Nachrichten - Oberösterreich

Lokales

Veranstaltungen
Festlkalender 2019 im Bezirk Perg

Sie haben eine Veranstaltung, die zum Festlkalender hinzugefügt werden soll? Dann senden Sie mir diese an hleonhardsberger@bezirksrundschau.com Mai• 4.5.:Marktfest, Naarn • 17. und 18.5.: Beach-Party, Windhaag • 18.5.: Wein am Frellerhof • 24.5.: Beatles-Show, Perg • 25.5.: Bierfest, Rechberg • 31.5.: Riadlfest, Rechberg • 31.5. bis 2.6.: Strudengauer Weinheuriger, Grein Juni• 1.6.: Open Air, Ried • 7 bis 9.6.: Zeltfest, Katsdorf • 8. und 9.6.: Kellerfest, Klam • 14. bis 16.6.:...

  • 23.04.19
Am Ostermontag, 22. April 2019 wurde bereits das Fest der Heiligen Erstkommunion gefeiert.
11 Bilder

Pfarre Oberneukirchen saniert ihr Gotteshaus
Am 29. April startet die Innenrenovierung der Kirche

Die geplante Innenrenovierung der Pfarrkirche Oberneukirchen rückt immer näher. Am Sonntag, 28. April 2019 gibt es die letzte Möglichkeit den Gottesdienst in der "alten" Kirche zu feiern. Dann beginnen die Umbauarbeiten, die gut ein Jahr in Anspruch nehmen werden. Geplant ist unter anderem die Erneuerung des Fußbodens, Sanierung der Orgel, Hinterlüftung der Fenster, Einbau einer neuen Bankheizung auf Infrarotbasis, Erneuerung der Elektroinstallationen, Beleuchtung und Lautsprecheranlage,...

  • 22.04.19
Die Schüler können mit den Lernvideos wo und wann sie wollen den Lernstoff wiederholen.
2 Bilder

Eva Rendl setzt Videos im Unterricht ein
HAK Ried: Mit Videos leichter lernen

RIED. Mit ihrem Tablet sitzt sie beim Schreibtisch und löst kaufmännische Aufgaben. Den Lösungsweg kommentiert sie mit, erklärt, wie die Aufgabe gelöst werden kann. Ganz nebenbei wird alles, was sie auf ihr Tablet schreibt und sprachlich kommentiert aufgezeichnet. Es entsteht ein Lernvideo. Eva Rendl unterrichtet die kaufmännischen Fächer an der HAK Ried. Die junge Eberschwangerin ist vor zwei Monaten über die Lernvideos gestolpert. „In der Werkmeisterschule bei Fill in Gurten werden diese...

  • 22.04.19
Die umliegenden Feuerwehren konnten den Brand im Holzlager rasch unter Kontrolle bringen.

Holzlager in Brand
Achtjähriger sorgte für Feuerwehreinsatz in Reichersberg

REICHERSBERG. Zu einem großen Feuerwehraufgebot kam es heute Nachmittag bei einem landwirtschaftlichen Anwesen in Reichersberg. Beim Spielen im überdachten Holzlager des elterlichen Hofes zündete der achtjährige Sohn Stroh und Kunststoffreste an. Nachdem sich das Feuer rasch ausbreitete alarmierten die Eltern sofort die Einsatzkräfte. Die Feuerwehren Reichersberg, Münsteuer, Traxlham und Antiesenhofen konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen und eine Ausbreitung verhindern. Die Höhe des...

  • 22.04.19
Der Whirlpool fing vermutlich aufgrund eines technischen Defektes Feuer.

Feuerwehreinsatz
Whirpool in Kirchdorfer Garten brannte

KIRCHDORF AM INN. Heute Nachmittag geriet in einem Garten in Kirchdorf am Inn ein Whirpool in Brand. Das Feuer wurde vom Schwiegersohn des Gartenbesitzers entdeckt. Bis die alarmierten Feuerwehren Kirchdorf und Katzenberg den Brand rasch löschten, bekämpfte der Mann die Flammen mit einem Feuerlöscher. Die Feuerwehr vermutet, dass der Brand aufgrund eines technischen Defektes an der elektrischen Steuerungsanlage des Whirlpools ausgebrochen ist.

  • 22.04.19
Trotz eingeleiteter Notbremsung konnte der Lokführer einen Zusammenprall nicht mehr verhindern. Der Pkw-Lenker erlitt ersten Berichten zufolge nur leichte Verletzungen.

Donauuferbahn
Zug erfasst Pkw in Saxen

SAXEN. Ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Perg übersah heute Nachmittag an einem Bahnübergang der Donauuferbahn im Ortsgebiet von Saxen einen herankommenden Zug. Trotz eingeleiteter Notbremsung konnte der 50-jährige Lokführer aus dem Bezirk Melk (NÖ) einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Triebwagen prallte gegen die linke Fahrzeugseite. Das Auto wurde um 45 Grad gedreht und kam rechts neben den Gleisen zum Stillstand. Der 53-Jährige dürfte bei dem Unfall nur leicht verletzt worden sein. Er...

  • 22.04.19

Politik

Clemens Stammler, Landessprecher LAbg. Stefan Kaineder, Reinhard Ammer

Grüne Oberösterreich
Zwei Salzkammergütler im Grünen-Landesvorstand

BEZIRK. Der neue Landesprecher der Grünen OÖ, Landtagsabgeordneter Stefan Kaineder freut sich, dass auch Reinhard Ammer aus Vorchdorf und Clemens Stammler aus St. Konrad im Bezirk Gmunden in den neuen Landesvorstand der Grünen gewählt wurden. Kaineder: „Ich freue mich auf eine sehr gute und erfolgreiche Zusammenarbeit. Gemeinsam werden wir das Grüne Projekt in Oberösterreich voranbringen. Vor allem werden wir gemeinsam die großen Herausforderungen dieser Zeit angehen, allen voran die...

  • 22.04.19

FPÖ hielt Frühjahrsklausur wieder in Grünau ab

GRÜNAU. "Wir hatten ein sehr umfangreiches und vielfältiges Programm. Gemeinsam mit Experten aus unterschiedlichen Bereichen konnten wir wichtige inhaltliche Aspekte für unsere weitere politische Arbeit erarbeiten", sagt Klubobmann Herwig Mahr zur zweitätigen Arbeitsklausur der FPÖ OÖ im Beisein der freiheitlichen Spitzenfunktionäre Landesparteiobmann Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner, Landesrat Günther Steinkellner und Landesrat Elmar Podgorschek. Mit dabei waren auch alle...

  • 22.04.19
Bild: Ivica Stojak. Ein eigenes Beispiel für Presse(un)freiheit in Österreich! Ein Bild aus der thematischen Bilderreihe „Zensur, Pressefreiheit, Message-Control, Presseunfreiheit in Österreich“ Diese Bilddokumentation beruht, wie immer, natürlich auf einer wahren Geschichte!
2 Bilder

Presse(un)freiheit in Österreich!
Österreich verschlechtert sich in der Rangliste der Pressefreiheit massiv!

Österreich verschlechtert sich in der Rangliste der Pressefreiheit massiv, wie Reporter ohne Grenzen mitteilen, und wie wir das dann dementsprechend in den letzten Tagen in diversen Pressemitteilungen bzw. in diversen Medien lesen konnten!* Schockiert, wohin sich die Pressefreiheit in Österreich entwickelt? Ich nicht! Denn dieses Phänomen in der österreichischen Medienlandschaft, wie man selbst diesen Beitragsbildern entnehmen kann, kenne ich leider schon längst, werter Leser, werte Leserin...

  • 20.04.19
  •  1
Bei der JHV der SPÖ Rainbach wurde Manfred Riedl für 40 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Von links: Alois Steinkreß, BGF Hannes Bogner, Manfred Riedl und Ortsparteivorsitzender Alfred Ablinger.

Jahreshauptversammlung
SPÖ Rainbach sieht sich auf Kurs

RAINBACH (ebd).  Die SPÖ Rainbach lud zur Jahreshauptversammlung. Ortsparteivorsitzender Alfred Ablinger konnte dabei den Bezirksgeschäftsführer Hannes Bogner und den Fraktionsvorsitzenden Alois Steinkreß begrüßen. Nach den Berichten des Ortsvorsitzenden und des Kassiers, sowie die Entlastung des Vorstandes stand das Referat von Bogner im Hauptaugenmerk. In einem umfassenden Streifbogen beleuchtete er die Arbeit der SPÖ im Landtag und in der Bezirksorganisation und gab einen Ausblick über die...

  • 19.04.19
2 Bilder

Fastenaktion gestartet
Eine Frage der Menschenwürde

WARTBERG/KREMS. "Diana ist eine Vorbildschülerin. Sie hat in der kurzen Zeit so schnell Deutsch gelernt, dass sie zu meinen besten Schülern der Klasse zählte", sagt Christine Weiermair, Volksschullehrerin in Wartberg, über Diana Bako. Sie und ihre Familie lebten seit 2014 im Caritas Gästehaus in Wartberg. Diana ging in die vierte Klasse Volksschule, ihr Bruder Amad war Schulanfänger im Kindergarten, der Vater Ahmed arbeitete für die Gemeinde und als Schülerlotse. Nachdem der Asylantrag der...

  • 19.04.19
Von links: Landessprecher LAbg. Stefan Kaineder, regionale Grüne Abgeordnete für den Bezirk Urfahr-Umgebung LAbg. Uli Böker, Christian Wagner

Engerwitzdorf
Christian Wagner ist im Grünen Landesvorstand

URFAHR-UMGEBUNG. Der neue Landesprecher der Grünen OÖ, LAbg. Stefan Kaineder, freut sich, dass auch Christian Wagner aus Engerwitzdorf in den neuen Landesvorstand der Grünen gewählt wurde. Kaineder: „Ich freue mich auf eine sehr gute und erfolgreiche Zusammenarbeit. Gemeinsam werden wir das Grüne Projekt in Oberösterreich voranbringen. Vor allem werden wir gemeinsam die großen Herausforderungen dieser Zeit angehen, allen voran die Klimakrise aber auch die sich verschärfende Krise der liberalen...

  • 19.04.19

Sport

Hanna Stögmann (links) holt sich die Bronzemedaille in Kufstein
5 Bilder

CARINA KLAUS-STERNWIESER SIEGT BEIM STARK BESETZTEN int. JUDO-TURNIER IN KUFSTEIN

27. int Osterpokalturnier in Kufstein An die 500 Teilnehmer aus 10 Nationen trafen sich am Ostermontag beim 27.int. Osterpokalturnier in Kufstein. Der Askö Reichraming brachte 8 Starter an den Start - mit 1x Gold, 1x Silber und 3x Bronze platziert man sich mit diesem großartigen Ergebnis am 9.Platz in der Vereinswertung. Carina Klaus-Sternwieser holt sich den Turniersieg, dabei siegt sie gegen Lilian Baumann gegen die sie im Final der ÖM noch verloren hatte. Silber ergeht an Tanzila...

  • 22.04.19
88 Bilder

Derby in der 1. Klasse Ost
Spannendes Derby endet Unentschieden

In der 19. Runde der 1. Klasse OST kam es zum Derby zwischen dem ASV Haidershofen und dem ATSV Stein. Beide Teams starteten vorsichtig ins Match,  Haidershofen versuchte das Match an sich zu reißen und Druck zu erzeugen, kam auch zu zahlreichen Chancen, welche alle ungenutzt blieben, dann schlug der Tabellenletzte aus Steyr zu, nach einem schnellen Gegenzug in der 21. Spielminute foulte Torhüter Rafael Aistleitner  Sebastian Streicher im Strafraum, Schiedsrichter Karel Hinterreither zeigte...

  • 22.04.19
3 Bilder

Kinder laufen für Kinder
Kinder-Osterlauf in St. Martin i. I.

Am Karsamstag fand in St. Martin i. I. der bereits 6. privat veranstaltete Osterlauf statt. Über 50 Kids vom Baby bis zum Hauptschulalter absolvierten Distanzen von 50 bis 400 Meter. Die jüngsten Teilnehmer im Kinderwagen bekamen natürlich Unterstützung von deren schwer motivierten Papa's. Freiwillige Spende kommt einer Familie in St. Martin i. I. zugute Nach dem Lauf gab es noch Kaffee und Kuchen und bei der anschließenden Siegerehrung wurde den stolzen Finishern vom Osterhasen höchst...

  • 22.04.19
2 Bilder

Großer internationaler Erfolg für das U18-Team des DBB LZ OÖ Linz-Wels
DBB-Girls gewinnen Wiener Osterturnier

Die Schützlinge von Dana Beszczynski besiegen in der Wiener Stadthalle im Finale des Wiener Osterturniers das schwedische Team von Lulea Basket klar mit 67:44 und sichern sich den Turniersieg in ihrer Altersklasse. 25 Teams haben allein in dieser Altersklasse um den Titel gespielt. 3 weitere Österreichische Teams haben auch noch das Finale erreicht, mussten sich aber mit Silber begnügen. Den einzigen Titelgewinn schafften nur die Oberösterreicherinnen. Es wäre sogar noch ein Titel möglich...

  • 22.04.19

Wirtschaft

Die Schülerinnen der HLW Wolfgangsee erkundeten die Sparkasse Salzkammergut.

Exkursion
HLW-Wolfgangsee erkundet die Sparkasse Salzkammergut

ST. WOLFGANG, BAD ISCHL. Der IV. Jahrgang der Höheren Lehranstalt und der III. Jahrgang des Aufbaulehrgangs der HLW-Wolfgangsee erlebten einen spannenden Halbtag in der Sparkasse Salzkammergut am Standort der Hauptgeschäftsstelle in Bad Ischl. Neben dem Bericht über die Sparkasse, ihre Geschichte und das Bankwesen allgemein bekamen die Schülerinnen und Schüler der HLW-Wolfgangsee die Möglichkeit, die einzelnen Abteilungen näher kennenzulernen. Mitarbeiter aus dem Risk-Management, der...

  • 22.04.19
28 Bilder

DSG Union HABAU Perg: "abd-Arena wird von gegnerischer Liga-Elite sportlich niedergerissen!"

Die Abendspiele während der Arbeitswoche in der heimischen abd-Arena gegen die Spitzenteams der OÖ-Liga gestalten sich für die Perger Elf als wahrer Fußball-Alptraum. Am 18.4.2019 musste das Team von Trainer Gerhard Obermüller, nach dem 0:4 gegen Tabellenführer Oedt vor zwei Wochen, nun eine 0:3-Kippe gegen den Liga-Zweiten der aktuellen Meisterschaft aus Weißkirchen/Allhaming hinnehmen. Doch die in Bestbesetzung angetretenen Perger geben gleich den Ton an. Florian Mayr mit starker...

  • 19.04.19
Von links: Lucas Schnellinger (Fa. Raab und Schnellinger), Rainer Raab (Bauträger), Peter Lehner (Stadtrat), Holger Reinmann (Bauträger,) Andreas Rabl (Bürgermeister), Ernst Zinnhobler (Immobilien), Thomas Schnellinger (Raika Wels), Hans Mißbichler (Fa. Gerstl).

Neues Wohnbauprojekt in Wels
Spatenstich für Mühlbachhof

WELS. Anfang April erfolgte der Spatenstich zu einem neuen Immobilienprojekt in Wels. In der August-Göllerich-Straße 7 entstehen bis 2021 38 moderne Wohneinheiten, mitten in der Stadt und in ruhiger Lage: Der Mühlbachhof. Lucas Schnellinger (Fa. Raab und Schnellinger), Rainer Raab (Bauträger), Peter Lehner (Stadtrat), Holger Reinmann (Bauträger,) Andreas Rabl (Bürgermeister), Ernst Zinnhobler (Immobilien), Thomas Schnellinger (Raika Wels) und Hans Mißbichler (Fa. Gerstl) gaben offiziell grünes...

  • 19.04.19
Markus Moser, Manuel Leitner und Markus Wakolbinger wollen mit einem neuen 3D-Scan-Verfahren das Leben von Orthopädietechnikern und Patienten erleichtern.
2 Bilder

Innovation erleichtert Orthopädie und Patienten das Leben

Neues Verfahren aus Oberösterreich macht 3D-Scannen im orthopädischen Bereich schneller, genauer und einfacher. WALDING. Mit einem neuen Verfahren will das Waldinger Unternehmen WLM-Dimension OG das 3D-Scannen für die Orthopädie deutlich vereinfachen. Profitieren sollen neben den Orthopädietechnikern vor allem die Patienten. Forschungspartner ist der FH OÖ (Campus Hagenberg). Die Experten der oö. Standortagentur Business Upper Austria begleiten das Projekt mit Patentrecherche und...

  • 19.04.19

Ostern 2019
Österreicher geben 65 Euro aus

Schokohase bleibt weiterhin die Nummer eins im Osternest und der Karfreitag einer der umsatzstärksten Tage im Jahr. ÖSTERREICH. Nach Weihnachten ist Ostern das zweitwichtigste Fest für den Handel. Dabei ziehen die Österreicher nicht mehr nur den klassischen Shoppingtripp in Betracht, jeder Vierte shoppt mittlerweile schon online.  Das wird eingekauftLaut einer Studie des Handelsverband und dem Markt- und Meinungsforschungsinstitut Mindtake gibt Frau und Herr Österreicher wie auch im...

  • 19.04.19
  •  2
  •  3

Leute

109 Bilder

Rückblick
51. Osterball der Landjugend Oftering-Wilhering

Ein lange Schlage bildete sich bereits eine Stunde vor Einlass vor dem Hörschinger Kultur- und Sportzentrum. Ganz klar: Der Osterball der Landjugend Oftering-Wilhering stand am Ostersonntag, 21. April, wieder am Programm. HÖRSCHING (nikl).  Diese Veranstaltung ist ungebrochen eine Fixpunkt im Veranstaltungskalender für die jungen Oberösterreicher. Die Ballgäste mussten vor dem Einlass gute Nerven bewahren und sich in einer Zweierreihe geduldig vor der Kassa anstellen. Grandmas Chocolate...

  • 22.04.19
73 Bilder

Glory Sound Festival, Josh.
Mega Line-Up am Glory Sound Festival

Das Glory Sound Festival, presented by Hitradio Ö3, ging am Karsamstag in die bereits dritte Runde. TAISKIRCHEN (tazo). Gleich mehrere Hochkaräter der österreichischen Musikszene kamen am 20. April ins ländliche Taiskirchen. Drei gleichzeitig bespielte Bühnen und 17 Bands, Deejays und Live-Acts aus unterschiedlichsten Musikrichtungen, bildeten ein Line-Up der Extraklasse. Unter anderem standen mit Folkshilfe und Josh. echte Hitgaranten auf der Glory Live Stage. Die Party Stage stand ganz im...

  • 22.04.19
18 Bilder

Feierlaune ohne Ende
Mit Vollgas ins Partyvergnügen bei der XXXL MegaLOK

Simbach. Hoch her ging es bei der XXXL MegaLOK am Ostersonntag im Lokschuppen. Aufgrund des großen Andrangs waren nicht nur der Nightlife-Bereich und das Foyer geöffnet, sondern auch der große Saal, in dem ausgiebig gefeiert wurde. Aufgrund der angenehmen Nachttemperaturen zog es auch viele Partygäste in den hinteren Außenbereich, der gut gefüllt mit jungen Besuchern war. Richtig Vollgas gab DJ Christian Kainzelsperger im Nightlife-Bereich an den Plattentellern mit Classic-Hits, 90ern...

  • 22.04.19
Die Schützen brachten in der Karwoche die Ostereier im Sozialmarkt, in der Notschlafstelle sowie im Frauenhaus in Steyr vorbei.

SG Steyr
Ostereierschießen – lieb gewonnene Tradition zu Ostern

Wie jedes Jahr veranstalten die Schützen der Schützengesellschaft Steyr, gegründet 1506, ein Ostereierschießen. STEYR. Der Erlös der Veranstaltung kommt bedürftigen Kindern in Steyr zugute – jedes Jahr zu Schulbeginn werden die Kids vom Verein mit Schulsachen und mehr eingedeckt. 6500 Eier wurden in den vier Turniertagen im Schützenkeller gebraucht. Die übrigen und gespendeten Eier brachten der 1. Schützenmeister Heinz Bretmaisser und Schützenrat Josef Steinparzer zur Notschlafstelle Steyr,...

  • 22.04.19
72 Bilder

Theater
Das Geheimnis der drei Tenöre

ALTSCHWENDT (zema). Die Theatergruppe Altschwendt führte in der Volksschule im KuBiK-Saal "Das Geheimnis der drei Tenöre" von Ken Ludwigs auf. Vor und dazwischen gab es Getränke und kleine Speisen. Bei der Oberösterreichischen Erstaufführung kamen die Gäste in der ausverkauften Turnhalle voll auf ihre Kosten. Nach der Aufführung in zwei Akten bedachten die Theatergäste die Komödie mit viel Applaus. Insgesamt war es die 31. Auflage der Theatergruppe Altschwendt. Mehr Infos und Termine unter...

  • 22.04.19

Gedanken

Mit einem Sicherheitsnetz im Gepäck geht es für die Teilnehmer der betreuten Reisen auf Urlaub.
2 Bilder

Betreutes Reisen
Urlaub trotz gesundheitlicher Einschränkung

Urlaub machen trotz gesundheitlicher Einschränkungen mit Sicherheitsnetz im Gepäck – dieses Service bietet das oberösterreichische Rote Kreuz auch 2019 wieder an.  BEZIRK FREISTADT. Insgesamt 24 interessante Urlaubsziele sowie sieben Tagesausflüge stehen in dieser Saison zur Auswahl. Ausgehend von traumhaften Angeboten in Österreich stehen auch Flugreisen ins Ausland, nach Teneriffa und Madeira am Programm. Urlaubsfreude vom ersten Moment„Wir wollen all jenen Menschen Urlaubsfreude...

  • 24.01.19
  •  4
  •  3

Klima- und Energiemodellregion
Energiebezirk Freistadt arbeitet weiter für die Energiewende

FREISTADT. Der Energiebezirk Freistadt (EBF) startet 2019 in die vierte Phase der Klima- und Energiemodellregion (KEM). Im Zuge der KEM sind unter anderem das E-Carsharing-Projekt "Mühlferdl" und Helios Sonnenstrom entstanden. Dank der Unterstützung der EBF-Mitgliedsgemeinden wurde eine Fortführung des Projektes genehmigt und so kann die Freistädter KEM als eine von 91 Regionen in ganz Österreich den 2010 eingeschlagenen Weg zu einer nachhaltigen und erneuerbaren Zukunft aktiv...

  • 24.01.19
  •  2
2 Bilder

Schwimmkurs für Erwachsene in Sandl

SANDL. Immer mehr Menschen haben das Schwimmen verlernt, fühlen sich im Wasser nicht sicher oder haben es nie gelernt, weil es dazu keine Gelegenheit gab. Eine solche Gelegenheit gibt es jetzt im Hallenbad Sandl: Am Sonntag, 27. Jänner, 9 Uhr, startet dort ein Erwachsenen-Schwimmkurs. Schwimmen fördert die Gesundheit, vor allem, da die Gelenke im Wasser nicht belastet werden, und ist eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten. "Auch als Erwachsener kann man das Schwimmen noch problemlos lernen",...

  • 18.01.19
4 Bilder

Veranstaltungs-Tipps
Frühlingsaktivitäten des Siedlervereins Pregarten

Ein interessantes Programm hat sich der Siedlerverein Pregarten für die kommenden Monate vorgenommen: Obstbaumschnitt, Pflanzlkirtag und eine Gartenreise sind die Highlights im Frühjahr. PREGARTEN. Bereits mit den ersten wärmeren Tagen beginnt die Gartensaison mit einem Baumschnittkurs. Am Freitag, 8. März, 14 Uhr, übermittelt Gärtnermeister Andreas Aichinger beim Mostheurigen Windischhofer (Mistlberg 16, Tragwein) Fachwissen zur naturnahen Obstbaumpflege. Pflanzl- und GartlerkirtagDer...

  • 15.01.19
Sabine Hartl setzt sich ehrenamtlich für Streunerkatzen ein und kümmert sich um deren Kastration.

Tierschutzverein
"Fangdiekatz" kümmert sich um Streunerkatzen

FREISTADT. Seit 2005 gilt in Österreich die gesetzliche Kastrationspflicht für Katzen. Das heißt, jeder Freigänger, der nicht als Zuchtkatze gemeldet ist, muss kastriert sein. Zuchtkatzen müssen gechipt und registriert sein. In der Realität sieht die Situation jedoch anders aus: Viele Landwirte und Privatpersonen lassen die Tiere weiterhin nicht kastrieren, weil es zu teuer und zu aufwendig ist. Es fehlt außerdem an nötigen Kontrollen. Die Zahl der Streunerkatzen und die damit verbundenen...

  • 15.01.19
Locken und Wellen sind weiter angesagt. für eine weiche, natürliche Bewegung werden die Wellen mit den Händen geknetet.
2 Bilder

Extravagante und lässige Frisuren liegen 2019 im Trend

FREISTADT, PREGARTEN. Ob kurz oder lang, offen oder hochgesteckt – in diesem Jahr sind Trendfrisuren einerseits cool und lässig, andererseits edel und extravagant. Kurzhaarschnitte wie ein frecher, wild gestufter Bob oder ein moderner Short Cut sind 2019 besonders angesagt. "Bei langem Haar ist erlaubt, was der Trägerin gefällt", verrät die Inhaberin der Freistädter Haarmanufaktur Manuela Primetzhofer. "Hauptsache die Haarpracht hat den richtigen Glam-Faktor." Der Trend geht heuer eindeutig zu...

  • 14.01.19