Top-Nachrichten - Oberösterreich

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

649 haben Oberösterreich als Favorit hinzugefügt
Mit dem BezirksRundschau-Newsletter hast du die Chance auf den Thermomix® TM6 im Wert von € 1.359,-Mit dem BezirksRundschau-Newsletter hast du die Chance auf den Thermomix® TM6 im Wert von € 1.359,-Mit dem BezirksRundschau-Newsletter hast du die Chance auf den Thermomix® TM6 im Wert von € 1.359,-
1 1 2

Newsletter-Gewinnspiel
Thermomix gewinnen - mit dem BezirksRundschau-Newsletter

Regionales Insider-Wissen. Coole Gewinnspiele. Aktuelle Storys aus deinem Bezirk. Das alles bekommst du mit unserem wöchentlichen Bezirks-Newsletter. Außerdem hast du jetzt die Chance, den Thermomix® TM6 im Wert von € 1.359,- zu gewinnen.  Anmelden und gewinnen!Newsletter anmelden zahlt sich doppelt aus. Sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem BezirksRundschau-Newsletter. Unter allen zum Stichtag 24.10.2021, 23:59 Uhr, aufrechten Newsletter-Abonnenten, verlosen wir...

Gewinne mit deinem Hunde-Lieblingsfoto eines von zehn Verwöhn-Paketen!Gewinne mit deinem Hunde-Lieblingsfoto eines von zehn Verwöhn-Paketen!Gewinne mit deinem Hunde-Lieblingsfoto eines von zehn Verwöhn-Paketen!
2 Aktion 166

Welthundetag
Hundefoto hochladen und "Verwöhn-Paket" für euren Liebling gewinnen

Der Welthundetag oder Welttag des Hundes wird jährlich am 10. Oktober gefeiert und soll daran erinnern, wie wichtig Hunde im Alltag vieler Menschen sind. Der Hund ist der beste Freund des Menschen - so viel steht fest. Hunde spüren Drogen auf, orten Sprengstoff, retten Verschüttete, begleiten Blinde, therapieren Menschen, warnen Diabetiker und vieles mehr. Ob als Polizei- oder Rettungshund, als Seelsorger oder Spielkamerad - Hunde zählen nach Katzen zu den beliebtesten Haustieren. Als...

Puls4-Moderator Florian Danner ist nicht nur Absolvent des Grundkurses und der Lehrredaktion der OÖ. Journalistenakademie. Der gebürtige Oberösterreicher gibt mittlerweile auch in den Grundkursen seine Erfahrungen weiter.Puls4-Moderator Florian Danner ist nicht nur Absolvent des Grundkurses und der Lehrredaktion der OÖ. Journalistenakademie. Der gebürtige Oberösterreicher gibt mittlerweile auch in den Grundkursen seine Erfahrungen weiter.Puls4-Moderator Florian Danner ist nicht nur Absolvent des Grundkurses und der Lehrredaktion der OÖ. Journalistenakademie. Der gebürtige Oberösterreicher gibt mittlerweile auch in den Grundkursen seine Erfahrungen weiter.

Praxisnahe Ausbildung
Journalistenakademie sucht Lehrredakteure

Aktuell sind zwei Plätze in der Lehrredaktion der OÖ. Journalistenakademie zu vergeben. Auch Bewerbungen für den nächsten Grundkurs sind bereits möglich. WELS. Sie bietet ein in Österreich einzigartiges Ausbildungsmodell für den Journalismus an: die Lehrredaktion der OÖ. Journalistenakademie. In der Lehrredaktion sind Berufseinsteiger zwei Jahr lang Vollzeit angestellt und durchlaufen während dieser Zeit jeweils viermonatige Praktika in Zeitungs-, Magazin- und Fernseh-Redaktionen in...

Kohlsprossen-SpätzlepfanneKohlsprossen-SpätzlepfanneKohlsprossen-Spätzlepfanne
6

Schnelle Küche für die ganze Familie
Kohlsprossen-Spätzlepfanne

Die kleinen grünen Kohlsprossen haben aktuell wieder Saison und landen meistens nur als Beilage auf dem Tisch. Die winzigen Vitaminbomben haben jedoch einiges an wichtigen Inhaltsstoffen zu bieten und verdienen sich eigentlich mehr Aufmerksamkeit in den kalten Herbst- und Wintermonaten. Im heutigen Rezept werden sie mit Vollkornspätzle, Karotten, Lauch und Bergkäse kombiniert und zu einem schmackhaften, schnellen Gericht zubereitet, das bestimmt der ganzen Familie schmecken wird.  Zutaten (4...

Deutlich verloren, dennoch Chancen auf den "Sieg": Gallneukirchen hatte beim 0:3 viele Tugenden vermissen lassen.Deutlich verloren, dennoch Chancen auf den "Sieg": Gallneukirchen hatte beim 0:3 viele Tugenden vermissen lassen.Deutlich verloren, dennoch Chancen auf den "Sieg": Gallneukirchen hatte beim 0:3 viele Tugenden vermissen lassen.
22

BEZIRKSLIGA
Aufregung um Fehler nach Derby in Gallneukirchen

Altenberger stolpern in der Bezirksliga Nord nach dem Derby-Sieg wohl über einen Schlampigkeitsfehler. URFAHR-UMGEBUNG. Ausgelassene Stimmung, stimmgewaltige Auswärts-Fans und drei Tore: Eigentlich ein perfekter Fußball-Nachmittag für die Altenberger, wäre da nicht ein Einspruch, der erst durch einen Funktionärsfehler ermöglicht wurde. "Bei uns gilt ein Vier- oder sogar Sechsaugenprinzip", sagt Gallneukirchens Trainer Michael Mehlem und meint weiter: "Das sind ja Regeln, die nicht wir...

WKO-Bezirksobmann Klaus Aitzetmüller (li.) im Gespräch mit Andreas Klausner, Vorstandsvorsitzender der Firma Palfinger AG.WKO-Bezirksobmann Klaus Aitzetmüller (li.) im Gespräch mit Andreas Klausner, Vorstandsvorsitzender der Firma Palfinger AG.WKO-Bezirksobmann Klaus Aitzetmüller (li.) im Gespräch mit Andreas Klausner, Vorstandsvorsitzender der Firma Palfinger AG.
2

Wirtschaftsempfang WKO Kirchdorf
"Wirtschaftsdaten sind besser als vor Corona"

WKO-Bezirksobmann Klaus Aitzetmüller hat zum Wirtschaftsempfang ins Panorama Stift Schlierbach eingeladen. BEZIRK KIRCHDORF. Der Wirtschaftsstandort Bezirk Kirchdorf ist geprägt von Handwerk und Gewerbe. Drei Viertel der Beschäftigten arbeiten in diesen Bereichen. WKO-Obmann Klaus Aitzetmüller bedankte sich beim Wirtschaftsempfang für die geleistete Arbeit der vergangenen Monate. "Es ist eine spannende Zeit, die wir derzeit erleben. Fachkräftemangel, Rohstoffknappheit, steigende Preise und...

UPDATE – Bezirk Braunau könnten wieder Ausreisekontrollen drohen
Gemittelte Sieben-Tages-Inzidenz von 416,1

UPDATE vom 19. Oktober 2021: Gemittelte Sieben-Tages-Inzidenz im Bezirk Braunau liegt bei 416,1 BEZIRK BRAUNAU. Das Infektionsgeschehen im Bezirk Braunau ist seit einiger Zeit sehr hoch und liegt aktuell mit einer gemittelten Sieben-Tages-Inzidenz von 416,1 über der kritischen 400er-Marke. Der Landeskrisenstab beobachtet die Lage im Bezirk sehr genau und ist auch in regelmäßiger Abstimmung mit den Einsatzorganisationen. Sollten – auf Basis des Bundeserlasses – wieder Ausreisekontrollen...

Mit dem BezirksRundschau-Newsletter hast du die Chance auf den Thermomix® TM6 im Wert von € 1.359,-
Gewinne mit deinem Hunde-Lieblingsfoto eines von zehn Verwöhn-Paketen!
Puls4-Moderator Florian Danner ist nicht nur Absolvent des Grundkurses und der Lehrredaktion der OÖ. Journalistenakademie. Der gebürtige Oberösterreicher gibt mittlerweile auch in den Grundkursen seine Erfahrungen weiter.
Kohlsprossen-Spätzlepfanne
Deutlich verloren, dennoch Chancen auf den "Sieg": Gallneukirchen hatte beim 0:3 viele Tugenden vermissen lassen.
WKO-Bezirksobmann Klaus Aitzetmüller (li.) im Gespräch mit Andreas Klausner, Vorstandsvorsitzender der Firma Palfinger AG.

Lokales

Der Unfallbereich war nur erschwert passierbar.
10

Schwerer Unfall
Motorradfahrer prallt in der Unionstraße gegen Auto

Ein Unfall mit einem Motorrad hat heute einen Verletzten gefordert und zu Verkehrsbehinderungen in der Unionstraße geführt. LINZ. Schwerer Verkehrsunfall in Linz. Am Abend des 19. Oktober wurden die Einsatzkräfte um kurz vor 21 Uhr zum Kreuzungsbereich der Unionstraße mit der Landwiedstraße gerufen. Dort war ein Motorradfahrer gegen einen entgegenkommenden Pkw geprallt. Die Ursache ist noch unklar. Motorradfahrer verletztDer Motorradfahrer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in ein...

  • Linz
  • Christian Diabl
Das neue Online-Tool ermöglicht allen Beteiligten mehr Flexibilität.

Gesunde Küche
Gemeinde Pasching geht beim Kinderessen neue Wege

Rund 450 Mahlzeiten verlassen pro Tag die Küche der Netzwerk Pasching Seniorenwohnheim GmbH und werden an Schule und Kindergarten geliefert. Ein neues Online-Tool soll die Abwicklung vereinfachen und Lebensmittel einsparen. PASCHING. Wird nämlich ausnahmsweise kein Essen gewünscht, können die Eltern ihr Kind seit dem neuen Schuljahr in wenigen Schritten und auch kurzfristig vom Mittagessen abmelden. Bezahlen müssen sie nur das tatsächlich konsumierte Essen. "Wir subventionieren jede gekochte...

  • Linz-Land
  • Manuel Tonezzer

Feuerwehr Freindorf
Einsatz nach einem Verkehrsunfall

Um 06:48 Uhr wurde die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Freindorf, am 8. Oktober, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Moped armiert. ANSFELDEN. „Beim Eintreffen der Einsatzstelle wurde die Unfallstelle abgesichert und die ausgelaufenen Betriebsmitteln gebunden“, betonte die Einsatzkräfte. Mit der Unterstützung des Abschleppdienst wurden die Unfallfahrzeuge entfernt. Weitere aktuelle Meldungen aus dem Bezirk Linz-Land findet man jederzeit, online, auf...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Die Familie Berger - Michael, Lukas, Gerlinde, Johannes - aus Walhausen setzt auf Lieferung bis zur Haustür.
14

Berger Milch
Milch kommt bis zur Haustür

WALDHAUSEN. Österreichs jüngste Molkerei ist jetzt in Waldhausen in Betrieb gegangen. Das Besondere: Die Frischmilch wird bis zur Haustür geliefert. Um 1,40 Euro, Transportkosten fallen für den Kunden nicht an. Geliefert wird in wiederverwertbaren Glasflaschen (Pfand). Zugestellt wird die Frischmilch im ganzen Strudengau bis Perg und Naarn. In Niederösterreich kommt man bis Ybbs und Amstetten. Bestellt kann im Internet und telefonisch werden.  Molkerei soll Zukunft  sichern Gerlinde und...

  • Perg
  • Robert Zinterhof

Politik

Der Rechtanwalt Martin Oberndorfer zieht für die ÖVP in den Welser Stadtsenat ein.
2

ÖVP Wels
Verjüngungskur für die Welser ÖVP

Jetzt ist auch bei der ÖVP die Katze aus dem Sack. Nach dem Absturz bei den Gemeinderatswahlen im Herbst 2021 sieht sich die ÖVP in Wels gezwungen neue Gesichter an der Parteispitze aufzubieten. Damit soll ein Neustart eingeleitet werden. WELS. Der Vorstand hat in der Sitzung am 18. Oktober personelle Veränderungen beschlossen. Noch Stadtrat Peter Lehner  äußert sich wie folgt: „Der Neuanfang kann nur mit neuen Köpfen vollzogen werden. Aus diesem Grund habe ich meine Funktion zur Verfügung...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Klaus Luger wird künftig für die Wirtschaft zuständig sein.
3

Ressortverteilung fix
Konflikt mit ÖVP überschattet Bildung der neuen Stadtregierung

Mit der in Pandemie-Zeiten beschworenen Zusammenhalt der vier Stadtsenatsparteien dürfte es vorerst vorbei sein. Die Verteilung der Ressorts wird wohl ohne Zustimmung der ÖVP beschlossen.   LINZ. Seit heute steht die Ressortverteilung der neuen Linzer Stadtregierung fest. Präsentiert wurde sie allerdings ohne die ÖVP, die mit der Aufgabenverteilung unzufrieden ist und auch nicht zustimmen wird. Das ist auch nicht notwendig, denn dafür reicht eine einfache Mehrheit. Für die neue Stadtregierung...

  • Linz
  • Christian Diabl
Der neue Gemeindevorstand (v. li.): Gerald Langthaler, Bürgermeister Josef Bindreiter, Vizebürgermeister Michael Lettner, Karl Pechböck, Karl-Heinz Prinz.
5

Politik
Junger Vizebürgermeister für Münzbach

Der 27-jährige Michael Lettner folgt als Vizebürgermeister auf Gottlieb Lumesberger MÜNZBACH. Der neue Gemeinderat wurde am Montag (18. Oktober) angelobt. Durch den Wahlerfolg der Bürgerliste hat sich die Zusammensetzung geändert. Die Volkspartei stellt zehn der 19 Gemeinderäte, zweitstärkste Kraft ist die Münzbacher Bürgerbewegung (MBB) mit sechs Mandaten. Die FPÖ hat zwei Sitze, die SPÖ einen. Amtsinhaber Josef Bindreiter (VP) wurde von Bezirkshauptmann Werner Kreisl als Bürgermeister für die...

  • Perg
  • Michael Köck
Das Corona-Virus SARS-CoV-2 bestimmt den Alltag der Österreicher bereits seit Mitte März des vergangenen Jahres.
66 3 Video 12

Corona in Oberösterreich
587 Neuinfektionen, 4.677 aktuell Infizierte, 1.839 Verstorbene

Die Corona-Zahlen heute: Mit Stand Dienstag, 19. Oktober 2021, 8 Uhr, gibt es in Oberösterreich 4.677 aktive Fälle mit bestätigter Corona-Infektion. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 587 neue Infektion gemeldet worden. Bisher sind 1.839 Menschen in unserem Bundesland mit einer Corona-Erkrankung verstorben. 183 (+1/24 Stunden) Corona-Kranke werden derzeit in den oö. Spitälern behandelt. 29 (-2) davon befinden sich auf einer Intensivstation. Achtung: Alle in diesem Beitrag ersichtlichen...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Regionauten-Community

Dreifachsieg für den SVV über 100 m Schmetterling AK 13 - v. l. n. r. Marie Marschall, Pia Part, Sara Maric

OÖ Hallenlandesmeisterschaften in Traun
SVV-Talente 64mal unter OÖ Top 3

Ein klares und deutliches Statement setzten die Vöcklabrucker Schwimmer bei den OÖ Hallenlandesmeisterschaften von 15. bis 17. Oktober in Traun. Mit sage und schreibe 64 Medaillen platzierte sich das SVV-Team hinter dem ASV Linz und dem Welser TV 1862 auf dem hervorragenden 3. Rang im Medaillenspiegel. Gesamt schafften es 24 SVV-Aktive auf das Podest - dies unterstreicht die mannschaftliche Stärke! Das Mädchen-Staffelteam (Sara Maric, Zoe Schneider, Sarah Föttinger, Marie Marschall/Pia Part) in...

  • Vöcklabruck
  • Stefanie Krechl
6

34. Pesenbachtallauf - 6.11.2021

Nach der coronabedingten Pause 2020 sind die Vorbereitungen zum 34. Pesenbachtallauf am 6. November bereits voll angelaufen. Am Vormittag, ab 9.30 Uhr, starten in Lacken die jüngsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Wirt in Pesenbach Kinderlauf. Die Streckenlänge beim Kinderlauf beträgt zwischen 50 m und 1350 m. Alle Kinder werden mit einem Finishersackerl belohnt. Nach jeder Altersklasse erfolgt sofort die Siegerehrung in der Asphaltstockhalle in Lacken. Für den Hauptlauf fällt der...

  • Urfahr-Umgebung
  • Claudia Mathe
Die Kinder beobachteten begeistert die Explosion des Vulkans.

Kompass Schule
Geschichten erklären die Welt

Am Freitag saßen die Kinder und Jugendlichen der Kompass Schule trotz herbstlicher Kälte im Schulgarten und lauschten einer der großen (kosmischen) Erzählungen der Montessori Pädagogik. „Gott hat keine Hände“ veranschaulicht die Entstehung des Universums anhand zahlreicher Experimente. Ein besonderer Höhepunkt war das plötzliche Explodieren eines Vulkans. Wie wir aus eigener Erfahrung wissen, kann eine lebendig erzählte Geschichte das Interesse und die Aufmerksamkeit anderer Personen viel...

  • Ried
  • Claudia Ender
Corona als Karriere-Killer? – „sicherlich nicht“ sagt Martin Enzenebner als Potenzialexperte für junge Führungskräfte
2

Chancen & Möglichkeiten
CORONA als Karriere-Killer?

Corona als Karriere-Killer ❓...klingt wie ein schlechter Scherz aus einem mittelmäßigen Horrorfilm á la Hollywood. Zugegeben, es mag auf den ersten Blick etwas außergewöhnlich wirken, doch genau das Außergewöhnliche macht bekanntlich den entscheidenden Unterschied im (Berufs-)Leben aus.- - Sie können noch nicht ganz folgen? Dann lassen Sie uns gemeinsam tiefer in diese Thematik eintauchen. Die Corona-Situation ist ein Paradebeispiel dafür, dass das (Berufs-)Leben unberechenbar sein kann und wir...

  • Oberösterreich
  • Manuel Karan

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Schlussendlich konnten die Grazerinnen das Spiel mit einem Endstand von 115:45 für sich entscheiden.

Trotz zahlreicher Ausfälle
Passable Leistung der Steyrer U16-Hexen

Obwohl am Samstag während des ganzen Spieles nie an einen Sieg zu denken war, wiesen die Hexen durchaus Phasen auf, die recht passable Aktionen erhielten. STEYR. Der Umstand, dass aufgrund von Krankheit mehrere Spielerinnen ausfielen und somit nur acht Einsatzfähige mit nach Graz reisen konnten, erschwerte die Lage. Die Wechselmöglichkeiten waren nur rar gesät. Die Grazerinnen waren körperlich haushoch überlegen, wodurch sie auch eine sehr körperbetonte Spielweise an den Tag legten – von den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Die frischgewählte Obfrau Stefanie Schweiger nimmt stolz die Bronze Plakette von Hans Greinöcker entgegen.

Jubiläum
25 Jahre gibt es die Steyrer Hexen schon

Der Verein ASKÖ Donauversicherung DBK Steyrer Hexen feierte im September sein 25-jähriges Bestehen.  STEYR. Geehrt wurde das Jubiläum mit der Bronze Plakette, verliehen durch Hans Greinöcker. Die Verleihung fand im Rahmen der Mitgliederversammlung statt, bei dem es gleich einen weiteren erfreulichen Anlass gab: Der Vorstand des Vereines wurde neu formiert und die frisch gewählte Obfrau Stefanie Schweiger konnte diese Auszeichnung gleich entgegennehmen.

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Deutlich verloren, dennoch Chancen auf den "Sieg": Gallneukirchen hatte beim 0:3 viele Tugenden vermissen lassen.
22

BEZIRKSLIGA
Aufregung um Fehler nach Derby in Gallneukirchen

Altenberger stolpern in der Bezirksliga Nord nach dem Derby-Sieg wohl über einen Schlampigkeitsfehler. URFAHR-UMGEBUNG. Ausgelassene Stimmung, stimmgewaltige Auswärts-Fans und drei Tore: Eigentlich ein perfekter Fußball-Nachmittag für die Altenberger, wäre da nicht ein Einspruch, der erst durch einen Funktionärsfehler ermöglicht wurde. "Bei uns gilt ein Vier- oder sogar Sechsaugenprinzip", sagt Gallneukirchens Trainer Michael Mehlem und meint weiter: "Das sind ja Regeln, die nicht wir...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Die Stockschützen der Union Schardenberg schafften heuer den Bundesliga-Aufstieg – und feiern das am 22. und 23.10. mit drei Turnieren.

Stocksport
Stockschützen holen "Who is who" des Stocksports nach Schardenberg

Die Stockschützen der Union Schardenberg laden zum Ausklang der erfolgreichen Sommersaison am Freitag, 22. und Samstag, 23. Oktober zu zwei Brotzeit-Turnieren – und einem Turnier samt Weltmeister und Champions League-Sieger.  SCHARDENBERG. Highlight wird am Samstag um 14 Uhr allerdings das hochkarätig besetzte "Duo Masters-Turnier" sein. "Es ist uns gelungen, dafür die Weltmeister von 2020 sowie die aktuellen Champions League-Sieger und weitere Spitzenmannschaften aus Österreich und Bayern nach...

  • Schärding
  • David Ebner

Wirtschaft

Anzeige
Von 18 bis 20 Uhr findet am Donnerstag, 4. November das Lehrstellen-Festival bei Pöttinger Landtechnik in Grieskirchen statt.
2

Pöttinger Landtechnik
Lehrstellen-Festival und Blick hinter Kulissen

Die Pöttinger Landtechnik GmbH lädt am 4. November von 18 bis 20 Uhr zu zwei Veranstaltungen: Zum einen findet das Lehrstellen-Festival statt und zum anderen bietet das Grieskirchner Traditionsunternehmen die Gelegenheit, die Arbeitsfelder in der Produktion kennenzulernen. GRIESKIRCHEN. Junge Menschen, die an einer Lehre bei Pöttinger interessiert sind, können sich im Rahmen des Lehrstellen-Festivals von den verschiedenen Berufen im Unternehmen überzeugen. Neben der Präsentation der...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Dr. Hebert Haberl, LL.M (Techno-Z Aufsichtsratsmitglied, Leiter Filiale Braunau – Oberbank AG), Bgm. Mag. Johannes Waidbacher (Techno-Z Aufsichtsratsmitglied, Bürgermeister Stadtgemeinde Braunau), Dr. Tanja Spennlingwimmer, MA, LL.M, MBA (Techno-Z Aufsichtsratsvorsitzende Stellvertreter, Leitung Investoren- und Standortmanagement Business Upper Austria – OÖ Wirtschaftsagentur GmbH), Erwin Schwack, DI (FH) Herbert Ibinger (Geschäftsführer, Techno-Z Braunau).

Techno-Z Braunau
Wohn- und Objektentwickler ist neuer Mieter

Eine echte Vielfalt an Nutzern hat sich jetzt im Techno-Z Braunau eingemietet. Der Wohn-  und Objektentwickler Erwin Schwack wird nun ebenfalls zum Mieter. BRAUNAU. Die Aufsichtsräte des Techno-Z freuen sich über einen neuen Mieter: Wohn- und Objektentwickler Erwin Schwack hat  das Techno-Z nun als neuen Standort gewählt. Den Schlüssel zum Erfolg erhielt er von der stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden Spennlingwimmer. Viele Jahre hatte Schwack bereits in Altheim ein Einrichtungsgeschäft...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Die erfolgreichen Absolventinnen auf einen Blick.

Heimhelferinnen
Elf Auszeichnungen, zwei gute Erfolge und 13 Jobangebote

Unter der Leitung von Tanja Ecker haben Anfang Oktober 13 Frauen die 200 Unterrichtseinheiten umfassende Ausbildung zur Heimhelferin am BFI Ried absolviert. RIED, BEZIRK. Besonders erfreulich: Elf Teilnehmerinnen schafften eine Auszeichnung und zwei einen guten Erfolg. Die Absolventinnen werden in Zukunft Menschen unterstützen, die sich aufgrund ihres Alters oder einer gesundheitlichen Beeinträchtigung nicht mehr selbst versorgen können. „Damit sind sie ein wichtiges Bindeglied zwischen den zu...

  • Schärding
  • David Ebner
Das Sparen hat in Österreich eine lange Tradition.
5

Weltsparwoche 2021
"Wer spart, schafft sich mehr Spielraum"

Der Weltspartag hat eine lange Tradition. Dieser wurde bereits im Oktober 1924 ins Leben gerufen und erfreut sich immer noch großer Beliebtheit. KIRCHDORF. Der Grundgedanke hinter dem Weltspartag zielt darauf ab, dass Erwachsenen und Kindern das Sparen schmackhaft gemacht und der Wert des Sparens verbreitet wird. Auch heuer können sich die Kunden wieder ihre Weltspartags-Geschenke in der Weltsparwoche in den Bank-Filialen abholen. Johannes Lachinger, Regionaldirektor der Sparkasse OÖ in...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Leute

4

„Duell um LL“
JVP Neuhofen lud zum Riesenwuzzler-Turnier

Das traditionsreiche „Duell um LL“ der JVP Linz-Land veranstaltete die  Junge ÖVP Neuhofen unter der Leitung von Julian Köglberger in Neuhofen. LINZ-LAND. „In erster Linie ist das „Duell um LL“ als Sportturnier angedacht, bei dem der Spaß an erster Stelle steht. Bei der Ausübung der unterschiedlichen Disziplinen entwickelt sich natürlich ein gewisser sportlicher Ehrgeiz unter den alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf einen Sieg hoffen“, so Gregor Eckmayr, Bezirksobmann der Jungen ÖVP...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Siegfried Hubinger ist seit über 55 Jahren Bestatter
2

Siegfried Hubinger
"Der Tod ist immer zu früh"

Der Bestatter Siegfried Hubinger (83) aus Wartberg an der Krems erzählt über sein Leben mit dem Tod. WARTBERG. Als Siegfried Hubinger 14 Jahre alt war, fragte ihn sein Vater, der ebenfalls Bestatter war und eine Tischlerei betrieb: "Was willst du werden, Pfarrer oder Tischler?" Siegfried Hubinger, der damals das Gymnasium Schlierbach besuchte und die meiste Zeit im Internat verbrachte, entschied sich für den Tischlerberuf. Die Bestattung gehörte dazu. Das war einfach so. Schuljahre und...

  • Kirchdorf
  • Christa Wolfinger
Die Kanadierin Kim Thuy gastiert mit ihrem Roman.
2

Frankfurter Buchmesse
Einzigartige Vielfalt in der Welt der Bücher

Die Frankfurter Buchmesse öffnet ab 20. Oktober ihre Pforten. Als Ehrengastland ist heuer Kanada vertreten. STEYR. "Singular Plurality" – die einzigartige Vielfalt des Ehrengastlandes Kanada – stellt das zentrale Thema der heurigen Frankfurter Buchmesse, die von 20. bis 24. Oktober stattfindet, dar. Das Gastland präsentiert englisch- und auch französischsprachige Texte von Weltliteraten und Autoren der First Nations. Wer nicht nach Frankfurt reisen kann, der darf sich auch über digitale...

  • Steyr & Steyr Land
  • Doris Gierlinger
Paul Stöckler am Schlagzeut

Wurzeralm
Drums on the Rocks

Junger Schlagzeuger aus Micheldorf inszeniert Drum-Video auf der Wurzeralm in Spital am Pyhrn SPITAL/PYHRN. Eben ist das neueste Video des jungen Schlagzeugers Paul Stöckler on Air gegangen. Das Besondere: Der Musiker aus Micheldorf hat dabei vor der atemberaubenden Kulisse der Wurzeralm seine Drums bearbeitet. Freiheits-Projekt in einer Zeit der UnfreiheitDer 19-jährige Musiker, der schon seit seiner Kindheit Schlagzeug spielt, entwickelte seine Idee zu diesem Video ausgerechnet in einer Zeit...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Österreich

Aktion 5

Nachhaltigkeit & Minimalismus
Die Kastanie: der Herbst-Allrounder

Eine kleine braune Kugel ist im Herbst nicht von Wiesen und aus Parks wegzudenken: die Kastanie. Während die Einen daraus lustige Männchen oder elegante Kränze basteln, nutzen Andere Kastanien als Reinigungsmittel oder für müde Füße. Woher sie kommt und was sie zum absoluten Herbst-Allrounder macht? Wir haben es zusammengefasst. ÖSTERREICH. Zuallererst: Kastanie ist nicht gleich Kastanie. Auf der einen Seite findet man die Edelkastanie oder Esskastanie, die besser unter dem Namen Maroni bekannt...

  • Magazin RMA
4

Herbstfarben der Natur
Pantone stellt Farben der Saison vor

Auch für den Herbst richtet sich die Aufmerksamkeit der Fashionistas und Modehäuser wieder auf den Fashion Color Trend Report vom Pantone Color Institute. Die zehn London Fashion Week Trendfarben werden von vier Klassikern begleitet: Von Gelb, Rot, Blau bis Beige ist alles mit dabei. ÖSTERREICH. Bei den Trendfarben der Saison handelt es sich um „Ein Spektrum ermutigender Farbtöne, die die Natur um uns herum widerspiegeln“, erklärt Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color...

  • Magazin RMA
5

Tipps fürs Herrchen und Frauchen
So schön ist der Herbst mit dem Hund

Auch im Herbst gilt es, ein paar Dinge auf der täglichen Gassirunde mit dem Hund zu beachten. Wir haben die fünf wichtigsten Punkte zusammengefasst. ÖSTERREICH. Schon im Frühling haben wir ein Auge auf die vierbeinigen Begleiter geworfen und mit Tipps für einen guten Start in die neue Jahreszeit gesorgt. Auch im Herbst gilt es wieder, ein paar Dinge zu beachten, damit Hund und Mensch die dritte Jahreszeit so richtig genießen können.  Ich seh, ich seh…  Wenn es später hell und früher dunkel...

  • Magazin RMA
Bei Sport im Herbst geht es um keine Bestzeiten oder Topleistungen. Viel mehr schlägt sich die Bewegung an der frischen Luft positiv auf den Gemütszustand.
3

Vorbereitung fürs Laufen
Die wichtigsten Tipps für Joggen im Herbst

Bei Sport im Herbst geht es um keine Bestzeiten oder Topleistungen. Viel mehr wirkt sich die Bewegung an der frischen Luft positiv auf den Gemütszustand aus. Darum heißt es gerade im Herbst: Laufschuhe anziehen und hinaus in die Natur! Was man dabei beachten sollte, haben wir zusammengefasst. ÖSTERREICH. Egal, ob man bereits eingefleischter Läufer ist oder erst mit dem Laufen beginnen möchte: Der Herbst ist die ideale Zeit fürs Joggen! Darum haben wir uns angesehen, was es für den Start in die...

  • Magazin RMA

Gedanken

1

Leserbrief
Familienbeihilfe für behindertes Kind nicht ausbezahlt

Leserbrief von Sarah Mayrhuber aus Hofkirchen an der Trattnach, Mutter einer behinderten Tochter mit einem seltenen Gendefekt, über die nicht ausbezahlte Familienbeihilfe für ihr Kind. Mein Name ist Sarah Mayrhuber und ich bin Mutter von zwei Kindern. Meine Tochter Miriam ist 5 Jahre alt und hat einen seltenen Gendefekt, das Williams-Beuren-Syndrom. Seit ihrer Geburt erhalten wir die erhöhte Familienbeihilfe, diesen Monat ist wieder eine ärztliche Untersuchung notwendig, um die erhöhte...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer

Leserbrief
Glasfaseranschlüsse in Schärding: It's now or never

Leserbrief zum Thema "Glasfaserausbau in der Stadt Schärding" als Reaktion auf den Leserbrief von Edmund Gattermann zum selben Thema. "Dank an Herrn Gatterbauer. Er macht mit seinem Leserbrief eine treffende Ansage, die hoffentlich von der Kommunal-, Regional- und Landespolitik nicht ignoriert und schubladisiert wird. Beim Bemühen um Glasfaser-Anschlüsse (FTH) geht es nämlich um flächendeckende, zukunftstaugliche Infrastruktur und eindeutig nicht um den uneinsichtigen Starrsinn einiger...

  • Schärding
  • Michelle Bichler
Von den drei Gipfeln hat man einen beeindruckenden Ausblick über das gesamte Mühlviertel bis hin zu den Alpen.
1 2 10

500 freiwillige Stunden
3Gipfelweg ist St. Leonhards ganzer Stolz

ST. LEONHARD. Der 2020 gestaltete 3Gipfelweg ist der ganze Stolz der Gemeinde St. Leonhard. Vier Berge, von denen drei eine Gipfelformation mit Gipfelkreuz aufweisen (Herzogreitherfelsen, Rehberggipfel und Haiderberg), können an einem Tag auf dem Rundweg bewandert werden. Dabei bietet sich einem ein überwältigender Rundumblick über das Mühlviertel bis zu den Alpen. Es gibt auch die Möglichkeit, nach 5,6 Kilometer zurück zum Ausgangspunkt zu gehen oder dort einzusteigen. Der 3Gipfelweg ist als...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
"Was mich besonders ärgert ist, dass ich jeden Tag auf der Strecke von Niederzirking nach Haid mindestens ein bis zwei RedBull-Dosen und zwei- bis dreimal pro Woche fast ganz volle 1,5 bis 2-Liter-Flaschen Fanta, Clever-Eistee, Mezzomix ... wegräume", schreibt Maria Hunger.
1 3

Leserbrief
"Das passt nicht zusammen!"

Leserbrief von Maria Hunger aus Ried/Riedmark Betrifft: Flurreinigungsaktionen, Müll in der Natur und in der Landwirtschaft In den letzten Wochen wurden in vielen Gemeinden im Zuge der Flurreinigungsaktion viele Wiesen und Felder entlang der Straßen vom Müll gereinigt. An alle, die sich so fleißig daran beteiligt haben, hier erstmals ein großes Dankeschön! Denn achtlos weggeworfener Müll wird zu einem immer größeren Problem für uns Landwirte. Vor allem Dosen und Flaschen sind eine große Gefahr...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.