Linz - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Der Richard Wagner Verband Linz feierte am 10. Mai sein 40-jähriges Jubiläum.

Jubiläum
Richard Wagner Verband Linz feierte 40-jähriges Bestehen

Der Richard Wagner Verband Linz feierte am 10. Mai sein 40-Jähriges Bestehen mit einem großen Fest im Landesmuseum. Auf die Gäste wartete ein gelungener Abend mit umfangreichem Programm. LINZ. Zu Jahresbeginn des Parisfal-Jahr 1982 wurde der Richard Wagner Verband Linz als eigenständige Institution gegründet. Am 10. Mai 2022 feierte der Verband nun sein 40-Jähriges Jubiläum im Festsaal des Landesmuseums. Auf die zahlreichen Gäste wartete ein gelungener Abend mit umfangreichem Programm ganz im...

  • Linz
  • Felix Aschermayer
Landeshauptmann Thomas Stelzer, Julia Purgina, Claire Genewein und Rektor Martin Rummel.

Anton Bruckner Privatuniversität
Neue Vizerektorin für Kunst und Lehre bestellt

Die Komponistin und Bratschistin Julia Purgina wurde auf Vorschlag von Rektor Martin Rummel vom Universitätsrat der Anton Bruckner Privatuniversität (ABPU) unter Vorsitz von Landeshauptmann Thomas Stelzer zur neuen Vizerektorin für Kunst und Lehre gewählt. Sie wird ihre Tätigkeit mit Juni 2022 aufnehmen. LINZ. Die akademische Leitung der Anton Bruckner Privatuniversität ist mit der Bestellung von Julia Purgina als Vizerektorin nun vollständig besetzt und setzt sich mit 13. Mai aus Rektor Martin...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die Landessieger der Gartentrophy 2021 mit Landeshauptmann Thomas Stelzer (3. v. r.) und Biogärtner und Moderator Karl Ploberger (li.).
20

Schönsten Blumen und Gärten des Landes
Sieger der Garten-Trophy 2021

Die schönsten Blumen & Gärten des Landes wurden in Ansfelden gekürt. ANSFELDEN. „Es ist wichtig, dass wir uns auch in unseren Gärten mit dem Klimaschutz beschäftigen und für uns eruieren, wo und wie wir einen Beitrag dazu leisten können“, so Landesrätin Michaela Langer-Weninger. Im Rahmen der Gartenland-Tour hat man im März die Bezirkssieger der Garten-Trophy ausgezeichnet.  Leistungen vor den Vorhang holen„Jedes Jahr bringen zahlreiche Hobbygärtnerinnen und -gärtner Balkone, Hochbeete und...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
V. l.: Elisabeth Pfann-Irrgeher (Vortragende Intensiv-Jagdkurs), Leonhard Mayrhofer (Lehrer an der HBLA Elmberg), Engelbert Zeilinger (Bezirksjägermeister Linz), Sophie Radler Johannes Zehethofer (Kursleiter, Lehrer an der HBLA Elmberg).

Landesjagdverband OÖ
Hundertste Jungjägerin legte Prüfung an der HBLA Elmberg ab

Seit dem Jahr 2014 haben mittlerweile 104 Schülerinnen und ein Schüler der HBLA Elmberg die Jagdprüfung positiv abgelegt. Kürzlich wurde dort die hundertste Jungjägerin geehrt. LINZ. Im Rahmen des jährlichen Jagdkurs-Abschlussessens mit den frisch gebackenen Jungjägerinnen und -jägern, Verantwortlichen der Schule, Vortragenden des Intensiv-Jagdkurses und der Prüfungskommission wurde die hundertste Jungjägerin bekannt gegeben und geehrt. Sophie Radler ist Maturantin des 5.Jahrgangs mit dem...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die ehemalige Intendantin des Crossing Europe Filmfestivals – Christine Dollhofer – erhielt das Kulturehrenzeichen des Landes OÖ in Gold von Landeshauptmann Thomas Stelzer verliehen.
6

Kulturehrenzeichen des Landes OÖ
Elf Persönlichkeiten aus der oö. Kulturlandschaft ausgezeichnet

Letzte Woche verlieh Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) an elf Personen eine Kulturauszeichnung des Landes Oberösterreich. Darunter auch die ehemalige Intendantin des Crossing Europe Festivals – Christine Dollhofer. Heute ist sie Geschäftsführerin des Filmfonds Wien. LINZ. Am 6. Mai wurden elf Personen aus dem Kulturleben mit einer Auszeichnung des Landes Oberösterreich von Landeshauptmann Thomas Stelzer geehrt. "Kunst und Kultur sind prägende Säulen Oberösterreichs“, erklärte Stelzer in...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
V.l.n.r.: Hans-Jürgen Achleitner (Regionaldirektor Geschäftskunden Agrar, Sparkasse OÖ), Martin und Beatrice Greul (Grüblhof), Herbert Walzhofer (Sparkasse OÖ-Vorstandsdirektor)
5

In der Linzerie
Showcooking-Event mit regionalen Spezialitäten

Unter dem Schwerpunkt regionale Lebensmittel neu interpretiert lud am Montagabend die Sparkasse Oberösterreich zu einem Showcooking-Event in die Linzerie.  Zwei Profiköche begeisterten die Gäste mit kulinarischen Kreationen aus heimischem Kalb- und Hühnerfleisch. LINZ. Unter dem Motto "Live is life – ein Blick in den Kochtopf" lud die Sparkasse Oberösterreich am Montagabend zu einem Showcooking-Event in die Linzerie. „Das erste Showcooking in der Linzerie stand ganz im Zeichen der Regionalität...

  • Linz
  • Felix Aschermayer
Alida Taschek beging ihren 100. Geburtstag: Claudia Prenner (Geschäftsführung/Hausleitung), Anna Schweitzer (Pflegedienstleitung), Dr. Alida Taschek, Bgm. Kurt Maczek, Günther Taschek (Sohn), Elisabeth Karner (Wohnbereichsleitung)
1

Pinkafeld
Alida Taschek feierte 100. Geburtstag im Haus St. Vinzenz

Die gebürtige Weißenkirchenerin beging nunmehr ihr 100. Wiegenfest im Haus St. Vinzenz in Pinkafeld. PINKAFELD/WEISSENKIRCHEN/LINZ. Frau Dr. Alida Taschek wurde in Weißenkirchen in der Wachau als ältestes von 3 Kindern geboren und erlebte ihre Kindheit in einer schönen Weingegend in einem romantischen, um 1500 gebauten ehemaligen Winzerhaus. 1930 übersiedelte sie mit ihrer Familie nach Linz an der Donau, da ihr Vater eine gute Position bei der neu gegründeten Tabakregie Linz bekam. Nach der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Im "Teddybär-Krankenhaus" konnten 70 Kindergartenkinder aus Linz ihre Scheu vor medizinischen Untersuchungen abbauen.
13

Austrian Medical Students Association
"Teddybär-Krankenhaus" will Kindern Angst vor Ärzten nehmen

Die Idee zum "Teddybär"-Krankenhaus stammt von der Austrian Medical Students ́ Association (AMSA) Linz. Kindern soll dabei die Angst vor Arztbesuchen und Untersuchungen genommen werden. Rund 70 Kindergartenkinder aus der Umgebung nahmen an der Aktion Teil und brachten ihre Teddybären mit. LINZ. Am 6. Mai öffnete erstmals das Teddybär-Krankenhaus Linz einen Tag lang seine Türen für insgesamt über 70 Kindergartenkindern aus der Umgebung. Die Grundidee hinter dem Projekt, welches von der Austrian...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Von links: Sabine Weißensteiner von der Buchhandlung Fürstelberger (Jurymitglied), Stadträtin Eva Schobesberger, Preisträgerin Cornelia Hülmbauer, Vizebürgermeisterin Karin Hörzing, Erika Rockenschaub und die Linzer Frauenbeauftragte Jutta Reisinger.

Marianne von Willemer Preis
Frauen-Literaturpreis der Stadt Linz geht an Cornelia Hülmbauer

Für Ihre Einreichung "Ö30" erhielt die Autorin Cornelia Hülmbauer jetzt den "Marianne.von.Willemer – Frauen.Literatur.Preis 2021". LINZ. Der mit 3.600 Euro dotierte „Marianne.von.Willemer – Frauen.Literatur.Preis 2021“ der Stadt Linz geht an Cornelia Hülmbauer. Die in Wien lebende Autorin erhielt die Auszeichnung für ihre Einreichung „Ö30“. Bei der Verleihung anwesend waren Jurymitglied Sabine Weißensteiner von der Buchhandlung Fürstelberger, Stadträtin Eva Schobesberger (Grüne),...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Lions Linz2000 Präsident Christian Hener (l) und Johannes Scheck vom SOS Kinderdorf bei der Spendenübergabe.

Lions Linz 2000
Rasante Charitiy-Fahrt im E-Gokart für SOS-Kinderdorf

Zu einem rasanten Charity-Event lud am 24. April der Lions Club Linz2000. 48 Fahrer und Fahrerinnen fuhren bei der ersten Charitiy E-Trophy mit modernen E-Gokarts um die schnellste Rundenzeit und für den guten Zweck. LINZ. Zu einem Charity-Rennen der besonderen Art lud der Lions Club Linz 2000 am 24. April in den Rotax MAX Dome. Beim der ersten Charity E-Trophy fuhren 48 Fahrer und Fahrerinnen in zwölf Teams mit E-Gokarts um die schnellste Rundenzeit und für den guten Zweck.  Für in Not...

  • Linz
  • Felix Aschermayer
V.l.n.r.: Designer Jürgen Holler, Künstler Ludwig Haas, Burgermeister Klaus Luger, Designerin Natalie Pichler und Brucknerhaus-Intendant Dietmar Kerschbaum bei der Übergabe des German Design Awards.
3

Brucknerhaus
Service-Center mit preisgekröntem Design

Das Service-Center im Brucknerhaus ist mehr als nur ein Kassenbereich. Für dessen Design wurden das Linzer Architekturbüro Offora und der Künstler Ludwig Hass mit dem German Design Award ausgezeichnet. LINZ. Das kunstvoll designte Service-Center im Brucknerhaus ist mehr als nur eine Tages- und Abendkasse, zum diesem Ergebnis kamen im November letzten Jahres die Juroren des German Design Awards. Das vom Designer-Duo Natalie Pichler und Jürgen Holler entworfene Objekt erhielt bereits am 16....

  • Linz
  • Felix Aschermayer
Die beiden JTR-Gründer und Geschäftsführer Wolfgang Gittmaier und Johannes Roither freuen sich gemeinsam mit Winzer Leo Hillinger auf den Franchise-Rollout von "Jack the Ripperl" in Österreich
4

Erfolgsgeschichte
"Jack the Ripperl" feiert fünfjähriges Bestehen und neues Investment

Vergangenen Montag lud das Linzer Lokal "Jack the Ripperl" anlässlich seines fünften Jubiläums ins Restaurant an der Landstraße. Auch Neo-Investor und Star-Winzer Leo Hillinger feierte mit. LINZ. Auch die vergangen zwei "Corona-Jahre" konnten dem Linzer Lokal "Jack the Ripperl" nichts anhaben – kürzlich feierte das Restaurant an der Landstraße sein fünfjähriges Jubiläum.  "Tausende zufriedene Kunden im Lokal und das starke Takeaway-Geschäft in den vergangenen Jahren, lassen uns sehr...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
152.000 Euro waren das Ergebnis der Ronald McDonald Spendengala.
8

Ronald McDonald Kinderhilfe
Frühlingshafte Spendengala brachte viel Geld

Vergangene Woche lud die Ronald McDonald Kinderhilfe zu einer Charitiy-Gala in die voestalpine Stahlwelt. Der Einladung folgten rund 250 Gäste, darunter auch zahlreiche bekannte Persönlichkeiten. Das bunte Rahmenprogramm beim karitative Frühlingserwachen animierte zum Spenden. 152.000 Euro für den Bau eines Kinderhilfe Hauses in Linz, ist die erfreuliche Bilanz des Abends.  LINZ. Bei der Ronald McDonald Charity-Gala in der voestalpine Stahlwelt vergangene Woche, war die Spendenbereitschaft der...

  • Linz
  • Felix Aschermayer
75

Rückblick – Spargelfest 2022 in Leonding
Genuss für guten Zweck

Nach einer Pandemiepause stand – diesmal am 2. Mai – das Spargel-Opening am Nussböckgut auf dem Programm der Spargelliebhaber. LEONDING. Die Einladung zur Genussveranstaltung der Familie Velechovsky und des Lions Club Linz City am Nussböckgut ist mittlerweile ein Fixpunkt im Terminkalender der Oberösterreicher. Trotz der wechselhaften Wetters war eine Heerschar an Besuchern vor Ort in Leonding.  Hier trafen sich Wirtschaft, Gesellschaft und Politik, um dem köstlichen Stangengemüse die...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Jedes Kindergartenkind gestaltete einen Buchstaben für den Schriftzug. Zusammen ergeben diese den Spruch: "Alles Gute zum Muttertag – EKZ".
5

EKZ Biesenfeld
Kindergartenkinder basteln bunten Muttertags-Gruß

Zum Muttertag haben sich das EKZ Biesenfeld und der Kindergarten eine besondere Aktion einfallen lassen. Die Kinder bemalten jeweils eine Plexiglasscheibe mit einem Buchstaben. Zusammen ergeben diese den bunten Gruß "Alles Gute zum Muttertag – EKZ". LINZ. Entlang der Dornacher Straße grüßt seit dem Wochenende ein bunter Schriftzug die Vorbeifahrenden. Gestaltet haben die bunten Buchstaben die Kinder des Kindergartens Dornacher Straße. "Alles Gute zum Muttertag – EKZ" ist jetzt dort zu lesen....

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Beim Charity-Abend der Ronald McDonald Kinderhilfe kamen 152.000 Euro für den Bau eines neuen Kinderhilfe-Hauses in Linz zusammen.
11

Ronald McDonald Kinderhilfe
Charity-Abend brachte mehr als 150.000 Euro für neues Kinderhilfe-Haus

Gemeinsam mit ihren Franchisenehmern lud die Ronald McDonald Kinderhilfe zum Charity-Event in die voestalpine Stahlwelt. Für den Bau eines neuen Kinderhilfe-Hauses am MedCampus wurden dabei 152.000 Euro an Spenden gesammelt. LINZ. Seit 35 Jahren unterstützt die Ronald McDonald Kinderhilfe Familien mit schwer kranken Kindern mit einem „Zuhause auf Zeit“ und ist dabei auf finanzielle Hilfe angewiesen. Vier Ronald McDonald Kinderhilfe Häuser gibt es in Österreich bereits – der Spatenstich am neuen...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Künstler John Petschinger zwischen analogem und digitalem Bild.
4

Analog trifft digital
Sparkassen "Startrampe" zeigt erste NFT-Ausstellung

Der Start-up-Hub der Sparkasse OÖ lud vergangenen Freitag zu einer Ausstellung des österreichischen Malers John Petschinger. Dieser präsentierte seine Arbeiten sowohl analog als auch als digitale NFT-Kunstobjekte. LINZ. In der Startrampe, dem Start-up-Hub der Sparkasse OÖ, fand am 28. April die erste NFT-Ausstellung statt. Im Rahmen dieser Ausstellung wurden die Werke des jungen Malers John Petschinger zur Musik von DJ-Duo Coverrun präsentiert. Analoge und digitale KunstwerkeDas Besondere an...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Von links: Manfred Just (Just Immobilien) mit Gattin Michaela, „Wohnkult im Turm“-Chef Willi Aichberger, Drink Barita-Chef Manuel Weixler
2

"Wohnkult im Turm"
Exklusive Frühlingsmesse im 25er-Pulverturm

Letzten Samstag lud "Wohnkult im Turm" zur großen Frühlingsmesse in die Räumlichkeiten im Linzer Hafenviertel. Das Einrichtungshaus mit Spezialisierung auf Kunst- und Wohnaccessoires aus Asien präsentierte sich dort auf den mehr als tausend Quadratmetern. LINZ. Großer Andrang herrschte am vergangenen Samstag im historischen Pulverturm in der Gallanderstraße 15 im Linzer Hafenviertel. Dort lud „Wohnkult im Turm“-Chef Willi Aichberger zu seiner exklusiven Frühlingsmesse geladen. Geboten wurden in...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
V.l.n.r.: Johann Penzenstadler (Regionalleiter Bankhaus Spängler), Ing. Karl Kletzmaier (KEBA), Dr. Wolfgang Eder (Aufsichtsrat voestalpine), Beate Paletar (Schwarzmüller), KR Heinrich Spängler (Aufsichtsrat Bankhaus Spängler)

Illustre Gäste
Geschichtsstunde und Wirtschaftstalk im Bankhaus Spängler

Die älteste Privatbank, das Bankhaus Spängler lud dieser Tage zahlreiche namhafte Vertreter der Wirtschaft zu einer Geschichtsstunde samt Wirtschaftstalk in die Räumlichkeiten der Linzer Filiale. LINZ. Hausherr Johann Penzenstadler und Aufsichtsratsvorsitzender Heinrich Spängler luden dieser Tage zu einem spannenden Wirtschtstalk samt Geschichtsstunde in die Linzer Filiale der ältesten Privatbank Österreichs, dem Bankhaus Spängler. Der Einladung folgten zahlreiche namhafte Wirtschaftstreibende...

  • Linz
  • Felix Aschermayer
Ausgelassene Party-Stimmung herrschte vergangenen Samstag in der Linzer Remembar.
38

Bildergalerie
"Together"-Party vergangenen Samstag in der Remembar

Vergangenen Samstag wurde in der Linzer Remembar wieder ausgelassen gefeiert. Beim "Together" mit Chris Beau bebte die Tanzfläche. LINZ. "Dance like nobody’s watching" lautete das Motto am vergangenen Samstag in der Linzer Remembar. Beim heißen Sound von DJ und Producer Chris Beau fiel dem gutgelaunten Publikum diese Aufforderung nicht schwer. Die nächste Chance zum Feiern gibt´s bei der  "Dessous-Party" am 29. April. Mehr Infos auf remembar.club

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Von links: Die Initiatoren Thomas Brunner und Anna Klymenko mit Integrations-Landesrat Wolfgang Hattmannsdorfer.

„Support Ukraine Now Upper Austria“
Christlich-orthodoxes Osterfest in der Pfarre Heiliger Geist

Die Initiative "Support Ukraine Now Upper Austria" lud am Wochenende zum Christlich-orthodoxen Osterfest in die Pfarre Hl. Geist in Urfahr. Auch Integrationslandesrat Wolfgang Hattmannsdorfer (ÖVP) war unter den Gästen. zum gestrigen christlich-orthodoxen Ostern hat die Initiative „Support Ukraine Now Upper Austria“ zu einem Osterfest in der Pfarre Heiliger Geist eingeladen. Integrationslandesrat Wolfgang Hattmannsdorfer war auch vor Ort: „Religion schafft immer auch Geborgenheit und gibt den...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Gasthof Post-Chefs Martin und Julia Rittberger, Weinwunder-Organisatoren Rita und Hannes Wakolbinger.
152

Weinwunder 2022
Top-Winzer lockten Linzer Gastroszene

Eine edle Degustationsliste mit 60 Top-Winzern lockte mehr als 600 Weinkenner und Oberösterreichs Gastronomieszene zum Weinwunder 2022 ins Linzer Lentos.  OÖ. Das Who-is-Who der oberösterreichischen Gastronomie- und Weinszene traf sich am vergangenen Montag im Lentos Kunstmuseum, wo nach zweijähriger Corona-bedingten Pause der Lichtenberger Weinhändler Hannes Wakolbinger zur 19. Ausgabe seines Weinwunders geladen hatte. 60 Top-Winzer & prominente GästeBei der exklusiven Weinverkostung mit rund...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Musiker Willi Resetarits mit dem Leiter der Musikschule Linz, Christian Denkmaier. Am 24. Juni hätte im Brucknerhaus ein gemeinsames Konzert stattgefunden.

"Musikschule goes Brucknerhaus"
Linzer Musikschule würdigt Willi Resetarits bei Konzert im Brucknerhaus

Beim großen Festkonzert "Musikschule goes Brucknerhaus" hätte Musiker Willi Resetarits mit "Lieder meines Lebens" als Höhepunkt dabei sein sollen. Nun setzen ihm die Musikschülerinnen und -schüler am 24. Juni ein musikalisches Denkmal. LINZ. Die ersten Proben waren bereits absolviert: Am 24. Juni hätte der bekannte österreichische Musiker Willi Resetarits als Höhepunkt einen Auftritt beim Festkonzert anlässlich des 70-jährigen Jubiläums der Musikschule Linz "Musikschule goes Brucknerhaus"...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner

Leute aus Österreich

Bundespräsident Van der Bellen war einer der ersten Kondolierenden.
2 3

Zentralfriedhof
Österreich verabschiedet sich von Willi Resetarits

Zwei Wochen nach seinem Tod wird der Musiker und Menschenrechtler Willi Resetarits alias "Ostbahn Kurti" am Samstag in einem Ehrengrab auf dem Wiener Zentralfriedhof beigesetzt. Zahlreiche Fans, Wegbegleiter, Prominente und Politiker versammelten sich zur Aufbahrung und erwiesen dem Musiker die letzte Ehre. WIEN/SIMMERING. Am Samstag verabschiedete sich Österreich von Willi Resetarits. Bereits vor der Öffnung der Aufbahrungshalle hatte sich eine lange Schlange aus Menschen gebildet, die...

  • Wien
  • Dominique Rohr
Stefan Eigner (22) aus Wien gewinnt Starmania 2022
1 2 3

„Star des Jahres“
Stefan Eigner gewinnt Starmania 2022 im ORF

Drei Kandidatinnen und Kandidaten traten am Freitag beim ORF Starmania Finale an, um sich zum "Star des Jahres" in die österreichischen Herzen zu singen. Schließlich überzeugte der 22-jährige Wiener Stefan Eigner das Publikum. ÖSTERREICH. Judith Lisa Bogusch, Stefan Eigner und Sebastian Holzer sangen im großen Finale am Freitag live um den „Starmania 22“-Sieg. Sie haben sowohl die Jury als auch das Publikum in den vergangenen Wochen von ihrem Talent überzeugt. Das Rennen machte schließlich –...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Lum!X feat. Pia Maria freuen sich auf den Bewerb.
2

Am 10. Mai
Österreich beim Songcontest mit Glücksnummer 13 am Start

Beim Eurovision Song Contest 2022 wird Österreich mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am 10. Mai starten. ÖSTERREICH. Die beiden Semifinale am 10. und 12. Mai und das Finale am 14. Mai werden live aus Turin jeweils ab 21.00 Uhr in ORF 1 ausgestrahlt. Die Startreihenfolge der beiden Semifinalshows für den Songcontest wurde am Dienstag bekanntgegeben. Startreihenfolge steht fest Nun steht fest, dass LUM!X feat. Pia Maria mit ihrem Song „Halo“ mit Startnummer 13 im ersten Semifinale am...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek im 81. Lebensjahr verstorben
2

Im Alter von 80 Jahren
Ex-Vizekanzler und ÖVP-Chef Busek unerwartet verstorben

Der ehemalige Vizekanzler und ÖVP-Chef Erhard Busek ist verstorben. Er wurde 80 Jahre alt. Busek war in den 90er Jahren Bundesparteiobmann der ÖVP und zudem Vizekanzler in der Großen Koalition mit der SPÖ. Am 25. März hätte er seinen 81. Geburtstag gefeiert. ÖSTERREICH. Noch vor einer Woche war der ehemalige Vizekanzler zu Gast bei einer Podiumsdiskussion der österreichisch-amerikanischen Gesellschaft (ÖAG). "Ein bissl aufwachen tät' uns gut", ging Busek mit Europa hart ins Gericht. Der Krieg...

  • Adrian Langer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.