Linz - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Wirtschaft
Erster Rauchfangkehrerbetrieb in Oberösterreich hat Projekt zur Gesundheitsförderung für Mitarbeiter gestartet.
(V. l.) Rauchfangkehrermeister Gerhard Hofer, Feuer & Raum,  Mirjam Hangler, Gesellin, Albert Maringer, Obmann OÖGKK
2 Bilder

Betriebliche Gesundheitsförderung
Gesundheitsmaßnahmen für Rauchfangkehrer

LINZ. Rauchfangkehrer arbeiten in großer Höhe und oft mit schweren Gerätschaften. Das fordert nicht nur den Körper, sondern auch die Psyche. Die Oberösterreichische Gebietskrankenkasse (OÖGKK) holt jetzt "Feuer & Raum" als ersten Betrieb in OÖ vor den Vorhang, der gesundheitsfördernde Maßnahmen gestartet hat. Am meisten leiden die Mitarbeiter unter Stress, der durch hohen Zeitdruck und komplexe Koordinationsaufgaben entsteht. Feuer & Rauch hat aus diesem Grund die Wegeinteilung...

  • 19.10.18
Wirtschaft
Technik muss spielerisch erlebbar und begreifbar gemacht werden.
2 Bilder

KIDI2018
Technik und Industrie spielerisch erleben

Auch der fünfte Kindertag der OÖ. Industrie, der KIDI2018, erlebte einen weiter gestiegenen Zuspruch, sei es das Interesse der teilnehmenden Kinder als auch der beteiligten Firmen. Mehr als 1.000 Schülerinnen und Schüler von der 3. bis zur 6. Schulstufe tauchten wieder an zwei Tagen sowie an zwei Veranstaltungsorten in die Welt der Technik und der Industrie ein. Technik und Wissenschaft aus nächster Nähe 19 Unternehmen aus der OÖ. Industrie machten den Kindern in 20 verschiedenen Workshops...

  • 19.10.18
Wirtschaft
Anne Peterson (Clever Sverige AB, li.) und Nina Lang (KEBA AG) bei der Installation der 100.000sten Wallbox.

100.000 Wallboxen
Meilenstein der Elektromobilität

LINZ/HELSINGBORG (red). Seit 2009 ist der Linzer Automatisierungsexperte Keba im Bereich der Elektromobilität tätig. Nun feiert das Unternehmen einen beachtlichen Meilenstein: die 100.000ste Ladestation wurde verkauft. Die goldene „Jubiläums-Wallbox“ ging an den schwedischen E-Mobilitätsbetreiber Clever Sweden AB und wurde kürzlich auch in Schweden installiert. Die Stromladestationen werden in Linz entwickelt und produziert. Alleine im Vorjahr wurden weltweit mehr als 35.000 Wallboxen...

  • 18.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
Jubel bei den Mitarbeitern der Brauerei Baumgartner über zwei Gold- und eine Silbermedaille für ihre Biere bei den „Austrian Beer Challenge-Awards“. Das Unternehmen erwirtschaftet derzeit mit 65 Mitarbeitern rund 15 Millionen Euro Umsatz.
7 Bilder

Austrian Beer Challenge
Baumgartner Bier räumt ab

Österreichs bestes Märzen und Weizen kommen aus der Brauerei Baumgartner in Schärding. SCHÄRDING. Mit zwei Staatsmeistertiteln und einem zweiten Platz bei der Austrian Beer Challenge 2018, verzeichnet Baumgartner abermals einen sensationellen Erfolg. Die Brauerei kann einmal mehr die ausgezeichnete Qualität ihrer Biere unter Beweis stellen. Bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft wurden heuer wieder die besten Biere des Landes ausgezeichnet. Als eindeutiger Sieger ging dabei die...

  • 17.10.18
Wirtschaft Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Als Lehrling mit ZEPPELIN wachsen

Der Zeppelin Konzern erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2017 an weltweit 190 Standorten einen Umsatz von 2,75 Milliarden Euro. Mit der Leidenschaft von rund 8.700 Mitarbeitern schaffen wir zukunftsweisende Lösungen in den Bereichen Baumaschinen, Vermietung, Baulogistik, Antrieb und Energie sowie Anlagenbau.  Zeppelin Österreich GmbH ist Teil der strategischen Geschäftseinheiten Baumaschinen EU sowie Antrieb und Energie. Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten stehen der Exklusiv-Vertrieb und...

  • 17.10.18
Wirtschaft
160 geladene Gäste rasten am Gelände des Linzer Maschinenbauers Rubble Master in Gokarts um die Wette.
4 Bilder

Rubble Master
Rasend erfolgreich

Der Motorsport garantiert Maschinenbauer Rubble Master Erfolge beim Job-Recruiting. Am Wochenende dröhnten die Motoren rund um das Betriebsgelände des Maschinenbau-Unternehmens Rubble Master. Das auf Konzeption und Produktion von mobilen Brechern für Bauschutt spezialisierte Unternehmen lud seine Kunden zur Kart-Trophy. Kart-Strecke statt Messehalle "Wir haben beschlossen, unsere Kunden statt auf die Maschinen-Messe diesmal auf den Kart-Event einzuladen", so Rudolf Schöflinger,...

  • 16.10.18
Wirtschaft
Linz zählt zu den stärksten Wirtschaftsstandorten Österreichs.

Stadt Linz
Wichtigster Wirtschaftsmotor

LINZ. Die Stadt Linz zählt bereits seit Jahren zu den stärksten Wirtschaftsstandorten Österreichs. 210.000 Arbeitsplätze treffen auf 206.000 Einwohner, was Linz einzigartig macht, denn kaum eine andere Stadt im deutschsprachigen Raum hat so ein hohes Beschäftigungsangebot. Das macht Linz zum wichtigsten Wirtschafts- und Arbeitsmarktmotor. 26 Milliarden Euro Bruttowertschöpfung generieret die Region Linz-Wels und ist damit an der Spitze Österreichs. Weiters erzielte diese Region das zweithöchste...

  • 16.10.18
Wirtschaft
Initiator Markus Eiselsberger (2. v. l.) freute sich über 270 Gäste.

Marketing-Event
Google lud zum Vortrag für Marketing-Experten

Google ist nicht nur die bekannteste Suchmaschine der Welt, Google ist auch für Werbetreibende eine äußerst interessante Plattform. Im Rahmen einer von Markus Eiselsberg (Geschäftsführer VisioMedia) initiierten Veranstaltungsreihe, gewährte der gebürtige Oberösterreicher und Agency Head von Google Österreich, Peter Rathmayr, exklusive Einblicke in die Welt seines Arbeitgebers. Bis auf den letzten Platz besetzt Über 270 Marketing-Experten, darunter Christoph Oman (Oberbank), Sabine Schgör...

  • 15.10.18
Wirtschaft
Elisabeth Spitzenberger ist neue Leiterin "Technisches Management".

Energie AG
Neue Leitung für "Technisches Management"

Nach dem Wechsel von Elmar Krennmayr in die Energie AG Oberösterreich Telekom GmbH wurde Elisabeth Spitzenberger per 1.10.2018 zur Leiterin des „Technischen Managements“ in der Holding der Energie AG bestellt. Spitzenberger ist seit fast zehn Jahren im Energie AG-Konzern in der Abteilung tätig. Sie ist 42 Jahre alt und hat an der Montanuniversität Leoben das Studium „Verfahrenstechnik des Industriellen Umweltschutzes“ abgeschlossen. Berufsbegleitend hat sie zuletzt das „International...

  • 11.10.18
Wirtschaft
Die gespag heißt nun "Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH".

Umgründung
gespag hat neuen Namen

LINZ. Die Oö. Gesundheits- und Spitals-AG (gespag) heißt ab sofort nicht mehr so. Mit der Eintragung im Firmenbuch wurde die gespag nun in eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung umgegründet. Aus diesem Grund wurde nun auch der neue Firmenname "Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH" im Firmenbuch eingetragen.

  • 11.10.18
Wirtschaft
Wirtschaft spielend begreifen beim Entrepreneurship-Day in der HBLA Lentia.
3 Bilder

Schulprojekt
Entrepreneurship-Day der HBLA-Lentia

Durch Entrepreneurship-Education fördert die HBLA-Lentia den Unternehmergeist ihrer Schüler und veranstaltete deshalb kürzlich einen speziellen Entrepreneurship-Day. Unternehmen stellen sich vorUnternehmerinnen und Unternehmer stellten ihre Geschäftsideen vor und präsentierten ihren Weg von der Idee bis zum eigenen Unternehmen. Klaus Hohenegger, Markus Bauer, Markus Kaar, Marlene Gruber und Dominik Pühringer sprachen als Entrepreneure über ihren Werdegang und über die Herausforderungen im...

  • 10.10.18
Wirtschaft
Die Arbeitslosigkeit in Linz ging bis Ende September weiter zurück.

Beschäftigung
Starker Rückgang bei Langzeitarbeitslosen

Die Arbeitslosenzahlen in Linz und Urfahr-Umgebung gehen weiter nach unten. LINZ. Minus 15 Prozent beträgt der Rückgang der Arbeitslosen im Jahresvergleich im Arbeitsmarktbezirk Linz. Im letzten Jahr waren Ende September noch um 1.448 Menschen mehr von Arbeitslosigkeit betroffen. Somit sind derzeit 7.316 Personen auf Arbeitssuche. "Sehr erfreulich ist, dass der boomende Stellenmarkt auch Chancen gibt für Langzeitarbeitslose", sagt Elisabeth Wolfsegger, Leiterin des AMS Linz. Hier beträgt...

  • 10.10.18
Wirtschaft
Michael Hofer (Mi.) krönte sich zum besten Nachwuchsmaurer.
3 Bilder

Beste Jungmaurer
Nachwuchs mauerte in Linz um die Wette

Am Linzer Hauptplatz wurden in der Vorwoche die besten Nachwuchsmaurer des Landes ermittelt. LINZ. Die 21 besten heimischen Nachwuchsmaurer stellten in der Vorwoche in Linz ihr Können und Fachwissen unter Beweis. 2.000 Gäste, darunter zahlreiche Schulklassen, beobachteten die Nachwuchs-Fachkräfte an ihrer Wettbewerbsbaustelle direkt am Hauptplatz. Sieg geht in die Steiermark Die Aufgabe: die Erstellung eines Sichtmauerwerks mit Gesimse, Grob- und Feinverputz. Auch ein zweistündiger...

  • 10.10.18
Wirtschaft
Firmen suchen bereits jetzt nach Praktikanten und Aushilfen für den Sommer 2019.

Ferialpraktikum
Bereits jetzt Ferialjob für Sommer sichern

Im Ferialjob oder -praktikum sammeln Jugendliche meist ihre ersten beruflichen Erfahrungen.. Kaum ist die Ferienzeit vorbei, ist für Schüler und Studierende auch schon wieder die beste Zeit, um sich einen Job im nächsten Sommer zu sichern. Wer im Internet stöbert, findet bereits jetzt zahlreiche Angebote, um sich 2019 neben der Ausbildung etwas dazuzuverdienen. "Sandburg" setzt auf Ferialpraktikanten Das Szene-Lokal "Sandburg" an der Linzer Donaulände, das nur im Frühjahr und Sommer...

  • 10.10.18
Wirtschaft
Jugendliche mit Beeinträchtigungen können bei der Caritas etwa in den Berufen Lebensmitteleinzelhandel oder Feinkostfachverkauf eine Lehrausbildung absolvieren. Die Caritas arbeitet dabei mit renommierten Unternehmen wie etwa Spar zusammen.
3 Bilder

Caritas-Ausbildungsprojekt
"Chance auf ein selbstständiges Leben"

"Eine abgeschlossene Ausbildung legt die Basis für ein selbstständiges Leben", sagt Roman Braun-Hüttner, Abteilungsleitung Ausbildung bei der Caritas für Menschen mit Behinderungen. Obwohl es viele offene Lehrstellen gibt, tun sich jedoch nicht alle Jugendlichen leicht, einen Ausbildungsplatz zu finden. "Lernschwächen, ein wenig förderliches soziales Umfeld oder Entwicklungsverzögerungen erschweren einen Einstieg. Manchen Jugendlichen fehlt es an grundlegenden Kompetenzen wie beispielsweise...

  • 10.10.18
Wirtschaft
Michael Kramel erreichte ein Medaillon of Excellence.

EuroSkills
Medaillon of Excellence für Linzer Techniker

Der Linzer Hauser-Kälteanlagentechniker Michael Kraml erhielt bei den sechsten Berufseuropameisterschaften EuroSkills in Budapest ein Medaillon of Excellence. Dafür musste er mindestens 700 von 800 möglichen Punkten erreichen. "Wir sind sehr stolz auf Michael Kraml, unser Nachwuchstalent aus dem Bereich Kältetechnik", so Sandra Tomasevic, Marketingverantwortliche bei Hauser.

  • 09.10.18
Wirtschaft
Gerald Polzer und Doris Schulz freuen sich über den Besuch von Voest- Direktor für Beschaffungsmanagement Hannes Pesendorfer und seiner Frau Andrea. Katja Riel zeigt den Präsentationsbaum ihre Vaters Karl, Riel Stahlbau, der aus Horn angereist kam, um den Stahlbaum persönlich zu begutachten.

Eröffnung
Re-Design und Vintage-Mode in der Edelwerkstatt

Die Edelwerkstatt hat vor Kurzem in der Marienstraße in Linz ihre erste Filiale eröffnet. Dabei konnten die Gäste Interieur, Accessoires und die Re-Design-Einzelstücke der besonderen Art bestaunen. "Unsere Produkte haben eine Geschichte, die neu geschrieben wurde", freuen sich die Geschäftsinhaber Doris Schulz und Gerald Polzer. Highlights der Feier waren unter anderem die "Satao-Elefanten" aus Herrenhemden und Seidenkrawatten und die "Fury-Tale-Serie – Edelpelze mit Geschichte". Die Gäste...

  • 09.10.18
Wirtschaft
Studiengang Radiologietechnologie Linz.
3 Bilder

Sponsion
230 neue Experten in Gesundheitsberufen

Fast 230 Absolventen der FH Gesundheitsberufe OÖ erhielten in den vergangenen Tagen ihre akademischen Grade und Sponsionsurkunden. Auf Einladung von Landeshauptmann Thomas Stelzer und Landesrätin Christine Haberlander bekamen die frischgebackenen Akademiker ihre Urkunden in den Redoutensälen Linz überreicht. Die Absolventen schlossen ihr Studium in sechs Semestern ab und sammelten dafür 180 ECTS (European Credit Transfer System – "Studienpunkte"). In der FH Gesundheitsberufe OÖ wird viel Wert...

  • 09.10.18
Wirtschaft
Michael Wacha ist seit 100 Tagen Leiter der Abteilung für Chirurgie am Landeskrankenhaus Freistadt.

Chirurgie
Linzer Chirurg widmet sich Darmerkrankungen

Seit 100 Tagen ist im Freistädter Krankenhaus der gebürtige Linzer Michael Wacha als Leiter der Abteilung für Chirurgie tätig. Er hat sich als Primar, Vorgesetzter, Kollege und Experte im Bereich Koloproktologie – dem Fachbereich für Erkrankungen des Dick- und Enddarms – bewiesen. Der 48-Jährige hat 18 Jahre lang am Med Campus III in Linz die proktologische Ambulanz geleitet sowie sich als leitender Oberarzt einen Namen gemacht. „Die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Abteilungen des...

  • 09.10.18
Wirtschaft
Eine Straßenbahn in Shenyang in China.

Expansion
voestalpine erfolgreich im Reich der Mitte

Die voestalpine AG hat in Asien 80 Standorte mit circa 3.000 Mitarbeitern in China. Dabei zählen die Automobil-, Bahninfrastruktur-, Haushaltsgeräte- und Energieindustrie zu den zentralen Kundensegmenten. Mehr als eine Milliarde Euro erwirtschaftete die voestalpine AG im abgelaufenen Geschäftsjahr. Nun soll der Umsatz in China bis 2020 von aktuell mehr als 550 Millionen Euro auf 800 Millionen Euro angehoben werden. Dabei will der Konzern ein weiteres Joint-Venture für die Weichenproduktion im...

  • 09.10.18
Wirtschaft

Digitalisierung
Neue Denkmuster erforderlich

OÖ. Die Digitalisierung hat enormen Einfluss auf unseren Alltag und auf die Wirtschaft. Sie erfordert nicht nur neues Verhalten, sondern auch ganz neues Denken. Wer zu den Gewinnern der Digitalisierung gehören will, sollte also rasch etablierte Denkmuster in Frage stellen. Manche Unternehmen warten mit der Digitalisierung ab, einige haben noch gar keinen Plan und manche beschränken sich darauf, Prozesse wie den Warenversand zu digitalisieren. Experten sind der Meinung: So kann die...

  • 08.10.18
Wirtschaft

Gründerstrategie des Landes Oberösterreich greift

OÖ. Im Jahr 2016 startete das Land Oberösterreich mit der Gründerstrategie "Start Up(per) Austria", um die Potentiale für Unternehmensgründungen in Oberösterreich noch besser auszuschöpfen. Bereits im ersten Jahr 2016 gab es eine deutliche Steigerung der Gründerzahlen, 2017 wurde sogar eine Rekordzahl erzielt. „4.690 Neugründungen im vergangenen Jahr – ohne Einrechnung der Personenbetreuer – belegen, dass die Offensive nachhaltig Wirkung zeigt", so Wirtschaftsreferent LH-Stv. Michael Strugl....

  • 08.10.18
Wirtschaft
WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und Direktor-Stellvertreter Gerald Silberhumer.

"Fachkräftemangel ist größte Herausforderung"

OÖ. Aus einer aktuellen WKO-Fachkräftestudie geht hervor, dass in Oberösterreich derzeit rund 30.500 Fachkräfte fehlen und knapp 80 Prozent der befragten Betriebe schon jetzt unter starkem Fachkräftemangel leiden. Am meisten betroffen sind in Oberösterreich die mittelständischen Betriebe mit 10 bis 49 Dienstnehmer. 84,6 Prozent dieser Betriebe gaben an, vom Fachkräftemangel „stark betroffen“ zu sein. „Der Fach- und Arbeitskräftemangel ist für Oberösterreichs Betriebe die eindeutig größte...

  • 08.10.18
Wirtschaft

Online-Voting
„Mehr Geld ist im neuen Job ein Muss“

OÖ. Was macht heute einen guten Job aus? Diese Frage stellte das Job-Portal karriere.at seinen Usern per Online-Voting. Das Ergebnis zeigt deutlich: Die meisten Arbeitnehmer würden nur für mehr Gehalt einen neuen Job annehmen. 579 Arbeitnehmer nahmen an der Online-Umfrage teil: Die meisten (59 Prozent) sagen ganz klar: „Mehr Geld ist im neuen Job ein Muss.“ Nur für jeden vierten Befragten (25 Prozent) ist es am wichtigsten, dass der Job zu ihm passt. Fünf Prozent legen Wert auf besonders gute...

  • 08.10.18

Beiträge zu Wirtschaft aus