Nachrichten - Linz

Lokales

Die Polizei griff bei der Schwerpunktaktion "Drogen im Straßenverkehr" fünf Drogenlenker auf.

Schwerpunktaktion
Polizei griff fünf Drogenlenker auf

LINZ. Am 20. und 21. Oktober 2018 wurde ab den Morgenstunden durch eine Streife der Landesverkehrsabteilung Zivilstreifendienst mit Schwerpunkt "Drogen im Straßenverkehr" im OÖ Zentralraum durchgeführt. Im Zuge dieses Schwerpunktes wurden fünf Drogenlenker angehalten: Bei einem Drogenlenker (27 Jahre) wiesen die Vortests ausschließlich THC (Cannabis) aus.  Ein Lenker (25 Jahre) war positiv auf Opiate (Morphium oder ähnliches). Eine Autofahrerin (21 Jahre) wies der Vortest Kokain...

  • 21.10.18

3. Tauschmarkt im Volkshaus Franckviertel

In Kooperation mit dem Stadtteilzentrum Franckviertel und dem Nachbarschaftsverein Franckkistl: Setzen wir gemeinsam ein Zeichen gegen Wegwerfgesellschaft und für die nachhaltige Verwendung von Gebrauchsgegenständen! Tauschbegeisterte können gut erhaltene Sachen bringen und neue Lieblingsstücke finden. Ob saisonale Kinder- und Erwachsenenkleidung, Schuhe, Bücher, Spielsachen, Sportgeräte oder Alltagsgegenstände, hier warten einige Schätze auf ein neues Zuhause.Für jedes gebrachte Teil (max. 15...

  • 21.10.18
v. l.: Magdalena Neuhofer, Josef Pühringer, Thomas Stelzer, Josef Ratzenböck, Thomas Winkler.
37 Bilder

100 Jahre Hoamatland
Stelzer: „Es ist schon ein feiner Flecken Erde“

LINZ (iti). „Dinge, die uns heute völlig normal erscheinen“ – das Frauenwahlrecht etwa, das Streusalz, Autos oder Computer – all das ist entweder vor oder nach dem Zweiten Weltkrieg in unseren Alltag gekommen und nun nicht mehr wegzudenken. Es sind die positiven Dinge, an die die Historikerin und Leiterin des OÖ. Landesarchives, Cornelia Sulzbacher, zu Beginn des von der BezirksRundschau veranstalteten „100 Jahre Hoamatland“ -Abends im Festsaal des Linzer Ursulinenhofes erinnern will. Denn die...

  • 21.10.18
J. Hoffmann, N. Diesenreither, L. Schwarz, N. Grammer, D. Zivkov.
4 Bilder

Krone für Linzerin
Lea Schwarz ist neue "Miss Countess OÖ 2018"

STEYR, OÖ. Im Schloss Lamberg wurde die neue "Miss Countess OÖ 2018" gefunden. Die Linzerin Lea Schwarz konnte die Jury überzeugen. Die Wahl zur „Miss Countess OÖ 2018“ fand großen Anklang und sorgte für ein ausverkauftes Haus des Veranstaltungs-Saales im schönen Ambiente des Schloss Lamberg.15 Kandidatinnen wollten sich einen der drei begehrten Startplätze bei der Miss OÖ Wahl 2019, am 6. April 2019, sichern. Junge Linzerin holte sich die Krone Zur „Miss Countess OÖ 2018“ wurde die...

  • 21.10.18
Grab des Forschungsreisenden Andreas Reischek, der unter anderem die Kultur der Maori in Neuseeland studiert hat.
2 Bilder

Menschen
Promis am St. Barbara Friedhof

Für historisch interessierte Besucher gibt es hier vieles zu entdecken. LINZ. Der St. Barbara Friedhof ist einer der ältesten Friedhöfe Oberösterreichs. Tausende Bäume, Sträucher und Hecken machen ihn zu einer Naturoase und einem Rückzugsort mitten in Linz. Hier finden Menschen aller Religionen ihre letzte Ruhestätte – darunter auch viele historische Persönlichkeiten. Gräber bedeutender PersönlichkeitenDer prominenteste ist der große Lyriker Adalbert Stifter, der 1868 in Linz verstorben...

  • 21.10.18
Der neue Vorstand der Hotspots-Wirte mit Vizebürgermeister Bernhard Baier.

Umweltschutz
Linzer Hotspots-Wirte verzichten auf Plastik-Strohhalme

Der neu gewählte Vorstand sagt Plastikstrohhalmen den Kampf an. LINZ. Die 40 Gastro- und Hotelleriebetriebe des Linzer Vereins Hotspots haben sich das Ziel gesetzt, Plastik nach und nach aus der Gastronomie zu verbannen. Den Auftakt machen die Plastikstrohhalme, die durch Bio-Stroh-Trinkhalme aus Oberösterreich ersetzt werden. "Der Bio-Stroh-Trinkhalm ist jedoch nur der Anfang, es werden weitere Aktionen mit jährlichem Schwerpunkt folgen", verrät der neue Obmann Michael Nell. Der Chef des...

  • 21.10.18

Politik

Für die Bürgerinitiative Linz-Süd passen die Türme nicht ins Ortsbild.

Öffentlicher Verkehr
Kritik an Plänen für Linzer Stadtseilbahn

LINZ. Die Pläne für eine Stadtseilbahn stoßen nicht nur auf Zustimmung. Für die Bürgerinitiative Linz-Süd ist das Projekt schlicht unfinanzierbar. Zudem würden die Türme nicht ins Ortsbild passen. Sprecher Michael Mandl vermutet ein Prestigeprojekt "eines Politikers" und fordert eine Online-Umfrage. "unnütze Großprojekte"Scharfe Kritik kommt auch von der KPÖ. Laut Verkehrssprecher Michael Schmida verkomme die Politik "zur medienwirksamen Präsentation von immer unnützeren Großprojekten"....

  • 21.10.18
Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Jubiläumsfestakt in Oberösterreich
Land OÖ feiert mit Fest 100 Jahre

OÖ. Vor genau 100 Jahren, am 18.November 1918, fand die Konstituierung der Provisorischen Landesversammlung für Oberösterreich statt. Aus dem „Erzherzogtum ober der Enns“ wurde endgültig das „Land Oberösterreich“. Mit einer feierlichen Gedenkveranstaltung am Sonntag, den 18. November 2018 soll an dieses historische Ereignis erinnert werden. Die Feierlichkeiten starten um 8.50 Uhr vor dem Linzer Landhaus auf der Promenade. Eine Ehrenformation des Österreichischen Bundesheeres, Militärmusik...

  • 18.10.18
Josef Weidenholzer und Nadia Murad im Europaparlament.

Friedensnobelpreis
Weidenholzer gratuliert zum Friedensnobelpreis

"Mit Nadia Murad und Denis Mukwege erhalten zwei außerordentlich mutige Menschen, die beide gegen sexuelle Gewalt an Frauen und Mädchen ankämpfen, den Friedensnobelpreis. Ich bin zutiefst von ihrer humanitären Arbeit und ihrem öffentlichen Engagement beeindruckt", freuen sich der Linzer EU-Parlamentarier Josef Weidenholzer und sein Team über die Friedensnobelpreisträger 2018. Vorschlag von WeidenholzerBeide wurden bereits auf Vorschlag von Weidenholzer mit dem Sacharow-Preis, dem...

  • 16.10.18
Das Team der SPÖ Linz zieht Bilanz.

Halbzeitbilanz
SPÖ will Linz zur Innovationsstadt machen

Linz soll bei Innovation, Gründertum und Digitalisierung eine der führenden Städte Europas werden. LINZ. Die SPÖ-Gemeinderatsfraktion zieht zur Halbzeit der Legislaturperiode eine positive Bilanz. Der Gemeinderat zeige sich fleißig und trotz der größeren fraktionellen Vielfalt weitgehend geschlossen. So wurden rund zwei Drittel der 584 Amtsanträge einstimmig angenommen, der Rest mehrheitlich. Sozialstadträtin Karin Hörzing verweist auf den garantierten Kindergartenplatz für jedes Linzer...

  • 16.10.18
Am Bild „Ortsparteitag Freinberg-Froschberg“ (v.l.n.r.): Geschäftsführender Ortsparteiobmann Nico Haslberger, Bezirksparteiobmann Vbgm Detlef Wimmer, Ortsparteiobmann NAbg Philipp Schrangl
2 Bilder

Ortsparteitage
FPÖ-Obleute im Amt bestätigt

Im Zuge der turnusmäßigen Neuwahlen in allen zwölf Ortsgruppen der FPÖ Linz wurden auch Parteitage in den Ortsgruppen St. Magdalena und Froschberg-Freinberg abgehalten. Am Froschberg wurde der bisherige Obmann und Nationalratsabgeordnete Philipp Schrangl einstimmig im Amt bestätigt. Zugleich wurde der Unternehmer Nico Haslberger einstimmig zum geschäftsführenden Obmann bestellt. Die FPÖ-Ortsgruppe St. Magdalena hat ihren Obmann Gemeinderat Michael Schilchegger ebenfalls einstimmig im Amt...

  • 16.10.18

Sport

Philip Bosnjak Pereira e Silva (links) und Philipp Huber eroberten Podestplätze für den OÖ Landesfechtklub.

Österreichisches Ranglisten-Fechtturnier solarCity
Viktor Artemtschuk Memorial 2018

Doppelte Freude beim Veranstalter des zweitägigen österreichischen Ranglisten-Fechtturniers des ÖFV, dem OÖ Landesfechtklub (OÖLFK) in der Linzer solarCity vergangenes Wochenende: 8 Bewerbe – 5 Nationen – 236 Nennungen, soviel wie nie zuvor. Und dazu noch die Plätze 2 und 3 durch die OÖLFK-Fechter Philip Bosnjak Pereira e Silva und Philipp Huber beim U17 Kadettenbewerb am Samstag. Die Sieger/innen: Herren Degen U17: Fuchs Julian (FTSJ Dornbirn) Damen Degen U17: Grabher Konstanze (FTSJ...

  • 21.10.18
2 Bilder

Ultraläufer Demeter Dick im Interview

"Helden des Laufsports" führt Interviews mit Menschen die eine gemeinsame Leidenschaft haben, nämlich das Laufen. Zeiten spielen hier keine Rolle, es geht um die Person und die Geschichte dahinter. Vom Genussläufer bis zum WM-Teilnehmer, hier ist von jedem etwas finden. Heute stellt sich der Linzer Demeter Dick den Fragen. "Helden des Laufsports" ist auf Facebook zu finden! Demeter Dick, der auch als „Triathlon Dog“ bekannt ist, hat als Typ, genau wie sein Name, Seltenheitscharakter....

  • 17.10.18
Gerold Zoidls (Mitte) Jubel war nach dem vollen Erfolg beim Bodybuilding-Wettkampf in Bratislava groß.

Linzer Ausnahmeathlet steht voll im Training
Zoidl brennt auf die Weltmeisterschaft in USA

LINZ (rei). Ausnahme-Bodybuilder Gerold Zoidl steht voll in der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft der Bodybuilder in Kalifornien. Beim letzten Bewerb in Bratislava gewann der Linzer. "Eine tolle Erfahrung, am Samstag geht es nun schon weiter nach Prag", sagt Zoidl, der mit Eifer an der Vorbereitung für die Weltmeisterschaft in Kalifornien trainiert. "Dort werde ich versuchen, die Procard zu gewinnen. Das ist die Profilizenz im Bodybuilding." Die Vorbereitungszeit auf einen solchen...

  • 17.10.18
Stolz auf das Trikot: Die jungen Kicker träumen von Karrieren im Profifußball und lassen sich auch beim Yoga nicht lumpen.

Fußballakademie
Schmiede für neue Stars in Schwarz-Weiß

Fußball und Ausbildung sind kein Widerspruch. Dies ist auch in der Fußballakademie Linz Programm. LINZ (rei). Wer glaubt, dass in der Fußballakademie nur der Ball getreten wird und durch den Sechzehner gejagt wird, liegt falsch, denn beim Besuch der StadtRundschau stand eine Yoga-Einheit am Trainingsplan. "Die Jungs würden lieber den Ball kicken, doch das ist Teil unseres Regenerationsplanes", sagt Ralf Ruttensteiner von der Fußballakademie Linz, die seit knapp zwei Jahren wieder in...

  • 17.10.18
Voller Zug aufs Tor: Aus einem 0:1-Rückstand wurde für die Kicker der Union Leonding (blau) ein 3:1-Heimsieg.
17 Bilder

Siegeszug der "Union" hält an
Leonding im Jubelsturm

Im Gleichschritt rittern sich Leonding und Hörsching sowie Pucking um die Spitze in der 1. Klasse Mitte. BEZIRK (rei). Besser könnte es für die beiden LL-Vereine im Moment nicht laufen, denn die Union Leonding ist mit 23 Punkten Erster, knapp dahinter mit 22 folgen Hörsching und Pucking. Vierter ist mit 19 Zählern Dionysen. Die "Mitte" ist also voll in der Hand der Vereine aus dem Bezirk. Echter Höhenflug "Unsere Erfolge kommen nicht von irgendwo, vielmehr sind wir als Team...

  • 17.10.18
Das erfolgreiche SK Vöest Duo im Schwimmen: Franziska Kierlinger-Seiberl (10) und Emily Schulz (14)

Swimsisters glänzten bei Trauner Raiffeisen-Cup 2018
4x Gold, 3x Silber und 3x Bronze für junges SK Vöest Duo

Traun, Linz: Was für ein Wettkampfwochende der jungen Sprintasse des SK Vöest Schwimmen. Emily Schulz (Jg 2004) und Franziska Kierlinger-Seiberl (Jg 2008) holten beim Trauner Raiffeisen-Cup 2018 am 13. und 14. Oktober elf Medaillen bei 13 Starts und sicherten sich als Mini-Team den 10. Rang in der Medaillenwertung von 19 teilnehmenden Mannschaften. „Das war mein bester Wettkampf seit langem“, strahlte die 14jährige Emily Schulz über beide Ohren, die bei all ihren Starts mit neuen persönlichen...

  • 15.10.18

Wirtschaft

Erster Rauchfangkehrerbetrieb in Oberösterreich hat Projekt zur Gesundheitsförderung für Mitarbeiter gestartet.
(V. l.) Rauchfangkehrermeister Gerhard Hofer, Feuer & Raum,  Mirjam Hangler, Gesellin, Albert Maringer, Obmann OÖGKK
2 Bilder

Betriebliche Gesundheitsförderung
Gesundheitsmaßnahmen für Rauchfangkehrer

LINZ. Rauchfangkehrer arbeiten in großer Höhe und oft mit schweren Gerätschaften. Das fordert nicht nur den Körper, sondern auch die Psyche. Die Oberösterreichische Gebietskrankenkasse (OÖGKK) holt jetzt "Feuer & Raum" als ersten Betrieb in OÖ vor den Vorhang, der gesundheitsfördernde Maßnahmen gestartet hat. Am meisten leiden die Mitarbeiter unter Stress, der durch hohen Zeitdruck und komplexe Koordinationsaufgaben entsteht. Feuer & Rauch hat aus diesem Grund die Wegeinteilung...

  • 19.10.18
Technik muss spielerisch erlebbar und begreifbar gemacht werden.
2 Bilder

KIDI2018
Technik und Industrie spielerisch erleben

Auch der fünfte Kindertag der OÖ. Industrie, der KIDI2018, erlebte einen weiter gestiegenen Zuspruch, sei es das Interesse der teilnehmenden Kinder als auch der beteiligten Firmen. Mehr als 1.000 Schülerinnen und Schüler von der 3. bis zur 6. Schulstufe tauchten wieder an zwei Tagen sowie an zwei Veranstaltungsorten in die Welt der Technik und der Industrie ein. Technik und Wissenschaft aus nächster Nähe 19 Unternehmen aus der OÖ. Industrie machten den Kindern in 20 verschiedenen Workshops...

  • 19.10.18
Anne Peterson (Clever Sverige AB, li.) und Nina Lang (KEBA AG) bei der Installation der 100.000sten Wallbox.

100.000 Wallboxen
Meilenstein der Elektromobilität

LINZ/HELSINGBORG (red). Seit 2009 ist der Linzer Automatisierungsexperte Keba im Bereich der Elektromobilität tätig. Nun feiert das Unternehmen einen beachtlichen Meilenstein: die 100.000ste Ladestation wurde verkauft. Die goldene „Jubiläums-Wallbox“ ging an den schwedischen E-Mobilitätsbetreiber Clever Sweden AB und wurde kürzlich auch in Schweden installiert. Die Stromladestationen werden in Linz entwickelt und produziert. Alleine im Vorjahr wurden weltweit mehr als 35.000 Wallboxen...

  • 18.10.18
Bezahlte Anzeige
Jubel bei den Mitarbeitern der Brauerei Baumgartner über zwei Gold- und eine Silbermedaille für ihre Biere bei den „Austrian Beer Challenge-Awards“. Das Unternehmen erwirtschaftet derzeit mit 65 Mitarbeitern rund 15 Millionen Euro Umsatz.
7 Bilder

Austrian Beer Challenge
Baumgartner Bier räumt ab

Österreichs bestes Märzen und Weizen kommen aus der Brauerei Baumgartner in Schärding. SCHÄRDING. Mit zwei Staatsmeistertiteln und einem zweiten Platz bei der Austrian Beer Challenge 2018, verzeichnet Baumgartner abermals einen sensationellen Erfolg. Die Brauerei kann einmal mehr die ausgezeichnete Qualität ihrer Biere unter Beweis stellen. Bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft wurden heuer wieder die besten Biere des Landes ausgezeichnet. Als eindeutiger Sieger ging dabei die...

  • 17.10.18
Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Als Lehrling mit ZEPPELIN wachsen

Der Zeppelin Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017 an weltweit 190 Standorten einen Umsatz von 2,75 Milliarden Euro. Mit der Leidenschaft von rund 8.700 Mitarbeitern schaffen wir zukunftsweisende Lösungen in den Bereichen Baumaschinen, Vermietung, Baulogistik, Antrieb und Energie sowie Anlagenbau.  Zeppelin Österreich GmbH ist Teil der strategischen Geschäftseinheiten Baumaschinen EU sowie Antrieb und Energie. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen der Exklusiv-Vertrieb und...

  • 17.10.18
160 geladene Gäste rasten am Gelände des Linzer Maschinenbauers Rubble Master in Gokarts um die Wette.
4 Bilder

Rubble Master
Rasend erfolgreich

Der Motorsport garantiert Maschinenbauer Rubble Master Erfolge beim Job-Recruiting. Am Wochenende dröhnten die Motoren rund um das Betriebsgelände des Maschinenbau-Unternehmens Rubble Master. Das auf Konzeption und Produktion von mobilen Brechern für Bauschutt spezialisierte Unternehmen lud seine Kunden zur Kart-Trophy. Kart-Strecke statt Messehalle "Wir haben beschlossen, unsere Kunden statt auf die Maschinen-Messe diesmal auf den Kart-Event einzuladen", so Rudolf Schöflinger,...

  • 16.10.18

Leute

(V. l.) Herbert Walzhofer (Vorstandsdirektor Retail Sparkasse OÖ), Judith Zila (Künstlerin), Gerhard Pfoser (Regionalleiter Sparkasse OÖ).

Vernissage
"Erlebtes & Gefühltes"

LINZ. Am 16. Oktober lud die Sparkasse OÖ zur Vernissage "Erlebtes & Gefühltes" der Künstlerin Judith Zila in ihre Filiale in Linz-Ebelsberg. Die Bilder der Künstlerin erzählen stets eine Geschichte, die Erlebtes und Gefühltes beinhaltet. "Ich spiele mit dem Zufall, experimentiere, verwerfe und gestalte neu", so Zila. Ihre Bilder sind geprägt von Emotionen, Spontanität und Mut. Die Besucher zeigten sich begeistert, darunter auch Herbert Walzhofer, Sparkasse OÖ-Vorstandsdirektor Retail:...

  • 19.10.18
Gottfried Mühlbachler, Josef Schachermayer (Eigentümer Firma Rechberger), Mutter von Felix, Felix, und Karl Raml (Raml Gastro-Service) bei der Scheckübergabe (von links).

Scheckübergabe
Erfolgreiche Spendenaktion "Mein Glas für Felix"

Am 26. September konnte der Linzer Gastronomie- Großhändler Rechberger einen Scheck in Höhe von 7.345 Euro an Felix und seine Familie übergeben. Das Spendengeld stammt aus der Aktion „Mein Glas für Felix“, die Rechberger bei „Wein & Kunst“ heuer bereits zum 7. Mal organisiert hat.  Notwendiger Fahrzeugumbau finanziert Im Zuge der beliebten Veranstaltung in der Linzer Altstadt wurden die Gläser für die Weinverkostung zur Verfügung gestellt. Wer sein Glas nach der Verkostung bei...

  • 18.10.18
Bezahlte Anzeige
42 Bilder

Wände aus Moos und verkohltem Holz beim Netzwerkabend für Interieur Design
Inneneinrichter feiern ein Jahr gemeinsamer Schauraum

Seit genau einem Jahr teilen sich die beiden Einrichtungsfirmen Wandwerk sowie Boden und Design einen Schauraum auf der Linzer Industriezeile. Anlässlich dieses ersten Geburtstags ihrer erfolgreichen Kooperation luden die Firmenchef Bernd Bachmayr, Johann Gondosch und Günter Moser am unter dem Titel art, wine und design zu einem Netzwerkabend für Interieur Design. Beim Branchentreff für Inneneinrichter, Architekten und Planer wurden die neuesten Trends in Sachen Böden und Wände, aber durchaus...

  • 15.10.18
Bezahlte Anzeige
18 Bilder

Fifty Shades of Grey und dominantes Einschenken im Keller:
Reizende Weinverkostung im Restaurant by Preslmayer

Anleihen bei Fifty Shades of Grey nahm sich Bernhard Preslmayer bei der Themenfindung für eine ganz spezielle Weinverkostung, die er gemeinsam mit den jungen wilden Winzern Urban Stagard aus Stein a.d. Donau und Bernhard Ernst aus Deutschkreuz sowie dem Diplom-Sommelier Markus Ruch organisierte. Denn neben den mehr als zehn Weinen stand im Keller des Restaurant by Preslmayer für die Gäste vor allem der Dresscode „sexy“ in dunkel bis schwarz auf dem Programm. Zusätzlich angeheizt wurde die...

  • 15.10.18
Bezahlte Anzeige
27 Bilder

Mediterraner Flair mit dem Privat-Weingut Collazzi der Familie Frescobaldi
Branchentreff der Linzer Gastronomieszene bei toskanischem Abend im Restaurant Il Teatro

Diese Weine wollten alle verkosten! Zu einem wahren Branchentreff der Linzer Gastronomieszene mutierte ein toskanischer Abend im Restaurant Il Teatro, wo Lokal-Chef Ernst Sonnleitner zur Verkostung edler Tropfen des Privat-Weinguts Collazzi der Familie Frescobaldi geladen hatte. Kein Wunder, denn schließlich wurden Flaschen geöffnet, von denen es zum Teil nur einige hundert Stück weltweit gibt. Diese einzigartige Gelegenheit ließen sich unter anderen Gastro-Profi Edi Altendorfer, Andreas Hunger...

  • 15.10.18
Chef Bernhard Preslmayer (rechts) lud zum "dominanten Einschenken in sein Lokal.

Weinverkostung
"Fesselnder Abend" by Preslmayer

Anleihen bei Fifty Shades of Grey nahm sich Bernhard Preslmayer bei der Themenfindung für eine ganz spezielle Weinverkostung, die er am vergangenen Donnerstag gemeinsam mit den jungen wilden Winzern Urban Stagard und Bernhard Ernst, sowie dem Diplom-Sommelier Markus Ruch organisierte. Die Gästeliste von dieser ganz speziellen Weinverkostung im Preslmayer bleibt dieses Mal geheim!

  • 15.10.18

Gedanken

BUCH TIPP: Vom Bauernbub zum Heiligen

Papst Johannes Paul II. wird am 27. April in Rom heiliggesprochen, zusammen mit einem Vorgänger, Johannes XXIII., der einmal gesagt hat: "Papst kann jeder werden. Der beste Beweis bin ich." Als Bub wollte Angelo Roncalli schon ein Heiliger werden, ein Traum geht in Erfüllung. Experte Hubert Gaisbauer entschlüsselt im Buch aus heutiger Perspektive den Weg, den der Bauernsohn gegangen ist. Tyrolia, 272 Seiten, 19.95 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter...

  • 21.04.14