Foto machen und Garten-Gutscheine gewinnen!

Regional, regionaler – BezirksRundschau. Wir sind immer für dich da und begleiten dich zuverlässig durch die Welt regionaler Ereignisse, die zum Lachen, Weinen, Staunen, Freuen oder einfach nur zum Genießen anregen. Mit unserer topaktuellen Aktion "JA zu Oberösterreich" unterstützen wir etwa bewusst in dieser herausfordernden Zeit die regionale Wirtschaft und fördern gemeinsam mit unseren Lesern heimische Wertschöpfung und die Arbeitsplätze in der Region. Mehr dazu findest du unter Ja zu...

  • 27.04.20
  •  1
Sport
15 Bilder

Münzbach
Fitnesstraining in der Natur

MÜNZBACH. Wer einen Wald-Spaziergang mit einem Ganzkörper-Training verbinden will, ist am Fitnessweg in Münzbach richtig. Vom Ortszentrum geht es die Arbinger Straße ein Stück weit hinab. Ein Holzpfeil weist den (Fitness)Weg, der auf der rechten Straßenseite abzweigt. 15 Stationen – vom Armkreisen über das Trizeps-Training, Stufensteigen, eine Übung am Reck bis zum Dehnen – warten auf die Sportler. Die knapp zwei Kilometer lange Runde ist auch ein netter, lustiger Zeitvertrieb mit Kindern, weil...

  • 27.04.20
Freizeit
18 Bilder

Wandertipp
Schöne Plätze in Waldhausen entdecken

WALDHAUSEN IM STRUDENGAU. Um einen gemütlichen, barrierefreien Rundweg handelt es sich beim Naturkulturweg. Start der etwa fünf Kilometer langen Runde ist am Marktplatz. Der Spaziergänger marschiert vorbei am Nepomukteich mit Seebühne. Sanft geht es auf den Schlossberg zum imposanten Stift  – im Innenhof befinden sich die barocke Stiftskirche und weitere Attraktionen. Danach gehts hinab zur Promenade rund um den Badesee.

  • 27.04.20
Lokales
25 Bilder

Corona-Virus
Strudengauer Messe & Volksfest 2020 abgesagt!

Geschätzte Gäste, liebe Freunde und Unterstützer der Strudengauer Messe! Schweren Herzens müssen wir feststellen, dass es die momentane Situation nicht erlaubt, die 45. Strudengauer Messe in Waldhausen heuer durchzuführen. Die für 21. bis 23. August 2020 geplante Messe wird leider nicht stattfinden. Wir hoffen, dass wir trotz der unerhofften Zwangspause, von 20. bis 22. August 2021 die 45. Strudengauer Messe in Waldhausen mit einzigartiger Stimmung erleben dürfen. Alle für heuer geplanten...

  • 25.04.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.