Nachrichten - Linz

Lokales

Die Stadt muss den Investoren Bedingungen stellen, meint Lorenz Potocnik.

Stadtentwicklung
"Hochhäuser sind ein Ausdruck von Rücksichtslosigkeit"

LINZ. "Das Recht, so hoch zu bauen, muss man sich teuer abkaufen lassen", sagt Neos-Gemeinderat Lorenz Potocnik. Er hat nicht prinzipiell etwas gegen Hochhäuser. Aber die Art und Weise, wie die Stadt Linz mit dem Thema umgeht, kritisiert er scharf. Aktuelle Projekte, wie der Bruckner Tower und der Weinturm in Urfahr und auch der Lux Tower im Bahnhofsviertel kämen den Investoren zugute und nicht der Bevölkerung. Diese Hochhäuser seien ein Ausdruck von Rücksichtslosigkeit vor allem der Reichen...

  • 17.10.18
Der Lichtbrunnen soll das neue Zentrum der Linzer Altstadt werden.
3 Bilder

Lichtspiel
Linzer Altstadt erhält wieder einen Brunnen

Die Linzer Altstadt bekommt ein neues Wahrzeichen. Eine etwa neun Meter hohe Skulptur symbolisiert das ursprüngliche Zentrum der Altstadt, bis 1945 galt der Hofberg als Marktplatz, und mündet in einen runden, flachen Sockel, der den ehemaligen Brunnen markiert. Der Sockel dient gleichzeitig als Sitzmöbel und soll zum Verweilen einladen. Licht zurück in die Alstadt bringen Erneut wird ein Brunnen den Platz zieren, nur diesmal fließt Licht und nicht Wasser. Dieser Lichtbrunnen ist ein...

  • 17.10.18
Montiert hat die KAPU das Schild nach DIY-Manier selbst.
2 Bilder

Freie Szene
Linz hat offiziell einen Harald-Renner-Platz

Seit heute heißt der Platz vor dem Kulturzentrum KAPU offiziell Harald-Renner-Platz. Schon seit seinem Begräbnis im Mai 2018 erinnert eine Tafel vor dem Haus an den Linzer Musiker, der am 1. Mai einer Krebserkrankung erlegen ist. Anfrage an den BürgermeisterVor einiger Zeit hat die KAPU eine schriftliche Anfrage an Bürgermeister Klaus Luger gestellt, den Platz doch auch offiziell nach Renner zu benennen. Der Stadtsenat ist diesem Ansuchen am 13. September nachgekommen und heute war ein...

  • 17.10.18
Vizebürgermeister Bernhard Baier mit einer Mitarbeiterin des Geschäftsbereiches Stadtgrün und Straßenbetreuung bei den aktuellen Herbstblumen-Pflanzungen am Hauptplatz.

Stadtbegrünung
14.500 Herbstblumen für Linz

LINZ. Der Herbst erstrahlt in allen seinen Farben. Damit auch die Innenstadt im prächtigen Farbenmeer erblüht setzen die Mitarbeiter des Geschäftsbereichs Stadtgrün und der Straßenbetreuung 14.500 Herbstblumen. Im Schillerpark wurde mit der Bepflanzung begonnen, weitere Standorte sind etwa das Neue Rathaus, auf dem Hauptplatz, Hessenplatz, Bergschlößl, Bindermichlpark, Kleinmünchen Zentrum und Kirche, im Donaupark beim Brucknerhaus, in den Seniorenzentren Neue Heimat und Sombartstraße. Dabei...

  • 17.10.18
exx-Betreiber Wolfgang Götzendorfer und Tapas-Profi Evelyn Stummer.
4 Bilder

Neu in Linz
Eine kulinarische exxpansion

Die kulinarische Reise, die im Linzer Café-Restaurant exx seit vielen Jahren mit einem ausgedehnten Frühstück beginnt, endet nun am Abend mit Tapas und anderen spanischen Spezialitäten. Tapas-Expertin und Top-Köchin Evelyn Stummer zeichnet ab sofort dafür verantwortlich. Ab Mittwoch, 17. Oktober hat der Linzer Frühstücksklassiker, das exx in der Klammstraße, auch abends geöffnet und bietet Tapas und anderen ausgewählten „especialidades españolas” sowie Spezialitäten von der Insel Gran...

  • 17.10.18
Wird ein Leichnam gefunden, rückt Tatortreiniger Daniel Hodzic aus, um Wohnungen gründlich zu reinigen und zu desinfizieren.
3 Bilder

Linzer G'schichten
Auf Besuch beim Tatort-Profi

Daniel Hodzic hat sich mit seinem Unternehmen auf die Reinigung nach Todesfällen spezialisiert. LINZ. Wenn der Bestatter sich verabschiedet hat, betritt Daniel Hodzic erst den Tatort. "Die erste Frage, die mir meistens gestellt wird, ist, ob ich die Leiche gesehen habe", erzählt der 24-Jährige und verneint zugleich. Wenn er im weißen Overall, mit Schutzmaske und speziellen Gerätschaften anrückt, geht es darum, Blut, Körperflüssigkeiten, Maden oder andere Rückstände aus der Wohnung zu...

  • 17.10.18

Politik

Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Jubiläumsfestakt in Oberösterreich
Land OÖ feiert mit Fest 100 Jahre

OÖ. Vor genau 100 Jahren, am 18.November 1918, fand die Konstituierung der Provisorischen Landesversammlung für Oberösterreich statt. Aus dem „Erzherzogtum ober der Enns“ wurde endgültig das „Land Oberösterreich“. Mit einer feierlichen Gedenkveranstaltung am Sonntag, den 18. November 2018 soll an dieses historische Ereignis erinnert werden. Die Feierlichkeiten starten um 8.50 Uhr vor dem Linzer Landhaus auf der Promenade. Eine Ehrenformation des Österreichischen Bundesheeres, Militärmusik...

  • 18.10.18
Josef Weidenholzer und Nadia Murad im Europaparlament.

Friedensnobelpreis
Weidenholzer gratuliert zum Friedensnobelpreis

"Mit Nadia Murad und Denis Mukwege erhalten zwei außerordentlich mutige Menschen, die beide gegen sexuelle Gewalt an Frauen und Mädchen ankämpfen, den Friedensnobelpreis. Ich bin zutiefst von ihrer humanitären Arbeit und ihrem öffentlichen Engagement beeindruckt", freuen sich der Linzer EU-Parlamentarier Josef Weidenholzer und sein Team über die Friedensnobelpreisträger 2018. Vorschlag von WeidenholzerBeide wurden bereits auf Vorschlag von Weidenholzer mit dem Sacharow-Preis, dem...

  • 16.10.18
Das Team der SPÖ Linz zieht Bilanz.

Halbzeitbilanz
SPÖ will Linz zur Innovationsstadt machen

Linz soll bei Innovation, Gründertum und Digitalisierung eine der führenden Städte Europas werden. LINZ. Die SPÖ-Gemeinderatsfraktion zieht zur Halbzeit der Legislaturperiode eine positive Bilanz. Der Gemeinderat zeige sich fleißig und trotz der größeren fraktionellen Vielfalt weitgehend geschlossen. So wurden rund zwei Drittel der 584 Amtsanträge einstimmig angenommen, der Rest mehrheitlich. Sozialstadträtin Karin Hörzing verweist auf den garantierten Kindergartenplatz für jedes Linzer...

  • 16.10.18
Am Bild „Ortsparteitag Freinberg-Froschberg“ (v.l.n.r.): Geschäftsführender Ortsparteiobmann Nico Haslberger, Bezirksparteiobmann Vbgm Detlef Wimmer, Ortsparteiobmann NAbg Philipp Schrangl
2 Bilder

Ortsparteitage
FPÖ-Obleute im Amt bestätigt

Im Zuge der turnusmäßigen Neuwahlen in allen zwölf Ortsgruppen der FPÖ Linz wurden auch Parteitage in den Ortsgruppen St. Magdalena und Froschberg-Freinberg abgehalten. Am Froschberg wurde der bisherige Obmann und Nationalratsabgeordnete Philipp Schrangl einstimmig im Amt bestätigt. Zugleich wurde der Unternehmer Nico Haslberger einstimmig zum geschäftsführenden Obmann bestellt. Die FPÖ-Ortsgruppe St. Magdalena hat ihren Obmann Gemeinderat Michael Schilchegger ebenfalls einstimmig im Amt...

  • 16.10.18
Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) betrifft auch den Alltag im Kindergarten: Personenbezogene Daten dürfen nur für pädagogische Zwecke und in Notfällen verwendet werden.

Datenschutz macht auch vor den Bildungseinrichtungen nicht halt
DSGVO beeinflusst Kindergartenalltag

OÖ. Die achtjährige Mühlviertlerin Lara lacht mit ihren Freunden aus ihrer Portfoliomappe des Kindergartens. Auch im Volksschulalter sieht das Mädchen noch gerne die Bilder mit ihren Kindergartenfreunden an, die einst von ihrer Pädagogin geschossen und für die Mappe ausgedruckt worden sind. Doch nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), die im Frühjahr in Kraft getreten ist, sind viele Kindergärtnerinnen verunsichert. Darf das überhaupt noch sein, dass andere Kinder auf den Bildern für...

  • 16.10.18

Sport

2 Bilder

Ultraläufer Demeter Dick im Interview

"Helden des Laufsports" führt Interviews mit Menschen die eine gemeinsame Leidenschaft haben, nämlich das Laufen. Zeiten spielen hier keine Rolle, es geht um die Person und die Geschichte dahinter. Vom Genussläufer bis zum WM-Teilnehmer, hier ist von jedem etwas finden. Heute stellt sich der Linzer Demeter Dick den Fragen. "Helden des Laufsports" ist auf Facebook zu finden! Demeter Dick, der auch als „Triathlon Dog“ bekannt ist, hat als Typ, genau wie sein Name, Seltenheitscharakter....

  • 17.10.18
Gerold Zoidls (Mitte) Jubel war nach dem vollen Erfolg beim Bodybuilding-Wettkampf in Bratislava groß.

Linzer Ausnahmeathlet steht voll im Training
Zoidl brennt auf die Weltmeisterschaft in USA

LINZ (rei). Ausnahme-Bodybuilder Gerold Zoidl steht voll in der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft der Bodybuilder in Kalifornien. Beim letzten Bewerb in Bratislava gewann der Linzer. "Eine tolle Erfahrung, am Samstag geht es nun schon weiter nach Prag", sagt Zoidl, der mit Eifer an der Vorbereitung für die Weltmeisterschaft in Kalifornien trainiert. "Dort werde ich versuchen, die Procard zu gewinnen. Das ist die Profilizenz im Bodybuilding." Die Vorbereitungszeit auf einen solchen...

  • 17.10.18
Stolz auf das Trikot: Die jungen Kicker träumen von Karrieren im Profifußball und lassen sich auch beim Yoga nicht lumpen.

Fußballakademie
Schmiede für neue Stars in Schwarz-Weiß

Fußball und Ausbildung sind kein Widerspruch. Dies ist auch in der Fußballakademie Linz Programm. LINZ (rei). Wer glaubt, dass in der Fußballakademie nur der Ball getreten wird und durch den Sechzehner gejagt wird, liegt falsch, denn beim Besuch der StadtRundschau stand eine Yoga-Einheit am Trainingsplan. "Die Jungs würden lieber den Ball kicken, doch das ist Teil unseres Regenerationsplanes", sagt Ralf Ruttensteiner von der Fußballakademie Linz, die seit knapp zwei Jahren wieder in...

  • 17.10.18
Voller Zug aufs Tor: Aus einem 0:1-Rückstand wurde für die Kicker der Union Leonding (blau) ein 3:1-Heimsieg.
17 Bilder

Siegeszug der "Union" hält an
Leonding im Jubelsturm

Im Gleichschritt rittern sich Leonding und Hörsching sowie Pucking um die Spitze in der 1. Klasse Mitte. BEZIRK (rei). Besser könnte es für die beiden LL-Vereine im Moment nicht laufen, denn die Union Leonding ist mit 23 Punkten Erster, knapp dahinter mit 22 folgen Hörsching und Pucking. Vierter ist mit 19 Zählern Dionysen. Die "Mitte" ist also voll in der Hand der Vereine aus dem Bezirk. Echter Höhenflug "Unsere Erfolge kommen nicht von irgendwo, vielmehr sind wir als Team...

  • 17.10.18
Das erfolgreiche SK Vöest Duo im Schwimmen: Franziska Kierlinger-Seiberl (10) und Emily Schulz (14)

Swimsisters glänzten bei Trauner Raiffeisen-Cup 2018
4x Gold, 3x Silber und 3x Bronze für junges SK Vöest Duo

Traun, Linz: Was für ein Wettkampfwochende der jungen Sprintasse des SK Vöest Schwimmen. Emily Schulz (Jg 2004) und Franziska Kierlinger-Seiberl (Jg 2008) holten beim Trauner Raiffeisen-Cup 2018 am 13. und 14. Oktober elf Medaillen bei 13 Starts und sicherten sich als Mini-Team den 10. Rang in der Medaillenwertung von 19 teilnehmenden Mannschaften. „Das war mein bester Wettkampf seit langem“, strahlte die 14jährige Emily Schulz über beide Ohren, die bei all ihren Starts mit neuen persönlichen...

  • 15.10.18
Die erfolgreichen Judokas des JZ Rapso mit den Trainern Günther Brandtner und Judit Pisarova.

4x Gold für JZ Rapso beim Judo-Colop-Masters in Wels

Mehr als 500 Starter aus 8 Nationen kämpften in Wels um die Medaillen. Für den JZ Rapso war es heuer das erfolgreichste Colop Masters seit Jahren: 4x Gold und 1x Bronze lautete die erfolgreiche Ausbeute in einem stark besetzten Turnier. Der Eferdinger Valentin Harrer (U12, -27kg) machte es besonders spannend und gewann im entscheidenden Kampf durch 3 Straf-Shidos des Gegners. Mit souveränen Leistungen holten sich in der Altersklasse U14 Falkner Sonja (-36kg), Ronja Harrer (-40kg) und...

  • 14.10.18

Wirtschaft

Bezahlte Anzeige
Jubel bei den Mitarbeitern der Brauerei Baumgartner über zwei Gold- und eine Silbermedaille für ihre Biere bei den „Austrian Beer Challenge-Awards“. Das Unternehmen erwirtschaftet derzeit mit 65 Mitarbeitern rund 15 Millionen Euro Umsatz.
7 Bilder

Austrian Beer Challenge
Baumgartner Bier räumt ab

Österreichs bestes Märzen und Weizen kommen aus der Brauerei Baumgartner in Schärding. SCHÄRDING. Mit zwei Staatsmeistertiteln und einem zweiten Platz bei der Austrian Beer Challenge 2018, verzeichnet Baumgartner abermals einen sensationellen Erfolg. Die Brauerei kann einmal mehr die ausgezeichnete Qualität ihrer Biere unter Beweis stellen. Bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft wurden heuer wieder die besten Biere des Landes ausgezeichnet. Als eindeutiger Sieger ging dabei die...

  • 17.10.18
Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Als Lehrling mit ZEPPELIN wachsen

Der Zeppelin Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017 an weltweit 190 Standorten einen Umsatz von 2,75 Milliarden Euro. Mit der Leidenschaft von rund 8.700 Mitarbeitern schaffen wir zukunftsweisende Lösungen in den Bereichen Baumaschinen, Vermietung, Baulogistik, Antrieb und Energie sowie Anlagenbau.  Zeppelin Österreich GmbH ist Teil der strategischen Geschäftseinheiten Baumaschinen EU sowie Antrieb und Energie. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen der Exklusiv-Vertrieb und...

  • 17.10.18
160 geladene Gäste rasten am Gelände des Linzer Maschinenbauers Rubble Master in Gokarts um die Wette.
4 Bilder

Rubble Master
Rasend erfolgreich

Der Motorsport garantiert Maschinenbauer Rubble Master Erfolge beim Job-Recruiting. Am Wochenende dröhnten die Motoren rund um das Betriebsgelände des Maschinenbau-Unternehmens Rubble Master. Das auf Konzeption und Produktion von mobilen Brechern für Bauschutt spezialisierte Unternehmen lud seine Kunden zur Kart-Trophy. Kart-Strecke statt Messehalle "Wir haben beschlossen, unsere Kunden statt auf die Maschinen-Messe diesmal auf den Kart-Event einzuladen", so Rudolf Schöflinger,...

  • 16.10.18
Linz zählt zu den stärksten Wirtschaftsstandorten Österreichs.

Stadt Linz
Wichtigster Wirtschaftsmotor

LINZ. Die Stadt Linz zählt bereits seit Jahren zu den stärksten Wirtschaftsstandorten Österreichs. 210.000 Arbeitsplätze treffen auf 206.000 Einwohner, was Linz einzigartig macht, denn kaum eine andere Stadt im deutschsprachigen Raum hat so ein hohes Beschäftigungsangebot. Das macht Linz zum wichtigsten Wirtschafts- und Arbeitsmarktmotor. 26 Milliarden Euro Bruttowertschöpfung generieret die Region Linz-Wels und ist damit an der Spitze Österreichs. Weiters erzielte diese Region das zweithöchste...

  • 16.10.18
Initiator Markus Eiselsberger (2. v. l.) freute sich über 270 Gäste.

Marketing-Event
Google lud zum Vortrag für Marketing-Experten

Google ist nicht nur die bekannteste Suchmaschine der Welt, Google ist auch für Werbetreibende eine äußerst interessante Plattform. Im Rahmen einer von Markus Eiselsberg (Geschäftsführer VisioMedia) initiierten Veranstaltungsreihe, gewährte der gebürtige Oberösterreicher und Agency Head von Google Österreich, Peter Rathmayr, exklusive Einblicke in die Welt seines Arbeitgebers. Bis auf den letzten Platz besetzt Über 270 Marketing-Experten, darunter Christoph Oman (Oberbank), Sabine Schgör...

  • 15.10.18
Elisabeth Spitzenberger ist neue Leiterin "Technisches Management".

Energie AG
Neue Leitung für "Technisches Management"

Nach dem Wechsel von Elmar Krennmayr in die Energie AG Oberösterreich Telekom GmbH wurde Elisabeth Spitzenberger per 1.10.2018 zur Leiterin des „Technischen Managements“ in der Holding der Energie AG bestellt. Spitzenberger ist seit fast zehn Jahren im Energie AG-Konzern in der Abteilung tätig. Sie ist 42 Jahre alt und hat an der Montanuniversität Leoben das Studium „Verfahrenstechnik des Industriellen Umweltschutzes“ abgeschlossen. Berufsbegleitend hat sie zuletzt das „International...

  • 11.10.18

Leute

Bezahlte Anzeige
42 Bilder

Wände aus Moos und verkohltem Holz beim Netzwerkabend für Interieur Design
Inneneinrichter feiern ein Jahr gemeinsamer Schauraum

Seit genau einem Jahr teilen sich die beiden Einrichtungsfirmen Wandwerk sowie Boden und Design einen Schauraum auf der Linzer Industriezeile. Anlässlich dieses ersten Geburtstags ihrer erfolgreichen Kooperation luden die Firmenchef Bernd Bachmayr, Johann Gondosch und Günter Moser am unter dem Titel art, wine und design zu einem Netzwerkabend für Interieur Design. Beim Branchentreff für Inneneinrichter, Architekten und Planer wurden die neuesten Trends in Sachen Böden und Wände, aber durchaus...

  • 15.10.18
Bezahlte Anzeige
18 Bilder

Fifty Shades of Grey und dominantes Einschenken im Keller:
Reizende Weinverkostung im Restaurant by Preslmayer

Anleihen bei Fifty Shades of Grey nahm sich Bernhard Preslmayer bei der Themenfindung für eine ganz spezielle Weinverkostung, die er gemeinsam mit den jungen wilden Winzern Urban Stagard aus Stein a.d. Donau und Bernhard Ernst aus Deutschkreuz sowie dem Diplom-Sommelier Markus Ruch organisierte. Denn neben den mehr als zehn Weinen stand im Keller des Restaurant by Preslmayer für die Gäste vor allem der Dresscode „sexy“ in dunkel bis schwarz auf dem Programm. Zusätzlich angeheizt wurde die...

  • 15.10.18
Bezahlte Anzeige
27 Bilder

Mediterraner Flair mit dem Privat-Weingut Collazzi der Familie Frescobaldi
Branchentreff der Linzer Gastronomieszene bei toskanischem Abend im Restaurant Il Teatro

Diese Weine wollten alle verkosten! Zu einem wahren Branchentreff der Linzer Gastronomieszene mutierte ein toskanischer Abend im Restaurant Il Teatro, wo Lokal-Chef Ernst Sonnleitner zur Verkostung edler Tropfen des Privat-Weinguts Collazzi der Familie Frescobaldi geladen hatte. Kein Wunder, denn schließlich wurden Flaschen geöffnet, von denen es zum Teil nur einige hundert Stück weltweit gibt. Diese einzigartige Gelegenheit ließen sich unter anderen Gastro-Profi Edi Altendorfer, Andreas Hunger...

  • 15.10.18
Chef Bernhard Preslmayer (rechts) lud zum "dominanten Einschenken in sein Lokal.

Weinverkostung
"Fesselnder Abend" by Preslmayer

Anleihen bei Fifty Shades of Grey nahm sich Bernhard Preslmayer bei der Themenfindung für eine ganz spezielle Weinverkostung, die er am vergangenen Donnerstag gemeinsam mit den jungen wilden Winzern Urban Stagard und Bernhard Ernst, sowie dem Diplom-Sommelier Markus Ruch organisierte. Die Gästeliste von dieser ganz speziellen Weinverkostung im Preslmayer bleibt dieses Mal geheim!

  • 15.10.18
Ursula Brandstätter, Rektorin der ABPU, Carolin Mack, Marketingleiterin der VKB-Bank, Elisabeth Köstler und Fabian Struwe, zwei Solisten des Symphonieorchesters und Vizerektor Thomas Kerbl (von links).

Neuer Hauptsponsor
VKB-Bank lud zu exklusivem Konzert an die Anton Bruckner Universität

Zu einem exklusiven Konzert des Symphonieorchesters der Anton Bruckner Privatuniversität (ABPU) lud die VKB-Bank am Donnerstag, 11. Oktober, in den Großen Saal der ABPU. Die Veranstaltung war gleichzeitig Auftakt einer umfassenden Kooperation zwischen der Bruckneruni und der VKB-Bank als Hauptsponsor des Symphonieorchesters. Die rund 350 Gäste zeigten sich von den virtuosen Darbietungen des Orchesters und der Solisten begeistert. Am Programm standen drei Solistenkonzerte in Es-Dur von Wolfgang...

  • 15.10.18

Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14