Top-Nachrichten - Oberösterreich

Du möchtest diesen Bezirk zu deinen Favoriten hinzufügen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte aus diesem Bezirk: Melde dich an, um neue Inhalte von Profilen und Bezirken zu deinen persönlichen Favoriten hinzufügen zu können.

553 haben Oberösterreich als Favorit hinzugefügt

Der nächste Sommer kommt bestimmt
Freier Eintritt ins Freibad für die Freiwilligen von Sierning

Auf Initiative von Vizebürgermeisterin Irene Moser bekommen die Freiwilligen vom Roten Kreuz, der vier Freiwilligen Feuerwehren sowie die „Coronahelfer“ in Sierning im Sommer 2021 gratis Eintritt ins Freibad. SIERNING. Besonders das letzte Jahr, hat gezeigt, wie wichtig ehrenamtliches Engagement für eine Gemeinde ist. Corona hat von einem Tag auf den anderen unser Leben auf den Kopf gestellt. Die älteren Menschen und solche, die als Risikogruppe gelten, sollten ihre Einkäufe nicht mehr selbst...

1 Aktion 2

LASK-Fans aufgepasst
Gewinne einen Jahresvorrat Zipfer Bier und ein signiertes LASK-Trikot

Historisch! Seit 22 Jahren steht der LASK wieder im österreichischen Cup-Finale und trifft auf den Serienmeister Red Bull Salzburg. Ein packendes Spiel bei dem es, aus unserer Sicht, hoffentlich nur einen Sieger geben kann: unseren LASK. Aktuell ist alles noch etwas anders und so wird auch am 1. Mai das Stadion in Klagenfurt leider ohne Fans auskommen müssen. Doch wir möchten trotzdem mit den LASK-Fans dieses bevorstehende Finale feiern. Sei Schwarz & Weiß. Sei Super-Fan. Und gewinne mit ZIPFER...

Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner (links) und Gerald Reisinger, Präsident der FH Oberösterreich freuen sich über den Spitzenplatz der FH OÖ in einer aktuellen Erhebung des Wirtschaftsmagazins Trend. Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner (links) und Gerald Reisinger, Präsident der FH Oberösterreich freuen sich über den Spitzenplatz der FH OÖ in einer aktuellen Erhebung des Wirtschaftsmagazins Trend. Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner (links) und Gerald Reisinger, Präsident der FH Oberösterreich freuen sich über den Spitzenplatz der FH OÖ in einer aktuellen Erhebung des Wirtschaftsmagazins Trend.

Trend-Analyse
FH Oberösterreich zählt zu Top-Arbeitgebern Österreichs

Eine aktuelle Analyse des Wirtschaftsmagazins "Trend" belegt: Die Fachhochschule (FH) Oberösterreich punktet als forschungsstärkste FH Österreichs auch im Wettbewerb um die besten Köpfe.  HAGENBERG, OÖ. Bei der Trend-Erhebung wurden die 300 besten Arbeitgeber Österreichs in 20 Branchen ermittelt. Als bundesweit beste Fachhochschule erreichte die FH Oberösterreich in der Kategorie „Bildung und Forschung“ den dritten Gesamtrang. „Das belegt, dass die Fachhochschule OÖ nicht nur als Österreichs...

9

Verkehrsunfall
Autofahrerin kracht frontal in Lieferwagen auf der L512 in Andiesen bei Suben

SUBEN (zema). Am 19. April ist es um 8:20 Uhr zu einem Frontalzusammenstoß auf der L512 in Andiesen bei Suben gekommen. Eine Golffahrerin aus dem Bezirk Ried ist dabei aus noch unbekanter Ursache in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn gekommen und frontal mit einem Kleinlieferwagen, der mit Sushi beladen war, gekracht. Dabei wurde der Golf in ein angrenzendes Feld geschleudert, der Lieferwagen blieb schwer beschädigt auf der Straße stehen. Die Frau wurde dabei verletzt und in ein Krankenhaus...

Wirtschafts- und Forschungs-Landesrat Markus Achleitner (links) und Gerald Reisinger, Präsident der FH Oberösterreich freuen sich über den Spitzenplatz der FH OÖ in einer aktuellen Erhebung des Wirtschaftsmagazins Trend.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
1 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Lokales

23. April
The Vitamins veranstalten Charity Konzert für Leonie

Um die an Leukämie erkrankte Leonie und ihre Familie zu unterstützen, veranstaltet die Band „The Vitamins“ am 23 April um 19 Uhr das „Leonie“ online Charity Konzert.  HOLZHAUSEN. Eine Krankheit genügt, um ein ganzes Leben zu verändern: Die kleine Leonie (drei Jahre) aus Holzhausen ist an Krebs erkrankt. Vor Weihnachten bekam sie starke Schmerzen und kurz darauf wurde bei ihr Leukämie festgestellt. Dies führte nun zu vielen Krankenhausaufenthalten, unzählige Untersuchungen, Chemotherapien und...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Fragwürdige Inhalte finden professionell aufbereitet den Weg ins Internet und werden emsig weiterverbreitet.
2

Kritisch hinterfragen
Wie man Betrug im Internet erkennt

Falschmeldungen im Internet werden immer mehr: HLBLA-Schüler lernen kritisches Hinterfragen. ST. FLORIAN. „Wer nichts weiß, muss alles glauben“: Das war Marie von Ebner-Eschenbach schon vor mehr als 100 Jahren klar. In Pandemie-Zeiten gilt diese Weisheit mehr denn je: Falschmeldungen haben Hochkonjunktur. Im Zeitalter digitalisierter Wissensinhalte und deren permanenter Verfügbarkeit ist es vordergründig einfach, an gewünschte Informationen zu kommen. Das Weltwissen ist am Smartphone jederzeit...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Das Auto krachte gegen die Betonsäule in einer Hauseinfahrt.

Drei Jugendliche verletzt
Auto kracht in Hauseinfahrt

Ein Auto ist in den Gartenzaun einer Hauseinfahrt gekracht. Drei Insassen wurden dabei verletzt. SCHLEISSHEIM. Schwerer Unfall in Schleissheim: Ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus Wels war auf der L563 im Ortsgebiet Forsting Richtung Schleißheim unterwegs. Im Auto saßen zwei Freunde, eine 16-Jährige auf dem Beifahrersitz und ein 18-Jähriger auf der Rückbank. In einer Rechtskurve verlor der Jugendliche die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte in einer Hauseinfahrt gegen die...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Marija Gavric und Ines Schiller hoffen auf rege Beteiligung der Bad Ischler.

Einladung zum Mitgestalten
Bad Ischl rüstet sich für die Kulturhauptstadt Europas 2024

Arbeitsgruppen für die Kulturhauptstadt 2024 laden alle Bad Ischlerinnen und Bad Ischl zum Mitgestalten ein BAD ISCHL. Nach der Informations-Tour des Teams der Kulturhauptstadt 2024 geht es in Bad Ischl nun um die konkrete Bürgerbeteiligung. Auf Initiative von Bürgermeisterin Ines Schiller und Kulturstadträtin Marija Gavric wurde vergangene Woche dem Bad Ischler Gemeinderat ein Konzept präsentiert, das der Bevölkerung einen leichteren Zugang zur Mitgestaltung und Beteiligung am Projekt...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Politik

Thomas Antlinger wurde für weitere zwei Jahre zum Bezirksparteivorsitzenden der SPÖ in Grieskirchen und Eferding gewählt.

SPÖ Bezirkskonferenz
Thomas Antlinger weiterhin SP-Bezirksparteivorsitzender

Bei der Bezirkskonferenz der SPÖ wurde Thomas Antlinger als Parteiobmann für die Bezirke Grieskirchen und Eferding wiedergewählt. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. Am 9. April fand die Bezirkskonferenz der SPÖ Grieskirchen/Eferding statt. Mit 98,97 Prozent der delegierten Stimmen wurde Thomas Antlinger für weitere zwei Jahre zum Bezirksparteivorsitzenden gewählt. Neben allen Gremien wurden auch die Kandidaten für die Landtagswahl 2021 gewählt. Neben rund 100 Delegierten, folgten...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Barbara Blaha

SPÖ-Talk mit Barbara Blaha
"Es geht darum, Mehrheiten zu organisieren"

Birgt die Krise auch Chancen für ein Umdenken, in Zukunft andere Wege in der Politik und in der Wirtschaft einzuschlagen? Dieser Frage hat sich Barbara Blaha, Wissenschafterin und Leiterin des Momentum-Instituts, beim vergangenen „talkmit!“-Abend am 14. April via Facebook-Livestream gewidmet. BEZIRK PERG. Laut Blaha brauche es in Zukunft unter anderem: Ein Wahlsystem, in dem alle wählen dürfen, die hier sind; ein Wirtschaftssystem, das sozial und ökologisch verträglich ist; echte...

  • Perg
  • Michael Köck
Gründer der Bürgeliste Krenglbach Helmut Ehrengruber.

Bürgerliste Krenglbach
Neue Partei in Krenglbach gegründet

Im Juni 2020 hat Helmut Ehrengruber die Bürgerliste Krenglbach gegründet (BLiK). KRENGLBACH. „Mir geht es darum, dass Krenglbach das Gefühl hat, die schönste, beste Gemeinde zu sein“, sagt Helmut Ehrengruber (65), Gründer und Obmann der Bürgerliste Krenglbach (BLiK). Bereits von 1991 bis 2015 war er in der Regionalpolitik in Krenglbach vertreten. Als erfahrener Regionalpolitiker habe er das Bedürfnis gehabt, eine eigene Partei zu gründen, welche nun seit Juni 2020 existiert. Ehrengruber selbst...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
„Der 1. Mai ist der wichtigste Feiertag für die Sozialdemokratie und den lassen wir uns auch von Covid-19 nicht wegnehmen", so SP-Bezirksparteivorsitzender Thomas Antlinger. Die Kundgebung der SPÖ findet darum heuer online statt.

Online-Kundgebung
SPÖ Bezirk Grieskirchen/Eferding feiert den 1. Mai online

Die SPÖ Grieskirchen/Eferding lädt am 1. Mai zu ihrer Kundgebung – diese findet heuer online statt. BEZIRKE GRIESKIRCHEN, EFERDING. „Hoch der 1. Mai“ unter diesem Motto lädt die SPÖ Grieskirchen/Eferding ihre Mitglieder dieses Jahr zu einer Online-Kundgebung. Mit Landesrätin Birgit Gerstorfer, Nationalrat Max Lercher und Bernd Dobesberger konnten drei hochkarätige RednerInnen für die Online-Kundgebung gewonnen werden. Für Thomas Antlinger ist klar: „Der 1. Mai ist der wichtigste Feiertag für...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Regionauten-Community

vl.: Tourey, Nedeljkovic, Aziri
8

HTL Braunau
Zukunftsträchtige Projekte mit Digi-Bonus ausgezeichnet

Der Digi-Bonus des größten österreichischen Wettbewerbs für Diplomarbeiten „Jugend Innovativ“ wird für Projekte vergeben, die sich nicht nur um den aktuellen Stand des Projektes kümmern, sondern auch die Weiterentwicklung in den nächsten Jahren und die Relevanz von digitalen Aspekten für das Projekt im Blick haben. Allein aus der HTL Braunau wurden dieses Jahr insgesamt acht Projekt-Teams ausgewählt, die den Bonus in Höhe von je 300 Euro erhalten. Die Originalität und Kreativität sowie die...

  • Braunau
  • HTL Braunau
Von links: Rudolf Wiesmayr (Meindlhumerhof), Georg Roithmeier (Kronbergerhof), Hermann Steiner (Steiner Edelobst), Maria Meier (Braschleitner) und Reinhard Roitner (Fertlbauer) mit der Mostkost zum Mitnehmen (nicht am Bild ist Horst Hubmer vom Firlingerhof).
2

Mostkost zum Mitnehmen
Schartner MOST KOST'N

Da die bekannte und beliebte Schartner Mostkost rund um den 1. Mai heuer wieder nicht stattfinden kann, haben sich 6 Schartner Landwirte eine Alternative überlegt und bieten eine Mostkost zum Mitnehmen an. Der praktische 6er-Karton enthält Moste vom Kronbergerhof (Fam. Roithmeier), Steiner Edelobst, Firlingerhof (Fam. Hubmer), Fertlbauer (Fam. Roitner) und Braschleitner (Fam. Meier) und einen Fruchtnektar vom Meindlhumerhof (Fam. Wiesmayr). Sie finden darin auch einen Bewertungsbogen für die...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Siglinde Hollnsteiner

zum Gemeinderat Mattighofen
Leserbrief zu „Neuer Standort für Juz ist beschlossene Sache“

Der Einsatz möglichst rasch wieder das JUZ in Mattighofen zu eröffnen ist eigentlich sehr erfreulich, jedoch der Schein trügt. Wie berichtet kam es Ende 2019 zur Schließung. Als Stadtrat habe ich nur unter Vorbehalt meine Zustimmung gegeben, wenn es einen Alternativ-Raum für die Jugendlichen gäbe. 2020 und auch 2021 hat sich alles etwas anders ergeben, jedoch war mit dem vorigen Jugendzentrums-Betreiber vom Bürgermeister und dem Jugendausschussobmann bereits eine Weiterführung durch den...

  • Braunau
  • Daniel Lang

Friedas Braublog Teil 07
Bierbrauen im Casino-Keller

Friedas #Braublog in der #Bierkapelle im #CasinoKeller Teil 07 - Das #Ausschlagen , ein sehr wichtiger und besonderer Moment beim #Bierbrauen : hier kommt nämlich die Würze in einem unglaublichen Duft in das Gärfass, das Auftauchen des #Trubkegels im Kessel ist einer der spannendsten Momente beim #Bierbrauen , man glaubt auf einem #Planeten zu landen! Dann gehts ab in den #Gärkeller - #glaubandich und #glaubansbier #BadIschl | #Brauerei #Braueule #Bier #Prost 🍺

  • Oberösterreich
  • Bernhard Schmalnauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Alexander Weiß (3.v.l.) reiste mit den jungen Sportlern nach Salzburg zum ASVÖ Testmeeting.

Laufgemeinschaft Kirchdorf
"Sensationelle Leistungen" von jungen Sportlern

Kürzlich reiste Alexander Weiß von der Laufgemeinschaft Kirchdorf mit fünf jungen Athleten zu einem Wettkampf – dem ASVÖ Testmeeting – nach Salzburg. KIRCHDORF/SALZBURG. Trotz des für einen Wettkampf denkbar schlechten Wetters – es war bewölkt, leicht windig und hatte maximal sechs Grad Celsius – erbrachten die Jugendlichen "sensationelle Leistungen". "Wir fuhren nämlich mit drei Siegen, einem zweiten und acht dritten Plätzen im Gepäck wieder heim", sagt Weiß. Die Ergebnisse im Detail Leonie...

  • Kirchdorf
  • Florian Meingast
Thomas Windischbauer ist für den Junioren Europacup in Wels qualifiziert.

Triathlon
Welser qualifiziert sich für Junioren Europacup

Der 1. Welser Schwimmklub hat Grund zum Jubeln - beim Heim-Europacup Ende Juni startet ein Triathlet aus den eigenen Reihen. Der 17-jährige Thomas Windischbauer hat die Norm zur Teilnahme am Junioren- Europacup 2021 erfüllt. WELS. Beim Ötrv Cup-Bewerb des österreichischen Triathlonverbandes in der Südstadt am 18. April konnte er die Limitzeiten sowohl in den Einzeldisziplinen als auch bei der Gesamtzeit unterbieten. Schon beim Schwimmen zeigte der Vorchdorfer sein Talent. Mit der...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Eventuell wird eine Austragung der Veranstaltung für Schüler aus Steyr und Steyr-Land im Herbst  in Erwägung gezogen.

LAC Amateure Steyr
Schlossparklauf wurde abgesagt

Der für Samstag, 8. Mai vorgesehene „Steyrer Sparkasse Schlossparklauf“ wird der aktuellen Situation entsprechend abgesagt. STEYR. Eventuell wird eine Austragung der Veranstaltung für Schüler aus Steyr und Steyr-Land im Herbst  in Erwägung gezogen. „Wir bedauern das besonders, da wir uns nach dem Ausfall im Vorjahr heuer besonders auf diesen Lauf gefreut haben“so LAC-Obmann Fritz Steinparz.

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Der Ausfall einer Abwehrstütze konnte nicht kompensiert werden und somit reichte es nur zu Silber.
2

Faustball
Reichenthalerinnen holten Silber bei U16-Staatsmeisterschaften

Die heurigen Faustball-Staatsmeisterschaften der weiblichen U16 gingen am Wochenende in Linz über die Bühne. REICHENTHAL/LINZ. Zu Beginn konnten die Reichenthaler Faustball-Ladys gleich mit einem eindeutigen Sieg gegen Nußbach (11:5 / 11:2) einfahren und auch im 2. Spiel lief es im ersten Satz wie am Schnürchen. Aber im zweiten verlor man den Faden und musste diesen in der Verlängerung an St. Veit/Pongau (11:5 / 10:12) abgeben. Ähnliches Bild gegen Dauerrivalen Arnreit. Der 1. Satz ging an die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Wirtschaft

Anzeige
Leimbinder der Firma Wiehag aus Altheim.
10

Baureportage Eurospar Pöschl
Damals wie heute regional, persönlich und familiär

Bernhard Pöschl hat aus einem kleinen Kaufladen einen beliebten Großmarkt gemacht. LOCHEN AM SEE (ebba). 1996 wurde er mit der höchsten Auszeichnung im österreichischen Lebensmittelhandel – dem „Goldenen Merkur“ – als jüngster Kaufmann Österreichs ausgezeichnet. Ein Jahr zuvor übernahm er den Familienbetrieb SPAR-Markt Pöschl mit gerade einmal 19 Jahren und was aus dem kleinen Kaufhaus 26 Jahre später geworden ist, hätten ihm damals wohl die wenigsten zugetraut. Bernhard Pöschl hat sein ganzes...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Anzeige
Jakob Leitner (r.), Geschäftsführer der SPAR-Zentrale Marchtrenk, und Bürgermeister Franz Wimmer (l.) freuen sich mit den SPAR-Kaufleuten Bernhard und Ursula Pöschl, sowie deren beiden Kindern, über die Eröffnung des neuen Eurospar-Marktes in Lochen am See.
37

Baureportage
Aus Spar Pöschl wurde Eurospar

Größere Fläche, mehr Artikel, aber regional wie eh und je. Bernhard Pöschl machte aus seinem Nahversorgermarkt einen Rundum-Versorger mit mehr als 20.000 Artikel. LOCHEN AM SEE (ebba). Am 11. März war es endlich soweit: Der neue Eurospar in Lochen am See öffnete die Pforten für seine Kunden. Für Geschäftsführer Bernhard Pöschl war es nicht die erste Markterweiterung. Um den stetigen Anforderungen unserer Zeit gerecht zu werden, hatte sich der traditionelle Nahversorger mit über 185-jähriger...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Sarah Fenster (links) und Amelie Zuderstorfer aus Windhaag bei Perg.
5

Ausgezeichnet
Bautechnikpreis für HTL-Schülerinnen aus Windhaag bei Perg

OÖ Bautechnikpreise verliehen: Die Landesinnungen Bau und Holzbau sowie proHolz OÖ fördern mit dem Preis die praxisnahe Ausbildung angehender HTL-Ingenieure LINZ, WINDHAAG BEI PERG, KATSDORF. Der OÖ Bautechnikpreis ist ein Planungs- und Gestaltungswettbewerb für die Schüler der Abschlussklassen der HTL 1 Bau und Design Linz. 130 Schüler reichten insgesamt 41 Wettbewerbsbeiträge ein. Fünf praxisnahe Projekte waren Aufgabenstellungen für die Abteilungen Hoch-, Tief- und Holzbau sowie...

  • Perg
  • Michael Köck
Daniel Grasl

Auszeichnung
Daniel Grasl ist "BNI Champion of the Year“

BNI Steyr ehrt Daniel Grasl für sein Engagement im Unternehmerteam STEYR. 33 Mitglieder und ein jährlicher Umsatz von 5,1 Millionen Euro durch über 1.100 ausgesprochene Geschäftsempfehlungen – damit ist BNI (Business Network International) Steyr das aktuell erfolgreichste BNI Unternehmerteam in Oberösterreich. Mitverantwortlich ist hierfür Daniel Grasl, Geschäftsführer Neubacher Grasl Versicherungsmakler. Für sein Engagement kürten ihn seine Unternehmerkollegen zum „BNI Champion of...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Leute

Jaira Rietzschel und Manfred Stimez.

Dritter Preis
Jaira Rietzschel aus Bad Goisern begeistert bei "Prima La Musica"

BAD GOISERN, WELS. Die Landesmusikschule Bad Goisern freut sich gemeinsam mit Klarinettistin Jaira Rietzschel zum dritten Preis beim Landeswettbewerb Prima La Musica in Wels. Sie überzeugte die mit prominent besetzten Musikern besetzte Jury mit Musik von Darius Milhaud und zeitgenössischen Impressionen von Otto Schwarz. Sie lernt in der Klasse von Manfred Stimez.

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
1 13

Gemeldet
Standesmeldungen aus Grieskirchen und Eferding

Hier finden Sie die aktuellen Geburten, Jubilare, Eheschließungen, Ehejubilare und Sterbefälle der Region Grieskirchen und Eferding. Aufgrund der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) können wir diese Meldungen mit Ausnahme der Sterbefälle nur veröffentlichen, wenn ein ausgefülltes und unterschriebenes Formular mitgeschickt wird. Dieses erhalten Sie auf Anfrage unter grieskirchen@bezirksrundschau.com. Wir bedanken uns für Ihre Einsendungen. Wir wünschen allen Geburtstagskindern und Jubilaren alles...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Lukas Elsener
Ulrike und Josef Irsiegler
2

Jubilar
Perger hatte gleich doppelt Grund zum Feiern

PERG. Josef Irsiegler hatte im April gleich doppelten Grund zum Feiern: Am 12. April wurde er 75 Jahre alt. Am 17. April feierten seine Gattin Ulrike und er Goldene Hochzeit. Die Faschingsgilde Perg unter Präsident Alfred Brandner gratuliert ihren Mitgliedern. Und stellte sich mit Jubiläums-Tafeln zu den freudigen Anlässen ein.

  • Perg
  • Michael Köck
Spende der Volksschule St. Roman nach Osteraktion: Ulrike Berger, Direktor Karl Reidinger und Schülerin Emma Koller übergaben 300 Euro an ORA-Mitarbeiter Anton Huber für die Aktion "Mit Osterkörben Hoffnung schenken".

Aktion Osterkörbe
Volksschule St. Roman dachte an Ostern an Familien in Not

ST. ROMAN. Die Schüler der Volksschule St. Roman unterstützen gemeinsam mit ihren Eltern und Lehrern heuer zu Ostern die Aktion "Mit Osterkörben Hoffnung schenken". Da für viele Menschen in Not das Leben vor Corona schon schwierig war und jetzt noch schwieriger wurde, wollte ORA international Österreich mit der Aktion Familien in Not unter die Arme greifen. Einen Gesamtbetrag von 300 Euro überreichte Emma Koller stellvertretend für alle Schüler der Volksschule St. Roman an ORA-Mitarbeiter Anton...

  • Schärding
  • Judith Kunde

Österreich

Von drei auf fünf Milliarden erhöht die Regierung die Investitionsprämie, verkündete Bundeskanzler Kurz (ÖVP) am Montag vor Beginn der Regierungsklausur.
3

Regierungsklausur
Regierung stockt Mittel für Investitionsprämie auf

Im Bundeskanzleramt hat am Montag die zweitägige Klausurtagung der Bundesregierung begonnen.  Der Fokus liegt auf dem Thema Arbeit, Ökologisierung und Digitalisierung und Maßnahmen zur Stärkung des Standorts, erklärte Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Montag.  ÖSTERREICH. Als ersten Schritt verkündete Bundeskanzler Kurz in einem Pressestatement zu Beginn der Regierungsklausur, dass die Bundesregierung die Mittel für die Investitionsprämie von drei auf fünf Milliarden Euro erhöhen wird. Die...

  • Julia Schmidbaur
Straches Rückkehr zur FPÖ ist für Nepp "nicht denkbar"
Aktion 3

„Kapitel ist abgehakt“
Nepp schließt Straches Rückkehr in die FPÖ aus

Auch der designierte Landesparteiobmann der Wiener FPÖ, Dominik Nepp schließt eine Rückkehr seines Vorgängers Heinz-Christian Strache aus. ÖSTERREICH. Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache hat mit seinem am Wochenende geäußerten Wunsch, wieder in die FPÖ aufgenommen zu werden, eine Abfuhr von der Parteispitze erteilt bekommen. Er wolle zurück weil die Partei und er eine gemeinsame freiheitliche Familie seien, auch wenn einmal gestritten wird. "Ich bin ein Teil dieser Familie und in Wahrheit...

  • Adrian Langer
Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) teilte am Montag mit, dass die Regierung sich beim Ankauf des russischen Impfstoffs Sputnik einig sei. Allerdings werde der Impfstoff erst dann zum Einsatz kommen, wenn er von der europäischen Arzneimittelagentur zugelassen wird
Aktion 3

Corona-Ticker Österreich
Österreich verimpft Sputnik erst nach der EMA-Zulassung

In unserem Corona-Ticker findest du nationale Entwicklungen zur Corona-Pandemie. Allgemeine Fragen: Informations-Hotline 0800 555 621. Bei Verdacht auf Infektion: 1450. Aktuelle Zahlen: AGES Dashboard:* 590.260 Laborbestätigte Fälle; 44.607 aktive Fälle; Genesene Fälle 536.003; Testungen 28.615.969 (Österreich Zeitraum 27.02.2020 bis 18.04.2021 0.00 Uhr). Die wichtigsten Corona-Nachrichten im Überblick:  Von Sonntag auf Montag wurden 2.117 Neuinfektionen in Österreich verzeichnet. Im gleichen...

  • Ted Knops
Österreich öffnet im Mai, doch die Schulen sollen im Schichtbetrieb bleiben oder im Osten eben gehen. Das bedeutet: zwei Tage Schule, drei Tag unbegleitete Arbeitsaufträge. Der Bundeselternverband fordert die Rückkehr zur Präsenzunterricht.
Aktion 2

Kritik vom Elternverband
Österreich öffnet, Schulen aber nicht

„Öffnungsschritte braucht es zuallererst für Kinder und Jugendliche an den Schulen“, fordert Christoph Drexler, Präsident des Bundeselternverbands und verweist auf die Situation an den Schulen: „Am vergangenen Freitag wurden Öffnungsschritte „in allen Bereichen“ in Aussicht gestellt. Es kann nicht sein, das Gasthäuser, Hotels, Theater und Sporthallen aufsperren, während die Schulen im Schichtbetrieb bleiben.“ Er fordert eine Rückkehr zum Präsenzunterricht. ÖSTERREICH. Kinder und Jugendlichen ab...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Anna Richter-Trummer

Gedanken

"Was mich besonders ärgert ist, dass ich jeden Tag auf der Strecke von Niederzirking nach Haid mindestens ein bis zwei RedBull-Dosen und zwei- bis dreimal pro Woche fast ganz volle 1,5 bis 2-Liter-Flaschen Fanta, Clever-Eistee, Mezzomix ... wegräume", schreibt Maria Hunger.
3

Leserbrief
"Das passt nicht zusammen!"

Leserbrief von Maria Hunger aus Ried/Riedmark Betrifft: Flurreinigungsaktionen, Müll in der Natur und in der Landwirtschaft In den letzten Wochen wurden in vielen Gemeinden im Zuge der Flurreinigungsaktion viele Wiesen und Felder entlang der Straßen vom Müll gereinigt. An alle, die sich so fleißig daran beteiligt haben, hier erstmals ein großes Dankeschön! Denn achtlos weggeworfener Müll wird zu einem immer größeren Problem für uns Landwirte. Vor allem Dosen und Flaschen sind eine große Gefahr...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Die Speisen gewannen durch die Segnung besondere Kräfte.
2

Osterbrauch
Speisensegnung gibt es seit dem siebten Jahrhundert

KIRCHDORF. Der Brauch der Speisensegnung lässt sich auf das siebte Jahrhundert zurückverfolgen. Eier und Fleisch, die in der mittelalterlichen Fastenordnung verboten waren, gewannen durch die Segnung im Volksglauben besondere Kräfte. Ostereier, auch "Antlasseier" (Eier die am Gründonnerstag gelegt wurden), ein gebackenes Osterlamm, Brot, Salz und ein kleines Saatstück von einem Getreidefeld werden gesegnet. Dieses setzt man nach der Segnung wieder zurück an die Ausstichstelle.

  • Ried
  • Lisa Nagl

Leserbrief
Zum Bericht "Nicht impfen ist ein Foul"

Leserbrief von Josef Peham zum Bericht "Nicht impfen ist ein Foul an der Gesellschaft". Vor fünfzehn Minuten, in den Sieben-Uhr-Abend-Nachrichten, am heutigen Tag – der 30. März –, wurde im den OÖ Nachrichtensender gemeldet, das Hamburg und München den Impfstoff von Astra Zeneca vorläufig für Unter-60-Jährige nicht verwenden. Grund dafür sind 9 Todesfälle, die kürzlich zeitnah mit der Impfung zusammenfielen. Herr Niedermoser schreibt, jede Komplikation sei tragisch, aber die Vorteile würden...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Bischof Manfred Scheuer: "Nach Corona werden wir in gewisser Weise Auferstehung feiern."

Gastkommentar von Bischof Scheuer
Von der Auferstehung her leben

"Corona nervt“ – so oder so ähnlich höre ich es immer wieder. Die vergangenen Monate waren und sind für die meisten Menschen mit vielen Einschränkungen verbunden. Ängste, Hoffnungen, Unverständnis und die große Frage „Wann wird das endlich vorbei sein?“ prägen unsere Zeit. Und mitten drin wird Ostern gefeiert. Ostern ist die zentrale Feier des Christentums. In den liturgischen Feiern wird über eine ganze Woche lang ein Spannungsbogen erzeugt. Der Palmsonntag mit dem Jubel über den Einzug Jesu...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.