Top-Nachrichten - Oberösterreich

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

768 haben Oberösterreich als Favorit hinzugefügt
Der Motorradlenker aus Linz wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Unfallkrankenhaus Landeshauptstadt eingeliefert, ein Alkotest bei dem Mann ergab 1,02 Promille.

Unfall bei Überholvorgang in Ansfelden
Alkoholisierter Motorradfahrer kollidierte mit Pkw-Lenker

Am 23. Mai, gegen 7 Uhr, ereignete sich – im Gemeindegebiet von Ansfelden – ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Pkw-Lenker. ANSFELDEN. Dabei fuhr ein Pkw-Lenker aus dem Bezirk Hermagor (Kärnten) mit seinem Firmenauto auf der B139 Richtung Traun. Zur selben Zeit lenkte ein 57-jähriger Linzer sein Motorrad in dieselbe Richtung. Auf der Salzburger Straße war gleichzeitig ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Firmenwagen Richtung B139 unterwegs. 1.02 Promille im...

Das U21-Nationalteam tritt am 3. Juni in Ried gegen Finnland an.

Ticketverkauf gestartet
U21-Qualifinale Österreich gegen Finnland in Ried

Ab sofort sind Tickets für das U21-Spiel Österreich – Finnland im Rahmen der Qualifikation für die UEFA U21 EURO 2023 im Ticketshop der SV Guntamatic Ried erhältlich. Gespielt wird am Freitag,  3. Juni, um 18 Uhr in der „josko Arena“ in Ried. RIED. Vollpreistickets gibt es für zwölf Euro, der ermäßigte Preis beträgt sechs Euro. SVR-Dauerkartenbesitzer erhalten Ticket ebenfalls zum ermäßigten Preis von sechs Euro. VIP-Karten sind um 72 Euro in der SVR-Geschäftsstelle erhältlich. Auf das...

Natürlich wurde auch für die passende Musik aus dem Innviertel bestens gesorgt.
60

Wiener Rathaus
2.800 Gäste feierten am Oberösterreicher Ball

Rund 2.800 Gäste feierten am Samstag, 21. Mai 2022, am 119. Oberösterreicher Ball im Wiener Rathaus. Diesmal stand das Innviertel im Mittelpunkt. „Wir haben uns alle danach gesehnt“, sagte Othmar Thann, Obmann des Vereins der Oberösterreicher in Wien.   INNVIERTEL/WIEN. Othmar Thann begrüßte neben Bundesministerin Susanne Raab, Staatssekretärin Claudia Plakolm, Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bürgermeister Michael Ludwig unter anderem Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander,...

Christoph Wöss, Fa Innova Metall, Bgm Harald Haselmayr ,Bgm Klaus Falkinger, , Bgm Alfred Allerstorfer
7

Öffi statt Auto
Das Rad in Kleinzell sicher einstellen

Ein Projekt, das nun in Kleinzell umgesetzt wurde, soll die Bevölkerung animieren, den öffentlichen Verkehr vermehrt zu nutzen. KLEINZELL. Umweltfreundlich nach Linz zu kommen, ist der Wunsch vieler Mühlviertler. Ein Hindernis: Manche Bahnhöfe der Mühlkreisbahn liegen ziemlich abgelegen von den Ortschaften. Also fahren einige Menschen mit dem Rad zum Bahnhof. Das teure E-Bike dort stehen lassen, wollen viele aber nicht – zu groß ist die Gefahr eines Diebstahles. Laut Daten des Innenministeriums...

Bis 2030 sollen nur in OÖ auf 200.000 Dächern Sonnenstrom erzeugt werden. Was dafür fehlt, sind praktikable Steuer-Regeln. Denn woran viele nicht denken: Übersteigen die Einkünfte aus dem Einspeisen von Strom der eigenen Photovoltaikanlage ins Netz die 730-Euro-Freigrenze in der Arbeitnehmerveranlagung, dann muss dafür Einkommenssteuer bezahlt werden.
7 Aktion

Photovoltaik
Steuerpflicht fürs Einspeisen von Sonnenstrom ins Netz

"Ich speise Strom aus meiner Photovoltaikanlage ins öffentliche Netz ein und bekomme dafür Geld von einem Energieversorger – muss ich diese Einkünfte versteuern"? Die Antwort: Ja – seit 2014. Denn damals wurde die zuvor sehr  Anlagenbetreiber-freundliche und einfache Regelung durch einen rigiden und komplizierten Photovoltaikerlass des Finanzministeriums ersetzt, der alles andere als ein Beitrag zur Energiewende ist.  ÖSTERREICH. Selbst einen Beitrag zur Energiewende leisten, sauberen Strom aus...

77

Partyfotos
Spring Night in St. Roman mit großem Vergnügungspark

ST. ROMAN (zema). Zum allerersten Mal mit einem einmaligen, großen Vergnügungspark fand heuer in St. Roman wieder die seit 2013 bestehende Spring Night statt. Die Feuerwehr St. Roman empfing ca. 1.500 Leute zu einer legendären Party bei frühlingshaften Temperaturen. Zusätzlich angeheizt wurde die Stimmung durch sieben DJ 's und drei Live Bands, die für jeden Musikgeschmack etwas bieten konnten. Die Partygäste kamen auf zwei Dancefloors, die genügend Platz zum Tanzen boten, voll auf ihre Kosten....

Klettern ist ein Ganzkörpertraining – alle Muskelgruppen von den Fingerspitzen bis zu den Füßen werden gestärkt.
13

Geheimtipps
Kletterhallen und Klettersteige in Oberösterreich

In Oberösterreich gibt es für Hobbykletterer bis zum erfahrenen Klettersportler alles, was das Herz begehrt. Egal ob indoor in der Halle oder outdoor am Felsen – der Klettersport erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Zum Glück ist Oberösterreich ein Paradies für Kletterer mit zahlreichen Kletterhallen, Klettersteigen und Klettertouren für Anfänger als auch für Profis. Einige dieser Klettermöglichkeiten haben wir hier für euch zusammengefasst. Braunau Indoor-Kletteranlage des Alpenvereins in...

3

Familienfest
Ein spannendes Event für die ganze Familie

Die Kinderfreunde und die BezirksRundSchau laden mit der Linz AG als Partner am 2. Juli zum Familienfest im Linzer Volksgarten. OÖ. Am Samstag, 2. Juli um 15 Uhr ist es so weit: Nach drei Jahren kann nun endlich wieder das große Familienfest der Kinderfreunde und der BezirksRundSchau im Linzer Volksgarten stattfinden. Die Linz AG ist als Sponsorin dieser Veranstaltung mit dabei: „Familienförderung hat für die Linz AG einen großen Stellenwert, daher freuen wir uns, dass wir uns als Partnerin an...

Der Motorradlenker aus Linz wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Unfallkrankenhaus Landeshauptstadt eingeliefert, ein Alkotest bei dem Mann ergab 1,02 Promille.
Das U21-Nationalteam tritt am 3. Juni in Ried gegen Finnland an.
Natürlich wurde auch für die passende Musik aus dem Innviertel bestens gesorgt.
Christoph Wöss, Fa Innova Metall, Bgm Harald Haselmayr ,Bgm Klaus Falkinger, , Bgm Alfred Allerstorfer
Bis 2030 sollen nur in OÖ auf 200.000 Dächern Sonnenstrom erzeugt werden. Was dafür fehlt, sind praktikable Steuer-Regeln. Denn woran viele nicht denken: Übersteigen die Einkünfte aus dem Einspeisen von Strom der eigenen Photovoltaikanlage ins Netz die 730-Euro-Freigrenze in der Arbeitnehmerveranlagung, dann muss dafür Einkommenssteuer bezahlt werden.
Klettern ist ein Ganzkörpertraining – alle Muskelgruppen von den Fingerspitzen bis zu den Füßen werden gestärkt.

Lokales

Weiterhin treffen sich mehrere Dutzend Schärdinger bei jeder Witterung zum Dienstags-Spaziergang.
3

Protestaktion
Schärdinger Dienstags-Spaziergänger weiterhin aktiv

Jene Gruppe Schärdinger, die wie berichtet gegen die Corona-Maßnahmen in der Barockstadt spazieren geht, ist noch immer aktiv. SCHÄRDING. Schärding geht weiterhin jeden Dienstag ab 19 Uhr spazieren – für Friede, Freiheit und ein selbstbestimmtes Leben. Treffpunkt ist nach wie vor die Schiffsanlegestelle in Schärding. "Spazierengehen ist gesund für Geist und Körper", heißt es von der Gruppe, die sich über ständigen Zuwachs freut. Bereits seit Anfang Jänner treffen sich Bürger unterschiedlichstem...

  • Schärding
  • David Ebner
 Dominik aus dem Bezirk Ried sucht bei "Bauer sucht Frau" die Große Liebe.

Bauer sucht Brau
Dominik aus dem Bezirk Ried will seine Herzensdame finden

33 Jahre jung,  Ackerbauer und Schafzüchter, noch keine Kinder, aber ein neugebautes Wohnhaus, das Platz für eine Familie bieten würde. So der Steckbrief von Kandidat Dominik aus dem Bezirk Ried, der ab 1. Juni bei der 19. Staffel von "Bauer sucht Frau" teilnimmt.    BEZIRK RIED. Zusammen mit seinem Hund Mick hält Dominik seine rund 200 Schafe auf rund 120 Hektar angepachtetem Grund zusammen. In seiner Freizeit geht er sehr gerne wandern oder Mountainbiken. Er beschreibt sich selbst als sehr...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Der MSC Seebach feierte im Rahmen der Motorradweihe sein 45-jähriges Jubiläum

Motorradweihe
MSC Seebach feierte in Stroheim 45-jähriges Jubiläum

Weit über 200 Motorräder wurden bei der Motorradweihe des MSC Seebach in Stroheim gezählt. STROHEIM. Pastoralassistentin Maria Traunmüller gestaltete die Segensfeier. Im Anschluss daran gratulierte der Eferdinger Bürgermeister Christian Penn – selbst ein leidenschaftlicher Motorradfahrer und langjähriges Vereinsmitglied – einigen Mitgliedern zu ihrer langjährigen Mitgliedschaft. Gemeinsam feierte man das 45-jährige Bestehen des MSC Seebach.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
Ein Rumäne erlitt bei Dachdeckerarbeiten Verletzungen unbestimmten Grades.

Bezirk Freistadt
Arbeiter bei Dachdeckerarbeiten in Hirschbach im Mühlkreis verletzt

Am 23. Mai verletzte sich ein 54-jähriger Rumäne bei Dachdeckerarbeiten.  HIRSCHBACH IM MÜHLKREIS. Der Rumäne aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung führte gegen 9.15 Uhr Dachdeckerarbeiten bei einem Haus in Hirschbach im Mühlkreis durch. Er befestigte Holzstaffeln und stieg dafür auf die befestigte Sichtschalung. Diese brach jedoch durch und der Arbeiter stürzte etwa drei Meter auf die Terrasse. Er erlitt laut der Landespolizei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Klinikum Freistadt...

  • Freistadt
  • Johannes Paul Andras

Politik

Die Sozialdemokraten bei der Arbeitsklausur in Saxen. Gefordert wird schon seit einiger Zeit ein "Teuerungs-Stopp".
2

Politik
SPÖ-Bezirksparteiausschuss tagte bei Klausur in Saxen

Am vorigen Freitag und Samstag trafen sich die Mitglieder des SPÖ-Bezirksparteiausschusses Perg zu einer Arbeitsklausur im Seminarhof Windhör in Saxen. SAXEN, BEZIRK PERG. Die mehr als 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer reflektierten gemeinsam die Zusammenarbeit im Bezirk. Die SPÖ-Bezirksorganisation umfasst 27 Ortsorganisationen aus 26 Gemeinden im Bezirk sowie Vertreterinnen und Vertreter der Organisationen wie der Kinderfreunde, der Sozialistischen Jugend und des Pensionistenverbandes. "Unser...

  • Perg
  • Michael Köck
Pia Mayr (23) ist Jugend- und Bildungsstadträtin in Enns
2

Pia Mayr im Talk
Jugendrat, freies WLAN am Ennser Hauptplatz und mehr

Ein halbes Jahr Stadträtin: Die 23-jährige Ennserin Pia Mayr (SP) liefert der BezirksRundSchau Enns einen Zwischenstand ihrer Arbeit als Bildungs- und Jugendstadträtin. ENNS. "Ich sehe weiterhin meine Funktion darin, mit und für die Ennserinnen und Ennser Politik zu machen", sagt Mayr. So möchte sie beispielsweise bei der Jungbürger*innenfeier die Jugendlichen einladen, selbst Ideen zur Attraktivierung der Stadt zu sammeln. Mayr hat für die nächsten Jahre konkrete Pläne: "Ich möchte einen...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Michael Hammer
"Bundesregierung gelingt großer Wurf in Sachen Pflege"

Am 12. Mai wurde von der Bundesregierung das neue Pflegepaket präsentiert. URFAHR-UMGEBUNG. „Mir persönlich liegt das Thema Pflege der Zukunft besonders am Herzen, da mir durch meine Tätigkeiten als Mitarbeiter der Sozialabteilung des Landes Oberösterreich und als Vorstandsmitglied im Sozialhilfeverband Urfahr-Umgebung die enorme Bedeutung, aber auch die Anforderungen in diesem Bereich bestens bekannt sind. Mit diesem Paket und den darin enthaltenen 20 Maßnahmen mit einem Fördervolumen von...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Die SPÖ Roßleithen verbrachte die Zweitages-Klausur in Rottenbach bei Haag.

SPÖ Roßleithen
Zweitages-Klausur in Rottenbach bei Haag

Die SPÖ Roßleithen hielt Mitte Mai in Rottenbach bei Haag die Zweitages-Klausur ab. ROSSLEITHEN. Gemeinsam mit der Moderatorin vom Renner Institut konnte die SPÖ Roßleithen bei der Klausur viele bestehende Themen behandeln, aber auch neue Ideen, Vorschläge und Projekte konstruktiv erarbeiten. Das Team der SPÖ Roßleithen ist nun bestrebt, diese Vorhaben umzusetzen. Natürlich durfte bei der Zweitages-Klausur die Geselligkeit nicht fehlen und so verbrachten die Roßleithnerinnen und Roßleithner...

  • Kirchdorf
  • Marion Aigner

Regionauten-Community

MOSTKOST ein fest für Familie und Freunde
89

WEIßKIRCHEN
MOSTKOST WEIßKIRCHEN 2022 EIN FEST DER FREUDE

Am 22. Mai 2022 war es soweit , die Ortsbauernschaft und die Landjugend Weißkirchen luden zur Weißkirchner Mostkost ein. Hunderte Besucher folgten der Einladung. Für das Leibliche Wohl der zahlreichen Besucher war bestens gesorgt ,es gab viele Regionale Köstlichkeiten, wie Schnitzel, Schweinsbraten, Bratwürstl, selbstgemachte Mehlspeisen und belegte Brote. Viele der Musikfreunde kamen beim Fest ebenfalls auf ihre Kosten .Alles in einem war es ein gelungener Tag für Groß und Klein .

  • Wels & Wels Land
  • Sona Hasoyan

Fussball
Union Gaspoltshofen - Meister 2. Klasse Mitte West

Die Kampfmannschaft der Union Gaspoltshofen brachte mit einem 2:1 Sieg im Derby gegen Niederthalheim den Meistertitel in der 2.  Klasse Mitte West bereits drei Runden vor Schluss der Meisterschaft  äußerst verdient über die Ziellinie. In dieser Herbst- bzw. Frühlingssaison wurde noch kein Spiel verloren und lediglich 2x unentschieden gespielt. Verdient ist dieser Meistertitel allemal wurde doch die Meisterschaft in den letzten zwei Jahren als man auch an erster Stelle lag coronabedingt...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Manfred Grausgruber
Anzeige

Seniorenbund Wilhering
Natur und Kultur im Golf von Neapel

Unsere Ortsgruppe nahm mit 12 Mitgliedern an der Landesreise 2022 an den Golf von Neapel teil. Wir besichtigten die malerische Altstadt von Sorrent und die umliegenden Oliven- und Zitronenplantagen, wo wir auch landestypische Spezialitäten verkosteten und einer Vorführung der Mozzarella-Käseproduktion beiwohnten. Wir genossen die Fahrt entlang der Amalfiküste, mit den Städten Positano, Amalfi und Salerno. Einige nahmen die Gelegenheit wahr und besuchten die berühmte Insel Capri. Sehr...

  • Linz-Land
  • Eidinger Helmut
14

Tierbeobachtung am Traunsee VI
Schwerer Start ins Leben

 ""Endlich sind sie da"!    Kaum geschlüpft, zog ein Sturm über den Traunsee. Sogleich mussten die kleinen sehr hart ums Leben kämpfen!   "Vier schafften es!"Gut bewacht und versorgt werden sie jetzt von Mama Schwan. Heute gelang es mir einige Fotos zu machen. Ich bin wieder sehr Nah dran... Fotogalerie "Mein Schwanenpaar am Traunsee!"

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

 Nachwuchs des Turnverein Steyr 1861.
3

Tolle Erfolge
Turnverein Steyr bei den Turn 10 Landesmeisterschaften in Schärding

Letzten Samstag konnte der Nachwuchs des Turnverein Steyr 1861 bei den Turn10 - Landesmeisterschaften in Schärding sein Können unter Beweis stellen. STEYR/SCHÄRDING. Angereist mit insgesamt 15 Qualifizierten und acht Betreuern beziehungsweise Kampfrichtern wurde in drei Umläufen geturnt. Einem unfallfreien und lobenswerten Wettkampf mit souveränen Übungen folgten drei Stockerlplätze mit Alexandra Lippke (AK15 - Platz 3), Peter Huemer (AK 15 - Platz 3) und Thomas Riedl (Sieger AK17-18). Auch in...

  • Steyr & Steyr Land
  • Patricia Gruber
Joseph Mayr (r.) mit seinem Doppelpartner Lukas Radner.

Tennis
Raaber holt sich U18-Landesmeistertitel im Doppel

RAAB. Bei den Tennis-Doppellandesmeisterschaften, die Ende April in der Halle des ATC Ansfelden ausgetragen wurden, holte sich Joseph Mayr vom UTC Raab den Titel im U18-Bewerb. In einem spannenden Finale konnte er sich mit seinem Freund und Doppelpartner Lukas Radner vom Tennisklub Aurachkirchen, der bei der OÖ. Jugendmeisterschaft auch für den UTC Raab im Einsatz ist, mit 6:4 6:7 10:5 durchsetzen.

  • Schärding
  • David Ebner
Die "Moarschaft" des Seniorenbund St. Marienkirchen/Polsenz holte sich den Bezirkssieg.

Seniorenbund
St. Marienkirchen/Polsenz hatte die stärkste "Moarschaft"

Vor Kurzem fand auf der Asphaltanlage in Haibach ob der Donau die Bezirks-Asphaltmeisterschaft des Seniorenbundes Eferding statt. HAIBACH OB DER DONAU. Neun Moarschaften aus den Ortsgruppen St. Marienkirchen, Hinzenbach, Haibach, Hartkirchen, Stroheim und Pupping kämpften diszipliniert und mit vollem Einsatz um den Sieg. Den großen Erfolg verbuchte schließlich die Moarschaft aus St. Marienkirchen/Polsenz, die sich den Bezirkssieg sicherte. Während die Abordnung aus Hinzenbach auf Rang zwei...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Siegreich in Kremsmünster: Die 1er-Faustballer von AWN TV Enns.
2

Bundesliga
Ennser Faustballer feiern 4:1 Sieg gegen Kremsmünster

In der Faustball-Bundesliga wartete Gegner Kremsmünster auf AWN TV Enns. Mit 4:1 setzten sich die Ennser klar durch. ENNS. Nach einem klaren ersten Satz (11:3) für die Ennser stelle Kremsmünster auf 1:1. Im dritten Satz – der auf Augenhöhe stattfand – behielt der AWN TV Enns aber die Oberhand (11:8). Auch In den letzten beiden Sätzen spielten die Ennser konsequent weiter, ließen den Gegner kaum aufkommen und gewannen die Sätze 4 und 5 mit 11:4 und 11:6. „Gegen Kremsmünster auswärts zu spielen,...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Wirtschaft

Die Veranstaltungsreihe richtet sich an Unternehmerinnen und Unternehmer. In der Wirtschaftskammer-Bezirksstelle Perg (Bild) ist Günther Mayr am 19. September um 19 Uhr zu Gast.

In der WKO Perg
ORF-Journalist Günther Mayr erklärt den Klimawandel

Wie Klimawandel und Energiekrise die Wirtschaft treffen: ORF-Wissenschaftsjournalist Günther Mayr ist am 19. September ab 19 Uhr in der Wirtschaftskammer Perg zu Gast. PERG. Technologischer Wandel, geopolitische Konflikte und vor allem der Klimawandel sowie die aktuelle Energiekrise verändern laufend und nachhaltig die Rahmenbedingungen für die Unternehmen. Günther Mayr, Leiter der ORF-Wissenschaftsredaktion und vielen bekannt als „Corona-Erklärer der Nation“ im Fernsehen, wird in seiner...

  • Perg
  • Michael Köck
20 Prozent weniger Sozialhilfeempfänger im ersten Quartal 2022.

20 Prozent
Weniger Sozialhilfeempfänger in Linz als im Vorjahr

Die Zahl der Sozialhilfeempfänger in Linz ist seit Jahren rückläufig. Als Grund dafür nennt Vizebürgermeisterin Hörzing die gute Konjukturlage in der Landeshauptstadt. LINZ. Die Zahl der Sozialhilfeempfänger in Linz liegt mit 2.438 im ersten Quartal 2022 um 20 Prozent unter dem Vergleichszeitraum 2021. Ein Abwärts-Trend der sich damit seit 2017 fortsetzt. Grund dafür sei die gute Konjukturlage in Linz, die sich bereits vor der Corona-Krise abgebildet hätte, so Vizebürgermeisterin Karin Hörzing...

  • Linz
  • Felix Aschermayer
VKB-Regionaldirektor Reichl Gerhard, VKB-Vorstandsdirektorin Maria Steiner, VKB-Regionaldirektor Patrick Klostermann, Projektverantwortlicher Volker Füssel, Bürgermeister Andreas Rabl, VKB-Vorstandsdirektor Alexander Seiler, Stadtrat Martin Oberndorfer, VKB-Vorstandsdirektor Auer Markus.

Wels
Polit-Besuch auf VKB-Baustelle

Gemeinsam mit dem Welser Bürgermeister Andreas Rabl und Wirtschaftsstadtrat  Martin Oberndorfer besichtigte das VKB-Vorstandsteam den aktuellen Baufortschritt auf der Baustelle der VKB-Bank am K.J.-Platz. WELS. Knapp 19 Millionen Euro investiert die Bank laut Eigenauskunft zwischen dem Welser Kaiser-Josef-Platz 47 und der Rablstraße, wo auf dem rund 3.750 Quadratmeter großen Areal in vier Gebäudekomplexen modernste Büro- und Geschäftsflächen, 49 Mietwohnungen, eine über 5.000 Quadratmeter große...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Die Unternehmen boten auch Mitmachstationen.
107

Lange Nacht der Forschung
Sieben Schärdinger Betriebe gewährten Blick ins "Forschungslabor"

Am vergangenen Freitag, 20. Mai, luden im Bezirk Schärding sieben Betriebe zur "Langen Nacht der Forschung". Zahlreiche Besucher nutzten die Gunst der Stunde, um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. BEZIRK SCHÄRDING. Die Betriebe Schwarzmüller in Freinberg, Wallner Automation in Taufkirchen/Pram, Sensonic GmbH In Schärding, EVG in St. Florian am Inn sowie die St. Marienkirchner Unternehmen Frauscher Sensortechnik, Primatech und Milltech gewährten einen Blick in ihre Forschungs- und...

  • Schärding
  • David Ebner

Leute

Gemeinsam überreichten Ischls Stadtpolitiker die Urkunde an Anneliese Laimer.

Bad Ischl
Anneliese Laimer erhält Ehrenzeichen für soziales Engagement

Am 18. Mai erhielt Frau Anneliese Laimer das Ehrenzeichen der Stadt Bad Ischl für ihre ehrenamtliche Tätigkeit in der Bücherei der Pfarre Pfandl. BAD ISCHL. "Es freut mich besonders, dass die Überraschung geglückt ist. Die feierliche Zeremonie fand bei schönstem Wetter am Marienplatz in Pfandl statt,“ so Bürgermeisterin Ines Schiller, die die Auszeichnung überreichen durfte. Engagenemt seit 1992Seit 1992 engagiert sich Laimer mit viel Engagement und Herzblut ehrenamtlich in der Pfarrbücherei...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Rum-Verkostung in der Gortana-Passage in Wels. Home of Karibik präsentiert edle Tropfen mit karibischem Flair für Genießer.
23

Exklusive Rum-Verkostung
Karibisches Flair in Wels

Gerlinde Hofbauer hat sich mit ihrem Geschäft "Home of Karibik" unter anderem auf den Verkauf von besonderen Rumsorten spezialisiert. Vergangenes Wochenende lud sie zur Verkostung der außergewöhnlichen Gaumenfreuden in der Gortana-Passage.  WELS. Fern ab von Marken, die im heimischen Supermarkt erhältlich sind, werden weltweit besondere Rumsorten produziert und verkauft. Sie stellen das exklusive Sortiment von "Home of Karibik" dar. Der geladene Referent, Importeur Andreas Isopp, präsentierte...

  • Wels & Wels Land
  • Philipp Paul Braun
Diakon Franz Wimmer, Pfarrer P. Georg OFM, Katharina, Jakob, Margit, Josef, Barbara, Gerhard und Lisa Weixlbaumer, Bürgermeister Karl Stegh und Josef Oberradter (v.l.).
2

„Hafner Kreuz“ hat 3. Standort
Maiandacht mit Kreuz-Einweihung

Bei der Maiandacht am Sonntag, 22. Mai, wurde das neu errichtete „Hafner Kreuz“ gesegnet und auch geweiht. BEHAMBERG. Das Kreuz wurde von Pfarrer P. Georg OFM geweiht und die Maiandacht wurde vom Diakon Franz Wimmer, Margit Weixlbaumer, Josef Oberradter und einer Bläsergruppe vom Musikverein Behamberg mit Familienangehörigen gefeiert. Bei herrlicher Abendstimmung sind zu dieser Maiandacht sehr viele Besucher gekommen. Abschließend lud die Familie Weixlbaumer auf einen Umtrunk und Mehlspeisen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
SCW-Centerleitung Claudi Lehner-Linhart (3.v.l.)  freute sich sichtlich über den Ansturm auf den Genussmarkt.

Noch Standler gesucht!
Genussmarkt in Welser SCW voller Erfolg

Der Genussmarkt in der SCW Wels hat Zulauf und wird künftig jeden Freitag von 12-17 Uhr stattfinden. Es werden noch Standler gesucht! Wer also an einem Super-Einkaufstag seine Produkte anbieten will, der kann es auch einmal als Test versuchen. Es geht ab sofort. Die Anmeldung ist beim Infopoint der SCW – beim PostPartner – möglich, dort gibt es auch alle Informationen. Möglich ist auch Info und Anmeldung per Telefon unter 07242/211 155

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born

Österreich

Österreich hinkt bei Klimazielen deutlich hinterher, warnt die EU-Kommission.
3

EU-Kommission warnt
Österreich läuft Gefahr, seine Klimaziele zu verfehlen

Die EU-Kommission warnt Österreich davor, seine Klimaziele um mehrere Prozentpunkte zu verfehlen. Selbst unter Berücksichtigung zusätzlicher Maßnahmen laufe Österreich Gefahr, seine Ziele um mehrere Prozentpunkte zu verfehlen. ÖSTERREICH. Seit 508 Tagen hat Österreich kein gültiges Klimaschutzgesetz (KSG) mehr. Darin sind konkrete Treibhausgasbudgets je Jahr festgelegt. Will man die viel beschworene Klimaneutralität bis 2040 erreichen muss sich  Österreich noch anstrengen. Die geplanten...

  • Adrian Langer
Schweres Gewitter über Landeck.
Aktion 3

Unwetteralarm – Tief FINJA kommt
Montagabend und Dienstag regional kräftige Gewitter

Am Montagabend sowie am Dienstag muss regional mit kräftigen Gewittern gerechnet werden. Nach Angaben der Österreichischen Unwetterzentrale (uwz) leitet ein Randtief namens FINJA eine Umstellung der Großwetterlage ein.  ÖSTERREICH. Österreich gerät am Montag zunehmend unter den Einfluss des Randtiefs FINJA, welches sich von Nordfrankreich in Richtung Nordsee verlagert. „Aus dem westlichen Mittelmeerraum gerät zu Wochenbeginn feuchtwarme und energiereiche Luft nach Österreich“, erklärt...

  • Julia Schmidbaur
In wenigen Tagen tritt die Impfpflicht in Kraft. Zumindest, wenn niemand zeitgerecht etwas unternimmt.
1 5

Kommission tagt
Impfpflicht - Entscheidung steht vor der Tür

Bei Verstößen gegen die Pflicht hätte ab Mitte März gestraft werden sollen. Doch nach Empfehlung einer Expertengruppen wurde der verpflichtende Stich bis zum 1. Juni ausgesetzt. Diese Woche soll sich entscheiden, wie es mit der Impfpflicht weitergeht. Indes haben Experten vorläufig kein grünes Licht für den vierten Stich gegeben. Und Biontech plant die Impfstoff-Zulassung für Kleinkinder. ÖSTERREICH. Im Hauptausschuss des Nationalrats wird diese Woche entschieden, ob die Impfpflicht für weitere...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
ÖFB-Coach Rangnick überraschte mit seinem neuen Kader.
Aktion 3

Ohne Dragovic
Das ist der erste ÖFB-Kader von Ralf Rangnick

Am Montag gaben Ralf Rangnick und der ÖFB nun den 25-Mann-Kader für die National League bekannt- mit einigen Überraschungen.  ÖSTERREICH. Niemand hatte Ralf Rangnick als neuen Teamchef auf dem Radar. Vier Wochen später präsentierte der Deutsche seinen Kader für vier kommende Spiele in der Nations League. Zuerst geht es am 3. Juni zum Vize-Weltmeister Kroatien. Es folgen die beiden Heimspiele gegen Dänemark (6. Juni) und Weltmeister Frankreich (10. Juni) sowie ein weiteres Spiel gegen Dänemark...

  • Adrian Langer

Gedanken

Leserbrief
"Wer trägt die Kosten?"

Leserbrief von Günther Bayrhofer aus Naarn Betrifft: Steigende Lebenskosten und deren Ursachen und Begründungen  Langsam aber sicher steigen die Preise diverser Gebrauchsgüter und Lebensmittel in Höhen, die für viele Menschen über kurz oder lang Probleme verursachen werden, sich diese Güter des täglichen Bedarfs noch leisten zu können. Es gibt verschiedenste Begründungen dafür, so sollen es Auswirkungen der Pandemie sein und Liefer- und Transportprobleme, die diese laufenden Preissteigerungen...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg

Leserbrief
"Angst um die Gesundheit"

Leserbrief von Johann Horner aus Luftenberg Betrifft: Fusionierung der Krankenkassen und Mangel an Kassenärzten Gab es bis vor zehn Jahren gleich viele Klassen- wie Wahlärzte, so ist seitdem die Zahl der Wahlärzte ständig gestiegen, besonders stark seit 2018. In diesem Jahr wurden die Gebietskrankenkassen (GKK) in die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) zentralisiert und die Führung von den Unternehmervertretern (ÖVP) übernommen. Seitdem bestimmen die Unternehmer über die...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Aktuelle Sterbefälle in den Bezirken Grieskirchen & Eferding. Hier findet ihr die Trauer- und Todesanzeigen vom Mai 2022.
2

Sterbefälle im Mai 2022
Trauer- und Todesanzeigen aus Grieskirchen & Eferding

Gedenken an unsere Toten in den Bezirken Grieskirchen & Eferding im Mai. Für eine persönliche Anteilnahme finden Sie die Parten in diesem Beitrag in einer Galerie. Wir trauern um: Helga Eggetsberger ✝︎ 12. Mai 2022 Todesfälle der vergangenen MonateAuf MeinBezirk.at/OÖ-trauert finden Sie auch die Partezetteln der Verstorbenen der vergangenen Monate aus Ihrer Region. Rat und Hilfe im TrauerfallDer Tod eines lieben Mitmenschen stellt viele vor eine bisher unbekannte Herausforderung. Die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Bezirksrundschau Grieskirchen & Eferding
Aktuelle Sterbefälle im Bezirk Braunau. Hier findet ihr die Trauer- und Todesanzeigen vom Mai 2022.
28

Sterbefälle im Mai 2022
Trauer- und Todesanzeigen aus dem Bezirk Braunau

Gedenken an unsere Toten im Bezirk Braunau im Mai. Für eine persönliche Anteilnahme finden Sie die Parten in diesem Beitrag in einer Galerie. Wir trauern um: Elisabeth Ruspekhofer ✝︎ 16. Mai 2022Ralf Müller ✝︎ 15. Mai 2022Alois Kreuzeder ✝︎ 15. Mai 2022Elisabeth Gruber ✝︎ 15. Mai 2022 Johann Stehr ✝︎ 14. Mai 2022Alois Maislinger ✝︎ 13. Mai 2022 Maria Maderegger ✝︎ 12. Mai 2022Gerhard Schrank ✝︎ 12. Mai 2022Alois Hofmann ✝︎ 11. Mai 2022Adalbert Steinmaurer ✝︎ 11. Mai 2022Hermi Baumgartner ✝︎ 10....

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.